Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Oktober 2012

30 Artikel aus Oktober 2012

238

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Es gibt ja Leute, bei denen man sich freut, sie wiederzusehen. Und dann gibt es andere, bei denen könnte man auf ein solches Wiedersehen auch gern verzichten. Ich nehme mal an, die meisten Hertha-Fans wären nicht sonderlich verzückt, kämen Andy Ottl oder Christian “Chris” Lell mit ihren neuen Teams zurück ins Olympiastadion. Bei… weiterlesen 

270

Uwe Bremer Uwe Bremer

(mey) –  Im Leben kann es ja manchmal ganz schnell gehen. Hannover 96 kann davon ein Lied singen (Stichwort Borussia Möcnhengladbach). Aber auch Immer-Hertha-User @catro69 kann ab heute davon berichten. Am Schenckendorffplatz beim Vormittagstraining der Hertha-Profis sah er heute in seiner blauen Jacke nämlich so fachmännisch aus, dass ihn ein paar neugierige Kids fragten, ob… weiterlesen 

190

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Der Berliner AK  freut sich auf die Partie im DFB-Pokal gegen 1860 München (Dienstag, 19 Uhr, Jahnsportpark). Der 1. FC Union reist zuversichtlich zu Kickers Offenbach (Mittwoch). Und Hertha BSC? Hat nach dem peinlichen Erstrunden-Aus bei Wormatia Worms (hat übrigens ein Heimspiel gegen den 1. FC Köln) einen freien Montag. Schaut morgen und… weiterlesen 

151

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) -1:1 im Topspiel bei Eintracht Braunschweig. Der Ausflug von Hertha zum Spitzenreiter erinnert mich an die alte Bauernregel: “Kräht der Hahn auf dem Mist, bleibt in der Zweiten Liga alles, wie es ist.” Insofern können wir uns dem Thema widmen, das Ihr bereits intensiv diskutiert habt: der taktische Formation mit einem oder mit zwei… weiterlesen 

644

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  11 Uhr Moin, alle zusammen. Frisch ist, sechs Grad, aber der Himmel über Niedersachsen strahlt. Die Verhältnisse um das Eintracht-Stadion sind chaotisch, da drei Viertel der Fläche aus einer Baustelle zu bestehen scheint. Dennoch ruckelt sich alle zurecht. 11.20 Uhr Schiedsrichter Dr. Drees mit seinem Team erscheint. Schwarzer DFB-Anzug, weißes Hemd, alle mit… weiterlesen 

106

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Der Respekt vor dem Überraschungstabellenführer Eintracht Braunschweig scheint groß zu sein in Berlin. Selbst die Immer-Hertha-Community ist sich nicht sicher, dass Hertha bei den “Löwen” einen Sieg einfahren wird. Nur die Hälfte von euch tippt auf einen knappten Erfolg, jeder Vierte geht von einem Unentschieden aus. Der Respekt ist nachvollziehbar. Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht hat… weiterlesen 

Donnerstag, 25.10.2012

Schulz macht den Ben-Hatira

200

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Heute habe ich eine tiefgreifende Erkenntnis gewonnen: Jos Luhukay liest aufmerksam bei Immer Hertha mit. Denn Herthas Trainer musste heute in der Pressekonferenz vor dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer Eintracht Braunschweig am Sonnabend (13 Uhr) verkünden, dass Änis Ben-Hatira für das Gipfeltreffen leider definitiv ausfällt. Die Sprunggelenksverletzung beim tunesischen Nationalspieler ist noch nicht verheilt und… weiterlesen 

265

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Er wollte es versuchen, solange es geht. Herthas Mittelfeldspieler Änis Ben-Hatira hatte heute beim Training der Profis auf dem Schenckendorff-Platz gehofft, dass er den lädierten rechten Fuß (Kapselprellung) wieder normal belasten kann. Er wollte sehen, ob die Heilung bereits soweit vorangeschritten war, dass es für einen Einsatz im Spitzenspiel am Sonnabend in Braunschweig reichen würde. Doch… weiterlesen 

329

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  Dienstag, zweiter Trainingstag in der Spitzenspiel-Woche. An der Seite verfolgte Jugendtrainer Jörg Schwanke die von Cheftrainer Jos Luhukay geleitete Einheit. Wichtiger für Euch war aber, dass @catro an der Bande lehnte.  Hier sein Bericht vom Vormittagstraining.   @catro  – Die Mannschaft steuert immer sicherer dem Aufstieg entgegen und auch die Trainingsarbeit der letzten… weiterlesen 

178

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die @mitlesende Jutta dürfte weltweit zu den ganz wenigen Personen gehören, die am Sonntag im Amateurstadion das 4:1 von Herthas U23 gegen Torgelow gesehen haben und am Montag die Nachmittagseinheit auf dem Schenkendorff-Platz. Gefasst nahm sie die Wetterveränderungen hin, nach der milden Oktober-Sonne vom Wochenende war es am Montag grau und feucht. “Es… weiterlesen 


Anzeige