Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Stark

167 markierte Artikel

335

Avatar jlange

(jl) – Das Warten hat ein Ende: Am heutigen Sonnabend steigt das erste Berliner Bundesliga-Derby seit 1977 (!), erstmals heißen die Protagonisten dabei Hertha BSC und 1. FC Union. Angepfiffen wird das brisante Kräftemessen in der Alten Försterei um 18.30 Uhr. Schon jetzt im Derby-Modus: der Immerhertha-Liveticker. Viel Spaß! Unschöne Szenen. Herthas Ultras schießen gezielt… weiterlesen 

Anzeige

45

Avatar jlange

(jl) – Das war’s dann wohl mit dem Spätsommer-Feeling. Grauer Himmel, stürmische Böen und Nieselregen – das Sonntagmorgen-Setting am Schenckendorffplatz hatte wenig gemein mit dem Bilderbuch-Wetter des Vortags. Noch immer greifbar waren indes die Geschehnisse des 2:3 gegen Hoffenheim vom Sonnabend. Und ja, sie wurmten noch immer. Ihre ebenso beeindruckende wie mitreißende Aufholjagd hatten sich… weiterlesen 

262

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Petrus packt noch mal einen milden Herbst-Samstag aus: Beste Voraussetzungen für Hertha BSC, wenn es ab 15.30 Uhr im Olympiastadion gegen die TSG Hoffenheim um Bundesliga-Punkte geht. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker. Endstand Hertha – Hoffenheim 2:3 90.‘: Vier Minuten Nachspielzeit 88.‘ Gelbe Karte für TSG-Torwart Baumann, der einen zweiten Ball ins Spiel… weiterlesen 

51

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Zuschauererwartung im Olympiastadion für die Partie von Hertha BSC am Samstag gegen die TSG Hoffenheim liegt bei 40.000 (15.30 Uhr, Olympiastadion). Beim heutigen Training waren die zuletzt rekonvaleszenten Eduard Löwen und Niklas Stark mit von der Partie, die indi-vieth-uelle Arbeit mit Atheletiktrainer Henrik Vieth scheint Früchte zu tragen. Zeit für die Pressekonferenz… weiterlesen 

62

Avatar jlange

(jl) – Über gesellschaftliches Engagement von Profi-Fußballern ist in jüngerer Vergangenheit ja häufiger gesprochen worden. Die (auch) in Berlin ansässige Initiative Common Goal animiert kickende Großverdiener zum Beispiel dazu, ein Prozent ihres Gehalts für soziale Projekte zu spenden. Herthas Alexander Esswein ist diesem Aufruf bereits gefolgt, hat sich eingereiht zwischen prominenten Kollegen wie Juan Mata… weiterlesen 

175

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Der Herbst hat nochmal seine milde Seite vorgezeigt. Milde Temperaturen, ein Hauch Sonne … es herrschte eine entspannte Stimmung auf dem Trainingsplatz von Hertha BSC. Mit dem 1:1 bei Werder Bremen hielt die Serie von nun vier Spielen ohne Niederlage – und zehn von möglichen zwölf Punkten. View this post on Instagram „Der… weiterlesen 

35

Avatar jlange

(jl) – Ante Covic hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, zumindest nicht offiziell. Dass Niklas Stark nach seiner schmerzhaften Tischkanten-Bekanntschaft doch noch fit wird fürs Bremen-Spiel an diesem Sonnabend (15.30 Uhr, Sky) wollte der Trainer am heutigen Freitag nicht ausschließen. Weil die Berliner über durchaus passablen Ersatz verfügen, betonte er aber im selben Atemzug: „Wir… weiterlesen 

Montag, 14.10.2019

Hoffen auf Niklas Stark

27

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wie wir dank eines Mitgliedes aus der Immerhertha-Gemeinde erfahren haben, wurde Niklas Stark am Wochenende auch hier in Berlin untersucht nach seiner Schnittwunde am linken Schienbein, die bei der Nationalmannschaft genäht worden war. Ob der Abwehrchef von Hertha BSC am Samstag spielen kann (15.30 Uhr), wenn die Mannschaft von Trainer Ante Covic bei… weiterlesen 

73

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Was einmal funktioniert hat, soll nun wieder greifen: Neuer Trainer bei Cercle Brügge und Nachfolger des entlassenen Franzosen Fabien Mercadel ist Bernd Storck (56).  Storck, langjähriger Cotrainer­ von Jürgen Röber (u.a. von 1996 bis 2002 bei Hertha BSC), erhält beim Letzten der belgischen Liga einen Vertrag­ bis zum Saisonende am 30. Mai. Das… weiterlesen 

76

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Kein Lektor würde einem Autor durchgehen lassen, wenn er die Nationalmannschaftskarriere von Niklas Stark in einem Roman so beschreiben würde, wie sie sich nun abspielt: „Ausgedacht und unglaubwürdig“ – so kann das Buch nicht in den Druck gehen. Nach sieben Monaten Wartezeit und sechs Länderspielen, die er auf der Bank verbracht, sollte es… weiterlesen 


Anzeige