Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Das Fan-Interesse ist groß. Das Stadion am Millerntor wir mit 29.000 Zuschauern restlos ausverkauft sein. Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC tritt beim FC St. Pauli an. Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat die ‚heavy rotation‘ angeworfen und seine Bayern auf zehn Positionen umgebaut. O.k., Hertha spielt am Mittwoch nicht im Halbfinale der Champions League. Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass der einzige Profi, dem Heynckes die Doppelbelastunge Barcelona/Freiburg Jerome Boateng ist. Überflüssig zu erwähne, wo @JB17official (so sein Name bei Twitter) herkommt. Aktuell hat Bruder Kevin diese Familien-Idylle getwittert (Quelle: Twitter, @KBOfficial)

BI3Cc_pCYAAdise

Ihr wartet auf das Hertha-Aufgebot gegen den FC St. Pauli. Hier ist es:

Tor: Kraft, Burchert;

Feld: Ndjeng, Franz, Brooks, Kobiashvili, Holland, Lustenberger, Morales, Hubnik, Allagui, Sahar, Ronny, Schulz, Ben-Hatira, Ramos, Lasogga, Wagner

Verletzt: Pekarik, Niemeyer, Kluge (Adduktorenzerrung); – Nicht im Kader: Mukthar, Janker, Bastians, Knoll, R.-Fardi, Sprint.

Also muss auch Hertha-Trainer Jos Luhukay umstellen.

Mein Aufstellungsvorschlag:

– – – – – – – – – – – – – – – Kraft – – – –

Ndjeng —  – – Franz – – – – – – Brooks – – – – Kobiashvili

– – – – – – Lustenberger – – – Morales – – –

Allagui – – – – – Ronny – – – – – – – – Ben-Hatira

– – – – – – – – – Ramos – – – – – –

Eure Vorschläge bitte. Wichtig ist die Doppel-Sechs, wenn nach Peter Niemeyer nun auch Peer Kluge nicht zur Verfügung steht.

Die Mannschaft reist heute mit dem ICE nach Hamburg und logiert in einem Hotel an der Kleinen Alster in unmittelbarer Elb-Nähe.

Für die Morgenpost und Immerhertha wird am Sonntag der Kollege Meyn aus Hamburg berichten. Heute morgen las ich von ihm bereits einen Kurznachricht bei Twitter aus der ‚Ritze‘ – muss ich mir Sorgen machen ? 😉

P.S.Zum Transferkarussell, das hier fleißig gedreht wurde, gibt es in der Sonntagsausgabe ein wenig Licht im Dunkel 🙄 (Dieser Smiley ist für die Kollegen bestimmt)

P.S.2 Bei der ersten Umfrage sind bis zu zwei Clicks möglich.

Das St. Pauli-Spiel verfolge ich . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hertha wird gegen St. Pauli . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...


123
Kommentare

pathe
27. April 2013 um 16:15  |  162323

Gold!!!


Lichterfelder
27. April 2013 um 16:15  |  162324

Gold?


etebeer
27. April 2013 um 16:16  |  162325

Schade das Kluge fehlt,
auf gehts Morales und Lusti
werden das hoffentlich gut lösen


Lichterfelder
27. April 2013 um 16:16  |  162326

Tippe auf Unentschieden. Die Doppel-6 fehlt, die Seele unseres Spiels.


pathe
27. April 2013 um 16:18  |  162327

Die vorgeschlagene Aufstellung wird`s wohl werden. Schade, dass Kluge ausfällt. Aber in der Situation, in der wir uns befinden, kann man das wohl verkraften.

Viel bedauernswerter finde ich die im Vorthread erwähnte Meldung von Sky, dass Lasogga zum VfB Stuttgart wechselt. Ist da was dran??


Freddie1
27. April 2013 um 16:25  |  162328

@pathe

Zu den Transfers hat @ub einen Cliffhanger zur morgigen MoPo eingebaut. 😉


Exil-Schorfheider
27. April 2013 um 16:36  |  162330

@ub

Solange @jmeyn nicht in den Boxring gestiegen ist, wohl nicht. 😉

Aufstellung gefällt mir. Daumen hoch! 2-1 Auswärtssieg!


Slaver
27. April 2013 um 16:37  |  162331

Blöd das Kluge ausfällt. Eigentlich will ich weder Morales noch Holland in der Startelf sehen nach ihren letzten Auftritten. Auch würde ich mal etwas Rotation gut finden, wo der Aufstieg schon klar ist. Das Mukhtar selbst jetzt nicht dabei ist, finde ich sehr schade.

——————- Kraft ——————
Ndjeng — Franz — Hubnik — Schulz
—- Lustenberger — Kobiashvili ——-
Sahar ———- Ronny —– Ben-Hatira
—————– Lasogga —————–


ubremer
ubremer
27. April 2013 um 16:41  |  162332

@pathe,

Viel bedauernswerter finde ich die Meldung von Sky, dass Lasogga zum VfB Stuttgart wechselt.

Wenn es so käme, was wäre bedauernswert?
Nach den Ereignissen des Winters, in dem sich Lasogga dem Vernehmen nach bereits einig war mit dem VfB , würde eine solche Entwicklung doch niemanden überraschen, oder?

Abgesehen davon ist ein Lasogga-Wechsel nach Stuttgart „Quatsch“.

Stand heute (will sagen: bisher hat niemand mit Hertha gesprochen).


fechibaby
27. April 2013 um 16:51  |  162333

@fechibaby // 27. Apr 2013 um 16:33

Als ich diesen Kommentar schrieb, wurde gerade das neue Thema eröffnet.
Somit erscheint er im Vorthread.
Hoffentlich wird er trotzdem gelesen.


Stumpy
27. April 2013 um 16:56  |  162334

Lasogga zu Stuttgart oder irgendeinem anderen Verein könnte ich ab 5 Mio. gut verschmerzen.
Das wäre dringend benötigtes Geld für den Schuldenabbau, aber eben auch für 1 – 2 richtige Verstärkungen, die dann Geld kosten dürfen.


f.a.y.
27. April 2013 um 16:57  |  162335

Würde wieder Kobi ins ZDM berufen, da hat er bisher am meisten überzeugt. Dann Schulz hinten links, aber vermutlich stellt Jos nicht so wild um. 🙂

Hertha spielt Unentschieden, weil die Luft jetzt ein wenig raus ist. Ich hatte eine Karte, muss aber passen: Kinderfussball den ganzen Tag. Nehme das Spiel auf und wenn ich das Ergebnis nicht kenne, gucke ich es Zuhause.


Sir Henry
27. April 2013 um 17:00  |  162336

Der Druck auf Düdo wächst. Hehe.

#RelegationDüdoKöln


Sir Henry
27. April 2013 um 17:15  |  162337

Et jeht ja prima weiter in Augsburg. Feine Sache.

Und Düdo muss nachher noch gegen Dortmund ran. Denen geht doch schon mal richtig die Muffe.


King for a day – Fool for a lifetime
27. April 2013 um 17:15  |  162338

Letzter Auswärtssieg … na wer weiss es ?
16. Februar ❗

Nach dem spielerischen Stoffwechselendprodukt gegen Sandhausen erwarte ich …. wenig.
Zum Glück gab es noch das Tor von Lasogga und damit den Aufstieg, sonst hätte man wohl noch viel darüber reden müssen.
Remis oder Niederlage!

Augschburg 😎


f.a.y.
27. April 2013 um 17:17  |  162339

@sir: hehehe…


KDL
27. April 2013 um 17:17  |  162340

@ubremer // 27. Apr 2013 um 16:41

Lasogga schon einig mit dem VfB !?

Heisst für mich, das Verhandlungen stattgefunden haben müssen. PML hat noch Vertrag bis 2015 bei uns.

War Hertha darüber informiert ? Hätte der VfB Hertha informieren müssen ? Ist hier alles regulär abgelaufen ? Ernstgemeinte Fragen.


Freddie1
27. April 2013 um 17:20  |  162341

Nicht nur Druck auf DüDorf.
Auch Werder kriegt das Zittern.
Respekt Augsburg


jenseits
27. April 2013 um 17:26  |  162342

Klasse, Augsburg hat gewonnen und gleichzeitig ordentlich was für die Tordifferenz gemacht. He he…

Ich schließe mich der Aufstellung Slavers an. Mit Lusti und Kobi hätten wir ein gutes und erfahrenes DM. Aber statt Sahar würde ich lieber Ramos rechts aufstellen. Schulz und Ben-Hatira können schön Wirbel auf der linken Seite machen. Na ja, @ubs Aufstellung ist wahrscheinlich wahrscheinlicher. 🙂

Morgen geht’s dann schon recht früh gen Millerntor und wenn da nicht gewonnen wird, bin ich sauer, da akzeptiere ich als Entschuldigung auch nicht die bitteren Ausfälle von Pekarik, Niemeyer und Kluge. 😉


ubremer
ubremer
27. April 2013 um 17:27  |  162343

@KDL,

all‘ diese Fragen wurden in der Morgenpost und hier Anfang Februar beantwortet.
– Mit dem offiziellen VfB-Angebot an Hertha.
– Dass Hertha dieses Angebot abgelehnt hat.
– Wie der VfB im Nachgang der Absage öffentlich bekannt hat: „Wir waren uns einig mit dem Spieler.“
Und: „Wir werden es im Sommer wieder versuchen.“


Kamikater
27. April 2013 um 17:28  |  162344

@KDL
Das hatte ich schon bei Götze gefragt, scheint so richtig in Deutschland niemanden zu interessieren, dass es Statuten, Regeln, Transferfenster und 50+1 gibt.

Ist alles nicht so wichtig. Aber bei Hertha guckt der DFB wegen jeden Euro nach und wehe dem, ds ist ein Relegationsspiel. Da wird nach Strich und Faden der Verein ver*****!


jenseits
27. April 2013 um 17:38  |  162345

Hm, gewönne der BVB nachher mit 5 Toren Vorsprung…


f.a.y.
27. April 2013 um 17:40  |  162346

@Kami: was soll denn im Götzefall konkret schief sein? Wenn es eine feste Ablöse gibt, ist Götze doch de facto ab 1.7. „frei“ und darf dann auch sechs Monate vorher angesprochen werden, oder? Bei Lasso stimme ich zu, da hätte der VfB doch nur reden dürfen, wenn Hertha zustimmt. Oder?


f.a.y.
27. April 2013 um 17:41  |  162347

@jenseits: ein schönes 6:1 wäre nett. Befürchte allerdings ein maues 1:0 wie bei den Bayern…


Kamikater
27. April 2013 um 17:41  |  162348

@Lasogga
Habe einem Stuttgarter auf die Frage, ob ich etwas zu Lasogga sagen könne, geschrieben:

http://m.moviepilot.de/movies/schmei-die-mama-aus-dem-zug/trailer/35839


Freddie1
27. April 2013 um 17:42  |  162349

@jenseits
Aber mit der Aufstellung…
Dortmund wie Bayern mit 10 Veränderungen.


jenseits
27. April 2013 um 17:43  |  162350

@f.a.y., ich fürchte mit Dir…


Kamikater
27. April 2013 um 17:44  |  162351

@fay
Bei Aktiengesellschaften müssn Geschäfte, die auf die Aktie einen massiven Einfluß haben könnten, den Aktionären vorher angezeigt werden.
🙂


jenseits
27. April 2013 um 17:46  |  162352

Och Menno, @Freddie, ja ja. 😉

Deswegen ja auch der Irrealis…


fechibaby
27. April 2013 um 17:54  |  162353

Fürth steht als erster Absteiger fest.
Die wurden letztes Jahr mit 70 Punkten Meister in der 2. Liga.
Hertha BSC, bitte umgehend gute Verstärkungen holen, damit wir im nächsten Jahr nicht auch so enden wie Fürth!!


Inari
27. April 2013 um 18:23  |  162354

Lassoga ziehen zu lassen wäre ein großer fehler. Punkt.
(,eine Meinung)


mirko030
27. April 2013 um 18:25  |  162355

Wenn Lasso weg will kann man nichts machen. Das Geld sollte Hertha dann ins OM investieren, das wir im Sturm ausreichend aufgestellt sind.


Kamikater
27. April 2013 um 18:27  |  162356

@Inari
Magst Du vielleicht die Mama überreden?

Wenn Lasogga den VfB nicht auch nur als Sprungbrett sieht, heiße ich Wilfred.


f.a.y.
27. April 2013 um 18:28  |  162357

@kami: okay, das hab ich mitbekommen. Ich dachte, Du meintest von Bayernseite. Weil Du sonst doch so oft… 😉

So. Auf geht’s BVB!


Kamikater
27. April 2013 um 18:35  |  162358

@fay
Das ist meiner Meinung nach überhaupt nicht in Ordnung!


ubremer
ubremer
27. April 2013 um 18:36  |  162359

@Inari

Lassoga ziehen zu lassen wäre ein großer fehler. Punkt.

die Grundlage, sich pro Lasogga zu positionieren, wäre, dass Lasogga bei Hertha bleiben will.

@Leitner und Bittencourt

spielen gerade in der Startelf des BVB in Düsseldorf


Freddie1
27. April 2013 um 18:38  |  162360

Die DüDorfer schauspielern wieder mal.


KDL
27. April 2013 um 18:39  |  162361

@ubremer // 27. Apr 2013 um 17:27

Erst einmal vielen Dank für die Antwort.

Hat der VfB also Hertha zuerst ein Angebot gemacht und dann mit PML verhandelt. Hat Hertha schon vor den Verhandlungen dankend abgelehnt, oder erst nach dem Angebot und den erst nach dem Angebot folgenden Verhandlungen ?

Oder ist es nicht eher / wahrscheinlicher so, dass der VfB zuerst mit PML bzw. Beratern verhandelt hat, zu einer Einigung mit PML kam und erst dann Hertha BSC ein Angebot für den Spieler gemacht wurde, welches dann von Hertha dankend abgelehnt wurde?

Und meine Fragen zielen auf letzteren Fall ab. Hätte der VfB nicht zuerst Hertha um Erlaubnis bitten müssen, um mit PML bzw. Beratern Verhandlungen führen zu dürfen.

Das Verhandlungen geführt wurden ist mMn klar, wie hätte es denn sonst „zu einer Einigung“ kommen können?!


Sir Henry
27. April 2013 um 18:44  |  162362

@ub/PMLs Positionierung pro Hertha

Na hör mal, Lasso hat sich letzte Woche nach dem Tor aufs Emblem geklopft. Wenn DAS keine Positionierung ist, was dann?


Freddie1
27. April 2013 um 18:46  |  162363

Küssen.
Küssen des Emblems


ubremer
ubremer
27. April 2013 um 18:47  |  162364

@KDL,

alles Hamsterrad. Längst durchgekaspert.

Es ist nicht verboten, ein Angebot zu machen. Das hat Stuttgart gemacht. Hertha hat das abgelehnt.
Das waren die Vorkommnisse von Ende Januar.
(Und wir sind ja nicht blöd: Vor einem Angebot an Hertha hat der VfB natürlich Lasogga kontaktiert. Der hat durchblicken lassen, dass er interessiert ist. Durch die Haltung von Hertha war es aber dann egal, was die Meinung von Herrn Lasogga ist).


Sir Henry
27. April 2013 um 18:49  |  162365

@Freddie

Und er hat die UFFTA mitgemacht.

Ganz klar, Lasso ist durch und durch Herthaner. Der bleibt.


Freddie1
27. April 2013 um 18:50  |  162366

Superstar Sahin


Freddie1
27. April 2013 um 18:51  |  162367

Nee, Supertor


Sir Henry
27. April 2013 um 18:51  |  162368

#RelegationDüdoKöln


Sir Henry
27. April 2013 um 18:52  |  162369

@Freddie

Ist Püppi schon im Bad? 😉


mirko030
27. April 2013 um 18:53  |  162370

Die Düsseldorfer bekommen anscheinend noch ihre gerechte Strafe. Was die schauspielern geht mal gar nicht.


Freddie1
27. April 2013 um 18:53  |  162371

Haben wir ne Kamera hier?


Kamikater
27. April 2013 um 18:54  |  162372

@Düsseldorf
Ich wette, Herr Werner wird uns verantwortlich machen, wenn sie absteigen… 😆


Sir Henry
27. April 2013 um 18:55  |  162373

@Freddie

:mrgreen:


KDL
27. April 2013 um 18:57  |  162374

@ubremer // 27. Apr 2013 um 18:47

Sehr schön, alles klar.
Hat sich der VfB also schön an die Regeln gehalten. 😉 Darauf wollte ich hinaus.

Außerdem hat @Kamikater // 27. Apr 2013 um 17:28
das schon sehr schön formuliert.

Das Hamsterrad wollen wir ja nicht weiter bemühen. Danke.


flötentoni
27. April 2013 um 19:00  |  162375

@ub : Hat Lasso ne Ausstiegsklausel und wenn ja, bei ca wieviel Mio?


pathe
27. April 2013 um 19:04  |  162376

@Freddi1

Den Cliffhanger habe ich überlesen…

@ubremer
Ich fänd‘ es bedauernswert, da ich Lasogga neben Ramos für den besten Stürmer im Kader halte. Er ist noch jung und strotzt in jedem Spiel vor Energie und Leistungswillen. Mit den beiden hätten wir sicherlich nicht den schlechtesten Sturm der Liga. Aber du konntest mich ja jetzt erstmal beruhigen… Sehr schön!


Freddie1
27. April 2013 um 19:06  |  162377

@flötentoni

Hätte er ne Ausstiegsklausel, hätten wir dies wahrscheinlich hier schon diskutiert 😉

@pathe

Allet Schick! 😉


coconut
27. April 2013 um 19:07  |  162378

@Freddie
..nur eine Kamera?… Träume weiter…. :mrgreen:

BTT:
Aufstellung wird wohl so kommen. Evt. bleibt Lusti IV und Kobi geht ins DM. Dann würde Holland als LV mal wieder ran dürfen.
Schau ma mal


KDL
27. April 2013 um 19:08  |  162379

@Lasogga

Meine Meinung zu diesem Thema ist, der Spieler hat noch Vertrag bis 2015. Was der Spieler will oder nicht will, interessiert nicht. Wichtig ist, was der Verein will. Der Verein will eine bestimmte Ablöse und eine Beteiligung beim Weiterverkauf?! Entweder Hertha kriegt was es will, oder der Spieler bleibt noch ne Weile.

Reisende soll man nicht aufhalten, wenn man dafür auch entschädigt wird.

Aber noch gibt es ja keine Fakten, also abwarten.


flötentoni
27. April 2013 um 19:12  |  162380

@Freddie naja, bei Götze kannte die ja auch keiner, oder?
Ich persönlich könnte mir so ne Klausel bei der Muddi schon vorstellen 😎

Wie dem auch sei, Ramos ist ein Super 9er, und ansonsten hat KDL mit seinen letzten Sätzen Recht.


Kamikater
27. April 2013 um 19:39  |  162381

Sag mal @flötentoni, ist Dein Name Programm?
Dann könnten wir Dich für Lasogga gebrauchen…

😆


flötentoni
27. April 2013 um 19:49  |  162382

jenseits
27. April 2013 um 19:59  |  162383

Nur noch drei Törchen, BVB!


L.Horr
27. April 2013 um 20:11  |  162384

…. mal ganz ohne blau/weiß .

herrlich FSV Frankfurt , beachtlich FC Freiburg !!!


mirko030
27. April 2013 um 20:12  |  162385

Was für traurige Gesichter bei den Fortuna Fans. 🙂


Derby
27. April 2013 um 20:13  |  162386

In your face Düsseldorf.

Weiter so und wir haben wieder eine Liga Unterschied dem furchtbaren Management und Trainer.

Ich drücke die Daumen!


Kamikater
27. April 2013 um 20:16  |  162387

Jetzt wirds nochmal eng…Daumen drücken für Dortmund!


Kamikater
27. April 2013 um 20:18  |  162388

@sunny
Schaust Du ARD?
😆


Exil-Schorfheider
27. April 2013 um 20:18  |  162389

@flötentoni

Die Ausstiegsklausel bei Götze war meiner Meinung nach sofort nach Verlängerung kommuniziert worden.


Freddie1
27. April 2013 um 20:21  |  162390

@exil
Und hier wärs ja Thema seit den ersten Gerüchten um Lasso gewesen


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 20:41  |  162391

Ich würde mich nicht wundern, wenn Lasso uns ( leider ) im Sommer verlässt…
…Mama wird es ihm schon flüstern und J-Lu wird ihm keinen Stammplatz ( und das ist auch aktuell i.o.) versprechen können.


schnuppi
27. April 2013 um 20:42  |  162392

dortmund 2
dusseldoof 1
viel zuviel, scheißs verein.

ha ho he


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 20:49  |  162393

Reli Düsseldorf vs. Köln wer schon interessant….


flötentoni
27. April 2013 um 20:50  |  162394

Augsburg war heute auch stark…

Ich wär diesesJahr für 4 Absteiger…
Fürth ist schon weg, Hoppenheim runter, BREMEN runter und DüDo vs. Köln und ab dafür!


Ties
27. April 2013 um 20:54  |  162395

@Lasogga-Wechsel

Fände ich schade. Ich kann mich aber auch des Eindrucks nicht erwehren, dass Luhukay keine ganz so großen Stücke auf ihn zu halten scheint (siehe die mehrfache Bevorzugung von Sandro Wagner).

@Bellarabi

In meinen Augen der bessere Karim. Über den anderen, Matmour, habe ich mich hier in Frankfurt oft genug geärgert, als Eintracht-Sympathisant wohlgemerkt. Ihm fehlt bei aller Dynamik einfach das Spielverständnis, dazu kommt ein oftmals, sagen wir mal, unüberlegtes Verhalten (siehe z.B. seine beiden aufeinanderfolgenden gelb-roten Karten in der Hinrunde).


moogli
27. April 2013 um 20:55  |  162396

Bremen gehört wie wir in die 1. Liga… ich fände es schade


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 20:58  |  162397

@Ties

Bellarabi wäre super, aber das Gerücht stammt aus der BZ !!!!

Seriöser Journalismus sieht anders aus und die meisten Gerüchte der BZ sind pure Spekulation….


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 21:00  |  162398

@ moogli

Ich mag Werder grundsätzlich auch ( unvergessene Europa-Cup Abende ), aber ich würde mich freuen ,wenn es mal eine andere etablierte 1.Liga Mannschaft als uns mal trifft.


pathe
27. April 2013 um 21:00  |  162399

Bremen gehört nur dann in die 1. Liga, wenn sie ausreichend gut Fußball spielen. Wie wir…


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:02  |  162400

Holland – wenn nicht jetzt, wann dann?
Lasoggas – s. Holland.
Sahar – darf gerne mal von Anfang zeigen, was er kann, nicht bloß im Training.

Allagui und Ramos wirken überspielt und dürfen sich ausruhen. Ronny eigentlich auch, aber für den haben wir keinen Ersatz.

Mein Aufstellungsvorschlag:

– – – – – – – – Burchert – – – –
Ndjeng — Franz – Brooks – Holland
– – – Lustenberger – – – Morales – – –
Sahar – – – – Ronny – – – – Ben-Hatira
– – – – – – -Lasogga – – – – – –


flötentoni
27. April 2013 um 21:02  |  162401

@moogli
ja, prinzipiell schon, aber die waren (nicht nur) diese Saison so schlecht, dass der Abstieg verdient wär, zumal traditionsreiche Aufsteiger da sind.
Ich glaub, die wären dann an der Weser mal ganz schön geschockt….und immerhin haben (auch) die uns den Aufstieg in der Saison 80/81 geklaut 🙂
Und ggf wäre dann eine ablösefreie Verstärkung aus dem Norden zu holen


f.a.y.
27. April 2013 um 21:04  |  162402

Nächste Woche darf Bremen gerne wieder gewinnen, da kommt die SAP Sinsheim. Über die Gesichter der Fortunafans musste ich auch schmunzeln. 😉 Zum Verzeihen gehört Größe, in dem Fall hab ich aber wohl eher keine! Hut ab vor Augsburg, wie letzte Saison am Trainer festgehalten und auf dem besten Wege (von allen da unten) zum Klassenerhalt. Da fahre ich nächste Saison gerne nochmal hin, also reißt euch zusammen und holt euch die Fortuna!


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:10  |  162403

Wo sind denn unsere Dichter und Denker heut‘ Am’d? Hat keiner einen Reim auf Düsseldorf?


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:15  |  162404

Mit hochrotem Kopf muss beteuern
der Präsident des großen FC Bayern,
auch er zahle gerne,
nur leider zu spät,
in Deutschland seine Steuern.


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 21:19  |  162405

@ Blauer Montag

Ich hoffe auch das J-Lu dem einen oder anderen eine Chance gibt.
Die Spieler haben alle gut mitgezogen und via Presse gab es wenig Forderungen nach Einatzzeiten.
Somit sollten Spieler wie Franz, Holland, Sahar, Ben-H., Morales, Lasso oder auch Mukthar Einsatzzeiten erhalten.


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 21:23  |  162406

Nächste Woche bin ich für Werder gg. 1899…
…Hoffenheim braucht die Buli nicht.

Ich würde mich freuen wenn Düsseldorf absteigt, aber es wären natürlich zwei schöne Spiele im nächsten Jahr gg. D. wenn sie in der Buli bleiben !


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:26  |  162407

Nf Kossi
Hany Mukhtar spielte heute bereits bei der U 23

http://www.herthabsc.de/de/nachwuchs/u23-zwickau/page/2518–52-52-.html


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:30  |  162408

Spiele gegen Düsseldoof brauche ich so dringend wie … äh .. sagen wir .. Fußpilz, Schimmel an der Wand oder einen kaputten Android. 😳


flötentoni
27. April 2013 um 21:30  |  162409

Lieber Bremen in der ersten als Hoppeheim – das ist klar.
Und DüDo verschwindet nach dem Relegationsspiel (am liebsten gegen Köln) wieder da, wo sie jahrelang waren und die toten Hosen brauchten. Positiver Platzsturm mit allem Pipapo inklusive…


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 21:35  |  162410

Ich weis das Mukthar bereits heute gespielt hat und das mit 2:1 gg. Zwickau verloren wurde…wäre bloss schön gewesen, wenn er sich auf höherem Niveau noch mal hätte zeigen können.

Zum Thema „Fortuna“:
Es gäbe dann bei einer Niederlage, wieder einen positiven Platzsturm von Frauen und Kindern….


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:37  |  162411

Wäre es nicht notwendig, dass Köln gegen Herhta gewinnt, damit sie noch die Relegation schaffen?


Blauer Montag
27. April 2013 um 21:38  |  162412

EDIT … dass Köln gegen Hertha gewinnt,


pax.klm
27. April 2013 um 21:42  |  162413

Nordfass Kossi // 27. Apr 2013 um 21:19
@ Blauer Montag

Ehrlich, nach so manchem Trainingsbesuch, verstehe ich die Aufstellungen von JoLu besser, einige der hier geforderten Kräfte haben wirklich nicht nachdrücklich auf sich hingewiesen…
Es wäre nur eine „Gnade“, leider…
Nicht ganz so ernst–> LoL


BaerlinerHerthaFan
27. April 2013 um 21:47  |  162414

Warum Doppel 6?
Habe nix gegen die Variante Lusti-Morales, aber man könnt ja auch mal nur Lusti nehmen und dafür Doppel-Spitze Lasso-Ramos.
Aber Luhu will ja keine Experimente machen.


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 21:52  |  162415

@pax

Davon gehe ich aus, dass J-lu nach Leistung aufstellt, denn sonst wären wir nicht da wo wir aktuell sind.

Ich würde mich für den einen oder anderen Spieler freuen wenn er spielen darf ( z.B. Franz ) bzw. kann sich jeder noch mal zeigen.


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 21:54  |  162416

@BHF

Ich glaube nicht das J-Lu sein System ändern wird ( finde ich auch grundsätzlich gut ).
Er hat sich mehrmals klar positioniert zum 4-2-3-1 und das letzte Mal deutlich nach dem Spiel gg. DD.


etebeer
27. April 2013 um 22:42  |  162419

@Blauer Montag // 27. Apr 2013 um 21:10
Wo sind denn unsere Dichter
und Denker heut’ Am’d?
Hat keiner einen Reim auf Düsseldorf?

Er kommt spät, aber er kommt!!

Der Trainer von DÜDO der Meyer
seit Wochen verpaßt er den Dreier
Beim Kopfkissen wühlen
die Angst schon verspüren
die Fans fordern bald seine Ei**


sunny1703
27. April 2013 um 23:24  |  162420

@Kami

20 Uhr 18, nee da habe ich noch Düsseldorf gegen BVB geschaut, wieso?

Habe mir heute Leitner, Bittencourt und Van den Bergh angeschaut. Van den Bergh machte links mit Bellinghausen ganz gut Betrieb, ich fand ihn aber defensiv schwächer. Dennoch ein Spieler, der für die Liga reichen sollte.

Leitner ,viel Talent,einige gute pässe und dann wieder ganz schreckliche fehlpässe und Ballverluste, die wir uns im Abstiegskrampf nicht leisten können, dazu figürlich etwas schwach. Noch weniger gefiel mir Bittencourt.

Fazit, Van den Bergh , warum nicht!? Leitner und Bittencourt, im bezahlbarem Rahmen als Leihe und als Ergänzung, okay, aber als teure Leihe ,gar als Kauf, zu riskant.

lg sunny


hurdiegerdie
27. April 2013 um 23:27  |  162421

Schönes Statement von Breitner:
„Wir orientieren uns ja nicht an der Bundesliga“… lass ich mal so stehen.


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 23:32  |  162422

Ich bin kein „Fan“ von van d. B., doch ich denke er ist besser als unsere aktuellen LVs und würde uns weiterhelfen.
Leitner wäre eine Chance/Option die klappen kann oder eben ein zweiter Kachunga wird….doch wenn die Leitgeb. i.o. ist, warum nicht ?


Hertha-Hoschi
27. April 2013 um 23:33  |  162423

@hurdie

Was ist daran so schlimm, was Paule Breitner im Sportstudio gesagt hat!?
Ich fande es in Ordnung!
Meine Meinung!


hurdiegerdie
27. April 2013 um 23:39  |  162424

Hertha-Hoschi:
Null Problemo mit deiner Meinung, wirklich nicht.

Ich finde es für mich furchtbar, weil es m.E. ausdrückt, dass die BL für Mannschaften wie Bayern nur noch Beiwerk ist. Bayern schafft die CL und somit weiter 50 Mio sowieso jedes Jahr, vermutlich Dortmund jetzt auch und 2-3 (Werks-)mannschaften dürfen noch um die Cl-(Quali) spielen, 2-3 andere dürfen ohne Sorgen in der Liga spielen und dann Brotkrumen in der EL mitnehemen, der Rest spielt um den Abstieg. Mit 10 Spielerwechseln gewinnt Dortmund relativ sicher auswärts in Düsseldorf.

Für jemand wie mich, den der nationale Wettbewerb interessiert und nicht die Geldmaschine CL ist das eine furchtbare Entwicklung.


Hertha-Hoschi
27. April 2013 um 23:47  |  162425

@hurdie

Versteh Deine Argumentation! Hast ja auch mit vielem Recht.
Ich mag den Breitner und er verkauft sich und den FC Bayern einfach gut.
Er ist heute, wie eigentlich immer, sehr kompetent,sachlich, ruhig und ich versteh seine Argumentation, wie er die Fragen im Sportstudio beantwortet.


hurdiegerdie
27. April 2013 um 23:53  |  162426

Hertha-Hoschi:
Ich war früher (so vor 100 Jahren als ich noch jung war) Breitner Fan. Für mich kommt er heute nur noch arrogant rüber. Aber @Apo würde zurecht sagen: alles Chemie 😉


Nordfass Kossi
27. April 2013 um 23:54  |  162427

@all

So ich verabschiede mich jetzt….
…für alle Geschöpfe der Nacht noch der folgender Link:
http://www.youtube.com/watch?v=AKYr3XMLK20

Ha Ho He
und gute Nacht


apollinaris
28. April 2013 um 0:07  |  162428

unterm Strich hat @hurdi zu 100% Recht für mich. Aus Sicht von Bayern war der jetzige Schritt im Grunde überfällig, weil das „System“ ein Ausscheren aus demselben auf Dauer einfach nicht erlaubt. Der Profifussball gerät an seine Grenzen: was in England und Spanien, aber auch in Holland schon länger gilt, wird auch in D Realität werden: neben dem Abo-Meister, werden sich Dortmund ( die zur rechten Zeit zurückkamen), Lev´kusen und Wolfsburg und vermutlich Schalke als Fusballmächte etablieren, die nur noch äußerst sporadisch von anderen Mannschaften überrascht werden können. Bei Wolfsburg setze ich einfach voraus, dass Alloffs die richtigen Entscheidungen treffen wird und mehr Fussballsachverstand installieren wird. Und dann sind die Furchtbaren kaum noch aufzuhalten..Wie das die immer noch boomende Bundesliga letztlich verkraften wird, ist noch offen, aber für Pessimismus habe ich durchaus Verständnis 🙄


apollinaris
28. April 2013 um 0:10  |  162429

noch etwas aus Fansicht: rein vom Fussballerischen, ist die CL für mich allerdings die Pralinenschachtel..was ich diese Saison da z.T. gesehen habe..einfach gut. Punkt. So leid es mir (eigentlich) tut, dieses Urteil zu fällen.. 😡


hurdiegerdie
28. April 2013 um 0:41  |  162430

Ich gehe da mit dir @apo zu den tollen Spielen in der CL.

Aber zu welchem Preis? Das ist mein Punkt! Wollen wir eine BL, wo nur noch der Abstieg interessant ist, zum Ausgleich dafür, dass wir im Halbfinale der CL zwei deutsche gegen zwei spanische Mannschaften sehen, mit der Sicherheit, dass Hertha zu meiner Lebenszeit nicht dabei sein wird? Ist die CL eigentlich noch interessant bis zum Achtelfinale? Und dann noch die immer Selben?

Ich gucke doch Hertha, weil mich die Entwicklung in der 2. oder dann 1. BL interessiert. Für mich war der Cup der Meister gut, ein Bonus, den man sich durch gute Leitungen in der 1. Liga verdiente. Jetzt kommen wir dazu, dass eh‘ die immer Selben die CL bekommen und die Liga doch nur noch für Spiele um den Abstieg interessant ist.

Die 1. BL sooo stark, tut mir leid, da lache ich. Schaut doch mal, wo die 4 Mannschaften in der EL gelandet sind.

Gäbe es ausgeglichene starke Ligen, wären die Spiele in der CL vielleicht weniger hochklassig, da es unterschiedliche Mannschaften gäbe, die kein Monopol aufbauen könnten, aber interessanter. Einige Spiele sind doch nur noch toll, weil ein paar Mannschaften soviel Masse an Klasse angehäuft haben, dass andere kaum noch mitstinken können. Gruppenspiele CL sind doch langweilig (mit wenigen Ausnahmen), du weisst doch eh‘ , wer weiter kommt.

Und dann das Hoenessche ooooh gefährlich, es gehen Dinge schief, wir brauchen eine ausgeglichenere Liga. Aber dann die Top-Spieler aus der Liga kaufen und Breitner, der sagt (meine Übersetzung), Bundesliga interessiert uns doch gar nicht, wir wollen CL, da gibt es Geld, Bundesliga nehmen wir doch eh‘ mit, zumindest als einer der ersten Drei, das reicht.

Ihr müsst euch nur überlegen, dass die Schulden, an denen Hertha knabbert und Hertha zur Fahrstuhlmannschaft macht, jene einer halbwegs erfolgreichen CL-Saison sind. Welch Wahnsinn.

Der Freiburger Trainer hat es heute wieder gesagt. (Freie Üersetzung)Grosse Teile der BL sind Ausbildungsmannschaften für die paar wenigen, die dann CL spielen dürfen (ich weiss, so hat er es nicht gesagt, etwas freie Interpretation).

Ich gebe jetzt mein Statement zur nächsten Saison ab.
Hertha wird mit zwei anderen Mannschaften um den Abstieg spielen. Klassenerhalt über einen Relegationsplatz, wäre ein Erfolg, der 15. Tabellenplatz eine Sensation.


apollinaris
28. April 2013 um 1:10  |  162431

ich gehe da ja jeden Schritt mit, doch habe ich keine Phantasie, wie das anders gehen sollte. Bis vor kurzem hatte ich die Buli immer als eher schwache Liga angesehen, weiil wir in der EL ja seit gefühlten 10 Jahren nichts Großes mehr reißen, reihenweise früh ausscheiden..das war also nicht als derzeit. Fast noch schlimmer.. Bayern hatte sich erstaunlich lange zurückgehalten, wollte den Transferwahnsinn nicht mitmachen, scheiterte aber 2 mal äußerst unglücklich und knapp. Man bewegte sich nicht vorwärts, sondern blieb auf der Stelle. Ich empfand die Leistung der Bayern immer als etwas Besonderes, weil sie im Konzert der gigantisch Verschuldeten mithalten konnten. Mir persönlich reichte das vollkommen. Nur: zu einem Titel wollte es nicht reichen. Und wie waren die Reaktionen? National wurde diskutiert, ob sie es je schaffen werden, auch europäisch etwas zu reißen, hinter vorgehaltener Hand wurde sich lustig gemacht..über die Klinsis ( der viel bewegte!), Lachnummer van Gaal usw. International galt Bayern verglichen mit den großen 6 wenig, man holte sich allenfalls aussortierte Helden wie Robben & co. und den schwierigen, fast unzähmbaren Ribery..aber die wirklichen Stars spielten halt woanders…
Dann kam auch noch die Dortmund-Schmach. Selbst national drohte man abzurutschen. Und das Blätterrauschen wurde gewaltig lästig und unagenehm. Also holte man die Keulen raus..und mit Sammer, dem Erfolgsbesessenen , den richtigen Keulendrescher.
-Für mich ist das nachvollziehbar und ich hätte als Brachenführer auch alles versucht, um „oben zu bleiben“. Das ist ja gar nicht anders denkbar, alles andere bedeutet Rückschritt, denn auch die Großsponsoren stellen für ihre Summen klare Ansprüche. Wie Bayern aus diesem System heraustreten könnte..dazu fehlt mir die Idee. Selbst in diesem blog kann man doch nachlesen, wie Bayern veralbert wird, wenn sie in der letzten Minute gegen Chelsea im Endspiel unverdient verlieren..
Du hast , ich wiederhole, vollkommen Recht. Nur: wie soll das anders gehen.Solange die CL nicht abgeschafft wird, wird der Profifussball die Reichen reichen machen und die Armen ärmer. Diese Schere gibt´s ja nicht nur im Berufssport; sondern sie ist Kennzeichen der modernen Gesellschaften. Oder sehe ich das zu einfach?


apollinaris
28. April 2013 um 1:12  |  162432

deiner Prognose schließe ich mich auch zu 100% an. So sehe ich das auch..und ich fürchte deshalb um Luhukay..


Freddie1
28. April 2013 um 2:58  |  162433

@Jungs

Ohne mich zu positionieren, ich find euch beide klasse!


Etebaer
28. April 2013 um 4:32  |  162434

Zukunft:
CL = Champagner-League
EL = Excess-League
BL = Bush-League

Lasogga ist der potenziell Abschlußstärkste Stürmer in Herthas Reihen und falls er wirklich gehen sollte, hoffe ich auf ein exorbitantes „Schmerzensgeld“.

Klopp ist auch hier wieder mal Vorbild (sinngemäß): „Entweder sind gute Jungs da, oder gutes Geld!“.

Und bitte keine Demut – Hertha spielt nicht in der Vatikanliga!


catro69
28. April 2013 um 5:02  |  162435

@apo
Frei nach Forrest Gumps Mama, „das Leben ist eine Pralinenschachtel, man weiß nie was man kriegt.“ 😉

Ehrlich gesagt, hoffe ich, dass Hertha heute sein CL-Gesicht zeigt. Siegermentalität, Rotationsfähigkeit, einfach alles, was ein Gewinnerteam ausmacht. Hab ich Zweifel? Oh ja, die kleinen Nebensätze der letzten Woche lassen tief blicken.
Ich befürchte ein halbherziges Auslaufen der Jungs, aber Forrests Mama sagte schon, „man weiß nie was man kriegt.“


Kamikater
28. April 2013 um 6:22  |  162436

@hurdie
Wenn ich nicht wüßte, daß dieser Verein uns mehrmals in 30 Jahren indirekt betrogen hat und und wir zusätzlich für Dinge bestraft wurden, die dort niemals auch nur annähernd verfolgt wurden, wär mir das alles egal.

Aber ich weiß es nun mal und gebe gerne einfach mal lose dahingesagte, womöglich nie beweisbare Indizien. Pech für diesen Drecksverein!

Und wer wirklich Herthan ist, der weiß längst: Hier gehts eben nicht um mich, sondern uns, als Fangemeinschaft, wie in Dortmund!

🙂

„Alles beginnt und alles endet. Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort!“
Picknick at hangin‘ rock, Director: Peter Weir


Kamikater
28. April 2013 um 6:29  |  162437

@apo
…dass Bayern veralbert wird, weil sie unverdient zu Hause („Versoagen doahoam“) im Elfmeterschießen gegen die angeblich so dummen Engländer verloren haben? (die taktisch Bayern im eigenen Stadion vorgeführt und einen der geilsten Ecken der Fussballgeschichte zum Glück aller Deutschen, auch uns beiden, verwandelt) haben?

Du machst Witze, oder?
🙂


28. April 2013 um 8:09  |  162438

@CL-Problematik: Die Lösung ist eigentlich relativ simpel: Weniger Geld in die CL, mehr in die EL. Aber das wird nicht passieren, da passen die Großvereine schon auf, dass die Millionen schön bei ihnen bleiben…
Vielleicht bringt ja schon das Financial Fair Play was – allein, mir fehlt der Glaube. 🙁
Übrigens: Hertha steigt auf!!! Wurde das hier schon mal erwähnt? :mrgreen:


King for a day – Fool for a lifetime
28. April 2013 um 8:30  |  162439

Ich meine letztes Wochenende was davon mitbekommen zu haben, ja


mirko030
28. April 2013 um 8:46  |  162440

@CL

Es würde m.E. schon ausreichen, wenn nur die Meister an diesem Wettbewerb teilnehmen dürften. Das würde das Ungleichgewicht schon eingrenzen.

Weiterhin glaube ich nicht, Bayern auch nächste Saison so dominant sein wird, wie diese Saison. Das was sie diese Saison spielen ist überragend und lässt sich nicht so einfach wiederholen. Ich denke dass die BuLi immer noch die spannendste Liga der Welt ist und es auch bleiben wird.

Dortmund lag vor ein paar Jahren auch am Boden. Mit dem richtigen Führungspersonal und auch Glück haben sie es aber geschafft wieder nach oben zu kommen. Sicher das wird nicht bei allen Vereinen funktionieren, aber einige in der BuLi sind durchaus in der Lage solch einen Weg zu gehen und den Vereinen, welche aktuell oben stehen Konkurrenz zu machen. Auch Hertha hat das Potential dazu.


kraule
28. April 2013 um 8:50  |  162441

Guten Morgen.
@CL & Bayern

Fußball ist der Spiegel des echten Lebens.

Warum sollte hier die Schere nicht auseinander gehen?
Warum sollte hier das Geld gerechter verteilt werden?
Wir haben in der Gesellschaft doch ganz andere Sorgen, oder besser: genau die gleichen Sorgen.
Nur hier trifft es Familien und Menschen……


kraule
28. April 2013 um 8:55  |  162442

Zum Spiel heute:
ich habe ein Dresdner Gefühl, gepaart mit einer Prise Ingolstadt …..


Blauer Montag
28. April 2013 um 9:19  |  162443

Mor’chen @ll
Blauer Montag schrieb am 27. Apr 2013 um 09:54 Uhr.
„Zu den Transfergerüchten und den auslaufenden Verträgen der Hertha-Profs habe ich keinerlei Informationen. Also warte ich gelassen ab, welche Spieler bis zum Ende der Transferperiode am 30. August als Neuzugänge präsentiert werden, und welche bis dahin den Verein verlassen werden. Ob der Kader dann die Qualität für die 1. Liga hat, werden wir sehen. Luhukay + Cos haben bis dato eine Menge dafür getan, dass der Kader die richtige Mentalität hat.“

Zum jetzigen Zeitpunkt finde ich Aussagen für 1 Jahr im voraus sehr gewagt „Klassenerhalt über den Relegationsplatz“. Ich hoffe schlicht, dass
1.) sich die DFL entschließt, die Relegationsspiele mit ihrem Stress für Klubs, Fans und Polizisten abzuschaffen,
2.) Hertha möglichst bis Weihnachten 2013 Tabellenplatz 15 erreicht und bis zum Saisonende halten kann.

Ob Lasogga, Ramos, Allagui, Sahar oder Wagner der abschlussstärkste Stürmer ist, sei dahin gestellt. Allen 5 traue ich Tore in der Bundesliga zu – für Hertha oder einen anderen Verein. Wenn sie denn kämen, wären vdBergh und Langkamp wohl Verstärkungen für die Defensive. Bleibt das Mittelfeld – viel Masse, wenig Erstligaklasse auf den ersten Blick. Es sei denn, die Trainer sehen bei den 12 Spielern von Andrich bis Schulz, sowie den 3 Stürmern, die durchaus im offensiven Mittelfeld agieren können (Allagui, Ramos, Sahar), weiteres Potenzial und können dieses Potenzial bis August 2013 entwickeln.


Kamikater
28. April 2013 um 9:25  |  162444

@BM
In diesem Kontext lesen sich Vertragslaufzeiten derer ganz anders, die bis 2014 und 2015 dauern.


Blauer Montag
28. April 2013 um 9:27  |  162445

Da kann ich dir grad noch nicht folgen um 9:25 Uhr @kami?


L.Horr
28. April 2013 um 9:28  |  162446

…. ich will nur hoffen das die hautnahe Atmosphäre am Millerntor unsere Hertha heute animieren kann ,
Lust auf´s Fußball spielen zu verspüren.

Ich glaube immer noch an das Gute !

LG


Bolly
28. April 2013 um 9:46  |  162447

Moin

Immernoch vom Fieber aus dem BVB Kessel am Mittwoch geladen, würde ich mich freuen, wenn unsere Hertha heute, trotz wahrscheinliche Umstellungen Ihr gutes Gesicht der Republik zeigt.
Sowohl Bayern und auch Dortmund haben mir gestern gezeigt, das sie mit Ihren Zweitmannschaften absolut in der 1.Liga oben mithalten können.
Das ist wieder für mich die Bestätigung, das ich mir einen Spieler aus dem Kader dieser Teams II , bei Hertha richtig gut vorstellen kann!

Euch alle einen wds Sonntach 🙂


stiller
28. April 2013 um 10:00  |  162448

Ich glaube, dass es heute mehr als schwer wird 3 Punkte aus Hamburg mitzunehmen; über ein Unentschieden wäre ich schon froh.

In der 1. Liga kann mit dieser Mannschaft die Klasse nur erhalten werden, wenn Augsburg-Mentalität mobilisiert wird; die hat JLu dort implementiert und deshalb halte ich es für möglich (bei Verstärkung mit entsprechenden Charakteren und wenig Fehlpässen), einen Wiederabstieg verhindern zu können.

Lasogga würde ich nicht gehen lassen. Er gehörte ebenfalls zur Abstiegsmannschaft und hat auch noch etwas gut zu machen. Wenn er sich in der Hinrunde nicht megamäßig reinkniet, sollte er zur Winterpause verkauft werden.
Auf jeden Fall würde ich jetzt schon den Markt für Optionen zur Winterpause sondieren UND (ich wiederhole mich gerne) echte Talente zur U23 holen. Hier muß ein Backup aufgebaut und weiter entwickelt werden.

Anzeige