Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Februar 2013

31 Artikel aus Februar 2013

189

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  Für jene unter Euch, die über den  “Harlem Shake Hertha Style” geschmunzelt haben: Der Klub hat auf der Homepage eine Bildergalerie veröffentlicht mit dem “Makin’ of Harlem . . . ”  Da ist der eine oder andere der Profis klar zu erkennen – viel Spaß beim durchklicken hier Für jene unter Euch, denen… weiterlesen 

272

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Schluss mit Feiern! Der Erfolg im Spitzenspiel gegen Kaiserslautern ist abgehakt. Alle Konzentration gilt dem Auswärtsspiel gegen Dynamo Dresden am Sonnabend (13 Uhr). Denn das wird es in sich haben. Diesen Eindruck jedenfalls konnte der interessierte Beobachter beim heutigen Nachmittagstraining von Hertha BSC gewinnen. Cheftrainer Jos Luhukay nutzte die Einheit, um seine Mannschaft… weiterlesen 

153

Jörn Meyn Jörn Meyn

(nk) – Beim obligatorischen Auslaufen von Hertha BSC einen Tag nach dem 1:0-Erfolg gegen Kaiserslautern am Montagabend war heute wieder unser Praktikant Niclas Kakomanolis (@nk) dabei. Bühne frei also für seinen Blogeintrag: Die Stimmung bei Hertha war heute naturgemäß gut. Einen Tag nach dem wichtigen Sieg gegen den FCK war die Erleichterung über den verdienten… weiterlesen 

580

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) –  13 Uhr Es ist Matchday! In knapp sieben Stunden beginnt das Spitzenspiel zwischen Hertha und dem 1. FC Kaiserslautern (20.15 Uhr) im Olympiastadion. Zur Einstimmung heute mal ein kleines Zitat, das den meisten von euch ziemlich aus der Seele sprechen dürfte: “Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen… weiterlesen 

176

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Jos Luhukay ist immer wieder für eine Überraschung gut. Am vergangenen Wochenende stand Alfredo Morales überraschend in der Anfangself gegen den VfR Aalen. Zwei Wochen zuvor gegen Regensburg durfte Roman Hubnik von Beginn an ran. Und auch für das Spitzenspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern morgen (20.15 Uhr) wahrtet der Niederländer wieder mit… weiterlesen 

232

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Zweimal werden wir noch wach, dann geht es für Hertha BSC gegen den 1. FC Kaiserslautern um die vielfach beschriebene Vorentscheidung im Kampf um den Aufstieg. Sollte den Berlinern tatsächlich ein Sieg am Montagabend (20.15 Uhr) im Olympiastadion gelingen, wäre es ein echter Big Point. Und wer weiß: Gewinnt Eintracht Braunschweig morgen seine… weiterlesen 

164

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Traumberuf Fußball-Profi. Morgens ein Stündchen Trainieren. Schön zum Italiener essen gehen. Nach dem Gang zur Bank und einem Blick aufs Konto – wann kommt das Februar-Gehalt? –  sich am Nachmittag mental vorbereiten auf das Montagsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern. Nein, so ist es natürlich nicht. Ein Profi hat einiges mehr zu erledigen,… weiterlesen 

317

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  Lange Männer – ja. Pudelmütze – nein. Sooo kalt war es heute Vormittag nicht am Schenckendorff-Platz (auf vielfachen Wunsch nun mit ck./Obwohl die Schreibweise mein ästhetisches Wohlbefinden stört/grummel). Trainer Jos Luhukay ließ die Mannschaft zunächst in der Kabine eine Krafteinheit absolvieren. Dementsprechend ging es etwas später auf den Platz. Hin und wieder schaute… weiterlesen 

157

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Einige von euch hatten ja bereits Mitleid mit demjenigen der Blog-Väter geäußert, der heute zum Training auf den Schenckendorffplatz raus musste. Bei Schneegestöber und Minusgraden konnte ich dieses Mitleid auch gebrauchen. Wer einen Eindruck davon haben möchte, wie das Training im Schneetreiben aussah –> hier. Die Kollegen der schreibenden Zunft frohen also, während… weiterlesen 

226

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Sechs Tage liegen noch vor uns, bis am kommenden Montag (20.15 Uhr) im Spitzenspiel Hertha BSC auf den 1. FC Kaiserslautern trifft. Das Duell des Zweiten gegen den Dritten in Liga zwei könnte bei einem Sieg der Berliner bereits für eine Vorentscheidung im Aufstiegsrennen sorgen (denn dann hätte Hertha komfortable 13 Punkte Vorsprung… weiterlesen 


Anzeige