Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Die gute Nachricht vorweg: Maik Franz hat seine Grippe überstanden und lief heute bei Herthas erstem Training nach den Ostertagen gemeinsam mit Fitnesscoach Henrik Kuchno. Ab morgen soll der Abwehrspieler wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Ansonsten gestaltete sich das 15-Uhr-Training der Blau-Weißen knapp eine Woche vor dem Spitzenspiel gegen Braunschweig am Montag überschaubar: Lange Spielformen und ein paar Intervallläufe.

Trainer Jos Luhukay hat zudem angekündigt, dass Hany Mukhtar und Marvin Knoll morgen bei Herthas U23 im Einsatz sein werden. Das Team von Cheftrainer Karsten Heine empfängt am Mittwoch um 17 Uhr den VFC Plauen (August-Bier-Platz).

Langkamp im Anflug

Und obwohl derzeit alles ganz beschaulich bei Hertha BSC abläuft, gab es heute zumindest ein kurzes Aufhorchen. Der „Kicker“ meldet, dass die Verpflichtung von Sebastian Langkamp vom FC Augsburg fix sein soll. Der 25 Jahre alte Innenverteidiger soll demnach im Sommer ablösefrei von Luhukays Ex-Klub an die Spree wechseln. Luhukay selbst sagte heute zu den Gerüchten:

„Fix ist das nicht. Wir wollen erst einmal aufsteigen. Dann sehen wir weiter.“

Offiziell will Hertha sich vorerst zu keinem gehandelten Namen äußern. Immerherthas Prognose: Langkamp spielt ab Sommer in Blau-Weiß!

Ebert von Atlético umworben

Transfergerüchte ranken sich auch um einem ehemaligen Herthaner. Patrick Ebert, der seit Sommer für den spanischen Klub Real Valladolid in der Primera Division spielt, soll von Atlético Madrid umworben sein.

Der 26-Jährige, den man im Olympiastadion gern mit dem eigens komponierten „Rowdy“-Song empfing (zur Erinnerung –> hier), hat sich offenbar bereits mit Atléticos Geschäftsführer José Caminero getroffen. Die „Marca“ druckte in der vergangenen Woche ein Foto, auf dem Ebert beim Verlassen des Restaurants, in dem die Gespräche stattgefunden haben sollen, zu sehen ist.

Valladolid, für die Ebert in 15 Einsätzen, fünf Tore erzielt und sechs Treffer vorbereitet hat, ist naturgemäß not amused und daher hat der gebürtige Potsdamer mal wieder Ärger. Real hat angekündigt, rechtliche Schritte gegen Atlético einzuleiten (denn es ist nicht erlaubt, mit einem Spieler ohne das Wissen des Vereins zu verhandeln, insofern sein Vertrag noch länger als sechs Monate läuft). Ebert selbst sagte dazu nur:

„Ich rede nicht über nächstes Jahr. Im Moment bin ich Spieler bei Real und gebe alles für den Klub.“

Ebert kann Valladolid allerdings aufgrund einer Ausstiegsklausel für rund acht Millionen Euro verlassen. Sollte der Deal wirklich zustande kommen, würde Ebert in der kommenden Saison mit großer Wahrscheinlichkeit sogar Champions League spielen. Denn die Madrilenen stehen derzeit auf Tabellenplatz drei in Spanien (13 Punkte Vorspung auf Rang vier). Das wäre ein schöner Karrieresprung für „Patti“ Ebert.

Was haltet ihr von der Geschichte? Hertha ist ja auch auf der Suche nach einem offensiven Außenbahnspieler für die kommende Bundesligasaison. Und der Spieler, der auf dieser Position bei Hertha nie wirklich zu überzeugen wusste, wird jetzt von einem Champions-League-Aspiranten umworben.

Morgen trainieren die Profis von Hertha BSC gleich zweimal auf dem Schenckendorffplatz: Um 10.30 Uhr und um 15 Uhr.

Tut Hertha gut daran, keine möglichen Zugänge zu kommentieren, bis der Aufstieg perfekt ist?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hätte Ebert Hertha in der kommenden Bundesligasaison gut getan?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 


253
Kommentare

hurdiegerdie
2. April 2013 um 19:13  |  155207

Ole ole


f.a.y.
2. April 2013 um 19:18  |  155211

ziehe mein OT ob der „Wichtigkeit“ noch einmal hier rüber… kennt jemand einen guten Whiskey, den man schenken und vor allem in Berlin kaufen kann? Und natürlich darf es kein Bourbon sein.

@backs: danke für den Tip schon mal. Wo bekäme ich den denn? Spezialgeheimladen irgendwo in Spandau? Geld … naja. Wir sind zu zweit und er hat Geburtstag, soll aber nicht denken, er wäre ewig in unserer Schuld. Also teuer und selten genug, dass man sich den selbst eigentlich nicht kauft. Toll „auf den Punkt“ gebracht, oder? ;-9


Bolly
2. April 2013 um 19:25  |  155218

@ f.a.y.

Für mich der Laden in Berlin-Zur Zeit mit Auto ungünstig, da Baustelle-sehr gute Beratung! Wirklich gut zu empfehlen.
http://www.whisky-cigars.de


HerrThaner
2. April 2013 um 19:26  |  155220

Ebert hätte hier noch zehn Jahre spielen können und hätte nie mehr gezeigt als das, was er eben bei uns so gezeigt hat. Manche Spieler müssen einfach mal aus ihrem gewohnten Umfeld raus um den nächsten Leistungssprung zu machen und Ebert ist ganz offensichtlich so einer.
Die einzige Option von Eberts Talent eventuell ein wenig mehr zu profitieren wäre vielleicht eine Leihe im jüngeren Alter gewesen. Aber dafür war der Zug ja dann schon länger abgefahren.


Silberrücken
2. April 2013 um 19:26  |  155221

Wenn der Vertrag mit Langkamp nur Gültigkeit erlangt, wenn in der nächsten Saison in der ersten Liga gespielt wird, dann gibt es formal keinen Neuzugang. Von daher, wenn ja, dann ok, wenn nein, auch ok.


Slaver
2. April 2013 um 19:27  |  155222

Die Verpflichtung von Sebastian Langkamp wird bestimmt offiziell verkündet, sobald der Aufstieg auch endgültig feststeht. War ja bei der Verpflichtung von Tunay Torun auch so, obwohl der Wechsel schon Wochen vorher klar war.

Halte ich auch für richtig so lange noch zu warten. Sonst könnte man wohlmöglich die aktuelle Mannschaft noch demotivieren, wenn da schon jetzt einer fürchten muss, trotz der erfolgreichen Saison, seinen Platz zu verlieren.

Das wäre eher weniger förderlich. In ein paar Wochen wird man es sicherlich vermelden.


Colossus
2. April 2013 um 19:28  |  155223

Ebert hatte seine Chance…alles gut wie es ist.


Sweil
2. April 2013 um 19:28  |  155224

Warum eigentlich ein Innenverteidiger? Haben wir davon nicht eigentlich genug oder wird da noch jemand gehen bzw. gegangen werden?


BerlinerHerthaFan
2. April 2013 um 19:29  |  155225

Mich freuts, dass Ebert so gut spielt in Spanien. Glaube aber auch, dass er bei uns diesen Sprung einfach nicht gemacht hätte, selbst wenn er noch 10 Jahre in Berlin gespielt hätte.
Der Junge brauchte einen Tapettenwechsel und ein Umfeld wo ihn die Fans nicht eh schon geliebt haben. In Spanien musste er sich komplett neu beweisen und hat das toll gemacht. Das Interesse von Adletico ist eine große Ehre, Schade nur, dass es wieder Probleme gibt. Aber das wird schon.
Schade für Hertha ist nur, dass viele aus der Jugend wohl ihre Reife erst in anderen Vereinen erlangen. Sei es jetzt Ebert oder die Boateng-Brüder. Frage bleibt nur, liegt es an der Stadt, an den Fans, am Verein oder fühlen sich die Berliner Jungs hier einfach zu sehr Zuhause, als dass sie mal richtig durchstarten?


Slaver
2. April 2013 um 19:30  |  155226

Für Ebert freut es mich, dass er nach dem Wechsel nochmal so einen Leistungssprung gemacht hat, dass jetzt sogar Athletico Madrid auf ihn aufmerksam geworden ist. Ich denke allerdings auch, dass er diese Entwicklung nicht genommen hätte, wenn er bei uns geblieben wäre.

Und wenn ich mich an den Ebert der letzten Jahre erinnere, bin ich trotzdem froh das er nun woanders spielt.

Haben doch alle gewonnen bei seinem Wechsel.


2. April 2013 um 19:32  |  155227

portwine.de Falls ich das nicht posten darf, bitte löschen.

Ich finde da passt das Preis-Leistungverhältnis…ich bin kein Experte, aber bisher waren immer alles ganz begeistert von dem Vintage von Kopke

http://www.portwine.de/shop/wbc.php?sid=907d4cf15&tpl=produktdetail.html&pid=406&rid=11&recno=3

Da ich ja in Bayern lebe, weiss ich nicht wo der Laden in Berlin ist.

BTT:
Langkamp finde ich eine gute Verpflichtung….jetzt fehlen mir noch gute Aussenspieler, dann können wir loslegen mit Liga 1


f.a.y.
2. April 2013 um 19:34  |  155229

@bolly: das hört sich an, als wärs genau der richtige Laden. Merci!


BerlinerHerthaFan
2. April 2013 um 19:36  |  155231

Achja, zur IV Situation.
Zugänge verkünden kann man, wenn man Aufgestiegen ist. Ob wir einen neuen IV brauchen weiß ich nicht. Schaut man aber mal was wir haben, ist es sicher nicht verkehrt.
Brooks wird sicher erstmal spielen, doch es bleibt die Frage, ob er 1.Liga reif ist. Franz verletzt sich ständig und ist jetzt auch kein überragender IV, gut aber mehr nicht. Lusti soll wohl wieder ins Mittelfeld wenn es geht, wobei da die Frage ist, was wird mit Kluge und Niemeyer?! Hinter Hubnik steht ein großes Fragezeichen, da er lange nicht mehr in der Top Form war, in der wie ihn mal bekommen haben und nach der langen Bankdrückerzeit, kann ich mir vorstellen, dass er gehen will. Bastians ist meiner Meinung nach zu schlecht. Egal ob auf Links oder als IV. Janker ist die Allzweckwaffe für Rechts und Mitte. Niemeyer kann ebenfalls IV spielen, ist aber auch eher eine Notlösung.
Also ich denke, ein IV dem Luhu vertraut schadet nicht. Dann noch nen Linksverteidiger (Schmidtgal) und die Abwehr sollte recht gut bestückt sein.

Große Frage steht für mich eher hinter dem Mittelfeld. Da haben wir an sich gute Leute, doch ob die Alle auch in Liga 1 bestehen wird sich zeigen.


f.a.y.
2. April 2013 um 19:38  |  155232

@backs: dir auch grossen Dank, Adresse ist notiert. Denke aber der reine Whiskeyladen ist für mich Ahnungslose praktischer. Sonst kauf ich mir nachher noch nen Port und vergesse das Geburtstagsgeschenk…:-)


jenseits
2. April 2013 um 19:38  |  155233

Wenn Langkamp kommt und Ronny geht, dann könnten wir die Tanne spielen bzw. ein 4-1-4-1 mit Niemeyer auf der 6 und Kluge und Lusti auf der Doppel-Acht. Dann noch einen Linksverteidiger und einen rechten Flügelstürmer, am besten Beide mit hervorragenden Standards. Fertsch. 😉


Wolf
2. April 2013 um 19:44  |  155236

Silber Vize …


2. April 2013 um 19:46  |  155237

Um einen schönen Port zu geniessen, braucht es keinen Anlass 😉

Gönn dir das ruhig auch mal…..ist wirklich ein Genuss


hurdiegerdie
2. April 2013 um 19:47  |  155238

@F.A.Y

lies nochmal im Vorfred, der Portladen-Tip von Backs war schon Absicht. Es sei denn, es muss ein Whisky sein.


Ohne Raffa
2. April 2013 um 19:56  |  155239

Also ich kann mir nicht vorstellen, daß man Ronny ziehen lässt. Der Aufstieg ist den Standarts geschuldet und wenn der sofortige Abstieg vermieden werden soll, braucht es eben wieder diese Standarts. Es wird sich wohl ein Vertrag basteln lassen, der bei entsprechenden Erfolgen, entsprechend vergütet wird.


Freddie1
2. April 2013 um 19:59  |  155241

OT
Grad in der Abendschau gesehen.
Es werden Zeitzeugen des 1. Weltkriegs gesucht.
Diese möchten sich unter Telefonnummer „….“ melden oder „PER MAIL“
🙂
(Dies ist kein Beitrag zur Altersdiskriminierung)


Nordfass Kossi
2. April 2013 um 20:02  |  155242

Halte Langkamp für keinen guten Zugang / habe ihn mit Absicht nicht als Verstärkung bezeichnet, da er keine darstellt !
Das komplett vorhandene Personal ist aus meiner Sicht mind. Gleichwertig bzw. Besser.


f.a.y.
2. April 2013 um 20:05  |  155243

Ohje, vielleicht hätte ich doch lieber nicht die Profis gefragt? Also entweder torfigen Schotten oder lieber Port oder doch eine kleine Auswahl und entweder in einen der drei Spezialläden oder ick koof bei Lehmann?! Menno.

😉 Spass. Ich danke Euch vielmals, damit habe ich mehr als genug Ideen zum Grübeln und Wälzen, bevor ich dann MIR einen guten Port kaufe (obwohl ich so gar keine englischen Wurzeln habe) und für den Engländer, der allerdings einen Großteil seines Lebens fernab von London in den USA und Hamburch gelebt hat, darf sich meine Freundin was überlegen. Prost!!!


Bolle75
2. April 2013 um 20:06  |  155244

@f.a.y: Ich bin bestimmt kein Profi aber trinke sehr gerne Whisky und einer der in jedem besseren Laden zu haben sein sollte ist der Macallan. Kenne keinen der Whisky mag und den nicht gut findet.
http://m.youtube.com/results?q=whisky.de%20macallan#/watch?v=OTes_8dWrAQ


2. April 2013 um 20:07  |  155245

So gehts mir mit Port, der den Namen übrigens aus Portugal hat 😉

Mit nem Vintage von Kopke bin ich noch nie falsch gelegen.


Ursula
2. April 2013 um 20:08  |  155246

@ freddie1, hatte mich eben umgehend mit
der „Abendschau“ als Zeitzeuge in Verbindung
gesetzt, und danke für den Hineis….


apollinaris
2. April 2013 um 20:10  |  155247

@freddi: you made my Day 😆


apollinaris
2. April 2013 um 20:12  |  155248

Wenn es der. Macallan sein soll, kenne ich einen Laden, wo es den 12jährigen ca 10 .-€ preiswerter gibt…


fg
2. April 2013 um 20:20  |  155249

Ach, der Langkamp. Na das is ja eine Überraschung… 😉


fg
2. April 2013 um 20:21  |  155250

Stelle gerade fest, der Bursche schaut ja fast identisch aus wie der Rensing.


f.a.y.
2. April 2013 um 20:22  |  155251

@apo: würde mich in dem Fall nochmal melden.


Ursula
2. April 2013 um 20:24  |  155252

..“w“…

Gute Feh, äh f.a.y., Du solltest mit Deinen
verfügbaren Eronen schon konkreter werden!

Willst Du 30, 40, 50 € oder mehr ausgeben?

Unter 30 € kann man eigentlich einem echten
Whiskytrinker kaum eine Freude machen!

Im übrigen wirst Du leider auch in „Fachläden“
behummst, wenn Du „ahnungslos“ bist!

„Hurdie“ hat Recht, die „echten Londoner“,
Oxforder oder Cambridger trinken eher
„Blended Whiskies“, wie Chivas, Dewars,
Glenfiddich oder billiger Simple!

Für ca. 30 Euro bekommst Du einen moderaten
„Lösungsmittelwhisky“, Torf, Salz und Meer,
der auch von „Engländern“ und Amerikanern
gern getrunken wird: Bruichladdich „Waves“,
den bekommst Du auch bei Karstadt in Spandau
unten bei den „Feinschmeckern“ im Keller….

Gehe in jedem Fall zu Karstadt und lass` mich
konkret wissen, was Du ausgeben willst! Dort
kannst Du nicht „behummst“ werden , weil
die solide Spannen haben! Grüße!


fechibaby
2. April 2013 um 20:33  |  155253

@sunny1703 // 2. Apr 2013 um 19:03

Juve, Barca,Real und der BVB sind meine Favoriten für das Erreichen der CL Halbfinale.

Was ist denn mit Dir los, Sunny?
Wo bleibt Dein FC B?
Sorry, Barcelona wurde je genannt.
Noch 10 Minuten.
Auf geht’s JUVE!!


apollinaris
2. April 2013 um 20:35  |  155254

Nein, nein..nicht Karstadt..wenn entschieden ist, was gekauft wird, bei mir kurz nachfragen.. 🙂


Ursula
2. April 2013 um 20:37  |  155255

Noch eins „Karstadt Spandau“ hat eine richtig
gute Whisky Abteilung, wo auch häufig div.
Verkostungen mit „Islay-Schotten“ stattfinden!

Ansonsten kaufe ein Chivas Regal für ca. 23€!


Ursula
2. April 2013 um 20:40  |  155256

Hey „apo“, wenn Du einen 12 jährigen
Maccallan für noch 10 € weniger bekommst,
dann zahlst Du ja nur noch 13 der 14 €….

….scheint mir dubiosly…!

@ fechi! Gibt heute ein klaren Bayern-Sieg,
mit DREI Toren Differenz….


2. April 2013 um 20:41  |  155257

Ich sehe Juve eher in der Aussenseiterrolle. Die Bayern sind gefestigt, haben einen Lauf und wollen endlich das Ding gewinnen

Ich denke, dass im HF wirklich die „Grossen“ und Dortmund stehen werden.
Real, Barca, Bayern und Dortmund, falls es die VF-Paarungen hergeben


f.a.y.
2. April 2013 um 20:41  |  155258

Also, sobald wir einen Plan haben, werde ich mich artig bei @apo und @ursula melden. Dann kosten wir alles durch und der, bei dem ich vom Stuhl rutsche, der wird’s!


2. April 2013 um 20:46  |  155259

wat war dat denn?


Ursula
2. April 2013 um 20:46  |  155260

TOR Bayern!!!


jenseits
2. April 2013 um 20:50  |  155261

Schwacher Schuss. Klarer Torwartfehler.


2. April 2013 um 20:50  |  155262

War abgefälscht


Ursula
2. April 2013 um 20:51  |  155263

Nee, keen Torwartfehler….


Ursula
2. April 2013 um 20:54  |  155264

Mann, Mann Mann, die „schwimmen“ ohne Not!!


2. April 2013 um 21:23  |  155265

MESSIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

und was für ein Pass von Alvez


Ursula
2. April 2013 um 21:31  |  155266

Der Schiedsrichter pfeift aber sehr, sehr englisch….

…zu Gunsten von Juventus…..


catro69
2. April 2013 um 21:32  |  155267

Englisch, der ist blind!


2. April 2013 um 21:34  |  155268

Zweikämpfe mit offenem Visier hat er laufen lassen….ist ja schliesslich kein Mädchen-Volleyball.
Die Gelbe für Mandzukic kann man geben, wirkt aber vor dem Hintergrund, was er hat laufen lassen, unglücklich.

Bayern dominant und müsste mindestens 2:0 führen. Was Schweinsteiger und Gustavo im MF zeigen ist ganz ganz grosses Kino.


Freddie1
2. April 2013 um 21:37  |  155269

Bayern bisher bis auf die ersten Minuten sehr gut. Aber Robben hätte den einen nach Vorarbeit Müller machen müssen.
Zum Schiri hat @catro alles gesagt


Ben
2. April 2013 um 21:37  |  155270

Langkamp: Der nächste Bankdrücker der hier Leistungsträger werden soll ! Wir steigern uns von Schalke, Bremen, HSV auf Ersatzspieler von Augsburg.

Schön, dass als er gespielt hat in Augsburg gar nichts zusammen lief 🙂

Guter Mann falls man nicht aufsteigt !


ubremer
ubremer
2. April 2013 um 21:37  |  155271

@Frage:

was antwortest du, wenn zur Pause der Nachbar sagt:

„Äh, und wie genau kommt man die Champions League?“

#wallhalla


Ursula
2. April 2013 um 21:38  |  155272

Stimmt @ catro, ich hatte seine Armbinde mit den Punkten übersehen!


fechibaby
2. April 2013 um 21:38  |  155273

Beide FC B führen zur Halbzeit 1:0.
Was für ein Glückstor für Bayern.
Abgefälschter Schuß von „Ali Baba“.


ubremer
ubremer
2. April 2013 um 21:41  |  155274

@fechi,

der BVB hat in diesem Jahr noch kein einziges Viertelfinal-Tor erzielt 😉


2. April 2013 um 21:41  |  155275

@ubremer

Unfassbar wo du dich rumtreibst…..da kann ich ja nur den Kopf schütteln 🙂


Ursula
2. April 2013 um 21:42  |  155276

“Äh, und wie genau kommt man die Champions League?” Habe ich mal wieder nicht verstanden!?


L.Horr
2. April 2013 um 21:42  |  155277

… hätte , hätte Fahrradkette ,
Ebert weg , Pante weg , Voro weg ,Alves weg , die Boatengs weg .

Danach war alles hübsch sauber !


2. April 2013 um 21:44  |  155278

@L.HOrr

Du hast Arne Friedrich vergessen ………

Ich warne jedenfalls mal prophylaktisch davor, die genannten Spieler anhand ihres heutigen Leistungsvermögens zu beurteilen.


Ursula
2. April 2013 um 21:45  |  155279

@ Ben, Langkamp!? Wozu soll das oder der
gut sein?

Ich kenne nur Bonekamp…..


Ursula
2. April 2013 um 21:57  |  155280

Jetzt sollte aber das 2 : 0 fallen, sonst
„Bombina bombina“…..


fechibaby
2. April 2013 um 21:58  |  155281

@ubremer // 2. Apr 2013 um 21:41

Sehr gut!!

Ob Sebastian Langkamp vom FC Augsburg tatsächlich eine Verstärkung ist, zweifle ich stark an.
Braucht Hertha den wirklich?


teddieber
2. April 2013 um 21:59  |  155282

@Langkamp
Sollte er in der nächsten Saison im Hertha Trikot auflaufen, dann hat der Trainer sich was bei gedacht und man muss ihm eine Eingewöhnungszeit geben. Außerdem ist das die Preisklasse in der Hertha sich bewegt und das darf man (leider) auch nicht vergessen.


elaine
2. April 2013 um 21:59  |  155283

@Ben // 2. Apr 2013 um 21:37

Langkamp: Der nächste Bankdrücker
******
wenn man es so sehen will, würde Stuttgart 4Mio für den Bankdrücker Lasogga zahlen 😉


fechibaby
2. April 2013 um 21:59  |  155284

@ubremer

Im letzten Jahr aber auch nicht.


Sir Henry
2. April 2013 um 22:00  |  155285

@ub um 21:37 Uhr

Man erzählt was von „in Dosen erhältlich, geschnitten, 3. Wahl“.

Bei nochmaliger Nachfrage guckt man böse und droht laut mit rechtlichen Konsequenzen. #Bircks 😉


fechibaby
2. April 2013 um 22:02  |  155286

Toll anzusehen diese „Bayernfans“ mit ihren Pappklatschen!
Was ist das nur für ein Tennispublikum in München.


ubremer
ubremer
2. April 2013 um 22:05  |  155287

@sir
guter Vorschlag


2. April 2013 um 22:06  |  155288

na dit wurde och Zeit


Ursula
2. April 2013 um 22:06  |  155289

Das war s, gute Nacht!!!


fechibaby
2. April 2013 um 22:07  |  155290

ABSEITS!!!!!!!!!!
Kein Tor!


2. April 2013 um 22:08  |  155291

Abseits war es schon….Treffer zählt aber trotzdem


Ursula
2. April 2013 um 22:08  |  155292

Abseits und Haaaannnd!!!


sunny1703
2. April 2013 um 22:08  |  155293

@fechi

Ich bin bei einem italienischem Gegner sehr unsicher,deshalb meine Prognose Juve kommt weiter. Aber ich käme niemals auf die Idee, den Gegner vom BVB in der CL anzufeuern, wie Du jetzt die Italiener anfeuerst!
Die Punkte können deutsche Mannschaften immer gebrauchen, egal wie sie heißen. Und gerade die Bayern haben da in den letzten Jahren fleißig für Deutschland Punkte gesammelt.

Außerdem darf ich Dich mal an unserem im Leuchtturm abgemachten gemeinsamen Wunsch eines Endspiels BVB gegen Bayern erinnern??

Oder bewirbst Du Dich gerade um den „Adenauern“preis?

lg sunny


fechibaby
2. April 2013 um 22:08  |  155294

Das riecht sehr nach Betrug!


2. April 2013 um 22:10  |  155295

Die Bayern sind durch….und von Betrug muss man da wirklich nicht reden


sunny1703
2. April 2013 um 22:10  |  155296

@ubremer

Wenn ich Dich richtig verstehe rechnest Du mit Lusti als 6er und einer IV Langkamp/Brooks??!!

lg sunny


Agerbeck
2. April 2013 um 22:12  |  155297

also der vidal müsste schon das dritte mal geduscht haben…unsäglich, dass der noch aufm platz is…


fechibaby
2. April 2013 um 22:12  |  155298

@sunny1703 // 2. Apr 2013 um 22:08

Endspiel BVB – Bayern wäre ja nicht schlecht.
Dieses Endspiel würde aber der BVB vermutlich nicht gewinnen.
Deshalb muß es im Finale einen anderen BVB-Gegner geben.
Nichts für ungut.


fechibaby
2. April 2013 um 22:15  |  155299

@backstreets29 // 2. Apr 2013 um 22:08

Abseits war es schon….Treffer zählt aber trotzdem

Das ist ja der Betrug!


Agerbeck
2. April 2013 um 22:15  |  155300

@fechi

und diese klatschpappen: alle mitlesenden verantwortlichen, lasst die nie in unser stadion, nicht für 3 minuten !!!! niemals !!!! macht das bitte allen sponsoren klar! nervtötend und atmosphärelähmend!
meine meinung, elendes zeug!


sunny1703
2. April 2013 um 22:16  |  155301

@fechi

Ich glaube diese Hoffnung teilst Du mit Guardiola, denn der möchte bestimmt nicht Trainer bei einem Triplesieger werden! 🙂

Ich persönlich bin aber für ein deutsches Endspiel!

lg sunny


Ursula
2. April 2013 um 22:16  |  155302

Vidal, Vidal, oder wie schaffe ich doch 90 Minuten….


sunny1703
2. April 2013 um 22:17  |  155303

Diese Art von „Anfeuerung“ ist schrecklich,egal in welcher Sportart.

lg sunny


ubremer
ubremer
2. April 2013 um 22:19  |  155304

@sunny

jep


Ursula
2. April 2013 um 22:20  |  155305

Der Schiedsrichter wird „BESSER“…………


Agerbeck
2. April 2013 um 22:21  |  155306

jo, das hält mich auch von einem gelegentlichen besuch bei den füchsen ab. die eisbären verbieten sich eh aufgrund meiner langjährigen preussisch-clubbischen vergangenheit…


2. April 2013 um 22:22  |  155307

Ibrahimovvic steht bei seinem Tor 3 Meter mehr im Abseits als Mandzukic….also kein Grund sich aufzuregen 😉


Agerbeck
2. April 2013 um 22:24  |  155308

….und vidal darffleissig weiter die tücken des regelbuches abarbeiten…0


Sir Henry
2. April 2013 um 22:24  |  155309

@Klatschpappen

Hatten wir im Olympiastadion auch schon. Nur kein Hochmut.


Ursula
2. April 2013 um 22:26  |  155310

Ich nehme das zurück!!! Der Schieri hat se
doch nicht ALLE….


hurdiegerdie
2. April 2013 um 22:27  |  155311

Ist halt ein guter Trainer der JLU 😉


2. April 2013 um 22:27  |  155312

Krass was Ribery da macht…..da gings ihm nur darum das Bein zu brechen….


Sir Henry
2. April 2013 um 22:28  |  155313

Das wäre wohl ne Rote gg. Ribéry gewesen.


Ursula
2. April 2013 um 22:29  |  155314

Oh je, oh je…


moogli
2. April 2013 um 22:30  |  155315

Und mit was @Sir?… mit Recht 😉


2. April 2013 um 22:30  |  155316

Elfer für Barca


Agerbeck
2. April 2013 um 22:31  |  155317

wie oft durfte vidal heute schon den schiri tätscheln. bin wahrlich kein bayernfan. aber dieses antifussballgeplänkel geht mir übel auf den docht. nicht nur heute. schade, mochte vidal bis dato…


Sir Henry
2. April 2013 um 22:31  |  155318

So isses, @moogli.


2. April 2013 um 22:31  |  155319

2:1 Xavi


Agerbeck
2. April 2013 um 22:32  |  155320

@sir
ja, ich erinnere mich mit grausen! müsste zu arcorzeiten gewesen sein!


jenseits
2. April 2013 um 22:34  |  155321

…der weiß, auf welcher Position die Spieler gut aufgehoben sind. 😉


Ursula
2. April 2013 um 22:34  |  155322

100 ster und das Dritte bitte….


2. April 2013 um 22:37  |  155323

2:2


fechibaby
2. April 2013 um 22:38  |  155324

2:0 war Abseits!!
Klare rote Karte für Ribery und nichts passiert für dieses rüde Foul.
Mehr Betrug geht nicht!!
Armer Europäischer Fußball!


2. April 2013 um 22:38  |  155325

100 ster war jenseits


Sir Henry
2. April 2013 um 22:38  |  155326

@Agerbeck

Ist schon eine Weile her, ja. Es gab auch mal diese unsäglichen Tröten.


2. April 2013 um 22:39  |  155327

ach fechi…sieh es einfach ein…die Bayern sind dieses Jahr überragend, ob dir das passt oder nicht…..aber wenn du solche Maßstäbe ansetzt, dann hätte man Vidal schon viel früher unter die Dusche hätte schicken müssen


Ursula
2. April 2013 um 22:42  |  155328

Na ja „fechi“, der „gute“ Schieri hat aber auch
Juventus phasenweise ganz schön „geschont“….

Das Foul von Ribery widerstrebt mir, there
is no doubt about it!!!


catro69
2. April 2013 um 22:42  |  155329

@Klatschpappen
In nem kalten Stadion durchaus sinnvoll, wegen der Handschuhe…
Irgendwo hab ich auch noch zwei Herthaklatschen (unbenutzt 😉 ), nettes Souvenir, guter Werbeträger.


Bolly
2. April 2013 um 22:44  |  155330

Bayern ist durch, Juve war ja wie HSV II 😉
Hatte Juve eine Chance? Unglaublich dieser schrecklicher Fußball 🙂 vom zerstören,festhalten.


Ursula
2. April 2013 um 22:45  |  155331

Jetzt aber…


Ursula
2. April 2013 um 22:45  |  155332

Whisky! 111 ter!


fechibaby
2. April 2013 um 22:49  |  155333

Also doch im CL-Finale:
BVB – Bayern.
Das alles in Old England.
Na gut.
Einverstanden!


Freddie1
2. April 2013 um 22:49  |  155334

Bayern bärenstark, sehr imponierend.
Absolut verdienter Sieg, eigentlich zu niedrig.


fechibaby
2. April 2013 um 22:50  |  155335

Gute Nacht.
Morgen ist wieder frühes Aufstehen angesagt.


Ben
2. April 2013 um 22:53  |  155336

@elaine: Da können wir uns doch freuen, wenn Stuttgart einen Spieler kaufen möchte, der ein unprofessionelles Umfeld mitbringt, seit über einem Jahr kein Tor geschossen hat und trotzdem nen Hype mitbringt wie nen junger Ronaldo. Mit dem Geld können wir dann vielleicht richtige Verstärkungen kaufen.

Also ich finde es jedenfalls schade, dass man wieder Lusti keine Chance gibt obwohl er eine hervorragende Saison spielt und wieder eine äußerst zweifelhafte Personalie dem Schweizer vorzieht.

Am Ende sitzt unser spielstarker Lusti auf der Bank damit Kluge, Niemeyer und Langkamp Fußball arbeiten. Das hatten wir doch mit Ottl in ähnlicher Form schon.

Niemeyer/Lusti wäre definitiv besser gewesen als dieser Albtraum.

Aber auf mich hört ja keiner, aber vom Gegenteil lasse ich mich gerne überzeugen.


Agerbeck
2. April 2013 um 22:58  |  155337

so, muss morgen früh raus
n8 @ all


catro69
2. April 2013 um 23:06  |  155338

@Ben
Ruhig Blut.
Erst mal kieken, wer geht. Hubnik, Janker, Franz…
Preiswert, jung, deutsch, mit Aufstiegs- und Abstiegskampferfahrung. J-Lu scheut sich nicht davor, Spieler auf ne andere Position zu schieben.
Aus LV Ronny wurde die 10, Lusti IV, Holland LV und Allagui RA. Langkamp als Back-Up für Niemeyer?
Wir werden sehen.


Inari
2. April 2013 um 23:08  |  155339

Mal etwas positives zu den deutschen Schiris: unsere Schuris pfeifen meist end deutlich besser, als es der Brite (?) bei Bayern eben getan hat. das war glatte Note 6.


Inari
2. April 2013 um 23:09  |  155340

Ipad… meistens


hurdiegerdie
2. April 2013 um 23:14  |  155341

@catro
oder Niemeyer Back-up für Lusti?

Alles Spekulatius. Bis jetzt hat Langkamp noch nicht mal unterschrieben.
Ich würde nicht mit Lusti in der IV in der 1. Liga spielen. Irgendwas scheint ja auch mit Hubsi nicht zu stimmen und Franz ist doch jetzt auch schon seit einigen Jahren häufig verletzt.
Ich finde es nur logisch, dass man – wenn man – einen IV verpflichtete. JLU kennt ihn, also weiss er wohl, was von ihm, so es denn stimmte, zu erwarten hätte.


catro69
2. April 2013 um 23:30  |  155344

@hurdie
Lusti nicht in die IV? Warum?

In größter Armut, von Ausfällen geplagt, von formschwachen Haudegen enttäuscht, im tiefsten Dreck der 2.Liga fand J-Lu zwei funkelnde Edelsteine: John und Lusti!
Die beiden sind unsere Eintrittskarte für den schwierigen Versuch irgendwann mal wieder auf europäischer Ebene zu spielen.


jenseits
2. April 2013 um 23:32  |  155345

Denkbar wäre m.E. schon, dass JLu eventuell mit nicht nur mit einer Doppelsechs in der 1. Liga spielen lässt. Dann könnten neben bzw. vor Langkamp Niemeyer, Lusti und Kluge spielen. Vor allem, falls Ronny uns verlassen sollte.


Ursula
2. April 2013 um 23:36  |  155346

Wieder viel „Gottvertrauen“ in den Trainer…

….hatten „wir“ das nicht ALLES schon….?

Ich habe Langkamp 2 1/2 Mal gesehen und da
war nichts, was auffällig und erwähnenwert war!

Selbst ein halbwegs in Form befindlicher Hubnik
ist höher einzuschätzen, und Maik Franz, wenn
denn schon Lusti nicht in der 1. Liga auf IV…!?

Also warum nicht eine „objektive Verstärkung“?
Ich denke, mit „Flickschusterei“ wird dieses
„Unterfangen“ ein „totgeborenes Kind“…..

Vielleicht gibt es ja noch unverhoffte Gelder?


schnitzel
2. April 2013 um 23:41  |  155347

Ein kurzes Video zum Thema „Betrug“ und „Abseitstor“ usw. usf.: http://www.youtube.com/watch?v=fTMynnkx0KI

Es war wohl eine der wenigen richtig guten Entscheidungen des Schiedsrichters heute. Ribery mit einem rotwürdigen Foul an einen Gegenspieler, der bis zu dem Zeitpunkt schon 2-3 gelbe Karten verdient hätte. Ein für mich klarer Elfer wurde den Bayern in HZ 1 verwehrt. In Summe hat der Schiri schon sehr schwach gepfiffen, eine Heimtendenz hat aber wohl keine gehabt.

Ja und überhaupt: Lusti gehört auf die SECHS! Ein neuer Innenverteidiger ist daher durchaus verständlich und logisch, wobei ich auch mit einem fitten Franz neben einem stabilen Brooks gut leben könnte.


Ursula
2. April 2013 um 23:41  |  155348

….also mit „Triplesechs“….?


apollinaris
2. April 2013 um 23:44  |  155349

Gott, sind die Bayern dieses Jahr gut und konzentriert. Klasse, wie die Juve ohne jede Chance ließen. Schade, dass der Ribery, der sich ja nun wirklich schon sehr verändert hat, doch immer wieder die „Gosse“ zeigt. Haarsträubendes Foul 🙁 So sehr Vidal den bekämpft hat, das geht ja gar nicht. Sehr schade, eben weil der sich wirklich in München entwickelt hat. Als Fússballer für mich unter den 5 besten Offensiven der Welt.
Aber Müller? Wenn der nicht ein Weltklassespieler ist (oder auch Lahm), fange ich an, den Begriff nicht mehr zu verstehen..
####
Zu Hertha: Ich kann mir kein Szenario vorstellen, dass Lusti nicht in der Startelf sieht, auch für die Buli. Was aber geschieht mit unserem „mental leader“? Es wird sehr spannend sein. Nur eines ist klar: wir werden mit einer anderen Elf auflaufen, als jetzt 😆


apollinaris
2. April 2013 um 23:47  |  155350

@catro: unser intimus bremer hat im Vorthread da ne Prognose gewagt,,,ich würde die ja mittlerweile auch spielen lassen, anders als ich vor ein paar Monaten noch dachte..Es wird lustige und heftige Diskussionen geben. Soviel steht fest.


schnitzel
2. April 2013 um 23:47  |  155351

P.S. Und natürlich war es ein hochverdienter Sieg der Bayern. Juve hätte sich über ein 0-3 oder 0-4 nicht beklagen dürfen. Wenn die Bayern nicht komplett einbrechen, wird das ein entspanntes Rückspiel (sie bekommen keine 2 Tore, ohne selbst 1 zu machen, meine ich).


catro69
3. April 2013 um 0:14  |  155352

@apo
Jau, die Diskussionen wirds geben.
Ich werfe mal mein „Pfund“ in die Runde.
Lusti gilt/galt als verletzungsanfälliger Spieler. Ich würde vermuten, es liegt/lag auch an der Position. Im Mittelfeld kleppert es eben häufiger, als auf der IV-Position. Generell teilt der IV eher aus, im MF gibts bewußt auf die Socken.
Die IV-Position ist ne Spur weniger laufintensiv – bei Lustis Fußproblemen in der Vergangenheit vielleicht gar nicht so schlecht.
Ein gesunder Lusti, ist ein guter Lusti, darum Lusti auf der IV lassen.


apollinaris
3. April 2013 um 0:17  |  155353

Und: wir hätten Jahren wieder einen Spieleröffner erster Güte.


Kamikater
3. April 2013 um 0:56  |  155354

@apo
Ohne Schiri hätte es bestenfalls 1-0 geendet und Ribery wäre 5 Spiele zu Hause. Fakt.


apollinaris
3. April 2013 um 2:03  |  155356

Na ja..kami..solche einfachen Rechnungen mache ich nicht mit. Vidal hätte längst verwarnt sein müssen, dann wäre er vorsichtiger in Zweikämpfe gehen müssen..einen Elfer hatte ich auch gesehen…Blabla ..etc.Der einzige, messbare Fakt: Bayern war die klar bessere Mannschaft 😉


Kamikater
3. April 2013 um 5:05  |  155357

Nur weil Bayern vielleicht besser war, ist ein Klares Abseitstor trotzdem gegeben worden und eine genauso rote Karte gegen Ribery nicht.

Ich bin ja nicht der Schiri. Genau deswegen ist es kein „hätte“, sondern Fakt. Gut spielen ist kein Ergebnis. Also 1-0 und Rot für Ribery. Ganz einfach. 😉


Ursula
3. April 2013 um 5:54  |  155358

Lustenberger natuerlich auf der IV belassen!!
Mit Brooks „Buli-tauglich“, never change…..

Ordentliche „Mittelfeldler“ verpflichten…!!!


apollinaris
3. April 2013 um 6:22  |  155359

@kami: für mich ist deine Argumentation ein klarer Fall von Scheinlogik. Wenn es dir besser damit geht, ist es ja ok.


sunny1703
3. April 2013 um 6:31  |  155360

@Kami

Klare Sache, übles Foul von Ribery. Doch Deine Rechnung ist eben auch nur eine Konjunktivrechnung.
Vidal hätte schon gar nicht mehr auf dem Platz sein dürfen. Elfer für Bayern nicht gegeben. Da diskutieren wir viel rum. Ich habe einen Sieger FCBayern gesehen, der unverdient 2:0 gewonnen hat, es hätte 4:0 enden müssen.

Es gibt aber einige Dinge,die geändert werden müssen. Zum einen müssen solche üblen Fouls wie von Ribery im Nachhinein bestraft werden. Die Tatsachenentscheidung des Schiedsrichter muss bei bestimmten Entscheidungen abgeschafft werden , dazu gehören solche Fouls und Schwalben. Spieler, die sich nicht im Griff haben wie Ribery und Täuscher, um nicht zu schreiben Betrüger wie Götze oder Baumjohann oder auch ein zwei Herthaner müssten nachträglich noch bestraft werden können.
Und die Abseitsermessensentscheidung“im Zweifel für den Angreifer“ gehört abgeschafft, denn damit kann sich jeder Schiri bzw jeder Asssistent rausreden, so auch bei den Toren von Müller und Ibrahimovic.
Genauso gehört das passiv-aktiv Abseits wieder abgeschafft.
Alleine mit diesen wenigen Regeländerungen könnten einige Ungerechtigkeiten beseitigt werden.

lg sunny


sunny1703
3. April 2013 um 6:52  |  155361

Langkamp schon da??? Ich bin mir nicht sicher, ob ein Spieleer unterschreibt,solange Hertha nicht sicher aufgestiegen ist.

Nun gibt es schon wieder Kritik wegen der evtl Verpflichtung von Langkamp. So als ob jeder hier seit Jahren diesen Spieler ganz besonders beobachtet hat ,gar diverse Spiele von Augsburg oder Karlsruhe gesehen hat.

Ich schaue mir die Statistik von Langkamp an und da finde ich diese Saison wirklich zwei Probleme, zum einen einen schwachen Saisonbeginn,der allerdings gemeinsam mit der ganzen Mannschaft Augsburgs und nach seiner verletzung keine Einsatzminuten mehr.Notenschnitt diese Saison 3,82. Ansonsten 08/09 3,0, 09/10 3,61, 10/11 3,52, 11/12 3,08.
Das ist kein überragender Wert, aber es deutet auf eine gewisse Beständigkeit hin.
Nur wer glaubt Hertha bekommt Hummels oder Dante, der befindet sich beim falschen Verein.
Ein Langkamp könnte eine ordentliche Alternative zu Lustenberger, Brooks,franz und wie sie alle heißen sein.

lg sunny


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 7:50  |  155362

@sunny um 06:52

Sehe ich absolut genauso!
Ähnlich habe ich den Transfer von Franz gesehen. Solides Mittelmaß, weil wir uns eben nicht mehr leisten können.


3. April 2013 um 7:55  |  155363

Guten Morgen,

ein Langkamp ist im Vergleich zu Hubnik oder Franz eine erhebliche Qualitätssteigerung.
Hubnik ist seit bald 2 Jahren ausser Form, Franz dauernd verletzt.
Lusti und Brooks traut man wohl die 1. Liga nicht vollends zu….Scahde, aber man wird sehen, vielleicht ist Langkamp dann Backup für Lusti oder Brooks.

Bisher war es doch imemr so, dass man sich vor der Saison Gedanken über die Aufstellungen gemacht hat und dann kamm was ganz anderes dabei raus.
Wer hätte denn Allagui auf rechts erwartet? Ronny als quasi 10er, oder eben Lusti und Brooks als bockstarkes IV-Duo.

Niemeyer wird mit seiner Spielweise dem höheren Tempo Tribut zollen und öfter zu spät kommen und öfter mal ne Karte sehen.
Kluge kann sich auch mal verletzen……
Wie stellt man auf bei einer Sperre von Niemeyer und dem evtl gleichzeitigen Ausfall von Kluge?
Morales und Lusti? Fand ich in HZ 1 in München sehr gut…..
Man wird sehen…wichtig wird in jedem Fall, dass man auf den Flügel was Vernüfntiges bekommt und auch die Wichtigkeit der Kreativität im MF nicht wieder ignoriert


Inari
3. April 2013 um 8:49  |  155364

Naja, Hertha ist aufgestiegen, da kommt kein Verein außer BS mehr ran. Da müsste schon ein Ereignis katastrophalen Ausmaßes eintreten.. Und Verträge würden sicherlich mit der Klausel „Vertrag gültig im Falle des Aufstieges“ Versehen werden. Preetz hat keine Zeit noch eine Monat zu warten, um verhandeln zu können. Wenn die Transferzeit beginnt, sollte Hertha bestensfalls den Kader scon durchgeplant haben industire erste Verstärkungen.


Freddie1
3. April 2013 um 9:15  |  155365

Dass Preetz bereits handelt, ist doch selbstverständlich.
Bestes Beispiel sind doch lt heutiger MoPo die Verhandlungen mit Lustis Berater kommende Woche um vorfristige Vertragsverlängerung .
Zeigt doch auch, dass man (Preetz/Luhu) einen Plan hat.
Insofern kann man doch Langkamp nicht jetzt schon schlecht reden. Für andere Verpflichtungen fehlt uns einfach, wie andere hier schon schroben, das Geld.


3. April 2013 um 9:25  |  155366

Laut heutigem MoPo-Artikel sieht sich Lustenberger, der allerdings nicht Teil einer „Fahrstuhlmannschaft“ sein möchte, selbst auch eher im defensiven Mittelfeld – trotz seiner häufigen Verletzungen in der Vergangenheit.

Entweder er sieht keinen Zusammenhang zwischen Verletzungen der Vergangenheit und der 6er-Position oder er ist ein Dangerseeker.
Oder er ahnt, dass die Innenverteidigung Lustenberger/Brooks sich eines gestandenen Erstliga-Sturms nicht erwehren kann, zumal dann auch deutlich mehr „durchkommen“ wird, was heute von der Doppelsechs abgefangen wird.

Gestern hörte ich, dass Ivanschitz´ Vertrag bei Mainz 05 nicht verlängert wird. Ich beteilige mich sonst nicht an irgendwelchen Wunschspieler-Diskussionen, aber den würde ich zu gerne im Kader von Hertha BSC sehen.


hurdiegerdie
3. April 2013 um 9:47  |  155367

@catro69 // 2. Apr 2013 um 23:30

war spät gestern, deshalb verspätet. Natürlich nur meine Meinung.

Hertha spielt/verteidigt in der 2. Liga hoch, will offensiv Dominanz aufbauen. Das Risiko ist, dass mal 1-2 Konter durchkommen. Dagegen steht Lusti hinten mit seiner genialen Spielübersicht und Gefühl für den Raum.

In der 1. Liga wird das anders aussehen. Hertha wird viel defensiver stehen, um selber Konter zu fahren, oder wird stärker hinten reingedrückt werden. Da braucht es einen cleveren Mann VOR der Abwehr, um den Ball möglichst vom Strafraum wegzuhalten, niemanden, der dort Freistösse produziert.

Die Idee dahinter: der Raum vor dem Strafraum wird eng, dem Gegner bleiben in erster Linie hohe Flanken in den Strafraum (erinnert sich noch jemand an den Sieg gegen die Bayern? Die wussten nichts anders mehr als flanken, flanken, flanken…meist ungefährlich).

Da ist jetzt aber ein Lusti deutlich nicht gefragt. Was soll der „Kleene“ bei hohen Flanken gegen Brocken wie Mandzukic oder Gomez ausrichten, aber es mus gar nicht Bayern sein, es tun auch Sascha Mölders oder Lasogga…

So sehe ich die blau-weisse Welt. 😉


Wünschenswert
3. April 2013 um 9:49  |  155368

@f.a.y.
Hab nur den ersten Eintrag gelesen, weiß nicht in wie weit deine bitte noch aktuell ist. In der Nähe des Rathauses Reinickendorf befindet sich „The Malt Whisky Store“. Man wird toll beraten und hat einige Auswahl. Je nachem wie weit die Anreise ist, für mich nur 3 Häuser weiter, kann ich es nur empfehlen 🙂


Stehplatz
3. April 2013 um 9:57  |  155369

So wie ich es verstanden habe ist lusti von Jlu nächste Saison auch fürs DM eingeplant und langkamp übernimmt für den IV Platz. Wo soll da ein Problem sein? Wer weiß wie wir im nächsten Jahr auflaufen werden. Ich halte mich da an luhukay der bisher keine zweifelhaften Personalentscheidungen getroffen hat.


Ben
3. April 2013 um 9:59  |  155370

Steht jemand an der Geschäftsstelle ? Ist was los ?


Dan
3. April 2013 um 10:13  |  155371

@apo

Melde Dich mal bis zum Mittag wat mit heute ist?
——

Mein Senf:

Was passiert wenn @Ronny nicht unterschreibt. Schiebt man dann Kluge in die Zentrale, Lustenberger auf die 6 und ein neuer kopfballstärkerer IV kommt (ggf. ist Hubnik oder Franz mit ihrer Situation nicht zufrieden und wollen wechseln)?

Ob nun Langkamp der Richtige ist, keine Ahnung. Lusti hätte ich das nach den Freundschaftsspielen im letzten Sommer auch nicht annähernd zu getraut. Man muß aber auch beachten so gut Lustenberger am Boden ist im Zweikampf und Aufbau, so schlecht ist er für mich in der Luft. Solange die Bundesliga nicht auf 0 Stürmer umrüstet, finde ich gehört Kopfballstärke zu einer IV-Ausschreibung.

Ich könnte mir einen interessanten Stammplatzzweikampf um die derzeit mit Kluge besetzte 6er Position vorstellen. Niemeyer ist sowas wie eine „Herzklappe“ des Teams, den kann man meines Erachtens zurzeit schlecht entfernen, auch wenn er für das Spiel nicht die beste Lösung ist.
—–
@catro
Klatschpappe und immerhertha 😉

http://www.flickr.com/photos/75799042@N04/8615031061/in/photostream


kraule
3. April 2013 um 10:24  |  155372

Morgen.

Ich finde immer wieder spannend wie „wir alle“ über Spieler urteilen, die wir mit Sicherheit noch nie beobachtet haben. Klar haben die meisten Spiele von Augsburg schon mal gesehen, aber auch den Kandidaten beobachtet? Kein klangvoller Name, aber den Klangvollen können wir uns nun mal nicht leisten.
Wir MÜSSEN uns mit Mittelmaß zufrieden geben…solange keine Hilfe von Außen kommt.


Dan
3. April 2013 um 10:26  |  155373

P.S.

Und kriegt ihr noch die „Tafelrunde“ auf dem Foto zusammen? 😉


Ben
3. April 2013 um 10:29  |  155374

@Kraule: Da hast du sicher Recht ! Aber wenn schon nicht klangvoll dann bitte nicht den Unknown-Hero , der hinter Calsen-Bracker und irgendwen anderes auf der Bank sitzt.


sunny1703
3. April 2013 um 10:30  |  155375

@Dan

Wenn ronny nicht unterschreibt, braucht Hertha 1:1 einen Spieler mit ähnlichen Qualitäten. Dazu ist Kluge nicht in der Lage.

Frag mich bitte nicht, wen und woher und wie bezahlbar,…….einfach gesagt, dafür hat Hertha jemanden der dafür bezahlt wird! 🙂

Die hier JLu zugeschriebenen Ideen, wie Ronny auf der 10, Lusti als IV und Holland als LV sind nicht Ideen von JLu er hat sie „nur“ gut umgesetzt!

lg sunny


sunny1703
3. April 2013 um 10:33  |  155376

@Ben

Er sitzt dort aber erst seit seiner Verletzung,vorher war er Stammspieler mit ordentlichen Leistungen.

Doch es ist ganz einfach,spende drei bis fünf Millionen und Hertha kann sich einen namhafteren IV leisten als einen Langkamp,ob der es dann bringt ist jedoch auch noch fraglich.

lg sunny


kraule
3. April 2013 um 10:38  |  155377

Bei sunny1703, vor seiner Verletzung war er wohl eine Stütze im Spiel der Augsburger.


Dan
3. April 2013 um 10:38  |  155378

@Ben

Aber Franz und Hubnik sitzen auch hinter Unknown-Hero Lustenberger und Brooks auf der Bank.

Und zumindestens Franz kommt wegen seiner Verletzungspause nicht ins Spiel, weil die beiden anderen es zur Zeit gut lösen. Genauso Hubnik nicht und der war nicht verletzt.

Also das ist unsere Situation und da haben wir früher schon gerätselt und andere Varianten durch gespielt. Wie will man dann hinter die Kulissen schauen, wenn man sich wie in meinem Fall sich für so ein Team noch nicht mal interessiert?

Ich finde das sehr schwierig und gebe mir da erst Mühe, wenn ein Spieler unterschrieben hat. 😉


3. April 2013 um 10:40  |  155379

@ wilson

Der Name geht mir bereits seit Wochen durch den Kopf. Jetzt, da feststeht, dass er nicht in Mainz bleiben wird, ist der Mann natürlich nochmal deutlich interessanter geworden. Dass wir einen Spieler mit solchen Qualitäten brauchen, darüber sind sich die meisten Leute hier sicherlich einig. Und ehrlich gesagt überzeugen mich die bisherigen Lösungsvorschläge nicht.

Bei Ronny ist die Situation so, dass wir nicht wissen, ob er Bundesliga in dieser Rolle überhaupt kann, zumal ich mehr und mehr glaube, dass der Herr das Hertha-Trikot im Herbst nicht mehr tragen will.

Leitner funktioniert in einem Team, das im Viertelfinale der Champions League steht und 2 mal in Folge Meister geworden ist. Das ist aber keine Garantie dafür, dass das auch bei uns reibungslos funktioniert.

Bei Spielern wie Hajnal wissen wir nicht, ob Bundesliga noch geht.

Ivanschitz wäre für mich ein toller Transfer, sollte man ihn für Hertha begeistern können. Er ist ablösefrei und in Mainz werden bekanntlich auch nicht die ganz großen Gehälter gezahlt. Der wäre vielleicht drin.


3. April 2013 um 10:45  |  155380

@Ben
Ist was geplant?


jenseits
3. April 2013 um 10:54  |  155381

Ich würde Lusti gemeinsam mit Brooks die Innenverteidigung in der 1. Liga zutrauen – analog zum Pärchen Piquė (ich finde keine Accents…) und Puyol (der ist noch viel kleener als Lusti). 😉

Aber er selbst sieht sich im DM besser aufgehoben, unabhängig davon, was wir denken. Er wird wahrscheinlich nur dann zu halten sein, wenn er davon ausgehen kann, dass man mit ihm auf dieser Position plant.

Ich finde es sehr umständlich, mit dem Smartphone in diesem Feld hier zu schreiben…


Dan
3. April 2013 um 10:55  |  155382

@sunny

Eben !!! Woher nehmen wenn nicht stehlen, also muss vielleicht eine andere „Spielidee“ her.

Und ohne das es nun wieder als „Ronny-Bashing“ aufgefasst wird, ganz selten kommt der heutige Ronny schon bei 1:1 Situationen an Zweitligaspielern vorbei, von den sonst gesuchten 1:2 oder 1:3 ganz zu schweigen. So lange meines Erachtens Ronny nicht lernt oder gewillt ist den Ball schneller abzuspielen sehe ich in der Zentrale Probleme.

Da würde ich eben neben der Lösung ÄBH (der sich auch schwer vom Ball trennen kann) eben einen Kluge sehen, der den Ball schneller auf die Aussen verteilt oder den Steckpass spielen kann.

Das er geniale Pass-Momente eines Ronnys nicht bringt, sehe ich ein. Aber wie gesagt, es ist meine Idee, wie man ohne 1:1 Ersatz vielleicht eine Lösung angehen könnte.


Dan
3. April 2013 um 11:06  |  155383

@jenseits // 3. Apr 2013 um 10:54

Kopfballstärke hat nichts mit Größe zu tun. Bei Puyol und Kopfball können glaube ich „die Deutschen“ doch wohl ein Lied singen.

Größe ist sicherlich kein Nachteil, aber in erster Linie geht es um Einschätzung des fliegenden Balles, Sprungkraft und Timing.


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 11:10  |  155384

@jenseits

Welches Smartphone? Also Typ?
Ich schreibe generell im Quer-Modus beim iPhone. 😉


jenseits
3. April 2013 um 11:14  |  155385

@Dan

Für den Fall, dass Ronny nicht verlängert, könnte man eine interne Lösung im Mittelfeld finden – mit Niemeyer als Abräumer vor der Abwehrkette und Lusti und Kluge etwas offensiver eingesetzt. Vielleicht wäre das für eine rein auf Konter ausgerichtete Mannschaft nicht schlecht. Mit Niemeyer absichern, Brooks und Langkamp für die Spieleröffnung, Kluge nach vorne gezogen für Pässe in die Spitze, ähnlich wie Ronny jetzt. Dann hätte auch Niemeyer noch seinen Platz, wenngleich sehr strafraumnah.


sunny1703
3. April 2013 um 11:15  |  155386

Und der Blog verballert Mb, das habe ich im Krankenhaus besonders zu spüren bekommen!! 🙁

lg sunny


Dan
3. April 2013 um 11:19  |  155387

@jenseits

Es gibt viele Ideen. Das 4-1-4-1 hast Du oder jemand anderes gestern schon angerissen.

Das ist doch das Salz in der Suppe. Über den Platz von Lusti außerhalb der IV hatten @apo und ich auch schon ein schönes Gespräch.

Und genauso müssen sich doch Trainer und Manager Gedanken machen, um Lustenberger und seinen Berater zu überzeugen, dass er genug Spielzeit bekommt und es dann nur an seiner Leistung liegt.


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 11:21  |  155388

@sunny

Kein WLAN gehabt im Krankenhaus? 😉


Dan
3. April 2013 um 11:21  |  155389

@sunny

HiHi – keine Flat sondern Volume? Oder wird die Geschwindigkeit gedrosselt?


jenseits
3. April 2013 um 11:22  |  155390

@Dan

Mir bleiben halt Spiele in Erinnerung, in denen Lusti fast jedes Kopdballduell gewonnen hat. Seine Schwäche habe ich vielleicht nicht wahrnehmen wollen. 😉

@Exil

Samsung Nexus. Aber ich habe nur hier Probleme. Der Cursor will nie an die Stelle, zu der ich möchte, korrigieren daher zu umständlich und der geschriebene Text lässt sich auch nur schwer scrollen.


3. April 2013 um 11:24  |  155391

WLAN vs. Herz-Lungen-Maschine.
Gelegentlich gilt es, Prioritäten zu setzen.


Pflaume09
3. April 2013 um 11:30  |  155392

Ich vermute Ronny bleibt, wenn es ihm nicht ausschließlich ums Geld geht. Das Beispiel seines Bruders wird ihm doch zu denken geben? Und es wäre für Hertha einfach gut, wenn er bleibt. Meiner Meinung nach kann er auch 1. Liga. Aber wir werden sehen.
Persönlich würde ich am liebsten einen guten LV verpflichten. Danach RM. Mit Langkamp wären wir dann gerüstet, falls Ronny bleibt.


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 11:45  |  155393

@wilson

Schon klar. Dachte auch eher an die Cafeteria.


naneona
3. April 2013 um 11:46  |  155394

Hab mich mal im fcaforum.de umgeschaut.

Die waren dort nach anfänglicher Skepsis sehr von ihm begeistert, musste sich aber am Anfang erst mal steigern bevor er dann Regelmäßig spielte. J-Lu scheint aber sehr gut mit ihm arbeiten zu können. Als es dann lief waren sie alle begeistert und haben ein frühzeitige Vertragsverlängerung angemahnt. 🙂 Leider kam dann die Verletzung. Ich denke das er eine sehr gute Verstärkung werden kann. Lusti wird der Trainer deswegen bestimmt nicht auf der Bank sitzen lassen.

Die Zitate sind aus dem fcaforum.de vom 20. Mai 2011 bis zum 1.Oktober 2012, da hatte er dann mit Verletzungen zu kämpfen, wurde vielleicht etwas zu früh nach der 1 Verletzung wieder eingesetzt, dadurch folge Verletzung.

„Find ich gar nicht gut, kommt von der Schießbude aus der 2 Liga.. und soll nun bei uns in der 1 Liga spielen… “

„Bisher hab ich das Gefühl wir verpflichten Masse, statt Klasse.“

http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/fc-augsburg/FCA-Neuzugang-Sebastian-Langkamp-muss-sich-strecken-id15688701.html

„Mit ihm werden wir noch große Freude haben. Wie Langkamp gestern dem Gomez ein ums andere Mal den Ball abgenommen hat und sich souverän nicht aussteigen lassen ließ, das war schon klasse :] Seine Spieleröffnung und seine Befreiungsschläge sind meist auch relativ sinnvoll.“

„ansonsten war er heute der/einer beste/von den besten!“

„unser bester mann mittlerweile. irre wie der dem gegner den ball abnimmt.“

„…und wieviel Augsburger Fußball-„Fachleute“ haben den als Fehleinkauf und absolut bundesligauntauglich eingestuft…!?!“

„Spieler des Spiels:
Sebastian Langkamp [Note 2]
Sicher im Zweikampf in der Luft und am Boden, kaum Fehler
kicker.de“

„Sebastian Langkamp mit Özil in Europas Top-Elf des Spieltags“
http://de.eurosport.yahoo.com/news/europas-top-elf-deutsche-dominieren-152224109.html

„Nach Nominierung in die Europa-Auswahl in der letzten Woche reichts diesmal nur für die
kicker-Elf des Spieltags
Natürlich nochmal Glückwunsch!“

„Hoffentlich kümmert man sich bei den FCA-Verantwortlichen frühzeitig um eine Vertragsverlängerung. Soweit mir bekannt hat er noch bis Juni 2013 Vertrag, aber seine teilweise hervorragenden Leistungen könnten bald Begehrlickeiten bei anderen Vereinen wecken. Deshalb nicht zu lange abwarten, was einen neuen Vertrag betrifft.“

„Absoluter Top Transfer
Bitte bitte bitte so schnell wie möglich vorzeitig den Vertrag verlängern! Hammer, der Junge!“

„Bitte schnell den Vertrag verlängern, sonst holt ihn Jos zur alten Dame Hertha. Bei der Abwehr braucht es Stabilität und da erinnert er sich bestimmt gerne an Sebastian Langkamp. Die Vertragsdetails kennt er bestimmt auch. Das gilt auch für G. Sankoh.“

„Kicker-Rangliste: Sebastian Langkamp ist im erweiterten Kreis.“
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/571305/2/slideshow_der-spitzenplatz-gehoert-hummels.html
(Bild 7)

„Sebastian Langkamp hat es in die 11 des Spieltages der Sportschau geschafft:
http://www.sportschau.de/Medien/fussball/bundesliga/elfdestages176_imageNo-4.html
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der kommenden Saison.“

Das sind Zitate über die ganzen Monate hinweg, so schlecht kann er wohl nicht sein.
Und der Trainer hat schon mit ihm zusammen gearbeitet und gesehen was für Potenzial vorhanden ist.


Bolly
3. April 2013 um 11:47  |  155395

Moin

ich denke auch Ronny bleibt-die anderen Vereine sehen ja auch siehe bei Raffael, wie schwer der sich tut, wenn das Umfeld mist ist.

Würde mir aber wünschen, was wirkliches gutes, kreatives zum Spielaufbau zu holen.

anbei der Kicker-nix was wir schon wissen 😉 oder ►Peter Bohmbach?

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/584173/artikel_fuer-liga-eins_drei-sollen-kommen-drei-sollen-bleiben.html


Stiller
3. April 2013 um 11:51  |  155396

Ich halte Langkamp für eine gute Verstärkung, wenn Lusti ins Mittelfeld geht. Vor seiner Verletzung war er sehr stabil auf einem guten Niveau; außerdem kommt er jetzt in die besten IV-Jahre.

Ivanschitz würde ich sofort holen, sofern das finanziell im (gehobenen Rahmen bleibt); wenn der 2 Jahre seine Form der letzten beiden Jahre halten kann, dann ist er definitiv eine gute und nicht nur bundesligataugliche Verstärkung.

Eine Leitner-Ausleihe OHNE Kaufoption und käme für mich nur für kleines Geld infrage. Wenn die Leihe auf 1 Jahr befristet wird, würde es noch uninteressanter. Das Geld kann man besser in die Zukunft investieren.

Schmidtgal wäre auch eine Verstärkung; schade dass Stutgart sich in der Winterpause Sarrarer geschnappt hat; der hätte gepasst.

Überhaupt muss man Preetz und JLu nun mal loben, dass sie weitsichtig und frühzeitig das Mögliche machbar machen – bevor der Run los (und die Kosten hoch) gehen. Und wenn sie Die Kombination passt.


Stiller
3. April 2013 um 11:51  |  155397

Ich halte Langkamp für eine gute Verstärkung, wenn Lusti ins Mittelfeld geht. Vor seiner Verletzung war er sehr stabil auf einem guten Niveau; außerdem kommt er jetzt in die besten IV-Jahre.

Ivanschitz würde ich sofort holen, sofern das finanziell im (gehobenen Rahmen bleibt); wenn der 2 Jahre seine Form der letzten beiden Jahre halten kann, dann ist er definitiv eine gute und nicht nur bundesligataugliche Verstärkung.

Eine Leitner-Ausleihe OHNE Kaufoption und käme für mich nur für kleines Geld infrage. Wenn die Leihe auf 1 Jahr befristet wird, würde es noch uninteressanter. Das Geld kann man besser in die Zukunft investieren.

Schmidtgal wäre auch eine Verstärkung; schade dass Stutgart sich in der Winterpause Sarrarer geschnappt hat; der hätte gepasst.

Überhaupt muss man Preetz und JLu nun mal loben, dass sie weitsichtig und frühzeitig das Mögliche machbar machen – bevor der Run los (und die Kosten hoch) gehen. Und wenn sie Die Kombination passt.


naneona
3. April 2013 um 11:52  |  155398

@Langkamp Beitrag
Your comment is awaiting moderation.

kann das passieren wenn der Text zu lang wird oder zu viele Links enthält?


hurdiegerdie
3. April 2013 um 11:57  |  155399

naneona:

Das passiert bei mehr als einem Link.


jenseits
3. April 2013 um 11:57  |  155400

@naneona

Nur Beiträge mit maximal einem Link gehen gleich durch.


naneona
3. April 2013 um 12:02  |  155401

Danke, ist ja Doof. Wird der dann mittendrin veröffentlicht oder nach unten geschoben?
Sonst kann der Text gelöscht werden wenn die meisten eh schon vorbei sind. 🙁


jenseits
3. April 2013 um 12:03  |  155402

Der steht dann leider oben…


apollinaris
3. April 2013 um 12:22  |  155403

@dan: hast ne Mail…


Kamikater
3. April 2013 um 12:22  |  155404

Ivanschitz ist wohl einer der Topsstars in Mainz und will noch mal einen großen Vertrag haben. Er ist nicht gerade der Schnellste und ist Spielmacher.

Als 61 faher Österreichischer Nationalspieler dürfte er also dann auch einer der Topverdiener im Team sein. Wieso wir uns den leisten könnten erschließt sich mir nicht ganz. Denn es ist ja immer ein ganzes Paket damit in verbindung zu sehen. Das ksotet uns mindestens 5 Mio für 3 Jahre. Die haben wir nicht.

Langkamp ist ordentlich, ob er eine Qualitätssteigerung zu Franz ist, wage ich zu bezweifeln. Er geht oft holprig in die Zeikämpfe und ist nicht sehr schnell. Aber er macht eben auch mal Tore und man braucht auch große Leute hinten.

Man wird sehen, ob er uns hilft. Wir haben eben nicht mehr Kohle als für solche Leute, insofern ist er gut. Ich bin zumindest froh, dass wir einen brooks haben, der so gut wie niue Fouls begeht. das wird nämlich in Laga 1 unser Hauptproblem werden, wenn Lusti nicht mehr IV spielen sollte, dass wir vor allem den Gegnern wenig standards erlauben.

Es gibt in der Bundesliga fast keinen Verein, der nicht aus Standards Tore machen kann.


Silberrücken
3. April 2013 um 12:28  |  155405

Die Bitte des Tages: Lasst Ronny ziehen.

Wenn die kolportierten Summen aus Arabien stimmen, dann herrscht bei ihm immerwährende Unzufriedenheit bei der hälftigen??? Bezahlung. Das ist doch kaum zu verhindern. Danke für die Hilfe im 3. Jahr, die ersten beiden ziehe ich mal von der Positivliste ab.
Dito: PML und den VfB-Gerüchten


Ursula
3. April 2013 um 12:41  |  155407

Ich konnte mir dauerhaft den “Lusti” auch
nicht auf der “IV” vorstellen! Nun hat er
seinen Frieden und mit dem Brooks seinen
kongenialen Partner gefunden…

….never change a running system!

Seine Anfälligkeiten gegen “Ermüdungs-
verletzungen” sind nicht vom Tisch per
Proklamation des Trainers!

Friedrich war auch nur 183 cm und hatte
mit Joe den “langen” Partner!

Aber gut, Luhukay = Ndjeng, Langkamp!!
Wir reden aber von der 1. Liga mit Zukunft!

Niemeyer, Wagner, Allagui, Franz, Bastian,
oder watt??

Bei Hubnik bin ich mir noch immer nicht sicher!
DER konnte 1. Liga….

Mit der Intensität, mit der sich Luhukay um
einige Spieler “kümmert”, sollte ER sich mal
um Sahar und Ben Hatira kümmern, die selbst
in der 2. Liga KAUM oder KEINE Einsätze
bekommen, obschon DIE brauchbare 1. Liga-
Spieler WÄREN und wissen, der Ball ist rund!!
Von Lasogga rede ich schon nicht mehr…

UND Ronny klammere ich aus VIELEN Gründen
einmal aus!

Wir haben doch schon eine “feste Achse” mit
Kraft, Pekarik, Lustenberger, Brooks, Kluge,
Ramos und passende Ergänzungen, vielleicht
Holland, Schulz und Mukthar als zukünftige
Verstärkungen! Wir brauchen Außenbahn und
“Mittelfeldler” und nicht, was “WIR” haben….

IVANSCHITZ, das wäre was (!!)….! Finanzen?

….aber bitte, suum cuique…..


sunny1703
3. April 2013 um 12:57  |  155408

@Dan

Ich vermute Ronny bleibt, es sei denn irgendein ausländisches Angebot ist nicht zu schlagen..
Sollte er aber nicht bleiben, bin ich mir relativ sicher, dass Hertha auf dieser Position nachlegen wird. Ich verstehe zwar die Intention Deiner Überlegungen mit Kluge, doch ob sich JLu in einer solchen Saison auf ein Experiment einlassen wird?!
Ich schätze eher der so genannte Königstransfer wird dann ein Spieler mit OM Fähigkeiten. Mit der Hoffnung, dass der dann besser sitzt als die letzten „königstransfers“.

Einen Ivanschitz wenn denn bezahlbar gerne, doch der wird sicher nicht zu einem Abstiegskandidaten wechseln.

lg sunny


catro69
3. April 2013 um 12:59  |  155409

Vom Vormittagstraining in kurzer Kurzform:
Erwärmung
Passübungen (Richtung Dreiecksspiel)
Trainingsspiele – 4 Teams, dabei die Startelf vom Sonnabend halbiert (2 x 5), die Reserve ebenso (2 x 6, Franz wieder dabei), Startelfteams spielten gegeneinander, Reserveteams blieben unter sich.
Allagui mit Toren und Fahrkarten. Wagner ansprechend. Ramos und Ronny blaß. Lasogga wurde von Kraft für übertriebenen Einsatz angezählt.

St. Pauli Tickets sind wohl vergriffen.

@Dan
Diese Klatsche hab ich auch, nur wo? Hab die üblichen Herthafanartikelsammelstellen schon abgesucht, aber nüscht. Ick werd langsam unruhig…

@hurdie
Dass unsere IV mehr Feuer und Druck bekommen wird ist ja nicht so unwahrlich. 😉
Um bei den Edelsteinen zu bleiben: Dieser Druck und diese Hitze machen aus dem Kohlenstoff die Diamanten.
Finde die zwei einfach jut, der eine schlau, der andere elegant. Wenn es anders kommt, bin gewohnt, dass keener auf mich hört. 😉


Kamikater
3. April 2013 um 13:05  |  155410

Ich glaube von dem Namen „Königstransfer“ würde ich getrost streichen bei ablösefreien Spielern… 🙂


Ursula
3. April 2013 um 13:05  |  155411

….auf mich schon lange nicht @ catro….
Manche aus Prinzip!!


naneona
3. April 2013 um 13:42  |  155412

Da erst verspätet Freigeschaltet, hier
http://www.immerhertha.de/2013/04/02/franz-zurueck-im-lauftraining-ein-rowdy-hat-mal-wieder-aerger/comment-page-1/#comment-155394
eine kleine Stimmen Sammlung aus dem FCA Forum, zu Langkamp.
Die haben ihn, sich genauer angeschaut als wir.


catro69
3. April 2013 um 13:50  |  155413

@Ursula
Was? Wie bitte? 😉

Na mal sehen. Lusti zurück ins def.Mf zu schicken, ist ja auch keine schlechte Idee und abwegig auch nicht.
Das erwähnte Duo Joe/Arne brauchte auch ne Anlaufzeit um sich zur Form von 08/09 aufzuraffen – da war aber der BackUp von Bergen auch ne gute, zuverlässige Alternative.
Was sich dann ohne Joe abspielte, tut noch heute weh.
Worauf ich hinaus will – man sollte diese Eingespieltheit nicht unterschätzen. Die Zeit, bis sich unter Wettkampfbedingungen eine neue IV findet, kann (muß nicht) Punkte kosten. Die Variante mit Lusti und John erscheint mir jetzt einfach am logischsten und am wenigsten risikoreich.


catro69
3. April 2013 um 13:53  |  155414

Viermal „auch“ in zwei Sätzen…
Guter catro, schreibst du schön in deine Muttersprache.


Dan
3. April 2013 um 13:58  |  155415

@sunny1703 // 3. Apr 2013 um 12:57

Also wenn einer für Experimente offen ist, dann doch wohl unser J-Lu. 😉


Dan
3. April 2013 um 14:01  |  155416

@naneona // 3. Apr 2013 um 13:42

Schönes Ding. Danke für die Mühe. Klasse.

Hoffentlich auch bei uns.


sunny1703
3. April 2013 um 14:34  |  155418

@Dan

da hast Du auch wieder Recht, aber ich verlasse mich mal auf mein Bauchgefühl(und der ist ja wahrlich nicht klein), das sagt entweder Ronny oder ein Fremder auf der Position. 🙂

lg sunny


Dan
3. April 2013 um 14:40  |  155419

@jenseits // 3. Apr 2013 um 11:22

Der gewinnt schon Kopfballduelle 62.5% aber Brooks liegt bei 78.5% und oft finde ich das der Ball durch den Straufraum segelt ohne das da einer hochspringt.

Ich will das Duo auch nicht unbedingt auseinander reißen, aber es scheint doch intern Handlungsbedarf zu bestehen bzw. wird so gesehen. Ist doch selbstsprechend, wenn ein IV-Transfer schon fix wäre.

Vielleicht ist das „Opfer“ auch nicht Lusti sondern Brooks falls er, was bisher nicht eintrat, ein normales Jugend – Leistungsloch bekommt.

In erster Linie will ich Verpflichtungen verstehen. Und ich kann Langkamp verstehen, wenn man wie heute in der MoPo angedeutet die Zukunft von Lustenberger lieber im Mittelfeld sieht oder der eine oder andere IV aus Unzufriedenheit wechseln möchte.

Wenn am 01.09.2013 Brooks, Franz, Janker, Hubnik, Langkamp, Lustenberger sich als Innenverteidiger um die zwei Startplätze streiten, dann hielte ich das für überdimensioniert, aber „heute“ mache ich mir nur Gedanken ob er passt und ggf. wie.


Jimbo
3. April 2013 um 14:48  |  155421

@Königstransfer:
Den Begriff „Königstransfer“ sollte man wohl eher generell streichen. Viel Geld und viel Hoffnung in eine Person zu stecken hat bei Hertha ja schon ein paar Mal nicht funktioniert. Das Geld quillt uns zudem ja nicht zu den Ohren heraus.
Und mit dem Druck ein „Königstransfer“ zu sein kann auch nicht jeder Spieler umgehen. Die Spieler, die spielerisch top sind und mit dem Druck leben können, kosten sowieso noch mal ne Schippe mehr.

@Ronny:
„Lass mein Volk ziehen“ empfahl schon der Herrgott seinem Moses dem Pharao zu sagen, und der musste es ja wissen. Und wenn das jetzt der Dino (nicht der der Bundesliga) sagt, dann soll der Ronny lieber gehen, wenn er sich einreden lässt, seine Künste werden in Berlin nicht genug pekuniär wertgeschätzt: „Geh mit Gott, aber geh“.
Ich zweifle eh, ob Ronny seine Form in die nächste Saison wird mitnehmen können. Und im Verein hat ja offensichtlich auch nicht jeder dran geglaubt, dass der mal wichtig wird. Sonst hätte man ja vielleicht schon im Sommer 2012 Ronnys Vertrag vorzeitig verlängert, denn damals war auch schon klar, dass sein Vertrag nur bis Sommer 2013 läuft.
Nüscht gegen das Pralinchen und seinen „feinen Fuß“, aber er wird es in der ersten Liga schwerer haben. Egal bei wem er spielt. Auch ein weiteres Jahr 2. Liga kann ich mir bei ihm nicht derart ertragreich vorstellen.

@Zugänge:
Aufrüsten, na klar, bleibt ja nichts anderes übrig. Und mir auch egal wie, ob Spieler einkaufen (außer Königstiger äh –transfers, s.o.), vertragsfreie Spieler verpflichten oder Spieler leihen – auch solche bei denen klar ist, dass sie niemals auf Dauer bei uns bleiben. Denn machen wir uns nichts vor: Sollten wir aufsteigen, wird das Saison für nächstes Jahr realistischerweise „mit Hängen und Würgen Klassenverbleib“ heißen müssen. Und da ist mir egal wie wir das machen. Wenn uns de Camargo drinhält, soll mir das auch recht sein. 1. Liga ist ja nicht nur was für die Seele, sondern auch was für die Potte. Und Asche können wir wahrlich gut gebrauchen.
Daher: Wenn Leitner für hilfreich erachtet wird und billig zu haben ist, bitte her mit ihm, auch wenn er nach 12/18/24 Monaten wieder geht. Und auch so Leute wie Langkamp, Schmidtgal, sonstwie: Wenn die von der sportlichen Leitung für hilfreich gehalten werden – sei es auch nur für ein Spiel oder nur für eine Situation (–> eine „David-Odonkor-Situation“ z. B.) – und Ingo beim Blick auf Festgeldkonto „Bingo“ sagt, dann sollen die gerne kommen.
Es geht ja jetzt/im Sommer nicht darum, eine Mannschaft zusammenzustellen, die auf Jahre hinaus unschlagbar sein wird, sondern die den sofortigen Abstieg vermeidet. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.


Dan
3. April 2013 um 14:54  |  155422

@sunny

Dein Bauchgefühl muß Dich auch nicht trügen und dem würde ich noch nicht mal widersprechen, aber es wird schwer mit der Hertha Geldbörse, die Ronny – Stärke „ruhender Ball“ zu ersetzen. Denn ich finde die sind recht selten.
Wenn das aus der MoPo stimmt (wovon wir natürlich alle ausgehen), dann ist ein 10 Mio Paket aus nem Wüstenstaat wohl kaum zu toppen.

Da muß schon vieles stimmen bei Hertha BSC und jeder Euro mehr, den man in Ronny steckt (z.B. eine hohe Nichtabstiegsprämie), verringert den Handlungsrahmen von Hertha BSC in der Zukunft.
Denke das ist ein ganz wackeliges Ding auf ner Waage um das für beide Seiten passend zu machen.


hurdiegerdie
3. April 2013 um 15:27  |  155423

Wie 10 Mio? Wo habe ich das denn wieder verpasst?


Dan
3. April 2013 um 15:36  |  155424

@hurdie

Mopo – Print 02.04. (also kein April Scherz)

„Rein finanziell betrachtet müsste Ronny wechseln. Zumal sich seine Leistungen herumsprechen. So standen vergangene Woche Emissäre eines Klubs aus Dubai vor Ronnys Wohnungstür in Berlin. Sie locken mit einem Angebot, das man bei etwa zehn Millionen Dollar verorten kann. Zyniker raten Ronny: Sofort annehmen. Das Tempo in Dubai entspreche Ronnys Möglichkeiten.“


3. April 2013 um 15:40  |  155425

@naneona // 3. Apr 2013 um 11:46

Dank Dir für Deine Mühe über „Längster Kamm“

Ich hab manchmal ohnehin den Eindruck, wir wissen bzw. beschäftigen uns mehr mit/über Hertha als Hertha mit/über sich selbst.

Was wir uns Gedanken und Sorgen machen über eine Dame von (Welt leider noch nicht)…., dass ist ja in etwa so, als ob der Menschheit eine Evakuierung auf dem Mars bevorstünde…..

Supi 😉


Better Energy
3. April 2013 um 15:42  |  155426

@alle Nachzügler

Wer noch Tx für das St.Pauli-Spiel sucht, dem sei gesagt, daß im Hertha-Online-Shop zur Zeit wieder 62 Tx angeboten werden.


Ben
3. April 2013 um 15:51  |  155427

@better Energy: Hab die Kundennummer nicht zur Hand… komme nicht zum Bestellen.

Heute läuft es einfach nicht…


Dan
3. April 2013 um 16:10  |  155428

@Better Energy // 3. Apr 2013 um 15:42

Ist aber auch blöde, dass man nur eine Karte bestellen kann, hätte gerne für zwei gebucht.

@Ben
Du schleppst Deinen Hertha Mitgliedsausweis nicht mit Dir rum? Oder biste keins? Schande. 😉


Ursula
3. April 2013 um 16:11  |  155429

„UND Ronny klammere ich aus VIELEN Gründen
einmal aus!“

Das schrieb ich gerade selbst, um im nachhinein
dem „Jimbo“ total Recht zu geben, was RONNY
anbelangt!

Wenn dann noch @ dan, die Millionen stimmen,
wäre doch „Luft für sinnreiche Ergänzungen“,
die wirklich effektiv sein könnten!?

@ Jimbo…“ DIE auf Jahre hinaus unschlagbar sein wird, sondern die den sofortigen Abstieg vermeidet.“ NUR genau darum geht es…!!!

Ergo keine „Zukäufe“ für DAS, was wir haben,
sondern Verpflichtungen für DAS, was „WIR“
NICHT haben…..


Better Energy
3. April 2013 um 16:12  |  155430

@Ben

Wie bei Eventim steht, kann dir dort ->> https://www.eventimsports.de/shop/146/2999/help geholfen werden, sofern du deine Mitgliedsnummer kennst. Dann kann Eventim dir deine Zugangsdaten mitteilen 😉


catro69
3. April 2013 um 16:12  |  155431

@Ursula
Die Millionen bekommt Ronny, nicht Hertha.


Ursula
3. April 2013 um 16:14  |  155432

Oh je, nicht ein bisschen….?


Dan
3. April 2013 um 16:16  |  155433

@ursula

Stand heute bekommt Hertha BSC für Ronny 0€, denn der Vertrag endet am 30.06.2013 und die standen vor der Haustür von Ronny und nicht Preetz. 😉


Better Energy
3. April 2013 um 16:18  |  155434

@Dan

Aber so kommen viele beim Tx-Kauf zum Zuge. Das Verfahren ist doch bei solch einem Andrang auf die Tx von kaufwütigen Mitgliedern doch gerecht. Jedes Mitglied hat für sich eine Zugangsberechtigung und erhält so sein Tx.

Blöd ist es nur, wenn du zwei oder drei DK auf deiner Zugangsnummer hast und nicht Mitglied bist. Aber dazu hast du ja die Antwort schon gegeben. 😉


Dan
3. April 2013 um 16:22  |  155435

@Better Energy // 3. Apr 2013 um 16:18

Die Karten die jetzt geöffnet sind, sind Sitzplätze und nummeriert.

Wollte für mich, Freddie und Püppi gerade buchen, aber wenn Du jetzt nur einzeln buchst und dadurch zeitversetzt, sitzte ggf. nicht zusammen und vielleicht noch nicht mal mehr im gleichen Block.


Ursula
3. April 2013 um 16:35  |  155436

Ja, ja der Vertrag läuft aus….

….aber wenn ER jetzt schon ginge…!?
Oder als „Geduldshonorar“, Diätberatung….

O. k. ziehe wieder zurück!


sunny1703
3. April 2013 um 16:46  |  155437

Für die die es ganz dicke haben, gibt es auf der Seite von Viagogo noch Tickets ab 54 Euro……………die haben für mich nicht mehr alle Tassen im Schrank. Sowas sollte man nicht unterstützen!

lg sunny


Dan
3. April 2013 um 16:50  |  155438

@sunny

Wenn man sich auf andere verlassen könnte, hätte man schon lange seine Karten.

Duck und wech. 😉

Leuchtturm-Running Gag


berlinjuli
3. April 2013 um 17:02  |  155439

Wollte mir auch eine Karte ordern, aber 29,50 ist mir dann zu happig… Für einen Platz oben hinterm Tor!
Ich stelle bei den Auswärtsfahrten immer wieder fest, dass die Tageskarten bei Hertha recht fair kalkuliert sind. (DK natürlich auch).


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 17:09  |  155440

Dan // 3. Apr 2013 um 16:50

@sunny

„Wenn man sich auf andere verlassen könnte, hätte man schon lange seine Karten.“

Erinnert mich an eine Wolfsburg-Tour, als man mich übersah… Passiert mir schließlich öfter bei meiner Statur… 😉


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 17:11  |  155441

berlinjuli // 3. Apr 2013 um 17:02

„Wollte mir auch eine Karte ordern, aber 29,50 ist mir dann zu happig… Für einen Platz oben hinterm Tor!“

Das ist eben HH. Habe ich in der letzten Saison schon in der Kurve(C-Block) beim HSV bezahlt. Und nicht vergessen, dass da noch ein Aufschlag von Deinem Verein drauf ist. 😉


Ursula
3. April 2013 um 17:12  |  155442

Jetzt dann doch noch einmal versachlicht!

Ich war immer ein großer Freund der „SAF“,
mit Raffael!

Ich bin ein Freund der „RestSAF“, aber in
erster Linie von RAMOS…..

…..RONNY traue ich die 1. Liga nicht zu!
Ich bin sicher!

Ronny hat kein Spielverständnis! Er sieht
kein Flügelspiel! Kein Pass für die besser
Postierten! Er lässt den sich permanent
anbietenden Pekarik „verhungern“….

Er kann in der 2. Liga schon nicht „eins zu
ein“ gehen und ER sieht (fast) nur RAMOS!

In der 1. Liga werden seine Steckpässe viel
eher abgefangen und normales „Kurzpass-
spiel kann er nicht, will ER nicht….

….es würde sich nur auf seine SEHR guten
Standards beschränken, die müssen aber
in Strafraumnähe „erarbeitet“ werden!

Von wem? Kaum von Ronny! In der 1. Liga
wird er auch ohne Fouls „abgekocht“!

Ergo jede 100.000,00 € , jeder langfristige
„Millionen-Vertrag“ ist wie eine „ABLÖSE“-
summe zu empfinden und schafft Platz für
einen „GESTANDENEN MITTELFELDLER“
und einen preiswerteren „Back-up“…..

…so etwas wird endlich DRINGEND gebraucht!


Dan
3. April 2013 um 17:24  |  155443

@exil

Hat man wohl überall so jemanden in der „Familie“. 😉


Dan
3. April 2013 um 17:31  |  155444

@ursula

Ich akzeptiere daher, dass J-Lu und Preetz ihn zwar halten wohl, aber bitte nicht um jeden Preis.

Ich orakel aber heute schon, sollte Hertha BSC nicht mit Ronny verlängern können, dann war es bei einem erneuten Abstieg 13 /14 in der Mehrheit der Hertha Fangemeinde ein Kardinalsfehler des Management. 😉


Kamikater
3. April 2013 um 17:31  |  155445

@Ronny
Der ist ablösefrei.

Ansonsten ist Ebert besonders im Blickfeld momentan in Spanien:

http://www.sport1.de/de/fussball/fus_international/fussball_international_primera_division/newspage_696097.html


Kamikater
3. April 2013 um 17:32  |  155446

@Dan
1/14 wird es dem Trainer anlasten… 😉


Dan
3. April 2013 um 17:33  |  155447

😉


Ben
3. April 2013 um 17:38  |  155448

@Dan: Ganz schöne Zwickmühle für die GF !


Ursula
3. April 2013 um 17:39  |  155449

Schnaps, das war sein LETZTES Wort…

222 ster!!!


Jimbo
3. April 2013 um 17:40  |  155450

@Kardinalfehler:

Was ist eine Nonne mit Kinderwagen im Kloster?


Ursula
3. April 2013 um 17:41  |  155451

„Nimm mich beim Wort @ Dan…..
Meinerseits mitnichten!


Kamikater
3. April 2013 um 17:44  |  155452

Was für eine heldenhafte Tat bei den Platzverhältnissen! Das Tor aus 95 Metern hat die Lissabonner Stadtmeisterschaft der Amature übrigens mit 2-1 entschieden!

watch?v=lo64HVbfnFU


Dan
3. April 2013 um 17:46  |  155453

@Ben

Aber sowas von. Das ist der Tanz auf dem Vulkan.

Der geht nur für die GF gut aus, wenn Ronny gegangen ist wir trotzdem drinne bleiben oder Ronny uns „Ungläubigen“ straft und wenigsten 15 Scorerpunkte für den Klassenerhalt macht.

Bei allen anderen Szenarien, wussten es alle (egal welche Seite) schon vorher. 😉


jenseits
3. April 2013 um 17:54  |  155454

@Dan

So sind meine Überlegungen auch. Deswegen gingen diese ja auch bereits in Richtung mögliche (System-)Optionen bei einer Verpflichtung von Langkamp.

Danke für die Statistik. Gibt es die im Sportdaten-Center? Und weißt Du, ob irgendwo die Laufdistanzen der Spieler der 2. Liga veröffentlicht sind? Auf bundesliga.de sind ja nur die der 1. Liga.


Kamikater
3. April 2013 um 17:59  |  155455

Ursula
3. April 2013 um 18:02  |  155456

Na ja @ Dan, dann brauchen wir ja HIER
nicht „Meinung“ zu haben, zu diskutieren….

…also weiter mit „Kartenbestellungen“ mit
„Trikotbeflockung“ oder, oder…..


Dan
3. April 2013 um 18:10  |  155457

Och @Ursula

Ich habe doch jarnüscht zu Meinung gesagt.
Nur, egal wie man es macht, wird es falsch sein, ausser die zwei Szenarien treten ein.


Blauer Montag
3. April 2013 um 18:13  |  155458

@Dan // 3. Apr 2013 um 17:31

Falls so käme, wäre ich in der Minderheitsposition.
Fehler sind in Hülle und Fülle gemacht worden seit 2002. Die Frage des Vertrages mit Ronny gehört für mich eindeutig nicht in die Reihe dieser Fehler – weder aus heutiger Sicht noch in der Vorschau für 2014.


Bolly
3. April 2013 um 18:19  |  155459

toller link @Kami Danke
Wir sind ja doch nicht so übel 😉 in vielen Bereichen!
Denke uns tut ein Ronny gut zu Gesicht-warum sollte er sich nicht in Liga1 durchsetzen? Wenn der Trainer bleibt 😉 hab ich da ein gutes Gefühl.


jenseits
3. April 2013 um 18:35  |  155460

@Kamikater

Vielen Dank, auf sport1 kann man zwar die Lauffaulheit der eigenen Mannschaft ablesen, aber leider nicht, inwieweit die einzelnen Spieler dazu beitragen, oder? Ich habe schon das ganze Netz vergeblich nach diesen Informationen abgesucht. 🙁

Aus irgendeinem Grund unterschlagen sie die Zahlen für die zweite Liga…


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 18:36  |  155461

Nee, @bm.
Die Fehler sind seit 2000 gemacht worden, als man als Dritter eine Saison lang die Hand an den Fleischtöpfen der CL dran hatte und sich leider immer wieder an der zu heißen Herdplatte verbrannte… Und die Famschar hat es eben mitgetragen…


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 18:37  |  155462

@jenseits

Ist vielleicht auch eine fjnanzielle Frage, ob jedes Spiel im Unterhaus derart ausgeleuchtet wird wie in der Bundesliga.


Sir Henry
3. April 2013 um 18:42  |  155463

@sunny um 16:46 Uhr

Was willst Du nicht unterstützen?


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 18:44  |  155464

@sir

@Sunny meint Ticketbörsen wie Viagogo.


Blauer Montag
3. April 2013 um 18:45  |  155465

Der Sichtwiese, ach nee, -weise kann ich mich vollends anschließen Exil-S. um 18:36.


Dan
3. April 2013 um 18:45  |  155466

@Exil
Die Daten werden 100pro aufgezeichnet. Denke aber die Kosten für die Öffentlichkeit sind der DFL nur für die Buli wert.


Sir Henry
3. April 2013 um 18:46  |  155467

@Exil

Aber die Preise bei viagogo legt doch der Verkäufer fest und nicht die Ticketbörse. Die Ticketbörse ist doch nur die Plattform, das Medium. Abgesehen von der Transaktionsgebühr, was hat viagogo mit dem Preis zu tun?


Jimbo
3. April 2013 um 18:47  |  155468

@Exils.

Das sehe ich ähnlich. Damit ging es los und mündete in der Entlassung von Jürgen Röber.

Von wegen „Dritte Kraft“ hinter den Bayern und dem BVB…

Erstmal erste Kraft in Berlin bleiben und unsere Nummer 1 (auch Kraft) halten.


Blauer Montag
3. April 2013 um 18:49  |  155469

„Früher haben die Spieler einen roten Kopf gekriegt, wenn sie uns bei Vertragsverhandlungen 10.000 Mark mehr an Gehalt aus dem Kreuz geleiert hatten. Am Ende hatten sie nicht einmal mehr bei einer Million einen roten Kopf.“ (Borussia Dortmunds Präsident Gerd Niebaum)
Mein heutiger Zufallsfund bei http://fussballdaten.de/vereine/vflbochum/2013/ 😳


Kamikater
3. April 2013 um 18:50  |  155470

@Jenseits
Die Mannschaft mit den meisten Sprints, dem höchsten Spielspeed und der 4. längsten Gesamt-Laufstrecke soll Lauffaul sein? Wie kommst du denn darauf?


jenseits
3. April 2013 um 18:57  |  155474

@Exil

Es wird ausgeleuchtet, aber offensichtlich nicht für die Allgemeinheit veröffentlicht.

@Kamikater

Eben, nur 4. Platz bei der Distanz, nicht auf dem Treppchen. Pro Spiel mehr als 2 km lauffauler als 60. 😉


Tunnfish
3. April 2013 um 18:58  |  155476

@ronny

Siehste und genau jetzt kommt es darauf an Loyalität zu zeigen.
Heute bereits die Vorverträge mit den Dubaiis….Dubianern….. Dubiosen…..Dubeimir….. also mit den Jungs aus Dubai zu dem hübschen Gehalt machen.
Vertrag mit Hertha um 2 Jahre verlängern, sich mit Kaufoption von 5 Mio und Gehaltsaufstockung für 3 Mio verleihen lassen.

Das nenn ich dann mal Dankbarkeit zeigen.


sunny1703
3. April 2013 um 18:59  |  155478

@Sir

Ich meinte natürlich diese Preise. Dass Viagogo nicht unbedingt beliebt bei den Fans ist ,sollte sich aber auch schon bis zu Dir rumgesprochen haben………..doch nochmals ,ich finde 54 Euro für einen Stehplatz eine Unverschämtheit……….egal wer dafür verantwortlich ist!

lg sunny


jenseits
3. April 2013 um 19:00  |  155480

@naneona

Vielen Dank für das mühevolle Zusammentragen der Informationen bzw. Meinungen. Sehr interessant.


hurdiegerdie
3. April 2013 um 19:04  |  155482

@Dan // 3. Apr 2013 um 17:31

Natürlich ist es so und wozu?
Zu Recht! Ein Manager ist dazu da, Entscheidungenzu treffen, die am Ende gut ausgehen. 😉 Ich glaube, er hat in den letzten Jahren bei Hertha etwa 3 Mio damit verdient, Entscheidungen zu treffen.

Hält er Ronny, sollte der gut spielen oder Hertha zumindest trotzdem nicht absteigen. Hält er ihn nicht (weil zu teuer), sollte Ersatz geschaffen werden, so dass Hertha nicht absteigt.


Exil-Schorfheider
3. April 2013 um 19:06  |  155484

@Sir

Absolut richtig. Bin ich bei Dir.
Es ist aber die Geschäftsidee an sich, die von den Fans angeprangert wird, obwohl es Teile selbiger sind, die ihre Tickets dort anbieten.
Hamsterrad eben…


Ben
3. April 2013 um 19:13  |  155486

@Jenseits:
@Dan:

Wenn er nun beim dritten Versuch mal die richtigen Personalentscheidungen trifft, kann er sich ja für eine Vertragsverlängerung empfehlen.

Wäre zu doof, wenn bei Versuch 3 wieder die guten Spieler gehen und die, die kommen Ottls sind…

Ich drück die Daumen Micha auch wenn das gerade Lotto ist.


coconut
3. April 2013 um 19:14  |  155488

Ist es nicht noch zu früh darüber zu fabulieren, wer denn kommt und wer nicht? Noch sind wir nicht aufgestiegen…

Ich halte Ronny tauglich für die erste Liga. Gerade seine Steilpässe, die er wie kein 2.ter bei uns spielen kann und das auch macht, würden beim Kontern eine „Waffe“ sein.

Aber die Welt geht auch nicht unter, wenn er gehen sollte. Nur muss man dann sehen, das für Ersatz gesorgt wird. In Zukunft könnte das evt. unser „Muki“ sein.
Viel wichtiger ist die Frage, wer macht den rechten Flügel stark?
Allagui ist nur eine Notlösung. Marcel zu langsam und ansonsten ist keiner weiter da.
Wer macht links hinten „dicht“?
Kobi wird nicht jünger….

Meine Prognose der Abgänge:
Bei Hubnik zB. rechne ich stark mit einer Verabschiedung. Bei Lasogga ebenso. Auch die bisher verliehenen werden uns wohl verlassen (müssen). Bastians, Fardi, Knoll wohl auch.


catro69
3. April 2013 um 19:39  |  155497

@coconut
„Noch sind wir nicht aufgestiegen.“
Ich kann es nicht mehr hören und lesen, diese vorsichtigen Mahnungen. Wo ist das Selbstbewußtsein, der Wunsch nach nem optimalen Schlußspurt?
Laßt uns Rekorde brechen, die Gegner vahaun, einfach ne Show liefern, die ihres gleichen sucht!

Abstiegsängste? Papperlapap. Wir knacken die 40-Punkte-Marke am 10 Spieltag, so. Dit macht uns keener nach.

Anzeige