Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey/ub) – Ein Mann, ein Wort. Herthas Cheftrainer Jos Luhukay hatte gestern angekündigt, im Heimspiel gegen den SV Sandhausen morgen, in dem die Berliner den Aufstieg perfekt machen können, enorm offensiv antreten zu wollen. Dieser Ankündigung lässt der Niederländer Taten folgen. Er verzichtet nicht nur auf Rechtsverteidiger Christoph Janker. Auch Linksverteidiger Fabian Holland steht nicht im Aufgebot für die Partie.

Beide wären die eher defensivere Variante in der Viererkette gewesen. Luhukay aber hat sich mit Levan Kobiashvili und vor allem Marcel Ndjeng für die offensivere entschieden.

Das ist Herthas Kader gegen Sandhausen

Tor: Kraft, Burchert.

Feld: Ndjeng, Lustenberger, Brooks, Franz, Kobiashvili, Morales, Kluge, Hubnik, Allagui, Sahar, Ronny, Ben-Hatira, Schulz, Ramos, Lasogga, Wagner.

Verletzt: Pekarik, Niemeyer;

Nicht im Kader: Holland, Janker, Bastians, Knoll, Mukhtar, R.-Fardi, Sprint.

Ist die Auswahl des 18er Kaders für euch nachvollziehbar? Einige von euch hatten geschrieben, dass vor allem Holland es aufgrund seiner starken Hinrunde verdient hätte, beim Spiel, in dem der Aufstieg womöglich eingetütet wird, dabei zu sein.

Alles ganz beschaulich

Wir haben heute Morgen in der Redaktion darüber diskutiert, wie diese Zweitligasaison aus Hertha-Sicht verlaufen ist. Veteran @ub konnte sich nicht erinnern, dass jemals eine Spielzeit im deutschen Unterhaus für die Blau-Weißen so reibungslos ablief. Abgesehen von einem holprigen Saisonstart segelte das Hertha-Schiff in einem ungewohnt ruhigen Fahrwasser. Da es meine erste Spielzeit mit Hertha ist, habe ich keinen Vergleichswert.

Daher die Frage an euch: Habt ihr Herthas Saison als ebenso beschaulich und nahezu geräuschlos erlebt wie wir?

Aufstiegsfieber: Wo schaut ihr euch morgen die Partie gegen Sandhausen an? Wo feiert ihr den möglichen Aufstieg?

Wo erlebt ihr Herthas möglichen Aufstieg morgen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Wie verlief für euch Herthas Zweitligasaison?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

152
Kommentare

20. April 2013 um 12:47  |  160566

Offensive find ich gut! 🙂


20. April 2013 um 12:47  |  160567

„Attack! Attack! Go!“ 😉


20. April 2013 um 12:50  |  160568

Hm, wenn Luhu explizit Offensive ankündigt, könnte ich mir auch vorstellen, dass er das Experiment mit Schulz als LV noch mal wagt und Ben-Hatira davor stellt. Wäre mal interessant, wie sich ein „eingespielter“ und damit hoffentlich auch sichererer Schulz auf der Position schlagen würde…


HerrThaner
20. April 2013 um 12:51  |  160569

Schade, dass Mukhtar nicht dabei ist. Vielleicht ja nächste Woche, wenn der Aufstieg endgültlig eingetütet wurde und man dezent ein paar Dinge ausprobieren kann…


HerrThaner
20. April 2013 um 12:56  |  160570

Achja: Und auch die Holland-Personalie find ich etwas bedauerlich. Meiner Meinung nach braucht der Junge jede Minute, wenn er nächste Saison eine Alternative werden soll. Da sollte man nach einer eher schlechten Leistung auch mal ein Auge zudrücken und ihn weiter Erfahrungen sammeln lassen. Was Kobi kann (und auch nicht kann) weiß doch mittlerweile jeder. Das verändert sich auch nicht mehr (zum positiven).


teddieber
20. April 2013 um 12:59  |  160571

Wo erlebt ihr Herthas möglichen Aufstieg morgen?
Auf/während der Arbeit! 🙁

Diese Saison ist richtig ruhig abgelaufen und das ist einfach Balsam für die Hertha-Seele. Der Trainer nimmt auf keinen Spieler Rücksicht, sondern setzt wieder ein Zeichen. Er will überzeugend und nach Möglichkeit hoch gewinnen. Klasse.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und morgen viel Spaß.
http://vimeo.com/48619956


Sir Henry
20. April 2013 um 13:01  |  160573

Wie geht eigentlich der Schlachtruf vom SC Paderborn?

Ejal, vadrescht die Teufel!


del Piero
20. April 2013 um 13:08  |  160577

@sir h.
Na Du willst uns wohl die Freude versauen 😉 morgen…..wenn wir schon heute auf der Couch aufsteigen (Ironiemodus aus)


HerrThaner
20. April 2013 um 13:11  |  160578

@del Piero: Köln spielt noch am Montag. Auf der Couch kann also nix passieren! 😉


Sir Henry
20. April 2013 um 13:12  |  160579

@del Piero

Diesem Irrtum war ich bis Donnerstag auch erlegen. Musste mich dann aber davon überzeugen lassen, dass die Kölner punktgleich mit den Lauterern auf P2 liegen. Selbst eine Niederlage der Teufel entscheidet heute nichts. 🙂


del Piero
20. April 2013 um 13:14  |  160580

@all
Für wen drückt ihr die Daumen für Platz 3?
Ich schätz die Teufel für kämpferisch stärker ein, was wiederum gut ist für den Abstieg von Hoppelheim oder Dusseldorf. Klar Köln vs Dü. hat auch was. Was denkt ihr?


del Piero
20. April 2013 um 13:17  |  160582

@S.H.
Ups ja stimmt. Danke hab die „Belehrung“ sogar gelesen. Naja dis Jedächnis.
Um so mehr die Frage:“ Wer soll dritter werden um sich dann hinter uns in Liga 1 einzureihen?“


Sir Henry
20. April 2013 um 13:19  |  160583

Hoffe auf Köln.

Köln gg. Düdo in der Relegation hatte einen gewissen Charme. 👿


Bolly
20. April 2013 um 13:20  |  160584

3.Aufstieg ist mir Schnuppe, Abstieg hoffe ich auf Hoffe 😉 am besten direkt, dann Düsseldorf-Köln, wünschen sich viele-Naklar obwohl ich Denke,
das Kaieserslautern eher schwächer einzuschätzen ist für die Erste Liga, aber wenn unsere Hertha das nur ein wenig besser macht, ist das wirklich vollkommen EJAHL 😉 Tor für Lautern 1-0


hurdiegerdie
20. April 2013 um 13:20  |  160585

Na ja nichts kann man nicht sagen. Wir hätten zumindest das Relegationsspiel sicher 😉


Exil-Schorfheider
20. April 2013 um 13:20  |  160586

@del Piero

Bin eigentlich für Köln, aber Lautern muss aufsteigen, sonst ist Baumjohann ablösefrei und wahrscheinlich einer der BackUp-Kandidaten für das OM. Nur will ich den im Hertha-Dress echt nicht sehen.


elaine
20. April 2013 um 13:23  |  160587

@del Piero

ich würde mich über ein Relegationsspiel Köln-DüDo freuen. Ich denke, Köln hat bessere Karten, als Lautern diese zu erreichen, weil sie bisher die bessere Rückrunde gespielt haben.
Köln liegt auf der Rückrundentabelle auf Platz 2.

Da muss nur noch DüDo mitspielen 😉

Der Linienrichter Karl Valentin , der am Sonntag wieder am Start sein wird, ist übrigens jener, der beim Spiel vor 2Jahren in Paderborn von der Linie aus den Schiri beeinflusst hatte, Ramos die rote Karte zu zeigen und einen Elfer zu geben.

Die Begründung war damals, dass Ramos nicht notwendige Sorgfalt im Rückwärtsspielen hatte walten lassen 🙂


Blauer Montag
20. April 2013 um 13:24  |  160588

Den möglichen Aufstieg sehe ich morgen vor dem TV – mehr lässt meine Angina nicht zu. 🙁

Die Saison verlief unerwartet ruhig und souverän. Da macht es auch nix, dass ich zum wiederholten Male die Kaderzusammenstellung auf 1 oder 2 Positionen nicht verstehe (Holland? Mukhtar?).

Ich muss den Kader ja auch nicht erstligareif machen. Dafür haben die TR Zeit bis August 2013.


Slaver
20. April 2013 um 13:25  |  160589

Köln packt der Relegationsplatz hoffentlich. Und steigt dann auf und kickt Düsseldorf wieder dahin, wo sie hin gehören.

Unsere Saison verlief sehr souverän, nach dem kurzen Ausraster von Luhukay zu Saisonbeginn nach dem Spiel beim FSV Frankfurt. Was anderes als eine ruhige Saison mit souveränen Aufstieg habe ich aber auch nicht erwartet.

Erwartungen erfüllt diese Saison, würde ich sagen. Nicht mehr, nicht weniger.


del Piero
20. April 2013 um 13:26  |  160590

Na ich schätze aber Kltrn. kämpferisch stärker ein und da Hoff sein Heim 16. wird ??? Köln gegen 1899 da werden wir dann wohl wieder 50 Fans im Oly bestaunen dürfen.
@Exil
Bin auch für Köln, aber noch mehr für Hertah 🙂 Aber den Johann werden wir hier nicht sehen. Brauchen die Kohle für andere Positionen. Als Backup für Ronny seh ich Ben-H.


del Piero
20. April 2013 um 13:28  |  160591

@BM
Gute Besserung mensch
Hast Du Muktar gegen RasenSchach spielen sehen?


20. April 2013 um 13:34  |  160592

Huch, bin ich hier der einzige, der Sympathien für die Lauterer hegt?! Ich gönn’s dem Verein einfach (Baumjohann, Idrissou & Co allerdings weniger). Kuntz war schon als Stürmer einer meiner Favoriten – und wie der den FCK aus der sch***e geholt hat, verdient allerhöchsten Respekt.
Stanislawski ist mir persönlich irgendwie zu „obercool“. Nicht mein Fall.
Den Clemens hätte ich dafür umso lieber bei uns… :mrgreen:


Blauer Montag
20. April 2013 um 13:36  |  160593

Als Backup für Ronny sehe ich …
– Ben Hatira?
– Mukhtar?
– XY Unbekannt?

Eine der Überlebensfragen für die kommende Saison: Wie gut ist HERTHAs offenives und defensives Mittelfeld?


elaine
20. April 2013 um 13:38  |  160594

@jap de mos

eigentlich ist es mir schnuppe. Hauptsache Hertha steigt auf 🙂


del Piero
20. April 2013 um 13:50  |  160595

@BM
Ich hab Mukhtar gegen RB Leipzig gesehen und denke er braucht noch Zeit. Im Mittelfeld sind wir gut aufgestellt, finde ich, da Lusti ja auch dort zuzurechnen sein wird. Die Flügel sind`s welche mir Sorgen bereiten.


hurdiegerdie
20. April 2013 um 13:53  |  160596


del Piero
20. April 2013 um 13:57  |  160597

@hurdiegerdi
Wunderbare Wort was immer sie uns sagen wollen
😉 🙂


del Piero
20. April 2013 um 13:59  |  160598

ich spende ein e


etebeer
20. April 2013 um 13:59  |  160599

@Relegation,
ich sehe das von der finanziellen Seite.
Wenn Hoffenheim oder Augsburg absteigen
und die freundlichen Platzstürmer die Relegation gegen
den dritten der zweiten Liga gewinnt
bekommt Hertha als Punkte 16. mehr Geld aus dem Fersehgeldertopf

http://www.fernsehgelder.de/201314.php


20. April 2013 um 13:59  |  160600

Als Backup für Ronny scheint Luhu Mukhtar zu sehen. So habe ich jedenfalls seine zarten Äußerungen dazu verstanden. Wann und wo genau? Keine Ahnung. Gedächtnis läuft grad nicht auf Hochtouren… 😀


Blauer Montag
20. April 2013 um 14:04  |  160601

In der Morgenpost @jap 😉
Gestern stand es in der guten alten Motte. Ich geh‘ mal kurz ins Archiv.


20. April 2013 um 14:05  |  160602

60 hat grad zur Pause dreimal (!) gewechselt… 😮


hurdiegerdie
20. April 2013 um 14:06  |  160603

😆 del Piero, wollte was ausprobieren, allerdings im Vorschau Modus 😉

Hat nich jeklappt 😛


del Piero
20. April 2013 um 14:16  |  160606

@BM
Hany gefällt mir auch sehr gut und wer weiß wie er sich in einem halben Jahr sich entwickelt hat. Hoffe JuLu wird ihn des Öfteren einwechseln.
Das Körperliche spielt natürlich in Liga 1 auch eine größere Rolle. Was war Lusti doch für ein Hemd und nun haut man ihn nicht mehr so schnell weg.


20. April 2013 um 14:20  |  160607

Danke @BM. War generell ein spannender Artikel… 🙂


Blauer Montag
20. April 2013 um 14:25  |  160608

jepp @del Piero // 20. Apr 2013 um 14:16
Ein Brocken ist nun nicht geworden. Aber es war schon beeindruckend, wie Lusti und Brooks den Kumbela abgelaufen haben. Kräftige und gefährlichere Erstligastürmer als der Kumbela sind sicher noch Gomez, Huntelaar, Kießling, Mandzukic, Rudnevs oder Lewandowsky. Deswegen meine Frage, ob das Mittelfeld der HERTHA auch in der 1. Liga fähig sein wird, diese Strümer weit vom eigenen Tor weg zu halten.


Blauer Montag
20. April 2013 um 14:27  |  160609

Mach das Kompliment den Autoren @jap um 14:20 Uhr. Die Autoren sind für kleine Schmeicheleien durchaus empfänglich. 😉 😉 😉


ubremer
ubremer
20. April 2013 um 14:28  |  160610

@Rob Friend

trifft zum 1:2 für 1860 München.

Wie konnte Preetz den nur gehen lassen ??

😉


Blauer Montag
20. April 2013 um 14:29  |  160611

Danke @del Piero // 20. Apr 2013 um 13:28
für die Genesungswünsche.


Blauer Montag
20. April 2013 um 14:32  |  160612

Preetz?
Wieso Preetz?

Ist der jetzt das Synonym für alle Fehlentscheidungen der letzten 10 Jahre bei HERTHA?

War es nicht eher so, dass Frankfurt und München über funktionierende Flughäfen mit Direktflügen nach Kanada verfügen??? 😉


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 14:38  |  160613

Auf HerthaTV sieht und hört man den Kraft mal rumschreien. Herrlich ! 😆
„Nehmt ma die Handbremsen raus, sonst rast ich aus! Echt, reisst euch zusammen“

Ab Minute 1:55 im Vorbericht zum Spiel


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 14:43  |  160614

@ Schalke

Raffa hat sich auf der 10 „festgespielt“
Wieder in der Startelf


etebeer
20. April 2013 um 15:06  |  160615

Wer ist an allem Schuld
worum’s auch geht,
Micha Preetz,Micha Pretz,
worum’s auch geht
hhmm hhmm

Wer schreit im Training rum
ist voll im Saft
Thomas Kraft, Thomas Kraft,
ist voll im Saft
hhmm hhmm


del Piero
20. April 2013 um 15:10  |  160617

@ wen`s interessiert ALBA
weiß nicht ob hier schon geprostet und bekannt
ALBA heute in Bamberg um 17;30 auf Sport1


del Piero
20. April 2013 um 15:11  |  160618

@ete
Immerhertha das Land der Dichter und Denker 🙂


Herthaber
20. April 2013 um 15:18  |  160619

Ich halte es auch mit @elaine, mir ist wurscht wer den Relegationsplatz erreicht.
Allerdings wäre eine Entscheidung zwischen Köln und Düsseldorf für mich reizvoller, als vielleicht Lautern gegen Hoffenheim. Egal, ist viel schöner im Sessel zu sitzen und über die Mannschaft 13/14 zu philosophieren und die Spielansetzungen für die 1.LIGA abzuwarten.
Ich freu mich schon auf morgen, wenn der Aufstieg perfekt ist und wir dann noch die „Felge“ holen, denn dann wurde vieles richtig gemacht. Denn das es so reibungslos laufen würde, habe ich bei Saisonbeginn nicht so gesehen.


ubremer
ubremer
20. April 2013 um 15:19  |  160620

@Dichter und @Denker,

sorry an @ursula, hatte mich vor ein paar Tagen verdribbelt. Wollte das ‚Sein oder Nicht-Sein‘ Herrn Willam S. zuordnen. Dann dachte ich, nee, oder Friedrich S.? – Google mal eben. Klingelt das Handy. Und drei Minuten später nach dem Auflegen war das literarische Vorhaben vergessen. Mein Fehler.

Dabei wollte ich eigentlich etwas anderes sagen: Wenn Heinrich von Kleist Uropa bei @ursula ist, erinnere ich an Opa Thomas Bernhard. Von Kleist und Bernhard kommen beide über drei Seiten mit einem einzigen Punkt aus.
Allerdings beherrschen sie die Kunst, dass der Leser selbst bei noch so verschachtelten Nebensätzen jederzeit weiß, worum es gerade geht.
Aber das ist halt schwierig 😉


etebeer
20. April 2013 um 15:25  |  160621

einen hab ich noch bevor die
Bundesliga losgeht,

Wer hat die Schnauze voll
von Liga Zwei
Jos Luhukay,Jos Luhukay,
von Liga Zwei
hhmm hhmm


hurdiegerdie
20. April 2013 um 15:28  |  160622

der war gut etebeer!


hurdiegerdie
20. April 2013 um 15:32  |  160623

Ich auch, ich auch 😉

Wer spielt kaum,
doch hört zu sehr auf Mama??
Lasogga, Lasogga
auf Mama
HmmHmm


etebeer
20. April 2013 um 15:34  |  160624

@hurdiegerdie 😀 😀 😀


del Piero
20. April 2013 um 15:35  |  160625

Hey @ ete
kannst Du auch lange Gedichte so wie uns Ursula?
😉


Blauer Montag
20. April 2013 um 15:36  |  160626

Danke für die Anregung @ete 😆
Super Reime. 😆

Mal früher, mal später,
Wer schreibt im Blog zu jedem Thema?
Blogvater Bremer, Blogvater Bremer,
zu jedem Thema.

Hey ho, lets go
hey ho, lets go!


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 15:38  |  160627

@ ete

Du musst dann aber auch die Melodie dazu posten damit jeder mitschunkeln kann 😉
http://www.youtube.com/watch?v=kCSYK_q9i84


Blauer Montag
20. April 2013 um 15:39  |  160628

räusper @del Piero // 20. Apr 2013 um 15:35
Nicht alles, was der Leser nicht versteht, ist Lyrik oder ein Gedicht. 😉


Blauer Montag
20. April 2013 um 15:45  |  160629

Wollt ihr schunkeln oder Rock ’n Roll?

http://www.youtube.com/watch?v=MYJzF4IBXrw


del Piero
20. April 2013 um 15:45  |  160630

@BM
gröhl, Danke fürs Lachmuskeltraining
Hab das immer gedacht, hihi


etebeer
20. April 2013 um 15:46  |  160631

@del Piero habe ich noch nicht
probiert .
@Blauer Montag das vVdeo von Otto
hatte mich „inspiriert“

ein hab ich noch

Wer ist bei Auswärtsspielen gern dabei
der Jörn Mey, der Jörn Mey
ist gern dabei
hhmm hhmm


del Piero
20. April 2013 um 15:46  |  160632

Geil Bayer 1, Hoppelheim 0


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 15:47  |  160633

Och nö, nu wollt ich mal Raffa im Einzelspiel sehen, da hör ich schonwieder den Marcel.
Der verfolgt mich!


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 15:49  |  160634

Wer kommentiert und nervt dabei ganz schnell
der Marcel, der Marcel
nervt ganz schnell
hmmmhmmm


del Piero
20. April 2013 um 15:51  |  160635

@King
Bischtu Augschburger?


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 15:51  |  160636

An manchen Spieltagen ,ja


del Piero
20. April 2013 um 15:53  |  160637

Elfer für Bayer und Rot für Polanski
na das ist gut für Liga 2


del Piero
20. April 2013 um 15:53  |  160638

Da macht 1899 ja Augsburg nach


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 15:54  |  160639

Elfer auch für Schalke, Nikolov hält

Komische Regelung mit dem Handspiel. Nach wie vor


del Piero
20. April 2013 um 15:56  |  160640

@ King
Ich auch, manchmal! Wie spult denn Raffa, oder hast Du wegen Reif umgeschaltet?


del Piero
20. April 2013 um 15:57  |  160641

Rolfes verschießt


20. April 2013 um 15:57  |  160642

Mach das Kompliment den Autoren @jap um 14:20 Uhr. Die Autoren sind für kleine Schmeicheleien durchaus empfänglich.
Ich hoffe doch sehr, dass die betreffenden Herren hier mitlesen 😉
@Dichter & Denker: Wenn ich mir so manche Boulevard-Zeitung mit großen Buchstaben so ansehe, werde ich das Gefühl nicht los, dass wir uns stetig zu einem Volk der Richter und Henker weiter/zurück entwickeln… 🙁


King for a day – Fool for a lifetime
20. April 2013 um 15:57  |  160643

Hab wieder auf Konferenz
Raffa aber sehr offensiv. Lässt sich nicht so weit zurückfallen wie man das oft bei ihm gesehen hat.


20. April 2013 um 15:59  |  160644

Da fehlt wieder mal die zitier-Funktion für minderbegabte Schreiber wie mich… 🙁
Dachte, ich hätt’s verstanden. Nun eben wieder mit Vorschau… 😉


del Piero
20. April 2013 um 16:03  |  160645

Tor für Bayer,
da träumt der Kommentator noch vom Sieg f. 1899 und Platz vor FCA und dann stehts 2:0
Gut nicht? @King


del Piero
20. April 2013 um 16:05  |  160646

@jap
Immerhertha das Land der Richter und Henker ,tztztz
@all wie krigt man hier den Kopf-Wackel-Smilie rein?


apollinaris
20. April 2013 um 16:11  |  160647

Bei Bernhard war ich auch meist orientiert..bei Kleist fiel es mir schon schwerer 🙂


apollinaris
20. April 2013 um 16:12  |  160648

Bayern ist dieses Jahr echt zu weit weg.. 🙁


Blauer Montag
20. April 2013 um 16:20  |  160649

Ach das Video @ete 😆
Otto Waalkes Anti Bayern Song

Ja klatsch auf die Stirn.

Wer legt bei uns im Dorf die Schweine flach?
Der Schweinsteiger,
Schwein Steiger,
hhmm hhmm

Wer wirft den Ball zum Gegner schnell?
Der Neuer Manuel,
Neuer Manuel,
hhmm hhmm

Wer rennt schon vor dem Abpfiff schnell zum Klo?
Der Mario,
der Mario,
hhmm hhmm

Wem wird’s bei Gina Lisa eng?
Dem Boateng
dem Boateng
hhmm hhmm

Wer schläft mit jungen Dirnen nie?
Der Ribéry
der Ribéry
hhmm hhmm

Wer hat ein Konto in der Schweiz?
Keiner weiß’s, keiner weiß’s.
hhmm hhmm 😉


Blauer Montag
20. April 2013 um 16:21  |  160650

Meinst du den hier del Piero 🙄 ?


etebeer
20. April 2013 um 16:29  |  160651

@Blauer Montag ich klatsche zurück 😀
ich sehe gerade (vVdio)
da hatte ich die Wechstaben verbubselt

wer hat Angst
will ständig auf den Arm
Phillip Lahm, Phillip Lahm,
auf den Arm
hhmm hhmm


del Piero
20. April 2013 um 16:49  |  160652

@BMontag
Nein es gibt noch einen Kopfschüttler, aber erzähl mal wie geht der Augenroll-Smilie?


Blauer Montag
20. April 2013 um 16:53  |  160653

@del Piero
=roll=
Statt des Gleichheitszeichens setzt du den Doppelpunkt:


del Piero
20. April 2013 um 16:54  |  160654

Da liegt der Blaue Montag mit Regina im Bett (oder war es Angina?) und dann reimt er auch noch so schön. Und grade auch noch wird Hoffe abgeschossen. Nix mit besserem Torverhältnis zu FCA


apollinaris
20. April 2013 um 16:55  |  160655

Doppelpunkt, dann roll schreiben, wieder Doppelpunkt
Habe gerade die URL nicht zur Hand..auf der alle verfügbaren emotions aufgezeigt werden..


del Piero
20. April 2013 um 16:55  |  160656

Vielen Dank @BM 🙄


del Piero
20. April 2013 um 16:56  |  160657

@Apoll
auch Dir danke


ubremer
ubremer
20. April 2013 um 17:01  |  160658

🙄


f.a.y.
20. April 2013 um 17:01  |  160659

@del piero: http://blog.panfu.de/so-macht-man-smileys/

@hoffe: ich kann nicht anders, ich kann nicht pc: oh, wie ist das schön! *sing*

@fcb: gut, dass wir wenigstens dieses Jahr ausgelassen haben. Und: bei den beiden letzten Abstiegen haben wir jeweils gegen den Meister auswärts gewonnen, das passiert uns nächste Saison nicht. Gutes Omen?


Blauer Montag
20. April 2013 um 17:02  |  160660

Na @poll, da ziehe ich mal die URL aus den Tiefen meiner Festplatte, die uns vor vielen Monden @hurdiegerdie empfohlen hatte.

http://blog.panfu.de/so-macht-man-smileys/

Bedankt euch bei @hurdie.


Blauer Montag
20. April 2013 um 17:04  |  160661

f.a.y. um 17:o1 – die schnellste Frau im Wilden Westend 😆


elaine
20. April 2013 um 17:05  |  160662

@f.a.y.

in der Saison 09/10 hatte Hertha aber 5:2 in München verloren ❓


Sir Henry
20. April 2013 um 17:05  |  160663

Voro soll jetzt für Düdo die Kohlen aus dem Feuer holen.

Wie konnte man den nur gehen lassen? 😉


Exil-Schorfheider
20. April 2013 um 17:12  |  160664

@elaine

2009 war aber VW Meister… 😉


f.a.y.
20. April 2013 um 17:13  |  160665

Da war aber auch Magath Meister.


f.a.y.
20. April 2013 um 17:14  |  160666

@exil war schneller…


elaine
20. April 2013 um 17:16  |  160667

@exil

ja , aber als VW Meister war, da war Hertha 4. 😉


Ursula
20. April 2013 um 17:23  |  160668

Was treibt die User HIER zu bleiben?
Sie wollen schreiben,
wollen schreiben….
Hhmm, hhmm!

Wer sorgt fast täglich für nen Thema?
der Uwe Brehmer,
Uwe Brehmer,
hhmm, hhmm!

Wer glaubte an den Aufstieg stets,
der Micha Preetz,
Micha Preetz!
Hhmm, hhmm….
Oh je…!?

O. K. „ubremer“, den Wink mit dem
Zaunpfahl verstanden, aber oft fehlt
nur ein Verb oder Hilfsverb zwecks
besseren Verständnisses, wenn ich
„NICHT“ nachlese…..

Wenn ich nachlese, bin ich dem H.v.K.
aber schon recht nahe….

….und bei gutem Willen, wie Du gezeigt,
kann man nachlesen und verstehen, wenn
man nur WILL, muss nicht“scrollen“
und „populemisch“Unverständnis heucheln…..

Dabei können DIE „Scroller“ meine „nicht
gelesenen Beiträge“, besser interpretieren,
als ich mich erinnere….


Kamikater
20. April 2013 um 17:33  |  160669

@BM
Good bettering….

@Valladolid
Patty Ebert (der, der den spiegelnden Karategürtel hat, Anm. D. Red.) hat wieder mal zugeschlagen. Aber auf dem Platz, wie es sich gehört…


del Piero
20. April 2013 um 17:43  |  160670

@Kami
Na da hat der Patty wohl den trainer gefunden der ihn versteht.
Was der LuHu dem Ronny ist der …??? dem Patty.
Und ALB bekommt zur zeit haue 😥


f.a.y.
20. April 2013 um 17:44  |  160671

@elaine: ich sagte ja auch: die letzten zwei Male als wir abgestiegen sind, haben wir in der Abstiegssaison gegen den Meister auswärts gewinnen können. 2009/10 1:5 in Golfsburg, 2011/12 1:2 in Dortmund. Da wir 2012/13 definitiv nicht bei diesen Bayern gewinnen, steigen wir nicht ab. 😆


del Piero
20. April 2013 um 17:44  |  160672

ALBA natürlich
Und danke für die vielen Links zu den Smileys


del Piero
20. April 2013 um 17:45  |  160673

@ f.a.y.
Jaja die Statistik 🙂


elaine
20. April 2013 um 17:48  |  160674

@f.a.y
nee 😉

Hertha ist 2010 abgestiegen und da wurde Bayern Meister.
Den letzten Spieltag, als die Bayern hier ihre Meisterschaft feierten und wir weg waren vom Fenster werde ich auch nicht so schnell vergessen.
In dieser Saison hatte Hertha in München 5:2 verloren 🙁
In der Saison als Golfsburg Meister wurde ist Hertha nicht abgestiegen, sondern war in der Saison 4. 🙂


BaerlinerHerthaFan
20. April 2013 um 17:58  |  160675

Naja, da Holland und Janker kein so tolles Spiel in Ingolstadt abgeliefert haben, kann ich verstehen, dass Luhu sie nicht mitnimmt. Allerdings war fast die gesamte Mannschaft nicht gut drauf an dem Tag, außer die Einwechsler.
Ich hoffe einfach nur, dass der Aufstieg nun endlich fix ist und in den folgenden Spielen dann auch mal Lasso oder Mukthar zum Einsatz kommen.


Exil-Schorfheider
20. April 2013 um 17:58  |  160676

@elaine

Aber VW war amtierender Meister. So wie Dortmund in der letzten Saison… 😉


elaine
20. April 2013 um 17:59  |  160677

@Exil
😆


elaine
20. April 2013 um 18:00  |  160678

alles klar 🙂


elaine
20. April 2013 um 18:02  |  160679

nee, dann können wir nicht absteigen.

Man bin ich froh 🙂 😀 😆


del Piero
20. April 2013 um 18:09  |  160680

@elaine
Statistisch gesehen spielt alle paar Jahre ein Aufsteiger ein Jahr danach Europaliga 😉


elaine
20. April 2013 um 18:12  |  160681

@del Piero

schön wäre es, nur sind wir nicht der einzige Aufsteiger 😉


del Piero
20. April 2013 um 18:17  |  160682

@elaine
nein aber der Schönste 😉


elaine
20. April 2013 um 18:19  |  160683

@del Piero

na das ist auch klar 🙂


del Piero
20. April 2013 um 18:40  |  160684

Bammelberg vs ALBA Anfang 2.Hz. 55:42


raffalic
20. April 2013 um 18:59  |  160685

Olic – wie konnten wir den nur gehen lassen… 😆


Blauer Montag
20. April 2013 um 19:29  |  160686

„wie konnten wir den nur gehen lassen… “
Bei weitem interessanter finde ich persönlich die Frage, wer kommen wird, um HERTHAS schwaches Mittelfeld zu verstärken?


del Piero
20. April 2013 um 19:35  |  160687

Ach ihr immer mit dem Mittelfeld =roll=, ich sorge mich um die Aussen


del Piero
20. April 2013 um 19:38  |  160688

ups ich kanns nicht 🙄


Hertha-Hoschi
20. April 2013 um 20:12  |  160689

Schönen guten Abend,
Bin hier seit ca. 2 Jahren ein begeisterter Mitleser und melde mich ganz selten!
Ich dachte mir aber, heute gebe ich auch mal ein wenig mein Hertha-Senf dazu 🙂 .
Vorab: Ich finde, es ist ein sehr guter Hertha-Blog!!!
Hier wird sehr sachlich, teilweise sehr emotional diskutiert, was ich sehr gut finde.
Zum Thema Neuzugänge (Positionen): Meiner Meinung nach haben wir am meisten Bedarf auf den Außenpositionen im Mittelfeld sowie in der Abwehr auf den Positionen LV,IV.
Grüße aus dem Norden Berlins….


Atze
20. April 2013 um 21:12  |  160690

Machmal muss man den Arbeitgeber des Bloggpappis nicht verstehen……
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/11481_507847955930132_1317920843_n.jpg
Ein Artikel aus der Morgenpost…..
Ich denke allerdings nicht das in einem Vollen Bus nur 2 Leute sitzen
http://www.svs1916.de/fanbus-nach-berlin-36427.html


pax.klm
20. April 2013 um 22:05  |  160691

Es begann damit:
Ohne Raffael // 19. Apr 2013 um 15:41

Mit hat mal der GF Schultheiß (Radeberger) gesagt, Hertha aus Prinzip nicht. O.K. der Herr ist nicht mehr im Amt

Und dann :
pax.klm // 19. Apr 2013 um 17:08

@Bier

Es ging dann weiter:
apollinaris // 19. Apr 2013 um 18:12

Radeberger hat das “Berliner Pilsener” im Sortiment- ob Schulle oder Kindl dabei ist, weiß ich nicht, glaube es aber nicht…

unterstützt von:
Exil-Schorfheider // 19. Apr 2013 um 18:25

@apo

Du hast Recht. Bei der Radeberger/Oetker-Gruppe wechselt das Bier-Portfolio echt rasant.
Kindl & Schultheiss gehören aber tatsächlich nich zu ihnen, da sie, wie Du schon sagtest, sehr an Berlin interessiert sind.

Dann kam :
Eigor // 19. Apr 2013 um 19:17
war allerdings gefühlter Stunden später zu lesen, ich hab das erst vor wenigen Stunden gelesen, da ich an dem Punkt schon vorbei war , Eigor. Sorry, aber unsere Experten Kneipiers und so irrten, ebenso die Fachverkäufer bei Hoffmann…
Grüße
PAX


Nordfass Kossi
20. April 2013 um 22:57  |  160692

Zur Ausgangsfrage:

Es war fuer mich die entspannteste Hertha Saison in meinem 22 Hertha Jahren ( und das ist mehr als 22 ’normale ‚ Menschen-Jahre ).

Das Spiel wird natürlich morgen im Oly. gesehen…
…dann wird die Aufstiegsparty gefeiert….
…und im nächsten Jahr gibt es dann natürlich wieder die Dauerkarte !


stiller
20. April 2013 um 23:41  |  160693

Auch nicht schlecht:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fc-bayern-hoeness-soll-unvorstellbares-vermoegen-verheimlicht-haben-a-895568.html

… angeblich mehrere 100 Millionen …

Das kann er nur mit Überstunden geschafft haben!


Exil-Schorfheider
20. April 2013 um 23:44  |  160694

@pad

Wo Du mich gerade zitierst, sehe ich einen Schreibfehler meinerseits. Ich meinte noch statt nich… verdammtes Eiföhn oder dicke Finger? 😉


stiller
20. April 2013 um 23:45  |  160695

Und wenn der Ex-Ministerpräsident im Aufsichtsrat sitzt, dann kann eh nix passieren.


Hertha-Hoschi
20. April 2013 um 23:49  |  160696

So, noch ca. 15 1/2 Std. dann sind wir wieder ein Erstligist !!!!!!!! 🙂
Ha Ho He


sunny1703
21. April 2013 um 5:14  |  160697

@stiller

Ich bin völlig Deiner Ansicht, dass jemand der solche Summen an Geldern am Fiskus vorbei ins Ausland transferiert hat, dafür mit der nötigen Härte des Gesetzes bestraft wird. Und da ist es mir egal ,ob derjenige Präsident vom FC Bayern oder Politiker oder ein Wirtschaftsmanager oder sonst was ist.

Das Problem bei Promis haben wir doch schon länger, egal ob Frau Graf für die der Vater den Kopf hingehalten hat, oder Becker oder Schumacher oder andere, sie alle meinen ihre Millionen nicht da zu versteuern,wo sie leben und vor allem auch mit unseren Steuern ausgebildet worden sind.

Doch wir müssen dabei auch ehrlich bleiben, in unserer Gesellschaft gibt es eine Mentalität, die da heißt den Staat um Steuern austricksen ist eine Leistung,die Beifall bekommt, sozusagen ein Kavaliersdelikt.

Es gibt eine Reihe von Menschen, die sehen im Steuern zahlen einen Angriff auf die Freiheit des Individuums. Für mich haben diese Menschen die Notwendigkeit der Solidargemeinschaft nicht kapiert und sie haben auch vergessen,wo sie aufgewachsen sind und wo sie von der Solidargemeinschaft profitiert haben.

Auf diesem Nährboden können dann diese Leute wie Hoeness ihre Millionenohne schlechtes Gewissen in „Sicherheit“ bringen, auf diesem Prinzip basieren auch ein Teil der probleme die wir in Euroländern haben.

Dennoch habe ich Vertrauen in die Ermittlungsbehörden unseres Landes, sie lassen sich bei diesen Ermittlungen nicht von Namen abhalten, ihre Arbeit zu erledigen.

Noch ein letztes, ein Ex Ministerpräsident im Aufsichtsrat bedeutet nichts, irgendwelche hohen (Ex) Wirtschaftsbosse oder (Ex-) Politiker sind doch möglichst in allen Aufsichtsräten von Fußballunternehmen ,so der ehemalige Finanzminister der Bundesrepublik und ehemalige Ministerpräsident von NRW und jetzige Kanzlerkandidat der SPD Steinbrück beim BVB oder Herr Hundt beim VFB usw.

Interessant für uns kann jetzt nur die Frage sein, hat Hoeness auch Gelder des FC Bayern beiseite geschafft, dann nimmt das Ganze eine wirklich andere Dimension an und könnte genauere Untersuchungen bei anderen Vereinen zur Folge haben, auch wenn ich zugegebenermaßen beim Lesen gestern mich ein wenig an Canellas und den Buliskandal 71 mich erinnert gefühlt habe. Wollen wir hoffen, dass alles Hoeness und zur Not auch bayern begrenzt bleibt!

Doch noch gilt erstmal die weiteren Untersuchungen und den möglichen prozess abwarten.

Und jetzt heißt es Hertha heute gewinnen und sei es ein ganz mieses 1:0 , endlich Aufstieg muss das Ziel sein. 😀

lg sunny


hoppereiter
21. April 2013 um 5:51  |  160698

Ich hoffe ja das Düsseldorf drin bleibt,damit wir die nächste Saison höchstpersönlich bestrafen können.
Das werden dann sicher zwei nette Spiele gegen die 😀


sunny1703
21. April 2013 um 7:02  |  160700

@hoppereiter

Es ist gut,wenn mit Hertha eine reihe von Mannschaften sich um den Klassenerhalt bemühen müssen. Auch daher wünsche ich vor allem Hoffenheim den Abstieg. Ja, Geld schießt keine Tore, aber es schadet auch nichts. Ich wünschte Hertha nur ein wenig der finanziellen Mittel die Hopp seinem Verein zur verfügung stellt!
Hoffenheim ist mir daher in Liga 2 lieber.

Da Braunschweig sich ja auch nur noch selber schlagen kann, sind mit Düsseldorf (augsburg), köln (Lautern)und vermutlich noch zwei, drei mannschaften doch einige teams ,mit denen Hertha eigentlich auf Augenhöhe sein sollte.

lg sunny


TassoWild
21. April 2013 um 7:47  |  160701

@uli:

Bei Hoeness geht es um die Wurst 😉

Heute ins Stadion, bestes Fussballwetter. Respekt vor dem Gegner, wird für die Sandhausener sicher vorerst der letzte Auftritt im Oly sein… Also sollten sie einfach mitfeiern!


Dan
21. April 2013 um 7:48  |  160702

Entspannt geht es bald Richtung Oly, dann hoffentlich einen Sieg erleben und eine kleine Fete danach beim Preußen.
Der Tag wird sonnig und 15° – 16°. Endlich nach Ewigkeiten keine Verkleidung mehr als „Zwiebel“.

Oh, wie wird das schön. Ein blauweißer himmlischer Tag.


Joey Berlin
21. April 2013 um 8:08  |  160704

@Uli „Amigo“ Hoeneß,

kann sein, dass der Sturz und Aufprall von Uli richtig große Wellen schlägt! Als Bayern Präsident sind seine Stunden gezählt, er hat sich im Laufe der Jahre viele Feinde gemacht. Würde mich wundern, wenn die, die Stunde der Abrechnung nicht nutzen. Da spielt das zu erwartende Strafmaß keine Rolle. Das Image als Moralinstanz ist futsch und ruiniert! „Gotta Serve Somebody“ alte Dylan Nummer drang mir gestern auch wg. „mir san mir Uli“ aus den Speakern… in hörbarer Version einer Klasse Lady, wie unsere Alte Dame 😉
http://www.youtube.com/watch?v=5-PjU1LoSh0

Lass mich mal auf ein 3:0/Partylaune ein!


elaine
21. April 2013 um 8:12  |  160705

jetzt werde ich noch schnell zur Pilates-Stunde gehen und dann ab ins Oly 😀

Juhuu, ich freue mich!!!

See you, Guys 🙂


Dan
21. April 2013 um 8:21  |  160706

@ub & @jmey

Danke für fasst eine Seite Hertha-Mopo und einem Interview das Sehnsucht auf ein „Werder -Trainer – Feeling“ schürt. Ach täte das mir und meiner Hertha jut.


Dan
21. April 2013 um 8:22  |  160707

Grrr – fast-


elaine
21. April 2013 um 8:25  |  160708

@ja von mir auch einen Dank an die Verfasser des Artikels.

Die Überschrift :“ich bin nicht nur für ein oder zwei Jahre gekommen.“ Macht den Tag perfekt.
(Denke, hoffe, glaube ich jedenfalls) 😀


sunny1703
21. April 2013 um 8:42  |  160709

Allen, die nachher ins Stadion pilgern, wünsche ich viel Spaß und nachher eine tolle Aufstiegsparty. 😀
Ich werde das Spiel per livestream verfolgen und bei einem Spiel gegen Sandhausen(!!) alle Daumen drücken.

lg sunny


21. April 2013 um 9:01  |  160710

So,
ich mache mich jetzt auf den Weg zum Geburtstags – Brunch meiner Großeltern. Um kurz vor 12 werde ich von dort zum Flughafen Tegel düsen und meine Schwiegermutter – deren Flug hoffentlich pünktlich ankommen wird – nach ihrem Indien – Urlaub abholen und sie nach Hause fahren. Wenn wir dort ankommen ist es hoffentlich nicht später als 13 Uhr, 13.15 Uhr. Dann geht es ab ins Stadion. Ich hoffe, ich bekomme spontan und in Stadionnähe einen Parkplatz. Wenn alles glatt geht, bin ich spätestens zur 2. Halbzeit da. Drückt mir die Daumen! 🙂

Auf den heutigen Aufstieg! Ich tippe einen 4:1 Heimsieg.

Blauweiße Grüße
Treat


raffalic
21. April 2013 um 9:08  |  160711

Juhu, super Wetter und nur noch 4,5 Stunden bis zum Power-Walking gegen Sandhausen – das Spiel wird ein Spaziergang 😉


Ursula
21. April 2013 um 9:10  |  160712

@ Joey

Ja die tolle Carol Chase hatte ich vergessen…
Bayern-Verhaeltnisse im Stadion! Ergo ein
5 : 1 oder gar 6 : 1 wird fefeiert!! Schoenen
Sonntag!


Bolly
21. April 2013 um 9:29  |  160713

Moin
Heut ist mir Ulli oder Diverses anderes völlig egal.

Heut ist HERTHA ! Freue mich auf einen tollen, emotionsgeladnen Tag!

Wünsche uns bei tollem Wetter, viele Tore und eine tolle Party.


Ursula
21. April 2013 um 9:44  |  160714

„Gefeiert“…

……wird auf alle Faelle, aber auch ein
schoenes Spiel waere etwas!


raffalic
21. April 2013 um 9:53  |  160715

Was isst der Uli bloss im Kittchen,
Wurst mit Schnittchen, Wurst mit Schnittchen,
Hhmmm, Hhmmm
Uli im Kittchen…

http://www.sueddeutsche.de/geld/gefaengnisstrafen-fuer-steuerhinterzieher-bei-einer-million-endet-die-milde-1.1278086


Lichtenberger
21. April 2013 um 10:01  |  160717

So, ham wa allet? Fahne jebügelt, Kids in blauweiss jehüllt, Stimmen jeölt…allet klar, ab jeta!!! Bis nachher im Oly.
HA HO HE

PS. ein blauweisses 3null !!!


King for a day – Fool for a lifetime
21. April 2013 um 10:07  |  160718

Ich mag ja den Uli
Dass aber auch er, also ein Mann mit Macht und Geld, ein paar Leichen im Keller hat wundert mich dann ehrlich gesagt auch nich mehr …


ubremer
ubremer
21. April 2013 um 10:09  |  160719

@elaine und @Dan,

danke für die warmen Worte. Der Interview-Termin mit Jos Luhukay hat Spaß gemacht.

Wobei just heute die Formulierung „Werder-Trainer-Feeling“ eine neue Bedeutung erhalten könnte. Welt.de meldet, das Aufsichtsgremium in Bremen habe Manager Eichin grünes Licht gegeben, in der Trainer-Personalie Schaaf so zu verfahren, wie er es für richtig halte, inklusive Entlassung.
Schaaf hatte nach dem 0:3 gegen Wolfsburg gesagt:

Wenn ich im Weg stehen sollte, geh ich gerne zur Seite. Das ist überhaupt nicht das Problem.


Kamikater
21. April 2013 um 10:17  |  160720

Guten Morgen alle zusammen. Ich seh schon, die guten Meldungen reißen nicht ab. Ich füge noch eine hinzu:

http://m.welt.de/article.do?id=sport/fussball/2-bundesliga/article115461347/Hertha-BSC-ein-Aufstieg-mit-ganz-viel-Demut&cid=sport


Dan
21. April 2013 um 10:26  |  160724

@ub
Alles hat ein Ende, aber wir stehen doch erst am Anfang. Sozusagen Werder -Trainer-Frühlingserwachen. 😉


teddieber
21. April 2013 um 10:28  |  160726

Ist heute etwas besonderes los? Ich sehe seit über einer Stunde Fans in blau weißen Trikots:-D.
Habt alle einen schönen Tag Und die ins sStadion gehen können noch mehr.
@Dan
Bitte vor lauter freude das fotografieren nicht vergessen, so kann ich wenigstens etwas emotionen aufsaugen.
Ha Ho He


stiller
21. April 2013 um 10:31  |  160727

@sunny

Freut mich, dass wir da so ziemlich einer Meinung sind. Was den Ex-Ministerpräsidenten betrifft, denke ich etwas anders: ich glaube, dass Hoeneß versucht hat, sich durch ein Netzwerk abzusichern und in deshalb beizeiten zu den Bayern geholt hat. Obwohl ich Bären-Ede nicht mag, würde ich ihm aber nichts böses unterstellen.

By the way: es muss bei Hoeneß aber mehr dahinter stecken: bei 45 Mio Jahresumsatz kannste keine 100-e von Mio verdienen, selbst dann nicht, wenn alle Stadionbesucher nur Gammelfleisch zu futtern bekommen hätten.

Eins ist aber auch klar: den selbstlosen Fußballfreund Hoeneß gab es nicht; sein Präsidentenamt (das relativ schmal dotiert ist), wurde für ganz andere Zwecke genutzt. Das sollte uns zu denken geben.

Ich bin tief enttäuscht (vor allem, wenn ich mich an die Wutrede gegenüber den Fans erinnere: wir reißen uns den Arsch auf … Widerlich)


jenseits
21. April 2013 um 11:06  |  160736

Vielleicht ist es bei Hoeneß politisch motiviert und er wollte mit dieser „Aktion“ der Bevölkerung zeigen: Seht ihr, ich hatte Recht und bin doch selbst das beste Beispiel dafür, dass man keine Reichensteuer erheben sollte, weil sonst die Vermögenden ihr Kapital ins Ausland verbringen – ich sogar ohne Reichensteuer!

Da hat sich der wurstige Hoeneß schön ad absurdum geführt. 😉


stiller
21. April 2013 um 11:19  |  160739

Im September 2012 war er bei Herrn Jauch in der ARD und hat gegen die Reichensteuer gewettet und behauptet, dass sein Haus am Tegernsee ein Scheißdreck sei gegenüber dem von Lafo. Und die Politiker sollten nicht gegeneinander reden etc. Klar, die sollten nur eine Meinung haben: seine und seinesgleichen. Volksverarsche zur besten Sendezeit.


stiller
21. April 2013 um 12:51  |  160769

Mal schauen was aus Pep wird.

Anzeige