Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) –  10.46 Uhr Ade Berlin, der Kollege Meyn besteigt den Zug, zunächst Richtung Hannover. Um 18 Uhr ist die Zweitliga-Partie von Hertha BSC beim SV Sandhausen angesetzt. 13. Spieltag. Die Bilanz der Berliner ist solide: 6 Siege, 5 Remis, eine Niederlage. Aber ein Dreier im Hartwaldstadion würde der Hertha-Nation gut tun.

12.05 Uhr Der ICE passiert Golf-Town. Dicke, dunkle Wolken über der VW-Arena. Der Kollege simst: „Lorenz-Günther Köstner muss sich warm anziehen.“

12.35 Uhr Kollege Meyn staunt auf dem Bahnsteig in Hannover über viele Knirpse mit riesigen Sporttaschen. Auf denen steht: „Tennis Borussia D2“. Der „Veilchen“-Nachwuchs reist  zu einem Wochenend-Turnier nach Stuttgart. Der Co-Trainer sagt zum Kollegen Meyn: „Nach Sandhausen? Da drücken wir heute mal Hertha die Daumen.“ TeBe-Unterstützung für Hertha, das hört man auch nicht alle Tage 😉

12.41 Uhr Der ICE macht sich auf den Weg von Hannover nach Frankfurt.

Die etwas andere Zweitliga-Welt

13 Uhr Reisetag = Lesezeit. Der erste Tipp geht an ein Interview mit Sandhausens Trainer Gerd Dais, geführt von 11Freunde –  hier. Meine Lieblingsstelle:

Wir übernachten jedenfalls nicht im Hotel, nur weil wir jetzt in der zweiten Liga spielen. 90 Minuten vor Anpfiff muss jeder Spieler da sein.

Auch den Umstand, dass das Trainerteam bei jedem Heimspiel die Zimmer räumen muss, damit die Schiedsrichter sich umziehen kann, liest man noch mal gern. Der zweite Link gilt dem Tagesspiegel. Die haben einen Kollegen nach Sandhausen geschickt, dessen Eindrücke aus der Zweitliga-Welt der anderen Art finden sich hier.

Wo sind die angekündigten 1372 Hertha-Fans?

13.40 Uhr Zwischendurch ein Anruf bei der Mannschaft von Hertha BSC: Die hat die Nacht, @herthasseuchenvogel aufgemerkt, wie angekündigt, nicht in Frankfurt verbracht, sondern in einem Hotel in Walldorf. Soweit keine besonderen Vorkommnisse, heißt es. Die Temperaturen sind im Raum Heidelberg etwas milder als in Berlin. Der eine oder andere Spieler hat am Vormittag einen Café auf der Sonnenterrasse eingenommen.

15.15 Uhr Kollege Meyn beschleicht eine gewisse Unruhe. Er ist in Frankfurt umgestiegen in einen Zug nach Heidelberg. Und simst: „“Habe immer noch keinen einzigen Blau-Weißen gesehen.“   Kann ihn beruhigen, das Spiel ist für heute, Freitag, den 10. November in Sandhausen angesetzt. Die Hertha-Anhänger seien bestimmt schon vor Ort.  Worauf er antwortet, neben ihm säße eine ältere Dame. Auf meine Frage, ob sie rote Haare habe, gab es bisher keine Antwort . . .

16.10 Uhr Kollege Meyn ist in Heidelberg angelandet. Und vermeldet: „Ersten Herthaner gesichtet.“

Hertha mit der erwarteten Startelf

Die Anfangsformation: Kraft  – Pekarik, Lustenberger, Brooks, Bastians – Niemeyer, Kluge –  Ndjeng, Ronny, Schulz – Ramos


505
Kommentare

playberlin
9. November 2012 um 12:41  |  125955

🙂


playberlin
9. November 2012 um 12:42  |  125956

2:0 Auswärtssieg, mein Tipp.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 12:46  |  125957

2-1 Auswärtssieg


9. November 2012 um 12:47  |  125958

So so, der Kollege simst.

Soll er mal zwitschern, dann haben wir alle was davon. 😉


Freddie1
9. November 2012 um 12:56  |  125959

Kurze Replik zum Vorfred:
Stimme auch der Bewertung Ndjengs durch den @sir zu. Schnörkelloser Arbeiter, dem Luhu vertrauen kann und universell im MF einsetzbar ist. Kommt mir auch oft zu schlecht weg. Sozusagen der Hacki Wimmer für Ronny.
Die älteren erinnern sich vielleicht.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 12:57  |  125960

@Sir

Er könnte doch an mehrere simsen… aber Du hast ihm wieder Deine Nr. nicht geben wollen… 😉


Blauer Montag
9. November 2012 um 12:58  |  125961

Wo schaut denn heute Abend der Blogvadder Bremer das Spiel? 😉


9. November 2012 um 12:58  |  125962

@Exil

Ich gebe doch nicht jedem dahergelaufenem Schreiberling meine Nummer. 😉


Blauer Montag
9. November 2012 um 13:00  |  125963

Tja, wenn er aber doch sooooo schüchtern ist Exil-S. 😉


9. November 2012 um 13:00  |  125964

Falsches zweites ‚M‘, oder?

Egal, die Woche neigt sich dem Ende zu.


Blauer Montag
9. November 2012 um 13:02  |  125965

Alles klar @henry um 12:58.
Ich hätte erst F 5 drücken sollen … 🙁
vor meinem letzten Kommentar um 13:00 Uhr.


Blauer Montag
9. November 2012 um 13:03  |  125966

TGIF 😀


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 13:03  |  125967

@Sir

Stimmt auch wieder! 😉


wilson
9. November 2012 um 13:15  |  125968

Ihr werdet doch wohl nicht allen Ernstes Ndjeng mit Andreas Ottl vergleichen wollen?!

Da liegen ja wohl Welten dazwischen.
Ottl hat immerhin mal bei Bayern München gespielt, ist mehrfacher Deutscher Meister und Pokalsieger und hat, jedenfalls soweit ich mich erinnere, in seiner Zeit bei Hertha BSC niemals die gegnerische Hälfte betreten, niemals auf das gegnerische Tor geschossen, keine Flanke geschlagen und keinen Pass über mehr als dreieinhalb Meter (Rückpässe zum Torwart ausgenommen) gespielt.

Übrigens: wenn man bei Google nach Andreas Ottl sucht, erscheint als erstes Ergebnis seine Homepage mit dem Hinweis: „Hier findest du alle Informationen und News rund um den Spieler des Hertha BSC Berlin“
Na gut, dafür kann dann auch Ottl mal nichts.


Blauer Montag
9. November 2012 um 13:22  |  125969

Mittlerweile spielt der Andi ja in Augsburg. Seine beeindruckenden Saisondaten findet ihr bspw. hier … http://fussballdaten.de/spieler/ottlandreas/2013/


sunny1703
9. November 2012 um 13:56  |  125971

@wilson

Und er bekam den Umweltpreis………..weil sei Trikot nie gewaschen werden musste! 🙂

Dennoch ist er mir trotz sehr bescheidener sportlicher Leistung in keiner schlechten Erinnnerung geblieben, weil er nicht zum Störenfried mutierte.

lg sunny


HerrThaner
9. November 2012 um 13:58  |  125972

Kleine Randnotiz:
http://futbol.as.com/futbol/2012/11/09/primera/1352425556_971593.html
Ein alter Bekannter wird von Valencia beobachtet, es ist von 4 Mio. Euro Ablöse die Rede. 😉


hurdiegerdie
9. November 2012 um 14:01  |  125973

Also ich habe mir mal die Bedeutung der ABkürzung TGIF angesehen:

The Great Idea Finder
Toes Go In First
Thanks God I’m Female
This Girl Is Freaky


Kamikater
9. November 2012 um 14:02  |  125974

@Wilson
„Den Ottl machen“ – umgangsspr. f. „den Nihilisten auf den Rasen bringen“.


Kamikater
9. November 2012 um 14:02  |  125975

@hurdie
Thank God Its Friday


catro69
9. November 2012 um 14:02  |  125976

Danke, @Wilson.
Ndjeng fällt zur Zeit auf, weil wir auf der Suche nach Kreativität und Finesse sind. Das Mittelfeld stellt sich eben so dar: Rechts, der zuverlässige Arbeiter, in der Mitte der geniale „ich hau aus jeder Position drauf“-Ronny (15 der 35 Torschüsse gehen auf sein Konto), Links sucht der dynamische Schulz die echte Profiperformance. Dahinter tummeln sich zwei Fußballarbeiter par excellence. Bißchen viel Arbeiter auf dem Platz und nur deswegen steht Ndjeng zur Debatte.
Ottl… der Zweikampfverweigerer, den redet mir keiner gut. Soll er in Augsburg mal schön die Passwege zustellen.

Zurück in die Kurpfalz.


catro69
9. November 2012 um 14:09  |  125977

@Sunny
Ottl – der vorbildliche Absteiger, na gut, kann er in Augsburg gleich noch mal bestätigen.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 14:12  |  125978

@catro,

kann mir nicht helfen. In Sachen Ottl klingst Du irgendwie, wie soll ich sagen . . . voreingenommen ?
😉


catro69
9. November 2012 um 14:15  |  125979

@ub
Echt? Dann bin ich ja verstanden worden. 😉


f.a.y.
9. November 2012 um 14:15  |  125980

@catro:

Ottl… der Zweikampfverweigerer, den redet mir keiner gut. Soll er in Augsburg mal schön die Passwege zustellen.

😆 herrlich.


apollinaris
9. November 2012 um 14:16  |  125981

gut, das Ottl nicht mehr da ist, ich verspürte schon wieder Lust, in das Hamsterrad mit einzusteigen 😆


Kamikater
9. November 2012 um 14:17  |  125982

Ich fand Ottl nie aufdringlich, das machte ihn optisch vermeintlich, also rein vom Beobachten her, so schwach. Dennoch war sein Stellungsspiel überragend und er hat für andere die Arbeit erledigt. Ohne den, hätte Raffael gar nicht funktioniert.


Kamikater
9. November 2012 um 14:18  |  125983

Bin trotzdem froh, dass wir stattdessen einen Niemeyer und Kluge haben!

😉


catro69
9. November 2012 um 14:22  |  125984

@Kamikater
Bescheidene Frage, sind wir mit „mehr als 8 Millionen“-Raffael abgestiegen, oder nicht? Irgendwas hat nicht funktioniert…


hurdiegerdie
9. November 2012 um 14:25  |  125985

Kamikater // 9. Nov 2012 um 14:17

Ich fand Ottl nie aufdringlich

Der Gegner auch nicht.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 14:26  |  125986

@catro und @apoll,

Tatbestand Ott-Beleidigung, vorsätzlich: Da schaue ich rasch in den Strafenkatalog:

– Drei-Tage-Blogverbot . . . nee

– Drei Monate Trainingsguckenverbot . . . nee,

– drei Heimspiele Fortuna Düsseldorf anfeuern . . . nee

hier: 10 Stunden Resozialiserungsarbeit: Ottl-Chauffeur, seinen Dienst-Audi bewegen (den kennt @catro. Wagen hat Automatik, da gibt es keine Probleme mit dem 5. Gang). Plus Ottl-Sporttasche ins Vereinsheim FCA tragen. Plus positiver Ansprache von Ottl nach den Spielen (Satzbaukasten: Andi, nächste Woche wird das . . . ich verstehe den Trainer auch nicht . . . in Berlin habe ich Dich immer verteidigt . . . ) 😉


apollinaris
9. November 2012 um 14:29  |  125987

ähh..? icke werde also von Ottl chauffiert, dessen Audi von catro gewaschen wurde?


catro69
9. November 2012 um 14:32  |  125988

@hurdie
Sehr jut.
@ub
Wie wäre es mit einem zwangsweisen „The best of Andi im Herthatrikot“-Gucken? OK, zwei Minuten sind keine Strafe, aber vielleicht hilfts mir…


catro69
9. November 2012 um 14:33  |  125989

@apo
Ick fahre, du textest Andi zu. 😉


apollinaris
9. November 2012 um 14:35  |  125990

schlimmer wäre für mich einRonny-Video, dem hier ja viele alles verzeihen..


fechibaby
9. November 2012 um 14:36  |  125991

Diese Saison darf das Ottl mit Augsburg absteigen.
Jetzt aber volle Konzentration auf Sandhausen.
Dort muß man als Aufstiegsfavorit einfach gewinnen!


Blauer Montag
9. November 2012 um 14:38  |  125992

Jute Laune vor dem Anpfiff
– macht schön so weiter !! 😆


TassoWild
9. November 2012 um 14:38  |  125993

«Wo ist Ottl?»
In Anlehnung an den Wintersport… 😉

Alle sehr entspannt hier gerade. Dazu passt: Auswärtssieg!


Kamikater
9. November 2012 um 14:38  |  125994

@catro69
Da hat oftmal gar nichts funktioniert. Und das der weg ist, darüber bin ich erst recht froh. Der Eine konnte keine Pässe und der Andere wollte nicht abspielen. Not und Elend in einer Mannschaft. Sozusagen die von mir zitierte gegenseitige nihilistische Ergänzung.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 14:39  |  125995

Ein Ronny-Video mit Toren und Torvorlagen bei Hertha? Ok ich nehme die Strafe an.


TassoWild
9. November 2012 um 14:51  |  125996

Oder ein Halle-Berry-Video OHNE Hertha-Trikot…


Kamikater
9. November 2012 um 14:51  |  125997

Was tippt ihr denn so? Nur mal so gefragt… 🙂


Silberrücken
9. November 2012 um 14:53  |  125998

Hertha 5, minuszement 1


apollinaris
9. November 2012 um 15:15  |  125999

ja, das hätteste gerne: das Video zeigt alle Standards, in chronologischer Reihenfolge , alle seine Dribblings und ein paar Vorher/Nachher-Fotos. Mal sehen, ob es dir dann immer noch so gut geht.. 😉
Ich tippe und erwarte einen klaren Sieg; sonst sauer.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 15:21  |  126000

Sadist 😉

oh tippen. Muss schnell alle meine Tipps umschreiben, denn das was ich ursprünglich immer tippe ist ja immer falsch; aber bei Hertha bleibe ich auf 0:2 für Hertha.


Drokz
9. November 2012 um 15:26  |  126001

Anreise mit dem Auto von Mainz nach Sandhausen, wo auf Google Earth schon nirgends was zum parken zu sehen ist.. das wird noch lustig..^^
Aber was tut man nicht alles für lockere 3 Punkte 😀 (wenns denn mal welche werden^^)


9. November 2012 um 15:28  |  126002

@Drokz

Hättste mal das von @mey verlinkte Interview gelesen: die Gäste parken auf einer eigens zu diesem Zweck von einem Landwirt angemieteten Wiese. Fußweg zum Stadion 10 Minuten. 😉


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 15:29  |  126004

Ich würde als Strafe alle AF3-Interviews aus der Abstiegssaison angemessen finden.


9. November 2012 um 15:33  |  126005

Zur Strafe würde ich die Videos der Bewerberreden zur Vereinspräsidentschaft vom letzten Mai aufführen.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 15:35  |  126006

OT

Die Reichen werden immer reicher:

http://www.bild.de/sport/fussball/bayern-muenchen/hundert-millionen-von-neuem-investor-27120696.bild.html

Finde ich gut, wenn der Verein hier auch oft leiden muss. Dabei sollte er in vielen Dingen Vorbild sein.


f.a.y.
9. November 2012 um 15:36  |  126007

@apo: wahlweise alle Ecken. In welchem Spiel hat er nochmal drei Kobi-Gedenkecken auf des Gegners Schienbein gezimmert? Wenn Ronny was gelingt, ist es immer Zucker, die andern 87 Minuten sind meist eher so lala… 😉 Dennoch gucke ich ihm halt lieber zu als dem Rückpassautomat, auch wenn die jede Mannschaft vermutlich braucht. Aber ich bin kein Trainer sondern Zuschauer und da will was für mein Geld sehen. Ganz einfach.


f.a.y.
9. November 2012 um 15:37  |  126008

@exil: nicht, dass das mit dem Rückzug unseres Sponsors zu tun hat…


Freddie1
9. November 2012 um 15:40  |  126009

Tja, @exil
Mein Vater pflegt da zu sagen
“ der Teufel scheixt immer auf den größten Haufen“.
😉


9. November 2012 um 15:41  |  126010

@Exil

Lass mal raten:

Telekom – eher nicht, weil Staatsknete.
Mercedes – die schauen gerade in den Vereinsfußball mit der Mercedes-Bank bei Stuttgart
BMW – hat noch nie Fußball gemacht
Lufthansa – denkbar, ist aber derzeit in schwierigem Fahrwasser, schwer vermittelbar
Siemens – die waren mal bei Real dick drin, mein Favorit
Rheinmetall – dann knallt’s (Erwähnung nur für Dich, @sunny ;-))
ein Stromversorger vielleicht


apollinaris
9. November 2012 um 15:42  |  126011

@fay: zum Funktionieren der Highlights, brauchst du die Zuarbeiter 😉 Ich mag beides mittlerweile gerne. Als ich selbst spielte, habe ich die „Arbeiter“ extrem unterschätzt, vielleicht habe ich heute deshalb so viel übrig für die..:roll:
Der ideale Spieler für mich: Schweinsteiger. Der vereint beides zu 100%. Arbeit UND Zaubern.


9. November 2012 um 15:45  |  126012

@apo

Mein Favorit in DER Klasse ist Iniesta, der dem Genie Messi den Rücken freihält.

Und der Herrgott des Fußballs, Messi, kann selbst auch beides.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 15:45  |  126013

@Sir

Wenn Telekom Staatsknete, warum dann so hohe Summen für das FCB-Sponsoring? 😉


9. November 2012 um 15:47  |  126014

ich möchte nicht, dass der Name ANDI im Zusammenhang mit Ottl genannt wird 🙂


9. November 2012 um 15:50  |  126015

@Exil

Da musst Du die Eigentümer der Telekom fragen.

Oh, Moment mal, das sind ja Du und ich. Dann frage ich Dich mal: „Wieso unterstützt Du als Anteilseigner der Telekom das teure Sponsoring, hä?“ 😉


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 15:50  |  126016

ANDI Ottl! 😀


9. November 2012 um 15:52  |  126017

@exil danke 😀


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 15:56  |  126018

@Sir

Der Staat bin ich? Oder? 😉
Da ich keine Aktien habe oder die momentane Regierung stütze, bin ich auch nicht Eigentümer. Ein Eigentümer hat in den eigenen Wänden was zu sagen, momentan haben wir dementsprechene Verwalter. Ebenso habe ich nie Verträge mit der Telekom abgeschlossen, sodass es mir egal ist, wohin sie ihre „Peanuts“ geben… 😀

Bei der Bahn ist es was anderes. Die nutze ich hin und wieder, fühle mich aber auch hier nicht als Eigentümer. Trotzdem begrüße ich deren Sponsoring. 😉


apollinaris
9. November 2012 um 15:58  |  126019

jepp, Iniesta ist unglaublich..auch ein Genie, oder? So, ab geht´s Bouletten & co müssen geholt werden, bevor die Glotze angeworfen wird. Bis später!!
frei nach hurdi: die werden in ihren Sand gestopft.


9. November 2012 um 16:00  |  126020

Einspruch, @Exil. Der Staat arbeitet mit dem von Dir in Form von Steuern treuhändisch zur Verfügung gestelltem Geld. Das ist Deine Kohle, ergo Deine Telekom ergo biste auch schuld. 😉

Aber wir wollen das hier nicht vertiefen, sonst kommt @sunny wieder und liest uns die Leviten 😉


Kamikater
9. November 2012 um 16:02  |  126021

Sponsor? Ja, Siemens passt schon am ehesten, denke och. Keine Ahnung.

Mich wundert sehr, dass von den Großkopferten keiner bei Union war. Da hätten sie mal dabei sein sollen, bei den Problemen, die der deutsche Fussball hat.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_championsleague/artikel_636282.html


Delann
9. November 2012 um 16:03  |  126022

Sir Henry // 9. Nov 2012 um 15:41

BMW – hat noch nie Fußball gemacht

BMW unterstützt z.B. Mainz…

http://www.autobild.de/bilder/autos-und-fussball-2010-1237685.html#bild33


Ties
9. November 2012 um 16:05  |  126023

@mey braucht sich keine Sorgen zu machen: Ich weiss aus erster Hand, dass mehrere Herthaner aus dem Frankfurter Raum in dem Zug sitzen, der Frankfurt um 15:20 verlassen hat. Ich selbst habe mich jetzt doch fürs Auto entschieden. Es rollt gut auf der A5, noch 25km bis Heidelberg.


sunny1703
9. November 2012 um 16:06  |  126024

Iniesta, Schweinsteiger und Ottl in einem Abwasch….was geht denn hier ab!

Ich tippe auf Deutsche Bank oder Allianz.

@Sir

Hamburg,weiblich 🙂 kommt in zwei Stunden für dieses we nach Berlin und ich mache mich daran vor dem Herthaspiel was in der Küche zu zaubern, kannst also voll hemmungslos in die Tasten hauen!

lg sunny


9. November 2012 um 16:07  |  126025

@ub

Auf meine Frage, ob sie rote Haare habe, gab es bisher keine Antwort . . .

Wahrscheinlich kommt er nicht zu Wort…


Better Energy
9. November 2012 um 16:13  |  126026

@sir

… so wie man sie eben kennt 🙂


Better Energy
9. November 2012 um 16:14  |  126027

@sir

… so wie man sie eben kennt 🙂


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 16:19  |  126028

Letzter Einspruch von mir, @sir:

Deine, meine und auch @sunnys Steuern reichen nicht für einen ausgeglichenen Staats-Haushalt und die genannten Firmen sind angehalten, Gewinnerzielungsabsichten zu haben.
Von daher lehne ich mich immer noch zurück und schaue, ob die Werberelevanz durch das Sponsoring steigt.. 😉


fg
9. November 2012 um 16:23  |  126029

@andi: loughing out loud! 🙂

@apo: „deutlicher sieg; sonst sauer“ gefällt mir die formulierung. ich hoffe, dass deine selbstverständlichkeit sich heute auch auf dem spielfeld wiederfindet!


9. November 2012 um 16:24  |  126030

Na ja, @Exil, wenn es Herrn Schäuble nicht mal zu Zeiten der höchsten Steuereinnahmen gelingt, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen (ich rede ja nicht mal von Überschüssen), könnte man mal auf die Idee kommen, das Haushaltsproblem auf der Ausgabenseite zu lösen.

Damit wollen wir uns bescheiden. 😉


cameo
9. November 2012 um 16:25  |  126031

Technische Frage. Ich muss bald neue Hardware kaufen. Ganz generell, kann jemand Apple empfehlen?
http://www.spiegel.de/fotostrecke/deutscher-karikaturenpreis-2012-fotostrecke-89235.html


paulex
9. November 2012 um 16:25  |  126032

@apolinaris: Natürlich war meine Darstellung, das Sahar bessere Ansätze in einer Viertelstunde gezeigt hat als Ndjeng in der ganzen Saison etwas überspitzt und wohl auch nicht ganz fair gegenüber Ndjeng. Kein Spieler kann ernsthaft nach 15 Minuten bewertet werden, noch dazu von einem Fan der keinen Einblick in die Trainingsleistungen hat. Ich wollte damit eigentlich nur andeuten das mir Sahars Ballbehandlung gut gefallen hat und ich mir halt offensiv mehr erhoffe als von dem zugegebenermaßen sehr emsigen Arbeiter Ndjeng. Natürlich ist es schön das Hertha in den letzten Spielen kaum Torchancen zulässt, nur irgendwann muss man auch mal wieder Spiele gewinnen und sich darauf zu verlassen das Ronny mal wieder nen Freistoß reinhaut oder Ramos eine gute Aktion hat ist mir einfach viel zu wenig.

Ich denke catro hat das in seinem Post ganz gut dargestellt warum über Ndjeng gesprochen wird. (9. Nov 2012 um 14:02)

Ich würde mich jedenfalls für Sahar freuen, falls er sich mal länger als 8 Minuten auf dem Spielfeld unter Wettbewerbsbedingungen zeigen darf.


9. November 2012 um 16:25  |  126033

@sunny

Rheinmetall, Rheinmetall, Rheinmetall 😉

P.S. Was gibts denn zu essen?


fg
9. November 2012 um 16:29  |  126034

bin ja mal gespannt ob es bei der erwarteten aufstellung bleibt oder jlu uns foppt. hoffe auf zweiteres!


fg
9. November 2012 um 16:43  |  126035

gerade mopo gelesen. zwei dinge:

frappierend finde ich das verhältnis von 35 torschüssen zu einem tor aus den letzten beiden spielen. interessant, was da anscheinend so alles dann doch noch als torschuss gezählt wird. dennoch: da sollte mehr bei rauskommen.

warum man meint, zwei saisons später mit anderem trainer und ziemlich anderem kader wieder eine parallele zur so genannten novemberdepression zu ziehen, erschließt sich mir nicht.


sunny1703
9. November 2012 um 16:45  |  126036

@cameo

Das ist hier schon fast eine Glaubensfrage. Um was geht es denn?
Geht es um ein Handy, sind andere Geräte auf dem selben technischen Stand meistens billiger.

lg sunny


cru
9. November 2012 um 16:48  |  126037

So, endlich mal wieder live dabei! Grüße von der noch recht leeren Gegengeraden … drei Meter hinter der Bank.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 16:50  |  126038

@fg,

warum man meint, zwei saisons später mit anderem trainer und ziemlich anderem kader wieder eine parallele zur so genannten novemberdepression zu ziehen, erschließt sich mir nicht.

Weil das derzeit intern bei den handelnden Personen, die größte Befürchtung ist. Oder anders herum gewendet: Es wird alles getan, damit sich der November-Blues eben nicht wiederholt (liest Du exklusiv nur in Deiner Morgenpost 😉 )


cameo
9. November 2012 um 16:51  |  126039

Nur noch gut eine Stunde bis zum Anpfiff. Somit ist also die Drohung aus 2011 „…sonst spielen wir nächstes Jahr in Sandhausen“ wahr geworden. „Der Name kommt von den eiszeitlichen Sanddünen, die an den Ort angrenzen.“ (Wiki). Habe lang nach einem passenden Soundtrack gesucht und das hier gefunden:
„Heißer Sand, und die Erinnerung daran, dass es einmal schöner war…“
http://www.youtube.com/watch?v=whDe2qDdrhk

…und jetzt möchte die Hertha das Spiel mal bitte souverän gewinnen. Nicht nur mit Hängen und Würgen, sondern souverän!


Better Energy
9. November 2012 um 16:52  |  126040

Zur Feier des 9. November darf Union morgen wieder schreien: „Auch diese Mauer muss weg!“ 🙂


fg
9. November 2012 um 16:56  |  126041

wenn du den heutigen artikel „meynst“, den las ich bereits 😉

wenn es aus dem verein heraus kommt – gut, dann greift ihr es natürlich auf. klar.
ich dachte es wäre eure eigene tendenz gewesen, dann hätte ich es überzogen gefunden.
finde ich es jedoch auch, wenn hertha sich jetzt deswegen – stand heute! – ins hemd macht.
ich kann solchen „parallelen“ oft nicht so viel abgewinnen bzw. finde sie mitunter kurios. man stelle sich vor, schulz timed seinen heber gegen ingolstadt mit etwas klasse und der ball geht ins tor. 1:0, drei punkte, platz 2. kein ansatzweise grund für eine „novemberkrise“.

hoffe mit einem sieg heute ist es beendet!


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 16:57  |  126042

Thomas Kraft (1)
Felix Bastians (22)
Peter Pekarik (2)
John Anthony Brooks (25)
Peer Kluge (24)
Marcel Ndjeng (8)
Fabian Lustenberger (28)
Ronny (12)
Peter Niemeyer (18)
Nico Schulz (26)
Adrian Ramos (9)

Bank:

Sascha Burchert (21)
Roman Hubnik (4)
Marvin Knoll (29)
Hany Mukhtar (34)
Sandro Wagner (33)
Ben Sahar (16)
Sami Allagui (11)

langweilig…..


Pflaume09
9. November 2012 um 16:57  |  126043

@cameo

Ich bin vor drei Jahren komplett (iMac, MacBook Air und iphone) umgestiegen von Windows zu Apple.
Ich habe es nie bereut. Allerdings habe ich nichts mit Programmierung oder so zu tun. Fotos bearbeiten, Videos schneiden, Office und Internet alles kein Problem.
Keine Hardwareausfälle und Software sehr stabil. Diese Stabilität ist für mich der wahre Gewinn. Es war damals aber eine Lust-Entscheidung und nicht rationell. Ich denke mit Windows kann man genauso glücklich werden!


cameo
9. November 2012 um 16:58  |  126044

@sunny1703
Ich muss dieses Jahr noch Geld ausgeben und wollte mich zu einem iphone und einem Apple Notebook durchringen. Keine Ahnung bisher, wie sehr ich mich umstellen müsste. Können wir aber nächste Woche noch kurz „besprechen“; heute ist Fußball. – Bis später.


cameo
9. November 2012 um 17:01  |  126045

@sunny1703; @Pflaume09
Euch beiden vielen Dank. An den fußballfreien Tagen nä. Woche dazu vielleicht noch einmal ein paar Worte, wenn es nicht zu sehr OT und hier im Blog gestattet ist.


fg
9. November 2012 um 17:01  |  126046

@king…: danke! und schade! 🙁


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 17:04  |  126047

@Blogliebling Ndjeng

in der Startelf (siehe oben)

@fg,

und was hattest Du für eine Elf erwartet?


Mineiro
9. November 2012 um 17:07  |  126048

@Anfangsformation:

Im Südwesten nicht (viel) Neues!


cameo
9. November 2012 um 17:07  |  126049

Ich glaube, Ndjeng weiß, dass er etwas schuldet, dem Verein und uns Fans. Vielleicht mutiert er heute mal zum real darling.


fg
9. November 2012 um 17:08  |  126050

@ub: diese.

mir und ursula gefällt sie nur nicht ganz so gut.

lasse mich dennoch gerne eines besseren belehren! 🙂


fg
9. November 2012 um 17:13  |  126051

@“blogliebling ndjeng“ (und damit auch @ub und @apo):

distanziere mich für meinen teil eindeutig von ndjeng-bashing. ja, er ist langsam. ich schätze aber seine spielübersicht, abgebrühtheit, defensivstärke und standards. er hat auch schon gescort (1/2).

seine stabilität, insbesondere in einem auswärtsspiel, nehme ich gerne, habe ihn auch beiweitem nicht in jedem spiel schlecht gesehen.

für die das kreiieren von chancen sind für mich in erster linie (!) andere verantwortlich.


Boulette in Thüringen
9. November 2012 um 17:18  |  126052

@Pflaume09… ne ne ne also so was
„Ich denke mit Windows kann man genauso glücklich werden!“ Windows und glücklich in einem Satz. Heute gewinnen ab Montag einige glückliche apple-user mehr. Grüße aus Apple-land Thüringen


paulex
9. November 2012 um 17:27  |  126053

@fg, wer soll denn für das kreiiren von Chancen verantwortlich sein, wenn nicht die vordere MF Reihe? Da Schulz nach vorne meistens auch noch zu überhastet ist bleiben ja nur Ronny und Ramos, da die beiden DM auch nichts kreiiren..


Ursula
9. November 2012 um 17:39  |  126054

Belehren nur zu gern „fg“ und „ub“, aber
ich denke, das wird zäh….

…oder gibt „Sanddorn“ den OFC LILLE und
die Hertha den FCMB?

Allein mir fehlt der Glaube!

Warum gegen DIE nun wieder nur mit
EINEM Stürmer?

Die „holzen“ den Ramos weg und dann?

Dann rücken Schulz, Ronny und Ndjeng
nach und machen die Tore aus der 2. Reihe
und wenn alle Stricke reissen, kommt der
Peter Niemeyer aus der Tiefe des Raumes
und macht „wieder“ eines seiner Zauber-
tore“ aus 25 m Entfernung in den Dreiangel…..

Was schreibe ich da…?


fg
9. November 2012 um 17:46  |  126056

ich wäre im 4-4-2 geblieben und hätte ramos und allagui aufgeboten, von denen sich immer einer hätte fallen lassen, um das spiel und die chancen mitzugestalten (dopellpass, durchtecken, finte etc.).

wäre dann

____pn, kluge_______
ndjeng_________ronny
__allagui, ramos_____

gewesen.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 17:46  |  126057

100ster


fg
9. November 2012 um 17:46  |  126058

aber ursula, das sehe ich doch wie du!!!


fg
9. November 2012 um 17:49  |  126059

ah, ursula, verstehe jetzt deine syntax 😉

ich würde mich auch zu gerne belehren lassen von JLU(!), aber ja, auch ich bin dbzgl. skeptisch.

sandhausen rührt beton und wir kommen nicht durch.

spottet über mich, wenn es anders läuft!


Pflaume09
9. November 2012 um 17:52  |  126060

Ich denke, oder hoffe eher, dass irgendwer den Ball irgendwie reinwürgt. Hinten brennt nichts an. So wird es dann glückliche drei Punkte geben.


fg
9. November 2012 um 17:53  |  126061

@plaume: wär nicht schön, aber würde mir ohne äbh reichen.


9. November 2012 um 17:53  |  126062

Gibt’s heute Sandkuchen oder Boulette?


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 17:54  |  126063

Über die Aussen wird heute nicht viel kommen schätze ich.
Tippe trotzdem auf 2:0

Ramos Kopfball nach Ecke
Ronny abgefälschter Freistoss


jenseits
9. November 2012 um 17:55  |  126064

Noch ist nichts verloren!


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 17:56  |  126065

Aus dem Spiel heruas erwarte ich ehrlich gesagt nicht viel.
Braunschweig war noch in Ordnung, Ingolstadt mäßig


9. November 2012 um 17:56  |  126066

@jenseits

Das drehen die noch. 😉


fg
9. November 2012 um 17:58  |  126067

krass is das ein „stadion“. jedenfalls hört man nur die herthaner!


Kamikater
9. November 2012 um 17:59  |  126068

@cameo
Ich kann Dir den Apfel als intuitiv lebender Mensch, der sinnlose Gebrauchsanleitungen und Abstürze hasst nur dringend anempfehlen.

Seit ich das benutze, läuft alles stabil und ich nutze den Mehrwert eines Computers das erste mal ohne durchzudrehen.

Ja!


fg
9. November 2012 um 17:59  |  126069

rote hosen???


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:01  |  126070

Boah, steht Sandhausen tief…


9. November 2012 um 18:01  |  126071

Ronny mit Balotelli-Gedächtnis-Tape.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 18:01  |  126072

cameo
9. November 2012 um 18:02  |  126073

For a minute Sandhausen were in with a great chance. – Then the game started.


Joey Berlin
9. November 2012 um 18:02  |  126074

Keine mutige Aufstellung…
Betrieb Jungs!!


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:02  |  126075

@fg
Rote Hosen, weil Sandhausen schwarze an hat… würde ich tippen.


fg
9. November 2012 um 18:03  |  126076

mit gutem timing wär das ne riesenchance gewesen. schade brooks!


fg
9. November 2012 um 18:05  |  126077

@traumtänzer: echt??? 😉
logo, aber glaub ich first time bei hertha oder?


Ursula
9. November 2012 um 18:05  |  126078

Ich weiß nicht, doch schon abpfeifen…?


jenseits
9. November 2012 um 18:06  |  126079

@Sir, denke ich auch – nur nicht zu früh die Flinte ins Korn werfen!


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:06  |  126080

@fg: Alles klar. 🙂
Nee, so oft hat man die noch nicht gesehen, stimmt.


Inari
9. November 2012 um 18:08  |  126081

passgenauigkeit verbesserunswuerdig


Ursula
9. November 2012 um 18:08  |  126082

Noch ist ALLES drin! Hertha verteidigt hoch!


9. November 2012 um 18:09  |  126083

Oh Mann!


Inari
9. November 2012 um 18:09  |  126084

wie kann man den denn nicht machen. pfosten und aus 1 meter vergeig. mensch. typisch hertha, bei uns nie drin sowas


Ursula
9. November 2012 um 18:09  |  126085

Mensch „Inari“, ditt hamse doch jeübt…

…nu 1 : 0….? Nee, wie geht ditt


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 18:09  |  126086

@Hosen,

täuschen mich meine Augen oder passt das Rot der Hose /Stutzen nicht zum Rot des Trikots?


Kamikater
9. November 2012 um 18:10  |  126087

Bei jeder Chance, die wir nicht nutzen werden, werden wir nervöser. Furchtbar! Lieber Gott, hilf!


Ursula
9. November 2012 um 18:10  |  126088

Jetzt voll Pulle, OFFENSIVE, die wackeln!!


fg
9. November 2012 um 18:11  |  126089

mann rammi, das muss doch nich sein…


9. November 2012 um 18:12  |  126090

@ub

Das wie die Rot-Rote Koalition in Berlin: hat auch nicht gepasst.


lazzara
9. November 2012 um 18:14  |  126091

Schulz und Ramos bisher völlig verwirrt.


Inari
9. November 2012 um 18:14  |  126092

rot rot war noch besser als rot schwarz eben, koalition mein ich 🙂


Ursula
9. November 2012 um 18:16  |  126093

Na dann hätten sie heute schwarze Socken
tragen müssen oder wegen Elektra?

Hoffentlich muss nicht die Hertha wirklich
Trauer tragen…

Bisher gefällt mir das irgendwie nicht so
richtig! Sandhausen ist doch sauschwach!!


Inari
9. November 2012 um 18:16  |  126094

beide aussenseiten scheinen wieder maximal gleichwertig… gegen sandhausen. 1:1 klappt gar nicht.


fg
9. November 2012 um 18:17  |  126095

eyyyyyyyyyyy!!!


Inari
9. November 2012 um 18:17  |  126096

maaaan trefft doch mal. 3. hochprozentige Chance


Silberrücken
9. November 2012 um 18:17  |  126097

Manno, den kannst du kaum nicht treffen.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:19  |  126098

Nicht, dass mir hinterher wieder einer erzählt, Hertha hätte keine Chancen. Das waren jetzt 2 Halb- und 2 Grosschancen.


Inari
9. November 2012 um 18:20  |  126099

spielanalyse, sandhausen nicht auf dem feld bisher…


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:20  |  126100

LOL, 72% Ballbesitz… wenn auch weitestgehend unproduktiv.


jenseits
9. November 2012 um 18:21  |  126101

Schlechtestes Spiel bisher.


lazzara
9. November 2012 um 18:21  |  126102

Ramos hat 7 Zuspiele mit dem Rücken zum Tor bekommen und 6 davon verloren. Wahnsinn.


Ursula
9. November 2012 um 18:22  |  126103

Riesenchance für Sandhausen! Abwehr
verstärken!


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:23  |  126104

ach ndjeng ey …


Inari
9. November 2012 um 18:23  |  126105

mies, ganz ganz mies. mies ron y, mies ndjeng


Ursula
9. November 2012 um 18:23  |  126106

„FLANKE“ Njdeng…….


fg
9. November 2012 um 18:23  |  126107

tja aber aus solchen kontern muss man dann schon mehr machen. scheiß pass und scheiß flanke.


9. November 2012 um 18:24  |  126108

@jenseits

Seit Jahren.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:24  |  126109

Aussen generell bisher schwach

Knoll für Schulz, Allagui für ndjeng 😎


Silberrücken
9. November 2012 um 18:24  |  126110

Das Spiel vertreibt die Herbstdepression. Mal abwarten, was danach kommt.


Ursula
9. November 2012 um 18:25  |  126111

Es wird besser! Steilpass in die Mitte…

Normalerweise würde ich jetzt umschalten…..


Kamikater
9. November 2012 um 18:25  |  126112

Eine Führung für uns und der Knoten platzt für den November.


fg
9. November 2012 um 18:26  |  126113

immer wieder schön jedes spiel vom skykommentator dieselben stories über die spieler zu hören…


Inari
9. November 2012 um 18:26  |  126114

4. gute chance


Ursula
9. November 2012 um 18:26  |  126115

Jetzt aber…


fg
9. November 2012 um 18:27  |  126116

nervt!


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:27  |  126117

4 Halb- und 3 Grosschancen


Silberrücken
9. November 2012 um 18:27  |  126118

Das Tor wird automatisch verschoben, deshalb treffen wir nicht.
Ton aus, das hilft.


Inari
9. November 2012 um 18:27  |  126119

5. chance, die muss ramos machen. echt ein schlechter stuermer geworden. frei vor dem tor trofft er einfach gar nichts. langsam nervt es. letzttesmal 8 hochprozentige chancen und 0 tore. jetzt schon wied 5 und null…


Ursula
9. November 2012 um 18:27  |  126120

Chancen bitte nunmehr laut mitzählen…


Silberrücken
9. November 2012 um 18:28  |  126121

Yes mam.


Ursula
9. November 2012 um 18:28  |  126122

RAAAMMMMOOOOSSSSSS!


fg
9. November 2012 um 18:28  |  126123

nervt nich mehr!


jenseits
9. November 2012 um 18:28  |  126124

Die Vierte…


Inari
9. November 2012 um 18:28  |  126125

na endlich. ok ramos, musste auch sein jetzt xD kritik bleibt aber xP


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:28  |  126126

hehe


9. November 2012 um 18:28  |  126127

AAAADRRRRRRRRRRRRIAN


kielerblauweiß
9. November 2012 um 18:28  |  126128

JAWOLL!!!! Raaamoos!!


9. November 2012 um 18:28  |  126129

GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL


Ursula
9. November 2012 um 18:28  |  126130

Jetzt wird es ein Kantersieg wie vom FCMB….


Silberrücken
9. November 2012 um 18:29  |  126131

Nur noch 9.


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:29  |  126132

Verdient!!!!
(wenn auch zu lange und zu viele Chancen für benötigt)


doso
9. November 2012 um 18:29  |  126133

Ramos und Lusti – für mich heute auch die aktivsten, es fehlt im Mittelfeld.


kielerblauweiß
9. November 2012 um 18:29  |  126134

Schön verlängert von Lusti!


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:29  |  126135

17:54

Tippe trotzdem auf 2:0

Ramos Kopfball nach Ecke
Ronny abgefälschter Freistoss

Da geht noch was 😎


fg
9. November 2012 um 18:29  |  126136

jetzt cool bleiben, nachlegen.


Inari
9. November 2012 um 18:29  |  126137

ich wuerde ramos aber echt nicht vermissen falls er im winter wechseln sollte. haben ja nkch weitere ebenbuertige stuermer. aber das koennte ronny den letzten SAF-Halt nehmen.


paulex
9. November 2012 um 18:30  |  126138

Jawoll endlich! Man kann Ndjeng meiner Meinung nach schon wieder als Beispiel für ein unterdurchschnittliches Spiel nehmen, aber die Standards von ihm bisher Sahne.


Dan
9. November 2012 um 18:30  |  126139

@Ndjeng

Drei Ecken, dreimal gefährlich und die Dritte zum 1:0 für Hertha BSC.


Inari
9. November 2012 um 18:31  |  126140

abgefaelscht am tor vorbei , schaaade


fg
9. November 2012 um 18:31  |  126141

nach jeder ecke ne ganz dicke chance. gut von hertha, schlecht von sh.


Ursula
9. November 2012 um 18:31  |  126142

Beste Szene von Ndjeng seit Menschengedenken


Dan
9. November 2012 um 18:32  |  126143

Danke Ronny für die Bestätigung. Was für K.ck-Ecken.


Inari
9. November 2012 um 18:33  |  126144

niemeyer scon 3. mal die beine weggelatscht. haette gelb geben sollen mmn


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:33  |  126145

lol


Inari
9. November 2012 um 18:34  |  126146

das zaehlt?


Dan
9. November 2012 um 18:34  |  126147

Nee oder?


fg
9. November 2012 um 18:34  |  126148

ursula, du magst ndjeng? 😉

tor?


Silberrücken
9. November 2012 um 18:34  |  126149

Yes mam2


9. November 2012 um 18:34  |  126150

Das zählt?


paulex
9. November 2012 um 18:34  |  126151

Das kann man wohl als abgefälschten Freistoß werten.. 🙂


Inari
9. November 2012 um 18:34  |  126152

nr kein foul. zu bloedmball zu fangen xD


fg
9. November 2012 um 18:34  |  126153

ok!


kielerblauweiß
9. November 2012 um 18:34  |  126154

Niemeyer Fußballgott 🙂 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Inari
9. November 2012 um 18:34  |  126155

niemeyer XD


9. November 2012 um 18:34  |  126156

Na ja…


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:34  |  126157

Also, wenn der Reporter sagt, das sei in Ordnung so, dann ist das auch so!

T O R!!!!!!


lazzara
9. November 2012 um 18:34  |  126158

Was für ein Torwartfehler!


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:34  |  126159

So jetzt wird’s ein ruhiger Abend


jenseits
9. November 2012 um 18:35  |  126160

So macht man Tore! 🙂


Ursula
9. November 2012 um 18:35  |  126161

200 ster!


einervon5
9. November 2012 um 18:35  |  126162

@ king-deine Wünsche sind in Erfüllung gegangen!!!!


Wansi
9. November 2012 um 18:35  |  126163

anders kann es Niemeyer einfach nicht 😀


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:35  |  126164

King for a day – Fool for a lifetime // 9. Nov 2012 um 17:54

Tippe trotzdem auf 2:0

Ramos Kopfball nach Ecke
Ronny abgefälschter Freistoss

Wettking 😎


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:35  |  126165

Assist Ronny


Traumtänzer
9. November 2012 um 18:35  |  126166

Ich hätte jetzt gerne noch ein 0:3 vor der Pause (ohne damit unbescheiden wirken zu wollen)


Ursula
9. November 2012 um 18:36  |  126167

Ja „fg“…………….


Inari
9. November 2012 um 18:36  |  126168

der kommentator ist eine pflaume. Schulz SCHULZ…. mensch das ist ndjeng!


derMazel
9. November 2012 um 18:37  |  126169

Oh Gott. Also Schulz und Ndjeng darf man schon auseinander halten dürfen…


9. November 2012 um 18:37  |  126170

Der Reporter hat Schwierigkeiten mit den Namen der Herthaner.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:37  |  126171

Meine Befürchtung die darin enthalten war hat sich damit aber leider auch bestätigt.
Aus dem Spiel heraus bisher wieder nichts verwertet.

Aber man nimtm ja was man kriegt …


lazzara
9. November 2012 um 18:37  |  126172

Der Sky-Reporter hat ne Ronny/Ramos- und eine Schulz/Ndjeng-Schwäche


Dan
9. November 2012 um 18:37  |  126173

War Schulz unter der Höhensonne. Das war Ndjeng, Herr Reporter. Die wechseln die Seiten im Spiel.


9. November 2012 um 18:38  |  126175

@derMazel

Keinen Rassismus, bitte. 😉


Ursula
9. November 2012 um 18:38  |  126176

Die beiden jetzt ooch schon….?


fg
9. November 2012 um 18:38  |  126177

novemberkrise?


Ursula
9. November 2012 um 18:39  |  126178

Schulz hat imma nen roten Kopp, schon
nach 5 Minuten, daher….

…und Njdeng bleibt eben „BLASS“……


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:41  |  126179

Achtet mal n bischen auf Ronny.
Ich finde der läuft SEHR wenig heute …


Ursula
9. November 2012 um 18:41  |  126180

Ramos jetzt runter! Ergebnis halten!
Noch nen Defensiven….


fg
9. November 2012 um 18:41  |  126181

mist. bs führt.


kielerblauweiß
9. November 2012 um 18:41  |  126182

und Braunschweig führt schon wieder


Dan
9. November 2012 um 18:41  |  126183

Braunschweig führt 🙁


Inari
9. November 2012 um 18:42  |  126184

BS 1:0 :/


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:42  |  126185

Braunschweig macht eben die Tore auch ausm Spiel heraus 😉


fg
9. November 2012 um 18:42  |  126186

anspiele werden ungenauer. nicht nachlassen! 3:0 machen!


Ursula
9. November 2012 um 18:42  |  126187

Scheiße 222 ster verpasst!


Inari
9. November 2012 um 18:43  |  126188

hertha ist gedanklich in der halbzeit. der kommentator wieder, letzte woche keine torchancen. wir haetten doch 8:2 gewinnen muessen. mit 2x allein vom torwart…


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:44  |  126189

Wenn Hertha noch den einen oder anderen Pass genauer spielen würde, gäbs her ein Debakel für Sandhausen. Mal zu langsam, mal zu schnell, mal in den Rücken.


Inari
9. November 2012 um 18:44  |  126190

klass epass ronny


Inari
9. November 2012 um 18:45  |  126191

diese paesse….


Ursula
9. November 2012 um 18:45  |  126192

Mensch Njdeng! Das Spiel seines Lebens!
Ehrlich…!!


fg
9. November 2012 um 18:46  |  126193

also: lupfer und hertha 2012 – das passt nicht zusammen.

hertha mit ner chancenverwertung wie robben 😉

ps: das gibs ja nicht! kruppke wieder aus 20m durch die beine! wie viel glück kann man haben?


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:46  |  126194

Wieder, was für ein ungenauer Pass von Ramos.


9. November 2012 um 18:47  |  126195

Ich finde beachtlich, wie viele Balleroberungen Hertha durch abgefangene Pässe der Sandhausener glückt. Hertha ist zumindest defensiv hellwach.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 18:47  |  126196

Schulz leider entäuschend bisher.
Ndjeng kann man für Ecken drin lassen^^


xberger
9. November 2012 um 18:47  |  126197

was sollte dieser letzte pass von ramos eben? links war doch perfekt mitgelaufen und frei!!!


lazzara
9. November 2012 um 18:48  |  126198

Fazit 1.HZ:

– Unglaublich unkreatives Spiel, das nur durch Standards spannend wird

– Sandhausen steigt ab. So einen schwachen Gegner gabs diese Saison noch nicht

– Unsere Innenverteidigung torgefährlicher als Nico Schulz, der gegen einen katastrophal schwachen Gegner überhaupt nichts zu Stande bringe

– Ramos bitte nicht mehr mit Bällen anspielen, wenn sie schneller als 20km/h sind

– das wird mindestens ein 4:0


jenseits
9. November 2012 um 18:48  |  126199

JLu sollte jetzt in der Kabine laut werden. Zu wenig Spannung und Konzentration. Sandhausen ist ja so unglaublich schwach.


coconut
9. November 2012 um 18:48  |  126200

Kurz OT:
@cameo
Wenn du mit einigen Restriktionen (zB. geschlossene Apple Welt) leben kannst, ist Apple schon gut, aber teuer.
Technisch allerdings auch nicht besser, als Windows Rechner (gleiche Hardware!). Habe hier selbst 2 Windoof Rechner (selber geschraubt, weil ich das kann) und die laufen seit Jahren stabil und ohne Stress. Nur „Markengeräte“ vom „ich bin doch nicht Blöd-Markt“ sollte man tunlichst vermeiden.

BTT:
Kein tolles Spiel, aber das Ergebnis stimmt bisher zu mindestens. Also letztlich alles im grünen Bereich… 😉


Dan
9. November 2012 um 18:49  |  126201

@hurdiegerdie // 9. Nov 2012 um 18:44

Na der Trainer wird schon einen Grund haben, wenn er seine Spieler zusammenfaltet und mehr Qualität beim Passspiel fordert.

Schlimm nur das die Jungs nicht hinbekommen.


Joey Berlin
9. November 2012 um 18:50  |  126202

Pause und 2:0 – schön für die Herthafans im Stadion, sind gut zu hören! 🙂
Mit dem Kopf ist Ramos eine Waffe, aber flach anspielen…;(
Mit Niemeyer ist wieder deutlich mehr Zug im Spiel und Ronny ist auch verbessert – was aber auch am Gegner liegt!


Slaver
9. November 2012 um 18:52  |  126203

Kein gutes Spiel von uns.

Fast 80% Ballbesitz, aber man macht nichts draus. Keine wirklich heraus gespielte Torchance. Unser Glück, dass die Sandhauser es nicht schaffen die Standardsituationen zu verteidigen.

Sonst würde es heute wieder genauso, wie gegen Ingolstadt aussehen.

Schulz MUSS raus. Absolute Katastrophe, wie auch in den beiden letzten Spielen schon.


9. November 2012 um 18:53  |  126204

Das Tor von Braunschweig von Kruppke sah genauso aus wie gegen uns: Pass in die Mitte und Schuss durch die Beine in linke Eck.


Konstanz
9. November 2012 um 18:53  |  126205

Bloß gut, dass ich hier bei immerhertha lustiges zu lesen hatte, bei dem Gekicke nahte bereits die Übellaunigkeit.

Bloß gut, dass die Sandhäuser sich heute selbst schlagen.


9. November 2012 um 18:54  |  126206

Und derselbe Torschütze war es auch noch.


Dan
9. November 2012 um 18:54  |  126207

Mann Aue zweimal an das Gehäuse und Kruppke mit einer Torkopie.


apollinaris
9. November 2012 um 18:54  |  126208

pff..war das voll überall 🙁
Hertha führt, Ihr seid unzufrieden. Mal sehen, ob ich den thread jetzt nachholen kann…


KDL
9. November 2012 um 18:55  |  126209

Naja, das Spiel von Hertha irgendwie eigenartig, liegt aber wohl am Gegner !!!

Dominant, aber es fehlt die letzte Konsequenz.

Würde jetzt erstmal die Elf nicht ändern, aber dann ab der 60min. mal einige Bankhocker einwechseln.

OT: @coconut

Also ich bin mit meinem Sony-Vaio und Windows vom MediaMarkt mehr als zufrieden 😉


derMazel
9. November 2012 um 18:55  |  126210

Das ja witzig… Kruppke genau wie gegen Hertha – nur flach.

@Sir Nichts läge mir ferner als Rassismus… aber wir sind uns doch wohl einig, dass der Unterschied offensichtlich ist?! Schulz, der Wuschelkopf. Ndjeng mit der Halbglatze. Selbst in meinem pixeligen Stream deutlich zu erkennen 😉


hurdiegerdie
9. November 2012 um 18:56  |  126211

Tja @Dan,
aber deshalb sehe ich die Spiele manchmal besser, weil das schon stimmt, aber diese letzten Pässe, das ist echt eine Katastrophe.


apollinaris
9. November 2012 um 18:56  |  126212

grade das Niemeyer-Tor gesehen. Für mich ohne jeden Zweifel ein TW-Fehler, nicht etwa ein Foul..


paulex
9. November 2012 um 18:56  |  126213

Halbzeitfazit: Absolut schwaches Spiel von Hertha, das Sandhausener Spiel katastrophal. Gegen so einen Gegner musst du zur Halbzeit eigentlich 4:0 führen. Gefahr fast nur nach Standards, sonst viel zu schludrig. Die linke Seite ist ein Totalausfall, Nico Schulz versuchts wie immer mit dem Kopf durch die Wand, die Bälle springen ihm auch immer viel zu weit weg. Bei Bastians frage ich mich langsame was ich in dem in Freiburger Zeiten mal gesehen habe. Bastians mit 100%tiger Fehlpassquote nach Einwürfen (!!) und auch jeder Ball den er nicht direkt zu Brooks oder Lustenberger spielt ist weg. Ndjeng immerhin mit guten Ecken, aber im Umgang mit dem Ball auf dem Feld hat er doch enorme Probleme. Defensive steht insgesamt wieder gut, aber alles andere wäre gegen diese (heute) drittklassige Mannschaft auch nicht in Ordnung. Ramos ein Tor bei 4 Großchancen ist auch mau, aber er macht wenigstens eins.

Das Schiri-Team gefällt mir bisher sehr gut, auch nicht immer selbstverständlich beim 3ten Zweitligaeinsatz, aber auch hier gilt, nicht groß gefordert, da dass Spiel auf einem dürftigen Niveau stattfindet.


jenseits
9. November 2012 um 18:57  |  126214

Wenn Hertha auch nur halbwegs „normal“ gespielt hätte,müsste es 4:0 stehen. Die sind einfach zu ungenau.


Inari
9. November 2012 um 18:57  |  126215

gerade bei iLiga gelesen. glueckskeksige BSler, ovrher schon 2 mal Au von Aue. bitter.


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:01  |  126216

Schliesse mich den Vorrednern an: Schulz ist heute eine echte Zumutung. Ich hatte ja sowieso eher auf Sahar gehofft. Auch Ndjeng finde ich nicht so besonders. Ramos, naja, immerhin getroffen. Bastians darf nicht mittun??? Aber aufm Platz ist er wenigstens.

Ich würde in der HZ auf jeden Fall Schulz rausnehmen. Sahar, Muklhtar oder Knoll wären heute bestimmt nicht schlechter.

Aber was solls, wir führen auswärts 2-0, haben das Spiel absolut im Griff und holen (im Moment) Tore auf B’schweig auf.


catro69
9. November 2012 um 19:01  |  126217

Kann ich mich selber loben? Yes I can!
Ich schrieb am 23.10.:
“ Niemeyers nächstes Tor wird wohl auch wieder ein “Preetzer” sein, angeschoßen oder mit dem Ball ins Netz fallen, ein sauberes Ding wirds jedenfalls nicht, kann er halt nicht.“

Unsere Passmißhandlung stört, Effizienz zu niedrig, Einsatz in Ordnung.
Diesem Gegner hätte man schon jetzt den Gnadenschuß geben müssen, aber es fehlt die Gier.
Ich hoffe, ich sehe jetzt keine Verwaltung.


Dan
9. November 2012 um 19:01  |  126218

Ach ich liebe die Berliner Ansprüche. 😉


b. b.
9. November 2012 um 19:02  |  126219

Mann, Mann, Mann…das Passspiel. @ King, super Deine Vorsage. Mein Tipp 4:0 für unsere Hertha. Jetzt nachlegen zum 3:0 und dann Sahar und Muktay .ups gehts weiter


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:02  |  126220

Standard !
3:0 jetzt


Inari
9. November 2012 um 19:04  |  126221

typischer ronny freistoss


fg
9. November 2012 um 19:04  |  126222

@kruppke: siehe 18:46 obene 😉

warum müssen auf jeden guten freistoß immer drei schlechte folgen?


Inari
9. November 2012 um 19:05  |  126223

klares foul gegen ramos eben mein ich. doppelpass durch foul blockiert.


fg
9. November 2012 um 19:05  |  126224

man peter…

und schulz annahmen sind noch schlechter als die von ramos. kein ball, der nicht erstmal hochprallt.


apollinaris
9. November 2012 um 19:06  |  126225

das Verhältnis liegt eher bei 1:7..


Dan
9. November 2012 um 19:06  |  126226

In 10 Jahren werden mir wahrscheinlich immer noch etliche Herthaner erzählen, was für ein Freistoßkünstler Ronny war, weil er gegen Union ,mit Hilfe des Torwarts, getroffen hat.


Inari
9. November 2012 um 19:06  |  126227

schoen schulz


Pflaume09
9. November 2012 um 19:07  |  126228

Schulz finde ich auch schwach. Der Eindruck den er bei den bisherigen Spielen als Einwechselspieler gemacht hat war wesentlich besser. Seit er in der Startelf steht schwächelt er.
Aber vielleicht explodiert er in HZ 2.


derMazel
9. November 2012 um 19:07  |  126229

Das macht er gut, der Niko… lasst den Jungen doch mal machen… immer fordern, fordern fordern und dann gleich draufhalten 😉


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:07  |  126230

Der Schiri gefällt mir heute gut. Endlich mal einer, der eher pro-Hertha pfeift. 🙂


9. November 2012 um 19:07  |  126231

„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft“. Sartre


Inari
9. November 2012 um 19:07  |  126232

passquote weiterhin jenseits von uebel und uebelst


fg
9. November 2012 um 19:08  |  126233

und die passgenauigkeit (z. zt. bei allen)…


b. b.
9. November 2012 um 19:08  |  126234

Natürlich Mukhtar


fg
9. November 2012 um 19:10  |  126235

leute, nicht einlullen lassen!


Dan
9. November 2012 um 19:10  |  126236

@Pogo in Togo // 9. Nov 2012 um 19:07

Ein Schiedsrichter ist immer schlecht, wenn er pro xy pfeift. 😉


Inari
9. November 2012 um 19:10  |  126237

mir fehlt die geilheit auf tore schiessen. hier und da mal alle 5 minuten ein angriff ist zu wenig und baut mieseste sandhausener auf.

seit der 35. minute fuellt sich das so an.


Inari
9. November 2012 um 19:13  |  126238

2 wechsel brauchen eir. allagui und sahar z.b. , wenn nicht gegen sandhausen, wann dann spielpraxis sammeln?


fg
9. November 2012 um 19:13  |  126239

@inari: sehe ich auch so.

ronny wirkt (nun) ziemlich fahrig.

kein bock, dass die irgendwie abgewichst den anschluss machen. dann zittern wir und es wird oberpeinlicherweise unnötig hektisch!


doso
9. November 2012 um 19:14  |  126240

2te Hälfte bisher grausam, gut das Sandh. so ungefährlich ist.


apollinaris
9. November 2012 um 19:14  |  126241

au weija..hej, dan..ich bin leider auch bedient. Wie spielen denn die (alle)? boah, die Dandhausener scheinen mit 0:2 zufrieden zu sein.
Ramos nervt mich, sorry.


apollinaris
9. November 2012 um 19:16  |  126242

Bastians spielt so, wie ich ihn immer gesehen habe…


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:16  |  126243

Wäre jetzt eigentlich ne gute gelegenheit für andere etwas Spielpraxis zu sammeln, ja.
Aber so wie ich Luhu einschätze, wechselt der heute sogar nur ein oder zwei mal.
Von Sandhausen kommt ja nix, also muss er nicht viel verändern oder probieren.
Schätze mal so sieht er es


fg
9. November 2012 um 19:16  |  126244

krass, ronny bleibt einfach am mittelkreis stehen.

jmd. wechseln? knoll für ronny und allagui für ramos (der sich auch nicht gerade aufdrängt, drin zu bleiben)!


hurdiegerdie
9. November 2012 um 19:16  |  126245

So isset @Sir, einer meiner Lieblingssprüche


Inari
9. November 2012 um 19:16  |  126246

so ein dummes gegentor trau ich uns zu.


Inari
9. November 2012 um 19:18  |  126247

endlich kalwier ein guter angriff. wechseln bitte


apollinaris
9. November 2012 um 19:18  |  126248

ui, schöner Spielzug.


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:18  |  126249

@Dan

Haste Recht, aber sonst sind die Schiris meist auch auf einer Seite: meistens leider auf der unserer Gegner. Insofern finde ich das auch mal so ok.


jenseits
9. November 2012 um 19:19  |  126250

Die Ungenauigkeit im Passspiel macht mich noch krank.


paulex
9. November 2012 um 19:19  |  126251

Okay für den Ball von Ndjeng muss er einfach runter, das ist einfach unverschämt schlecht..


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:19  |  126252

@fg

Bitte nicht Allagui, dann bekommen wir keine Torschuss mehr, weil Allagui bis zum Schlusspfiff im Abseits steht… 🙁


Inari
9. November 2012 um 19:20  |  126253

fahrlaessig diese truppe heute


Wansi
9. November 2012 um 19:20  |  126254

Kluge regt sich da zu recht auf


apollinaris
9. November 2012 um 19:20  |  126255

aber auf was soll sich heute der Satz vom „dekadenten Existenzialisten“ ( O-Ton DDR-Philosophie-Geschichtsband..) denn beziehen. Wir spielen doch gegen Fussball-Dummies?


paulex
9. November 2012 um 19:20  |  126256

Stark von Schulz! Erste gute Aktion und gleich sowas 🙂


apollinaris
9. November 2012 um 19:20  |  126257

au weij II Wir steigen auf 😀


Inari
9. November 2012 um 19:21  |  126258

boese und rot. ist das nicht deren dritter torwart? ist ne scheiss regel, ehrlich. das ist gelb, nicht rot.


9. November 2012 um 19:21  |  126259

Unser erster Elfer diese Saison?


raffalic
9. November 2012 um 19:21  |  126260

Auweia, wenn der 2.Torwart bei denen schon so ne Graupe ist, wie stark ist dann der 3. … ? 😉


hurdiegerdie
9. November 2012 um 19:21  |  126261

Den Elfer wollte Schulz


fg
9. November 2012 um 19:21  |  126262

@sir: wagner


fg
9. November 2012 um 19:22  |  126263

wer verschießt?

tippe auf ndjeng?


doso
9. November 2012 um 19:22  |  126264

Diese blödsinnige Regel!!!! Ob nur gegen oder für uns…


9. November 2012 um 19:22  |  126265

@fg

Stümmt. 😉


lazzara
9. November 2012 um 19:22  |  126266

Gut rausgeholt von Schulz. Den hätte er nicht mehr reingemacht.


Inari
9. November 2012 um 19:22  |  126267

ok in der wierholung sieht kan, dass er nur auf schulz und gar nicht richtung ball geht. trotzdem zu hart die rote, mmn


9. November 2012 um 19:22  |  126268

War das nicht auch frühzeitig abgehoben vom Herrn Schulz?


hurdiegerdie
9. November 2012 um 19:23  |  126269

@Apo das mit Sartre erkläre ich dir mal beim Rotwein 😉


fg
9. November 2012 um 19:23  |  126270

ah. ronny. gut, der verschießt definitiv.

nebenbei gesagt, muss der tw nur den fuß weglassen, schulz zu weit außen.


jenseits
9. November 2012 um 19:23  |  126271

Bitte, JLu, wechsel. Ach nee, Hertha darf verschießen.


apollinaris
9. November 2012 um 19:23  |  126272

ok


Christian
9. November 2012 um 19:23  |  126273

Wann wird diese Regel endlich geändert, ich verstehe nicht die Trägheit…


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:24  |  126274

3:0 Ronny (Foulelfmeter/68.)


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:24  |  126275

286 km/h


Inari
9. November 2012 um 19:24  |  126276

ganz sicher, sauberer elfer


apollinaris
9. November 2012 um 19:24  |  126277

abpfeifen, dann stimmt mein Tipp.


Dan
9. November 2012 um 19:25  |  126278

@apo
Das Spiel ist grottig, keine Frage. Aber nun MUß es schon zur Halbzeit 4:0 stehen.

Schulz wurde immer gefordert und nun wird er eingesetzt. Statt ihm nun bei einer 2:0 Führung gegen einen schwachen Gegner weiter Spielpraxis zuverschaffen, schreiben ihn wieder etliche raus.

Und nun eine tolle Kombination mit Ramos und einen Elfer „geschunden“.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:25  |  126279

So, jetzt aber Luhu
Spielpraxis für Sahar, Knoll und Allagui


Inari
9. November 2012 um 19:25  |  126280

wo kommen die 2 torschuesse von sandhausen jetzt her?


cameo
9. November 2012 um 19:25  |  126281

Aue 1:1


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:25  |  126282

1:1 in Aue (69.), Braunschweig nur noch fünf Punkte voraus


fg
9. November 2012 um 19:25  |  126283

puh. muss man sagen, gut geschossen. nicht ganz platziert aber mit der entscheidenden schärfe.
jetzt aber wirklich wechseln und anderen spielpraxis geben.
@pogo: eben auch, damit allagui nicht mehr so oft ins abseits rennt!


derMazel
9. November 2012 um 19:26  |  126284

Jetzt das Ergebnis so halten und ich habe die Chance auf Lustis Trikot 😀


derMazel
9. November 2012 um 19:26  |  126285

@Inari:

Wo unsere 21?!


coconut
9. November 2012 um 19:27  |  126286

OT:
@KDL, Sony ist ja auch eine echte Marke! Deshalb schrieb ich „Markengeräte“ vom…

BTT:
Schwaches Spiel aber 3:0
Soll man nun meckern.
Nö, aber kritisieren darf, nein muss sein. Denn da ist jede Menge Leerlauf zu sehen.
Der Torwart ist zu bedauern, Nicht sein Tag….


catro69
9. November 2012 um 19:27  |  126287

Wechseln wir noch?


bolly
9. November 2012 um 19:27  |  126288

Aue 1-1 🙂


hurdiegerdie
9. November 2012 um 19:28  |  126289

Man, jetzt was fürs Torverhältnis, mein 2:0 Tipp ist eh hin


Dan
9. November 2012 um 19:28  |  126290

Aue Ausgleich


wilson
9. November 2012 um 19:28  |  126291

Eigentlich ein Wunder, dass Ronny beim Elfmeter nicht die Ein-Mann-Mauer getroffen hat.


catro69
9. November 2012 um 19:28  |  126292

Aha!


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:28  |  126293

Allagui kommt schonmal


kielerblauweiß
9. November 2012 um 19:28  |  126294

Huch – unerklärlicher Jubel im Gästeblock – schnell im Ticker nachgeschaut – Ausgleich in Aue 🙂


doso
9. November 2012 um 19:28  |  126295

…ein bisschen was für die Tordifferenz wäre bei dem Gegner nett!


coconut
9. November 2012 um 19:28  |  126296

Ach ja, Aue mit dem Ausgleich… 😉


Inari
9. November 2012 um 19:29  |  126297

21 stand da? stand da nicht 11 oder so?


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:29  |  126298

@fg

Nu scheint er gleich zu kommen.

@Rote Karte

Fand die Rote schon ok, war ein ziemlich heftiges Foul. Im Vergleich mit der Roten vorhin für Duisburg sogar ultradunkelrot.


catro69
9. November 2012 um 19:30  |  126299

Sami, Doppelpack, aber plötzlich.


paulex
9. November 2012 um 19:30  |  126300

Warum in dieser Situation nicht doppelt offensiv wechseln? Nächster Wechsel bestimmt in der 80 Minute. Und in der 85 Minute kommt dann wieder Hubnik..


fg
9. November 2012 um 19:30  |  126301

ich wünsche mir und allagui noch ein tor für ihn, der braucht es für sein selbstvertrauen.
und sorry, dan, aber ich z.b. habe schulz nicht gefordert, finde seine technik aber recht mau.


Inari
9. November 2012 um 19:31  |  126302

20 minuten ist mehr als 10 aber immernoch fuer einen einwechselspieler nicht genugnzeit


Matzelinho
9. November 2012 um 19:31  |  126303

WO bleibt Ben Sahar?! Luhu ich hasse dich.. 🙁


doso
9. November 2012 um 19:31  |  126304

Aue Dank Oliver Schröder!


9. November 2012 um 19:32  |  126305

Ben Sahar kommt doch schon… 🙂


9. November 2012 um 19:32  |  126306

Na nun kommt der Benny.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:32  |  126307

1:3 Wooten trifft für Sandhausen (76.)


derMazel
9. November 2012 um 19:32  |  126308

Trikot futsch 🙁


catro69
9. November 2012 um 19:32  |  126309

Ich fass es nicht.


wilson
9. November 2012 um 19:32  |  126310

Guter Konter.


paulex
9. November 2012 um 19:32  |  126311

Klares Abseits oder?


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:32  |  126312

Jetzt kommt Sahar doch nich, sondern Hubnik ? :mrgreen:


9. November 2012 um 19:32  |  126313

oder vielleicht jetzt doch nicht? :/


Matzelinho
9. November 2012 um 19:32  |  126314

dit hat er gelesen, der Jos!!!

Wieder nur 15 Minuten, obwohl das Rekord ist für Sahar..

Oh, Gegentor.. Unnötig, Unnötig..


fg
9. November 2012 um 19:32  |  126315

tor. gepennt.

15 minuten, 2 tore führung, ein mann mehr.

noch stress?


coconut
9. November 2012 um 19:32  |  126316

Ei, ei, ei nun ein Gegentor.
Das ist ja nun schon peinlich.


Inari
9. November 2012 um 19:32  |  126317

ganz scheiss abwehrkeistung war das. sowas ueberhebliches. ganz mies von bastians, der schaut sogar wo der gegenspieler ist. man man man


9. November 2012 um 19:33  |  126318

Blöd.


kielerblauweiß
9. November 2012 um 19:33  |  126319

Pekarik und Bastians lassen ihre Gegner laufen – die beiden waren wohl schon eingeschlafen.


linksdraussen
9. November 2012 um 19:33  |  126320

Bastians deckt hübsch die Außenbahn. Das lernt man in der F-Jugend.


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:33  |  126321

Na endlich! Sahar darf auch ran.

Sah die Defensive nicht gut aus.


b. b.
9. November 2012 um 19:33  |  126322

Wann kommen die Tore aus dem Spiel herraus? Der SV kanns.


cameo
9. November 2012 um 19:33  |  126323

Nicht schlecht herausgespielt das Gegentor, muss man zugeben


Traumtänzer
9. November 2012 um 19:33  |  126324

Das war schön heraus gespielt, das war einfach nur peinlich von Hertha. So’n Gegentor darf nicht fallen.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:33  |  126325

Chancentod Allagui 😉


Inari
9. November 2012 um 19:34  |  126326

man allagui, genauso schlecht wie letztenwoche. so freies tor. vorhermklasse gemacht und dann soo schwach


fg
9. November 2012 um 19:34  |  126327

alter! war das schlecht von sami.
lange ecke anyone??


derMazel
9. November 2012 um 19:34  |  126328

Hast’e Scheiße am Fuß, hast’e…


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:34  |  126329

Oh Gott, Allagui. Gaaaaaaaaaanz schwach, siehe Ingolstadt.


9. November 2012 um 19:34  |  126330

Tja Sammy, die zweite Chance dieser Art in zwei Wochen.


DuCk
9. November 2012 um 19:34  |  126331

so einen muss er machen, gegentor .. naja mein gott


9. November 2012 um 19:34  |  126332

Es muss ja einen Grund geben, dass Allagui bei JLu nicht in der Startelf gesetzt ist.


Chris
9. November 2012 um 19:34  |  126333

Haha Allagui, ich hab gerade herzhaft gelacht.


coconut
9. November 2012 um 19:35  |  126334

Also das Allagui nicht in der Startelf steht, ist nachvollziehbar.
Was der an 100% versemmelt ist ja kaum noch zu fassen.
Dabei kann er es doch eigentlich.


apollinaris
9. November 2012 um 19:36  |  126335

oh Gott, der Arme…


Inari
9. November 2012 um 19:36  |  126336

mal sehen as er macht, alls er wieder trifft. vllcht hat er nur ne blockade. aber schlecht war das echt


9. November 2012 um 19:36  |  126337

@Traumtänzer

Musst Dich schon entscheiden: war es schön herausgespielt von Sandhausen oder einfach nur peinlich von Hertha? 😉


Inari
9. November 2012 um 19:36  |  126338

falls. nicht alls


apollinaris
9. November 2012 um 19:37  |  126339

ich verstehe Euch nicht? Habt ihr nie Fussball als Stürmer gespielt?


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:37  |  126340

1:4 Allagui nach Sahar-Vorlage (81.)


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:37  |  126341

Samiiiiiiiiiiiii


derMazel
9. November 2012 um 19:37  |  126342

Kann bitte ein jeder das Wort „Königstransfer“ aus seinem Wortschatz streichen?! Es scheint mit einem Fluch versehen… ach, er macht es doch noch 😉


fg
9. November 2012 um 19:37  |  126343

in der hälfte rutschen sie iwie alle weg…
und die fouls würde ich weglassen.

TOR!!!


Inari
9. November 2012 um 19:37  |  126344

sauber sahar, sauber glaube kluge, sauberallagui. aber ast uebers tor XD


apollinaris
9. November 2012 um 19:37  |  126345

ups, in den Satz hinein.. 😀


9. November 2012 um 19:37  |  126346

Der Sämmieh! 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:37  |  126347

Gut auch Sahar


Matzelinho
9. November 2012 um 19:37  |  126348

Starker Pass von Sahar!!! Siehste Jos, so wird das gemacht!!


kielerblauweiß
9. November 2012 um 19:37  |  126349

Jawoll – das wurde mal Zeit – Allagui!!!!!


Inari
9. November 2012 um 19:38  |  126350

ndjeng nicht kluge


Konstanz
9. November 2012 um 19:38  |  126351

na jeht doch!


elaine
9. November 2012 um 19:38  |  126352

Samiiii !!!!!!!


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:38  |  126353

Da konnte er nicht mehr ausweichen… 😉


coconut
9. November 2012 um 19:38  |  126354

Na, nun hat er doch mal den Ball über die Linie bekommen.
Das Ding ist durch.
Oder der Drops ist gelutscht, wie ein ehemals erfolgreicher Trainer zu sagen pflegte… 😉


fg
9. November 2012 um 19:38  |  126355

und ndjeng scort!!! 😉

ub, du postest immer „d`s“…


teddieber
9. November 2012 um 19:39  |  126356

Ihr ollen Meckerköppe. ^^
Der Allagui gehört in die Startelf 😉


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:39  |  126357

Lach, also wenn der Niemeyer sich offensiv mitm Fuss einschaltet is gleich alles vorbei


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:39  |  126358

@fg,

die ich rasch zurückhole und mit dem Torschützen versehe 😉


b. b.
9. November 2012 um 19:39  |  126359

Na also, gehts doch!


Silberrücken
9. November 2012 um 19:39  |  126360

Nur noch 6, wird eng. Ronny geht wie er gespielt hat.


9. November 2012 um 19:41  |  126361

TOOOOR in AUE!!!


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:41  |  126362

@System,

wir sind uns aber einig, dass der höchste Saisonsieg überhaupt nicht für die 4-2-3-Taktik spricht, oder?
Dafür war der Gegner zu schwach.


apollinaris
9. November 2012 um 19:42  |  126363

Sammie bräuchte 2,3 Spiele, um sich frei zu spielen. Aber das kann J-Luh auch nicht machen. Der muss in der Winterpause Ramos versenken- das ist alles.


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:43  |  126364

Das Tor für Aue übrigens durch einen ex-Harthaner: Schröder.


apollinaris
9. November 2012 um 19:43  |  126365

dieses Spiel güldet nicht für Taktikfüchse 😀


Dan
9. November 2012 um 19:43  |  126366

Mukthar hat gut gegenhalten.


fg
9. November 2012 um 19:44  |  126367

@sir: das 1:1 ist aber nix ganz neues oder?


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:44  |  126368

@ubremer

Haste Recht.


Inari
9. November 2012 um 19:44  |  126369

ich seh nix von. tor aue


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:45  |  126370

@Einzelkritik
@System-Kritik
@Trainer-Kritik
@Schiedsrichter-Kritik,

im Anschluss von Euch tutto completto 😉


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:45  |  126371

Ramos: ca. 850 Minuten – 4 Tore – 3 Vorlagen

Allagui: ca. 425 Minuten – 3 Tore – 2 Vorlagen

Streitet euch 😉

Mir wär nach wie vor ne Doppelspitze mit den beiden am Liebsten


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:45  |  126372

1:5 Blogliebling Ndjeng (89.)


Inari
9. November 2012 um 19:45  |  126373

was n mieses tor xD


lazzara
9. November 2012 um 19:45  |  126374

apollinaris // 9. Nov 2012 um 19:43

Oh ja! Das wäre heute auch im 6-3-1 klar geworden.


fg
9. November 2012 um 19:46  |  126375

tor in sandhausen, @sir.

vom superscorer ndjeng!


catro69
9. November 2012 um 19:46  |  126376

Marcel Fußballgott.


Silberrücken
9. November 2012 um 19:46  |  126377

Nur noch 5, aber mein Tip stimmt jetzt.


9. November 2012 um 19:46  |  126378

Unser Blogliebling hat zugeschlagen. 🙂


apollinaris
9. November 2012 um 19:46  |  126379

au weija… 😳


9. November 2012 um 19:46  |  126380

Heute darf jeder mal.


coconut
9. November 2012 um 19:46  |  126381

Jetzt ist es Standesgemäß.
Das Gegentor war wohl eine Art von Wachmacher.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 19:46  |  126382

1:6 Ben Sahar, das freut mich für ihn (90.)


cameo
9. November 2012 um 19:46  |  126383

Darling…


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:46  |  126384

Sahar !
Nu will er doch noch bleiben :mrgreen:


Dan
9. November 2012 um 19:46  |  126385

@ub

Ich bitte Dich, mit 4-4-2 hätten die schon zur Halbzeit 4:0 geführt. 😉


fg
9. November 2012 um 19:46  |  126386

krass is das ne trieseltruppe


Inari
9. November 2012 um 19:46  |  126387

super sauber sahar. was ein klasse auftritt. note 1 mit sternchen


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:46  |  126388

LOOOOOOOOOOOOOOOL


9. November 2012 um 19:47  |  126389

Schick schick schick. 🙂


coconut
9. November 2012 um 19:47  |  126390

ui, jetzt in Minutentackt……
Nach Allagui nun auch noch Sahar….


9. November 2012 um 19:47  |  126391

Sagick doch 🙂


Wansi
9. November 2012 um 19:47  |  126392

Den wollte sich Sahar nicht nehmen lassen…richtig schöner überlegter und platzierter Abschluss…freut mich für ihn


Konstanz
9. November 2012 um 19:47  |  126393

Erbarmungswürdig und 6:1, nee, dafür gibt’s keine Kritik, gar keine…

Sowas…


Inari
9. November 2012 um 19:47  |  126394

keine nachspielzeit. schiri mit mitleidnfuer sandhausen xD


Joey Berlin
9. November 2012 um 19:47  |  126395

Klasse Tor von Ben Sahar 😉
John Brooks muss man mal loben, macht eine gute Entwicklung!


fg
9. November 2012 um 19:47  |  126396

@ub: d! sehe ich auch so 🙂


catro69
9. November 2012 um 19:47  |  126397

Hawa Nagila Hawa Nagila…


DuCk
9. November 2012 um 19:48  |  126398

wie die bayern!! 😀


Inari
9. November 2012 um 19:48  |  126399

mit den toren und der roten karte, inklusive torwartwechsel fuer 4 minuten haetten wir noch 7 minuten spielen muessen. schlecht fuer uns.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:48  |  126400

Endstand 1:1 Aue – Braunschweig


Silberrücken
9. November 2012 um 19:48  |  126401

shit, der Tip war doch gut ;-). Nur noch 4.
Wir spielen mit einer 38er Taktik. Drei spielen mit eingeschränkter Beweglichkeit und die anderen 8 was sie können.
Glückwunsch und Weltfrieden.


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:49  |  126402

Freut mich sehr für den Israeli! Sehr gut gemacht.


catro69
9. November 2012 um 19:49  |  126403

Ach so, mein Tip lautete 5:0.


9. November 2012 um 19:49  |  126404

@Aue

Komisch, war wohl ne Wiederholung. Sorry.


Inari
9. November 2012 um 19:49  |  126405

schulz humpelt stark so wie es aussieht?!


jenseits
9. November 2012 um 19:49  |  126406

Keine Nachspielzeit. Unmöglich. Die letzten Tore waren schön.


apollinaris
9. November 2012 um 19:49  |  126407

tja..aus Sicht von Sartre haben beide Mannschaft was zum Nachdenken an die Hand bekommen. Mit dem Spiel kann ich nix anfangen, außer Freude darüber, dass das Torverhältnis endlich Kosmetik bekommen hat!!


Traumtänzer
9. November 2012 um 19:49  |  126408

Völlig verdient und völlig in Ordnung dieser Sieg.
Beim Gegentor bleibe ich genervt, auch wenn man jetzt natürlich hübsch reden könnte. Gut, damit aber auch genug der Kritik. Sechs Tore stehen absolut im Vordergrund, und sogar Sahar hat getroffen.

Glückwunsch, Hertha!


Inari
9. November 2012 um 19:50  |  126409

ich hab 3 0 getippt. bin aber auch mit einem punkt frieden ^^


fg
9. November 2012 um 19:50  |  126410

@sir: mal ernsthaft – einfach den ausgleich verpennt oder ne fata morgana gesehen in aue? 😉


elaine
9. November 2012 um 19:51  |  126411

und Ramos tätschelt Sämiiii die Schulter. Ist doch schön 😉


lazzara
9. November 2012 um 19:53  |  126412

Kraft 3-
Pekarik 3-
Lustenberger 2
Brooks 2
Bastians 4
Kluge 3-
Niemeyer 3
Ndjeng 2
Schulz (dank 2.HZ) 4
Ronny 3
Ramos 4

Ben Sahar hat sein Potenzial aufblitzen lassen

Allagui war für mich – auch wenn er eine 100%ige auslässt – in 20min torgefährlicher als Ramos heute in 70min

Und irgendwie glaube ich seit heute, dass unsere schwachen offensiven Außen in der Rückrunde ÄBH und Ben Sahar heißen.


Wansi
9. November 2012 um 19:53  |  126413

Ich sehe jetzt erst,dass ich Aue gegen Braunschweig 1:1 getippt habe 😀 ein herrlicher Tag


lazzara
9. November 2012 um 19:54  |  126414

..auch wenn Ndjeng heute mal die Schwäche des Gegners ausgenutzt hat. 🙂


fechibaby
9. November 2012 um 19:54  |  126415

Bravo Hertha!
Und Braunschweig holt nur einen Punkt in Aue.
2 Punkte auf Braunschweig gutgemacht.
Weiter so.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 19:54  |  126416

@ ubremer

Dein Kollege is doch sicher auf der PK
Sims ihm mal, er soll Luhu fragen wie er darüber denkt dass so lange nix aus dem Spiel heraus kam und erst/nur 3 Standards für Tore sorgten.


Pogo in Togo
9. November 2012 um 19:55  |  126417

Heute keine Noten von mir. Dafür war zwischenzeitlich zuviel Leerlauf drin. Aber auffällig, das nach Sahars Wechsel noch 3 Tore aus dem Spiel gefallen sind… Den Treffer würde ich Schulz übrigens nicht zutrauen. Der hätte blind draufgehauen und wahrscheinlich die Pille ausm Stadion getreten. Aber Schulli ist ja noch jung und lernt sicherlich noch dazu.


fg
9. November 2012 um 19:55  |  126418

und die herthaner skandieren „niemeyer!“. schön.

dennoch: sowas schlechtes wie sandhausen habe ich im profifußball denke ich noch nicht gesehen.

ach ja, köln in 70 min überzahl gegen dui 0:0. zu hause.
stark!

sahars move war sehr nice. schön gewackelt und ganz exakt ins eck. hübsch.

braunschweig spielt nächste woche gegen ingolstadt auch nur 0:0, weil kruppke nämlich mal nicht aus 20 metern durch die beine trifft. oder 0:1, weil caiuby statt der latte das tor trifft.

26 punkte, 13 spiele, 2,0er schnitt!


hurdiegerdie
9. November 2012 um 19:56  |  126419

Ham wa die vahaun!


9. November 2012 um 19:56  |  126420

@fg

Habe kurz reingezippt und das Tor gesehen. Auf die Einblendung habe ich nicht geachtet. Da war wohl der Wunsch der Vater des Gedanken.


paulex
9. November 2012 um 19:58  |  126421

Fazit: Schwächster Gegner in dieser Saison, Ergebnis für den Spielverlauf eigentlich zu hoch, es wäre aber auch noch mehr drinne gewesen. BS nur 1:1 und auch im Torverhältnis was getan, gelungene Reise in die Kleinstadt.

Noten:
Kraft (o.B.) – Einfach nicht geprüft worden 🙂
Pekarik (3) – Wie immer defensiv solide, nach vorne wenig.
Lustenberger (3) – Defensiv stabil, nach vorne einige ungewohnt schlechte Bälle
Brooks (3) – Kein Bock!
Bastians (6) – Hohe Fehlpassquote, jeder Einwurf zum Gegner, beim Gegentreffer schlecht bis gar nicht verteidigt
Ndjeng (3) – Im Spiel nach vorne oft mit Ungenauigkeiten, aber super Standards von ihm, macht auch noch ein Tor
Kluge (3) – Defensiv gut, nach vorne kaum zu sehen
Niemeyer (2,5) – Der Kapitän ist wieder an Bord, wirft sich in jeden Ball, kein Künstler am Ball aber Einsatz ohne Ende
Schulz (4) – Totalausfall in Hälfte Eins, die zweite drohte genau so schlecht zu werden, fing sich etwas und holte mit einem tollen Doppelpass den Elfmeter heraus.
Ronny (3) – Immer wieder mit guten Zuspielen in die so genannten Nahtstellen, aber läuferisch heute sehr schwach. Seine Freistöße, naja es geht beser..
Ramos (3) – 4 Torchancen gehabt, ein Tor gemacht, viele Bälle schon bei der Ballannahme verloren.
Sahar, Mukthar, Allagui – Haben alle einen guten Eindruck hinterlassen gegen einen total abbauenden Gegner.

Schiri-Team (2) – Alles im Griff, von mir aus muss es dort kein rot geben, aber so sind die Regeln.


HerthaBarca
9. November 2012 um 19:59  |  126422

‚Tschuldigung hatte knappen Sieg getippt!


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:04  |  126423

@Paulex,

ich halte diese Regelung für rote Karten für absolut schwachsinnig, auch wenn es pro Hertha ist. In dem Fall noch mehr.
Es war ein Elfer aber Schulz tut auch nichts um ihn zu vermeiden, aber einiges, um ihn sicher zu bekommen. Gelb und Elfer reicht. Ich würde, wenn ich es dürfte, nicht mal gelb geben.


fg
9. November 2012 um 20:05  |  126424

@hurdie: genial! so wie du es angesagt hattest 😉

@sir: kein ding, war nur kurz schon euphorisch und dachte es wird der überspieltag…


jenseits
9. November 2012 um 20:06  |  126425

Trotzdem. Ich bleibe dabei, es war das schlechteste Spiel von Hertha bisher.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 20:07  |  126426

Ham wa, @hurdie! 😉

Schade, hatte 1- 0 auf Wismut getippt…
Kann aber damit leben, da einiges für das Torverhältnis gemacht wurde.


megman
9. November 2012 um 20:09  |  126427

…mich hat gefreut wie sich die Truppe über Sahar sein Tor gefreut hat, möchte ich öfter sehen..


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:11  |  126428

Glückwunsch an JLU, neuer Rekord 11 Spiele ungeschlagen.

Die letzte 2.-Ligasaison 13 Tore Tordifferenz wie jetzt, aber 29 Punkte. Schaun mer mal, wie lange Babbel den Rekord noch hält 😉


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:12  |  126429

@Exil, ich hatte 2:1 für die Schachtscheixxer, auch einen Sieg für Köln, wieder knapp an keinem Punkt vorbeigekommen.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 20:13  |  126430

Oh, Sahar hatte ja sogar selbst den Ball erobert vor seinem Tor. Hatte ich live gar nicht so mitbekommen.


apollinaris
9. November 2012 um 20:13  |  126431

nicht mal Gelb- haargenau und nur so! ist es. ist doch Wahnsinn, so eine Regel 😈


apollinaris
9. November 2012 um 20:15  |  126432

aber nebenbei gesagt: hier haben ja nicht wenige gesagt, dieses Jahr sei die 2. Liga stärker..DAS halte ich denn doch für falsch gesehen..Soll uns recht sein.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 20:16  |  126433

@hurdie

Sieg für Köln hatte ich auch. Ging mir also wie Dir… 😉

@apo

Bisher sehe ich das auch noch nicht so. Dafür sind einige „Große“ doch zu schwach bisher.


apollinaris
9. November 2012 um 20:17  |  126434

1 Tor hat mir zu einem Joker gefehlt. Nun bei 33 Tipps die ich um 1 Tor verfehlt habe 🙁
Aber ich denke, das geht recht vielen so.


Better Energy
9. November 2012 um 20:20  |  126435

Nur zwei Hinweise:

Wenn man die Kommentare hier so liest, – ohne die Bemerkungen von @ub zum Spiel – hat Hertha gerade haushoch mit einer Mannschaft verloren, die eigentlich in der Berlinliga spielen sollte…

Und mit ganz schlechten Spielern, schlechten Trainern und schlechten … und, und. und…


Dan
9. November 2012 um 20:20  |  126436

Sorry @hurdie

Den Rekord eingestellt. 😉


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 20:21  |  126437

@King,

Sims ihm mal, er soll Luhu fragen wie er darüber denkt dass so lange nix aus dem Spiel heraus kam und erst/nur 3 Standards für Tore sorgten.

der Kollege hat ganz andere Sorgen: Kein Strom im Presseraum, live schreiben, live Stimmen sammeln – und sieben Stunden Autofahren vor sich.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:22  |  126438

Echt @Dan?
Ich glaubte gelesen zu haben, dass wäre mit 10 Spielen schon das letzte Mal gewesen.
Aber natürlich vertraue ich blind deiner Datenbank.


Exil-Schorfheider
9. November 2012 um 20:26  |  126439

@ub

Fährt kein ICE mehr? 😉


Freddie1
9. November 2012 um 20:27  |  126440

Hach ja.
Auch wenn der Gegner extrem schwach war: so ein Sieg am Freitagabend befördert das Wohlbefinden fürs Wochenende.
Kann natürlich auch an dem trockenen Roten liegen. 😉
Im Ernst: geschlossene Mannschaftsleistung , die Stimmung im Team scheint zu stimmen.
Hat heute Spaß gemacht


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 20:27  |  126441

@Dan,

von welchem Rekord ist die Rede: J-Lu-Rekord? Hertha-Zweitliga-Rekord?


elaine
9. November 2012 um 20:28  |  126442

@Better Energy

😆 DANKE


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:28  |  126443

@Apolinaris sagtest du nicht beim 3:0 das wäre dein Tipp gewesen, da liegst du dann aber mit 2 Toren für 4 Punkte und mit 4 Toren für 6 Punkte daneben 😉


HerthaBarca
9. November 2012 um 20:29  |  126444

@hurdergie
Richtig! Die rote Karte war überzogen! Gelb hätte gereicht!
Frage: Hat der Schiedsrichter dabei überhaupt ein Ermessensspielraum?


9. November 2012 um 20:33  |  126445

@Freddie

Wie sagte ich vor ein paar Wochen: ein Dreier am Freitag Abend lässt einen doch viel entspannter ins Wochenende gehen.


9. November 2012 um 20:34  |  126446

@Better Energy

Fein ausgedrückt. 🙂


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:37  |  126447

@HerthaBarca, das weiss ich nicht, es wird auch schon mal anders gepfiffen, vermutlich nicht, wenn er es als „letzter Mann“ sieht, aber es ist für mich Schwachsinn.

Ich finde die Regel „letzter Mann“ gut, wenn eine klare Chance vor dem Strafraum verhindert wird, und dann nur ein Freistoss (mit gelb) rausspränge. Aber beim Torwart im Strafraum, wo Stürmer auch gerne mal einfädeln? Mag ich nicht, weil Doppelbestrafung.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 20:37  |  126448

Marco Djuricin,
hat kurz nach dem Abpfiff in Sandhausen folgenden Tweet geschrieben:

Bravo Hertha !!! So soll es sein!

Ben Sahar

schreibt soeben bei Twitter:

Really happy for our great win tonight! happy to take part and to score my first goal for hertha! i will keep working hard for every min


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:39  |  126449

und @Dan schweigt


Plumpe 71
9. November 2012 um 20:39  |  126450

Das war ein Pflichtdreier, aber spielerisch grade in der 1. HZ wieder bedenklich. Gegen einen platten Gegner lief der Ball dann im 2. Abschnitt etwas besser. Diejenigen hier, die Sahar gefordert haben, dürfen sich bestätigt sehen.. starke Schlußviertelstunde mit Spielverständnis und gutem Auge beim Abschluß.. auch wenn ich Schulz gegenüber der 1. HZ leicht verbessert gesehen habe, seine 1. HZ war grottig und deshalb sollte Sahar gegen Pauli mal beginnen dürfen, finde ich.

Nebenbei dann natürlich ein herzliches Dankeschön ins Erzgebirge, sauber und hochverdient der Punkt gegen Braunschweig


fg
9. November 2012 um 20:42  |  126451

Unerwartet und nett von Djuricin! 🙂

Schöner Post vom sicher glücklichen Sahar.

Novemberkrise?


Dan
9. November 2012 um 20:48  |  126452

Saison 94 / 95
7. – 16.Spieltag + 5.Spieltag

Alle hintereinander. Vielleicht ist das keinem aufgefallen, wenn man nur hintereinander die Spieltage schaut, dann würde die Niederlage am 6.Spieltag gegen Chemnitz die Serie durchbrechen.

Aber zeitlich vom 30.09.94 bis einschließlich 03.12.94 waren die o.g. elf Spiele eine durchgehende Spielserie.

Aber J-Lu ist besser, damals waren es nur 5 Siege und 6 Remis. Heute 7 Siege und vier Remis.


King for a day – Fool for a lifetime
9. November 2012 um 20:48  |  126453

ubremer // 9. Nov 2012 um 20:21

@King,

der Kollege hat ganz andere Sorgen: Kein Strom im Presseraum, live schreiben, live Stimmen sammeln – und sieben Stunden Autofahren vor sich.

Dann fragst du halt VOR dem nächsten Spiel 😉

Wie er insgesamt mit dem Passspiel in letzter Zeit zufrieden ist.
Ich lese/höre ja sehr oft wie häufig Luhu das trainieren lässt und wieviel Wert er darauf legt.
Daher wär mir seine Meinung dazu wichtig.

Vielleicht sollte ich selbst auch mal wieder ein paar Trainingseinheiten besuchen, denn wenn Luhu wirklich rein nach dem Leistungspronzip aufstellt, dann muss das Passspiel der Reservisten bzw. Kurzaufläufer ja unter aller Sau sein.

Ich finde auf jeden Fall das ÄBH schon deutlich fehlt, guckt man sich die spielerischen Elemente der letzten 3 Spiele mal an.
Ä reisst es zwar nicht alles allein raus, ist aber schon wertvoll wie man jetzt doch mal wieder sagen muss


apollinaris
9. November 2012 um 20:48  |  126454

ich hatte nen Joker auf Aue gesetzt..hurdi 🙄


teddieber
9. November 2012 um 20:49  |  126455

Ich bin mal so frech @elaine und kopiere deinen Beitrag.

„@Better Energy

😆 DANKE“

Deswegen meinte ich vorhin auch Meckerköppe!

😉


catro69
9. November 2012 um 20:49  |  126456

Ja, ja der Oliver Schröder – schönes Tor vom Ex-Herthaner- macht den Tag perfekt und Djuricin schöpft Hoffnung im Abstiegskampf.
Dieses Spiel ist sofort zu vergessen, jetzt stehen die Gegner an, die glauben auf Augenhöhe zu sein.
Wenn ich es nicht besser wüßte, gelungenes Testspiel heute, darum wunderte ich mich über die späten Wechsel.
Ne lange Trainingswoche um zu feilen.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 20:52  |  126457

Wie ich schon während des Spiels gesagt habe, ich fand das auch diesmal spielerisch nicht so schlecht. Da stimmt Vieles, bis oft auf den letzten Pass. Ca. 10 Chancen davon 5 grosse in einer HZ, mehrere zusätzlichen Spielzüge, die mit einem besseren (vor-)letzten Pass weitere (Gross-)Chancen kreiert hätten. Die zweite HZ lange humpfff, aber sorry, ich finde das alles einfach nicht so schlecht.

Und das mit einem Stammspieler Brooks, vielen Einsätzen von Holland, einigen von Mukhtar. Egal.
Ham wa die vahaun.


ubremer
ubremer
9. November 2012 um 20:53  |  126459

@Eure Three-Stars,

nun im nächsten Blog-Eintrag zu wählen. Und Sahar-Tweet auf Hebräisch 😉


Dan
9. November 2012 um 20:58  |  126464

@ub
J-Lu’s Rekord liegt mit Gladbach bei 15 Spielen.


hurdiegerdie
9. November 2012 um 21:00  |  126466

@ub war 500ster


elaine
9. November 2012 um 21:01  |  126470

@teddieber

okay, feel free 😉

Es kann schon sein, dass die Sandhausener heute schlecht waren, aber bisher waren sie noch nicht dermaßen mies drauf. Jedenfalls hatten sie letzte Woche nur 2:1 in Braunschweig verloren .


Slaver
9. November 2012 um 21:03  |  126472

Ndjeng heute ganz klar der Spieler des Spiels. 1 Tor, 2 Torvorlagen, sehr gute Standards, 2 weitere gute Abschlüsse, die meisten Ballkontakte …

Wenns heute bei uns gefährlich wurde hatte meistens er seine Füße im Spiel.


Silberrücken
10. November 2012 um 0:20  |  126535

Test

Anzeige