Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
518 Treffer für lasogga

226

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ein ernste Herausforderung wartet auf Hertha BSC. Das verheißen jedenfalls die Mienen der Verantwortlichen auf der olbigatorischen Pressekonferenz. Hertha tritt als Tabellen-14. beim 15., dem Hamburger SV am Freitag an (20.30 Uhr, Volksparkstadion). Trainer Pal Dardai und Manager Michael Preetz sind auf eine toughe Auseinandersetzung eingestellt. Pal Dardai sagte über den Gegner: Hamburg… weiterlesen 

Anzeige
Mittwoch, 22.10.2014

Lasoggas Rückkehr

143

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Ich sage es mal so: Richtig Spaß macht das natürlich nicht, wenn man bei nasskaltem Herbswetter draußen beim Training von Hertha BSC steht und friert. Aber am Ende bin ich heute mit ein paar neuen Erkenntnissen zurückgefahren: 1. Bei den Berlinern ist ganz gut Zug drin. Ist ja wichtig. Wie man trainiert, so… weiterlesen 

210

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Guten Morgen an diesem warmen Freitag. Bei Hertha BSC war zeitiges Erscheinen angesagt. Um 9.30 Uhr wurden das obligatorische Mannschaftsfoto aufgenommen. Bitte lächeln! Bei perfektem Wetter wird das neue Teamfoto geschossen! #hahohe pic.twitter.com/mvIcjqpRhY — Hertha BSC (@HerthaBSC) July 11, 2014 Die Jungs werfen sich in Pose und machen bella Figura für die Frau, die… weiterlesen 

72

Avatar Sebastian

(Seb) – Während ich mir heute erstmals in dieser noch frischen Saisonvorbereitung ein Training von Hertha vor Ort anschaute (Foto: Seb), poppten zwei Meldungen auf, die ich gerne gestern in den „fluiden“ Blogpost hineingeworfen hätte. Aber wir nehmen das so, wie es kommt 😉 Lasogga unterschreibt für fünf Jahre beim HSV Der Angreifer hat ein Arbeitspapier… weiterlesen 

Mittwoch, 2.7.2014

Lasogga: Warten auf den Vollzug

122

Avatar Sebastian

(Seb) – Pierre-Michel Lasogga war auch heute nicht beim Hertha-Training, sondern weilte gut beobachtet im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf zum Medizin-Check. Ebenso wie die Stadionnamen haben wir als Journalisten mittlerweile auch die Orte parat, wo die Profis vor Vertragsunterzeichnung untersucht werden. Ich sage nur Knappschaftskrankenhaus Dortmund… Pierre Michel Lasogga absolviert zur Zeit seinen Medi-Check im UKE in Hamburg.#ssnhd… weiterlesen 

321

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Profis haben noch Pause bis Sonntag, den 30. Juni. Für die B-Jugendlichen von Hertha BSC steht der Höhepunkt der vergangenen Saison noch an. Um 18 Uhr bestreitet die Mannschaft von Trainer Andreas Thom heute, Mittwoch, das Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft bei Borussia Dortmund. Gespielt wird im Dortmunder Stadtteil Brackel. Habe keine… weiterlesen 

172

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) –In den letzten Tagen habe ich immer wieder gelesen, dass Hertha im Fall Pierre-Michel Lasogga nun neue Konkurrenz drohe. Neben den von uns bereits berichteten Interessenten aus England (Newcastle, Everton und der FC Liverpool) soll nun auch der VfL Wolfsburg in das Rennen um den Stürmer eingestiegen sein. Nach unseren Informationen aber hat es… weiterlesen 

Mittwoch, 28.5.2014

Lasogga: Hängepartie am Pool

258

Avatar Sebastian

(Seb) – Ein Mann, viele Schlagzeilen – Pierre-Michel Lasogga. Während es in Berlin von oben tropft und wir durch die Pfützen plätschern, fotografiert sich der Angreifer bei Sonnenschein mit Wasser im Hintergrund. Poolselfie. Das ist schön, dass er so entspannt ist. Aber die Personalie, die sich längst zu einer Hängepartie entwickelt hat, muss irgendwann geklärt werden. Die Voraussetzungen sind… weiterlesen 

245

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Das Thema des Tages aus Hertha-Sicht war nicht etwa die Nominierung des vorläufigen WM-Kaders durch Bundestrainer Joachim Löw, sondern die Personalie Jens Hegeler. Der Kicker berichtet heute, dass die Berliner kurz vor einer Einigung mit Leverkusens Mittelfeldspieler sind. Etwas mehr als eine Mio. Euro soll der 26-Jährige kosten, der bei Bayer noch einen Vertrag… weiterlesen 

144

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Aus und vorbei. Der Traum von der WM 2014 ist geplatzt für das tunesische Angriffsduo Änis Ben-Hatira und Sami Allagui von Hertha BSC. Tunesien verliert das Rückspiel gegen Kamerun in Jaunde um die  Weltmeisterschaftsendrunde 2014 in Brasilien mit 1:4 (0:2) (das Hinspiel was 0:0 ausgegangen) und verpasst damit seine fünfte WM-Teilnahme. Die Tore… weiterlesen 


Anzeige