Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Dienstag, 23.8.2016

Vom Fischen und Feuern

83

jlange

(jl) – Das Lob ich mir: Am freien Tag einfach mal rausfahren aufs Land, die Angel ins Wasser halten und die Ruhe der Natur genießen. So wie Marvin Plattenhardt und Julian Schieber. Am Angeln 🎣 mit Julian #petriheil #fishing #malschauenobeineranbeißt A photo posted by Marvin Plattenhardt (@platte21_official) on Aug 23, 2016 at 5:38am PDT Horst… weiterlesen 

Montag, 22.8.2016

Jung, dynamisch, Pink

184

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Beginnen wir den Montag mit einem Stimmungseindruck vom Sonntagabend. Erleichtert war Hertha-Trainer Pal Dardai nach dem 6:4 n.E. (1:1, 1:1, 0:0) im Erstrunden-Pokalspiel bei Jahn Regensburg.   "Alle 5 Elfmeter so sicher zu verwandeln, spricht für das Selbstbewusstsein" Pal #Dardai nach 6:4n.E. von @herthabsc bei @ssv_jahn_regensburg @dfb_pokal #hahohe A photo posted by ubremer1… weiterlesen 

484

Uwe Bremer Uwe Bremer

(mey/ub) – Zwei Spiele, zwei Siege – die Bilanz von Hertha BSC gegen Jahn Regensburg stammt aus der Zweitliga-Saison 2012/13 (2:1/5:1). Heute spricht Hertha als Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals in Regensburg vor. Anstoß in der Continental Arena ist um 18.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

318

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wie vorhergesagt, gelten auch im neuen Fußballjahr die alten Mechanismen. Die besagen: Erst das Abschlußtraining, danach wird der Kader für den Spieltag bekannt gegeben. Und dann kann man über die Startelf nachdenken. Es gab turbulente Tage bei Hertha, Stichworte Bröndby, Neapel, Kapitänsfrage. Nach dem Abschlußtraining hat Pal Dardai folgende Profis für das Erstrunden-Spiel… weiterlesen 

Freitag, 19.8.2016

Hertha sucht den Normalpuls

84

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Pokalwochenende. Für einige Klubs gehts heute Abend los, etwa mit Carl Zeiss Jena gegen den FC Bayern. Hertha muss sich bis Sonntag gedulden. Die Absetzung von Fabian Lustenberger als Kapitän und Inthronisierung von Vedad Ibisevic als Nachfolger wirft (vorerst) letzte Wellen. Ibisevic hat seine Ausführungen noch mal via Instagram zusammengefasst. Es ist eine… weiterlesen 

Donnerstag, 18.8.2016

Hoffen auf den Neuanfang

186

jlange

(jl) – Donnerstag, wenn ihr so wollt: der Tag danach. Der hielt eine Pressekonferenz bereit, zu der Pal Dardai Vedad Ibisevic mitbrachte. Was der Trainer und sein neuer Kapitän von sich gaben, könnt ihr euch hier anschauen: Mehrfach verwendete Dardai den Begriff „Neuanfang“. Der Ungar erhofft sich von seiner Bindenwechsel-Aktion einen echten Cut. Bin genauso gespannt wie… weiterlesen 

264

jlange

(jl) – Zeit für ein beherztes „Donnerwetter!“, Freunde. Ihr habt’s mitbekommen: Pal Dardai demontiert Fabian Lustenberger. Der Schweizer ist nicht länger Kapitän, stattdessen trägt fortan Vedad Ibisevic die Binde. Ein längeres Stück zu dieser Entscheidungen (und ihren Begleiterscheinungen) lest ihr am Donnerstag in eurer Morgenpost. Wie ihr zu diesem Signal des Trainers steht, interessiert mich aber… weiterlesen 

Dienstag, 16.8.2016

Herthas neue Kleider

261

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Einen intensiver Trainingsvormittag absolvierten die Hertha-Profis. Nach einem gründlichen Aufwärmprogramm ging es zurück in den Kabinentrakt. Dort steht die gesamte Technik mit Lasern, Zeituhren und Rechnern, um 30-m-Sprints zu protokollieren. Der gesamte blau-weiße Tross spurtete. Deshalb ging es erst gegen 10.40 Uhr auf dem Schenckendorff-Platz weiter. Auch dort war Vollgas gefragt. Es wurde… weiterlesen 

131

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Für die erste Einheit der Trainingswoche war es intensiv. Nach einiger Gymnastik ließ Konditionstrainer Henrik Kuchno die Profis von Hertha eine kleines Lauf-ABC in verschiedenen Geschwindigkeitsstufen laufen.   @herthabsc läuft. #schenckendorffplatz #Training mit @lusti28 und @mitch23elijah #hahohe A photo posted by ubremer1 (@ubremer1) on Aug 15, 2016 at 6:58am PDT Im Anschluss wurde, ungewöhnlich… weiterlesen 

184

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die socialen Medien sind ein Indikator für die Stimmung. Habe aktuell weder bei Instagram noch bei Twitter Äußerungen, Schnappschüsse oder ähnliches von Hertha-Profis gesehen. Nach dem Aus in Bröndby und nach dem 1:4 gegen Neapel scheint Hertha durch eine Phase zu gehen, wo jeder mal wegbleibt von der Öffentlichkeit. Einer, der sich immer… weiterlesen 


Anzeige