Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Berliner Morgenpost

Der Hertha BSC Blog der Berliner Morgenpost

Kein Drama, Baby: Relegation auf der Couch

23. Mai 2013 · 317 Kommentare · Allgemein

(Seb) – Das Beste an der Hertha-Saison dieses Jahr: Ronnys Leistungsexplosion? Punkterekord? Luhukays konsequente Mannschaftsführung? Ganz ehrlich, für mich ist der angenehmste Moment, dass das Drama dieses Jahr einen Riesenbogen um Berlin macht. Die Relegation zur Bundesliga heute Abend findet ohne blau-weiße Beteiligung statt. So kann es gerne auch in Zukunft bleiben. Stattdessen spielen nun Hoffenheim und Kaiserslautern den letzten Platz im deutschen Fußball-Oberhaus aus.

Ich erinnere mich nur ungern an das Hinspiel im vergangenen Jahr gegen Düsseldorf. Für mich war es eine der ersten Aufgaben als Hertha-Reporter. Und mein persönliches Gefühl war durch den Erfolg im letzten Spiel gegen Hoffenheim kein schlechtes. Doch wie stark eine schlechte Rückrunde am Selbstbewusstsein nagt, konnte man nach dem Ausgleich von Bröker sehen. Über eine Stunde war Hertha überlegen und dann macht ein Gegentor alles zunichte. Nichts funktionierte. Selbst einfachste Spielzüge scheiterten. Das Eigentor von Adrian Ramos war nur der furchtbare Höhepunkt dieses Dramas. Fast so wie ich es im Deutschkurs in der Schule von Friedrich Dürrenmatt gelernt habe:

Eine Geschichte ist dann zu Ende gedacht, wenn sie ihre schlimmst-mögliche Wendung genommen hat.

Wie recht der Schweizer Dramatiker hatte, sollten wir ja erst im Rückspiel erfahren.

Wenn ich an dieses Relegationshinspiel zurückdenke wird mir noch einmal bewusst, welchen grundlegenden Wandel das Team mit und durch Jos Luhukay erlebt hat. Oder wie es die Freunde der Statistik aufschreiben würden: Zwölf Mal lag Hertha in der Zweiten Liga zurück und kam noch acht Mal zu einem Unentschieden und zwei Mal zum Sieg. “Mentalität schlägt oft Qualität”, sagte der Trainer oft auf diese Werte angesprochen.

Ganz ohne Drama fehlt aber auch Hertha etwas. Vielleicht schauen sich Manager Michael Preetz und Jos Luhukay deshalb am Sonnabend das Finale der Champions League zwischen Bayern und Dortmund live im Wembley-Stadion an ;)

Relegation ist ...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Dass Luhukay und Preetz zum Finale nach London fahren, finde ich ...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Tags: ····

317 Kommentare ↓

  • rasiberlin

    :-)

  • Blauer Montag

    SILVER

  • Fnord

    Ha! Ho! He!

  • Blauer Montag

    Wann machst Du Urlaub @rasi hasi? :mrgreen:

  • bezzo

    Also wer bei der Click-Show zu Luhu/Preezt wirklich mit

    “Nicht gut. Nach außen sieht das so aus, als ob Hertha wieder von der Champions League träumt.”

    abstimmt, hat ´nen Sockenschuss!

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Die Relegation zur Bundesliga heute Abend zwischen findet ohne blau-weiße Beteiligung statt.

  • moogli

    “Menatlität schlägt oft Qualität”

    ;-)

    aber wir verstehen Dich auch so @seb :-)

  • moogli

    und nu schalten wir mal den * Meckerstatus* aus

  • Blauer Montag

    “Mentalität schlägt Qualität”
    Dafür braucht man einen wachen und frischen Geist. Ich kann PreLu nur raten, jetzt mal vollkommen abzuschalten, und den wohl verdienten Urlaub fernab vom Fußball zu genießen.

    Das CL-Finale gewinnt Dortmund auch ohne die beiden im Stadion. Und zum gerechten Ende dieser Saison tritt dann der Steuerbetrüger U. Hoeness seine Untersuchungshaft an – die etwas andere Art des Abschaltens. :grin:

  • Sebastian Fiebrig

    @moogli Uiuiuiui. Danke für den Hinweis. Ich habe es korrigiert.

  • rasiberlin

    @bm:

    für mich ist “immerhertha” urlaub genug… :roll:

    #schleim-modus-aus

  • TassoWild

    @CL-Finale

    Hat schon jemand ausgerechnet, wie viele Siege wir bräuchten…
    Nur mal so, natürlich ohne Hintergedanken ;)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    @ moogli

    Hat ja nix mit meckern zu tun.
    Ich glaube besonders Journaisten haben ein grosses Interesse daran dass ihre eigenen Artikel fehlerfrei sind.
    Wir helfen ja nur ;)

    wasundwiehierindenkommentarenhingegengeschriebenwirdisvölligegalseiesaufberlinerischwaodersonstirgendwiehauptsachemanweissimkernworumesgeht

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Oh, ohne Absatz und Leerzeichen sprengt man das Bild
    Witzisch

  • Blauer Montag

    wasundwiehierindenkommentarenhingegengeschriebenwirdisvölligegal….

    Rechtschreibung?
    Zeichensetzung?
    Grammatik?
    Satzbau?
    These?
    Antithese?
    Synthese?
    Konklusion?
    Nettiquette?
    Rücksicht?
    Respekt?

    Wozu das denn? Ein Hamsterrad hat keinen Anfang und kein Ende – nicht wahr KF? ;-)

  • Blauer Montag

    Danke @rasiberlin // 23. Mai 2013 um 18:57

    Schleim bitte weiter und schreib mal was Nettes über unseren Erfolgstrainer oder ein anderes Thema deiner Wahl, falls dir zur Relegation nix einfällt.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Aber die Erde is ‘ne Scheibe
    Ehrlich jetz

  • Blauer Montag

    Du irrst Dich KF.
    Frag deinen Gravatar.

    Die Scheibe ist eine FELGE. :grin:

  • wilson

    Wie tief der Relegations-Stachel hier im Blog und bei Hertha BSC noch bis vor kurzem saß, zeigen die „An Tagen wie diesen“-Spitzen, als klar war, dass D´dorf nicht über LOS, sondern direkt ins Gefängnis geht.
    Ein besserer Psycho-Onkel als ich würde daraus eine Sitzung stricken.

    Ich drücke weder K´lautern noch Hoffenheim die Daumen, hege aber insgeheim die Hoffnung, dass es Hoffenheim packt, weil ich sehr gerne sehen würde, wie sich das „Projekt“ weiterentwickelt und ob und vor allen Dingen wie man dort aus dieser Saison lernt.

    Die romantische Sichtweise ist sicherlich die, dass man dem Traditionsverein die Daumen drückt, allein schon, weil der geneigte Hertha-Anhänger meint, mit Lautern wäre die erste Mannschaft gefunden, die Hertha in der kommenden Saison hinter sich lassen könnte, während Hoffenheim sicherlich die Materialschlacht-Karte zückt und mit prall gefülltem Kader vom Einkauf zurück kehrt.

  • Freddie1

    @bm 18:55
    Glaube nicht, dass MP bereits im Urlaub ist.
    Schließlich brauchen wir noch Verstärkungen.
    Vielleicht sind die beiden auch zum Scouten in London ;)

  • elaine

    @Freddie

    dein Perdedaj-Gerücht hat es inzwischen bis in den Transfermarkt geschafft :lol:

  • Blauer Montag

    Oh yeah @Freddie1
    Shoppen gehen mit nix in der Tasche.
    Große Sprünge mit leerem Beutel.

    Ich weiß nicht, wann und wie lange der GF Preetz während der Sommertransferperiode in Urlaub fahren kann – vielleicht nur einen kurzen. Aber den TR Luhukay, Gellhaus und Reekers empfehle ich 3 Wochen urlaub am Stück. Ich gönne ihnen allen den Urlaub von Herzen.

  • Blauer Montag

    @elaine
    … wobei es ja nicht einmal ein Gerücht war … :lol: :lol:

  • moogli

    http://m.morgenpost.de/printarchiv/sport/article116433585/Ich-bin-ueberzeugt-dass-wir-Bundesliga-koennen.html

    Dort steht:
    *Seitdem der Aufstieg feststeht, können wir das, was vorbereitet war, konkret machen. Sebastian Langkamp und Hajime Hosogai sind unsere ersten Verpflichtungen. weitere werden folgen. Wir wollen uns in jedem Mannschaftsteil verstärken, auch im Mittelfeld und im Sturm. Damit sind wir im Moment intensiv beschäftigt.*
    ;-) also nix Urlaub… ich glaub @Preetz hat irgendwo was von 1 Woche, wenn überhaupt, gemurmelt…

  • backstreets29

    Ich habe heute mit grossem Interesse und sehr viel gutem Gefühl die Geshcichte von Jos in der Mopo gelesen.
    Auch in diesen Zeilen kommt die sehr angenehme und unaufgeregte Art zumm Tragen.
    Was mich überrascht hat, ist die Ankündigung sich in ALLEN Mannschaftsteilen verstärken zu wollen, also auch im Sturm.
    Kaum ist die Druckerschwärze trocken gibts schon das erste Gerücht mit Ogbu

  • Exil-Schorfheider

    Was mich wundert, ist die Tatsache, dass sich noch niemand darüber aufregt, dass es im letzten Jahr hieß, Sahar hätte einen Zwei-Jahresvertrag unterschrieben und es stellt sich heraus, dass es nur ein Ein-Jahres-Kontrakt war…

    Letztes Jahr gab es einen #aufschrei, nachdem es hieß, alle Spieler hätten Verträge für beide Ligen und Lell sowie Torun wechseln ablösefrei…

  • herthabscberlin1892

    @ubremer:

    Was ist wahr an dem angeblichen Interesse von Hertha BSC an Derick Ogbu?

  • Freddie1

    @elaine 19:30
    Denk dir doch auch mal was aus. ;)

  • Sir Henry

    @Freddie

    Neuhaus übernimmt unsere U23! ;-)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Alle Tore der Saison auf HerthaTV
    Sehr schön!

    https://secure-clubtv.tvnext.tv/her/player/list/latest/3848586/1

  • hurdiegerdie

    Tja

    Ganz ehrlich, für mich ist der angenehmste Moment, dass das Drama dieses Jahr einen Riesenbogen um Berlin macht. Die Relegation zur Bundesliga heute Abend findet ohne blau-weiße Beteiligung statt.

    hmm, das war unter Babbel in der 2. Liga auch so. Ob der Schweizer Dramatiker mal wieder Recht behält, werden wir wohl erst zum Ende der nächsten Saison wissen ;-)

  • Freddie1

    @sir
    Ach ja stimmt, hab ich auch aus sicherer Quelle
    Zwinker, zwinker, knuff!

    (Hach, und morgen steht’s in der BZ)

  • Freddie1

    @hurdie

    Pff, Schweizer.

  • Blauer Montag

    Och nö Exil-S. ich bin schon viel zu müde, um mich über irgendwetwas aufzuregen.

    Janker – Vertrag verlängert bis 2015?
    Sahar – Vertrag nur bis 30.6.2013?

    Nix Genaues weiß ich nicht … :roll:
    Wozu auch?

  • Plumpe 71

    Ich hab das aus dem Vorfred mal rübergezogen

    Ursula // 23. Mai 2013 um 16:37

    Ich will das mal ganz, ganz vorsichtig formulieren,
    ich bin natürlich bei “pax.klm”, weil besonnen!

    Denn, obschon ich die Beiträge von “mirko030”
    auch als äußerst “unglücklich” empfinde”, hat
    sich inhaltlich und “VOM TON” eine “unheilvolle
    Allianz” (HIER im Blog) herauskristallisiert,….

    ….die offensichtlich das Sagen und zumindest
    keinen Widerspruch zu erwarten hat! Und viele
    “neutrale User” schwimmen mit, warum auch
    immer, oft stillschweigend…!?

    Nicht genehme Meinungen werden nicht mehr
    ausdiskutiert, zu mühevoll, sondern auch vom
    Ton her mit stereotypen und boulevardesken
    Phrasen “niedergemacht“ oder ignoriert!!

    UND ich meine ausdrücklich nicht mich! MOBBING..!?

    Dabei werden von “Usern” moralische Anmaßungen
    gegenüber anderen Usern konzipiert, die den Rahmen
    Ihres eigenen “VORLEBENS” z. B. auch in anderen
    Foren, Blogs etc. durchschaubar ad absurdum führen…

    Damit solch ein guter Beitrag nicht in der Versenkung verschwindet.

    @Ursula, schöne Analyse zur Stimmung im Blog und vielleicht auch der Grund für die Abwesenheit von dem einen oder anderen..
    und nun wieder Vorhang auf für die Selbstdarsteller, the Stage is yours :-)

  • hurdiegerdie

    @King
    Hertha TV kostet 3 Euro im Monat.

  • Blauer Montag

    Apropos Schweizer @hurdie
    Wie hieß noch mal der Stürmer im Portfolio von Dino Lamberti, der über einen Wexel zu HERTHA verhandelt? ;-)

  • cameo

    Wer eine notorische Abneigung gegenüber “Relegation” generell verspürt, kann auf Eurosport umschalten. Da tummeln sich die Girls aus Wolfsburg und Lyon auf dem frischen Grün an der Stamford Bridge.

  • hurdiegerdie

    Blauer Montag // 23. Mai 2013 um 20:07

    Pantelic?

  • Blauer Montag

    Nö hurdie,
    Pantelic hat laut tm.de LIAN Sports als Berater

    http://www.transfermarkt.de/de/marko-pantelic/profil/spieler_19719.html

  • hurdiegerdie

    Es gibt übrigens in Lausanne einen netten Aussenstürmer, zwar nur ausgeliehen aus Frankreich, mit schwieriger Vergangenheit, aber ….sollte Lausanne absteigen, was immer wahrscheinlicher wird…..

  • hurdiegerdie

    Mist @BM, hätte ich checken sollen ;-)
    Keine Ahnung, wen du meinst.

  • herthabscberlin1892

    @Ursula // 23. Mai 2013 um 16:37 &
    @Plumpe 71 // 23. Mai 2013 um 20:02

    Herzlichen Dank!

  • King for a day - Fool for a lifetime

    “An Tagen wie diesen” als letztes Lied in dem Video auf HerthaTV :lol:

    @ hurdie
    Ich kann mir Sylt leisten …

  • Freddie1

    @hurdie

    Denke mal, @bm meint den Bruder von Ronny ;)

  • hurdiegerdie

    Ach so Freddie1 // 23. Mai 2013 um 20:23

    Danke, da wäre ich jetzt wirklich nicht drauf gekommen (ehrlich).

    So, nun go attack go Kaiserslautern

  • fechibaby

    Daumendrücken für Lautern für ein gutes Ergebnis in Sinsheim!!

    Spruch im Hoffenheimblock: Euer Hass ist unser Stolz.

    Lautern auf geht es.
    Schießt Hoffenheim in Liga zwei!!

  • Blauer Montag

    War schon richtig um 20:14 Uhr @hurdie. “knuff”
    Aber den Namen des Außenstürmers darfst du uns noch nicht verraten – die Verhandlungen sind ja noch nicht abgeschlossen. ;-)

  • hurdiegerdie

    Mist, Mist, Mist,Mist, Mist, Mist,Mist, Mist, Mist,Mist, Mist, Mist,Mist, Mist, Mist und Doppel-Mist.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Die Eckfahne linksoben aus Kamerasicht fehlt.
    Lautern sollte eine Klage in Erwägung ziehen

  • hurdiegerdie

    Nur für dich @BM: Chris Malonga, aber psst und er ist eher links, wo wir weniger suchen.

  • driemer

    1:0 Hoffe durch Sali mit direktem Freistoß.

  • Bolly

    Sorry @driemer da musste noch mal zurückspulen ;-) Weder direkt noch der Ts korrekt Aber trotzdem 1-0 :-(

  • elaine

    @driemer

    1:0 Roberto Firmino (11., Linksschuss, Salihovic)
    … und dieser bringt die Führung für die TSG! Salihovic schlenzt den Ball mit rechts Richtung Tor. In der Mitte ist Roberto Firmino einen Schritt schneller als alle Abwehrspieler und lässt den Ball locker in die Maschen

  • elaine

    P.S.
    der Kommentar ist aus dem Kicker

  • ubremer

    @Relegation,

    bei Hertha wird man aus sportlichen und finanziellen Gründen (TV-Geldrangliste) auf Kaiserslautern setzen.
    Ich erlaube mir, heute Abend mal für den Traditionsklub von 1899 zu sein ;-)

    @bm

    Sahar – Vertrag nur bis 30.6.2013?

    So ist es. Sahar ist im Moment also frei. Der SC Freiburg hat Interesse. Aber er will in Berlin bleiben. Trainer und Manager wollen ihn behalten. Jetzt müssen sich die Beteiligten auf einen neuen Vertrag einigen. Dann geht es weiter mit Sahar.

  • cameo

    Hoffenheim:Lautern
    Wenn es um großes Geld geht, können Männer ungeahnte Energie frei machen :)

  • ubremer

    Relegation,

    wer von Hertha hat eigentlich den Salihovic gehen lassen?

    Hoeneß, Favre oder Preetz?

    ;-)

  • kraule

    Hoeneß

  • driemer

    Kann sein, @elaine, sah aber sehr direkt aus ;). Hatte wohl die Arme schon zu früh hoch gerissen :)

  • cameo

    Ohne zu googeln tippe ich mal auf Favre; der muss ja inzwischen für fast alles herhalten.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Hoffenheim spielt schon gut
    Kann man nix sagen

  • Bolly

    Tschüss Lautern :-( :-( :-(

  • hurdiegerdie

    @ub
    Bremer, sie sind raus!

    Mist, jetzt noch mehr.

  • kraule

    Bitte darum meinen Gewinn an Hertha zu überweisen, dem e.V. natürlich !
    ;-)

  • ubremer

    “Was wollen wir Trinken, sieben Tage lang”

    Bots von 1980
    http://www.youtube.com/watch?v=gh3Y_jtDADo

  • driemer

    2:0 diesmal sichtbar für mich Firmino :)

  • kraule

    Wasser und Wein…und natürlich Whisky ;-)

  • hurdiegerdie

    Hoeness

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Zeitgleich übrigens das Finale der Damen Championsleague
    VFL Wolfsburg – Olympique Lyon

    Wolfsburg kann das Triple holen
    Lyon ist allerdings seit 95 :!: Spielen ungeschlagen

  • Freddie1

    @exil
    Back-Up wird wohl Baumjohann ;)

  • kraule

    @Baumjohann
    Jupp!

  • cameo

    @King, siehe auch 20:08 – war wohl zu verschlüsselt formuliert.

  • ubremer

    @hurdie,

    nachdem meine Exklusiventhüllungen der vergangenen Nacht hier bei Immerhertha, den eigentlichen Skandal enthüllt hatten:

    Wie Hertha 2,55 Millionen Euro pro Jahr für seine Fans ausgibt, die Journalisten dem Verein aber nur 320 Euro im Monat Miete für den Medienraum wert sind. Habe natürlich registriert, dass der Blog, der erhebliches #Aufschrei-Potenzial hat, in diesem Fall auf einen #Aufschrei verzichtet hat . . .

    . . . tja, nun weiß ich ja, woran ich bin.
    Deshalb sagen ich jetzt einfach mal: Hoffenheim.

    ;-)

  • fechibaby

    @sunny1703 // 23. Mai 2013 um 17:14

    “Betreff Hubnik/Franz bin ich deiner Meinung, wenn auch weniger @fechi-mäßig ausgedrückt !”

    Sunny, Du weißt es doch.
    Ich bin ein Freund klarer Worte!
    Soll ich schreiben: Franz zeigt Einsatz und gibt sich redlich Mühe. Leider hat er aber meistens seine Zweikämpfe verloren.
    NEIN! Das ist nicht meine Sprache.
    Mühe allein genügt nicht!
    Hubnik ist klar besser als Franz.
    Besonders seine Erfahrung ist für Hertha wichtig in der 1. Liga!
    Deshalb: Hubnik, mach den Morales und gehe zu einem anderen Verein!!

    @Relegation: Hoffenheim führt 2:0!

  • hurdiegerdie

    Wer wollte, dass lieber Hoppenhein 18,99€ Relegation spielt als DüDorf?
    Lieber gegen 50+1? Kehehe ;-)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    @ cameo

    Ne, da steht ja Wolfsburg und Lyon.
    Manchmal les ich nur nich alles.
    Nicht persönlich nehmen ;)

  • driemer

    @ub 2006 wechselte Salihovic von der Regionalliga Nord in die Regionalliga Süd. Wer war da wohl Trainer.

  • wilson

    Beim letzten Relegationsspiel war mehr Feuer drin.

  • hurdiegerdie

    Ach komm @UB,
    ich weiss doch, was unter dem Tisch an Geldern für Journalisten fliesst. :evil:

    Allerdings auch in die andere Richtung von “freien” Journalisten” an Informanten
    :einsack:

  • TomTom81

    also, so wie das momentan aussieht wird das nix mit Lauterns Aufstieg. Hoffe ist deutlich ne Klasse besser. Lautern immer nur mit dem langen Ball nach vorn oder dem hilflosen Distanzschuss…
    Hoffe scheint mit deutlich selbstbewusster. Gäbs denn Lauterer die uns gut zu Gesicht stehen würden?

  • hurdiegerdie

    @UB das war ein Scherz, nur ein Scherz, ich ziehe sofort vollumfänglich alles zurück.

  • herthabscberlin1892

    Zu Salihovic fällt mir nur eine Szene bei Hertha ein:

    Bundesliga 2004/2005: 27. Spieltag

    BVB – Hertha 2:1 (1:0)

    Sonntag, 3. April 2005 um 17:30 Uhr:

    47. Minute:

    Sahilovic alleine vor Weidenfeller – der hält!

    Das war damals eine hundertprozentige Chance.

    Wie sich die Zeiten ändern…

  • driemer

    Typisch Schweizer! :)

  • TomTom81

    @ubremer
    wie stellt sich das ganze denn relativ auf die Anzahl der Personen gerechnet dar? Die 2,5 Mio ergeben ca 5 Euro pro Fan und Monat. Wieviele Reporter seid ihr denn so in dem Raum?
    ;-)

  • hurdiegerdie

    driemer // 23. Mai 2013 um 21:18

    Ich eigne mir eben das Wirksamste (um den Begriff Effizienz zu vermeiden) aus verschiedenen Kulturen an ;-)

  • TomTom81

    ach ja, ich hab mit nem Schnitt von 40000 gerechnet, sonst wärs noch weniger pro Fan.

  • herthabscberlin1892

    Erich Laaser geht in Rente – schade!

    In meinen Augen ein guter Reporter, nicht so ein Selbstdarsteller, wie z.B. Fuss, Simon und die anderen Schwätzer (da wünsche ich mir Rudi Michel zurück “Schnellinger” – gefühlte 10 Sekunden Pause – “Weber”)

  • hurdiegerdie

    Man, 1 Tor von Kaiserslautern und da geht noch was.

    Auf gehts!

  • herthabscberlin1892

    Sieht der Marco Haber ein anderes Spiel?

  • fg

    @ub: Bist du echt für Hoffenheim?
    Warum?!

    Tja, Braunschweig, Augsburg…und dann?

  • fechibaby

    @hurdiegerdie // 23. Mai 2013 um 21:29

    Genau hurdie!
    Lautern macht in der 2. Halbzeit ihren Ehrentreffer zum 2:1.
    Dann reicht beim Rückspiel ein 1:0 und Lautern steigt auf!!

  • Eigor

    @TomTom81 // 23. Mai 2013 um 21:22

    Der war gemein :mrgreen:

  • Inari

    Ich mag die Relegation nicht. Subvention für höherklassige Teams. Spielen eine Saison mist und kriegen eine weitere Chance, das andere Team spielt eine Saison gut bis sehr gut und wird bestraft nicht direkt aufsteigen zu dürfen.

    Weg mit der Relegation.

  • ubremer

    @hurdie,

    habe ich als Scherz verstanden. Und auch die Antwort war so gemeint ;-)

    @cliffhänger

    habe noch was für die neugierigen Mäuse unter Euch.
    Aber braucht noch etwas Zeit

  • herthabscberlin1892

    Inari // 23. Mai 2013 um 21:35:

    …die Hertha nicht genutzt und sich selbst bestraft hat.

    Zum Glück “Schnee von gestern”.

  • driemer

    @hurdi, ich ahnte, daß du ein Kulturpolyvalenter bist, so als Neutraler. ;)

  • elaine

    @fg

    DüDo wäre der bessere Relegationsgegener gewesen, weil die eine miserable Rückrunde gespielt hatten.
    Hertha war aber auch eine Klasse besser , als Lautern und verstärkt sich noch ;-)
    Gegen Hoffe haben sie sogar Torchancen, die hatten sie hier im Oly nicht.
    Zu deiner Frage, da kommen noch vielleicht Bremen, Mainz, und Nürnberg dazu?

  • hurdiegerdie

    Ich bin für Relegation, wenn Hoffenheim absteigt.
    Ich bin dagegen, wenn Hertha absteigt.

  • herthabscberlin1892

    herthabscberlin1892 // 23. Mai 2013 um 19:50

    “@ubremer:

    Was ist wahr an dem angeblichen Interesse von Hertha BSC an Derick Ogbu?”

    Keine Antwort, dann hat das wohl einen hohen Wahrheitscharakter?!

  • Derby

    Lantern jetzt besser. Kommt Jungs macht ein Tor.
    Sieht doch gar nicht sooo schlecht aus.

  • ubremer

    @tomtom,

    in der Bescheidenheit, die meinem Berufszustand zu eigen ist, gehe ich mal von mir aus:

    – Mit der Auflage der Berliner Morgenpost erreiche ich, sagen wir, eine Million Leser.
    – Mit der Gemeinde bei ImmerHertha erreiche ich weltweit, sagen wir, sieben Millionen User.

    Macht zusammen acht Millionen Kontakte.
    Gehen wir mal davon aus, dass wir im Schnitt mit 20 Medienleuten bei den Pressekonferenzen erscheinen, sind das für meine Person 16 Euro (gerechnet: 320 Euro Monatsmiete geteilt durch 20 Journalisten).

    Fazit: 16 Euro dividiert durch (ub’s acht Millionen Kontakte) = irgendwas im 0,002 Cent-Bereich

    #sowirdmeineArbeitgeschätzt
    #weheeinersagtMilchmädchen-Rechnung

  • elaine

    @hurdiegerdie

    so sehe ich das auch.

  • Derby

    Jup

  • elaine

    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!!!

  • Inari

    Toooor iddrisou

  • cameo

    war schon gut von Mo…

  • herthabscberlin1892

    Tooooooooooooooooooooooooooooooor auf der richtigen Seite!

  • fechibaby

    Toooooooooooooooorrrrrrrrrrrrrrr!!!!!
    Nur noch 2:1 für Sinsheim!!

  • Derby

    Baumjohann gefällt mir gut in der zweiten Halbzeit.

    Alles wieder offen.

  • driemer

    2:1 Idrissou (oder so ähnlich)

  • ubremer

    @Relegation,

    ich mache mir jetzt mal ein Bier auf

  • fechibaby

    Jetzt geht’s los!!!
    Ole Ole, Ole Ola, der FC K ist wieder da!!!

  • moogli

    Dann beenden wir doch einfach die Relegation mit dem 50. LIGAJAHR… ab sofort gibts keinen Abstieg mehr aus Liga 1 … hm…oder lieber doch nicht? ;-)

  • fechibaby

    @ubremer // 23. Mai 2013 um 21:46

    Na dann Prost!!

  • hurdiegerdie

    Ole ole

  • Tunnfish

    @apo zum Vorthread

    Habe das jetzt erst lesen können. Was Du nach Mirco’s steiler These (1.Beitrag) zum Thema HartzIV und Mitgliedsbeiträgen vom Stapel gelassen hast war unter der Gürtellinie. Dein Kommentar dazu was Du von ihm hältst war lang bevor er begann “rumzueiern”.
    Man kann ja zu den Ansichten stehen wie man will, aber warum wirst Du da persönlich?

    Das hat doch nichts mit Meinung und Gegenmeinung zu tun sondern ist einzig blödes persönliches angepöbel. Unnötig!

  • fg

    @hurdie: top! :lol:
    @elaine: könnte gut sein, fraglich ist halt, was Bremen mit den 10-15 Mio Transfereinahmen (Arnautovic und Sokratis) macht. An sich ist Bremen aber natürlich ein Kandidat, denn die de Bruyne-Tore/bzw sein Abgang an sich werden sich sicher sehr stark bemerkbar machen.
    Mainz und Nürnberg wären eigentlich auch mal wieder fällig für ganz unten.
    Und wieFreiburg trotz Kohle mit den ganzen abgängen klarkommt…

    @Lautern: Toooooooooor! :-)

  • herthabscberlin1892

    @Tunnfish:

    Ich bin Dir sehr dankbar für Deine Wahrnehmungsgabe, aber ich denke, dass Deine Worte auf taube Ohren oder blinde Augen stoßen werden.

  • Sir Henry

    Hat Hoffenheim die 1. Grundregel des Fußballs vergessen? Das Spiel dauert 90 Minuten.

  • fechibaby

    Übrigens:
    Wolfsburg-Lyon, nach 65 Minuten noch 0:0.

  • ubremer

    Geht doch oder ‘Was wollen wir trinken, sieben Tage lang’
    ;-)

  • Derby

    Man sind die blöd

  • driemer

    3:1

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Foda raus ?

  • fechibaby

    Böser Abwehrfehler!!
    Weiter geht es FC K!!!

  • Inari

    Das war es wohl.

  • driemer

    @Sir Henry, sie haben sich dran erinnert. ;)

  • jenseits

    Och Mann, schon wieder grottig verteidigt bzw Grotten Fehler. Dabei sah es doch ganz gut aus für Lautern. :(

  • ubremer

    “Foda bringt einen, der viel Mentalität mitbringt, Florian Riedel.”

    Der Simon plappert da vor sich hin . . .

  • fechibaby

    @ubremer // 23. Mai 2013 um 21:54

    Übernimmst Du heute hier meine Rolle?
    Keiner ist für Hoffenheim/Sinsheim!

  • Derby

    Hat fast Ramos stihl

  • King for a day - Fool for a lifetime

    na na na, ub
    Stell das Bier wieder weg

  • Inari

    Klares 4:1 vergeigt

  • ubremer

    @fechi,

    @fg hatte auch schon gefragt: Kann Lautern nicht leiden. Gibt keine wirkliche Begründung.
    Aber deren Art Fußball zu spielen nervt mich seit Anfang der 1970er Jahre.

    Insofern . . .

  • fechibaby

    @Inari // 23. Mai 2013 um 21:55

    “Das war es wohl.”

    NEIN!!
    Ein 2:0 Sieg im Rückspiel reicht Lautern!
    Mal sehen, wie es heute tatsächlich noch ausgeht.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Toooooooooor

    für Wolfsburg

  • hurdiegerdie

    Bremer provoziert! Ich denke er sollte mal für 4 Wochen gesperrt werden.

    Dann darf er wieder schreiben. Aber nur unter einem Namen!

  • fechibaby

    @ubremer // 23. Mai 2013 um 21:58

    Danke für die ehrliche Antwort!

  • ubremer

    @hurdie,

    soll er gesperrt werden, bevor er den Cliffhänger von 21.37 Uhr aufgeklärt hat? Oder nachdem ?

    ;-)

  • catro69

    @fechi
    Moment, ich bin auch für Hoffe, kann die Pälzer Bauern nicht ab.

  • cameo

    wolfsburg girls führen 1:0

  • elaine

    ich kann eigentlich weder Hoffe noch Lautern ab.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Den Rest der zweiten Liga wirds freuen.
    DER dann vermutliche Top Aufstiegskandidat bleibt in Liga 1

  • Sir Henry

    Prophezeiung: Bald tragen die Keeper Kopfschutz.

  • Tunnfish

    @Ubremer

    Gelbe Karte reicht, bist ja kein Wiederholungstäter und wenn…. egal ich hab Alzheimer Light, was auch dazu führt, dass der aufgelöste Cliffhanger ein sicheres Geheimnis bei mir sein wird.

  • hurdiegerdie

    Cliffhanger lasse ich gerade noch durchgehen.

  • Inari

    Oh , torwart down.

  • fechibaby

    @catro69 // 23. Mai 2013 um 22:02

    Man kann doch aber nicht für Hoffenheim sein!
    Lautern ist das kleinere Übel!
    Sinsheim geht überhaupt nicht!
    Einer von beiden muss leider in der 1. Bundesliga spielen.

    Was ist hier erst am Samstag los, wenn der BVB die Bayern im CL-Finale schlägt?

  • fg

    @ub: danke für die begründung, rein lauternbezogen kann ich die verstehen.

    wann kommt der cliffhänger? nachm spiel?

  • wilson

    Nicht, dass der Wiese im Rückspiel im Tor stehen muss . . .

  • Sir Henry

    Beim Eishockey würde das mal eben kurz getackert.

  • HerthaBarca

    @1892
    Simon ist Hertha-Fan!

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Beide machen weiter
    Ganze Kerle dank Chappi

  • ubremer

    @cliffhänger,

    ja, nach dem Spiel ist vielleicht ein guter Zeitpunkt.
    (Dann lassen sich die Karten wieder etwas besser sortieren)

  • hurdiegerdie

    Habe ich schon erzählt, dass mein Lieblings-Peanuts-Comic der Wishy-Washy-Comic ist (leider finde ich ihn nicht ain Bildern):

    “When I get big,” Linus says, “I’m going to be a real fanatic.” Charlie responded, “What are you going to be fanatical about?” With an uncertain look on his face, Linus replied, “Oh, I don’t know…it doesn’t really matter…I’ll be sort of a wishy-washy fanatic.”

  • mirko030

    @tunnfish

    Das es wie rumeiern aussieht tut mir leid. Ich habe meine Meinung und zu der stehe ich auch. Egal was andere dazu sagen.

    Das manche dann gleich persönlich werden, damit kann ich leben und es sind ja auch immer wieder die gleichen, welche Ihre Meinung über andere stellen und dann auch noch persönlich werden. Dazu gibt es auch ein Sprichwort, welches ich hier aber nicht anbringen werde.

    Da es zu Kritik kommt, dessen war ich mir durchaus bewusst gewesen, da dass Thema halt sehr heikle ist. Leider habe ich nicht bedacht, dass solche Themen in Schriftform schwer zu diskutieren sind.

    Also allet jut und ick hab ein dickes Fell.

  • Sir Henry

    @ub

    Kommt Messi nun doch?

  • sodavand

    Idrissou ist seinen Mitspielern heute immer einen Schritt voraus…

  • linksdraussen

    @sodavand: Ja, Messi wechselt zu RB Leipzig und spielt in der Vorbereitung gegen Hertha ;-)

  • fechibaby

    @catro69 // 23. Mai 2013 um 22:02

    Kniet nieder ihr Bauern, die Hauptstadt ist da!!

  • linksdraussen

    @Sir Henry natürlich!

  • cameo

    Vier Minuten Verlängerung bei der Girls CL
    Wolfsburg 1:0 Lyon

  • sodavand

    @linksdraussen: Und Idrissou gewinnt nächste Saison mit Barcelona die EuroLeague :)

  • Stumpy

    Wenn das in der Relegation so weitergeht, dann wird der Kollege Baumjohann vermutlich auch wieder ein Thema bei der Hertha.

  • fechibaby

    Ein starkes Stück.
    In Sinsheim und in London 4 Minuten Nachspielzeit!

  • teddieber

    Deutsche Woche in England!
    Glückwunsch Wolfsburg.

  • cameo

    Wolfsburg Girls gewinnen sensationell die Champions League gegen Olympique Lyon.
    Tor 74. Min Müller Handelfmeter
    This message was brought to you by the new VW GOLF VII

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Glückwunsch zum Triple an die Damen vom VFL Wolfsburg!


    Immer diese Plastikclubs mit ihren zusammengekauften und überbezahlten Spieler(inne)n … ;)

  • fechibaby

    Herzlichen Glückwunsch an Wolsburg zum Tripplegewinn!!
    Bayern schafft das Tripple nicht!!

  • Bolly

    Geil die Wobbler GW :-)

  • Sir Henry

    @ub

    So, nun aber!

  • ubremer

    @cliffhänger

    Auflösung:
    Hertha wird morgen die Verpflichtung eines weiteren Spielers bekanntgeben. Wie die Experten unter Euch gemutmasst haben:

    Linksverteidiger Johannes van den Bergh kommt ablösefrei aus Düsseldorf.
    Eure Meinung:
    Verbessert er die Qualität auf der Position?
    Und, die wichtigste Fragen für einen von Euch: Was heißt das für Fabian Holland?

  • fechibaby

    Ein 2:0 für Lautern reicht im Rückspiel.
    Die Fans auf dem Betzenberg und die Mannschaft des 1. FC K. werden alles tun, damit dieses Ergebnis Realität wird!!
    Hoffenheim gehört in Liga 2!!!

  • linksdraussen

    @Stumpy: Ja, Baumjohann mit guten Steckpässen und zieht viele Fouls in der Ronny-Zone…

  • moogli

    mitdenfingernaufdemtischtrommel

  • Sir Henry

    Na denn:

    Herzlich Willkommen van den Bergh!

  • Derby

    Verdient gewonnen -auch in der Höhe.

    Die Defensive der lauterer war der Offensive von Hopp nicht gewachsen.

    Nur isidrisou und baumjohann hatten erstligaformat.

    Noch ist die Messe nicht gesungen.

  • fg

    @ub: und Baumjohann für immer in den Skat?

  • fechibaby

    @ubremer // 23. Mai 2013 um 22:24

    Ein Verteidiger vom Bundesligaabsteiger.
    Ob der wirklich Hertha weiterhelfen kann?

  • Stumpy

    @linksdraussen Der FCK wird den Kader sicherlich mächtig ausdünnen müssen. Ein Weiser würde vermutlich auch nur beim Aufstieg bleiben, evtl. könnte er was für die rechte Außenbahn sein.

    Hat natürlich den Nachteil, daß er nie unter Jos trainiert oder gespielt hat.

  • flötentoni

    Ub hat recht!!
    Simon plappert…die ganze zeit schon.wie immer gleich zu anfang des spiels: hätte der bvb nicht nur bis zur 75.minute gespielt, waren die blauen schon längst in der 2. Liga. Und sowas ist Sportchef….ich kann den Typ nicht leiden.
    Und hoffentlich kommt baumjohann auch nicht, der überzeugt mich fussballerisch derzeit nicht und ansonsten wohl kein feiner sportsmann

  • ubremer

    @fg,

    ich habe den Namen Baumjohann nicht einmal erwähnt.

    @fechi,

    Real Valladolid hat Patrick Ebert vom Bundesliga-Absteiger geholt.
    Kommt wohl immer drauf an . . .

  • King for a day - Fool for a lifetime

    @ fechi

    Wir haben genug andere im Kader die mit uns schon 1 oder 2x abgestiegen sind.
    Ob die Hertha wirklich weiterhelfen können ? ;)

  • Sir Henry

    Abwehrspieler Piszczek kam auch von einem Absteiger und spielt übermorgen im CL-Finale.

  • hurdiegerdie

    Wolfsburg bei den Frauen ist doch keine Überraschung. Die haben doch Conny Pohlers (ich habe nie verstanden, warum die Frau nie den Respekt in der Nati bekommen hat, den sie verdient).

    Boah, Cliffhanger @UB Sie sind raus!

  • jenseits

    Wer glaubt noch, dass Lautern die Reli gewinnt? Wahrscheinlich niemand.

    Aber ich… ;)

  • TomTom81

    @ubremer

    um nochmal auf Deine 8 Millionen zurückzukommen: Wären die alle im Raum, dann wär der Raum wohl größer und würde etwas mehr kosten? Ich zähl also nur die 20 Medienvertreter.

    @cliffhanger
    Da die Position generell schwierig ist, und es nicht viele Spezialisten dafür gibt, müssen wir denke ich glücklich darüber sein, einen davon ablösefrei bekommen zu haben.
    Davon abgesehen kann Hosogai da auch spielen, oder?

    Perspektivisch heißt das für Holland noch nicht, dass er auf der Position abgeschrieben ist, aber wohl, dass er nächste Saison sieht was Konkurrenzkamph in der BuLi heißt. Den muss er halt bestehen wenn er uns weiterhelfen will.

  • HerthaBarca

    Herzlich Willkommen van den Bergh (vdB)!

    @Baumjohann
    Ich könnte mir vorstellen (sehr subjektiv – hatte ihn bei Sky (Oliver Pocher) gesehen), dass er menschlich nicht ins Profil von JoLu passt!
    Sollten JoLu und MP anders entscheiden und ihn holen, dann würde ich ihn natürlich Willkommen heißen!

    @Wolfsburg Damen
    Glückwunsch zum Triple!

  • Bolly

    @hurdie
    ne 8,50 Quote für die Wobbler, nen größeren Außenseiter gab es selten & was sagt uns das für Samstags ;-) LaLaLa Träumen darf man ja wohl :-)

  • sunny1703

    Begrüßt wird Van den Bergh erst nach der Unterschrift! :-)

    Ich hoffe nicht, dass er einen Abstiegsknacks weg bekommen hat. Ansonsten erwartet uns ein ordentlicher LV, der gut marschieren kann, defensiv nicht so stark ist, doch besser als Holland.

    Fabian muss selber wissen,was er tut. Wer Bundesliga spielen will,muss den Kampf um einen Stammplatz annehmen.

    @ubremer

    Wir werden Dich nicht bei MP verraten, dass Du hertha nicht zusätzliche Einnahmen gönnst! :-)

    Das Spiel ist irgendwo zwischen gerecht und ein Tor zu hoch ausgegangen. Die zweite Halbzeit gefiel mir Lautern besser.
    Ich glaube nicht mehr an Lauern,weil Hopp auf Konter lauern kann , was bei ihnen relativ gut aussieht. Zusätzlich ist Lauterns Deckung ,insbesondere die linke Seite nicht die allerbeste.

    Ein Baumjohann als Alternative zu Ronny bzw ÄBH halte ich nicht für schlecht,vor allem weil er gute Pässe spielen kann.
    Allerdings ist er defensiv nicht so berühmt.
    Wen ich an Herthas Stelle noch beachten würde(im Falle das Lautern es nicht schafft) wäre Mitchell Weiser. Für mich ein großes Talent beidfüßig, von den Bayern ausgeliehen und erst 19, einsetzbar auf beiden Außenbahnen.

    Dr.Brych, wenn ein Spieler vier Minuten verletzt behandelt wird ,darf eine die Nachspielzeit auch sechs oder sieben Minuten dauern!!

    lg sunny

  • hurdiegerdie

    @Bolly,
    das zeigt nur, dass die Wettbüros im Frauenfussball keine Ahnung haben. ;-) Seit Jahren ist Deutschland im europäischen Frauenfussball, insbesondere im Vereinsfussball, führend. Die Souveränität mit der Wolfsburg die Meisterschaft (und deb Pokal; das 3:2 war schmeichlehaft für Potsdam) klar gemacht hat, zeigt, wie gut die sind. Sollte es da wirklich eine 8.5:1 Quote gegeben haben, zeigt das nur, wie blöd ich im Wettgeschäft bin.

  • elaine

    jenseits // 23. Mai 2013 um 22:33

    mi

  • catro69

    @fechi
    “Wie kann man nur…”
    Erklär ich dir mal im Turm. Grundsätzlich sehe ich es wie @elaine, das Hopp-Projekt liegt mir ne Fußspitze näher.
    Spannend bleibts allemal.
    Wo, wenn nicht in Hoffenheim, kann Preetz zeigen, dass er dazu gelernt hat? Einmal nach Sinsheim mit Manager-Micha und der Trainer bleibt trotzdem. ;)

    Van den Bergh, hm, lang erwartet, Freude kommt dennoch nicht auf.

  • elaine

    jenseits // 23. Mai 2013 um 22:33

    mir fehlt da der Glaube, obwohl die 2.Halbzeit der Lauterer schon mutiger war.
    Hoffe wird hinten zu machen?
    Aber, schön wäre es :)

  • elaine

    @catro

    Wo, wenn nicht in Hoffenheim, kann Preetz zeigen, dass er dazu gelernt hat? Einmal nach Sinsheim mit Manager-Micha und der Trainer bleibt trotzdem. ;)

    dieses Argument überzeugt mich. Also, ist es nicht so schlimm, wenn Hoffenheim drinnen bleibt,

  • fechibaby

    ubremer // 23. Mai 2013 um 22:24

    “@cliffhänger
    Linksverteidiger Johannes van den Bergh kommt ablösefrei aus Düsseldorf.
    Eure Meinung:”

    Das ist meine Meinung:
    Ein Verteidiger vom Bundesligaabsteiger.
    Ob der wirklich Hertha weiterhelfen kann?
    Dann kann auch Kobi Stammspieler bleiben!

    @ubremer
    “Real Valladolid hat Patrick Ebert vom Bundesliga-Absteiger geholt.”

    Real Valladolid ist zur Zeit Tabellen 13. in Spanien.
    Wo der Spiegelabtreter spielt, ist mir ehrlich gesagt scheiß egal!!
    Hauptsache nicht bei unserer Hertha!!

  • Ursula

    200 ster!!!

  • herthabscberlin1892

    mirko030 // 23. Mai 2013 um 22:14 :

    I like you.

  • Bolly

    ZDF nimmt gerade unser Thema von heute auf ;-)

  • Exil-Schorfheider

    @hurdie

    Nun ja, Lyon (w) war 118 Spiele lang ungeschlagen und selbst Turbine Potsdam hat die letzten beiden Finals gegen diese Mannschaft verloren. Die 8,5er Quote war wohl eher gerechtfertigt. ;)

  • Orgelpfiff

    @fechibaby // 23. Mai 2013 um 20:32

    “Spruch im Hoffenheimblock: Euer Hass ist unser Stolz.”

    Falls Du den Spruch gut findest muß ich Dir leider eröffnen, daß ich den schon vor vielen Jahren auf dem T-Shirt eines FC Bayern-Fans gesehen habe.

  • Exil-Schorfheider

    @bolly

    Neuhaus als Trainer zur U23?! ;)

  • Kamikater

    Ich kann VdB erst einschätzen, ob er uns hilft, wenn er mit unseren Jungs spielt. Ich finde gut, dass er etwas offensiver ausgerichtet ist und die Linie bis zu Ende runterläuft und flanken kann.

    Ich persönlich glaube, dass neben Favre insbesondere JLu den Ein oder Anderen besser gemacht hat. Insofern sagt der Abstieg erstmal nicht allzuviel aus. Meier ist halt ne Nachtjacke als Trainer.

    Zumindest ist er schneller als Kobi. Holland wird sich eben durchsetzen müssen, das weiß er.

  • The real deal

    Schade für den FCK. Ich hoffe trotzdem, dass da noch was geht und werde mir das Rückspiel am Mo in jedem Fall antun.

    Sobald van den Bergh unser Blau-Weißes-Trikot überzieht ist er einer von uns und verdient die vollste Unterstützung.
    Außerdem sind Linksverteidiger eher rar gesäht. Daher sollten wir froh sein eine Alternativ mehr zu haben. Und wer auf der Position ernsthaft für nächste Saison den guten Kobi fordert, dem rate ich mal das Tempo der 1.BL zu beachten. Das war für Kobi schon im Vorjahr nix mehr auf hinten links. Also no chance und gut, dass wir den van den Bergh bekommen haben – und das für lau!

  • fechibaby

    King for a day – Fool for a lifetime // 23. Mai 2013 um 22:29

    Sir Henry // 23. Mai 2013 um 22:30

    Ja, gebt es mir!!
    Wir haben genug Spieler, die schon mit Hertha abgestiegen sind!
    Deshalb ist die Vermutung für die nächste Saison auch sehr groß, dass Hertha wieder zu den Abstiegsvereinen gehört!!
    Sollte Hoffenheim die 1. Liga halten können, dann kommen in der nächsten Saison nur sehr wenige Vereine für einen Abstieg in Frage.
    Die möglichen Abstiegsvereine 2014 sind:
    Hertha BSC, Braunschweig, Augsburg, Nürnberg, Freiburg, Mainz 05.
    Besser als Platz 13 ist somit für unsere Hertha 2014 nicht möglich.
    Mit Platz 13 wäre ich jedoch hochzufrieden!!
    Damit noch ein weiterer Abstiegskandidat dazukommt, muss lieber Catro69, Lautern aufsteigen.
    Dann ist für Hertha in der Saison 2013/2014 vielleicht sogar Platz 12 möglich!!
    Mehr auf jeden Fall nicht!

  • Bolly

    @hurdie

    Tröste Dich, ich hab auch erst nach der HZ beim Stand von 0-0 geschaut, aber Lyon hatte wohl eine Wahnsinnsserie von 95 Spielen ungeschlagen, ähnlich fast wie der FC Bayern ;-)

  • herthabscberlin1892

    Ob die Angestellten von Aramark im Berliner Olympia-Stadion genauso arbeiten, wie die Aramark-Mitarbeiter im Minute Maid Park in Houston?:

    http://www.nydailynews.com/sports/baseball/video-vendor-fired-snow-cones-toilet-article-1.1352588

  • hurdiegerdie

    @bolly,@exil-s;

    ich ziehe alles zurück! ;-)
    Ich wette nicht (ich spile Poker), ich kenne die Quoten nicht.

    Aber, ich interessiere mich auch für Frauenfussball. Aus dem hohlen Bauch heraus würde ich sagen, dass deutsche Mann(Frau)schaften in den letzten 10? Jahren immer? zumindest im Halbfinale waren (@Dan’s Datenbank weiss es besser). Wenn man Potsdams Erfolge sieht, plus die ständigen Wegkäufe von Bayern Frankfurt, die trotzdem Erfolge von Potsdam, und dann die souveräne Meisterschaft von Wolfsburg (plus Pokal), dann wundert mich eine 8.5 : 1 Quote. Aber wenn es denn so war, was weiss ich denn schon?

    Hätte ich von der Quote gewusst, hätte ich vermutlich vorsichtige 5€ gesetzt, auf Wolfsburg.

  • linksdraussen

    Wenn ich mich an die DFL-Statistiken richtig erinnere, war Kobi letzte und die vorherige Saison einer der schnellsten Herthaner… Mit JvB und Kobi sind wir solide auf der LV besetzt. Nicht mehr und nicht weniger.

  • fechibaby

    @sunny1703 // 23. Mai 2013 um 22:43

    ” Ansonsten erwartet uns ein ordentlicher LV, der gut marschieren kann, defensiv nicht so stark ist,”

    Die Aufgabe eines LV ist doch gerade die, dass er defensiv stark ist!!
    Für die Offensive sollte es doch auch andere Spieler geben!

  • Ursula

    Vielen Dank, weil unverhofft @ Plumpe 71!!

    “Vorhang frei für die Selbstdarsteller” und die
    “Ohnemichels”! Gemeinsinn ist “tote Hose“!

    Sollte man HIER von ”Cliquen-Wirtschaft”
    reden? Diskussionen über den “geliebten”
    Fußball oder gar über Hertha gibt es HIER
    schon lange nicht mehr!

    Vorgefasste Meinungen, nee, unveränderliche
    STANDPUNKTE mutieren zur Farce und
    unterbinden jede Diskussionsbereitschaft,
    führen in der Quintessenz zu “notorischen”
    Disharmonien! Werden nun einerseits die
    Gegenargumente besser, werden die Repliken,
    der Ton eben LAUTER und “persönlicher”!

    Aber wie ich schon an anderer Stelle anführte,
    die sehen nur “die Splitter im Auge des Anderen
    und ihre eigenen Balken vor dem Kopf wollen
    oder können SIE nicht (mehr) sehen“…
    Bibelzitat!

    “Hängt ihn”, dann stiehlt ER (mir) nicht mehr
    die (meine) Show….

    …and I will do my very best for realisation!!

    Beweis:

    Von 20:00 Uhr bis 21:18 immerhin “FÜNF-
    ZEHN “inhaltsschwere” Beiträge eines
    “selbstlosen Users”….

    …wo HIER doch Qualität vor Quantität
    geht, schrieb man z. B. auch mir, in netter
    Form natürlich!

    Aber “WIR” spielen ja ALLE mit, auf
    unsere ureigene Weise, denn Humor ist,
    wenn man trotzdem lacht….

    …aber ob der BLOG in dieser “gewollten”
    Konstellation die Sommerpause unbeschadet
    überlebt…??

    Wäre schade, wenn nicht, in dieser Form!!

    Sorry, “whiskygeschwängert” geschrieben!

  • fechibaby

    @Bolly // 23. Mai 2013 um 23:12

    “aber Lyon hatte wohl eine Wahnsinnsserie von 95 Spielen ungeschlagen, ähnlich fast wie der FC Bayern ”

    Wann soll denn diese Wahnsinnsserie von Bayern gewesen sein?
    In diesem Jahrhundert jedenfalls nicht!!

  • Kamikater

    Wat macht eigentlich Diefenbach?

  • jap_de_mos

    Holland ist dann wohl eher nicht auf LV eingeplant. Vielleicht als Notnagel auf der Sechs?!

  • Exil-Schorfheider

    @hurdie

    Du hast absolut Recht! Frankfurt, Potsdam, sogar Duisburg standen in den letzten Jahren sehr oft im Finale. Einmal sogar Frankfurt-Potsdam gegeneinander, als es noch “nur” den UEFA-Cup gab. Aber für den Wettanbieter zählen halt die Fakten von 118 Spielen ohne Niederlage und zwei CL-Siege. Wer ist da schon VW? ;)

    Selbst Dortmund hat am Samstag eine Quote von 4,20… hab mal vorsichtig fünf Euro gesetzt…

  • Bolly

    @hurdie

    Gutes Bauchgefühl :-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/UEFA_Women’s_Champions_League

    @fechi

    Das war ironisch gemeint, übrigens muß mein BVB Kumpel noch von Dortmund nach Usedom loofen, weil ich das genaue Ergebnis mit fast genauer Minutenangabe vorausgeahnt hab :-) Denke am Sa 2-2 und im Elfmeterschießen gewinnt ne Deutsche Mannschaft ;-)

  • fechibaby

    Orgelpfiff // 23. Mai 2013 um 23:05

    “Spruch im Hoffenheimblock: Euer Hass ist unser Stolz.”

    “Falls Du den Spruch gut findest muß ich Dir leider eröffnen, daß ich den schon vor vielen Jahren auf dem T-Shirt eines FC Bayern-Fans gesehen habe.”

    Ich muss Dir leider sagen, wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Den ganzen Abend schreibe ich Kommentare gegen Hoffenheim!
    Dieser Spruch ist völlig daneben!
    Dass er auch auf einen Bayern München T-Shirt steht, verwundert mich nicht!

  • hurdiegerdie

    And Mintz and Mountz, the catties,
    Lift up their little patties,
    They threaten with their pawses:
    “It’s against the lawses !
    Me-yow ! Me-yo ! Me-yow ! Me-yo !
    You’ll burn yourself to ashes, O !”

  • fechibaby

    @Exil-Schorfheider // 23. Mai 2013 um 23:30

    “Selbst Dortmund hat am Samstag eine Quote von 4,20… hab mal vorsichtig fünf Euro gesetzt…”

    Sei ruhig mutiger!!
    Ich bin es auch!
    Es wird sich lohnen!!

  • todde

    @fechi

    catro und ich haben dir doch am sonntag lang und breit erklärt, auf welchem platz hertha am saison ende landen wird: maximal platz vier.ansonsten wird das doch nix mit dem cl finale im oly;-)

  • fechibaby

    @Bolly // 23. Mai 2013 um 23:36

    “Denke am Sa 2-2 und im Elfmeterschießen gewinnt ne Deutsche Mannschaft”

    Da ja selbst am letzten Heimspiel der Bayern in ihrem Fanblock zu lesen war:
    “Alle sprechen vom Deutschen Endspiel.
    Wir nicht.
    Wir sind Bayern.
    Scheiss BVB.”

    Kann es ja nur einen Deutschen Sieger geben. BVB!!!!
    Die Anderen kommen ja aus dem Freistaat Bayern!

  • The real deal

    fechibaby // 23. Mai 2013 um 23:21

    “…
    Die Aufgabe eines LV ist doch gerade die, dass er defensiv stark ist!!
    Für die Offensive sollte es doch auch andere Spieler geben!”

    Sehe ich deutlich anders: Moderne Außenverteidiger sind gerade deshalb so wichtig geworden, weil sie das Spiel eher offensiv interpretieren können und so bspw. helfen eine 4-er-Kette auszuhebeln. Guck Dir einfach mal an wie gut und bedeutend die Offensiv-Beiträge von Leuten wie Lahm, Piszczek, Dani Alves usw. sind. Das die auch defensiv können ist eh Pflicht. NUR def. ist aber heutzutage zu wenig.
    Gerade daher glaube ich, dass VdB eine gute Verpflichtung werden kann (auch wenn er kein zweiter Lahm etc. ist bzw. mehr wird).

  • fechibaby

    @todde // 23. Mai 2013 um 23:41

    Die Erklärungsversuche waren ja auch in Ordnung.
    Ihr habt Euch echt Mühe gegeben.
    Mühe allein genügt aber leider nicht!
    Wenn Hertha nicht absteigt, dann war es eine erfolgreiche Saison 2013/2014!!
    Jetzt gehe ich schlafen. Allen eine gute Nacht!

  • Ursula

    “You`ll burn yourself to ashes, O!”

    Sie machen mir Angst, Sie lustiger User….

    Aber wehe, wehe wenn ich in die Zukunft sehe…..

  • Bolly

    Ja @fechi so hat ich es auch gemeint & so eine Geile Gänsehaut-Stimmung, Sorry liebes Olympiastadion, wie beim 4-1 gegen Real im Stadion, hatte ich bei unserer Hertha noch nie erlebt.

    Bist Du denn am Sa in der Milchbar oder wo schauste das Endspiel?

  • fechibaby

    @The real deal // 23. Mai 2013 um 23:47

    @sunny1703
    “defensiv nicht so stark ist,”

    Die Hauptaufgabe eines LV ist für mich die Defensive!!
    Wenn er dann auch noch in der Offensive gut ist, dann ist er ein guter LV!!

    Bei Linksverteidiger Johannes van den Bergh ist eine starke defensive jedoch fraglich!

    Jetzt gehe ich aber schlafen.
    Muss morgen früh aufstehen.

  • Stumpy

    Die Bild berichtet auf Twitter, daß Fiedel und Physio Blüthmann wohl gehen müssen. Bin gespannt was dazu noch durchsickert. Kommt für mich sehr überraschend.

  • pathe

    vdB finde ich gut! Mit ihm und Kobi sind wir, denke ich, für den Abstiegskampf gut gerüstet.

    Wenn ich Holland wär’, tät ich mir einen neuen Verein suchen.

  • apollinaris

    stehplatz: da war nix unter der Gürtellinie, Ich werde mir nicht nehmen lassen , das zu sagen.Es kommt auf die Formulierung an. Und die von @mirko war mir bekannt(und das Folgende hatte mich bestätigt)..und diese Art kann ich nicht leiden. Genau in der Art, wie hier jemand schrieb: den Reporter Simon kann ich nicht leiden”, nur das ich das offen beründet hatte.Ich habe mich klar ausgedrückt. Im Folgenden habe ich ausgesprochen sachlich auf falsche Sachverhalte reagiert, jeweils auf direkte Beiträge geantwortet, ohne jede Polemik. Ich finde diese Art von eingeforderter Nettiquette äußerst scheinheilig und werde mich nicht daran beteiligen. Und wenn das manchen zuviel ist, kann ich das nicht ändern. Verbiegen werde ich mich hier nicht. Soviel Hertha ist mit mir nicht zu machen..

  • Agerbeck

    Morgen allerseits!

    Zu den Abstiegskandidaten -denke ich- wird sich auch die Frankfurter Eintracht gesellen. Die Erfahrung als Aufsteiger im zweiten Jahr europäisch zu spielen und mit der Doppelbelastung umzugehen ist schon einigen Mannschaften schlecht bekommen.

    Ich meine, mich an Freiburg oder auch Bochum erinnern zu können. Auch andere Mannschaften, die jenseits der Abstiegszone vermutet wurden, sind wegen der ungewohnt vielen Spiele ins Schlingern geraten.

    HSV?

    Gruß, Agerbeck

    PS: Ich hoffe, Lautern schlägt nochmal zurück…
    und der BVB macht ein überragendes Spiel.

  • teddieber

    Guten Morgen @ll
    Natürlich wird es für Holland jetzt eng, doch liegt es auch an ihm die nächste Stufe zu zünden. Der Trainer will schließlich das sehen was er in der PK gesagt hat.

    Ironie ein
    Dieser Kader wird die nächsten zwei Jahre am ultraoberen Level spielen. Vielleicht kommen noch drei ablösefrei e Spieler dazu die der Trainer schon kennt. Doch am Ende steht dann das Finale und Hertha ist fast schuldenfrei.

    Ironie aus ;-)

  • Herthas Seuchenvojel

    @apo:
    morgen wird bei mir nix
    die Familie meint, unbedingt grillen zu müssen, notfalls auch unter der Veranda
    ehe ick die verfrühstückt…äh verköstigt habe und dann losschiesse, läuft bei dir sicherlich schon die 2.Halbzeit
    wenn du 2 Straße weiter weg wärst, wie bei sunny, wäre es kein Problem

    also viel Spaß allen hier morgen Abendund forza BVB

  • Kiko

    @Stumpy

    Haste da vllt ein Link?

  • Kiko

    @ubremer

    Haste da vllt was gehört das Fiedler und Blüthmann gehen müssen was Stumpy um 0:48 geschrieben hat?

  • backstreets29

    Relegation ist ja dieses Jahr ein echter Langweiler ;-)

    Hoffenheim wird das in Lautern locker packen, da bin ich mir ziemlich sicher.

    Van den Bergh finde ich eine gute Verpflichtung.
    Bin gespannt, wer noch kommt und vor allem wann.

    Warum will man Sahar halten? Was überzeugt Preetz und Luhukay an ihm?

    Nette Serie von Preetz in der Bilder-Zeitung…..

  • rasiberlin

    wilson // 23. Mai 2013 um 21:09

    Beim letzten Relegationsspiel war mehr Feuer drin.

    :lol: :lol: :lol:

  • sunny1703

    @apollinais

    Ich sehe das so wie Du. Beamte sind alle faul, Lehrer arbeiten zu wenig, Besserverdienende sind Steuerhinterzieher, Unternehmer sind unsozial und die armen Empfänger von sozialen Leistungen sind nur Abkassierer, habe ich was vergessen…..ach ja kneipenwirte sind alkoholiker.

    lg sunny

  • Orgelpfiff

    @fechibaby // 23. Mai 2013 um 23:36
    Na, langsam wieder auf Normalpuls runter?
    Ich kann lesen und ich hab auch mitbekommen, was Du von Hoffenheim hältst. Letzteres war in Bzug auf den Bannerspruch aber nicht zwingend zu erkennen. Den kann man schon irgendwie gut finden und er passt gerade zu diesenVereinen.

  • wilson

    @van den Bergh

    Ich hab´ es sowieso nicht so mit den Linken.

    Van den Bergh kann ich nicht beurteilen.
    Dass auf dieser Position passieren musste, war alternativlos (oh!): Holland offensichtlich zu schwankend in seinen Leistungen und bei Kobiashvili darf irgendwann mit dem Ende seines dritten Frühlings gerechnet werden. Das Experiment mit Schulz als linker Außenverteidiger hätte ich deutlich eher gestartet. So ist es schwer, seine Stärken und Schwächen auf dieser Position zu beurteilen.
    Ich kann mich – wie gesagt, ohne van den Bergh beurteilen zu können – des Eindrucks nicht erwehren, als seien hier drei in etwa gleich starke Spieler unterwegs, von denen der Älteste die besten Karten hat.
    Der derzeitige Trainer wird schon die richtige Entscheidung treffen. Als Holländer müsste er den Holland präferieren (ich entschuldige mich aufrichtig für diesen unterirdischen Kalauer am frühen Morgen), aus seiner Vergangenheit van den Bergh – und spielen wird der alte Mann.

  • sunny1703

    @fechi

    Bitte vollständig zitieren.

    Aber es war doch so: JLu sagte zu MP, den Alaba, den finde ich gut für uns als LV, der könnte Holland fordern und wäre eine passende Verbreiterung des Kaders. MP fand die Idee erst toll, doch dann dachte er nach und meinte zu JLu, nein, Jos das können wir nicht machen, unserem Fan @fechi aus dem Immerhertha Blog können wiir keinen Spieler vom FC Bayern vermitteln, der bringt die Fans auf die Barrikaden.

    Okay, meinte Jos, ich habe da noch einen den Schmelzer vom BVB,….woooow dachte MP, unser Trainer ist zum Glück kreativ bei Transferideen,…………er dachte nach……….und nein…..Jos, das geht nicht,@fechi wird dann sagen,wir kaufen den BVB leer,…..na gut grummelte JLu schon in HalbzeitKabinenansprachendeutlichkeit Micha dann hole mir den van den Bergh,den kenne ich wenigstens…..schnell rannte MP los,besorgte JLu den van den Bergh und wer meckert …………………..@fechi. :-D

    Du machst es dem Verein nicht leicht! :-D

    lg sunny

  • Blauer Montag

    You made my Friday @sunny um 8:31 Uhr :lol: :lol: :lol:

  • KDL

    @wilson // 24. Mai 2013 um 08:23

    Ich hab´ es sowieso nicht so mit den Linken.

    Du hast es eher mit den Rechten !?

    War so meine erste Assoziation auf deine Aussage ;-)

    Nicht böse gemeint, ist noch früh am Morgen. Bin noch müde … :-)

  • Blauer Montag

    Für backss29 um 7:31 Uhr.

    @pax hatte hier im Blog nach dem Spieler gefragt. Und @kamikater hatte mich in der Halbzeitpause eines Heimspiels sinngemäß gefragt: “Wer ist der große, dunkelhäutige Auswechselspieler bei HERTHA, der den Ball so elegant beim Warmmachen führt?” Meine Antwort: Ben Sahar.

    Bei meinen (seltenen) Trainingsbesuchen ist mir Ben Sahar aufgefallen durch seine Ballfertigkeit, Kopfballstärke und sein Tempo mit und ohne Ball. Ich weiß nicht, ob andere Besucher (@catro, @Dan, @elaine, …) meinen Eindruck teilen. Stand heute sehe ich Ben Sahar als guten Ergänzungsspieler. Im Sturm hat er derzeit Allagui, Lasogga, Ramos und Wagner vor sich. Wenn neue Stürmer für HERTHA nicht finanzierbar sind, spricht aus meiner heutigen Sicht nichts gegen eine Vertragsverlängerung.

  • Sir Henry

    Hier der zweite Tweet von Bild zum Thema Fiedler.

    Als Nachfolger für #Fiedler ist Kölns #Bade im Gespräch. #Luhukay kennt ihn aus #Uerdingen und vom #effzeh #hertha— Hertha BSC (@BILD_HerthaBSC) 24. Mai 2013

  • Blauer Montag

    Soll ich dir ‘nen Kaffee einschenken, damit du wach wirst @KDL? ;-)

  • KDL

    @wilson // 24. Mai 2013 um 08:23 Als

    Holländer müsste er den Holland präferieren (ich entschuldige mich aufrichtig für diesen unterirdischen Kalauer am frühen Morgen)

    Jos Luhukay ist aber Kein Holländer. Meines Wissens nach ist er “Limburger” !!

    Die sehen sich nicht als Holländer, aber als Niederländer.

    Das gleiche trifft auch bei Huub Stevens zu.

    Daher passt der Kalauer nicht ganz ;-) :-)

    Ist noch früh, bin müd …

  • KDL

    @BM

    Ja bitte, wäre jetzt sowas von perfekt !!

    Was hab ich denn in meinem letzten Post wieder angestellt ? ….. naja

  • Sir Henry

    Der zweite Tweet von Bild zum Thema Fiedler:

    Hertha BSC ‏@BILD_HerthaBSC
    Als Nachfolger für #Fiedler ist Kölns #Bade im Gespräch. #Luhukay kennt ihn aus #Uerdingen und vom #effzeh #hertha

  • wilson

    @KDL

    Du hast es eher mit den Rechten !?

    Nö.

    Erstens:
    Es geht um linke Verteidiger.

    Zweitens:
    Bei einem so schläfrigen Beginn heute (bis auf @sunny, der offensichtlich im Rahmen seiner Reha-Maßnahmen neue Tabletten nimmt und zu Hochform aufzulaufen scheint), bedurfte es eines Statements. Dich zumindest hat es geweckt.

    Drittens:
    Wenn man es nicht mit den Linken hat, muss man es nicht zwangsläufig mit den Rechten haben. Im Übrigen ist Hertha auf der Position des rechten Außenverteidigers aus meiner Sicht gut besetzt.

    @Holländer/Limburger
    Und dann bist Du auch noch so streng!

  • KDL

    @wilson

    Erstens:
    Du hast recht.

    Zweitens:
    Richtig, bin jetzt wach.

    Drittens:
    Auch hier, hast vollkommen recht.

    @Holländer/Limburger
    Was soll ich sagen, frei nach @(Seb): Kein Drama, Baby

    ;-) :D
    War alles auch nicht ernst gemeint, nur ein wenig Spass am Morgen, um wach zu werden …

  • Blauer Montag

    Gern geschehen @KDL

    http://blog.essen-und-trinken.de/2008/12/08/kaffee-weg-mit-den-vorurteilen/

    @Limburger
    Ich mag sie als würzigen Käse genauso gerne wie als Trainer. :grin: Frei nach @wilson: Strenger Käse, strenger …. ;-)

  • catro69

    @Wilson
    Danke für den Kalauer, mein Tag ist gelaufen. :(

    @Sahar und Vertragslaufzeit
    Warum wurde auf der HP bei seiner Verpflichtung Folgendes vermeldet:
    “Berlin – Hertha BSC verstärkt sich mit dem israelischen Nationalspieler Ben Sahar. Der 22-jährige Angreifer, der von Espanyol Barcelona aus der Primera Division nach Berlin wechselt und zuletzt an AJ Auxerre ausgeliehen war, unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag und bekommt bei den Herthanern die Rückennummer 16.”
    Ich bin irritiert, @ub oder Sonstewer könnt ihr was Erhellendes dazu sagen?

    Zu Ben:
    Sollten ernsthafte Zweifel an der Bundesligatauglichkeit einzelner Zweitligameister bestehen, dann kann es für Ben nur heißen – die Reise geht weiter!
    @BM Ich teile deine Einschätzung nicht, von meinen Trainingsbesuchen ausgehend. Selten Sieger im 1:1, abschlußschwach, schlechte, unpräzise Pässe oder Flanken – nee, ich rede nicht von Sami, der ist auffälliger.

    Die Preetz-Serie in der Bild ist hart an meiner Geschmacksgrenze (und die liegt nicht sehr hoch), hätte ich an Michas Stelle so nicht abgenickt/genehmigt.
    Lob an @ub für die J-Lu-Serie, die ist wohltuend unaufgeregt.

    @Van den Bergh
    So ne Verpflichtung zeigt das weniger schöne Gesicht des Profisports. Vor nem Jahr noch in der Relegation gegen uns, dieses Jahr in Verhandlungen mit uns, obwohl seine Fortuna im Abstiegskampf steckt, bei mir heult dann die Alarmsirene. Gehts nur um den Coach, oder doch nur um die Kohle? Sportlich zähle ich ihn genau dieser Grauzone von “guter Zweitligaspieler, aber Bundesliga ist zu schwer” zu, was “meine” Pläne fürs CL-Finale 2015 gefährdet. ;)
    Ejal, Jojo und Jos werdens richten und meine Bedenken beiseitefegen.

  • Blauer Montag

    “Jojo und Jos werdens richten und meine Bedenken beiseitefegen.”
    Verrat’s mir catro, wer ist JoJo?

    Deinen Eindrücken von Sahar will ich nicht widersprechen. Du bist öfter auf dem Schencke als ich vermutlich. Mein letzter Besuch war am 2. April 2013 im Schneegestöber, du erinnerst dich?

    Das Sommertraining werde ich wohl komplett verpassen. Am 29. Juni verlasse ich Berlin für 4 Wochen Meer, Sonne, Rum. Bis zum Abflug muss ich das aktuelle Projekt wohlgeordnet an meinen Nachfolger übergeben.

  • catro69

    Johannes “Jojo” van den Bergh.
    Könnte auch der Spitzname für Preetz sein – runter, rauf, runter, rauf… ;)
    Ach nee, das war ja Babbel. :)

  • berliner_030

    Dramatische Szenen auf der Geschäftstelle von Fortuna Düsseldorf. Nachdem heute Vormittag Norbert Meier von einem Mitarbeiter des Vorstandes mitgeteilt wurde, dass er entlassen wird, holte dieser zu einer Kopfnuss aus! Der Mitarbeiter konnte noch rechtzeitig ausweichen, jedoch traf Meier dadurch einen Aktenschrank, der hinter dem Mitarbeiter stand. Meier fiel zu Boden und blieb mit (angeblich) starken Schmerzen einige Minuten liegen. Ein Notarzt, sowie eine Hundertschaft der Polizei rückte sofort aus. Die Lage ist jetzt wieder beruhigt. Meier bekam ein Kühlkissen für seinen Kopf und außerdem ein Pflaster, da er durch den Aktenschrank einen Kratzer erlitten hat. Meier hat noch Vor-Ort eine Strafanzeige wegen Körperverletzung gegen den Aktenschrank gefordert. Meier wurde zur Beobachtung ins ins nächstlegene Krankenhaus gebracht. :O

  • Blauer Montag

    War doch nett @catro69 bis zum großen Knall.
    Persönlicher Eskortservice und Fitnesstrainer für den HERTHA-Trainer. :lol:

    Hätte ich auch gerne.

  • Ursula

    ….WEN der Luhukay aber auch alles kennt!

    ….UND unwesentlicher Nachtrag zu meinem
    Beitrag von gestern Abend, es wurden noch
    mehr- und “fechi” tatsächlich 27 Beiträge…

    UND da rede ich was von Niveau…

    Quatsch mit Sauce!! Wird schon wieder!

    Bin ja bloß sauer, weil KEINER auf meine
    Aufmerksamkeitsdefizite reagiert! Manno!

    Denn da waren heute morgen ja noch “sunny”
    und wilson, s. o. wird schon wieder….

  • Blauer Montag

    Um dein Defizit abzubauen @ursula.
    Ich habe deinen Beitrag um 10:41 Uhr heute gelesen. Punkt.

  • fg

    @berliner_030: ganz, ganz stark!

  • kraule

    Hallo,

    ob . d. Bergh was wird, wenn er denn heute unterzeichnet? Wer weiß das schon, aber mir hat das Beispiel mit Ebert gefallen…..
    Und ich vertraue Jolu blind….z.Z. ;-)

  • Ursula

    Danke!

  • Tunnfish

    @Apo
    Zu dem normalen Miteinander gehört Respekt, beginnt zum Beispiel damit, diejenigen richtig anzusprechen auf die man antwortet und hört noch lange nicht damit auf, das “armes dumes Bürchen” keinesfalls eine angemessene Bezeichnung für jemanden ist, der schlichtweg seine Meinung äußerst, egal wie polemisch oder horizontbegrenzt diese einem auch vorkommen mag. Ich habe mirco jedenfalls an keiner Stelle ausfallend oder gar im Text wörtlich beleidigend erlebt.
    Ich fand deine erste Reaktion schwach und Du würdest Größe beweisen, Dich für den Ausfall zu entschuldigen.

  • Dan

    Hertha – Beitrag

    Etwas spät, aber manchmal lohnt es die Satzung seines Vereins zu lesen.

    § 9
    (Beiträge)
    1. Das Präsidium setzt die Höhe des Mitgliedsbeitrages mit Zustimmung des Aufsichtsrates fest und bestimmt seine Fälligkeit. Über Kostenbeiträge, welche sich aus dem Sportbetrieb ergeben, entscheidet die zuständige Abteilungsleitung.

    2. Der Mitgliedsbeitrag kann einem Mitglied auf schriftlichen Antrag durch Beschluss des Präsidiums gestundet, ermäßigt oder erlassen werden.

    Ich lege daher jedem “Bedürftigem” Absatz 2 ans Herz.

  • Blauer Montag

    Gib Dir einen Ruck @apo.
    Ich stimme zu @Tunnfish // 24. Mai 2013 um 11:47 Uhr.

  • Blauer Montag

    Echt ma’ @Dan um 11:49 Uhr.
    So geht das nicht.
    Wenn du deine Gartenarbeit machst, bleiben alle relevanten Daten und Fakten diesem Blogge fern. ;-)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    http://www.herthabsc.de/de/teams/van-den-bergh-wechsel/page/2683–45–.html
    Fix und Foxi

    @ Fiedler
    Echter Berliner, echter Herthaner
    Aber wirklich ein guter Torwarttrainer ?
    Kann ich nicht beurteilen weil man gerade vom Torwartraining zu wenig mitbekommt.
    Aber wirklich entwickelt haben sich die Keeper unter ihm auch nicht wie ich finde.
    Wer immer da auch kommen mag – find ich gut dass man auch dort “frischen Wind” reinbringen will und man sich scheinbar ein wenig davon verabschiedet ehemalige bevorzugt zu behandeln, sprich im Verein unterzubringen/zu halten.

    Na ja, nur Luhu macht weiter mit seinen “Altbekannten”
    Ob für seine Tochter noch ‘n Job auf der Geschäftsstelle frei is ? …

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Luhu zu vdB
    “Er ist eine absolute Verstärkung, wird uns mit seiner Dynamik und seinem permanenten Einsatz auf der linken Seite viel Freude machen”

    Permanenten Einsatz … kann man so oder so verstehen, nech ?

  • Dan

    @Blauer Montag // 24. Mai 2013 um 11:52

    Sorry, aber diese Fakten hätte dem Blog 200 Beitäge gekostet. Das kann nich im Sinne der Blogbetreiber sein. ;)

  • fg

    Man kann nicht gerade sagen, dass Hertha mit Fiedler einem “großen” Sympathieträger verliert…

  • Blauer Montag

    Recht haste´ @ Dan // 24. Mai 2013 um 11:59 Uhr :lol: :lol: :lol:

  • f.a.y.

    @Dan: dann kann man das aber auch direkt auf der Seite schreiben und nicht nur ins “Kleingedruckte”. Dennoch bin ich froh, dass es offensichtlich zumindest eine theoretische Möglichkeit zur Ermässigung gibt. Ob allerdings die Variante auf “Beschluss des Präsidiums” die kosten- und zeitsparendste ist? Da bleibe ich skeptisch.

    @Fiedl: wenn der TW Trainer von Köln derjenige ist, der momentan hauptverantwortlich ist, wäre das doch nicht das Schlechteste. Der Hornschuh von Köln ist für sein Alter ein sehr guter TW und neuer Wind kann nicht schaden. Aber egal, wer nächste Saison Beucke und Kraft trainiert, das auf der Linie kleben muss angegangen werden…

  • driemer

    Also daß nun der Fiedler den Kraft nicht mehr versauen darf, hat meine ungeteilte Zustimmung. Jetzt kann er endlich seiner CDU-Ortsgruppe als Sportberater zur Verfügung stehen. Das schadet Hertha weniger.

    J. van den Berg wurde wohl nicht seiner jetzigen Klasse wegen geholt sondern bestimmt wegen seiner Luhukaypassung als “guter Junge” und Wegbegleiter. Langsam wird es eng in des Trainers Schrankkoffer.

    JvdB hat wahrlich keine gute Saison gespielt. Bis auf 8 Bewertungen unterhalb der 4 lagen der Rest (25 Bewertungen) zwischen 4 und 5,5. Bemerkenswert könnte sein, daß er in den 33 Buli-Spielen der vorigen Saison 3 gelbe Karten kassiert hat sowie in den 3 Jahren 2. Liga davor in 99 Spielen nur 7 Gelbe und eine Gelb/Rote. Vielleicht ist das noch der Mittelfeldmann in ihm, den er die 3 Jahre zuvor in Gladbach gespielt hat. Vielleicht sagen aber auch die schlechten Noten der vorigen Saison etwas darüber aus, wie wenig er an seinen Gegenspielern dran war. Wir werden es sehen. ;)

    Auf jeden Fall hat Luhukay ihn in Gladbach weniger gesehen und eingesetzt als es hier passieren wird. Der Gedanke einer Verstärkung will daher noch nicht wirklich in meinen Kopf.

    @apollinaris,
    zu deinen Posts von gestern und heute von mir ein ganz klares Jawohl! Ich kann in der Wahrheit keine Beleidigung erkennen.

  • fg

    Insbesondere Kraft hat auch deutlichen Bedarf an fußallerischer Verbesserung.

  • sunny1703

    Danke @Dan, jetzt müsste man nur wissen,wie kulant die Entscheider entscheiden. Gibt es da Erfahrungsberichte?

    @BM

    Warum sollte apollinaris das tun? Ich werde es jedenfalls was mich betrifft nicht tun.

    lg sunny

  • Exil-Schorfheider

    f.a.y. // 24. Mai 2013 um 12:06

    “@Dan: dann kann man das aber auch direkt auf der Seite schreiben und nicht nur ins “Kleingedruckte”.”

    Die Satzung ist doch nicht kleingedruckt?

  • elaine

    Die Satzung ist doch nicht kleingedruckt?

    nein, man kann sie sogar im Internet aufrufen und lesen.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Babbel nähert sich dem FC Liverpool
    http://www.sport1.de/de/fussball/fus_international/newspage_723724.html

  • Fnord

    Inzwischen prangt unsere Fahne wieder auf auf kicker.de auf der Seite der 1. Bundesliga. :-)
    Jetzt grade mit großem VdB-Teaser.

  • elaine

    @King

    das ist doch eine Ente oder? Cheftrainer bei den Reds ist Brendan Rodgers und den lassen sie sicher nicht gehen.
    Kenny Jacket war eigentlich auch Trainer beim FC Millwall.

  • Exil-Schorfheider

    elaine // 24. Mai 2013 um 12:20

    Danke! ;)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    @ elaine

    Keine Ahnung ob das ‘ne Ente is
    Bei Köln ist er auch im Gespräch :lol:

  • f.a.y.

    @Exil: darum doch auch die Anführungszeichen. Und ehrlich, den Unterschied zwischen dieser Seite:

    http://www.herthabsc.de/de/hertha/mitgliedschaft/news/page/363-580-4–.html

    Und nochmal klicken und die Satzung lesen. Siehst Du nicht? Willst Du nicht sehen?

  • elaine

    @King

    na gut bei Köln wäre es mir schnuppe :)

    Aber, die Reds wollen eigentlich wieder nach vorne, wo sie hin gehören und das mit Brendan Rodgers, der dort auf die Jugend baut ;-)

  • Exil-Schorfheider

    f.a.y. // 24. Mai 2013 um 12:29

    Der Unterschied ist wohlweislich da, aber was sollte ein Satzungsinhalt auf der Startseite zu suchen haben?

  • Tunnfish

    @sunny

    Es geht doch nicht um Argumentationsketten oder was man von einer bestimmten Einstellung hält, sondern lediglich, darum was hier:

    http://www.immerhertha.de/2013/05/22/franz-gesperrt-test-gegen-rb-leipzig-bleibt/#comment-168746

    einfach zu persönlich wurde.

    Ich denke das kann jeder egal auf welcher Seite der Diskussion er gestanden hat sehen.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Das mit den Reds war ja auch ein Scherz von mir weil Babbel doch immer davon geträumt hat die mal zu trainieren.

    Übrigens … man mag ja von ihm halten was man will, aber in Köln könnt ich ihn mir ganz gut vorstellen bei dieser “neuen” jungen Truppe.
    Gut motivieren, gut bei den Jungs ankommen tut er ja. Das hatte man damals hier auch oft gehört.
    Das er taktisch kaum was drauf hat, da sind wir uns alle einig. Aber das hat Stani in meinen Augen auch nicht.
    Auch wenn Stani insgesamt das viel bessere Komplettpaket abliefert

  • elaine

    @fay

    jeder, der in den Verein eintritt bekommt die Satzung.
    Auf der Website findest du sie, wenn du in den Online-Mitgliedsantrag gehst.
    Oder, du gibst einfach bei Google -> Hertha+Vereinssatzung ein.

  • f.a.y.

    @Exil: dann reden wir grade einfach aneinander vorbei. In der gestrigen Diskussion ging es mir darum, dass ich fand eine Ermässigung für Studenten/Azubis/Hartz IVer/Arbeitssuchende etc pp stünde dem Verein Hertha gut an. @Dan sagte dazu heute, dass diese theoretisch möglich ist. Allerdings muss die Person X zum einen die Satzung lesen, um es herauszufinden, dann schriftlich darum bitten und dann stimmt das Präsidium darüber ab. Ich halte diesen Weg für lang und umständlich. Mehr nicht.

    Wenn ich mein Kind als Mitglied anmelde, sehe ich sofort auf Seite 1 was mich das pro Jahr kostet. In Schriftgrösse 120 und bunt. Diesen Weg der Kommunikation empfinde ich als kundenfreundlicher.

  • tabby

    @ f.a.y. Ich habe da eine Nachfrage zu:
    Aber egal, wer nächste Saison Beucke und Kraft trainiert, das auf der Linie kleben muss angegangen werden…

    Was ist den damit gemeint ?
    Die Strafraumbeherrschung bei Standards oder das Verhalten im 1 gegen 1 ?

    @fg Was ist mit dem Satz: “Insbesondere Kraft hat auch deutlichen Bedarf an fußallerischer Verbesserung.” gemeint ?
    Was fehlt den da ?
    Soll nicht provozieren, ich möchte diese Statements nur verstehen.

    Ich begrüsse einen Wechsel des TW Trainers, aber es darf ebend nicht “sarkastisch gesprochen ” ein Tausch Ex-Hertha Profi gegen Trainer Bekannter werden…
    Böse spricht man immer von Seilschaften, neudeutsch von Netzwerk, das ist als HauptProfil aus meiner Sicht nicht ausreichend.

  • mirko030

    Bei mir braucht sich niemand zu entschuldigen. Solche Aussagen nehme ich nicht ernst und beleidigen mich auch nicht. Er kennt mich nicht und insofern kann er mich auch nicht einschätzen.

    Aber eine Frage habe ich noch:

    Was für eine Ermäßigung erhalten denn die sozial Schwachen bei dir? Und keine warum nicht?

  • f.a.y.

    @elaine: s.o. Ich finde es auch nicht schwer, die Satzung zu finden. Ich finde den Weg zur Ermässigung unnötig lang.

  • sunny1703

    @elaine

    Das hat king doch ironisch gemein, in dem Beitrag wird doch auch von Millwall geschrieben.

    @exil, elaine

    Ich verstehe schon was@f.a.y meint. Wenn ich für jede Frage erstmal die Satzung (das “Kleingedruckte”) studieren muss, ist mein Tag zu kurz.

    Deshalb nochmal danke@dan,nun wissen zumindest die hier mitlesen und betroffen sein könnten Bescheid.

    lg sunny

  • L.Horr

    …van den Bergh :
    kenne ich im Prinzip nicht .
    Vom Gefühl und der Erinnerung umgeben mich ähnliche Ansagen wie damals bei der Bastians-Verpflichtung , jener war mir ebenso unbekannt.
    Gefühlt macht er unsere Breite noch breiter .

    Fiedler :
    Mir wird´s langsam unheimlich mit den Luhu-Bekannten.

    Relegation :
    War gestern ein sauschnelles Spiel mit ausgezeichneter Laufbereitschaft und Leidenschaft auf beiden Seiten.

    Düsseldorf :
    Schade das Meyer geht .
    Er verkörperte trefflich das , für mich , unsympathische Gesicht der Düsseldorfer.

    Glaskugel :
    Ich habe Caiuby noch nicht abgeschrieben , weil vorne wird sich noch einiges tun.
    So´ne Urin-Geschichte !

    LG

  • f.a.y.

    @tabby: ich erwische mich immer mal wieder, wie ich laut denke: komm doch raus. Und der Thomas steht da auf der Linie, als ob er nicht weg könnte. Kann es Dir jetzt nicht konkret an Situationen erläutern, es ist so ein diffuses Gefühl. Auch bei Ecken finde ich ihn oft wenig souverän. So wie Neuer muss er auch nicht spielen, aber ab und an ist er für mein Empfinden zu wenig offensiv. Auf der Linie selbst ist er top und hat sehr gute Reaktionen, 10cm mehr an Körpergrösse und er wäre sicher nicht bei uns gelandet.

  • Exil-Schorfheider

    f.a.y. // 24. Mai 2013 um 12:39

    Es ist halt kein Normalfall, sondern eine Ausnahme. Stell Dir vor, man würde alle Ausnahmemöglichkeiten auf die Hauptseite verfrachten?

  • elaine

    @sunny

    Wenn ich für jede Frage erstmal die Satzung

    das findet man ganz schnell

  • fechibaby

    @sunny1703 // 24. Mai 2013 um 08:31

    1.) Alaba und Schmelzer sind beide nicht ablösefrei zu bekommen.

    2.) Beide wurden noch nicht von JLu trainiert.

    Daher kommen sie leider als Neuverpflichtungen bei Hertha nicht in Betracht!

  • L.Horr

    …Edit : Respekt vor deiner Unruhe , danke für die Richtigstellung !!!

  • L.Horr

    …sorry Edit 2 : Dan ist gemeint !

  • tabby

    @ f.a.y. : Danke.

  • sunny1703

    @mirko

    Du kapierst es nicht oder Du willst es nicht kapieren. es ging nicht um Deine Ansicht, dass Arbeitslose hartz 4 empfänger und ähnliche keine ermäßigung bei hertha bekommen, sondern wie du diese gruppierung und damit im grunde auch mich titulierst.

    Ich fände einen Beitrag für Arbeitslose okay, aber lieber etwas höhere beiträge und dafür die niedrigen eintrittspreise,die ich für sehr sozial halte…………doch nochmals das war nie das thema,weder für f.a.y, für ursula, für kraule oder für apollinaris noch für mich…sondern deine verallgemeinerte Meinung über diese Gruppen.

  • sunny1703

    @elaine

    Da wir ja wohl nie einen Vertrag unterzeichnen werden,(oder doch :-D)
    gebe ich es ehrlich zu , ich lese fast nie das Kleingedruckte und meine Freundin,die es aus beruflichen gründen tun muss, ko… darüber ab.

    Ein Verweis dieser Möglichkeit auf der Seite mit dem mitgliederbeiträgen wäre hilfreich.

    Es hat schließlich keiner von uns gewusst!

    lg sunny

  • mirko030

    @sunny

    Welche Verallgemeinerung? Das ich es nicht für lebensnotwendig erachte Mitglied bei Hertha BSC zu sein und es deswegen keine Ermäßigung geben sollte. Von Kindern und Rentnern habe ich im übrigen nicht gesprochen. Wenn das nicht so rübergekommen ist, dann Entschuldigung. Es geht mir ausschließlich um diejenigen, welche arbeitsfähig sind. Und wieso sollten die eine Ermäßigung erhalten. Bitte erklärt es mir doch. M.E. ist das Geld, was sie erhalten nicht für Mitgliedsbeiträge gedacht. Wenn etwas übrig bleibt können sie es ja gerne dafür verwenden. Damit habe ich kein Problem.

    Und dann noch die Frage, was mit denen ist, welche knapp über Hartz IV liegen. Warum sollten die dann keine Ermäßigung erhalten, obwohl sie arbeiten geben?

  • Dan

    @hurdie

    Ich habe keine “Frauen-Datenbank”. ;)#
    ———

    Salihovic

    Karsten Heine hat doch Salihovic einen Vereinswechsel wegen Ablenkung nahe gelegt und nur deshalb wurde er auf dem Land etwas.

  • sunny1703

    @mirko

    Du schreibst von den “armen”hartz4lern,sollte das nicht ironisch und verallgemeinernd gewesen sein, kann ich wirklich schlecht lesen.

    Und dann schreibst du in Deinem letzten Satz, es ist wie IMMER, die ironisch gemeinten “Armen”(hartz4ler )müssen bei ALLEM gestützt werden und am besten noch vom Staat.

    An diesen Formulierungen hat sich alles entzündet. Ich sehe mich auch als einen Empfänger von solchen Leistungen und sehe in mir nicht was besseres oder anderes als einen Hartz Empfänger, nur dass für die viel strengere Spielregeln gelten. Ich darf zum Beispiel Berlin verlassen,ohne mich bei jemanden abmelden zu müssen und bei mir kommt auch keiner nachgucken was in meinem Kühlschrank ist.

    Es gibt Sozialschmarotzer und keiner von uns mag die, es gibt Beamte,die ruhen sich wahrhaftig auf ihrem Posten aus, es gibt Lehrer die haben es wirklich bequem, es gibt Besserverdienende die hinterziehen Steuern usw. aber das sind doch immer nur negative Ausnahmen.

    @mirko ich habe Dich als einen hier sehr besonnenen Schreiber kennen gelernt und dachte gestern na gut haut er auch mal einen Klopps raus,wer hat das von uns noch nicht getan!??

    Hier hat keiner ein Elefantengedächtnis , ich glaube das Thema ist durch. Komm einfach mal zum Stammtisch, Du wirst sehen,jeder ist willkommen, frag fechi,wie leicht verunsichert er war, bevor er das erste mal kam und nun gehört er dazu.

    lg sunny

  • elaine

    @sunny

    sunny1703 // 24. Mai 2013 um 12:54

    @elaine

    Da wir ja wohl nie einen Vertrag unterzeichnen werden,(oder doch :-D )
    gebe ich es ehrlich zu , ich lese fast nie das Kleingedruckte und meine Freundin,die es aus beruflichen gründen tun muss, ko… darüber ab.

    :D
    ehrlich gesagt lese ich auch nicht gerne das Kleingedruckte.
    Nur, wenn sich mir dann eine Frage stellt ;-)
    Heute war das auch bei mir so und ich habe danach gesucht, wer eigentlich eine Mitgliederbeitragserhöhung beschließt.
    In manchen Vereinen sind das ja die Mitglieder und das ist dann richtig ätzend :(
    Bei uns ist es aber das Präsidium, was uns bestimmt 5Sunden Sitzung und Anfragen erspart :) Bei der Gelegenheit bin ich auch auf den Paragraphen gestoßen, den @Dan eingestellt hatte. Ich bleibe dabei, es ist ziemlich übersichtlich.
    Und wenn wir schon wieder beim Thema sind, finde ich so ein Ranking der Beiträge verwirrend, wenn man nicht weiß, was dafür geboten wird. Sei es Prozente beim Ticketkauf oder der Fanartikel.
    Wer mal in einem Verein war, der weiß, was da so ehrenamtlich geleistet wird und die Kohle da nur ein klitzekleiner Tropfen auf den heißen Stein ist.

  • elaine

    sunny1703 // 24. Mai 2013 um 12:39

    @elaine

    Das hat king doch ironisch gemein, in dem Beitrag wird doch auch von Millwall geschrieben.
    ~~~~~~~~~~~~~~~
    ja, okay, das hatte ich überlesen. Ich las nur Babbel und Liverpool und sah red ;-)

  • sunny1703

    @elaine

    Ich habe das gestern nur halbwegs abgearbeitet, aber so wie ich das übersehen konnte,waren die Vorzüge der Mitgliedschaft bei den meisten Vereinen ähnlich. Eine genaue Analyse habe ich aber für unseren guten@Daten Dan gelassen, falls er in der Sommerpause Langeweile bekommt! :-)

    lg sunny

  • kraule

    @sunny1703 // 24. Mai 2013 um 12:50

    Stimmt!

    So, das war es für heute hier.

    Ciao

    Ps.
    Ich denke Lautern kann es noch packen…….
    weiß auch nicht warum…nur so ein Gefühl, oder Hoffnung ? ;-)

  • backstreets29

    Man stelle sich doch mal vor, wie geil der Fussball ist, wenn man nicht selber unmittelbar betroffen ist.

    Babbel (sah sich vor nicht allzu langer Zeit als Irgendwann-Bayern/Liverpool/Weltklasse Trainer) geht wohl zum FC Millwall.

    Und Düsseldorf und Köln streiten sich um einen Trainer :-)

    Wat könnt ick mich da beömmeln vor Lachen…..heute noch 2.Liga Relgation gucken und dann ab gen Süden :D

  • catro69

    @L.Horr
    Wer ist denn für Fiedler im Gespräch?

  • elaine

    @sunny

    Ich fände einen Beitrag für Arbeitslose okay, aber lieber etwas höhere beiträge und dafür die niedrigen eintrittspreise,die ich für sehr sozial halte…

    Die Vereinsbeiträge gehören dem Verein Hertha BSC e.V.
    und die Eintrittspreise gehören der Hertha BSC GmbH & Co KGaA.

    Mit den Beiträgen für den Verein wird die Jugendarbeit und der Verein finanziert.

    Letztes Jahr wurde der Verein durch die Hertha BSC GmbH & Co KGaA bezuschusst, allerdings soll der Verein sich selber tragen

  • apollinaris

    tut mir leid, da kann ich mir keinen Ruck geben. Es ist keine Meinung, die ich nicht respektiere, sondern eine Haltung. Und das habe ich mehrfach ziemlich eindeutig gesagt; insofern gab es mehrere Möglichkeiten von mirko, das richtigzustellen bzw. mir zu erklären. Wer so etwas in dieser Form formuliert und nicht zurücknimmt, kann mich leider nicht von meiner Einschätzung abbringen. Ich habe das in voller Absicht so drastisch und provokant formuliert; das hat seinen Grund darin, dass diese Leute immer und immer wieder in dieser Form angegangen werden und das daem mittlerweile kaum noch widersprochen wird; auch das hatte ich deutlich gemacht und gewartet und gewartet;es wäre leicht gewesen, mich zu überzeugen, dass ich überzogen reagierte. Denn ich bin sehr schnell zu besänftigten.- Ich habe bis jetzt nur mißlungene Versuche gelesen. ..Ich habe heute sehr schnell , sehr quer gelesen und hoffe, nichts übersehen zu haben. Denn dann zählt das Gesagte nicht.-:
    Ich kenne @mirko nicht und kann nicht sagen, ob ich ihn sympathisch finde oder nicht. Was und wie er über Hartz 4er gesprochen hat, war für mich so, wie ich es gesagt hatte. Da kann ich mir keinen Ruck geben. Das würde ich auch meinem Freund sagen: “du redest wie ein Depp”. Damit muss mein Freund dann umgehen können oder mich überzeugen, dass ich ihn falsch verstanden habe..Und ich kann auch damit leben, dass jemand in Punkten für mich unerträgliches denkt, ohne dass ich gleich die Freundschaft aufkündige- ich bin da sehr belastbar. Und hoffe immer, dass das umgekehrt genauso gilt..
    Insofern;: komme gerne mal vorbei @ mirko und wir klären das in persönlicher Form und entspannter Umgebung. Mal sehen, was wir danach voneinander halten ;-)
    Dann kann das was werden mit dem Ruck..aber ich habe da eben auch noch ne Erwartung.

Einen Kommentar schreiben