Logo: Hertha BSC Blog

Der Hertha BSC Blog der Berliner Morgenpost

Vom Leihhaus der Liga, einer Fortbildung in Wembley und der Geduld am Personalkarussell

27. Mai 2013 · 319 Kommentare · Allgemein

(ub) – Für den 1. FC Kaiserslautern und die TSG Hoffenheim rollt der Ball heute ein letztes Mal. Für Spieler und Fans von Hertha BSC heißt es – 27 Tage noch. Dann startet die ‘Mission Klassenerhalt  2013/14′. Am 23. Juni bittet Trainer Jos Luhukay zum Trainingsstart.

Manager Michael Preetz sagte, wie er den Kurztrip nach London zum Champions-League-Finale der Bayern gegen Dortmund erlebt hat:

Das war ein berauschendes Spiel zweier toller Mannschaften. Ein tolles Erlebnis mit einer tollen Kulisse. Und ehe jetzt die Frage kommt: Nein, ich habe nicht elf Verlierer nach Berlin mitgebracht. Um genau zu sein, nicht mal einen.

Damit spielte Preetz auf das mehrfach bekannte Interesse von Hertha BSC an Moritz Leitner an. Der Aufsteiger schwimmt nun im Bundesliga-Becken der Großen mit. Und muss bei der einen oder anderen Personalie warten, bis die Etablierten ihre  Personalentscheidungen getroffen haben. Beim BVB ist nach wie vor offen, wer Mario Götze im Mittelfeld ersetzen soll. Der umworbene Kevin de Bruyne (20)  fände Dortmund gut. Aber vielleicht will Jose Mourinho den quirligen Belgier auch beim FC Chelsea behalten. Falls nicht, stellt sich in London die Frage: de Bruyne verleihen? Dann ist Bayer Leverkusen an einem Zwei-Jahres-Leihgeschäft interessiert. Oder de Bruyne verkaufen? Dann ist Dortmund  im Rennen.

Die Kleinen müssen Warten, bis die Großen gefressen haben

Hertha verfolgt auch die Personalentwicklung in Leverkusen genau. Ist Karim Bellarabi (22) auf dem Markt oder nicht?  Auch da hängt das eine mit dem anderen zusammen: Wechselt Andre Schürrle zum FC Chelsea? Dockt stattdessen de Bruyne in Leverkusen an?

Nachdem drei Neue feststehen (Langkamp/vom FC Augsburg, van den Bergh/von Fortuna Düsseldorf, Hosogai/von Bayer Leverkusen) liegt das Augenmerk bei Hertha nun auf der Offensive. Ein bis zwei Profis sollen kommen. Oberste Priorität hat jemand für die rechte Außenbahn im Mittelfeld, der laut Preetz, . . .

“. . . idealerweise auch die beiden anderen Mittelfeld-Positionen besetzen kann”

Das meint also die Zehn sowie die linke offensive Außenbahn.

Das Leihhaus der Liga steht am Mittellandkanal

Auch der Kicker scheint sich seine Ideen aus diesem Blog zu holen ;-) . Dem Thema ‘Leihgeschäfte’, das hier mehrfach kontrovers diskutiert wurde, hat das Fachmagazin heute eine Doppelseite gewidmet. Erkenntnis: Leihgeschäfte sind mittlerweile ein übliches Instrument bei allen 20 Erstligisten (es wurden sowohl die Absteiger Düsseldorf und Fürth mitgezählt wie die Aufsteiger Hertha und Braunschweig).

Sämtliche Klubs arbeiten mit diesem Tool, ingesamt haben die Klubs 72 Spieler verliehen. 33 waren von anderen Vereinen ausgeliehen.

Den Vogel schießt übrigens der VfL Wolfsburg ab, der die Hinterlassenschaft der Ära Magath zu handeln versucht:

Die Bilanz in Wolfsburg lautet:

ausgeliehene Spieler: 0

verliehene Spieler: 17.

Zum Vergleich die Leih-Statistik von Hertha: 0/3 (Beichler, Djurin, Perdedaj).

Ein Name, der mir aufgefallen ist: Der FC Bayern hat zwei Spieler verliehen, darunter Mitchell Weiser (19), ist im Kicker versehen mit dem Zusatz ‘wird wohl erneut verliehen’. Dessen Einsatzgebiet: Weiser kann im offensiven Mittelfeld auf allen drei Positionen eingesetzt werden. Abgesehen davon, dass Jos Luhukay mit ihm noch nie zusammengearbeitet hat: Wäre Weiser einer, um den sich Hertha bemühen sollte?

- – - – -  CHANCE – - – - CHANCE – - – - – CHANCE – - – - CHANCE – - -

27 Tage oder Euer Weg zum Weltruhm

27 Tage bis zum Trainingsstart heißt auch, dass wir den einen oder anderen Tag ohne Hertha-Aktualität haben. Da können wir etwas abschweifen mit den Themen. Mir hat gut gefallen, was Ihr im Winter an eigenen  Themen eingebracht habt. Deshalb konkret: Wer von Euch hat Ideen, Vorschläge und möchte nicht unten in den Kommentaren versenkt, sondern oben in der Blog-Eröffnung sich mitteilen, Thesen verbreiten, eine Diskussion anstoßen.

Freiwillige vor. Die Länge ist kein Problem. Im Minimum soll ein Thema drei Absätze haben. Von der Länge her  sind keine Grenze gesetzt. Rate Euch aber aus eigener Erfahrung: In der Kürze liegt die Würze ;-)

Ob ein Thema leichtgewichtig daher kommt, mit Schmunzeln, mit  viel Insider-Wissen – alles ist erlaubt.

Das Angebot gilt drei Tage. Vorschläge werden angenommen bis

Donnerstag, 30. Mai, 14 Uhr.

Email senden bitte an joern.meyn (at) axelspringer.de.

P.S. Das Champions-League-Finale Bayern-Dortmund in ungewohnter Perspektive – aber alles dabei: Tor, Karten, Jubel, Trauer (gesehen beim Guardian.co.uk)  - brick-by-brick. 

Hertha sollte in Sachen Mitchell Weiser . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Ich finde, dass Hertha das Instrument 'Leihgeschäft' . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Tags: ····

319 Kommentare ↓

  • Hanne Sobeck

    V E R L Ä N G E R U N G !!!!

    Jetzt:

    Final in der championchip um den Aufstieg

    Watford Chrystal Palace in Wembley

    http://livetv.ru/en/eventinfo/171527_crystal_palace_watford/

    Allet jetzt unwichtig:

    Mein brennendes Haus,
    die plappernden Gänse,
    der türkische Geheimdienst,
    meine Frauen,
    meine Millionen auf indonesische Konten…

    Football religion of the world

  • Blauer Montag

    SILBER

  • Colossus

    Weiser sollte man in jedem Fall im Auge behalten. Gut ausgebildet und bei Bayern vermutlich auf Jahre hinaus ohne wirklich Perspektive auf einen Stammplatz und somit auch eventuell zu verpflichten.
    Wäre aber natürlich eine Option die noch die eine oder andere Woche braucht um das höchste Niveau zu erreichen.
    Ich denke aber,dass er das schaffen kann.

  • Blauer Montag

    Wie geht’s und steht’s bei Udinese Calcio?
    Waren die nicht der Vorreiter mit Leihgeschäften im Dutzend rund um den Globus?

  • flötentoni

    Bronze?

  • flötentoni

    Nö nur blech….
    Weiser kann man im auge behalten. Jlu kann ja noch nicht alle Spieler trainiert haben, im Gewerbebau zu Magath :-)

  • flötentoni

    Gewerbebau ist auch gut, meine aber gegensatz

  • Herthaber

    Wenn ich MP nach seinen Aussagen richtig einschätze, dann rechnet er nicht mit eine Ausleihe von Leitner. Demzufolge hat er sicherlich den Plan B in der Tasche. (Hoffe ich)
    Lassen wir uns überraschen. Da wir außer Hauptstadt und Olympiastadion gegenüber den Großen nicht viel zu bieten haben, werden wir uns wohl oder übel bis zum Schluß der Transferperiode gedulden müssen. Die s.g. Großen werden erst ihre Transfers erledigen, der Rest steht dann für die Ausleihe zur Verfügung. Freu mich trotzdem auf die 1.Liga.

  • elaine

    @Hanne Sobeck
    ist das wahr?

    Bekommt der Sieger aus dem Relegationsspiel
    140Millionen Euro?

    Das kann ich fast nicht glauben.

  • elaine

    @Relegationsspiel

    ach nein der Aufsteiger bekommt das TV-Geld in der Liga, weil die jetzt so hohe Beträge ausschütten. :)

  • darek

    Nach langem Mitlesen werde ich mich heute zum ersten Mal in Eurer Gemeinde der aktiven Blogger beteiligen (Vielleicht auch öfter…)

    Weiser ist in meinen Augen ein guter Kandidat, den man im Auge behalten sollte. Jedoch sehe ich ihn noch nicht für die Mission Klassenerhalt geeignet und denke, man sollte bei einem Leihgeschäft vielmehr auf Erfarhung setzen, die uns direkt weiterhelfen kann (Ausnahmen, wie z.B. Lasogga soll es auch geben).

    Viel interessanter, wenn auch aus zwei Gründen recht unwahrscheinlich – Santana wechselst wohl zu GE und hat eine Ausstiegsklausel von ca. 1 Mio.

    Jedoch bedeutet dies, dass weitere Transfereinnahmen generiert werden müssten und wir wohl einen IV zu viel hätten. Ganz zu schweigen vom möglichen Gehalt, wo Hertha wohl bei Weitem nicht mithalten kann.

    M.E. sollten genau solche Spieler im Fokus stehen, die a) eine feste, geringe Ablöse kosten und sich bewiesen haben und b) vom abzugebenen Verein verliehen werden (unabhängig von einer möglichen Kaufoption, unter Beachtung der anteiligen Übernahme der jeweiligen Spielergehälter).

    Daher mein Vorschlag, Santana zu Hertha (neben Brooks oder Langkamp), Hubnik und Bastians verkaufen, Lustenberger neben Niemeyer ins DM, Hosogai und vdB links.

    Und vielleicht lohnt sich auch noch ein Blick nach WOB…

    Viele Grüße

  • Exil-Schorfheider

    70 Mio TV-Geld als Tabellenletzter und dann noch “Parachutes Payments” bei Abstieg… wir wären mehr als schuldenfrei…

  • tabby

    @elaine: Hätte mich aber auch nicht gewundert.
    Einer der Vereine (keiner der Großen) hat einen Sponsoren Vertrag über 14o Mio für 5 Jahre abgeschlossen. Und das war kein Haupt oder Trikotsponsor …

  • backstreets29

    herthabscberlin1892 // 27. Mai 2013 um 09:49

    backstreets29 // 27. Mai 2013 um 09:42.

    Wie? Du warst nicht beim Boss in München?

    Nein.,,aber wir gucken Brutsche (so heisst er in Italine) am Freitag in Padua ;-)

    Sonnige Grüsse an die immerhertha-Gemeinde.

    Wir sitzen bei 25 Grad in der Sonne und grillen jetzt das Abendessen :-) :-)

  • elaine

    @tabby @exil

    die Summen sind aber beeindruckend.

    Wo bleiben die Gelder hier?

    Die Diskrepanz zwischen 1. und 2. Liga durfte nicht so groß sein.

  • L.Horr

    Michell Weiser , kenne ich nicht ?

    Hertha´s 18-21 jährigen werden in der 1.Liga jede Menge back-ups vor die Nase gesetzt und Hertha soll nun einen 19 jährigen ausleihen ?

    Kaufen oder Kaufoption ok , aber leihen , nee !

    Zum Sparzwang der Hertha :

    Sollte zum Schluß im Kader noch ´ne vakante Schwachstelle aufzufüllen sein und diese nicht mit einem ablösefreien Spieler zu besetzen sein , dann muß ebend Geld in die Hand genommen werden.
    Eines hat noch mehr Priorität als die Konsolidierung , nämlich die sportliche Konkurrenzfähigkeit.

    LG

  • Exil-Schorfheider

    @tabby

    Du meinst den Trainingsgelände-Deal von ManUnited mit AON – gut, ManUnited als kleinen Verein zu bezeichnen, traut sich nicht jeder. ;)

  • HerthaBarca

    @backs
    Jetzt reicht es mit Deinen Spitzen in Richtung Wetter, Grillen usw.! NEID! ;-)

  • ubremer

    @darek,

    willkommen als Commentaristi. Du weisst, was Dich erwartet, insofern gutes Gelingen mit sachlichen Argumenten ;-)

    @lhorr,

    Eines hat noch mehr Priorität als die Konsolidierung , nämlich die sportliche Konkurrenzfähigkeit.

    vor der Frage der sportlichen Konkurrenzfähigkeit steht die Frage: Lizenz oder keine Lizenz?
    Nur wenn die DFL die Lizenz erteilt, darf Hertha sportlich konkurrieren. Und da muss Hertha unausweichlich sich den einen oder anderen wirtschaftlichen Gedanken machen.

  • Exil-Schorfheider

    @elaine

    Hier wurde ja schon der neue TV-Deal als große Steigerung gefeiert. Problem ist in Deutschland, dass das Pay-TV nicht so recht angenommen wird. Sky formerly known as DF aka Premiere hat noch nie schwarze Zahlen nach Steuern geschrieben, während das englische TV-Publikum es dort viel besser annimmt.

  • darek

    @ubremer
    Vielen Dank und ja, ich weiß was mich erwartet ;)

  • ubremer

    Tor?
    Elfmeter?
    Rote Karte?

    ein Video im Guardian über 3:14 Minuten beantwortet alle strittigen Fragen im Blog Immerhertha zum Champions League-Finale Bayern-Dortmund – großer Sport – viel Spaß

  • darek

    @Exil-Schorfheider

    Ich denke das Angebot wird dort auch nur so gut angenommen, weil regelmäßige Stadionbesuch einfach zu teuer sind. So ist Pay TV eine mögliche Alternative.
    In der Bundesliga haben wir zum Glück noch keine exorbitanten Preise, so dass Pay TV bei vielen nur als “paralleles Beibrot” angesehen wird. Die gesamte Entwicklung hängt natürlich auch stark an Investoren und der 50+1 Regel.

  • fechibaby

    @darek // 27. Mai 2013 um 18:47

    Santana ist ein Top-Innenverteidiger.
    Bei Hertha würde er aber mit Sicherheit das Gehaltsgefüge sprengen.

  • darek

    @fechi

    Genau das schrieb ich auch. Ich war nur sehr verwundert über die geringe Ablösesumme, da mittlerweile sogar Jugendspieler / Kaderfüllmasse aus DO, überspitzt formuliert, aufgrund der Reputation, schon mehr Wert sein dürften, bzw. höhere Preise angesetzt werden.

  • Freddie1

    @tv Geld UK

    Meines Wissens wird dort auch nix im free-tv übertragen, so dass dort hohe Abozahlen erzielt werden

  • pathe

    Weiser ist mir im Relegationshinspiel in Hoffenheim nur durch seine bescheuerte Frisur aufgefallen. Spielerisch habe ich nicht das Gefühl, dass er uns weiterhelfen könnte.

    Leitner ohne KO macht für mich keinen Sinn. Denke daher, dass wir uns eher an Bellerabi halten sollten.

  • L.Horr

    @ubremer um 19.06 Uhr

    Und da muss Hertha unausweichlich sich den einen oder anderen wirtschaftlichen Gedanken machen.

    ubremer , das setze ich permanent voraus .
    Ich stelle nur die Konkurrenzfähigkeit zwingend voraus , weil der Klassenerhalt alternativlos ist weil ,
    sollte der nicht gelingen , wären folgende Lizenzanträge im Gegensatz zu dem was sonst abgehen würde , ein Kinderspiel .

    ;-)

  • HerthaBarca

    @ub
    Auch wenn ich lieber den BVB als Sieger gesehen hätte, trotzdem sehr unterhaltsam!

    @Sky
    Haben die nicht im letzten Jahr das erste mal schwarze Zahlen geschrieben?
    Ich denke auch, dass in Deutschland Fussball als Volkssport im TV nichts kosten darf!
    Ich genieße inzwischen Sky nicht nur beim Fußball.

  • fg

    Was ich bei Leitner (vor allem, aber auch) bei Bellarabi nicht verstehe:

    Haben die beiden denn überhaupt etwas mit Götze und Schürrle direkt zu tun?
    Denn würde nicht unabhängig von beiden für den jeweiligen Spieler ein ganz anderes Kaliber als Ersatz kommen (wie eben zum Beispiel de Bruyne), so dass es für die Personalie Leitner doch quasi egal sein müsste, ob er an Götze (letztes Jahr) oder an de Bruyne (dieses Jahr) nicht vorbeikommt und verliehen werden könnte. Oder?

  • Freddie1

    @pathe
    Aber macht ne Kaufoption, die wir uns eh nicht leisten können, Sinn?

  • elaine

    @exil

    stimmt, Sky wird hier nicht gut angenommen.

    Allerdings ist das englische Sky auch 200% besser.
    Ich frage mich, wieso das hier nicht auch so geht?

  • HerthaBarca

    @elaine
    Wo ist der Unterschied D – GB?

  • Exil-Schorfheider

    @herthabarca

    Nein, haben sie immer noch nicht. Ziel ist es nunmehr, schwarze Zahlen vor Steuern zu schreiben.

    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wirtschaft/d/2797462/fussball-sei-dank.html

    @darek

    Korrekt. Aber die Ticket-Preise waren ja nicht immer so hoch und Pay-TV konnte trotzdem wachsen.

  • elaine

    @ubremer // 27. Mai 2013 um 19:12

    geiles Video ;-)

    Sogar da ist ein englischer Kommentator besser als jeder deutsche. Bei solchen Kommentaren bekommen ich ne Gänsehaut :D

  • ubremer

    @email-Adresse,

    für Eure Geschichten-Vorschläge: Das automatische ‘Verbesserungsprogramm’ hat wieder Schabernack mit der Email-Adresse des Kollegen gemacht. Er heisst Joern (und nicht Joerg).

  • cameo

    Ingolstadt trennt sich von Trainer Oral.
    Andererseits – was kümmert uns die zweite Liga!

  • elaine

    @Barca

    es gibt wesentlich mehr Programme, die auch eine bessere Filmauswahl haben. :) Auch mehr Themenkanäle. Meiner Meinung nach sind sie auch etwas preiswerter. Weiß ich jetzt aber nicht genau.

    Ich sehe hier eigentlich auch viel Sky

  • Blauer Montag

    Verleihnix
    http://eressea.faroul.de/pics/Verleihnix.jpg

    ist bestimmt ein guter Fischhändler.
    Aber ein gute GF Sport und Kommunikation eher nicht.

  • coconut

    @Michell Weiser….
    Kenne ich seit der U-17WM.
    Schneller, technisch guter Spieler, der flanken kann und auch mal das eine oder andere Tor erzielt.
    Wie bei anderen auch, wird bei ihm aber nur eine Leihe ohne KO gehen. Denn die Ablöse dürfte für uns derzeit nicht zu stemmen sein

  • Exil-Schorfheider

    Weiser ist doch für nicht mal eine Mio zum CL-Sieger gewechselt. So viel teurer dürfte er bisher nicht geworden sein, oder?

  • flötentoni

    Supervideo @ub, Danke !!! Am besten hat mir die Frisur von Robben gefallen :-)

    So, gleich mal schauen, ob sich nicht doch noch jemand für den BSC anbietet in der Relegation

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Ich hab ‘n Themenvorschlag

    “Immerhertha grillt auf dem Tempelhofer Feld”

    Motto: 26x Kneipe im Jahr kriegen wir hin. Also auch das!

    Clickshow:
    29.6.
    6.7.
    13.7.
    20.7.

  • Blauer Montag

    Schade KF, wir sollten uns vorher kennenlernen
    - oder im August 2013.

    Denn meiner Einer hat die Urlaubsreise bereits gebucht – vom 29.6. bis 30.7.2013.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    @ BM

    Einen ganzen Monat URlaub ?
    Wo gehts denn hin ? Zur geliebten Schwiegermutter ?

    Datum im Prinzip egal. Ob das hier Thema wird ebenso.
    Ich fänds halt interessant ausserhalb von Kneipen mal auf Fussballinteressierte zu treffen (nix gegen den Turm)

  • frankophot

    unglaublich… die 18,99er schaffen noch nicht mal ihren Fanblock vollzumachen…bei so nem Spiel…100 y pico km sinds von da zum Betze… und der die ärmste Region isset och nich…

  • Blauer Montag

    Sonne, Tabak, Rum, …. KF ;-)

  • Sir Henry

    Ich weiß, das ein niederer Grund, aber allein, damit es dem Simon die Sprache verschlägt, wünschte ich mir einen Sieg von Hoffenheim.

  • bluekobalt

    Weiser? Bescheuerte Frisur. Ich mag solche Typen nicht, die sich vor einem Spiel nur Gedanken um ihre Frisur machen. Das ist ein charakterlicher Mangel!

  • Inari

    Scheiss schiri, kein Fingerspitzengefühl. Ballwegwerfen wird fast nie gepfiffen, hier zu recht gelb, aber bei diesem spiel ist das zu wenig Fingerspitzengefühl.

  • cameo

    Mir egal, wer gewinnt, aber für Hoffenheim ist mir ein Spruch eingefallen (für K’lautern überlege ich noch)

    Hoffe und Malz
    Gott erhalt’s

  • Sir Henry

    @Inari

    Na was denn nun? Zurecht Gelb oder fehlendes Fingerspitzengefühl? ;-)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Bin bei inari
    Nach 7 Minuten muss man fesstellen: Scheiss Schiri

  • Inari

    Normalerweise zu recht gelb, aber nicht bei so einem spiel nach 5 minuten.

  • cameo

    yellow is the color…

  • Inari

    Und vorteil abgepfiffen, die gelbe kann er auch nachträglich geben.

  • Exil-Schorfheider

    “Baumjohann hart genommen” – also Herr Simon…

  • Freddie1

    …in Manndeckung

  • Exil-Schorfheider

    Den Baumjohann will ich nicht bei uns sehen. Mich regen schon die Schwalbenkünstler bei uns genug auf!

  • Freddie1

    @exil
    Ach, das treibt ihm der Jos aus

  • Inari

    Also lautern ist einfach zu ungefährlich ab 30 Meter vor dem tor. Fast nur hoch hinein, bisher 0 Torschüsse.

  • Exil-Schorfheider

    @freddie

    Ketzerisch gefragt:

    Durfte Lasso deswegen nicht öfter spielen?

  • Inari

    Idrissou ist wie Gekas, schrecklich.

  • frankophot

    @bluekobalt: Wär das bei Reus auch Deine Meinung ?

  • Freddie1

    @exil
    :)

  • Blauer Montag

    Ich verstehe ja nicht, warum die Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsräten der Bayer AG und der Volkswagen AG die Mio € für ihre Tochterunternehmen im Profifußball durchwinken. Ob die Herren Hopp und Mateschitz in Deutschland oder Österreich pünktlich und korrekt ihre Steuern zahlen, weiß ich nicht. Sofern alle genannten Unternehmen und Unternehmer korrekte Steuererklärungen abgeben, können sie von mir aus so viele Profifußballer unter Vertrag nehmen, wie sie wollen. Ich werde nicht gegen ihre Vereine stänkern. Welcher deutsche Vereinspräsident keine korrekten Steuererklärungen abgegeben hat, dürfte mittlerweile jedem bekannt sein. Nur dem Blogfrieden zuliebe will ich an Tagen wie diesen nicht weiter gegen den deutschen Branchenführer mit dem so überreichlich gefüllten :roll:”Festgeldkonto” :roll: stänkern.

    Steuerbetrug ist eine Straftat und kein Kavaliersdelikt.

  • Exil-Schorfheider

    @frankophot

    Oder bei ÄBH und Brooks? Sind ja auch spezielle Schnitte…

  • playberlin

    @ jmeyn

    Hast Post ;-)

  • pathe

    Freddie1 // 27. Mai 2013 um 19:28
    Nein, macht definitiv keinen Sinn! Wollte damit ja auch nur sagen, dass wir nicht weiter über eine Verpflichtung von Leitner nachdenken sollte. Da Kauf und teure KO nicht zu stemmen und nur Leihe m. E. keinen Sinn macht.

    Und Bellerabi ist sicher eher bezahlbar.

    Aber letztendlich habe ich eh’ das Gefühl, dass etwas ganz anderes dabei herauskommen wird. Man sollte auch auf andere Märkte schauen, nicht nur den deutschen, finde ich…

  • bluekobalt

    Mist, touche! :evil:

  • Sir Henry

    @ub

    Was ich die Tage schon immer fragen wollte: Was sind die Aufgaben eines “Kleinfeld-Koordinators”? Das ist doch der neue Job von Pal, oder? Neben der U15.

  • Inari

    Riesen Dummheit von simpel. Das wars für lautern. Total unnötig.

  • HerthaBarca

    Das war’s!

  • HerthaBarca

    Für ‘Lautern!

  • Inari

    Hammer gehalten, klasse geschossen aber noch besser gemacht vom simpel, wow.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    2 solcher Elfer hat Nico Schulz letzte Saison auch schon rausgeholt.
    Artistisch …

  • HerthaBarca

    Upps – doch nicht! Stark von Sippel!

  • Inari

    Assi Fans, Becher- und feuerzeugwerfer. Alle keine Erziehung.

  • Exil-Schorfheider

    @Sir

    Sicherlich sind damit alle Kleinfeld-Jugendteams gemeint.

    @bm

    Du kannst gegen Herrn Hoeneß ja wettern, wie Du willst. Kennt die Familie ja aus Berlin auch nicht anders. Nur solange keine Zusammenhänge zwischen privaten Delikten und Amtsaufgaben erkennbar sind, muss der Branchenführer eben da raus gelassen werden.

  • HerthaBarca

    ‘Lautern bis 25 / 30 m vor dem Tor i.O. – aber dann wird’s dünn! Für Hoffe einfach zu verteidigen!

  • HerthaBarca

    Rooooony!

  • Sir Henry

    Wenn Lautern gegen Ende 2:0 führen sollte, erleben wir hier Platzsturm reloaded.

  • Inari

    Wie schwach.

  • HerthaBarca

    ‘Tschuldigung! Pavlovscher Effekt! ;-)

  • Freddie1

    Lautern vorn einfach schwach

  • HerthaBarca

    @King
    Gute Idee mit dem Grillen! Wenn sich einige finden, gerne!
    Am 13.07. könnte ich nicht!

  • Inari

    Kaempferisch sehr gut, flanken auf die außenbahnen hervorragend, ansonsten spielerisch eher schwach und vor dem törggelt gar nichts. 41 min und 0 Torschüsse.

  • Sir Henry

    Nicht schlecht, der Sippel.

  • Inari

    Also das war fuer mich ein foul.

  • Freddie1

    Na ja, @sir ;)

  • Inari

    Ne klarer Treffer. Alles ok

  • hurdiegerdie

    Dortmund ist Schuld

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Foda raus

  • Sir Henry

    Nur noch drei und wir haben Verlängerung.

  • HerthaBarca

    Das war’s!
    Glaube nicht, dass ‘Lautern drei Tore schießt!

  • Exil-Schorfheider

    Klarer Torwartfehler! Oder, @hurdie?

  • Sir Henry

    @King

    Ach was. Der Fisch stinkt vom Kopfe her: Kuntz raus! ;-)

  • ubremer

    Tja,

    manchmal wird die seit Jahrzehnten gepflegte Lauterer Tretet-Schule sofort bestraft ;-)

  • King for a day - Fool for a lifetime

    @ ub

    Was hälst du eigentlich von Maik Franz ?

  • Freddie1

    Wenigstens sind sie schuldenfrei ;)

  • hurdiegerdie

    Latürnich @Exil-S

  • Exil-Schorfheider

    @freddie

    Aber sowas von! Neulich erst mit einem Lautern-Fan diskutiert, der selbst den FAZ-Artikel noch zu Gunsten des FCK auslegte… Ich mal mir meine Welt, wie sie mir gefällt…

  • Blauer Montag

    Glaube deinem Freund @henry um 21:17 Uhr Exil-S.

    Der Fisch stinkt vom Kopfe her: Hoeness raus!
    Ohne Smilie. Hat er nicht verdient.

  • cameo

    Lautern ist Aufstiegsfavorit.
    .
    .
    13/14

  • Exil-Schorfheider

    Freut mich für Hoffenheim. So kann weiter am Projekt “Traditon” gearbeitet werden.

    Der Gisdol hat was bewegt in Hoffenheim. Warum kannte den keiner bei uns von früher? Ach stimmt, er wäre von Schalke gekommen… man, man, man…

  • frankophot

    Abwarten…ein Tor für Lautern und verlängerung is immer drin, obwohl sie wirklich schwach spielen…

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Null offensive Durchlagskraft.
    Wie sich wohl die Hertha gegen Hoffenheim geschlagen hätte …

  • cameo

    war kein Foul von Mo

  • coconut

    Exil-Schorfheider // 27. Mai 2013 um 21:00
    Richtig Exil

    @BM
    Wo bleibt übrigens Dein Empörter Aufschrei ob des offensichtlichen Fehlverhaltens des BVB gegenüber seinen Aktionären?

    Mich k*** solche Doppelmoral an.

    Für Lautern war es das wohl.
    Nun können sie in aller Ruhe für die 2.Liga planen.

  • catro69

    @cameo
    Ein zweites Jahr Zweite Liga ist finanziell mit diesem Kader schwer zu stemmen, vermute ich mal…
    Ah, geht weiter.

  • Exil-Schorfheider

    Danke, @coconut.

  • Freddie1

    @cameo
    Mo geht es wie Iron: im Zweifel wird gegen sie gepfiffen.

  • Derby

    Willkommen bei Hertha Baumjohann.

    Der nächste luhu Spieler der kommen wird, und der einzige, der auch Fußballspielen kann bei lautern.

    Die wollen aufsteigen. Ohne Leidenschaft, ohne Kampf, ohne totgefahr und mit einem Spieler der 100 mal im Spiel im abseits steht?

    Da ist ja alagui ne Wohltat dagegen.

    Ganz schwach Teufel!

  • pax.klm

    Allen die hier tagtäglich die Straftäterkeule schwingen: Gründet einen Blog zu diesem Thema…

  • Inari

    Soll Baumjohann kommen? Er ist heute der beste Mann vor sippel. Gibt es dazu denn gerüchte?

  • pax.klm

    Ansonsten: Fernsehgelder gerechter verteilen, d.h. die Schere hier darf nicht so weit geöffnet sein…

  • pax.klm

    Ach soTip(p) zu Herthas Entschuldung: In England melden und dort aufsteigen…

  • Blauer Montag

    Nö @pax
    Wie darf ich dich verstehen @coco um 21:34 Uhr?

  • Exil-Schorfheider

    Tobias Weis und Andreas Beck – wer kennt sie nicht, die beiden ehemaligen Nationalspieler…

    @inari

    Er wurde schon vor einem Jahr von der B.Z. nach Berlin geschrieben und wird bei Nichtaufstieg der Teufel ablösefrei…

  • Nostradamus

    Ich will keine alten Wunden wieder aufreißen, aber ich habe noch einige Narben übrig, die mich erinnern:

    “Hoffe” spielt so, wie Hertha vor einem Jahr hätte spielen sollen. Abgeklärt und technisch überlegen. Dann kann der Zweitligist rumhampeln wie er will. Düdo hätte dann auch nicht mehr bewegt als Lautern heute.

  • Exil-Schorfheider

    @pax

    Das kann nichts werden, weil dann die Kosten für den Spielbetrieb noch teurer und die Ticketpreise in ungeahnte Höhen schießen werden.

  • HerthaBarca

    @Idrissou
    Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen…..

  • Slaver

    Das Baumjohann käme wäre iwo nur logisch. Er wurde schon letzten Sommer mit uns in Verbindung gebracht, wir suchen noch jemanden fürs ZOM als Ronny-BackUp, er wäre ablösefrei und Luhukay kennt ihn gut, weil er ihn schonmal trainiert hat.

    Eigentlich der perfekte Kandidat für uns.

  • Inari

    Achso, danke fuer die Info. Technisch ist er heute einer der besten, schnell und wendig. Spielt er LM oder Ronnys Position? Kann das heute gar nicht erkennen, wer wo spielt.

  • Sir Henry

    Torhüter Sippel wird nächstes Jahr eher nicht in der zweiten Liga spielen.

    Obwohl, stand er auch bei Ronnys Schuss im Tor?

  • cameo

    Auswechselung: siebzehn Jahr, kurzes Haar

  • Inari

    Kaeme er zu uns , waere das nicht schlecht. In der Saison fand ich ihn gut, heute auch sehr starke pässe.

  • Exil-Schorfheider

    Hoffenheims Kryptonit wurde eingewechselt. Gegen Hamburg sah er mit 17 ziemlich alt aus.

  • Freddie1

    @bm
    Stichworte: Börsennotiertes Unternehmen, Adhoc-Mitteilung, Götzeabgang

  • svlad

    so, jetzt genau hinschauen. weiser darf mitspielen (64.)

  • cameo

    Ronny!!!

  • Inari

    Hier auch nochmal zum schiri: seit minute 20 zirka sehr gut. Keine karten mehr fuer mini fouls oder Emotionen, alles im griff, ruhiger Auftritt seitdem .

    Schönes tor.

  • Freddie1

    Juter Ronnybackup

  • Sir Henry

    Schade eigentlich, dass der Baumjohann so ein Umsympath ist. Fußballspielen kann er.

  • Exil-Schorfheider

    @freddie

    Geht ja noch weiter, wenn ich an die Fast-Enteignung der Aktionäre denke, als man sie in Sachen Stadion erpresste.

    #wasmachteigentlichflorianhomm?

  • Inari

    Oh man Weiser.

  • frankophot

    aufm betze is alles möglich..bis zum letzten Pfiff,,,

  • Inari

    Aaah man

  • Slaver

    War kein Abseits … schon Pech für Lautern

  • Freddie1

    Regulärer Treffer für mich

  • Inari

    Laut Zeitlupe war es minimal abseits, wenn Schulter als akzeptabler Körperteil zaehlt. Bei sowas ist es fuer mich aber gleiche hoehe. Kann der linienrichter niemals erkennen.

  • Exil-Schorfheider

    Da kommt wieder die Körpersprache ins Spiel… duck und wech…

  • hurdiegerdie

    Ist der Baumjohann dem Sahilovic nochmal hinterher absichtlich auf den Knöchel getreten?

  • Inari

    Das war ein ganz klarer elfer. Jetzt macht der schiri aber totalen mist.

  • Sir Henry

    Tja, lieber Mo. Wenn Du Dich nicht immer und ewig und bei jeder sich Gelegenheit hinschmeißen würdest, hätteste DEN Elfer vielleicht gekriegt.

  • cameo

    Lautern inwischen 3 x benachteiligt:
    Handelfmeter nicht gegeben
    (kein) Abseitstor
    Elfer für Mo
    -
    un jetzt macht Hoffenheim das Ding zu

  • Slaver

    Das wars dann, 2:1 Hoffenheim.

  • Inari

    Ok tv aus, gute Nacht. Glueckwunsch hoffenheim, fu dortmund (^^), vielleicht Willkommen Baumjohann.

  • Freddie1

    So ist Lebbe

  • Sir Henry

    Es gibt eben kein Abo eines sogenannten “Traditionsvereins” auf die erste Liga.

  • HerthaBarca

    @Sir
    Bin da bei Dir! Viel zu wenig Spiel von Mo. Entweder Abseits oder er reibt sich bei Zweikämpfen auf!

  • Inari

    Wenn hoffe aber naechste Saison wieder so spielt wie heute, dann wird es fuer die wieder eng. Sie haben sehr gute Spieler, das merkt man, insbesondere einen überragenden salihovic, aber die Mentalität fehlte in hz2 ja fast komplett. Da ging bis auf das eckballtor ja gar nichts.

  • ubremer

    king,

    Was hälst du eigentlich von Maik Franz?

    einer der untadeligsten Sportler, der je das Trikot von Hertha getragen hat
    #fragmalGomez

  • HerthaBarca

    @cameo
    Sind aus meiner Sicht keine klaren Fehlentscheidungen!
    Bei 50:50-Entscheidungen nicht den Zuschlag bekommen!

  • frankophot

    Ok. So isset.

    Wenn ich mir das Spiel heute betrachte, die Herthaspiele in der 2. revue passieren lasse und mir die anderen 17 Teams der 1. Liga im nächsten Jahr so anschau, dann seh` ich eigentlich nur Braunschweig, die hinter uns landen sollten/können/werden…
    Der Rest wird schwer, Hoffenheim wird sich fangen; Bremen auch. Augsburg könnte man vielleicht knacken oder Hannover, bei letzteren siehts intern auch nicht so stabil aus, bei Augsburg dagegen sehr…. Hoffe ein bißchen, daß sich Freiburg/Frankfurt in der Euroleague verhaspeln…also wenn wir 15. werden, sag ich hallelujah…

  • hurdiegerdie

    Und es war m.E. keine Ecke, denn Sahilovic hatte den Ball noch berührt (meine ich).

  • Exil-Schorfheider

    Süle & Vestergaard = die jüngste IV aller Zeiten?

  • HerrThaner

    Scheiße.
    Damit ist der Weg für Baumjohann zur Hertha allerdings frei. Wäre ein logischer Transfer.

  • cameo

    @franko, ein Portiönchen Verbesserungspotential dürftest du der Hertha aber schon zutrauen:
    guter Trainer, Teamspirit, 54.000 Zuschauer und die noch geheime aber alles in den Schatten stellende Neuverpflichtung ;)

  • ubremer

    @Kuntz,

    bin mal gespannt, wie es in Lautern mit der Zweitliga-Lizenz 2013/14 aussieht

  • Sir Henry

    Ich sehe bei Baumjohann keinen Automatismus. Finde, der passt charakterlich nicht in Luhus Beuteschema.

  • Sir Henry

    @ub

    Wird was gemunkelt?

  • Exil-Schorfheider

    @ub

    Simon zitierte ihn eben mit “Wir sind wirtschaftlich so gut aufgestellt, dass ein zweites Jahr Zweite Liga kein Problem sei.”

  • Freddie1

    @ub

    Aha!
    Klingt spannend.

  • frankophot

    @cameo… es wäre zu schön !

  • ubremer

    @Klassenerhalts-Prämie,

    ob Babbel die in seinem Hoffe-Vertrag hatte?

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Na bitte.
    Weiterhin ein “Ich find das irgendwie doof”-Verein in Liga 1 auf den man als Fussballromantiker schimpfen kann.
    Alles gut

    AS Monaco kauft auch noch Coentrao. Somit hammse schon 100 Mios wech …

  • Sir Henry

    Der zweiten Liga 13/14 tut das bestimmt gut.

    #neMengeTraditionsvereine

  • hurdiegerdie

    Komm pfeiff ab, muss sich ja niemand mehr verletzen.

  • ubremer

    @Traditionsvereine

    - Lautern,
    - Köln
    - 1860
    - Pauli
    - Düsseldorf
    - Bochum
    - Dresden?

  • cameo

    weil ich gerade AS Monaco lese
    Da gibt es noch ein Gerücht zum Thema neuer Trainer – kann ich aber kaum glauben

  • Sir Henry

    @ub

    Union
    Aue
    Duisburg

  • coconut

    @cameo // 27. Mai 2013 um 22:10

    Du meinst den Königstransfer-Flopp…. :mrgreen:

  • Sir Henry

    Simon überschlägt sich ja fast.

  • HerthaBarca

    Glückwunsch an Hoffenheim!
    Verdient die Relegation gewonnen!

  • Freddie1

    Dresden?

  • Sir Henry

    Simon mit seinem “Projekt”.

    Das ist reichlich unfair. Da sind genau so engagierte Leute dahinter, auch Fans. Nur weil alles etwas kleiner und jünger ist, haben die nicht weniger Anrecht auf faire Anerkennung.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Foda hat ‘ne lila Nase
    Der trinkt Whisky

  • Sir Henry

    @Freddie

    Werden wir morgen sehen. Ich rechne Dynamo ganz gute Chancen aus.

  • Freddie1

    Bin gespannt, welchen Kader Lautern haben wird.
    Sind doch reichlich teure Leute dort.
    Und im Winter mit vollem Risiko verpflichtet.

  • HerthaBarca

    Die Stadt Kaiserslautern wird alles dafür tun, dass ‘Lautern die Lizenz bekommt – dazu war doch letztens ein Link hier im Blog – oder? Ein Artikel in diese Richtung habe ich letztens gelesen!

  • coconut

    Wie es zu erwarten war…..
    1899 klar besser, auch wenn im Rückspiel einiges an Pech für Lautern da zu kam.

    Nun ja, 1-Liga wird verdammt schwer. Ich hoffe mal die Jungs wuppen das. Das wichtigste wird sein, das der Zusammenhalt bestehen bleibt, wenn es nicht so läuft wie erhofft. Aber genau da habe ich so meine (hoffentlich völlig unberechtigten) Zweifel.

  • Exil-Schorfheider

    #das wird die stärkstezweiteligaallerzeiten

  • HerthaBarca

    @baumjohann
    Ich bin mir auch unsicher wegen seines Charakters – aber wenn JoLu sagt es paßt, dann will ich ihm das Glauben!

  • Dan

    @Sir

    Machen wir eben auch ein Projekt auf:

    “2013 / 2014 – unser Ziel – Platz 15 ”

    Gn8

  • HerthaBarca

    @Saison 13/14
    Ich sehe uns gar nicht schlecht – ich habe kein so ungutes Gefühl!

  • HerthaBarca

    …..so ….

  • Etebaer

    Negativer Klassenerhalt statt positiver Platzsturm – Gratulation an Hoffenheim zum verdienten Sieg in der Reli!

    Nur Hertha hat als einziger Verein aus den beiden Abstiegsjahren die Rückkehr geschafft.

    Wir kommen um zu bleiben!

  • fg

    Wejen die Transfers:

    Was ich bei Leitner (vor allem, aber auch) bei Bellarabi nicht verstehe:

    Haben die beiden denn überhaupt etwas mit Götze und Schürrle direkt zu tun?
    Denn würde nicht unabhängig von beiden für den jeweiligen Spieler ein ganz anderes Kaliber als Ersatz kommen (wie eben zum Beispiel de Bruyne), so dass es für die Personalie Leitner doch quasi egal sein müsste, ob er an Götze (letztes Jahr) oder an de Bruyne (dieses Jahr) nicht vorbeikommt und verliehen werden könnte. Oder?

  • Kamikater

    Grüsse aus dem Hexenkessel Betzenberg.

    Lautern ultraschwach, insbesondere Zellner, Drazan, Bunjaku, Idrissou und Weiser.

    Sippel gut. Der Rest bieder und ohne Biss.

    Hahohe!

  • HerthaBarca

    Die Fans in ‘Lautern sind schon beeindruckend!

  • Freddie1

    @herthabarca 22:26

    Ich meine, dass mittlerweile 2Jahre Stadionmiete gestundet wurden. Bin mir aber nicht sicher

  • King for a day - Fool for a lifetime

    2x deutlicher Klassenunterschied

    Nochmal die Frage … wie hätte sich die Hertha gegen 1899 geschlagen ?
    Eigener Verein, Sympathieträger im Kader die man eh stets besser sieht als sie womöglich sind …

    Unsere offensive Durchlagskraft steht der des FCK in nichts nach.
    Mal abgesehen davon dass wir Ronny haben ..

    Die neue Saison wird sooo interessant. Vor Allem hier …

    Ich kenn übrigens nen guten Flügelspieler auf rechts …
    Ex-Nationalspieler der kolumbianischen Nati …

  • sunny1703

    Glückwunsch zum Klassenerhalt an Hoffenheim. Richtig übel für Hertha,kein Geld und stärkere mannschaften bleiben in der Liga.

    Na dann vier neue Spieler für das Mittelfeld und den Offensivbereich, Marin, Leitner und Baumjohann als weitere Ex Spieler von JLu und Weiser als beidfüßiges Talent für beide Außen.

    Also alles geklärt, die neue Saison kann beginnen! :-)

    lg sunny

  • Freddie1

    Foda:” in beiden Spielen auf Augenhöhe”

  • Kamikater

    Den Weiser haben als einzige alle eigenen Fans belacht, wie schwach er war.

    Was sollen wir mit Baumjohann?

    Für mich waren Salihovic, Vestergaard, Firmino und Sippel heute gut.

  • HerthaBarca

    @Exil
    Jepp!

  • King for a day - Fool for a lifetime

    sunny1703 // 27. Mai 2013 um 22:37

    Glückwunsch zum Klassenerhalt an Hoffenheim. Richtig übel für Hertha,kein Geld und stärkere mannschaften bleiben in der Liga.

    ——-

    Is kein Grund zu jammern wie ich finde wenn man aufgrund anderer an weniger Geld kommt.

    Hertha soll sich das in den nächsten Jahren selbst erarbeiten. DFB-Pokal .. in 3-4 Jahren vielleicht mal ein Ausrutscher in die EL … ach, einfach nur in der BuLi etablieren und solide wirtschaften.
    Auch wenn es “nur” knapp eine Mio pro Saison is, so wie zuletzt von Schiller prognostiziert …

  • fechibaby

    Bravo Hoffenheim!
    Auch wenn ich Euch genauso unsympathisch finde wie den FC Bayern kommen hier meine Glückwünsche zum Klassenerhalt.
    Im Gegensatz zu Bayern am Samstag habt ihr heute verdient gewonnen!!

    Da ich für Dresden ebenfalls keinerlei Sympathien habe, bin ich morgen natürlich für Osnabrück.

    Gute Nacht!

  • fg

    Joa, Sunny, die Neuen würde ich auch nehmen :-)

  • coconut

    @Freddie1 // 27. Mai 2013 um 22:37

    Foda:” in beiden Spielen auf Augenhöhe”

    Sind der Foda und der 1899 Trainer denn gleich groß? :lol:

    Wenn der Foda das anders meinte, dann sollte er zum Optiker seines Vertrauens gehen… ;)

  • Inari

    Weiser? Der war so mies heute…

  • sunny1703

    @King

    Natürlich ist das die bessere Lösung, nur mitgenommen hätte Hertha wohl auch das “Lauternaufstiegsgeld”. :-)

    Sportlich ist jedoch der Gesamtsieg der Hoffenheimer verdient!

    @Kami

    Wenn Du Salihovic und Firmino zu Hertha in der neuen Saison lotst, werde ich ein Jahr keine Bemerkung zu irgendwelchen “Mayern Bünchen” Meinungsbeiträgen von Dir zum Besten geben! :-)

    lg sunny

  • cameo

    Jogis Nachwuchs gegen Klinsmanns Praktikanten am 2. Juni

    Hier geht es für “Ultimate Fans” zum
    “U.S. Men’s National Team vs. Germany – International Friendly”:

    The Ultimate Fan Experience provides a comprehensive behind-the-scenes look into a gameday for the U.S. Men’s National Team. When you arrive at the stadium a U.S. Soccer staff member will hand you your official Nike U.S. National Team jersey customized with the name and number of your choice! From there, you and your select group of ultimate fans will head to the locker room to meet the U.S. Soccer equipment staff and take as many photos as you like in “the room” before the players arrive. After this one-of-a-kind experience, your U.S. Soccer tour guide will take you to the TV production truck, the press box and pre-game hospitality before heading to the field for the MNT’s pregame warm-ups. Finally, you’ll be escorted to your premium seats, which are included in the package, to enjoy the match.

    Ist leider schon SOLD OUT.

  • jenseits

    An Herthas Stelle würde ich jetzt Einspruch gegen die Wertung des letzten Spiels zwischen Dortmund und Hoffenheim einlegen. Da gab es durchaus zweifelhafte Situationen, die für Hoffenheim entschieden wurden.

    Hertha sollte sich mit allen Mitteln dafür einsetzen, dass die Relegation wiederholt wird – mit einem anderen Erstligisten und alle damit überraschen. ;)

  • Kamikater

    @sunny
    Gut, ich schau mal, was ich für Dich tun kann…
    :lol:

  • pathe

    Der Stachel sitzt tief, gell Fechi…?

  • apollinaris

    Ich bin da offenbar ein falscher Fuffziger..
    Ich bin nämlich fan von..niemandem. Nicht mal von mir. Am nächsten käme dem wohl meine Frau und mein Sohn? Evtl auch Tom hanks oder Ventura, Cardinale oder L. Armstrong. Nie schaffte es bisher eine Gruppe, eine Organisation oder ein Verein mich zu einem fan zu machen. Für einen einzelnen Menschen kann ich mich begeistern, könnte ich stehlen oder lügen. einem Freund würde ich auch die Hand geben und mehr, wenn er vlt. Gesetze gebrochen hat..Aber nie für eine lose Ansammlung von Menschen, die nichts als eine einzige Übereinkunft eint..
    für keinen Verein außer Hertha würde ich Beitrag zahlen; für keinen Verein habe ich auch nur ansatzweise soviel Sympathien zu vergeben, wie für Hertha.
    Noch mehr als Hertha mag ich den Fussball, weil er mir mehr gab, als ein Vereinswappen und gemeinsame ähnliche Erinnerungen.
    Und auch deshalb ist es mir möglich, mit noch anderen Vereinen zu sympathisieren..diese Sympathien haben meist schwer durchschaubare Ursachen. Bis heute weiss ich nicht, warum mir Köln und Frankfurt sympathischer sind als Bochum oder Schalke.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    2:38
    Darf ich ?
    Na ich mach einfach mal …
    Random Youtube gucking
    Ärzte Konzert …
    “gebt mir ein F”
    “F”
    “gebt mir ein icken”
    “Icken”
    “Was könnte das heissen?”
    “……”
    “Ihr seid so niveaulos!”

  • Freddie1

    Gestern aus dem Liveticker der 11Freunde:

    88.Minute. Ist das Kuntz oder kann das weg?

  • Sir Henry

    Meine Güte, @Freddie. Du liest morgens um halb Sechs den garnichtmehrlive-Ticker des Vorabends nach? ;-)

  • Freddie1

    @sir
    Gestern Abend ging ja nicht. Musste ich ja in diesem Blog lesen.
    Heute Abend tu ich mir dann das nächste Relispiel an. Hoffe ja auf die Biene Majas mit Sprachfehler.

  • pax.klm

    fechibaby // 27. Mai 2013 um 22:44

    Bravo Hoffenheim!

    Im Gegensatz zu Bayern am Samstag habt ihr heute verdient gewonnen!!

    Guten MOrgen, fechi, aber doch auch nur weil der Gegner nicht aus dem Pütt kam und Biene Maya hieß?

  • herthabscberlin1892

    Kamikater // 26. Mai 2013 um 20:33

    “Was sind eigentlich unsere nächsten vielversprechenden Talente der Hertha-Jugend, weis das einer?”

    Im letztjährigen B-Jugend-Meisterjahrgang ist er mir bereits mit seiner Dynamik bzw. Schnelligkeit aufgefallen und hat gestern wieder 2 Tore gegen Energie Cottbus bei der U17 erzielt:

    Junior Ebot-Etchi

  • Kamikater

    @hbsc1892
    Thanx!

    Stimmt, der war mir auch irgendwann mal aufgefallen. Muss ich mir noch mal genauer anschauen.

  • Exil-Schorfheider

    pax.klm // 28. Mai 2013 um 07:57

    “Guten Morgen, fechi, aber doch auch nur weil der Gegner nicht aus dem Pütt kam und Biene Maya hieß?”

    Haben die eigentlich auch einen Sprachfehler wie die anderen Biene Majas?

  • Orgelpfiff

    @apollinaris // 28. Mai 2013 um 02:05

    “… Evtl auch Tom hanks oder Ventura, Cardinale oder L. Armstrong.
    …”

    Welcher L. Armstrong? Doch hoffentlich nicht Pharma-Lance???
    (Jaweißschon, der mit den dicken Backen.)

  • pax.klm

    @apollinaris // 28. Mai 2013 um 02:05

    Ach ja, die Claudia…

  • Braunschweiger

    Glückwunsch nach Hoffenheim! Hätte mich zwar nicht gestört, wenn sie abgestiegen wären, aber immerhin haben sie Dummdorf in die 2. Liga geschossen und Kaiserslautern hat letzte Saison nicht grad mit Fairness geglänzt.

    Und wenn man Hoffenheim mal mit dem VFL Wolfsburg vergleicht, muss ich doch sagen, dass Hoffenheim mir eindeutig sympathischer ist.

    Und schließlich: wäre Hoffenheim abgestiegen, wäre doch Wieses Vertrag beendet gewesen und Hoffenheim hätte nicht mehr sein Gehalt zahlen müssen :-D

  • Dan

    @Kamikater

    Meine unmittelbaren Kandidaten für die nächsten zwei Jahre

    TOR Gersbeck

    ABW Syhre
    ABW Zingu
    ABW Horoszkiewicz

    MIT Mukhtar
    MIT Andrich

  • Ben

    @Dan: Junior ?

  • kraule

    Morgen.

    Leihe, auch mit hoher (angemessener) KO…….macht für mich Sinn!
    Für mich macht sowieso nur Leihe mit KO Sinn!

    Nehmen wir mal z.B. Leitner. Wir leihen diesen Spieler aus, mit einer KO von angenommen 6 Mio (ausgedacht). Leitner schlägt ein wie Schmitz Katze, wird ein Kracher, ein richtiger Kracher! Dann sollte doch ein Investor etc. für diesen Spieler zu finden sein, oder?!

  • Exil-Schorfheider

    kraule // 28. Mai 2013 um 09:43

    “Dann sollte doch ein Investor etc. für diesen Spieler zu finden sein, oder?!”

    Hm, ich weiß nicht, ob das immer an bestimmten Spielern festgemacht werden kann. Meine Meinung dazu: wenn es schwierig ist, einen strategischen Investor zu finden, wird es noch schwieriger, einen Transfer-Investor zu finden. Außerdem gibt es warnende Beispiele wie Spediteur Kühne/ HSV…
    Zumal @ub schon mal anmerkte, dass eine Leihe mit KO vorab mehr Geld kostet, welches wir wohl nicht haben…

  • kraule

    @Exil
    Ich denke sogar, es könnte ein Modell sein, Investoren für einzelne Spieler zu finden. Wenn der Spieler so einschlägt, wie ich jetzt einmal ganz frech vorausgesetzt habe, dann ist das eine Geldanlage! Ich erwarte nicht, dass der Investor diesen Spieler Hertha schenkt.
    Ein Leihspieler ohne KO wird nie (!) ein vollwertiges Teammitglied sein und richtig dazu gehören, wird nie 100% bringen -in guten wie in schlechten Zeiten :-) – es ist eben nicht sein Team.
    Meine Meinung.

  • Freddie1

    Für mich macht Leihe auch ohne KO Sinn, wenn eben dieser Spieler uns zum Klassenerhalt verhilft.
    Beispiel Voronin. Ohne ihn wär die damalige Saison nicht so erfolgreich gewesen. Dass wir ihn anschließend nicht kaufen konnten ( auch sein Gehalt war zu hoch), war doch unabhängig von eben dieser erfolgreichen Saison.

  • Freddie1

    @kraule
    De Breuyne war der beste Spieler bei Werder auch ohne KO.
    Und so wie die Verträge vorfristig aufgelöst werden, ist es eher Charakterfrage, wie sich ein Spieler ins Team einbringt.

  • Sir Henry

    @kraule

    Verbeiß Dich nicht in die Kaufoption.

    Eine Kaufoption ist vom Charakter eine Wette (wie jede Option), deren Wetteinsatz der Preis für die Option ist und deren potentielle Auszahlung in der Differenz der unterschiedlichen Einschätzungen der verhandelnden Parteien bzgl. der Marktwertentwicklung des Spielers liegt.

    Die Tatsache, ob man eine KO abgeschlossen hat ist für den tatsächlichen Eintritt des Ergebnis’ (Spieler wird verpflichtet oder nicht) vollkommen irrelevant.

    Zwei Parameter bestimmen die Verhandlungen über Optionen:

    1. ist das Ziehen der Option (Verpflichtung) überhaupt bezahlbar –> Bremers Theorem
    2. wie steht es um die Risikoaversität der verhandelnden Parteien.

  • kraule

    @Freddie

    Na so toll war die Saison von Werder aber nicht…..
    Ich meine, es gibt evtl. die Möglichkeit der Spieler haut sich rein, weil er sich anbieten will, aber das kann wieder zur Folge haben, dass das Stammpersonal auf der Position im Kopf hat : “Der macht jetzt hier ein Jahr lang die Welle und ist dann wieder weg”. Er ist also nicht ein Teil der Mannschaft.
    Voronin spielte in einem erfolgreichen Team, eine erfolgreiche Saison, da wurden alle von einer Welle getragen und beliebt im Team war auch er nicht!
    Mein Schwiegersohn gibt das immer sehr nett wieder wenn seine Mannschaft einen Leihspieler bekommt ;-)

  • kraule

    @Sir Henry // 28. Mai 2013 um 10:03

    Soweit die Theorie, die allerdings menschliche Gefühle außer acht lässt…… auch Profis sind Menschen.

  • Dan

    @Ben

    Sorry der ist gerade 17 geworden und tat sich meines Erachtens in der U19 als 16jähriger auf der linken Seite schwer. Wurde für die letzten Spiele auch zurück in die U17 beordert um dort nochmal in der Meisterschaft einzugreifen.

    Ich warte mal sein nächstes Jahr in der U19 ab. Jedenfalls sehe ich ihn, wie oben geschrieben, nicht als “Neuzugang” in den nächsten zwei Jahren bei den Profis.

    Angaben aber unter Vorbehalt. Habe nur 3 1/2 Spiele der U19 gesehen.

    Selbst Mukthar wird es meines Erachtens, vorallem im körperlichen Bereich, schwer haben. Hoffe aber auf einige Kurzeinsätze in der Bundesliga.

  • Exil-Schorfheider

    kraule // 28. Mai 2013 um 09:53
    „@Exil
    Ich denke sogar, es könnte ein Modell sein, Investoren für einzelne Spieler zu finden.“

    Absolut. Denke da an die Transfer GmbH, um die acht Mio zu realisieren, die nach dem ersten Wiederaufstieg die Lizenz gesichert haben. Aber schon da haben einige das Modell kritisiert, weil es zu undurchsichtig sei und die Zahlungsmodalitäten zu hoch sind.

    Ja, was denn nun!?

  • apollinaris

    Ich sagte das schon etliche Male: jeder Spieler ist mir recht, der uns hilft, nicht wieder runterzugehen. Auch leihweise. Voronins Art dürfte statusunabhängig wenig gut ankommen..
    Ich denke, die Beispiele Mainz und Freiburg zeigen, dass das ganz gut klappen kann..

  • rasiberlin

    http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga2/newspage_725441.html

    was sagt denn eigentlich @ub dazu? skat spielen mal wieder?

  • Sir Henry

    Erst mal Glückwunsch an el presidente Gegenbauer und an Sami Allagui zum Geburtstag.

    Bitte seht euch hier mal das Chart im Hintergrund an.

    http://www.herthabsc.de/de/intern/geburtstag-allagui/page/2698–17-17–17.html

    Ich frage mich, warum JLu nicht Kirschbaum aktiver angehen lässt.

  • darek

    @Voronin
    Scheint ja nun wieder frei zu sein. ;)

    @Kaufoption
    Ich denke auch, dass eine Leihe, auch ohne KO, für Hertha sinnvoll erscheint, sofern der Spieler eine wesentliche Verstärkung des Kaders bedeutet.
    Das sehe ich bei Leitner nicht. Sicher, er ist ein guter Spieler, aber m.E. wurde er “gehypt”. Die letzten Spiele, die er beim BVB machen “durfte”, haben mich allesamt nicht überzeugt und ich habe meine Zweifel, dass er nun wirkliche den nächsten Schritt in seiner Entwicklung vollziehen kann.
    Irgendwie habe ich bei ihm ein schlechtes Gefühl (Mitläufermentalität) und tendiere eher in die Richtung Bellarabi.

  • Freddie1

    @sir 10:40

    He he, du meint auf dem Chart ein direkter blauer Pfeil von Maik auf Kirschbaum?

    @kraule

    Klar war Werders Saison bescheiden, aber ohne de Breuyne wärs meiner Meinung nach noch prekärer geworden

  • teddieber

    Kann ich als Herthaner auch in den Gästeblock? ;-)

    http://www.herthabsc.de/de/fans/keinzwanni/page/2703–59–.html

  • fg

    @rasi: fragte ich den blogpapi auch schon mal. richtig dementiert hat er es nicht.

  • fg

    will sagen: wüsste dbzgl auch gerne mehr. fänd ihn gut und warum monatelang auf leitner warten, wenn man baumjohann (der schon wesentlich mehr erfahrung hat und auch torgefährlicher sein dürfte) haben könnte(??) ?

  • Exil-Schorfheider

    Weil der Spieler hier schon “Begehrlichkeiten” weckte:

    Dortmund soll außerdem vor einer Verpflichtung des spanischen Top-Nachwuchsspielers Gerard Deulofeu stehen. Der 19 Jahre alte Außenstürmer von der Zweitliga-Mannschaft des FC Barcelona soll nach spanischen Medieninformationen im Sommer auf Leihbasis zum Champions-League-Finalisten wechseln. Deulofeu erzielte in der diesjährigen Saison der Segunda División 18 Tore für die Katalanen. Der U21-Nationalspieler Spaniens, der im Mai seinen Vertrag bei Barca bis 2017 verlängert hatte, gilt als einer der besten Nachwuchsspieler in Spanien.

    Quelle: sky news

  • sunny1703

    Ich sehe es so wie @apollinaris, egal ob wir einen Spieler leihweise mit oder ohne Ko bekommen.

    Ob ein Bellarabi, ein Leitner und ein Weiser bundesliga- und vor allem tauglich für den Abstiegskampf sind, weiß niemand, doch wenn hertha sie und/oder einen Baumjohann ,einen Marin bekommen können,sollten wir sehr zufrieden sein.

    lg sunny

  • teddieber

    Baumjohann ist ein toller Fußballer, aber wenn man auf seine Vita guckt bekomme ich Bauchgrummeln. Fast jedes Jahr ein anderer Verein und da kann man den Eindruck bekommen das er für die 1.Liga zu schwach aber zu stark für Liga 2. Wir sind zur Zeit auch in dieser “Zwischenwelt” und er ist mit 26 Jahren im Beuteschema, doch glaube ich nicht das er eine Verstärkung ist.

    Bei der Wahl zum Tor der Rückrunde fehlt mir der Lupfer von Ben-Hatira gegen 1860. Verdammt war das eine tolle Saison. :lol:

    https://secure-clubtv.tvnext.tv/her/player/list/latest/3856799/1

  • Dan

    Das Geschäftsmodell “Wir lassen uns einen Spieler von xy finanzieren” halte ich für die “schlimmste” Form von Abhängigkeit, in die man sich als Verein begeben kann.

    Wie @exil schreibt, wird schon kritisch auf ein herthafreundliches “Spielerfinanzierungssystem” geschaut. Undurchsichtig, Abhängigkeit obwohl Umschreibung auf andere Spieler usw. .

    Man kann nicht davon ausgehen, dass sämtliche Geldgeber die Finanzierung aus Herzensliebe zu Hertha BSC machen, sondern eben aus dem einem Grund: Gewinnmaximierung.

    Ist der “Spielerbesitzer” daran interessiert, dass Hertha BSC später mit dem Spieler verlängert oder ist er bei einer hohen Marktwertsteigerung eher interessiert, dass der Spieler vorzeitig transferiert wird, weil er neben seinen “Einsatz” auch prozentual an einem Weiterverkauf beteiligt ist.

    Ich für meinen Teil, würde es meinem Verein ersparen, soviele “Köche” an den “Spielerbrei” zu lassen.

    Leihspieler:

    Ich glaube ein ähnliches Hamsterrad haben wir, wenn wir unsere Jugend verleihen wollen, damit sie Spielpraxis sammelt. Der Manager ist voll der “Loser” wenn Hoffnung xy mit KO verliehen wird. Wir glauben, dass unser Leihspieler sich voll einbringt und Leistung zeigt damit er in seinem “höherklassigen” Heimatverein Aufmerksamkeit erregt.

    Anderseits argumentiert man, dass ggf. geliehene Spieler ohne KO, nicht die volle Leistung bringen, weil sie nicht für “ihr” Team spielen.

    Meine Meinung dazu ist, dass jeder Spieler seine eigene “Ich-AG” ist. Miese Leistungen senken seinen Marktwert und seine Verhandlungsbasis.
    Daher glaube ich, dass im Normalfall jeder Spieler abhängig von seinem Charakter versucht an seine Leistungsgrenzen zugehen.

    Man könnte sich sogar fragen, ob ein Leihspieler ohne KO , ohne Existenzdruck im Abstiegskampf befreíter aufspielt? ;)

    Ich finde eine Profimannschaft hat ein klares Ziel, wenn sie nicht nur um die Plätze der goldenen Ananas spielen. Meister, international, Pokal und drin bleiben.

    Spieler und Trainer sollten “Schwachstellen” die für das Ziel nicht 100% bringen indentifizieren können. Das können Leihspieler mit oder ohne KO oder eben auch festangestellte Spieler sein.

  • fg

    @teddieber: liegt vlt daran, dass das tor in der vorrunde fiel? ;-)

  • teddieber

    @fg
    Wer lesen kann … :-D

  • Slaver

    @teddieber

    Fast jedes Jahr ein neuer Verein? 4 Vereine in 10 Jahren ist doch nicht “fast jedes Jahr ein neuer Verein”.

    Da haben wir schon den einen oder anderen Spieler im Kader auf den das eher zutreffen würde. Zum Beispiel Bastians, Sahar und Lasogga.

  • Freddie1

    @leihe
    Angeblich (BZ) wollten wir Caiuby von Ingolstadt leihen. Ist aber gescheitert, da diese nur verkaufen wollten und wir dies finanziell nicht wuppen können.

  • jap_de_mos

    @Leihspieler-Diskussion: Es ist doch relativ simpel. Spieler, die eigentlich “zu gut” sind für uns, können wir uns unter bestimmten Umständen leihen. Nur natürlich ohne KO. Helfen diese kurzfristig weiter und schließen eine Kaderlücke, ist es sinnvoll, sie zu leihen (siehe Nürnberg in den letzten Jahren). Helfen sie nicht direkt weiter, ist eine Leihe mit KO genial, weil hier getestet und erst nach einem Jahr entscheiden werden kann. Bin ich von einem Spieler absolut überzeugt (und ich kann ihn mir leisten), verpflichte ich ihn sofort.

    Verstehe die ganze Diskussion darum nicht wirklich…

  • ubremer

    @fg und @rasi,

    wenn ich nix sage, heißt das: Es gibt keine Antwort von mir. Das kann viele Gründe haben:

    - Interessiert mich nicht.
    - Weiß es nicht
    - habe die Frage übersehen,
    - richtige Frage, aber falscher Zeitpunkt
    - Manchmal ist Reden Silber, Schweigen . . .
    - Weiß es, will aber im Moment nix sagen
    - . . .

    Deshalb macht es keinen Sinn, aus dem Umstand, dass es keine Antwort gibt, die Bestätigung der eigenen Meinung herauszufiltern ;-)

    Wenn ich Orientierung geben kann (siehe Ronny, siehe Timoshchuk, siehe Leitner, siehe Hanke) tue ich das.

    Zum Thema Torgefahr bei Baumjohann (26):
    Er ist offensiver Mittelfeldspieler. Seine Karriere-Bilanz:
    - Bundesliga 64 Spiele/ 3 Tore
    - Zweite Liga 26 Spiele / 5 Tore

  • PBohmbach

    @Freddie1

    Nur um Mißverständnisse zu vermeiden: Eine Zeitung bringt einen Spieler auf, der bei uns angeblich im Gespräch ist. Der ist es aber nicht. Also schreibt diese Zeitung, dass ein Trainsfer gescheitert ist – aus welchen Gründen auch immer. Fazit: Nix gewesen außer der Tatsache, dass diejenigen Fans, die den Spieler schätzen, wieder einmal sauer sind auf den Verein, der irgendetwas nicht wuppen konnte. Oder kurz: Caiuby – so gut oder nett er ist – war kein Thema!

    Gruß aus dem Friesenhaus

  • ungarob

    @teddieber

    der grund der unverschämtheit muss wohl sein, dass äbh das tor noch in der vorrunde schoss

    (mein lieblingstor eigentlich, und noch dazu mein erstes spiel in Oly :-)

  • Freddie1

    @pbohmbach

    Danke für die Klarstellung!
    Hatte , weil ich um die sorgfältige Recherche dieser “Zeitung” weiß, ja die Quelle genannt.
    Aber deine Antwort zeigt, wie man künftig mit Neuigkeiten aus diesem Blatt umzugehen hat.
    Daher nochmals merci vielmals.

  • Sir Henry

    @PBohmbach

    War ja klar, die Presse ist wieder mal schuld. ;-)

  • Sir Henry

    @PBohmbach

    Ist Messis Transfer auch gescheitert? ;-)

  • PBohmbach

    @Sir

    …der gute Lionel wollte ne Stammplatzgarantie – die konnte und wollte ihm der jos nicht geben… …:-)

  • Freddie1

    Richtig so! Könnt ja jeder kommen

  • hurdiegerdie

    Was der wollte dem keine Stammplatzgarantie geben? Doch nur, weil er noch nie bei ihm gespielt hat. Trainer raus!

    Da mus sich Preetz aber auch mal durchsetzen. Preetz auch raus!

  • Freddie1

    Hallo @hurdie,
    Bist du morgen in deiner Wahlheimat im Stadion?
    Dürfte ja das den Abstieg bestimmende Spiel sein.

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Messi wird eh überbewertet

  • herthabscberlin1892

    @Freddie1 // 28. Mai 2013 um 12:37:

    Dann ist vielleicht die Titelseite mit den Bayern und der Schlagzeile “WIR sind Champions-League-Gewinner” der BZ am Sonntag vom 26.05.2013 mit den Bayern vielleicht auch eine Ente :)

  • Silvia Sahneschnitte

    @baumjohann, ich glaube @Freddie1 hat dazu etwas aus dem gestrigen Spiel geäußert. Es war die gefühlte 69. Spielminute als Herr Baumjohann nach einem Zweikampf, dem am Boden liegenden Salihovic mit beiden Füßen auf dem Knöchel sprang. So habe ich es jedenfalls gesehen.
    So etwas unfaires möchte ich nicht sehen, auch nicht in unserem Verein.
    Mit lieben Grüßen
    Ihre Silvia Sahneschnitte

  • King for a day - Fool for a lifetime

    Moutinho, Rodriguez, Coentrao und jetzt soll auch noch Falcao zum AS Monaco kommen.
    Und da beschweren sich welche über RB …
    Leiptzig übrigens morgen in der Aufstiegsrunde zur 3.Liga gegen die Sportfreunde Lotte im MDR ab 17.15

  • fg

    @ub: ich selbst habe mir durch dein schweigen zum thema baumjohann nichts bestätigt oder herausgefiltert.
    da du aber zurecht aufführst, dass dein schweigen viele ursachen haben kann, halte ich es nicht für verwerflich nachzufragen, welche der genannten möglichen ursachen denn die zutreffende sein könnte.

  • Freddie1

    @silviasahne
    Nein, war ich nicht, aber die Szene ist mir auch erinnerlich. Meine, es war @hurdie, der darauf hinwies.
    Falls Hertha einen torgefährlichen Mittelfeldspieler sucht, ist @ub’s Beitrag um 12:28 vielleicht Antwort genug.

  • fg

    die gegenfrage lautet: welcher halbwegs erfahrene bundesligaspieler im offensiven mittelfeld ist torgefährlicher, der für hertha bezahlbar ist?

  • Silvia Sahneschnitte

    Entschuldigung für die falsche Namensnennung des Zitierten.
    Mit lieben Grüßen
    Ihre Silvia Sahneschnitte

  • Freddie1

    Kein Problem!
    Gibt Schlimmeres als mit @hurdie verwechselt zu werden ;)

  • Exil-Schorfheider

    @fg

    Warum Gegenfrage?
    Es schrieb jemand, AB sei torgefährlich. @ub hat dies mit der Trefferquote widerlegt.
    Da muss man nicht bockig sein.

  • sunny1703

    @Silvia

    Ich habe die Szene so wie Du gesehen, Baumjohann macht den Lewandowski, doch wenn wir nun auch solche Dinge bei Transfers beachten,werden Spieler wie Lewandowski, Ribery, Diego, usw niemals ein Thema bei Hertha werden. Es ist Aufgabe des Trainers solche Dinge, dem Spieler auszutreiben.

    @BZ

    Ich lese die Sportseite des Propagandaorgans von Frau Merkel in Berlin! Na und, da schütteln sie ein paar Namen aus und wir alle, die ja wissen,wie diese zeitung arbeitet, stürzen uns auf die Namen und diskutieren sie.

    Ist doch okay, wenn wir nur noch darauf warten bis das Zentralorgan von Hertha BSC einen Transfer als fest vermeldet, können wir in den Sommerschlaf gehen.

    lg sunny

  • Püppi

    Mönsch, sunny, lass uns die politischen Spitzen doch im Turm austauschen-liest sich hier zuweilen n bisschen anstrengend.

  • Sir Henry

    @BZ

    Also @Freddie ist ja der Meinung, die Nummer mit Perde hätten sie schlicht hier abgeschrieben. Ich widersprach, aber wer weiß das schon genau.

  • sunny1703

    Nebenbei hat der angeblich so ungefährliche Baumjohann in der letzten Saison in 25 Spielen laut Kicker 16 Scorerpunkte gemacht, dazu noch zwei in den beiden Religationsspielen, während der so hoch gelobte Caiuby 13 Punkte in 32 Spielen schaffte.
    Selbst bei den Herthaspielern, die viel mehr Tore erzielten, wäre er auf Platz 3 hinter der SAF.
    Bei BMG machte er in 32 Spielen 11 Scorerpunkte, nur seine Jahre bei den Bayern und bei S 04 waren verschenkt.
    Doch bei diesen Vereinen hätte auch andere ihre “Torungefährlichkeit”bewiesen.
    Mich erinnert er mit seinen driibelkünsten an ÄBH, nur hat er Überblick und sieht den Nebenmann, etwas an dem es ÄBH bisher zumindest zu oft mangelte. Sie Schwäche ist eine gewisse Disziplinlosigkeit und analog zu ÄBH seine Abwehrleistung.
    Doch ein Baumjohann kann jede Position im offensiven Mittelfeld spielen,einschließlich der von Ronny.

    Auch einen Schlaudraff oder einen Rosenthal hatten viele abgeschrieben. Da mir außer Hajnal vvom VFB kein Spieler einfällt, der das Spiel machen kann und bezahlbar wäre….außer jemand den ich nciht kenne aus dem Ausland, sollte man den namen Baumjohann noch nicht so schnell ad acta legen!

    lg sunny

  • ubremer

    @sunny,

    . . . sollte man den namen Baumjohann noch nicht so schnell ad acta legen

    wer hat den Namen ad acta gelegt?

  • Freddie1

    @sir
    Zumal Union grad den Kroaten Kreilach fürs defensive MF verpflichtet hat.

  • fg

    @exil:

    jetzt ist eine gegenfrage also gleichzusetzen mit bockig. oh man!

    wie gesagt, wer einen torgefährlicheren, bezahlbaren offensiven mittelfeldspieler kennt, kann ihn ja gerne nennen.
    vergleichbares wird ja von ursula auch immer gerne eingefordert.

  • sunny1703

    @Püppi

    Nööö, es ist doch seltsam, hier immer auf die BZ zu dreschen und sich auf jeden namen der aber aus dieser zeitung im gleichen Atemzug zu stürzen.

    Die BZ weiß was sie will und wie sie sich verkauft, das macht sie ordentlich und nebenbei verfolgt sie auch einen politschen Zweck. Das mag Dir nicht genehm sein,ist aber so!

    lg sunny

  • sunny1703

    @ubremer

    Das ist mal ein Wort! :-), ich interpretiere das als xx% leer und xx % voll!

    lg sunny

  • ubremer

    @fg,

    meine Antwort, warum ich manchmal nicht antworte, war ganz tiefentspannt. Deshalb ein Zwinker-Smilie dazu.

    Keine Rede von ‘verwerflich’ oder ‘bockig’ . . . war nur als Erklärung gemeint.

  • fg

    @ub: ebend, der vorwurf kam ja auch nicht von dir, sondern dem exil ;-)

  • Freddie1

    @sunny
    Ich fühl mich mal angesprochen, weil ich die Meldung der BZ sinngemäß wider gegeben hatte.
    Ich hatte mich nicht auf den Namen “gestürzt” wie du es ausdrückst, sondern lediglich die Meldung widergegeben unter allem Vorbehalt wie die Formulierung “angeblich” ja ausdrücken sollte.
    Dass ich dieses Blatt für das so ziemlich schlechteste halte, ist eine andere Sache.
    Und zu deinem Klassenkampf äußere ich mich nicht. ;)

  • ubremer

    @sunny

    ich interpretiere das als xx% leer und xx % voll!

    ist das die berühmte Albert-Sunny’sche Relativitätstheorie?

  • mt

    @Albert: und wenn jetzt xx=27, was sind dann die restlichen 46% des Glases?

  • herthabscberlin1892

    @ub oder @pbohmbach:

    Liegt eine Zahl der bereits für die nächste Saison erworbenen Dauerkarten vor (der freie Vorverkauf beginnt ab 10.06.2013)?

  • del Piero

    Nur mal so:
    Der Kicker führt uns schon unter 1.Liga (hach tut das gut). Für die anderen wie ESP oder Sport1 sind wir noch unter 2.Liga zu finden. Wird sich wohl auch nicht vor dem 1.Juli ändern.

  • Püppi

    Sunny, das, was die BZ macht, habe ich nicht bewertet. Ich habe lediglich versucht, zum Ausdruck zu bringen, dass man hier nicht jede Mitteilung, Äußerung in einen politischen kontext bringen muss. Wir können gern pers dazu Meinungen austauschen-für den Blog ist das mE nichts.

  • L.Horr

    …. mit oder ohne Kaufoption sehe ich relativ .

    Ein Pizzarro etwa , welcher fix helfen soll , den leihe ich auch ohne KO.
    Einen 19jährigen Weiser indes , welchen ich hier auf die Sprünge helfe , den nehme ich nur mit KO.

    Aus Hertha´s Sicht das beste Beispiel für eine Leihe mit KO war ganz offensichtlich Pantelic.

    Spieler-Investoren können in Hertha´s augenblicklicher Lage ein Segen sein und Hertha hat ja auch bereits einen.
    Natürlich tut es weh wenn man später Transfererlöse teilen muß , aber immer noch besser als gar kein Transfer-Gewinn , weil der betreffende Spieler sonst niemals gekommen wäre.

    LG

  • sunny1703

    @Freddie

    Du warst nur indirekt gemeint, weil Du das heute aufgebracht hast. Ich meine nur, wir lesen (fast)alle diese Schlagzeilen, schauen dann nach ,was finden wir über diesen Namen ,usw ,wir beschäftigen uns zumindest ein wenig damit, es könnte ja sein, dass das jetzt der sechste oder achte Schuss ist, den die BZ braucht bevor ein Transferschuss sitzt.

    Ohne diese Diskussionen wäre das doch langweilig. Deshalb lese ich weiter die BZ und Bild Herthaseite.
    Wir wissen wie Boulevard,natürlich auch der beim Kurier,funktioniert und ein na,dann wissen wir was wir von solchen Meldungen zu halten haben,ist irgendwie……überflüssig! :-)

    Okay, ich nehme das Propagandaorgan zurück und mache daraus eine Sympathisantenzeitung! :-)

    @ubremer

    In der Praxis ausprobiert mit Irischem Whiskey! :-)

    lg sunny

  • teddieber

    @ub
    “Zum Thema Torgefahr bei Baumjohann (26):
    Er ist offensiver Mittelfeldspieler. Seine Karriere-Bilanz:
    - Bundesliga 64 Spiele/ 3 Tore
    - Zweite Liga 26 Spiele / 5 Tore ”

    Gibt es eine Statistik von Ronny vorherige Saison? ;-)

    Baumjohann hat für mich den Makel “ewiges Talent” und deshalb glaube ich nicht das er das Hertha-Trikot tragen wird. Sollte der Trainer anderer Meinung sein, wovon man eigentlich ausgehen kann, und ihn doch verpflichten kann es verdammt lustig werden. Man stelle sich vor er wird ein Flop, dann war Ottl noch ein entspanntes Thema. ;-)

  • Freddie1

    @sunny
    Whiskeymischung 70:40?
    ( frei nach Calmund) ;€

  • Freddie1

    ;)

    So sollte der Smily sein

  • Exil-Schorfheider

    @freddie

    Das war Anderbrügge… ;)

  • L.Horr

    ……Einspruch Sunny ,
    zumindest den Sportbereich des “kurier” auf eine Ebene mit bild und BZ zu stellen geht an der Realität vorbei.

    Während Mopo und kurier nun über Jahre eine vertretbare Sachlichkeit bezüglich Hertha walten lassen ,
    wechseln hingegen Bild und BZ , zu Gunsten einer fetten Schlagzeile ,schon mal die Seiten !

    LG

  • Freddie1

    @exil

    Ok, hatte wohl 80:30
    ;)

  • Exil-Schorfheider

    teddieber // 28. Mai 2013 um 14:42

    “Gibt es eine Statistik von Ronny vorherige Saison? ;-)

    Gibt es:

    - 10 Spiele(303 min)/ 0 Tore

    Für mich nicht vergleichbar. Aber ich habe den Smiley gesehen… ;)

  • Lustigerlusti

    Wer ist der dreiste Dieb auf der BZ Homepage? Schaut mal genau hin!

  • L.Horr

    ….. Ergänzung zu meinem Beitrag von vorgestern :

    Auseinader gehende Schere in der Bundesliga und Auslandsvermarktung.
    Stichworte =BVB verkauft dieses Jahr schon 300.000 Trikots .
    Bayern und BVB stellten vergangene Saison schon 30% des BL-Gesamtumsatz.

    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1903988/Profiteure-im-Champions-League#/beitrag/video/1903988/Profiteure-im-Champions-League
    Sehr empfehlenswerter WISO-Beitrag !

  • sunny1703

    @Lenz

    Ich habe den Kurier auch nur als Boulevardblatt erwähnt, ebenfalls nicht ganz ohne politischen Hintergrund.

    Etwas OT,:Außerdem wollte ich meine Stellung als Lieblinkslinker nicht gefährden! :-D

    lg sunny

  • Püppi

    Mist, flinke Finger.
    @sunny ;)

  • hurdiegerdie

    Freddie1 // 28. Mai 2013 um 12:48

    OT Anfang

    Nee, ich fliege Freitag für 2 Wochen nach Uganda (9 Tage Arbeit mit anschliessender Safari) und weiss nicht, wie ich bis dahin meine Arbeit schaffen soll.

    Noch schlimmer, ich muss bis zur Abreise entscheiden, ob ich meine Wahlheimat gegen Dresden eintausche.
    Geiler Job, aber Dresden? Zurück nach Deutschland? Meine Familie will nicht, und ich habe keine Ahnung, was das für meine/unsere Rente bedeutet (fehlende Progression, keine Stelle für meine Frau; bin ja nicht mehr so jung). Wie ist denn die ICE Verbindung nach Berlin?

    OT Ende

  • Dan

    @Püppi macht den “Ostfriesen”.

    Weißer Adler auf weißem Grund. Alles für @sunny. ;)

  • Dan

    @hurdie

    13x am Tag ab 19,-€ und zwischen 2:10 -> 3:30 Fahrzeit.

  • Dan

    P.S.

    Lieber 5x EC, satt ICE, ohne umsteigen 2:10 Stunden.

  • derwalter

    @hurdie:
    Dresden -> Berlin hat nur nen IC…2h bis Südkreuz alle 2h soweit ich weiß…Züge meistens eher leer…

  • sunny1703

    @hurdie

    Uganda ist schon ein Abenteuer für sich.

    Zu Dresden, erstmal heute abend dann schon mal sicherheitshalber für Dynamo sein!

    Ich habe Verwandte in Dresden,eigentlich sind die Sachsen ein nettes lustiges Völkchen.

    Viel Glück auf alle Fälle bei Deiner wichtigen Entscheidung! :-)

    lg sunny

  • Dan

    OT
    @hurdie

    Ich würde die Entscheidung nach dem ***** Resort Besuch verschieben. :lol:

  • Freddie1

    @hurdie
    Tut mir leid, dass du nicht ins Stadion kannst, sondern nach Uganda musst ;)

    @dresden
    Tolle Stadt. Mag ich sehr. Müsste dir eigentlich auch gefallen. Was für barocke Menschen wie mich ;)
    Bzgl der Rente müsste doch der Arbeitgeber/Dienstherr Aussage treffen können.

  • Freddie1

    @hurdie
    Kleine Ergänzung: das Bier ist wesentlich besser als in der Schweiz ;)
    Im Ernst: zur Durchlässigkeit oder Anrechnung der Besoldung Schweiz/Deutschland und deren Folgen müsste dir eigentlich der evtl neue Dienstherr ein Auskunft geben können.

  • fechibaby

    Die Anstoßzeit morgen zur Aufstiegsrelegation zwischen RB Leipzig und Sportfreunde Lotte um 17:30 Uhr ist doch wohl eine Frechheit!
    Der Anstoß erfolgt doch vermutlich nur deshalb so früh, da die Deutsche Ersatznationalmannschaft morgen um 20:30 Uhr das so “wichtige” Spiel in Ecuador hat.
    Na ja.
    Es wurden aber trotzdem schon über 19.000 Karten verkauft.

    Zu Dresden nur soviel: Hoffentlich werden die heute mit ihren Randalefans von Osnabrück in die 3. Liga geschossen!

  • Exil-Schorfheider

    King …// 28. Mai 2013 um 12:55

    “Moutinho, Rodriguez, Coentrao und jetzt soll auch noch Falcao zum AS Monaco kommen.”

    Plus Carvalho und Valdes….
    Die ziehen groß auf…

    @hurdie

    Uganda? Das tut auch mir leid. Warum @freddie jetzt dort aber das bessere Bier sieht, keine Ahnung… ;)

  • Freddie1

    Tja, die Steuersätze in Monaco machens möglich.
    Denke aber, die französischen Klubs werden sich noch wehren.

    @exil
    Pöser Purche!

  • Exil-Schorfheider

    @freddie

    Auf den Poden!

    PSG wehrt sich schon, indem sie Angel de Maria holen wollen…

  • fechibaby

    Innenverteidiger Santana wechselt für 1 Mio. € Ablöse vom BVB zur Schalke 04.
    Was für ein Schnäppchen.

    Der hätte Hertha auch sehr gut getan.
    Aber leider: Ohne Moos nichts los.

  • pax.klm

    fechibaby // 28. Mai 2013 um 16:16

    Ach komm fechi, die Bienen sind doch alle gleich!?
    Die “Saupreussen” sind so wenig beliebt wie die Sachsen… also die ganzen schwarz gelben –hihihi

Einen Kommentar schreiben