Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Torunarigha

115 markierte Artikel

104

jlange

(jl) – Das schelmische Grinsen konnte er sich nicht verkneifen. „Henrik Kuchno hat gemessen, dass die Spieler zu viel gelaufen sind“, sagte Hertha-Coach Pal Dardai nach dem Wochenstart der Profis am Dienstagnachmittag, „jetzt können sie die letzten 400 Meter fahren.“ Das taten sie dann teilweise auch – und zwar auf einem Golf-Caddy (s.u.), das am… weiterlesen 

Anzeige

184

jlange

(jl) – Hertha fordert den Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach. Mit 120 toughen Pokalminuten in den Beinen. Mit Lukas Klünter in der Startformation. Mit Jordan Torunarigha statt Marvin Plattenhardt. Und mit Davie Selke. Ob gegen das heimstärkste Team der Liga etwas herausspringt? Zeigt sich ab 15.30 Uhr. Viel Vergnügen.  

25

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Und los geht’s: Die meisten Bundesligisten waren bereits heute (und gestern) im Einsatz – Hertha BSC startet die Rückrunde am morgigen Sonntag mit der Auswärtspartie beim 1. FC Nürnberg (15.30 Uhr). Die Stimmung beim Ligaletzten entspricht der Tabellensituation: Die Gastgeber erwarten gegen Hertha lediglich 36.500 Zuschauer im Max-Morlock-Stadion (Kapazität: 49.900). Es werden rund… weiterlesen 

74

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Es gab rund 40 Kiebitze beim Mittwochs-Training von Hertha BSC. Einer war dabei, der kannte alle, die sich da auf dem Platz tummelten: Dirk Kunert, von 2000 bis 2009 Jugend-Trainer bei Hertha, darunter 2003 und 2005 Deutscher Meister der B-Jugend. In einen Parka eingemummelt verfolgte Kunert die Nachmittagseinheit auf dem Schenckendorff-Platz. Unsere Wege… weiterlesen 

75

jlange

(jl) – Das ging flott. Nur zwei Tage, nachdem Landesligist Berlin United eine Liaison mit Ronny verkündet hat, ist das Techtelmechtel schon wieder vorbei. Am heutigen Dienstag gab der Klub von Trainer Thomas Häßler bekannt: Herthas Aufstiegsheld hat der Hauptstadt schon wieder den Rücken gekehrt. Stattdessen flog er mit dem Schweizer Zweitligisten FC Wil ins… weiterlesen 

121

jlange

(jl) – Wenn man in dieser Wintervorbereitung von Härtetests sprechen kann, dann am morgigen Sonntag. Beim Telekom Cup in Düsseldorf wartet zunächst Mönchengladbach auf Hertha, danach die Fortuna oder der FC Bayern. Keine Laufkundschaft – zumal gewisse Paarungen ja emotional besetzt sind. Mit Düsseldorf haben die Berliner bekanntlich mehr als eine Rechnung offen, und ein… weiterlesen 

277

jlange

(jl) – Bevor ihr endgültig in den Weihnachtsmodus schalten könnt, steht das letzte Spiel des Jahres an. Hertha zu Gast bei Bayer Leverkusen (15.30 Uhr), das ist auch das Wiedersehen mit Mitch Weiser. Man darf gespannt sein, wie herzlich oder schmerzlich es ausfällt. Viel Spaß!  

45

jlange

(jl) – Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten? Nehme mal ganz stark an, ihr freut euch über die frohe Kunde. Hertha BSC hat den Vertrag von Jordan Torunarigha, bisher datiert bis 2020, vorzeitig verlängert. Ein Schritt, der bestens zur Berliner Strategie passt. Eigengewächse fördern und fordern. In Berlin kannst du alles sein. Auch Zukunftsversprechen! Wir… weiterlesen 

Montag, 10.12.2018

Grujic muss bleiben!

49

jlange

(jl) – Eingefleischte Immerhertha-User wissen: Montag ist Podcast-Tag. Kollege @ub weilt diese Woche im Urlaub, deshalb haben sich meine Wenigkeit und @sst vor die Mikros geschwungen. Zu besprechen gab’s natürlich allerhand. Den zweiten Zu-Null-Sieg in Folge, Herthas verbesserte Defensive und diverse gute Gründe, warum Liverpool-Leihgabe Marko Grujic noch ein bisschen länger in Berlin bleiben sollte…. weiterlesen 

Montag, 3.12.2018

20 Punkte = die halbe Miete

90

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ein Füllhorn an Themen haben wir im neuen Immerhertha-Podcast besprochen. Es geht um eine Halbzeit „Fußball unplugged“ in Hannover. Um den Shoot Dance von Jordan Torunarigha und Valentino Lazaro. Um das Zwei-Stürmer-System mit Vedad Ibisevic und Davie Selke. Und darum, warum das am kommenden Samstag gegen Frankfurt wieder beerdigt wird. Was sind die… weiterlesen 


Anzeige