Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Erst der HSV. Dann Hannover. Dann Gladbach im Pokal. Dann Dortmund. Vier Heimspiele in 22 Tagen.  Vier mal 74.400 Plätze, insgesamt 297.600 Karten, hat Hertha BSC allein bis zum 18. Februar anzubieten.  Was erwartet Ihr allein von diesen Begegnungen?

Wie oft werdet Ihr im Olympiastadion vorbeischauen? Welches dieser vier Partien haltet Ihr für die wichtigste?

Herthas, sagen wir, zeitweilige Abwesenheit von Bundesliga-Heimstärke, ist bekannt. Was stimmt Euch zuversichtlich, dass das Olympiastadion zumindest in der Rückrunde wieder zur Festung wird? Weise mal auf die Heimbilanz der vorangegangenen Saison in Liga zwei hin: Zwölf Siege, zwei Unentschieden, drei Niederlagen bei 38:16 Toren 😉

Ex-Trainer Markus Babbel hatte ja bereits zu Zweitliga-Zeiten gestöhnt, dass  70.000 Besucher gegen Paderborn die Mannschaft lähmen würden. Ähnliches war in der Hinrunde von ihm zu vernehmen. Da Hertha aber auswärts vor 81.000 Fans gewinnen kann – siehe das 2:1 in Dortmund – ist die Debatte über die vielen Zuschauer und die Erwartung Kokolores? Eine neue Chance mit Michael Skibbe, dem neuen Trainer. Für den das gilt, was  @ft zurecht reklamiert hat:

 Skibbe hat mit HBSC noch kein Heimspiel verloren.
Das ist mal ne tatsache an der man nicht rütteln kann.

Die personelle Situation bei Hertha  stellt sich zur Wochenmitte so da: Beim Geheimtraining war Patrick Ebert (Hüftprellung) nicht dabei. Kapitän Andre Mijatovic absolvierte ein intensives Lauftraining, er soll am Donnerstag ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Ich will zu den Heimspielen gegen . . .

  • Borussia Mönchengladbach (26%, 297 Stimmen)
  • Borussia Dortmund (24%, 276 Stimmen)
  • Hamburger SV (21%, 243 Stimmen)
  • Hannover 96 (20%, 234 Stimmen)
  • keinem der vier Spiele (9%, 106 Stimmen)

Anzahl der Wähler: 467

Loading ... Loading ...

Wieviel Zuschauer zieht Hertha in diesen vier Heimspielen?

  • mehr als 210.000 (20%, 99 Stimmen)
  • mehr als 220.000 (17%, 87 Stimmen)
  • mehr als 240.000 (16%, 79 Stimmen)
  • mehr als 230.000 (14%, 73 Stimmen)
  • mehr als 250.000 (13%, 66 Stimmen)
  • weniger als 200.000 (13%, 64 Stimmen)
  • mehr als 260.000 (3%, 17 Stimmen)
  • 297.600 (alle ausverkauft) (2%, 11 Stimmen)
  • mehr als 270.000 (2%, 8 Stimmen)

Anzahl der Wähler: 504

Loading ... Loading ...

Wie fällt Herthas Bilanz in den vier Heimspielen aus?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

131
Kommentare

fg
25. Januar 2012 um 18:24  |  56757

das argument von babbel war eine blödsinnige ausrede.
für mich ist das wichtigste heimspiel das nächste, da hertha dringend selbstvertrauen braucht. es könnte sehr richtungsweisend sein…


pax.klm
25. Januar 2012 um 18:24  |  56758

ASuf alle Fälle gegen 96, mit jeder Menge Schüler!


Micha
25. Januar 2012 um 18:24  |  56759

Erster?


ft
25. Januar 2012 um 18:24  |  56760

Die Kommentare werden heute kommentarlos gestrichen. 🙂


pax.klm
25. Januar 2012 um 18:25  |  56761

Ach so im Pokal auch!


ubremer
ubremer
25. Januar 2012 um 18:25  |  56762

@BM @ft und @sweetchili,

danke für die Hinweise. Irgendwas hat bei der Veröffentlichung des Blogs nicht gefunzt. Jetzt also auf ein Neues 😉


Petra in Berlin
25. Januar 2012 um 18:26  |  56763

Ich kann leider nur zu drei Spielen gehen, da ich meinen Türkei-Urlaub vor Bekanntgabe des Spielplans gebucht habe und daher gegen Bremen nicht an Bord bin 🙁
Ansonsten gehe ich von 2 Siegen, 1 Remis und 1 Niederlage aus.


Micha
25. Januar 2012 um 18:26  |  56764

Ich denke es werden schwere und vor allem richtungsweisende Spiele. Aber durch Herthas Heimschwäche schaue ich da eher pessimistisch drein aber ich würde mich natuerlich sehr gerne widerlegen lassen 😉 also Daumen drücken!
Ha Ho He


25. Januar 2012 um 18:28  |  56765

Cool funzt wieder, man kann wieder kommentieren 🙂
Hertha gewinnt gegen die beiden HSV (Hamburger SV und Hannover) und im Pokal gegen Gladbach. Leider wird es gegen Dortmund nur zu 1 Punkt zu Hause reichen.
Danach redet dann keiner mehr von Heimschwäche.
Ich hoffe das Skibbe die verlorene Heimstärke wiederbringen kann.


pax.klm
25. Januar 2012 um 18:29  |  56766

Habe das Gefühl, es ist ne reine Kopfsache, die fremdeln im eigenen Stadion!
Fordere ab sofort das Abschlußtraining im Oly
durchzuführen um die Jungs einzustimmen!
Am besten in jeder Ecke das Beinchen heben um das Revier zu markieren!

D A S I S T U N S E R ! Stadion und werden unsere Punkte…


Exil-Schorfheider
25. Januar 2012 um 18:32  |  56768

Na ja, Petra, so eine Bundesliga-Saison mit 34 Spieltagen kommt auch ziemlich überraschend. 😉

Schaffe aber auch nur drei Spiele, da ich am 04.02. gezeigt bekomme, wo der Frosch die Locken hat. 😉


25. Januar 2012 um 18:33  |  56769

pax.klm // 25. Jan 2012 um 18:29

D A S I S T U N S E R ! Stadion und werden unsere Punkte…

Das Vaterunser der Herthaner/Herthafans 🙂


ft
25. Januar 2012 um 18:34  |  56770

Die Skibbejäger werden die Hamburger Finken erlegen.
Erster Heimsieg in 2012 . Und dann ist der Bann gebrochen.


Wenn es denn überhaupt sowas wie ein Heimspielfluch gibt.
Ich glaub da nicht recht dran.
Alles Zufall gewesen bzw gegen die besseren zu Hause verloren.
Mehr war das nicht.

Und , noch eins zu diesem leidigen Thema:
Wenn es wahrlich ein Fluch sein sollte der da über dem Oly ausgesprochen wurde, so kann weder der Trainer was dagegen tun noch die Zuschauer.

Dann müssen Schamanen eingflogen werden.
Anders gehts nicht.


25. Januar 2012 um 18:41  |  56771

Ich halte das mit dem Heimspielfluch etc für stark übertrieben.
Wie sonst könnte man den Pokalerfolg gegen Lautern erklären??

Und das es für Hertha, die unter MB lieber gekontert anstatt das Spiel gemacht zu haben, dadurch leichter ist, Auswärts zu Punkten kann ich jedenfalls sehr gut nach voll ziehen.


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 18:43  |  56772

Ich drehe es mal anders herum. Ich habe diese Sasion erst ein Spiel live (na ja vorm Internet/Fernseher meistens) verpasst. Köln war mein erstes, Hamburg wird wohl mein zweites, obwohl ich sogar in Berlin. Also 3:0 Sieg gegen Hamburg.

Na nu unsere Unke, werdet ihr fragen. Gemach, gemach. Einer der besten Hertha-Trainer aller Zeiten sagte mal, es wäre schwer in der Liga 2 Heimspiele hintereinander zu gewinnen. Also nur Unentschieden gegen Hannover. Gegen Gladbach und Dortmund gebe ich Hertha keine Chance.


fechibaby
25. Januar 2012 um 18:48  |  56773

Wenn es für Hertha normal läuft, wird es wohl in diesen vier Heimspielen keinen Heimsieg geben.
Hoffentlich kommt es anders, als ich es befürchte.


Petra in Berlin
25. Januar 2012 um 18:54  |  56774

Naja, ist schon doof gelaufen, wo ich doch sonst bei allen heimischen Punktspielen im Stadion dabei bin :mrgreen: Aber es kommen ja noch ein paar mehr Spiele…


schnuppi
25. Januar 2012 um 19:14  |  56775

ick bin alle spiele im oly.
alle punkte bleiben bei uns.
wir kommen auch eine runde weiter.
na wat den sonst ?


Blauer Montag
25. Januar 2012 um 19:24  |  56777

Für ubremer am 25. Jan 2012 um 18:25

Bitte, gern geschehen.

¡¡¡ Venceremos !!!


zeitautomatik
25. Januar 2012 um 19:26  |  56778

Das Heimspiel gegen Dortmund ist übrigens das 1000ste Bundesligaspiel der alten Dame!


25. Januar 2012 um 19:44  |  56780

Los wochos?
Ich bin schon etwas älter.

Stell Dir mal vor:
da ist ein Platz, Du weißt schon wo,
da schenkt man Dir ein Spielchen und sagt:

Einfach gut.
Wir sind Hertha, wir sind einfach gut,
denn die Hertha hat ne andere Art,
wir sind Hertha als hart
und Hertha ist einfach gut.

Vier Heimspiele – vier Siege.
Demut? Pah.


Ursula
25. Januar 2012 um 19:53  |  56782

„Herthani“ compluribus proeliis in Hispania
ab „Montag“ victi de salute non desperaverunt,
auch was den Abstieg anbelangt….

Ich finde „Montag“, wir sollten künftig in
diesem Blog nur noch in spanisch oder in
lateinisch diskutieren, vielleicht merkt dann
der EINE oder ANDERE gar nicht, dass es
eigentlich um „Aufstellungen“ und Spieler geht!


Traumtänzer
25. Januar 2012 um 19:53  |  56783

Die Menge an Zuschauern kann es nicht sein. Siehe Beispiel Auswärtssieg in Dortmund. Einen grundsätzlichen Heimkomplex sehe ich auch nicht. Siehe Pokal gegen Lautern. Es muss irgendeine Melange sein aus Verkrampftheit gegen direkte Konkurrenten und umgebender Erwartungshaltung, die sich hier in Berlin nicht so ohne weiteres aus den Köpfen bekommen lässt.

Aber hoffentlich strafen uns die Jungs am Sa. ordentlich Lügen und schalten mal komplett auf Fight-Modus, von Anfang bis Ende.


Blauer Montag
25. Januar 2012 um 19:56  |  56784

¡¡¡ venceremos !!! die toten hosen
http://www.youtube.com/watch?v=fwAR9Fa7V0w


Blauer Montag
25. Januar 2012 um 19:58  |  56786

Si señora @ursula 😀


megman18
25. Januar 2012 um 19:59  |  56787

nur mal ne Zwichenfrage, haben wir gegen den BVB unser 1000. Ligaspiel ? …na dann müssen wir bis dahin eine Macht werden…


Ursula
25. Januar 2012 um 20:03  |  56789

@ wilson, ich bin auch schon „etwas älter“!?
Mein Glaube an „Vier Heimspiele – vier Siege“,
ist gerade DESHALB arg getrübt….

….leider!


Blauer Montag
25. Januar 2012 um 20:03  |  56790

Das 1000. Ligaspiel YEAH @megman18


25. Januar 2012 um 20:05  |  56791

@ ursula

Meine realistische Einschätzung ist ein Stimmungskiller.

Auf spanisch, deutsch oder finnisch.


Ursula
25. Januar 2012 um 20:07  |  56792

Sei`s drum….


Ursula
25. Januar 2012 um 20:09  |  56793

@ wilson, wobei ich finnisch gerade am
schlechtesten beherrsche….


Exil-Schorfheider
25. Januar 2012 um 20:10  |  56794

@megman18

Das ist korrekt! Deswegen ja meine andauernde Frage an @Dan, wie der Bodycount ist. Sieht wohl gut aus, sagt er.


Ursula
25. Januar 2012 um 20:10  |  56795

…hingegen recht ordentlich „finishen“ kann….


Ursula
25. Januar 2012 um 20:13  |  56797

…nicht nur beim Marathon, auch jetzt!
Gute Nacht!


f.a.y.
25. Januar 2012 um 21:04  |  56799

Dortmund muss ich leider gegen Kindergeburtstag tauschen. Darum verlieren sie. War bei Gladbach so. War bei Schalke so. 🙂

Gegen den HSV und Gladbach im Pokal würde ich gerne einen Sieg sehen, dann darf 96 einen Punkt mitnehmen.

Meine ehrliche Meinung ähnelt allerdings wohl eher @wilsons. Leider.


apo
25. Januar 2012 um 21:17  |  56800

Nun: Über Babbels Psychologgie wurde ja oft genug der Kübel Spott ausgegossen. Ich hingegen meine zu verstehen, was gemeint ist und mir erscheint es auch absolut nachvollziehbar (möglich)-und Dortmunds 8o 0 00 widersprechen jener These nicht, weil beides gar nichts miteinander zu tun hat 🙄
Wie auch immer: es kann abgelegt werden und zwar schnell. Helfen, wie könnte es anders im Sport ( Heimat profaner Psychologie) sein, können ausschließlich Siege oder wenigstens sehr gute Leistungen und das am Ende spürbar zufriedene Publikum. Also: schaun wir mal 😉


jenseits
25. Januar 2012 um 21:26  |  56801

Ich glaube nur an einen Sieg gegen Gladbach. HSV und Dortmund Niederlage und gegen 96 ein Remis. Aber all das guck ich mir an und bin ganz demütig und auch mit Niederlagen schon recht zufrieden – besser ne Niederlage als gar nix.


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 21:35  |  56802

Boah du Outsider, @jenseits. Das ist, glaube ich die extremste Prognose, die ich bisher gelesen habe, cool 😉


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 21:39  |  56803

OT
Sorry ist heute el clasico? Hat jemand eine TV Sender oder Internet-Link?


Blauer Montag
25. Januar 2012 um 21:45  |  56804

räusper @apo und @jenseits
Habt ihr schon in euren Postkasten geschaut?
Der Postkutschenkutscher fuhr gerade vorbei 😉


Freddie1
25. Januar 2012 um 21:46  |  56805

Bin bei allen Spielen dabei und hoff auf 2 Siege und 2 Remis.
Ach ja: im heutigen 11Freunde erklärt uns Günther Hetzer wie Horny zu unserer alten Dame wechselte.


weinhertz
25. Januar 2012 um 21:50  |  56806

Minimun ein Punkt gegen den HSV, 96 werden
wir genauso niederringen wie die Gladbacher,
aber gegen den BVB wird es auch ohne Götze
schwer.


pax.klm
25. Januar 2012 um 21:55  |  56807

Gegen 90,…..,96, S…… muß ein Sieg her, da laufen wieder Schulangebote…, nur so wegen Markenbindung und so!
Schleppe da schon mal ne Klasse hin!


teddieber
25. Januar 2012 um 22:04  |  56808

hurdie schreib mir mal ne mail an meinen nick @arcor.de
betr.clasico


jenseits
25. Januar 2012 um 22:17  |  56809

Ach ja, vergaß ich: Die Spiele guck ich mir im Stadion an.

@pax: Verdirb mir nix! Red Deinen Schülern bitte vorher eine Niederlage schön. So ganz allgemein – wie viel man daraus lernen kann und so (z.B. auch cool, sexy). 😉


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:18  |  56810

@teddieber, Ich habs schon, sogar im Fernsehen (habt Ihr aber nicht und ist auf französisch)
Danke


teddieber
25. Januar 2012 um 22:27  |  56811

Hmm, ich höre spanisch. Kann mir aber jetzt nicht @BM als Dolmetscher holen. 😉


Dan
25. Januar 2012 um 22:28  |  56812

Hey @ursula mal eine Verständnisfrage zum Kommentar aus dem Vorblog. Schreibst Du den Kommentar immer wieder neu, dass man Dir und der Welt die Kompetenz absprechen will, sowie sämtliche Diskussionen unnütz sind,wenn jemand schreibt, dass der Trainer der Einzige ist der es beurteilen kann?

Oder hast Du den Text abgespeichert? Ich lese das nun schon zum wiederholten Male von Dir, wenn du ganz unpersönlich und selbstlos die Welt vor Meinungstyrannen retten willst.

Ich habe jedenfalls viel Spaß mit Deinem Ego. 😉
Gute Nacht.


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:31  |  56813

Boah ist das ein geiles Spiel, wer kann … unbedingt zuschalten: Barca-Real


teddieber
25. Januar 2012 um 22:42  |  56814

Wenn man den Ball nicht bekommt, dann haut man den Gegner halt um! Glaube nicht das Real nach 90 min noch vollzählig sein wird.


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:45  |  56815

Schaun mer mal, ich sehe heute Real stärker als Barca, @teddieber, aber bei der Qualität von Barca…


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:46  |  56816

voilà


teddieber
25. Januar 2012 um 22:46  |  56817

Was für ein Tor! Wer hat es vorbereitet?! 😉


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:48  |  56818

Ebert?


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:49  |  56819

Boah ist da was los; carton rouge?


teddieber
25. Januar 2012 um 22:50  |  56820

Boahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:50  |  56821

lmia!


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:51  |  56822

Brüderchen vom Ex-Hertha-Spieler


teddieber
25. Januar 2012 um 22:53  |  56823

del Bosque muss sich wirklich Sorgen machen, denn wie die Spieler sich da anmachen ist schon heftig. War das mit dem Lattenknaller Özil?
Das Spiel ist einfach Klasse aber die Führung ist eindeutig zu hoch!


Dan
25. Januar 2012 um 22:54  |  56824

Wenn es schon nicht gelbrot für Diarra gibt, dann eben eine andere Strafe 2:0 😉


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:55  |  56825

Das dürfte das aus für Mourinho sein 2:0 für Barca


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 22:56  |  56826

Und ich habe Real besser gesehen. Ab jetzt werde ich nur noch live gegen Hertha unken, dann machen wir die Tore.


25. Januar 2012 um 23:07  |  56827

hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 23:26  |  56828

Mit dem 2:0 wars vorbei, über die Frustfouls von Real kann ich morgen mehr lesen
Guts Nächtle


Dan
25. Januar 2012 um 23:29  |  56829

Gute Nacht @hurdie


Dan
25. Januar 2012 um 23:30  |  56830

2:1 😉 Huhu Hurdie


teddieber
25. Januar 2012 um 23:31  |  56831

wow


teddieber
25. Januar 2012 um 23:32  |  56832

Hehe da hat er aber jetzt was verpasst! 🙂


Dan
25. Januar 2012 um 23:33  |  56833

Ja die Pässe von Ozil in der EM und wir können zufrieden sein. 😉


Dan
25. Januar 2012 um 23:34  |  56834

2:2 😉 Huhu Hurdie


teddieber
25. Januar 2012 um 23:34  |  56835

So ist es, ich hatte schon die Befürchtung das er ausgewechselt wird, statt Kaka.


Ursula
25. Januar 2012 um 23:35  |  56836

FUßBALL oder Fußball!? What a different…..


frankophot
25. Januar 2012 um 23:40  |  56837

Que bueno, Özil !


hurdiegerdie
25. Januar 2012 um 23:41  |  56838

Das gibts doch gar nicht, da mach ich bei 2:0 den Compi aus, lass den Fernseher an, gehe Zähne putzen, und dann….

Mache ich ihn wieder an.

Ich bin der schlechteste Live-Vorhersager der Welt
Also was wollt ihr? Soll ich einen Barca Sieg vorhersagen?


teddieber
25. Januar 2012 um 23:50  |  56839

Ich habe es gewusst, das Real ne Gelb/Rote bekommt aber der Sieg wäre verdient für Real.


frankophot
25. Januar 2012 um 23:54  |  56840

Dani Alves der unfairste aufm Platz – mal wieder.


teddieber
25. Januar 2012 um 23:56  |  56841

Klasse Spiel mit einem tollen özil.


frankophot
26. Januar 2012 um 0:01  |  56842

Werden sowas irgendwann mal im Oly sehen – oder wenigstens so ähnlich… Werd ich wohl nicht mehr erleben… 🙁


frankophot
26. Januar 2012 um 0:01  |  56843

wir


Dan
26. Januar 2012 um 0:04  |  56844

@frankophot // 26. Jan 2012 um 00:01

Kommt drauf an wann wir das CL-Finale mal bekommen. 😉


frankophot
26. Januar 2012 um 0:04  |  56845

Come on – Du weisst was ich meine ! 🙂


Dan
26. Januar 2012 um 0:07  |  56846

Na ok, aber ich denke das 1:1 gegen Barca im Oly war mindestens so zu gut. Nur die Sicht war halt schlecht. 😉

Duck und wech und gute Nacht.


Blauer Montag
26. Januar 2012 um 9:06  |  56849

i buenos dias señores !


teddieber
26. Januar 2012 um 9:15  |  56850

Oh what a night. http://www.youtube.com/watch?v=wD7LNDLKfWY (wahlweise auch Guano Apes 🙂 )
Erst Liv-City und dann der „Classico“, ich dachte nicht nur an das Nebelspiel sondern auch an den Sieg gg Chelsea. 😉
Jetzt wird es also ernst mit Bastians, was ja auch Sinnvoll ist. Er soll lieber für einen schmalen Taler seine Knochen für Hertha hinhalten, als sich im Schwarzwald zu verletzen.
Ich habe auf 2Siege,1Remis und 1 Niederlage getippt und werde die beiden Borussen im Stadion sehen.


joergen
26. Januar 2012 um 9:21  |  56851

Vier Spiele, zwei Siege in der Bundesliga und weiterkommen im Pokal, das wär´s und alles wird gut.
Joergen


Herthaner4ever
26. Januar 2012 um 9:38  |  56852

Hertha gewinnt alle 4 Spiele!!! Weil:
1.)Letztes Jahr war Hertha’s Trumpf die Auswärtsstärke. Dieses Jahr haben wir 100% aller Auswärtsspiele verloren – also wird die Auswärtsstärke durch Heimstärke ersetzt.
2.)mit Skibbe haben wir noch nie gegen einen HSV verloren, also schon mal 6 Punkte.
3.) Torun und Ben-Hatira sind besonders heiß auf die Hamburger.
4.) M’gladbach habe ich gestern bei FIFA 12 5:1 geschlagen (2x Lasso, 2x Raffa 1x Ramos, Gegentor Reus)
5.) Dortmund haben wir auswärts geschlagen, also schaffen wir das wieder!!!
6.) weil alles andere irgendwie blöd wäre.


lou
26. Januar 2012 um 9:58  |  56853

@teddieber,wie kommst du drauf das ES jetzt ERNST wird mit BATIANS


26. Januar 2012 um 10:42  |  56854

out of…: hatte mir letzte Nacht endlich den Sportplatz mit Skibbe angeschaut. Sympathisch kam er rüber, als es um seine eigene , traurige Karriere ging. Ansonsten will ich hoffen, dass er an diesem Tag nur müde war- . T. Kraft scheint ein Pfunds-Profi(Mensch?) zu sein.


teddieber
26. Januar 2012 um 10:45  |  56855

@apo
MS sah wirklich aus als wenn er gleich einschläft!


sunny1703
26. Januar 2012 um 11:02  |  56856

Hertha – HSV 1:1
Hertha – 96 2:0
Hertha – Gladbach 2:1 oder 1:2 knappe Geschichte
Stuttgart – Hertha 0:0
Hertha – BVB 0:3

Mehr wäre für mich eine große Überraschung!

Zu Barcelona- Real, ja, schöner Fußball mit tollen Spielern, doch möchte ich das?! Möchte ich eine Meisterschaft, die seit gefühlten 250 Jahren nur zwischen zwei Vereinen ausgelost wird!?
Neee, dann finde ich unsere Bundesliga mit seinen „bescheideneren“ Spielern viel angenehmer, weil spannender und abwechslungsreicher.

Vor allem aber sind beide Vereine aufs ungeheuerlichste verschuldet, beiden Vereinen gehört die Lizenz entzogen, zumindest aber die Teilnahme an der CL untersagt. Sich auf diese Form eine Startruppe zusammen kaufen, hat nichts mit geschicktem Management zu tun, sondern mehr mit FM 2012 Level leicht.
Und zu guter letzt empfinde ich diese Art des Finanzgebahren als eine Frechheit angesichts der finanziellen Schwierigkeiten in denen Spanien steckt.

Wer wie viele hier richtigerweise Vereine wie Schalke auch Dortmund für ihre Schuldenpolitik kritisiert, kann schlecht Barcelona und Madrid bejubeln.

lg sunny


Exil-Schorfheider
26. Januar 2012 um 11:04  |  56857

catro69
26. Januar 2012 um 11:04  |  56858

Ein oder zwei Becher Schlummifix waren aber im Spiel?!


catro69
26. Januar 2012 um 11:06  |  56859

Natürlich bei Skibbe, nicht bei @sunny oder @Exil.


26. Januar 2012 um 11:21  |  56860

du hast absolut zwischen meinen Zeilen gelesen (denke ich mal @catro)..das war für mich eher ne Flasche. 🙁


Freddie1
26. Januar 2012 um 11:30  |  56861

@apo: T.Kraft. Kann ich nur bestätigen, dass er sehr sympathisch rüberkommt. Beim Testspiel gg Osnabrück hatte ihn ein Ordner nicht erkannt und wollte ihn nicht in die Kabine lassen. Hatte TK dann aber charmant und ohne Überheblichkeit klären können.


sunny1703
26. Januar 2012 um 11:41  |  56862

@Exil

Danke für den Link, kann nur hoffen, dass Hertha den Spieler jetzt schon erwirbt. Eine Niederlage gegen den HSV und Skibbe/Preetz müssen nochmal handeln und evtl im OM nachlegen, irgendwo sollte eine Leihe möglich sein ………….!
Denn was passiert bei einer Verletzung von Raffael oder einer neuerlichen Roten Karte von ihm?!
Übrigens aufgepasst, Mija,Lell und Ebert haben vier Gelbe Karten!

lg sunny


Exil-Schorfheider
26. Januar 2012 um 12:05  |  56863

sunny1703 // 26. Jan 2012 um 11:41

„@Exil

Danke für den Link, kann nur hoffen, dass Hertha den Spieler jetzt schon erwirbt. Eine Niederlage gegen den HSV und Skibbe/Preetz müssen nochmal handeln und evtl im OM nachlegen, irgendwo sollte eine Leihe möglich sein ………….!“

Hm, wovon und bei wem, @sunny? Der Mann muss ja gleich loslegen können! Nenn doch mal Namen! 😉


catro69
26. Januar 2012 um 12:05  |  56864

@apo Kannst Du bestimmt besser beurteilen, rein aus beruflicher Sicht.


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 12:10  |  56865

Ja Sunny, und für mich dann bitte die Aufstellung mit Mister XXX.


driemer
26. Januar 2012 um 12:10  |  56866

Ich habe es ja nicht so mit den Erfolgen beim Tippen. also nehme ich meine Tipps auch nicht so richtig ernst. 3 Siege ein Unentschieden. Die mannschaftliche Zuordnung überlasse ich euch.

Mein jüngster Falschtipp war, daß ich U. Bremer zutraute, seineA AntipathieSchublade mit Namen „Babbel“ geschlossen zu halten, Aber nein, er mußte die Mär von

„Markus Babbel hatte ja bereits zu Zweitliga-Zeiten gestöhnt, dass 70.000 Besucher gegen Paderborn die Mannschaft lähmen würden. Ähnliches war in der Hinrunde von ihm zu vernehmen.“

wieder herauskramen. Dabei sollte selbst er wissen, was Babbel damit wirklich meinte, genau so auch sagte und diktierte, nämlich seine verwunderte Registrierung dessen, daß die Spieler bei vollem Haus eben gelähmt wirken. Und das haben sogar die Schnapsnasen vom ehemaligen Doppelpaß verstanden.

Die sogenannte Heimschwäche sehe ich eher als Vorteil der mentalen Erleichterung des Gastes. Denn nirgend woanders hat die Gastmannschaft so einen epochalen räumlichen Abstand als nervlichen Belastungspuffer zum Heimpublikum wie im Oly. 75.000 sehen vom Oberring gefährlicher ( 😉 ) als vom Rasen aus.

Erst wenn die Herthazuschauer näher ranrücken dürften, wäre der Gast beim Verspeisen der Hertha verunsichert wie Loriot bei dem der Kalbshaxe in Schmeckt’s 🙂


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 12:15  |  56867

Genau @driemer,
das war dann das Argument eine Woche später.

Erst: wenn es zu voll ist, lähmt es die Mannschaft.

Dann: wenn es zu leer ist, springt wegen der Laufbahn der Funke nicht über und das lähmt die Mannschaft.


Polyvalent
26. Januar 2012 um 12:34  |  56868

Der Schieri am Samstag ist erstmals in dieser Saison GUIDO WINKMANN.


pax.klm
26. Januar 2012 um 12:43  |  56869

driemer // 26. Jan 2012 um 12:10

Für mich ist esvöllig klar, das Oly hat ein Alleinstellungsmerkmal, aber Hertha zieht daraus keine Vorteile!
Fast überall sind die Spielflächen gleich groß und eben…
und das Gefühl in diesem Stadion ist doch bei jedem Spiel für Hertha fast wie bei einem Auswärtsspiel, denn sie sind doch auch nur alle 2 Wochen auf diesem Rasen, für mich ist es ein Unterschied ob ich vor dem Stadion oder da drinnen trainiere und spiele!
Warum nur wollen sonst vor großen Pokalspielen und WM Spielen die Mannschaften unbedingt ihr Abschlußtraining im entsprechenden Stadion durchführen um dieses kennen zulernen!?

Warum gehen Rennfahrer die Strecke im Rahmen des Trainings zu Fuß ab? Um den Kurs besser zu kennen!
Ihnen reicht das Training auf ner PlayStation nicht….
In den 70ern und auch zu Beginn der letzten HerthaEpoche wurde auch zeitweise im Stadion trainiert!


Blauer Montag
26. Januar 2012 um 12:56  |  56870

Da bin ich vollkommen bei Dir @pax um 12.43. 😀

Ich denke ernsthaft und ohne jeglichen supptext, dass die Mannschaft regelmäßig vor den Heimspielen 1 oder 2mal im Oly trainieren sollte.

Ich stelle mal die kühne Hypothese auf: Viele der teuren HERTHA-Stürmer kamen in den letzten 15 Jahren im Oly nicht zurecht. Der Zuschauer hatte im wahrsten Sinne des Wortes den Eindruck, sie wüßten nicht, wo hier das Tor steht.

Leider kann ich diese These nicht verifizieren oder falsifizieren. 🙁 Und bei Raffa, Ramos und Lasso scheint das ja auch nicht das Problem zu sein.

Für Samstag wäre ich immer noch mit einem dreckigen 1:0 für HERTHA zufrieden – und sei es durch ein „Schweine-Stolper-Tor“ von Ottlnieberger in der 85. Minute.


driemer
26. Januar 2012 um 13:14  |  56871

@BM:

„Für Samstag wäre ich immer noch mit einem dreckigen 1:0 für HERTHA zufrieden – und sei es durch ein “Schweine-Stolper-Tor” von Ottlnieberger in der 85. Minute.“

————————————————-
Also so wie Preetz, 🙂


Blauer Montag
26. Januar 2012 um 13:21  |  56872

Jepp @driemer, aber so was von …:!: 😀


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 13:23  |  56873

@BM Ottlnieberger finde ich gut, einheitlicher wäre aber Ottlnielust 😉


Exil-Schorfheider
26. Januar 2012 um 13:25  |  56875

@hurdie

Da schwingt ein Subtext mit… duck und wech… 😉


Blauer Montag
26. Januar 2012 um 13:34  |  56876

@hurdie alter Hobbykoch,
ich lese, du verstehst etwas von supptexten … 😆 😆 😆


sunny1703
26. Januar 2012 um 13:37  |  56877

@Exil, hurdie

Wovon soll Hertha einen Leihspieler bezahlen? Wenn wir das nicht mehr können, sollten wir den Spielbetrieb einstellen!! Aber im Ernst, ich möchte ja nicht im Entferntesten für Hertha einen Spieler der Kostenklasse Was kostet die Welt Madrid oder Barcelona, dann wäre es auch einfach den Mister XXX von @hurdie zu benennen.
Ein Blick auf auslaufende Verträge hilft da ein wenig. So nenne ich mal die Spieler Baumjohann, Cadu und Usami ohne zu wissen,ob da eine Chance besteht. Doch das ist nicht meine Aufgabe,sondern die des Vereins.

Zumindest gibt es Spieler genug, die sich anbieten.

lg sunny


driemer
26. Januar 2012 um 13:38  |  56878

@hurdiegerdie,
ach, immer diese Verständigungsschwierigkeiten zwischen dem Meer und den Gletschern 😉

@pax.klm,
ich glaube mich zu erinnern, daß es mit dem Training im Oly seitens der Tourismusvermarktung Probleme gibt. Aber dieser Erinnerungsstrang ist natürlich auch schon so alt wie sein Besitzer.


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 13:39  |  56879

Ach, ist mir gar nicht aufgefallen 😎

Ich wollte nur Ottllusteyer vermeiden. ❗


Blauer Montag
26. Januar 2012 um 14:03  |  56880

Käme bei dir „Lusteber(t)“ auf den Tisch @hurdie?

Wie würdest du ihn ggf. zubereiten?


Walter
26. Januar 2012 um 14:09  |  56881

Bastians kommt sofort…
siehe Facebook-Seite von Hertha!


st1age
26. Januar 2012 um 14:11  |  56882

laut Facebook kommt Bastians sofort!


Exil-Schorfheider
26. Januar 2012 um 14:13  |  56883

Habe ich auch gerade gelesen mit Bastians.


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 14:17  |  56884

Auf „Berliner Art“ @BM


sunny1703
26. Januar 2012 um 14:18  |  56885

Und Lell hat verlängert! 🙂


Stehplatz
26. Januar 2012 um 14:20  |  56886

Ist er ablösefrei?


Blauer Montag
26. Januar 2012 um 14:24  |  56887

Welche „Berliner Art“ @hurdie?

Als
a) Currywurst
b) Kebab
c) Schawarma
d) Geschnetzltes
e) heiß geschäumt
f) Bulette im Brötchen?


Exil-Schorfheider
26. Januar 2012 um 14:26  |  56888

@sunny

Es kommt doch immer auf die Qualität eines Leihspielers an? Wer gleich helfen kann oder soll, wird nicht nur für Berliner Luft spielen wollen und ohne Leihgebühr zu uns wechseln.

Bayern war nur ein PR-Gag…


jenseits
26. Januar 2012 um 14:27  |  56889

@hurdie,
Mensch, da kriegt man ja Hunger!

Also Bastians jetzt doch schon bei Hertha. Kann ja nicht schädlich sein.

Die Bayern haben lediglich eine PR-Aktion mit ihrer Ankündigung eines Neuzugangs gestartet. Hm, finde ich eher misslungen.


AKI
26. Januar 2012 um 14:27  |  56890

@DRIEMER
Bist du eigentlich im Hertha-Chat als „Alter Mann am Meer“ unterwegs? Dort las ich einen von Dir hier geposteten Beitrag (im welchen Du Skibbe mal auf die Schnelle ueber richtige Trainigsdosierung aufklaerst) unter eben diesen Pseudonym.
Dann hast Du ja erstaunlicherweise nicht nur den Namen, sondern auch Sprachstil und „Gangart“ gewechselt.
Fuer den alten Mann war ja ein Raffael noch ein (O-Ton) „Brasilianischer Bastard“,ein Favre eine absolute Pfeife-so wie saemtliche anderen Verantwortungstraeger naterlich auch-Ausnahme Babbel. Dies alles immer im hoechst polemischen Stil vorgetragen bis auch der letzte Gutwillige das Forum verlassen hatte.
Solltest Du es nicht sein-dann sorry fuer die Verwechslung.


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 14:32  |  56893

@Sunny mir ging es nicht um Namen.

Mal angenommen wir hätten irgendeine noch halbwegs realistische Summe zur Verfügung (also keine Messi oder so Verpflichtung)

Ich sehe gar nicht, wo ein irgendwiegearteter OMler X spielen sollte, bzw, wer dafür raus sollte?


sunny1703
26. Januar 2012 um 14:45  |  56898

@hurdie, Exil

Vielleicht ist es meine Angst oder Sorge um einen möglichen Abstieg, doiie mich im Falle einer Niederlage gegen den HSV tätig werden ließen.

Ich denke an einen Raffael Ersatz, falls der sich verletzt oder wieder gesperrt ist oder auch nicht in Form ist.

Wer dafür raus soll…..wer nicht in Form ist.

Natürlich ist ein neuer Spieler kein Allheilmittel, doch sich auf die Spieler verlassen,die in der Hinrunde eine ganze Hälfte bescheiden spielten, ist mir zu riskant…….und Deine wichtige und richtige Frage@Exil nach der Finanzierung………in der neuen Saison wird Hertha auf dem Markt tätig werden und das auch nicht für umsonst. Welche Positionen dann erneuert werden, muss sich zeigen.
Entscheidend wird sein, bleibt Hertha in der Liga, kommen von den Nachwuchskräften welche an oder sogar in die Stammelf, was wird aus den bisherigen Fehleinkäufen Ben Hatira und Torun.?!

Und obwohl wirklich Bayern Sympathisant, das war kein Gag,das war eine ziemlich blöde Verarschung und verärgert mich.

lg sunny


Exil-Schorfheider
26. Januar 2012 um 15:03  |  56904

sunny1703 // 26. Jan 2012 um 14:45

„@Exil

…und Deine wichtige und richtige Frage@Exil nach der Finanzierung………in der neuen Saison wird Hertha auf dem Markt tätig werden und das auch nicht für umsonst.“

Das kann ich mir momentan schwerlich vorstelln, zumal die Maxime ja immer lautet, gemäß Basel II die Schulden zu verringern. Nicht umsonst hat man nur 1,3 Mio für Niemeyer und ÄBH in die Hand genommen für Transferentschädigungen. Für letzteren meiner Meinung nach zu sorglos…


hurdiegerdie
26. Januar 2012 um 15:28  |  56909

@sunny, wenn du ihn flexibel einsetzen willst, dann brauchst du einen OM Allrounder rechts, links, zentral, also keinen Raffa-Typ. Angeblich haben wir doch schon mehrere (Ramos, ÄBH, Torun und wenn es nach dir geht sogar Ebert). Wie viele davon sollen wir denn holen? Wenn du einen willst, der ggf. Raffa ersetzen (also Qualität), dann muss einer von beiden auf die Bank.

Wie schon mal gesagt, ich würde ganz woanders nachrüsten, nämlich in der IV oder bei einem wirklichen Linken OM.


sunny1703
26. Januar 2012 um 15:43  |  56911

@Exil

Wie gesagt, ich bin grundsätzlich da voll bei Dir und sehe auch das problem,deshalb sind zumindest zwei dieser Spieler auch am Ende der Saison ablösefrei zu haben.

@hurdie

Das habe ich schon bedacht. Baumjohann ist beidfüßig, spielt bei S 04 oft im RM.
Cadu ist zwar Rechtsfuß wird ähnlich wie Ribery bei Roter Stern oftmals links eingesetzt und Usami ist wieder beidfüßig.
Den Bedarf in der Verteidigung sehe ich dagegen nicht ganz so nach der Verpflichtung von Bastians. Aber egal wo, ohne etwas Kohle geht nichts.

Oder wollen wir sammeln?! 🙂

lg sunny


jenseits
26. Januar 2012 um 15:45  |  56912

Bastians soll sogar heute schon das Nachmittags-Training mit der Mannschaft absolvieren. Da bin ich mal gespannt, was unsere Trainings-Kiebitze davon berichten werden.


Kamikater
26. Januar 2012 um 17:35  |  56942

Einfach nur von Spiel zu Spiel denken. Mehr nicht. Genau wie Lucien Favre. Aber nicht wegen ihm.

Anzeige