Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Manchmal muss man stark sein, da hilft es auch nicht, wenn man die Stärke im Namen trägt. Jüngstes Beispiel: Thomas Kraft. Für Herthas Stammtorwart heißt es seit Mittwoch wieder: Pause, Schonung, Geduld.

Die Schulterverletzung des 27-Jährigen sei wieder aufgebrochen, er wird vorerst aus dem Training genommen. Sein Trainer Pal Dardai machte sich so seine Gedanken:

Dardai: „Vielleicht hat Thomas die Verletzung ein bisschen unterschätzt.“

Wann Kraft den nächsten Comeback-Versuch starten wird? Offen. Immerhin herrscht bei Fans und Verantwortlichen nach den guten Leistungen von Rune Jarstein die Gewissheit, dass ein (mehr als) zuverlässiger Ersatzmann bereitsteht. Hier im Blog wurde ja mitunter eifrig darüber diskutiert, ob der Norweger nicht ohnehin die bessere Alternative sei.

Langkamp und Brooks melden sich zurück

Aber: Es gab auch Positives zu vermelden. Sebastian Langkamp betrat erstmals seit seinem Bänderanriss im Sprunggelenk wieder den Schenckendorffplatz, absolvierte ein leichtes Laufprogramm. Dass es beim Innenverteidiger schon für einen Einsatz in Gelsenkirchen (Sonnabend in einer Woche) reicht, scheint aber eher unwahrscheinlich.

Ebenfalls zurück auf dem Rasen: John Anthony Brooks. Der 22-Jährige hatte nach seinen muskulären Problemen mit einer Sprunggelenksblessur zu kämpfen. Am Mittwoch arbeitete er noch individuell mit Fitness-Coach Hendrik Vieth. Laut Dardai könnte Brooks aber schon am Donnerstag wieder ins Teamtraining zurückkehren.

Ben-Hatira tastet sich ans Comeback

Könnt ihr noch eine weitere gute News ertragen? Na dann! Am Nachmittag kehrte einer auf den Rasen zurück, dessen letzter Pflichtspieleinsatz schon 157 Tage zurückliegt. Richtig, Änis Ben-Hatira, der mit dem Zeh. Für den Deutsch-Tunesier gilt mehr denn je: Vorsicht walten lassen, nichts überstürzen.

Vorerst steht Individualtraining an. Zur Erinnerung: Ben-Hatira hatte die gesamte Vorbereitung verpasst.

Trainingsspiel am Donnerstag

Am Vormittag waren übrigens – wie angekündigt – ein paar Youngster mit von der Partie. Sieben Feldspieler und zwei Torhüter aus der U 17 mischten mit. Beim Mini-Turnier (Vier-gegen-vier auf Mini-Tore, 4 Min/Partie) hinterließen sie einen prima Eindruck, stellten das Siegerteam.

Am Nachmittag rückte dann die Fitness in den Fokus. Zirkeltraining stand auf dem Programm. So sah das aus.

Wie eingangs erwähnt: Manchmal muss man stark sein. Nicht wahr, Johannes van den Bergh?

Am Donnerstag trainieren die Berliner um 10 und 15 Uhr. Am Nachmittag findet ein Trainingssspiel zwischen Profis/U17 und der U23 statt. Wie das ausgegangen ist, erfahrt ihr im Hertha-Blog eures Vertrauens. 


165
Kommentare

Kamikater
7. Oktober 2015 um 17:13  |  504119

HA!


Plumpe71
7. Oktober 2015 um 17:22  |  504121

HO!


Schmidtelic
7. Oktober 2015 um 17:26  |  504122

HE!


Neuköllner
7. Oktober 2015 um 17:32  |  504124

Hertha BSC


pathe
7. Oktober 2015 um 17:33  |  504125

@Neuköllner
Da hätte ruhig noch ein Ausrufezeichen hinter Hertha BSC gekonnt!
Daher nur eine 1- für diese Eröffnung.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 17:35  |  504126

Änis Ben Hatira = Lord Helmchen?
Wozu dient die Maske auf dem Foto?


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 17:37  |  504127

Stimmt pathe
7. Oktober 2015 um 17:33 | 504125 😛
Wir sollten auch erneut über Darida und Haraguchi meckern, die ihre Torchancen im letzten Heimspiel nicht verwandeln konnten.


schnuppi
7. Oktober 2015 um 17:40  |  504128

Ich finde es super wenn alle verletzten in Ruhe wieder zurück kommen können. Laaaanngssaaaam gaaanz laaaaangssaaam.
HA HO HE


Neuköllner
7. Oktober 2015 um 18:39  |  504130

@pathe

Mist 🙂


Susanne
7. Oktober 2015 um 18:44  |  504131

@BlauerMontag
Elevations Maske, simuliert Höhentraining.


pax.klm
7. Oktober 2015 um 18:48  |  504132

Was dem Einen sein Pech, ist des Anderen Glück.


pathe
7. Oktober 2015 um 18:48  |  504133

Bin auch der Meinung, dass die Verletzten in aller Ruhe wieder herangeführt werden sollten. Auch wenn wir derzeit keinen gesunden IV haben: Es läuft ja trotzdem ganz gut bisher!

Ich hätte auch keine Probleme damit, in Gelsenkirchen mit Hegeler und Lusti in der IV anzufangen.

Echt gespannt bin ich darauf, welche Spieler in die Röhre schauen werden, wenn alle Spieler wieder fit sind. Brooks und Beerens sind für mich beispielsweise Kandidaten, die wohl erstmal mit einem Platz auf der Bank zufrieden werden geben müssen. Ben-Hatira wird wohl erst in der Rückrunde Chancen haben, überhaupt wieder in den Kader zurückzukehren. Und selbst für Schieber wird es nicht leicht haben, wenn sich Kalou und Ibisevic erstmal so richtig eingespielt haben. Kraft lassen wir jetzt mal außen vor, dass Thema hatten wir ja schon zur Genüge… 😉

Wie könnte denn die Ideal-Startelf aussehen? So vielleicht:

———————Jarstein
Pekarik — Langkamp — Lusti — Plattenhardt
—————Darida —- Schelle
Weiser—————————–Haraguchi
————–Ibisevic——Kalou

Bei dieser Variante würden immerhin Spieler wie Kraft, Brooks, Stark, Cigerci, Baumjohann, Stocker, Beerens auf der Bank sitzen.

Kein schlechter 18er-Kader!!

Für vdB, Hegeler, Ronny, ÄBH, Allagui und die Nachwuchsspieler blieben gar nur die Plätze auf der Tribüne bzw. in der U23.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 18:51  |  504134

Danke sus@nne.
Vermutlich entstand bei deren Nutzung das Grußwort „see you later elevator“. 😉

Spässken.
Woher kanntest du die Elevationsmaske?


pathe
7. Oktober 2015 um 18:51  |  504135

@Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 17:37 | 504127

Gerne:
Also wie Darida diese Bude nicht machen konnte…
Unfassbar!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:03  |  504136

Hat Hertha eine Torwartfrage?
Das muss der Hamsterrat klären. Ich doch nicht. Iiiiiiii wo.

Im Gegensatz zu p@the präferiere ich folgende Idealelf
——————–Torwart
Pekarik — Langkamp — Lusti — Plattenhardt
——Skjelbred—Cigerci (a)—Darida —-
Haraguchi —–Ibisevic (c)——Kalou (b)

Wenn der FC Barcelona 4-3-3 spielt, warum nicht auch Hertha?
Ein System, welches auch leicht zu interpretieren ist als 4-1-4-1.

(a) Baumjohann
(b) Stocker
(c) Schieber

Wieviele Spiele Weiser in dieser Saison packen wird, weiß ich nicht. Ich ziehe den Hut vor dem Pensum, das Mitchell bis jetzt gerissen hat.


Kettenhemd
7. Oktober 2015 um 19:04  |  504137

Tja: Man kann nur sagen der Reha Trainer hat sich gelohnt bei Hertha.

Ebenso ist es absolut fantastisch wie die Hertha 2015 die Verletzungen wegsteckt. Der FC als Mannschaft auf Augenhoehe waere mit so vielen Verletzungen wohl im Abstiegskampf.

Interessant ist allerdings, dass Hertha wieder so viele Verletzungen hat. Zu viele und zu konsistent fuer einen Zufall koennte man sagen. Es wurde schon einiges zu Dosierung des Trainings in der Vorbereitung etc gesagt.
Auch das andere Ligen weniger Verletzte haben.
Insgesamt riecht es aber schon ein bisschen nach Verbesserungsptoential wenn Hertha so viele Verletzte (7) hat wie Chelsea (1), ManU (7), und Man City (3).

Wie gesagt es macht Hertha spass beim Kicken zuzusehen, aber die Frage ist/bleibt interessant.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:07  |  504138

Vermutlich war Darida in dem Moment ein wenig erschöpft und unkonzentriert. Denn es ist der Waahnsinn, was Darida in jedem Spiel läuft. Wenn er dadurch andere Herthaner in gute Schussposition bringt, ist alles in Ordnung. Darida und Skjelbred sind deshalb meine Lieblingsspieler in dieser Saison. Weiterhin liegen bei mir Rune, Salomon und Genki in den aktuellen Top 5.


Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2015 um 19:08  |  504139

@pathe: denk mal nach
unter Jos haben wir in seinen letzten 15 Monaten kaum noch Tore geschossen, sondern fleissig aufs Sparbuch gebracht
Pal hat in der Sommerpause unter Zetteln und Akten eben dieses Sparbuch wiedergefunden und schöpft vorsichtig Guthaben davon ab
lieber so, als gleich alles zu plündern
3 Spiele 10:0 und dann ist nix mehr auf der Bank
nee nee, alles richtig so, Darifa hält sich nur am Finanzplan 😉


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:10  |  504140

Gestatte mir die Nachfrage Kettenhemd
7. Oktober 2015 um 19:04 | 504137

Tja: Man kann nur sagen der Reha Trainer hat sich gelohnt bei Hertha.

Ebenso ist es absolut fantastisch wie die Hertha 2015 die Verletzungen wegsteckt. Der FC als Mannschaft auf Augenhoehe waere mit so vielen Verletzungen wohl im Abstiegskampf.

Welcher FC?


pathe
7. Oktober 2015 um 19:11  |  504141

@BM
Weiser ist für mich momentan nicht aus der Startelf wegzudenken. Auch wenn er jetzt natürlich erstmal seinen Zehenbruch auskurieren soll. Ich sähe ihn allerdings lieber im ROM. Daher Peka in meiner Idealelf auf RV.


pathe
7. Oktober 2015 um 19:15  |  504142

@HSv
Alles klar… 😉


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 19:27  |  504143

Ich finde es ganz interessant, dass niemand mehr Lusti aus der Statelf streicht, dabei war er doch vor der Saison bei einigen der erste prominente Streichkandidat.

Alle Herthaspiele über die volle Zeit, und womit? Mit Recht.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:38  |  504144

Ja und hurdie?
Lusti hat vom ersten Trainingstag an voll Gas gegeben.
Und seine Nominierung in der Startelf stets auf neue durch die Leistungen im Spiel gerechtfertigt.

Es geht um Hertha. Nicht ums Recht haben.


pathe
7. Oktober 2015 um 19:40  |  504145

@hurdiegerdie
Ich gehöre sicher zu denen, die Lusti am Anfang der Saison nicht unbedingt in der Startelf gesehen haben. Aber er spielt einfach sehr gut momentan, so dass ich ihn trotz der Bedenken, einen so „kleinen“ Spieler in der IV zu haben, auf jeden Fall in der Startelf lasse.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:42  |  504146

Ja pathe
Das werden irgendwann Luxusprobleme: Setze ich einen Pekarik oder einen Cigerci oder einen Lustenberger auf die Bank, damit ein Weiser spielen kann? 😉

Aber soweit sind wir noch nicht.


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 19:47  |  504147

Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:38 | 504144

Komisch, als kürzlich jemand im Fall Favre das Recht haben einfordern wollte, fandest du das noch ganz toll. Es gab, glaube ich, 3-mal klatschende Hände.

Ja pathe
7. Oktober 2015 um 19:40 | 504145

Mich als Lusti-Fan freut das ganz besonders. Auch weil er schon mal nicht der Trainings/-Urlaubsfleissigste ist. Ich mag ihn einfach. Gutes Auge, gutes Spielverständnis. Sicher nur Chemie, aber ich habe sogar den Eindruck, er wird stärker im Kopfballspiel.


pathe
7. Oktober 2015 um 19:51  |  504148

@BM
Natürlich sind wir noch nicht soweit.
Aber wir haben derzeit Länderspielpause und ich habe endlich mal Zeit, hier zu posten (Urlaub). Da erlaube ich mir einfach mal, einen Blick in die Glaskugel zu werfen. Und ich sehe darin rosige Zeiten für uns! 😀


Silvia Sahneschnitte
7. Oktober 2015 um 19:55  |  504149

Lieber @Bolly, danke für den Link um 12:51 Uhr.
Ich freue mich riesig über diese Veröffentlichungen unseres Vereins.
Positive Nachrichten kann es nie genug geben, es verändert das Image unseres Vereins.
Privatpersonen können und sollten gerne Solidaritätsbeiträge im Stillen leisten.
Für Hertha ist es eine positive Werbung.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:58  |  504150

Hör bitte auf mit dem Unfug hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 19:47 | 504147

alorenza hat einen Kommentar geschrieben.
Dafür hat er meinen Applaus bekommen, weil ich (nur ich!) den passend fand. Das war alles.

Rechthabereien und Wortklaubereien sind für die Leser dieses Blogges pure Zeitverschwendung.

Es geht um Fußball.
Es geht um Hertha.
Sonst nix.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:01  |  504151

Urlaub zur Frühlingszeit in Brasilien.
Liest sich wie gutes Timing p@the.


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 20:05  |  504152

Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 19:58 | 504150

Ruhig Blauer, gaaanz ruhig. Offensichtlich erinnerst du dich sehr gut auf meinen vagen Hinweis hin.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:08  |  504153

Ja hurdie.
Ich erinnere mich genau, weil der gute alorenz@ zu meinem Bedauern hier viel zu selten schreibt.


Silvia Sahneschnitte
7. Oktober 2015 um 20:08  |  504154

Zum nächsten Spiel gegen die Mannschaft deren Vereinsname ich nicht schreibe. Es gibt einen interessanten Bericht in der Nachbereitung zum Kölnspiel. Leider ist im letzten Absatz nicht die ganze Aussage von Goretzka wieder gegeben, der meinte: sollte Hertha mit einer ähnlichen Taktik auftreten, würde es sehr schwer für die Heimmannschaft, werden
http://www.ruhrnachrichten.de/sport/schalke/aktuelles/Keine-Baelle-fuer-die-Torjaeger-Gegen-Koeln-Schalker-Spitzen-bleiben-stumpf;art15837,2837244
Das denke ich auch.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
7. Oktober 2015 um 20:14  |  504155

Zum heutigen Blogthema
Stimmt es, wenn alle Wiedergenesennen am Training teilnehmen können, wird in der Umkleidekabine ein „Märkchenautomat aufgestellt und nur die ersten 22 Ziehenden dürfen am Training teilnehmen?

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


pathe
7. Oktober 2015 um 20:18  |  504156

Ja, @BM.
Ich sitze bei ca. 30°C und strahlend blauem Himmel auf dem Balkon.
Es könnte mir gerade schlechter gehen…


alte Dame
7. Oktober 2015 um 20:23  |  504157

ÄBH wäre für mich momentan nicht mal topfit eine Alternative … muss ich ganz ehrlich sagen!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:26  |  504158

Danke für den Link Silvia
Breitenreiter wird jetzt natürlich seine Truppe neu ordnen und versuchen, das nächste Heimspiel anders zu gestalten, soweit sein Kader dies ermöglicht.

Für das kommende Spiel finde ich die Selbsteinschätzung Baumjohanns, er wäre fit für die Startelf, zu optimistisch.
……..
Aber ich war ja auch der Meinung, Herthas Doppelspitze wäre zu riskant, weil Ibisevic und Kalou zu langsam seien.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:30  |  504160

Empfiehl uns eine Webcam pathe
7. Oktober 2015 um 20:18 | 504156
Für den öffentlichen Blick auf den Frühling in Sao Paulo – nicht für den Blick in deine Wohnung.

Tokio würde ich auch waaaahnsinig gerne mal durch die Webcam sehen. Oder wo lebt HerthanerInJapan? Gab es nicht sogar 2 davon?


Supernatural
7. Oktober 2015 um 20:33  |  504161

Ein topfitter Ben-Hatira ist nach wie vor unser bester LM als Linksfuß. Stocker hatte kaum stark spiele auf Links(und ist momentan sowieso nur Bankspieler) und hat am besten als HS gespielt. Beerens und Weiser sind RM. Bleibt eigentlich nur Haraguchi als Konkurrent, der aber auf der rechten Seite erfolgreicher ist. Die linke Seite fällt momentan leistungstechnisch gegenüber rechts ab. Wenn der LV auf der linken Seite die meisten Offensivaktionen hat, zeigt das schon, dass da noch Luft nach oben besteht. Und diese Lücke könnte Ben-Hatira in Topform ausfüllen. Das hat er die letzten Jahre immer wieder bewiesen. Leider ist er zu oft verletzt. Außerdem scheint er bei Dardai nicht die besten Karten zu haben. Ist auf jeden Fall gut dass weitere Alternativen für den Kader zurückkehren.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:35  |  504162

Danke HSv um 20:29 | 504159
Die Zeitgeschichte nimmt gelegentlich einen überraschend positiven Verlauf
2012 Die BRD setzt die Dienstpflicht aus
2014 Der Bundestag verabschiedet das Gesetz zur Einführung des Mindestlohns.
2015 Schweizer Staatsanwälte ermitteln gegen Sepp, den Blattrigen.

Wann war Snowden?


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 20:35  |  504163

Silvia Sahneschnitte
7. Oktober 2015 um 20:14 | 504155

Ich glaube, es wird hoch interessant werden, wie Dardai das regelt, sollten wirklich (fast) alle fit sein. Im Moment gibt es ja bis auf die IV mit Langkamp für Hegeler, kaum Gründe zu wechseln, und selbst da muss man die sehr gute Leistung von Hegeler loben.

Wenn ich mir überlege, dass da Leute wie Brooks, Pekarik, Stocker, Beerens, Schieber, Stark (Kraft lasse ich mal aus Gründen der Bloghygiene weg) noch kommen könnten….
Klasse für den Kader, aber die Gruppendynamik muss man auch in den Griff bekommen.

Das wird interessant.


Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2015 um 20:36  |  504164

@BM: so gerne wie ich @alorenza im Turm gelauscht habe, weil echt Dinge zum Vorschein kamen, die es nie in die Presse schaffen/schafften
nach seinen letzten Ausfällen gegenüber @hurdie bin ich nicht unfroh, daß er sich momentan rar macht hier


pathe
7. Oktober 2015 um 20:36  |  504165

@BM
Ich finde leider nur langweilige Verkehrs-Webcams von vielbefahrenen Straßen…


pathe
7. Oktober 2015 um 20:39  |  504166

@hurdiegerdie
Das wird definitiv interessant!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:42  |  504167

Danke für den Versuch p@the
Soweit war ich leider auch selbst nur gekommen.

Die besten Webcams für Berlin gibt’s in den Seiten des Bundeslandes selbst. http://www.berlin.de/webcams/
Das Oly selbst hat 3 eigene Webcams am Start.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 20:53  |  504168

Moooooment Herthas Seuchenvojel um 20:36 Uhr
Wer hatte damals als Erster vom Bildzeitungsniveau gesprochen?
Ohne zu wissen, dass alorenz@ sich dadurch provoziert fühlt?

hurdiegerdie hat sich tags darauf entschuldigt.
Damit ist in meinen Augen der Zwist erledigt.

Es ist in meinen Augen komplett überflüssig, heute erneut Diskussionen im virtuellen Sandkasten darüber zu führen, wann welcher Kommentaristi einem anderen Sand ins Gesicht geworfen und mit der Schippe nachgeschlagen hat.


Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2015 um 21:06  |  504169

OT:
@BM:
erstens, woher sollte @hurdie wissen, daß @alorenza sofort abgeht wie …
und zweitens erwarte ich von einem Berufsjournalisten, der auf eine gewisse ihm wohlwollende Leserschaft angewiesen ist, Contenance gegenüber reinen „unwissenden“ Konsumenten, genauso wie eine professionelle Distanz zu dem von ihm berichteten Verein
nöö, ich hab es nicht vergessen
@Opa’s Ausfall zum Cäsarentum schon, Respekt @Orgelpfiff gestern


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 21:17  |  504170

Leute hört auf. Ich habe einen (nur einen) Post geschrieben zu jemandem der einen Begriff des Mimosenlevels geprägt hat. Daraufhin gab es 25 Posts von anderen. @BM hat da eine selektive Wahrnehmung. Aber das Ding zwischen alorenza und mir ist doch längst geklärt, zumindest von meiner Seite. Belastet den Blog damit nicht.

Ich meine sowieso, wenn man die Kappeleien zwischen 2 Leuten einfach unkommentiert lässt, dann gäbe es viel weniger lange unsinnige Diskussionen im Blog. 2 Leute haben nun mal Meinungsverschiedenheiten, zu einem Gate wächst sich das nur aus, wenn es Parteienbildung gibt.

Ich kann mein Ding mit alorenza oder auch mal ubremer alleine ausfechten, das sind dann 4 Posts und nicht 30, die den Blog belasten.


Susanne
7. Oktober 2015 um 21:22  |  504171

@BlauerMontag
Wie ich bereits schrieb sind wir eine Familie die Hertha „Fans“ sind und zugleich Berliner und Sportler……. 🙂
Die ersten Masken bzw. die Idee dazu wurde im Zusammenhang mit Gasmasken geboren, meine ich zumindest…. Gerne lasse ich mich verbessern.


Susanne
7. Oktober 2015 um 21:27  |  504172

@hurdiegerdi
Ein wahres Wort gesprochen, kurz, knackig und treffend.
Leider sind Allianzen und diese gibt es hier in verschiedenen Interessensgemeinschaften, dazu nicht in der Lage.
Motto: Nur gemeinsam sind „wir“ stark. 😉


Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2015 um 21:27  |  504173

@hurdie: das war mir schon klar (das „dumm“ kam aber noch einige Male von dir als Zitat = Piekserchen 😉 )

mir gehts eher darum:
wo zieht @alorenza seine inneren roten Linien (die niemand kennt) oder war das einmalig?
stelle ich (nur ich) andere Ansprüche im Umgang miteinander an Berufsjournalisten als zu reinen Privatpersonen hier


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:29  |  504174

Mimosenlevel?
Prägende Worte von wem hurdie???


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:32  |  504175

Danke Susanne
7. Oktober 2015 um 21:22 | 504171
Du bist Hertha-Fan.
Daran lässt sich nix mehr verbessern.


jenseits
7. Oktober 2015 um 21:35  |  504176

@apollinaris – 7. Oktober 2015 um 12:51

Auch ich bin gespannt, wie sich das entwickelt.

—–

Was mich interessieren würde: Ist Ibisevic wirklich so langsam?

Schön, dass so einige Verletzte zurückkehren. Das schafft Platz für neue Ausfälle. 🙁 😉

Sollte wirklich mal so gut wie der ganze Kader zur Verfügung stehen, bin ich gespannt, wie das Dardai und auch Preetz moderieren. Bis zum letzten Spieltag wurden ja praktisch alle Gesunden dringend benötigt, selbst ein Zehbruch musste viele Spiele absolvieren. Mal nicht zum Zug zu kommen, wird für einige eine neue Erfahrung in dieser Saison sein.

So einen wie Änis brauchen wir auch dringend. Gegen Frankfurt hätte ich mir gewünscht, er hätte in der zweiten Halbzeit den Eintrachtlern ein paar Knoten in die Beine gespielt.

Eine besonders spannende Personalie ist Kraft, dem ich ausdrücklich gute Besserung wünsche. Sehr gut, dass Jarstein sich in den kommenden zwei schwierigen Auswärtsspielen noch einmal auszeichnen darf und muss. Ich fände es unfair Kraft gegenüber, wenn er sich ausgerechnet in diesen Begegnungen wieder beweisen müsste; Jarstein kann so einer härteren Prüfung unterzogen werden und wir können uns ein besseres Bild von seiner Leistung machen.


kczyk
7. Oktober 2015 um 21:38  |  504177

*denkt*
ich hasse diese lästerspielpausen


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 21:39  |  504178

Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2015 um 21:27 | 504173

Selbst Reaktionen zum „dumm“ kamen nicht von mir sondern von @Opa. Wenn ich auf solche Vorwürfe reagieren wollte, bespreche ich das vorher mit den Schafspullovern in meinem Schrank.

Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:29 | 504174

Mimosenlevel (ohne den genauen Wortlaut zu checken) kam von @alorenza, früher, lang lang ist es her.


Flitzpiepe
7. Oktober 2015 um 21:44  |  504179

#VW im vorfred. Danke @ll für die Antworten.


Opa
7. Oktober 2015 um 21:44  |  504180

Hatte der Blogpapi nicht eine große Packung Taschentücher in die Mitte gestellt?


Ursula
7. Oktober 2015 um 21:44  |  504181

„Rechthabereien und Wortklaubereien
sind für die Leser dieses Blogges pure
Zeitverschwendung.“….

So „Montag“ um 19:58 Uhr!

Welche Prämissen bevorzugst Du „Montag“
HIER in diesem Blog?

ODER sind das schon vorweggenommene
Konklusionen, ohne Selbsterkenntnisse….


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:44  |  504182

Gestatte mir 2 Anmerkungen hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 21:17 | 504170

Ich meine sowieso, wenn man die Kappeleien zwischen 2 Leuten einfach unkommentiert lässt, ….

a) Kabbeleien
http://canoo.net/inflection/kabbelei:N:F
b) Die verniedlichend von dir sogenannten Kabbeleien mit uwebremer (HSv würde es vielleicht Pieksereien nennen) sind in meiner Lesart seitenlange Respektlosigkeiten gegenüber dem Gastgeber dieses Blogges. Da sie blogöffentlich sind, habe ich bis jetzt nur kopfschüttelend drüber gescrollt und nix dazu geschrieben.

Ich bewundere den Blogvater für seine Toleranz und seinen Geduldsfaden gegenüber derart selbstgerechten und arroganten Kommentaristi. Ich werde ihm beistehen, bevor sein Geduldsfaden reißt.
Das ist alles.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:48  |  504183

Alles Klar hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 21:39 | 504178

Ich habe nicht alle Kommentare gelesen, die hier publiziert wurden.
Ich bin ja nur zur Unterhaltung hier.

Und für kczyk zum Lästern.


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:49  |  504184

Genau Opa
7. Oktober 2015 um 21:44 | 504180

Anscheinend brauchen wir Nachschub.


Ursula
7. Oktober 2015 um 21:52  |  504185

Blauer Montag

7. Oktober 2015 um 21:44 | 504182 …

…siehe oben um 21:44 Uhr…..

Du gute Güte!!!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:53  |  504186

Fällt dir was ein kczyk?
Zu Schafspullovern? 😆


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:55  |  504187

copy and paste
are much better than
dogs and waste.


Opa
7. Oktober 2015 um 21:56  |  504188

Sind wir hier bei immerhertha oder im blauen Bock?


Ursula
7. Oktober 2015 um 21:56  |  504189

…sie (ab)KÜHLEN nicht…!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:57  |  504190

gut editiert soeben ursula 👋👋


Ursula
7. Oktober 2015 um 21:58  |  504191

Mensch „Montag“, Du nervst nur noch,
heftig und häufig….

…und ANDERE weichen, nur noch zurück…!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:59  |  504192

So weit, so unklar Opa
http://www.blauerbock.de/


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 22:00  |  504193

Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 21:44 | 504182

du empfindest mich also als selbstgerecht und arrogant. Ok.
Schau mal bitte, dass ich in meinen Antworten zu @UB fast immer @ub-Zitate voranstelle. Wie gesagt: selektive Wahrnehmung.


Opa
7. Oktober 2015 um 22:02  |  504194

@hurdie: Lass es, ihm fehlen jegliche Antennen…


Ursula
7. Oktober 2015 um 22:03  |  504195

Tja…

Nächtle!!!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 22:04  |  504196

Der Blogvater führt hier die Gästeliste. Kein Anderer Ursula
7. Oktober 2015 um 21:58 | 504191


Ursula
7. Oktober 2015 um 22:07  |  504197

# Gästeliste…

…über „gute Gäste“ sollte aber jeder
Gastgeber dankbar sein…

Nu abba!


Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 22:08  |  504198

Allright hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 22:00 | 504193
Ich (nur ich) empfinde das als respektlos gegenüber dem Gastgeber, blogöffentlich seine Zitate zu zerlegen.


hurdiegerdie
7. Oktober 2015 um 22:13  |  504199

Blauer Montag
7. Oktober 2015 um 22:08 | 504198

Echt dazu fällt mir nur noch (frei nach jmeyn) ein:

—–

Schlaft gut.


Ursula
7. Oktober 2015 um 22:17  |  504200

# Zu aller, aller „guter Letzt“

Es ist Dir @ Montag gelungen,
von 77 geschriebenen Beiträgen,
29 Kommentare dazu, und Belehrungen
der entbehrlichsten Art und Weise
einzubringen…………………

…..und das mit „Null-Ahnung“ vom
Fußball, oder wie oft hast Du eigene
Spielberichte oder Spielerkritiken
mehr oder weniger nach einem Spiel
einfließen lassen…???

Amen!


Susanne
7. Oktober 2015 um 22:26  |  504201

Krass……..was in den Spieltagspausen abgeht.
Ich gönne mir eine kleine Pause.
Hab sowieso viel zu viel Arbeit vorliegen.
Haut rein Jungs wenn ihr nichts besseres zu tun habt.


Opa
7. Oktober 2015 um 22:42  |  504202

Oder anders ausgedrückt:

Es geht um Fußball.
Es geht um Hertha.
Sonst nix.

Um sich dann innerhalb von eineinhalb Stunden über Webcams in Japan, den Hamsterrat, Frühlingszeit in Brasilien, Webcams in Brasilien, Aussetzung der Dienstpflicht, Einführung des Mindestlohns, Snowden, Sandkästen, Mimosen, Kabbeleien, Toleranz und diverse andere Themen auszulassen, die nach eigener Aussage nicht zu dem gehören, worum es hier gehen soll.

Was soll uns das sagen? (Achtung, eher rhetorische Frage)


Papa Zephyr
7. Oktober 2015 um 22:48  |  504203

Ja, wäre spannend zu sehen, wie Dardai es moderiert, wenn alle gesund sind…
Aber so schön es wäre, alle gesund und fit zu sehen, ich glaube nicht daran.
Denn die Vergangenheit hat gezeigt, Hertha hat immer Dauerverletzte (Monate) oder Kurzzeitverletzte (Wochen) gehabt.
Warum sollte dies jetzt anders sein? War hohe Trainingsintensität und hohe Laufleistung hier nicht erst Thema? Sollte es denn dadurch besser werden?
Daher denke ich, dass Dardai nicht in den Genuss dieses Luxusproblems kommen wird. Ich wäre schon froh, wenn sich das Lazarett nicht wieder erneut füllt und unsere Spieler nicht mangels Alternativen mit gebrochenen Knochen spielen müssten.


Exil-Schorfheider
7. Oktober 2015 um 22:50  |  504204

@opa

Ich weiß es nicht…

Aber Du hast noch den elektronischen Briefkasten, die Skatrunde oder das Telefonieren als Joker…


Opa
7. Oktober 2015 um 22:57  |  504205

@Exil: Das fehlte mir noch…


fechibaby
7. Oktober 2015 um 23:18  |  504206

@b.b.

Ich wünsche Dir gute Besserung für Dein Knie!

@sunny1703

Wer war alles anwesend heute beim Talk im Turm?
Themen?

Da Thomas Kraft nun doch länger ausfällt, hoffe ich, dass der Rune Jarstein nun zunächst Hertha’s neue Nummer 1 wird und auch bleibt.
Er ist viel besser beim Rauslaufen und bei der Strafraumbeherrschung!


pathe
7. Oktober 2015 um 23:28  |  504207

Kinners…!

Offensichtlich bin ich genau zum richtigen Zeitpunkt zu meinem Nachmittagsspaziergang aufgebrochen. Was für ein Kinderkram hier…

Dabei war/ist das Thema „Rückkehr von Verletzten und was für Aufstellungen könnten sich daraus ergeben“ doch wahrlich interessant und ergiebig genug.

Schade!!


Tunnfish
7. Oktober 2015 um 23:34  |  504208

Die Freude über einen vermeintlich breiten uns ausgeglichenen Kader in dem alle Spieler gesund sind überwiegt bei mir gegenüber der Angst, das könnte für schlechte Stimmung sorgen.

Ich glaube, dass es in diesem Jahr auch mit Spielerüberfluß funktionieren kann, wie ich auch im allgemeinen für diese Saison sehr positiv gestimmt bin.

Viel interessanter wird es nach der durchschnittlichen Halbwertszeit eines Trainers im Allgemeinen, also ab der nächsten Saison. Wenn sich gewisse Sprüche und Mechanismen wohlmöglich abgenutzt und Erwartungen eingeschliffen haben.


sunny1703
7. Oktober 2015 um 23:54  |  504210

@fechi

Da ich heute aus privaten Gründen nur bis kurz acht im Turm gewesen bin, sollte diesen Part einer der anderen Anwesenden übernehmen. Zu meiner Zeit waren @apollinaris, dan,Bolly und @HerthaBarca noch dabei.

LG sunny


Uwe Bremer
Uwe Bremer
8. Oktober 2015 um 0:07  |  504211

@Gruss
an alle aus dem Turm von @bolly, @herthabarca, @dewm und mir.
Sind gerade beim Thema Pyro


fechibaby
8. Oktober 2015 um 0:08  |  504212

@sunny1703

Danke für Deine Antwort!

Vielleicht kann ja @HerthaBarca etwas zum Talk im Turm schreiben.
Auch wenn er von mir nichts mehr sehen und hören wollte!
Jetzt ist doch alles so POSITIV bei Hertha.
Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns wieder verstehen könnten @HerthaBarca!!


fechibaby
8. Oktober 2015 um 0:10  |  504213

@Uwe Bremer

Viele liebe Grüße zurück an die Runde im Leuchtturm!!!


apollinaris
8. Oktober 2015 um 0:58  |  504214

noch nicht so fit gewesen, bin ich just in dem Moment gegangen als @ bremer ankam.
Bis dahin über vieles geredet , vor allem endlich mal wieder über vieles positive. Niemand war dabei, der die Leistung “ verkehrt“ einordnet. Anscheinend sind wir Herthaner echt geerdet. Wie auch anders, nach dem vielen Auf und Ab.
Interessant fanden alle, wie es. aussehen wird, wenn der Kader mal halbwegs vollständig fit würde. Was geschieht mit Spielern wie Schelle vers Cigerci? Brooks, Langkamp UND Lusti geht ja auch nicht…Weiser und Peka? Ich glaube z.B., dass Weiser auf RV auch deshalb so stark ist, weil er viel Platz hat. Als RM sieht das Spiel wieder anders aus. Dauerhaft 2 Spitzen? was, wenn Beerens wieder in Topform käme?
Na klar war auch Rune Thema und Dardai plus Widmayer… u.v.a.
Mein persönliches Fazit:
Lange wurde im Turm nicht mehr so viel über Fußball gesprochen. Der Schwung ist wieder zurückgekehrt. Hoffen wir, das dies noch lange so bleibt.


waidmann2
8. Oktober 2015 um 3:28  |  504215

es werden NIE alle verfügbar sein! Und je länger die Saison desto mehr Pausen wegen Sperren kommen dazu.
Ergo sind alle „Ideal-Formationen“ eine nette Spielerei – mehr nicht.
In einer bestimmten Konstellation sollte also fast jeder im Kader irgendwann in der Saison zur Idealformation gehören. Was in Einzelfällen (ÄBH, Ronny) in der Tat schwer fällt …

P.S. @BM um 20:30
sogar 3


pathe
8. Oktober 2015 um 4:58  |  504216

@waidmann2
Es müssen ja auch nicht gleich alle Spieler gleichzeitig zur Verfügung stehen. Würde ja schon reichen, wenn mal nur zwei, drei Spieler verletzt/gesperrt wären.
Und da es ja sowieso nicht DIE eine Idealformation gibt, könnte dann ja das eine oder andere Mal die eine oder andere der verschiedenen Variationen einer Idealformation auf dem Platz stehen.
Letztlich ist natürlich auch nicht gesagt, dass diese Formation es dann auch besser machen würde als die jetzige.
Vielleicht ist ja die jetzige Formation auch schon die Idealformation… 😀


Kamikater
8. Oktober 2015 um 9:20  |  504217

@pathe
Dein letzter Gedanke ist auch Meiner.


Valadur
8. Oktober 2015 um 9:58  |  504218

#Herthaner und Länderspiele

Heute spielt Japan gegen Syrien und Syrien ist die Heimmannschaft. Wo finden die Spiele eigentlich statt? Ich konnte auf die schnelle bei Google nichts finden…


HerthaBarca
8. Oktober 2015 um 10:02  |  504219

Alle im Kader – ich denke die Spieltage, bei denen (nahezu) alle im Kader sind, werden eher marginal sein, wie uns die Vergangeheit zeigte! Sollte es jedoch dazu kommen, wird es schon interessant sein, ob unser derzeit erfolgreiches Trainergespann auch diese Hürde meistern wird – ich bin vom Gefühl her eher zuversichtlich!

#Sommertrainingslager 2016
Ich muss meinen Urlaub für das nächste Jahr planen – kann einer aus der Erfahrung her sagen, wann in etwa das Sommertrainingslager 2016 stattfinden wird?


Dan
8. Oktober 2015 um 10:11  |  504220

@Susanne 7. Oktober 2015 um 21:27 | 504172

Nur mal so zum Verständnis, warum Dich einige für den User @Kraule halten. Deine Aussage zu dem obigen Zeitpunkt, ist z.B. fast ein Alleinstellungsmerkmal des Users @Kraule.

Das Gejammer und unterstellen von Verschwörungen um Meinungen zu manipulieren oder andere zu unterdrücken.

Das was @hurdie sagt ist richtig, ist aber auch ein Lernprozess. Und selbst wenn man es lernen sollte, wird es immer schwer sein mit seiner Meinung sich zurück zuhalten. Die einen aus Symphatie die anderen aus dem Gegenteil.

Und die die es schaffen zu schweigen, wird unterstellt dem einen oder anderen „alles“ durchgehen zu lassen.

Es wird nie „Frieden“ und „Einigkeit“ geben, weil wir Menschen mit Gefühlen sind und der Blog wäre sowas von „tot“.

Man ist aber nicht machtlos, wenn man eine andere Meinung vertritt, ist es das Einfachste, diese Meinung fundiert begründet zu äußern oder eben auch seine „Gefühlsebene“ offen zu legen. Es gibt sehr wenige User, die andere Meinungen nicht akzeptieren, aber man darf auch nicht erwarten auf jeden Post eine Antwort zu erhalten.

Noch ein schönes Blogleben mit „uns“.


Sir Henry
8. Oktober 2015 um 10:14  |  504221

@Valadur

War gar nicht so schwer zu finden. Das Spiel findet in Oman statt. 🙂

http://www.jfa.jp/eng/samuraiblue/20151008/


Opa
8. Oktober 2015 um 10:24  |  504223

@Barca, der Rahmenterminplan (incl. Saisonauftakt) der DFL wird erst Ende November verabschiedet. Nächstes Jahr ist zudem Fußball EM in Frankreich vom 10.6. bis 10.7 (vor 2 Jahren war WM vom 12.6. bis 13.7.).

Trainingslagertermine waren
2014 vom 4.8. bis 9.8.
2015 vom 20.7. bis 28.7. (ohne Turnier)

Mit der ersten Augusthälfte liegst Du terminlich also richtig, sofern Hertha in 2016/17 erste Liga spielt 😝 und die DFL keinen exotischen Rahmenterminplan ansetzt.

Ob wir allerdings in Schladming spielen, steht in den Sternen, aber Du buchst ja im Moment noch keine Unterkunft, oder?


Valadur
8. Oktober 2015 um 10:24  |  504224

#Rekonvaleszenten

In meinen Augen habe wir bei einem komplett fitten Kader nur im zentralen Mittelfeld und in der Innenverteidigung ein „echtes“ Luxusproblem.

#Innenverteidigung
Hier bewerben sich mit Lustenberger, Langkamp, Brooks, Stark und Hegeler fünf Spieler für zwei Positionen. Alle fünf habe aus meiner Sicht das Potential zum Stammspieler und sind leistungstechnisch relativ dich beieinander.

#Zentrales Mittelfeld
Baumjohann, Cigerci, Darida, Skjelbred, Stark und mit Abstrichen noch Stocker sind hier die Kandidaten für maximal drei Positionen. Gerade bei den ersten vier wird es schwierig einen oder zwei (je nach System) von ihnen auf die Bank zu setzen.

#offensive Außen
Ganz ehrlich, hier sehe ich kaum einen echten Konkurrenzkampf! Haraguchi und Weiser sind durch ihre gezeigten Leistungen ihrer Konkurrenz enteilt. Beerens und Stocker werden sich für die restliche Hinrunde mit der Rolle des Backups anfreunden müssen. Geplant war das bestimmt genau andersherum.

Allagui und Ben-Hatira sehe ich nicht mehr im Hertha-Trikot auflaufen. Ihre Verträge laufen 2016 aus und sie werden im Optimalfall(!) zur Rückrunde wieder eine Option. Sollte Hertha nicht weiter vom Verletzungspech gebeutelt werden, kann ich mir nicht vorstellen, dass Dardai die beiden Spieler einsetzt, sondern auf Spieler baut, die auch 2016/17 im Kader sein werden.

#Sturm

Hier bleibt die große Frage, ob das Duo Schieber-Ibisevic funktioniert. Falls ja, dürfte die Zeit von Kalou bei Hertha zu Ende gehen bzw. er sich deutlich öfter auf der Bank wiederfinden.


HerthaBarca
8. Oktober 2015 um 10:32  |  504225

@opa
Danke!


Valadur
8. Oktober 2015 um 10:32  |  504226

@Sir Henry
Danke!


Dan
8. Oktober 2015 um 10:33  |  504227

@HerthaBarca
Ich hoffe Dir kann jemand etwas sagen, aber wie schon gesagt wir haben 2016 eine EM. Paar Eckdaten

EM 2016: ? (EM Endspiel 10.07.)
15/16: 19.07. bis zum 27.07.2015 Trainingslager Schladming
WM 2014: (Endspiel 13.07.) So, 03.08.2014 bis Sa., 09.08.2014 Trainingslager Schladming
13/14: 20.07.2013 – 27.07.2013, Trainingslager Irdning
EM 2012 : (Endspiel 01.07.)Fr. 20.07.2012 – 27.07.2012 Trainingslager Stegersbach (2.Liga)

Viel Spass beim Parameter auswerten.


HerthaBarca
8. Oktober 2015 um 10:34  |  504228

@Valadur
Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass Baumjohann für Kalou eine Alternative wäre!


HerthaBarca
8. Oktober 2015 um 10:51  |  504229

@Dan
Auch Dir Danke!


Herthas Seuchenvojel
8. Oktober 2015 um 10:54  |  504230

na @HerthaBarca, ist das für Baumi nicht nen bissel zu weit vorne? 😉
bin mehr als zufrieden mit seinen Leistungen, da wo er jetzt ist
interessant wird das Zusammenspiel Schieber-Ibi
ich will Peter zurück, zuverlässig und ohne Ausflüge nach vorne
Weiser als RM, dort ist er besser mit seinen Ambitionen aufgehoben
Beerens war mein heimlicher persönlicher Liebling die letzten 1 1/2 Jahre, wenn die sich gegenseitig anstacheln könnten…
Stocker…grübel ich bis heute, mal hui mal pfui, konstanz geht anders
trifft aber umso mehr auch für Allagui und Ben Hatira zu
wenn letzterer mal gesund bliebe…wäre es Experimente wert
Kraft kann meinetwegen zur längeren Kur, für mich Kahn 2.0 nicht dessen Leistung, aber dasselbe Rumpelstilzchen (ohne seine Leistungen schmälern zu wollen)


Jack Bauer
8. Oktober 2015 um 11:01  |  504231

Zur Thematik Weiser mal ein paar Gedanken:
Für mich sollte er auch in Zukunft RV bleiben. Bei einzelnen Spielen (BVB, FCB, LEV) könnte man darüber nachdenken mit Pekarik die defensiv sicherere Variante zu probieren. Ansonsten ist Weiser für mich dort die Zukunft. Er ist jung, dynamisch, trifft erstaunlich oft die richtige Entscheidung, ist technisch ordentlich und macht relative wenige Fehler. Das sind gemessen an seinem Alter sehr gute Voraussetzungen. Dazu kommt, dass wirklich gute Außenverteidiger selten sind. Noch dazu jene, mit der Fähigkeit offensiv immer für einen Assist oder eine zündende Idee gut zu sein. Auch wird er wissen, dass die Position des RV auch in der Nationalelf nach wie vor vakant ist.

Nun kann man sagen, dass seine Offensiv-Qualitäten vielleicht besser zu einem Rechtsaußen passen, allerdings denke ich auch, dass gute RVs einfach schwieriger zu finden sind, als gute RAs. Er hat einfach alle Voraussetzungen um im modernen Fußball einen Klasse RV abzugeben. Ich mag Pekarik, aber wir müssen auch so ehrlich sein und sagen, dass von ihm Offensiv im ganzen Jahr nicht soviel kommt, wie von Weiser in den letzten vier Spielen.
UND: Gute RVs sind in ganz Europa heißbegehrt. Abdul Rahman Baba spielt eine (!) gute Erstligasaison und wird von Chelsea für 20 Mio. weggekauft.


Jack Bauer
8. Oktober 2015 um 11:02  |  504232

Nachtrag:
UND: Gute AVs sollte es natürlich heißen.

Kann irgendwie nicht editieren, mag aber am System hier liegen…


8. Oktober 2015 um 11:25  |  504233

Mein Team für S04:

Jarstein

Weiser Stark/Hegeler Lustenberger Plattenhardt

Skjelbred Darida

Haraguchi Baumjohann Cigerci

Ibisevic

Denke das Self-Hatira, Allagui sowie v.d.Bergh uns 2016 verlassen, da ihre Verträge nicht verlängert werden.
Beerens und Ronny stehen aus meiner Sicht zum Verkauf.

Alternativen von meiner Seite wären: Mak, Burgstaller, Groß oder Kiyotake für das Mittelfeld und Außenspieler.
Im Sturm sehe ich Bendtner, Berggreen oder Terodde als Möglichkeit.


Susanne
8. Oktober 2015 um 11:25  |  504234

Dan
8. Oktober 2015 um 10:11 | 504220
Mein lieber @Dan!
Weder unterstelle ich Ihnen noch anderen Usern Verschwörungen, Manipulationen und bitte, erst recht jammere ich nicht!
Vielleicht halten Sie einfach an die einfachste Formel der Höflichkeit und unterstellen mir nicht Dinge die ich nicht gesagt habe.
Jeder der hier regelmäßig rein liest wird im Laufe der Zeit Allianzen erkennen. Na und? Ist das nicht normal? In Ihrem Kopf ist anscheinend jeder mit jedem „verwandt“ wenn er eine ähnliche Meinung vertritt?
Bin ich nicht gewünscht? Dann kann ich aufhören hier zu schreiben.
Geben Sie mir Zeit, ich werde darüber ernsthaft nachdenken.


Herthas Seuchenvojel
8. Oktober 2015 um 11:51  |  504235

@Dan: für dich, nur für dich
http://blog.zeit.de/schach/ich-werde-das-fallobst-sein/
herrlich
wir beide haben noch ein Match auszutragen, weißte noch? 😉


Sir Henry
8. Oktober 2015 um 12:13  |  504236

Mensch, Susi, Du machst es Dir wirklich nicht leicht. Mach doch mal locker. Hier beißt doch keiner.


Dan
8. Oktober 2015 um 12:25  |  504237

@HSv
Bezahle erstmal meine große Selter. Dann sehen wir weiter. 😉


Opa
8. Oktober 2015 um 12:31  |  504238

Es laufen gerade EILMELDUNGEN ein, wonach Blatter und Platini für 90 Tage suspendiert sind…


Hoppereiter
8. Oktober 2015 um 12:48  |  504239

Jack Bauer
8. Oktober 2015 um 11:01 | 504231

Sehe ich ganz genauso wie in diesem Beitrag.
Um wirklich mal weiter nach oben zu kommen braucht es Aussenverteidiger die auch nach vorne was drauf haben.
Mit Weiser und Platte haben wir zwei Leute die das Zeug haben,jetzt und in Zukunft die neue Hertha zu prägen.
Dazu die drei lauf und spielfreudigen ZMs Cigerci,Darida und Skjelbred und einen echten Knipser wie Ibisevic oder Schieber.
Wenn diese Spieler keine grösseren Verletzungen bekommen ist mir absolut nicht bange vor der Zukunft,selbst wenns mal Niederlagen geben sollte.


Freitag
8. Oktober 2015 um 12:53  |  504240

#Blatter / Platini
…Suspendierung wohl nicht nur für 90 Tage (hoffentlich)….


Kamikater
8. Oktober 2015 um 13:04  |  504241

@Blattini
Mir fallen da noch ein weiteres Dutzend Personen ein, die man in den Gremien suspendieren oder festnehmen müsste….

@Rahmenterminkalender DFL
Sobald ich im November was Konkretes habe, poste ich was dazu.


heiligenseer
8. Oktober 2015 um 13:07  |  504242

@Kamikater – wie viele von denen stehen denn mit dem FC Bayern in Verbindung? 😉


Dan
8. Oktober 2015 um 13:08  |  504243

@Susanne 8. Oktober 2015 um 11:25 | 504234

Ich gebe Ihnen gerne Zeit. Wobei meine „Einzelkeit“ wohl kaum Ihren Entscheidungsprozess beeinflussen sollte.

Die Benutzung von Jammern, liegt sicherlich in meiner Lesart, ich lese sehr oft solche Hinweise auf Gruppendynamik/Allianzen oder Rückzugserklärungen mit weinerlichem Unterton. Ist sicherlich ein Fehler von mir. Aber so bin ich nun mal.

Wenn Sie nicht Jammern oder sonstige „Anschuldigungen“ vorgenommen haben, muss ich wohl um Entschuldigung bitten. Mache ich aber halbherzig, weil ich aus einigen Beiträgen von Ihnen das rauslese. Natürlich sagen Sie es nicht, aber für mich,nur mich, gibt es da wenig anderen Interpretationsraum.

Wenn es hier in welchem Interesse auch Allianzen gibt, müssen die ja auch einen Einfluß ausüben wollen, in eine Richtung stoßen wollen.

Wie sollte ich sonst Ihren Ansatz: „Motto: Nur gemeinsam sind “wir” stark.“ verstehen?
Also muss doch eine Allianz gemeinsame Interessen vertreten und durch vermehrtes Auftreten und Meinungsäußerungen in die bevorzugte Richtung eine bestimmte Meinung bilden und ausdrücken.
Kommt also ein Unbedarfter in den Blog, würde durch vermehrtes Lesen dieser Allianzmeinung doch ein völlig falsches Bild übertragen.
Das würde ich jetzt unter Manipulation verstehen.

Vielleicht gibt es aber auch gar keine Allianzen, sondern das man bei vielen schwarz/weiß Fragen (z.B. Kraft/Jarstein) die hier erörtert werden, einfach nur Stellung bezieht.

Ich bin dann aber aus diesem Thema raus und @ub darf Ihnen gerne meine Kontaktdaten zukommen lassen, wenn Sie weiteren Gesprächbedarf haben. Will ja keine Kommunikation abwürgen, aber nicht den Blog damit stressen.


Sir Henry
8. Oktober 2015 um 13:09  |  504244

Wann ist eigentlich mit der Terminierung der letzten Spieltage dieses Jahres zu rechnen?


Kamikater
8. Oktober 2015 um 13:16  |  504245

@heiligenseer
Die genaue Zahl kennt wohl nur Edward Snowden…

@Sir
Ich denke nach der CL-Woche


Sir Henry
8. Oktober 2015 um 13:19  |  504246

@Kami

Welcher CL-Woche? Der jetzt im Oktober?


Dan
8. Oktober 2015 um 13:22  |  504247

@Jack Bauer
#Weiser
War gestern auch ein Thema in der Runde. Der Ansatz ging aber eher auf seine Spielweise als um rare Positionen oder Marktwertsteigerung, sondern ob der RV für seine Antrittsschnelligkeit (aus der Tiefe kommend) nicht vorteilhafter ist, als als rechter/linker Mittelfeldspieler abhängig von Pässen aus der Zentrale zu sein. Für eine „endgültige“ Beurteilung bräuchte es aber eben auch noch paar Einsätze im Mittelfeld.
Aber heute schon kann man sagen, dass er Potenzial hat und seine Leistung mir gebrochenem Zeh ist hervorragend.


Dan
8. Oktober 2015 um 13:24  |  504248

@Sir Henry

Eher nach der Gruppenphase, wenn die Teilnehmer der KO – Spiele bekannt sind.

Letztes Jahr war es Anfang März.


Sir Henry
8. Oktober 2015 um 13:27  |  504249

@Dan

Die Gruppenphase endet doch erst im Dezember. Das haut nicht hin.


Dan
8. Oktober 2015 um 13:28  |  504250

OK nehme alles zurück. Richtig Lesen hilft ….dieses Jahres.

@Sir habe ich grade nach Einschaltung des Verstehen-Buttons auch kapiert.

Letztes Jahr 15.10.


Sir Henry
8. Oktober 2015 um 13:38  |  504251

15.10. vom letzten Jahr ist bestimmt ein guter Anhaltspunkt, danke.


S-Tramp
8. Oktober 2015 um 13:42  |  504252

Hertha: Dardai hat für alles einen Plan via @Onefootball
http://app.onefootball.com/#!/cms/de/2930474?variable=2015-10-08T11:11:39Z


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 14:24  |  504253

Danke für den Link S-Tramp
…. Dardai, der schon als Aktiver ein offensiv denkender Spieler war, ist froh, dass die Mannschaft im Sommer genau nach seinen Vorstellungen umgebaut werden konnte. Ein großes Lob spricht er auch dem oft kritisierten Manager Michael Preetz aus: „Er hat alles für mich gemacht. Die Leute geholt, die ich brauchte. Das Team, unser Umfeld so aufgestellt, dass es passt. Er ist ein überragender Manager für einen Trainer.“…..


Opa
8. Oktober 2015 um 14:25  |  504254

Liverpool hat lt. Guardian seine bisherigen Co-Trainer gefeuert, was bislang als letzte Hürde für die Verpflichtung von Kloppo galt. Das kolportierte Jahresgehalt für einen 3 Jahresvertrag soll bei 10. Mio. € liegen. Bei den Summen wird einem ja schwindelig.


Eigor
8. Oktober 2015 um 14:42  |  504255

Auch von mir Danke für den Link S-Tramp

@Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 14:24 | 504253
So, jetzt hast du ein Zitat in den Raum geworfen. Und nu ?
Keine Meinung dazu ? Was soll mir das sagen ?


S-Tramp
8. Oktober 2015 um 14:52  |  504256

Gern geschehen Blauer Montag und Eigor!

Naja, es wurde schon mal in den Raum gestellt das sich Dardai und Preetz nicht ganz so grün sind. Wäre mit dieser Äusserung von PD dann wohl geklärt…hm


Dan
8. Oktober 2015 um 14:57  |  504257

Am Anfang wollten Favre/Preetz auch Artur. 😉
Duck und wech.


Opa
8. Oktober 2015 um 15:07  |  504258

Schaut mal, wem Merkel alles schon ihr vollstes Vertrauen ausgesprochen hat 😂

Pal ist ein Medienprofi und weiß, was er zu sagen hat, wenn ein Mikrofon an ist. Es gibt daneben aber auch einen anderen Pal, der sehr deutlich sagt, was er denkt und was sich nicht immer mit dem decken muss, was man irgendwo abgedruckt lesen kann.

Im Moment läuft´s gut, das kann in ein paar Wochen ganz anders aussehen.


Eigor
8. Oktober 2015 um 15:09  |  504259

#Blattini
Der kicker-Chefredakteur Rainer Franzke schwingt die große Boulevard-Keule 🙂

FIFA und UEFA droht das Ende!
[…]
Bislang ermitteln Staatsanwaltschaften nur gegen einzelne Personen in den beiden Verbänden. Nehmen sie die Organisationen in das Visier ihrer Ermittlungen und sollte sich dabei herausstellen, dass Korruption fester Teil des Systems ist, käme das dem Ende von FIFA und UEFA durch ein gerichtliches Verbot gleich. Der von den Verbänden organisierte Fußball würde im Chaos versinken, Welt- und Europameisterschaften, Champions League und Europa League müssten von neuen Organisationen neu auf die Beine gestellt werden.

Die nationalen Verbände gründen dann die EUFA und machen weiter wie bisher.


Dan
8. Oktober 2015 um 15:13  |  504260

@S-Tramp

Ich denke es ist wurscht, ob die sich grün sind. Wichtig ist das sie miteinander respektvoll arbeiten. Nach zig Jahren Medienwald Bundesliga, haben sich soviele Personen gegenseitige Liebe versichert und wie in der Promiwelt hält davon wenig sehr lange.

Normal, nur oft gibt es irgendwann dann doch ein Stück dreckige Wäsche das medial gewaschen wird und ggf. war doch nicht alles schick. Auch normal, ich für mich hänge die gegenseitigen Versicherungen nicht so hoch, zerreisse aber nach Problemmeldungen auch nicht die Personen.


b.b.
8. Oktober 2015 um 15:17  |  504261

Sind halt alles „Männerfreundschaften“.


8. Oktober 2015 um 15:23  |  504262

das weiß auch Dardai 😉
„Als Trainer möchte ich natürlich gern sechs Jahre arbeiten“, so Dardai, „aber in der Bundesliga kannst du nur für sechs Wochen planen.“
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/636743/artikel_preetz-will-mit-dardai-weitermachen-und-aufbauen.html


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 15:26  |  504263

Bekam einen Anruf Eigor
8. Oktober 2015 um 14:42 | 504255

Meine Meinung nach einem Viertel der Saison.
Im Sommer 2015 haben Dardai und Preetz mit ihrem Stab gute Arbeit geleistet. Die Früchte dieser Arbeit waren bis dato ein Pokalsieg und 14 Punkte in der Bundesliga.

Sofern im Olympiapark alle weiterhin an einem Strang in die richtige Richtung ziehen, dürfte es im weiteren Saisonverlauf kein Problem sein:
a) im Pokal zu überwintern,
b) Hertha in der Bundesliga zu etablieren.


Eigor
8. Oktober 2015 um 15:43  |  504264

@ Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 15:26 | 504263
Bei der Bewertung bin ich nah bei dir.
Jedoch waren meine Fragen nach der Intention, einen Auszug (und warum gerade diesen) unkommentiert zu posten, zu verstehen. 😉


S-Tramp
8. Oktober 2015 um 15:45  |  504265

Jep, da habt ihr alle recht. Hänge es auch nicht zu hoch, wäre mir in Sachen Manager auch ein stückweit zu viel.
Schon schön wie es im Moment läuft…in 6 Wochen werden wir dann wieder schlauer sein ☺


Opa
8. Oktober 2015 um 15:52  |  504266

Warten wir doch mal ab, wie tragfähig das ist, wenn es mal wirklich knirscht. Bis dahin ist alles graue Theorie und PR-Sprech.


jenseits
8. Oktober 2015 um 16:20  |  504267

Per Ciljan Skjelbred im Interview mit Owomoyela:

http://www.bundesliga.de/de/bundesliga-tv/bundesliga-tv_384581.jsp

Warum tragen junge Männer im Warmen zum T-Shirt eine Mütze?


del Piero
8. Oktober 2015 um 16:23  |  504268

Warum tragen junge Männer im Warmen zum T-Shirt eine Mütze?

Tja @Jenseits …im Diesseits ist das jetzt nun mal Mode 😉

Aber warum sind die Leibchen…ähh Trikots denn so körpernah geschnitten ?


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 16:29  |  504269

weil das schnittig ist dP? 😉


del Piero
8. Oktober 2015 um 16:34  |  504270

Also lieber @Dan
#allianzen
Ich erkenne hier immer wieder nur zwei Allianzen in diesem Blog.
Die der Vernunft und die der Unvernunft. Wobei die Zugehörigkeit abhängig vom Thema sehr volatil ist.
Und dann gibt es noch die Verschwörungstheortiker 😆


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 16:36  |  504271

Weil ich nicht mehr dazu kam, den Auszug zu kommentieren Eigor
8. Oktober 2015 um 15:43 | 504264

Mal schauen, wohin der Ball in den nächsten Spielen rollt. Solange Dardais Mannen stets ein Tor mehr schießen als der Gegner, spielt Hertha im weiteren Verlauf eine prima Saison.


apollinaris
8. Oktober 2015 um 16:36  |  504272

kDie Fragen ( und Antworten) verraten uns ein wenig 😜


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 16:37  |  504273

hüstel dP,
wir spielen doch hier nicht etwa in der Allianzarena? 😕


elaine
8. Oktober 2015 um 16:43  |  504274

jenseits 8. Oktober 2015 um 16:20

schön, dass Scheel bei und ist nett, humorvoll und tanzen kann er


jenseits
8. Oktober 2015 um 17:08  |  504275

@elaine – 8. Oktober 2015 um 16:43 | 504274

Find ich ja auch, aber Du hast es gerade eilig gehabt, gell? 😛


elaine
8. Oktober 2015 um 17:14  |  504276

jenseits 8. Oktober 2015 um 17:08

ja, ich habe wieder zwischen Tür und Angel geschrieben und verspreche Besserung, aber das war wichtig 😉


Ursula
8. Oktober 2015 um 17:31  |  504277

Tja @ del Piero….

Für mich gibt es auch zwei Allianzen…!
ABER ich sehe DIE nicht direkt als solche…

…. „Dardai, der schon als Aktiver ein
offensiv denkender Spieler war“…!?

„Mal schauen, wohin der Ball in den
nächsten Spielen rollt. Solange Dardais
Mannen stets ein Tor mehr schießen als
der Gegner, spielt Hertha im weiteren
Verlauf eine prima Saison.“….

Die, die „Fußballweisheiten“ verkaufen
wie „Sauerbier“…

UND die, die HIER versuchen, Fußball
und Hertha BSC zu versachlichen UND
objektive, wenig sinnfreie Prognosen in
den Blog zu werfen, nicht nur zur persönlichen
„Blah-blah“-Unterhaltung!

„Hüstel“, da ist „ER“ wieder…

Auf welcher Position hat Pal Dardai
eigentlich 100 Jahre gespielt??


HerthanerInJapan
8. Oktober 2015 um 17:34  |  504278

@bm
Hab zwar keine 30 aber 00:30 auf dem weg nachhause immer noch entspannt 21 Grad aufzubieten. Himmel wäre blau, aber ist eben nachts.
In tokyo ist abgesehen von 2 Regenzeiten pro Jahr fast durchgehend gutes Wetter. Bloß ist das arbeitspensum auch nicht schlecht.

@Aufstellung, dardai hat sich da mein volles vertrauen verdient. Lass es auf mich zukommen, gehe von Niederlage aus und freue mich falls ich Unrecht habe.


Kamikater
8. Oktober 2015 um 17:47  |  504279

@Sir
Terminierung der nächsten Spieltage ist laut Götz Bender in der KW 45


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 17:51  |  504280

„Auf welcher Position hat Pal Dardai eigentlich 100 Jahre gespielt??“
Nach meiner Erinnerung im defensiven Mittelfeld.


Paddy
8. Oktober 2015 um 17:53  |  504281

…deien Erinnerung täuscht dich nicht, er war das Herz, dass nie wirklich zu sehen war 😉 im ZDM

…so macht er auch seine Arbeit als Trainer hier 🙂


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 17:56  |  504282

HInJ, das nächste Spiel ist aus meiner Sicht vollkommen offen.
Ich weiß bis jetzt zu wenig über den Gegner und deren Trainer.
Demzufolge habe ich keine Idee, welche Spielzüge für Hertha gewinnbringend wären.

Und nun darf mich Herthas ehemaliger Hauptsponor nach Hause fahren.
Sind die Züge in Tokyo tatsächlich so voll, wie es gelegentlich hier in Europa berichtet wird.?


Blauer Montag
8. Oktober 2015 um 17:57  |  504283

HIGH FIVE Paddy
8. Oktober 2015 um 17:53 | 504281 😀


Ursula
8. Oktober 2015 um 18:03  |  504284

….du gute Güte….! Nächtle!


S-Tramp
8. Oktober 2015 um 18:28  |  504288

Na denn allet Jute der Herr…ick freu ma

Einigung: Klopp wird Liverpool-Coach via @Onefootball
http://app.onefootball.com/#!/cms/de/2934805?variable=2015-10-08T14:06:42Z


Better Energy
8. Oktober 2015 um 18:28  |  504289

=======>>>>>>> Die Anstalt ist weiter gezogen ==== >>>>

Anzeige