Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Baumjohann

91 markierte Artikel

Dienstag, 31.1.2017

„Bei uns bleibt alles ruhig“

187

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Bis um 18 Uhr müssen alle Transfer-Würfel gefallen sein (jedenfalls in Deutschland). Hertha-Manager Michael Preetz sagte mir am späten Nachmittag: Bei uns bleibt alles ruhig. Damit hat sich das Januar-Transferfenster für Hertha entwickelt, wie vom Manager Ende November auf der Mitgliederversammlung hinterlegt: Grundsätzlich sind keine Veränderungen geplant. Es sei denn, es ergibt sich… weiterlesen 

Donnerstag, 19.1.2017

Brooks bleibt ein Wackelkandidat

101

jlange

(jl) – Stabilität sieht anders aus. John Brooks trainierte am Donnerstag mit Bandage am Bein, fasste sich mehrfach an den Schenkel und ließ ihn zwischenzeitlich sogar noch mal begutachten. Beschwerdefrei wirkte der Innenverteidiger auf mich nicht – und Pal Dardai sieht es wohl ähnlich. Dardai: „Jay schluckt jeden Tag irgendetwas runter. Das sollte anders. Abwehrspieler… weiterlesen 

161

jlange

(jl) – Hertha zwischen Tea Time und Sangria: Beim knackig kalten Vormittagstraining wurden noch Thermoskannen mit wärmendem Tee auf den Platz getragen, nun freuen sich die Berliner offenbar schon auf aromatisierte Mischgetränke in vereinsfremder Farbe. Nun denn. Unser Kader für Malle… 🇪🇸⚽️🏋💦Bisschen Sangria, @paldardai und @michaelpreetz? #hahohe pic.twitter.com/c62pO1DLRE — Hertha BSC (@HerthaBSC) January 6, 2017… weiterlesen 

118

jlange

(jl) – Rein quantitativ hat Hertha am heutigen Donnerstag nicht viel gewonnen. John Brooks kehrte zwar (schwer vermummt) ins Teamtraining zurück, dafür fiel jedoch ein anderer Berliner Profi aus: Sinan Kurt hat sich am Mittwoch eine Reizung an der Patellasehne zugezogen. Noch gibt es keine endgültige Diagnose. Immerhin: Am Nachmittag konnte Kurt schon wieder individuell… weiterlesen 

Dienstag, 3.1.2017

Running against the Wind

84

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ob es an den Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt lag oder an dem, was die Profis von Hertha boten: Der Nachwuchs von @bolly beschwerte sich ausdauernd, dass der Papa auf die Idee gekommen war, den Nachmittagsspazierung bei Wind und Regen auf dem Schenckendorff-Platz zu verlegen. Die Antwort auf die Frage, was in der… weiterlesen 

228

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – So, wünsche allen, dass Ihr gut im neuen Jahr angelandet seid. Glück und Gesundheit für 2017. Wünsche ordentlichen Schwung sowie die nötige Portion Gelassenheit. #Tor. A photo posted by @sportkultur on Jan 1, 2017 at 9:40am PST Bei Hertha BSC neigt sich das Warten dem Ende zu. Am morgigen Dienstag um 14 Uhr… weiterlesen 

Mittwoch, 14.9.2016

Der Wikinger meldet sich zurück

111

jlange

(jl) – Es war schon ein ungewöhnliches Bild, das sich da auf dem Schenckendorffplatz bot, zumindest für einen Mittwoch. Zur ersten, auf neun Uhr vorgezogenen Einheit fanden sich nur zehn Profis ein. Jene überließen das Feld nach einer Stunde zwölf Nachzüglern, die ein Trainingsspiel gegen die U23 absolvierten. Wie diese spezielle Einheit verlaufen ist, hat… weiterlesen 

139

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Der rechte Zeigefinger wog von rechts nach links, was in jeder Sprache der Welt soviel heißt wie: „Nö!“ Alexander Baumjohann hatte keine Lust zu erklären, wie er die Sache sieht. Der 29-Jährige wollte nichts dazu sagen, dass er den sogenannten „Hügel der Leiden“ hoch und runter rennen und allerhand Liegestütze machen musste, während etwa… weiterlesen 

Dienstag, 30.8.2016

Im Westend nicht Neues

372

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Schalke verpflichtet Yevhen Knoplyanka für 20 Millionen Euro vom FC Sevilla. Werder Bremen angelt sich gerade Serge Gnabry vom FC Arsenal. Beim VfL Wolfsburg legt sich Trainer Dieter Hecking fest: Weder Julian Draxler (75-Mio-Euro-Angebot von Paris St. Germain) noch Luiz Gustavo (von Inter Mailand umworben) noch Ricardo Rodriguez (FC Chelsea) dürfen gehen –… weiterlesen 

Donnerstag, 18.8.2016

Hoffen auf den Neuanfang

186

jlange

(jl) – Donnerstag, wenn ihr so wollt: der Tag danach. Der hielt eine Pressekonferenz bereit, zu der Pal Dardai Vedad Ibisevic mitbrachte. Was der Trainer und sein neuer Kapitän von sich gaben, könnt ihr euch hier anschauen: Mehrfach verwendete Dardai den Begriff „Neuanfang“. Der Ungar erhofft sich von seiner Bindenwechsel-Aktion einen echten Cut. Bin genauso gespannt wie… weiterlesen 


Anzeige