Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Die mutmaßlich längste Vorbereitung von Hertha BSC neigt sich dem Ende zu. Seit sechs Wochen lässt Trainer Jos Luhukay seine Mannschaft arbeiten. Sieben Neue sind dazugekommen.

Von Bord gegangen sind Spieler wie Peer Kluge (zu Arminia Bielefeld), Ben Sahar (Willem II) und Fabian Holland (Darmstadt). Die Transferperiode läuft noch bis Montag, den 1. September. Gut möglich, dass auf der Abgangsseite noch etwas passiert und auf der Zugangsseite.

Die Mannschaft ist nach dem 1:1 gegen Kasimpasa Istanbul am Freitagabend heute ausgelaufen. Nach einem frühen Mittagessen im Hotel bricht der Tross nach Salzburg auf. Um 15 Uhr geht der Flieger heim nach Tegel.

Systemfrage statt Stammplatz-Gerangel

Die Woche in der Steiermark war insofern eine ungewöhnlich, weil es nicht um das Etablieren einer Stammformation ging. Sondern vorrangig um das Erarbeiten eines weiteren Systems.

Hertha wird grundsätzlich auf seine Formation mit einer Vierer-Abwehrkette setzten, wie in den vergangenen beiden Spielzeiten auch. Neu war das Proben eines 5-3-2 sowie eines 3-4-3. Gegen den türkischen Erstligisten hat man gesehen, dass das eine Möglichkeit ist, um in der Defensive extrem stabil zu stehen.

Möglich ist diese Variante, weil Hertha mit Roy Beerens auf rechts und Genki Haraguchi auf links Außenspieler hat mit hoher Geschwindigkeit. Trainer Jos Luhukay sagte nach dem 1:1 gegen Kasimpasa:

Roy und Genki brauchen wenig, um eine Chance herauszuspielen. Das ist Qualität.

Versuche mich mal an einer Aufstellung, nach den Eindrücken der letzten beiden Trainingswochen. So kann ich mir vorstellen, dass Herthas Startelf zum Bundesliga-Start gegen Werder Bremen aussieht (23. August):

– – – – – – – – – – Kraft- – – –

Pekarik – Heitinga – Langkamp – Plattenhardt

– – – – – – Hosogai – – – Hegeler – – –

Beerens – – – Baumjohann – – – Haraguchi

– – – – – – – Schieber – – – – –

Michael Preetz über die Schulter geschaut

Die Mannschaft wirkt nun, was Wunder, ein wenig müde. Aber morgen ist nix mit einem freien Tag. Hertha BSC bittet von 12 bis 18 Uhr im Olympiapark zum offiziellen Saisoneröffnungsfest.

Da wird’s einigen Auftrieb geben. Rund 30.000 Besucher werden erwartet (Eintritt kostenlos). Es gibt ein großes Programm, die Mannschaft absolviert ein Showtraining und gibt Autogramme, der Manager kann in seinem Arbeitszimmer besucht werden, da werden morgen einige Selfies im Netz unterwegs sein  – Details

Fahre jetzt nach einer intensiven Woche in der schönen Steiermark ebenfalls Richtung Flughafen Salzburg. Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit, auch bei den Immerherthanern, die in Schladming vor Ort waren. Tiefer Diener, mir hat’s Spaß gemacht.

Wünsche allen ein tolles Wochenende.


210
Kommentare

xXx
9. August 2014 um 10:49  |  331059

So eine Aufstellung kann ich mir realistisch gesehen auch vorstellen … leider! Hegeler überzeugt mich gar nicht und hat mMn in der 1. Elf nichts zu suchen.


9. August 2014 um 10:51  |  331061

Dir eine gute Heimreise und Dank für eine tolle Vorbereitungszeit! Fühle mich, wie so oft, erstklassig informiert


9. August 2014 um 10:52  |  331062

Und wo seht ihr Lusti?


PSI
9. August 2014 um 11:05  |  331065

Mir würde Lusti besser gefallen als Hegeler.
Aber wahrscheinlich kann er noch nicht 90 Min.
spielen, das Verletzungsrisiko wäre noch zu hoch.


catro69
9. August 2014 um 11:05  |  331066

@ub
Komm gut nach Hause.
Deine Aufstellung müßte die Startelf vom Sevillaspiel sein – ich schau jetzt nicht nach – ,dann hoffe ich, dass die Mannschaft bis zum Saisonbeginn spritziger und eingespielter daherkommt.
Wird schon.


xXx
9. August 2014 um 11:11  |  331071

Neben Hosogai braucht es im ZDM einen Umschaltspieler, das ist Lustenberger nicht. Es kann im ZDM nur Hosogai ODER Lustenberger heißen, aber nicht Hosogai UND Lustenberger. Mal davon abgesehen hat Lustenberger ja einen Großteil der Saisonvorbereitung verletzt nicht mitmachen können.


Graun Millionenbrücke
9. August 2014 um 11:11  |  331072

Danke @ub, war schön durch Dich dabeigewesen zu sein


Silvia Sahneschnite
9. August 2014 um 11:15  |  331073

Für diejenige oder denjenigen den es interessiert, habe ich im vorigen Blogthema eine „Zustandsbeschreibung“ der Mannschaft, aus meiner Sicht gegeben.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Dan
9. August 2014 um 11:19  |  331075

@Schladminger
Kommt jut nach Hause. Wir haben es schon geschafft und erholen uns im Garten. 😉

Das Trainingslager war mit den Anwesenden angenehm. Irgendwann gerne wieder.
——-
@xxx
Ich finde man sollte beachten, dass für Hegeler mit einem Riss des vorderen Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk im März 2014 die Saison geendet hat und sich wie Lustenberger wieder ran arbeitet. Nur bei Lusti ist die Verletzung zu Saisonbeginn nochmal aufgebrochen.
Geduld. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 11:31  |  331079

Von mir auch ein Danke an @ub und alle, die ihre Eindrücke aus Schladming mit uns geteilt haben.

Zum Abschied aus Schladming ein Video
(Sound bei Bedarf einfach ausschalten)


Vader
9. August 2014 um 12:01  |  331093

endlich ist es raus..
Laut wkkllddnnkkrerklll
ist Mr X ein ehe rechts füsselnder Stümer…
Das ist Satire pur!!


elaine
9. August 2014 um 12:29  |  331101

@ubremer und @schladminger

kommt gut nach Hause. Das war mein erster Trainingslagerbesuch und mir hat es riesigen Spaß gemacht mit euch und überhaupt 🙂


Kamikater
9. August 2014 um 12:58  |  331106

@Sylvia
Ich gehe mit Dir weiterstgehend konform.

Ja, so wie @ub schrob, wird wohl die Anfangself aussehen. Dennoch fehlt mir noch meinen bisherigen zentraler offensiver Mittelfeldspieler und somit eigentlich nur die Bindeglieder Cigerci und Schelle.

Nach meinen bisherigen Beobachtungen sind Lustenberger, Hegeler, Langkamp und Baumjohann noch nicht in Form.

Beeindruckt bin ich von Haraguchi, Beerens und Brooks.


9. August 2014 um 13:05  |  331109

live ticker / stream?

Hertha – Jena

http://www.mdr.de/sport/ergebnisse/ticker4542.html

Oder wisst ihr Ihr?


9. August 2014 um 13:15  |  331112

das Live-Radio zum Spiel Hertha BSC II – FC Carl Zeiss Jena 🙂 http://www.jenatv.de/fcc_radio.html


9. August 2014 um 13:16  |  331113

@Bussi

Super!


xXx
9. August 2014 um 13:19  |  331115

Hab mal ne Liste erstellt, wer in der Mannschaft in der Vorbereitung wie gut gescored hat, nachdem nun alle Testspiele absolviert sind und als nächstes das Pokalspiel wartet …

1. Sami Allagui – 10 Scorerpunkte (7 Tore, 3 Vorlagen)
2. Julian Schieber – 7 Scorerpunkte (6 Tore, 1 Vorlage)
3. Genki Haraguchi – 7 Scorerpunkte (2 Tore, 5 Vorlagen)
4. Ronny – 6 Scorerpunkte (2 Tore, 4 Vorlagen)
5. Sandro Wagner – 5 Scorerpunkte (3 Tore, 2 Vorlagen)
6. Änis Ben-Hatira – 5 Scorerpunkte (1 Tor, 4 Vorlagen)
7. Shawn Kauter – 5 Scorerpunkte (2 Tore, 3 Vorlagen)
8. Nico Schulz – 5 Scorerpunkte (1 Tor, 4 Vorlagen)
9. Johannes van den Bergh – 4 Scorerpunkte (2 Tore, 2 Vorlagen)
10. Hany Mukhtar – 3 Scorerpunkte (1 Tor, 2 Vorlagen)
11. Roy Beerens – 2 Scorerpunkte (2 Tore)
12. Alexander Baumjohann – 2 Scorerpunkte (1 Tor, 1 Vorlage)
13. Marcel Ndjeng – 2 Scorerpunkte (1 Tor, 1 Vorlage)
14. Ben Sahar – 2 Scorerpunkte (2 Tore)
15. Johnny Heitinga – 1 Scorerpunkt (1 Tor)
16. Peter Niemeyer – 1 Scorerpunkt (1 Vorlage)
17. Jens Hegeler – 1 Scorerpunkt (1 Vorlage)
18. Peter Pekarik – 1 Scorerpunkt (1 Tor)
19. Hajime Hosogai – 1 Scorerpunkt (1 Vorlage)

Der Rest hat keine Torbeteiligungen erzielt, auch Stocker nicht, Sahar (Tillburg) und Kauter (U23) sind nicht mehr im Kader. Natürlich ist zu berücksichtigen, dass einige Spieler erst später dazu gestoßen sind und nur wenige Testspiele mitmachen konnten.

Der Sturm aus Schieber, Allagui und Wagner hat mit 16 Toren und 6 Vorlagen gut funktioniert. Das Mittelfeld kommt auf 14 Tore und 25 Vorlagen, mit Haraguchi als bestem Vorbereiter. Die Verteidigung hat nur 5 Tore und 3 Vorlagen erzielt, ist aber auch nicht deren Aufgabe, hier sticht van den Bergh am meisten heraus, der die Hälfte dieser Scorerpunkte alleine zu verbuchen hat.


Dan
9. August 2014 um 13:19  |  331116

Kamikater wollte doch heute im Stadion sein . Kann ooch mal wat für den Blog machen und tickern. 😉
Und @Kamikater frag mal Kretsche wie weit er ist. 😉


Vader
9. August 2014 um 13:26  |  331118

@xxx
dieser „Sturm“ hat gegen dritt und viertligsten „gut funktioniert“.gegen etwas bessere Mannschaften hat man so gut wie garnichts gesehen….


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 13:30  |  331120

@ Vader

Ja, das bringt dieser bzw. jeder Sport so mit sich.
Je besser der Gegner, desto schwerer wirds


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 13:32  |  331123

@ Jena-Stream

Is ja gruselig die Qualität
Marco soll denen mal Nachhilfe geben.
Aber man nimmt was man kriegt …


xXx
9. August 2014 um 13:33  |  331124

@Vader

Die einzige etwas bessere Mannschaft gegen die man gespielt hat, war ja auch nur der FC Sevilla! Da hat man kein Tor gemacht.

1 Spiel!

Nicht besonders aussagekräftig!


9. August 2014 um 13:36  |  331126

iss halt „Ost-Radio“ … 😉


9. August 2014 um 13:42  |  331127

aber wir haben ja den Jubel gehört … 1:0


Kamikater
9. August 2014 um 13:43  |  331128

@Amas
Sehr gutes Spiel bisher von uns und verdiente Führung durch Samson. Er ist der beste Mann auf dem Platz.

@Dan
Ick hab mir umjesehen, wir sind die geilsten.
🙂


Kamikater
9. August 2014 um 13:47  |  331129

Danke @xXx für die Liste.

@Amas
Das Wetter hält noch, ist allerdings Regen angesagt.

Jetzt erste Chance für Jena und davor hatten wir einmal Glück das kein Elfmeter für die Sachsen gab. 2. Ecke für Jena. Sie drücken.


Kamikater
9. August 2014 um 13:49  |  331131

Puhhh… Auf der Linie gerettet. Glück gehabt, nach einer mit dem Kopf verlängerten Ecke.

Unsere Konter sind immer gefährlich. Alles läuft über Samson.


Kamikater
9. August 2014 um 13:56  |  331132

Die erste Ecke für uns bringt nichts ein. Wir sind nach wie vor kampfstark und unsere linke Seite ist äußerst stark. Über Rechts geht wenig.

Innerhalb von 2 Minuten zwei gelbe Karten für Jena.

Tooooooor für Hertha!

Einem Freistoß am Sechzehner von der linken Seite greift der Jenaer Torwart daneben und am langen Eck schiebt Syhre ein.


Kamikater
9. August 2014 um 13:58  |  331134

Schade, fast das 3-0 nach Konter über rechts. Bockstark unsere Jungs heute.


elaine
9. August 2014 um 14:00  |  331135

@Kami

cool DANKE 🙂


Kamikater
9. August 2014 um 14:00  |  331136

Wieder Gelb für Jena. Mit Ansagen.de


Blauer Montag
9. August 2014 um 14:01  |  331137

Samson ❗
Und wo ist Delylah?


Kamikater
9. August 2014 um 14:02  |  331138

Riesenchance für uns, cm fehlen nur nach einem Konter. Mit offenen Schnürsenkeln wäre er drin gewesen.

Die hauen wir heute weg.


Kamikater
9. August 2014 um 14:03  |  331139

@BM
Du meinst Tiffy…


Kamikater
9. August 2014 um 14:09  |  331142

Böser Fehler von Gersbeck.

Eine ganz leichte Rückgabe von Syhre will er wieder flach zurückspielen und spielt dem Gegner in die Beine, rutscht nach Haus und der Jenaer Spieler macht Anschlusstreffer zum eins zu zwei danach noch ein Fehler von Gersbeck, fast der Ausgleich. Er ist etwas von der Rolle.


Kamikater
9. August 2014 um 14:11  |  331144

Ich bitte die absurden Schreibfehler zu entschuldigen. Das ist das Diktierprogramm vom Fon.


9. August 2014 um 14:12  |  331145

also machen wir aus Gersbeck Sprint ? 😉


Kamikater
9. August 2014 um 14:13  |  331146

Die etwa 250 mitgereisten Jenaer sind erstaunlich ruhig. Insgesamt sind wohl 800 Zuschauer anwesend.


Kamikater
9. August 2014 um 14:16  |  331147

Elfmeter für Jena. Unnötig. 2-2.

Eigentlich müssten wir vier zu null führen. Rätselhaft wie ein Spiel sich so drehen kann.

Gersbeck war Blödsinn. Sprint steht im Tor. Sorry.


coconut
9. August 2014 um 14:16  |  331148

Mist. Ausgleich noch vor der HZ


Kamikater
9. August 2014 um 14:18  |  331149

Halbzeit in einem Spiel was mehr Tore verdient hätte. Wir verlieren in den letzten Minuten zu viele Bälle im defensiven Mittelfeld.


ChrisdeFrance
9. August 2014 um 14:18  |  331150

Sprint hatte auch mal bessere Zeiten, oder?
Sehr schade um den Ausgleich. Hoffe die Jungs schaffen es in Halbzeit 2!


Kamikater
9. August 2014 um 14:37  |  331156

Wir beginnen in der zweiten Halbzeit druckvoll. Ecke von links und gleich noch eine von Rechts. Leider nix eingebracht.


Kamikater
9. August 2014 um 14:43  |  331159

Jetzt ganz krasse Fehlentscheidung vom Schiedsrichter. Nach einem Konter steht der Herthaner auf dem Weg zum Tor alleine und wird von hinten umgerissen, aber der Schiri gibt Freistoß für Jena.


Kamikater
9. August 2014 um 14:45  |  331160

Wechsel bei Hertha. Born für Rausch und Rockenbach ist durstig.


Kamikater
9. August 2014 um 14:49  |  331161

Tumultartige Szenen nach einer angedeuteten Tätlichkeit muss der Schiedsrichter erst mal für Ordnung sorgen. Die Fans sind aufgebracht, hüben wie drüben.

Rot für ein Herthaner. Absolut unübersichtliche Situation. Viel Geschrei, weil die Fans glauben, es sei Schauspielerei.

Schieber, Schieber, Schieber.


Kamikater
9. August 2014 um 14:51  |  331162

Jetzt ist richtig Feuer drin. Hoffe, mein Akku hält.


Kamikater
9. August 2014 um 14:58  |  331165

Es sind 856 Zuschauer im Stadion. Und die Sekunde eine rote Karte gegen die 10 von Carl Zeiss Jena. Überfällig. Das Spielfeld lichtet sich.


Kamikater
9. August 2014 um 15:00  |  331167

Ecke für Uns von der rechten Seite. Druuuuuuck!


Kamikater
9. August 2014 um 15:02  |  331170

Nach einem Konter von Jena schießt der Stürmer an den Innenpfosten. Glück für uns!


Kamikater
9. August 2014 um 15:05  |  331171

Wieder Steht ein Jenaer alleine Vor dem Tor, aber Sprint kann diesmal gut klären.


Kamikater
9. August 2014 um 15:08  |  331174

Eins ist sicher: hier ist mehr los als in etlichen Bundesligaspielen. 78 Minuten gespielt, die Wespen nerven etwas.

Dee Sprecher sagt bei der Auswechselung von Andrich, dass er das 2-0 gemacht hätte. Jetzt widerspricht er sich. Ich bin verwirrt, er auch.


Kamikater
9. August 2014 um 15:10  |  331175

Jena erzielt aus dem Abseits heraus das zwei zu drei. Zum Glück zählt es nicht.


Kamikater
9. August 2014 um 15:14  |  331177

Zweite rote Karte gegen einen Herthaner, wieder flippen alle aus. Rudelbildung.

@Catro und ich sehen eine turbulente Begegnung. 4 Minuten Unterbrechung.

Der zweiten Halbzeit hatten wir bisher nicht eine Chance, Jena dagegen 3. Zum jetzigen Zeitpunkt also eigentlich ein gerechtes Ergebnis, was der Schiedsrichter allerdings mit vielen ungereimten Entscheidungen mit zu verantworten hat.


Kamikater
9. August 2014 um 15:15  |  331179

Regaesel war der rote Unglücksrabe. Allerdings unter Vorbehalt.


jenseits
9. August 2014 um 15:19  |  331180

Danke, @Kami. Klasse Ticker.

Wofür gab es denn die roten Karten? Tätlichkeit?


9. August 2014 um 15:19  |  331181

Rot

Regäsel (Hertha/61.) Tätlichkeit
Kohls (Hertha/84.) Foul


9. August 2014 um 15:20  |  331183

die von http://global.telvi.de/jenatvlive/index.html sind aber ooch super 🙂


ChrisdeFrance
9. August 2014 um 15:20  |  331184

hehe höre das Spiel über „Jena-TV“, die Kommentatoren sind stinksauer über die 3 Minuten Nachspielzeit^^ die sind aber richtig emotional dabei 😀
Schiedsrichter wird als „Pfeife“ und „Penner“ beleidigt, das nenn ich Unterhaltung am Samstag.

Schade wegen der 2-0 Führung natürlich, aber hautpsache nicht verloren.

HAHOHE


jenseits
9. August 2014 um 15:20  |  331185

Danke, @Bussi.


Kamikater
9. August 2014 um 15:21  |  331186

In der allerletzten Spielminute rettet Hertha auf der Linie das zwei zu zwei. Abpfiff. Ein mehr als turbulentes Fußballspiel findet ein versöhnliches Ende mit einem Unentschieden.

@all
Ciao


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 15:23  |  331188

Danke iPhone 😀


9. August 2014 um 15:24  |  331189

ick werde Jena-Fan und höre künftig deren Radiostream 😉


9. August 2014 um 15:25  |  331190

@King mit seinem Platz-18-Gerät …. höhöhö 😉


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 15:35  |  331192

Bochum führt

Ein Satz mit Bochum und Köln ?
„Ich bochum die Ecke um zu pinköln“

#Schenkelkloppa


ubremer
ubremer
9. August 2014 um 15:53  |  331194

@Touchdown

in TXL, Mannschaft sicher daheim


fipsi
9. August 2014 um 16:18  |  331202

Gibt es nächsten Dienstag oder Mittwoch in Berlin wieder öffentliches Training? Auf der Vereinsseite steht dazu noch nichts.


catro69
9. August 2014 um 16:41  |  331206

Tja, so geht es manchmal.
Den Torjubel zum 2:0 hörte ich noch auf dem Weg zum Stadion.
Kaum angekommen, mit Bier versorgt und Leute begrüßt, klingelt es, böser Schnitzer von Sprint, der in der Folge auch verunsichert wirkte.
Danach entwickelte sich ne rassige Partie, die ich so bei unseren Amas noch nicht erlebt habe. Eine Vielzahl von Ungereimtheitheiten seitens des Schiris verwirrte Zuschauer und Spieler gleichermaßen. Der Buhmann war gefunden und selbst der sonst zurückhaltende Herthaanhang feuerte die Truppe an. Schööön.
Jena erspielte sich die klareren Chancen und so kann ich mit dem Punkt leben. Gerade in der 2. HZ fehlte unseren Jungs die Abgeklärtheit um in Unterzahl doch noch einen Sieg einzufahren.
Das spielerische und kämpferische Element stimmte, man fieberte mit der Mannschaft mit.


ubremer
ubremer
9. August 2014 um 16:51  |  331210

@fipsi,
ich weiss es auch nicht, aber nach dem Trainingslager und dem morgigen Fanfest, vermute ich, dass der Trainer Mo und Die frei gibt.


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 16:59  |  331211

@ Kluge und Bielefeld

Heut schonwieder verloren
4 Spiele – 4 Punkte – Platz 17

Fänd ich schon übel wenn die durchgereicht würden …


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 17:05  |  331212

@ Kluge

Der war übrigens gesperrt


flötentoni
9. August 2014 um 17:14  |  331216

und der schöne Falko kann sich auch bald nach einem neuem Job umsehen…


etebeer
9. August 2014 um 17:32  |  331219

Hertha’s Vorbereitung auf die Saison läuft für mich aus der Ferne bisher zufriedenstellend.

-Ziel-
Die sieben neue Spieler zu integrieren und aus dem verbreiterten Kader die Startelf zu formen.
Je nach Spielsituation die Formation zu verändern und Systemübergreifend zu agieren.

Positiv wie flexibel die Mannschaft schon in kurzer Zeit zwischen den Spielsystemen wechseln kann.

Allerdings wird Hertha ohne große Experimente mit dem wahrscheinlichen System 4-2-3-1 und 4-1-4-1 in die Saison gehen.
Aus den bisherigen Begegnungen hat sich für mich schon eine Formation entwickelt:
siehe @bremers Aufstellung,
aber, Brooks, vdBergh in der AW,
sowie Schulz als Systemspieler links in AW und Angriff und auch Ronny, dem die Konkurrenz im währsten Sinne des Wortes BEINE GEMACHT hat, versprüht ungewohnte Lauf und Spielstärke, gehören zur engeren Wahl.

Ndjeng hat mich Rechts in der neuen Rolle nicht überzeugt.
Hegeler scheint mir bisher am meisten zu wackeln. (fehlt noch die Einsatz/Tempohärte),
wenn es noch irgendwie machbar ist,
bitte Skjelbred holen.
Die anderen aus der Startelf scheinen erstmal gesetzt.

Wagner, Allagui, ÄBH, Niemeyer, Janker, Stehaufmännchen Ndjeng,werden es schwer haben in die Startelf zu kommen und erste Wahl in der Anfangsphase der Spielzeit sein.
Lusterberger und Stocker( brauchen noch viel Zeit) Cigerci fällt leider noch länger aus,

Mukhtar, das wird schwer ihn bei Hertha zu halten.

Mister X der geheimnisvolle Stürmer,
steht noch in den Sternen.
Vobei mir auffällt das Stieber sich in der letzten Woche wesentlich stärker präsentiert,
so kann es weitergehen 🙂

Mein Fazit:
Die Mannschaft macht Fortschritt,
braucht aber noch Zeit um sich zu finden,
so einen Bilderbuchstart wird es nicht geben,
ich glaube das die Mannschaft schwer in die Saison kommen wird.
Geduld wird man in der medialen und auch Berliner Fanwelt brauchen,
allerdings erscheint die Mannschaft so stark das sie die Klasse halten kann und wird.
Dabei ist mir die Platzierung (möglich ist 9-14) egal.


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 17:41  |  331222

Geduld wird man in der medialen und auch Berliner Fanwelt brauchen

So ist es !
Mir ist eine durchwachsene Hinrunde mit anschliessender positiveren Rückrunde sogar lieber als der Verlauf der letzten Saison.
Wenn man also eine Entwicklung erkennen kann


hurdiegerdie
9. August 2014 um 18:34  |  331230

Ich sag nur mal für die Sahneschnitte, dass die Aufstellung von UB oben auf 4 Positionen (Jarstein, Brooks, Ronny, Schulz) anders als die der 1. HZ gestern ist 😉


Dan
9. August 2014 um 18:41  |  331231

Onko wie konnte man den je gehen lassen.


Kamikater
9. August 2014 um 18:47  |  331232

@ete
Du meinst doch sicherlich Schieber oder hast Du statt Hertha den HSV beobachtet? 😉

Ansonsten pflichte ich Dir in den Beobachtungen bei.


fg
9. August 2014 um 18:57  |  331233

Der Tsp. spricht von 4-3-3 als Herthas Standardsystem. Ist das schlecht.
Aber is eh ein Neuer.


etebeer
9. August 2014 um 19:08  |  331237

@Kami 😆
nein, Schieber ist gemeint,
die kleinen Sünden werden sofort bestraft.
Wollte meine Frau mit Lasso’s neuen Maserati ärgern,
wer Bleifuß fährt wird seine Verletzung nicht los usw. und da brachte sie völlig hurmorlos Stieber ins Spiel, glaube der Abend ist gelaufen. 😳


Freddie
9. August 2014 um 19:22  |  331241

@fg

Aber dank des“neuen“ finden wir überhaupt Erwähnung beim tsp.
Und die letzten Artikel fand ich gut.


hurdiegerdie
9. August 2014 um 19:30  |  331242

Ich finde die Beiträge der Neuen in der Berliner Zeitung auch gut, immer ein netter Seitenaspekt dabei.


Freddie
9. August 2014 um 19:44  |  331243

@hurdie

Stümmt!


Ursula
9. August 2014 um 20:01  |  331246

“Trotzdem” bin ich im Wesentlichen bei
Dir, @ etebeer und plädiere auch für eine
“Nachverpflichtung” von Skjelbred, wenn
es denn möglich sei und nicht all zu kosten-
intensiv würde!

Hatte schon “Magengrummeln” bei dieser
Verpflichtung von Hegeler und frage mich,
ob der von vorn herein als “Doppelsechser”
gekauft wurde, dort gibt es doch absolut
ein Überangebot….

Seine “Begabungen” wirken überschaubar,
und für die Offensive scheint er wohl viel
weniger geeignet zu sein, auch dann, wenn
seine Verletzung “völlig abgeklungen” ist!

Werden Lustenberger und Cigerci doch die
großen Verlierer werden, insbesondere wenn
Luhukay tatsächlich (!?) eine “Dreierkette”
spielen lassen will?

Wie soll das gehen?

Mit “Langkamp – Heitinga – Brooks (!?)”
als die DREI…?

Mit Pekarik und Plattenhardt für die Außen-
bahnen?? Der EINE offensiv schwach, der
ANDERE hat in der Defensive Probleme…

Dann bleiben kein Platz mehr für Ciegerci,
nach Genesung, und für Lustenberger!!

Die wenigen Offensivkräfte werden sich
dann auch noch “tottrampeln”…

…und wer ist für das schnelle Umschalt-
spiel zuständig? Hegeler…? Ronny?

Es gibt natürlich plausible Gründe für
eine Dreierkette! Man verfügt über einen
Mittelfeldspieler mehr, kann auch hoch
verteidigen und dann die Defensive bei
Bedarf im Abwehrzentrum sehr schnell
“verdichten”!!

Na klar wird in Spanien und Italien, auch
in England mit einer Dreierkette gespielt,
aber dazu benötigt man auch das nötige
“Spielermaterial”! DENN man muss die
Flügel defensiv wie offensiv “beackern”…

Wie sollte dies ALLES bei der aktuellen
Hertha funktionieren?

Eine funktionierende OFFENSIVE ist
nach wie vor gefragt und Stürmer, die
“verwerten” können….


fg
9. August 2014 um 20:08  |  331247

@Freddie: Yo, wobei olle Bardow auch nicht selten über Hertha schreibt.
Und Herrmans, Bardow und Goldmann schreiben meines Erachtens auch positiv über Hertha, zumindestens wenn es sich ziemt.


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 20:17  |  331250

Mensch Ursula
Man sieht doch nur im Stadion was wirklich läuft.
Wie kommt dann jetzt schon eine Analyse deinerseits zustande ?
Alle Testspiele vor Ort verfolgt ? 😉


jap_de_mos
9. August 2014 um 20:24  |  331251

@4-3-3: Kann man auch so lesen. 4-2-3-1 ist ja letztlich das Gleiche: 2 „Außenstürmer“, 3 in der Zentrale und 1 Stoßstürmer. Kann da nicht wirklich einen großen Unterschied erkennen…


fechibaby
9. August 2014 um 20:26  |  331253

@Saisoneröffnung

„Die Mannschaft wirkt nun, was Wunder, ein wenig müde. Aber morgen ist nix mit einem freien Tag. Hertha BSC bittet von 12 bis 18 Uhr im Olympiapark zum offiziellen Saisoneröffnungsfest.

Da wird’s einigen Auftrieb geben. Rund 30.000 Besucher werden erwartet (Eintritt kostenlos). Es gibt ein großes Programm, die Mannschaft absolviert ein Showtraining …“

Das Showtraining findet im Amateurstadion statt. Es besitzt eine Kapazität von 5400 Plätzen.
Bei 30.000 erwarteten Zuschauern!?
Hoffentlich geht das gut!

Lasst Euch morgen nicht erdrücken und kommt wieder gesund nach Hause!


Ursula
9. August 2014 um 20:34  |  331255

Nicht Analyse, vielmehr „gemutmaßte
Prognose“…

…aufgrund der gesehenen „Streams“!

Frag` @ etebeer, wie ER zu seinen
Erkenntnissen gelangt ist @ King?


fechibaby
9. August 2014 um 20:36  |  331256

@Förstersender RBB

Das war ja wieder ein toller Bericht des Haussenders RBB über die Förster heute in der Berliner Abendschau!

Die kommen NIEMALS unter die ersten 5 Plätze!!

Mit viel Glück kamen sie zu 2 Unentschieden in Karlsruhe und in der Försterei gegen Düsseldorf.

0 Punkte wären deshalb zur Zeit mehr als verdient!!

Ab in die 3. Liga mit denen!!


Ursula
9. August 2014 um 20:43  |  331258

….oder @ King frage @ fechibaby, wie man
zu solch wahnwitzigen und unsportlichen
„Erkenntnissen“ kommen kann….


Tsubasa
9. August 2014 um 20:46  |  331260

@fechi: bei union sind wir uns stets einig!


King for a day – Fool for a lifetime
9. August 2014 um 20:54  |  331263

Ursula // 9. Aug 2014 um 20:43

….oder @ King frage @ fechibaby, wie man
zu solch wahnwitzigen und unsportlichen
“Erkenntnissen” kommen kann….

Sooo viel Zeit hab ich nu auch nich …


ubremer
ubremer
9. August 2014 um 21:08  |  331264

@Bundesliga-Testspiele

mal zur Einordnung, wie die Hertha-Konkurrenten eine Woche vor der ersten DFB-Pokalrunde drauf sind, die Resultate von heute – hier

@fechi

Das Showtraining findet im Amateurstadion statt. Es besitzt eine Kapazität von 5400 Plätzen.
Bei 30.000 erwarteten Zuschauern!?

Offensichtlich hast Du noch nie einen Fuß in den Olympiapark gesetzt. Morgen von 12 bis 18 solltest Du das machen. Du wirst überrascht sein: Da passen auch locker 50.000 Besucher rein – und es ist immer noch easy going.
Und für Kostenbewusste: Der Eintritt ist frei


coconut
9. August 2014 um 21:10  |  331265

@Ursula // 9. Aug 2014 um 20:01
Jupp, meine Gedanken im Bezug auf die 3er Kette zusammen gefasst.

Wobei ich mir da auch Marcel und Nico anstelle von Platte und Peka vorstellen könnte, Das wäre natürlich defensiv wackliger…..

Ich vermute aber, das es vorerst beim 4-2-3-1 bleiben wird. Denn selbst gegen nicht so gute Gegner war die 3er Kette schon reichlich wackelig. Da müssen die Jungs noch eine ganze Menge üben.

Wie uns ein Hegeler weiterhelfen soll erschließt sich mir auch (noch) nicht. Bisher (leider) wie erwartet.

Das wird wohl eher eine schwierige Saison.


fechibaby
9. August 2014 um 21:12  |  331266

@Herthas untere Mannschaften

http://www.herthabsc.de/de/teams/die-unteren/page/157-1342—.html

„Die Unteren
AMA ZWEE
HERTHAS DRITTE
Ü32 I
Ü32 II
Ü40 I
Ü40 II
Ü60

Die Fußballabteilung von Hertha BSC besteht nicht nur aus dem Profi-Team und der U23. Auch im unteren Amateurbereich gibt es Hertha-Teams, die im Berliner Fußball munter mitmischen.
Amateure Zwee
Die Amateure Zwee spielen aktuell in der Bezirksliga Staffel 3 und konnten in der Saison 2013/14 den vierten Tabellenplatz erreichen.“

Irgendetwas stimmt hier nicht!
Laut Kicker heißt die Mannschaft in der Regionalliga Nordost Hertha II.

Und die Mannschaft, die in der Saison 2013/14 den vierten Tabellenplatz in der Bezirksliga Staffel 3 erreichte, ist Hertha III. und nicht wie oben angegeben Hertha II!

Wie heißen denn nun die unteren Mannschaften von Hertha in den verschiedenen Ligen tatsächlich?

Über eine Antwort aus dem Friesenhaus würde ich mich freuen!


hurdiegerdie
9. August 2014 um 21:12  |  331267

Paderborn sieht gut aus


fechibaby
9. August 2014 um 21:19  |  331269

@ubremer // 9. Aug 2014 um 21:08

„Und für Kostenbewusste: Der Eintritt ist frei“

Für eine Vorstellung der Mannschaft darf man auch KEIN Eintritt nehmen!
Das wäre in meinen Augen auch eine FRECHHEIT!!

Ich weiß: Bei den Bayern mußten die Zuschauer heute zur Vorstellung der Mannschaft Eintritt zahlen!

Es war wohl eine Spende für einen guten Zweck!
EGAL!! Frechheit!!!

Auf dem Hertha-Gelände war ich schon mehrmals.
Dort haben sehr viele Zuschauer Platz!

Das einzigste wirklich interessante morgen ist jedoch die Vorstellung der Mannschaft im Amateurstadion!!

Und da passen halt nur etwas mehr als 5000 Zuschauer hinein!!

Hoffentlich wird dort morgen niemand verletzt!!!

Kommt alle wieder gesund nach Hause.

Ich tue mir diesen Wahnsinn NICHT an!


pathe
9. August 2014 um 21:20  |  331270

@ubremer // 9. Aug 2014 um 21:08

@Bundesliga-Testspiele

„mal zur Einordnung, wie die Hertha-Konkurrenten eine Woche vor der ersten DFB-Pokalrunde drauf sind, die Resultate von heute…“

Paderborn 3 : 1 Everton! Respekt!
Die werden die 1. Liga rocken!
Und vor allem die Roten Bullen hochkant aus dem DFB-Pokal werfen!


Exil-Schorfheider
9. August 2014 um 21:24  |  331271

@fechi

Was ist denn an Hertha Amateure II falsch zu verstehen?! Dass muss doch bedeuten, dass es eine Mannschaft namens Hertha BSC Amateure I geben muss, gern auch Hertha Amateure genannt und die Spielen in der RL Nordost.

Oder willst Du die steile These aufstellen, dass die erste Mannschaft Amateure seien?!


ubremer
ubremer
9. August 2014 um 21:26  |  331272

@fechi,

die Hertha-Seite, die Du eingestellt hast, hat eine Überschrift.
Die Überschrift heißt: Die Unteren

Weiter hat die Seite einen ersten Satz, der besagt:

Die Fußballabteilung von Hertha BSC besteht nicht nur aus dem Profi-Team und der U23.

Vom Leser wird jetzt eine intellektuelle Leistung erwartet:
Die im folgenden aufgeführten Mannschaften sind jene von Hertha, die nicht die Bundesliga-Profis meinen und nicht die U23, die in der Regionalliga spielt.
Anders gesagt: Mit „Die Unteren“ sind die Teams von Hertha aufgelistet, die nicht in der Kommanditgesellschaft auf Aktien organisiert sind – sondern im Amateurbereich.
Nicht im NOFV-Behördendeutsch. Sondern so, wie sie bei Hertha heißen:
– Amateur Zwee . . .


immer dabei
9. August 2014 um 21:28  |  331274

@fechibaby

ich hatte es im vorthread schon geschrieben. Herthas U23 waren ursprünglich die Amateure (I). Nach deren Umbenennung in Hertha II hätte man eigentlich die Amateure II in Hertha III und die Amateure III in Hertha IV umbenennen sollen, ist aber nicht geschehen


Ursula
9. August 2014 um 21:30  |  331275

….du gute Güte…!


hurdiegerdie
9. August 2014 um 21:35  |  331277

es wird heiss und heisser, aber es dauert noch zumindest 2 Wochen.

Ich bleibe dabei, dass wir in noch keiner Trainingsspielhalbzeit auch nur annähernd die Mannschaft gesehen haben, die zum BL Start antritt. Und die wird auch nicht DIE Mannschaft sein, die sich in der Saison „massgeblich“ durchsetzen wird.

Selbst im Pokal werden wir noch nicht die Startaufstellung gegen Bremen sehen.

So mein Orakel. 😆


Vader
9. August 2014 um 21:43  |  331280

Also nee ,wie kann man denn jetzt schon Prognosen abgebeben…Mindestens 10 spiele sollte man schon abwarten ,obwohl ein ganz genaues Bild wird sich wohl erst am saisonende abzeichnen…


hurdiegerdie
9. August 2014 um 21:48  |  331283

Vader // 9. Aug 2014 um 21:43

Prognosen im Nachhinein sind wie Interpretationen dessen, was Nostradamus gemeint haben möge.


fechibaby
9. August 2014 um 21:59  |  331286

@ubremer // 9. Aug 2014 um 21:26

„Vom Leser wird jetzt eine intellektuelle Leistung erwartet:“

Schön gesagt!
Hertha BSC spielt zur Zeit
1. Bundesliga!
Hertha BSC II spielt für mich in der Regionalliga Nordost!!

So wird die Mannschaft auch in den Sportmedien ( Kicker, Fzußballwoche) genannt.

Hertha BSC III würde dann aktuell spielen in der Bezirksliga Staffel 3 und konnte in der Saison 2013/14 den vierten Tabellenplatz erreichen.

Die sollen dann Amateure II heißen, weil die Amateure I in der Regionalliga spielen.

Ha ha ha. Amateure!!!

Hinweis zum Showtraining:

„Als echtes Highlight gilt, dass die Profimannschaft von Hertha BSC ab 14.15 Uhr im Stadion auf dem Wurfplatz/Amateurstadion sein wird. Dort wird nach der Präsentation der Neuzugänge ein Show-Training sowie im Anschluss daran eine große Autogrammstunde stattfinden!“

Denkt daran!
Mit Kindern (Kleinkindern) würde ich dieser Veranstaltung fernbleiben!!
RISIKOREICH!

Es passen nur etwas mehr als 5.000 Zuschauer hinein.
Deutlich mehr werden erwartet!

Hoffentlich gibt es kein Chaos wie bei der Loveparade in Duisburg!!

Ich wünsche Euch alles Gute.
Kommt gesund nach Hause.


Kamikater
9. August 2014 um 22:06  |  331289

@fechi
Da kannst Du ganz tiefenentspannt mit Kindern hingehen, versprochen!
🙂


kczyk
9. August 2014 um 22:07  |  331290

*denkt*
geduld.
die ersten 10 spielen sollten unter der überschrift stehen: JLu verstrauen.
er meint: „unser kader ist besser als im letzten jahr“

und JLu hatte bisher stets recht.


Kamikater
9. August 2014 um 22:12  |  331292

@Dan
SK war heut nicht am Wurfplatz. Ob das jetzt ein gutes Zeichen ist? Weiß ich nicht.

Aber es geht wohl in die Richtung „Geduld“.


fechibaby
9. August 2014 um 22:15  |  331294

@Kamikater // 9. Aug 2014 um 22:06

„@fechi
Da kannst Du ganz tiefenentspannt mit Kindern hingehen, versprochen!“

Hoffen wir es mal!
Wegen dieser Mannschaft muss es auch zu keinem Chaos kommen und keiner soll verletzt werden!!

Wegen Schichtarbeit muss ich zu dieser Zeit morgen sowieso arbeiten.

Ich habe dann in der Woche frei.
Dann ist es sowieso viel entspannter, beim Training zuzusehen und sich Autogramme zu holen.
In meinem Alter brauche ich jedoch keine Autogramme mehr von unseren „Stars“!


Opa
9. August 2014 um 22:21  |  331295

Fechi, Du bist ein oller Panikverbreiter…


Vader
9. August 2014 um 22:28  |  331297

@Highlight morgen..
Für alle die keinen Platz morgen bei diesem Showdown finden ,die Fanmeile ist ab 10 Uhr geöffnet da wird alles übertragen.
Helene fischer singt live ein duett mit Frank Zander .
Also jeder kann dieses Event ohne Stress mit erleben…


fechibaby
9. August 2014 um 22:56  |  331301

@Opa // 9. Aug 2014 um 22:21

„Fechi, Du bist ein oller Panikverbreiter…“

Vorsicht, ist die Mutter der Porzelankiste!


Dan
9. August 2014 um 23:17  |  331305

Ich habe noch nie erlebt, dass 30.000 Herthaner GLEICHZEITIG auf dem Saisoneröffnungsfest sind. Wenn Hertha BSC von erwarteten 30.000 Fans spricht, dann sind das die Besucher über den ganzen Zeitraum von 12:00 – 18:00 Uhr.

Es wird immer schlimmer.


fechibaby
9. August 2014 um 23:30  |  331306

@ubremer // 9. Aug 2014 um 21:08

Lieber @ubremer!
Kein zugezogener „Möchtegernberliner“ muss mir erklären, wie groß der Olympiapark ist.
Ich war auf diesem Gelände bereits im Jahre 1978 und habe in der dortigen Schwimmhalle ( das Gelände gehörte damals noch den Engländern ) meinen Rettungsschwimmerschein gemacht!
Ich weiß sehr wohl, wie groß das Gelände ist!

Das musste ich noch loswerden!

Die Fans, die morgen das Gelände besuchen, wollen doch hauptsächlich die Mannschaft sehen.
Und das geht nun mal nur im Amateurstadion!!

Da muss auch nicht @Dan schreiben:
„Es wird immer schlimmer.“

Ich kenne @ubremer persönlich.
Hoffentlich sehen wir uns demnächst mal wieder.
Dann könnten wir über alle „Probleme“ sprechen.
Vielleicht am 20. August im Leuchtturm, wenn uns @pathe besucht?

Bist Du am 17.8 beim Spiel BFC Dynamo gegen Hertha II/Hertha U 23 oder sonstwen im Jahnstadion auf der Pressetribüne?

Dann sehen wir uns vielleicht dort schon.

Jetzt aber echt Gute N8 und noch einen schönen Sonntag!


etebeer
9. August 2014 um 23:49  |  331309

um es mal mit den Worten von @Ursula zu kommentieren, ….du gute Güte…!

Das KADEWE mit 180.000 Kunden/Besucher am Tag muß Montag leider geschlossen bleiben.
Alle wollen um 10.00 Uhr auf einmal in der Lbm. Abt. ihr Fleur de Sel kaufen.


Dan
9. August 2014 um 23:55  |  331311

@Etebeer
Ich dachte ein Schieber Autogramm.


etebeer
10. August 2014 um 0:09  |  331314

@Dan
erst wenn das Fleur de Sel ausverkauft ist und dann
anschl. wird uns statt Mr. X ein U vorgemacht.


Herthas Seuchenvojel
10. August 2014 um 0:10  |  331315

zu Helene Fischer schreib ich morgen was

#Geduld 😉


coconut
10. August 2014 um 0:11  |  331316

Der Quatsch wird immer quetscher bis er quietscht….

Gibt es neuerdings ein verbot für logisches denken? Ich habe so langsam den Eindruck.

@Dan // 9. Aug 2014 um 23:55
Nö. Schieber-Autogrammen nicht vor dem 10.Spieltag. Erst die Arbeit (Tore erzielen), dann das Vergnügen…. 😉


Silvia Sahneschnitte
10. August 2014 um 0:12  |  331317

Lieber @hurdie, müssen wir immer der Auffasung unseres Blogpappies sein?
Ich fand Brooks, Ronny und Schulz affengeil, belebend. Unsere Blogpappies vermuten eine andere Aufstellung vom Trainer. Aber wer schaut schon richtig in unseren Trainer herein?
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


coconut
10. August 2014 um 0:12  |  331318

Habe günstig ein „n“ abzugeben…..


Silvia Sahneschnitte
10. August 2014 um 0:14  |  331319

@ hurdie, und danke für´s Schauen in den Vorblog!
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


pathe
10. August 2014 um 0:38  |  331324

@fechi
Also, wenn ich jetzt mal deinen Pessimismus zugrunde lege, werde ich wohl kaum am 20.8. zum Turm kommen können. Denn bis dahin muss ich noch einen fast 12-stündigen Transatlantikflug überleben, was mir wohl kaum gelingen wird. Denn das wird sicher richtig gefährlich bei sovielen Menschen auf so engem Raum. Zudem stürzen Flugzeuge in letzter Zeit ja auch häufiger ab als sonst.


Herthas Seuchenvojel
10. August 2014 um 0:39  |  331325

@pathe

walk…like a… 😉


pathe
10. August 2014 um 0:57  |  331327

@HSv
???


Tsubasa
10. August 2014 um 1:41  |  331330

Übrigens Andre Lima wäre gerade zu haben. Ist vereinslos. 🙂 2 Tore in 16 Spielen… für die Quote wurde man vormals bei Hertha abgeschoben. Heute. …


Trikottauscher
10. August 2014 um 3:10  |  331344

‚verehrtes‘ @fechibaby,
#heute-abend-mal-wieder…

„Offensichtlich hast Du noch nie einen Fuß in den Olympiapark gesetzt?“
der anmerkung von @ub, 21:08 uhr, ist eigentl. nichts hinzuzufügen.
außer:
bleib doch am besten bei deinen kern-kompetenzen:
1) bvb
2) ‚bashing‘ anderer, dir ungeliebter vereine (wie bayern, union…)
3) provokation anderer blogger durch ‚laue schwafel-lagen‘

was du tunlichst vermeiden solltest:
‚weisheiten‘ über hertha bsc in diesem blog verbreiten, ohne den verein offensichtlich ansatzweise weder von innen noch außen fundierter zu kennen…

zudem empfehle ich die belegung eines grundschulkurses in den bereichen ’sozialverhalten, kommunikation, empathie & umgangsformen‘. könnte nicht schaden.
#du-meine-güte


Herthas Seuchenvojel
10. August 2014 um 5:24  |  331361

@ub: ick will ja nicht meckern, dafür mögen wa dich zu gerne
und schließlich bin ick in dem Teil trotz 13 Jahre Schule auch nicht unfehlbar
ABER:
dicker fetter Grammatikfehler in deinem Printartikel
…Du muss gesund und 100 Prozent fit, …
fehlt da nicht nen „sein“ ? 😉

#sparwutbeidermorgenpost?


Hertha Ralf
10. August 2014 um 7:10  |  331373

@etebeer: schön , dass Du wieder zurück bist!
Wie war Dein Trip?
Hier ist noch das große Warten auf Mister X …
Ansonsten, wie von Dir beschrieben, gute , hoffnungsvolle Vorbereitung mit einem für mich etwas überdimensionierten Kader, aber vielleicht gehen ja noch ein paar Spieler.
Die üblichen Verdächtigen , wie N und W und auch H haben sich nicht aufgedrängt und keine “ Explosion“ , die wäre ja nötig gewesen, gezeigt und auch
ÄBH und Allagui noch stumpf bis sehr stumpf.
Positiv überrascht vom zweiten Japaner und auch Beerens ist eine Bereicherung.
Gespannt bin ich auch auf die weitere Entwicklung unseres Europameisters, wenn er nicht unterschreibt ist ein Weggang durchaus möglich.
So Gruß von unserer Insel nach Berlin, viel Spass beim Fest unserer Hertha und zu Dir nach HH lieber @ etebeer, hat denn Deine Frau schon ein Poster vom Abtrünnigen an der Wand?
🙂


Freddie
10. August 2014 um 8:39  |  331385

Der HSV scheint für Ex-Herthaner kein gutes Pflaster (Wortwitz!) in gesundheitlicher Hinsicht zu sein.
Kacar fällt wegen Innenbandanriss mindestens 4 Wochen aus.


backstreets29
10. August 2014 um 9:19  |  331390

Guten Morgen….
wie sich alles wiederholt 😉

Man kann ja auch gern mal die Postings der Vorsaison in der Vorbereitung durchlesen.

Da war auch alles furchtbar und wir waren schon Weihanchten abgestiegen.
Baumjohann war eh ein Fehleinkauf usw usw usw

Von „oben“ sieht dann eh wieder alles anders aus 😉

Schaut man sich mal die KOnkurrenz in der Bundesliga an, dann haben da andere viel mehr Grund sich Sorgen zu machen.
HSV hat für 10 Mio nen Stürmer gekauft, der körperlich nicht in der Lage ist auf dem Niveau eine Saison durchzustehene.

Bei Schalke liegt der halbe Kader flach ….usw usw usw…….

Ich freu mich auf die neue Saison…..

Allen einen schönen Sonntag……mich ruft das Meer und der Strand 😉


10. August 2014 um 10:13  |  331397

kczyk // 9. Aug 2014 um 22:07
…..JLu verstrauen.
er meint: “unser kader ist besser als im letzten jahr”
und JLu hatte bisher stets recht.

Morjn allerseits!
Derzeit ist der Kader vor allem größer als im letzten Jahr kuckstu
http://www.herthabsc.de/de/teams/profis/page/133-383-133–.html#.Ug8qUG1GOoo

TR Luhukay hat die Qual der Wahl, mit welchem 18er-Kader er einen Pokalerfolg in Köln erzielen könnte. Ich mache ihm heute bereits meinen Vorschlag.

Jarstein, Kraft; Pekarik, Heitinga, Langkamp, Plattenhardt, Brooks; Hosogai, Ronny, Niemeyer, Schulz, Mukhtar, Ndjeng, Stocker; Allagui, Schieber, Haraguchi, Beerens.


Dan
10. August 2014 um 10:21  |  331398

@TT
Da muß ich den @fechi in Schutz nehmen. @Fechi war schon mal auf einem Hertha Fanfest (selbst getroffen). Um so irritierter war/bin ich über seine Aussage.
Denn @fechi wäre bei 30.000 gleichzeitigen Besuchern nicht in den Mannschaftsbus gekommen. Da wollen auch alle rein und es passen weniger als 5.400 Leute rein. 😉


Herthas Seuchenvojel
10. August 2014 um 10:24  |  331400

@Freddie:
besonders, da sie Kacar 3 Jahre auf der Bank versauern ließen und auf einmal festellen, daß er doch nen richtig guter IVler ist, nu ist das Gejammer groß

ebenso interessant war die Diskussion um Skelbred gestern
unter JoLu richtig gute Leistungen gebracht und wundern sich, daß er bei ihnen fast rausgemobbt wurde und keine Lust mehr auf Hamburg hat

Qualität haben sie, nur das Fördern, davon habense keine Ahnung


Kamikater
10. August 2014 um 10:37  |  331402

@coconut
„Der Quatsch wird immer quetscher bis er quietscht….“
😆


Kamikater
10. August 2014 um 10:39  |  331403

OT
@Dan
Das könntest du doch mal mit Deinem 200mm-Tele heute Abend um 20:15 auf dem Teufelsberg einfangen:
http://www.welt.de/wissenschaft/article131067632/Wann-Sie-am-Sonntag-den-Supermond-sehen-koennen.html


10. August 2014 um 10:45  |  331405

@HSv um 10:24 Uhr
Übt ihr etwa schon den Begrüßungsgesang für die Fans des Hamburger SV?

„Ihr seid nur ein Punktelieferant, Punktelieferant, Punktelieferant :!:“


Herthas Seuchenvojel
10. August 2014 um 10:53  |  331406

nee @BM, keine Bange
der Verein ist mir gleichgültig, die Stadt mag ick aber unheimlich gerne
lieber als Köln, mit München komm ick überhaupt nicht klar

ähnlich wie @Freddie les ick öfters mal den Matz-ab Blog samt sämtlicher Kommentare
mal nen ganz andere Sicht und erst dann weiß man wirklich zu schätzen, wie privilegiert wir im Moment sind
nenn es nen bissel Sadismus und Überheblichkeit (nur meinerseits 😉 )


Agerbeck
10. August 2014 um 10:55  |  331408

Zum Glück geht es ab nächster Woche wieder um Fussball im Wettbewerb.

Ich bin immer wieder erfreut, wie einige meinen, von ihrem Sofa einen spieler besser beurteilen zu können, als ein trainer-Team, das mehrere stunden am tag mit den Athleten trainiert…

ich habe stets den eindruck, dass luhukay die Qualität der Mannschaft richtig einzuordnen weiß. so war es in der euphorisierten Hinrunde und in der äußerst dürftigen Rückrunde. wenn er nun einschätzt, dass sich die Qualität des kaders verbessert hat, so vertraue ich ihm voll und ganz.

aus einem ganz banalen grund. er gibt und lebt alles vor, was in der Branche wichtig ist. Gesundheit, Enthaltsamkeit, Bodenständigkeit, Professionalität, Akribie, Planmäßigkeit, und, und, und…

dennoch ist auch für mich der kader zu groß, aber auch hier wird es lösungen geben (müssen).

ob er auch die lehre aus dem pokal-aus gezogen hat, ist für mich die einzige unbekannte, die noch existiert und mir persönlich immer noch schwer auf der leber hängt. für mich der bislang einzig krasse makel in der Amtszeit des coaches.

viel spaß beim fanfest, bin leider beruflich verhindert.


Ursula
10. August 2014 um 11:06  |  331409

„Vertrauen ist gut, Kontrolle“, nee selbst
sehen, ist besser….

Es muss ja nicht von der Couch sein!


Opa
10. August 2014 um 11:10  |  331410

#Opas_Reisetagebuch:
Tag 6 ist online: http://www.hertha-inside.de/portal/fans/opas-reisetagebuch-trainingslager-schladming-tag-6-null-null-opa-im-auftrag-der-alten-dame/

#Fanfest:
Viel Spaß allen. Nehmt am besten Freunde und Nachbarn mit, um sie von Hertha zu begeistern. Es gibt bei uns im Gegensatz zu Doofmund genug Platz, der Eintritt ist frei und die öffentlichen Verkehrsmittel sind in der Lage, die zu erwartenden Massen zu bewältigen.

#Porzellankiste:
Schreibt sich mit 2 „L“ – oder ist auch das schon eine Vorsichtsmaßnahme?

#Quitschequatsch:
😀


fechibaby
10. August 2014 um 11:24  |  331411

@Dan // 10. Aug 2014 um 10:21

Bei dem Fanfest waren es aber auch nur ca. 2000 Besucher.

Früher gab es eine Saisoneröffnung z.B. auf dem Maifeld.
Dort ist auch sehr sehr viel Platz und es könnten vermutlich mehr als 5.400 Personen dem Showtraining zusehen.

Egal.

Wünsche allen Besuchern heute bei der Saisoneröffnung viel Spaß und gute Unterhaltung!!


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 11:59  |  331421

@HS,
5:24 Uhr

danke für den Hinweis, wird im Morgenpost-Onlinetext der Sonntagsausgabe korrigiert 😉


catro69
10. August 2014 um 12:15  |  331427

Nach der Warnung vor den Massen, mal die simple Frage, „Wer geht zum Fanfest?“
Ich werde mich demnächst auf den Weg machen…


Kamikater
10. August 2014 um 12:23  |  331429

Ich gehe…


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 12:28  |  331431

Ich nich …

@ Fabian Holland

Heute zumindest bei Darmstadt auf der Bank nachdem er am letzten Spieltag nicht im Kader war


kczyk
10. August 2014 um 12:33  |  331432

*denkt*
feste fans – auf zum fan-fest


Opa
10. August 2014 um 12:34  |  331433

Opa muss sich heute profanen Dingen wie Tagebuch schreiben und Wäsche waschen hingeben


Kamikater
10. August 2014 um 12:36  |  331434

4-1-4-1

————————Kraft———————–
Pekarik—Langkamp—Brooks—Plattenhardt
———————-Hosogai———————
————Ronny————-Schulz————
Beerens——————————-Haraguchi
———————-Schieber———————

3-2-4-1

————————Kraft———————–
Langkamp———Heitinga————-Brooks
———-Niemeyer———–Hosogai———–
————Ronny——–Baumjohann———-
Beerens———————————–Stocker
———————-Schieber———————

Meine beiden Systeme und mögliche Aufstellungen dazu.

Victoria Köln wird sicherlich eher auf Konter und langen Hafer sowie Standardsituationen setzen. d.h. große Leute sind gefragt, wie auch immer wir spielen werden.

Gegen Bremen wird es eher die Geschwindigkeit sein, die z.B. gegen Leute wie Elia zählt.


etebeer
10. August 2014 um 13:09  |  331442

Hallo @Ralf 🙂 zuerst einen schönen Sonntag und einen lieben Gruß zurück auf deine Insel.

Es ist schwer zu beschreiben,
aber diese sechs Wochen auf der Ostsee waren so intensiv,
überwiegend gutes Segelwetter,
mit imposanten Segelrevieren vor Schweden,
Höhepunkt war dann aber Bornholm
mit seinen alten Häfen und den Erbseninseln.
Tolle Kameradschaft in den oft zu vollen Häfen.
Eine Herausforderung mit vielen Kompromissen,
die irre WM z.T.wie in guter alter Zeit am Radio
verfolgt.
Lust auf Mee(h)r,
es wird neue Herausforderungen geben.

Keine Poster usw.zieren unser Heim,
auch nicht von Hertha. 🙂
Warten auf Mr.X,
bisher waren die Transfers so gut vorbereitet und auch geräuschlos,
das wird bei Mr.X nicht anders sein,
plötzlich steht er da unser neuer 15 Tore Stürmer
und alle werden sagen, nein,
mit dem haben wir überhaupt nicht gerechnet. 😉

Tja, der Allagui aus dem werde ich nicht schlau,
könnte eine bittere Saison werden.
Aber wer weiß schon wie die Saison verläuft,
vielleicht wird er sogar die Saisonüberraschung ❓

Von den üblich kritisierten Spielern schafft es (vielleicht) wiedereinmal nur Ndjeng eine Rolle im „neuen System“ zu spielen.

weiterhin einen erholsamen Urlaub@Ralf
und allen Herthanern eine schöne Zeit beim Fanfest oder wo auch immer


10. August 2014 um 13:16  |  331447

@Blogs @seb

Vermeldet gerade auf Twitter

Heute einer der letzte Aufträge für die @morgenpost. Ab September dann Editor für Guppy-Content bei @BuzzFeed http://t.co/WEjoLQTsIH

Danke für die schöne Zeit und alles Gute Dir im neuen Job!


10. August 2014 um 13:17  |  331448

@Blogs=@Blogpappi


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 13:20  |  331450

@Fanfest

eine Stunde nach Öffnung sieht es im Olympiapark derzeit so aus


Dan
10. August 2014 um 13:20  |  331451

#Fan-Fest
Ich habe Angst zerquetscht zu werden. @Fechi hat mir den Besuch verdorben.


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 13:38  |  331457

https://twitter.com/radioBERLIN/status/498413103235989504

Totalausfalll bei KabelDeutschland

Ich bin auch betroffen.
Zum Glück gibts SkyGo


Opa
10. August 2014 um 13:41  |  331459

Untragbare Zustände! Und dann schickt Hertha noch völlig verantwortungslos diesen stinkenden Bären in die Menschenmenge, die sich in Sicherheit zu bringen versucht. Vergeblich, mit seinem feistem Grinsen verschreckt er die Massen, die sich auf so engem Raum wie dem Reichssportfeld in Panik zerquetschen. Der Boulevard titelt morgen: „Wer stoppt diesen Fan-Wahnsinn?“ und in Brennpunkten wird über die Beteiligung der Vereine an Polizeieinsatzkosten diskutiert und selbst Rainer W. darf sich als Empörungs-Gnom wieder einmal exponieren. Gut, dass wir mit fechi jemanden haben, der uns beschützt. Wieso fällt mir ausgerechnet da das Lied vom Volkspolizisten ein? 😀

https://www.youtube.com/watch?v=Q1dY6gLylZI

Der Text der zweiten Strophe ist in dem Zusammenhang sehr passend:
„Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint, er warnt alle Kinder, er ist unser Freund! “

Und so wie ich fechi kenne, kann er herzhaft darüber lachen 😀 (Nur bevor die üblichen Verdächtigen fordern, ich solle mich für solcherlei unappetitliche Vergleiche entschuldigen o.ä.).


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 13:46  |  331460

31.
Liverpool (Eng) 2 – 0 Dortmund (Ger)

Ob fechi darüber auch herzhaft lachen kann ? :mrgreen:


PSI
10. August 2014 um 13:47  |  331461

@Dan
Zum Glück gibt es auf dem Gelände keinen Tunnel, durch den man sich drängeln muss! 🙂
Wünsche ein entspanntes, schönes Fan- Fest
@King
Sky Go und eyetv sind bei mir der Ersatz.
Kennt man den Grund für den Ausfall? Ganz schön blöd, dauert ja schon sehr lange.


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 13:50  |  331463

@ PSI

Den Grund kenn ich nicht, aber bei mir hier passiert das 2-3 x im Jahr.


Dan
10. August 2014 um 13:52  |  331464

Marina Böhm
hier hab ich grad bei Facebook gelesen von der berliner Abendschaut Seit heute Morgen Totalausfall bei Kabel Deutschland! Betroffen sind ca. 160.000 anlog und digital versorgte Haushalte in den Bezirken Charlottenburg, Westend, Friedenau, Wilmersdorf, Reinickendorf, Siemensstadt, Lichterfelde, Dahlem und Grunewald. Ursache ist eine Unterbrechung der Lichtleiterverbindung zwischen der Kabelkopfstation Germaniastraße und der Verteilstation Heerstrasse. Es wird von Vandalismus ausgegangen. Die Techniker sind vor Ort.


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 13:54  |  331465

Ah, waren wohl mal wieder Kabeldiebe am Werk ?!


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 13:58  |  331466

@ Junioren Bundesliga Nord

Halbzeit St. Pauli U19 1 – 0 Hertha Berlin U19


Opa
10. August 2014 um 13:58  |  331467

Fechi hat sie bestimmt davor gewarnt, sich so zu nennen 😀


fechibaby
10. August 2014 um 14:23  |  331471

@all

Ich kann mich über Eure Kommentare köstlich amüsieren!

Test- bzw. Freundschaftsspiele interessieren mich nicht die Bohne!
Die dortigen Ergebnisse sind mir wurscht!

@Opa // 10. Aug 2014 um 13:41

Der war sehr gut!

Ich warne jedoch nicht nur Kinder, auch die Erwachsenen.

In diesem Sinne: Passt gut auf Euch auf!


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 14:29  |  331472

fechibaby // 10. Aug 2014 um 14:23

Ich kann mich über Eure Kommentare köstlich amüsieren!

Na bitte 😉


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 14:30  |  331473

@ Hertha U19

Spiel gedreht
2:1 in der 70. Minute


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 14:33  |  331474

4:0 Liverpool in der 61.

♪♫ Nie mehr Championsleague, nie meeehr, nie meeehr ♪♫


etebeer
10. August 2014 um 14:39  |  331476

@ U19 Junioren Bundesliga Nord
Hertha hat i.M. das Spiel gedreht und führt nach 77. Min. mit 2 – 1.


del Piero
10. August 2014 um 15:11  |  331482

So nun ist auch @del P. aus Schlagring zurück und hat einen abklingenden Kater, ne nicht @Kamikater, sondern „Muskelkater“ und einen tollen Infekt mitgebracht. Dennoch ein Superwoche bis auf die Fahrerei auf den Autobahnen in Bayern und Ösiland.
Über die Einschätzungen per Sofa oder Livestream, insbesondere der als Pessimisten bekannten Protagonisten, muss ich herzlich schmunzeln, was aber nicht als überheblich anzusehen sein sollte.
Mein Fazit und wohl auch vom „Rest“ der Schladming-Truppe ist dasss wir wirklich auf allen positionen doppelt und z.T. dreifach gleichwertig besetzt sind. Eine für Hertha seit 1.000 Jahren völlig neue Situation. Man hat wirklich Schwirigkeiten sich zu entscheiden für wen man sich auf der jeweiligen Position entscheiden soll. Was richtig oder falsch ist sehen wir alle, auch Jos, mit Sicherheit erst nach einigen Spielen. War vielleicht immer so, aber diesmal besonders 😉

@elaine @Dan
schreibt mir bitte über charlie.8@web.de wie ihr an das Mannschaftsfoto kommen wollt!


herthabscberlin1892
10. August 2014 um 15:21  |  331485

@Opa // 10. Aug 2014 um 13:41:

Erst Warnhinweis für den Kosum Deines Tagebuches, jetzt

„Nur bevor die üblichen Verdächtigen fordern, ich solle mich für solcherlei unappetitliche Vergleiche entschuldigen o.ä.“

Wohl eher zielverfehlte Polemik als angezogene Handbremse.


kczyk
10. August 2014 um 15:27  |  331488

„… heute Morgen Totalausfall bei Kabel Deutschland! Betroffen sind ca. 160.000 anlog und digital versorgte Haushalte in den Bezirken Charlottenburg, Westend, Friedenau, Wilmersdorf, Reinickendorf, Siemensstadt, Lichterfelde, Dahlem und Grunewald. …“

*denkt*
berlin macht doch immer wieder spaß


Opa
10. August 2014 um 15:30  |  331490

Mit angezogener Handbremse kommt man schlecht voran und es riecht so unangenehm.


10. August 2014 um 15:39  |  331493

Die Reise beginnt
9. August 2010 · 2 Kommentare · Allgemein

(sto) – Immer Hertha. Immer. Täglich. Ein ambitioniertes Vorhaben.

Dieser Blog ist 24 h täglich geöffnet. Seit 4 Jahren.
Herzlichen Gückwunsch zum Geburtstag immerhertha ❗
Und solange sich niemand hier aufführt wie der virtuelle Suárez, der jeden anderen Kommentaristi wegbeißen will, finde ich diesen Blog unterhaltsam. Denn für eine gute Unterhaltung gilt meines Erachtens:

A. Dialektik ohne Hektik.
B. Man(n) muss nicht alles kommentieren.
C. Der Ton macht die Musik.

Anders gesagt: Gute Musik stimuliert den guten Ton. 😉


herthabscberlin1892
10. August 2014 um 15:40  |  331494

@del Piero // 10. Aug 2014 um 15:11:

„Mein Fazit und wohl auch vom “Rest” der Schladming-Truppe ist dasss wir wirklich auf allen positionen doppelt und z.T. dreifach gleichwertig besetzt sind.“

Meine ernsthafte Frage hierzu ist das „WIE“ (weil ich nicht ein einziges Testspiel von Hertha BSC gesehen habe):

A) gut besetzt
B) mittelmäßig besetzt
C) mehr schlecht als recht besetzt


del Piero
10. August 2014 um 15:41  |  331495

Na gottseidank ist ja Tegel nicht Reinickendorf 🙂 bei mir funzt alles, auch Sky.


del Piero
10. August 2014 um 15:45  |  331497

@h1892
Antwort A)

Haaaaaaaaaa die blöden Rasenballer haben gerade einen 11er verschossen. Und der dofe Reporter redet von den „Bullen“. Na gab wohl kleinen Obulus von Mateschitz 🙁


del Piero
10. August 2014 um 15:46  |  331498

War der Frahn nicht mal bei Herthas u23?


Dan
10. August 2014 um 15:50  |  331499

@delpiero
Soso das „a“ ist also bis zu 9x gut besetzt. 😉


herthabscberlin1892
10. August 2014 um 15:54  |  331500

@del Piero // 10. Aug 2014 um 15:45:

Danke sehr – dann freue ich mich umso mehr auf den 23.08.2014 (den Pokalwettbewerb lasse ich seit 1979 außen vor).


elaine
10. August 2014 um 15:54  |  331501

del Piero // 10. Aug 2014 um 15:45

ich hatte in der letzten Zeit das Gefühl, dass da jeder, der ein Spiel von RB kommentierte bedacht wurde


Kamikater
10. August 2014 um 15:55  |  331502

@Frahn
…war bei Babelsberg.

@Fanfest
Aber tausende Fans, ach was sage ich, Abermillionen kleine Kinder waren Vom Zerquetschen bedroht. Duisburg war nicht dagegen. Zum Teil hatte ich in alle Richtungen 9-14 m Platz um mich herum…


kczyk
10. August 2014 um 15:56  |  331504

*denkt*
soso – die bullen haben einen 11er verschossen !???
jaja …. mit der pubertät beginnen die wirklichen probleme des lebens.


herthabscberlin1892
10. August 2014 um 15:59  |  331505

Ich sehr überrascht über die nur sehr knappe Wahl von Manuel Neuer zum Fussballer des Jahres – diese Wahl war für mich ein „no-brainer“ (wie man in der englischen Sprache so treffend zu sagen pflegt).


kczyk
10. August 2014 um 16:07  |  331507

*denkt*
da werden die bayern aber sehr, sehr böse sein darüber, dass ihr pep nur dritter wurde.


Vader
10. August 2014 um 16:20  |  331508

ist schon prima das man als Trainer endlich mal die qual der Wahl hat.Vor allen dingen im Sturm ist man so grandios besetzt ,da möchte ich nicht in des Trainers Haut stecken ,wie und wer sich da alles so aufdrängt…


del Piero
10. August 2014 um 16:37  |  331510

Na @Vader wiedermal ein Urteil was durch keine Sachkenntnis getrübt ist?
Ah ja stimmt. Haraguchi, Schieber, Beerens, Allagui alles Kanditaten für die Tribüne 🙁


del Piero
10. August 2014 um 16:38  |  331511

1860 ist so schwach, die werden auch nächstes jahr nicht gegen uns auflaufen. Im Pokal ja sowieso nicht 😆


Kamikater
10. August 2014 um 16:39  |  331512

Vor allem die Qualität der Zuschauer wächst von Jahr zu Jahr aufsehenerregend…. Man kann sich kaum entscheiden, von wem man sich zuerst Unterstützung erhoffen würde…
😆


K6610
10. August 2014 um 16:45  |  331514

@Daniel Frahn

2006/2007 Hertha BSC II, 31 Spiele, 4 Tore (Wikipedia) danach SV Babelsberg.

OT: diese Grafik hat es mir seit gestern angetan:

http://gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-wer-sich-verteidigt-klagt-sich-an-maximilien-de-robespierre-120140.jpg

Wohl dem, der lachen kann. © Friedrich Löchner


fechibaby
10. August 2014 um 16:56  |  331516

@Regionalliga Nordost

Nach dem 2. Spieltag ist Hertha II 14. mit einem Punkt.
Union II ist mit NULL Punkten Tabellenletzter!


Kamikater
10. August 2014 um 16:56  |  331517

@RB Leipzig
…wird vor allem durch Poulsen angetrieben. Der gefällt mir richtig gut. 2-0 bei 1860.


del Piero
10. August 2014 um 17:01  |  331518

@h1892
Da ICH den „Einbruch“ in der RüRu hauptsächlich auf die Überlastung/ Verletzung der Leistungsträger und den auf einigen Positionen fehlenden Leistungsdruck zurückführe kann man schon jetzt feststellen es wird das so sicher nicht nocheinmal geben. Im Gegenteil.Auf den offensiven Aussenpositionen sehe ich sogar einen „qualitativen Sprung“. Auch hoffe ich bei „alten“ Spielern auf eine Weiterentwicklung (insbesondere Schulz) meine aber auch z.B. vdB verbessert zu sehen (Niveau wie zur Hinrunde)


del Piero
10. August 2014 um 17:04  |  331519

#Frahn
@Kami ätsch 😉 @ KK6610 Danke, war mir doch so das wir den ausgebüldet hatten.
Wie konnte man den bloß gehen lassen 😆


Kamikater
10. August 2014 um 17:06  |  331520

@delPiero
Wobei wir auf einer ganz wichtigen Positionen im Gegensatz zum Start der letzten Saison momentan Bedarf haben: nämlich auf der des zentralen offensiven Mittelfeldposition, die beim Umschaltspiel den Ball schnell macht. Uns fehlen Schelle und Cigerci.


Kamikater
10. August 2014 um 17:08  |  331521

@delPierp
Findest Du den so gut? Hab ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Na gut, Du bist ja auch älter… *duckwech 😉


Kamikater
10. August 2014 um 17:10  |  331523

3-0 RB, wieder Thomalla. Uiuiuiuiui!


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 17:17  |  331524

Lautern will wieder nich aufsteigen

#hihihi


del Piero
10. August 2014 um 17:21  |  331526

@Kami
na warte Du kommst ja auch nochmal in mein Alter.
#Frahn nö finde ihn nicht gut, aber irgendwie verfolt einen doch das Schiksal von uns Ausgebildeter. Für 1.Liga reichte es ja selbst heute nicht.
#Schelle na ich weiß nicht. Ein Arbeiter, Ballschlepper, was immer sehr gut aussieht, aber mehr auch nicht. keinesfalls ein Umschaltspieler.
# Cigerci O.K.
aber auf der offensiven 6 wurde auch Ronny eingestzt und da kam einiges sehr gut. Er braucht halt einen der ihn absichert, was aber bei zwei 6ern sowieso geschieht. Auch Mukki hat mir gegen die Türken auf der offensiven 6 gefallen. Na und Hegeler kann ja auch noch „kommen“ mit besserer Fitness und mehr Spülpraxis.


fechibaby
10. August 2014 um 17:30  |  331528

Glückwunsch an RB Leipzig für diesen hochverdienten Auswärtssieg.
Die Löwen wurden von den Bullen gefressen!


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 17:40  |  331529

@kami

Wobei wir auf einer ganz wichtigen Positionen im Gegensatz zum Start der letzten Saison momentan Bedarf haben: nämlich auf der des zentralen offensiven Mittelfeldposition, die beim Umschaltspiel den Ball schnell macht. Uns fehlen Schelle und Cigerci.

Meine Einschätzung nach den letzten drei Trainingswochen: Eine der momentan am besten besetzten Positionen bei Hertha ist die zentrale Mittelfeld-Position:

– Baumjohann (wird mit jedem Spiel sicherer)
– Ronny (ausnahmsweise in Frühform)

Als Ergänzung können dort Cigerci und Hegeler spielen (sowie Skjelbred, falls er denn kommt)


Kamikater
10. August 2014 um 17:50  |  331533

@ub und @del piero
Das 1-0 und das 4-1, also die Fehler des Gegners sofort zu nutzen und umzuschalten sehe ich bisher nicht.

http://www.myvideo.de/watch/9198908/Bundesliga_2013_14_1_Spieltag_Hertha_BSC_6_1_Eintracht_Frankfurt_Alle_Highlights_HD


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 17:57  |  331536

@kami

Und wo hast Du das in der Vorsaison in der Vorbereitung gesehen?
Abgesehen davon: Es wurde allerorten ausführlich berichtet, dass Hertha aktuell nicht noch mal an dem System der vorigen Saison gearbeitet hat.
Der Schwerpunkt lag auf dem Einstudieren im 3-4-3.
Vom Trainer stets versehen mit dem Zusatz: Unser grundsätzliches System bleibt das 4-2-3-1


Kamikater
10. August 2014 um 18:03  |  331540

@ub
Naja, da hatten wir eben Schelle und Cigerci. Die sind eben jetzt verletzt/noch nicht/nicht mehr da.

Bin gespannt, was JLu nach dem Bremen spiel beschliesst. Ich denke, man wartet jetzt diese Spiele ab und entscheidet dann.

Klar darf man das noch nicht in der Vorbereitung erwarten. Aber ein wenig kennt man ja das Team schon.


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 18:13  |  331541

@kami,

weder in der Vorbereitung noch zum Saisonstart waren Cigerci und Skjelbred dabei. Beide wurden verpflichtet nach dem Kreuzbandriss von Baumjohann am 4. Spieltag


Kamikater
10. August 2014 um 18:23  |  331546

Vielleicht habe ich das etwas unglücklich ausgedrückt.

Die beiden Spieler waren wesentlich verantwortlich dafür, dass wir ein schnelles Umschaltspiel bekommen haben, so wie es beim ersten Sieg gegen die Eintracht gut geklappt hat. Ich weiß auch, dass die erst nach Baumis Verletzung kamen. Eben weil er nicht mehr da war.

Ich sehe ihn aber noch nicht so weit, genauso wenig wie Hegeler. Deshalb schrob ich es ja.


hurdiegerdie
10. August 2014 um 18:24  |  331547

Schaun wir mal,

wenn eine Position mit Ronny zur bestbesetzten gehört, wird mir mulmig. Zumal, zumindest, nur ausschliesslich und gaaaanz alleine für mich, Baumjohann nach seinem Kreuzbandriss noch nichts gerissen hat (oh Kalauer). Dazu der verletzte Cigerci und ein Hegeler, der mir noch gar nicht gefallen hat.

Aber wie ich schon sagte, zum Saisonstart sind es noch 2 Wochen.


Stiller
10. August 2014 um 18:27  |  331548

@Kami

Die beiden von Dir skizzierten Systeme zeigen in etwa doch wo die Reise (theoretisch) hingeht.

Wenn Ronny seine Form hält, dann bildet er beim 3-4-3 mit Baumjohann ein kongeniales Paar. Dahinter ist einiges denkbar, was dem Mittelfeld soviel Stabilität bietet, das man sich Ronny leisten kann. Nur dessen Kondition muss stimmen.

Beim 4-2-3-1 ist als Partner von Hosogai neben Hegeler und Schulz auch Haraguci bzw. Mukhi auf der 6 denkbar. Stocker oder Änis dann auf Linksaußen. Ich sehe da für Luhu keine Konfigurationsprobleme.

Bis zum Ligastart ist noch Zeit und ich denke, gegen Bremen wird er zunächst mit einer etwas defensiveren Variante beginnen.


Kamikater
10. August 2014 um 18:30  |  331551

Ich möchte das auch gar nicht als Panik oder Miesmacherei verstanden wissen. Ich habe nur eben unesre Stärken der Hinrunde 2013 insbesondere in 3 Spielern ausgemacht: Ramos, Schelle und Cigerci. Und alle sind gerade weg. Das ist alles.

Ich traue JLu zu, die richtigen Schüsse gezogen zu haben. Dennoch habe auch ich jetzt 4 Vorbereitungspiele gesehen. Und diese Positionen gefielen mir eben noch nicht wirklich.

Dafür waren andere Dinge sehr gut. Mir wird auch nicht bange. Gar nicht. Will aber 100%. Wie alle .


elaine
10. August 2014 um 18:31  |  331552

@del Piero

Please check your mails 🙂

Anzeige