Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub)7 Uhr Ab geht die Post. Erstes Auswärtsspiel in 2013, der Kollege Jörn Meyn macht sich von der Schönhauser Allee  gemeinsam mit einem Kollegen auf den Weg nach Regensburg. Hertha BSC tritt beim Tabellenletzten der Zweiten Liga an, alle wissen, dass der Gegner nicht auf die Schulter zu nehmen ist. Zumal Tabellenführer Braunschweig auch zum Start ins neue Jahr Konstanz gezeigt hat (2:1 in Paderborn).

7.45 Uhr Das erste Thema auf der Fahrt  heraus aus Berlin ist der vom Trainer zusammengestellte 18er-Kader. Kollege Meyn, der im Trainingslager in Belek in der vorvergangenen Woche dabei war, ist immer noch erstaunt, dass Levan Kobiashvili nicht berücksichtigt wurde, zumal Kapitän Peter Niemeyer ausfällt. Wie schwer sich selbst regelmäßig Begleiter von Jos Luhukay tun, ihn einzuschätzen, zeigt die Diskussion, wer denn nun statt des Capitano im defensiven Mittelfeld spielen wird. Der Chauffeur vermutet, dass mit Roman Hubnik eine rein defensive Variante auf der Doppel-Sechs aufgeboten wird, der Kollege Meyn tippt  auf Marvin Knoll.

9.50  Uhr Egal, wohin der  Reporter  in Deutschland fährt, um Hertha zu folgen- er ist nie allein. Kurz hinter Jena werden die ersten Hertha-Fans gesichtet, die ebenfalls auf der Autobahn Richtung Bayern unterwegs sind.

10.10 Uhr Die Autovermietungsfirma hat mitgedacht. Die schreibende Fußballer-Zunft reist in einem Ford C-Max in der “Champions League Edition” !

Wie war das: 2015 – Champions-League-Finale dahoam . . .

12.20 Uhr Der Wagen der Königsklasse samt Reportern landet in Regensburg an. 2 Grad, diverse Jahn-Fans pilgern in Richtung Jahn-Stadion. Hertha hofft in der Oberpfalz auf die Unterstützung von insgesamt 1194 Anhängern

 

12.40 Uhr Hier ist sie, die Aufstellung von Hertha: Kraft – Ndjeng, Lustenberger, Brooks, Holland – Hubnik, Kluge – Allagui, Ronny, Sahar – Ramos.

Stay tuned 😉


337
Kommentare

Alexander
3. Februar 2013 um 10:53  |  140372

Gold


Alexander
3. Februar 2013 um 10:54  |  140373

Tippe auf Mukhtar.


Sir Henry
3. Februar 2013 um 10:57  |  140374

@ub

Aber es war nichts Disziplinarisches bei Kobi, oder?


RobDiao
3. Februar 2013 um 10:58  |  140376

Tippe auf holland


dagobert
3. Februar 2013 um 10:59  |  140379

Der kleine muck wird’s wohl machen 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 11:05  |  140380

1:0 Satzführung Lisicki im Finale 😎


Inari
3. Februar 2013 um 11:11  |  140381

irgendwie hab ich das Gefühl, dass das Spiel langweilig wird…


jenseits
3. Februar 2013 um 11:12  |  140382

Ich hatte ja auf Kobi getippt. Jetzt könnte ich mir vorstellen, dass JLu alles beim Alten belässt und mit Bastians auf der Sechs spielt. So hat er, glaube ich, auch gegen Lautern spielen lassen.


naneona
3. Februar 2013 um 11:13  |  140383

Endlich geht es wieder los.
Hoffentlich erwischt Hertha einen guten Start.
Viel Spaß bei den letzten Spielen in Liga Zwo. :)


MustermannBln
3. Februar 2013 um 11:25  |  140385

auf geht´s Hertha….

auch mit Hubnik als 6er, da müssen wir durch.


jenseits
3. Februar 2013 um 11:25  |  140386

Stand Union nach so vielen Spieltagen schon einmal so weit oben in der Tabelle? Das könnte diese Saison fast was werden, oder?


Petra in Berlin
3. Februar 2013 um 11:30  |  140387

Ich denke, Hany wird spielen. Das wäre aus der Vorbereitung und mit Blick auf seine letzten Einsätze für mich logisch.


jenseits
3. Februar 2013 um 11:35  |  140388

Gegen Mukhtar habe ich nichts. Aber ist er überhaupt so defensiv ausgerichtet, dass er Niemeyer ersetzen könnte? Ich habe ihn als eher quirlig und offensiv in Erinnerung. Ist aber eine ernstgemeinte Frage.


Wünschenswert
3. Februar 2013 um 11:41  |  140389

Vielleicht ist Mukhtar als zweiter offensiver 6er neben Kluge gegen defensive Regensburger garnicht schlecht… könnte mir vorstellen das Kluge das Pressing in des Gegners Hälfte dafür heute mal sein lässt und sich bei gegnerischem Ballbesitz weiter zurückzieht.


HerrThaner
3. Februar 2013 um 11:44  |  140390

@jenseits: Ja, das ist wohl auch so. Deswegen wäre das ja auch eine offensivere Variante, für den Fall, dass Luhukay denkt, dass wir gegen das Regensburger Abwehrbollwerk ein wenig mehr Kreativität nötig hätten.
Mein Favorit wäre jetzt auch Marvin Knoll. Ebenfalls offensiver, aber mMn zweikampfstärker als Mukhtar es (noch) ist. Zudem ist ihm die Position auch nicht fremd.
Befürchte aber zur Zeit, dass es auf Hubnik oder Bastians hinauslaufen wird, was ich schade fände.


catro69
3. Februar 2013 um 11:47  |  140392

“Kurz hinter Jena” ist ne seltsame Beschreibung…
Für mich würde das bedeuten, dass @Jörn auf der A4 Richtung Hessen unterwegs ist.


jenseits
3. Februar 2013 um 11:48  |  140393

@HerrThaner, eigentlich ist die Zeit des Experimentierens bei JLu schon seit längerem vorbei und er lässt die(-selben) Spieler möglichst auf ihren Stammpositionen spielen. Vielleicht überrascht er uns aber heute inklusive neuem System. Das wäre vielleicht nicht die sichere Schiene, fände ich jedoch am interessantesten und spannendsten.


apollinaris
3. Februar 2013 um 11:49  |  140394

Ich würde den Muhktar gegen den Tabelleletzten bringen-oder sogar mal ne Systemverändung wagen..also mit Raute. Wir wollen doch wohl Sebstbewusstsein gegen Jahn Regensburg bewahren?-
– Luhu kann ich überhaupt nicht einschätzen..ich vermute, er wird auf Hubsi oder Bastians (beides hat er schon so gemacht) setzen.
Lusti würde ich nicht vorziehen und Franz bringen? Auch das würde klappen können.
Ich habe keine Bedenken, wa auch immer Luhu macht. Seine heutige Aufstellung ist insofern sehr interessant, weil sie ein wenig Einblick in dessen Seeleleben zulässt 😀
und wir danach-vielleicht-ihn ein wenig besser kennen.


Ben
3. Februar 2013 um 11:51  |  140395

Aus dem Vorfred:

@Catro: Eine Partnerschaft über ein Jahr wird natürlich nicht reichen. Die Nets in der Nba hingegen gehören ihm.

Gegen Reifen Köhrich habe ich nichts aber ist jetzt nicht der ganz große Deal. Ehemals erschien auf der Anzeigetafel Apolinaris, erinnere ich mich richtig, Möbel Kraft, Air Berlin, RTL auch mal oder ?

Und jetzt Reifen Köhrich. Air Berlin und die Bahn steigen aus und nun ? Ich sehe uns schon mit Gegenbauer auflaufen.

Hertha braucht einen externen Visionär/Experten/Sanierer. Die Herren kriegen das doch nie hin.

Es bedarf einer strategischen Planung, einer kommunizierten Vereinskultur und einer angepassten Organisationsstruktur um modern aufgestellt zu sein.

Aufstellung für heute:

———Ramos———–
Sahar-Ronny-Allagui
——–Knoll-Kluge——
Holland-Brooks-Lusti-Ndjeng
————Kraft————


Konstanz
3. Februar 2013 um 12:18  |  140398

@ub 7:00
Es ist wohl die “leichte” Schulter gemeint, denn “schultern”, werden wir den Gegner heute aber janz sicher! 😉

Schade, habe das Braunschweig Spiel gestern verpasst.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 12:22  |  140400

Pawlowski hat gestern im Testspiel Polen – Rumänien das 1:0 erzielt.
Endstand 4:1

Pawlowski ? Der, der mit Hertha in Verbindung gebracht wurde und im Sommer ablösefrei wäre


Kamikater
3. Februar 2013 um 12:26  |  140401

OT – Blöde Frage:

Wie läuft eigentlich generell die Vergabe bei Champions-League Tickets? Wird das nur über die UEFA vertrieben?

Sonst könnte man ja in Blau-Weiß in großer Truppe en bloc auflaufen, sozusagen die “Tower-Connex”


Exil-Schorfheider
3. Februar 2013 um 12:27  |  140402

Die werden wa vahaun!!!


Sir Henry
3. Februar 2013 um 12:32  |  140403

Hubsi in der Startelf. Ob in der IV oder auf der Sechs ist aber nicht erkennbar.


ft
3. Februar 2013 um 12:33  |  140404

Hertha app zeigt mir folgende Aufstellung:

Kraft
Brooks – Hubnik-Ndjeng-Holland
Lustenberger-Kluge
Ronny-Allagui-Sahar
Ramos


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 12:37  |  140405

Hm, gegen den Tabellenletzten hätt ichs mir mutiger mit Hany gewünscht

Aber wen nwir gewinnen hat Luhu wieder alles richtig gemacht …


apollinaris
3. Februar 2013 um 12:38  |  140406

Luhu ist also extrem systemtreu-und verschiebt lieber Personen als die Taktik.
Ich finde es hochinteressant: Bin auf Hubsi gespannt-ich würde ihn mir so sehr zurück wünschen, in alter Form. Das würde den Kader sofort viel variabler werden lassen.
Ich denke, @hurdi gebührt die Einschätzungs-Krone.


jenseits
3. Februar 2013 um 12:42  |  140408

Sollte Hubsi IV und Lusti Sechser spielen, fände ich das sehr gut. Vor allem dann, wenn Hubsi wieder zur alten Form zurückfindet. 😉


Erich Erichsen
3. Februar 2013 um 12:44  |  140409

Wer ist denn eigentlich der Chauffeur im Journalisten-Auto auf dem Weg nach Regensburg?


Slaver
3. Februar 2013 um 12:44  |  140410

Djuricin bei Jahn Regensburg in der Startaufstellung


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 12:45  |  140411

@Erich,

aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes lächeln wir diese Frage einfach durch 😉


catro69
3. Februar 2013 um 12:45  |  140412

@Ben
Die Nets gehören doch nicht dem Rapper. Er hält einen Minianteil von 0,o6% an der Franchise, der Wert dieses Anteils wird auf ca. 250.000 $ geschätzt…
Die Nets und der Rapper machen aber gutes Geld aus dieser Verbindung, die aus Rappersicht alles andere als selbstlos ist.
Die Nets geben sich gerne das hippe Image des Hip-Hop-Moguls, Beyonces Ehemann erhält ne VIP-Lounge in der neuen Arena – in der er wiederum nette Geschäfte zu laufen hat (Teilhaber an der ausgeschenkten VIP-Champagnermarke, Sportsbar, Klamotten, Konzerte).

Hubnik? OK, wäre nicht meine Wahl gewesen, aber es sollte doch irgendwie reichen, oder?


Kamikater
3. Februar 2013 um 12:46  |  140413

Na, das wird ja erstmal der reinste Schlafwagenfussball, mit Hubnik auf 6. Na gut. Den Gegner kommen lassen hat ja auch was…


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 12:46  |  140414

@ft,

auf der Hertha-App stimmen die Namen immer. Die Aufstellung, die dort angezeigt, aber nie. Ich erwarte Hertha in der Formation wie oben. Meint: Mit Lustenberger im Abwehrzentrum und Hubnik als defensiven Doppel-Sechser.


böllenfalltor
3. Februar 2013 um 12:47  |  140415

@ubremer: werden es wirklich 1194 berliner fans? vielleicht sind ja welche krank geworden oder zu betrunken… kann man das nochmal nachprüfen? :-)


apollinaris
3. Februar 2013 um 12:47  |  140416

lt. @ub ist es nun doch eher so, wie ich geweissagt habe..na ja..warten wir mal das Auflaufen ab… :-)


Erich Erichsen
3. Februar 2013 um 12:50  |  140418

@ub! Wollte auch nur mal horchen, ob es was Wichtiges gibt…


apollinaris
3. Februar 2013 um 12:50  |  140419

..ach so, und dann wäre Luhu ein doch eher sehr vorsichtiger Taktiker und eher konservativ im Spielansatz.. Luhu und immerhertha machen´s hier keinem leicht…


kielerblauweiß
3. Februar 2013 um 12:50  |  140420

Für alle, die es interessiert, auf Sky wird heute erstmals im deutschen Fernsehen eine Frau ein Buli-Spiel live kommentieren. Ich bin gespannt. Schlimmer als Fritz von Thurn und Taxis kann’s
ja nicht werden 😉


apollinaris
3. Februar 2013 um 12:50  |  140421

..@ub..mich interessiert sehr die gewählte Leih-Firma!


mirko030
3. Februar 2013 um 12:51  |  140422

Hubnik in der Startaufstellung ist das falsche Zeichen an die Spieler. Wollen wir nur hoffen, dass er seine Mitspieler nicht verunsichert. Als Partner von Brooks in der IV wäre er die schlechtere Wahl, da Brooks jemanden benötigt, der ihn anleitet.

Gegen Jahn, sollte doch eher offensiver gespielt werden und Kluge könnten nach hinten auch alleine absichern.

Schade für Mukthar.


kielerblauweiß
3. Februar 2013 um 12:52  |  140423

Achso, und Sie kommentiert natürlich Regensburg gegen Hertha.


Kamikater
3. Februar 2013 um 12:54  |  140424

Mir ist mal beim Mietwagen auf dem Weg nach Kaiserslautern bei Leipzig West der Motor um die Ohren geflogen, um 11:40 Uhr.

Wir rollten den wagen aus und kamen exakt an der Tanksäule 9 zum stehen, der Wagen war hinüber, unsere Nerven auch, mit den Tickets in der Hand.

Wir standen dann fast ne Stunde an der Raststätte, bis uns ein Ersatzwagen gebracht wurde. Als wir 12:35 Uhr losfuhren ahnten wir noch nicht, dass wir das annähernd schaffen konnten. Ich glaube ich habe nicht einmal die Bremsen berührt bis zum Betzenberg. 15:29 Uhr war ich am Einlaß.

Und wir haben auch noch gewonnen. Das war 1999/2000, 29. Spieltag, 1. FC Kaiserslautern-Hertha BSC 1:2


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 12:57  |  140425

Zerfleischt mir mal die neue Kommentatorin nicht gleich …


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 12:58  |  140426

@mirko

Hubnik in der Startaufstellung ist das falsche Zeichen an die Spieler.

oder zeigt, dass wir J-Lu zu wenig zuhören. Er hat mehrfach betont, die Balance im Team zwischen Offensive und Defensive sei wichtig. Wenn vorn Allagui, Ronny, Sahar und Ramos stehen, braucht es dahinter Defensivstärke. Allein wegen der Balance war mir klar, dass Mukhtar als defensiver Sechsen nicht in Frage kommt.

Und wenn Hertha mit Hubnik gewinnt, wird es schwer, die Aufstellung als ‘falsches Zeichen’ umzudeuten 😉


apollinaris
3. Februar 2013 um 12:59  |  140427

das ne Frau endlich kommentiert, war klar. Hauptsache, sie verfällt nicht dem modischen Wortspielen der Fuss &co, die den Fussball mir zu sehr als showmaster präsentieren. Oliver Seidel vorgestern war wieder eine Offenbarung, wahrscheinlichist er zu fachlich, um ganz nach oben zu kommen. Gegen einen Haudegen wie Fritz, der über 1000 livespiele auf allen relevanten Kanälen auf den Buckel hat, jeden Trainer persönlich kennt und 10000 Anektoden erzählen kann, habe ich gar nicht mal so viel einzuwenden..
Für die lady: gutes Gelingen! und immer schön neutral bleiben- dann verscherzt du es dir heute mit 2 Städtefans.. 😉


Kamikater
3. Februar 2013 um 13:00  |  140428

@kieler
http://www.presseportal.de/pm/33221/2408850/bundesliga-debuet-fuer-christina-graf-der-erste-einsatz-bei-jahn-regensburg-gegen-hertha-bsc-am

Christina Graf, kommt aus der Nähe von Siegen. Wenn das kein Omen ist. …Wir dürfen gespannt sein.


apollinaris
3. Februar 2013 um 13:02  |  140429

gegen Jahn hätte sogar ne Raute die Balance bringen sollen, mit Kluge als alleinigen 6er. Ich verstehe das nicht ganz. Nö, ich interpretiere das etwas anders als @ubremer.


Sir Henry
3. Februar 2013 um 13:03  |  140430

Sabine Töpperwien ist im Radio doch hervorragend. Das schafft die Dame heute im TV auch.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 13:04  |  140431

Son grosser Unterschied ist das jetzt aber auch nicht. Hubnik für Niemeyer.
Beides klasse defensive Kämpfer, technisch limitiert, vor Allem im Spiel nach vorn.
Vom Spielertyp her eigentlich der passenste Ersatz.
Trotzdem hätt ichs mir mutiger gewünscht …


HerrThaner
3. Februar 2013 um 13:06  |  140432

@Sir Henry: Also ich finde Sabine Töpperwien im Radio ätzend. 😛
Was ich aber über weibliche Kommentatoren per se sagen möchte.
Wahrscheinlich werden wir selten einen so gut vorbereiteten Kommentar hören wie heute, schließlich weiß die gute Frau auch, dass sie genau beobachtet wird.


HerrThaner
3. Februar 2013 um 13:07  |  140433

AHHH!! ein “nicht” fehlt in meinem zweiten Satz! Da das die komplette Aussage umdreht bitte berücksichtigen! 😀


mirko030
3. Februar 2013 um 13:09  |  140434

@ub

Ich bezweifle nicht, dass Hertha auch mit Hubnik gewinnt. Er ist trotzdem ein Unsicherheitsfaktor in der Vergangenheit gewesen und wenn er dann noch auch der 6 spielt ist noch weniger Spielgestaltung wahrscheinlich. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

PS: Ich war mal glühender Hubnik-Fan, sehe bei Ihm aber zu viel Risiko.


fg
3. Februar 2013 um 13:10  |  140435

hubnik im dm? ne schlechtere variante hätte ich mir nich denken können!


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 13:11  |  140436

@apoll,

wie ich sage: Dem Trainer zuhören: J-Lu über Kluge:

Er hat noch nie den defensiven Sechsen gespielt. Er hatte immer einen hinter sich, der abgeräumt hat, Per ist ein Umschaltspieler.

Und zur Theorie, nachdem Hertha über fünf Monate 4-2-3-1 gespielt (und geübt hat) ohne Vorbereitung eines neuen Systems auf 4-4-2 mit Raute umzuschalten . . . da lächel’ ich einfach mal 😉


Goldelse
3. Februar 2013 um 13:11  |  140437

Bin ich denn der einzige, der zur Zeit an den super Defensiv-Qualitäten von Hubnik zweifelt? Ich hoffe er hat sich seine Aufstellung im Training aber mächtig verdient.


apollinaris
3. Februar 2013 um 13:12  |  140438

ich finde die Reportagen von der Töpperwin gut, sie hat leider keine sehr angenehme Stimmfarbe-das ist am Mikro leider wichtig. Die Reportage als solche, ist so, wie die von den meisten Männern: grundsolide und hoch engagiert. Mir ist sie noch ein wenig zu traditionell.Aber das sagt man vermutlich auch nur bei einer Frau.. 😳


apollinaris
3. Februar 2013 um 13:13  |  140439

@ub: nd der Name der Verleihfirma? 😀


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 13:14  |  140440

@apoll,

weiß ich nicht.


Ben
3. Februar 2013 um 13:14  |  140441

@Catro: gebe mich geschlagen. .. Man soll halt nicht mit gefährlichem Halbwissen argumentieren. :-) Hast Du ne Quelle zu dem Deal ?

Trotzdem auch wenn es nur 250 k sind Rocawear bzw. Szene oder Modelabel > Bundeswehr. Vorausgesetzt es wird die gleich Summe gezahlt.

Aber jetzt erstmal Fußball !


fg
3. Februar 2013 um 13:15  |  140442

falls er lusti ins dm stellt und hubnik in die abwehr – meinetwegen. aber mit hubnik in der zentrale hätte ich probleme, mir eine dominante hertha vorzustellen.
hätte dann aber auch einen anderen spieler, zb franz, dem unsicherheitshubnik vorgezogen für hinten.


apollinaris
3. Februar 2013 um 13:15  |  140443

..ich habe nicht ganz verstanden @ub: haben die jetzt das 4-4-2- geübt oder nicht? Wenn nicht, liege ich doch mit meiner Einschätzung gar nicht so falsch?
Ich habe ja nur gesagt, wie ICH spielen lassen würde 💡


Fnord
3. Februar 2013 um 13:17  |  140444

Ubremer und JLu überzeugen mich. Hubnik hat Erfahrung und vielleicht findet er nach der Winterpause über den Einsatz heute endlich aus der Formkriese. Und Per als umschaltspieler passt vielleicht wirklich besser mit Hubsi als mit Hany zusammen…


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 13:19  |  140445

@apoll,

Wenn es so ist, plädiere ich für das WM-System von 1938 😉


cru
3. Februar 2013 um 13:21  |  140446

So, freue mich, dass es wieder los geht. Bin gespannt was Hubnik – wo auch immer – leistet. Ihn aufzugeben wäre falsch, soll er sich gegen Regensburg und lange vor Saisonende doch mal zeigen dürfen. Müßte ich wetten, würde ich darauf setzen, dass JLu die Abwehr zusammen läßt.


Dan
3. Februar 2013 um 13:21  |  140447

Neues Jahr, neues Glück, neue Siege und neue Leistungsbewertung auch von Hubnik.

Hoffen wir auf drei Punkte und wenn es auch noch anständiger Fußball wird bin ich happy.

Systemwechsel werden wir wohl selten,warum auch, mal sehen wie oft wir zwei Spitzen sehen werden.

Ich wette, wenn @wilson was geschrieben hätte wäre ihm das Offensichtliche mit Hubnik aufgefallen.

Da sieht man mal, wie schnell ein Spieler aus dem direkten Focus verschwindet.


catro69
3. Februar 2013 um 13:22  |  140448

Dan
3. Februar 2013 um 13:27  |  140449

Skibbe heute bei sky90.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 13:27  |  140450

Hertha BSC Berlin hatse gesagt.
Weg mit der ! 😉


Dan
3. Februar 2013 um 13:28  |  140451

Geballte Ex-Hertha-Power gegen uns. 😉


Hertha Hirn
3. Februar 2013 um 13:29  |  140452

Bin von einem Auswärtssieg ausgegangen, aber mit Hubnik?

Na ja Sissi auf Sky Romance ist auch schön.


Dan
3. Februar 2013 um 13:30  |  140453

Die gleiche Sch… wie letztes Jahr. 😉


RobDiao
3. Februar 2013 um 13:36  |  140454

Hubnik scheint mir sehr nervös! Zwei Ballkontakte: 1 Fehlpass und Ball vertendelt. . .


Dan
3. Februar 2013 um 13:41  |  140455

Hmm, der Herr Smuda hat zumindest am Umschaltspiel von Regensburg gefeilt, schwärmen nach Balleroberung schnell aus. Glücklicherweise fehlt bisher die Passgenauigkeit.

Hubnik fehlt noch das Timimg, wie gerade eben beim Foul.

Die Dame ist zurückhaltend angenehm.


backstreets29
3. Februar 2013 um 13:44  |  140456

In der Arbeit sitzen und so einen Grützenkick gucken ist auch ncith meine favorisierte Sonntagsbeschäftigung


Stehplatz
3. Februar 2013 um 13:45  |  140457

Hubnik bleibt eine Fehlbesetzung auf dieser Position.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 13:45  |  140458

Find die Dame auch gut
Angenehme Stimme auch


cru
3. Februar 2013 um 13:46  |  140459

Ist alles noch ein bisschen nervös bei der Hertha, zum Teil unüberlegt und unpräzise. Sie müssen noch ein wenig kompakter stehen und verschieben. Da ist noch Potential … vielleicht ist der Jahn ein gut “gewählter” erster Gegner 2013, denn die sind auch noch nicht sonderlich effizient.


Andi
3. Februar 2013 um 13:47  |  140460

Irgendwas passiert ? Bin gerade eingeschlafen …


mirko030
3. Februar 2013 um 13:47  |  140461

Hmmm…

Was soll man zu diesem Spiel sagen. Nach Vorne bis jetzt keine Gefahr und Defensiv sieht das auch nicht so sicher aus.

Die Herren befinden sich wohl noch in der Winterpause.


wilson
3. Februar 2013 um 13:50  |  140462

Herthas osteuropäisches Duo im defensiven Mittelfeld (Hubnik/Kluge) lässt zu große Räume für den Gegner.


3. Februar 2013 um 13:51  |  140463

Rot gegen Alla wegen mangelnder Rücksicht beim Rückwärtsspringen.


Dan
3. Februar 2013 um 13:51  |  140464

Bei Hertha BSC heute Gelbsperren gefährdet:

Holland und Wagner

Regensburg verteidigt hoch und eigentlich dachte ich wenn der Gegner mitspielen würde wäre das leichter für uns. Pustekuchen.


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 13:51  |  140465

So gehe mal eine rauchen, dann fällt immer ein Tor


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 13:52  |  140466

Umschaltspiel was ist das? Hm, wir sind irgendwie noch so richtig drin in der Partie.


apollinaris
3. Februar 2013 um 13:55  |  140467

die Reporterin passt sich dem Niveau des Spiels nahtlos an.. :-( Sehr enttäuschend allenthalben.
@ub: ich verstehe heute nur Bahnhof.. :-(


apollinaris
3. Februar 2013 um 13:56  |  140468

-heute müssen wir ein Dominanzspiel aufziehen-eigentlich.


frankophot
3. Februar 2013 um 13:56  |  140469

Ich hab immer nur gelesen, wie intensiv das schnelle Passspiel geübt wurde in Belek…

Im Moment sind keine Übungsgewinne zu erkennen…

Frau Graf sagt´s auch gerade… :-)


backstreets29
3. Februar 2013 um 13:56  |  140470

Also mal im Ernst, wenn diese Stimme das war, was man gesucht hat, dann hat man nicht richtig gesucht.
Das ist langweilig, ohne Pep, wirkt desinteressiert und völlig gelangweilt
Da sehnt man sich ja fast nach der Hörfunkarbeit von Sabine Wontorra 😉


cru
3. Februar 2013 um 13:57  |  140471

Frau Sky, finde ich auch nicht so schlecht … wie oft ärgere ich mich über Reporter, heute noch nicht. Auch wenn nicht jeder Satz ein Ende findet.


Stehplatz
3. Februar 2013 um 13:58  |  140472

Eine absolute Grottenvorstellung!


cru
3. Februar 2013 um 13:58  |  140473

Zu backstreet: im Fersehen braucht man doch keine so aufgeregte Radiomoderation …


Dan
3. Februar 2013 um 13:59  |  140474

Wie im Heimspiel gegen Ingolstadt, der “Geist von Niemeyer” fehlt. Es plätschert und plätschert vor sich hin. Keine gesunde Aggressivität oder Wille in der blauweissen Truppe. Das gibt in der Kabine einen virtuellen Tritt in den … .


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 13:59  |  140475

Ein Torschuss, hip hip hurra


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 13:59  |  140476

Gruselig

Mukthar fehlt


3. Februar 2013 um 14:00  |  140477

Ich warte minütlich auf ein Tor… leider für die Bayern. Was wir in der Offensive in den ersten 30 Minuten abliefern ist.. mit Verlaub…. Scheisse!


frankophot
3. Februar 2013 um 14:00  |  140478

…der Allagui kann den einfachsten 2 Meter Pass nicht annehmen, ohne dass die Kugelvom Fuss springt…


wilson
3. Februar 2013 um 14:00  |  140479

Regensburg ist der erwartet schwere Gegner. :roll:


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:00  |  140480

Alles ziemlich fahrig, zappelig, flipperig, ungenau und nervös. Wobei ich der Mannschaft nicht unterstellen würde, sie wolle nicht. Bisher versuchen sie ja schon irgendwie Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Klappt halt nur nicht so richtig.


Wünschenswert
3. Februar 2013 um 14:01  |  140481

Ich dachte immer wir wären das Team. das hoch steht, den Gegner zu Fehlern zwingt und bei Ballbesitz flach und im Dreieck kombiniert.

Oder haben die schon Trikots getauscht?


3. Februar 2013 um 14:01  |  140482

Vielleicht wirds ja noch.
Aber die Einstellung von Ramos u. Co in der Offensive gefällt mir überhaupt nicht.


HerthaBarca
3. Februar 2013 um 14:02  |  140483

Das Beste am Spiel ist die Sky-Kommentatorin!


Tunnfish
3. Februar 2013 um 14:03  |  140484

Aufstellung unangenehm
Kommentatorinnenstimme unangenehm.
Spielverlauf unangenehm.
Laune unangenehm.


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:03  |  140485

@cru

ich brauch aber uach niemanden, der mich in den Schlaf predigt


Hertha Hirn
3. Februar 2013 um 14:03  |  140486

Was haben die im Trainingslager gemacht? Grausames Spiel, grausame Labertusse und Hubnik läuft wie immer nur neben dem Gegenspieler her.


HerthaBarca
3. Februar 2013 um 14:03  |  140487

Sind wahrscheinlich überrascht, dass sich Jahn nicht hinten rein stellt!


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:03  |  140488

Ick bin da ganz bei Tunnhish 😀


3. Februar 2013 um 14:05  |  140490

Auch im zentralen Mittelfeld sind zu viele Lücken, wenig Abstimmung….
Hoffe auf den Lauf der Zeit, der Motor klappert noch, vl. wirds ja noch…


raffalic
3. Februar 2013 um 14:05  |  140491

Das Spiel, der Sportplatz (Stadion wäre vermessen), das Wetter…

…das ist ALLES irgendwie so…

…2. Liga


coconut
3. Februar 2013 um 14:05  |  140492

Junge, junge, was für ein Müll….
Spielerisch armselig.
Man haut rein, ich habe 3:1 Sieg getippt.


Stehplatz
3. Februar 2013 um 14:06  |  140493

Weil die hinten den Ball über die Mittellinie kriegen sind die vorne schuld? Ramos versucht ständig mit aufzubauen. Hauptverantwortlich ist Hubnik der einfach in der Luft hängt und bisher sein Geld nicht wert. Kluge muss dadurch permanent hinten mithelfen. Bisher hat sich JLu verzockt!


3. Februar 2013 um 14:06  |  140494

Hat der Schiri schwarzes Kinesiotape am Rücken?


wilson
3. Februar 2013 um 14:06  |  140495

Fertigmachen zu Jubeln . . .


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:06  |  140496

Sahar is ja noch einer der Auffälligeren.
Das wil lwas heissen …


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:06  |  140497

@apoll,

@ub: ich verstehe heute nur Bahnhof..

beide Vorschläge sind doch realitätsfern:
– Dass Hertha Raute spielt im 4-4-2.
– Und das neue, nicht geübte System mit Kluge als alleinigen Sechser zu nominieren, wo Du und ich wissen, dass der Trainer Kluge nicht als defensiven Sechser sieht


3. Februar 2013 um 14:07  |  140498

Tunnhish stimme Dir vollauf zu.
In der Pause mach ick mir erstma ne Pizza.
Na klar mit Thunfisch.


3. Februar 2013 um 14:07  |  140499

Unser Spiel ist ziemlich linkslastig, wie ich finde. Allagui scheint, das war aber schon in der Hinrunde mein Eindruck, auf der Außenposition verloren.

Allerdings ist der junge Mukhtar so ziemlich die einzige Alternative für die Außenposition, wenn man mal von der Option Ramos/Ronny auf die Außen zu schieben absieht.

Irgendwie….. unprickelnd.


frankophot
3. Februar 2013 um 14:07  |  140500

bombastische Ecke…


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:10  |  140501

Oh, fängt es jetzt etwa auch noch an zu schneien? Na toll.


Ursula
3. Februar 2013 um 14:10  |  140502

Ich hoffe mal wieder und wieder ….

….auf eine individuelle Glanzleistung!!!

Spielkonzeption: Zero!
Passspiel: ???
Kurzpassspiel: Zero!
Spieleröffnung: Zero!
Offensive: Fortuna….
Unterhaltungswert: Zero!!!

Wenigstens einen Arbeitssieg, BITTE!!!

Was hat BELEK gekostet…???


mirko030
3. Februar 2013 um 14:11  |  140503

Ich schlafe bei dem Spiel fast ein. Wenn nicht heute wann dann soll Dominanz aufgebaut werden.

Wie ich schon erwähnte. Auf der sechs hätte ein offensiverer Spieler spielen müssen, um den Ball schneller nach vorne zu bringen.


Dan
3. Februar 2013 um 14:12  |  140504

@Wilson

Natürlich. Meinen “Zeigefinger” gestern nicht gelesen?
Ich hätte zwar eher gedacht, dass die recht defensiv auftreten und wir uns daher schwer tuen werden. Aber Jahn hält den Ball gut vom eigenem Tor weg und wir sind überrascht und unsere Passgenauigkeit ist mehr als verbesserungswürdig.

Erinnert mich an die x-mal erwähnten Mahnungen und “Ausbrüche” von J-Lu “Mehr Konzentration, mehr Genauigkeit!!!”.

Mal sehen, ob deren Kraft für diese Spielweise reicht, meine Hoffnung lege ich wohl auf die letzen 15 Minuten.


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:12  |  140505

@bremer: ich habe doch nicht gesagt, dass die in einer Raute spielen sollen??? Ich habe gesagt, gegen Jahn sollte selbst ne Raute spielbar sein.ohne die Balance zu verlieren. Wie ICH spielen würde habe ca 3 m gepostet? und das war ne Doppelsechs Muhktar/Kluge- ich finde die Argumentation mit der “Balance” einfach gegen Jahn Regensburg für fast schon peinlich..Kluge als defensiver gegen Jahn soll nicht ausreichen? DAS verstehe ich nicht.


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:13  |  140506

@Hubnik,

zum Glück hat der Roman aufgepasst 😉

@ursula

was Belek gekostet hat?

Nix. Das Trainingslager war weitgehend kostenneutral


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:14  |  140507

@ Ursula

Hab ja neulich schon gesagt, wenn man bedenkt wie lange Luhu hier ist und er das Kurzpassspiel üben lässt, dann ist das sehr ausbaufähig bis mager.

Ich erinner mich sogar noch an Babbel, auch Skibbe, auch Tretshok … wie oft hat man gehört dass man Kurzpasspielübungen im Training abgebrochen hatte mangels Qualität…

Na immerhin gibt LuHu nicht auf.
Aber die Qualität fehlt natürlich um auch nur Ansatzeweise Barca-mäßig zu spielen …


frankophot
3. Februar 2013 um 14:14  |  140508

Der Einzige, der fussballerisch 1. Liga Niveau hat, heisst Ronny…


3. Februar 2013 um 14:16  |  140509

Bastians hat sich dann wohl gerade wieder “in die Mannschaft gespielt”.


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:16  |  140510

@frankophot:
Aber wir spielen zweite Liga, das hast’ schon mitgekriegt oder?


cru
3. Februar 2013 um 14:16  |  140511

Wenn ein Indianer ein Pferd reitet und es stirbt, steigt er ab. Ich hoffe JLu reitet das tote Pferd nicht durch ganze zweite Halbzeit: Hubnik ist über Weihnachten leider kein guter 6er geworden. Allagui ist auch kein guter Außenstürmer geworden. Da wir vom Konzept der Doppelsechs nicht so leicht abweichen können, müssen wir halt Hubnik und Allagui 1:1 substituieren: mit Mukhtar und/oder Bastians oder Knoll. Wagner oder Lasso muss man dann später einwechseln, insbesondere wenn kein Tor fällt. Verdammt zäh dieser Sonntagmittag.


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:16  |  140512

@Holland

fürs Derby gesperrt (5. Gelbe)


Ursula
3. Februar 2013 um 14:16  |  140513

@ ubremer, nee ditt war mehr ne
rhetorische Frage…


raffalic
3. Februar 2013 um 14:17  |  140514

@Holland in Not,

erst viel zu spät mit der Flanke, und jetzt mit einem schwachen Zweikampfverhalten… :-(


3. Februar 2013 um 14:17  |  140515

Die Null steht.


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:18  |  140516

@franco: aber auch nur im Standbild..


3. Februar 2013 um 14:18  |  140517

Der Präsi von Regensburg ist sehr gastfreundlich: “…man sieht die Klasse von Hertha BSC”.


3. Februar 2013 um 14:18  |  140518

Hau mir jetzt die Pizza in die Röhre, schmeckt zumindest besser als dieses verkotzte Spiel.


Stehplatz
3. Februar 2013 um 14:19  |  140519

Mal sehen ob Luhukay jetzt auswechselt.


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:19  |  140520

gemäß meiner eigenen Erwartungen getern, müsste es nach der 1. HZ harsche kritik geben, auch am Trainer.
Die 2. HZ gehört aber auch dazu, deshalb, abwarten 😉


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:19  |  140521

Gegen Union spielen dann Pekarik und Kobi auf den AV Positionen
Ich hoffe heute in Halbzeit 2 auf spielerisch orientierte Wechsel.
Hubnik finde ich fast schon desaströs schwach auf der 6, auch wenn er einmal aufgepasst hat.
Allagui wird auch 2013 kein Flügelflitzer


Colossus
3. Februar 2013 um 14:21  |  140522

Ganz schwache Leistung bisher. Offensive hängt komplett in der Luft, das Mittelfeld kann im Eiltempo durchlaufen werden und hinten lässt sich Holland heute viel zu einfach vernaschen und reißt damit wahnsinnige Lücken in die Defensive.
Enttäuschend bisher.


frankophot
3. Februar 2013 um 14:21  |  140523

@traumtänzer: Ich sicherlich – die Spieler wohl eher nicht… :-)


Ursula
3. Februar 2013 um 14:25  |  140524

Luhukay wird zur Halbzeit sagen: “Wir
spielen heute gegen DAS Schlusslicht
auf der “Kellertreppe”….

….und wir sollten in der 2. Hälfte einen
Schritt nach vorn wagen…..

….aber bitte nicht mit TEMPO, nicht
zu schnell


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:25  |  140525

Ich bin mir ziemlich sicher dass Mukthar jetzt kommt


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:25  |  140526

Kann das sein, dass Sky-Go etwa 5 Minuten hinterherhinkt?


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 14:26  |  140527

Halbzeitfazit: au weia

Bin ich eigentlich der einzige Hubnik-geblendete, der einige Ballgewinne gerade beim Nachrücken in der Offensive sieht?

Auch Holland sehe ich nicht so schlecht.

Grotte ist es trotzdem.


Dan
3. Februar 2013 um 14:26  |  140528

Gut erkannt vom Regensburger 3.Keeper:

“Hertha spielt ohne Tempo.” Einfach und wahr.


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:26  |  140529

@backs

wie, führt bei Dir Hertha noch nicht mit 2:0

(kleiner Scherz)


cameo
3. Februar 2013 um 14:26  |  140530

Mangelnde Passgenauigkeit, schlechte Ballannahme bzw. -verarbeitung, fehlender Zug nach vorn, kein Drang, Überlegenheit auszuspielen, kaum überzeugende 1:1 Leistungen.

Man kann das entweder beklagen – oder zu dem Schluss kommen (wer will das schon eingestehen?) “die können es nicht besser”.


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:27  |  140531

@ubremer

Ein echter Schenkelklopfer

bitte mach weiter und erheiter mich an diesem
tristen Sonntag nachmittag 😉


TassoWild
3. Februar 2013 um 14:29  |  140532

Brooks, Ramos, Kluge. Wer war noch auf dem Platz? Enttäuschend.
Vermutlich die schlechten Platzverhaeltnisse sind Schuld…


wilson
3. Februar 2013 um 14:29  |  140533

@Dan

Es ist der erste Spiel nach langer Pause, das Wetter ist schlecht, der Kapitän fehlt und es sind noch 45 min zu spielen.
Gut, aaaaber:

Hoffnung auf die letzten 15 Minuten?
Hertha spielt gegen den Tabellenletzten, spielt lausig, uninspiriert, mehr oder weniger lethargisch und müde und wirkt mehr als ideenlos und unbeholfen.

Dass es schlimm werden könnte, habe nicht nur ich befürchtet.
Dass es so schlimm werden würde, habe ich nicht vermutet.

Aber nochmal „aber“:
Wir wollen das Dirndl nicht vor dem Bade ausfüllen.


Ursula
3. Februar 2013 um 14:30  |  140534

Man @ dan, wie willste denn mit DIESER
Passgenauigkeit ein Tempospiel aufziehen….?

DIE rennen doch ihrem eigenen Abspiel
hinterher, sind vielleicht eher kaputt, als…..


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:30  |  140535

was bei mir hängengeblieben ist” es fängt an, zu schneeregnen..”


Tunnfish
3. Februar 2013 um 14:30  |  140536

@Allagui kommt völlig frei zum Kopfball und bekommt danach nochmal den Ball vor die Füße….
Das hat doch nichts mit seiner Eignung als Außenstürmer zu tun.

@Sahar
Flanken sollten wenn möglich auch beim Mitspieler ankommen…oder kann der auch nicht Außenstürmer spielen?

Mein Tip sieht zwar ein knappes 0:1 für Hertha vor aber ich hätte mir trotzdem etwas mehr Überlegenheit gewünscht. Das kann auch ganz schnell nach hinten los gehen.
Ob ich auf nachlassende Kondi bei Jahn hoffen soll, weiß ich nicht. Die trainieren ja schließlich auch professionell.


Plumpe71
3. Februar 2013 um 14:31  |  140537

Bisher bin ich enttäuscht und frag mich, wann der Übungseffekt aus den Trainingseinheiten mal einsetzt. Solche unpräzisen Zuspiele in der Spitze, eine Idee wie das Bollwerk zu knacken ist vermisse ich auch, ich hoffe auf eine völlig andere 2. Halbzeit, gegen Regensburg muss deutlich mehr Dominanz her, Hubnik bisher ein Griff in die Kloschüssel und das sonst so gute Aufbauspiel von Brooks sehe ich bisher auch nicht, Hollands Ausflüge sorgen vor allem dafür, dass unsere linke Abwehrseite viel zu offen ist und von Jahn bisher nur nicht konsequent genutzt wurde.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:31  |  140538

Keine Wechsel ………….


Inari
3. Februar 2013 um 14:31  |  140539

hertha: langsam, extrem viele Fehlpässe, behebig und scheinen mit dem schlechten Boden und dem Ministadion nicht klarzukommen. ganz ganz schlechtes Spiel.

regensburg: unerwartet aggressiv und stehen hoch, kommen mit dem seifigen Boden aber genauso wenig zu recht. Die rutschen auch alles aus und kommen kaum vom Fleck

schiri: 4 gelbe karten, nur die gegn holland war berechtigt, die anderen 3 alle total überzogen.

kommentatorin: hm naja..


mirko030
3. Februar 2013 um 14:31  |  140540

Vielleicht wären 2 Stürmer doch besser, um Jahn unter Druck zu setzen.

Keine Wechsel. Wer soll das noch verstehen.


Ursula
3. Februar 2013 um 14:31  |  140541

Ich hätte einen Kasten gewettet, dass ER
NICHT auswechselt!!!


Dogbert
3. Februar 2013 um 14:33  |  140542

Ist im Moment wirklich nicht der Brüller. Nun, einfach abwarten und Tee trinken.


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:33  |  140543

bei sky go wird gerade Fabian Boll interviewed 😉


Hertha Hirn
3. Februar 2013 um 14:34  |  140544

kann ja nicht mehr lange dauern bis zum Gegentor


Stehplatz
3. Februar 2013 um 14:34  |  140545

Luhukay legt es auf die nächste Niederlage an: Keine Wechsel zur Halbzeit…


RobDiao
3. Februar 2013 um 14:35  |  140546

Nächste Niederlage? Haben doch erst Eine oder?


Inari
3. Februar 2013 um 14:35  |  140547

wen soll luhukay denn ein- oder auswechseln? haben wir bessere spieler auf der bank, ausser hatira vielleicht?

dass hubnik auf der 6 spielt versteh ich aber immer noch nicht. viel zu langsam und behebig fuer die position


3. Februar 2013 um 14:37  |  140548

Tut mir leid, aber ich kann diese weibische Stimmengewirr nicht mehr ertragen. Nehme den Ton raus. Juten Apettit.


mirko030
3. Februar 2013 um 14:37  |  140549

@Inari

Wagner und Lassoga für Allgui und Saher, Ramos und Ronny auf die Außen. Mukthar für Hubnik und dann Attacke.

Das wären meine Wechsel.


Stehplatz
3. Februar 2013 um 14:37  |  140550

Bastians macht den Ballotelli


Inari
3. Februar 2013 um 14:38  |  140551

wagner und lasso sind doc h beides bullige spieler. bei dem seifigen boden, haben sie da genug antrittsstärke? ich weis nicht..


Ursula
3. Februar 2013 um 14:38  |  140552

Jetzt wird getauscht, “NOT Bastians”….
kommt für “ELEND Holland”….oder…?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:38  |  140553

Sahar würd ich nicht rausnehmen.
Er war der einzige der mal 4-5 Bälle in den 16er gebracht hat


fg
3. Februar 2013 um 14:38  |  140554

Tor!


Inari
3. Februar 2013 um 14:38  |  140555

tooooooooor ramos. na geht doch


Dan
3. Februar 2013 um 14:38  |  140556

Standard


Neuköllner
3. Februar 2013 um 14:39  |  140557

TOOOOOOOOR


3. Februar 2013 um 14:39  |  140558

Na endlich.


mirko030
3. Februar 2013 um 14:39  |  140559

Tooooor durch eine Standard. Wie hätte es sonst fallen sollen.


Ursula
3. Februar 2013 um 14:39  |  140560

ROMANUS!

Wie gesagt, individuelle “Glanzleistung”….


cru
3. Februar 2013 um 14:40  |  140561

Tor. Hab gleich gesagt: genauso weiter spielen :-/


3. Februar 2013 um 14:40  |  140562

Abpfeifen!


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:40  |  140563

Nächster Assist von Ronny

5 Mios im Sommer bitte!


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:40  |  140564

tja..Ronny-Standard-Tor. Ich weiss nicht..


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:40  |  140565

TOOOOOOR – HERTHA IST DIE GEILSTE MANNSCHAFT DER WELT!!!!!

Mann so, ein Sch….öner Moment.

Oh, nee, wenigstens auf einen Standard kann man sich verlassen. Immerhin. Das Gelbe vom Ei ist’s alles noch wahrlich nicht. Aber vielleicht gibt das jetzt etwas Ruhe.


fg
3. Februar 2013 um 14:41  |  140566

konnte jetzt noch nicht im detail alle kommentare lesen. die erste hz war doch recht mau, daher

@ubremer und jlu:

balance aus offensive und dfensive in allen ehren, aber wenn dann nahezu nix nach vorne geht, dann is mir das beim tabellenletzten doch ein bisschen arg feige als ausrichtung, wenn die konsequenz diese spielweise ist.


Dogbert
3. Februar 2013 um 14:41  |  140567

Wer war denn von euch ständig gegen Ramos? Eigentlich alles außer ich.


Hertha Hirn
3. Februar 2013 um 14:41  |  140568

Tor durch Roman Maus. Die Tusse hat den Durchblick.
Spielen wie Bayern, langweilig, keine Torchance und der Sieg war dann wieder überragend


fg
3. Februar 2013 um 14:41  |  140569

elfer!!!


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:41  |  140570

Elfmeter


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:41  |  140571

Ölfer


Inari
3. Februar 2013 um 14:42  |  140572

sauber kluge


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:42  |  140573

in der wievielten Minute ist das Tor gefallen?
Ich freu mich :-)
Bin aber erst in der 46 Minute


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:42  |  140574

Elfer.

Eher keiner.


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:42  |  140575

2:0 Ronny/Foulelfmeter (56.)

@backs,

hast mir nicht geglaubt, oder?


Inari
3. Februar 2013 um 14:42  |  140576

ganz klasse von kluge gemacht und ronny wie immer ganz sicher


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:43  |  140577

Ok, 6 Mios für Ronny


fg
3. Februar 2013 um 14:43  |  140578

ding dong!

der ronald :-)


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:43  |  140579

Abpfeifen! Abpfeifen!


Inari
3. Februar 2013 um 14:43  |  140580

henry, also daswar ein 100%iger. der regensburger macht soar noch einen seitschritt hin zu kluge


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:43  |  140581

Ich jubel mal virtuell mit

:-)


cameo
3. Februar 2013 um 14:43  |  140582

R’burg 0 – Südamerika 2


coconut
3. Februar 2013 um 14:43  |  140583

Na, wird ja langsam.
Nach Ramos nun Ronny…
Wie IMMER unsere beiden Rest SAF……


3. Februar 2013 um 14:43  |  140584

So schnell ist die Katze im Sack…


Ursula
3. Februar 2013 um 14:44  |  140585

DAS WETTER wird besser….

RONNY oder EINE Schwalbe macht
DOCH den ganzen “Hertha-Sommer”….

Tschüss, ditt is jelaufen!!!


RobDiao
3. Februar 2013 um 14:44  |  140586

Noch klarer gehts kaum…grad wie @Inari meint, dass der Regensburger noch das Bein hebt…..


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:44  |  140587

War das ein Elfer? Puh, hätte ich nicht entscheiden wollen. Glaube, ich hätte auch eher KEINEN gegeben. Wie auch immer – wir sagen artig DANKE.

Ronny, 10. Saisontor. LOL.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:45  |  140588

Wagner
Dann gibts nochn Elfer


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:45  |  140589

58. Minute Wagner kommt für Sahar


cameo
3. Februar 2013 um 14:45  |  140590

den nächsten Elfer holt Wagner


Dan
3. Februar 2013 um 14:45  |  140591

@wilson

Wir schießen in den letzen 15 Minuten sehr sehr viele Tore. 😉

Hat sich nun aber erledigt und was so ein virtueller Trainerarschtritt ausmacht.

Aber noch kein Tor aus dem Spiel heraus. Trainingslager pur, die üben das Passspiel und Tore aus Standards.

Ramos auf den Flügel?


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:45  |  140592

Spiel ist durch- gut gemacht von Kluge! Sicherer Elfmeter, im doppelten Sinne.


Inari
3. Februar 2013 um 14:46  |  140593

sahar wagner, ich ajd sahar nicht schlecht.

ich find die kommentatorin macht das ganz gut. unaufgeregt und ohne grosse fehler oder übertreibung. hab deutlich schlechte männliche kommentatoren gehört. jetzt wo mehr los ist, wurde sie auch besser.


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:46  |  140594

@Inari

Hm, blieb der nicht einfach stehen und Kluge ist in ihn reingerannt? Der Verteidiger muss ja nicht höflich beiseite treten, nur weil ein Angreifer anrückt.

Aber vielleicht sehe ich das nachher noch einmal besser.


Inari
3. Februar 2013 um 14:47  |  140595

shit kluge kaputt :/


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:47  |  140596

Auweia, Kluge.


Inari
3. Februar 2013 um 14:47  |  140597

ne er hat einen seitschritt in kluge gemacht


Dogbert
3. Februar 2013 um 14:48  |  140598

Ergebnismäßig ok, aber spielerisch noch nicht erstligareif.


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 14:48  |  140599

Jetzt spielt genau meine Mannschaft, was hatte ich gleich geträumt? 0:3, das durch Wagner fehlt jetzt noch.
Trotzdem Grottenkick


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:48  |  140600

Finde auch, dass das kein sicherer Elfer war (nur von Ronny halt). Aber egal. Tor zählt.


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:49  |  140601

@Inari

Okay, kein Problem.


Inari
3. Februar 2013 um 14:49  |  140602

boa fast djuricin mit dem 2:1


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 14:50  |  140603

Ach nee alles zurück, ich hatte Bastians drin. 😉


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:50  |  140604

Bei Skygo ist jetzt das 1:0 gefallen :-)

Aber ist auch mal cool so ein Spiel live zu sehen und dank Blog zu wissen was kommt :-)


Inari
3. Februar 2013 um 14:50  |  140605

uff fast schon wieder das 2:1…


3. Februar 2013 um 14:50  |  140606

Kurze Frage, weil ich mich gerade mit einem Kollegen über die Regel unterhalte:

Wenn Holland sich jetzt noch die 2. Gelbe fängt, fehlt der Junge dann die nächsten 2 Spiele?


fg
3. Februar 2013 um 14:51  |  140607

sorry leute aber durch is das ding ab dem 0:3. aktuell is ja eher schwimmen angesagt. was is mit kluge?


fg
3. Februar 2013 um 14:51  |  140608

ich liebe ronny für diese pässe!


frankophot
3. Februar 2013 um 14:52  |  140609

Sahnepass von Ronny nach eigener Balleroberung…wenn der Allagui nicht so langsam wäre…


backstreets29
3. Februar 2013 um 14:53  |  140610

was ist denn mit Kluge?


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:53  |  140611

66.’ Knoll kommt für den angeschlagenen Kluge


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 14:54  |  140612

3:0 Wagner Kopfball nach Ronny-Freistoß (68.)


fg
3. Februar 2013 um 14:54  |  140613

zack!


Inari
3. Februar 2013 um 14:54  |  140614

da machts der sandro xD

klasse freistoss ronny


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:54  |  140615

Yup!


Neuköllner
3. Februar 2013 um 14:54  |  140616

3:0 Wagner

Hurdie wurde bestätigt.


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:54  |  140617

@fg
Durch is! :-)


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 14:54  |  140618

Abpfeiffen!!!!


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:54  |  140619

10 Tore, 9 Assists Ronny

Wahnsinn !


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:55  |  140620

Abpfeifen! Abpfeifen! Abpfeifen!


Dan
3. Februar 2013 um 14:55  |  140621

Sag ich doch @sunny, Wagner kann es auch. 😉


Dogbert
3. Februar 2013 um 14:55  |  140622

Leute, das ist Fußball zum Abgewöhnen.


fg
3. Februar 2013 um 14:55  |  140623

so, jetzt isses durch. bitte noch lasogga oder mukhtar.


frankophot
3. Februar 2013 um 14:55  |  140624

Ohne Ronny ständ´s 0:0…


apollinaris
3. Februar 2013 um 14:55  |  140625

armer Alla-der ist doch kein Flügelstürmer!
Frau Graf redet leider ziemlichen Unsinn zwischendrin..


coconut
3. Februar 2013 um 14:55  |  140626

Na @Hurdie dein Wunsch wurde erhört… 😉


Inari
3. Februar 2013 um 14:55  |  140627

3 tore, 0 herausgespielt.


fg
3. Februar 2013 um 14:56  |  140628

jenau traumtänzer! :-)


Tunnfish
3. Februar 2013 um 14:56  |  140629

@bertram
interessante Frage


cameo
3. Februar 2013 um 14:56  |  140630

einigen wir uns darauf: erste Halbzeit war eine geplante Eingewöhnungsphase nach der Winterpause :)


Sir Henry
3. Februar 2013 um 14:57  |  140631

@hurdie

Kannst die Fluppe wieder ausdrücken und reinkommen. 😉


Inari
3. Februar 2013 um 14:57  |  140632

wir haben noch 1 wechsel, oder? dann waere ich fuer lasso in der 75. minute fuer allagui


Dan
3. Februar 2013 um 14:57  |  140633

Drei Standards. Das ist doch der Wahnsinn.


fg
3. Februar 2013 um 14:58  |  140634

effizienzmeister, sag ick mal.
spielerisch muss natürlich noch viel kommen, dreimal standard, naja…
dennoch: wie viele meinten, den arbeitssieg am ersten spieltag nach der pause nimmt man mit kusshand.
mal sehen, wie die ergebnisse von hertha und braunschweig so auf die lauterer wirken… :-)
und selbst, wenn sie gewinnen, es werden immer weniger spiele.


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 14:58  |  140635

Standard, Standard, Standard…. das ist ja nur Standard, was Hertha bietet.

Andererseits ist es nicht ganz so schlimm wie ich den Auftakt insgesamt befürchtet hatte. Und klar, drei Tore helfen einfach mal. Aber, da stimmt Vieles noch gar nicht. Oder hängt das nur am fehlenden Niemeyer? Wäre ja fast ein Armutszeugnis.


Dan
3. Februar 2013 um 14:59  |  140636

@Henry

Das muss eine Zigarre gewesen sein. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 14:59  |  140637

Einerseits arm was die Offensive ansonsten so leistet, anderseits haben wir uns doch schon lange mal wieder jemanden gewünscht der stets oder eben oft den Unterschied macht. Besonders auf dieser Position.

Wann hatten wir zuletzt sojemanden ? Marceleinho ?


Ursula
3. Februar 2013 um 14:59  |  140638

Ursula um 14.44 Uhr!

DAS WETTER wird besser….

RONNY oder EINE Schwalbe macht
DOCH den ganzen “Hertha-Sommer”….

Tschüss, ditt is jelaufen!!!

Ronny 10 Assists und ein Tor!
Danke an die “Rest-SAF”…..
….und WAGNER….


Petze
3. Februar 2013 um 14:59  |  140639

Zum ersten Mal, dass ich diesen “Roboterjubel” von Sandro Wagner halbwegs ansprechend fand 😉


fg
3. Februar 2013 um 15:00  |  140640

@bremer/mey: wisst ihr schon was von kluge??


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 15:00  |  140641

@fg,

noch nicht. Wird nachgereicht


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 15:01  |  140642

Ich müsste noch eine von meinem Sohn aus Kuba geschmuggelte Zigarre haben, aber die ist für den Aufstieg.


fg
3. Februar 2013 um 15:01  |  140643

und: gibt dennoch dankbare termine beim letzten zu spielen, wenn der nochmal nach der pause mit trainer und neuzugängen neuen mut gefasst hat. von daher: jut!


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:04  |  140644

@hurdie

Ist auch besser so, denn wenn Du damit auf eine richtige Meisterschaft warten würdest, wäre sie in der Zwischenzeit trocken.


fg
3. Februar 2013 um 15:04  |  140645

apo, zustimmung bzgl. allagui.
fürchte aber, als stoßstürmer ist er bei jlu nur nummer vier, befürchte daher eher ne trennung, da ich eine umschulung zum außenstürmer ebenso wenig sehe wie ein systemwechsel luhukays…


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 15:04  |  140646

1:3 Weidlich (78.)


Inari
3. Februar 2013 um 15:04  |  140647

schwache abwehr


coconut
3. Februar 2013 um 15:05  |  140648

..und da ist es, das obligatorische Gegentor…


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 15:05  |  140649

Förmlich drum gebettelt. Schwach!


fg
3. Februar 2013 um 15:05  |  140650

nur noch zwei…

ganz schöner hühnerhaufen gewesen die letzten minuten.
tja, kein kluge, kein niemeyer. is schon n unterschied.


Dan
3. Februar 2013 um 15:05  |  140651

Haben sie sich verdient.


Inari
3. Februar 2013 um 15:06  |  140652

ja sieht man wirklich. hertha kein bock mehr, gegentor kommt sofort.


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 15:06  |  140653

Jetzt weiss man, warum ich im Tippspiel so schlecht bin.

Richtige Idee, blöde Tore. 😉 Also jetzt noch ein 1:4 wenigstens.


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:08  |  140654

Spielerisch ist es für mich schwer zu verdauen, das Spiel…Aber ne Balance war erkennbar 😆


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:09  |  140655

Ein Glück, dass der Zwanziger der Regensburger nen besseren Stand hat als De Camargo.


Ben
3. Februar 2013 um 15:09  |  140656

Oh man… Gewusel im Strafraum und Gegentor.


coconut
3. Februar 2013 um 15:09  |  140657

@apo
Ja, die Balance zwischen erzielten und erhaltenen Toren stimmt (noch…)


Dan
3. Februar 2013 um 15:09  |  140658

Ich meine Regensburg nicht die Hertha – Abwehr. 😉


fg
3. Februar 2013 um 15:09  |  140659

ey diese ballverluste in der vorwärtsbewegung. riesenlücken im zm!


Ursula
3. Februar 2013 um 15:09  |  140660

Jutes Spiel in der 2. Halbzeit…!!??

Viele Tor- und Strafraumszen….

Sichere Hintermannschaften….

…auf beiden Seiten….???


mirko030
3. Februar 2013 um 15:09  |  140661

Für das Tippspiel sieht es ja mal gut aus bei mir. 😉


Inari
3. Februar 2013 um 15:10  |  140662

holland fliegt noch und hertha kassiert gleich noch as 2. ….


Dan
3. Februar 2013 um 15:11  |  140663

Holland bettelt um GelbRot um die obige Frage zu beantworten.

Ich behaupte nur ein Spiel Sperre.


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 15:11  |  140664

4:1 Ronny nach Vorlage von Ramos (85.)


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 15:11  |  140665

11 Tore, 9 Assists


fg
3. Februar 2013 um 15:11  |  140666

RRRRRRRRRRRRonny


Inari
3. Februar 2013 um 15:11  |  140667

und noch ein ronny, sauber ramos, sauber glaube wagner


DuCk
3. Februar 2013 um 15:11  |  140668

Gabs nicht mal ne Wagner Wette?^^

Wie ist da jetzt der Stand?


Wünschenswert
3. Februar 2013 um 15:11  |  140669

Im Gegensatz zu Hubnik ist Niemeyer ja wirklich ein Spielmacher auf der Doppelsechs…
Technisch limitierter als unser Manager!


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:11  |  140670

Sehr fein.


cru
3. Februar 2013 um 15:12  |  140671

Ronny Fußballgott!


3. Februar 2013 um 15:12  |  140672

Der Mann ist nen Phänomen….


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:12  |  140673

1. schöne Tor..und schon wieder die SAF- das wird ne brutale Abhängigkeit, wenn man nicht aufpasst.


mirko030
3. Februar 2013 um 15:12  |  140674

Mist jetzt ist mein Tip im Arsxx


Ursula
3. Februar 2013 um 15:12  |  140675

Ursula um 14.44 Uhr!

DAS WETTER wird besser….

RONNY oder EINE Schwalbe macht
DOCH den ganzen “Hertha-Sommer”….

Tschüss, ditt is jelaufen!!!

Ronny 14 Assists und zwei Tore!
DANKE an die “Rest-SAF”…..


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 15:13  |  140676

Diss war aber kein Standard! Oder doch – die SAF?! :-)

Ronny Superstar.


coconut
3. Februar 2013 um 15:13  |  140677

Meine Fresse, was währen wir ohne RONNY


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:13  |  140678

ich brauche noch 1 Tor von Hertha, damit mein Tipp hinhaut..


Inari
3. Februar 2013 um 15:13  |  140679

lassooo


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 15:13  |  140680

87. Minute Lasogga für Ronny


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:13  |  140681

Jawoll! Lasso!


fg
3. Februar 2013 um 15:13  |  140682

das torverhältnis dürfte tendenziell nochmal n extrapunkt auf lautern bedeuten.


Dan
3. Februar 2013 um 15:14  |  140683

Versöhnliches (?) 4:1 aus dem Spiel heraus und in den letzten 15. Minuten. 😉

Viel Arbeit noch bis zum Derby, aber auch Union war gestern nicht die Offenbarung.


zippo
3. Februar 2013 um 15:14  |  140684

na wer sagt’s denn-jetzt fallen die tore auch aus dem spiel heraus…und jetzt kommt auch noch pml


frankophot
3. Februar 2013 um 15:15  |  140685

…der gibts sich mit dem rechten Fuss eine eigene Volleyvorlage auf den linken… ein schönes Lehrvideo für den Rest der Mannschaft…


fg
3. Februar 2013 um 15:16  |  140686

slapstick


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 15:16  |  140687

5:1 Knoll (90.)


Inari
3. Februar 2013 um 15:16  |  140688

hubnik, hervorragend und knoll staubt ab xD


Colossus
3. Februar 2013 um 15:16  |  140689

Kurioses Tor von Knoll….jetzt wirds n bissel hoch.


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:16  |  140690

jep :-)


Dan
3. Februar 2013 um 15:16  |  140691

@coconut

Meine Fresse, was wäre jede Mannschaft ohne ihren Ausnahmespieler. 😉

Ha Ha Ha was für ein rausgespieltes Goal von Knoll.


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:16  |  140692

Hipp hipp Hurra!


Wünschenswert
3. Februar 2013 um 15:16  |  140693

Luhukay hat gelacht bei dem Tor und sich richtig gefreut!


hurdiegerdie
3. Februar 2013 um 15:16  |  140694

Och nööööööö


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 15:16  |  140695

Billard

Und Hubnik der neue Doppelpass-in-den-16er-Stürmer


fg
3. Februar 2013 um 15:17  |  140696

aber auch irgendwie erzwungen das tor :-)


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:17  |  140697

Abpfeifen! Abpfeifen! Abpfeifen! Abpfeifen! Abpfeifen!


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:17  |  140698

@fg 😀


cameo
3. Februar 2013 um 15:17  |  140699

sauber antizipiert von Knoll und überlegt verwandelt


frankophot
3. Februar 2013 um 15:17  |  140700

hurra…jetzt gibts sogar noch Fussball…


coconut
3. Februar 2013 um 15:17  |  140701

Uii, jetzt wird es bitter für JR.
SO überlegen waren wir nun ganz gewiss nicht.
Aber schön für Marvin


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 15:17  |  140702

Diss war aber kein SAF-Tor. Und auch kein Standard. Bin jetzt etwas verwirrt.


Sir Henry
3. Februar 2013 um 15:18  |  140703

Ham wa die verhaun!


fg
3. Februar 2013 um 15:19  |  140704

kluge auf dem feld bei den mitspielern, erstmal ein gutes zeichen?


Inari
3. Februar 2013 um 15:19  |  140705

gute kommentatorin in hz2


Dan
3. Februar 2013 um 15:20  |  140706

Ok. Ich denke die erste Halbzeit muss vom Trainer aufgearbeitet werden.

Und Preetz mit den richtigen Worten, fängt damit an.


KDL
3. Februar 2013 um 15:21  |  140710

Ich höre immer nur: “Sieg ist zu hoch, … sieg ist zu hoch !!” – ” Hertha BSC Berlin, …. BSC Berlin”

Aber sonst sehr angenehm !!


Traumtänzer
3. Februar 2013 um 15:21  |  140713

@Dan
Ja, finde ich auch (1. Halbzeit aufarbeiten und sachliche Preetz-Worte).


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:23  |  140717

gute Preetz-Stellungnahme


backstreets29
3. Februar 2013 um 15:25  |  140719

4:1 schönes Ding von Ronny 😉


zippo
3. Februar 2013 um 15:27  |  140722

sorry-
aber ein sieg kann nie zu hoch sein,wenn man aufsteigen will!


BerlinerHerthaFan
3. Februar 2013 um 15:28  |  140723

Insgesamt vom Spielverlauf ist das Ergebnis schon ein wenig hoch. Gerade die erste HZ darf so gegen Union nicht sein. Dennoch am Ende souverän gewonnen und das auch verdient. Die Punkte muss sich der Jahn dann woanders holen.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Februar 2013 um 15:30  |  140727

Luhu: “Wir haben Ronny” Punkt!

Zufrieden issa auch nich. Ganz und gar nich


apollinaris
3. Februar 2013 um 15:33  |  140730

Kraft ?

Ndjeng 23
Lusti 3
Brooks3
Holland 4
Kluge 2,5
Hubsi 4
Alla 5
Ramos 2,5
Sahar 4
Wagner 2
Knoll 3
Ronny 2
Luhu 3,5
Graf 4


Hertha Hirn
3. Februar 2013 um 15:40  |  140735

Kraft 3
Ndjeng 3+
Lusti 3
Brooks 3
Holland 5
Kluge 2-
Hubsi 5+
Alla 5
Ramos 2
Sahar 4+
Wagner 2
Knoll 3+
Ronny 1-
Luhu 4
Graf 6-


tabson
3. Februar 2013 um 21:04  |  140834

“Kollege Meyn, der im Trainingslager in Belek in der vorvergangenen Woche dabei war, ist immer noch erstaunt, dass Levan Kobiashvili nicht berücksichtigt wurde”
Das ist ja auch nicht das erste Mal, dass Kollege Meyn daneben liegt. Nun ja, wer seit Mitte Dezember gefühlt täglich die “Rückkehrer/ Konkurrenten-Sau” durch’s Dorf treibt, für den war der heutige Tag natürlich schwer ernüchternd (um das Wort peinlich zu vermeiden).


ubremer
ubremer
3. Februar 2013 um 21:15  |  140836

@tabson,

was meinst Du? Beim Stichwort ‘Daneben liegen’ stelle ich mich doch gleich mal in die erste Reihe. Mit dem Kobiashvili-Comeback nach 264 Tagen, das ich vergangene Woche beschrieben habe.


Ursula
3. Februar 2013 um 22:07  |  140839

@ ubremer,

habe ich im neuen “Fred” etwas verpasst…?
Oder sollte mir etwas nicht passen?
Ich hatte “geahnt”, gewusst, weiß der
Geier, ich muss passen….


tabson
3. Februar 2013 um 22:17  |  140842

Kollege Meyn bricht seit Wochen eine Rückkehrer Debatte vom Zaun:

Diskussion vom 24.01.13:
Wer aus der derzeitigen B-Elf schafft bald den Sprung ins erste Team? (3 Antworten sind möglich)

Diskussion vom 23.01.13
Wer hat links in der Viererkette gerade die Nase vorn?
(Kollege Meyn sieht am 24.01. leichte Vorteile bei Bastians)

Diskussion vom 21.01.13
Schafft Änis Ben-Hatira schnell wieder den Sprung in die Startelf?
(Kollege Meyn glaubt ja, da “überschaubare Konkurrenz”)

Diskussion vom 13.01.13
Christian Lell hätte Hertha in dieser Saison…
Was war den hier los?

06.01.13: Kollege Meyn spekuliert über Lasoggas Startelf Debüt

04.01.13: Kollege Meyn glaubt an baldige Rückkehr von Franz.

05.01.13 Luhukay ist genervt vom Konkurenz Gerede.

Ich auch und deshalb tue ich mir den Dezember nicht mehr an und fasse bis hierher zusammen:

– Franz: Einsatzzeit heute 0.
– Lasogga: Einsatzzeit heute 2 (!)Min.
– Ben-Hatira: Einsatzzeit heute 0.
– Bastians: Einsatzzeit heute 0.
– B-Elf Sprun: 0

Anzeige