Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Es ist soweit. Das Warten hat ein Ende. Hertha BSC  beginnt am morgigen Donnerstag mit der Vorbereitung auf die zweite Halbserie in Liga zwei. Um 14.30 Uhr bittet Cheftrainer Jos Luhukay die aus dem Urlaub zurückgekehrten Profis zur ersten Übungseinheit in 2013 auf den Schenckendorff-Platz. Es wird der Auftakt in ein Jahr der Wahrheit für die Berliner.

Aufstieg ist Pflicht

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga 2012 war schnell klar, dass es für Hertha nur ein einziges Ziel geben kann: der direkte Wiederaufstieg. Besonders aus wirtschaftlichen Gründen ist der Aufstieg für die Blau-Weißen Pflicht. 42 Millionen Euro Schulden drücken den Klub. Mit der Rückkehr ins Oberhaus würden die Einnahmen deutlich gesteigert (TV-Gelder, Zuschauer, auch Sponsoren). Ob sich Hertha ein weiteres Jahr in Liga zwei leisten könnte, ist fraglich.

Ebenso existenziell wie für den Verein selbst ist der Aufstieg auch für Michael Preetz. Keine Person stand nach dem Abstieg so in der Kritik wie der 45-Jährige. Womöglich entscheidet die Rückrunde auch über die Zukunft des Managers.  

Doch auch für den bisher in Berlin so erfolgreich arbeitenden Trainer Jos Luhukay geht es 20123 um sehr viel. Er gilt als Übungsleiter mit dem Nimbus „Aufstiegstrainer“. Schon zwei Mal ist dem 49-Jährigen der Aufstieg in die erste Liga gelungen – mit Mönchengladbach und Augsburg. Gelingt dem Niederländer ein drittes Mal das Kunststück, steigt auch sein Marktwert.

Personalfragen

Doch eigentlich gibt es derzeit kaum Gründe, am Aufstieg der Hertha zu zweifeln. Zehn Punkte Vorsprung hat der Tabellenzweite bereits vor Verfolger Kaiserslautern auf Relegationsrang drei. 17 Mal in Folge hat Luhukays Team nicht mehr verloren.  

Darüber hinaus kann Luhukay 2013 personell wieder aus dem Vollen schöpfen. Nicht nur Lewan Kobiaschwilli kehrt nach seiner abgesessenen Sperre zurück. Auch mit dem wiedergenesenen Pierre-Michel Lasogga und bald auch Maik Franz, Peter Pekarik und Änis Ben-Hatira kann der Trainer rechnen. Für Luhukay ergeben sich daraus aber auch neue Herausforderungen: Wohin mit Kobi? Links in der Viererkette hatten sich zuletzt Felix Bastians und Fabian Holland um den Stammplatz „gestritten“. Muss John Anthony Brooks sich erneut ins zweite Glied einreihen, wenn Franz wieder fit ist? Und was passiert mit Lasogga? Lässt Luhukay sich dazu hinreißten, seinen Stoßstürmer Adrian Ramos gegen seine Überzeugung aus dem Angriffszentrum zu nehmen, um Platz für Lasogga zu machen? Oder verändert er doch noch einmal das Spielsystem hin zu einer Variante mit zwei Angreifern?

Oder aber löst sich das Problem auf einem anderen Weg? Wird es das mittlerweile schon obligatorische Wechseltheater um Adrian Ramos auch in dieser Transferperiode (bis zum 31. Januar) geben und am Ende wird der Kolumbianer verkauft? Was glaubt ihr: Verlässt Ramos Hertha in der Winterpause?

Sehr wahrscheinlich ist nur, dass Elias Kachunga, den Hertha bis zum Saisonende von Borussia Mönchengladbach ausgeliehen hat, noch in diesem Winter Berlin wieder verlassen wird. Zu wenig aussichtsreich ist seine Perspektive bei Hertha.

Außerdem ist da ja auch die noch ausstehende Vertragsverlängerung mit Herthas Überraschung der Hinrunde, Ronny. Fragen über Fragen bei Hertha und eine Menge Arbeit für Jos Luhukay und Michael Preetz.

Der Fahrplan

Am 9. Januar bestreitet Hertha den ersten Test des Jahres gegen die U23 des VfL Wolfsburg im Amateurstadion (Anstoß 14 Uhr), um dann drei Tage später auf die Profis in Wolfsburg zu treffen (12. Januar, 15.30 Uhr). Vom 19. bis zum  26. Januar bereitet sich die Mannschaft im Trainingslager in Belek (Türkei) auf das erst Pflichtspiel gegen den Tabellenletzten Jahn Regensburg vor (3. Februar).

Was ist Herthas wichtigste Personalentscheidung im Winter?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Verlässt Ramos Hertha im Winter?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

51
Kommentare

fg
2. Januar 2013 um 20:26  |  136173

Gold?


fg
2. Januar 2013 um 20:30  |  136174

Nice!

Denke Ramos bleibt.
Weiß jemand, wann ÄBH, Pekarik und Franz wieder voll mittrainieren können?


megman18
2. Januar 2013 um 20:36  |  136175

man , im neuen Jahr gleich vorne…


mirko030
2. Januar 2013 um 20:41  |  136176

Ramos wird bleiben. J-Lu sollte aber Lasogga nach und nach Einsatzzeiten geben, damit er in der nächsten Saison wieder zu alter Stärke gefunden hat.

Kobi sollte als Back up für das DM zur Verfügung stehen oder anstatt PN zum Einsatz kommen.

Holland ist für mich auf rechts gesetzt und sollte möglichst viel spielen, um sich für die 1. Liga einzuspielen. Für Brooks gilt das gleiche.


ubremer
ubremer
2. Januar 2013 um 21:08  |  136178

@Leuchtturm,

Gruss von @püppi, der @mitlesendenJutta, @BlauerMontag, @SirHenry, @fechibabe, @herthabsrca, @b.b., @hurdiegerdie, @freddie, @sunny, @wilson und @silviasahneschnitte


Püppi
2. Januar 2013 um 21:16  |  136180

@ Dan
Herzliche Grüsse ausm Turm. Schade, dass Du nicht hier bist!


moogli
2. Januar 2013 um 21:29  |  136181

@ubremer

Grüße an Alle zurück, mit den üblichen Wünschen fürs Neue Jahr 🙂


Kamikater
2. Januar 2013 um 22:41  |  136187

Dan
2. Januar 2013 um 22:48  |  136188

@Püppi
Danke für die Grüße. Ja schade um diese schöne Runde mit neuen und alten Gesichtern. Hätte ich mir für die einsamen Runden mit only @sunny verdient. 😉


sunny1703
2. Januar 2013 um 23:00  |  136189

@Dan

Dafür war es heute so voll, dass wir aus unserer sonstigen Kuschelecke umziehen mussten! 🙂

Nein, Du hast uns gefehlt. Natürlich auch andere die öfters da sind, wie @elaine,treat und Kami!

Selbstverständlich fehlte auch der Wirt, der sich seine Pause verdient hat, @apollinaris, Deine Mannschaft hat wieder hervorragend gearbeitet. Und Deine Grüße sind dankbarst angenommen worden. 🙂

lg sunny


Tunnfish
2. Januar 2013 um 23:32  |  136191

Möge das Jahr 2013 auf welcher Ausgangsbasis auch immer besseres und erwünschteres bringen als 2012.
Da die Welt nun doch nicht am 21.12.2012 aufgehört hat zu existieren, – wahrscheinlich konnte sich das Ende der Welt nicht auf einen passenden Ort mit passender Ortzeit einigen – könnte man das Jahr 2013 ja ganz unbefangen angehen.
Wenn da nur nicht diese Altlasten wären. Hätte das Ende der Welt nicht zumindest das Ende aller Sorgen bedeuten können?
Frohes und vor allem gesundes neues Jahr allen Commentaristi, Lesern, Fans und aktiven und inaktiven Blogvätern, -Söhnen und -Praktikanten.


Kamikater
2. Januar 2013 um 23:48  |  136193

Habt Ihr denn alle Themen schon für immer ausdiskutiert oder ist noch ein Buchstabe übrig geblieben?

Habe bis eben gearbeitet…. Möh!


Silvia Sahneschnitte
3. Januar 2013 um 0:08  |  136194

Danke für den amüsanten und informativen Abend, danke an
@püppi, der @mitlesendenJutta, @BlauerMontag, @SirHenry, @fechibabe, @herthabarca, @b.b., @hurdiegerdie, @freddie, @sunny, @wilson und @ubrehmer für die vielen Informationen. Hatte vorher von dem Einen oder der Anderen ein ganz anderes Bild gehabt. Besonderen Dank an die beiden anderen Mädels, so fühlte ich mich nicht allein.
Habe mich gefreut hinter den „Nicks“ auch die Personen kennengelernt zu haben.
Zufällig auch zwei ehemalige Kollegen getroffen (außerhalb des Blogs).
Gute Heimfahrt @hurdie und @herthabarca.
Danke an @ubremer und @apo für den Gaumenschmeichler.
Zum meinem gestrigen Eintrag: Ich meinte die Zuschauerquote bei Sky.
Danke für alle Antworten dazu.
Mit lieben Grüßen
Ihre/Eure Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
3. Januar 2013 um 0:14  |  136195

Lieber @ubremer, vorhin kam die Frage auf, wieviel Personen sich „aktiv“ (schreibend) in der Woche am Blog beteiligen, hast Du eine Antwort parat (unsere Schätzung lag bei ca. 40 Personen)?
Und mich interessiert wieviel Leute lesen den Blog in der Woche.
Dank im Voraus
Mit lieben Grüßen
Deine Silvia Sahneschnitte


teddieber
3. Januar 2013 um 5:16  |  136197

Guten Morgen @ll.
Endlich mal 5 Minuten ruhe bevor der Wahnsinn einen wieder einholt. 😉
Ich wünsche Euch zunächst allen ein tolles Jahr 2013 und das dieser Blog weiterhin mit so viel blau-weißes Leben gefüllt wird.
Für Ramos wird sich kein Abnehmer finden, dadurch hat der Trainer weiterhin die Qual der Wahl im Sturm. PML wird aber noch Zeit brauchen um im Sturm gesetzt zu sein.
Die Vorbereitung wird diesmal noch interessanter sein bei dieser Anzahl von „Neuen“.
Have a nice Day


fechibaby
3. Januar 2013 um 8:15  |  136198

Schönen guten Morgen.
Der Abend im Turm hat mir gut gefallen.
Nette Runde!
Komme gerne wieder.
Für den Trainingsauftakt heute alles gute Hertha.
Möge die Mission Aufstieg 2013 gelingen.


Blauer Montag
3. Januar 2013 um 8:32  |  136199

Mor‘ chen @fechi und alle Leser hier und heute.

Da quäle ich mich morgens um 6 Uhr aus dem Bett, bloß um dann im Büro zu erfahren, dass mein erster Termin um 7:30 Uhr ausfällt. Nu‘ sitz ich hier – mit alten Akten ins Neue Jahr. 🙄
Oh happy day 🙁


3. Januar 2013 um 9:28  |  136200

Ich wünsche auch allen ein frohes Neues – möge es ein blau-weißes Jahr werden. Freu mich schon auf den Start. Jetzt am WE erstmal Hanne Sobek Fan Pokal als Einstimmung …

Ha Ho He


Dan
3. Januar 2013 um 10:06  |  136201

Jemand heute ggf. beim Auftakttraining?
Sollte es trocken bleiben werde ich wohl vorbei schauen und für die Gemeinde paar Fotos von den „Neuen“ schießen.


hurdiegerdie
3. Januar 2013 um 10:45  |  136202

Es war eine echt nette Runde und dann noch der Lieferservice nach Biesdorf (Danke Püppi).

Themen @Dan: Schwierig. Es war mehr auch eine Kennenlernrunde an 3 Tischen mit wechselnden Besetzungen. Aber es ging von Bloggestaltung über orangene Tartanbahn und geschätzes Rückkehrgewicht von Ronny bis Sylvie (nee, nicht Sahneschnitte).


Dan
3. Januar 2013 um 11:21  |  136203

Eben wollte er noch und schon kann er nicht mehr zum Training.
Also es braucht keiner nach mir Ausschau halten.


sunny1703
3. Januar 2013 um 11:36  |  136204

OT @hurdie

Falls Du PVC von PVC meinst,die habe ich!!

lg sunny


Treat
3. Januar 2013 um 12:09  |  136205

Mensch, Mädels und Jungs, ich bin neidisch auf eure tolle Turm – Runde. Leider habe ich es aufgrund „familiärer Verpflichtungen“ nicht geschafft, aber nach Wochen anstrengenster Arbeit, bei der ich sie viel mehr hätte unterstützen sollen, hatte meine Liebste einfach mal etwas Aufmerksamkeit verdient – sorry!

Einer meiner vielen guten Vorsätze für das neue Jahr (eigentlich halte ich so etwas für Schwachsinn aber aktuell brauche ich dringend ein paar…) ist, mich öfter an der netten Runde im Turm zu beteiligen und so auch die/den eine/n oder andere/n kennenzulernen, die/der zwar nicht von Anfang an dabei waren aber inzwischen eben auch schon lange hier etabliert und oft viel regelmäßiger hier präsent und fleißig sind als ich.

Das war ein langer Satz, wiederholen se mal, Müller. 🙂

In diesem Sinne, ich freue mich darauf, in 2013 die/ den eine/n oder andere/n von euch auch persönlich kennenzulernen!

Zum heutigen Blogthema:

Ich glaube nicht, dass Ramos geht. Zum einen könnte ich mir vorstellen, dass das Vertrauen und die Rückkehr zu seinen Stärken unter Luhukay seine Lust gesteigert haben könnten, Hertha auch in der kommenden Erstligasaison erhalten zu bleiben, zum anderen bezweifle ich, dass es für ihn ein Angebot geben wird, dass die Herthaführung zufrieden stellt.

Schwierig gestaltet sich insofern tatsächlich die Rückkehr von Lasogga. Sollte es sich herausstellen, dass der schnell zu alter Stärke zurückfindet, könnte ich mir vorstellen, dass Luhu nun doch das Personal hätte, um zum ursprünglich von ihm angestrebten 4-4-2 zu wechseln und mit Ramos und Lasso mit zwei echten Stürmern zu agieren. Wenn die beiden gut drauf sind, müssen sie sich auch in Liga 1 als Sturmduo nicht verstecken und der Wiederaufstieg wäre ohnehin Formsache.

Schwieriger wird es schon bei Maik Franz. Ich mag den Kerl und denke, mit seiner Einstellung kann er für die Mannschaft nach wie vor wichtig sein. Andererseits funktioniert die IV mit Lusti und Brooks hervorragend und es ist für mich nicht ersichtlich, warum daran etwas geändert werden sollte. Auf rechts wird hoffentlich bald Pekarik zurückkehren, den ich auf dieser Position auch für deutlich stärker als Franz halte. Die Doppelsechs ist mit Niemeyer und vor allem Kluge im Moment und für unsere Verhältnisse optimal besetzt, die würde ich sogar einer Doppelsechs mit Lusti vorziehen, weil ich auf keinen der beiden genannten dort würde verzichten wollen. Bliebe noch die linke Defensivposition, die meiner Ansicht nach das schwächste Glied der Abwehrreihe ist. Dort kommt ein Kobi zurück, ein Schulz ist in Lauerstellung und Holland/ Bastians haben jetzt auch nicht SO SCHLECHT funktioniert, dass sie sich keine Chancen ausrechnen dürften. Auch hier also eher kein Platz für Franz. Sieht nach Härtefall aus, keine Frage.

Hubnik sollte man, so leid es mir tut, abgeben. Für ihn sehe ich noch weniger Rückkehrer – Potential als für Franz. Einer von beiden als Backup für die IV wäre sicher wichtig und könnte vielleicht auch mit der Rolle als „Edel – Reservist“ für die IV leben, beide zusammen wohl eher nicht.

Bei Änis könnte ich mir – seine absolut fitte Rückkehr vorausgesetzt – durchaus vorstellen, dass er unseren Israeli relativ schnell wieder verdrängen kann. Zwar erscheint letzterer durchaus mit Torriecher und vernünftigem Abschluss ausgestattet, jedoch agiert er nach meiner Beobachtung viel zu eigensinnig, schlimmer als es bei der SAF je der Fall war, die haben wenigstens untereinander den Ball abgespielt. Unser Freund aus Nahost wird daher maximal Backup sein und damit auf Dauer mit Sicherheit nicht zufrieden. Wenn Änis nicht mehr zündet, wird er den Stammplatz auf links behalten, läuft er hingegen zu altern Stärke auf, stehen die Zeichen wohl auch hier spätestens zu Saisonende auf Abschied.

Wenn Sami Allagui im Laufe der Rückrunde nicht zu einer dauerhaften Verstärkung werden kann, wird er nach der Saison vermutlich auch nicht mehr zufrieden sein und gehen – vorausgesetzt, Ramos bleibt. Ich persönlich würde mir hier nach Saisonende ein gutes Angebot für Ramos und einen wieder erstarkten Allagui wünschen, weil ich letzteren für weniger launisch udn inkonstant halte und ersterer auf diese Art immerhin ein paar Milliönchen in die leeren Kassen spülen würde.

Auch mit einem Verbleib von Ramos könnte ich leben aber ich hätte weniger Vertrauen in konstant gute Leistungen als bei einem gefestigten und in die Mannschaft eingebundenen Allagui, der die technischen Fähigkeiten eines Adrian Ramos sicherlich auch mitbringt.

Okay, mehr fällt mir spontan erst mal nicht zur Sache ein, vielleicht sehen wir uns in den nächsten Tagen ja mal beim Training oder beim Spiel gegen die Wölfe – Amateure…

Blauweiße Grüße
Treat


Blauer Montag
3. Januar 2013 um 13:41  |  136207

Treat // 3. Jan 2013 um 12:09
….
Okay, mehr fällt mir spontan erst mal nicht zur Sache ein, …

Eine charmante Untertreibung,@treat. 😉


HerthaBarca
3. Januar 2013 um 13:45  |  136208

Hello Folks,
war (s.o.) gestern das erste Mal beim Leuchtturm. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht! Vielen Dank an alle, die (@püppi, @mitlesendenJutta, @BlauerMontag, @SirHenry, @fechibaby, @b.b., @hurdiegerdie, @freddie, @sunny, @wilson, @silviasahneschnitte & @ub) da waren. Vor allem an die „Alten“, dass man uns Neue so herzlich aufgenommen hat!

Zum Blog:
@Ramos
Ich glaube auch nicht, dass es für Ramos einen Interessenten gibt!
@Ronny
Ich hoffe, dass es mit Ronny zu einer Vertragsverlängerung kommt. An seinem Bruder kann er sehen, dass sich ein Wechsel nicht immer zum Besseren entwickelt. In Luhu hat er endlich einen Trainer, der ihn versteht und mit dem er Erfolg hat!
@Lasso
Die Rückrunde sollte zum stetigen Aufbau genutzt werden, damit er in der neuen Saison voll im Saft steht!


Püppi
3. Januar 2013 um 14:10  |  136209

@ all
Soeben am Trainingsplatz eingetroffen. Bisher ca. 5 Zuschauer. Und der Herr Jahn.
Bin schon gespannt auf die Jungs.


3. Januar 2013 um 14:15  |  136210

Na, wenn der Herr Jahn auch da ist, dann kann ja nichts schiefgehen. 😉


Püppi
3. Januar 2013 um 14:23  |  136211

So langsam wird es trotz ekligen Wetters voller. Sehr schön. Kribbel


apollinaris
3. Januar 2013 um 14:31  |  136212

jap, vielen Dank für Euren Besuch- und diesmal war es ja ne spektakuläre Zusammensetzung..ZUUUUU schade, dass ich nicht dabei sein konnte 🙁
Morgen ist mit Sohnemann ein Trainingsbesuch geplant- Betonung liegt auf P L A N… 🙄


TassoWild
3. Januar 2013 um 14:40  |  136213

OT:
Bei Schmuddelwetter in fussball-freier Zeit:

Fotobeweis – ä h- Fotoausstellung im Gropiusbau. Regina Schmeken hat unserer N11 begleitet, tolle Kompositionen. Noch bis Sonntag…
@apo: vielleicht ein Ferienprogramm für zwischendurch 😉


TassoWild
3. Januar 2013 um 14:42  |  136214

Nehme ein r zurück!


HerthaBarca
3. Januar 2013 um 15:15  |  136215

Ist Ronny da?


Treat
3. Januar 2013 um 15:20  |  136216

@BM 🙂

@apo
Auf der Hertha HP finde ich die aktuellen Trainingstermine nicht. Sind morgen 2 Einheiten? Wann sind die und zu welcher wollt ihr? Evtl. (auch nur evtl., weil ich irgendwann noch mit meinem Schwager verabredet bin und nicht genau weiß, wann) würde ich dazu stoßen. 🙂

@HerthaBarca
Mit Lasso sehe ich übrigens genau wie du. Er sollte geduldig für die kommende Saison aufgebaut werden. Mein obiges Szenario ist nur für den Fall gedacht, dass er überraschend schnell wieder in die Spur findet. 🙂

Blauweiße Grüße
Treat

Blauweiße Grüße
Treat


Kamikater
3. Januar 2013 um 15:42  |  136217

Nachdem ja gerade der schlaue „statista-Link“ mit den Sky-Einschaltquaoten von @Sylvia angefordert und hier Dank @Treat gepostet wurde, habe ich mal eine Saison weiter geklickt.

Wenn mich meine trüben Neujahrsaugen nicht täuschen, dann ist doch der generelle Sky-Zuschauerschneitt verheerend zusammen gebrochen.

Nehmen wir nur mal Bayern: Von 650.000 im Schnitt (2011/12) auf 490.000 (1012/13). Das sind 160.000 weniger pro Spiel, bzw. mehr als ein Viertel. Ich kann fast gar nicht glauben, dass die Menschheit immer erst am saisonfinale Fussball guckt.


Treat
3. Januar 2013 um 15:45  |  136219

@Kami

Zu viel der Ehre, mit Links hatte ich hier heute noch gar nichts zu tun. 🙂

Blauweiße Grüße
Treat


Elfter Freund
3. Januar 2013 um 16:19  |  136220

So, erste Veränderung im Kader. Kachunga geht nach Paderborn….


Exil-Schorfheider
3. Januar 2013 um 16:22  |  136221

@kami

Damit sind doch sicherlich nur die Einzelspiele gemeint, oder? Oder werden Konferenz-Seher irgendwie rein gerechnet?


Freddie1
3. Januar 2013 um 16:37  |  136222

@exil
Kann ja nur so sein.

@herthabarca
Jau, Ronny dabei. Sieht eigentlich fit aus. Hatte aber recht früh wohl Seitenstechen.


HerthaBarca
3. Januar 2013 um 16:40  |  136223

@freddy
Danke!
Das freut mich – wird ja vielleicht doch erwachsen!


Kamikater
3. Januar 2013 um 16:48  |  136224

@treat
Stimmt, es war @Traumtänzer, der das gepostet hatte

@E-S
Das spielt keine Rolle, denn der Vergleich bezieht sich auf das hier: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/204358/umfrage/quoten-ranking-der-bundesligavereine-bei-sky-deutschland/
Und auch da wird entweder mit oder ohne Konfo gerechnet. In jedem Fall gewaltig weniger.


Kamikater
3. Januar 2013 um 16:49  |  136225

Ich kaufe ein I für ein O.


Kamikater
3. Januar 2013 um 16:59  |  136226

Ursula
3. Januar 2013 um 17:18  |  136227

Habe mal wieder überdacht, ob ich mal
HIER meine “schlecht unterrichteten”
Kreise zitiere…!?

Bin ja, für “Alte Hasen”, schon einmal
auf die Schnute gefallen!

Es sollen (sollten) für Ramos wohl doch
zwei Angebote vorliegen, zuzüglich noch
einem “Ausleihgeschäft” mit verbessertem
Gehalt und bei “Erfolg” einer adäquaten
Ablösesumme…!!??

Diesen Angeboten soll seitens der Hertha,
Geschäftsführung Sport, mit Ignoranz und
Negation begegnet (werden) worden sein,
was wohl heißen könnte, dass die Angebote
nicht lukrativ genug oder aber ein Weggang
von RAMOS überhaupt nicht in Erwägung
gezogen würde, was mich freut, aber einen
neuen Vertrag nach sich ziehen könnte….

….für die 1. Liga..?? Vielleicht weiß da
“ubremer” viel mehr und “gesicherter”?


Ursula
3. Januar 2013 um 17:19  |  136228

….auf Wunsch von Jos Luhukay…!!??


Kamikater
3. Januar 2013 um 17:50  |  136229

Exil-Schorfheider
3. Januar 2013 um 17:57  |  136230

@kami

Danke. Auch für die Links. Die „angeblichen“ Angebote hatte ich auch vernommen, aber @ubremer meinte ja immer, dass keine Angebote vorlägen. Daher nahm ich das nicht so genau wahr.

OT, aber interessant:

http://m.spiegel.de/sport/fussball/a-875629.html


Exil-Schorfheider
3. Januar 2013 um 17:58  |  136231

@ursula

Kein Problem. So denken wir eben immer ein wenig an Luca Toni. 😉


Ursula
3. Januar 2013 um 18:03  |  136232

Es handelt(e) sich wohl um ganz aktuelle
Angebote, Anfragen „von zwischen den
Jahren“….

….so meine „dubiosen(?) Informanten“….


Exil-Schorfheider
3. Januar 2013 um 18:07  |  136233

Ach so? Hm, vielleicht kommt ja noch eine Info dazu.


Ursula
3. Januar 2013 um 18:10  |  136234

„Alter TSP-Hase“…..

Anzeige