Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Aus der Rubrik ‚Das hätten wir uns auch nicht träumen lassen‘ heute das Kapitel: Der Spielplan für die Saison 2011/12 wird vorgestellt. Gegen wen startet Hertha? Wann geht’s gegen den FC Bayern? Wann gegen Meister Dortmund? Werde ab 11 Uhr, wenn Sky die Präsentation der Deutschen Fußball-Liga aus Frankfurt überträgt, für Euch vor dem Fernseher sitzen und berichten. Stay tuned 😉

11 Uhr:  Los geht’s in Frankfurt bei der Pressekonferenz der Deutschen Fußball-Liga. Auf dem Podium sitzen die DFL-Geschäftsführer Christian Seifert und Holger Hieronymus.

11.05 Uhr Die Bundesliga wird ab der Saison 2012/12 einen vierten Platz in der  Champions-League haben.

11.06 Uhr Pro Bundesliga-Spieltag schauen bis zu 198 Länder zu. Mittlerweile verfolgen international bis zu 10 Millionen Zuschauer die einzelnen Bundesliga-Spieltage.

11.07 Uhr Den Spielplan hat Spielleiter Götz Bender erstellt. Hieronymus begrüßt die Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC und FC Augsburg sowie in der Zweiten Liga Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock und Dynamo Dresden.

11.10 Uhr Ein Filmchen, darüber, wie ein Spielplan erstellt wird. Dass jedes Team gegen jedes einmal zuhause und einmal auswärt spielt . . .

[Kinder, ich will FAKTEN. Geht es Euch auch so?]

Kurios: In dem Clip versteckt, ist die Aussage, dass Hertha BSC am 13. Spieltag auswärts beim SC Freiburg spielt.

11.15 Uhr In der Zweiten Liga startet Union mit einem Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt.

11.20 Uhr Zum  Eröffnungsspiel der Saison empfängt am Meister Borussia Dortmund  den Hamburger SV  am 5. August. Video-Einspieler von BVB-Manager Michael Zorc: Der HSV wird eine echt schwere Aufgabe.

11.25 Uhr Hertha spielt daheim gegen den 1. FC Nürnberg. Hey, das ist eine Überraschung, wo doch die Experten von einem Auswärtsspiel ausgegangen sind. Und überhaupt: Nürnberg – war da  nicht was?

Der erste Bundesliga-Spieltag

Borussia Dortmund-HamburgerSV

Hertha-1. FC Nürnberg

Werder Bremen- 1. FC Kaiserslautern

Hannover 96 – TSG Hoffenheim

VfB Stuttgart- FC Schalke

FSV Mainz- Bayer Leverkusen

FC Augsburg- SC Freiburg

1. FC Köln- VfL Wolfburg

FC Bayern – Borussia Mönchengladbach

11.35 Uhr Die Rechner bei www.bundesliga.de hängen durch. Hier geht es weiter, sobald weitere Ansetzungen klar sind.

Herthas Hinrunde

1. Spieltag Hertha – 1. FC Nürnberg

2. Hamburger SV – Hertha

3. Hannover 96 – Hertha

4. Hertha – VfB Stuttgart

5. Borussia Dortmund – Hertha

6. Hertha- FC Augsburg

7. Werder Bremen – Hertha

8. Hertha – 1. FC Köln

9. FC Bayern – Hertha

10. Hertha – FSV Mainz

11. VfL Wolfsburg – Hertha

12. Hertha – Borussia Mönchengladbach

13. SC Freiburg – Hertha

14. Hertha – Leverkusen

15. 1. FC Kaiserslautern – Hertha

16. Hertha – FC Schalke

17. TSG 1899 Hoffenheim – Hertha

– – – – – – – – – – – – –

P.S. Wer sich alle Ansetzungen anschauen mag, findet sie etwa bei bundesliga.de oder bei kicker.de.

Der 1. FC Nürnberg zum Saisonstart ist für Hertha . . .

  • ein guter Gegner (86%, 381 Stimmen)
  • geht so (11%, 49 Stimmen)
  • keine gute Wahl (3%, 13 Stimmen)

Anzahl der Wähler: 443

Loading ... Loading ...

Wieviel Punkte hat Hertha nach dem Start gegen Nürnberg, HSV und Hannover?

  • vier (41%, 177 Stimmen)
  • sechs (16%, 68 Stimmen)
  • fünf (15%, 63 Stimmen)
  • sieben (13%, 55 Stimmen)
  • drei (6%, 27 Stimmen)
  • neun (6%, 25 Stimmen)
  • zwei (2%, 9 Stimmen)
  • einen (1%, 5 Stimmen)
  • keinen (1%, 3 Stimmen)

Anzahl der Wähler: 432

Loading ... Loading ...

 


154
Kommentare

Teddieber
21. Juni 2011 um 10:17  |  25371

Wir spielen doch eh beim 1.Fc Köln. 😉


08-15
21. Juni 2011 um 10:30  |  25372

Soweit isses also schon gekommen, dass die Vorstelung eines Spielplans live im Fernsehen zu sehen ist. Wahnsinn.


limmetstadthustler
21. Juni 2011 um 10:34  |  25373

Auch das Fernsehen hat das Sommerloch entdeckt 🙂 Ob die das in einer Sommerpause mit EM/WM auch so zeigen werden?


Sascha
21. Juni 2011 um 10:43  |  25374

Wird es nur auf Sky übertragen?


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 10:53  |  25375

@08-15

Das habe ich mir auch so gedacht… und die BILD mit Live-Ticker… tz tz


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 10:55  |  25376

@Sascha

Es soll noch einen Live-Stream geben…

http://tv.sport1.de/player/player.php?id=s555168


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:00  |  25378

Auf bundesliga.de läuft es auch.


Sascha
21. Juni 2011 um 11:01  |  25379

n24+ntv übertragen auch sehe ich gerade


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:01  |  25380

Werden heute nur die Ansetzungen oder auch schon für die genauen Termine für die ersten Spieltage bekanntgegeben?


21. Juni 2011 um 11:09  |  25381

@ 08-15

Noch bedenklicher erscheint mir die Tatsache, dass wir das hier kommentieren.
Habt Ihr alle nichts Besseres zu tun?

Habe ich nichts Besseres zu tun?


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:11  |  25382

Na ja, @wilson… ist wohl ein Muss, dass zu kommentieren… 😉


Sascha
21. Juni 2011 um 11:11  |  25383

@wilson: ich nenne das Vorfreude auf die 1. Liga 😉


juriberlin
21. Juni 2011 um 11:13  |  25384

schön, bei den Präsentationen, das Hertha Logo wieder im Kreis der Bundesligisten zu sehen. 😉


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:13  |  25385

von der Konkurrenz aus dem eigenen Haus…

„+++ DFL-Geschäftsführer Christian Seifert vermeldet zum Einstieg einen neuen Zuschauer-Rekord: 42 101 Fans verfolgten im Schnitt die Spiele der abgelaufenen Saison im Stadion.+++“

Unser Verein wird doch alles dafür tun, dass dieser Rekord wieder fällt… 😉


08-15
21. Juni 2011 um 11:13  |  25386

Touché, @wilson…


21. Juni 2011 um 11:14  |  25387

Ist das aufregend!

Hieronymus begrüßt die Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC und FC Augsburg

Hieronymus Bosch?


Sascha
21. Juni 2011 um 11:15  |  25388

2.liga 1. spieltag: cottbus-dresden alter schwede 😉


Herthinio1982
21. Juni 2011 um 11:15  |  25389

1. Spieltag Köln vs. Hertha
2. Spieltag Hertha vs. Bayern


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:15  |  25390

drumroll


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:15  |  25391

Nee, @wilson, der von Modern Talking… wird wohl aus seinem Caddilac heraus präsentiert…


Sascha
21. Juni 2011 um 11:16  |  25392

Dortmund gegen HSV


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:16  |  25393

hehe, wir sinds nicht!


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:17  |  25394

Schade, keine Fahrt in den Pott am 05.08. … 🙁


f.a.y.
21. Juni 2011 um 11:18  |  25395

Schade. Der HSV bekommt unser Spiel. Allerdings ist Union auswärts, müssten wir dann nicht zuhause? Egal, weiter gehts…


f.a.y.
21. Juni 2011 um 11:21  |  25396

Ohje, is ja schlimmer als die Nacht vor Weihnachten als Kind…


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:23  |  25397

Zählt einer mit?


Arzalan
21. Juni 2011 um 11:23  |  25398

Das mit dem Videoeinspieler ist ein Scherz, oder??? Irgendwie laecherlich, aber egal: irgendwas muss in der Sommerpause ja gemacht werden…
Ist aber das erste Mal, dass das so gross aufgezogen wird, oder? Kann ja nicht sein, dass so was weltbewegendes im letzten Jahr an mir vorbei gegangen ist 😉
Mensch, ist das schade, dass ich am anderen Ende der Welt grad arbeiten muss 😉


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:24  |  25399

HEIMSPIEL!!!!!


Herthinio1982
21. Juni 2011 um 11:24  |  25400

Heimspiel. 🙂


Mettis
21. Juni 2011 um 11:24  |  25401

bleibt nur noch Nürnberg…


Sascha
21. Juni 2011 um 11:25  |  25402

HEIMSPIEL GEGEN NÜRNBERG!


Herthinio1982
21. Juni 2011 um 11:25  |  25403

Hehe, dass passt.


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:25  |  25404

Revanche! Geil!


St1age
21. Juni 2011 um 11:25  |  25405

uhh gleich gegen nürnberg…diesmal bitte ohne platzstürmer


f.a.y.
21. Juni 2011 um 11:25  |  25406

Ih. Nürnberg. Da war doch was? Egal: HEIMSPIEL!!!!!


juriberlin
21. Juni 2011 um 11:25  |  25407

Heimspiel gegen Nürnberg, geil

Viel Spaß Herr Schäfer!


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:26  |  25408

Machbar, definitiv.

Wann kommen jetzt die Termine?


21. Juni 2011 um 11:29  |  25409

Spitzenreiter, Spitzenreiter… 😳

Wir wollten die Sache ja demütiger angehen.


Rocco
21. Juni 2011 um 11:30  |  25410

na toll, da bin ich noch im Urlaub 🙁


HerrThaner
21. Juni 2011 um 11:30  |  25411

Machbarer Gegner zum Anfang. Sehr gut. 🙂
Ist es nur bei mir so oder ist bundesliga.de zur Zeit wirklich überbelastet?^^


Bertinho92
21. Juni 2011 um 11:31  |  25412

Wird ein lauschiger Spätsommernachmittag für Herrn Schäfer….


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:32  |  25413

Da bin ich ja mal gespannt, wann der kurze Wechsel stattfindet. Wie wäre es mit zwei Heimspielen zu Beginn der Saison. Müssten wir im Januar nicht so frieren.


08-15
21. Juni 2011 um 11:32  |  25414

Zur taktischen Marschroute gegen Nürnberg: Wir müssen da gleich von Beginn an aggressiv zu Werke gehen… d.h.: Platzsturm noch VOR dem Spiel! 😉


juriberlin
21. Juni 2011 um 11:34  |  25415

34. Spieltag Heimspiel gegen SAP


dstolpe
21. Juni 2011 um 11:37  |  25416

TRAUMLOS!


Siquiatra
21. Juni 2011 um 11:37  |  25417

HerrThaner
21. Juni 2011 um 11:38  |  25418

21. Juni 2011 um 11:39  |  25419

@ dstolpe

Oh – der Frauenversteher postet aus dem Amateurstadion?


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:45  |  25420

Er ist doch der Frauenfußball-Beauftragte der MoPo, nicht gleich Frauenversteher… 😉


Sir Henry
21. Juni 2011 um 11:45  |  25421

kurzer Wechsel mit zwei Auswärtsspielen 2. und 3 Spieltag.


sunny1703
21. Juni 2011 um 11:46  |  25422

Kein sonderlich toller Spielplan für Hertha. Ich hoffe mal nicht das wird ein 09/10 Erinnerungshinrundenstart,vielleicht noch ein trauriges 1:0 in der letzten Minute durch ein Stolpertor gegen den Club und dann nur noch tote Hose in den nächsten Spielen.

lg sunny


Kobalt
21. Juni 2011 um 11:48  |  25423

Das ist ja der Hammer:
HSV und Hannover hintereinander auswärts!
In Hamburg wohne ich und in Hannover mein Bruder. D.h.: Meine beiden Spiele bei denen ich sein kann kommen hintereinander.

Auf was freue ich mich den Rest der Saison????


08-15
21. Juni 2011 um 11:49  |  25424

Ich nominiere hiermit @sunny1703 als offizielle „Nachfolger-Unke 2011/12“ für den Kollegen @hurdie…

🙂


Dan
21. Juni 2011 um 11:51  |  25426

Hmmm und danach zwei Auswärtsspiel gegen HSV und H96.

Boah dann Stuttgart zu Hause und Dortmund auswärts.

Netter Start 🙁


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:53  |  25427

Das werden wohl drei Hertha-Spiele hintereinander für mich!
Hamburg ist von Kiel aus ein Katzensprung und Hannover nur einer weiter!

Wie genial ist das denn!?

@08-15
Meine Stimmer bekommt er! 😉


Siquiatra
21. Juni 2011 um 11:54  |  25428

Ich denke, dass der Auftakt schon nach Maß sein kann. Wird eine gute Rehabilitierung für die blau-weisse Seele sein, wenn wir Nürnberg aus dem Oly geschossen haben werden… Mit Sorge schau ich aber auf die Abfolge der anderen Auftaktpartien, die uns erwarten. Hoffentlich wird das einigermaßen souverän gemeistert. Einen Negativstrudel gleich zu Beginn – das kennen wir ja…

Aber ich freu mich… Hätte schlimmer kommen können… Bayern, Dortmund, Gladbach z.B. gleich am Anfang…


Kobalt
21. Juni 2011 um 11:54  |  25429

@Dan beim HSV bin ich sehr optimistisch:
Die wissen stand heute noch nicht, was Sie für eine Mannschaft haben werden und Oenning fliegt als erster Trainer der Saison !


Sueven
21. Juni 2011 um 11:54  |  25430

Mist. Wollt eigentlich im Februar 1 Monat nach Nordafrika. Also dann März. Auf Wolfsburg und Freiburg kann ich grad so verzichten.


sunny1703
21. Juni 2011 um 11:55  |  25431

@08-15

Na es gibt auch was positives,evtl zu meinem Geburtstag Heimspiel gegen die Bayern 🙂


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 11:57  |  25432

@sunny

Da wird mein Geburtstag heißer… RAMMSTEIN spielen zu meinem Ehrentag auf! 😉


apollinaris
21. Juni 2011 um 11:58  |  25433

..ziemlich unangenehmer Auftakt (ich meine die ersten 5 Spiele-Nürnberg könnte der einzige Dreier sein..)…puhhh. Vorgeschmack auf ein paar harte Monate…


Dan
21. Juni 2011 um 11:58  |  25434

Herthas 1000. Bundesligaspiel zuhause gegen den BVB.


Sascha
21. Juni 2011 um 11:58  |  25435

Wann kommen denn die genauen Terminansetzungen für die ersten Spieltage? Wisst ihr das?


21. Juni 2011 um 12:01  |  25436

Nicht so pessimistisch, die Herren.

10 Punkte aus den ersten drei Spielen sollten machbar sein. 😎


08-15
21. Juni 2011 um 12:03  |  25438

Jetzt noch mal im Ernst (u.a. @dan, @sunny1703):
Na klar, das ist schon ein ambitioniertes Auftaktprogramm, wo natürlich auch einiges schief gehen kann. Weiß man’s? Aber, da es auf den ersten Blick eben nicht „die leichten Gegner“ sind, schärft das bei allen Beteiligten hoffentlich auch gleich die Sinne. Man kann’s also auch positiv sehen, wenn man will.

Wer leichte Gegner haben will, der soll in der zweiten Liga spielen… (Provokation, ich weiß).

Und Sunnys Geburtstag dann gegen Bayern im Stadion. Braucht er dann nicht mal „Tessa-mäßig“ über Facebook einladen – 76.000 Gäste hat er sicher. 😉


juriberlin
21. Juni 2011 um 12:03  |  25439

@Sascha: es war die Rede von: „…in den nächsten Tagen…“


08-15
21. Juni 2011 um 12:05  |  25440

@Kobalt
Den Rest der Saison wirste mit uns heiße Diskussionen führen. Also, keine Sorge: Langeweile rund um Hertha gibt’s nicht. 😉


ubremer
ubremer
21. Juni 2011 um 12:07  |  25441

Habe noch eine zweite Umfrage zum Startprogramm angehängt 🙂


Sir Henry
21. Juni 2011 um 12:16  |  25442

Böse, böse @ub. 😉


ubremer
ubremer
21. Juni 2011 um 12:17  |  25443

@Sir,

?


21. Juni 2011 um 12:17  |  25444

… hab mal schnell die saison durchgetippt… verlieren kein spiel bei sechs unentschieden… deutscher meister bsc…. 🙄

demut rasi, demut!!! 😆


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 12:19  |  25445

Ich habe auf Sieg-Remis-Remis gesetzt, also „five points for the old lady“


08-15
21. Juni 2011 um 12:22  |  25446

Ich glaube, wir haben den bunten Blumenstrauß in den ersten drei Spielen, also von allem etwas: Allemagne, quatre points.


Sir Henry
21. Juni 2011 um 12:28  |  25447

@ub, na ja, uns gehen doch schon wieder die Pferde durch, mir selbst ja auch. Wir fangen schon wieder an, Erwartungen zu wecken und hinterher sitzen wir in der Ecke und plärren.


ubremer
ubremer
21. Juni 2011 um 12:36  |  25448

@Sir,

na, wenn Du zur Frage ‚Wieviel Punkte holt Hertha aus den ersten drei Spielen‘ die Auswahl hast von 0 bis 9 . . . kann sich doch jeder mit seinen Erwartungen einpegeln.


Sir Henry
21. Juni 2011 um 12:42  |  25449

Hat ja recht, @ub.

Habe übrigens, ganz der alte Konformist der ich bin, auf vier Punkte getippt. Heimsieg, Niederlage, Unentschieden.

Wäre ein Punkteschnitt von 1,33 und, auf die Saison hochgerechnet, ausreichend zum Klassenerhalt.


f.a.y.
21. Juni 2011 um 12:42  |  25450

§ gegen Nürnberg, 3 gegen den HSV (der sich bis dahin niemals eingespielt hat) und 1 gegen H96.

@rasi: ist doch demütig genug, oder? 😀

Ich freu mich total, kann alle drei Spiele live im Stadion gucken. Zuhause ist ja eh gebucht, auswärts sind Hamburg und Hannover distanzmässig ja wohl ein Traum. Hätte schliesslich auch gegen Freiburg und Bayern gehen können und ich sitz doch ungern lange im Zug…


f.a.y.
21. Juni 2011 um 12:43  |  25451

3 Gegen Nürnberg und ab sofort wieder die „Vorschau“….


hurdiegerdie
21. Juni 2011 um 12:46  |  25452

Ich trete meinen Platz als Unke gerne ab.
Ich mag ein schweres Auftaktprogramm, da holt man mit der Motivation als Aufsteiger eher mal einen unerwarteten Punkt als im Laufe der Saison.

Das genaue Gegenteil zur Abstiegssaison, wo man bei dem leichten Auftaktprogramm vielleicht dachte, es würde schon gehen, selbst wenn der Kader nicht komplett ist.

Also auf gehts: 7 Punkte aus den ersten 6 Spielen wäre für mich ok.


Dan
21. Juni 2011 um 13:03  |  25453

@08-15

Passt schon, aber zwei Auswärtsspiele gleich zu Beginn ist schon unglücklich gewählt.


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 13:12  |  25454

@Dan

Ohne @hurdies Platz einnehmen zu wollen, so starteten wir auch in der Saison 09/10…


Kobolt
21. Juni 2011 um 13:17  |  25455

Ich glaub´jetzt wird’s unheimlich.
Vor ca. 2 Wochen hatte ich einen Traum. Und da habe ich als Fussballfan mal wieder von Fussball geträumt…O.K. kommt heufiger vor (Beispielsweise als mich Ebert anrief weil er eine Mitfahrgelegenheit von Potsdam nach Berlin brauchte). Dieses mal aber wars der Bundesligaauftakt. Gegner war Nürnberg- 4:0 am Ende für Hertha! Is‘ echt so passiert…


Chuk
21. Juni 2011 um 13:33  |  25456

@Kobolt:
Na dann hoffen wir mal, dass Träume wahr werden … 😀


apollinaris
21. Juni 2011 um 13:38  |  25458

ich bin ja bekannt als guter Spiele-Tipper und gehe auf die 5… 🙁


apollinaris
21. Juni 2011 um 13:39  |  25459

..und die fünf..beziehen sich auf die ersten 5 Spieltage.. 😳


Chuk
21. Juni 2011 um 13:43  |  25460

@apo:
5 Punkte pro Spiel? Ich glaube nicht, dass das geht. 😉


backstreets29
21. Juni 2011 um 13:47  |  25461

Sehr schön…Hertha nach dem ersten Spieltag Tabellführer vor Gladbach 🙂

In Hannvoer und Hamburg werden die Trauben dann höher hängen.
Ich denke mit 4 PUnkten aus den ersten 3 Spielen dürfte man hochzufrieden sein


FelixBSC
21. Juni 2011 um 13:55  |  25462

Also ich finde den Spielplan gar nich übel. In der Abstiegssaison hatten wir, wenn ich mich recht erinnere die ganzen Brocken am Ende hintereinanderweg. Jetzt ist es etwas durchmischter nach dem Prinzip machbar – schwierig – machbar – schwierig… (zumindest potentiell, wer ne gute Saison spielt, wird man dann sehen)
Da is die Gefahr in nen negativen Strudel zu geraten nich ganz so groß.
Gegen den FCN rechnet hier ja jeder mit nem Sieg (wenn das mal nich in die Hose geht 😉 ), H96 wird wohl nich nochmal so ne überragende Saison spielen und in der Hinrunde is der VfB auch mit einem Bein und zu fünft schlagbar, wenn ich mir die letzten 3 Jahre so angucke. Macht drei machbare Spiele an den ersten fünf Spieltagen. Mal schauen, was so geht… Die Vorfreude steigt!


LLcoolandi
21. Juni 2011 um 14:07  |  25463

Ich hoffe das sich die OK eine nette Begrüßung für Raffael Schäfer einfallen läßt…


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 14:11  |  25464

@backstreets29

In Hamburg am Michel hängen die Tauben nicht höher als bei uns am Fernsehturm… 😉


backstreets29
21. Juni 2011 um 14:23  |  25465

@Exil-Schorfheider
Im Grunde geb ich dir recht, aber der HSV macht nach meiner Ansicht momentan mti Arnesen sehr viel richtig und ich denke sie werden ne starke Mannschaft haben und darum kämpfen, das Publikum für sich zu gewinnen. Nur von Oenning halte ich eher weniger


Blauer Montag
21. Juni 2011 um 14:24  |  25466

3 Punkte gegen Nürnberg
3 Punkte in Hamburg
3 Punkte gegen Stuttgart
3 Punkte gegen Augsburg
Das sind machbare 12 Punkte bis zum 6. Spieltag, 10 Punkte wären auch prima. Bei einem Start mit 6 Punkten oder weniger nach 6 Spieltagen sind dagegen die ätzendsten Kommentare zu befürchten. 🙄


Petra in Berlin
21. Juni 2011 um 14:31  |  25467

Oh, wie cool ist das denn? Ein Heimspiel als Start in die BuLi – danke ihr Fußballgötter 😉
Hatte echt mit allem gerechnet, aber nicht damit den Beginn und das Ende der Saison im Oly zu sitzen/stehen 😀
Tja, ich bin sehr optimistisch von 7 Punkten ausgegangen. Aber denke eher, dass es dann vier werden. :mrgreen:


Bluekobalt
21. Juni 2011 um 14:32  |  25468

Umbennung :

Wenn es hier einen Kobolt gibt, heiße ich ab sofort
Bluekobalt

Ist sowieso in den meisten Foren mein Nick.

Ich habe übrigens 7 Punkte getippt.

Ich befürchte mit unserer verordneten Demut ist es nicht soooo weit her, oder ?


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 14:54  |  25469

@bluekobalt

Warst Du vorher Kobalt oder Kobolt?


apollinaris
21. Juni 2011 um 15:03  |  25470

@chuk: 5 Punkte aus 5 Spielen..4 Punkte nach 3 Spieltagen.
Ich meine das übrigens ernst. Ich finde, es ist ein ziemlich harter Auftakt. Andererseits ist man dann auch gleich voll im Geschehen.-Mal gucken.


DOkos
21. Juni 2011 um 15:11  |  25472

Ich hoffe auf 7 Punkte nach 3 Spielen.
Ich traue unserer Hertha durchaus einen Sieg gegen den HSV zu. Bevor ich jedoch einen endgültigen Tipp gebe, will ich zuerst die Vorbereitung sehen..


Sir Henry
21. Juni 2011 um 15:36  |  25473

Unglaublich. Ich möchte am liebsten gleich die Tickets kaufen, die Lady an die Hand nehmen und ins Stadion dackeln.

Aber es sind noch acht Wochen. Schmerz.


Bluekobalt
21. Juni 2011 um 15:37  |  25474

Kobalt !!!
Kobalt heißt jetzt Bluekobalt


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 15:44  |  25475

@Sir Henry

Tröste Dich mit Trainingsbeginn am Samstag, die Saisoneröffnungsparty sowie dem Testspiel gegen die Königlichen… 😉

Aber ich fühle mit Dir…


Sir Henry
21. Juni 2011 um 15:52  |  25476

@Exil

Na, dann frage ich zum hundertsten Mal: ist das Training am Samstag 09:30 Uhr öffentlich?

Außerdem zum Ersten: Wann ist die Saisoneröffnungsparty?

Außerdem zum Zwoten: Nachdem ich nachweislich den aristokratischen Part hier übernehme, kann es sich bei den von Dir zitierten „Königlichen“ doch allenfalls um verarmten, hochverschuldeten Landadel handeln, oder? 😉


Exil-Schorfheider
21. Juni 2011 um 16:04  |  25477

@Sir

ich denke doch, wenn der Medienbeauftragte es bei Fatzebock postet und die HP gibt es auch her…

http://www.herthabsc.de/index.php?id=413&tx_ttnews%5Btt_news%5D=10330&cHash=ef213b03b08c53f4ae0ca8ff03277221

Zum Zwoten:

Natürlich, Euer Durchlauchtheit!

Zum Dritten:

Ich fand es witzisch:

http://11freunde.de/bundesligen/140397/klar_und_deutlich_oder


21. Juni 2011 um 16:14  |  25478

@ Sir Henry

Na, dann frage ich zum hundertsten Mal: ist das Training am Samstag 09:30 Uhr öffentlich?

Nicht in dem Ton!

Kiek mal:
http://www.herthabsc.de/index.php?id=413&tx_ttnews%5Btt_news%5D=10330&cHash=ef213b03b08c53f4ae0ca8ff03277221


Sir Henry
21. Juni 2011 um 16:44  |  25479

Nicht in dem Ton!

Ja, Papa.


Blauer Montag
21. Juni 2011 um 16:53  |  25480

Eine vollends „aristokratische“ Antwort @sir henry.

Im übrigen wissen wir jetzt dank wilson und Exil-S, dass das erste Training öffentlich ist. Ist das Testspiel gegen die verarmten Königlichen nun aber auch gleichzeitg die Saisoneröffnungsparty???


Teddieber
21. Juni 2011 um 16:56  |  25481

Da gehen aber manch einem die Gäule durch und was muss dann der Reiter sagen? Ruhig Brauner! (Demut) ^^
Im Ernst, finde den Auftakt schon hart doch das haben wir ja auch gewollt! Sollten es 4 Punkte nach dem 3. Spieltag werden bin ich zufrieden und die Hütte platzt aus allen Nähten gg Stuttgart. Passiert das auch am ersten Tag?
In Hamburg hat man ja schon vieles erlebt, hohe Niederlage oder mal ein 4:0 Sieg ( Torschütze ua. Reis) bei gefühlten – 100 Grad und es gab auch keinen warmen Glühwein im Stadion.
Sollte der HSV sich noch nicht eingespielt haben geht da was.

H96 wird verkrampfen da sie unbedingt an die vergangenen Saison anknüpfen wollen, das ist die Chance für Raffa und Co!
Ok, Demuuuut! ^^
Tja und das 1. Spiel?
Das wird genauso enden wie das 1. Spiel in der neu gegründeten Bundesliga, wir waren alle dabei 🙂 , 1:1.
Bis dahin heißt es aber U21 EM, U 17 WM und Frauen WM gucken (freue mich darauf) um nicht ganz auf Entzug zukommen.


Sir Henry
21. Juni 2011 um 17:00  |  25482

@Bluekobalt

Irgendeine emotionale Verbindung zu Jimmie Johnson, #48, NASCAR Sprint Cup?

Komme nur drauf, weil dessen Sponsorenpaket u.a. die Marke Kobalt Tools beinhaltet und eine Grundfarbe des Teams Blau ist. Oder ist das jetzt waaaay off?


Tunnfish
21. Juni 2011 um 17:29  |  25483

Also ganz ehrlich beim durchklicken der Spieltage wurde mir irgendwie ganz anders. Das sind ja bis auf Augsburg alles Erstligisten gegen die Hertha ran muss!!!
Schockschwerenot….
Wenn man das vorher gewußt hätte!

Dann wird der Klassenerhalt ja wirklich sehr schwer, wenn da doch wenigstens Ingolstadt, Bielefeld und Karlsruhe noch bei wären, wegen dem Klassenerhalt und so….
Also mit 5er Abwehr und 4er defensiven Mittelfeld und einem Anruf bei Funkel bekommen wir das hoffentlich hin besser als in der letzten Bundesligasaison abzuschneiden, Rekorde hatten wir da ja schon genug.
Und bloß nicht so spielen wie gegen Duisburg…..

Da brauchen wir wirklich eine ganze Menge Kraft!

😉


Blauer Montag
21. Juni 2011 um 18:01  |  25484

@tunnfisch
Keine Sorgen, die Mannschaft wird anders spielen als in Duisburg.
Das Ergebnis dort war schick, ich hätte nix gegen eine Wiederholung.

1. Spieltag Hertha – 1. FC Nürnberg 1:0
2. Hamburger SV – Hertha 0:1
3. Hannover 96 – Hertha ?
4. Hertha – VfB Stuttgart 1:0
5. Borussia Dortmund – Hertha ?
6. Hertha- FC Augsburg 1:0

Vier Tore, zwölf Punkte – das wäre ein rundum gelungener Saisonstart. 😀


Tunnfish
21. Juni 2011 um 18:29  |  25485

@BM
Wie ich bereits in der Vergangenheit niederschrieb.
31 Unentscheiden (0:o) und drei Siege (1:0) reichen für den Klassenerhalt, man muss doch nicht jedes Spiel gewinnen….


Blauer Montag
21. Juni 2011 um 18:50  |  25486

In welcher Vergangenheit @tunnfisch?
Perfekt?
Präteritum?
Plusquamperfekt?

Rein mathematisch hast Du vollkommen recht. Ich hätte jedoch nix gegen acht Heimsiege im Olympiastadion gegen:
– 1. FC Nürnberg
– VfB Stuttgart
– FC Augsburg
– 1. FC Köln
– VfL Wolfsburg
– Borussia Mönchengladbach
– 1. FC K’lautern
– FC Schalke


ft
21. Juni 2011 um 18:52  |  25487

Mannomann. Hier gehts es ja ab.

Is doch nur ne Spielplanverkündung – und schon zappelt halb Berlin vor Aufregung.

Gegen Nürnberg müssen wir mit mindestens siebzigtausend Mann auflaufen denn die Liga muss sofort sehen was in Berlin abgeht.
Das sollte / muss Saisonschnitt werden.

Unser Saisonziel sollte sein : Jedes Spiel vor ausverkaufter Hütte.

Das wird den Rasenballsportlern hoffentlich ein Ansporn sein alles ,aber auch alles , zu geben.

Am Ende der Saison sollte Platz elf Pflicht sein.


21. Juni 2011 um 19:20  |  25488

@ ft

Unser Saisonziel sollte sein : Jedes Spiel vor ausverkaufter Hütte.

Damit es anschließend wieder heißt, die große Kulisse hätte die Mannschaft gehemmt?!


Petra in Berlin
21. Juni 2011 um 19:32  |  25489

Komme grade vom Training der Frauen-Nati wieder 🙂
War super, so nah bin ich der Männer-Elf nie gekommen. Hab sogar ein paar Autogramme gesammelt, ich Groupie :mrgreen:


dstolpe
21. Juni 2011 um 20:00  |  25490

@Petra in Berlin
War nicht schlecht, oder? Man muss sich das immer wieder vor Augen gehalten: Wegen des Trainings(!) einer Frauen(!!)-Nati kommen circa 1000(!!!) Menschen ins Amateurstadion – in Berlin(!!!!), nicht irgendwo auf der grünen Wiese. Wenngleich zu befürchten steht, dass die schwarz-rot-goldene Partyblase mit dem 17. Juli platzen wird (spätestens!), so könnten es bis dahin doch echt stimmungsvolle Wochen werden.

@sunny
„Ein Stolpertor gegen den Club“ – wird es niemals geben! :mrgreen:


kielerblauweiß
21. Juni 2011 um 20:05  |  25491

@ Kobalt und @ Exil-Schorfheider:
Ich schließe mich euch an. Meine beiden fest eingeplanten Auswärtsspiele gleich am zweiten und dritten Spieltag. Das wird eine verdammt lange Restsaison. Da muss ich wohl ein paar mal öfter die Reise nach Berlin antreten 🙂
In Hamburg war`s ja die letzten Male nicht so berauschend aber gegen Nürnberg und Hannover könnt`s doch was werden.


Petra in Berlin
21. Juni 2011 um 20:06  |  25492

Ja, war echt beeindruckend und super Stimmung. Keiner war ungeduldig und aller Länder Akzente (Berliner, Schwaben, Bayern, Thüringer und und und) waren zu hören. 😀


ft
21. Juni 2011 um 20:06  |  25493

„Damit es anschließend wieder heißt, die große Kulisse hätte die Mannschaft gehemmt?!!

enthemmt

enthemmt

„Die gefühlt Achtzigtausend Zuschauern des Olympiastadions sahen am ersten Spieltag der neuen Saison eine völlig enthemmte Hethaaufstiegsmannschaft sich von Minute zu Minute tiefer tiefer in einen Torrausch fallen.

Spätestens beim 6zuNull in der siebzigsten Minute (Foulelfmeter – Krafts erstes Bulitor) feierten zehntausend angereiste Augsburger gemeinsam mit den blauweißgewandeten Herthanern den fulminaten Sieg über die Clubberer.

Werner Holst persönlich schwebte in einer blauweißen Wolke vom Himmel herab und überreichte einen vom Papst geweihten Lorbeerkranz an Pal Dardai, welcher für alle Anwesenden überraschend zurück in die Startelf kam.

———-


apollinaris
21. Juni 2011 um 20:12  |  25494

@sto: für mich ist aber viel viel aussagekräftiger: Potsdam hatte, trotz irrsinniger Erfolge der Nati, nicht mal 1000 Zuschauer pro Spiel..es gibt Frauenbundesligisten, die haben einen Schnitt von ca 138 z.Z. (..)
Der Alltag ist eher deprimierend-und wird es 100%ig auch erst mal bleiben-wenn die Frauen-Buli dann wieder los geht.
Alles andere erscheint mir wirklich künstlich gehypt zu sein-wenn iich manche TV-Kommentatoren höre, wie sie einzelne Spielszenen bejubeln-das hört sich wirklich wie Kinsergarten an und ich fühle mich fast durchgehend verar…t, ehrlich gesagt.


Sir Henry
21. Juni 2011 um 20:15  |  25495

Teilen sich die Damen ab Samstag das Trainingsgelände mit unseren Jungs?


Slaver
21. Juni 2011 um 20:28  |  25497

@Sir Henry

Die Frauen-Nationalmannschaft trainiert, genauso wie 2006 die Männer, im Amateurstadion.


Bolle75
21. Juni 2011 um 20:36  |  25498

Boah … was hier los ist da gibbet ne Spielplanauslosung und hier gehts ab als wären wir Deutscher Meister 😉
Schön das die (auf dem Papier) Kracherspiele schön verteilt sind das macht die Saison vielleicht etwas einfacher für uns. Doch wer weiß schon wer wieder alle aufmischt und den niemand auf dem Zettel hat. Aber das erste Spiel zu Hause kann ein Vorteil sein gut reinzukommen. … Wie immer warten wir es ab.
Doch schön zu wissen das es so langsam wieder los geht.


Sir Henry
21. Juni 2011 um 20:45  |  25499

@slaver

Und ich dachte, die Geschlechtertrennung sei an weiterführenden Bildungsanstalten in Deutschland aufgehoben.


Blauer Montag
21. Juni 2011 um 21:36  |  25500

Nö sir henry,
das heißt nicht Geschlechtertrennung, sondern Arbeitsteilung. Die Damen spielen Fußball, und die Herren von der Morgenpost berichten darüber.


fg
21. Juni 2011 um 22:18  |  25501

@sto: welcher ist gleich nochmal dein lieblingsclub?


Blauer Montag
21. Juni 2011 um 22:30  |  25502

@fg
Nicht hupen.
Fahrer träumt vom 1. FC Nürnberg.


22. Juni 2011 um 8:07  |  25503

Frauen – Hupen?

Und schon schließt sich der Kreis wieder.

Oh Mann, wilson! Unterste Schublade. Wirklich ganz unterste Schublade.
Erhalte ich dafür den Daniela Katzenberger-Award?


hurdiegerdie
22. Juni 2011 um 8:59  |  25504

Na ja @Wilson, höchstens den Cora-Gedächtnispokal.


Sir Henry
22. Juni 2011 um 9:09  |  25505

Da fällt mir ein, dass mir ja von @sunny letztens der Rudi-Dutschke-Preis zuerkannt wurde.

@sunny, mit Deinen politischen Ansichten hältst Du ja nicht hinterm Berg (Motto: ein bisschen Kapitalismuskritik geht immer). Insofern drehe ich mich bei der Einordnung dieses (hochdotierten???) Preises etwas im dialektischen Kreise. Hoffe auf Aufklärung beim bereits avisierten Kaltgetränk.


Exil-Schorfheider
22. Juni 2011 um 10:50  |  25507

Unser „Känguru“ hat heute Geburtstag!!!

Alles Gute, Nikita! Und eine unfallfreie Saison in der ersten Bundesliga!


Inari
22. Juni 2011 um 11:34  |  25508

Blöd, dass ich einen größeren Teil der Hinrunde nicht in Deutschland sein werde. Das Auftaktspiel hätte ich gerne gesehen. Mein Tip: 24 Punkte in der Hinrunde, 3-1-1 aus den ersten drei Spielen.


Bluekobalt
22. Juni 2011 um 11:53  |  25509

@SirHenry

Nee, das habe ich noch aus dem Chemieunterricht.
Kobaltchlorid färbt sich bei hoher Luftfeuchtigkeit rosa und wenn es wieder trocknet wird es Blau
halt Kobaltblau.
Ist dem Blau unserer Hertha Berlin 🙂 sehr ähnlich


apollinaris
22. Juni 2011 um 12:18  |  25510

Betr. Kapitalismus-Kritiker:
@Sir: als Geburtstagsgeschenk böte sich eine hübsch gebundene Sammlung der wirtschaftspolitischenKommentare der Frau Weidenfeld an und einen Abriß ihrer Biografie. Als Einband empfehle ich den Tagesspiegel als Hardcover.
Titel: „bissig, zynisch, brutal-Das Wirken der Frau Weidenfeld“
Ein bissiger Nachschlag von der Seltersflasche..mit Augenzwinkern.. 😉


correctly
22. Juni 2011 um 12:38  |  25511

Heute spielt Lustenberger mal wieder in der U21. Mal schauen, ob er sich nicht verletzt und somit Hertha wieder schadet….man kennt das ja von diesem Spieler leider nicht anders.


Exil-Schorfheider
22. Juni 2011 um 12:42  |  25512

Schöne Ideen, @apo!


ubremer
ubremer
22. Juni 2011 um 12:50  |  25513

@correctly,

hast Du einen schweren Tag?


f.a.y.
22. Juni 2011 um 13:01  |  25514

Oh Mann, @correctly. Lass es gut sein und such Dir ne andere Spielwiese. Oder bring doch bitte die passende Statistik an. Wie viele Nati Spiele hatte Lusti? Wie oft hat er sich langfristig verletzt?


correctly
22. Juni 2011 um 13:24  |  25515

@fay
Zu behaupten, dass Lustenberger nicht oft verletzt ist, entbehrt einfach jeglicher Grundlage. Sowas sollte man wissen.


ubremer
ubremer
22. Juni 2011 um 13:30  |  25516

@correctly,

kannst Du als Fußball-Versteher erklären, warum das Fachmagazin Kicker Lustenberger in der Kategorie „herausragend“ als drittbesten Mittelfeldspieler der Zweiten Liga eingestuft hat? Wie Lustenberger zuvor trotz seiner jungen Jahre auf 61 Bundesliga-Einsätze gekommen ist? Wie er es in der U21-Nationalmannschaft der Schweiz auf 23 Länderspiele bringen konnte?


pax.klm
22. Juni 2011 um 13:47  |  25517

Nee,nee der Korrekte hat ja recht! Sofort fristlos entlassen den Lustenberger, was bilden der sich ein ein Almenöhi, dann hat er sich 2-3 mal bei der Hertha verletzt, 1-2 als „Nationalist“ , also weg mit dem, der macht Hertha doch nur Ärger, wie überhaupt das Abstellen der Natispieler bringt nicht viel Geld, sofort auch alle anderen Natispieler bei Hertha rausschmeißen, dann alle die ein bißchen anders glauben, dann die die mal nachts in den Ferien ne Party feiern, letztlich können wir dann auch den Spielbetrieb einstellen…
Sorry sunny, dass ich so frech bin null Verständnis für solch formulierte Kommentare wie die vom Korrekten habe, also ein in Schutz nehmen würde mich doch jetzt sehr nerven: Also bitte nicht… 😉


apollinaris
22. Juni 2011 um 13:48  |  25518

überbewertet..alles überbewertet. 🙂
in den letzten Tagen habe ich auch lernen sollen, dass Ballack seine 98 Länderspiele und sein Engagement bei Bayern und Chelsea bekommen hatte, obwohl er immer nur Durchschnitt war und nie was gewonnen hatte.
Aber gemach: ich kann mich an Zeiten erinnern, da schrieben nicht wenige das über Franz Beckenbauer-und dem Müller sagte man permanent nach, er hätte keine gute Technik (deshalb schoss er auch alle Elfmeter-weil er die immer nur mit Glück versenkte..)…und Netzter war ein Weichei und Umfaller..Na ja..wat willste da machen?!
🙄


kilia87
22. Juni 2011 um 13:48  |  25519

Wollt ihr diesen Typen nicht einfach mal ignorieren? Er lernt es nie!!!

Ich erhoffe mir aus den ersten drei Spielen fünf Punkte, das ist realistisch. Ick freu mir druf!


correctly
22. Juni 2011 um 15:26  |  25530

@ubremer
Lustenberger wurde in einer zweitklassigen Liga als gut eingestuft. Mehr nicht.
Es gibt heutzutage doch viele junge Spieler, die in der 1.Liga bereits Stammspieler sind…was ja bei Lustenberger auch nicht immer der Fall war.
Lustenberger ist nur U21-Spieler und hat noch nie fuer die Herrenmannschaft gespielt, obwohl er bereits so alt ist. Ein Hitzfeld sieht das eben anders als viele hier und da muss man eben auch mal die Lustenbergerbrille abnehmen, um zu seiner sachlich-fundierten Analyse zu kommen. Wenn ich schon lese, wie auf andere Herthaspieler (Friend, Lell) permanent und vor allem grundlos eingedroschen wird.


Sir Henry
22. Juni 2011 um 15:47  |  25533

@correctly

Endlich mal Argumente, auch wenn ich sie nicht teile.

Lustenberger wurde auch in der Bundesliga schon als guter Spieler mit hervorragenden Aussichten bewertet. Bitte erinnere Dich an die Rückrunde des Abstiegsjahres. Lustenberger war einer der wenigen Lichtblicke in der Mannschaft.

Dass Lustenberger noch nicht Stammspieler in der Bundesliga war/ist, hängt ja wohl auch mit dem Abstieg zusammen. Hinzu kommt seine bedauerliche Verletzungsgeschichte.

Dein erster Post heute Mittag liest sich aber so, als wäre der Spieler Lustenberger nur darauf aus, sich beim Spiel heute Abend endlich seine Verletzung abzuholen, damit er Hertha wieder schaden kann. Meintest Du das? Bestimmt nicht.

Warum Hitzfeld Lusti noch nicht für die Nati nominiert hat, weiß ich nicht. Ich bin kein Kenner des Schweizer Fußballs. Vielleicht gibts auch einfach ausreichend gute Sechser?

Wann auf Lell hier eingedroschen wurde, weiß ich nicht. Muss länger her sein. Und Friends Leistung war ja auch eher zum Abgewöhnen, oder?


kielerblauweiß
22. Juni 2011 um 15:56  |  25535

@correctly
Achso, weil auf andere Spieler grundlos eingedroschen wird, darfst man das jetzt auch mal mit Lustenberger machen?
Ich wäre sehr gespannt auf eine sachlich-fundierte Analyse von Lustenbergers Leistungen, die negativ ausfällt. Ich kann`s mir nur gar nicht vorstellen.
Das sich ein Spieler verletzt kann man ihm nur sehr selten als Fehler vorwerfen und die Leistungen von Lusti auf dem Platz fand ich teilweise überragend. Mit mehr Konstanz wird er denke ich noch sehr wichtig für uns werden.


Tunnfish
22. Juni 2011 um 16:51  |  25540

@correctly
Fakt ist jedenfalls dass sich Lustenberger seine langwierigenVerletzungen nicht bei Länderspielen oder aufgrund der Länderspiele zugezogen hat. Im Saison-Vorfeld seiner Mittelfußbrüche hatte er jeweils ein Länderspiel mit zeitlich recht großem Abstand zu der Verletzung.
Seine Länderspieleinsätze und eine daraus folgende Überlastung sind jedenfalls nicht schuld an seiner Verletzungsanfälligkeit und demnach auch keine Indikator für den Willen seinem Verein zu schaden.
Über die Klasse von Herrn Lustenberger kann man natürlch streiten, über den anderen Unsinn (was haben Lell und Friend damit zu tun) hingegen nicht.


Blauer Montag
22. Juni 2011 um 17:00  |  25541

Warum verteilt ihr euer Gehirnschmalz hier als Futter an den Troll? 🙄 🙄 🙄


f.a.y.
22. Juni 2011 um 17:04  |  25542

@BM: damit er nicht verhungert… denn merke: hungrige Trolle sind noch gnatschiger als satte.

Nee im Ernst. Danke @tunn. Darauf wollte ich hinaus. Die Verletzungen, die Lusti hatte, haben nichts mit der Nati zu tun und nur darauf zielte mein comment ab. @correctly: da brauchste jetzt nicht alle Deine Meinungen in den Topf zu werfen. Denn

@fay
Zu behaupten, dass Lustenberger nicht oft verletzt ist, entbehrt einfach jeglicher Grundlage. Sowas sollte man wissen.

das habe ich nicht. Und falls doch, dann wann und wo?


pax.klm
22. Juni 2011 um 17:10  |  25543

Na gut, wenn der „Korrekte“ nicht recht hat, dann nur deswegen, weil er ein Taschengeld von ub u. dsto bekommt, denn diese abstrusen Meinungen kurbeln doch noch mal die Anzahl der Kommentare an! Oder? 🙂


Tunnfish
22. Juni 2011 um 17:31  |  25546

Mich läßt ja dieser Kommentar von Ubremer nicht los:
http://www.immerhertha.de/2011/06/13/was-markus-babbel-und-alex-ferguson-verbindet-das-streben-nach-besserer-fitness/#comment-24807

Was soll ich da zwischen den Zeilen lesen?
Eine Maskerade? Zwei-drei versch. Personen? Die ZdhB des deutschen Fussballs?


Blauer Montag
22. Juni 2011 um 17:35  |  25547

Ich nix verstehen @tunnfisch 😳
ZdhB?


Tunnfish
22. Juni 2011 um 18:14  |  25549

Zentrale der haltlosesten Behauptungen
🙂


pax.klm
22. Juni 2011 um 19:48  |  25550

driemer
24. Juni 2011 um 18:58  |  25791

BM am 21.6. um 1653 (oder so)

Im übrigen wissen wir jetzt dank wilson und Exil-S, dass das erste Training öffentlich ist. Ist das Testspiel gegen die verarmten Königlichen nun aber auch gleichzeitg die Saisoneröffnungsparty???

Hm? Also wenn das 1. Training öffentlich ist und das Testspiel auch, dann ist nach Babbel-Modus die Party nicht öffentlich. Oder das Testspiel ist nicht öffentlich und dafür die Party doch. Oder das 1. öffentliche Training ist das 1. Testspiel und die Party das 2. öffentliche Training. Aber nicht für die Presse, Spione und Hoffenheim. Oder aber das 1. öffentliche Training wäre für das Testspiel gesperrt und Madrid für die Party, Möglich ist aber auch, daß Madrid für das Testspiel gesperrt ist und das 1. öffentliche Training für die Party.
Was, @MB, fragst du da noch? 🙂

Ich finde die Auslosung gar nicht so schlecht. Wir sind zumindest nicht chancenlos. Hecking steht unter seinem eigenen Druck, gleich an den Erfolg der Vorsaison anknüpfen und diese Saison in die EL zu wollen. Vielleicht können wir ja helfen, daß er wieder nach 2 Spieltagen kündigt.

Oenning traue ich eine erneute Entlassung zu. Eigentlich ist er nur ein Selbstdarsteller, der bisher nur Erfolg im Spielermobbing hatte. Ruhe ist bisher beim HSV wohl noch nicht eingekehrt. Oenning muß Erfolg bringen, sonst ist er schneller weg als die erste Strophe von La Paloma gesungen ist.

Slomka hat bisher noch nicht beweisen können, daß er eine Mannschaft in eine 2. gute Saison führen kann. Außerdem neigt er dazu, Spieler öffentlich bloß zu stellen und jedes Gegentor als Angriff der Spieler auf seine Person zu werten. Er kann auch Spieler sehr schnell demotivieren. Aus Veltinensien hieß es mal, er sei ein Intrigant.
Und ob die Köpfe der 96er ob der EL frei sind, dürfte auch noch fraglich sein.

Summa Summarum stehen die drei Mannschaften wohl mehr unter Druck als wir und Babbel. Ich tippe auf 5 Punkte aus den 3 Spielen, wäre aber bei mehr nicht überrascht.

Anzeige