Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Kader

37 markierte Artikel

Freitag, 14.9.2018

Torunarigha kann spielen

68

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, die Bundesliga beendet ihre Pause, am morgigen Sonnabend gehts nach Wolfsburg. Spitzenspiel. Spitzenreiter? Wir werden sehen. Was sich dagegen schon genau sagen lässt, ist der Kader. Mit diesen Spielern möchte Pal Dardai seine Serie gegen den VfL ausbauen. Die vergangenen fünf Spiele hat er gegen diesen Gegner nicht verloren. Also, hier… weiterlesen 

Anzeige
Montag, 4.6.2018

Ein Opossum namens Hertha

107

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, die Entscheidung ist gefallen. Hertha hat jetzt offiziell einen deutschen WM-Fahrer. Marvin Plattenhardt hat es unter die letzten 23 geschafft. Puhhhhh. Ich muss zugeben, dass ich für einen kurzen Moment doch geschwitzt habe. Die Kollegen von der Sport-Bild hatten am Vormittag berichtet, dass Platte einer der vier Unglücklichen ist, die von… weiterlesen 

Freitag, 23.2.2018

Machts Hertha wie Deutschland?

47

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, bereit zum Wochenende der Sensationen? Mag sein, dass das Olympiafieber meine Wahrnehmung immer noch beeinträchtigt, aber wenn Deutschland im Eishockey gegen Kanada gewinnen kann, kann Hertha BSC auch beim FC Bayern gewinnen, richtig? Palko Dardai reist mit nach München Jedenfalls habe ich so ein Gefühl, dass da am Sonnabend nicht unbedingt… weiterlesen 

64

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – UPDATE: Hertha hat am Freitagnachmittag bekannt gegeben, dass die Berliner der Vertrag mit Niklas Stark vorzeitig bis 2022 verlängert haben. Der Kontrakt lief noch bis 2019. Im Sommer hatte mal der HSV angefragt und wollte Stark für 8 Millionen Euro kaufen. Manager Michael Preetz lehnte das ab. Nun haben die Berliner den U21-Nationalspieler… weiterlesen 

116

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Das mit Freiburg war Mist. Als der Sportclub zum bisher letzten Mal im Olympiastadion antrat, musste Pal Dardai eine Lektion lernen: Es war Februar 2015, es war Dardais zweites Spiel als Cheftrainer von Hertha BSC. Das erste hatte die Elf des Ungarn in Mainz gewonnen. Aber dann kam Freiburg, Dardai bot Ronny als… weiterlesen 

Samstag, 11.6.2016

Etablieren durch Rotieren

490

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Teil sieben unserer Reihe: „Immerhertha-User erklären, wie es geht“ dreht sich heute um Personalfrage. @BlauerMontag hat sich viel Arbeit und Gedanken über die Kadertiefe und die Startaufstellung der Zukunft gemacht. Herzlichen Dank für den Text und Vorhand auf: Gastbeitrag Nummer sieben von @BlauerMontag   Um es vorweg zu nehmen: Im Moment liegt meine… weiterlesen 

294

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Liebe Leserschaft, ich hoffe, ihr seid heute Morgen aufgewacht und habt euch über eure Nachbarn gefreut, egal, wer da wohnt. Ich jedenfalls hatte mich gestern derart über die irre AfD-Aussage zu Jerome Boateng geärgert, dass ich etwas kaputtmachen wollte. Aber alles gut. Alles ist heil geblieben, und selbst der erneute Tiefschlag dieser Rechtsausleger (diesmal ist Mesut… weiterlesen 

Donnerstag, 7.4.2016

Warten auf eine Reaktion

147

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Es ist schon manchmal erstaunlich, was für Dinger man in Statistiken findet: Wusstet ihr zum Beispiel, dass Hertha gegen kein Team so in Serie zu Hause verloren hat wie gegen Hannover? Die letzten drei Heimspiele gegen die Niedersachsen gingen in die Hose (0:1, 0:3, 0:2), und nicht einmal ein einziges Tor schossen die… weiterlesen 

Freitag, 11.12.2015

Ohne Cigerci, mit Lippenstift

60

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Freunde des gepflegten Ballspiels. Hertha BSC hat am Sonnabend eine mächtig unangenehme Aufgabe vor der Brust. Beim Aufsteiger Darmstadt will das Team von Trainer Pal Dardai jenes schöne Gefühl, das man Euphorie nennt, weiterleben lassen. Oder sagen wir es so: Alles soll schön weiter geschmeidig bleiben: #Hertha Berlin, keeping your lips out of trouble since… weiterlesen 

Donnerstag, 5.11.2015

Beerens mischt wieder mit

134

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Freunde des blau-weißen Ballspiels, am Freitag geht es für Hertha in Hannover um den dritten Auswärtssieg der Saison (Anstoß: 20.30 Uhr). Ich habe im Kicker gelesen, dass die Niedersachsen seit 2009 auf einen Heimsieg gegen Hertha warten – gegen keinen aktuellen Bundesligaklub länger. Andererseits wartet Hertha auch seit fünfeinhalb Jahren auf einen Sieg gegen… weiterlesen 


Anzeige