Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Seit Wochen war über das Thema spekuliert worden. Verlängert er? Verlängert er nicht? Hertha müsste doch ein grosses Interesse haben, ihn zu halten. Was ist, falls er geht?

Nun hat er sich entschieden.

Trommelwirbel.

Tusch.

Er hat sich zu Hertha BSC bekannt. Er verlängert seinen Vertrag in Berlin. Bis zum 30. Juni 2017.

Die Rede ist von Marius Gersbeck.

Die Pressemitteilung des Vereins lautet:

Hertha BSC hat den bestehenden Fördervertrag von Torwart-Youngster Marius Gersbeck in einen Lizenzspielervertrag umgewandelt. Der Schlussmann, der in drei Tagen 19 Jahre alt wird, wurde bis zum 30. Juni 2017 an den Klub gebunden.

Gersbeck, der bereits seit 2004 die Fahne auf der Brust trägt, feierte in der abgelaufenen Spielzeit beim Auswärtsspiel in Dortmund sein Bundesliga-Debüt. Im ausverkauften Signal Iduna-Park sorgte der junge Keeper durch seine Paraden mit dafür, dass das Team von Trainer Jos Luhukay am Ende mit drei Punkten in die Hauptstadt zurückkehrte.

Eure Meinung? Wie seht Ihr das Torwart-Tableau bei Hertha aufgestellt mit Thomas Kraft, Rune Jarstein und Marius Gersbeck. Und Sascha Burchert.

Was wird aus Sascha Burchert?

Oder wird der sich in diesem Sommer verändern müssen?

Trainer Jos Luhukay hat im zurückliegenden Halbjahr keine klare Nummer 2 und Nummer 3 in der Torwart-Hierarchie vergeben. Sondern regelmäßig gewechselt zwischen den Jarstein und Gersbeck. Würdet Ihr das auch in der kommenden Saison so beibehalten?

P.S. Interessant zu sehen, wie das US-Nationalteam seine Spieler öffentlich darstellt. Hier erzählt John Brooks „My Story“ in 90 Sekunden.
 

 

Dass Marius Gersbeck bei Hertha bis 2017 verlängert hat, finde ich . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Ich sehe Marius Gersbeck bei Hertha kommende Saison als . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Meine Empfehlung an Sascha Burchert ist . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

258
Kommentare

playberlin
17. Juni 2014 um 15:51  |  303337

🙂


herthabscberlin1892
17. Juni 2014 um 15:51  |  303339

Ha Ho He Hertha BSC


del Piero
17. Juni 2014 um 15:51  |  303340

Gold, gold gold


del Piero
17. Juni 2014 um 15:52  |  303343

mit brongsche überzogen

Ick freu mia abba trotzdem von wegen die Verlängerung 😉


Freddie1
17. Juni 2014 um 15:52  |  303344

A Hund is dös.
Sagt man in Bayern anerkennend.
Schöne Überschrift 😉


herthabscberlin1892
17. Juni 2014 um 15:53  |  303345

Die Verlängerung von Gersbeck ist super – da sind wir mit Kraft und Gersbeck top aufgestellt.

Unter Kraft wird Gersbeck in den nächsten Jahren behutsam zur kommenden Nummer 1 aufgebaut.


linksdraussen
17. Juni 2014 um 15:53  |  303346

Schöne Anlehnung an Pawlow 😉 Sehr gute Entscheidung. Der Hertha-Torwart der Zukunft.

Was ist nun mit PML?


17. Juni 2014 um 15:54  |  303347

Nochmal schnell aus dem Vorblog rübergezogen. 😉

Info @all: Viktoria im Testspiel gegen Hertha BSC

http://www.stadtrand-nachrichten.de/wordpress/fc-viktoria-empfangt-hertha-bsc-in-lichterfelde-marc-reichel-verpflichtet/

Gruß Leuchtfeuer


herthabscberlin1892
17. Juni 2014 um 15:54  |  303348

Und Jarstein, Burchert und Sprint werden Hertha BSC wohl verlassen (müssen).


Dan
17. Juni 2014 um 15:56  |  303350

@Herthaber

HaHa – hab ich es Dir auf der MV nicht gesagt. Werde ruhiger und überlass den Profis das Geschäft. 😉


Freddie1
17. Juni 2014 um 15:56  |  303351

Nochmals danke an @jenseits und @hbsc für die Zusammenfassung der heutigen Veranstaltung im Vorfred


ubremer
ubremer
17. Juni 2014 um 15:57  |  303354

@Superduber Clickshows,

jetzt oben eingefügt.

@John Brooks

erzählt „My Story“ in 90 Sekunden – oben eingefügt.

@jenseits und @hbsc

danke für die Infos von der Veranstaltung mit Ingo Schiller


Blauer Montag
17. Juni 2014 um 16:00  |  303357

herthabscberlin1892 // 17. Jun 2014 um 15:54

Und Jarstein, Burchert und Sprint werden Hertha BSC wohl verlassen (müssen).

NÖ.
Dann hätte Hertha nur noch 2 Torhüter. Deswegen bleibt Jarstein bei mir an Bord. 😎


jenseits
17. Juni 2014 um 16:03  |  303358

@Freddie und @ubremer: Gerne! 😉

Echt eine Wahnsinnsclickshow.


linksdraussen
17. Juni 2014 um 16:09  |  303361

In der Clickshow fehlen noch Mutmaßungen zur Zukunft von Thomas Kraft. Vertraglich steht er momentan genauso da wie Lasogga. Sollte er bis Ende Juli keinen neuen Vertrag unterschrieben haben, gehe ich von einer Trennung diesen Sommer aus.


ChrisdeFrance
17. Juni 2014 um 16:11  |  303363

@ubremer

Böser Trick mit der Überschrift 😉
Freue mich natürlich über die Verlängerung von Gersbeck, wobei es zu erwarten war. Ich halte viel von ihm und sehe ihn ajf in der kommenden Saison als Nummer 3, vielleicht sogar als Nummer 2, falls Burchert/Jarstein geht.


Dan
17. Juni 2014 um 16:17  |  303365

#Gersbeck

Ich hoffe für ihn, dass die Herthaner ihn nach ein paar Fehlern nicht so schnell vom Sockel reißen, wie sie ihn seit dem BVB Spiel hinauf gehievt haben.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 16:28  |  303373

War gar nicht zu erwarten. Ich bin jedenfalls sehr froh. Ich glaube, wir bekommen bald einen Torwart, der wie einst Volkmar Groß oder Kiraly, zu einemHertha- Symbol werden. Ich freue mich wirklich sehr, diesen Jungen bei uns behalten zu können.


Blauer Montag
17. Juni 2014 um 16:31  |  303376

Wer nichts tut, macht keine Fehler.
Nur wer als Torwart spielt, bekommt die Chance, Fehler zu machen. 😉

Unter der heutigen Überschrift hatte ich gehofft, etwas zu erfahren über die VVerlängerung mit Peter Pekarik. Oder ist diese bereits erfolgt, so dass die Nachricht darüber unterging im Jubel und Trubel zum WM-Start?


Blauer Montag
17. Juni 2014 um 16:34  |  303378

Jepp Funny Tiger // 17. Jun 2014 um 16:28 Uhr.
Nun warte ich voller Vorfreude auf den Beitrag von marvolk. 😀


sunny1703
17. Juni 2014 um 16:47  |  303382

@ubremer

Grrrr. ! 🙂

Ich finde es gut, dass die T Frage geklärt ist. Ich muss aber mehr Spiele von Gersbeck sehen,um ihn zu beurteilen. Ich schätze Hertha behält Jarstein und dann ist es für Burchert Zeit sich einen anderen Verein zu suchen.

lg sunny


tunnfish
17. Juni 2014 um 17:09  |  303387

Lieber Dogbert,

habe heute meine Schwiegermutter getroffen. Erst hat mich die falsche Schlange ganz fest an ihren riesigen Busen gedrückt und mich dabei fast erstickt und spaeter hat sie wieder angefangen mir in meine Ehe reinzureden. Als ich sie in der Hitze der Diskussion als „fette, arrogante und strutzdumme Pute“ bezeichnet habe, hat sie mir eine Ohrfeige verpasst. Daraufhin habe ich sie aus Rache die Treppe hinunter gestossen. Sie ist jetzt tot.

Koenntest Du mir nochmal Deine Verteidigungstrategie bezueglich ihrer beiden vorangegangenen Mordversuche an mir zum Zwecke der Notwehr bzw. Herstellung der absoluten Gerechtigkeit zukommen lassen?

Nachricht an: hirnverbrannter-faustrechtler@moabit-uhaft.de


Kamikater
17. Juni 2014 um 17:16  |  303392

Super @ub!

Hatte das Telefon schon in der Hand und wollte eienm Kumpel vor der Neuigkeit berichten. Dann kam der eigentliche Text.

Da bin ich Dir ja schön auf den Leim gegangen… 😉


Kamikater
17. Juni 2014 um 17:22  |  303394

@hbsc1892 und @jenseits
Danke für Euren Bericht von heute Mittag

@JoergK // 17. Jun 2014 um 16:06
Kannst du mir Bescheid sagen, sobald wir diesen Wert des letzten Jahres überschritten haben, (wegen des von mir inszenierten „Tippspiels“) ?


Herthaber
17. Juni 2014 um 17:33  |  303395

@Dan ich hab doch nur gesagt, dass er bis dahin keinen Profivertrag gehabt hat. Alles gut oder ?


marvolk
17. Juni 2014 um 17:36  |  303396

Gratuliere Gersbeck und Hertha zum Vertrag, ich glaube das er innerhalb von höchstens 2 Jahren die Numero 1 wird.
Freue mich für ihn, halte große Stücke von ihm, hab ihn gegen BVB gesehen und auch viele Berichte bekommen. Jung, ausbaufähig und hoffentlich bekommt er weiterhin die richtige Ausbildung.
T.Kraft, bitte warm anziehen…


hurdiegerdie
17. Juni 2014 um 17:37  |  303397

Turner // 17. Jun 2014 um 17:22
Wie das stimmt doch mit dem Brasilienverbot. Was macht der denn da?

http://www.immerhertha.de/2014/05/22/blau-weiss-flip-flops-statt-wm-vorfreude/


marvolk
17. Juni 2014 um 17:38  |  303399

Sollte es irgendwie gehen werde ich ihn im Laufe der Saison mal beim Training zuschauen.


17. Juni 2014 um 17:42  |  303400

Ronny hat dann sicherlich seine Fußverletzung auskuriert. Und bekam von Hertha das Okay. 😉


marvolk
17. Juni 2014 um 17:43  |  303401

@tunnfisch
Falls du einen Entlastungszeugen brauchst, stehe gerne zur Verfügung. 😆


tunnfish
17. Juni 2014 um 17:44  |  303402

@hurdie

das war kein Brasilien sondern ein (temp.) Flugverbot. Sobald die Verletzung es zuließ konnte er reisen.

Gersbeck ist deswegen so wichtig weil er ein echter Herthaner ist. Der vermulich anders als lasogga, prochinev und andere dem Verein nur das Beste wünscht umd sein eigenes Ego zurueckstellt. Hertha braucht mehr Leute dieses Schlages.


Kamikater
17. Juni 2014 um 17:47  |  303403

@fechi würde sagen:

Gersbeck hat das Großkreutz.
😆


coconut
17. Juni 2014 um 17:49  |  303404

@Dan // 17. Jun 2014 um 16:17
Also ich kann nur für mich schreiben:
Von mir bekommt jedes „Eigengewächs“ erst einmal „Welpenschutz“.
Ich habe mich auch bei Brooks nicht über dessen Fehler echauffiert. Das muss man jungen Spielern einfach zugestehen das da noch der eine oder andere Lapsus drin steckt.
Selbst erfahrene Spieler leisten sich ja hin und wieder noch Aussetzer.
Alles nur menschlich, oder?… 😉

Jedenfalls schön das der Vertrag nun unterschrieben ist.


tunnfish
17. Juni 2014 um 17:51  |  303406

@marvolk

Danke, ich vergass zu erwähnen dass ich zwischen der ohrfeige und der entscheidung sie zu stossen @dogbert abhandlung zur absoluten Gerechtigkeit hier las mich entsprechend gut vorbereitet sah.

Dir lieber Marvolk wuensche ich ernsthaft alles Gute. Mein Rat: unbedingt mal raus zum Training, wird Dir gut tun.


jenseits
17. Juni 2014 um 18:06  |  303410

6 Minuten und 20 Sekunden gespielt. Zwischen Belgien und Algerien steht es noch immer 0:0.

Wilmots musste sein Jacket anziehen.


hurdiegerdie
17. Juni 2014 um 18:08  |  303412

Oh j Tunn, Bussi. Stimmt so wars. Danke


jenseits
17. Juni 2014 um 18:28  |  303414

Da spielen die Belgier nicht nur erstaunlich schlecht, sondern verursachen auch noch einen völlig blöden und unnötigen Elfer. Algerien führt verdient.

Vielleicht sind die Belgier wegen der vielen Pfiffe gegen sie verunsichert?


coconut
17. Juni 2014 um 18:30  |  303416

Stürzt mit Belgien der erste „Geheimfavorit“…?
Die kommen nicht richtig ins Spiel (viel zu langsam, keine Läufe in den Raum) und nun liegen sie nach einem dummen Foulspiel im Strafraum auch noch mit 0:1 hinten.


coconut
17. Juni 2014 um 18:32  |  303417

…und im Tippspiel haben alle auf die Belgier gesetzt…. 😆


kczyk
17. Juni 2014 um 18:41  |  303419

*denkt*
ein spiel dauert 90 minuten.
es kann noch oft das runde ins eckige knallen.


del Piero
17. Juni 2014 um 18:46  |  303420

Wie man sieht ist diese Blog-Welt nichts anderes als der Spiegel der richtigen Welt.
Selbst kleine Sadisten gibt es hier. Der Eine säbelt Leute auf dem Asphalt um und der Andere quält uns mit Ungewissheut und mit erfreulichen Meldungen auf die wir aber gar nicht warten.

😉

Sind die Belgier wirklich so schwach, oder nur Nervös? Zum (Mit-)Favoriten erklärt kann nicht jeder mit Druck umgehen?


Kamikater
17. Juni 2014 um 18:47  |  303424

Auch der derzeit auf der Internationalen Raumstation ISS forschende Geophysiker Alexander Gerst hat mit zwei weiteren Astronauten den gelungenen deutschen WM-Auftakt gegen Portugal (4:0) am Montag verfolgt.

Hier das Spiel aus deren Sicht:

http://www.oekosystem-erde.de/html/bilder/planet-erde.jpg


Kiko
17. Juni 2014 um 18:51  |  303426

Kenn ihn zwar nicht aber Poste es trotzdem mal…

@BL_Latest: Laut „LVZ“ verpflichtet RB Leipzig den 17-Jährigen Firat #Sucsuz von Hertha BSC. Der Linksaußen ist türkischen Jugendnationalspieler. #BSC


Bolly
17. Juni 2014 um 19:05  |  303429

Was ist denn bei #BELALG los – kann mir jemand mal helfen Jackett muss wieder angezogen werden? Grundrechte? Etikette? @sunny wo biste wenn man dich brauch? 😎


Herthas Seuchenvojel
17. Juni 2014 um 19:07  |  303430

#Pekarik: stand doch im Kicker

Vertrag ist soweit klar und abgenickt von beiden Seiten, nur Vertragslaufzeit noch nicht entgültig sicher

@Dan: hätteste auch wat sagen können
du liest den schneller als icke, mir kommt da immer der Spiegel noch dazwischen 😉


Agerbeck
17. Juni 2014 um 19:10  |  303431

@bolly
das ist absurdistan hoch 12. ich fasse es wirklich nicht, was da reglementiert wird. wenn jemand meint er muss auf einem sportplatz einen anzug tragen: bitte! aber verordnen: das ist doch nicht mehr zu fassen. noch dazu bei solchen temperaturen. ich wäre auf die tribüne gegangen!


innersmile
17. Juni 2014 um 19:11  |  303432

Danke für die Blumen im Vorthread.

Zur Sache oder BTT:

Schönes Zeichen von beiden Seiten. Gersbeck sieht offensichtlich eine reelle Chance bei „seinem/unserem“ Herzensverein und dieser zeigt, wie auch bei Brooks und dem „nicht-Eigengewächs“ Lassoga , dass junge Spieler hier den Durchbruch schaffen KÖNNEN.
Ich empfinde den derzeitigen Kurs in Sachen Jugendarbeit als ausgesprochen verbessert gegenüber früheren Jahren.
Hertha nutzt deutlich häufiger die Option Spieler zu verleihen und schreibt sie somit nicht zu schnell ab. Andererseits wird so aber auch für viele von uns deutlich, das jene häufig vehement geforderten Talente es auch bei Vereinen mit geringerem Anspruch nicht schaffen sich im Männerbereich zu behaupten.

Ich hege gr0ße Hoffnungen das andererseits Mukhtar genau das gelingen wird; wohin es ihn auch verschlagen mag.

Gruß innersmile


Inari
17. Juni 2014 um 19:17  |  303433

So 1900, viel Tag ist heute nicht mehr. Wird wohl nichts mehr mit Info zu Lasso? 🙂


herthabscberlin1892
17. Juni 2014 um 19:18  |  303435

Für Interessierte, weil es heute so gut passt und die Worte von Ingo Schiller vom heutigen Tage bestätigt:

“He was out of ammo, and he wanted to know, ‘If I pick you, will you be there at the finish line?’” Kravis says, sitting in his 42nd-floor library at KKR’s Manhattan headquarters overlooking a fog-shrouded Central Park. “I tell our guys, ‘Don’t ever go in and bait and switch.’ It’s the worst thing you can do. If we tell you we’re going to do something, we’re going to do it.”

http://www.bloomberg.com/news/2014-06-17/kravis-still-shaking-wall-street-steers-kkr-into-lending.html


Bolly
17. Juni 2014 um 19:19  |  303436

Jip@Agerbeck ich verstehe das auch nicht, weil gestern Löw doch auch ohne Jackett rumlief oder Klinsi? Oder heißt es „einmal“ Anzug „immer“ Anzug – das wäre ja wohl der schlechteste Witz überhaupt.

Sachen jibt es 😯


hurdiegerdie
17. Juni 2014 um 19:22  |  303439

Es gibt aber nun mal Wilmots Jackets und kein Löw Jackets


jenseits
17. Juni 2014 um 19:29  |  303440

@Bolly // 17. Jun 2014 um 19:05

Der Schiri meinte, Wilmots sehe mit seinem weißen Hemd den algerischen Spielern zum Verwechseln ähnlich. Um nicht weiter durch das Hemd irritiert zu werden und Verwechslungen zu vermeiden, forderte er Wilmots auf, das Jacket zu tragen. 🙂

Echt jetzt.


ChrisdeFrance
17. Juni 2014 um 19:29  |  303441

@inari

So langsam zweifle ich die normalerweise sehr zuverlässige Prognose von UBremer, dass heute was neues bezüglich Lasogga kommt, auch an…;) aber wer weiß: es ist WM, die Nacht ist lang^^


Bolly
17. Juni 2014 um 19:32  |  303442

Aha Danke @jenseits & deswegen durfte dann der Algerische Trainer sein Jackett auch nicht ausziehen? #Unglaublich


Kamikater
17. Juni 2014 um 19:32  |  303443

Sollen sie doch Hawaihemden tragen.


Bolly
17. Juni 2014 um 19:33  |  303444

:mrgreen: @kami


Kamikater
17. Juni 2014 um 19:36  |  303446

Endlich. Nur noch 1 Tor und mein Tipp stimmt.


jenseits
17. Juni 2014 um 19:37  |  303447

Hach, da geht er doch noch in Führung, der beinahe schon abgesägte Geheimfavorit.


Lars
17. Juni 2014 um 19:46  |  303449

@ub
Wieso macht ihr das Thema auf mit: Gersbeck hat seinen Vertrag verlängert?
Hat er doch gar nicht Hertha hat eine Option gezogen und den Vertrag geändert. Gersbeck hatte doch damit gar nix zu tun?!?


Hertha Ralf
17. Juni 2014 um 19:46  |  303450

Hey@ub: da haben meine SGE Freunde gleich aufgeheult mit PML, ja dachten sie, ich auch und dann “ versteckt“ im Text, ja trotzdem Freude…
Gibts noch was zum Kühneliebling, Du hast doch noch ein Ass im Ärmel?
🙂


Inari
17. Juni 2014 um 19:46  |  303452

@chris: stimmt, bis 23:59 ist noch ein bisschen. Mal abwarten 😉


Sir Henry
17. Juni 2014 um 20:09  |  303456

herthabscberlin1892
17. Juni 2014 um 20:10  |  303458

Die Frisur von KMH erinnert mich an „Psycho“.


Kamikater
17. Juni 2014 um 20:27  |  303462

Ronny und Raffael im ZDF


pathe
17. Juni 2014 um 20:28  |  303463

Megastau in São Paulo! Nicht geht mehr!
Da werden es wohl einige nicht mehr rechtzeitig bis vor den Fernseher schaffen…


derMazel
17. Juni 2014 um 20:30  |  303464

Wer gerade ZDF guckt, der sieht und hört Ronny gerade sagen: „…und ein gutes Stück Grillfleisch schmeckt immer gut…“ …


Kamikater
17. Juni 2014 um 20:30  |  303465

Ohoh, Ronny erzählt, dass er Bohnen aus Brasilien mitnimmt. War da nicht mal was?


kczyk
17. Juni 2014 um 20:50  |  303467

*denkt*
etwas doping sollte doch gestattet sein


Hertha Ralf
17. Juni 2014 um 20:53  |  303469

Ja aber Ronny hatte schon wieder 3kg zugenommen, oder die Bermudas hatten die falsche Größe 🙂
Ich wette, ER kommt zu d…. zurück.
Dann gibts den Schmollmund wenn er auf die Bank/ Tribüne muss…
Oder ist er schon weg?


usmike
17. Juni 2014 um 20:55  |  303470

PML wechselt zu 99 Prozent nach Hamburg,sonst hätte Hertha schon längst nach dem Gespräch mit Preetz die Zusage vermelden können. Diese lange Wartezeit heisst nichts anderes, als alles in trocknen Tüchern packen, Ablöse usw. Ich hätte gerne PML in Berlin gesehen, vor allem wie der HSV um PML geworben hat finde ich unmoralisch, schon alleine deshalb sollte Preetz Lassogga nicht ziehen lassen.Lassogga wurde vom Luhukay unterschätzt, der Marktwert wird von Ihm noch um einiges steigen.


Inari
17. Juni 2014 um 21:05  |  303471

Go go Mexiko! Haut die Betrüger raus.


ubremer
ubremer
17. Juni 2014 um 21:06  |  303472

@PML,

sorry, muss meine Ankündigung zurücknehmen, dass sich heute etwas entscheide. Wir alle lesen die gleichen Zeichen. Aber es fehlt nach wie vor die eine, entscheidende Festlegung von PML gegenüber seinem Arbeitgeber.

@Ronny,

bin mir nicht sicher, ob dieser ZDF-Beitrag aktuell war. Oder ob der nicht aus dem vergangenen Winter stammt


linksdraussen
17. Juni 2014 um 21:10  |  303473

@ub: Das sind immense wirtschaftliche Schäden. Gestern konnte ich nur bis 14 Uhr konzentriert arbeiten vor dem Deutschland-Spiel und heute gar nicht. Außerdem höher Verschleiß F5-Taste 😉


BSC-FCU
17. Juni 2014 um 21:12  |  303474

@PML,

Scheint ja wirklich eine unendliche Geschichte zu werden, aber in Hamburg scheinen Sie sich ziemlich sicher zu sein, dass Lasogga dem HSV seine Zusage gegeben hat.


flötentoni
17. Juni 2014 um 21:14  |  303475

@ UB: ok, heute nix mehr zu PML…dann sag usn einfach wer dafür kommt .-)


Kamikater
17. Juni 2014 um 21:15  |  303476

Mit der Meldung aus Newcastle scheint ja Fam. Lasogga das Angebot noch mal nach oben zocken zu wollen. Feinfein.

@Inari
Betrüger?


Inari
17. Juni 2014 um 21:21  |  303477

Schwalbe zum Sieg


Inari
17. Juni 2014 um 21:23  |  303478

Neymar wieder schön mit Rücken und Ellenbogen in den Gegner. Hätte schon gegen Kroatien rot sehen müssen wegen Tätlichkeit.


linksdraussen
17. Juni 2014 um 21:24  |  303479

Mexiko saustark.


Jack Bauer
17. Juni 2014 um 21:25  |  303480

@Ronny im ZDF
Der Bericht wurde schonmal am Donnerstag gezeigt. Glaube im Rahmen von Lutz Pfannenstiels Kick it like Dante. Hatte da schon das Gefühl, dass diverse Aufnahmen aus dem europäischen Winter stammen.
PS: Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, um 0 Uhr spielt Deutschlands Achtelfinalgegner.


jenseits
17. Juni 2014 um 21:26  |  303481

Die Trikots der Mexikaner gefallen mir ausnehmend gut. Dieses frische Rot mit Schwarz…


linksdraussen
17. Juni 2014 um 21:27  |  303482

Dos Santos ist bisher meine persönliche Entdeckung des Turniers. Was für unglaubliche Bewegungen.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 21:34  |  303483

dass sich Ronny mit fettigen Lippen und Fleischspieß filmen lässt, dass traue ich selbst ihm nicht zu. Ich gehe auch von alten Filmaufnahmen aus; zumal wir vom ZDF. sprechen..
Dass Lasso in HH bleiben würde, war immer meine erste Variante. Hamburg müsste nach dieser Saison etwas für seine Fans tun. -Auch seiner persönlichen Sicht , meine ich, die richtige Entscheidung. Mit Slomka hat er auch einen interessanten Trainer.- Und nachdem ich das nun gesagt habe, wird es wohl anders kommen.-
Interessantes Spiel gerade, von beiden Seiten. WM liefert deutlich bessere Spiele bisher, als ich erwartet hatte. Schon in den Gruppenspielen geht die Post ab.


Kamikater
17. Juni 2014 um 21:34  |  303485

@Inari
Man merkt, Du und Brasilien, Ihr werdet keine glückliche Beziehung führen…

@linksdraussen
Meinst Du Giovanni Dos Santos, der schon bei Barcelona, Tottenham, Galatasaray, Santander, Ipswich, Mallorca und Villareal gespielt hat? Der ist nur noch schwer zu entdecken…. 😉


Inari
17. Juni 2014 um 21:34  |  303486

Naja dauert nicht mehr lange bis zum 1:0.


Inari
17. Juni 2014 um 21:35  |  303487

Ach wenn sie verdient gewinnen habe ich kein Problem. Grobe Unsportlichkeit finde ich doch recht unsympathisch.


Herthas Seuchenvojel
17. Juni 2014 um 21:35  |  303488

@ub, das ist schon das 2.Mal, daß du ne Entscheidung ankündigst und dann abbläst
ick weeß, ist nicht deine Schuld
liefer irgendwann Fakten, aber bis dahin haste
Lasso-Erwähnungs-Verbot 😉

wat geht mir die Rumeierei uffen Keks :roll:
holt Ibra und dann schleich dich Jungchen


linksdraussen
17. Juni 2014 um 21:39  |  303489

@Kami:Ja, ich weiß, kein Geheimtipp. Habe ihn aber selten so lange und bewusst wahrnehmen können. Wunderbarer Fußballer.


Kamikater
17. Juni 2014 um 21:41  |  303490

@Inari
Ja, stimmt

@linksdraußen
Ja, stimmt

@Stimmung Fortaleza
Ja, stimmt


HerthaBarca
17. Juni 2014 um 21:44  |  303491

Man, was wäre hier los, wenn einer unserer Jungs so eine Chance liegen lassen! 😉


kczyk
17. Juni 2014 um 21:45  |  303493

*denkt*
wenn die brasis in der 1. halbzeit nichts reißen, tun es die maxikaner in der 2.


Kamikater
17. Juni 2014 um 21:47  |  303494

Überragender Ochoa hält Mexiko im Spiel.


pathe
17. Juni 2014 um 21:50  |  303495

Schwaches Spiel von Brasilien bisher. Die werden, sollten sie es ins Halbfinale schaffen, Kanonenfutter für uns sein… 🙂


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 21:53  |  303496

ich finde Brasilien überhaupt nicht schwach.


HerthaBarca
17. Juni 2014 um 21:54  |  303498

…würde


jenseits
17. Juni 2014 um 21:57  |  303501

Mit dem Rasierschaum haben die Schiedsrichter eine weitere Möglichkeit der Manipulation, wie man vorhin beim Spiel Belgien – Algerien sehen konnte.

Als er Belgien einen Freistoß aus aussichtsreicher Position zusprach, sprühte der Schiri vor de Bruyne einen Halbkreis mit einem solch hohen Hügel, dass der Schuss sofort abgebremst wurde und der Ball gar nicht erst Fahrt aufnehmen konnte und deswegen auch nicht ins Tor ging.


pathe
17. Juni 2014 um 21:58  |  303502

@jenseits // 17. Jun 2014 um 21:57

Is‘ klar…


Inari
17. Juni 2014 um 21:59  |  303503

Ich finde Brasilien recht stark, Mexiko unterlegen, hält aber gut dagegen.


Inari
17. Juni 2014 um 22:04  |  303505

Schwacher Schiri,,dass er das Foul an Mexiko nicht sah und sogar für Brasilien pfeift.


tunnfish
17. Juni 2014 um 22:05  |  303506

@jenseits
in den k.o. spielen haben die schiris dann zwei sorten.
rasierschaum und bauschaum je nach Anweisung der fifa einzusetzen.


elaine
17. Juni 2014 um 22:07  |  303507

jenseits // 17. Jun 2014 um 21:57

wer weiß, ob das wirklich Rasierschaum war 😉


hurdiegerdie
17. Juni 2014 um 22:10  |  303508

Rasierschaum ist der Videobeweis der FIFA-Altherrenriege. Schade, dass die ihn nicht mit einem Dachshaarpinsel aufmalen.


jenseits
17. Juni 2014 um 22:13  |  303510

@elaine und @tunnfish

So weit hatte ich noch nicht gedacht… 😉


linksdraussen
17. Juni 2014 um 22:15  |  303511

Dieser Dos Santos hat angeblich nur einen Marktwert von 10 Mio. Euro. Mit so einer falschen Neun läßt sich leben.


HerthaBarca
17. Juni 2014 um 22:18  |  303512

Reicht ja, wenn in der 92. so ein Fernschuss rein geht!


Elfter Freund
17. Juni 2014 um 22:18  |  303513

Mexiko Bockstark, mit ein wenig mehr Courage ist Brasilien heute schlagbar… Die haben schon so verkrampft die Nationalhymne gesungen


Inari
17. Juni 2014 um 22:26  |  303515

Neymar ist echt gut, muss man zugestehen. Tolle Ballbehandlung, gute Schüsse, nur glücklos heute.


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:28  |  303516

Also Mexiko ist ein ganz anderes Kaliber als dieses ultraschwache Portugal.

Die spielen extrem geordnet, super defensiv und kommen aus der 2. Reihe trotzdem zu ihren Schüssen. Die muss man erstmal schlagen, zumal da hinten mit Ochoa ja ein Hammertorwart im Kasten steht, der alles bisher hält.


Bolly
17. Juni 2014 um 22:30  |  303517

Tolle Aktion von Neymar-hätten den Sieg verdient #einefragederZeit


linksdraussen
17. Juni 2014 um 22:33  |  303520

Krasses Tempo. Von Verschnaufpausen keine Spur.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:34  |  303522

tolles Spiel. Brasilien mit Powerplay. Mexiko ohne eigene Offensivaktionen. wenn sie italienisch spielen, gewinnen die das 1:0..


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:34  |  303524

Ja, die bisher temporeichste Begegnung. Beide Teams spielen schnell nach vorne. Enorm!


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:36  |  303525

das Spiel macht auch deshalb Spass, weil der Schiri gut laufen läßt. Bei uns wird oft zerpfiffen.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:36  |  303526

jetzt?


Inari
17. Juni 2014 um 22:36  |  303527

Ich glaube Silva weint gleich. Böses Foul xD das ist schon rot.


linksdraussen
17. Juni 2014 um 22:36  |  303528

@Funny: Mexiko ohne eigene Offensivaktionen? Sie haben weniger hochkarätige Chancen, spielen aber konsequent nach vorne. Durchaus mutig und offensiv.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:37  |  303529

so geht Fussball..


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:37  |  303530

die letzte Viertelstunde meinte ich .


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:39  |  303531

@Funny Tiger
„Phras-omat“?
😆


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:39  |  303532

7:2 Schüsse auf Tor.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:40  |  303533

@kamikater: bezog sich auf das tolle handshake ..


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:41  |  303535

Brauchen wir nicht noch einen 6. Torwart?
http://www.transfermarkt.de/guillermo-ochoa/profil/spieler/29559


Jack Bauer
17. Juni 2014 um 22:42  |  303536

Mexiko in der Tat sehr stark, Brasilien aber wie ich finde zum zweiten Mal ein wenig enttäuschend. Will nicht in Plattitüden verfallen, aber vielleicht ist der Druck doch etwas zu groß. Von der Leichtigkeit des Confed Cups ist nicht viel zu sehen.

Thiago Silva übrigens mit einem klaren Mordversuch an Hernandez. Kurz später Handshake zwischen beiden. Der Hernandez scheint von Gerechtigkeit nicht viel zu halten.


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:42  |  303537

@Funny Tiger
Ach so… 😉


Inari
17. Juni 2014 um 22:43  |  303538

Unfassbar wieviele Chancen BRA liegen lässt.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:43  |  303539

Sehr sehr diszipliniert in der Defensive. schwer zu bespielen, die Mexikaner. Oh…..Das gibt es nicht


linksdraussen
17. Juni 2014 um 22:43  |  303540

Ochoa man of the match.


Inari
17. Juni 2014 um 22:43  |  303541

BRA enttäuschend? Hm, dunerwartest recht viel 🙂 ich denke im Ablschuss stimmt das, aber alles andere ist richtig gut.


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:45  |  303542

Unglaublich der Typ da hinten drin…..

Ochoa – El Invencible!


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:45  |  303543

mieser Versuch


Inari
17. Juni 2014 um 22:46  |  303544

Und wieder eine Elfer Schwalbe. So ein Betrüger Team. Peinlich Brasilien, peinlich. Das habt ihr nicht nötig.

Lob an den Schiri dieses mal, darauf nicht reinzufallen.


HerthaBarca
17. Juni 2014 um 22:46  |  303545

Ist das schlecht diese Elfmeter-Schinderei!


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:46  |  303546

@ Inari: sehe ich auch so.


Inari
17. Juni 2014 um 22:48  |  303548

Ein tolles Spiel. Mexiko ist richtig klasse. Was die beiden Teams zeigen hat richtig Spaß gemacht.


Kamikater
17. Juni 2014 um 22:48  |  303549

@JLu
Als Vorbereitung auf die neue Saison beantrage ich hiermit ein 3-wöchiges Schußtraining in Guadalajara für unser Team.


Jack Bauer
17. Juni 2014 um 22:49  |  303551

@Inari: Habe das Gefühl, dass da recht viel Zufall im Spiel ist. Bin aber auch kein großer Freund des brasilianischen Fußballs.
Momentan sehe ich ein sehr munteres Spiel von zwei Guten Teams. Allerdings keinen künftigen Weltmeister. Aber im Fußball ändert sich sowas ja sehr schnell.


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:50  |  303552

die schaffen tatsächlich das 0:0. Respekt. Mir hat das Spiel viel Spass gemacht. Heute zeigte Brasilien, dass sie da sind.


Inari
17. Juni 2014 um 22:51  |  303554

Ne ich glaube auch, dass die Mannschaft nicht gut genug für den Titel ist. Steigerung zum ersten Spiel war da, aber nicht so viel wie notwendig. Besser waren sie heute, aber Das Unentschieden geht insgesamt voll klar.

Mexiko fand ich super. Schon der zweite Klasse-Auftritt .


Bolly
17. Juni 2014 um 22:52  |  303555

JAwollAA als einziger den „vierer“ gemacht – freuma wie Bolle 😎 GW Viva Mexico


Funny Tiger
17. Juni 2014 um 22:55  |  303556

für mich war Brasilien heute sehr stark. Da fehlte wenig zum Tor. Und steht es eben 1:0 oder 2:0 , läuft es von alleine. Das war auch Zufall, dass das Tor nicht fiel, z.B beim Kopfball..Mexiko hat kaum etwas herausgespielt nach vorne. Sehr glücklich, unter dem Strich. Für mich.


17. Juni 2014 um 23:09  |  303558

Gab eben eine “ Spielanalyse“ im Zdf , die haarsträubend war. Rein ergebnisbezogen. Verschweigend, dass es 6 Grosschancsn gab. Ohne diesen überragenden Torwart wäre es nicht unentschieden ausgegangen. Da hat Kahn das Spiel deutlich klarer gesehen. Meiner Meinung nach.


Kamikater
17. Juni 2014 um 23:14  |  303560

@apo
Jepp.


Kamikater
17. Juni 2014 um 23:18  |  303563

Ha, im ZDF ist eine brasilianische Schule zu sehen, und der Junge in der ersten Reihe hat ein Hertha-Trikot an. Jawoll, buffdadadah! Die haben echt Ahnung von Fußball in Brasilien.


PSI
17. Juni 2014 um 23:26  |  303565

Das ZDF-Team kommt aus Berlin, die haben das Trikot aus Berlin mitgebracht, denke ich.


Kamikater
17. Juni 2014 um 23:32  |  303568

@PSI
Ich weiß, aber lass mich doch glauben, dass es auf disem Planeten auch noch Menschen mit Herz und Fussballverstand gibt.. 😆

Meine Herren, die kleene Sambatänzerin hat ja mal hübsche Ohrringe…


Joey Berlin
17. Juni 2014 um 23:33  |  303569

#WM,
die Sicht auf die Vergangenheit verklärt sich ja bekannter Maßen, trotzdem: Die Seleção anno 2006 um Ronaldo, Ronaldinho, Kaká usw. war für mich um Längen besser und schöner anzusehen! Würde mich überraschen, wenn die Seleção 2014 den Titel holt!


sunny1703
17. Juni 2014 um 23:33  |  303570

Brasilien für mich erst in der letzten halben Stunde stark als sie Druck entwickelten. Das Spiel gefiel, weil sich beide viel Raum ließen, es dadurch viel Tempo gab und der Schiri es nicht dauernd unterbrach und weil es kein ewiges Zeitlupentv ist.

Doch Vorhersagen möchte ich nichts, denn die Brasis so sie sich denn für das Achtelfinale qualifizieren bekommen da ein anderes Kaliber.Wer mir wirklich gefällt ist Gustavo.

lg sunny


pathe
17. Juni 2014 um 23:44  |  303571

@hurdiegerdie // 17. Jun 2014 um 22:10

Widerspruch! Das gibt es in der brasilianischen Liga schon seit Jahren. Meines Erachtens einer der besten Erfindungen im Fußball seit langem. Der Ball kommt dahin, wo der Schiederichter sagt und die Mauer ebenfalls. Und letztere rückt während des Anlaufes nicht immer einen Meter nach vorne.

Die FIFA-Schiris müssen nur noch lernen, nicht erst die Mauer zu postieren und dann erst denn Streifen auf die Schuhspitzen der Spieler zu spritzen, sondern erst den Streifen zu setzen und dann die Mauer dahinter zu beordern.

Klappt in Brasilien wunderbar!


Herthas Seuchenvojel
18. Juni 2014 um 1:26  |  303585

Was denn, bin ich der letzte Überlebende um die Zeit? 😀

0:1 south corea, yes, Tipp stimmt wieder


jenseits
18. Juni 2014 um 1:31  |  303586

Jetzt aber nicht mehr. 😉


Herthas Seuchenvojel
18. Juni 2014 um 1:36  |  303587

gönnen einem auch garnix die Russen, kein Gas, keine Ukrainerinnen und nun keine Tippunkte mehr 😉


ChrisdeFrance
18. Juni 2014 um 1:40  |  303589

@Seuchenvogel

😉


jenseits
18. Juni 2014 um 1:45  |  303590

Ich hätte nicht gedacht, dass die Russen so schwach sind.


Herthas Seuchenvojel
18. Juni 2014 um 1:51  |  303591

naja, Fußballnation sind sie nun nicht
wann haben die in Nachwendezeiten schon mal was gerissen?


pathe
18. Juni 2014 um 1:57  |  303592

@Seuchenvorgel

4 Punkte… ! 😉


pathe
18. Juni 2014 um 1:59  |  303593

Und morgen (heute) gibt’s hoffentlich Neus von PML zu vermelden. Ist ja nicht mehr auszuhalten!
Ich weiß, @ub, Geduld…


Herthas Seuchenvojel
18. Juni 2014 um 2:21  |  303596

jaja @pathe, du kannst die Leute aber auch vor Ort bestechen, icke nicht 😉


pathe
18. Juni 2014 um 2:59  |  303601

könnte mir besser gelingen…
Du musst dir nur meine Platzierung anschauen.


Freddie1
18. Juni 2014 um 5:50  |  303628

Ist zwar OT, aber Lassso wird nebenbei erwähnt.
Ob die Spieler das Theater nicht auch nervt?
Jedenfalls ist in HH noch lange keine Ruhe eingekehrt. Im Gegenteil, heute ist Trainingsauftakt in HH ( armer Schelle) und der Big Boss will nen anderen Trainer :

http://mobil.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article129188716/Investor-Kuehne-gegen-Slomka-Der-Trainer-muss-getauscht-werden.html?cid=Startseite


Freddie1
18. Juni 2014 um 6:19  |  303633

Und hier noch was, was die gestrige Aussage @Uwes unterstützt, dass sich Lasso nicht geäußert hat:

http://www.bild.de/sport/fussball/hertha-bsc/hsv-boss-wir-sind-dran-pierre-an-uns-zu-binden-36431628.bild.html


Freddie1
18. Juni 2014 um 7:54  |  303651

@elaine

Würde das Taktieren der Lasoggas erklären.
Und das Angebot aus England ist mit umgerechnet 9,4 Mio ja schon mal höher als das aus HH


18. Juni 2014 um 8:21  |  303658

Die Blööd fordert,PML muß sich entscheiden! Ergo gibt es heute endlich das finale Ende des Geschacheres. Oder nicht.


mirko030
18. Juni 2014 um 8:23  |  303659

@PML

Ich hoffe, dass MP standhaft bleibt und bei der Ablöse nicht auf eine Verrechnung mit Schelle eingeht. Er sollte darauf beharren, die volle Ablöse zu kassieren. Hier ist MP meines Erachtens auch im Vorteil, da wir Schelle nicht unbedingt brauchen, da das Mittelfeld schon gut aufgestellt ist. Sollte Schelle dann doch noch kommen, wird man sich sicherlich von einem weitern MF trennen.

Ansonsten ein sehr angenehmes lesen gestern Abend und einige mal musste ich auch schmunzeln.


mirko030
18. Juni 2014 um 8:24  |  303660

TK wird sich warm anziehen müssen. So wie es aussieht, setzt Hertha voll auf Gersbeck und ich hoffe, dass er auch eine faire Chance (auch von den Fans) erhält. Mal sehen ob TK den Vertrag jetzt noch verlängert.


sunny1703
18. Juni 2014 um 8:27  |  303661

Es ist ja sonst nicht üblich, aber meinen herzlichsten Glückwunsch zum Geburtstag an den eigentlichen Macher von Hertha BSC, Ingo Schiller! 😀

lg sunny


fechibaby
18. Juni 2014 um 8:27  |  303662

playberlin
18. Juni 2014 um 8:28  |  303663

Sir Henry
18. Juni 2014 um 9:02  |  303665

Interessant, dass der HSV fast zwei Wochen früher ins Training einsteigt als Hertha.


Sir Henry
18. Juni 2014 um 9:05  |  303666

Hier die Liste der verschiedenen Zeitpläne. Die Spanne zwischen dem ersten und dem letzten beträgt zweieinhalb Wochen.

http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_69516608/bundesliga-trainingslager-und-trainingsauftakt-der-clubs.html


elaine
18. Juni 2014 um 9:17  |  303669

Sir Henry // 18. Jun 2014 um 09:02

die haben sich doch die ganze letzte Saison ausgeruht 😉


Freddie1
18. Juni 2014 um 9:26  |  303673

Und zwischendurch sind sie ne Woche in China.


Sir Henry
18. Juni 2014 um 9:28  |  303675

Und so haben sie 12 Tage mehr Zeit, sich so richtig schön auf die Nerven zu gehen.


kraule
18. Juni 2014 um 9:37  |  303677

Guten Morgen.

Quelle: http://www.dailymail.co.uk
Newcastle hope to complete £7.5million deal for Hertha Berlin striker Pierre-Michel Lasogga by end of the week


HerthaBarca
18. Juni 2014 um 9:39  |  303678

fechibaby // 18. Jun 2014 um 08:27
Stimmt! Unfassbar! Man geht uns das gut!


HerthaBarca
18. Juni 2014 um 9:41  |  303679

kraule // 18. Jun 2014 um 09:37

Das wären – Stand heute – 9.396.000,00€!


Freddie1
18. Juni 2014 um 9:43  |  303681

Der Kurs hat sich seit 7:32 Uhr nicht geändert 😉


Bosingwa
18. Juni 2014 um 9:44  |  303682

PML, das leidige Thema!
Ich gehe davon aus und hoffe das er für einen guten preis verkauft wird. Sicherlich spielt Geld eine Rolle und das ist völlig verständlich, aber Preetz wird ihm schon keinen Hungerlohn zahlen. Dieses Rumgeeier zwischen Hamburg, Berlin und England zeigt mir als Fan einfach, dass er Hertha nicht so geil findet. Lieber sollte man eine schöne Ablöse nehmen, wer die zahlt ist doch egal. Sollte Schelle bleiben würde mich das freuen. Ich hab schon lange niemanden gesehen, der so gerne bei Hertha bleiben will und sich auf dem Platz so zerreißt. Solche Typen sind mir lieber als diese Vereinsnormaden.
Pro Skjelbred!!!!


Exil-Schorfheider
18. Juni 2014 um 9:46  |  303683

@freddie

Der Referenzkurs wird auch immer um 14:45 Uhr von der EZB bekannt gegeben. 😉


Inari
18. Juni 2014 um 9:52  |  303684

Er wird zum hsv gehen , davon kann man stark ausgehen. Alle Gerüchte weisen darauf hin, genauso wie das Verhalten von Lasso, der bei und nicht unterzeichnet hat.


kraule
18. Juni 2014 um 9:52  |  303685

@Bosingwa // 18. Jun 2014 um 09:44
Daumen hoch !


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 10:03  |  303688

Ich schliesse mich sehr gerne den Glückwünschen von @sunny1703 // 18. Jun 2014 um 08:27 für Ingo Schiller zu seinem heutigen Ehrentag an.


18. Juni 2014 um 10:05  |  303689

Pro Skjelbred!!!!


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 10:09  |  303691

Ich hätte PML damals nicht abgegeben – jetzt würde ich ihn abgeben wollen, weil er aus meiner Sicht jetzt bei Hertha BSC sozusagen verbrannt ist. Allerdings würde ich (im Fall, dass der HSV ihn holt) Skjelbred nicht in den Transfer mit einschliessen (obwohl er sehr gut zu Hertha BSC passt) und lieber die gesamte Ablösesumme vereinnahmen.


Tsubasa
18. Juni 2014 um 10:16  |  303692

Ich hoffe Thomas Kraft saß gestern Abend vor dem Fernseher und hat Mexiko-Brasilien gesehen. 🙂


18. Juni 2014 um 10:16  |  303693

Keiner hat mehr die Absicht PML im Oly zu bejubeln.Analogzu W.Ulbricht: Keiner hat die Absicht einen Flughafen zu eröffnen!


Freddie1
18. Juni 2014 um 10:21  |  303696

@tsubasa

Ich (!) finde, gerade in ähnlichen Situationen auf der Linie ist TK keinen Deut schlechter.


sunny1703
18. Juni 2014 um 10:26  |  303697

@Freddie

Ich habe das gestern auch gedacht. Mexikos Torwart zeigte großartige Reflexe, aber in der Strafraumbeherrschung wirkte er auch nicht sicher.

TK ist in der neuen Saison wie jeder Spieler der mannschaft einem Konkurrenzkampf ausgesetzt. Allerdings sehe ich ihn gemeinsam mit Pekarik aus der alten Mannschaft am ehesten gesetzt!

lg sunny


Tsubasa
18. Juni 2014 um 10:26  |  303698

@Freddie1: Den Kopfball oder beide Kopfbälle hätte er nicht gehalten. Spekulativ aber da bin ich mir sicher


Ursula
18. Juni 2014 um 10:30  |  303699

U.Kliemann // 18. Jun 2014 um 10:16

„Keiner hat mehr die Absicht PML im Oly zu bejubeln.Analogzu W.Ulbricht: Keiner hat die Absicht einen Flughafen zu eröffnen!“…

Großes Kino…! Habe geschmunzelt! Grüße!


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 10:34  |  303700

@Tsubasa // 18. Jun 2014 um 10:26:

Ich glaube, es hat hier jeder schon sehr lange verstanden, dass Du Thomas Kraft nicht magst.

Findest Du Deine ständigen Tiraden bei jeder Dir sich bietenden (unpassenden) Gelegenheit eigentlich witzig?

Es wird in der neuen Saison einen Konkurrenzkampf im Tor (wie bei fast jeder anderen Position) geben – was übrigens allen Beteiligten seit längerer Zeit bekannt ist.


Kamikater
18. Juni 2014 um 10:41  |  303701

UK hat gestern die Ansetzungen der jeweiligen Ligen bekannt gegeben.

http://www.bbc.com/sport/0/football/27888604


Plumpe71
18. Juni 2014 um 10:46  |  303702

Die Verlängerung mit Gersbeck finde ich stark, er bringt in jungen Jahren schon eine Menge mit und ich denke auch, dass sich Kraft erheblich steigern muss, sonst zieht Gersbeck irgendwann vorbei. Auf der Linie finde ich Kraft sehr stark, aber die vielen anderen Dinge .. 🙂 , mal schauen wie sich das um die künftige Nr. 1 so entwickelt.

Ich hatte gehofft etwas neues von Lasogga zu lesen, mich nervt das Thema und die Rumeierei ganz furchtbar und ich würde mich freuen, wenn da endlich ein Schlusstrich unter das Kapitel gezogen wird und ein guter neuer Stürmer kommt, der die komplette Vorbereitung mitmachen kann und sich die Mannschaft bei den vielen Veränderungen in allen Mannschaftsteilen auch finden kann.

Bei Schelle bin ich hin und hergerissen, ein Typ mit einer vorbildlichen Einstellung ohne Frage, aber bei unserem Mittelfeld wird die Luft für die Startelf dünne, und in der RR hat er mich fußballerisch nicht immer überzeugt. Als Backup wäre er aus meiner Sicht ganz gut, aber mir gefällt das Rechenbeispiel des HSV nicht wirklich, sollen sie 8 Mio + Schelle auf den Tisch packen, da wird Hertha nicht nein sagen, denke ich mal


Tsubasa
18. Juni 2014 um 10:47  |  303703

Ich mag Thomas Kraft, aber nicht den Torwart Thomas Kraft.

Das Du sein größter Fan und Beschützer hier im Blog bist sollte auch klar sein.

Zu Deiner Frage: Der Spieler Thomas Kraft hat uns zu meist unpassenden Gelegenheiten und meist weit nach Hertha Spielen oder während internationalen Spielen zu einigen Lachern verholfen.


Kamikater
18. Juni 2014 um 10:48  |  303704

@Plumpe
Jepp


mirko030
18. Juni 2014 um 10:59  |  303706

@Tsubasa

Bitte erwähne dann aber auch, dass er Hertha auch Punkte gerettet hat.

Jetzt warte ich auf eine bestimmte Frage. 🙂


mirko030
18. Juni 2014 um 11:01  |  303708

@calhanoglu

Wenn ich HSV-Vorstand wäre, würde ich den Wechsel jetzt erst recht ablehnen und dem Spieler zeigen, was er mit seinem Verhalten erreicht. Ein Platz auf der Tribüne.


Herthas Seuchenvojel
18. Juni 2014 um 11:01  |  303709

ein alter Bekannter

ich gehe zwar nicht mit jeder seiner Aussagen konform, aber..er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch… 😀

http://www.focus.de/sport/experten/friedrich/ex-nationalspieler-arne-friedrich-als-experte-trotz-hitze-reisen-und-stress-so-besteht-man-bei-der-wm-in-brasilien_id_3928683.html


Herthas Seuchenvojel
18. Juni 2014 um 11:07  |  303712

@mirko:
das wünschte ich mir auch so langsam bei Lasso

aber wenn Preetz das durchzieht anhand verlorener potentieller 10 Mio Euronen, dürfte Burzelkindchen Schiller zum Tasmanischen Teufel werden 😉


mirko030
18. Juni 2014 um 11:29  |  303717

@Seuchenvogel

Bei Lasso kann ich mir aber nicht vorstellen, dass er sich krank schreiben lässt.

Und genau darin sehe ich den Unterschied im Verhalten beider Spieler. Calhanoglu hat einen Vertrag unterschrieben und der ist gültig.


Cali
18. Juni 2014 um 11:30  |  303718

10 Mio + ohne Schelle oder 8 Mio + mit Schelle.
Auf etwas anderes würde ich mich nicht einlassen und hoffe, dass der Micha das genauso sieht.
Über die kolportierten 6 Mio würde ich nicht einmal nachdenken.
Und noch etwas. Gerade beim HSV würde ich das Zahlungsziel auf den 31.07. setzen in voller Höhe.


BSC-FCU
18. Juni 2014 um 11:41  |  303722

mirko030 // 18. Jun 2014 um 11:01

@calhanoglu

In der Sache hast Du natürlich vollkommen recht.

Aber letztendlich wird der HSV nicht auf eine Ablösesumme verzichten wollen.
Also werden Sie ihn dann doch nach Leverkusen ziehen lassen.

Seit Zeiten von Bosman hat eben der Spieler alle Zügel in der Hand.

Darum ärgere ich mich über das Bosman Urteil aus dem Jahre 1995 auch fast 20 Jahre danach immer noch so sehr.

Das Transfer System war vorher einfach viel gerechter.
Profitiert von dem Urteil haben eigentlich nur die Spieler und die Berater sowie mit Abstrichen die ganz großen Vereine.


ubremer
ubremer
18. Juni 2014 um 11:45  |  303723

@Slomka @vanderVaart @Kreuzer weg, @PML her

wer solche Mäzene hat, braucht sich nicht zu wundern, warum der HSV dort steht, wo er steht.
Klaus-Michael Kühne im Abendblatt-Interview


del Piero
18. Juni 2014 um 11:47  |  303724

@Cali 11:30
Das wurde doch schon so kommuniziert. MP will auf keinen Fall einen direkten Konkurrenten vs Abstieg auch noch stärken in dem er unseren 2.Stürmer gehen lässt und das noch finanziell „begleitet“. Also nur gegen verbürgte Sofortzahlung.
Das gleiche gilt für die Höhe der Ablöse. Eher sollte der HSV uns stärken, indem er so viel Geld bezahlt, dass wir uns mindestens gleichwertig verstärken.


del Piero
18. Juni 2014 um 11:48  |  303726

Na @ub der Link funzt nicht


BSC-FCU
18. Juni 2014 um 11:50  |  303727

ubremer // 18. Jun 2014 um 11:45

Volle Zustimmung!

Der Kühne lernt es auch nicht.

Das Chaos beim HSV geht weiter.


Freddie1
18. Juni 2014 um 11:52  |  303729

@ub

Wieso? Er sagt es doch nur als HSV-Fan und Privatperson.
🙂

Im Ernst:
Wenn Didi Beiersdorf all das macht, was sich Kühne wünscht, hat er gleich seinen Ruf als Marionette weg.
Macht er’s nicht, lässt Kühne aus Ärger vielleicht das Portmonee zu.


del Piero
18. Juni 2014 um 11:53  |  303730

@Hertha 10:09
„weil er aus meiner Sicht jetzt bei Hertha BSC sozusagen verbrannt ist“

Spätestens nach dem 3. Tor steigt dann aber der Verbrannte wie Phoenix aus der Asche für alle fans,wetten?


Exil-Schorfheider
18. Juni 2014 um 11:53  |  303731

@delpiero

@freddie hatte es schon eingetellt, der Link funzt.


Freddie1
18. Juni 2014 um 11:55  |  303732

@del Piero 11:48

Vielleicht meiner um 5:50.

Ist Schelle eigentlich wieder in HH?
Er hat bei uns ja noch Vertrag bis 30.06


del Piero
18. Juni 2014 um 11:59  |  303733

Danke @Freddie
Aber ich bekomme auch bei Dir immer nur die Meldung Server nicht gefunden, Ladefehler 🙁


fechibaby
18. Juni 2014 um 11:59  |  303734

Wenn ich mich richtig erinnere, dann findet jetzt gleich die Trauerfeier für @mitlesendeJutta statt.
Ich bin gedanklich bei ihr und der Trauergemeinde.


Freddie1
18. Juni 2014 um 12:02  |  303735

@del Piero
Stimmt, bei mir geht es auch nicht mehr.
Vielleicht hier:

http://hsv-blog.abendblatt.de/


Exil-Schorfheider
18. Juni 2014 um 12:02  |  303736

Vielleicht war das Interview ja dann doch derart brisant, dass es wieder raus genommen wurde?

@delpiero

Sonst schau mal bei Matz-ab rein. 😉


del Piero
18. Juni 2014 um 12:03  |  303737

Schade, denn sonst ging das bei mir mit dem lesen dieser Blätter.


Sir Henry
18. Juni 2014 um 12:05  |  303738

der Link funzt auf mobilen Endgeräten.


Fnord
18. Juni 2014 um 12:06  |  303739

@Ubremer das habe ich auch gerade gedacht.

Laut Abendblatt soll Lasogga das Hertha Angebot abgelehnt haben. Der Artikel auf gestern datiert: http://mobil.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article129162915/Lasogga-spricht-sich-intern-fuer-den-HSV-aus.html?cid=Startseite


del Piero
18. Juni 2014 um 12:15  |  303742

@Freddie 12:02
Hier werden sie geholfen. Es ist doch immer schon, wenn man dank der Immerhertha-„Gemeinde“ bestens informiert ist. Danke! 🙂

#Kühne
Wer solche Sponsoren hat, der braucht keine Feinde.

Ich glaube #Lasso ist nicht so blöd um diese Unruhe dort mit in Betracht zu ziehen bei seiner Entscheidung. Und 1+1 zusammengezählt, da ja @ub nun doch nix zu verkünden hatte wird es wohl Newcastle. Die hatten auf ein Schnäppchen gehofft und mussten nun erstmal die Geldgeber befragen.
Ich weiß, Spekulatius, aber so unlogisch denn doch auch nicht,oder?


lichterfelder
18. Juni 2014 um 12:19  |  303744

Newcastle wäre der richtige Verein für ihn. Premier-League Mittelfeld passt zu seinen Qualitäten. Vielleicht kann er in ein oder zwei Jahren zu einem großen Klub wechseln.


Exil-Schorfheider
18. Juni 2014 um 12:20  |  303745

@delpiero

Absolut gar nicht unlogisch.
Für mich in diesem Rumgeeiere sogar sehr nachvollziehbar.


Dan
18. Juni 2014 um 12:21  |  303746

#Steinigungsliste

Anno 25 kam

Jehova auf die Liste

2012
Ottl

und ich nominiere für 2014
Ronny und Kraft

um Hamsterräder im @ub Redaktionskeller zu lassen. 😉


Exil-Schorfheider
18. Juni 2014 um 12:26  |  303747

Er hat Ottl gesagt!


mirko030
18. Juni 2014 um 12:27  |  303749

Dafür das Herr Kühne sich nicht einmischen möchte, teilt er aber ganz schön aus.

Zum Glück sind wir bis jetzt verschont geblieben von solchen Möchtegern Gönnern.

Man muss aber auch sagen, dass ohne sein Geld das Licht beim HSV vermutlich schon aus gegangen wäre, was vielleicht das Beste für den HSV gewesen wäre.


Freddie1
18. Juni 2014 um 12:32  |  303751

@dan 12:21

Chön!


Kamikater
18. Juni 2014 um 12:54  |  303752

@ub
Danke @freddie habe ich mich schon heute Nacht über den Wahnsinn im 12. Stockwerk der Hafencity gewundert, nee gefreut.

Und so bleibt es sicherlich nicht nur bei der Trennung des einen Eislaufpaares aus Berliner Sicht:
http://www.sport1.de/de/mehrsport/newspage_908651.html

Da wird sich auch das andere Paar, Hertha und Pierre-Michel trennen.


Kamikater
18. Juni 2014 um 12:56  |  303753

@Sir
Sind wir nicht alle funzende, mobile Endgeräte? 😆


Bluekobalt
18. Juni 2014 um 13:50  |  303759

Exil-Schorfheider // 18. Jun 2014 um 12:26

🙂


MonsieurFavre
18. Juni 2014 um 14:31  |  303768

was beim HSV abgeht is der absolute hammer 😀
wie soll sich PML denn entscheiden, wenn nicht mal der trainer für die kommende saison feststeht^^
der hsv is von kühne abhängig, und der kühne macht was er will… mega lustig!!

ub sagt zwar NU is aus dem rennen, aber vielleicht haben sie sichs doch anders überlegt und der artikel von gestern stimmt! 7,5mios pfund klingen ja nich ganz so schlecht…

ich lass mich überraschen und vertraue MP voll und ganz 🙂


Mineiro
18. Juni 2014 um 14:55  |  303772

Ist natürlich auch für Hertha extrem praktisch, dass da jetzt in England so ein Pressebericht auftaucht, nach dem Newcastle 9,3 Mio. EUR bietet, wo der Spieler doch unbedingt in die Premier League will und der HSV die von Hertha geforderten 10 Mio. EUR am liebsten runterhandeln will.

Da würde ich an Herrn Kühnes Stelle auch lieber den Scheck ausstellen, bevor die bösen Engländer den Spieler mir noch wegschnappen… 😉


Sir Henry
18. Juni 2014 um 15:05  |  303775

@Mineiro

Ich reiche Herrn Kühne dazu den Kugelschreiber. 😉


playberlin
18. Juni 2014 um 15:32  |  303780

@ OT

John Anthony Brooks wurde in die Kicker-Elf des 1. WM-Spieltages berufen.

http://www.kicker.de/news/fussball/wm/startseite/606430/2/slideshow_die-elf-des-1-spieltages.html

Wahnsinn – vor zwei Monaten noch scheinbar bei Hertha untendurch ob seines Rückentattoos, plötzlich inmitten von Superstars wie Pirlo, Robben, Müller, van Persie und Neymar 🙂


Kiko
18. Juni 2014 um 16:09  |  303783

BILD Hamburger SV @BILD_HSV
Follow
Jarchow zu einem #Lasogga -Transfer: „Sehen gute Chancen, dass es klappt.“ #HSV
3:14 PM – 18 Jun 2014


jscherz
18. Juni 2014 um 16:30  |  303786

was ist eigentlich aus Beerens und Heitinga geworden?


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 16:41  |  303790

@Tsubasa // 18. Jun 2014 um 10:47:

„Das Du sein größter Fan und Beschützer hier im Blog bist sollte auch klar sein.“

Das war klar, das allseits beliebte typische „Du bis sein größterFan“-Totschlag-Argument von Dir.

Im Gegensatz zu Dir weiß ich als Fan eines bestimmten Spielers aber auch, dessen Leistung bzw. Kritik gerecht und angemessen zu formulieren. Von mir wirst Du und hast Du auch noch nie überschwenglichen Jubelarien zu diesem Spieler gelesen, auch wenn ich ein Fan von ihm bin.

Ich finde es vollkommen albern/juvenil, bei jeder gefangenen Flanke eines anderen Torhüters hier immer gleich auf vermeintliche Defizite von Thomas Kraft zu verweisen.

Du bist in meinen Augen jemand, der nur darauf wartet, dass ein Spieler (in diesem Fall Thomas Kraft) einen Fehler macht, damit Du Dich gleich wieder darüber ergießen/ergötzen kannst.

Wenn ich der von Dir zitierte „Beschützer/Fan“ bin, dann bist Du wohl der „Angreifer/Anti-Fan“.

Ich finde Deine Häme einfach nur traurig – egal, um welchen Spieler es sich auch handeln mag.


18. Juni 2014 um 16:43  |  303791

@fechibaby // 18. Jun 2014 um 11:59 Uhr

Du hast Post.


18. Juni 2014 um 16:46  |  303792

Häme werden heute Abend zu lesen bekommen die Niederlande und Spanien, falls sie ihre WM-Spiele verlieren. 😆


ubremer
ubremer
18. Juni 2014 um 16:47  |  303793

@hertha1892 und @tsubasa

tut uns allen einen Gefallen und winkt dieses eine Mal das Thema TK kommentarlos durch.

Danke


Tsubasa
18. Juni 2014 um 16:52  |  303795

@ub: 🙂

Du bist der Boss! Der Krümel schweigt! 🙂


18. Juni 2014 um 16:53  |  303796

Schlag uns ein Thema vor ub.

Danke


Pille
18. Juni 2014 um 16:54  |  303797

Brooks in der Elf des 1.Spieltags????
Netter Hype.
In meinen Augen hat er eine ordentliche Halbzet gespielt und hatte das Glück das ihn eine Ecke maßgerecht erreichte und er den Ball traumhaft erwischte.
Ansonsten hatte er eine Zweikampfbilanz von 57% die ich jetzt nicht als herausragend betrachte. Das Sahnehäubchen vernebelt da wohl etwas die Sinne.
Aber gut, seinem Marktwert dürfte das ja nicht schaden.


jenseits
18. Juni 2014 um 17:01  |  303799

In der Clickshow sehen mehr Leute Gersbeck als Nummer drei als als Nummer eins.

Sollte Hertha ihn tatsächlich als Ersatz des Ersatztorwarts einplanen, dann würde ich ihm empfehlen, den Verein zu wechseln. Soll er hier versauern?


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 17:02  |  303801

Heute hat die Trauerfeier von Jutta stattgefunden.

Stellvertretend für unsere gesamte Blog-Gemeinde waren sieben Blog-Mitglieder anwesend.

@elaine hat ein wundervolles Gesteck mit blaufarbener Schleife aus den zahlreichen Spenden fertigen lassen.

Es war ein sehr würdiger Abschied an einer wunderschönen letzten Ruhestätte in Ihrer Lieblingsumgebung für unsere allseits geschätzte Jutta.

Wer mag, kann vielleicht heute noch einmal einen Moment der Stille und Ruhe für Jutta widmen.


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 17:03  |  303802

@ubremer // 18. Jun 2014 um 16:47:

Nur ganz kurz: Für mich ist es kein TK-, sondern ein allgemeines Hertha-Spieler-Thema.


18. Juni 2014 um 17:05  |  303803

Ramos und Stocker werden richtig Gas geben müssen, um auch einmal in die Elf des Spieltages gewählt zu werden. Umso mehr gratuliere ich John Anthony Brooks zu dieser Nominierung.


jenseits
18. Juni 2014 um 17:11  |  303805

@ubremer // 18. Jun 2014 um 16:47 : Danke!


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 17:11  |  303806

Worüber soll man in einem Torwart-Thread schreiben, wenn man es nicht kommentieren soll?


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 17:16  |  303807

Lange nichts mehr in der Causa PML gehört.

I am searching, I am searching, I am searching for a Thema.


backstreets29
18. Juni 2014 um 17:19  |  303808

Huhu ….ich mel dmich mal kurz aus dem Urluab am Gardasee.

Wann gibts endlich Vollzug bei Heitinga und Beerens?

Das Lasogga Thema geht mir sogar im wunderschönen Lazise auf die Nerven 😉


kczyk
18. Juni 2014 um 17:19  |  303809

*denkt*
gibt es brooks auch als panini ?


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 17:19  |  303810

@kczyk // 18. Jun 2014 um 17:19:

Im WM-Sticker-Buch leider nicht.


18. Juni 2014 um 17:21  |  303811

Zähle doch noch mal den Kader durch herthabscberlin1892 // 18. Jun 2014 um 17:16 Uhr

A. Wieviele Spieler hat Hertha Stand heute unter Vertrag?
B. Wieviele Spieler gehen in diesem Sommer von Bord?

Und ab 18 Uhr machst du den Hausmeister, und kommentierst das Spiel AUS : NED. 😀


kczyk
18. Juni 2014 um 17:21  |  303812

schade für den burschen


18. Juni 2014 um 17:22  |  303813

Hallo backss, du bist in Lazise? Das klingt so lasziv …. irgendwie … 😳 ….


hoppereiter
18. Juni 2014 um 17:33  |  303815

Ich würde es begrüßen wenn TK auch bis 2017 verlängert,er is absolut Bundesliga tauglich und bestimmt nicht schlechter als die Keeper von Platz 6-18.
Sascha B. ins U23 Tor als dritten Mann und Jarstein abgeben sofern er will.


herthabscberlin1892
18. Juni 2014 um 17:45  |  303823

@Blauer Montag // 18. Jun 2014 um 17:21:

Geht nicht, ich bin in Kürze unterwegs zu 4. Playoff-Spiel ALBA-FCB 😉 .

Anzeige