Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mkl) – Dritter Tag in Bad Waltersdorf, und endlich wieder ein Spieltag. Zumindest mit einem Testspiel. Heute Abend tritt Hertha um 18 Uhr gegen den israelischen Vizemeister und Pokalsieger Hapoel Tel Aviv an. Die morgendliche Einheit war deshalb mit nur 60 Minuten recht kurz und nicht wirklich intensiv.

Stand gestern die Spieleröffnung im Vordergrund, ließ Co-Trainer Widmayer heute vor allem das Verschieben der Reihen bei gegnerischem Ballbesitz üben. Allerdings blieb es bei wenigen Durchgängen, sodass dieser Teil wohl eher als Theorie-Einheit zu verbuchen ist. Allerdings wurde er zum ersten Mal auch ein wenig lauter, weil ihm die Einstellung seiner Profis ganz und gar nicht passte. So beschwerte er sich z.B. darüber, wenn das Mittelfeld nicht im Laufschritt verschob, sondern einfach nur ging. „Wir haben nur noch zweieinhalb Wochen Zeit“, bemerkte er.

Trainer Markus Babbel meinte später: „Das ist doch ganz normal, wenn du so lange wie wir jetzt zwei Mal am Tag trainierst, musst du irgendwann alle aufwecken. Wir müssen da raus, aus dieser Lethargie.“

Youngster Morales steckt ordentlich ein

Passen musste heute Sebastian Neumann, den eine Grippe plagt. Zumindest wieder im Lauftraining ist Abu Bakarr Kargbo, er lief unzählige Runden in teils flottem Tempo um den Platz. Zum Abschluss ließ Babbel auf dem Viertel eines Feldes fünf gegen fünf mit Anspielstationen an den Linien spielen.

Ziemliches Pech hatte Alfredo Morales, der erst von Ronny unglücklich am Ohr getroffen wurde, ein paar Minutenspäter stieß er wieder mit dem Kopf heftig mit Maik Franz zusammen. Nach einer kurzen Behandlung konnte er aber weitermachen.

Ich bin gespannt auf die Aufstellung heute Abend. Auch wenn Babbel ja versichert hat, dass sie noch keinen vorentscheidenden Charakter haben wird. Mehr dazu nach Abpfiff.

Hertha wird gegen Hapoel Tel Aviv . . .

  • knapp gewinnen (57%, 159 Stimmen)
  • verlieren (22%, 60 Stimmen)
  • unentschieden spielen (19%, 54 Stimmen)
  • hoch gewinnen (2%, 6 Stimmen)

Anzahl der Wähler: 279

Loading ... Loading ...

158
Kommentare

jap_de_mos
20. Juli 2011 um 12:06  |  28731

Erster!


jap_de_mos
20. Juli 2011 um 12:10  |  28732

…wollte auch mal sinnfrei meine Position festigen… 😉

Bin ebenfalls gespannt auf die Austellung heute Abend und nehme Babbel nicht ab, dass da keinerlei Rückschlüsse auf die Aufstellung für die ersten Spieltage zu ziehen seien. Muss er natürlich so sagen, logisch, sonst bäckt der Boulevard (und der gemeine Fan, ich z.B. 😀 ) noch mehr Spekulatius.
Bin gespannt, ob Franz in der IV beginnt und wer sein Partner sein wird. Und natürlich bleibt die LV-Position unter schärfster Beobachtung, genau wie Torun und Raffael, die mich im Moment als Einzelspieler am meisten interessieren.
Danke für alle Berichte. Bin schon gespannt auf Bericht und Fazit zum heutigen Spiel!


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 12:10  |  28733

Blauer Montag
20. Juli 2011 um 12:13  |  28734

Ja moi, gip’s denn zu diesem höchst relevanten Testspiel:
a) keine Übertragung im TV,
b) keinen Live-Ticker? 🙁


driemer
20. Juli 2011 um 12:23  |  28736

Mahlzeit @alle

@Blauer Montag,
Raffael von links kommend hieß doch noch nie was Gutes. Vielleicht versprichst du dir ja was von der Linie Ronny &Brüderlein, aber wenn andere von denen mit ins Spiel einbezogen werden sollen, dann sollte man sie zumindest diagonal trennen. Am besten wäre dann zwar Ronny im Tor und Raffael als Spitze – doch das wird Babbel nicht wollen. 🙂


20. Juli 2011 um 12:27  |  28739

@driemer

stimme dir da zu 100% zu. Raffael hat von der Außenposition in den seltensten Fällen ordentliche Leistungen gezeigt. Von daher wäre für mich eher die Variante mit Torun auf der Außenposition und Raffael zentral interessant. Bin gespannt, wer sich da letztendlich durchsetzen wird, mit der Rückkehr von Ramos wird die Luft da vorn ja immer dünner.


Dan
20. Juli 2011 um 13:06  |  28743

Um einmal kräftig von Kraft abzulenken.

Die „Kopfbehandlung“ wir ddoch Morales Moral nicht drücken, oder? Er bekommt doch keinen Moralischen?

Und weitere 50 Cent in die SWK. 😉


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 13:10  |  28744

Danke für die Einzahlung Don @Dan 😀

Das hebt die Moral im Blog wie auch ihren Kassenstand. Aber zurück zur Aufstellung bitte: Wie sähe deine Aufstellung heute Abend aus?


driemer
20. Juli 2011 um 13:40  |  28748

Slongbo
20. Juli 2011 um 13:46  |  28750

Im Netz findet sich noch das hier zum Gucken, ich weiß nicht, ob es funktioniert.

http://sports-ontv.blogspot.com/2011/07/watch-live-hapoel-tel-aviv-vs-hertha.html


Sir Henry
20. Juli 2011 um 14:00  |  28751

Es wird wohl auch wieder gezwitschert.

http://www.twitter.com/bsc1892


Herthaner1996
20. Juli 2011 um 14:17  |  28752

Möchte erstmal HALLO sagen, weil das mein erster Beitrag in diesem sehr guten Herthablog 😉
Also meine Aufstellung für das heutige Spiel wäre:
Kraft-Kobiashvili, Mijatovic, Franz, Lell-Niemeyer, Ottl-Ronny, Ebert-Torun-Lasogga (also für die erste Halbzeit)


Dan
20. Juli 2011 um 14:18  |  28753

@BM

Kraft
Lell-Franz-Mija-Ronny
Ottl – Niemeyer
Ebert – Raffa – Torun
Lasogga
———

Haste Dir eigentlich mal überlegt, was mein Pferd Rosinante wohl macht, wenn es mich einschließlich Rüstung tragen soll? 😉


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 14:22  |  28754

Oh nein @Dan,
wir wollen doch keine Pferde vors Olympiastadion oder das Springer-Hochaus kotzen sehen… :mrgreen:

Deine Aufstellung find ich schick. Anpfiff bitte.


Stehplatz
20. Juli 2011 um 14:31  |  28755

Flach spielen und hoch gewinnen – das wär klasse! Beides werd ich wohl länger nicht bei Hertha erleben. Auf jeden Fall nicht heut abend!


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 15:21  |  28756

@Herthaner 1996 und @Papazephyr,

willkommen in unserem Kreis. Wie ich lese, habt Ihr Euch bereits umgeschaut, insofern: Habt Spaß 😉

@Kargbo

frisch aus der Nachrichtenküche: Weil die Knöchelverletzung von Abu Bakarr Kargbo sich nicht bessert, hat der Stürmer das Trainingslager in der Steiermark verlassen und befindet sich zwecks weiterer Behandlung auf dem Rückweg nach Berlin.


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 15:21  |  28757

Die neue Nr. 1 soll ja laut BILD durchspielen, da wird dann wohl kein Keeper-Wechsel a la apo kommen.

Daher auch meine Aufstellung wie die von Don @Dan… 😉

Kraft
Lell-Franz-Mija-Ronny
Ottl – Niemeyer
Ebert – Raffa – Torun
Lasogga
———


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 15:24  |  28758

@Stehplatz

Flach spielen und hoch gewinnen

Kraft Amtes ereilt Dich hiermit die virtuelle Schlechte-Witze-Kasse: Zwei Plattitüden zu je 25 Cent = 50 Cent, abzüglich Mengenrabatt von 1 Cent = Endbetrag 49 Cent 😉


apollinaris
20. Juli 2011 um 15:35  |  28759

ich dachte, Franz sei noch nicht fit?
Ich nehme meine Aufstellung von vorhin, ohne B. (schade). Falls Lust nicht spielen soll, dann mit Niemeyer und Ottl als Doppelsechs. (ich würde ja Raffa..und dafür den Torun-aber lassen wir das Theater mal lieber ruhen..)


Sir Henry
20. Juli 2011 um 15:36  |  28760

Platte Tüten?


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 15:40  |  28761

Meine Aufstellung als 4-2-3-1:

————— Kraft —————–
Lell – – Franz — Mijatovic – – -Kobiashvili
———– Niemeyer – – – Ottl – – – – – –
Torun – – – – – Raffael ———— Ebert
– – – – – – – – Lasogga —————


Sir Henry
20. Juli 2011 um 15:41  |  28762

Ebert über Links? Sicher?


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 15:43  |  28763

@Sir,

ich sitze wie Ihr weitab von Bad Waltersdorf in der Redaktion in Berlin. Habe keine aktuellen Infos. Aber das war die Formation vorn in zwei der drei Testspielen in der Schweiz. Wobei Torun und Ebert im 25-Minuten-Takt die Seiten getauscht haben.


Sir Henry
20. Juli 2011 um 15:48  |  28764

@ubremer

Okay. Letztlich ist die nominelle Aufstellung ja ohnehin nicht sooo wichtig, sondern die Art und Weise, wie diese Aufstellung auf dem Platz in spielerische Überlegenheit umgesetzt wird.

Gibt es eigentlich Infos zu Hapoel? Wo stehen die in ihrer Vorbereitung. Wann war deren Saison zu Ende und wann beginnt die Neue?


Sir Henry
20. Juli 2011 um 15:48  |  28765

@ubremer

Welchen Sportreporter entsendet Eure Redaktion eigentlich zum Hertha-Cup 2011?


Herthaber
20. Juli 2011 um 15:58  |  28766

Die haben vor 3 tagen 2:1 gegen Hannover gewonnen, sicherlich kein 100% Vergleich aber für die „wo stehen wir Analyse“ vielleicht doch ein ganz guter Eindruck


driemer
20. Juli 2011 um 15:59  |  28767

@ubremer

ich sitze wie Ihr weitab von Bad Waltersdorf in der Redaktion in Berlin

Aha, das hier ist also Berlin und deine Redaktion. … Kannste nicht endlich mal aufräumen? 🙂


Herthaber
20. Juli 2011 um 16:02  |  28768

Ihr seht alle Hubnik auf der Bank, ich bin davon nicht überzeugt, wie wäre es denn mit
Lell – Mijatovic – Hubnik – Franz


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 16:27  |  28769

@Herthaber,

Dein Quartett wird so nicht stattfinden. Weil Franz linker Außenverteidiger nicht kann. Falls Hubnik spielt, dann so (der kann nur rechts 😉 :

Lell – – – Hubnik – – – Mija – – – Kobi


Lauri
20. Juli 2011 um 16:46  |  28770

Ich würde mich langfristig für das iv-Duo hubnik Franz entscheiden.mijatovic glänzt zwar mit seinem guten Stellungsspiel- und Kopfballspiel, aber in der 1.bl müssen die iv’s gegen sehr viel schnellere stürmer als in der zweiten spielen.da halt ich mijatovic für ne schlechte Lösung.
Meine Aufstellung für die Saison:
4-2-3-1
Kraft-lell-hubnik-Franz-Ronny-Ottl-lusti-Torun-Raffael-Ebert-Ramos
Hoffentlich wird’s heut mal was mit nem testspielsieg , um mit einem guten Gefühl in die letzte Vorbereitungsphase zu gehen.


Herthaber
20. Juli 2011 um 16:54  |  28771

ok, ich war der Meinung Franz kann auf allen Verteidigungspositionen spielen. Ich kann mir nur die Viererkette ohne Hubnik nicht vorstellen.


limmetstadthustler
20. Juli 2011 um 17:08  |  28772

Meine Aufstellung für heute:

—————– Kraft ———————
Lell —— Hubnik — Mija —–Ronny
——– Niemeyer ——– Ottl ———–
Raffael ——— Ebert ———– Torun
————— Lasogga ——————–

Da Lell sich immer wieder offensiv einschaltet hat er rechts genügend Platz, da sich Raffael sowieso immer wieder zur Mitte ziehen wird. Ebert würde ich gerne einmal auf der OM-Position sehen, da ich auf den Flügel meistens ein wenig enttäuscht von ihm wurde. Dazu ein konstantes Wechselspiel von allen 3 off. MF-Spielern, die sollten alle 3 alle Positionen spielen können. Das verwirrt den Gegner!

Hinten ist Hubnik für mich eine Bank! Für Franz reichts es (noch) nicht, wird aber in Zukunft den Captain ersetzen. Von Ronny verspreche ich mir, von seinen Veranlagungen her, eigentlich mehr als von Kobi, mit neuer Frisur und vielleicht ein bisschen frischer als noch in der Schweiz!

Der Rest stellt sich durch die Absenzen/Rückstand von Ramos und Lusti von selbst auf. Ruka, Fanol, Neumann, Friend etc. werden wohl lediglich Ergänzungsspieler.


Dan
20. Juli 2011 um 17:10  |  28773

@Herthaber

Wenn dann geht vielleicht:

Franz-Hubnik-Mija-Lell

Lell soll ja mal schon bei Bayern auf links ausgeholfen haben.

Ich habe Franz erstmal vor Hubnik aus zwei Gründen drin.

1) Spielpraxis und2) Babbel weiß wie Hubnik/Mijo funktionieren.

Als Trainer würde ich also gerne sehen wie der Neue funktioniert, wie weit er ist und wie die Abstimmung ist.


Herthaber
20. Juli 2011 um 17:13  |  28774

@limmetstadthustler
damit kann ich mich 100% anfreunden.
Wobei ich finde das Ottl noch etwas Zeit braucht und Lusti ihm ertmal den Rang ablaufen wird.
Bin gespannt, wir werden es ja gleich erleben.


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 17:15  |  28775

so isses @Herhtaber
Auch ich kann mir die Viererkette ohne Hubnik nicht vorstellen.


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 17:18  |  28776

Ja wo denn nun@Herthaber?
Wo werden wir es live erleben?

@Don hat um 17:10 Uhr einmal mehr überzeugende Argumente für seine Aufstellung.


Slongbo
20. Juli 2011 um 17:18  |  28777

@ Herthaner1996

Würde ich auch gerne mal sehen.


Slongbo
20. Juli 2011 um 17:20  |  28778

Aber ich glaube an Hubnik …


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 17:21  |  28779

@limmetstadthustler

Ebert kann OM noch weniger als LM/ RM… das hat er bei der U21-EM grandios bewiesen, als im Gruppenspiel gegen England gar nichts ging.
Daher kann MB diese Option gleich einmotten! 😉


Slongbo
20. Juli 2011 um 17:25  |  28781

Und ich möchte heute aufstellen:

Kraft

Lell – Franz – Mija – Kobi
Ottl – Niemeyer
Ebert – Raffa – Torun
Lasogga

Hinten sicher. Davor gutes Umschalten, passgenau und aggressiv. Dann schnell und torgefährlich (zu bezweifeln bei Ebert und Raffa?) – In der Spitze: Technisch perfekt und unberechenbar, jederzeit für ein Tor gut.

Hahohe


Herthaber
20. Juli 2011 um 17:41  |  28782

@Blauer Montag

Na ich hoffe doch das uns einer vom Spiel berichtet oder ??


Polyvalent
20. Juli 2011 um 17:46  |  28783

Getwittert wurde gerade folgende Aufstellung:

—————– Kraft ———————
Lell —— Hubnik — Mija —–Kobi
——– Niemeyer ——– Ottl ———–
Torun———Raffael ——— Ebert
————— Lasogga ——————–


HerrThaner
20. Juli 2011 um 17:46  |  28784

Die Aufstellung laut Herthas Facebook-Seite:
Kraft – Lell, Hubnik, Mijatovic, Kobi – Ottl, Niemeyer – Torun, Raffael, Ebert – Lasogga


derMazel
20. Juli 2011 um 17:50  |  28785

wie von @ubremer prognostiziert. Unglaublich, so fern und doch so nah dran 😉 Ick such übrigens noch fleißig nen stream, da muss es heute einfach Bilder von geben. Ich kann mir nicht an 2 Tagen hintereinander ur die Konkurrenz anschauen…


derMazel
20. Juli 2011 um 17:51  |  28786

Oh, nicht ganz sehe ich gerade… man, wenn man als Student in den Semesterferien mal Richtig ran muss, leidet die Konzentration unglaublich schnell 😉


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 17:58  |  28787

@der Mazel,

wie von @ubremer prognostiziert.

Ihr dürft mich trotzdem weiter Duzen 😉

(Einer meiner Lieblingsgedichtsband-Titel (bitte laut lesen):
Max Goldt – Ungeduscht, geduzt und ausgebuht/1988)


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 18:03  |  28788

@Hertha-Tel Aviv,

los gegangen ist es, Hertha in den blau-weißen Aufstiegstrikots.


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 18:03  |  28789

Muss ich etwa twitter und facebook alle meine Daten geben, um einen Live-Ticker oder -Stream von diesem nichtsnutzigen Testspiel zu erhalten?

Spielen wir gerade Martin Borchert „Draußen vor der Tür“ mit dem kleinen Blauen Montag ??? 😡


Herthaber
20. Juli 2011 um 18:05  |  28790

Nicht nur mit dir @Blauer Montag !?!?!?


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 18:08  |  28791

@BM und @Herthaber,

Ihr müsst nix eingeben. Einfach auf den Link klicken und Ihr seid bei Twitter drauf.

http://twitter.com/#!/bsc1892

O.k., Ihr müsst eigenständig die Seite aktualisieren.


Polyvalent
20. Juli 2011 um 18:10  |  28792

@BM
Bei http://www.twitter.com/bsc1892 auf updates und Du brauchst nichts von Dir verraten.


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 18:12  |  28793

Hast Du Telepathie @ubremer
oder Halluzinationen?

Wo !“§$%&? siehst Du Hertha in den blau-weißen Aufstiegstrikots???

Raumschiff an Erde: Habt ihr uns noch auf dem Schirm??


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 18:13  |  28794

@BM,

Hast Du Telepathie @ubremer
oder Halluzinationen?

habe Telefon. Und der Kollege Kleinemas vor Ort in Ilz auch 😉


LeChiffre
20. Juli 2011 um 18:23  |  28795

1:0 durch torun!


Polyvalent
20. Juli 2011 um 18:25  |  28796

20. Minute 1:0 für Hertha. Erst trifft Lasogga den Pfosten doch dann ist Torun da und trifft aus acht Metern.


Dan
20. Juli 2011 um 18:25  |  28797

OT an @exil

Bezüglich Deiner Mail – lese mal das Kleingedruckte in der Preistabelle unter Ostkurve.

Kategorie 1 ist wohl Bayern + BVB und die Tickets kosten dann 19 – 86 €. Die Blöcke werden entgegen Spielen der Kategorien 2-4 preislich anders aufgeteilt.

Zum Beispiel werden aus den drei Kurvenblöcke zwei und der andere der teureren Kategorie zu geschlagen.

Ich hoffe ich konnte helfen.


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 18:30  |  28798

sorry @ub
die Frage muss ja auch lauten:
Hast Du Telefonie @ubremer oder Halluzinationen?

Danke @polyvalent und @ub
Jetzt funzt es mit twitter.
Bei Dir auch @Herthaber?


Dan
20. Juli 2011 um 18:31  |  28799

Jungs da fehlt es Euch an Kretivität.

TOOOOORRRRUUUUNNN 😉


LeChiffre
20. Juli 2011 um 18:32  |  28800

Arg, 1:1


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 18:33  |  28801

„Hertha ist das bessere Team und hätte durch Lasogga führen müssen.“
Schick. Das möchte ich jede Woche auf’s Neue lesen bis zum Mai 2012.


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 18:36  |  28802

32. Minute 1:1 Toto Tamuz, der Ottl austanzt und aus 15 Metern halbhoch einschießt


hertha@berlin
20. Juli 2011 um 18:36  |  28803

Schick. Das möchte ich jede Woche auf’s Neue lesen bis zum Mai 2012.

😉 na ja , ich möchte lieber hören:“Hertha ist das bessere Team und führt verdient durch Lasogga.”


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 18:39  |  28804

Aber ja doch @Dan und hertha@berlin.
Alle guten Formulierungen will ich nun nicht gleich in der ersten halbzeit eines Testspiels verplempern.

Sonst ist bald keine Luft mehr nach oben.


derMazel
20. Juli 2011 um 18:49  |  28805

weil „er“ gerade nicht da ist:

Ottl ist halt zu langsam und zweikampfschwach. Ihr werdet es in der Liga schon auch noch sehen!

Als kleines Ratespiel zwischendurch:
Wer bin ich?!

Bitte keine Antworten posten 😉


MemphisR
20. Juli 2011 um 18:50  |  28806

Moin Jungs,

ick schreibe nun nach langer Zeit, des intensiven Mitlesens auch mal einen Kommentar und zwar wüsste ich gern ob der werte @mkl in der Halbzeitpause einen kurzen Zwischenbericht verfassen kann?
ciao 🙂


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 18:50  |  28807

@Pausenstand

Hertha-Hapoel 1:1. Die Berliner haben gut begonnen. Je länger die erste Hälfte dauerte, desto mehr Ballbesitzt hatte Tel Aviv

@MemphisR,

moin, moin, willkommen bei uns. Wofür steht das R? Memphis Rennessee? 😉
(Wieso trägt Chuck Berry meine Frisur?)


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 18:55  |  28808

Schicke neue Apps bei immerhertha – Ratespiele in der Halbzeitpause um 18:49 Uhr.

Da kann ich mir eine Antwort einfach nicht verkneifen: Martin Bader.


MemphisR
20. Juli 2011 um 18:58  |  28809

@ubremer nö leider falsch aber dei branche stimmt fasst, kommt auch aus den staaten 😛


derMazel
20. Juli 2011 um 19:02  |  28810

@BM
Das Problem sind die fehlenden Livebilder zur Hertha. Das stiftet an – zu Unnützem, Blödsinn oder sogar Kriminalität (nicht in meinem Fall!).
Will den der Bund da nicht einschreiten? Ich fordere eine freiempfängliche, ständig Liveberichterstattung von Hertha BSC. Zum Wohle der Gesellschaft!
Zur „Lösung“: Fast – aber nun Schluss damit 😉


MemphisR
20. Juli 2011 um 19:15  |  28811

fast ist super @dermazel
kommt nur noch auf eine begriffsänderung des Terminus minute an….

so jetzt aber wieder mal um das wichtige kümmern…
ist das spiel ein ansehnliches, klappen die einstudierten spielzüge und schaffen es unsere Jungs den genger in schach zu halten?

ciao


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 19:15  |  28812

@Adrian Ramos

ist soeben in Graz gelandet. Er befindet sich auf dem Weg ins Mannschaftshotel. Vorzeitig (einen Tag früher als geplant und auf eigenen Wunsch). Merke: Konkurrenzkampf macht Beine


hurdiegerdie
20. Juli 2011 um 19:16  |  28813

Bin jetzt erst zurück, aber hat jemand einen Videostream entdeckt?


Linxfuss
20. Juli 2011 um 19:18  |  28814

@UB

Die Nachricht des Tages, danke.
Freut mich sehr, hoffentlich ein gutes Zeichen.


Herthaber
20. Juli 2011 um 19:21  |  28815

Ja läuft gut aber die müßten etwas mehr berichten.


HerthaFan
20. Juli 2011 um 19:27  |  28816

Überträgt eigentlich herthatv das Spiel?


LeChiffre
20. Juli 2011 um 19:35  |  28817

2:1 Hertha / 78. Minute


jenseits
20. Juli 2011 um 19:36  |  28818

Vielleicht nimmt der Zwitscherer gerade an einem Social-Network-Entzugsprogramm-Teil und erhält bei jedem Tweet/Post/Beitrag einen gewischt.

Sehr schön, da macht Ruka gleich ein Tor!


BerlinerHerthaFan
20. Juli 2011 um 19:38  |  28819

@HerthaFan
Nein, leider nicht. Livestream gibts bei HerthTV leider nicht. Auch nicht bei den Ligaspiele oder so. Immer nur die kompletten Spiele nach Abpfiff zum ansehen.

Aber wenigtens 2:1 Führung.


Petra in Berlin
20. Juli 2011 um 19:40  |  28820

78 Minute 2:1 für Hertha laut Twitter durch Ruka aus 13 m


jenseits
20. Juli 2011 um 19:46  |  28821

Sorry, ohne – und teil nicht Teil.


Herthaber
20. Juli 2011 um 19:46  |  28822

Geht doch HaHoHe ……


HerthaFan
20. Juli 2011 um 19:46  |  28823

@BerlinerHerthaFan

Vielen Dank für die Info!!!


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 19:48  |  28824

Nein @jenseits,
vermutlich hat er Gicht in den Griffeln 👿


ubremer
ubremer
20. Juli 2011 um 19:50  |  28825

@Endstand
Hertha-Hapoel Tel Aviv 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Torun (20.), 1:1 Tamuz (32.), 2:1 Rukavytsya (78.).


Herthaber
20. Juli 2011 um 19:50  |  28826

Und Hannover hat gegen die Israelis 2:1 verloren …


jenseits
20. Juli 2011 um 19:51  |  28827

@Blauer Montag:

Der arme Kerl, das wußte ich nicht. Danke für diese Aufklärung. Wenn er hauptberuflich twitterer ist, dann ist das sehr ärgerlich für ihn.


BerlinerHerthaFan
20. Juli 2011 um 19:51  |  28828

Schick. Mal wieder ein Sieg. Wie ich oben schon getippt hab: knapper Sieg. 🙂

Jetzt würde mich natürlich eine ausführliche Spielanalyse interessieren. Weil nur das Ergebnis sagt ja nicht viel aus.


bama286
20. Juli 2011 um 19:53  |  28829

OT an @@Dan, exil

Dan // 20. Juli 2011 um 18:25

OT an @exil

Bezüglich Deiner Mail – lese mal das Kleingedruckte in der Preistabelle unter Ostkurve.

Kategorie 1 ist wohl Bayern + BVB und die Tickets kosten dann 19 – 86 €. Die Blöcke werden entgegen Spielen der Kategorien 2-4 preislich anders aufgeteilt.

Zum Beispiel werden aus den drei Kurvenblöcke zwei und der andere der teureren Kategorie zu geschlagen.

Was war denn @exils ursprüngliche Frage? Mich hat das auch schon gewundert, mit den anderen Blockeinteilungen, woher hast du die Infos, wie genau sich die einteilen? Und als Statisitik-Freak: Kennst du irgendwo eine Übersicht zu den Tageskartenpreisen der letzten Saisons bei uns? Mich würde da die Entwicklung wirklich mal sehr interessieren…


20. Juli 2011 um 19:54  |  28830

@ Herthaber

…und gegen Hannover hat Hertha den letzten Erstliga-Heimsieg errungen.

Der Kreis schließt sich.


hurdiegerdie
20. Juli 2011 um 20:02  |  28831

Ich gestehe, ich bin überrascht, nach 2 Tagen Taktiktraining (aAchtung Scherz 😆 .Lol: :lol:) bin ich eher von einer knappen Niederlage ausgegangen.

Aber als Lusti kam, kam der Sieg! Ich muss das ja immer betonen, aber das ist nur Scherz!!!!!!!!

Ohne das Spiel sehen zu können, habe ich überhaupt keine Einschätzung.

Danke an mkl für den Trainingsbericht!


Herthaber
20. Juli 2011 um 20:15  |  28832

@Wilson – Ich hoffe doch .


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 20:17  |  28833

@Dan

Großes Dankeschön! Manchmal kann man echt blind sein! 😀

@bama

Meine Ausgangsfrage war, was Kategorie eins ist, weil ja nur Kategorie 4 bis 2 ausgelegt war. Allerdings habe ich das Kleingedruckte nicht gelesen! 😉
Zur Preisentwicklung kann ich nur beitragen, dass ich für den gleichen Tribünenblock 30.1 im Oberring 25 statt 22 Euro zahle, wobei ich die Kategorien-Einteilung aus der Vorsaison habe. Dieses Jahr ist es Kategorie 3. Frage mich nur, wer dann noch Kategorie 4 ist… 😀


MemphisR
20. Juli 2011 um 20:18  |  28834

Echt genial endlich gewonnen, bin echt angenehm überascht habe auf knappes unentschieden getippt, hätte nicht gedacht das das Taktiktraining so schnell anschlägt…
hat das spiel noch jmd. außer mkl live gesehn wäre sehr auf einen Bericht gespannt…


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 20:26  |  28835

Herthaber // 20. Jul 2011 um 19:50

Und Hannover hat gegen die Israelis 2:1 verloren …

So weit so schick @Herthaber. Wahrscheinlich haben die Spieler von H96 das System ihres Trainers noch nicht verstanden. Sie kennen ihn ja noch nicht so lange ….


hurdiegerdie
20. Juli 2011 um 20:26  |  28836

So heute startet Lausanne nach Aufstieg in die erste Schweizer Liga (Duplizität der Ereignisse). Gibt aber wohl auch keinen Livestream.

Die Chancen von Lausanne, die Liga zu halten, sind deutlich schlechter als die von Hertha, schaun mer mal.


20. Juli 2011 um 20:31  |  28837

Ich habs doch schon in der letzten Umfrage gesagt. Ruka > Messi.


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 20:36  |  28838

@bertram

Allright! 😀


apollinaris
20. Juli 2011 um 20:41  |  28839

jepp, mein Ruka..und niemand will mir das glauben..Der wird noch für Furore sorgen-die 1. Liga müsste ihm beinahe noch besser leigen, wenn er geschickt angespielt wird. Da die Mannschaften gegen Hertha eher hoch stehen werden..wird seine extreme Geschwindigkeit das sein, was Rangnick derzeit so händerringend sucht..eine tolle Waffe von Außen-wie ein Rasiermesser…yeah!
Lust hat auch gespielt?-dann war meine Aufstellung ja ziemlich genau dran. 🙂
Hat Kobi gepatzt oder stand er sicher (wie ich es eher erwarte) ?


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 20:44  |  28840

@apo

Momentan liege ich da auf einer Welle mit Dir… vielleicht sollten sich Babbel/ Widmayer gar trauen, ihn zum LV umzuschulen, wenn es doch bei Pische auf rechts auch geklappt hat…


apollinaris
20. Juli 2011 um 20:54  |  28841

Hm..als LV..uups..da sehe ich ihn eher nicht. Permanente Trainingsbeobachter haben mir gesteckt, dass Ruka taktisch irgendwie schwer von Begriff ist. LV braucht aber ein hohes Mass an Seriösität, die eben Kobi hat und auch beim Ronny etwas fragwürdig ist. -Mir ist alles recht, Hauptache, man nutzt diese enorme Geschwindigkeit. Technisch ist er deutlich besser als sein Ruf (hier)-natürlich kein Raffa..aber Lasogga, Lell und andere sind da auch nicht ausgereifter..Der hat bei mir einfach Vorsprung. Ich glaube, jeder hat so seinen Spieler, auf den er vertraut, selbst wenn die ganze Welt anderes erzählt oder? Trainer sind da nicht anders. bei Babbel könnte Kobi so einer sein.. 💡


Bolle75
20. Juli 2011 um 20:56  |  28842

Also die Abstimmung oben war ja heute einfach zu beantworten 😉

Laut BZ ist Kargbo zurück nach Berlin. Hoffentlich nichts wirklich ernstes.


hurdiegerdie
20. Juli 2011 um 21:03  |  28843

Ich lasse mich darauf verhaften: Ruka wird in der Bundesliga kaum (wie definiert man das eigentlich? Mal eine Torvorlage?) eine Rolle spielen.

Schaun mer mal.

Aussage speichern und mir aufs Brot schmieren! Ich werde – versprochen – zu Kreuze kriechen.


Herthaber
20. Juli 2011 um 21:04  |  28844

Ich finde auch das die Schnelligkeit unserer Angreifer (Ruka,Ramos) zu wenig genutzt wird, da fehlen mir immer die langen Pässe in Gegnershälfte. Es traut sich keiner (Mijatovic,Hubnik, Niemeyer) dabei finde ich, wenn 2 von 10 klappen, reicht das doch. Die sollten es mal versuchen !


Dan
20. Juli 2011 um 21:09  |  28845

bama286 // 20. Jul 2011 um 19:53

Nein @bama, dass war nur fiktives Beispiel.

Aber logischerweise werden bei solchen Spielen die preiswerten Kategorien minimiert um den Gewinn zu maximieren. 🙂


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 21:14  |  28846

@bolle

ubremer teilte dies hier auch bereits mit… 😉


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 22:14  |  28847

Nein @Don um 21:09
Richtig wäre: „Aber logischerweise werden bei solchen Spielen die preiswerten Kategorien minimiert, um den Umsatz zu maximieren.“


Blauer Montag
20. Juli 2011 um 22:18  |  28848

„Mehr dazu nach Abpfiff.“……. 🙄 🙄 🙄


jenseits
20. Juli 2011 um 22:39  |  28849

@Blauer Montag, „nach Abpfiff“ kann auch morgen oder sonstwann bedeuten. 😉

Wenn man von diesem Testspiel auch noch nicht viel erfahren konnte, so kann man sich immerhin als Lückenfüller und zur Zeitüberbrückung das Spiel gegen Basel anschauen:

http://www.internettv.ch/sport/fussball/fussball-uhrencup-fc-basel-hertha-bsc-berlin


Exil-Schorfheider
20. Juli 2011 um 22:42  |  28850

@herthaber

Dein Motto wäre also „Lang und weit bringt Sicherheit!“!? Och nö… 😉

Übrigens schöner Satz bei sportal.de

„Wie aussagekräftig ist der Liga-Total-Cup?
Die Mannschaften befinden sich noch in der Vorbereitung und wie zu Beginn angesprochen, stehen gerade im taktischen Bereich, im Zusammenspiel und den allgemeinen Feinheiten noch diverse Einheiten auf dem Programm der Bundesligisten. “

Quelle: http://www.sportal.de/sportal/generated/article/fussball/2011/07/20/20265100000.html


dieter
20. Juli 2011 um 22:43  |  28851

’n Abend allerseits! :mrgreen:

Kann Hapoel zwar nicht so gut einordnen, bin aber trotzdem über das Ergebnis überrascht.
Hätte auch eher mit ner knappen Niederlage oder einem Unentschieden gerechnet.

Mich interessiert natürlich auch neben dem nackten Ergebnis eine genauere Spielanalyse.
Vielleicht kommt da ja noch was von @mkl oder von dem Herrn mit dem Telefon?! :mrgreen: 😉

Auch wenn es nur ein weiteres Testspiel war… das sorgt dann wohl erstmal wieder für ein wenig Ruhe in der Presse und bei der einen oder anderen „Miesmuschel“. :mrgreen:
Gar nicht auszudenken, wenn dieses Spiel auch noch verloren worden wäre. 😉

@hurdie
Mir stellt sich die Frage, ob du ein klein wenig masochistisch veranlagt bist, da du hier (glaube ich) zum wiederholten Male anbietest, bei einer evtl. Fehleinschätzung zu Kreuze zu kriechen? :mrgreen: 😉

Bin aber bzgl. deiner Einschätzung zu Ruka bei dir und würde mitkrabbeln. 🙂


apollinaris
21. Juli 2011 um 0:21  |  28853

ich schließe keine Wette darauf ab, dass ein Spieler bei hertha es nicht packt. Wozu sollte das gut sein? Wir werden sehen; ich kann mir sehr gut vorstelllen, dass es Momente gibt, in denen man auf solche Fähigkeiten im Kader zurück greift. Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass die Fähigkeiten des vorhandenen Personals, das zu spielende System bestimmen sollten, nicht umgekehrt. Kein Konzept-Fussball ala´Wenger (der sich das Personal dafür teuer kaufen kann) sondern durchdachten Fussball, der auf die vorhandenen Ressourchen zurückgreift. Für Hertha heisst das beispielsweise, dass das spanische FC Barca eher nicht unser Vorbild sein sollte..eher schon das Dortmunder „Mischspiel“. Hiefür bräuchten wir aber mittelfristig einen starken und flinken LV und noch so einiges..Was ich sagen will: warum auf potentielle Stärken freiwillig verzichten? Viererketten sind sehr schön mit Geschwindigkeit zu gefährden..
Ich bin sicher und guter Hoffnung, dass eins von den 2-3 Systemen, die eingeübt werden, dem rechnung tragen.
Dass man eine Philosophie haben kann, der man sich nähert (über de Jahre der Kaderzusammenstellung), widerspricht das nicht-deshalb wünschte ich mir ja so sehr eine etwas längere Verweilzeit des aktuellen Trainers. Mindestens solte Preetz beim nächsten Trainer nicht wie DH einen völlig anderen Typ in´s Haus holen. Bayern praktizierte das jetzt schon mehrfach, mit zweifelhaftem Erfolg und deren Kiegskasse schrumpft auch langsam..


waidmann2
21. Juli 2011 um 1:42  |  28854

Hier gibt’s zumindest etwas mehr Info:
http://bit.ly/niSr5e


waidmann2
21. Juli 2011 um 7:55  |  28855

und hier bewegte Bilder
watch?v=kBEFT4MsqAw&feature=player_embedded


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 8:11  |  28856

Moin @waidmann2,
dein Link um 7:55 funzt nicht 🙁


Chuk
21. Juli 2011 um 8:15  |  28857

Chuk
21. Juli 2011 um 8:27  |  28858

Blauer Montag
21. Juli 2011 um 8:28  |  28859

Danke @chuk, mein Arbeitgeber hat youtube gesperrt. 🙁

Moin @all,
welche Erkenntnisse gewinne ich aus einem Testspiel, von dem ich nicht mehr weiß als die Mannschaftsaufstellung und die Torschützen?
a) Ruka ist zu schnell für die Bundesliga.
b) @ub und @mkl haben Telefonie.
c) @hurdiegerdie und @dieter kriechen gerne zu Kreuze.
d) Die Spieler verstehen das System des Trainers nicht. Wir brauchen sofort einen neuen Trainer.
e) 2 Tore gegen den israelischen Pokalsieger sind zu wenig. Wir brauchen dringend einen weiteren Stürmer.
f) Der Trainer verwirrt mit seinen Ideen (Ebert auf links) jeden Gegner. Wir sollten sofort den Vertrag mit dem Trainer um 5 Jahre verlängern.
g) In Ruhe weiter arbeiten.

Die Lösungsbuchstaben bitte an die Brieftaube heften und bis zum 31.7.2011 an die Sportredaktion der Morgenpost senden.
Der Gewinner erhält Kost und Logis frei für einen Abend in der Präsidentensuite.


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 9:04  |  28860

Die Zeit bis zum nächsten Anpfiff könnt ihr Euch auch gerne vertreiben mit einem Fußballmärchen … 😆
http://www.immerhertha.de/2011/01/01/


waidmann2
21. Juli 2011 um 9:11  |  28861

@BM
bei dem yt-video handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um ein Hertha-TV Produkt, was dort aber bisher noch nicht eingestellt ist – vmtl. nur ne Frage der Zeit. Ist ganz nett aber nicht sonderlich erhellend, wird vsl. Deine Fragen nach der ultimativen Erkenntnis nur bedingt beantworten 🙂


Dan
21. Juli 2011 um 10:47  |  28862

@BM
Da ich in frühester Jugend nur eine kleine kaufmännische Ausbildung genossen habe, gebe ich Dir bezüglich der Nutzung von „Umsatz“ recht.

In dem speziellen Fall der Kategorie 1 setze ich für mich, die Steigerung des Umsatzes mit der Steigerung des Gewinns gleich.

Denn es entstehen keine höheren Kosten, wenn ein Spiel Kategorie 1 ausverkauft ist oder eines der Kategorien 2-4.

Also bei gleichbleibenden Kosten, eine Steigerung des Umsatz zu erwirken, würde ich eine direkte Zufuhr in den Hertha-Klingelbeutel bescheinigen. 😉
—–
Nichts Neues von der Samba-„Front“.
—–´
Frisch aus dem Kicker Sonderheft:

Wer steigt direkt ab:
1) FC Augsburg – 77,3%
2) 1.FC Kaiserslautern – 25,9%
3) SC Freiburg – 25,6%
4) Borussia Mönchengladbach – 17,3%
5) 1.FC Köln – 14,7%
6)1.FC Nürnberg – 10,7%
7) Hertha BSC – 7,2%
8 ) FSV Mainz 05 – 5,4%

Wer muss in die Relegation
1) SC Freiburg – 18,4%
2) 1.FC Kaiserslautern – 16,4%
3) 1.FC Köln – 13,1%
4) Borussia Mönchengladbach – 10,8%
5) FC Augsburg – 9,8%
6)1.FC Nürnberg – 9,2%
7) Hertha BSC – 7,4%
8 ) FSV Mainz 05 – 4,2%

Pakt’s der frühere Bayern-Keeper Kraft in Berlin?
Ja = 91,8%
Nein = 8,2%

Steffen Rohr hat eine „griffige“ Überschrift zum Hertha Überblick gefunden:

„Mia san Hertha !“

Der Kicker-Check:

+
In Berlin herrscht eine neue Euphorie. Das Team ist talentiert und entwicklungsfähig, in Ramos,Raffael,Kraft, Ebert oder Lustenberger schlummert viel Potential.


Ob die Qualität im Sturm ausreicht, muss sich zeigen. Und für die Abwehrroutiniers Mijatovic und Kobiashvili wird das Tempo der Bundesliga eine Herausforderung.
—-
Ich hoffe das stört keinen. Ich schreibe das hauptsächlich für unsere Fans im Ausland, die wahrscheinlich nicht alle Printerzeugnisse beziehen können.


HerrThaner
21. Juli 2011 um 10:55  |  28863

Danke Dan! Bin zwar nicht im Ausland aber durch deinen Post hast du mich daran erinnert, dass ich das Ding ja mal wieder kaufen wollte. 😉


Herthaber
21. Juli 2011 um 10:55  |  28864

@Exil-Schorfheider
nee, nicht ganz so. Ich halte schon Kurzpassspiel für erfolgreicher aber wenn es sich anbietet, die Gegnerische Abwehr vorgerückt ist, dann den steilen Pass, bringt jede Abwehr durcheinander. Ich finde wir tun das zu selten.


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 11:00  |  28865

Dan // 21. Jul 2011 um 10:47

…..Steffen Rohr hat eine “griffige” Überschrift zum Hertha Überblick gefunden: “Mia san Hertha !”

Der Kicker-Check:
+
In Berlin herrscht eine neue Euphorie. Das Team ist talentiert und entwicklungsfähig, in Ramos,Raffael,Kraft, Ebert oder Lustenberger schlummert viel Potential.

Moin @Dan,
die Liste der Potenziale kann man gut und gerne noch um 2 oder 3 Namen verlängern. Aber die werd‘ ich hier nicht posten – die Konkurrenz liest mit.


ubremer
ubremer
21. Juli 2011 um 11:09  |  28866

@Ramos,

und hier geht es zum Willkommens-Interview mit Ramos auf der Hertha-Homepage


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 11:13  |  28867

Moin @ub;
rate mal, was der Admin meines Arbeitgebers zu deinem letzten Link sagt? 🙁


hurdiegerdie
21. Juli 2011 um 11:14  |  28868

Danke Dan,

hier gibt es das tatsächlich nicht.

Letztes Jahr gab es das Heft noch, dieses Jahr nicht mehr. Habe aber zum Glück jetzt eine Tochter in Zürich, die wird mir das Heft besorgen.

Aber so komme ich frühestens am Sonntag dran, schnief.


Bluekobalt
21. Juli 2011 um 11:17  |  28869

@BM
Na dann Grüße an den Admin…

Bad Waltersdorf – Nun ist der Hertha-Kader wieder komplett! Am Mittwochabend stieß Adrian Ramos zu seinen Mannschaftskollegen ins Hotel Falkensteiner in Bad Waltersdorf hinzu. Eigentlich sollte Ramos erst am Donnerstag nachreisen. Er nahm aber extra einen früheren Flug, umso schnell wie möglich beim Team zu sein. Hertha-Manager Michael Preetz und Präsident Werner Gegenbauer nahmen den Kolumbianer in Empfang, bevor er herzlich von seinen Kameraden begrüßt wurde.

Wir haben gleich nach seiner Ankunft ein exklusives Interview mit Ramos geführt.

herthabsc.de: Adrian, herzlich Willkommen zurück. Wie war die Reise?
Adrian Ramos: Alles lief perfekt. Der Flug war pünktlich und ich bin gut hier angekommen.

herthabsc.de: Bist du noch sehr enttäuscht, dass es bei der Copa nicht zu mehr gereicht hat?
Ramos: Ja, ich bin traurig, dass wir ausgeschieden sind. Wir hatten einen tollen Start und eine großartige Mannschaft. Es war viel mehr drin.

herthabsc.de: Aber jetzt freust du dich, wieder bei deinen Mannschaftskameraden zu sein?
Ramos: Ja, ich freue mich sehr, alle wiederzusehen. Ich habe extra den frührern Flug genommen, um so schnell wie möglich dazuzustoßen.

herthabsc.de: Wie fühlst du dich nach den Anstrengungen der Copa?
Ramos: Ich fühle mich sehr gut und freue mich wieder aufs Training mit Hertha.

herthabsc.de: Du hast mit Hertha verlängert. Was gab den Ausschlag?
Ramos: Diese Antwort ist ganz einfach: Ich fühle mich bei Hertha unheimlich wohl.

herthabsc.de: In gut zwei Wochen geht die Bundesliga wieder los. Wie groß ist die Vorfreude?
Ramos: Die Vorfreude ist riesig! Ich kann es gar nicht abwarten, bis es endlich wieder losgeht!


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 11:24  |  28870

Muchissimas Gracias @bluekobalt sowie hertha.bsc und Adrián Ramos für dieses Interview ❗
Die Vorfreude ist riesig! Ich kann es gar nicht abwarten, bis es endlich wieder losgeht!
La expectación es enorme! No puedo esperar hasta que meto el primer gol de la nueva temporade en la Bundesliga.


21. Juli 2011 um 11:25  |  28871

@bm:

… arbeitetst du in köpenick… 😆


Exil-Schorfheider
21. Juli 2011 um 11:28  |  28872

Off topic

Der GröFuMaZ hat wohl seine Tickets für das Spiel gegen Real zurückgegeben…

https://www.eventimsports.de/shops/index.php3?shopid=12


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 11:30  |  28873

Iiiiiiiiwo @rasiberlin
derzeit arbeite ich in Reinickendorf.

Von hier habe ich 1 Std. Fahrzeit mit der S-Bahn bis zum Olympiastadion oder zum Schenkendorffplatz ….


Dan
21. Juli 2011 um 11:37  |  28874

Zwei Hinweise zum gestrigen Spiel

1) Auszug aus dem Hertha-Spielbericht:

„Zweite Halbtzeit.Nach vorn ging wenig, die beiden Teams zollten den Trainingseinheiten der letzten tage Tribut, wenngleich die Herthaner schon deutlich spritziger waren, als bei den Spielen in der Schweiz.“

2) Glaube Hurdie hatte gefragt:

Ligat ha’Al beginnt Ende August – also 20.08. oder 27.08.


st1age
21. Juli 2011 um 11:46  |  28875

http://www.sport1.de/de/fussball/fus_international/fussball_international_primera_division/newspage_432337.html

ha…da will sich der sami doch tatsächlich vor dem vergleich mit hertha drücken! 😉


Chuk
21. Juli 2011 um 11:55  |  28876

@st1age:
Dabei hat er sich doch so sehr auf das Spiel gefreut. 😉
https://www.youtube.com/watch?v=I0uueegRwAQ


21. Juli 2011 um 12:04  |  28877

Nach den Geschichten von Mario Gomez hat der gute Sami sicher einfach nur Angst vor Maik Franz.


Dan
21. Juli 2011 um 12:28  |  28878

2011 / 2012

Local – Player (vom Verein ausgebildet) im Profikader:

HSV: 10
Hertha BSC : 9
Bremen: 9
Gelsenkirchen: 9
Köln: 8
Stuttgart: 7
Gladbach: 7
BVB: 6
Bayer: 6
Bayern: 6
H96: 6
VW: 5
Kaiserslautern: 5
Freiburg: 5
Mainz: 4
Nürnberg: 4
1899: 4
FC Augsburg: 3


Blauer Montag
21. Juli 2011 um 12:36  |  28879

Hallo @Dan,
hast Du die Statistik der Local Player um 12.28 selbst erstellt? Oder hast Du hierzu eine Quellenangabe?


apollinaris
21. Juli 2011 um 12:38  |  28880

sehr interessante Zahlen-die gefaölen mir, in zweierlei Hinsicht, thx, dan 🙂


Exil-Schorfheider
21. Juli 2011 um 12:38  |  28881

@Dan

Sind die extra aufgeführt? Es gibt ja noch LocalPlayer, die im Verband ausgebildet wurden…


Dan
21. Juli 2011 um 12:45  |  28882

Bundesligaerfahrung: Anzahl Spieler / Spiele

Bayern: 21 / 2339
Bayer: 21 / 2295
VW: 24 / 2294
Bremen: 30 / 2264
BVB: 22 / 1953
H96: 21/ 1787
Gelsenkirchen: 27 / 1762
Stuttgart: 23 / 1678
Köln: 25 / 1668
HSV: 22 / 1659
Gladbach: 21 / 1493
1899: 28 / 1373
Hertha BSC : 17 / 1162
Freiburg: 22 / 1065
Mainz: 20 / 1063
Kaiserslautern: 22 / 963
Nürnberg: 22 / 897
FC Augsburg: 14 / 855


Dan
21. Juli 2011 um 12:54  |  28883

@BM
Daten sind aus dem Kicker-Sonderheft.

@exil
Unter Local-Player werden zwei Kategorien aufgeführt:

1) vom Verein ausgebildet
2) vom (im?) Verband

Bei Hertha bedeutet dies:

1) 9 Spieler (Brooks, Burchert, Djuricin, Ebert, Kargbo, Morales, Neumann, Perdedaj, Schulz)

2) 7 ( Franz, Janker, Kraft, Lasogga, Lell, Ottl, Torun)

Aber uns Herthaner interessiert wohl eher nur 1) wirklich.


st1age
21. Juli 2011 um 12:54  |  28884

@ dan hast du auch noch ne statistik wie viele ex herthaner in der buli bei welcher mannschaft spielen?^^


Exil-Schorfheider
21. Juli 2011 um 13:02  |  28885

@Dan

Deswegen fragte ich… bin noch nicht dazu gekommen, dass Sonderheft zu holen… ist ja erst seit gestern im Handel… 😉
„Im Verband“ wäre richtig gewesen…

Hat M. nun eigentlich seine Kicker-Hefte entsorgt!? 😉


Dan
21. Juli 2011 um 13:10  |  28891

@st1age

Ausgebildete Hertha wie z.B. Traore oder Ex-Herthaner wie Friedrich?
————-

Zu Jung und unerfahren oder Energie wie Duracell-Hase?

Altersdurchschnitt:
HSV: 23,55
Nürnberg: 23,79
1899: 24,10
BVB: 24,29
Bremen: 24,32
Gladbach: 24,73
Kaiserslautern: 24,74
Bayer: 24,80
Hertha BSC : 24,83
Köln: 25,05
Gelsenkirchen: 25,15
Mainz: 25,57
Bayern: 25,65
H96: 25,69
Freiburg: 25,76
Stuttgart: 25,89
VW: 26,38
FC Augsburg: 26,60


Dan
21. Juli 2011 um 13:53  |  28905

Fehler meinerseits: Traore wurde nicht bei Hertha ausgebildet. Der war schon 19 als er zu uns kam.
————

Bei Hertha ausgebildet* und 2011/2012 in Liga 1 oder 2

Bundesliga:

Jérôme Boateng – FC Bayern München
Sofian Chahed – Hannover 96
Ashkan Dejagah – VfL Wolfsburg
Malik Fathi – 1.FSV Mainz 05
Thorben Marx – Borussia Mönchengladbach
Alexander Madlung – VfL Wolfsburg
Sejad Salihovic – TSG 1899 Hoffenheim
Manuel Schmiedebach – Hannover 96
Christopher Schorch – 1.FC Köln

Zweite Liga:

Nico Burchert – SC Paderborn 07
Chinedu Ede – 1.FC Union Berlin
Lennart Hartmann – Alemannia Aachen
Benjamin Köhler – Eintracht Frankfurt
Alexander Ludwig – FC Energie Cottbus
Assani Lukimya – Fortuna Düsseldorf
Christian Müller – FC Energie Cottbus
Robert Müller – FC Hansa Rostock
René Renno – FC Energie Cottbus
Oliver Schröder – FC Erzgebirge Aue
Emre Turan – Eintracht Braunschweig

Fardi (Aachen) und Knoll (Dresden) ausgeliehen.

*Die genannten Spieler haben mindestens in einer der folgenden U-Jugendmannschaften von Hertha BSC gespielt:
U15 , U17, U19


Dan
21. Juli 2011 um 14:17  |  28909

Änis Ben-Hatira – HSV ist mir noch durch gerutscht,weil er zur U19 von TeBe wechselte.


apollinaris
21. Juli 2011 um 14:39  |  28917

mir schmurgelt die Murmel..


Dan
21. Juli 2011 um 15:22  |  28927

Sorry @apollinaris 😉
——-
So habe Datenbanken abgeglichen sowie neue Abfrage erstellt und siehe da es purzelten noch ein paar Jugendspieler mehr raus. 🙂

Bei Hertha ausgebildet* und 2011/2012 in Liga 1 oder 2

Bundesliga:

Leon-Aderemi Balogun – Werder Bremen
Jérôme Boateng – FC Bayern München
Sofian Chahed – Hannover 96
Ashkan Dejagah – VfL Wolfsburg
Malik Fathi – 1.FSV Mainz 05
Änis Ben-Hatira – HSV
Thorben Marx – Borussia Mönchengladbach
Alexander Madlung – VfL Wolfsburg
Sejad Salihovic – TSG 1899 Hoffenheim
Manuel Schmiedebach – Hannover 96
Christopher Schorch – 1.FC Köln

Zweite Liga:

Nico Burchert – SC Paderborn 07
Bilal Cubukcu – Alemannia Aachen
Christoph Dabrowski – VfL Bochum
Chinedu Ede – 1.FC Union Berlin
Jan Glinker – 1.FC Union
Lennart Hartmann – Alemannia Aachen
Benjamin Köhler – Eintracht Frankfurt
Alexander Ludwig – FC Energie Cottbus
Assani Lukimya – Fortuna Düsseldorf
Christian Müller – FC Energie Cottbus
Robert Müller – FC Hansa Rostock
René Renno – FC Energie Cottbus
Oliver Schröder – FC Erzgebirge Aue
Kevin Stephan – Erzgebirge Aue
Emre Turan – Eintracht Braunschweig

Fardi (Aachen) und Knoll (Dresden) ausgeliehen.

*Die genannten Spieler haben mindestens in einer der folgenden U-Jugendmannschaften von Hertha BSC gespielt:
U15 , U17, U19
——

Und hier noch weitere Namen wo wir sagen können: „Na klar der Ex-Herthaner musste gegen uns eine Klasseleistung zeigen oder ein Tor schießen 😉 :

Jaroslav Drobny – HSV
Arne Friedrich – VfL Wolfsburg
Gojko Kacar – HSV
Florian Kringe – Borussia Dortmund
Srdjan Lakic – VfL Wolfsburg
Maximillian Nicu – SC Freiburg
Lukasz Piszczek – Borussia Dortmund
Nando Rafael – FC Augsburg
Rodnei – 1.FC Kaiserslautern
Josip Simunic – 1899 Hoffenheim
Ibrahima Traore – VfB Stuttgart

——

So und nun reicht es für eine Weile. Für die Vollständigkeit kann ich keine Garantie übernehmen, aber ich denke ich bin seeehrr nahe dran. 🙂


st1age
21. Juli 2011 um 18:00  |  28948

@dan…du bist einfach großartig!..das musste mal gesagt werden…aber das sind doch schon ein paar spieler…wenn man jetzt noch bedenkt, dass der ein oder andere bei clubs wie milan spielt..nicht schlecht liebe herthajugend^^..schmiedebach wechselt ja auch nach mailand, soweit ich weiß


bama286
21. Juli 2011 um 18:46  |  28956

@Dan: …aber du kannst mir nicht sagen, wo ich einen Vergleich der Ticket-Preise aus den letzten Jahren finde? 😀

Die Infos (bzgl. der Ex-Herthaner, die in dieser Saison bei einem anderen Profi-Club in Deutschland spielen) stehen aber nicht im kicker-Sonderheft, sondern hast du (vlt. mit Hilfe des kicker-Sonderheftes) selbst zusammengestellt, oder? 🙂


Dan
21. Juli 2011 um 20:33  |  28965

@bama286

Nur Hertha BSC oder in der Bundesliga?

Es gibt doch Datenbanken.


Tunnfish
21. Juli 2011 um 20:48  |  28966

@Dan
Da hast Du aber eine ordentliche Summe angelegt bei den DatenBanken bei den Erträgen die Du hier auffährst….
🙂


bama286
21. Juli 2011 um 20:49  |  28967

@Dan: Nur Hertha BSC würde mir schon reichen… Die Preise der letzten Saison habe ich mir schonmal abgespeichert, jedoch ergibt ein Vergleich ja erst mit der letzten/den letzten Erstliga-Saisons Sinn.

Welche Datenbanken? Woher? Ich suche mich dumm und dämlich… 😀


Dan
21. Juli 2011 um 21:17  |  28969

Ich hatte eine schon mal hier gepostet:

http://www.vmlogic.net/cms/component/option,com_frontpage/Itemid,1/

@tunn
unbezahlbar 😉


bama286
21. Juli 2011 um 21:21  |  28970

@Dan: Danke, die habe ich auch schon auf dem PC. Allerdings spuckt die mir keine Hertha-Tageskartenpreise aus den vergangenen Jahren aus. 😉 Wahrscheinlich führt da einfach niemand Statistik drüber… Dann werd ich jetzt mal damit beginnen! 🙂

Oder ich frage mal direkt bei Hertha BSC an, ob die nicht mal einfach mit ihren alten Tabellen rausrücken, auf denen die Preise vermerkt sind…


Dan
21. Juli 2011 um 21:41  |  28971

bama286 // 21. Jul 2011 um 21:21

Lass Dich bei Hertha ggf. mit Nils Schumann verbinden. Der ist für Tickets zuständig.

Haste mal in den Saisonheften nach Tickets geschaut?
Im Sportbild – Sonderheft stand diesmal 10 – 86 Euro


bama286
21. Juli 2011 um 22:14  |  28975

@Dan: 10,00€ – 86,00€ stimmt ja auch, das sind die alleräußersten Rahmen in dieser Saison. 10,00€ für die Blöcke Q-T, 37.2 und 38.1 bei Kategorie 4-Spielen und 86,00€ für die Blöcke C und D bei Kategorie 1-Spielen.

Was mich interessiert ist: Wie viel hat in der Saison 2008/09 und 2009/10 so ein Ticket gekostet? Zum Beispiel im Block P… und das im Vergleich zu heute. Das ist selbstverständlich zu spezifisch für ein Bundesliga-Heft oder sonstiges und die alten Websites verlinken immer auf die aktuellen Preise.

Im Moment klicke ich mich durch alte ebay-Angebote, bei denen der Preis auf den Tickets zu sehen ist. 😀 Ich werde mal Herrn Schumann fragen! 🙂

Anzeige