Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Lazaro

78 markierte Artikel

Montag, 22.7.2019

Zwischen Lukebakio
und Luhukay

39

Avatar jlange

(jl) – Wünsche einen brutal guten Abend (um mal im angesagten Duktus zu bleiben…). Der Montag lieferte zwar keine brutal frischen Eindrücke vom Schenckendorffplatz – die Herren Profis durften ausspannen -, dafür aber neue Transfergerüchte. Ihr habt in den Kommentaren schon mehr oder weniger ausführlich darüber diskutiert: Dodi Lukebakio und Reiss Nelson werden gehandelt. Beide… weiterlesen 

Anzeige
Donnerstag, 30.5.2019

US-Trip #10 –
Time To Say Goodbye

36

Avatar jlange

(jl) – Um 21.30 Uhr wäre der Abend beinahe eskaliert. Marius Gersbeck hatte sich auf der Terrasse des Teamhotels grad am DJ-Pult zu schaffen gemacht und die Regler sanft aufgedreht, plötzlich schallte deutscher Schlager aus den Boxen. Das Personal blickte daraufhin irritiert aus der Wäsche – und schritt ein. Zu laut, so geht das nicht…. weiterlesen 

Dienstag, 28.5.2019

US-Trip #8 – Wie im Film

62

Avatar jlange

(jl) – Es ist also vollbracht, die Köpenicker sind erstklassig, Berlin hat sein Bundesliga-Derby. Ein Umstand, der nicht nur bei vielen von euch mit Wohlwollen registriert wurde, sondern auch im Hause Hertha BSC. Hier in Los Angeles steht heute (11.30 Uhr, Ortszeit) ein weiterer Schulbesuch an. Bei der deutschen Schule in Minneapolis waren die Berliner… weiterlesen 

106

Avatar jlange

(jl) – Nicht das schlechteste Timing aus Reporter-Sicht. Nur zwei Tage, nachdem Hertha Ante Covics Beförderung zum Chef-Trainer bekannt gegeben hat, hielt der Berliner Bundesligist das sechste und letzte Kieztraining dieser Saison ab. Eine gute Gelegenheit, um das Ohr an die Fan-Seele zu legen. Was soll ich sagen? Begeisterungsstürme habe ich im Stadion Wilmersdorf, der… weiterlesen 

236

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Spät sind wir dran, sorry dafür. Hertha im letzten Auswärtsspiel der Bundesliga-Saison beim FC Augsburg, viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker, diesmal in der oldschool-Form. 3:4 für Hertha, Kalou verwandelt eiskalt in die Mitte, sein achtes Saisontor. 90.+1 Elfmeter für Hertha nach Foul an Köpke. 88.‘: Dilrosun-Freistoß aus dem Halbfeld, Selke gewinnt das Kpofball-Duell,… weiterlesen 

175

Avatar jlange

(jl/ub) – Herthas Profis werden nicht müde zu betonen: „Wir wollen Pal Dardai den bestmöglichen Abschied bescheren.“ Bislang hat der scheidende Hertha-Coach beim heutigen Gegner Eintracht Frankfurt noch nie verloren. Hält diese Serie, müsste man angesichts der aktuellen Kräfteverhältnisse fast von einem Geschenk reden. Ob es so kommt? Zeigt sich ab 15.30 Uhr. Viel Spaß!

49

Avatar jlange

(jl) – Wie ich der Kommentarspalte entnehme, ist die fragwürdige Elfmeterentscheidung vom späten Mittwochabend auch in den Immerhertha-Sphären Gesprächsstoff. Stellt euch vor, den Pfiff hätte es nach einem solchen Spiel (und dann auch noch im Halbfinale des DFB-Pokals) gegen Hertha gegeben … mein lieber Scholli. Auch beim DFB waren sie mit der Entscheidung von Referee… weiterlesen 

117

Avatar jlange

(jl) – Wünsche einen schönen Dienstagabend. Für Herthas Profis stand heute der Wochenstart auf dem Programm. Erfreulich: Mit dabei bei der Vorbereitung auf die Partie am Sonnabend in Frankfurt waren Jordan Torunarigha und Derrick Luckassen – wenn auch nur im Individualtraining mit Athletik-Coach Hendrik Vieth. Lazaro gibt den Musterprofi Fürs Wochenende kommt das Duo natürlich… weiterlesen 

99

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Auf geht’s in das Saisonfinale: Zum drittletzten Heimspiel empfängt Hertha BSC am Ostersonntag den Tabellenletzten Hannover 96 (18 Uhr, Olympiastadion). Bin gespannt, wie die Stimmung und die Reaktionen im Stadion sein werden nach der Entscheidung unter der Woche, dass Trainer Pal Dardai zum Saisonende seinen Posten räumen wird. Der Kollege Jörn Lange hat… weiterlesen 

Donnerstag, 11.4.2019

Auf der Suche
nach der Lockerheit

110

Avatar jlange

(jl) – Irgendwie wehte ein anderer Wind in Westend. Am Donnerstagvormittag hatte sich die Mannschaft offenbar gute Laune verschrieben, jedenfalls wurde nach eher behäbigem Start viel gelacht und gealbert. Vor allem Davie Selke tat sich diesbezüglich hervor. Seine Tore bejubelte er so ekstatisch, als hätte er gerade den Siegtreffer im Champions-League-Finale geschossen, dabei handelte es… weiterlesen 


Anzeige