Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

VfB Stuttgart

43 markierte Artikel

239

Avatar jlange

(jl) – Die Vorzeichen sind bekannt: Nach sieben Spielen ohne Sieg und drei Spielen ohne eigenes Tor steht das zweitletzte Heimspiel für Hertha-Coach Pal Dardai an. Gegner ist der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart, der unter Interimscoach Nico Willig neuen Mut geschöpft hat. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

Anzeige

63

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Zwei Hertha-Spieler stehen gegen den VfB Stuttgart vor einem ersten Jubiläum: Maximilian Mittelstädt und Ondrej Duda würden ihr jeweils 50. Bundesliga-Spiel für Hertha bestreiten. Die Chance ist da, beide stehen im 18er-Kader, den Trainer Pal Dardai für die Partie gegen den Liga-16. nominiert hat. Das sind unsere Jungs für #BSCVfB! 🔵⚪ #hahohe pic.twitter.com/kqEVg8f8qK… weiterlesen 

Donnerstag, 2.5.2019

Dardai lernt von Barca

90

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Am Samstag gegen den VfB Stuttgart erwartet Hertha BSC im Olympiastadion zwischen 45- und 50.000 Zuschauer (Anstoß: 15.30 Uhr). Pal Dardai, eigentlich ein notorischer Früh-ins-Bett-Geher hatte am Mittwoch Champions League geschaut (wer es nicht gesehen hat: Barca vs Liverpool war für mich das beste, intensivste Spiel dieses Jahres).  Und berichtete, was Hertha etwa aus… weiterlesen 

112

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Es waren nur einige wenige Fans, die auf dem Schenckendorff-Platz vorbeischauten. Auf dem Rasen waren die Profis, die beim 0:0 von Hertha in Frankfurt nicht in der Startelf standen. Die anderen Spieler radelten in der Kabine und ließen sich dort behandeln. Nur Torwart Rune Jarstein bevorzugte frische Luft und drehte einige Runden über… weiterlesen 

74

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, zu den Niederlagen, die sich schnell abhaken lassen, zählt das 1:2 in Stuttgart definitiv nicht. Das war am Sonntagmorgen auch beim Auslaufen zu beobachten. Frostige Mienen bei frostigen Temperaturen, Spieler und Trainerteam hatten noch ordentlich zu knabbern an den 90 Minuten. Oder besser gesagt an den letzten 30. Sind wir mal… weiterlesen 

201

Avatar jlange

(jl) – Interessiert sich Boris Palmer eigentlich für Fußball? Anders als in seiner Heimat würde in Berlin ja nix funktionieren, sagte der schwäbische Grünen-Politiker kürzlich in der Morgenpost. Bei Hertha (6.) und dem heutigen Gegner Stuttgart (16.) sieht man das vermutlich anders. Wer am Ende des Tages lacht, zeigt sich ab 15.30 Uhr. Viel Spaß!

36

Avatar jlange

(jl) – Eindeutiger könnte die Ausgangslage kaum sein. Hier Hertha BSC, nach zwei Siegen in Folge selbstbewusst wie lange nicht, dort der VfB Stuttgart, harmlos (nur neun Tore), anfällig (29 Gegentore) und in Abstiegsgefahr (Tabellenplatz 16). Davie Selke, gebürtiger Schwabe und in der Jugend zeitweise beim VfB, warnt trotzdem vor der Partie am Sonnabend. „Stuttgart… weiterlesen 

Mittwoch, 12.12.2018

Grujic muss zusehen

63

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, man muss sich nur lange genug auf dem Olympiagelände rumtreiben, um allerhand mituzubekommen. Manchmal sieht man aber auch Sachen, die man gar nicht sehen will. So geschehen im Fall von Marko Grujic. Wie sich Herthas Mittelfeldspieler auf Krücken und mit dick eingepacktem Fuß durch die Gegend schleppte, sah schon gruselig aus…. weiterlesen 

224

Avatar jlange

(jl/ub) – Winterpause ade, am heutigen Sonnabend beginnt für Hertha die Rückrunde. Damit jene erfolgreicher verläuft als in den vergangenen Jahren, wäre ein Auftaktsieg bei Aufsteiger VfB Stuttgart ein denkbar guter Start. Ob es dazu kommt? Zeigt sich ab 15.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

47

Avatar jlange

(jl) – So, wieder einen Schritt näher. Nun noch eine Nacht trennt euch und uns von Herthas erstem Pflichtspiel des Jahres. Die Partie bei Aufsteiger VfB Stuttgart wird Pal Dardai mit folgenden 18 Profis bestreiten. Wir machen uns auf den Weg zum @VfB! Willkommen zurück an Board, Vladi #Darida! ?? #VFBBSC #hahohe pic.twitter.com/RldbiOFGpf — Hertha… weiterlesen 


Anzeige