Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Nach fünf Partien gegen unterklassige Gegner empfängt Hertha  nun im Amateurstadion  Wisla Krakau. Die T-Mobile Ekstraklsa in Polen startet am kommenden Wochenende, Krakau hat die vergangene Saison auf Rang sieben beendet. Die Begegnung findet aus Sicherheitsgründen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.Immerhertha ist vor Ort, Lorenz Vossen (ab sofort unter dem Kürzel lov) wird kurz vor dem Anpfiff um 17 Uhr mit dem Liveticker starten.

Wer sich das Geschehen per Audio-Stream verfolgen will, sei auf Hertha-Präsidiumsmitglied Marco Wurzbacher verwiesen, der das Spiel bei Hertha-inside reportiert – hier.

Hertha-Aufstellung: Kraft – Ndjeng, Brooks, Langkamp, van den Bergh – Kluge, Lustenberger – Allagui, Baumjohann, Schulz, -Lasogga

Ersatzspieler: Burchert, Janker, Sahar, Holland, Wagner Mukhtar

Nicht im Einsatz sind die angeschlagenen Levan Kobiashvili und Roman Hubnik. Auch Hajime Hosogai, der zu Wochenbeginn erst das Training aufgenommen hat, wird noch nicht eingesetzt. Ebenfalls nicht im Kader: Pekarik, Niemeyer, Ronny, Ramos, Ben-Hatira

DER LIVETICKER

Dit war’s. Was man aus dieser Partie mitnehmen kann, lest ihr morgen in der Morgenpost. Genießt euren Dienstagabend!

Endstand: Hertha BSC vs. Wisla Krakau 2:0

88.‘ Ich wage zu behaupten. Die Jungs sind fertig. In dieser Phase der Vorbereitung fehlt einfach die Spritzigkeit über 90 Minuten. Dazu das warme Wetter heute, und zehn Mann müssen durchspielen. „Eine schöne Belastungseinheit“ hat Kollege @ubremer gerade richtig angemerkt.

84.‘ Jetzt zieht noch mal Baumjohann aus zentraler Position von der Strafraumgrenze ab, Lasogga kommt fast an den Abpraller. Aber eben nur fast. Luhukay macht übrigens keine Anstalten, hier einen weiteren Wechsel vorzunehmen.

81.‘ Der arme Van den Bergh. Irgendwie wird er die ganze Zeit übersehen auf seiner linken Außenbahn. Er beschwert sich dann immer ein bisschen. Aber nicht viel. Er ist ein netter Kertl.

79.‘ Irgendwo hinter mir habe ich gerade ein Homer-Simpson-mäßiges „laaaangweilig“ vernommen. Passiert hier noch was?

77.‘ Die Tribüne stöhnt auf. Lustenberger setzt zur Grätsche an, aber das hässliche Geräusch war nicht das gebrochene Bein des Gegners, sondern nur der Ball.

73.‘ So ein kleines bisschen ist inzwischen die Luft raus. Der Einsatz stimmt zwar auf beiden Seiten, aber Torszenen sind derzeit Mangelware (Das war einer fürs Phrasenschwein).

71.‘: Und tatsächlich: Sahar kommt für Allagui. Großer Einsatz von ihm, aber in einigen Aktionen hatte er das Nachsehen. Besagte Polizisten haben gerade übrigens netterweise den Ball aus dem Gebüsch gepflückt und über den Zaun geworfen.

68.‘ Ben Sahar macht sich zum Einwechseln bereit. Clever wie wir sind, glauben wir: Er kommt für Allagui.

64.‘ Obwohl das Spiel unter Auschluss der Öffentlichkeit statt findet, haben sich draußen vor dem Tor ein paar Polizisten postiert. Aber hier ist alles ruhig. Die Wisla-Hooligans sind nicht gekommen. Obwohl das bedeutet, dass ihr nicht zuschauen könnt, war die Entscheidung von Hertha wohl ganz und gar nicht „blauäugig“.

62.‘ Und weil so viel über links geht, weiß Wisla sich nur mit einem Foul zu helfen: Van den Bergh bleibt kurz liegen, steht aber wieder.

60.‘ Es bleibt dabei: Viel geht bei Hertha über links. Schulz marschiert sehr fleißig und holt die Ecke, aus der eine Schusschance für Allagui aus spitzem Winkel resultiert.

58.‘ Die Polen sind nicht ganz happy mit dem Schiedsrichter. Mehr als einmal hat er jetzt für Hertha laufen lassen, wo ein Pfiff für Wisla vielleicht angebracht gewesen wäre.

56.‘ Riesenchance für Wisla jetzt mal. Lukasz Gargula kommt zentral völlig frei zum Kopfball, zielt aber zu weit nach rechts.

53.‘ Und immer wieder Baumjohann. Sein wunderschöner Lupfer findet Lasogga, der lässt sich aber zu weit nach rechts abdrängen.

52.‘ Schussmöglichkeit für Schulz nach der Ecke, aber Wislas Torhüter ist da.

51.‘ Brooks schickt Schulz über links, der holt die Ecke. Bereits die zweite Offensiv-Aktion von Brooks, zuvor kam Allagui rechts nicht an den Ball.

50.‘ Lasogga mit einer guten Möglichkeit aus 16 Metern, aber links vorbei.

45.‘ Weiter im Programm. Keine Wechsel bei Hertha.

P.S.: Mit den beiden Peters meinte ich Niemeyer und Pekarik. Die stehen ja nicht im Kader heute. War ein schlechter, okay, ich gebe es zu 😉

Eine gute erste Hälfte von Hertha. Jetzt wird erstmal der Rasen gesprengt (obwohl es inzwischen leicht bewölkt ist). Aber: Was haben wir von Pep Guardiola gelernt? Der Rasen sollte immer schön feucht sein!

Halbzeit: Hertha vs. Wisla Krakau 2:0

42.‘ Wisla jetzt etwas beschwingter: Lustenberger lässt sich tunneln, anschließend gibt es die erste Ecke. Die bringt allerdings rein gar nüscht.

40.‘ Erste brenzelige Situation im Hertha-Straufram: Langkamps zu kurzer Rückpass auf Kraft, der grätscht dazwischen, aber Emmanuel Sarki schießt über das Tor. Da war mehr drin für die Polen.

38.‘ Wow, das war ziemlich hart. Ostoja Stjepanovic grätscht Kluge von hinten um. Dafür gibt es Gelb und den passenden Kommentar von Keeper Kraft: „Ja, leck mich doch am Arsch!“

37.‘ Jetzt mal ein hoher Ball in den Strafraum der Herthaner, aber Ndjeng klärt zum Einwurf.

35.‘ Ich würde euch ja gerne was Sportliches über Wisla Krakau berichten, aber viel bekommen die Gäste nicht zustande. Ich war 2003 mal mit der Schulklasse ein paar Tage in Krakau. Wir haben direkt neben dem Wisla-Stadion gewohnt. Obwohl nie ein Spiel war, haben wir öfter Fangesänge gehört. Irgendwann kamen wir auf den Trichter, dass die dort in unregelmäßigen Abständen ein Band ablaufen lassen. Warum auch immer. Aber wir fanden es cool. Stadion-Atmo ist immer gut.

31.‘ Ein Fingerzeig für die nächste Saison? Ronny ist heute nicht dabei, also tritt Baumjohann zum Freistoß aus gut 16 Metern an. Allerdings über das Tor.

29.‘ Auf der Tribüne wird es langsam etwas voller. Die beiden Peters (ihr wisst, wen ich meine ;)) sind in zivil erschienen, genauso wie Manager Preetz. Insgesamt etwa 200 Leute.

26.‘ Eine schöne Kombination: Lasogga spielt auf Baumjohann zurück, der hoch auf Allagui auf dem rechten Flügel. Der Schuss leider zu ungenau.

23.‘ Hertha verteidigt etwa 35 Meter vor dem gegnerischen Tor. Die Polen haben so Probleme mit dem Spielaufbau. Gerade hätte Allagui fast den Ball stiebitzt.

21.‘ Lustige Zwischeninfo: Krakau wollte den Rumänen Sorin Oproiescu möglicherweise verpflichten. Der hatte allerdings das nette Youtube-Filmchen und seinen Wikipedia-Eintrag gefälscht. Zum Probetraining durfte er trotzdem, mehr aber auch nicht.

18.‘ Nächste Chance für die Berliner: Van den Bergh kommt über links, verpasst aber in der Mitte Allagui. Trotzdem eine schöne Aktion.

16.‘ Alexander Baumjohann macht das heut viel besser als am Samstag gegen Leipzig. Er verteilt viele Bälle in der Zentrale, initiiert Angriffe. Nur sein Fernschuss gerade war leider ein bisschen zu lasch.

2:0, 12.‘ Und da ist das 2:0. Langkamp per Kopf nach Ecke Baumjohann.

10.‘ Viel geht bei Hertha über rechts. Allagui schön mit der Hacke auf Baumjohann, der holt die Ecke raus

8.‘ Ausgeglichenes Spiel jetzt erstmal. Wisla ist übrigens 13-maliger polnischer Meister, zuletzt 2011. Doch weil die Qualifikation zur Champions League abermals misslang, schießt der Klubeigentümer kein Geld mehr nach. Die Folge: Platz acht in der Vorsaison.

4.‘: Viele-Hertha-Verantwortliche im Amateur-Stadion: Aufsichtsrat Bernd Schiphorst, Nachwuchstrainer Jörg Schwanke, auch Andreas Thom von der U17 ist da.

Tor, 1:0, 2.‘ Allagui bedient Schulz auf links, der schiebt ins rechte Eck ein.

1.‘ Los geht’s. Und tatsächlich. Ndjeng spielt hinten rechts. Hertha in blau-weiß, Krakau ganz in rot.

(lov) – Einen wunderschönen Dienstagnachmittag, liebe Leser draußen an den Lesegeräten. Ihr Normalsterblichen dürft ja leider nicht mit dabei sein. Ich muss sagen: Mal kein Lärm, kein Gedudel – eine angenehme Abwechslung. Die Mannschaften machen sich warm, die Aufstellung lest ihr oben. Wir sind uns alle nicht sicher, was Jos Luhukay genau mit Marcel Ndjeng plant. Ich habe ihn mal auf die RV-Position gestellt. Sollte sich daran was ändern, sage ich euch Bescheid. Weiter geht es dann gleich im Live-Ticker!

 


163
Kommentare

jenseits
16. Juli 2013 um 16:53  |  179337

Obbe


Bolly
16. Juli 2013 um 16:54  |  179338

Na dann auf geht’s 🙂


herthas Seuchenvojel
16. Juli 2013 um 16:54  |  179340

silba


Jolly
16. Juli 2013 um 16:55  |  179341

Bronze


sunny1703
16. Juli 2013 um 16:55  |  179342

Silber……ohne Doping 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
16. Juli 2013 um 16:55  |  179343

Juten Tach @ lov
Gutes Gelingen bei der Tickerpremiere 😉

Der Audio-Ticker von Marco wird sicher auch wieder gut.
Hab ja schon so einige von ihm gehört und der macht das echt klassse. Er hätte auch Kommentator werden können.
Baut auch immer wieder mal ’n Spruch/Scherz mit ein


sunny1703
16. Juli 2013 um 16:55  |  179344

oje………doch nischt…….die anderen waren bestimmt alle gedopt! 🙂


Jolly
16. Juli 2013 um 16:56  |  179345

Blech – 🙁


Jolly
16. Juli 2013 um 16:58  |  179346

Schöne Grüsse vom Orankesee, lässt sich hier prims aushalten..

Auf geht’s Hertha, die Polen packt ihr och!


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:00  |  179347

Make lov not Fussball.


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:01  |  179348

Lov is all you need.


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:01  |  179349

Lov is in the air.


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:02  |  179350

Lov hurts.


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:04  |  179352

TOOOOOOOR


King for a day – Fool for a lifetime
16. Juli 2013 um 17:04  |  179353

Schuuuulz


ft
16. Juli 2013 um 17:05  |  179354

na das geht ja ab.

Tor in der zweiten Minute.


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:05  |  179355

Vossen macht noch lov, keinen Ticker. 😉


jenseits
16. Juli 2013 um 17:05  |  179356

Fängt ja gut an.


jenseits
16. Juli 2013 um 17:15  |  179357

Tor!


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:15  |  179358

Schon wieder.


ft
16. Juli 2013 um 17:15  |  179359

zwo nuuuul – zwölfte Minute.


King for a day – Fool for a lifetime
16. Juli 2013 um 17:15  |  179360

2:0 gegen einen polnischen Erstligisten
EL wir kommen!


RobDiao
16. Juli 2013 um 17:16  |  179361

Champions League eher oder!? Bin da ganz optimistisch 😀


King for a day – Fool for a lifetime
16. Juli 2013 um 17:17  |  179362

Ja wer denn nu ?
lov schreibt Lasso wars


RobDiao
16. Juli 2013 um 17:18  |  179363

@UB wer hat das Tor erzielt!? Im Hertha Liveticker (Facebook) steht Langkamp, du schreibst Lasagne!?


Norman
16. Juli 2013 um 17:18  |  179364

Hat das 2. Tor Langkamp oder Lasogga gemacht ???


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:18  |  179365

@lov

Lt. übereinstimmenden anderen Quellen war der Torschütze zum 2:0 Langkamp, nicht Lasso.


Norman
16. Juli 2013 um 17:19  |  179366

@RobDiao

Gute Frage 😉


ubremer
ubremer
16. Juli 2013 um 17:24  |  179367

2:0,

Langkamp-Kopfball nach Baumjohann-Ecke


RobDiao
16. Juli 2013 um 17:33  |  179368

@Ubremer ist Hertha TV am Start? Also gibt es bewegt Bilder?


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:35  |  179369

Den Witz mit den beiden Peters kapier ich nicht. ❓


jenseits
16. Juli 2013 um 17:38  |  179370

@Sir

Weil’s vielleicht keiner ist? 😉


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:39  |  179372

@jenseits um 1738

Das macht mich jetzt noch ratloser.


jenseits
16. Juli 2013 um 17:41  |  179373

@Sir

Also die Peters sind es schon, aber kein Witz. 🙂


bassoonist83
16. Juli 2013 um 17:43  |  179374

@Sir

Schau mal wer auf dem Feld und der Ersatzbank fehlt. 😉

Zum Spiel: Klingt ja nicht so schlecht, was auf Hertha-Inside so kommentiert wird. Ich freu mich für Langkamp und Schulz. Waren ja beide noch nicht erfolgreich oder?


Sir Henry
16. Juli 2013 um 17:46  |  179375

Grmpf, nun macht es klick.


Inari
16. Juli 2013 um 17:46  |  179376

klingt wirklich ganz ansehnlich, was Hertha-Inside so zum Spiel kommentiert (habe bei Minute 15 oder so eingeschaltet). Die neuen + Allagui scheinen sich gut einzubringen.

Sitzt Hajime auf der Bank?

Schade, dass jetzt gleich Halbzeit ist. Um 18 Uhr Arbeitsschluss, nach Hause, und wenn ich ankomme ist schon das Spiel vorbei :/


HerrThaner
16. Juli 2013 um 17:52  |  179377

@Inari: Nein, Hosogai ist noch nicht dabei. Vielleicht aber ja beim nächsten Test gegen Victoria Köln.


Wünschenswert
16. Juli 2013 um 17:57  |  179378

Bei Hertha-Inside grade wohl ein Sendefehler 😀
Es kamen Berichte zum Test gegen eine Portugisische Mannschaft in der Vorbereitung auf die Rückrunde 09/10 unter Funkel… Vorzeichen?


Jolly
16. Juli 2013 um 17:58  |  179379

Klasse Hertha, looft ja wie geschmiert..


King for a day – Fool for a lifetime
16. Juli 2013 um 18:01  |  179380

@ Wünschenswert

Ich dachte auch grad ich wär mit dem Dolorean ein paar jahre zurückgereist als ich Friedhelm Funkel hörte


HerrThaner
16. Juli 2013 um 18:06  |  179381

Na ob es sich auf dem gesprengten Rasen noch gut spielen lässt?


Traumtänzer
16. Juli 2013 um 18:29  |  179384

Wieso dürfen da knapp 200 Leute ins Geheimspiel rein und ICK nich?

Aber sehr geil: Bei immerhertha.de gibt’s jetzt ’ne LIVE-Vorschau beim Textschreiben. OK, das reißt’s ja nun schon wieder raus! Vielleicht die Schrift noch etwas größer und dann wär’s doch nahezu perfekt?! 🙂

Danke.


Joey Berlin
16. Juli 2013 um 18:40  |  179385

@lov,
„…liebe Leser draußen an den Lesegeräten.“

Holla, die Waldfee… nur “ ’n abend allerseits“ von Herbie war noch besser. 😉

Guter Job!


flötentoni
16. Juli 2013 um 18:45  |  179386

Netter Einstand vos und unterhaltsamer Ticker!
well done Dude 🙂


flötentoni
16. Juli 2013 um 18:46  |  179387

OhGott….vos is lov !!!


jenseits
16. Juli 2013 um 18:52  |  179388

Ich sach nur: love & peace.


jenseits
16. Juli 2013 um 18:53  |  179389

Mann, wie peinlich. Natürlich muss dieses blöde e da weg.


Kamikater
16. Juli 2013 um 19:01  |  179390

Netter Ticker @vos!

Weiter so! Der HSV führt derweil 3-1. Die Abwehr klagt in Klagenfurt, erst Recht bei Anderlecht.

Das reicht jetzt nicht für einen Ringelnatz.


ft
16. Juli 2013 um 19:03  |  179391

Tja – langes stilles Schweigen –

Eigentlich habe ich für heute erwartet, dass HBSC ordentlich die Hucke vollbekommt.
Von einem polnischem Erstligisten , welcher Stunden vor dem Saisonstart steht.

Folgt unsereins dem Radiomoderator war dies aber eher ein netter Kick an einem sonnigen Dienstagnachmittag – ohne viel Aussage.

Waren die Krauker nun schon mal n Prüfstein, ein Wegweiser wo HBSC im Moment steht, oder was war das da im Amateurstadion ?


Kamikater
16. Juli 2013 um 19:03  |  179392

flötentoni
16. Juli 2013 um 19:46  |  179394

irgendwie dachte ich an vossibär…


Kamikater
16. Juli 2013 um 19:54  |  179395

Beim BVB läufts gerade in Luzern flüssig. Nicht schlecht, wie der Balk seine Stafetten nimmt. Warum nur bekommen das nur wenige Teams hin?


fechibaby
16. Juli 2013 um 19:57  |  179396

Auf Sport 1 jetzt live:
FC Luzern – BVB.
Nach 24 Minuten 0 : 1.

Glückwunsch Hertha für den Sieg gegen Krakau!

Bis morgen im Leuchtturm.


Joey Berlin
16. Juli 2013 um 20:07  |  179397

@ft // 16. Jul 2013 um 19:03,
„Tja – langes stilles Schweigen“

Alle warten auf HerthaTV !

@Kamikater,
haste dich mit dem Bayernhofsender versöhnt? So will BVB bei Spott1 war nie. 😉


Joey Berlin
16. Juli 2013 um 20:16  |  179398

lvossen
16. Juli 2013 um 20:28  |  179399

Danke für eure netten Kommentare und die vielen „lov“-Witze, die waren leider geil. Das Kürzel hat sich eine Kollegin mal ausgedacht – ich finde es eig. ganz witzig 😉 Bis zum nächsten Ticker!


16. Juli 2013 um 20:32  |  179400

Grad den Youtube Beitrag gesehen
Sehr schöner Pass von Sami auf Schulz
zum 1:0


Kamikater
16. Juli 2013 um 20:58  |  179402

Habe in dem Youtube-Vid aber auch etliche Schwächen gesehen:

-Stellungsfehler Ndjeng bei der Flanke
-Abstimmungsprobleme IV mit Kraft
-Samis Abschlussachwäche


Exil-Schorfheider
16. Juli 2013 um 21:03  |  179403

„Eigentlich ganz witzig“

Klingt nach tainted lov. 😉

Danke fürs Tickern und noch mal herzlich willkommen!


Dogbert
16. Juli 2013 um 21:04  |  179404

Ich habe mir das Video auch gerade angesehen. Hat keinerlei Aussagekraft. Das einzige, was ich da gesehen habe, ist mangelnde Chancenverwertung und zwei schöne Tore, vor allem der sehr schön gespielte Pass zum 1:0.


pathe
16. Juli 2013 um 22:04  |  179406

Ein Kopfballtor von Langkamp! Das freut mich außerordentlich!! Denn torgefährliche Innenverteidiger hatten wir bisher ja eher wenige.


Nemo
16. Juli 2013 um 22:40  |  179408

Lustig fand ich beim Video, wie nach der Aufstellung in der Mitte automatisch alle ins „Publikum“ winken, sich drehen und dann endlich auffällt, daß da gar keiner ist… 😉

Diesmal sind wir scheinbar schon ab Juli unschlagbar! 😉


Neuköllner
16. Juli 2013 um 23:38  |  179412

Hier mal ein Bericht aus dem Westen zu unserer Hertha (inkl. Prognose zur neuen Saison):

http://www.wz-newsline.de/home/sport/fussball/bundesliga/bundesliga-check-luhukay-hat-hertha-wieder-salonfaehig-gemacht-1.1373457


King for a day – Fool for a lifetime
17. Juli 2013 um 0:08  |  179413

@ pathe

Also ich fand über die letzten Jahre dass Hubnik durchaus ein torgefährlicher IV war.
Spontan würd mir kein anderer IV der letzten Jahrzehnte bei uns einfallen der mehr Tore (Quote) erzielt hat


pathe
17. Juli 2013 um 0:22  |  179414

@King
Da muss wir was entgangen sein… Hat der tatsächlich so viele Tore gemacht?


pathe
17. Juli 2013 um 0:25  |  179415

@ubremer

Schöne Sache, diese Live-Vorschaufunktion!!
Eine weitere Verbesserung wäre noch, wenn sich beim Anklicken von Links ein neuer Tab öffnen würde.


catro69
17. Juli 2013 um 0:49  |  179416

Madlung war sehr torgefährlich.
@pathe Versuchs mal mit „Rechtsclick“ – dann „Link in neuem Tab öffnen“…

Schöner Erfolg für unsere Jungs, bin entzückt.


King for a day – Fool for a lifetime
17. Juli 2013 um 0:53  |  179417

@ pathe

VIELE waren es nicht, aber insgesamt wohl mehr als z.B. Friedrich.
Nicht einbezogen gefährliche Aktionen die nicht zum Torerfolg führten

Nicht ohne Grund hat Luhu den Hubnik ja schon das ein oder andere Mal kurz vor Schluss, neben Wagner oder anderen „Langen“, noch eingewechselt


jenseits
17. Juli 2013 um 0:55  |  179418

Ich habe das bei mir generell so eingestellt, dass sich durch anklicken eine neue Seite öffnet. Find ich eigentlich immer praktisch.


pf_12053
17. Juli 2013 um 1:05  |  179419

Je nach Browser hilft auch Druck auf die strg- bzw. Shift-taste.


pathe
17. Juli 2013 um 1:32  |  179420

@catro
Dass das mit dem Rechtsklick weiß ich schon… ;). Find’s aber praktischer, wenn sich beim „normalen“ Anklicken eines Links eine neuer Tab öffnet. Ist ja auch bei der großen Mehrzahl der Homepages im Internet so. Ich denk‘ aber auch, dass ich’s überleben werde, wenn’s so bleibt, wie es ist :).


TassoWild
17. Juli 2013 um 6:56  |  179424

@Hubnik

Torgefahr? Ja, Kraft kann sich gut daran erinnern! 😉


Sir Henry
17. Juli 2013 um 7:03  |  179425

@pathe

Du kannst das so einstellen, dass sich beim Klick mittels des Mausrads ein neuer Tab öffnet. Ist meist schon standardmäßig hinterlegt. Falls nicht, lässt es sich über die Systemsteuerung–>Maus–>Eigenschaften–>Mausrad problemlos konfigurieren.

Gilt für PC, vom Mac habe ich keine Ahnung.


Kamikater
17. Juli 2013 um 7:58  |  179428

catro69 // 17. Jul 2013 um 00:49

Madlung war sehr torgefährlich…

Ja, besonders im DFB Pokal gegen … Äh… Für Braunschweig… seinem Lieblingsverein.
😉


Dan
17. Juli 2013 um 8:02  |  179430

So die ersten dickeren Bundesliga-Hefte sind raus.

Sport1
Headline:
(Zu) große Erwartungen beim Hauptstadtklub
Nach dem souveränen Wiederaufstieg der Hertha hat man in Berlin nicht nur den Klassenerhalt als Ziel

Tenor: Unsere (Fans / Berliner) Erwartungshaltung ist enorm und wir setzten damit unser Team unter Druck.

Rehmer sieht uns auf Platz 12
Die 18 Sport1 – Experten auf Platz 15

„Absteiger“ der 18 Experten
16. Nürnberg
17. Augsburg
18. Braunschweig

Quelle: Sport1 – Das grosse Sonderheft – Bundeslga 2013 / 2014
————————-

Das Sport-Bild Sonderheft zur Saison haut natürlich gleich wieder auf die „Kacke“.

Headliner
Bayerns Mittelfeld ist Vorbild
Herthas sogenannte Doppel-Sechs soll so spielen wie Schweinsteiger und Martinez in der Meistersaison

Ten0r: J-Lus Aussage mit Freiburg und Frankfurt wird zitiert und gleich die Frage gestellt: Hertha in den Europacup? Schwächen dann ab, dass J.Lu so weit nicht gehen würde.
Die Headline entstand aus der Aussage „Sie machen das perfekt. ….. So müssen wir uns auch aufstellen.“

Prognose:
Erich Beer: „Ein Abstieg wie 2012 darf nicht wieder passieren.“
Er hofft auf Platz 12 bis 15.

Quelle: Sport Bild Sonderheft Bundesliga 2013 / 2014


Herthas Seuchenvojel
17. Juli 2013 um 8:14  |  179431

ich sag nix mehr zu dem Thema
genug Porzellan die letzten Tage hier zerschlagen und Leute verärgert
bin echt am Grübeln, ob ich heute den Turm absage


Joey Berlin
17. Juli 2013 um 8:21  |  179432

@Neuköllner // 16. Jul 2013 um 23:38

WZ: „Hertha steigt nicht ab, landet zwischen Platz elf und 15.“

Wenn es so kommt… kann man unterschreiben!

Mal schauen, was uns Mario „Prost“ Basler diesmal zutraut. 😉

Zum jetzigen Zeitpunkt der Vorbereitung überwiegen die positiven Eindrücke; was leider negativ auffällt: Allagui nutzt seine Torchancen häufig schlecht, aber die Vorbereitung ist ja auch noch im Gange.


Dan
17. Juli 2013 um 8:45  |  179433

@Herthas Seuchenvojel // 17. Jul 2013 um 08:14

?


Herthas Seuchenvojel
17. Juli 2013 um 8:58  |  179434

ja @DAN, soweit bin ick schon
na werd wohl kommen, schließlich ist @pathe nen sehr seltener Gast in Berlin

mit Hertha hab ich es zurzeit nicht so (Sommerlochüberdrüssigkeit?) ,
aber wer ne sehr angeregte Diskussion über Datensicherheit und Schnüffeleivermeidung führen will, nur zu


catro69
17. Juli 2013 um 9:22  |  179438

@Kami
Mit Eigentoren geizt Hubnik ja auch nicht. 😉


hurdiegerdie
17. Juli 2013 um 9:26  |  179439

Huch @Seuchenvojel,

welche Laus..
Kann mich nicht erinnern, dass dir jemand böse war oder das Wort abgeschnitten worden ist?

Was soll ich denn sagen? Ich durfte weder über Fiedler, noch über die Damen EM noch über Herthas prognostizierten Tabellenplatz diskutieren. Und ich kann die Diskussionen nicht mal in den Turm verschieben.


Dan
17. Juli 2013 um 9:32  |  179440

@Hurdie

Ohhhhh. Komm in den virtuellen Kuschelkreis. 😉


elaine
17. Juli 2013 um 9:52  |  179441

@Huch @Seuchenvojel,

und ich darf nicht über den RBB diskutieren.


Ursula
17. Juli 2013 um 10:07  |  179442

UND ich darf HIER ueberhaupt nicht mehr
diskutieren! Egal was ich als MEINUNG
artikuliere, wird es sofort von Berufenen
als daemlich, ziemlicher Unsinn und
„Netteres“ abgetan…..


Sir Henry
17. Juli 2013 um 10:13  |  179443

Ach komm, @Ursula, so schlimm ist es nicht. Meinetwegen sollst Du alles sagen.

Ich habe immer nur gesagt, dass ich nicht verstehe, was Du sagst. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
17. Juli 2013 um 10:13  |  179444

Ich darf alles


Ursula
17. Juli 2013 um 10:22  |  179446

Na also, wenn ich nicht verstanden werde,
verstehe ich DIESE Reaktionen nicht….


Traumtänzer
17. Juli 2013 um 10:26  |  179448

Bei „ziemlicher Unsinn“ muss ich wohl wieder in die Bütt… @Ursula, noch mal,vielleicht kapierst Du es ja IRGENDWANN: Du diskutierst an vielen Stellen doch gar nicht, Du kanzelst Leute ab! Und Du machst das, was Du an anderen kritisierst: Du holst Dir Leute (zwecks meinungstechnischer Bündnisbildung) ins Boot, wenn es Dir genehm ist – egal, ob den betr. Leuten das in dem Moment selbst in den Kram passt oder nicht. Wann checkst Du das denn endlich mal? Bist doch eigentlich ein „heller Kopf“?

Sei doch einfach ein/e ganz normale/r doofe/r User/in – wie wir alle hier. 🙂


Sir Henry
17. Juli 2013 um 10:30  |  179449

@Ursula

Ich rede ja nur für mich. Und, das musst Du zugeben, ich bin Dir doch noch nie komisch gekommen.

Nebenbei gesagt, und das gilt nicht speziell Dir @Ursula, halte ich dieses ganze „Man darf ja hier nichts mehr sagen“-Gedöns für reichlichen Humbug. Hier im Blog wird ja nun wahrlich eine liberale Linie gefahren, und es ist praktisch alles erlaubt.

Kann mich nicht erinnern, dass einer der Blogväter mal gesagt hätte: „Du hast Preetz zu lange durch den Kakao gezogen. Nun hast Du erst einmal Sendepause“. Hier kann einem keiner das Wort entziehen und Anzahl und Länge der Beiträge sind auch nicht begrenzt.

Klar, wenn man eine exklusive Meinung vertritt muss man sich auf verbalen Gegenwind einstellen. Deswegen sind wir doch hier. Aber dass einem das Wort verboten wird, ist doch schlicht nicht wahr.


Bolly
17. Juli 2013 um 10:32  |  179450

Moin was ist hier denn schon wieder los? trotz besten Wetter… Verstehe mal wieder nur „Bahnhof“

Fußball ist rau, Fussball ist dreckig, Fussball kann ästhetisch sein, Fußball kann aber auch grausam sein und und und

Jedes Wort über Fußball kann belegt, widerlegt & mehrfach durchkaut & trotzdem ohne Ergebnis bleiben. Und nun?

Kleiner Tip, wie @Vojel schon andeutete „ne Pause tut hier auch mal juut“

Und jetzt raus die herrliche Sonne genießen oder sich erfreuen auf den baldigen Feierabend 😉 mit nem kühlen Getränk in Schöneberg & vielleicht stößt ja @Uschi ganz spontan zu uns zu 😆


Sir Henry
17. Juli 2013 um 10:33  |  179451

https://twitter.com/skysportnewshd/status/357415949214810112

So, nun soll der Lange mal zeigen was er kann.


Joey Berlin
17. Juli 2013 um 10:41  |  179453

@Sir Henry // 17. Jul 2013 um 10:30,

„Hier im Blog wird ja nun wahrlich eine liberale Linie gefahren, und es ist praktisch alles erlaubt.“

Sehe ich auch so, und die ruhige Hand von @ubremer sollte man auch mal positiv hervorheben.


Dan
17. Juli 2013 um 11:18  |  179455

Ich freue mich schon auf hitzige Gespräche mit @sunny bei coolen Drinks. 😉

___________________________________//
__________________________________//
_________________________________//
________________________________//
______~~~~~~~~~~~~~~~~~______//
_______$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$/$/
________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$/$/
_________$$$$$$$$$$$$$$$$$$*$/
__________$$$$$$$$$$$$$$$***/
___________$$$$$$$$$$$******/
____________$$$$$$$$********/
_____________$$$$$$$*******/
______________$$$$$$$****/
_______________$$$$$$$*/
________________$$$$$$/
_________________$$$$/
__________________$$/
___________________||
___________________||
___________________||
___________________|
___________________||
___________________||
___________________||
___________________||
___________________||
____________~~~~~~~~~~~~~~


berliner_030
17. Juli 2013 um 11:30  |  179458

@ Neumünster

Das wäre doch endlich mal der perfekte Anlass, einen unterklassigen Verein 5-6 Dinger einzuschenken um zu sagen: „Das halten wir von euren Preisen“.

In Runde zwei gewinnen wir gegen RB Leipzig 2:0.

Im Achtelfinale hauen wir in München die Bayern weg (danach fliegt Pep).

Im Viertelfinale gegen Dortmund gewinnen wir im Elfmeterschießen (Kraft hält zwei Elfmeter, Klopp muss auf die Tribüne).

Im Halbfinale gewinnen wir nach Verlängerung 2:1 gegen Schalke.

Im Finale gibts ein 3:0 gegen Union.

So jetzt mach ich mal die Playstation wieder aus 😀


mirko030
17. Juli 2013 um 11:33  |  179459

Schöne Grüße vom Timmendorfer Strand, wo der HSV heute wohl ein Beach Soccer Turnier durchführt. Na dann werde ich mal mein Herthaequipment ausstellen. 😉


Jolly
17. Juli 2013 um 11:42  |  179460

Det trauste dir nicht, @ mirko!


sunny1703
17. Juli 2013 um 11:49  |  179462

@Dan

Werde, wenn dann nur kurz vorbeikommen, mich hat mitten im Sommer die Seuche erwischt. 🙁
Entscheide das spontan. Überlege nur wer statt meiner sich mit Dir fetzt. 🙂

Aber ich könnnte ja meine Kumpel Adrian Ramos vorbei schicken, damit Ihr Technikspezialisten ihm noch Fußballspielen beibringen könnt! 😀

lg sunny


sunny1703
17. Juli 2013 um 11:52  |  179463

@Jolly

Meine Freundin lebt in HH und ich habe mir schon einige Spiele von Hertha in einer HSV Kneipe angeschaut, von denen niemals ein blödes Wort gefallen, höchstens Mitleid beim Abstieg.

lg sunny


wilson
17. Juli 2013 um 11:59  |  179464

Preetz wurde viel zu lange schon nicht mehr durch den Kakao gezogen.
Und das da oben sieht mir eher nach einem ziemlich tuntigen Cocktailglas aus.

Das wird man in diesem liberalen Blog ja wohl noch sagen dürfen.


Sir Henry
17. Juli 2013 um 12:05  |  179465

Auf den Scheiterhaufen mit ihm! Holt die Inquisition!

http://www.youtube.com/watch?v=Ixgc_FGam3s


catro69
17. Juli 2013 um 12:10  |  179466

@Dan
„Stößchen!“

Was ist an den Kartenpreisen in Neumünster so frevelhaft?
Mit 18,- € liegen sie doch voll im „Kein Zwanni“-Trend.
Vielleicht ist die Initative auch nur falsch verstanden worden, und es sollte „Kein Zehner“ heißen?


17. Juli 2013 um 12:11  |  179467

@Sir Henry

Kannst du kurz wiedergeben was dein Twitter-Link beinhaltet?
Facebook, Twitter usw sind bei uns in der Arbeit gesperrt


Sir Henry
17. Juli 2013 um 12:15  |  179468

@backstreets

Da steht: „Laut engl. Medien ist das Tischtuch zwischen Wayne #Rooney und #Manchester #United zerschnitten. Rooney will ManUtd verlassen. #ssnhd“

Ist ein Tweet von Sky News HD.


17. Juli 2013 um 12:20  |  179469

@Sir Henry

Vielen Dank…..kann Rooney auch auf links spielen?
Dann sollten wir uns mit ihm beschäftigen 😀


Dan
17. Juli 2013 um 12:22  |  179470

sunny1703 // 17. Jul 2013 um 11:49

Klar @apo spielt Ramos doch auf dem Bierdeckel aus. 🙂

Bleob mal zuhause, bevor Du Deine Seuche verteilst. Wird dann ein harmonischer Abend.


Dan
17. Juli 2013 um 12:28  |  179471

@catro69

„Nich lang schnacken, Kopp in Nacken!“

Mit 18 € Stehplatz auf der Gegengerade kann ich leben.


pathe
17. Juli 2013 um 12:30  |  179472

@Herthas Seuchenvojel // 17. Jul 2013 um 08:58

Welch Ehre!!


wilson
17. Juli 2013 um 12:31  |  179473

@Sir Henry
Die filmische Präsentation dieser Komödianten aus dem Land der Pfefferminzsauce und gebärfreudigen Monarchie ist hier fehl am Platz.
Es ist üblich hier in Deutschland, dass man hier deutsch spricht., obwohl ich in den letzten Tagen mit Erstaunen hier im Blog Schriftzeichen, die offensichtlich asiatischen Ursprungs sind, entdeckte.
Derartige Schriftzeichen sehe ich sonst nur auf den Gliedmaßen junger Menschen.


pathe
17. Juli 2013 um 12:35  |  179474

Noch mal kurz zum Thema:

Ein 2:0 gegen einen voll im Saft, will heißen kurz vor dem Ligastart, stehenden polnischen Erstligisten finde ich absolut in Ordnung.

Sehr erfreut bin ich, neben dem Kopfballtreffer von Langkamp, auch über das wiederholte zu Null.

So, jetzt noch einen kleinen Spaziergang in der Sonne und dann ab nach Schöneberg. Bis nachher!


Dan
17. Juli 2013 um 12:37  |  179475

@Wilson

Oder bei OP-Patienten, die selbstständig die richtige OP Seite makieren wollen.


Sir Henry
17. Juli 2013 um 12:40  |  179476

@wilson

Noch muss sich die wiederholte Gebärfreude ebenjener Monarchie aber erst beweisen.


Dan
17. Juli 2013 um 12:41  |  179477

+r


Kamikater
17. Juli 2013 um 12:50  |  179478

@Ursula
Dann springe ich Dir doch mal helfend herbei:

Wo siehst Du auf dem Platz noch die größten Baustellen für kommende Saison und wo siehst Du uns gut aufgestellt?
🙂


Kamikater
17. Juli 2013 um 12:52  |  179479

@wilson
Wenn Du sie bisher nur auf dem Rücken gesehen hast, diese Schriftzeichen, dann sagt das ja auch schon Einiges aus…


sunny1703
17. Juli 2013 um 13:04  |  179480

@Dan

Wie erwähnt, ich werde das spontan entscheiden. Möchte ja auch gerne mal @pathe kennen lernen. 🙂

Harmonie ist eine Kaffeesorte von Melitta! Ich habe Dich im Turm noch nie Kaffee trinken gesehen! 🙂

lg sunny


Dan
17. Juli 2013 um 13:08  |  179481

@sunny

Wenn Du nicht da warst hatte ich schon ein zwei Milchkaffee. 😉


sunny1703
17. Juli 2013 um 13:18  |  179482

@kami

Um ehrlich zu sein, nichts ist so ungewiss, wie eine Prognose auf den Saisonverlauf der einzelnen Mannschaften.

Wer wird Meister? Bayern ,klar sensationeller Punkterekord,Triple, neuer Supertrainer, doch wie kommt der mit dem Konkurrenzkampf klar? Wie reagieren Nationalspieler,wenn sie vor der WM nur noch auf der bank sitzen? Gibt es genügend Motivation?

Und der BVB mit einem Problemfall Lewandowski, mit neuen Spielern,die ihre Qualität trotz hoher Ablöse erstmal beweisen müssen..usw usw

Und Hertha ? Ist der souveräne 2.Ligameistertitel verarbeitet und gibt es genügend Konzentration auf die 1.Liga. Schafft JLu wieder die Konkurrenzsituation in eine Motivation umzuwandeln? Wie gut sind die Neuen ?

Diesen vielen Vorhersagen wo wer landet erscheinen mir jedenfalls wie würfeln! Bzw. werden damit die Leser der verschiedenen Sportzeitschriften gefüttert!

lg sunny


fechibaby
17. Juli 2013 um 13:19  |  179483

@catro69 // 17. Jul 2013 um 12:10

„Was ist an den Kartenpreisen in Neumünster so frevelhaft?“

18,- EURO Stehplatz geht in Ordnung.
60,50 EURO für einen Sitzplatz ist eine absolute FRECHHEIT!!
Oder ist das schon das DFB-Pokalendspiel in Neumünster?


del Piero
17. Juli 2013 um 13:20  |  179484

@all
will hier keinen neuen fred aufmachen aber ist euch schon aufgefallen das lusti unser hertha-urgestein ist?
genau am 10.8. gegen frankfurt ist er 6 jahre bei uns. man wie die zeit vergeht!!


sunny1703
17. Juli 2013 um 13:22  |  179485

@Dan

Vermutlich ein zwei Milchkaffee um nicht einzuschlafen vor Langeweile, das wäre ja peinlich! 🙂

lg sunny


Sir Henry
17. Juli 2013 um 13:31  |  179486

@del Piero

Gut bemerkt.

Gibt es eigentlich auch Spieler, die Mitglied bei Hertha sind?


Bolly
17. Juli 2013 um 13:37  |  179488

Freu mich auch schon auf heute abend & verlasse nur die Sonne & Bademöglichkeit wg der Fortsetzung @Dan&@sunny 😆 Enttäuscht mich nicht mit Milchkaffee oder auch ohne 😉

Falls die Grippe doch überwiegt @sunny gilt als Ersatz nur @ Uschi 😉 Ist das schon Nötigung? *wegtauchindieSonne


Joey Berlin
17. Juli 2013 um 13:40  |  179489

@all,

zum Vormerken für das kommende Wochenende: http://www.ran.de/de/fussball/mehr/1306/News/telekom-cup-2013-fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-hamburger-sv-live-in-sat1-und-auf-ran.html

Eine beneidenswerte Zeichensprache.
笑顔と波


Fnord
17. Juli 2013 um 13:40  |  179490

@Sir ist nicht die ganze Zweitligamannschaft letztes Jahr Mitglied geworden? Habe da so etwas in Erinnerung. Bekamen als Mitgliedsnummer 18, also 1801 für Kraft, 1812 für Ronny usw, oder?


hurdiegerdie
17. Juli 2013 um 13:42  |  179491

Memo an hurdiegerdie // 17. Jul 2013 um 09:26

manchmal kann das Weglassen von Smiley doch nicht so gut sein.

@Dan // 17. Jul 2013 um 09:32

Ich fühle mich virtuell gekuschelt .


sunny1703
17. Juli 2013 um 13:45  |  179492

@catro

Neee, ich finde 18 Euro für einen Stehplatz auch schon einige Euronen zu teuer!
In Braunschweig kostet der Stehplatz 8 Euro, in Hannover 14 Euro, in Bremen zwischen 16 und 11 Euro, in Wolfsburg 15 Euro, in Hamburg 16 Euro, bei den Bayern 15 Euro bei S 04 15,50 Euro.

Die Sitzplatzpreise sind eine Frechheit!

lg sunny


berliner_030
17. Juli 2013 um 13:48  |  179493

@Sir Henry

Alle Spieler sind Mitglied bei Hertha, ansonsten müssten sie für Lübars spielen.


zippo
17. Juli 2013 um 13:49  |  179494

bolly-ich glaube die userin wird sich weiterhin SO :

http://www.youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=Z8YjENWhtOU

verhalten.
aber wie man sieht,hilft es letztendlich auch nichts.


Sir Henry
17. Juli 2013 um 13:52  |  179495

@fnord

Da war was. Stimmt. Danke

@berliner_030

Das kapier ich nicht.


17. Juli 2013 um 14:14  |  179496

Laut Onlinemeldung eines Wettbewerbsblattes vom heutigen Tage (12:24 Uhr) hat Hertha BSC bis zum gestrigen 16.07.2013 bereits 19.000 Dauerkarten verkauft – waren es laut @ubremer bzw. Ingo Schiller bisher nicht nur lediglich 17.100 Dauerkarten?

Wenn es tatsächlich 19.000 sind, dann schaffen „wir“ die 20.000, da bin ich sicher!


Kamikater
17. Juli 2013 um 14:35  |  179498

@sunny
Aber das hatte ich doch gar nicht gefragt. Es ging nur um Hertha und um die einzelnen Positionen, nicht um Saisonprognosen a la Sportbild oder gar andere Vereine.


catro69
17. Juli 2013 um 14:35  |  179499

Sitzen ist fürn Arxxx. 😉
Ich weiß nicht wieviel Karten der ersten Kategorie an den DFB (kostenlos) gehen, aber je kleiner die Kapazität dieser Plätze ist, umso teurer sind sie.
Berliner Maßstäbe können da nicht angelegt werden.
Wartet die Einzelticketpreise bei Hertha ab und mögliche viagogo-Aufschläge bei ausverkauften Spielen ab. 60,50 ist dann nen Schnäppchen. Hm, jetzt hab ich Berliner Maßstäbe angelegt…
Einmal wie die Bayern sein, danke VfR. 😉


sunny1703
17. Juli 2013 um 14:41  |  179500

@Kami

Das habe ich schon verstanden.Um solche Prognosen aufzustellen, vergleichen die blätter aber doch Mannschaftsteile, neueinkäufe usw.

lg sunny


Kamikater
17. Juli 2013 um 14:42  |  179501

Unsere Preise sind eh bundesweit noch Kampfpreise. Soll sich mal keiner beschweren.

Stellt Euch mal vor, wir würden 60 Euro Berlinbonus pro Gästeticket nehmen. Das wär mal sinnvoll… 😆

Abends geben diese Menschen eh ein Vermögen in Kneipen aus, wenn sie mal aus Dortmund, München, Frankfurt und Stuttgart einmal im Jahr in Berlin sind.


Dan
17. Juli 2013 um 14:45  |  179502

@herthabscberlin1892 // 17. Jul 2013 um 14:14

Denen kannste nüscht globen. 19.300 ist der Uralt-Rekord aus der Saison 2009 / 2010 nach der Fastmeisterschaft.

20.000+ ist der aktuelle Rekord aus der 2011 / 2012.

Kann man sich also aussuchen wann sie „gelogen“ haben – heute oder am 10.08.2011

http://www.bz-berlin.de/sport/hertha-bsc/hertha-schon-20-000-dauerkarten-weg-article1245337.html


Kamikater
17. Juli 2013 um 14:48  |  179503

@Dan
Wahrscheinlich an beiden Tagen 🙂

@sunny
Mir gings aber nur um unsere Spieler auf dem Platz als Frage an @Ursula. Das war schon alles.
😉


17. Juli 2013 um 14:50  |  179504

@Dan:

Ja, da hast Du Recht – ich bin leider einfach zu leichtgläubig.


Exil-Schorfheider
17. Juli 2013 um 14:59  |  179505

@sunny

Stell Dir vor, Du bist GF Finanzen oder einfach nur Schatzmeister eines Viertligisten und hast ein Stadion mit einer Kapazität von 8.000 Plätzen, davon knapp 500 Sitzplätze. Ein Blick in die Pokal-Bestimmungen zeigt, wieviele Ehrenkarten an die Offiziellen(DFB, Landesverbände, beide Vereine) geht. Dann bleiben noch 7.500 Stehplätze. Nehmen wir der Einfachheit halber die 18 Euro als Basis, erzielt der VfR eine Brutto-Einnahme von 135.000 Euro nur für diese Plätze, da die Sitzplätze ja fast zur Hälfte für die Ehrenkarten draufgehen. Diese Zuschauereinnahmen werden nach den Pokal-Bestimmungen geteilt, aber auch erst nach Abzug diverser Kosten wie z.B. Reise- und Übernachtungskosten des Gastvereins.
Da bleibt dann nicht viel über für beide Vereine und der VfR hatte wie schon mal erwähnt, einige Auflagen zu erfüllen, um überhaupt auf 8.000 Plätze aufstocken zu können. Selbst die Kosten für die Möglichkeit der TV-Übertragung bleiben am VfR hängen. Daher ist der Stehplatz-Preis für mich nachvollziehbar und nicht mit den normalen Preisen wie in Braunschweig vergleichbar, da dort ein größeres Stadion steht, dass wohl auch 17 mal besser besucht wird als ein Spiel eines Viertligisten.

PS. Wilhelmshaven nimmt gegen den BVB sogar 20 Euro für den Stehplatz.


Bolly
17. Juli 2013 um 15:01  |  179506

Aber @Hertha1892

Wenn Du auch jeden Tag nach Dauerkartenanzahl bettelst, 🙂 brauchst Du Dich nicht wundern, das Sie Dich anschmulen 😉 *doppelzwinker & Spaß zugleich


Dan
17. Juli 2013 um 15:02  |  179508

@Kamikater // 17. Jul 2013 um 14:48

20.000+ habe ich zuhause „verbrieft“ aus einer anderen Quelle. Entweder aus „Wir Herthaner“ oder einem Online-Pressedienst.


17. Juli 2013 um 15:05  |  179510

Bolly // 17. Jul 2013 um 15:01:

Weltklasse! 🙂


17. Juli 2013 um 15:06  |  179511

@Dan:

Leider übernehmen Online-Pressedienste, wie in dem heutigen Fall, den Bericht aus der „BZ“.


ubremer
ubremer
17. Juli 2013 um 15:16  |  179513

@herthabsc1892,

Laut Onlinemeldung eines Wettbewerbsblattes vom heutigen Tage (12:24 Uhr) hat Hertha BSC bis zum gestrigen 16.07.2013 bereits 19.000 Dauerkarten verkauft – waren es laut @ubremer bzw. Ingo Schiller bisher nicht nur lediglich 17.100 Dauerkarten?

Folge Deinem Gefühl: Vertraue in dieser Angelegenheit der Morgenpost – und zwar zu 100 Prozent.

Die offiziell von Hertha für den Blog Immerhertha zertifizierte Zahl verkaufter Dauerkarten, Stand 17. Juli, 15.15 Uhr
17.200


Sir Henry
17. Juli 2013 um 15:20  |  179514

@ub

Folge Deinem Gefühl, Luke. Spürst Du die Macht.


Dan
17. Juli 2013 um 15:21  |  179515

@herthabscberlin1892 // 17. Jul 2013 um 15:06

Wenn ich mich recht erinnere war das ein Wirtschafts-Pressedienst, der im September 2011 die genaue Dauerkartenzahl mitteilte.


17. Juli 2013 um 15:21  |  179516

ubremer // 17. Jul 2013 um 15:16:

Im Inneren wußte ich es ja besser – ich werde nun wirklich nie mehr an Deinen Informationen zweifeln, tut mir auch wirklich sehr leid 😉


17. Juli 2013 um 15:23  |  179517

@Dauerkarten:

Vielen Dank für die eindeutige Klarstellung an @ubremer und an Hertha BSC!


ubremer
ubremer
17. Juli 2013 um 15:25  |  179518

@hertha1892,

so war das nicht gemeint. Behalte mal Deinen Verstand grundsätzlich an, egal, wer was sagt.
Aber wegen der Dauerkarten hatte ich explizit recherchiert.
Und hatte heute bei Hertha einen weiteren Termin, wo dieses Thema am Rande ebenfalls erwähnt wurde. Deshalb habe ich eben nochmal den offiziell von Hertha für den Blog Immerhertha zertifizierten Stand in Sachen Dauerkarten-Verkäufe eingeholt 😉


ubremer
ubremer
17. Juli 2013 um 15:30  |  179519

@Leuchtturm,

mache mich heute auch auf den Weg, plane etwa gegen 19 Uhr vor Ort zu sein. Freu‘ mich 😉


fechibaby
17. Juli 2013 um 15:38  |  179522

@Exil-Schorfheider // 17. Jul 2013 um 14:59

Neumünster hat 8.000 Plätze.
Wilhelmshaven 7.500 Plätze.

Stehplatz kostet in Wilhelmshaven normal 8,-, jetzt gegen den BVB 20,- Euro
Sitzplatz von 12,- auf 45,- EURO.

In Neumünster passen 500 Zuschauer mehr rein.
Der Sitzplatz gegen Hertha kostet 15,- mehr als in Wilhelmshaven gegen den BVB.
Diese Preise für Sitzplätze in Neumünster sind einfach nur frech!!
Mehr im Leuchtturm!


Dan
17. Juli 2013 um 15:46  |  179523

@fechibaby // 17. Jul 2013 um 15:38

Bestimmt, weil das Hertha Kids Trikot 15,- € teurer ist, als das vom BVB.

Da wollen sich paar Neumünster Kids die Kohle für das teure Hertha Trikot zurückholen. 😉


kczyk
17. Juli 2013 um 15:49  |  179524

leute – nun haut doch nicht alle uff dat ursula rum.
ich finde dessen beiträge meist sehr dienlich für meine meinungsbildung.
aber mir ist auch klar – dessen meinungen sind meist nicht mehrheitsfähig; was auch nicht sein muss.
bleibt dennoch höflich.


Exil-Schorfheider
17. Juli 2013 um 15:51  |  179525

@fechi

Leuchtturm werde ich nicht schaffen.
Du vergisst bei Deiner Ausführung, dass im Jadestadion aber 2.200 Sitzplätze vorhanden sind. Schon dadurch kann der SVW ganz anders kalkulieren.

Zumal in der letzten Woche ein Kartenkäufer vor mir „nur“ 55 Euro für den Sitzplatz bezahlt hat. Ergo schlägt da noch jemand Gebühren drauf.


sunny1703
17. Juli 2013 um 15:53  |  179526

@exil

Dynamo nimmt 16 Euro,Illertissen 15 Euro, Viktoria Hamburg 15 Euro, Darmstadt 11 Euro,Nöttingen 12 Euro,es geht auch um einiges billiger. Von den Sitzplätzen ganz zu schweigen.

lg sunny


fechibaby
17. Juli 2013 um 15:53  |  179527

@Dan // 17. Jul 2013 um 15:46

„Bestimmt, weil das Hertha Kids Trikot 15,- € teurer ist, als das vom BVB.
Da wollen sich paar Neumünster Kids die Kohle für das teure Hertha Trikot zurückholen.“

Danke @Dan für die Erklärung.
So könnte es sein.
Aber, kennen die Kids in Neumünster denn überhaupt Hertha BSC?


Kamikater
17. Juli 2013 um 16:13  |  179528

@ub
Wie sah es denn 15:17 Uhr aus?
😆


Fnord
17. Juli 2013 um 16:25  |  179529

@Kami sonnig und warm 😉

Wann geht es denn los im Leuchtturm? Ich weiß noch nicht ob ich es zum ersten mal schaffe, hätte aber Lust.


Dan
17. Juli 2013 um 16:27  |  179530

@Kamikater

Ich bitte Dich. 😉

Vom 29.04.2013 – 10:00 Uhr
bis 17.07.2013 – 15:15 Uhr

sind 114.075 Minuten vergangen und 17.200 DK verkauft worden.

Somit durchschnittlich ca. alle 7 Minuten eine DK.

Um 15:17 stieg ein potentieller DK-Käufer aus der U-Bahn und lief zur Geschäftsstelle um um 15:22 die 17. 201 DK zu kaufen.


sunny1703
17. Juli 2013 um 16:42  |  179531

@fnord

Um 17 Uhr! 🙂


fnord
17. Juli 2013 um 17:08  |  179532

@sunny: 17 Uhr schaffe ich wohl nicht mehr. 😉


sunny1703
17. Juli 2013 um 17:09  |  179533

@fnord

Ich auch nicht 🙂


TassoWild
17. Juli 2013 um 17:24  |  179536

@Turm
Die Sonnenterrasse ist wohl schon komplett ausgebucht? Stehplatz ab 18 Euro? 😉
Wenn ich es schaffe, bin ich dabei!

Anzeige