Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – So, die Technik steht heute auf wackligen Füßen. Gruss vom Waldsportplatz aus Falkensee-Finkenkrug. Der Bundesligist testet beim SV Falkensee-Finkenkrug aus der Brandenburg-Liga, der sein 100. Vereinsjubiläum feiert (Fotos: ub)

Endstand SV Falkensee-Finkenkrug-Hertha BSC 0:4 (0:1)

4:0, 88. Ben-Hatira holt sich Selbstbewusstsein, zirkelten einen 16-m-Freistoß an die Unterkante der Latte, von dort springt der Ball ins Netz. Zuvor war Kobiashvili übel umgetreten worden. Maik Franz bekam einen sofortigen HB-Männchen-Anfall.

86.‘ Ben-Hatira macht den Allagui. Der Herthaner schiebt den Ball aus zwei (!) Metern übers Tor der Gastgeber.

IMG_0676

3:0, 83. Adrian Ramos-Kopfball-Tor nach Ecke von Ndjeng. Das sieht der erfahrene Fotograf bereits vorher.

81.‘ Raunen bei den Fans, Ben-Hatira versucht  im vollen Lauf einen Ockocha-Trick. Hübsch anzuschauen, das nix bei rum kommt kommt, sei’s drum.

76.‘  Höchststrafe für Allagui. Falkensees Torwart Erne tröstet den Hertha-Stürmer, der freistehend aus vier Metern den Ball über das leere Tore schaufelt.

2:0, 73. Sami Allagui erhöht aus zwölf Metern auf 2:0, die Vorlage kam von Kobiashvili nach einem rasch ausgeführten Freistoß von van den Bergh.

71.‘ Oha, es ist das erste Spiel nach sechs Wochen – Kobiashvili versucht einen Doppelpass mit Ben-Hatira, den nicht einmal Usain Bolt erlaufen hätte.

69.‘ Milde Abendsonne über dem Platz.

Lustenberger trifft die Latte

63.‘ 17 Meter vor dem Tor Hertha-Freistoß, diesmal von links. Ndjeng mit einer Überraschungsvorlage ganz soft in Richtung Elfmeter-Punkt, Lustenberg verlängert den Ball – Latte.

61.‘ Eine der seltenen Gelegenheiten für Hertha zu kontern. Ben-Hatira schickt Allaugi mit einem (schlechten) Pass in den Strafraum. Der Stürmer leistet sich ein schwaches Abspiel auf den mitgelaufenen Ramos – da hat Trainer Luhukay noch einiges zu arbeiten.

IMG_0670

55.‘ Johannes van den Bergh zeigt sich auffällig offensiv bei seinem ersten Einsatz im Hertha-Trikot. Hier wird er von Änis Ben-Hatira (Nr.10) geschickt.

51.‘ Hertha-Freistoß von halbrechts. Mit der Nummer 10 legt sich den Ball zurecht – diesmal wird der Schuss von Ben-Hatira abgefälscht, Ecke.

46.‘ Los geht’s im zweiten Durchgang. Der Stadionsprecher fordert die Dutzenden von jungen Zuschauern, die unmittelbar an der Außenlinie stehen, doch hinter die Bande zurückzugehen. (Sage jetzt schon mal für den Schlusspfiff einen positiv besetzten Platzsturm voraus).

Hertha-Aufstellung ab der 46. Minute:

Burchert – Pekarik, Franz, Hubnik, van den Bergh – Lustenberger, Kobiashvili – Ndjeng, Ben-Hatira, Allagui – Ramos.

Musikprogramm zur Pause:

– Rolling Stones – You start me up

– „Blau-weiße Hertha, du bist mein Sportverein“

Hertha hautnah: Änis Ben-Hatira steht Sekunden vor dem Beginn der zweiten Hälfte noch für diverse Aufnahmen mit Fans und der Handy-Kamera bereit.

Halbzeitstand SV Falkensee-Finkenkrug-Hertha 0:1

Der Mann am Stadionmikrofon verkündet: 4500 Zuschauer, das Stadion an der Ringpromenade ist ausverkauft.

Ronny zirkelt den Freistoß ins Tor

1:0, 41.‘ So schlimm waren die Schmerzen nicht. Ronny legt sich den Ball zurecht und zirkelt ihn aus 24 Metern über die Mauer rechts in Eck, das Führungstor für den Favoriten. Anders gesagt: Hertha trifft auch in der neuen Saison nur über Standardsituationen – man, man, man!

40.‘ Falkensee versucht es mit Härte. Zum wiederholten Mal wird Ronny schmerzhaft von den Beinen geholt.

39.‘ Die Gastgeber stürmen vom Raunen der Fans begleitet in die Hertha-Hälfte. Doch die Flanke  . . .

37.‘ Derzeit scheint die Beflockungsmaschine bei Hertha defekt zu sein. Sämtliche Trikots weisen zwar große Rückennummern und dadrüber den Schriftzug ‚Hertha BSC‘ aus. Aber alle Trikots sind ohne Namen.

35.‘ Ronny kommt auf Touren. Diesmal zieht er von halbrechts aus dem Spiel heraus ab. Der Rest ist bekannt: FF-Torwart Erne, Ecke.

34.‘ Ronny-Freistoß aus 27 Metern,  Torwart Tony Erne lenkt den Ball zur Ecke.

33.‘ Hertha lässt den Ball laufen: Ronny kombiniert mit Wagner und Mukhtar, doch dem versprengt frei vor dem gegnerischen Tor der Ball. Trotzdem dankt es das Publikum mit freundlichem Applaus.

31.‘ Freist0ß Ronny, Kopfball Niemeyer, erneut vorbei.

29.‘ Hertha klar feldüberlegen. Aber noch klappen die Kombinationen nicht. Nach wie vor steht es 0:0

15.‘ Wagner köpft eine Ronny-Ecke über das Tor.

10.‘ Schulz hat nur noch das leere Falkenseeer Tor vor sich – schiebt den Ball aber rechts am Pfosten vorbei.

6.‘ Das Idyll am Waldrand hat sich gefüllt, schätze  4000 Zuschauer verfolgen den ersten Test von Hertha.

 4.‘ Ronny vorbei an zwei Gegnern, am Torwart, aber dann kommt da unerwartet die Auslinie – vorbei die Chance.

2.‘ Hertha spielt Powerplay. Aber die halbe Auswechselbank sitzt in meiner Sichtachse.

1.‘ Los geht’s. Falls es Probleme bei mir geben wird: Sitze zu nah dran. Vier Meter von der Außenlinie werde ich in dieser Saison nicht mehr Platz nehmen 😉

IMG_0675

Musik zum Anpfiff: Torfrock – Beinhart wie ein Rocker.

Nehmen wir das mal als einen Vorschlag zum Motto für die Saison, was Hertha in der Bundesliga erwarten wird (interessantere Vorschläge werden von der Jury entgegen genommen).

IMG_0663

Die Hertha-Aufstellung der ersten Hälfte:

Kraft – Janker,  Brooks,  Langkamp, Holland –  Niemeyer, Mukhtar – Sahar, Ronny, Schulz – Wagner.

Nicht im Kader: Baumjohann, Kluge, Sprint. Trainer Jos Luhukay hatte gestern schon gesagt, dass er nur elf Mal wechseln darf und deshalb zwei Feldspieler nicht einsetzen wird.


229
Kommentare

rasiberlin
27. Juni 2013 um 17:44  |  175803

🙂


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 17:45  |  175804

JAAAAAAA, absolut tollster-ober-ultra-Erster!?

Danke, @ubremer!


ft
27. Juni 2013 um 17:45  |  175805

Danke für den Ticker im voraus.
Hab es leider nicht geschafft den Auftakt vor Ort besuchen zu können.


Nordfass Kossi
27. Juni 2013 um 17:46  |  175806

Super das es mit dem Live-Ticker klappt !!!!


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 17:46  |  175807

Neeeiiiin, @rasiberlin ist toller, mehr ober und stärker ultra… 🙂 Nun gut.


PK
27. Juni 2013 um 17:48  |  175808

Was ist mit Baumjohann, Kluge und Sprint?


Schirokoko
27. Juni 2013 um 17:49  |  175810

Warum baumjohann nicht im Kader??


Kamikater
27. Juni 2013 um 17:49  |  175811

Bin in 15 Min auch da!
🙂


Freddie1
27. Juni 2013 um 17:50  |  175812

Hier am KuDamm regnet es heftig.
Bei euch in Falkensee auch?


nemo
27. Juni 2013 um 17:51  |  175813

Danke auch schon mal für den Ticker!

Come on Ben Sahar!


Hermsdorfer
27. Juni 2013 um 17:52  |  175814

Prima , die Sachen mit den Live Ticker


chris
27. Juni 2013 um 17:54  |  175815

Klasse!! Danke für den Ticker!:)


flötentoni
27. Juni 2013 um 17:54  |  175816

@freddie, das ist nur eine kurze husche.die hat mich auch grad erwischt.
Chance für ben hat sich auf der 10 zu zeigen….was ist mit baumjohann?


PK
27. Juni 2013 um 18:00  |  175818

Baumjohann pausiert, da er in der Relegation noch gespielt hat, laut Hertha-Twitter.


flötentoni
27. Juni 2013 um 18:03  |  175819

Na hoffentlich treten die unso dann nicht kaputt die rocker…so jetzt gibts ne massage und dann ne flasch bier. Beinhart geht das ab hier


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 18:07  |  175821

@ubremers Kommentar zur 1. Minute

Ich fordere Helm- und Visierpflicht für Außenreporter! (eine uneingeschränkte Berichterstattung MUSS jederzeit gewährleistet sein)


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 18:10  |  175823

„…aber dann kommt da unerwartet die Auslinie …“

Äh, @ubremer, geht das vielleicht auch noch ein klein wenig seriöser? Wir sind schließlich erste Liga… 🙂


sunny1703
27. Juni 2013 um 18:16  |  175824

Unglaublich, immer noch 0:0, Preetz raus! 😀


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 18:18  |  175825

Du sagst es, @sunny1703! Dass der nach ’ner torlosen Viertelstunde immer noch Manager ist – ein Unding!


ubremer
ubremer
27. Juni 2013 um 18:20  |  175826

Sorry,

meine Technik trägt die Kilobytes einzeln durchs Internet. Einmal ausschliessen dauert 4,5 Minuten. Steht aber immer noch 0:0


odi
27. Juni 2013 um 18:21  |  175827

@sunny
was Preetz raus?
ich fordere : Preetz rein!
-vielleicht schiesst er ja die Tore!
😉


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 18:22  |  175828

Du @ubremer, das macht ja gar nix, schließlich ist das für uns alle noch ziemliches #neuland …


sunny1703
27. Juni 2013 um 18:23  |  175829

@odi !

Der war gut ! 😀

lg sunny


Kamikater
27. Juni 2013 um 18:27  |  175830

Hier ist kein immerherthaner… 🙁

Mensch Jungs, hebt soch mal Euer Bier höher…

Schwacher Kick bisher von uns, Falkensee gut. Das Catering ist dagegen 1A!!!


HerrThaner
27. Juni 2013 um 18:31  |  175832

Achja, die Ringpromenade in Falkensee! Hab selber oft auf den Plätzen gespielt und trainiert, da ich große Teile meiner Schulzeit beim Lokalrivalen Blau-Gelb aktiv war.
Also wir haben nach 20 Minuten durchaus ab und an das ein oder andere Törchen gemacht. Auf geht’s Hertha, das könnt ihr auch! 😉


Kamikater
27. Juni 2013 um 18:32  |  175833

Also der Preetz macht sich doch einen Sonnigen heute. Da kommt nischt.

JLu mit Kabinenpredigt… Pass ma uff!


TassoWild
27. Juni 2013 um 18:34  |  175834

Insbesondere der Putenburger ist zu empfehlen!


sunny1703
27. Juni 2013 um 18:35  |  175835

@kami

Wirklich keiner von uns da??!! Das wundert mich jetzt aber! Oder sind die unter den 20.000 Zuschauern schwer zu finden!? 🙂

lg sunny


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 18:36  |  175836

Freistoß Ronny, Kopfball Peter Neymar, äh Niemeyer… schade, der hätte auch mal zappeln können. 🙂


odi
27. Juni 2013 um 18:38  |  175837

versprengte Bälle?
tsts
unfair!
:-O


odi
27. Juni 2013 um 18:39  |  175838

😀


odi
27. Juni 2013 um 18:47  |  175840

Auf die 40.` bezogen:
Wäre schön, wenn die Falkenseer unsere Spieler nicht kaputttreten!


odi
27. Juni 2013 um 18:51  |  175843

T-T-T-TOOOOR!
tschuljung, ich stottere ein wenig, weil ichs nicht fassen kann, dass sie es endlich in der 41.`geschafft haben das erste Tor zu schiessen!
🙂


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 18:52  |  175844

Boah Odi, du bist ja in Form. Wo warst du die letzten Jahre 😉


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 18:53  |  175847

Na immerhin ein Tor. Vielleicht wird das dann ja doch noch was mit ersten Sieg in der neuen Saison. Ist eigentlich schon neue Saison oder fängt die offiziell erst am 1.7. an? Egal… Hertha vor, noch ein Tor!


Kamikater
27. Juni 2013 um 18:55  |  175848

@sunny
Wenns Theater wär, tät ich sagen tun: Die haben heute alle den Text vergessen!
🙂


Herthas Seuchenvojel
27. Juni 2013 um 18:56  |  175849

oh oh @ub, etwa Drosselkomkunde? 😉


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 18:59  |  175850

In der Halbzeitpause auf BBC international zeigen sie sich ein bisschen enttäuscht über den Munich challenger No 1 of the next season.

Lineker sagt: 22 men chase a ball for 45 minutes and at the end, its only Ronny who strikes.


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:00  |  175851

it’s


odi
27. Juni 2013 um 19:01  |  175853

@hurdie
vielleicht sollte ich öfter mal Urlaub machen,
nach zwei Wochen komm ich so langsam in Form!
In zwei Wochen bin ich dann nicht mehr zu halten!
-hm, vielleicht sollte ich dann doch eher wieder arbeiten gehen!?
😉


catro69
27. Juni 2013 um 19:01  |  175854

@Kami
Die immerherthatruppe sitzt auf der gegengerade, höhe mittellinie auf ner bank. Meine trikotnummer: 48 dans nr.7


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:03  |  175855

Bloss nicht @Odi! Arbeiten verdirbt den Charakter.


Ursula
27. Juni 2013 um 19:05  |  175856

Ronny‘ s erstes Freistosstor in der 1. Liga-
Saison und watten Hammer gegen die
voellig verbluefften „Finkenkruger“…

Das war die erste Duftmarke!

Gutes Spiel lt. ZIPP!


Herthas Seuchenvojel
27. Juni 2013 um 19:08  |  175857

auwatte, aktueller facebookthread seitens Hertha:

Von Seiten HERTHA BSC will man wohl den Vertrag mit Manager Michael Preetz offenbar noch vor dem Saisonstart vorzeitig um weitere 2 Jahre bis 2016 verlängern.


odi
27. Juni 2013 um 19:09  |  175858

🙂
na gut @hurdie
das will und werde ich noch die nächsten Tage vermeiden!
Müssen die Kollegen halt die brüllende Hitze ohne mich aushalten!


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:12  |  175859

Facebook wird von Bayerischen Geheimdiensten unterwandert.


King for a day – Fool for a lifetime
27. Juni 2013 um 19:12  |  175860

Ronny spielt auch in HZ 2 ?
Hat Luhu Schiss dass man sich in Falkensee blamiert ?


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:13  |  175861

Ronny fälscht den Ball ab? Zählt denn das, wenn man von der Auswechselbank den Ball abfälscht?


ubremer
ubremer
27. Juni 2013 um 19:15  |  175862

@hurdie,

wo Du recht hast: War Ben-Hatira, mein Fehler 😉


Ursula
27. Juni 2013 um 19:19  |  175863

WARUM?

HIER haben doch auch genug USER
Ihre Zweifel BEGRUENDET!!!

Preetz ist ein, ja guter 2. LIGA Manager,
und haette auch gute Moeglichkeiten
beruflicher Art! Dort!

1. LIGA muss ER noch erlernen und
letztlich beweisen, dann Vertrag….

…ansonsten „Vetternwirtschaft“ oder
besser Bayern Muenchen…


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:22  |  175864

Alles ist möglich, wenn man den eigenen Freistoss abfälscht und dafür Ecke bekommt, @UB.

Insbesondere dann, wenn man den Freistoss selber schiesst und dann so schnell ist, dass man ihn selber noch abfälschen kann.


randberliner
27. Juni 2013 um 19:25  |  175865

Ursula hast du überhaupt Ahnung von Fußball?
Geh in die Küche kochen. Dieses „Wissen“ ist ja nicht auszuhalten.


Traumtänzer
27. Juni 2013 um 19:26  |  175866

Mit nahezu traumwandlerischer Sicherheit, hat @Ursula den Elfmeter verwandelt. Trotzdem steht es noch immer nur 0:1, trotz Ronny-Beihilfe von der Auswechselbank? Was ist da los in Finkenkrug? 🙂


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:26  |  175867

Nachdem ich nun die immerherthaner gefunden habe, ist alles wieder schick.

Dennoch: Sonne, Mond und Sterne – Hertha spielt wie Herne!


jenseits
27. Juni 2013 um 19:27  |  175868

Neulich hat doch so ein Bundesligaabsteiger 26:0 gegen einen 7.-Ligisten gewonnen. Davon sind wir noch ziemlich weit entfernt. Es ist natürlich ungleich schwerer gegen einen 6.-Ligisten…


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:29  |  175869

Leute, hier in Falkensee ist der Finkenkrug das Highlight! Spielerisch ist jedes Training besser.

@Dan sagte eben sehr richtig: Die Kabinenpredigt hats nur nicht gegeben, weil es statt Kabinen nen Festzelt gibt.

😆


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:31  |  175870

Sami straft mich Lügen. Wird wohl ein 2-0 Kantersieg…


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:34  |  175871

Allagui achafft es, aus 12 cm alleine vor dem Tor drüber zu schießen.


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:35  |  175872

Franz und Hubnik geben eine sichere IV ab.


odi
27. Juni 2013 um 19:36  |  175873

@jenseits
ohne vor Ort zu sein, denk ich mir das erste Spiel ist eher ein Orientierungslauf:
die Spieler suchen sich noch gegenseitig und dann auch noch das Tor!
– bei den vielen Menschen und auf so einem riesigen Platz, sicherlich nicht einfach!
😉


boulette in Thüringen
27. Juni 2013 um 19:38  |  175874

also ich finde das Spiel doch recht nett anzusehen, bin aber auch nicht in Falkensee, sondern mir bleibt nur die Übertragung auf Sky… aber besser als nichts.


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:43  |  175875

Bei BBC international beginnen sie gerade schon am Spielfeldrand mit den Interviews. Unser ausländischer Trainer spricht mit erstaunlich grammatikalischer Sicherheit.

Auf die Frage, was er sich nach diesem Testspielsieg, der wohl fesststehen dürfte, für die Saison erwartet, antwortet er: Weitere Siege!


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:44  |  175876

Änis achafft es, aus 12 cm alleine vor dem Tor drüber zu schießen.


boulette in Thüringen
27. Juni 2013 um 19:46  |  175878

in der verlangsamten Zeitlupe deutlich zu sehen, dass Ben-Hatira der Ball ganz leicht verspringt


King for a day – Fool for a lifetime
27. Juni 2013 um 19:47  |  175879

3 Tore, davon 2,5 nach Standards
Ich glaub es reicht kommende Saison die Highlights statt ganzer Spiele zu gucken
Kann ich ja Sky doch kündigen 😉


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 19:47  |  175880

Man, man, man der Ramos, der kann es wirklich nur mit dem Kopf, und das nur nach Standards.

Jetzt wird Ronny interviewt. Sein Dolmetscher antwortet, dafür hätte er die Sommerferien über trainiert.


jenseits
27. Juni 2013 um 19:48  |  175881

@odi

Stimmt, das muss man alles berücksichtigen. Woran sie so schnell das Tor erkannt haben? Das könnte schließlich auch ein Stück vertikales Spielfeld sein, auf dem vergessen wurde, Rasen zu säen.


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:48  |  175882

Es sind übrigens Scouts von Wolfsburg da, mit Zoomkamera.


Ursula
27. Juni 2013 um 19:48  |  175883

Die Innenverteidigung trotzt den heftigen
Angriffen der „Meisenkruger“ vehement!

Guter Spielaufbau von M. FRANZ! Zeigt
ganz deutlich den geringen Klassen-
Unterschied auf…

Franz koepft aber nicht optimal, dafuef
aber RAMOS! 3 : 0! Endstand….


King for a day – Fool for a lifetime
27. Juni 2013 um 19:49  |  175884

4 Tore = 3,5 😆


Kamikater
27. Juni 2013 um 19:51  |  175885

Egal wie das Ergebnis war, das war hier ein richtig gut organisiertes Fussballfest!

Danke an F-F!


odi
27. Juni 2013 um 19:52  |  175886

😀
@jenseits


Ursula
27. Juni 2013 um 19:52  |  175887

Der Dolmetscher ….??


27. Juni 2013 um 19:59  |  175889

@Derby: Danke für den Hinweis auf diesen wirklich außergewöhnlich schlecht recherchierten Artikel… 😆
Meine „Highlights“: „Luhukay spielte überwiegend mit zwei Stürmern“ und: „Außenbahnspieler Lustenberger“.

Danke an @ub und alle anderen für den unterhaltsamen Liveticker. Gut, dass die Jungs noch nicht bei 100% sind – so lassen sie sich nicht zu früh gehen… 😉


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 20:01  |  175890

@Ursula, ich kenne die nicht so gut, vielleicht war es auch sein Berater.


odi
27. Juni 2013 um 20:06  |  175892

4:0 Endstand ist für das erste Testspiel ein völlig akzeptables Ergebnis, da sollte man nicht zu viel negativ bewerten!
Sicherlich hat der Trainer gesehen, wo Verbesserungen gemacht werden müssen und das zählt eben.
Der Gastgeber wutde auch nicht weggehauen, auch wenn andere 1.oder 2.Ligisten so was machen, wichtiger finde ich, dass wenn es ernst wird die Spieler gut spielen und das gegnerische Tor treffen.
Also: alles schön so weit!
Schönen Abend noch,
bis zum nächsten Mal,,

blau-weisse Grüsse

odi


Ursula
27. Juni 2013 um 20:32  |  175893

O. k., o. k., nur wer hat denn wofür die
ganzen Sommerferien über trainiert..?

Der Dolmetscher, der Manager oder der
RONNY, die deutsche Sprache, die ER
ja eigentlich selbst schon überraschend
gut „beherrscht“…..

…was DER in seinen „Berliner Jahren“
schon zu Wege gebracht hat und noch
bringen wird…..!?


Ursula
27. Juni 2013 um 21:00  |  175894

Übrigens lässt der Trainer der Spanier
Del Bosque, und notgedrungen zum Erfinder
der neuen „EINERSUPERSECHS“ mutierend,
mit einer Sechs spielen! Damit in die neuere Fußballgeschichte eingehend!!

UND das gegen Italien!

Mit den „defensiven“ Inniesta und Xavi
verzichtet er definitiv auf eine Doppelsechs
und eröffnet damit der OFFENSIVE völlig
neue Dimensionen….

…wenn man den passsicheren „Sechser“
(Ottl?) mit BUSQUETS dafür hat!?


TomTom81
27. Juni 2013 um 21:03  |  175895

Der Kicker schreibt, dass die Verhandlungen mit Schulz stocken und evtl. noch ein Verkauf im Sommer ansteht. Hat jemand mehr Infos ob da was dran ist? Wäre schade, auch wenn auf seiner Position natürlich ordentlich Gedränge herrscht.


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 21:10  |  175896

TomTom, das wird im Vor-Fred diskutiert.


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 21:16  |  175897

Bei mir ist der Kommentar etwa eine Sekunde vor dem Bild (Spanien-Italien), bei euch auch?


Ursula
27. Juni 2013 um 21:16  |  175898

Nee….


Ursula
27. Juni 2013 um 21:20  |  175899

Mensch Italien, doll!


27. Juni 2013 um 21:21  |  175900

Italien schwimmt…


27. Juni 2013 um 21:22  |  175901

Spanien schwimmt! Italien überrascht ( mal wieder)
Bin gespannt.


Ursula
27. Juni 2013 um 21:22  |  175902

Übergewicht Italien(s) im Mittelkreis,
doch besser mit „Doppelsechs“ (Spanien)….

…denn Spaniens Defensive „schwimmt“!


27. Juni 2013 um 21:23  |  175903

😛


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 21:23  |  175904

hmmm, dann schaue ich mal im Schweizer


Ursula
27. Juni 2013 um 21:24  |  175905

@ APO, wer schwimmt denn NU….??


27. Juni 2013 um 21:30  |  175906

Na, dit ja nich zu übersehen ..


27. Juni 2013 um 21:32  |  175907

Boah…die Spanier lullern aber heute echt..


Ursula
27. Juni 2013 um 21:36  |  175908

„Doppelsechs“ oder nicht, das ist hier die Frage?
Im erweiterten Mittelkreis keine spanische
Präsenz, aber dort werden die Spiele gewonnen….

…aber es wird nicht so bleiben, oder…?


Kamikater
27. Juni 2013 um 21:36  |  175909

Italien klar besser…


27. Juni 2013 um 21:37  |  175910

Jibt et nich..und nun auch die 1. für. Espania..


27. Juni 2013 um 21:39  |  175911

Hoffentlich schaffen die Italiener die Pausenführung..ansonsten ..


Kamikater
27. Juni 2013 um 21:39  |  175912

Die Anstosszeiten in Brasilien zur WM werden das Thema werden. Ich höre die Deutschen jetzt schon jammern.


Derby
27. Juni 2013 um 21:40  |  175913

Jap – gerne – ganz schlechter Artikel – Münchner halt. Da werden am Tag 20 Pep Artikel publiziert, aber über den Rest der Republik nicht bescheid wissen.

Was spielt Spanien da. Italien klar besser. Die Spanier wollen uns nur in Sicherheit wiegen für nächstes Jahr 🙂 Sollten wir nicht vorher auf Italien treffen 🙂

Spanien ganz schwach, was nicht die Leistung der Italiener schmählern soll.


Ursula
27. Juni 2013 um 21:41  |  175914

Hochinteressantes Spiel für „Gourmand`s“,
nee für Gourmet`s…

Italien mit klarem Punktvorteil!

Freue mich schon auf die 2. Halbzeit…..


Ursula
27. Juni 2013 um 21:45  |  175915

100ster!!


27. Juni 2013 um 21:47  |  175916

Spanien extrem verhalten, ohne Tempo. Italien mit tollem Konzept. Aber die 2. HZ wird wohl anders aussehen..?


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 21:48  |  175917

Klasse Spiel, eines der wenigen seit langem ohne Hertha, das mich gefesselt hat (ja, ja CL Halbfinals).


Ursula
27. Juni 2013 um 21:48  |  175918

Del Bosque wird jetzt Bayerns MARTINEZ
als „Doppelsechser“ bringen….

…er benötigt mehr defensives Mittelfeld!
Funktionierendes…


Kamikater
27. Juni 2013 um 21:50  |  175919

Der a


Kamikater
27. Juni 2013 um 21:52  |  175920

Prandelli zeigt, wie man Spanien knacken kann. Sollte Italien auch noch die 3-4 fehlenden Schlüsselspieler gesund dabei haben, sind die ein ganz dicker Mitfavorit auf den Titel.

Löw reibt sich gerade seine schwäbischen Äuglein.


Ursula
27. Juni 2013 um 21:53  |  175921

Ja!!?? @ Kamikater?


sunny1703
27. Juni 2013 um 21:53  |  175922

Zur „Beruhigung“, noch nie ist der Sieger des Vor WM Confedcup anschließend Weltmeister geworden!

Deutschlands Chancen steigen! 🙂

lg sunny


27. Juni 2013 um 21:58  |  175924

Ich höre dem Scholl gerne zu..


Ursula
27. Juni 2013 um 21:59  |  175925

Der LÖW wird Florischt, wenn es mit einem
Titel nicht klappt!

Scheine Groschmutter hat einen Florischten-
laden in Eschlingen….

….Blumengeschäft…!

DENN es fehlt ihm „ein Hauch von
Genialität“, ein Hauch von Tiffany….

Das „Material“ hat ER, aber….


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 22:00  |  175926

@Sunny, also bloss nicht Europameister werden, dann kommt man nicht in die Gefahr den Confed-Cup zu gewinnen ;-). Schlau der Jogi.


Dan
27. Juni 2013 um 22:00  |  175927

@ub

Danke für das Angebot. Bin gut nachhause gekommen. 😉

Cu Dan


Sir Henry
27. Juni 2013 um 22:02  |  175928

Sollte Spanien heute hier verlieren, werden sie ihre Lehren ziehen und im nächsten Sommer mit neuen Kräften und Ideen anders auftreten.


Ursula
27. Juni 2013 um 22:03  |  175929

Scheiße, der „Obelix“ aus einem „Dörfchen“
kam dazu, keinen Schnaps, kein 111 ter!

Shit happens…


27. Juni 2013 um 22:03  |  175930

Tz..ich glaube, die Spanier lullern weiter..?!


jenseits
27. Juni 2013 um 22:04  |  175931

So, habe mir diesen Scherzartikel von spox angesehen. Am besten hat mir Ramos „als bulliger Strafraumspieler“ gefallen. 😆

Fantasie scheinen sie dort zu haben! Sehr kreative Beschreibung unseres Schlaks mit langen Gräten.


Kamikater
27. Juni 2013 um 22:06  |  175932

Wenn Löw mit der WM Truppe rausfliegt, sagt er in der PK: “ Des hänni mir gloi denkt!“

Also den Spaniern scheint das Klima wirklich gar nicht zu bekommen.


Ursula
27. Juni 2013 um 22:09  |  175933

…zumindest habe ich lange keine Mannschaft
erlebt, die die Spanier SOO in Verlegenheit und
gewisse Ratlosigkeit brachte…

…mit einfachen taktischen, soliden (@ apo, systemischen) Mitteln!


Ursula
27. Juni 2013 um 22:14  |  175935

Das Klima wird feuchter, die Luft wird knapper,
so gesehen wird Brasilien wird Weltmeister!


Ursula
27. Juni 2013 um 22:14  |  175936

Viel Spaß noch….


ubremer
ubremer
27. Juni 2013 um 22:16  |  175937

@Dan,

dann ist alles gut 😉


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 22:19  |  175939

Jetzt wird’s langweilig. Spanien will sich nicht mehr auskontern lassen, Italien nicht die Initiative übernehmen, also warten beide auf den lucky punch.


27. Juni 2013 um 22:24  |  175940

Shakira hat mich mal kurz aufwachen lassen..


Ursula
27. Juni 2013 um 22:26  |  175942

….hübsch isse noch, abba schon zu alt….


27. Juni 2013 um 22:28  |  175943

Ich heiss doch nicht Lothar.. :mrgreen:


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 22:29  |  175944

weia


Kamikater
27. Juni 2013 um 22:30  |  175945

Super effizient, die “ ‚Öme'“.

Mittellange Pässe, schnelles Überbrücken des MF. Weltklasse.

Dieser Maggio ist ein würdiger Grosso-Nachfolger.


27. Juni 2013 um 22:30  |  175947

Und wie die sich bewegen kann und dabei kehlig ( sic!) singen..
Aber Pique is ooch nich übel, zugegeben..
Wer spielt da eigentlich? Und was? Brasilien Favorit! 😉


27. Juni 2013 um 22:34  |  175948

Wo genau spielen die heute, welche Stadt?


jenseits
27. Juni 2013 um 22:37  |  175949

Fortaleza, im Nordosten.


27. Juni 2013 um 22:38  |  175950

Fortaleza: 30 Grad, 70% Luftfeuchte


27. Juni 2013 um 22:38  |  175951

🙂


fechibaby
27. Juni 2013 um 22:39  |  175952

Im letzten Jahr hat der etablierte Erstligist VfB Stuttgart in der 1. DFB-Pokalrunde 5:0 in Falkensee gewonnen.
Unsere Herthajungs haben heute als Bundesligaaufsteiger 4:0 gewonnen.
Das ist gut gelaufen.
Ein Ergebnis, mit dem man zufrieden sein kann!

Zur WM im nächsten Jahr in Brasilien.
Deutschland wird bei dieser WM spätestens im Halbfinale ausscheiden!!
Weltmeister 2014 im heißen Brasilien wird Deutschland nicht!


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 22:39  |  175953

Jetzt muss ich doch mal wieder waka waka sehen


27. Juni 2013 um 22:40  |  175954

Weija..


fechibaby
27. Juni 2013 um 22:41  |  175955

apollinaris // 27. Jun 2013 um 22:38

„Fortaleza: 30 Grad, 70% Luftfeuchte“

Spätestens daran scheitert Deutschland!


Kamikater
27. Juni 2013 um 22:42  |  175956

Elber, Kahn, Scholl…ist das alles grauenhaft


27. Juni 2013 um 22:42  |  175957

Jap, dieses ganze schnelle Umschalten und pressing..kann man vergessen..


Ursula
27. Juni 2013 um 22:43  |  175958

Wenn Du WACKER weiter siehst, wird SIE
auch noch einmal „waka, waka“ zu sehen sein…


Kamikater
27. Juni 2013 um 22:44  |  175959

Für ne Wetterapp empfehle ich „eWeather HD“


Ursula
27. Juni 2013 um 22:46  |  175960

@ Kamikater, Elber, Kahn und Scholl, das
sind doch keine Tennisspieler….

…ich höre (lese) Dich auch lieber über
Fußball reden (schreiben), als ich ahne,
wie Du spielen würdest….


27. Juni 2013 um 22:47  |  175961

Einer ihrer schwächeren songs 🙂 waka, waka..


Freddie1
27. Juni 2013 um 22:48  |  175962

Männer, nu kriegt euch mal wieder ein!


27. Juni 2013 um 22:48  |  175963

Elber ist doch DER Bundesliga-Brasi..
Mann, hoffentlich schiesst hier noch jemand ein Tor..


27. Juni 2013 um 22:49  |  175964

Aber bitte nicht Spanien..


Freddie1
27. Juni 2013 um 22:51  |  175965

Findet auch jemand hier, dass Xavier aussieht wie Robert Downey Jr in Charly Chaplin?


jenseits
27. Juni 2013 um 22:54  |  175966

Dieser Oppelphüls oder wie der heißt stottert sich was zusammen. Der wirkt die ganze Zeit so, als sei er auf dervergeblichen Suche nach dem roten Faden.


Kamikater
27. Juni 2013 um 22:56  |  175967

@freddie
Ja, n bißchen
🙂


27. Juni 2013 um 22:57  |  175968

Oh..Elber und Politik.. 🙂 😳
Das ist Bartels mal besser..


Kamikater
27. Juni 2013 um 22:58  |  175969

@jenseits
Der ist Leverkusenfan und hat sogar mal zugegeben, Hertha nicht zu mögen. Was willste erwarten? Ist eben ein ganz kleines Licht!
😉


Elfter Freund
27. Juni 2013 um 22:58  |  175970

Die Überheblichkeit ob des Tests hier kotzt mich an, was soll das….. Immer diese Meckerei… wenn nicht gleich 30:0 gewonnen wird, gehts gleich los ….


cameo
27. Juni 2013 um 23:01  |  175971

@jenseits: Opdenhövel (= auf dem kleinen Hof)
Westfale
ehemals Stadionsprecher in Mönchengladbach


Freddie1
27. Juni 2013 um 23:01  |  175972

Schwein gehabt, die Spanier


Kamikater
27. Juni 2013 um 23:03  |  175973

Ich finde das Spiel hochinteressant und gut, gerade von Italien. Giovinco wird die spielentscheidende Figur.


27. Juni 2013 um 23:03  |  175974

Martinez als Spitze.. 😕


Ursula
27. Juni 2013 um 23:03  |  175975

@ jenseits, zumindest beim Fußball ist der
völlig deplatziert!

Warum die ARD den von den „ANDEREN“
geholt hat, weiß der Geier!?

Nur es gibt zu viel davon….

Endlich kommt Martinez, der „defensive
Impulse“ geben kann, ganz unauffällig….


27. Juni 2013 um 23:05  |  175976

Ich finde es öde..jetzt, da alle müde sind..gibts was zu sehen. Ansonsten muss man jetzt Brasiliens Leistungen wieder neu berechnen..


jenseits
27. Juni 2013 um 23:06  |  175977

@cameo

Dann ist der Name leider nicht ganz so schön.


Freddie1
27. Juni 2013 um 23:08  |  175978

@apo
Quervergleiche sind halt immer schwierig.
Ich weiß, is ne Binse.
Aber Italien überrascht mich jedesmal aufs neue.


cameo
27. Juni 2013 um 23:09  |  175979

What’s in a name? (Shakespeare)


Freddie1
27. Juni 2013 um 23:11  |  175981

Freistoß?


jenseits
27. Juni 2013 um 23:13  |  175982

Was ist in einem Namen? Amen.


27. Juni 2013 um 23:13  |  175983

Schrieb ich oben auch schon, freddi:-)
Bartels objektiv, solange D nicht spielt..


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 23:14  |  175984

Und ick find waka waka jut, ausserdem war ich gerade in Afrika. Komerzialisert, aber den Kern der Musik treffend, und sie tanzt so hübsch. So


Ursula
27. Juni 2013 um 23:17  |  175985

Zur guten Nacht, ich finde unser RONNY
kann schon sehr gut deutsch, wenn ich den
ELBER dagegen höre….

Nächtle!


cameo
27. Juni 2013 um 23:18  |  175986

Zur Überbrückung der Minuten bis zum Elfmeterschießen schnell noch ein OT (zumindest ist der Schauplatz Berlin):

„President Obama was in Germany and spoke at the Brandenburg Gate, which divided that city during the Cold War. Obama said it’s taught me a lot. When I was a kid, West Germany taught me the importance of standing tall, and East Germany taught me the importance of reading everyone’s mail.“ (Bill Maher)


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 23:20  |  175989

Und Matthias Opdenhövel finde ich auch gut. Bekennender Fan meiner jetzt zweitliebsten Mannschaft und das lange bevor er die heutigen Quoten hatte. Und dazu noch Ahnig. Nochmal So


Ursula
27. Juni 2013 um 23:21  |  175990

Na klar, Shakira ist nicht Amanda…

…und Amanda ist aus Uganda….

so endgültig tschüss und wech….


27. Juni 2013 um 23:21  |  175991

@ hurdi: akzeptiert..ich mag die sowieso.und Freude strahlt das Lied auch aus,. Stimmt schon.
Brasilien ist seit heute für mich Favorit.


27. Juni 2013 um 23:23  |  175992

Mensch..ich finde das Duo Scholl und Oppe ist das mit Abstand beste im Gebühren-TV..ist ja unheimlich,heute..


27. Juni 2013 um 23:34  |  175993

Jetzt kommen Tore, da freut sich der Amerikaner in mir..


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 23:43  |  175995

Ich weiss, die Statistiken sagen was anderes, aber wenn immer ich Elfmeterschiessen sehe, verliert die Mannschaft, die anfängt


jenseits
27. Juni 2013 um 23:45  |  175996

Oh je, jetzt geht das auch noch weiter. Nicht gut fürs Herz.


Sir Henry
27. Juni 2013 um 23:46  |  175997

Del Bosque sieht nicht gut aus.


hurdiegerdie
27. Juni 2013 um 23:48  |  175998

Sch..xx auf Statistik, Hurdie hat recht 😉


27. Juni 2013 um 23:48  |  175999

Das Quentchen Glück halt..


Bolly
27. Juni 2013 um 23:50  |  176000

@hurdie

50/50 Chance (fast alla Bild Zeitung) 🙂
aber dennoch Glückwunsch 😉

Grüße aus dem Urlaub der Bolly


hurdiegerdie
28. Juni 2013 um 0:01  |  176002

@Bolly, mal ne ganz schnelle google Suche, die meine selektive Wahrnehmung stützt;
es ist wohl eben nicht 50/50

http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/elfmeterforscher-im-gespraech-optimal-ist-es-selbst-vorher-nicht-zu-wissen-11086625.html


Bolly
28. Juni 2013 um 0:36  |  176003

@hurdie

Ich meinte die aktuelle Chance heute lag bei 50/50 aus meiner Sichtweise 😉 wobei ich mehr zu den Spanier tendiere 🙂 was Sympathie angeht.

Aber netter Link trotzdem-Gn8 @all


Nemo
28. Juni 2013 um 1:07  |  176005

Sehe nicht, warum Deutschland nicht nächstes Jahr Weltmeister werden könnte.
Man hat Spieler, die sich diesen Sommer mal so richtig erholt haben, über die Hitze weiß man Bescheid und kann das Spiel entsprechend anpassen. Wenn man hinten konsequent steht und bei Ballgewinn über Reus, Götze und Müller schnell nach vorne spielt, ist alles möglich.


pathe
28. Juni 2013 um 1:17  |  176006

Einst ist jedenfalls klar: Die Spanier bekommen von Brasilien einein auf die Mütze! Das war Fußball zum Abgewöhnen heute…


ahoi!
28. Juni 2013 um 1:59  |  176009

@dan, @elaine, @catro, @blauer montag, @kamikater, @herthabär. war schön, euch mal kennengelernt zu haben. hätte auch gerne noch ein bißchen mehr jeplaudert. aber der tag gehörte sohnemann. bis demnächst mal, vielleicht.


Etebaer
28. Juni 2013 um 4:55  |  176017

An der Art der Schüsse zu sehn war Italien im Elferschiessen etwas unsicherer als Spanien.

Trotzdem hätte ich Italien den Sieg gegönnt, weil sie einen guten Plan gut umgesetzt haben und der Welt die „Sterblichkeit“ der Spanier bewußt werden muß.

Mit Spanien auf dem Zenit, Italien taktisch Jahrzehnten voraus, Brasilien mit Heimvorteil, den Südamerikanern mit Kontinentalvorteil, den Geheimtips ala Holland und Aussenseitern wird die kommende WM eine große Aufgabe, bei der man alle mentalen, fußballerischen und athletischen Mittel braucht, will man dort „Großes“ erreichen.

Auf, auf – es ist nur noch 1 Jahr!


Kamikater
28. Juni 2013 um 6:02  |  176020

@herthaber
Sehr gut zusammengefasst. Besser kann man diese Mammutaufgabe nicht definieren.


Kamikater
28. Juni 2013 um 6:18  |  176021

Zum Klima und dem bevorstehenden „Reiseproblem“ in Brasilien:
http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_confed_cup/artikel_740317.html


sunny1703
28. Juni 2013 um 6:26  |  176022

Ich habe angesichts der Masssenproteste und Demonstationen gegen die hohen Kosten für die Megaevents Confed Cup, WM und Olympiade meine Probleme mit diesen Veranstaltungen.

Deshalb habe ich die diesjährige Veranstaltung boykottiert.

lg sunny


Kamikater
28. Juni 2013 um 6:30  |  176023

Spruch des Tages von Roland Seitz, Eintracht Trier:

»Die Mannschaft hat sich gut aus der Atmosphäre gezogen«


Joey Berlin
28. Juni 2013 um 8:28  |  176027

Oppendödel, Confed Cup?

Das Gute lag so nah und der rbb hat es tatsächlich geschafft – Daumen hoch!

http://mediathek.rbb-online.de/rbb-fernsehen/rbb-aktuell/hertha-gewinnt-test-bei-falkensee-finkenkrug?documentId=15436528


Dan
28. Juni 2013 um 8:34  |  176028

Kurz zu gestern:
Gelungene Veranstaltung. Schöner Platz mit guter Sicht. Selbst hier lieferte man die Getränke an den „Mann“ – Service und geschätstüchtig.

Dss Spiel – ein typischer Sommerauftaktkick
FF teilweise recht hart gegen Ronny und an der eigenen Strafraumgrenze. Muss nicht sein, brachte aber Franz schon gleich auf Betriebstemperatur. 😉

Bester Mann war für mich JoJo, der sich offensiv angeboten hat und oft das 1:1 an der Strafraumgrenze suchte. Für mich weiterhin ein Kandidat für einen Stammplatz.


Kamikater
28. Juni 2013 um 9:12  |  176029

@Dan
Na das sind ja interessante 1st round picks and trades in der NBA… Die Celtics starten bei 0, Schröder zu den Hawks und wer oder was sind die Pelicans…
🙂


Exil-Schorfheider
28. Juni 2013 um 9:32  |  176032

@kami

Ehemals New Orleans Hornets.


Freddie1
28. Juni 2013 um 9:34  |  176033

@joey
Danke für den Link

Hm, keene MoPo im Briefkasten und den Aboservice erreicht man nicht.


Dan
28. Juni 2013 um 9:52  |  176034

@Kamikater

Als Overall #17 gibt das eine nette fette Börse für Dennis Schröder, „The Next German Top Athlet“. 😉

„Pelicans“ ist fast wie „Fahne pur“, nur das die Fans nicht was altes Traditionelles haben wollten, sondern was frisches Neues was besser zu deren Stadt passt. Die Name „Hornets“ stammt noch aus dem Umzug von Charlotte nach New Orleans.


Dan
28. Juni 2013 um 9:53  |  176035

@Freddie1 // 28. Jun 2013 um 09:34

Stromausfall im Spandauer Druckwerk. Deshalb viele Kioske und Haushalte ohne Zeitungen von dort.


Dan
28. Juni 2013 um 10:07  |  176037

OT:

Apropo: “The Next German Top Athlet”

Hier Neues von unserem aus der NFL

http://www.spox.com/de/sport/ussport/nfl/1305/Artikel/bjoern-werner-kolumne-indianapolis-colts-rookie-camp.html


catro69
28. Juni 2013 um 10:18  |  176039

Fotoshooting beim Herthatraining.


Dan
28. Juni 2013 um 10:25  |  176040

@catro69 // 28. Jun 2013 um 10:18

Und schmuggelste Dich dazwischen? 😉


catro69
28. Juni 2013 um 10:38  |  176041

Schaue mehr u23, profis haben ballfrei


Freddie1
28. Juni 2013 um 10:39  |  176042

@dan 9:53
Danke für den Hinweis bzgl MoPo

Deinen Link von spox hatten wir gestern schon ein wenig diskutiert. Warste wohl grad in Falkensee.
Na ja, wenig Substanz im Bericht. Ramos ist ein “ bulliger Strafraumspieler, Lusti ein Außen und wir spieleten in Liga 2 immer mit 2 Stürmern“


ubremer
ubremer
28. Juni 2013 um 10:53  |  176043

@Pierre-Michel Lasogga,

muss erst am kommenden Donnerstag erscheinen. Ist aber heute beim Mannschaftsfoto-Termin dabei


Witox
28. Juni 2013 um 11:15  |  176046

Da es hier offenbar noch nicht verlinkt wurde:
http://www.tagesspiegel.de/sport/hertha-bsc/hertha-leserdebatte-diskutieren-sie-mit-luhukay-mitfavorit-auf-erste-trainerentlassung/8413738.html

Luhukay laut Wettbüro Mitfavorit auf erste Trainerentlassung.

Die kennen die neue Hertha noch nicht 🙂


Freddie1
28. Juni 2013 um 11:16  |  176047

Weil Barrios ja hier schon Thema war:
Er fordert angeblich ein Gehalt von 3,5 Mio netto, so dass der Vertrag mit Werder zu platzen droht.


Dan
28. Juni 2013 um 11:34  |  176049

@Freddie1 // 28. Jun 2013 um 10:39

Dann sorry. Hatte den Artikel noch nicht gelesen, nach der Sturmanalyse habe ich mir auf die Finger „gehauen“. 😉


filou
28. Juni 2013 um 11:45  |  176050

Was haltet ihr eigentlich von dem Statement von Luhukay, dass Hertha mit mehreren Mannschaften der ersten Liga mithalten kann? Die Aussage bezog sich ja auf die letzte Saison.
– Dennoch kurz zu Braunschweig: In dieser Hinsicht undiskutabel.
– Düsseldorf: Gerade in dieser Form ebenfalls.
– Augsburg: In der Form, in der sie zuletzt waren, zumindest auf Augenhöhe.
– Fürth: Hertha überlegen.
– Hoffenheim: Form miserabel letzte Saison. Aber die Kaderqualität schon weit höher als Herthas.
– Nürnberg, Freiburg, Gladbach, Mainz Frankfurt, Stuttgart: Allesamt nicht nur mit besserer Kaderqualität. Bis auf Frankfurt (die aber inzwischen auch) alle in der 1. Liga etabliert. Ob Hertha da mithalten kann? Mit Nürnberg vielleicht noch am ehesten.

Ich finde die Luhukay-Aussage nur ein wenig sehr optimistisch. Wobei ich dennoch guter Dinge in die Zukunft schaue mit King Lui!

Gab es die Diskussion bereits?


paulpepper
28. Juni 2013 um 12:51  |  176054

Dann auch hier von mir noch eine kleine Geschichte zum gestrigen Spiel.
Obwohl ich mittlerweile auch schon rund 8 Jahre in Falkensee wohne, war es gestern das allererste mal, das ich dieses Stadion besuchte. Oder trifft es die Bezeichnung Fußballplatz vielleicht doch etwas besser?
Jedenfalls empfand ich es auch als eine rundum gelungene Veranstaltung, beinahe schon mit Volksfestcharakter. Und daran konnte auch die äußerst grimmig dreinschauende Security nichts ändern. Nachdem ich mich jedenfalls einer äußerst gründlichen Eingangskontrolle unterziehen musste fragte ich mich schon, ob ich hier wirklich bei FF vs. Hertha bin, oder vielleicht doch bei Union gegen BFC Dynamo? Na ja, von den Falkenseer Hooligans war dann auch weit und breit nichts zu sehen (hatten die überhaupt Fans?). Und auch Herthas Ultras konnte ich nicht wirklich ausmachen!? Das ganze hatte eine äußerst angenehme fast schon familiäre Atmosphäre. Selten sah ich ein so friedliches Fußballfest!
Wie Dan hier auch bereits schrieb hatte man von fast überall eine gute Sicht auf das Spielfeld. Etwas gewöhnungsbedürftig empfand ich allerdings das Stehen auf der Schräge der sich rundum befindlichen Hügel. Manch einer hatte da doch, zumindest nach ein paar Becher Bier, schon das Problem das Gleichgewicht zu halten 😉
Irgendwie hatte ich dann auch noch gehofft vielleicht ein paar „Immer Hertha Gesichter“ (wurden hier ja schon in so manchem Link preisgegeben) zu erkennen. War aber leider nicht. Selbst den Uwe Bremer hab ich nicht ausgemacht. Oder warst du der jenige mit diesem „überdimensionalen Kamerarohr“ (siehe Foto oben)? 😉
Gut gefallen hat mir übrigens auch die Freundlichkeit der Herthaspieler die nach dem Spiel wirklich keinen Autogrammwunsch unerfüllt ließ. Und selbst der „Micha“ war immer mittenmang. Wobei mir noch eine kleine Anekdote einfällt: Da standen zwei Herthafans mittleren Alters in älteren Trikots neben mir und der eine sagte: „Los, frag doch mal den Preetz warum er den Fiedlerentlassen hat?“ worauf es mir dann rausrutschte: „Na weil er noch keinen Herthatorwart wirklich verbessert hat!“ Er guckte mich an, mit großen Augen und offenem Mund, blieb aber irgendwie sprachlos!? ….War offensichtlich KEIN Immer-Hertha-Leser? 😉


Dan
28. Juni 2013 um 12:59  |  176055

@filou // 28. Jun 2013 um 11:45

Keine Ahnung, ob es eine Diskussion gab, aber was soll den ein Trainer denn öffentlich sagen?

a) Ich sehe keine Mannschaft, an der wir vorbeikommen.

b) Es wird schwer einen Relegationsplatz zu erreichen.

c) Ich sehe maximal drei Teams auf Augenhöhe, somit ist Platz 15 das Optimum der nächsten Saison.

Ob nun die von Dir gennante Aussage zu optimistisch ist, kann ich nicht bewertet, aber als Fan und ich denke auch für die Mannschaft nehme ich für mich mit:

„Wir werden im unterem Drittel der Tabelle abschließen, der Abstieg sollte aber vermieden werden und wenn wir unsere Leistung zu 100% abrufen könnte sogar Platz 11 das Optimum sein.“

Ich denke mehr sollte diese Aussage auch nicht rüberbringen. Sie sollte einen positiven optimistischen Blick für die nächste Saison ermöglichen.

Denn wer will wirklich seriöse Aussagen über ein Tagesgeschäft treffen?
Fällt morgen Top-Spieler xy bei Verein xy länger aus, ist doch theoretisch jedes vorher getroffene Orakel für die Katz.

Das gilt genauso für Leistungstief wichtiger Spieler oder Leistungshoch von Nobodys.

Wenn heute schon jemand den Tabellenstand des 34. Spieltages ungefähr vorhersagen kann, wozu tuen wir uns dann so einen ausrechenbaren Sport wie Fußball an? 😉


Dan
28. Juni 2013 um 13:07  |  176056

@paulpepper // 28. Jun 2013 um 12:51

Also Hools mussten dagewesen sein. Rechts hinter mir hat einer so ein „Römisches Lichts“ abgebrannt. 😉


coconut
28. Juni 2013 um 13:40  |  176058

@filou // 28. Jun 2013 um 11:45

Düsseldorf?
Spielen wir denn noch immer 2.Liga?
Hab ich was verpasst und doch zu lange geschlafen?
…. :mrgreen:


coconut
28. Juni 2013 um 13:42  |  176059

…und nein, die Aussage sollte sich wohl auf diese Saison beziehen.
Da sind aber DD und Fürth nicht mehr dabei.
Ich halte das auch für sehr optimistisch, lasse mich aber gerne positiv überraschen… 😉


paulpepper
28. Juni 2013 um 13:49  |  176060

@Dan
Ja, eine kleine Rauchwolke (in meinem Fall links hinter mir) hab ich auch wahrgenommen. Und auch das anschließend bestimmt 8-10 „Securitys“ ganz aufgeregt den Tatort inspizierten 😉


Schirokoko
28. Juni 2013 um 13:52  |  176061

Guten Tag allerseits

@ub
Was mich mal interessieren würde um welche Summe geht eigendlich bei den Verhandlungen mit den Fluggesellschaften


filou
28. Juni 2013 um 13:54  |  176062

@Dan: Deine Erklärung kann ich sehr gut nachvollziehen. Bezüglich Deiner persönlichen etwas eingetrübteren Prognose bin ich jedoch sogar noch ein wenig optimistischer 🙂

@ coconut: Nein, wir spielen nicht meh 2. Liga. Luhukay bezog sich mit seiner Aussage aus der vergangenen Saison auf die vergangene Saison. Da war sowohl Düsseldorf als auch Fürth noch mit dabei. Braunschweig habe ich einfach noch vorweg dazugefügt.

Ich habe das Gefühl, dass es Hertha nächste Saison ähnlich schwer haben wird wie Düsseldorf vergangene Saison. Damit meine ich nicht den Saisonverlauf, sondern die Stärke der Bundesliga in Bezug auf das Leistungsvermögen und -potential der Mannschaft. Mit den Neuzugängen bin ich zwar recht zufrieden, groß an Qualität gewinnen wir dadurch aber nur bedingt…


Dan
28. Juni 2013 um 14:03  |  176064

@filou // 28. Jun 2013 um 13:54

Das haste falsch verstanden, so wie @catro69 gehe ich von Tabellenplatz 3 aus. Wobei wir gestern auf Platz 4 relativiert haben. 😉


Freddie1
28. Juni 2013 um 14:11  |  176065

@schirokoko

@ub schrob gestern , dass Premiumpartner jeweils um die 500k Zahlen.
Direct line wohl 550k.
Da die in Rede stehenden Fluggesellschaften ja nicht Hauptsponsor werden sollen, sondern eben Premiumpartner, sollte es ähnlich hoch ausfallen.


Schirokoko
28. Juni 2013 um 14:18  |  176066

@filou

Also laut deiner Aussage ist ein Hosogai kein Qualitätsgewinn. Ein Baumjohann auch nicht???
Würde gerne mal wissen woher du das nimmst. Um ehrlich zu sein hab ich diesmal ein echt gutes Gefühl für die Spielzeit. Das sah mit Ottl und Konsortium ganz anders aus. Dieses Chaos wie damals wird es nicht nochmal geben!!!!

Wir Fans und alle anderen Mannschaften der 2. Bundesliga sagen wir sind von Bundesliga Format, aber jetzt wo wir wieder im Oberhaus sind soll es nicht reichen. Ich Sage nicht das es einfach wird aber mit Teamgeist klappt der Klassenerhalt.
Ich denke Luhukay geht mit weniger Bauchschmerzen in die Saison als damals mit Augsburg


Schirokoko
28. Juni 2013 um 14:20  |  176067

@ Freddie

Ok wobei ich dann an die arabische Fluglinie erinnere wo mit Abstand mehr im Raum stand.


Dan
28. Juni 2013 um 14:27  |  176069

@Schirokoko

Die waren aber wiederum als Hauptsponsor im Gespräch, wenn DB in die zweiten Liga nicht mitgeht bzw. jetzt der auslaufende DB Vertag verlängert wurde.


Schirokoko
28. Juni 2013 um 14:28  |  176070

@ Dan

Ok das hatte ich dann nicht so mitbekommen 😉


Sir Henry
28. Juni 2013 um 14:29  |  176071

@Schirokoko

Aber bei der arabischen Airline war die Rede als Hauptsponsor und nicht als Exklusivpartner.

Exklusivpartner befinden sich auf einer anderen Sponsorenebene, nach Hauptsponsor und Ausrüster auf Platz drei.


Sir Henry
28. Juni 2013 um 14:30  |  176073

siehe @Dan. 😉


Schirokoko
28. Juni 2013 um 14:32  |  176074

Wobei unter welche Kat. zählt dann Gazprom bei Herne-West. 😉


Schirokoko
28. Juni 2013 um 14:35  |  176075

Und ich weiß das die Hauptsponsor sind


28. Juni 2013 um 14:44  |  176076

@ Schirokko: was hat denn Ottl in diesem Zusammenhang verloren? Mit ihm hatte Hertha in der Hinrunde 20 Punkte erspielt..danach kam das Chaos..damit hatte Ottl wohl nix zu tun.- ob Hosogai ein Gewinn ist ( mal sehen, ob er es in die Startaufstellung schafft), ob Baumjohann einschlagen wird..ob die linke und rechte Bahn so stark wie damals sein wird. Ob Ronny Raffa ersetzen kann. All das wissen wir erst nach ca 10 Spieltagen.


Schirokoko
28. Juni 2013 um 14:49  |  176077

@apo

Ich Wollte damit lediglich sagen das man nicht schwarzen malen sollte. Das was du gerade geschrieben hast ist richtig.


filou
28. Juni 2013 um 14:50  |  176079

@Dan: Na dann bin ich beruhigt. Platz 4 klingt realistisch!

@Schirokoko: Richtig, ein Hosogai an sich ist erst einmal kein Qualitätsgewinn. Wie oft hat er letzte Saison gespielt? Am Anfang der Saison hat er gute Spiele gemacht. Aber was nutzt ein Hosogai, der nicht in Form ist?
Baumjohann – Qualitätsgewinn? Wohl eher Wundertüte. Dass der jetzt endlich mal in Liga 2 eine passable Saison gespielt hat, war doch an der Zeit. Aber das war Liga 2. Da traue ich Allagui, ggf. ÄBH, zur Zeit durchaus mehr zu.
Versteh mich nicht falsch, jeder Transfer ist in meinen Augen vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Situation der alten Dame durchaus sinnvoll und meinetwegen auch ordentlich. Aber echte Verstärkungen sehen für mich ehrlich gesagt anders aus. Ich sehe hierin eher eine sagen wir „Verbreiterung der Kaderqualität“, indem Bankdrücker oder besser Spieler 2. Wahl gehen (Morales), gegangen werden (Bastians) oder gegangen werden sollen (Hubnik) und dafür qualitativ hochwertigere geholt werden. Aber ich sehe in einem Hosogai oder Baumjohann jetzt per se keine Verbesserung etwa zu Niemeyer oder Allagui oder meinetwegen Sahar und ÄBH.
Anscheinend siehst Du das grundlegend anders. Ich frage mich aber ebenfalls, woher Du das nimmst..


Schirokoko
28. Juni 2013 um 15:05  |  176083

@filou

Ich Versuch es mal 😉
In meinen Augen haben wir einen Trainer der bei Spielern Leistung herausbringen kann, die man nicht sich vorstellen konnte.
Dann denke ich, ist Luhukay ein Trainer der klare Vorstellungen hat. Diese Spieler wären nicht verpflichtet worden wenn diese nicht klar in das Konzept von Luhukay passen würden.


Schirokoko
28. Juni 2013 um 15:08  |  176084

Der Unterschied ist einfach wie du ja eben sagst jetzt können Leistungsträger gleichwertig ersetzt werden


elaine
28. Juni 2013 um 16:38  |  176095

@paulpepper // 28. Jun 2013 um 13:49

dann haben wi gar nicht so weit voneinander entfernt gestanden 🙂

Der einsame Pyro-Hool hatte rechts hinter uns gestanden.

Zu den Spielbewertung


elaine
28. Juni 2013 um 16:39  |  176096

en ist wieder alles gesagt und schließe mich an..

Auf jeden Fall geht es endlich wieder los.

Anzeige