Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Mai 2013

1 Artikel aus Mai 2013

234

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Ein Gespenst geht um in Berlin. Das Gespenst des Anatolij Tymoschtschuk. Mancher will gehört haben, dass einer gehört hat, dass ein anderer gehört hat, dass der ukrainische Mittelfeldspieler des FC Bayern München ein Kandidat für Hertha BSC sei. Legen wir dieses Gespenst mal schnell um. Tymoschtschuk wird nicht kommen. Mal abgesehen davon, dass… weiterlesen 


Anzeige