Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Berliner Morgenpost

Der Hertha BSC Blog der Berliner Morgenpost

5:1 in Regensburg, Hertha schießt sich warm fürs Derby

3. Februar 2013 · 224 Kommentare · Allgemein

(ub) – Schwache erste Hälfte, überzeugende zweite Hälfte. Unter dem Strich kehrt Hertha BSC mit einem 5:1 (0:0) von der Dienstreise aus Regensburg zurück. Damit haben beide Berliner Vereine ihre Partien am 20. Spieltag erfolgreich gelöst (Union – Sandhaufen 3:1), entsprechend selbstbewusst treten beide zum Derby am Montag in einer Woche an.

Hertha ist seit mittlerweile  18 Spielen ungeschlagen und spielt derzeit die beste Zweitliga-Saison seiner Geschichte.  Die Tore beim Tabellenletzten SSV Jahn erzielten Ramos (52.), Ronny (56. Foulelfmeter/ und 85.), Wagner (68.) und Knoll (90.). Bemerkenswert: Nach acht Monaten Verletzungspause durfte Pierre-Michel Lasogga in den letzten 180 Sekunden im Jahnstadion ran.

Manager Michael Preetz bei Sky:

“Trainer Jos Luhukay hat die Mannschaft mit einer relativ lautstarken Ansprache in der Pause geweckt. Aufs Derby freuen wir uns. Aber bis dahin haben wir noch etwas Arbeit vor uns.”

Euer Auftritt,  nun die Einzelkritiken, bitte ;-)

Bei der Clickshow sind bis zu drei Antworten möglich.

Meine Three-Stars gegen Regensburg sind . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Tags: ·······

224 Kommentare ↓

  • dewm

    Gewonnen!

  • Jolly

    Gold

  • Tunnfish

    lightning quick

  • Jolly

    Na Silber is auch okay..

  • Tunnfish

    der bremer, hat vorgeschummelt….

  • ubremer

    @Tun,

    der bremer, hat vorgeschummelt….

    stimmt ;-)

  • Jolly

    Schöner Start in die Rückrunde, ich freu mich schon auf´s Derby!
    Mein Tipp: 3:1 für blau!

  • Sir Henry

    Ham wa die vahaun!

  • Dan

    Ok. Ich denke die erste Halbzeit muss vom Trainer aufgearbeitet werden.

    Und Preetz mit den richtigen Worten, fängt damit an.

    Reporterin eine 3. Erste Halbzeit war ein ätzendes Spiel, wie willste das rausreißen, 2. Hz. Steigerung und Tore und Spielzüge kann man besser kommentieren als ein Fehlpassfestival.

  • Nostradamus

    SandhauFen… ;-)

  • memphisr

    Yeah Sieg ein schöner Start in die Rückrunde, die Kommentatorin war auch Okay für ihr erstes Spiel, das wird schon jeder fängt klein an…ne gute Stimme hat sie auf alle Fälle.

    Was wären wir heute nur ohne unsere SAF gewesen, aber gewonnen ist gewonnen…

    HAHOHE

  • fg

    lautstark, tja…tat wahrscheinlich auch not. gut, dass jlu die richtige halbzeitansprache gefunden hat und dass die reaktion auch erfolgte.

    zum derby kann man natürlich schon viel schreiben und spekulieren. das wichtigste wäre für mich, dass die gewohnte doppelsechs spielen kann und ordnung und aggressivivtät beisteuert, dann würde ich fast sagen, dass es die saf von allein wuppt. wobei mir die außen weiterhin nicht gefallen.
    hoffe, jlu lässt sich mit äbh nicht mehr allzu viel zeit.

  • Dan

    Wenn ich jetzt richtig liege hat Wagner das 900. Zweitliga – Tor für Hertha BSC gemacht.

  • elaine

    Uff, das war wieder eine harte 1.Halbzeit für den Fan, aber jetzt geht es mit besser… JUHUUUU!

    Die Sprecherin war okay für das erste Mal. Wenn sie vielleicht 100x weniger sagt , dass sie sich mehr von Hertha BSC Berlin versprochen hat, dann wird das schon :?:

  • fg

    union: ihre offensive ist nicht schlecht, ihre defensive macht mir hingegen viel hoffnung. problem: war vor zwei jahren ähnlich…
    wobei hertha dieses mal nen besseren torwart und ne bessere abwehr hat.

  • cameo

    Betr.: die Lady von sky
    Wäre der gleiche Kommentar wortwörtlich von einer männlichen Stimme gesprochen worden, so hätten den die hier anwesenden Gentlemen ob seiner Sachlichkeit, Unaufgergtheit, Objektivität und Sachkenntnis mit Beifall bedacht.

    Grüße an alle Brüderles im Blog (obwohl, dem habe ich seine Ansprache an diese Stern-Tusse nicht mal übel genommen)

  • Inari

    der kommentar war in hz2 gut.

    der nicht elferpfiff gegen cottbus war ja mal laecherlich….

  • apollinaris

    Kraft ?

    Ndjeng 23
    Lusti 3
    Brooks3
    Holland 4
    Kluge 2,5
    Hubsi 4
    Alla 5
    Ramos 2,5
    Sahar 4
    Wagner 2
    Knoll 3
    Ronny 2
    Luhu 3,5
    Graf 4 (nimmt man @dans Argumentation,
    kann man auch ne 3 geben)
    Analysiert wurde nichts, eingeschätzt wurde einiges falsch. Neutral war sie. Wirklich schwer zu kommentierendes Spiel-.

  • apollinaris

    @cameo: bei wem liest du sowas raus?? ich denke, man sollte wirklich mal nüchtern ran gehen-. Bisher wurden hier fast alle Reporter verrissen. Graf kommt doch recht gut weg- ich fand, sie hat nicht ein einziges Mal reflektiert und hier und da seltsame Einschätzungen gehabt. -Das Speil war aber, da hat @dan ja Recht, sehr sehr schwer zu kommentieren.

  • apollinaris

    Schiri vergessen: 3, vielleicht sogar 2.

  • Dan

    @cameo
    Also eine 3 für die Reporterin für das erste Mal ist doch bei der Leistung angemessen, oder?

    Ich finde das Gehabe mancher Reporter ihren aus gedachten Witz wie gestern beim Köln-Spiel: “Bewegung auf dem Spielfeld wie auf einem Flur im Seniorenheim.”, ist mir zu aufgesetzt und ich fand eben, dass sie (die Reporterin) das Spiel hat laufen lassen und nicht zerredet, eben ordentlich.

  • cameo

    @apo, stimme dir mit kleinen Einschränkungen zu.
    -
    Drei Standards, ein Abpraller und ein herausgespieltes Tor. Wenn wir uns so durch die restliche Saison durchmogeln – und künftige Gegner sind ja nicht schwächer als Regensburg – dann können wir damit leben.
    Gibt es ein Leben nach der zweiten Liga? Sehr wahrscheinlich. Man muss daran glauben. Der Zeugungsvorgang verläuft erfolgversprechend. :)

  • Ben

    @Apo: willste wirklich wissen ?

    Kraft !? Müsste ich mir das Tor nochmal anschauen ansonsten nichts zu tun.

  • Joey Berlin

    1. HZ… Déjà-vu bis gruseln, mit dieser Einstellung fliegen Top-Teams auch bei Drittligisten aus dem Pokal.

    2. HZ… anständig, der Elfer war ein Geschenk ;)

    “Sky”… Fr. Graf deutlich angenehmer als der Herr Kommentator beim gestrigen Spiel Köln vs. Aue.

  • Freddie1

    Kommentatorin war okay.
    Schiri ebenso. Hat nach meinem Geschmack in der ersten Hz zu viele Karten gegeben.
    Mir hat Wagner gut gefallen. War mE nach seiner Einwechslung an allen Toren beteiligt .

  • apollinaris

    @Ben: bei Kraft war mein? anders gemeint: was will man dem geben?? der hatte nichts, rein gar nichts zu tun bekommen..das Tor sehe ich nicht bei ihm. Was soll man da beurteilen?

  • wilson

    Ein(e) Himmelreich für ein Dirndl,
    zwei Apfelsinen im Haar,
    drei Prozent für die FDP,
    vier Fäuste für ein Halleluja –
    und fünf Tore für Hertha . . .,

    . . . die bierselig die zum Teil armselige Vorstellung überdecken.

  • Kiko

    @ubremer

    Weiß man schon ob die Verletzung von Peer Kluge schlimm ist?Also hab iwo gelesen das er ausgewechselt ist wegen einer Verletzung?!

  • KDL

    Wichtig war es, mit einem Erfolg aus der Winterpause zu starten !!!

    Hat die Mannschaft erreicht. Bravo.

    Jetzt geht´s weiter, … Berlin wartet !!!

  • herthabscberlin1892

    ALLAGUI IST EINE QUAL!

    BITTE IHN AUF DIE ERSATZBANK SETZEN UND LIEBER PML GEGEN UNION VON BEGINN AN SPIELEN LASSEN!

  • Dan

    Meine Three Stars:

    Ronny
    J-Lu (für den Halbzeitarschtritt)
    Wagner

    Hätte ich einen Vierten, dann noch Ramos, weil er den Bann gebrochen hat.

  • moogli

    Was bin ich froh, das alle hier vertretenen Kommentaristi und monday morning manager und Trainer nix zu sagen haben… ich denke Luhu weiss was er warum so tut wie er es tut.
    Die Kommentare im Vorblog … liest der jeweilige Verfasser eigentlich nach dem Spiel nochmal?
    Die Kommentare der Frau Graf fand ich übrigens sehr angenehm und fachkompetent

  • herthabscberlin1892

    Ich hatte mich auf Frau Graf als Kommentatorin gefreut.

    Aber dieser “Sabine Töpperwien & Claudia Neumann-Gedächtnis” Auftritt war grauenvoll (z.B. Hertha BSC Berlin, Schnittstelle etc.) – vom Inhalt und von der Stimmlage.

    Und am morgigen Tage wird es von der politisch korrekten Journalie Lobeshymnen geben – leider!

  • Sir Henry

    Feiner Kampf um den dritten Tabellenplatz. Acht Mannschaften spielen da mit.

  • Ursula

    Ein ernsthafter, analytischer Kommentar zu
    diesem Saisonstart gegen den Tabellenletzten
    verbietet sich ob der 1. Gruselhälfte, in der
    nichts, aber auch gar nichts umgesetzt wurde,
    was man an elementarer Taktik- und Technik-
    Schulung “erarbeitet” haben MÜSSTE…..

    Die 2. Halbzeit versöhnte wegen der fünf Tore,
    aber ein Spielkonzept, “EIGENE” Tempo-
    erhöhung und damit verbunden, schnelles
    Umschaltspiel, das zu Strafraumszenen und
    erspielten Torchancen führte, gab es nicht….

    ….nur RONNY, RAMOS und der liebe
    Gott waren “echte Herthaner”!!!

    Was soll ich denn noch über verinnerlichte
    Laufwege oder zumindest einer gewissen
    bedingungslosen LAUFBEREITSCHAFT
    gegen diese “fröhlichen Regensburger” reden,
    wenn diese “Stockfehler”, diese technischen
    Unzulänglichkeiten bei Kraft beginnen und
    bei Allagui enden…

    Der EINE bekommt keinen “Abschlag” hin,
    der ANDERE bekommt keinen Ball unter
    Kontrolle!!! Dazwischen stolpern gestandene
    Bundesligaspieler bei dem Versuch, Dreiecke
    zu bilden, zu Verschieben und Spieleröffnung
    zu kreieren, um die Wette!!!

    BALLKONTROLLE!!!???

    Keine ordnende Hand, kein Konzept, keine
    Systemische Entwicklung….

    ….NUR viel Glück und STANDARDS…..

    UND DIE “REST-SAF”…..

    Außenbahnen, eben Flügelspiel und Steck-
    Pässe, mutieren zum Zufallsgenerator, und,
    und, und….

    Ein ehemaliger User hätte geschrieben, dass
    dieses “Gemeckere” bei fünf Toren und eben
    den DREI Punkten “Luxusgeunke” wäre,….

    ….aber “WIR” sind noch nicht durch und
    die Gegner werden doch nicht schlechter!!

    Wenn “man” gegen Union “SO gewinnt“,
    dann könnte man relativieren, aber EINE
    überdimensionierte Abhängigkeit von der
    “Rest-SAF” noch zu potenzieren, ist bei
    aller Freude über “diesen ArbeitsSIEG”,
    mehr den je ein Tänzchen auf multiplen
    Rasierklingen….

    KRAFT: Spieleröffnung??? 4

    NJDENG: Nach vorn viel zu wenig! 3

    LUSTI: ZU unauffällig! 3

    BROOKS: Machte sein`s! 3

    HOLLAND: Keine Bindung zum Spiel! 5

    KLUGE: Um Linie bemüht! 3

    HUBNIK: Konfus! Kein Ersatz! 5

    ALLAGUI: Technisch grausam! 5

    SAHAR: Sieht keinen Nebenmann! 4

    RONNY: Mit Auge und Technik! 1

    RAMOS: Viel Spielverständnis! 1

    WAGNER und KNOLL: Ordentlich! 3

    LUHUKAY: Mit vielen Einsichten! 4

    SCHIERI: Neutral und aufmerksam! 2

    Frau GRAF: Feuertaufe bei diesem Spiel! 2

    BLOGKOMMENTARE: Wohltuend objektiv! 1

  • Dan

    OT
    So und nun langsam vorbereiten auf das andere Großereignis, in dem zum Beispiel Hertha BSC nach 6 Minuten Werbezeit schuldenfrei wäre.

    Und jedes Jahr die gleiche Warnung der Wasserbetriebe, dass nicht alle in der Pause vor der Halbzeitshow das 00 aufsuchen sollen.

    Apropo Halbzeitshow: Beyoncé
    http://www.hollywoodreporter.com/sites/default/files/2012/10/beyonce_football.jpg

  • herthabscberlin1892

    @Ursula:

    Sorry, aber 1 für Ronny und Ramos ist wohl etwas übertrieben bei diesem grauenhaften Auftritt bei einem gefühlten Drttligisten.

    Und die 2 für Graf ist wohl ganz sicher der politischen Korrektheit geschuldet.

    Sorry, aber Mittelmaß mit 1 oder 2 zu bewerten führt zu einem Verfall eines tatsächlich guten Niveaus.

  • HerthaBarca

    Schon alles gesagt:
    1. HZ – grausam
    2. HZ – viel besser, aber der hohe Sieg darf auch nicht davon ablenken, dass die Passgenauigkeit zu verbessern ist!

    @Sky-Kommentatorin
    Hat mir gut gefallen! Anders als andere, empfand ich die Stimme angenehm!

  • herthabscberlin1892

    @Dan:

    Lieber den Super Bowl live auf CBS online schauen – dann kann man sich die deutschsprachigen Kommentare à la Buschmann & Co. ersparen.

  • Ben

    @Dan: ich hoffe heute gibts nen Geschenk! Aber gegen diese Ravens bin ich mir echt nicht sicher ! Das Spiel gegen NE war schon ne Ansage…

    Aber wird heute natürlich ein Abend mit Gänsehaut ! Alica Keys mit der Nationalhymne und endlich sind die 49ers wieder dabei.

    Hertha und die 49ers meine Vereine !!!

    Auf gehts !!!

    PS: guckt ihr irgendwo besonders oder dahein ? Wir werden im Hard Rock sein !

  • Dan

    @ursula

    Ich gebe noch nicht die Hoffnung auf, dass auch wir noch besser werden können. ;)

    Das was ich seit Freitag in der Zweiten Liga sah, zeigte mir viel Sand im Getriebe, selbst wenn sie früh in Führung gingen.

    Und die ersten 20 Minuten Feuerwerk von Köln mutierten zu einem erzittertem Sieg in letzter Sekunde, durch ein abgezocktes No-Fairplay.

    Will damit sagen, viele haben noch Luft nach oben und ich würde mich nicht wundern, wenn es morgen 13 bzw. 12 Punkte auf Platz 3 sind.

  • HerthaBarca

    Noch eins:
    Das Spiel über die Außen war viel zu wenig! Allagui geht meiner Meinung nach viel zu schnell in die Mitte. Erst nach dem Auswechseln von Sahar (Wagner in die Mitte / Ramos Außen) wurde es durch Ramos besser.
    Ramos war auch zu meiner Freude (für @Sunny) sehr ballsicherer!

  • Sir Henry

    @herthabscberlin1892

    CBS online? Ist der Stream frei?

  • Dan

    OT
    Ich habe “NFL – Gamespass” seit mir der, vom Vermieter aufgezwungene, Kabelanbieter ESPN Sport aus dem Programm strich.

    Schön HD mehreren Tonoptionen.

    Als 49er Fan aus den Zeiten eine Joe Montana’s und Jerry Rice, glaube ich aber leider ebenfalls an einen 3 Punkte Vorsprung Sieg der Ravens.

    Siegchance sehe ich nur, wenn Ray Lewis beschäftigt wir und Kaepernick seine Yards erlaufen kann, sowie Flacco mal wieder einen seiner Schwankungstage hat.

  • herthabscberlin1892

    @Sir Henry:

    über Google Chrome http://www.hola.org als Add-on herunterladen (vollkommen legal) und dann schauen.

    Dann kann man CBS und FOX schauen, z.B. auch die aktuellsten Folgen von BLUE BLOODS, THE FOLLOWING, TOUCH etc. und auch den SUPER BOWL.

  • Ben

    @Apo: Bin da ein bisschen bei @Ursula in Sachen Kraft. Ne 4 ist schon ganz okay. Mich nervt diese lahme Spieleröffnung die oft im Aus landet ein wenig. Enstehung des Tores habe ich nicht mehr auf dem Schirm aber subjektiv würde ich jetzt wieder sagen da hatte er den 5er nicht im Griff. Vielleicht löst das noch jemand auf.

    Zum Spiel in Köln: Hab nur eine kurze zusammenfassung gesehen und das kam mir auch komisch vor, wurde aber im Sportstudio nicht thematisiert.

    Lustig ist, dass man bei der zweiten Perspektive noch sieht wie der Spieler am Boden dem Ball ins Tor nachschaut… Find auch, dass geht nicht!

  • Dan

    Bewirbt sich der Verstegen gerade bei Barcelona?

  • Ben

    @Dan: hehe Montana. ..Das war ne Zeit…der Bengel abends allein im Wohnzimmer :-) So gings bei mir auch los, weit vor Hertha.

    Zum Spiel: Eigentlich können die Ravens nicht alles verteidigen. Gore, James und Colin, dazu Vernon Davis und noch tief Moss und Crabtree. Zudem sind die Niners unberechenbar.

    Kein Mensch kann den Gameplan erahnen. Selbst die Spezies und Experten haben keine Ahnung was dieses Mal kommt.

    Ich denke wenn es kein Momentum durch Big Hits und Fumbles oder frühe Interceptions gibt gewinnen wir das.

    Aber genau das bereitet mir Sorgen. 2011 sahen die Niners ganz schlecht aus gegen Baltimore und der Monsterhit gegen den RB von NE habe ich auch noch vor Augen. Ich hoffe das bleibt uns erspart.

    Gutes Spiel!

  • moogli

    OT

    Superbowl wird auch bei Sat 1 übertragen 00:10 Uhr
    Bei Espn und Sport1+HD sowieso

  • b. b.

    Ich sag bloss RONNY. Wann hatten wir zuletzt einen Spieler mit solch guten Standards in Serie. Ja klar sind wir von seinem Spiel abhängig aber besser, als ihn gar nicht zu haben. Hoffe, er verlängert bei uns. Da sehe ich langsam Probleme, wenn er weiter so macht. Ich wiederhole mich da gerne. Preetz muss ihm und seinem Berater klar machen, was er hier für ein Standing hat. Welche Wertschätzung er vom Verein, den Fans und vor allen Dingen vom Trainer erhält. Hier kann er sich ein Denkmal schaffen. Woanders fängt er wieder bei Null an und ich glaube, besonders für ihn wird es bei einem Wechsel nicht leicht werden.
    Zum Spiel ist ja schon alles gesagt worden. Schöner Arbeitssieg mit viel Luft nach oben. Haben Trainer und Manager auch so gesehen.
    Morgen hilft Gábor, dass der Abstand zu Platz 3 wächst.

  • pathe

    Trotz 5:1 auswärts… Das war nix! Über die erste Halbzeit wurde schon alles gesagt. Wenn wir in der 1. Liga so spielen, dann gute Nacht!

    Die zweite Halbzeit habe dann nicht so gut gesehen, wie einige hier. Fünf Tore sollten eigentlich für sich sprechen. Aber man muss sich mal ansehen, wie diese zustande gekommen sind. Zwei Standards (natürlich klasse gemacht von Ronny), ein unberechtigter Elfer und ein Zufallstreffer. Nur ein herausgespielter Treffer!! Dazu Fehlpässe en masse und eine fehlende Laufbereitschaft,wie ich sie lange nicht gesehen habe.

    Ganz schlimm fand ich Allagui, dicht gefolgt von Sahar. Die müssen unbedingt wieder auf die Bank. Rechts darf dann wieder Ndjeng ran und links dann am besten Ramos. Und Wagner oder Lasogga in der Sturmmitte. Dann wird es auch etwas mit einem Sieg gegen Union.

  • Dan

    @b.b.

    Hast lange warten müssen für diese Ronny-Worte. Umso mehr gönne ich Dir die Belohnung für Deine Geduld und “Weitsicht”. ;)

  • Dan

    Raffael Schäfer: Maske? Was für eine Maske?

  • herthabscberlin1892

    @pathe:

    Mir hat heute der Eismann meines Vertauens zu dem heutigen Spiel gesagt:

    “Man passt sich immer dem Gegner an”.

    Ist das Eiscafe leer, dann will er nach Hause auf die Couch, ist es voll, läuft er zur Hochform auf.

  • HerthaBarca

    @Dan
    Erst einmal BVB vs. Vizekusen
    Danach Super Bowl!
    Nur so zur Sport – Reihenfolge! ;-)

  • Kamikater

    Mann war das ein schlechtes Spiel!

  • Neuköllner

    Dortmund legt ja richtig los.

    2:0 nach 8 Minuten.

  • apollinaris

    in der Tat: wo ist Allaguis Technik hin-oder hatte der nie ne bessere (kann man ja nicht verlernen..)??
    @b.b.: Schließe mich @dan an- lasst Taten sprechen-und die sind seit Monaten eindeutig. “Das andere” kann warten .. :mrgreen:

  • Dan

    @Kamikater

    Kannst ja nur Nürnberg -Gladbach meinen? War Fehlpassfestival die Zweite. Na ok, bisle besser, aber nicht viel für Bundesliga.

  • HerthaBarca

    @Neuköllner
    Stimmt – was für ein Unterschied zum Spiel von 13:30!

  • Sir Henry

    @moogli

    Ja, aber kein Vergleich zum Originalkommentar.

  • raffalic

    Naja, wer weiß wie das Spiel gelaufen wäre wenn Meyer nicht mal wieder Tomaten auf den Augen gehabt hätte und nicht auf eine lächerliche Schwalbe reingefallen wäre… :-(

  • Kamikater

    @Dan
    Nein, unser Spiel.

    Ich fand es gut, dass wir gelaufen sind, dass wir die Kondition haben und dass wir auch dann noch Tore schießen, wenn das Spiel eigentlich gelaufen ist.

    Aber die Laufwege haben nicht gestimmt, die Passquote war übel und Direktspiel lief ab der 80. Minute, als Regensburg platt war.

    Für mich war das keine Bewerbung für das Derby. Ich hoffe, dass Kluge fit sein wird.

    PS: Nigeria schlägt Elfenbeinküste 2-1

  • Kamikater

    @Ben
    Für mich war dem Gegentor ein Foul an Kraft voraugegangen. Und zwar die zweite Sitaution.

  • moogli

    @ Sir

    Deswegen schauen wir ja auch Espn :-)
    Aber wenn man kein sky hat ist Sat 1 doch auch ok

  • pathe

    @ HerthaBarca // 3. Feb 2013 um 17:35

    Und dazwischen noch Flamengo Rio de Janeiro (mein Verein in Brasilien) vs. Nova Iguaçu…

    Das wird ein harter Tag!! :D

  • b. b.

    @Dan, ja manchmal ist Geduld gefragt. In diesem Geschäft aber eher selten. Hab auch fast nicht mehr daran geglaubt. Umso besser. Das mit dem Hohenthanner hab ich nicht vergessen. Denke mal am 13.

  • hurdiegerdie

    Ich finde, das Spiel ging um ein Gegentor zu viel und ein Tor Unterschied zu hoch aus.

    Wer kann von euch nachts um 0.30 ein Football Spiel sehen?
    Irgendwas muss ich in meinem Leben falsch gemacht haben.

    Ach ja ich war natürlich Redskins-Fan in der Zeit, wo ich noch Superbowl Partys mitmachen konnte. ;-)

  • Dan

    @hurdiegerdie // 3. Feb 2013 um 17:58

    Ich schätze mal Dein Fehler ist zu früh ins Bett zu gehen. ;)

  • HerthaBarca

    @pathe
    Einen lege ich noch nach:
    19:00 FC Valencia vs. FC Barcelona!
    Bin heute Strohwitwer! ;-)

  • HerthaBarca

    @hurdiegerdie
    Wenn man ein Kerl ist, kann man auch mal mit weniger Schlaf auskommen! :-)

  • HerthaBarca

    Ist das schon sexistisch?

  • Sir Henry

    #aufschrei

  • pathe

    Sorry für Off-Topic.

    @ubremer:
    Kann man davon ausgehen, dass das Spiel gegen Braunschweig im April als Spitzenspiel an einem Montag stattfinden wird?
    Ich frage, da ich im April nach Deutschland zu kommen gedenke und meinen Flug bald buchen muss.

    Danke vorab für die Info (falls bekannt)!
    Pathe

  • Kamikater

    @pathe
    Ich rechne damit. Aber vor Ende Febraur gibts nichts Neues.

  • jenseits

    So, das Spiel war von Hertha nie schön, aber alle Tore waren sehenswert. Ich würde gerne noch einmal eine kleine Lanze für Ronny brechen. 4 scorerpunkte, oder?

  • Slaver

    Ja, das war spielerisch heute nicht so dolle. Allerdings muss man auch erstmal 5 Tore schießen, ohne sich richtige Torchancen zu erspielen. Standards und Chancenverwertung waren heute mal richtig TOP und das gehört zum Fußball eben auch dazu. Und so kann man dann auch mal nen Gegner trotz schlechten Spiels abschießen.

    Gute Standards, gute Chancenverwertung und eine defensive Stabilität sind auch in der 1. Liga ein großer Faustpfand für nen Aufsteiger.

    Das wird gerade nächste Saison also wichtig sein.

  • ubremer

    @Kluge-Verletzung,

    noch gibt es nix genaues. Die BILD spekuliert über den “Verdacht auf eine Bänderverletzung”. Eventuell würde der Ersatz-Kapitän damit fürs Derby ausfallen – hier

  • apollinaris

    @slver: wir haben heute gegen einen heillos abgeschlagenen Tabellenletzten gespielt Da würde ich nicht von Stabilität in der defensive sprechen (wollen). Ich freue mich, sehe das Spiel aber kaum als ein aussagekräftiges an.
    Das Einzoge, das bestand hat: wir gewinnen unsere Spiele zu selten durch spielerische Überlegenheit, trotz anscheinend intensivem Training.. bei diesem Thema, bekomme ich das grüne Grinsen einfach nicht weg.
    -Boah, Gladbach auch schwach. Wieviele Millionen haben die ausgegeben?

  • coconut

    ui, Ausgleich für Bayer nach 0:2 und postwendend das 2:3
    Datt wird noch spannend, oder?

  • Ursula

    Tut mir leid @ slaver, aber ich habe auch
    überhaupt keine Stabilität in der Defensive
    gesehen, eher eine große Anfälligkeit bei den
    auch ohne Konzept vorgetragenen Angriffen
    der Regensburger! Manchmal sogar großes
    “Wirrwarr”, ein Durcheinander ohne direkte
    Zuordnungen im Strafraum, wie auch beim
    Gegentor….

    Völlig irrsinniges Spiel in Leverkusen…. 2 : 3,
    aber wie….

  • Ursula

    Elfmeter für Dortmund! Ganz klar!!

  • Ursula

    … und gehalten!!! Watten Spiel…..

  • Inari

    mir graut es vor der naechsten saison, vorausgesetzt wir steigen auf, wenn ich das hier sehe. Dortmund und leverkusen sind sau stark. und wir krebsen gegen regensburg uns einen zu sammen, dass es nicht mehr feierlich ist.

  • Ursula

    ….watten Spiel! Um 13.30 Uhr Wattenscheid….

  • coconut

    @Inari // 3. Feb 2013 um 18:59
    Ja, da liegen Welten zwischen

  • ft

    Mein Kneipentipp zehn Minuten vor Anpfiff lautete 0:5 und führte dazu das die gesamte dort versamelte Meute mich anschaute alsob ich einen an der Omme habe.
    Jedenfalls war ich nach Spielende der Fußballexperte.

    Nett fürs eigene Ego,

    aber
    bei aller Freundschaft zu HBSC

    es war n Grottenspiel.

    Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, wie die in der ersten Liga bestehen wollen, wenn die so spielen wie heute.
    Die drei Punkte ham wa – hinterher fragt man nicht wie sie zu stande kamen.
    Aber ein schaler Geschmack bleibt.
    Und nicht nur vom Bier.

    -
    Ich tipp mal auf ein strenges Straftraining unter der Woche.

  • Ursula

    Klar 2. Liga; und nicht die technischen
    Unterschiede sind s. o. gemeint….

    …aber diese bedingslose Laufbereitschaft
    und “dieses” HERZBLUT!

  • coconut

    @Ursula
    Ist ja richtig, was du schreibst.
    Das bittere daran, wir waren ja vor ein paar Jahren da oben “dran”.
    Und jetzt?

  • Freddie1

    “Leverkusen macht die Musik, aber die Pauke fehlt.”
    Marcel Reiff
    :)

  • Ursula

    @ coconut, das ist eben noch bitterer….

  • KDL

    Noch spielen wir 2. Liga, …. da brauch man noch keinen Gedanken an die 1. Liga verschwenden !!!

    Vergleichen brauchen wir auch nicht, … dieser Kader ist für Liga 2 zusammengestellt, nicht für Liga 1 !!!!!

    In Liga 2 stehen wir nach 20 Spieltagen mit 45 Punkten und 41:16 Toren da und 18mal ungeschlagen !!!

    Waren wir schon mal besser, …. in Liga2 ??!!

  • Freddie1

    @bb
    Die Doofen sterben halt nicht aus.
    Heute hatten mich auch wieder die ” Scheiß Union Rufe” geärgert. Wobei die zum Glück nur sehr vereinzelt kamen.

  • Kamikater

    Ja, Inari

    Unsere Gegener gegen den Abstieg nächstes Jahr werden Braunschweig, Düsseldorf, Hoffenheim, Bremen, Wolfsburg,…

  • Sir Henry

    @weißbrote

    Ich befürchte Übles für das Treffen der Fangruppen am Montag in einer Woche in der City-West.

  • coconut

    @KDL // 3. Feb 2013 um 19:19

    Alles schön und gut.
    Nur, von welchem Geld sollen wir denn einen 1.Liga Kader kaufen, wenn der derzeitige es nicht richten muss?
    An dem Tabellenplatz und der Punkteausbeute wird keiner mäkeln. Nur über das WIE, darf man schon etwas die Stirn runzeln. Das ging mir auch unter Babbel so.
    Anders gesagt:
    Wo bleibt die spielerische Entwicklung? Der Schritt nach vorn?
    Trainiert wird da offenbar das Passspiel, Laufwege usw. aber davon im realen Spiel viel zu wenig umgesetzt.

  • Beachcomber

    Prima :)

    Teil 1 des heutigen Sportprogrammes ist erfolgreich abgeschlossen.

    Jetzt heisst es nur noch: Go 49er’s!!

  • Ursula

    Das ist es ja, wogegen man nicht argumentieren
    kann @ KDL, stimmt so und daher macht ja
    auch Luhukay ALLES “richtig”….

    ….tabellarisch und statistisch sind wir im Soll
    und ja, besser!!

    Auch hinken Vergleiche zur 1. Liga, zu diesem
    Zeitpunk! NUR steigen “WIR” auf, wird doch
    nicht der ganze Kader neu durchgemischt….!?

    Mindestens zu Dreiviertel wird der Kader
    ähnlich wie heute aussehen und wo kommt
    die fehlende Kohle für mehr Qualität her?

    Was mich bedenklich stimmt, dass die
    Mannschaft außer ihrer Geschlossenheit
    NICHTS dazu gelernt hat, und ich beim
    besten “guten Willen” weder technische,
    taktische noch, “systemische” Enwicklungen
    sehe, irgendwie erkennen kann!

    Eigentlich muss es nicht zukunftsdeutend
    sein, aber heute wurde doch noch weniger
    “FUßBALL gespielt” als in der Hinrunde….

    ….und das gegen den Tabellenletzten, mit
    “Sicherheitsfußball (?)” und entsprechender
    Aufstellung oder was….???

    Ich hoffe mit “dan”, auf die Luft nach oben…..

  • Ursula

    @ coconut, zwei DOOFE, doch zwei
    ähnliche Repliken, Gedankengänge….

  • etebeer

    @Sir
    Geschmacklose Entgleisung,
    auch Union hat Weißbrote.

    https://twitter.com/senSATZionell/status/297658478380605440/photo/1

  • Sir Henry

    @etebeer

    Weißbrote gibt es überall und reichlich.

  • Ursula

    Ach so 100 ster!

    Bin auch sehr gespannt auf Montag & Co…..

  • KDL

    @coconut und @Ursula

    Es kam vlt. nicht rüber, aber ich bin gar nicht der Meinung, dass wir für Liga 1 eine vollkommen neue Mannschaft brauchen !!! Im Gegenteil, … Verstärkung nur Punktuell.

    Und ihr habt ja Recht, von wegen spielerische Entwicklung, Einstellung, … usw.

    Mir ging es nur darum, dass mMn die Mannschaft nicht so schlecht ist, wie sie hier von einigen dargestellt wird, dass man mehrere Spiele in die Betrachtung einbeziehen muss (nicht nur das heutige) und das heute das erste Spiel nach der WP war !!! Außerdem sind wir eben noch 2BL und nicht 1BL.

  • Ben

    http://www.fankultur.com/fankurve/tribuene/historisches/item/1119-fussball-im-nationalsozialismus-hertha-bsc-und-der-tsv-1860

    Ist schnell gelesen und gut geschrieben. Überlege ob ich mal das Buch was zu dem Thema erschienen ist lesen werde. Hat das jemand gelesen? Hertha unter dem Hakenkreuz glaube ich.

  • ubremer

    @beachcomber,

    yehaw :-)

  • Kamikater

    Also JLu kann nun gar nichts dran ändern, dass wir kein besseres Material haben, da müßte man ihm mehr Geld geben zum Einkaufen.

    Wenn man sieht, dass wir seit 8 Jahren deutschlandweit am wenigsten ausgeben, ist doch die Qualität logischerweise beschränkt.

    Die besten Spieler müssen auch in Zukunft verkauft werden und die Bäume wachsen ohne das finanzielle Wunder nicht in den Himmel.

  • Plumpe71

    Bereits im Aufstiegsjahr unter Babbel fehlte der Mannschaft in nahezu allen Spielen eine klare spielerische Linie.. eine Grundphilosophie, spielerisch ist das heute viel zu wenig gewesen. Mir wäre ein 1:0 mit einem Vielzahl von herausgespielten Möglichkeiten viel lieber gewesen als solch ein Kantersieg, wo man nicht den Blick für die Realität verlieren sollte. Wen sollten wir denn in Liga 1 mit solchen Auftritten wie heute sicher hinter uns lassen ? Freiburg, Mainz, Nürnberg ..? Das waren vor einigen Jahren vielleicht mal sicher eingeplante Punkte aber doch nun nicht mehr.

    Am Aufstieg zweifel ich kaum, aber wie will sich denn die Mannschaft ohne System und Spielkultur in der 1. Liga erneut etablieren.

  • Sir Henry

    @Superbowl

    Für die Unentschlossenen oder für die, die mal etwas Neues probieren wollen:

    Den Gamepass (also den Zugang zur Originalübertragung per offiziellem Livestream in 1A-HD-Qualität gibt es schon für USD 9,99 (das sind EUR 7,32).

    Es lohnt sich!

  • Kamikater

    Ich gucke heute Nacht brav. Go 49ers!

  • Ursula

    Schnaps, Schnaps! 111 ter!!!

  • Ursula

    @ Sir Henry

    Wo gibt es denn “Euren Superbowl” für null?
    Nicht auf SKY?

  • kraule

    Hallo und guten Abend.
    Die Wege einiger sind unergründlich…..
    Wer kennt nicht das Märchen vom Fischer und seiner Frau?
    Die Gute ist mit Nichts zufrieden……….
    5:1 gewonnen, locker und (leider z.T.) lässig und immer noch muss der Fischer über seine Frau klagen….Manntje, Manntje, Timpe Te,: Buttje, Buttje in der See,: myne Fru de Ilsebill……..

  • kesupke

    Hallo und guten Abend.
    Die Wege einiger sind unergründlich…..
    Wer kennt nicht das Märchen vom Fischer und seiner Frau?
    Die Gute ist mit Nichts zufrieden……….
    5:1 gewonnen, locker und (leider z.T.) lässig und immer noch muss der Fischer über seine Frau klagen….Manntje, Manntje, Timpe Te,: Buttje, Buttje in der See,: myne Fru de Ilsebill……..

  • Sir Henry

    @Ursula

    Wäre es “mein” Superbowl, würde ich Hertha mit einem Federstrich entschulden und ihr neues Stadion hinsetzen und ein paar Verstärkungen spendieren.

    Für lau gibt’s den Superbowl auf Sat 1. Ich mag halt die deutschen Moderatoren nicht.

    Sky habe ich nicht.

  • Ursula

    Danke! Wenigstens mal reinschauen, bin
    (leider?) kein Fan…

  • Exil-Schorfheider

    @ursula

    Ist ja kein Muss. Stehe aber eindeutig mehr auf diesen American Football als den in Deutschland gezeigten.

  • Kamikater

    @E-S
    Wobei das diesjährige Endspiel in Deutschland schon gut war (für das bisher gezeigte Niveau)…

  • Ursula

    ….(DIE?) will nich so, as ick wol wil….

    “Cameo”?

    ….oder doch nur “Ursula”, wie gehabt??

    ODER wer ist nun der Fischer (?) und wer
    ist denn doch die “Fru”?

    UND “JoLu” ist der Butt oder was…?

    Aber HIER will keiner Butt (Luhukay),
    König oder Papst werden, nur mal so
    ordentlichen Fußball, siehe “Plumpe71″,
    sehen! Meinetwegen nur 1 : 0, aber mit
    echtenTorchancen aus einem konzipierten
    Angriffsspiel und keinen Billardstößen
    oder Standards….

    ….es muss nicht immer Kaviar sein, z. B.
    Leverkusen – Dortmund, aber durchdachte
    Hausmannskost mit echten Perspektiven…..

  • Ursula

    Ja “Schorfie”stimmt, habe immer nur
    deutsche oder eben europäische “Events”
    im Kopf! Lange her….

  • Sir Henry

    Nach nochmaliger Ansicht der TV-Bilder bleibe ich bei meiner ursprünglichen Einschätzung, dass der Elfer zumindest glücklich war.

  • sunny1703

    Zum Spitzenspiel der 1.Liga. Tolles Spiel für die Zuschauer. Eine Katastrophe für die Trainer.

    Zu Hertha! Ich kann hier viele Kommentare nicht nachvollziehen. Ja, eine erste Halbzeit die schwach war. Ja, viele Tore die nach Standards fliehen,aber die sind noch nicht verboten.

    Ja, in einigen Bereichen gab es spielerische Mängel.

    Aber was sollte am End e rauskommen ?!
    Ein 25:2 ,sind hier einige schon bei dieser Amisportveranstaltung?
    Ich kann mich sich sehr gut an die letzten Jahre Hertha BSC erinnern. Da sah es fast immer so aus. Spielen wir gegen die Mannschaften von ganz unten, drohten schlimme Spiele oder Niederlagen, egal ob 2. oder 1. Liga.
    Da gewinnt man heute nicht unbedingt erstklassig gegen einen Gegner der bis dahin in der Saison irgendeine Psychomacke in den letzten Spielminuten bekam und nie mit mehr als mit 2 Toren Unterschied verloren hat (zB in Braunschweig 0:1) in einer lockeren 2,Halbzeit mit 5:1 und es gibt immer noch Unzufriedene?!
    Natürlich ist das keine Hinweis dass wir Union schlagen, doch das wäre es auch nicht gewesen, wenn wir in einer Weltklasseleistung 8:0 die an die Wand gespielt hätten.
    Ich habe mir gestern das zigste Gegurke von Braunschweig angeschaut, na und, die stehen vorne und nur das zählt.
    Potential ist bei Hertha noch gewaltig, aber es wäre auch Potential bei der erwähnten 8:0 Leistung gewesen.
    Und noch etwas. Zum Fußball gehört auch ein Gegner, und zu glauben wir hauen jetzt alle mal eben im Vorbeigehen weg, ist arogant, gefährlich und auch eine gewisse Verachtung für den Gegner!. Die Aufmerksamkeit für Union beginnt schon heute!

    Ich freue mich jedenfalls über diesen glatten Sieg! :-)

    lg sunny

  • sunny1703

    Zu den Spielern

    Kraft 3 , schwer zu bewerten,sah mir aber einige Male im Strafraum nicht so ganz sicher aus.

    Ndjeng 3 unauffällig wie immer, nach vorne kaum vorhanden, hinten deutlich besser als besser als die linke Abwehrseite.
    Lustenberger 3+ Heute mit Licht und Schatten, dennoch auffällig das gute Stellungsspiel
    Brooks 3+, wie souverän der inzwischen dahinten agiert, ich hoffe ,der konserviert diese Leistung und baut sie mit Alter und Erfahrung aus.
    Holland 4 über seine Seite kommt Woche für Woche zu viel und heute lag das nicht an der mangelnden Unterstützung aus dem DM oder von vorne. Holland steht einfach oft falsch, ich habe das Gefühl er steht mehr wie ein 6 er stehen muss als wie einer der LV spielt und bietet so Räume für Angriffe der gegner auf deren rechter Angriffsseite, nach vorne einige bessere Aktionen

    Kluge 3 Elfer rausgeholt,aber sonst schon besserre Spiele von ihm gesehen.
    Hubnik 3 erfeulich, vor allem ein Spiel ohne Bock, dazu noch ein scorerpunkt, Roman weiter so!

    Allagui 5, mir tut es ja irgendwie leid, doch ich glaube seine Zeit in der Startelf läuft spätestens mit der Rückkehr von Pekarik ab.
    Ronny 1,was soll man bei dieser Ausbeute sonst geben?!
    Sahar 5 wie Allagui
    Ramos 1-, wieder mal das wichtige 1:0, dazu einen direkten Assist und den Freistoß zum 3:0 durch seinen Konter rausgeholt, ab der 2. Halbzeit im Spiel, vorher………Schwamm drüber. dass seine heutige Leistung eine gewisse persönliche Befriedigung für mich war, werden sicher einige verstehen, das ändert nichts daran, auch ein Ramos muss sich Woche für Woche erneut beweisen. Heute aber auch gut als er von links kam.
    Wagner 2+, ich hätte ihm sogar eine 1- gegeben, wäre da mal nicht wieder ein Wagnerfaller beigewesen, das nervt!
    Knoll, 2- fiel in seiner kurzen Zeit positiv auf.
    JLu 1- für die Halbzeit”ansprache”

    Winkmann 2-, mal wieder typisch, da wird über einen Schiri vorher gestöhnt und dann hat er einigermaßen korrekt gepfiffen

    Die Skyreporterin bewerte ich nicht, ich bewerte ja auch nicht die ganzen anderen männlichen Fatzkes die mich Woche für Woche und Spiel für Spiel vollsafteln. Sie war nicht besser aber auch nicht schlechter als diese Masse,also fürs erste Mal ungewohnt,aber okay.

    Ich wünsche allen die sich die Superbowl anschauen ,viel Spaß und einen Sieg ihrer Mannschaft. :-)

    Als total “Ahnungsloser”tippe ich auf Baltimore! :-D

    lg sunny

  • Dogbert

    Mein Fazit:

    Spielerisch war das schlimm. Man darf nicht vergessen, daß man hier gegen den Tabellenletzten spielte. Eine Ordnung war nicht einmal ansatzweise zu erkennen. Für die erste Liga reicht das noch nicht.

    Kluge versuchte es wenigstens. Ronny hatte wieder seine genialen Momente und Ramos wird wesentlich besser ins Spiel integriert als in der Hinrunde.

    Ich fand keinen Spieler wirklich schlecht, sondern schlecht war das Zusammenspiel der Mannschaftsteile.

  • cameo

    @Sir (20:49):
    es heißt nicht DER Superbowl, sondern DIE Superbowl,
    genau, wie DIE Erdbeerbowl

  • sunny1703

    @Dogbert

    0:1 in Braunschweig, 1:2 bei Hertha, 1:1 in Kaiserslautern,3.3 gegen Union und 0:1 gegen Cottbus, das waren die bisherigen Ergebnisse des Tabellenletzten gegen die Top 5 der Liga.

    Diese Mannschaft war in keinem Spiel Kanonenfutter, bei einem Torverhältnis von – 8 bis zum heutigen Spieltag.

    lg sunny

  • Sir Henry

    @cameo

    Na ja, im Original ist es neutral, lediglich die deutsche Übersetzung macht aus dem Wort Bowl dann “die Schüssel”.

    Aber, okay, gerne DIE bowl.

    Get stuffed. ;-)

  • cameo

    Ref.: your last two
    Also, ich muss schon sehr bitten… bzw. genau darum bitte ich dich wirklich nicht :)

  • coconut

    Ich sag’s mal so:
    Erfreulich das J-Lu unzufrieden mit der spielerischen Darstellung seiner Mannschaft war. Das ist auch gut so und macht ihn mir um so sympathischer. Er redet sich kein Spiel schön, sondern redet Tacheles.
    Da bleibt die Hoffnung auf Besserung.

  • Sir Henry

    @cameo

    ;-)

  • apollinaris

    @sunny: außerhalb der Standards hat sich Herta , wenn ich nicht irre, 2 Chancen herausgespielt- das hatte Regensburg auch geschafft. ich weiss nicht, deine Zusammenfassung liest sich etwas arg ergebnisorientiert ;-)
    Natürlich hast du auf irgendeine Art Recht. Ungefähr soviel, wie jeder, der mit Fug und Recht behauptet, dass Bohlen gute Musik macht, sonst würde sie sich ja nicht so gut verkaufen. Mein Schmunzler zur Nacht dafür: “Der Weg ist das Ziel”-deshalb stöhne ich weiter und sage: bis auf die Standards, war´s grotte. Ich hoffe auf Besserung und nehme dafür auch gerne mal 3 Tore weniger in Kauf..
    Unterm Strich steht der Aufstieg für mich längst fest.-
    Allagui, der Königstransfer, entwickelt sich langsam zum Flop. Heute war ich echt phasenweise erschrocken.Statt besser, scheint er immer schlechter zu werden? :shock:

  • Etebaer

    Hertha – eine improvisierte Abwehr hinter einem improvisierten Mittelfeld in einer Elf der mindestens 5 bis 6 vorgebliche Stammkräfte fehlen – gewinnt am ersten Spieltag der Rückrunde ohne Wettkampfpraxis 5:1 gegen den Underdog.

    Die Standards sind (endlich) eine Waffe!
    Die “Ersatzspieler” stehen dem Stamm in nichts nach.
    Die Chancenverwertung war hoch effektiv.
    Der Trainer erreicht die Mannschaft.
    Das Ergebnis ist ein Ausrufezeichen an jegliche Konkurrenz.
    Es ist ein fantastischer Auftakt auf dem Weg zurück ins Licht.
    Alle Verantwortlichen können das Ergebnis realistisch einordnen.

    Nur in Teilen von Berlin geht wieder mal die Welt unter…

  • sunny1703

    @apollinaris

    Ich möchte nicht wirkliche Schwächephasen schön schreiben. Doch ich finde auch ein zumindest eine Halbzeit gruseliges 5:1 am Ende doch sehr angenehm, weil vielleicht zum Schluss das Torverhältnis eine Rolle spielen könnte.
    Ja, Hertha sollte aufsteigen, doch für mich steht nach dem 20. Spieltag nur fest, Hertha wird nicht absteigen, zumindest nicht sportlich! :-)

    Und nochmals, ich erinnere mich ungern an Spiele gegen andere mannschaften der unteren Tabellenhälfte, auch im Aufstiegsjahr unter Babbel.
    So betrachtet ist ein Grotten 5:1 kein Bohlenverkaufsschlager aber doch eine nette “Rockt die 2.Liga” Band! :-)

    Allagui ist mir ebenfalls ein Rätsel. Irgendwie hat er das passende Instrument für die Band noch nicht gefunden. :-)

    lg sunny

  • apollinaris

    ete: nee, weder die Welt, noch Hertha geht unter. Ich finde, dass alle, die ähnliches gesehen haben, wie Preetz, einfach das nur sagen dürfen. Dass die Standards endlich klappen, ist klasse-mir wären langsam aber herausgespielte Torchancen mindestens genauso wichtig- denn weder werden wir in Tornähe so viel Standards bekommen, noch werden wir die momentane Effektivität in die 1. Liga mitnehmen können. Wie sagte vor kurzem Favre, als er nach Standardtraining gefragt wurde?
    “Mach ich wenig. Standards finde ich langweilig” Das war natürlich provokativ geantwortet, gibt aber schon ein wenig das wieder, was er wirklich denkt. Auf die Standards wird man sich nicht verlassen können- . Das heisst aber in der Umkehrung nicht, dass ich die momentane Effektivität scheixxe fände. Ich ordne sie nur ganz anders ein. -Die Standards sollten ein Element von vielen sein, nicht mehr. In sehr vielen Spielen leben wir davon und natürlich von der individuellen Qualität zweier Spieler (die in der 1. Liga diese nicht mehr so einsetzen können werden)
    Das ist bei mir nicht meckernd gemeint, eher warnend. Auch bin ich wirklich überrascht, wie wenig von den vielen Lauf-und Passübungen in den Spielen zu sehen ist. Wer Luhu in das Gesicht geschaut hat, hat dort doch die gleichen Fragen lesen können. Oder nicht?

  • apollinaris

    Hertha ist mit Babbel auch Zweitligameister geworden (mehr geht nicht), und danach wieder abgestiegen. ich erinnere ungerne daran @sunny..Es geht doch nur um die richtige Einordnung. Ich sehe spielerisch keinerlei Unterschied ( ich würde sogar…aber ich lass das )-insofern geht dein Argument in´s Leere.

  • moogli

    Jungs…. WACH WERDEN!!!
    Es geht gleich looooooooooos :-)
    Guten Morgen @all

  • sunny1703

    @apollinaris

    Wer den nächsten Gegner nicht ernst nimmt tut mir leid und wird bei Jlu vermutlich nicht lange Stammspieler sein. Wer ein Lokalderby und dann gegen starken Zweitligagegner wie Union zur Zeit nicht ernst nimmt, kann mir fast schon leid tun, und das unabhängig davon, welches Ergebnis heute erzielt worden wäre bzw ist.

    Deine Warnung hat bestimmt ihre Berechtigung, nur HEUTE freue ich mich über diesen Sieg, denn ich hätte ihn nicht in der Höhe erwartet.

    Nochmals, ab morgen heißt es volle Konzentration auf das Spiel gegen Union.

    Wir können es ja in Zukunft so machen, (achtung spaßig zu verstehen :-D )ich freue mich wie heute über jeden klaren Sieg und Du warnst dann vor Selbstüberschätzung. :-)

    Wenn am Ende der Aufstieg steht, können wir uns beide freuen! :-)

    lg sunny

  • ubremer

    @moogli,

    Dir und allen, die den/die/das Superbowl schauen viel Spass.

    Go 49ers, go ;-)

  • Sir Henry

    @ub

    Bleibst Du wach?

  • moogli

    Danke@ubremer

    Wenn die Niners gewinnen habe ich viel Spaß :-)

  • sunny1703

    Das ist ja ungerecht. Niemand ist für die Ravens. Spielt bei denen De Camargo mit !? :-)

  • ubremer

    @sir

    erstmal ja

  • herthabscberlin1892

    http://www.cbssports.com/nfl/superbowl/live/player über hola.org mit fünf verschiedenen Kameraeinstellungen und US-Originalkommentar – was für ein Segen!

  • Etebaer

    Tuchel hat es so schön gesagt, nach dem 0:3 gegen Bayern.
    Sinngemäß: Worte werden zu Gedanken werden zu Taten.
    Ich möchte darum einfach nur darum bitten positiv formulierten Realismus zum Ausdruck zu bringen!
    ;)

    Es war ein Superstart, ein Superergebnis:
    Das nächste Ziel das Superspiel – dann gibts der Erfolge viel!

  • Dan

    @sunny
    Naja für Ray Lewis bin ich schon irgendwie für Ravens. Aber die diesjährige Story um Kaepernick ist schon ein Underdog – Hope wert.

    Ansonten haben die 49er schon eine weile die NFL beherrscht, als die meisten “Alten” hier begannen sich für Football zu interessieren.

    Eine Dekade Joe Montana plus Steve Young prägt.

  • teddieber

    Die Ravens führen zur Zeit verdient und ich hoffe das es bei der Führung bleibt. Die Sport 1 Übertragung gefällt mir, vor allem keine Werbung.
    Wahnsinn dieser TD!!!!

  • Sir Henry

    Ich hau mich zur HZ hin. Das ist mir zu einseitig.

  • Dan

    @teddieber
    Werbung-Spots sind wieder paar gute dabei im US TV.

  • teddieber

    Das glaube ich gerne Dan. Diese ist ja auch sehenswert, doch mein englisch ist zu sehr eingeschlafen um das zugucken und dann schlafe ich auch ein. ;-)

  • teddieber

    Das sieht nach einer Demütigung für die 49ers aus .

  • b. b.

    Iss ja wie im Weserstadion.

  • moogli

    Dürfen die das Licht jetzt schon ausmachen? :-P

  • del Piero

    Stromausfall, Zeit für immerhertha,
    unglaubliches spiel der raben, viel überraschendes
    und ich bin für die ravens, sie haben die diesjährigen besten geschlagen (broncos) und da müssen sie klasse haben
    ach so, ist noch jemand wach oder alle 49er-fans schon trarig im bett?

  • del Piero

    ich spende ein u für traurig

  • HerthaBarca

    Raven stark
    Obwohl nicht meine Musik, aber die Halbzeitshow von Bejomce beeindruckend!
    Stromausfall: peinlich für eine Weltmacht!

  • del Piero

    naja auch in amerika leben nur menschen

  • del Piero

    beycone ist so heiß, da sind alle sicherungen durch :-)

  • del Piero

    auweia, sexistisch was

  • HerthaBarca

    Sie hat provoziert! ;-)

  • pathe

    die hat den ganzen Strom verbraucht… ;)

  • del Piero

    hoffentlich gibts am nächsten montag keinen stromausfall im oly..aber das singt ja auch nur die ostkurve

  • moogli

    Ob der @ Sir da nicht mal zu früh in die Klappe verschwunden ist…

  • Dan

    Wer schlafen gegangen ist , ist selber schuld. ;)

  • Dan

    What a hit.

  • HerthaBarca

    Wow! Das ist Super Bowl!

  • del Piero

    jaja der ball ist rund, ein spiel dauert 90 minuten und ist erst mit dem abpfiff entschieden und
    3 € ins schwein

  • del Piero

    verschwörungstheorie,
    die 49er haben den strom abgeschaltet um die ravens aus dem rythmus zu bringen. cleverer als ein positiv besetzter platzsturm

  • HerthaBarca

    Siehste – hat geklappt!

  • del Piero

    wow,
    go ravens go
    juhu
    und nun ist union dran
    ich geh bett
    gutes nächtle

  • Beachcomber

    Fast haette es ja geklappt fuer die niners…

    Naechstes Jahr!

  • Slaver

    Die Kicker-Noten zum Spiel in Regensburg …

    Kraft – 3,5
    Holland – 3,0
    Brooks – 3,0
    Lustenberger – 2,5
    Ndjeng – 3,5
    Kluge – 3,0
    Hubnik – 4,0
    Sahar – 4,5
    Allagui – 4,5
    Ronny – 1,0
    Ramos – 2,5

    Schiedsrichter Winkmann – 3,5

  • backstreets29

    1,0 hiesse es gibt keine Steigerung mehr, die wird aber in Liga 1 dringend nötig sein, oder wurde hier nur HZ 2 bewertet?

  • sunny1703

    Dann habe ich ja mit meinem Tipp Ravens gewinnen richtig gelegen……doch nicht so ahnungslos! :-)

    lg sunny

  • sunny1703

    Holland ne 3, da muss ich ein anderes Spiel gesehen haben oder der selten vorhandene LV bei Hertha hieß anders!

    lg sunny

  • pax.klm

    backstreets29 // 4. Feb 2013 um 09:45

    Notenmäßig hast Du recht, letztlich bedeutet 1 aber sehr gut, und das war zu mindest die Leistung in der zweiten Halbzeit wohl.
    Da hast du recht, das Ganze aber nun auf die 1.Liga zu heben ist aber nicht zielführend, oder hieße es ne 1 gibt es nur für Weltklasse Leistungen bei Weltmeisterschaften? LoL

  • Freddie1

    @backs

    Klar war die erste Hz bei allen mau.
    Aber unterm Strich hat Ronny zwei Tore und zwei Assists.
    Welche Note willst du denn sonst geben?

  • cameo

    Fährt einer der geschätzten Blogger diesen grün-metallic Pajero, Kennzeichen B-DS und dann eine vierstellige Nummer? Den mit der Pur-Fahne auf der Heckscheibe und dem Sinnspruch
    “Was schert mich Weib, was schert mich Kind
    Hauptsache Hertha BSC gewinnt!”

  • Sir Henry

    @Superbowl

    Bin trotz allem froh, mich nach der ersten Hälfte hingehauen zu haben, sonst würde ich jetzt wie ein Zombie rumlaufen. Freue mich für alle, die noch ein spannendes Spiel sehen konnten.

  • Sir Henry

    @Benotung

    Finde, die schwache erste HZ müsste berücksichtigt werden. Eine 1,0 ist für mich das non plus ultra, es geht nicht besser.

    Aber in HZ 1 war das ja wohl nichts, von allen.

  • fg

    wenn ein spieler vier scorerpunkte in einem spiel macht, ist für mich die 1 sowas von gerechtfertigt.
    ob er die brav auf zwei halbzeiten verteilt oder zwischen der 85. und 95. minute ist mir dabei gleich.

  • fg

    man kann eine 1 natürlich auch ohne viele scorerpunkte für eine fußballerisch herausragende leistung bekommen, aber eben auch für die direkte beteiligung an 4 toren bei einem 5:1.

  • Sir Henry

    http://www.herthabsc.de/de/fans/air-berlin-gruss/page/1946–59–.html

    Coole Aktion. Schade, dass uns dieser Sponsor verlässt.

  • apollinaris

    zu den Kickernoten: die Noten sind für die jeweiligen Sieger immer etwas zu hoch und umgekehrt, für die Verlierer kollektiv meist etwas zu niedrig..Bei Ronny, der dieses seltsame Spiel quasie ganz alleine gewonnen hat, ist ne 1 aber dann auch mal gerechtfertigt. Aller vorgetragenen Bedenken stimmen-und trotzdem: ohne Ronny hätte Hertha das Spiel sehr vermutlixh gar nicht gewonnen-sie hatten ja nahezu keinen einzigen Angriff hinbekommen , ohne seine Beteiligung..
    Holland und Lusti kommen mir etwas zu gut weg- wie ich auch Alla gestern bei ner glatten 5 stehen habe.
    Warum einige dem Hubsi immer ne glatte 6 verpassen wollen, verstehe ich nicht. Er war sicher nicht gut, aber ganz sicher auch kein Ausfall. Mitläufer-aber das ist wirklich insgesamt langsam zu wenig, was er anbietet, bei seinem Potential. Ich weiss nicht, ob der je zurückkommen wird, bei uns :-(

  • sunny1703

    ??????????????

    Was ist das?? Volltreffer, bitte schnell löschen!

    Knallrot

  • teddieber

    sunny sunny ;-)

  • apollinaris

    oha..das erinnert mich an eine frühmorgendliche Aktion von mir mit einem Programm, namens “Notizzettel”-Bremer!-hilf!!

  • Plumpe71

    Ich kann jetzt gar nicht mehr richtig arbeiten und bin ganz wuschig :-) , schadenfreude

    Diese Copy and Paste Funktionen sind Mist :-)

  • apollinaris

    Steck den Kopf aus dem Fenster, mach dabei die Augen aber au, denn es ist recht feucht grad in Berlin :roll:

  • sunny1703

    @ubremer

    DANKE! Erklärung kommt mal im Turm, bei allen anderen entschudige ich mich ausdrücklich!

    Vor allen bei den Damen!

    Baustellenverwechslung!

    lg sunny

  • Kamikater

    Das war ja ein Wahnsinns Spiel heute Nacht und ich freu mich einfach nur über unseren komischen Sieg in Regensburg.

    So kann die Woche immer beginnen.

  • ubremer

    @sunny,

    bedanke Dich bei einer Deiner Turm-Bekanntschaften, die – es war ein der – mir eine sms geschickt hat.

    @Wettbetrug,

    der nächste Aufreger ist in Zeiten wie diesen immer nur einen Click entfernt. Europol deckt gigantischen Wettbetrug im Fußball auf – hier

  • apollinaris

    sunny- das Gefühl, dass dir grad den Magen umdreht, das kenne ich..wie du weisst und erinnerst.. ;-)

  • HerthaBarca

    Laut Europol ist der weltgrößte Wettskandal im Fussball aufgedeckt worden.
    Spiele ua. in Dtschl., CH, Türkei – insg. 15 Länder
    Auch Champions League, EM – & WM-Quali.
    Insg. 425 Schiedrichter, Spieler und andere Offizielle.
    Na, dann mal gucken wer alles dabei ist.

    @ub
    Weißt Du mehr?

  • HerthaBarca

    Oh – zu langsam!

  • backstreets29

    Eine 1 ist für mich, wenn ein Spieler ein überragendes Spiel abliefert.
    Und zwar über beide Hälften. Das war nicht der Fall, insofern finde ich die 1 übertrieben.
    Aber wenn alle die gleiche Meinung hätten, wäre es langweilig

    Zum Thema Wetten:
    Ich denke, dass es sich da um Spiele handeln wird, die weit ab der allgemeinen Wahrnehmung liegen.
    Mal schauen was bei rum kommt, aber ich denke, wer hier denkt es werden irgendwelche Prominenten Namen fallen, wird wohl enttäuscht werden

  • elaine

    @sunny

    macht nichts.
    Ich hatte mich schon über die enthusiastische morgendliche Begrüßung gewundert.
    Habe es dann aber auf die Freude über unseren hohen Sieg gestern geschoben.

    Jeder bringt doch seine Freude anders zum Ausdruck ;-)

  • apollinaris

    you made definitly my day, elaine..

  • boulette in Thüringen

    199

  • boulette in Thüringen

    200!

  • Ursula

    Mensch “Boulette”…

  • sunny1703

    @elaine

    Danke, auch an die anderen, dass ihr das mit “Humor” genommen habt,@apollinaris hat geschrieben wie ich mich fühle.

    Danke auch an den SMS Sender!

    Und nun bitte wieder Fußball !!!

    lg sunny

  • apollinaris

    Trainer raus!!!!!

  • Ursula

    Ich zitiere zwar äußerst ungern diese
    Benotung des Kicker, aber fühle mich
    heute durchaus bestätigt! Die Kicker-
    Noten weichen von meiner Benotung
    nur geringfügig ab, wenn um “Halb-
    Punkte”! Die Tendenz ist aber (fast)
    identisch!

    So auch bei Kraft, Allagui und RONNY…..

    Wir können natürlich NUR die zweite
    Halbzeit ansetzen, aber wenn diese “1”
    Weltklasse darstellen soll, also eine
    Art internationale Bewertung, wird sie
    diesen Ansprüchen nicht gerecht!

    Bin hier mal wieder bei “fg” und “apo”,
    wenn (ein) Spieler ein Spiel mehr oder
    weniger im Alleingang entscheiden, wie
    will man sie denn sonst objektivierend
    benoten? RONNY beide Halbzeiten
    wäre eine “3″, oder…?

    Übrigens @ sunny, Du erscheinst mir in
    Deinen Beiträgen in letzter Zeit auch sehr
    “offensiv”, so auch gestern und verteilst
    auch noch “nette Attribute” an User, die
    nicht Deiner Meinung sind…

    …so kenne ich Dich eigentlich nicht!?

    Bin aber noch immer verblüfft, über die
    Beiträgte von “KESUPKE” (& Co !)……..

  • Ursula

    @ apo, Preetz muss jetzt handeln….

  • boulette in Thüringen

    Tschuldige Ursula aber es kommt ja noch die 222.

  • Ursula

    Mensch stimmt! Gott sei …..

  • apollinaris

    @ursula: der sowieso!!!!
    Stark, wie du auf Retorten aus dem Netz jetzt reagierst..ich war auch hin& weg von diesem Doppelpass. Mehr ist dazu-definitly- nichtzu sagen.

  • playberlin

    Na toll, da bin ich heute wohl zu spät hier und habe die ganze Aufregung verpasst….

  • teddieber

    Ich habe jetzt endlich die Tore und das Interview mit dem Trainer gesehen und finde das die Tore sehr schön waren. Die Einschätzung vom Trainer deckt sich mit denen hier im Blog.
    http://www.youtube.com/watch?v=BUVF3OQnXZA&list=PLykXdRRd47IXUMcsKpNfKgm2jPcA_UaLm&index=11

    Drei Punkte mehr Richtung Aufstieg nur das zählt. Die sogenannten Leistungsträger die lange Pausen hatten müssen sich wohl gewaltig strecken um in die Startelf zukommen. Spielerisch war/ist es nicht wirklich top, doch der Trainer muss mM weiter zuerst für die mannschaftliche Geschlossenheit sorgen um nächste Saison erfolgreich um den Klassenerhalt zu kämpfen.
    Jetzt gilt es den Focus auf Union zurichten und Stand heute würde ich auf ein Remis tippen.
    Wahnsinn 18 Spiele in folge nicht verloren!

  • Elfter Freund

    Mist, Kluge fällt aus !!! Vielen Dank, Roman Hubnik….. Wieder eine dieser unzähligen unglücklichen Aktionen.

  • playberlin

    @ Elfter Freund

    Überflüssiger Kommentar. Als ob Hubnik ihn bewusst gefoult hat, um ihn zu verletzen…. zukünftig erst denken, dann schreiben bitte.

  • Ursula

    Ich habe aktuell vorher gedacht und schreibe
    nunmehr nicht….

  • berlin_030

    @ Elfter Freund
    @ playberlin

    Hmm kann man sich da so sicher sein?

    Viellecht hat Hubnik in der Halbzeit das Handy von Jos Luhukay gefunden und sah eine ungelesene Nachricht von Käpt Pedder. Er dachte sich nichts bei und öffnete sie und er laß folgendes:

    Lieber Trainer,

    meinem Zeh gehts bald besser! Ich werde gegen Union spielen können!

    Gruß Käpt Pedder.

    Da dachte sich Hubnik verdammt, wenn Niemeyer wieder spielt dann bin ich wieder auf der Bank. Toll dann komm ich ja nie wieder zur Nationalmannschaft. Ich muss einen verletzen! Aber wen? Brooks? Ne der ist noch jung dem tue ich das nicht an. Lustenberger? Ne der war schon so oft und so lange verletzt, bin ja kein Unmensch. Ah Kluge! Der ist schon über 30, der verkraftet die Verletzung! Ich werd einfach “ungeschickt” gegen ihn laufen oder grätschen und keiner bekommt was mit.
    Ja so mach ich es.

    So KÖNNTE es abgelaufen sein ;)

  • jonschi

    playberlin // 4. Feb 2013 um 13:52

    ja, du hast ja recht mit dem was du schreibst…
    ich mag diesen Hubnik ja eigentlich auch, aber im Moment bzw. in den letzten Monaten geht das leider gar nicht was er spielt…
    erstmal merkt man daß er total verunsichert ist, und sein zweikampfverhalten finde ich unterirdisch…
    leider habe ich immer ein ungutes gefühl wenn er am ball ist…
    bitte Hubi belehre mich eines besseren!!!!

  • playberlin

    @ berlin_030

    Ja, genau so wirds gewesen sein ;-)

  • L.Horr

    …. Sky Kommentartorin :
    So´n unstrukturiertes Spiel ist kaum mit anzusehen , geschweige lebendig zu kommentieren.
    Mehr war nicht rauszuholen !

    Allagui :
    Seine einzig realistische Chance bei Hertha dem Stürmerstau zu entgehen sind seine Empfehlungschancen auf der Aussenbahn ,
    warum nutzt er diese nicht ?

    Luhu :
    Er hat bisher Stabilität , Ordnung und Disziplin in´s Team gebracht und hat nen glückliches Händchen bei Einwechselungen .
    Wo aber bleiben Passgenauigkeit und Eingespieltheit bzw die erkennbaren Laufwege ?

    Bin ansonsten gespannt was der aktuelle Wettskandal alles an die Oberfläche spülen wird,
    scheint ´ne fette Sache zu werden.

  • Dan

    Kluge Ausfall; isr das nun die Chance für Lustenberger?
    —-
    @sunny
    Als “Ahnungsloser” nun auf den Buchmacherfavoriten Raven zu setzen, zeugt nun nicht davon nicht “ganz ahnungslos” zu sein.

    Als Nicht-Ahnungsloser habe ich als blindes Huhn sogar Sieger und Punktedifferenz voraus gesagt. ;)

  • Ursula

    Siehste “Boulette”….

  • Ursula

    ….222 ster und noch`n Schnaps….

  • coconut

    @Ursula
    “Bin aber noch immer verblüfft, über die
    Beiträgte von “KESUPKE” (& Co !)……..”

    Schon selten ****, das einer sich selbst enttarnt… :mrgreen:

    @Kluge
    Das ist natürlich Mist.
    Ich hoffe mal PN kann wenigstens wieder. Dann kann Kobi an dessen Seite spielen oder aber Knoll…..
    Lusti bleibt hinten!

  • Dogbert

    Solche unglücklichen Situationen können auch auch bei Trainingseinheiten passieren. Warum unterstellt ihr Hubnik eine böse Absicht?

    Es ist wirklich ärgerlich, weil Kluge der einzige ist, dem eine Bindung zu den Mannschaftsteilen gelingt.

    Er ordnet als Mittelfeldmann die Defensive und leitet die Angriffe ein, wo dann Ronny als der offensivere Part diese weiterführt.

  • apollinaris

    @dogbert: tut doch auch keiner. Warum tuen sich Deutsche immer noch sooooooo schwer mit Ironie, Sakasmus & co.? ;-)

Einen Kommentar schreiben