Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Soeben hat Hertha BSC den Kader für das Auswärtsspiel gegen 1860 München am morgigen Sonnabend (13 Uhr) bekannt gegeben. Wie erwartet ist erstmals nach seiner langen Verletzung Christoph Janker im Aufgebot. Trainer Jos Luhukay muss eine Vielzahl von Ausfällen kompensieren.

Mit Kapitän Peter Niemeyer, Peer Kluge und John Anthony Brooks fehlt dem Niederländer fast die komplette Defensiv-Achse. Dennoch hat sich Luhukay dafür entschieden, Felix Bastians zu Hause zu lassen, der als Allrounder auf allen Defensiv-Positionen einsetzbar gewesen wäre. Das dürfte Bastians wenig schmecken und sagt eine Menge darüber aus, wo ihn Luhukay gerade sieht.

Der 49-Jährige hat sich auch gegen Hany Mukhtar entschieden, der vergangene Woche noch wegen einer Grippe ausgefallen war.

Hier der Kader gegen die „Löwen“:   Kraft, Burchert – Janker, Lustenberger, Pekarik, Franz, Holland, Kobiashvili – Knoll, Schulz, Morales, Ben-Hatira, Ronny, Allagui, Sahar – Ramos, Wagner, Lasogga.

Verletzt: Ndjeng, Kluge.

Krank: Brooks, Niemeyer

Nicht berücksichtigt: Mukhtar, Bastians, R.-Fardi, Hubnik, Sprint.

Wer übernimmt die Kapitänsbinde?

Über die mögliche Aufstellung haben wir uns bereits gestern Gedanken gemacht. Weil aber mit Niemeyer und Kluge gleich der erste und der zweite Kapitän fehlen, stellt sich die Frage, wer Hertha morgen mit der Binde auf den Platz führen wird. Zuletzt gegen Regensburg, als Niemeyer verletzt fehlte und sein Stellvertreter Kluge später ebenfalls angeschlagen runter musste, streifte sich Spielmacher Ronny die Kapitänsbinde über.

Meines Wissens nach hat Luhukay keinen festen, dritten Kapitän benannt. Soll Ronny eurer Meinung nach auch gegen die Sechziger die Binde tragen? Andere Kandidaten sind aus meiner Sicht Thomas Kraft und Fabian Lustenberger. Wen würdet ihr mit der Aufgabe betrauen?

Die Mannschaft fliegt heute um 17.10 Uhr nach München, gastiert dort im Hotel „Dolce Munich“ (Unterschleißheim) und kehrt am Sonnabend um 17.05 nach Berlin zurück.

Wer soll Hertha als Kapitän anführen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hertha wird gegen 1860 München...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 


126
Kommentare

bezzo
15. März 2013 um 15:36  |  151121

Edelmetall?


TETEBSC
15. März 2013 um 15:36  |  151122

silber


MatThais15
15. März 2013 um 15:36  |  151123

Mit abstimmen….


Agerbeck
15. März 2013 um 15:37  |  151124

bronze?


Michi Maer
15. März 2013 um 15:37  |  151125

1. 😀


TETEBSC
15. März 2013 um 15:37  |  151126

Bronze für meinen Kumpel schnuppi


Agerbeck
15. März 2013 um 15:37  |  151127

ejal!

dannnochmal mein post aus dem vorblog:

mahlzeit!

ich dann jetzt auch. da jlu viel wert auf balance mit wenig änderung steht, kann es eigentlich nur darauf hinauslaufen:

———————–kraft—————————
—-pek———franz—–lusti———holland—
————-morales———-kobi—————–
——-alla————-ronny———–schulz—–
————————ramos————————

holland hinten links, weil dort bereits erprobt und auf die viererkette eingestellt. kobi als erfahrener anleiter zu alfi, die sicherste 6er-variante. beide haben diese saison ebenfalls schon auf dieser position gespielt, wenn auch nur kurz. die varianten holland/knoll/hany in verbindung mit kobi/alfi fallen aus, da nicht abgestimmt oder im verbund zu unerfahren.

hany bislang nur offensiv eingesetzt, darüberhinaus kein regulärer 6er (meine ich), dementsprechend nur auf der bank.

bastians ist -auch bei jlu- seit dem union-spiel durch. bei mir auch, sorry. zu brav, zuviel durchschnitt!

gruß agerbeck


TETEBSC
15. März 2013 um 15:37  |  151128

och manno


Michi Maer
15. März 2013 um 15:38  |  151129

fast 😀 😀

Ich würd Kraft als Kapitän, da ich Lusti die Bürde aktuell nich geben würde, der soll sich weiter auf seinen Job in der IV konzentrieren.
Bezeichnend, dass Bastians nicht dabei ist…

Wäre unter den aktuellen Vorzeichen mal nicht so optimistisch, tippe mal auf ein Unentschieden.


bezzo
15. März 2013 um 15:41  |  151131

Ick´ werd verrück! GOLD!

@ Startaufstellung
Da sowohl Bastians als auch Hubnik nicht für den 18er-Kader berücksichtigt wurden, wird das Innenverteidigerduo wohl Lustenberger/Franz heißt. M.E. die richtige Entscheidung, da man bei einem fehlenden Innenverteidiger nicht das komplette Gerüst auseinanderreißen sollte.
Holland beginnt wieder als LAV, Kobi rückt zusammen mit Morales auf die 6, passt!

Dit´ wird schon!


dennybsc
15. März 2013 um 15:41  |  151132

Wohoo


dennybsc
15. März 2013 um 15:43  |  151133

Hätte nicht damit gerechnet, dass er jetzt Bastians zu Hause lässt. Damit steht dann wohl auch fest, dass es die letzten Monate bei Hertha sind..

Als Kapitän kommt für mich nur Kraft in Frage, einfach aus dem Grund, weil es immer mit Feuer dabei ist, wie kein anderer (Franz am ausgenommen :D).


TETEBSC
15. März 2013 um 15:53  |  151135

so, jetzt mal schluß mit eink*ck*n.
Who the f*** is 1860
jebt mir nen juten Keeper gegen die spiel ick alleene
und Käptn bin ick och noch

Nee nur Spass

Also Sportsfreunde keine Panik die schaffen das
Mein Tipp: wenns jut läuft zweistellig


Kamikater
15. März 2013 um 15:53  |  151136

@ub

Danke !

Bei den Kollegen stand was von 32 Mio. Und man kann ja auch mal was nicht gelesen haben. 🙂


pax.klm
15. März 2013 um 15:53  |  151137

Als Kapitän kommt für mich nur Kraft in Frage, einfach aus dem Grund, weil es immer mit Feuer dabei ist,

Zustimmung


TassoWild
15. März 2013 um 15:55  |  151138

@Käpt`n:

Wird Kobi sein, der erfahrendste Kapitän seit WW II 😉


15. März 2013 um 15:56  |  151139

In dem Hotel steigt sonst immer der Rekordmeister ab 😉 vllt schau ich mal vorbei! 🙂


Etebaer
15. März 2013 um 15:58  |  151140

Bastians überrascht mich nicht, er hat wirklich, wirklich ganz wenig gezeigt bisher.

Als Kapitän wäre Lusti eine sichere Bank, aber warum nicht Ronny eine Geste zeigen und ihn erwählen?

Mal sehn, was für Überraschungen J-Lu auf Lager hat…oder ob der Blog als Prophet auftreten kann?


ft
15. März 2013 um 16:08  |  151143

Vieleicht machen se Schnick-Schnack-Schnuck um die Binde zuzuteilen.Oder Streichholzziehen ?
Bei Meister Lu ist alle möglich.

Oder der Ehrenspielführer der besten Berliner Mannschaft aller Zeiten – Levan Kobiashvili – übernimmt die Binde im Zeifelsfall automatisch in den Fällen wo die taktischen Kapitäne nicht am Spiel teilnehmen können.

Wer weis…..?

—————–
Hab mir heute meine drei Freikarten für das Spiel gegen Bochum an der Waschstraße meines Vertrauens abholen dürfen.

Block N für Umme ist echt nett.


apollinaris
15. März 2013 um 16:17  |  151144

Wäre ICH Trainer, ohne eine Sekunde nachzudenken: Kraft; Kapitän af dem Feld ist ein Argument..dann wäre es im zweiten Augenblick also Lusti..aber dann wieder TK, weil er ein absoluter Führungsspieler ist, ganz scicher auch in der nächsten Saison ( wo ich wieder Probleme auf Lusti zukommen sehen.., wie jedes Jahr :-D)
Ich habe im tipsspiel einen knappen Sieg für 1860 geweissagt; mein Gefühö hält zu Hertha..mal sehem, was ich um 12:30 denke..


apollinaris
15. März 2013 um 16:18  |  151145

lacht doch einfach über die viellen Tippfehler hinweg, ist mein Markenzeichen (geworden)
🙄


Silvia Sahneschnitte
15. März 2013 um 16:21  |  151146

Oooch Menno,
da nimmt Herr Luhukay Herrn Bastians nicht mit und macht mir meine „schöne“ Aufstellung kaputt.
Dann würde ich mich über Holland oder Jancker als DM sehr freuen.
Böser Herr Luhukay.
Wer trägt die Binde?
Der, dem das im Spiel noch mal zusätzlich Motivation gibt. Streicheleinheiten für Ronny.
Der Mannschaft wünsche ich morgen viel Glück.
Es ist schon erstaunlich, welche Summen in den Spieleretat bei Hertha investiert werden.
Das erinnert mich an 1963, Mauerstadt, mit Geld wurden Spieler gelockt.
Aber wir habens ja!
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
15. März 2013 um 16:24  |  151147

Lieber @apo, hier wird keiner ausgelacht, der Inhalt zählt, wir sind doch nicht in der Schule.
Nein, einigen wird es doch auffallen und nicht gefallen, ist halt so.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Konstanz
15. März 2013 um 16:29  |  151148

Lusti (oder vielleicht Kraft) wären die eigentlichen Kapitänsvertreter. Die „brauchen“ das Amt aber nicht, d.h. sie bringen sowieso ihre Leistung, üben sowieso ihren Einfluss auf die Mitspieler aus, würden mit dem Amt kein Promille besser spielen.

Bei Ronnie könnte das anders sein. Wenn Luhu den Eindruck hat, dass er Ronnys Spielfreude durch das Kapitänsamt erhöhen kann, wird Ronny Capitano.

Das kann aber natürlich nur eine grobe Einschätzung von Außen sein. Luhu muss ja die Befindlichkeiten aller Beteiligten dabei berücksichtigen.


Lars1892
15. März 2013 um 16:38  |  151149

———————–kraft—————————
—-peka———jancker —–franz———kobi—
————-morales———-Lusti—————–
——-alla————-ronny———–ben-hatira—–
————————ramos————————


TassoWild
15. März 2013 um 16:40  |  151150

Warten wir einfach ab, bis weißer Rauch aufsteigt – äääh – ich meine: bis zum Anpfiff.


TassoWild
15. März 2013 um 16:42  |  151151

@Käpt´n

Warten wir einfach ab, bis weißer Rauch aufsteigt – äääh – ich meine: bis zum Anpfiff.

(jetzt komplett)


Fnord
15. März 2013 um 16:59  |  151152

Meine Aufstellung entspricht der von Agerbeck:

———————–kraft—————————
—-pek———franz—–lusti———holland—
————-morales———-kobi—————–
——-alla————-ronny———–schulz—–
————————ramos————————

Ich würde wahrscheinlich Lustenberger die Kapitänsbinde geben, denke aber, dass die wieder Ronny tragen wird.

Gibt es noch einem Umfragen dazu wo man das Spiel sieht? Ich hätte gerne eine Option „Nach der Arbeit, wenn der Spuk vorbei ist auf herthatv.de“ 😉


Slaver
15. März 2013 um 17:19  |  151153

——————– Kraft ——————
Pekarik —- Lusti —- Franz —— Kobi
———– Morales —- Janker ———–
Allagui ———- Ronny ———- Schulz
——————- Ramos ——————

Die Kapitänsbinde sollte, als Geste das man auf ihn baut und ihm vertraut und um seine Wichtigkeit für das Team zu unterstreichen, Ronny übernehmen.


sunny1703
15. März 2013 um 17:34  |  151154

Lusti ist inzwischen mr. Hertha und sollte dementsprechend Spielführer sein. Hertha wird verlieren und schiri ist dankert aus Rostock .

LG sunny


Silberrücken
15. März 2013 um 17:42  |  151155

Lusti als K.
Hertha gewinnt 3:1
Mal an eine 4:3:3 Afstellung gedacht.
Ramos und Alla auf die Außen, PML zentral.


Blauer Montag
15. März 2013 um 18:01  |  151156

„dennybsc // 15. Mrz 2013 um 15:43
Hätte nicht damit gerechnet, dass er jetzt Bastians zu Hause lässt. Damit steht dann wohl auch fest, dass es die letzten Monate bei Hertha sind..“

Wieso???
Bastians hat Vertrag bis zum 30.6.2014.
http://www.transfermarkt.de/de/hertha-bsc/kader/verein_44.html


berliner_030
15. März 2013 um 18:02  |  151157

@ Kapitän

Alle 8 Minuten wird die Binde weitergegeben und keiner wird benachteiligt 😉


Blauer Montag
15. März 2013 um 18:21  |  151158

Lustenburger sollte die Mannschaft mit der Binde aufs Feld führen. Und das Spiel führen. Und 3 Punkte mitbringen nach Berlin. Wird ’n enges Spiel.


jenseits
15. März 2013 um 18:23  |  151159

@BM

Mit oder ohne Käse?


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 18:28  |  151160

Ich finde Kobi soltle das machen, sofern er aufläuft.
Mit seiner Erfahrung und in seinem Alter kann er bestimtm ganz gut Dinge mit dem Schiri klären.
Bei Kraft muss man ja aufpassen dass er sich verbale Ausrutscher erlaubt so wie desöfteren im Training 😆

Aber eigentlich auch irgendwie Wurscht.
Wir verlieren eh 2:3 ….


Blauer Montag
15. März 2013 um 18:30  |  151161

@jenseits // 15. Mrz 2013 um 18:23
Don’t let me be missunderstood ? 😕 😕 😕


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 18:33  |  151162

Geil, bei bwin eingeloggt und oops, ne Menge Geld drauf.
Da sind wohl Ergebnisse korrigiert worden.
Wochenende gerettet. Ick freu mia


elaine
15. März 2013 um 18:39  |  151163

berliner_030 // 15. Mrz 2013 um 18:02

du bist ja heute richtig gut drauf 🙂


apollinaris
15. März 2013 um 18:44  |  151164

Kobi plauscht mit Schiri..muss ne rt ironische Bemerkung sein :mrgreen:


Blauer Montag
15. März 2013 um 18:46  |  151165

Käse? Wat für’n Käse @jenseits?


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 18:46  |  151166

… und greift ihnen dabei von hinten zärtlich ins Gesicht, jawohl


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 18:54  |  151167

Ich les grad dass Mainz in der kommenden Saison einen Gesamtetat von 58 Millionen hat.
In dieser waren es nur 51 … und die kommen wohl in die EL wie es aussieht.
Mal schauen wo wir uns mit unserem Etat plazieren …


T.H.C.
15. März 2013 um 18:59  |  151168

Off Topic:

Union führt…


apollinaris
15. März 2013 um 19:02  |  151169

@auch, wenn ich wieder Haue bekomme: meine Rede, seit langem. Nicht Bayern oder BvB müssen unser Vorbild sein, sondern eher Mainz, Freiburg, Frankfurt, neuerdings vielleicht sogar Köln (?)..Muss doch drin sein?!


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 19:06  |  151170

Aus wenig, viel machen
Klar !

Mit Luhu hab ich da sogar ein wenig Hoffnung, auch wen nes nicht unbedingt gleich in der nächsten Saison klappt, aber auf Dauer …

Na ja, ausser er setzt nur auf Ronny als 10er :mrgreen:


jenseits
15. März 2013 um 19:13  |  151171

@BM, wer soll Deiner Meinung nach die Kapitänsbinde tragen? Guck doch nochmal. 😉


b. b.
15. März 2013 um 19:28  |  151172

@jenseits, der war gut, musste ich aber auch zweimal lesen, ehe ich es verstanden habe. Schaue Morgen gleich bei der Käsetheke meines Vertrauens vorbei (LPG).


Blauer Montag
15. März 2013 um 19:32  |  151173

Klatsch auf die Stirn – der Burger 🙂


jenseits
15. März 2013 um 19:40  |  151174

@b. b., die umsatzsteigernde Wirkung auf die Biobranche war beabsichtigt.


Inari
15. März 2013 um 19:41  |  151175

Gogo union, 3:2 😀


Inari
15. März 2013 um 19:42  |  151176

4:2, sauber, Union hat’s geschafft. Glückwunsch .


cru
15. März 2013 um 19:48  |  151178

So, Union wieder vorne, ich persönlich finde das ja nicht schlecht.

Morgen wird’s schon eng. So viele wichtige Ausfälle und mit 1860 ein Gegner, der schon mal ein gutes Spiel raushauen kann. Wenn auch seltener, als ich erwartet habe.

Meine Favoriten:

——————— Kraft ———————-
Pekarik — Franz — Lusti — Holland
———– Morales ———– Kobi ———–
Ramos ——— Ronny ——— Schulz
——————— Lasso ——————-

Alternativ: ÄBH statt Schulz, wobe mich beide nicht völlig überzeugen.


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 19:58  |  151181

Mattuschka fänd ich ja als Typ und Spieler auch klasse bei uns für noch 1-2 Jahre.
Aber den wird man uns kapitalistischen Wessis wohl für kein Geld der Welt geben …


cru
15. März 2013 um 20:00  |  151182

@jenseits
Frage zu Deinem Avatar (gucke ich mir schon lange unverstanden an): es existiert kein x für das was gilt? Wenn überhaupt kein x existiert, werde ich traurig … 😉


jenseits
15. März 2013 um 20:20  |  151185

@cru, Du wirst nicht fälschlicherweise traurig: der Quantor soll nichts bedeuten. 😉


15. März 2013 um 20:21  |  151186

@ Liebe Silvia Sahneschnitte,

Sie schreiben Ihre Nachrichten stets so liebevoll, beinahe zärtlich.

Auf mich wirken Ihre Inhalte und vor allem Ihre respektvolle und freundliche Art gegenüber uns anderen Schreiberlingen stets sehr wohltuend und angenehm.

Dabei können Sie natürlich auch, wenn es für Sie wichtig ist, kritisch und zuweilen auch nachdenkliche Passagen einstreuen.

Toll, dass Sie hier sind.

Dafür meinen besten Dank (auch für Ihre Sätze über mich vor ein paar Tagen).

Liebe und beste Grüße, Ihr Hanne Sobeck

P.S. Ganz nebenbei, weiss einer von Euch, ob durch ein internetales Fußballforum einmal eine Ehe, oder sagen wir, eine Partnerschaft entstanden ist?


Sir Henry
15. März 2013 um 20:45  |  151187

@Hanne

Ich weiß, dass aus einem internationalen Fliegereiforum mal eine amerikanisch-englische Ehe resultierte. Zählt das?


15. März 2013 um 20:53  |  151188

@ Sir Henry

Jau, dass ist doch schon mal etwas 🙂


15. März 2013 um 20:53  |  151189

Eigentlich mag ich ihn lieber

😉


fechibaby
15. März 2013 um 21:08  |  151190

@King for a day – Fool for a lifetime // 15. Mrz 2013 um 19:58

Mattuschka fänd ich ja als Typ und Spieler auch klasse bei uns für noch 1-2 Jahre.

Diesen eingefleischten Ossi brauchen wir aber wirklich nicht!


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 21:21  |  151191

Doch, irgendwann muss sich das Begrüssungsgeld ja auch mal rentieren …


Ray
15. März 2013 um 21:37  |  151192

Mattuschka als Verstärkung für Hertha BSC ?

1. April ist ja nun doch ein bisschen hin….


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 21:40  |  151193

Kalendar ist ein Arschloch


fechibaby
15. März 2013 um 21:42  |  151194

@Ray // 15. Mrz 2013 um 21:37

Mattuschka passt eher zu Freitag den 13.


f.a.y.
15. März 2013 um 21:43  |  151195

Tusche ist Ronny für Arme. Nein danke. Der soll mal schön bei Union bleiben.


playberlin
15. März 2013 um 21:45  |  151196

Mattuschka darf gern im Wald bleiben. Nach Köpenick passt er ganz gut.

Hab auch grad nochmal auf den Kalender geschaut. Bisschen früh für solche Aprilscherze…


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 21:46  |  151197

@ f.a.y.

Wir sind arm !

Mir scheint als träumen hier viele schonwieder von DEN grossen Namen in Liga, in der ja auch die TV-Gelder angehoben wurden …

Und Ronny geht nach Schalke 😉


f.a.y.
15. März 2013 um 21:48  |  151198

@king: so arm werden wir nicht mehr, dass wir den Unionern DIE Identifikationsfigur wegnehmen müssen.


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 21:50  |  151199

und ich dachte deren Stadion, aus Ruinen erschaffen, wär deren Symbol ?!


playberlin
15. März 2013 um 21:53  |  151200

Eher wird Michael Preetz Zeugwart, als dass wir im Sommer einen beinahe 33jährigen Köpenicker holen.


moogli
15. März 2013 um 22:04  |  151201

@Hanne Sobeck

Nicht Fussballforum, aber in einem Forum habe ich meinen Mann 2002 kennengelernt, er sass in Berlin am PC, ich in Düsseldorf, seit 2006 verheiratet, gilt das? 😉

Also, nur Mut 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 22:15  |  151202

@ playberlin

Unter Berücksichtigung dieses künstlichen Ost-West Konflikts, ist das natürlich sehr unwahrscheinlich.

Und da du das Alter ansprichst …. na und ?
Kluge, Kobi, Franz, Ndjeng, Friend, Wichniarek, Cesar usw usf. … auch alles alternde Aussortierte.

Nach dem letzten Aufstieg war ich dafür möglichst junge Leute zu holen bzw. vorhandene zu fördern.
Inzwischen sind wir aber nunmal eine Fahrstuhlmannschaft (keiner weiss wohin es im Mai 2014 geht) die in erster Linie darauf abzielen sollte einen Punkt Vorsprung auf Platz 16 nach dem 34. Spieltag zu haben.
ist das geschafft, kann man sich nochmal Gedanken um Zukunftsorientierte Arbeit, personelle Verpflichtungen etc. machen.

Einen erneuten Abstieg überleben wohl weder Preetz, noch Luhu oder Werner …

Ich Couchtrainer, würde da eben gerne einen Mattuschka sehen. Wahrscheinlichekit mal Aussen vor …


15. März 2013 um 22:24  |  151203

Mensch moogli,

das ist ja eine schöne Nachricht.

(obwohl, handelt es sich um ein Partnerforum, gilt dies im engeren Sinne eigentlich nicht).

Aber ich wünsche Dir natürlich weitere lange Jahre eine schöne Heirat (verbunden mit vielen, vielen Siegen unserer Hertha)

Ich wäre ohnehin einmal sehr neugierig, wie unsere immerhertha „Familie“ eigentlich so aussieht.

@ bremer:

Könnten wir das nicht mal machen? So ne Datenabfrage (Durchschnittsalter, jobs, Geschlecht und so) –

Natürlich anonym und absolut freiwillig.

Erstmal schönen Abend allerseits.
Fahr Morgen nach München und mit nem Sieg fahren wir wieder zurück!!!!!!!

Liebe Grüße und immer Ha Ho He,

Hanne


moogli
15. März 2013 um 22:27  |  151204

@Hanne

Nein, kein Partnerforum, nur eins mit gleichen Interessen, nur eben nicht explizit Fussball


15. März 2013 um 22:29  |  151205

Ok, gilt 😉


moogli
15. März 2013 um 22:32  |  151206

Dir viel Spass morgen in München, vergiss die 3 Punkte nicht 😉 nicht das die beim Einkauf verloren gehen 🙂

LG moogli


playberlin
15. März 2013 um 22:35  |  151207

@ King

Jeder der von dir genannten Transfers hatte zum jeweiligen Zeitpunkt seine Gründe. Sicher waren die Verantwortlichen damals überzeugt, dass die Spieler weiterhelfen.

Trotzdem muss man diese Entscheidungen differenziert betrachten. Ich sage ja nicht pauschal, man dürfe keinen Ü30-Akteur verpflichten. Wenn er uns weiterbringt, gerne.

Nur sehe ich das bei Mattuschka nicht. Er hat lediglich eine sehr überschaubare BL-Erfahrung (mit Cottbus). Zudem scheint er mir einfach ins Unionet Umfeld zu passen.


coconut
15. März 2013 um 22:40  |  151208

Man(n) merkt es wird Frühling…. 😉

Ich vermute Morgen folgende Aufstellung:
——————— Kraft ———————-
Pekarik — Franz — Lusti — Holland
———– Morales ———– Kobi ———–
Allagui ——— Ronny ——— Schulz
——————— Ramos ——————-


Treat
15. März 2013 um 22:40  |  151209

Mein Kapitän wäre Lusti.

Mein Wunsch ein Sieg.

Zufrieden wäre ich auch mit einem Punkt.

Glauben tue ich an eine Niederlage.

Morgen gegen 14.50 Uhr werden wir schlauer sein.

Blauweiße Grüße
Treat


herthabscberlin1892
15. März 2013 um 22:48  |  151210

@Treat:

Kurz, knapp und bündig – so muss es sein.

Inhaltlich volle Zustimmung.


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 22:50  |  151211

@ playberlin

„Er hat lediglich eine sehr überschaubare BL-Erfahrung“

Dazu hatte ich ja neulich schonmal was gesagt, und wie sehr uns diese Buli-Erfahrung geholfen hat … Abstieg war die Folge.

Es wird aber wie immer so kommen dass uns ausgemusterte Spieler mit Bundesligaerfahrung besuchen, sowie der ein oder andere aus der eigenen Jugend seine Chance kriegen wird.

Aber da bin ich halt der Meinung dass man auch mal Spieler verpflichten sollte, die einen grossen Schritt machen würden von Liga so und so, in Liga 1. Egal wie alt.

Marc Schnatterer hatte ich da neulich z.B. erwähnt …

In der kommenden Saison wirklich erstmal alles für den Klassenerahtl tun – danach, wenn man wieder „etabliert“ ist, Zukunftsorientiert handeln.

No Klassenerhalt – No Future


Ben
15. März 2013 um 22:52  |  151212

@King: das ist ja fast das who is who der Transferflops. Tusche bei Hertha: nen Traum, nen Albtraum!

Wir diskutieren ob Ronny bundesligatauglisch ist und dann soll so ne Lokalgröße aus Köpenick den Schlüsselspieler machen !? Selten so gelacht.

Kapitän kann nur Lusti sein: Der Unfehlbare im Tor soll nicht abheben, dann könnte er auch in der Bundesliga nen anständiges Niveau erreichen 🙂


herthabscberlin1892
15. März 2013 um 22:54  |  151213

@KFAD-FFAL:

„No Klassenerhalt – No Future“

Sollte Hertha 2013/2014 erneut in die 2. Liga absteigen, wäre dies das wirtschaftliche Ende.

Dann gibt es wohl aufgrund der Altlasten nicht einmal die Lizenz für die 2. Liga.


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2013 um 23:04  |  151214

Wir diskutieren ob Ronny bundesligatauglisch ist und dann soll so ne Lokalgröße aus Köpenick den Schlüsselspieler machen !? Selten so gelacht.

——

Ja natürlich diskutieren wir darüber.
Fehlt Ronny, ist Luhus Plan B bisher nicht aufgegeangen …

Ach warte. Apos armer Junge Leitner wirds schon richten ….

Ne, auch Quatsch. MEIN Pawlowski wirds richten ! 😎


Ben
15. März 2013 um 23:08  |  151215

Leitner: selten einen so überschätzten Spieler gesehen.

Man sollte auf Bittencourt zielen als Ergänzung wenn man vom Bvb wen holen will.


einervon5
15. März 2013 um 23:32  |  151216

Sorry für OT @mattuschka-Ost-West-Diskussion: geht mir gegen den Strich. Hatte letzten Spieltag schon den Hals wegen dem Sky-Moderatordarsteller(Cottbus-Union=Ostmeistertschaft)!!! Wo stehen wir den eigentlich?Geographisch?Osten?Politisch?Westen
?Nach all den Jahren(23)?!
Jut, für mich Zeit, hier mal ein Zeichen zu setzen. Geboren in Ostberlin, mit Papa und Onkel in die Försterei gegangen worden und trotzdem seit 23 Jahren Herthaner, geht das ?Ja!
Hiermit werde werdeich hier als @LICHTENBERGER schreiben.


apollinaris
15. März 2013 um 23:33  |  151217

Für mich ist Leitner ne ganze Liga von Ronny entfernt..und Mattuschka ist ein richtig. Guter Typ, mit Herz und im Kampf gegen den Abstieg ..aber, was soll’s..
Allet nur Chemie mal wieder oder doch nur Gequake. Ejal – weder kommt Mattuschka, noch wissen wir, ob Ronny bleiben will (soll). Ich nehme eh den total überschätzten jungen Kerl. 🙂


Lichtenberger
15. März 2013 um 23:38  |  151218

Und hier mein Aufstellungswunschtraum für morgen:

Kraft
Peka Janker Franz Schulz
Lusti Kobi
Alluigator RONNY ÄBH
Ramos

Käptn: LUSTI

Gute N8


herthabscberlin1892
16. März 2013 um 0:05  |  151219

@einervon5:

Der Begriff der „Ost-Meisterschaft“ wurde seitens Energie Cottbus auf deren Webseite eigens für das Spiel gegen Union Berlin geprägt bzw. ausgerufen und von dem Sky-Moderator lediglich übernommen.


Lichtenberger
16. März 2013 um 0:10  |  151220

Jut @Herthabscberlin, es nervt trotzdem!
sagt @einer=LICHTENBERGER


Lichtenberger
16. März 2013 um 0:21  |  151221

Wir holen morgen 3 Pünktchen! Glaubt es mir.(2:0)
SPITZENREITER heyheyhey
Und dann… Heimspiel gegen Bochum! Sack zujebunden !!! Und in der Halbzeit, eine neue Version von: „Nur nach Hause…“ mit Seeed???Den Atzen? und …….?? Oder alle zusammen…? Ick freu mir jetze schon!


Lichtenberger
16. März 2013 um 0:23  |  151222

…hab den Frank verjessen? Sorry…


Lichtenberger
16. März 2013 um 0:25  |  151223

heute???…


fg
16. März 2013 um 0:39  |  151224

Zur zweiten Frage: auswärts gewinnt Hertha oft deutlich.


Kamikater
16. März 2013 um 1:08  |  151225

Warum es niemals wichtig sein wird, ein Bayernfan zu sein:

http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern-muenchen/article114493811/Heynckes-erklaert-seine-Absage-an-Boss-Rummenigge.html

Weil es Wichtigeres gibt im Leben!


Kamikater
16. März 2013 um 1:22  |  151226

CL-Teilnahme und Miese. Da wollen wir nicht noch mal hin!

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_689077.html


Ben
16. März 2013 um 5:29  |  151227

@Apo: Woher kommt eigentlich die Einschätzung, dass Leitner uns helfen würde ? Meine Bvb Kumpels drücken sogar die Daumen, dass der bitte zu Hertha wechselt.

Ich mochte den weder bei 60, noch beim FCA noch beim BVB. Bei der Dortmund kann der natürlich mitspielen, weil die Mitspieler laufen und er den Ball nicht halten muss, aber bei Hertha im Abstiegskampf einen 20 Kilo Mann auf die 6 ? Der hat sich beim ersten ernsthaften Foul den Arm gebrochen.

Aber ich denke das ist eh ne große Ente


sunny1703
16. März 2013 um 5:53  |  151228

@ben

sehe das wie du. weder beim bvb noch bei den Löwen ist mir leitner besonders positiv aufgefallen.und schon garnicht als jemand der als Ersatz für ronny das spiel macht. auf der 6 ist der bvb uberbesetzt dann waren wären sahin gundogan oder bender eine andere klasse.Statt viel Geld in eine wundertute leitner zu stecken investiert lieber in einen weiteren om einen richtigen om


sunny1703
16. März 2013 um 5:56  |  151229

Smartphone schreiben nervt. 🙁

lg sunny


schnuppi
16. März 2013 um 7:18  |  151230

juute morjen alle.

war gerade müll wegbringen,und glaube einen eisbären gesehen zu haben.

das thermo.zeigt hier in lichtenrade minus 56 grad.

mein proviant ist aufgebraucht und ich habe kein trinkwasser mehr.

das wird mein letzter eintrag sein.

leck mich am a . . . . wat für ein scheixx winter ! ! !

mein letzter wunsch: haut die 60ger weg.

ha ho he hertha bsc . . .


Exil-Schorfheider
16. März 2013 um 7:39  |  151231

@kami

Die Schalker haben aber auch einen anderen Rhythmus, was das Geschäftsjahr betrifft. Finde es trotzdem beachtlich, wie dort immerhin Schulden abgebaut werden…


L.Horr
16. März 2013 um 8:17  |  151232

… egal wie jeder für sich Mattuschka beurteilt ,
unbestritten bleibt wohl ,
das Hertha solche Charaktere sehr wohl gebrauchen kann.

Da bricht´s wieder aus mir heraus ,
ich hab eine herthaspezifische Angst vor Memmen !

1860 vs. Hertha = 2-4 🙂


wilson
16. März 2013 um 8:17  |  151233

Spieltag und kein Hertha-Bericht in der Morgenpost. Lediglich 1860 und Union.
Ungewöhnlich.


b. b.
16. März 2013 um 8:18  |  151234

Guten Morgen allerseits,
bin heute angespannt wie lange nicht mehr. Wie wird die Mannschaft mit der, wie ich finde, großen Umstellung umgehen. Sie kommt ja nicht so überraschend wie in Dresden und dort hat es bekanntlich nicht so hingehauen. Natürlich ist es auch nicht eins zu eins vergleichbar. Dort war es eine urplötzliche Änderung der Mannschaft und ich glaube auch der Spannungsabfall nach dem Derby und dem richtungsweisenden Spiel gegen die roten Teufel war mit ein ausschlagebender Faktor für unsere Niederlage. Dynamo trug mit einem engagierten Speil ihr übriges dazu bei.

Von den 60ziger erwarte ich ebenfalls eine engagierte Leistung. Ein Hauch Altbundesliga aus Kindheitstagen liegt in der Luft. Es wird Zeit den Bock in der Allianz Arena umzustossen.


Sir Henry
16. März 2013 um 8:36  |  151235

@wilson

Seite 23 unten.


Sir Henry
16. März 2013 um 9:15  |  151237

@wilson

Ich habe mich von der Überschrift täuschen lassen. Du hast natürlich recht.


Blauer Montag
16. März 2013 um 9:45  |  151238

Morchen,
ich habe mal wieder herzlich gelacht über die Beiträge der letzten Nacht, so auch „Kapitän kann nur Lusti sein: Der Unfehlbare im Tor soll nicht abheben, …..“

Hertha hat im Jahre 2013 bis dato 6 Gegentore gefangen – 4 gegen Kraft und 2 gegen Burchert. Das Gegentor in Dresden wäre u.U. vermeidbar gewesen, wenn Kraft auf der Linie geblieben wäre. Das 2. Tor des FC Union war nach spontaner Aussage des TV-Kommentators Marko Rehmer ein Torwartfehler, da Kraft es versäumt hatte, einen Spieler an den 2. Pfosten zu stellen.

An die Gegentore des Jahres 2012 kann und will ich mich nicht mehr erinnern.


Lichtenberger
16. März 2013 um 9:47  |  151239

Guten Morgen allerseits!
Ich bin gespannt wie ein Flitzbogen wie Luhu heute die Karten mischt. Meine Idee wäre es, dem Janker eine Chance zu geben und dem Lusti die Binde. Hier nochmal meine Aufstellung:

Kraft

Peka- Janker-Franz- Schulz

Lusti—-Kobi

Alla—Ronny—ÄBH

Ramos

Wenn sowieso umgebaut werden muss, dann kann Lusti auch gleich mal wieder auf „seine“ 6,
statt ÄBH ginge auch Sahar.
Auf gehts Herthafans! HA HO HE !


fg
16. März 2013 um 9:50  |  151240

Leute, jetzt macht Euch doch bitte mal nicht ins Hemd vor dem Spiel.
Hertha kann seit Saisonbeginn mit Ausfällen umgehen.
Dresden war ne Ausnahme, aber das wurde ausnahmsweise mal vercoacht, kann Jos auch mal passieren.
Ronny und Ramos sorgen vorne für Gefahr und Lustenberger, der jede Woche hier als die Entdeckung der Saison abgefeiert wird (und auch ne richtig starke Saison spielt), passt hinten auf.
60 hat sogar gegen Lautern verloren…also bitte!


cru
16. März 2013 um 10:34  |  151241

Danke @jenseits 20:20h. Wenn auch traurig …

Auf geht’s Hertha, die Sonne lacht im Süden der Republik.


Dan
16. März 2013 um 10:38  |  151242

@fg
Ick mach mir nicht ins Hemd, aber ein „Streifen“ bleibt, wenn der „Einpeitscher“ Niemeyer und der „Umschaltspieler“ Kluge fehlen.

Wenn Niemeyer fehlte, fehlte es immer an Spannung und Tempo auf dem Feld.

Fehlte Kluge sah das Aufbauspiel noch umständlicher als sonst schon aus.

Als „Lautsprecher“ könnte ich mir vorstellen, dass heute Maik Franz die Kapitänsbinde trägt. Intern ist er jedenfalls anerkannt.

Aber auch die anderen Vorschläge, wie Lusti der Besonnene, Kobi der Erfahrene, Kraft das Energiebündel oder auch die Streicheleinheit für Ronny hätten was.
—-
Keine Hertha heute in der MoPo, dann kann ich die gleich ungelesen dem „Fischweib“ geben.


TassoWild
16. März 2013 um 10:43  |  151243

@polyvalent:

Nun bringt mal den Jungen nicht ganz durcheinander: Lusti bleibt in der IV – und ansonsten natürlich unser „Torwart der Herzen“ 😉

@schnuppi
Zu meiner Zeit war es im Berliner Süden immer einige Grade wärmer – also Lichtenrade, fast schon wie Italien !


fg
16. März 2013 um 10:55  |  151244

Hallo Dan!
Ja klar, optimalerweise spielen natürlich auch Kluge, Niemeyer (und für mich auch ÄBH) mit, dann kann (fast) nix schiefgehen.
Somit fehlen heute drei (mit Brooks vier) wichtige Leute, aber der Ersatz ist ja nun auch nicht der allerschlechteste. Zumal jeder von den Nachrückenden ja wirklich mindestens 100 Prozent geben müsste im Sinne von Chance nutzen.
Und fraglich ist für mich eben auch, wie stark 1860 ist. Ich halte nix davon zu sagen, „da ham wa ja immer verloren, also wirds auch diesmal nüscht“.
In dem Sinne auch an der Stelle von mir nun noch die Antwort auf die neulich gestellte Frage, nämlich dass Hertha von einer guten und auch breiten Kaderzusammenstellung profitiert.
Und davon gehe ich auch heute aus… 🙂


Ben
16. März 2013 um 11:10  |  151245

@BM: Wenn Du mir jetzt auch noch sagst bei wie vielen Torschüssen und wie viele davon gefährlich waren, die 6 Gegentore enstanden sind !?

Und es geht nicht nur um die Gegentore. Bei manchen Spielen bei Hertha diese Saison könnte Di Martino noch im Tor stehen und würde nicht mehr kriegen.

Es geht darum die grenzwertigen mal zu halten bzw. bei Ecken und Freistößen richtig zu stehen oder mal ne Spieleröffnung an den Tag zu legen.

Das fehlt mir alles: Deshalb, don’t believe the hype !

TK ist Bundeligamittelmaß, niemand der Spiele gewinnt.


jenseits
16. März 2013 um 11:20  |  151246

In Regensburg hat es ohne Niemeyer immerhin zu einem knappen 5:1-Sieg für Hertha gereicht. Es ist also nicht ganz aussichtslos!

Ich bin sehr froh, dass ich heute nicht in Lichtenrade bin, hoffe aber sehr, dass @schnuppi einen netten Nachbarn findet, der ihm ein paar Knollen aus seinem Kartoffelkeller überlässt. @schnuppis Wunsch soll in Erfüllung gehen, es soll aber bitte nicht der letzte sein.

Mein Wunsch für das heutige Spiel:

Hertha soll auf einen Gegner in Augenhöhe treffen, dennoch einen gehörigen Tick souveräner auftreten und in einem fußballerisch ansprechenden Spiel mehr Tore als 60 schießen. Unterhaltsam ist es, wenn es derer viele gibt, also gerne wieder 6 oder 7 Treffer, dabei darf dann unsere neu zusammengewürfelte Defensive auch das ein oder andere Tor zulassen. 😉


fg
16. März 2013 um 11:39  |  151247

@Spiel heute: 1860 muss doch kommen, wenn sie noch was mit Platz drei zu tun haben wollen. Das ist doch nicht verkehrt für Hertha!

@Ben: sehe ich mit Kraft genauso.


berliner_030
16. März 2013 um 11:53  |  151248

@ Thomas Kraft
Wenn TK nur Bundesliga Mittelmaß ist, was sind dann Ter Stegen, Zieler, Ulreich und Co? Die werden überhypt. Die haben viele Spiele entschieden und zwar mit Towartfehlern! Die sollen aber die Zukunft für die Nationalmannschaft sein und Thomas Kraft nur Mittelmaß?

Also ich habe viele Spiele von Kraft gesehen. In der Saison, wo wir abgestiegen sind gehörte (fast) er immer zu den Besten! Darunter waren super Paraden. Selbst mit Casillas oder Buffon wären wir abgestiegen, dafür war die Mannschaftsleistung einfach zu schwach.

Natürlich hat Thomas Kraft Schwächen, z. B. geht fast jeder Abschlag zum Gegner. Aber er ist 24!!! Ziemlich jung und noch grün hinter den Ohren als Torwart. Der lernt noch ne Menge dazu. Ich finde für Hertha ist Kraft ein totaler Glücksgriff und einer der besten Transfers seit langer Zeit. Ich möchte Kraft noch viele Jahre das Tor von Hertha hüten sehen!


Lustigerlusti
16. März 2013 um 11:54  |  151249

Burchert
Kraft – Knoll – Wagner – Holland
Morales – Sahar
Kobi – Janker – Franz
RÖNNY

So gewinnen wir!


King for a day – Fool for a lifetime
16. März 2013 um 12:00  |  151250

Offizielle Aufstellung

Thomas Kraft (1)
Christoph Janker (6)
Levan Kobiashvili (3)
Maik Franz (5)
Peter Pekarik (2)
Alfredo Morales (27)
Fabian Lustenberger (28)
Ronny (12)
Nico Schulz (26)
Adrian Ramos (9)
Sami Allagui (11)


huj
16. März 2013 um 12:01  |  151251

Thomas Krafts Eigenschaften auf der Linie sind wohl unbestritten, aber in der Luft und vor allem in der Spieleröffnung doch sehr ausbaufähig.


apollinaris
16. März 2013 um 12:01  |  151252

@sunny ist entlastet, der bekommt vielleicht grade Wunderpillen verabreicht, ansonsten amüsiere ich mich grade über die Experten-Meinungen hier. Bin ja auch einer.. 😆 :mrgreen:


Ben
16. März 2013 um 12:02  |  151253

@berliner_030: So unterschiedlich können die Sichtweisen sein.

Niemand sagt das TK schlecht ist aber ein Buffon oder ein Casillas hätten die entscheidenden Bälle in der Relegation gehalten.

Ich mag ja TK als Typen, aber hier im Blog ist er mir zu sehr gehypt. Er spielt für 1.Liga Gehalt und ist genauso Absteiger wie der Rest der Gurkentruppe von letzter Saison, mit Höhen und Tiefen.


pax.klm
16. März 2013 um 12:04  |  151257

Ben // 16. Mrz 2013 um 12:02

@berliner_030: So unterschiedlich können die Sichtweisen sein.

Niemand sagt das TK schlecht ist aber ein Buffon oder ein Casillas hätten die entscheidenden Bälle in der Relegation gehalten.

WAS nicht bewiesen werden kann…


bezzo
16. März 2013 um 12:10  |  151264

Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, warum hier einige Janker in die Innenverteidigung stecken wollen! Nur, damit Lustenberger ins DM rücken kann? Janker hat doch dieses Saison noch keine einzige Minute gespielt, und dann auch noch mit Franz als Nebenmann. Da fehlt doch jegliche Abstimmung und wird zwangsläufig zu Fehlern führen.
Darüber hinaus muss ich sagen, dass ich Lustis Leistungen in der Innenverteidigung mehr schätze, als im Mittelfeld.


bezzo
16. März 2013 um 12:12  |  151269

mal die Amateure ausgenommen…

Anzeige