Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(sto) – Die Elf, die Markus Babbel gegen Bochum ins Rennen schickt, hält eine echte Überraschung bereit: Sejna – Lell, Hubnik, Neumann, Kobiashvili – Niemeyer – Rukavytsya, Domovchiyski, Raffael, Ronny – LASOGGA.

Somit ersetzt Ronny den für dieses eine Spiel (zu Unrecht) gesperrten Adrian Ramos. „Die logische Variante“ nannte Babbel dies mir gegenüber schon am Sonntagabend. Noch offen gelassen hatte er da, ob 462-Minuten-torlos-Stürmer Rob Friend eine weitere Chance erhalten würde. „Er wird, wie alle, an seiner Leistung gemessen“, sagte Babbel. Gleichwohl würden die Stürmer hinter ihm, „Lasogga und Djuricin Gas geben, Druck ausüben“. Ich glaubte da noch an einen Bluff.

Was meint ihr?

An die wie @treat Daheimgebliebenen: Hat Babbel richtig entschieden? Ist dieser Besetzungswechsel sogar ein überraschendes Element gegen Friedhelm „das Geheimtraining“ Funkel?

So oder so: Wir wünschen euch spannende (besser: erfolgreiche) 90+x-Minuten.


26
Kommentare

hurdiegerdie
15. November 2010 um 19:53  |  1947

uii, jetzt wird’s hart für mich. Wenn sie jetzt nicht gewinnen oh oh, dann werde ich wohl alle Kritik an meiner Kritik akzeptieren müssen …. och nöööö daran denke ich noch nicht.


Bolle75
15. November 2010 um 19:58  |  1948

@hurdie: Naja ganz allein bist du ja mit deiner Kritik nicht gewesen.
Pass uff der schlägt voll ein und macht zwei Dinger.
Allen ein schönes Spiel und bis nachher …


norberto
15. November 2010 um 20:04  |  1949

Das ist nur konsequent. Es spielt der jüngere und ich drücke ihm die Daumen.


ft
15. November 2010 um 20:05  |  1950

Ich lungere ja auch zu Hause rum anstatt brav auf meinem Platz im Oly zu sitzen. 🙂

Ich kann mir gut vorstellen, das Ronny und Lasogga neue Akzente setzen werden und damit eine etwas andere Hertha präsentieren können.

Bin gespannt und erwarte eine sehr robust spielende Fightermannschaft.

Durchatmen


der Mo
15. November 2010 um 20:19  |  1951

Ich für meinen Teil hätte mir eher Djuricin gewünscht. Seit RWO hat er einfach den berühmten Stein im Brett. Warum auch nicht? Aber auch Lasogga traue ich enorm viel zu, wenn er eingewechselt wurde, gab die Mannschaft meist viel Dampf – das wünsch ich mir jetzt auch von Beginn an 🙂 Alles in allem finde ich es okay, das Rob nicht spielt. Man kann es ihm nicht alleine ankreiden, dass er kein Tor macht, weil keine Flanke kommt. Aber ein guter Stürmer, muss sich in solch einer Situation nunmal etwas einfallen lassen um seine Bude zu machen.. gaaanz einfach 🙂

So, Anstoß… HaHoHe


hurdiegerdie
15. November 2010 um 20:42  |  1952

gefällt mir bis hierher. Lasogga technisch auch nicht die Offenbarung, aber doch viel mehr dabei als nur mittendrin.


hurdiegerdie
15. November 2010 um 20:43  |  1953

uuuff, wenn ich sowas sage, na gut Abseits


hurdiegerdie
15. November 2010 um 20:51  |  1954

uuuff, die Kritik geht an mir vorbei. Lasogga!!!!


mArk78
15. November 2010 um 20:54  |  1955

@Mo

Soweit ich weiß, ist Djuri noch nicht ganz fit nach seiner Verletzung.

Und Babbel hat bisher alles richtig gemacht, wenn Lasogga das Vertrauen mit einer guten Leistung zurück zahlt…


ft
15. November 2010 um 21:07  |  1956

Jedenfalls schon mal n Tor.

Und wenn Ronny noch weiterhin so fleißig Freistöße üben darf wie in Halbzeit eins, dann trifft er auch noch ins Eck.


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:08  |  1957

Halbzeitkritik (auch damit man nicht sagt, ich würde je nach Spielausgang kritisieren):

Gutes agressives Spiel, man sieht eine Doppel-6 ist unnötig, wenn aggressiv nach vorne gearbeitet wird.
Ronny ok, im Gegensatz zu den meisten bisherigen Herthanern ist zumindest jeder zweite Standard gefährlich, auch sonst ok.

Raffa heute eher schlecht, ebenso wie Ruka.

Die Defensive wegen gutem Forechecking nicht gefordert, und das ist gut so.

Lasogga kein Techniker, kein Drogba aber er kann zumindest in Laufduellen mithalten. Für mich zur Halbzeit der Gewinner gegen Friend, auch weil die Mannschaft das lang-hoch-Friend eben ohne Friend nicht spielt (nicht unbedingt Friends Schuld).

So, fast total zufrieden, aber man sieht auch Herthas Macke: nach Führung einen Gang zurückschalten. Das ist falsch!!! Weiter machen und nachlegen.


Treat
15. November 2010 um 21:11  |  1958

Und, wer hat euch gesagt, dass es vielleicht noch eine dicke Überraschung in der Aufstellung für uns alle geben wird??? Na, na, wer? *triumphierender Blick in die virtuelle Runde!*
Ja, ja, schon gut, war ein Glückstreffer, auf Lasogga statt Friend zu setzen aber es hat in der ersten Halbzeit definitiv etwas gebracht und damit meine ich nicht nur das Tor, sondern das Feuer, mit dem Lasogga um einen Startplatz in der Stammelf kämpft. Gefällt mir sehr.

Die Mannschaft setzt heute alles um, was sie zuletzt vermissen ließ. Sie sind laufstark, sie attackieren früh und hätten sich durchaus schon mit mehr als nur einem Tor belohnen dürfen.

Allerdings hoffe ich sehr, dass Ronny die Standards entweder mal von Ruka ausführen lässt oder es wenigstens mal mit einer Variation probiert. Bislang hat er jeden Freistoß gleich geschossen und die wurden von Mal zu Mal schlechter. Recht ideenlos.

Ansonsten aber eine bislang tadellose Leistung. Wenn sie auch nur eine annähernd so gute zweite Hälfte folgen lassen, könnte das aus meiner Sicht noch die beste Saisonleistung bisher werden.

Hoffen wir auf ein schnelles Tor für unsere Hertha nach Wiederanpfiff, dann brennt hier heute nichts mehr an!

Leider kann ich während des Spiels nichts tippen, weil mein Fernseher im einen und der Computer im anderen Zimmer steht…

Euch allen vor dem Fernseher und Daniel im Stadion noch viel Spaß und uns allen hoffentlich ein blauweißes Happy End!

Blauweiße Grüße
Treat


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:36  |  1959

15 mins: 2. Halbzeit gefällt mir nicht : Hertha trabt, steckt zurück, rückt nicht nach, kämpft nicht, wartet auf den Ausgleich. Sejna ist da!


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:40  |  1960

Och nö


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:41  |  1961

Och nö, warum jetzt wieder defensiv spielen? Hilfe für Babbel?


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:42  |  1962

Sorry, für Funkel natürlich


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:47  |  1963

herrlich, so verblödet man sich selber. Gerade wollte ich sagen, warum Hertha um den Ausgleich bettelt und dann… Lasogga!!!!


hurdiegerdie
15. November 2010 um 21:53  |  1964

Ich bleibe dabei, warum dieser Rückzug in trabende Defensive?? Aber Lasogga!!!


hurdiegerdie
15. November 2010 um 22:00  |  1965

Irgend jemand hier hat von 2 Lasogga Toren gesprochen. Chapeau!!


Bolle75
15. November 2010 um 22:20  |  1966

Nenn mich Paul … Krake Paul


Treat
15. November 2010 um 22:32  |  1967

Ja, die zweite Halbzeit war nicht mehr so druckvoll und man hat sicherlich die eine oder andere Chance zuviel zugelassen.

Dennoch macht Lasogga aus unglaublichem Winkel im denkbar besten Moment das 2 : 0 und rechtfertigt damit seine erneute Aufstellung in der Startelf am kommenden Freitag in Osnabrück. So wie der Junge heute gespielt hat, stelle ich mir einen wuchtigen Stoßstürmer vor.

Auch gut zu wissen, dass man sich auf Sejna verlassen kann, falls Aerts tatsächlich länger ausfallen sollte, was ich dennoch nicht hoffe.

Alles in allem ein schöner Abend für Herthaner, Reaktion auf die Niederlage gegen Paderborn gezeigt und sich oben wieder etwas Luft verschafft.

Jetzt am Freitag in Osnabrück einen Dreier nachlegen, dann ist das Ziel zur Winterpause schon fast erreicht.

Ich geh jetzt ins Heiabettchen, der Wecker klingelt um 4.45 Uhr.

Euch allen noch einen schönen Abend und

blauweiße Grüße
Treat


Bolle75
15. November 2010 um 22:42  |  1968

Also zu Ruka muss ich zumindest nach 90min noch sagen das es echt Wahnsinn ist was der für ein Tempo aufnehmen kann und wie schnell sein Antritt ist. Mir hat der gut gefallen.
Ansonsten war es das was ich erhofft und auch ein wenig erwartet habe, die richtige Reaktion auf Paderborn. Was ich an Ronny wirklich Klasse finde ist nicht sein Schuss an sich sondern die Art und Weise mit welchem Tempo und Genauigkeit der fast jeden Ball spielt. Es gab ein zwei Aktionen wo man gesehen hat das die anderen noch nicht wissen wie er wirklich Tickt dabei ist es doch ganz einfach. Einfach Pässe gibt es bei ihm anscheinend nicht und sie sind fast immer in den Lauf und nicht auf den Mann gespielt. Ich bin hier ganz eindeutig der Meinung das nicht Ronny sich an die anderen anpassen muss sondern sie an ihn, er hat einfach Geniale Ideen die aber nur was tauhgen wenn die anderen mitmachen, man muss diese Pässe einfach besser nutzen.
Kommen wir zum Matchwinner, anfangs etwas nervös und fahrig. Bin mir ganz sich das er die Kopfballchance die er in der ersten Halbzeit hatte in der zweiten genutzt hätte indem er stattdessen den Ball annimmt und dann den Fuß nimmt. Aber was solls der ist 18 und dafür war es eine sehr abgezockte Leistung. Aktuell der bessere Friend und wie Treat schon meinte, den zweiten muss man erst mal machen. Freitag muss Osnabrück dran glauben, jetzt muss der erste überzeugende Auswärtssieg her.

Also dann allen noch einen schönen Abend.


ft
15. November 2010 um 22:55  |  1969

Hmm.
Ramos ist beim nächsten Spiel wieder dabei.

Aber wer soll nun aus der heutigen Startelf dafür weichen ?


Bolle75
15. November 2010 um 22:55  |  1970

Mir fällt gerade noch was auf, niemand lobt mal den Sebastian Neumann. Der fällt gar nicht auf und das ist bei einem IV immer ein gutes Zeichen.
Wobei mir ist er heute schon aufgefallen den er hatte min. 2 richtig gute Aktionen heute und das must du mit 19 Jahren, in einem Spiel wie heute, wo die Konzentration hinten schon einmal nachlassen könnte, auch erst ein mal hinbekommen. Also von mir gibts noch ein Daumen hoch für Neumann.


Dan
15. November 2010 um 23:19  |  1971

Da alle Recht hatte will ich auch meins. Laufen, bewegen und anbieten dann gehts auch ohne Doppel 6. Traben und zurückziehen, den Gegner kommen lassen, voll für’n Ar… .

Also ich bestehe auch Bewegung, Bewegung und nochmals Bewegung. 🙂


dstolpe
15. November 2010 um 23:37  |  1972

@Bolle
Chapeau – vorerst nenne ich dich „das Orakel“ 😉

Zu Neumann (und allen anderen) verweise ich fortan auf die Einzelkritik zum Spiel. Bin gespannt auf eure Einschätzungen…

Anzeige