Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Mittwoch, 6.4.2016

Per Skjelbred gibt den Dumbo

(jl) – So richtig neidisch seid ihr nicht auf Daniel Stendel, oder? Ist ja auch eine vermaledeite Position, in der sich Hannovers neuer Trainer da befindet. Während 96-Präsident Martin Kind schon öffentlich mit Stendels potenziellen Nachfolgern anbandelt, soll der bisherige U19-Coach dafür sorgen, dass Hannover die Liga mit einem Hauch von Glanz und Würde verlässt.

Ob das gut geht? Hier ein Beitrag für die Kategorie „zaghafter Optimismus“, produziert auf Hannovers Pressekonferenz vor dem Gastspiel im Olympiastadion:

Auch bei Hertha fand am Donnerstag eine PK statt. So vollmundig wie in der Vorwoche ging Hertha-Coach Pal Dardai diesmal nicht an den Start. Verständlich nach einem 0:5. Seine Botschaft:

„Wir haben etwas gutzumachen.“

Was der Ungar sonst sagte, könnt ihr euch hier anschauen:

Brooks fällt aus – Fragezeichen hinter Skjelbred

Ihr als alte PK-Füchse wisst: Sitzt der Trainer auf dem Podium, geht’s immer auch ums Personal. Also: John Brooks fällt weiterhin aus, für ihn ist vorerst Rehatraining mit Hendrik Vieth angesagt. Und: Auch um Per Skjelbred scheint es nicht allzu gut bestellt.

Der Mittelfeldmalocher hatte sich gegen Gladbach ja eine Fußprellung zugezogen. Nun ist sein Arbeitsgerät durch einen fetten Bluterguss deformiert. „Sieht aus wie ein Elefantenfuß“, sagte Dardai. Skjelbred auf den Spuren von Dumbo.

Hertha-Bubis erobern England

Hertha-Spiele ohne Skjelbred kann man sich ja kaum noch vorstellen. Immerhin: Mit Fabian Lustenberger steht renommierter Ersatz parat. Sollte der Schweizer aus der Innenverteidigung ins defensive Mittelfeld vorrücken, dürfte Sebastian Langkamp sein Comeback im Abwehrzentrum geben.

Als Feierabend-Schmankerl: Ein Fundstück des Kollegen @ub (der heute schon mal etwas internationale Luft in Wolfsburg schnuppert): Die Hertha-Bubis, prominent platziert beim Guardian. Well done, boys!

Am Freitag steht bei Hertha erneut Geheimtraining auf dem Plan. Dafür erfahren wir, ob Skjelbred den Sprung in den Kader vielleicht doch geschafft hat. 


119
Kommentare

6. April 2016 um 18:00  |  534292

Ha !


catro69
6. April 2016 um 18:05  |  534293

Ho!


hanabi
6. April 2016 um 18:06  |  534294

He!


6. April 2016 um 18:14  |  534296

HERTHA BSC ❗


6. April 2016 um 18:59  |  534299

Mein Vorschlag für den Kader des nächsten Spieltages:

Jarstein;
Langkamp, Stark, Lustenberger
Weiser, Darida, Cigerci, Kohls, Plattenhardt
Ibisevic, Kalou

Bank: Kraft; Mittelstädt, Hegeler, Baumi, Schieber, Stocker, Haraguchi


coconut
6. April 2016 um 19:06  |  534300

Man, hier brummt es ja nur so von Kommentaren…. :roll:

So wie es derzeit aussieht werden wir wohl mit folgender Aufstellung rechnen dürfen:
————Jarstein————-
Weiser-Langkamp-Stark-Platte
——–Lusti——-Cigi———-
Harag—Darida—Kalou
———-Ibi——-

Ich denke, es nicht so leicht, wie manch einer evt. denkt.
Tippe dennoch auf 3 Punkte und demzufolge Hertha weiterhin auf Platz 3.
Die Wettbewerber haben „gute Chancen“ Punkte liegen zu lassen. Das könnte am Ende knapp reichen. Mal schauen…


frankophot
6. April 2016 um 19:11  |  534301

bin zu duchgedreht zum kommentieren.

Hab daher die Hannover PK geschaut…
der Pressesprecher sagte – sinngemäß – eingangs:
`Hannover reist mit 1500 Fans nach Berlin – in 2 Bussen…´

Das sollte zumindest gemütlich werden.


frankophot
6. April 2016 um 19:16  |  534302

Außerdem find ich 1500 `ne Ansage für einen Verein in dieser Situation.


hurdiegerdie
6. April 2016 um 19:18  |  534303

coconut
6. April 2016 um 19:06 | 534300

Sind ja alle freiwillig gesperrt, oder vielleicht im Turm?


6. April 2016 um 19:27  |  534304

Nö hurdie, ich vermute Serverprobleme.
Nicht nur bei immerhertha.de. 🙁


fg
6. April 2016 um 19:32  |  534305

Kann nicht endlich Freitagabend sein?
Hertha gewinnt 6:0.


Ursula
6. April 2016 um 19:38  |  534306

…ODER wollen nicht mehr schreiben…!!??


6. April 2016 um 19:54  |  534307

Tja….


U.Kliemann
6. April 2016 um 19:55  |  534308

Hm der einzige der sich an den “ Wunsch“
von @Ub hält ist wohl @monitor! Mein Respekt
dafür!


U.Kliemann
6. April 2016 um 20:01  |  534310

Und der Solidarfan @Opa (bedingt).


Uwe Bremer
Uwe Bremer
6. April 2016 um 20:02  |  534311

@Vorglühen

für Hertha vs H96 – jetzt
Anfahrt
am Stadion
Verkaufsrenner
Ticket


U.Kliemann
6. April 2016 um 20:08  |  534312

Turm ist wenn Bayern spielt, oder fast immer.


Ursula
6. April 2016 um 20:08  |  534314

# Respekt

Na dann, „U.Kliemann“….


psi
6. April 2016 um 20:14  |  534315

Ronaldo sehe ich mir lieber in Madrid an,
wenn wir gegen Real spielen 🤗


U.Kliemann
6. April 2016 um 20:14  |  534316

Mein Kommentar betrifft Alle GLORREICHEN7!
Bzw. 8 . Und der Einzige der einfach ruhig war
war @monitor.


6. April 2016 um 20:18  |  534317

Aus meiner Wiedervorlage.

fg
3. April 2016 um 12:58 | 533645

@BM im Vorthread: Gerne!

Für den Europacup muss Hertha den Kader qualitativ und quantitativ verbessern.
In meinen Augen hauptsächlich im zentralen offensiven Mittelfeld. Einen guten neuen Stürmer hätte ich gerne, da ich nicht weiß, wann Kalou und Ibisevic ihrem Alter Tribut zollen, insbesondere bei Vierfachbelastung (inkl. Nati). Mit Schieber würde ich erst mal sicherheitshalber nicht mehr rechnen.
Die offensiven Außen sehe ich mit Haraguchi, Stocker (was wird aus ihm?), Beerens (soll weg), Kurt (was kann er und wann?) sowie Kalou (kein richtiger Außen sowie s.o.) auch eher dünn besetzt.
Im zdM haben wir vermutlich ebenso wie in der IV die wenigsten Probleme.
Außenverteidigerbackups für Weiser und Plattenhardt dürften ebenfalls gerne kommen.

Ich fasse zusammen:
1 junger Stürmer,
1, besser 2 schnelle Spieler fürs offensive Mittelfeld (zentral und außen)

zdM und IV – bleiben alle Leistungsträger bei Hertha?
Können Beyer und Kohls 1. Liga? Ich hoffe JA.
Mittelstädt wäre der Backup für Plattenhardt.
Aber wer ersetzt ggf. Weiser und Pekarik?


Derwalter
6. April 2016 um 20:22  |  534318

@jörn: ich hoffe, dass am Freitag das geheimtraining doch mindestens 45000 sehen und wir morgen schon erfahren, wer im Kader ist 😉


psi
6. April 2016 um 20:28  |  534319

Die Aufstellung von @coconut wird es werden,
da Brooks und Skjelbred ausfallen.
Bin wieder in Berlin und freue mich sehr auf das Spiel.
Ich gehöre zu den 45 ooo, die zum harten Kern zählen 😑


fg
6. April 2016 um 20:41  |  534320

@BM:

Unter dem Eindruck vom Gladbachspiel würde ich auch noch für einen neuen ZDM auf höherem Niveau (technisch, der Spieleröffnung kann, also annehmen, behaupten, nach vorne passen/marschieren) plädieren.

Zu den Nachwuchsspielern habe ich keine Meinung, zumindest würde ich mich nicht auf sie verlassen.

Somit wären ein Stürmer, ein offensiver Außen, ein ZOM und ein ZDM mein MINIMUM.


6. April 2016 um 20:56  |  534321

Jepp fg
6. April 2016 um 20:41 | 534320
Sowie ein RAV unter der Annahme, dass Weiser oder Pekarik ihre Verträge bis 30.6.2018 nicht vollends erfüllen würden.


flötentoni
6. April 2016 um 21:01  |  534322

Was für eine fotoverschwendung @ub!
Anfahrt
Vor dem Stadion
Verkaufsschlager

guckst du hier

http://www.addilo.de/WebRoot/Store19/Shops/63266884/519F/71A3/39BC/80CD/9C61/C0A8/28BB/378C/258_0.jpg


6. April 2016 um 21:01  |  534323

Beyer und Kohls haben mir (nur mir?) im Testspiel der U23 gut gefallen.
Aber welchen Prognosewert hat ein Testspiel?


flötentoni
6. April 2016 um 21:03  |  534324

1-0 vw


Herthas Seuchenvojel
6. April 2016 um 21:10  |  534325

boah, 2:0


psi
6. April 2016 um 21:10  |  534326

2:0, was ist denn da los?


TassoWild
6. April 2016 um 21:10  |  534327

Zweinull! VW konzentriert sich auf CL


Luschtii
6. April 2016 um 21:12  |  534328

Gegen Barca so gut gekämpft und nun das. Ich verstehs wieder nicht…


Herthas Seuchenvojel
6. April 2016 um 21:12  |  534329

bei tm.de steht, daß CR7 „nur“ noch 60 Mio kosten soll
machen die Wölfe in der Frequenz weiter, wird er vielleicht doch noch bezahlbar für uns
@ub: schonma vorsorglich die Visitenkarte von Micha in die Hand drücken 😉


Exil-Schorfheider
6. April 2016 um 21:20  |  534330

Wenn, dann Bale.
Der Trainer will Geschwindigkeit.


Ursula
6. April 2016 um 21:22  |  534331

@ Luschtii, Tagesform…?

Fußball ist, trotz des Wettengeschäfts,
der (fast!?) einzige Sport mit unsteten
Variablen…

Es gibt keine berechenbaren festen Größen…
Nächtle!


Exil-Schorfheider
6. April 2016 um 21:23  |  534332

Darf man sich eigentlich über Tore von Wolfsburg freuen?


Uwe Bremer
Uwe Bremer
6. April 2016 um 21:27  |  534333

@HSv

@ub: schonma vorsorglich die Visitenkarte von Micha in die Hand drücken

Dein Wunsch ist mir Befehl.
Hier im Stadion freuen sich einige über die VfL-Tore


hurdiegerdie
6. April 2016 um 21:28  |  534334

Exil-Schorfheider
6. April 2016 um 21:23 | 534332

Auf jeden Fall!
a) Mag ich die Mega-Mannschaften in der CL nicht und bin für Cinderellas.
b) Ist Platz 7 für Hertha noch nicht sicher, die dürfen also gerne Körner und Konzentration in der CL verlieren.


Ursula
6. April 2016 um 21:29  |  534335

@ Exil

JA!

Ich auf jeden Fall! Nu abba!

DENN auch das Spiel ist doch
grundsätzlich etwas für „olle
Fußballer“, oder…?


Herthas Seuchenvojel
6. April 2016 um 21:31  |  534336

@Exil: von Bale steht da nix
gut möglich, daß sie weiterhin 100 Mio aufrufen
(war ja nicht ganz billig)
Rodrigez nehm ich aber auch


6. April 2016 um 21:34  |  534337

Ja zum Fußball.
Glückwunsch VfL.

NEED FOR SPEED – JA ZU BALE.


Luschtii
6. April 2016 um 21:37  |  534338

@Ursula

Wenn die CL das Einzige ist, was man in dieser verkorksten Saison noch gewinnen kann, sollte da nicht die Tagesform mindestens herrausragend sein?

Die Verteidigung macht den Job doch nicht zum ersten Mal. Und dennoch ist sie wieder ein Hühnerhaufen 🙁


Ursula
6. April 2016 um 21:45  |  534339

@ Luschtii

Es gibt ja aufgrund dieser Tatsache,
aus Wolfsburger Sicht leider, noch
eine zweite Halbzeit…

Zinedine Zidane hat das auch gesehen….


hurdiegerdie
6. April 2016 um 22:13  |  534340

Boah ist das furchtbar, was Marcello da macht. Erst tritt er aus, dann Kopfstoss und dann den sterbenden Schwan.

Falsche Entscheidung, beiden gelb zu geben. Aber Verursacher und Opfer werden öfter mal gemeinsam bestraft.

Ich würde Marcello mit Videobeweis im Nachhinein bestrafen.


Inari
6. April 2016 um 22:14  |  534341

Peinlich für real. Dieses schauspielern , meckern, sich hinwerfen, Freistoß fordern… Eben die tätlichkeit des dunkelhäutigen mit rastafari-Frisur (kenne Namen nicht) mit anschließendem hinwerf-betrugsversuch. Schlimmer als Augsburg.


flötentoni
6. April 2016 um 22:22  |  534342

@inari das ist tingeltangel Bob


Exil-Schorfheider
6. April 2016 um 22:27  |  534343

@hurdie

Marcelo hat noch nicht mal Gelb dafür gesehen.
Das finde ich besonders schlimm und sollte angezeigt werden, damit es nachträglich bestraft wird.

———

#teammarktwert

In der Formel 1 wird Tradition groß geschrieben:

http://m.bild.de/sport/motorsport/formel-1/so-viel-kassieren-die-teams-von-ecclestone-45237160.bildMobile.html


hurdiegerdie
6. April 2016 um 22:34  |  534344

Exil-Schorfheider
6. April 2016 um 22:27 | 534343

Echt?
Ich dachte, sie hätten beide gelb gesehen. Sonst noch schlimmer.


Inari
6. April 2016 um 22:35  |  534345

Daher das schurkenhafte Verhalten. 😀

Tolles Spiel von Gladbach. Anfangs etwas glücklich, aber seit dem 1:0 verdient den Sieg eingefahren.

@gelb: ich meine auch, dass ein anderer gelb gesehen hat. Nicht Bob.


Freddie
6. April 2016 um 22:41  |  534346

Bale hatte noch in der Situation gelb gesehen.

Überraschende Leistung


Inari
6. April 2016 um 22:42  |  534347

Ach Mist, nicht Gladbach , sollte Wolfsburg heißen. XD


frankophot
6. April 2016 um 22:48  |  534348

Leute wie Henrique müssen wir finden.
4,5 Mio hat der gekostet…das ist auch für uns machbar, sollten wir die CL erreichen.


Tf
6. April 2016 um 23:10  |  534349

Die Farbe der Auswärtstrikots sind schuld…


Agerbeck
6. April 2016 um 23:19  |  534350

mich täte ja ein caligiuri interessieren. …


Tojan
7. April 2016 um 0:08  |  534351

freiwillige blockpause vorbei 🙂

ich finde es ja durchaus bezeichnend, wer sich daran a) vollständig, b) zum teil oder c) gar nicht halten konnte. ich selber werde mich in zukunft wieder der disziplin des überscrollens zuwenden und nicht versuchen keifereien zu entschärfen.

einige male juckte mir ja der finger über die tage und bei keinem thema so sehr wie bei @BMs taktikanalyse eines testspiels, aber ich konnte mich gerade noch im zaum halten 😉

#trikots
ich glaube ich bin schuld. nachdem ich 2009 das damalige heimtrikot erwarb, erlebte hertha eine jahrelange heimschwäche in der bundesliga, die erst letzten sommer überwunden werden konnte. seitdem besitze ich eins der schicken auswärtstrikots und habe dazu noch stocker mit einem persönlichen fluch beladen 😭


Uwe Bremer
Uwe Bremer
7. April 2016 um 2:48  |  534352

@Wenn um

2.25 Uhr der Transporter mit den Südfrüchten ausgeladen wird und vor dem hell erleuchteten Café zwei Männer am Tisch auf der Straße sitzen und Tee trinken, dann bin ich in Moabit, Turmstraße …
#goodnightall


pathe
7. April 2016 um 3:22  |  534353

Fast wie in São Paulo! Nur dass es hier die Müllabfuhr ist, die um diese Zeit ihr Unwesen treibt…


pathe
7. April 2016 um 3:29  |  534354

Also wenn Wolfsburg Real Madrid mit 2:0 nach Hause schickt, dann werden die ja wohl auch gegen Mainz gewinnen können…


fechibaby
7. April 2016 um 7:18  |  534356

@opa

Danke für deine Solidarität mit den glorreichen Sieben


fechibaby
7. April 2016 um 8:23  |  534357

@U.Kliemann

Ich habe in der „freiwilligen Blockpause“
nur @Bolly zum Familiennachwuchs gratuliert.
Das muss ja wohl erlaubt sein!


sunny1703
7. April 2016 um 8:43  |  534358

Wenn die Zahlen stimmen,die ich habe und wenn ich richtig gerechnet habe, hat Wolfsburg in dieser CL Saison 29,5 Euro an Prämien eingenommen und nun sogar die Chance das auf 36,5 Millionen Euro zu erhöhen.

Damit hat sich meine Frage,warum ein Didavi nach Wolfsburg geht wohl von selbst beantwortet. Selbst,wenn sie nächste Saison nicht international spielen, werden sie in das team ordentlich investieren können, um in der neuen Saison wieder anzugreifen.

Die Gelddruckmaschine CL gehört reformiert, wieder mehr zu einem Meisterwettbewerb mit niedrigeren Prämien.

Ansonsten sollen die BIG 16 ihre teams nehmen und ihre eigene Liga spielen.

Den nationalen Meisterschaften täte es gut!

lg sunny


Etebaer
7. April 2016 um 8:46  |  534359

Ich hoffe das, nach diesem CL-Spieltag, sich die Hertha-Verantwortlichen aufmannen und aus den richtigen Schlüssen die richtigen Entscheidungen ziehen und diese richtig um- und durchsetzen, damit Hertha wieder richtig MAXIMALEN Erfolg (wie in der Hinrunde) hat!!!

Alles Gute dafür!


Herthas Seuchenvojel
7. April 2016 um 9:02  |  534360

@Ete:
ich verstehe dich nicht
für mich (nur für mich) ist auch die Rückrunde klasse
wir pieksen etliche Europaanwärter, weil wir seit Menschengedenken vor ihnen auf Platz 3 stehen
wir haben dem Galaktischenbezwinger ein Unentschieden abgerungen
ebenso Tuchels Teeniebande
die Niederlage gegen Gladbach(wenn auch bitte nie wieder in dieser Höhe) schmerzt mich bei weitem weniger als gegen Hamburg
läuft doch, alles ist noch drin
nix muß, alles kann


sunny1703
7. April 2016 um 9:18  |  534361

@Seuche

Ich bin mit der Punktausbeute der Rückrunde auch zufrieden. Die Niederlage gegen Gladbach schmerzt wegen der Deutlichkeit, doch die Mannschaft hat es selbst in der Hand das morgen wieder zu korrigieren und zumindest drei Punkte einzufahren.

Was ich aber für etwas bedenklich halte, ist die schwache Torausbeute. Nur Hannover und Augsburg trafen weniger in der Rückrunde. Wenn sich das nicht verbessert, könnte es noch eng werden im Kampf und eine direkte Teilnahme am internationalen Geschäft.

Oder anders,stabilisiert sich die Defensive wieder und wird vorne wieder mehr getroffen, sollte genau diese Teilnahme zu schaffen sein.

Doch es zeigt auch das Problem Hertha BSC an dem Michael Preetz gemeinsam mit Pal Dardai für die neue Saison zu tüfteln hat.

lg sunny


Herthas Seuchenvojel
7. April 2016 um 9:27  |  534362

@sunny: stimmt schon
wir haben etwas Ladehemmung und werden auch besser ausgeguckt
komischerweise funktionieren Altherrenstürme bei uns bestens (siehe Pante+Voro)
ich bin mir sicher, Schieber wird kommende Saison ein wichtiges Wort da vorne mitreden
und soon bissel mehr Klimpergeld zum Spielen hat Micha auch diesmal zur Verfügung, egal wo wir landen
glaube zwar nicht, daß wir wieder 4 von 4 Transfertreffer landen, wir fangen ins Sachen Qualität aber auch nicht bei 0 an 😉


lieschen
7. April 2016 um 9:32  |  534363

@HSv

Die Rückrunde find ich klasse ,wir haben eine der „großen“ MAnnschaften geschlagen und ein weiteres unentschieden und stehen immer noch auf Platz 3 soviel kann nicht falsch geklaufen sein .
Ich rechne am Freitag mit einem Sieg dann bleiben wir auh 3 und alles ist gut . Damit hat doch vor der Saison nicht gerechtnet.

Recht hast du !!


lieschen
7. April 2016 um 9:35  |  534364

Achso und gegen Golfburg war es auch ein unentschieden , das ist auch nicht so schlecht.


Opa
7. April 2016 um 10:02  |  534365

Ich hätte da 4 Fragen:

Stadion I
Wie viele Millionen hat der „Hauptstadtclub“ eigentlich für die Kampagne „Aus Berlin – Für Berlin“ ausgegeben, dessen Präsident jetzt sagt, dass die Gedanken über ein neues Stadion nicht an der Stadtgrenze enden? Wär das nicht als Eigenkapital für die Arena in Ludwigsfelde besser aufgehoben gewesen?

Stadion II
Wie werden sich eigentlich tendenziell die Zuschauerzahlen entwickeln, wenn die Spieltage wegen der höher gewünschten TV Gelder weiter zerstückelt werden?

Stadion III
Was macht man eigentlich, wenn man im neuen Stadion in Ludwigsfelde dann auch keine Auslastung hinbekommt?

Stadion IV
Wie glaubwürdig sind eigentlich Berechnungen, wonach der Kapitaldienst einer laufenden Finanzierung bei sinkender Restschuld abnimmt? (#sehrsüß)


fechibaby
7. April 2016 um 10:12  |  534366

Wenn Hertha demnächst dann die Heimspiele in der
Brandenburger Provinz austrägt, dann muss
wenigstens der Vereinsname nur ein wenig
geändert werden:
Aus Hertha BSC (Berliner Sport-Club) wird
dann Hertha BSC (Brandenburger Sport-Club)!!


Herthas Seuchenvojel
7. April 2016 um 10:13  |  534367

doofe Ortswahl, @Opa
Ludwigsfelde ist verdammt gut per Regio angebunden
nimm lieber Siethen, Blankensee oder so 😉

Kapital: der neue Investor soll ja das neue Stadion bezahlen, komplett
egal wo, hat da nicht viel mitzureden
egal wie, verdienen darf er daran auch nix, kostet sonst uns umso mehr
egal warum, Stadionname wird wahrscheinlich auch unser bleiben
riecht mehr nach Panamaparking, denn als vermögensbildendes Investment
*Ironie aus*^^


Opa
7. April 2016 um 10:22  |  534368

Was nutzt Dir ein Regiobahnsteig á la München, wenn da 50-60.000 Menschen hinsollen? In einen langen Regionalzug (sofern die DB Regio genug Züge hat) passen max. 700 Personen. Quizfrage: Wenn nur 50 % mit ÖPNV anreisen, brauchst Du wie viele Züge? Und wer bezahlt das?

Ist aber auch egal, soll ja nur verdeutichen, wie naiv „big pictures“ oft sind. Ich halte das immer noch für ein groß angelegtes Täuschungs- und Ablenkungsmanöver.


lieschen
7. April 2016 um 11:04  |  534369

Mittlerweile schein ja auch ein Umbau des Oly in augenschein genommen zu werden … da ändert sich dann rein Fahrtechnisch garnichts


Joey Berlin
7. April 2016 um 11:05  |  534370

Moin, moin
Hertha steht vor dem 29. Spieltag gegen H96 auf Platz drei (3! 😂 ) der BL-Tabelle und auf CL-Kurs, wer vor der Saison darauf gewettet hat, versteht wirklich etwas vom BL-Fußball… 😉 Was mir Sorgen macht, sind unter anderem die Schweizer; warum Stocker offenbar schon die ganze Saison seiner Form hinterherläuft und keine Einsatzzeiten bekommt, und ein Lustenberger an seine besten Zeiten nicht anknüpfen kann?

Lusti, Capitano – da muss mehr kommen, gerade bei einem Spiel wie gegen BMG, als die Abwehr in der 2. Hz wie ein Hühnerhaufen agierte. Der von vielen zu vor hoch gelobte Norweger Rune bewegte sich nach den Gegentoren zwischen stoisch und Phlegma, das ist nicht cool oder „Ruhe ausstrahlen“! Nicht zum ersten mal waren bei ihm schwere Aussetzer zu beobachten – Kraft im Herthator sah in seinen bisherigen Spielen noch nie so schlecht aus wie Rune gegen BMG – nicht nur wegen der fünf Buden. Mir wäre in den letzten Spielen der Saison ein TW mit Ausstrahlung, der seine Vorderleute fordert, wohler… ob Lusti gegen H96 zur Startelf gehören sollte? Die Chance, in der nächsten Saison CL zu spielen, darf nicht wieder leichtfertig, wie in der Saison unter Monsieur F., verdaddelt werden.

@Trainingskiebitze, bereichert bitte den blog mit euren Einschätzungen.

PS: Pal hat sich in der PK vor sein Team und einzelne Spieler gestellt, soweit so richtig – intern wird das hoffentlich konkreter diskutiert…

PPS: CL/VFL vs. Madrid: Freue mich für die bekennenden Niedersachsen hier im blog – aber nur bis Fr. 20:29 😉


Uwe Bremer
Uwe Bremer
7. April 2016 um 11:10  |  534371

@Opa

drei Fragen:
1) Wer täuscht?
2) Wer soll getäuscht werden?
3) Warum soll getäuscht werden?


Herthas Seuchenvojel
7. April 2016 um 11:14  |  534372

puh @ub
Juten Morgen
kurze Nacht, gell?
durfte CR7 inzwischen schon aus dem Handgepäck raus, oder japst der immernoch? 😉


Opa
7. April 2016 um 11:15  |  534373

Wo war von Täuschung die Rede?


heiligenseer
7. April 2016 um 11:18  |  534374

„Ich halte das immer noch für ein groß angelegtes Täuschungs- und Ablenkungsmanöver.“ Nirgends


7. April 2016 um 11:22  |  534375

@Opa

Du schreibst um 1022 von einem „groß angelegtem Täuschungs- und Ablenkungsmanöver“.


hurdiegerdie
7. April 2016 um 11:38  |  534376

Ich persönlich sehe immer noch nicht, dass das 5:0 ursächlich auf die IV zurückzuführen ist. Die waren die ärmsten Säue eines sich auflösenden Mittelfelds.

Das 1:0 war ein Torwartfehler, was kann die IV dafür?
Beim 2:0 muss Plattenhardt nur den Ball wegschlagen anstatt ihn dem hinter ihm stehenden Hahn zu überlassen.

Mit der Einwechslung von Baumi brach dann jegliche Mittelfeldordnung zusammen und die IV sah sich ständig Überzahlangriffen ausgesetzt.

M.E. war das ein Spiel, wie es immer mal vorkommt. Ohne die 2 Fehler bis zum 2:0 wird das ein zähes Ringen gegen ein 0:0, und BMG ist nicht selten nervös geworden, wenn ihr Angriffsspiel nicht den Ertrag brachte.

Passiert, Mund abwischen, weiter immer weiter 😉


heiligenseer
7. April 2016 um 11:41  |  534377

Vielleicht war das nicht @Opa als reale Person sondern die Romanfigur @Opa. Da kommt man schon einmal durcheinander. 😉


Opa
7. April 2016 um 12:07  |  534378

@heiligenseer: Ich freue mich über Deine Aufmerksamkeit an meiner Person außerordentlich. 👍 (Sheldon Cooper Sarkasmusschild hochhaltend)

@Uwe: Derzeit kann der Eindruck entstehen, Hertha habe konkrete Pläne für ein neues Stadion, dabei ist noch nicht einmal die Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben (so erfolgte wohl auch der Spatenstich fürs Museum und das Fanhaus ist ja quasi auch „fast“ fertig). Im Boulevard wird (gewollt oder nicht gewollt?) schon über Standorte abgestimmt, eine Studienzeichnung wird mitsamt (erfundener?) Eckdaten präsentiert, Gegenbauer gibt zu dem Thema ein doch recht ausführliches Interview. Eigentlich ist ja noch nichts passiert, was einen weiter bekümmern müsste. Vielleicht will man ja auch nur testen, wie so eine Idee ankommt? (Fans mitnehmen geht aber anders) Vielleicht dient es aber auch nur dazu, Verhandlungsmasse bei den Verlängerungsgesprächen zu haben? Kein Grund, mir einen Aluhut aufzusetzen. Dass sich die Leitung des Vereins mit solchen Gedanken beschäftigt, erwarte ich sogar. Wie sie es tut und vor allem wie exponiert sie es tut, ist die Kehrseite der Medaille, was mich angesichts der sonst so diszipliniert eingehaltenen Diskretion in anderen Sachgebieten vermuten lässt, dass es eben ablenken und/oder täuschen soll.


heiligenseer
7. April 2016 um 12:13  |  534379

@opa: So eine schillernde Figur, wie du es bist, zieht nunmal außerordentliche Aufmerksamkeit auf sich. Bisher hatte ich nicht den Eindruck, dass dir Aufmerksamkeit an deiner Person zuwider ist. Eher im Gegenteil.


apollinaris
7. April 2016 um 12:19  |  534380

Bumi war drei Minuten auf dem Platz, als das 0:3 fiel…
also für mich war das ein kollektives Versagen. Selbst Kalou versprangen die einfachsten Bälle bei der Ballannahme, Vedat konnte keinen Ball festhalten…hier Einzelne herauszupicken ..oder einzelne Linien, bringt wenig. Ein schwacher Auftritt, der ab Minute 60 zu einem
Albtraum wurde . Sowas gibt es im Mannschaftssport immer wieder mal.


apollinaris
7. April 2016 um 12:25  |  534381

wovon denn nun “ ablenken“.. war und bleibt die Frage.?


Uwe Bremer
Uwe Bremer
7. April 2016 um 12:26  |  534382

@opa

das ist halt das Problem: Du willst nie geäußert haben, was Du äußerst.

Fakt ist: Du erhebst Vorwürfe.

opa
10:22 Uhr
Ich halte das immer noch für ein groß angelegtes Täuschungs- und Ablenkungsmanöver.

Wenn nachgefragt wird …

1) Wer täuscht?
2) Wer soll getäuscht werden?
3) Warum soll getäuscht werden?

… kommen 0 Argumente, sondern nur Gequirle („kein Grund mir einen Aluhut aufzusetzen.“)

Schlussfolgerung: Da wird eine Behauptung aufgestellt, die derjenige, der das tut, nicht begründen kann


Opa
7. April 2016 um 12:46  |  534383

Ein Täuschungsmanöver ist grundsätzlich nichts verwerfliches. Ich würde es auch nicht gleichsetzen mit einer boshaften Täuschungsabsicht, die Du mir mit Deiner Nachfrage in den Mund gelegt hast, weshalb wohl meine Verwirrung und meine Nachfrage entstand.

Ich meine zudem, um 12:07 Uhr mehr als „Gequirle“ geschrieben und dargelegt zu haben, was gemeint war. Wenn daran inhaltlich etwas unklar war, kannst Du doch nachfragen anstatt mich hier so billig desavouieren zu wollen. Kriegst Du eine Opa-Umgrätschprämie oder verschafft Dir das irgendwie eine innere Befriedigung, wie Du mit mir hier umgehst? Wenn Du ein Problem mit mir hast, ruf an, lass uns auf einen Café treffen oder ruf einen Mediator an. Aber lass doch dieses reflexhafte Festbeißen an meinen Beiträgen.

Anderen würdest Du empfehlen, drüberzuscrollen oder „Größe“ zu zeigen. Wie sieht´s mit Dir selbst aus?


Chris.Toffel
7. April 2016 um 13:01  |  534384

Die Stadiondiskussion könnte zumindest von der Platz-3-Situation ablenken. Natürlich wird ein Neubau auch vom sportlichen Erfolg abhängig gemacht. Aber wenn man mal schaut, wieviel die (Boulevard-)Magazine aktuell über diese Geschichte schreibt: Andernfalls wäre der mediale Druck auf Herthas Saisonfinale, in dem immerhin die Sensation möglich ist, wohl sehr viel größer. So schreiben sie halt erstmal lieber über das Stadion und lassen die Spieler spielen. Könnte ich mir vorstellen.


Exil-Schorfheider
7. April 2016 um 13:10  |  534385

@apo

Zahlen verschluckt?
Das 3-0 fiel 13 Minuten nach der Hereinnahme von Baumi(76. zu 63.)
Wie ich schon mal schrieb, würdigte der Sport1fm-Reporter diese Einwechslung mit den Worten, dass Hertha seitdem die beste Phase habe.
So alptraumhaft kann das ab Minute 60 nicht gewesen sein.


apollinaris
7. April 2016 um 13:10  |  534386

Ich weiss immer noch nicht, wovon abgelenkt werden
sollte und warum.
Aber immerhin: ich werde gerade Zeuge eines Ablenkungsmanövers 😏


apollinaris
7. April 2016 um 13:14  |  534387

@ Exil..nee..falsch erinnert. Mein Fehler.
By the way:
Ich hatte drei sehr feine Aktionen von Baumi gesehen und
dann den Fehler, der zum 0:3 führte..danach war dann endgültig das Spiel im Sarg.
Ändert aber nicht allzuviel an meiner Grundaussage: kollektiver Albtraumtag.


fechibaby
7. April 2016 um 13:30  |  534388

Wenn ich sehe, was hier schon wieder abgeht,
dann werde ich jetzt nach der angeordneten
„freiwilligen Blockpause“ eine ECHTE
freiwillige Blockpause machen!!.


derby
7. April 2016 um 13:37  |  534389

Mann bin ich froh wenn es morgen abend ist und die preussen schon dagewesen sind und ihre interessant brav hiergelassen haben.

Gladbach immer und immer wieder zu analysieren hilft ja auch nichts.

Kümmert euch lieber um das Spiel morgen, ab ins oly und die Mannschaft nach vorne schreien.

Wenn nicht gegen de schwächsten Absteiger seit Tasmania – gegen wenn denn sollten wir 3 punkte holen.

Wie ist Kir vollkommen wurscht – da ich das Spiel leider nicht sehen kann 😊.

Ich hoffe auf Zeh. Und wahrscheinlich mit Lustigen im Mittelfeld.

Tipp: 2:0

Die alten Männer treffen beide.


heiligenseer
7. April 2016 um 13:37  |  534390

@fechi: Warum muss so etwas eigentlich öffentlich angekündigt werden? Block ≠ Blog


fechibaby
7. April 2016 um 13:44  |  534391

@heiligenseer 7. April 2016 um 13:37

„@fechi: Warum muss so etwas eigentlich öffentlich angekündigt werden? Block ≠ Blog“

Damit mich niemand vermisst!
Ansonsten wird hier im Blog gefragt:
Wo ist @fechi?


7. April 2016 um 13:49  |  534392

@exil…mit der Wendung vom Schlehten zum Alptraumhaften meinte ich natürlich vor allem den Ergebnisverlauf..bis zur 60. Minute hatte zwar Hertha nach vorne nix hinbekommen aber Gladbach wurde bis auf den Fauxpax von Jarstein, eigentlich auch nicht sehr gefährlich.
Dann in der letzten halben Stunde noch 4 Dinger zu bekommen, hat was albtraumhaftes an sich-..auch, wenn für 10-13 Minuten nach dem 0:2
in der 60. Minute, -ich könnte jetzt auch sagen : und (kursiv) durch Einwechslung von Baumi in der 63. Minute( ah, da sind die drei Minuten her) bis zur 76. Minute..es die ansehnlichsten 13 Minuten von Hertha gab..
Würde weder Baumi noch der der Mannschaft gerecht werden.
Es war und bleibt hoffentlich ein singuläres Ereignis.


Carsten
7. April 2016 um 14:30  |  534393

Wieso sollte dich jemand vermissen @fechi das ist ähnlich wie mit dem Pickel am Ar…😂😂😂.


Freddie
7. April 2016 um 14:47  |  534394

Angeblich soll der HSV bereit sein, Lasso zu verkaufen, wenn denn ein Angebot von mindestens 5 Mio einginge.
Preetz hatte ihn ja seinerzeit für 8,5 Mio plus ergänzende Leistungen an die Elbe vertickt.
Ich meine, dazu gehört auch ein prozentualer Anteil am Weiterverkauf.
Ist noch jemanden erinnerlich, wieviel das war?


Etebaer
7. April 2016 um 15:07  |  534395

Hannover 96 PK vor Hertha:
https://www.youtube.com/watch?v=BVtZfrgCuMo

Und wer mag – der Martin Kind laviert über Stendel:
https://www.youtube.com/watch?v=axmtttISSQA

Gut Look (nö!) 😀


7. April 2016 um 15:08  |  534396

Fünf Mio? Das machen die doch mit Absicht beim HSV, um damit Hertha zu schwächen! #Anteil


Freddie
7. April 2016 um 15:15  |  534397

Tja, ist wohl der bilanzierte Wert nach Abschreibung
#TeamMarktwert
😉


Freddie
7. April 2016 um 15:19  |  534398

Ah, manchmal hilft lesen.
Grad was im Netz von 20% gefunden.
Ob’s stimmt, sei dahingestellt


Exil-Schorfheider
7. April 2016 um 15:22  |  534399

@freddie

Quelle?


7. April 2016 um 15:34  |  534400

@Exil

Quelle: Internet. 😉


7. April 2016 um 15:49  |  534401

Die Zeit ist zu kurz hurdiegerdie
7. April 2016 um 11:38 | 534376

Sonntag war das Spiel in Gladbach.
Heute gibt’s den Kader für das nächste Spiel.

Da reicht die Zeit nicht, dass jeder was über das letzte Spiel schreibt.
Auch nicht für diejenigen, die das Spiel im Radio gehört haben. ♫ ♪


Freddie
7. April 2016 um 16:02  |  534402

Stümmt, dieses Internetz.
Ein seinerzeit erschienener Artikel der BZ.
Kann ich jetzt nicht einstellen, da im Auto unterwegs


7. April 2016 um 16:04  |  534403

Bussi. 💡
Bussi kennt sich aus im Internet.


hurdiegerdie
7. April 2016 um 16:18  |  534404

In Herthas Blütezeit zwischen der 63. und 76. Minute, hat Baumi 7 Kurzpässe gespielt, davon kamen 4 an. Dies waren allerdings nicht alles offensive Pässe (also nach vorne), denn davon hat er in der gesamten Feldzeit nur 7 gespielt, wobei 5 nicht ankamen. Dazu kommen kein Torschuss, keine Flanke und 6 von 11 verlorene Zweikämpfe.


7. April 2016 um 16:37  |  534405

Ja wenn der pöhse TR dem armen Spüler zu wenig Spülzeiten gewährt, dann produziert er leider so fiele Fehlpässe …. :mrgreen:


7. April 2016 um 16:56  |  534406

So spielte Hertha: Smarsch – Pohlmann, Egerer, Nickel (42. Tezel), Akyol (31. Schwarz) – Covic, Bektic – Mittelstädt (31. Hass), Jensen, Fademrecht – Blumberg (42. Dingas)
Tore: 1:0 Mittelstädt (12.), 2:0 Blumberg (13.), 3:0 Covic (17.), 4:0 Mittelstädt (21.), 4:1 (56.)

http://www.herthabsc.de/de/nachwuchs/u19-nike-academy-cup-tag-2/page/10677–52-52–52.html


sunny1703
7. April 2016 um 16:57  |  534407

@BM

Du weißt im Gegensatz zu vielen anderen hier, ist es mir wurscht wieviel Mucke Du hier abspielst.
Wenn aber ein sachlicher Beitrag nicht Deiner Meinung entspricht,sollte ihm auch sachlich entgegnet werden.

Du kannst es doch! Also bitte!

Ansonsten bleibe ich dabei, es ist mir schnurz,ob ein Schweizer, ein Baumjohann, ein Hegeler oder gar ein Ronny Hertha zu drei Siegen aus den restlichen Spielen verhilft.

Dass ich die Bank Herthas im Offensivbereich leider für wenig effektiv halte, habe ich hier schon öfters geschrieben.

Zuwenig Spielpraxis, Verletzungen, schwache Form oder einfach nicht genügend Qualität, das Offensivresultat von der Bank in der Saison war mau.

Hoffen wir alle auf Besserung in den letzten Spielen von dort, wir könnten es gebrauchen!

lg sunny


7. April 2016 um 17:16  |  534408

Aye aye sunny 🐯


7. April 2016 um 17:38  |  534409

Finde die Idee mit der Wiese toll.
Ich hab ne Wiese, und würde ich gern los werden!
Liegt im Umland (Brandenburg)!
Vorteil:
– Viiiiiiiiel Platz
– Preiswert abzugeben!
– unser Dampfer liegt gleich in der Nähe!
– Gleisanschluss mit Regionalbahnanschluss!
– Autobahn 4 km entfernt!
Nachteil:
– Ackerland!
Vorstand ich bin bereit!!!!!!!!!


psi
7. April 2016 um 18:09  |  534410

Der Schiedsrichter morgen wird Ben Brand sein,
kennt den jemand?


Exil-Schorfheider
7. April 2016 um 18:48  |  534412

Aus der Rubrik „Was macht eigentlich?“

http://www.bild.de/sport/fussball/falko-goetz/zum-fsv-45241060.bild.html

Die Älteren unter uns werden sich garantiert erinnern…

——————————————————–

@hurdie

Weiß nicht, warum es als „Blütezeit“ abgetan wird.
Ich habe lediglich wieder gegeben, was der sport1fm-Reporter sagte…

———————————————
@taeuschungsmanoever

http://www.bild.de/sport/fussball/hertha-bsc/zweite-chance-fuer-das-olympiastadion-45240984.bild.html


sunny1703
7. April 2016 um 19:04  |  534420

@psi

Der pfiff schon unsere Partie in Frankfurt in dieser Saison.

lg sunny


hurdiegerdie
7. April 2016 um 19:16  |  534423

Exil-Schorfheider
7. April 2016 um 18:48 | 534412

Oh, man muss wohl jetzt auf jedes Wort aufpassen. Es war kein Abtun, und schon gar nicht auf dich persönlich gemünzt.

Du schriebst über den Radioreporter, der das gut fand, @Apo schrieb

„ich könnte jetzt auch sagen : und (kursiv) durch Einwechslung von Baumi in der 63. Minute( ah, da sind die drei Minuten her) bis zur 76. Minute..es die ansehnlichsten 13 Minuten von Hertha gab..“

und ich habe mir einfach mal die Datenmatrix zu Baumis Leistung in der Phase und insgesamt angesehen. Es war m.E. nicht besonders, und das war auch mein Eindruck während des Spiels, was ich auch schon direkt nach dem Spiel geschrieben habe.

Nichts Dramatisches.


apollinaris
7. April 2016 um 19:24  |  534425

es gab drei vertikale Pässe, die vorher so nicht zu sehen, waren, es gab ein gut gelungenes, schnelles Dreieckspiel..es gab eine sehr schöne Körpertäuschung, die , ich glaube Kalou, sehr gut in’s Spiel brachte…Man muss es nur sehen wollen..und ich weiß,das ich mir das nicht eingebildet habe,,,@ dan hat’s auch gesehen und wohl auch noch andere.
Doof, das jetzt zum Thema zu machen, aber bitte, das liegt zuletzt an mir,

@ BM scheint doch recht zu haben: es gibt sie, die @ Permanentrechthaber…


kczyk
7. April 2016 um 19:30  |  534427

*denkt*
es gibt auch die permanentlinksfahrer


hurdiegerdie
7. April 2016 um 19:43  |  534430

apollinaris
7. April 2016 um 19:24 | 534425

Du hast recht.

Anzeige