Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Soeben hat Hertha BSC den Kader für die Erstrundenpartie morgen gegen den VfR Neumünster (16 Uhr hier im Immerhertha-Liveticker) bekannt gegeben. Nicht dabei ist Spielmacher und Topscorer der vergangenen Zweitligasaison Ronny. Der Brasilianer hatte beim Training am Donnerstag einen Schlag auf dern rechten Fuß bekommen und sich dabei eine Prellung zugezogen. Er fällt für die Partie morgen in der Grümmi-Arena aus.

Wer sonst so dabei ist? Seht selbst!

Der Kader: Kraft, Burchert; Pekarik, Ndjeng, Langkamp, Brooks, van den Bergh, Lustenberger, Kluge, Baumjohann, Hosogai, Ben-Hatira, Allagui, Niemeyer, Mukhtar, Schulz, Wagner, Ramos.

Verletzt: Lasogga, Ronny.

Nicht im Kader: Kobiashvili, Hubnik, Franz.

Abgestellt zur U 23: Janker, Holland, Sahar, Sprint.

Nun ist es ja so, dass Hertha sich in der Vergangenheit nicht immer mit Ruhm bekleckert hat, wenn es im Pokal gegen unterklassige Mannschaften geht. Wisst ihr alles. Wollt ihr nicht mehr hören.

Der Trainer aber hat nicht vergessen, wie schmerzhaft das Ausscheiden im vergangenen Jahr in Worms war. Jos Luhukay sagte dazu:

„Ich habe an mein erstes Pokalspiel mit Hertha im vergangenen Jahr keine schönen Erinnerungen. Das Ausscheiden gegen Worms war sehr enttäuschend. Das soll diesmal anders werden.“

Alles andere als einen Sieg seiner Mannschaft will der 50-Jährige morgen nicht sehen und ergänzte: „Wenn es nicht mit schönem Spiel geht, dann muss es eben ein bisschen schmutzig werden.“

Manager Michael Preetz sieht das naturgemäß ähnlich. Preetz warnte:

„Es wird um die richtige Einstellung gehen. Wir müssen dieses Spiel gewinnen. Da ist es fast schon egal wie.“

Wie sieht die erste Elf aus?

Luhukay hat angekündigt, dass die Elf, die morgen gegen Neumünster auflaufen wird, gute Chancen hat, auch beim ersten Saisonspiel gegen Eintracht Frankfurt kommende Woche in der Anfangsformation stehen zu können. Wie aber wird sie aussehen?

Da gibt es ja ein paar delikate Fragen: 1. Wohin mit dem neuen Kapitän Fabian Lustenberger? Wer bekommt links im Mittelfeld den Vorzug? Nico Schulz, dessen Vertragsverlängerung heute offiziell wurde, oder Änis Ben-Hatira? Und bleibt Luhukay tatsächlich bei der Variante mit Marcel Ndjeng hinten rechts und Peter Pekarik auf der Bank?

Hier unser Vorschlag:

————————Kraft———————–

Ndjeng——Langkamp——Brooks——-vdB

———————Lustenberger—————

Allagui——-Kluge——-Baumjohann—ÄBH

———————–Ramos———————

Hajime Hosogai wäre demnach zunächst auf der Bank, obwohl der Japaner ja einen guten Eindruck hinterlassen hat. Denkbar wäre, dass Luhukay die drei Wochen, die Hosogai im Training ist, noch nicht ausreichen, und er ihn deshalb draußen lässt.

Auch wenn Ronny sich die Fußverletzung nicht zugezogen hätte, stünde er morgen aus meiner Sicht nicht in der Startelf (Stichwort: Fitness).

Was denkt ihr? Wie wird der Trainer aufstellen? Wie würdet ihr aufstellen? Die wichtigste Frage aber ist: Gelingt Hertha ein souveräner Sieg gegen den Viertligisten? Muss bis zum Ende gezittert werden? Oder gibt es gar einige Pessimisten unter euch, die Herthas Pokalsaison morgen schon beendet sehen?

Hertha wird gegen Neumünster...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

105
Kommentare

Icke nur
3. August 2013 um 16:56  |  183141

Gold.


derwalter
3. August 2013 um 16:56  |  183142

Medaille?


derwalter
3. August 2013 um 16:58  |  183143

Silber ist ok, und hubnik und Franz sind nicht dabei…bei den Nichtberücksichtigungen bin ich mal gespannt, wann der erste aufmuckt.


Icke nur
3. August 2013 um 16:59  |  183144

Ich gehe von einem Sieg aus und der sollte Richtung 2-stellig gehen. Alles andere wäre aus meiner Sicht eine Enttäuschung.


Freddie1
3. August 2013 um 16:59  |  183145

Prima, dass Schulz verlängert hat.

Die Aufstellung oben würd ich so unterschreiben.

Hauptsache Sieg, egal wie, wenn man wieder heute so sieht, wie sich manche Bundesligisten schwer tun.
Andererseits kann nix schief gehen: wenn @dan im Stadion in der ersten Ründe dabe war, sind wir immer weiter gekommen. Und der Olle Spandauer ist morgen im Norden. 😉


Tunnfish
3. August 2013 um 17:03  |  183146

Ich gebe mich da keinen Illusionen hin, alles andere als ein Krampf, ein hart umkämpfter Sieg oder gar eine Niederlage wäre eine Überraschung. Das ist nunmal das Hertha-Pokal-Gen. Hertha mußte schon viel zu oft früh aus dem Pokal gen.

Bleibt der Wunsch wie jedes Jahr es möge diesmal anders sein. Ich verharre daumendrückend und bin gespannt auf das erste Pflichtspiel der neuen Saison und der Neuen in der Saison.


Freddie1
3. August 2013 um 17:05  |  183147

@LHorr
Zum Vorfred: du warst doch nicht gemeint, sondern die Bild-Blogger.

Nochmal zum Thema: ich glaube auch, dass ÄBH den Vorzug erhält, da offensiver als Schulz.


3. August 2013 um 17:07  |  183148

Dann möge der *olle Spandauer* ein schönes Spiel sehen und den Sieg mit heim bringen

Verlängerung mit Schulz gefällt!


3. August 2013 um 17:09  |  183150

Entgegen wohl allen hier..mag ich das 4-1-4-1 Sytem; halte es für unseren Kader für eine sehr gute Variante. Insofern goutiere ich die vorgeschlagene Aufstellung. Nach 58 Minuten dann aber Hosogai für Kluge.. Führen wir dann, können wir auf 4-4-2 umstellen und Wagner noch dazu packen..Ich würde Schulz bringen. Vermutlich kommt aber ABH. Klasse, dass Mukki so nah dran ist!!!


Freddie1
3. August 2013 um 17:10  |  183151

In Neustrelitz steht’s gegen Freiburg in der 80. noch 0:0. und nu de rote Karte.


3. August 2013 um 17:11  |  183152

Ach so: warum entschuldigt man sich quasie schon vorab für ein schlechteres Spiel? Ick will auch ein paar schöne Spielzüge sehen! 😉


Sir Henry
3. August 2013 um 17:13  |  183153

Wird schon werden. Glaube, die Jungs sind wach.


Freddie1
3. August 2013 um 17:22  |  183154

Verlängerung in Neustrelitz .
Na viel Spaß bei den Temperaturen


3. August 2013 um 17:23  |  183155

(Sehr) kurzer Bericht von der U23 mit Janker, Holland und Ben Sahar beim 1:1 gegen Auerbach.

Starker Beginn mit Elfmetertor von Ben Sahar, danach immer schwächer und mit viel Glück, weil Auerbach wohl eher einen Sieg verdient gehabt hätte.

Da ist vieles verbesserungsbedürftig.

Preetz (mit Sohn Emil im Deutschland-Trikot # 9), Luhukay und Gellhaus (beide bis circa zur 70. Minute) vor Ort.

Und durch Zufall @Leuchtfeuer kennengelernt – an dieser Stelle einen herzlichen Dank für einen gemeinsamen und höchst kompetent diskutierten Fussball-Nachmittag 🙂


Freddie1
3. August 2013 um 17:26  |  183158

@hbsc
Danke für kurzen Bericht.

Preetz und Luhu nur bis zur 70. Minute anwesend. Typisch! Mussten wohl letzten Flieger nach Hause kriegen 😉


3. August 2013 um 17:34  |  183161

😆


Traumtänzer
3. August 2013 um 17:40  |  183166

Ich glaube, es war weise von J-Lu, sich vorab gleich mal eine dreimonatige Kommentarsperre bzgl. nicht aufgestellter oder nicht im Kader befindlicher Spieler aufzuerlegen. Bin echt gespannt, ob das alles gut geht. Drücke die Daumen. Natürlich auch für morgen.


fechibaby
3. August 2013 um 17:50  |  183170

Noch 12 Minuten Verlängerung und Neustrelitz ist gegen Freiburg im Elfmeterschießen!


fechibaby
3. August 2013 um 17:55  |  183171

0 : 1 für Freiburg.
113. Minute.
Schade Neustrelitz.


fechibaby
3. August 2013 um 17:59  |  183172

0 : 2 Freiburg.
118. Minute.


Stiller
3. August 2013 um 18:04  |  183173

@apo

Eine 4-1-4-1 Mannschaftsaufstellung mit Lusti vor der Abwehr hatte ich auch schon am 12.06.2013 als mögliche künftige Variante vorgestellt. Du bist also nicht der einzige.

Morgen glaube ich aber eher an Hosogai als an Kluge.


fechibaby
3. August 2013 um 18:05  |  183174

@DFB-Pokal

Bisher ist noch kein Favorit ausgeschieden.
Einige Erstligisten hatten jedoch Mühe, sich durchzusetzen.
Freiburg hat z. B. gerade nach Verlängerung erst 2:0 in Neustrelitz gewonnen.
Mainz 05 hat mit viel Mühe bei Fortuna Köln gewonnen.
Der BVB tat sich auch sehr schwer in Wilhelmshaven. Dort stand aber auch ein Weltklassetorhüter im Tor!!
Hoffen wir auf morgen, dass sich Hertha nicht so schwer tut und souverän in Neumünster gewinnt!!


Exil-Schorfheider
3. August 2013 um 18:06  |  183175

@ub

Zum Vor-Fred: ich habe doch nur den Link zur Diskussion bereit gestellt… 😉

@freddie: freue mich auf den „ollen Spandauer“ morgen!

Welcher Blogpappi ist denn nun am Start oder habe ich das überlesen?


3. August 2013 um 18:11  |  183176

@ exil: i c h .. hatte dich auch so verstanden..da kam wohl etwas quer an, hatte auch schon geschmunzelt 😉 bei all den subtexten und Sticheleien , kann das schon mal passieren 😆


Freddie1
3. August 2013 um 18:12  |  183177

@fechi hat’s geschrieben.
Einige der Favoriten haben sich sehr schwer getan und die vermeintlich deutlichen Ergebnisse sind erst hinten raus zustande gekommen.
Also morgen ein fast zweistelliges Ergebnis zu erwarten ist bissl vermessen.
Ich bin froh, wenn wir auch nur knapp gewinnen.


Exil-Schorfheider
3. August 2013 um 18:19  |  183178

@apo

Ich hab ja ein dickes Fell… 😉


hurdiegerdie
3. August 2013 um 18:20  |  183179

Ich erwarte wie jedes Jahr in der 1. Pokalrunde einen klaren Sieg nach 90 Minuten.


3. August 2013 um 18:21  |  183180

Bessa is dat..@ exil..


ubremer
ubremer
3. August 2013 um 18:25  |  183182

@stiller,

welchen unfassbaren Skandal hast Du da am Wickel, der sich mir nicht erschließt?

In dem von Dir angesprochen Text steht nix, was nicht so oder ähnlich seit ein, zwei Wochen vom Trainer kommuniziert wird.


Bolly
3. August 2013 um 18:26  |  183183

Liebe Grüsse aus der Grümmi Arena in Neumünster. Der Rasen wird gerad noch Pik fein gemacht. Das Stadion ist sehr gewöhnungsbedürftig 😉 Wir werden jetz @Dan Vorschlag in die Tat umsetzen & die NDR Sommertour rocken. 😆 Denn vor der Party, ist nach der Party!


3. August 2013 um 18:46  |  183184

Viel Spaß @Bolly&@Dan

OT aber sehr interessant
http://m.heute.de/ZDF/zdfportal/xml/object/29138806


Spiri
3. August 2013 um 18:48  |  183185

O-ton @Kamikater >Ich erinnere mich an zwei dieser Pappkameraden [Anmerkung: Bildreporter], die ich morgens um 7 auf dem Weg zum Fangipfel in Köpenick in der S-Bahn sah und die nicht wussten, dass ich zuhöre.

Der eine sagte zum anderen: “Na, verdienst Du auch gerade so gut an der Pyrodebatte?”<

Man beachte: Die nicht wussten, dass er zuhört, sonst hätten sie ihr streng vertrauliches Vieraugengespräch natürlich in eine schalldichte Kabine verlagert. Also ich will mich jetzt nicht lustig machen, aber da gibt es ein ganz bestimmtes Fremdwort dafür, wenn man aus einem Rauschen und Brummen etwas meint heraushören zu können, z.B. einen Satz, den niemals jemand gesagt hätte. Nur komme ich momentan nicht auf das vermaledeite Wort, ärgerlich! Hat auch keinen krankheitsbedingten Hintergrund, ist mehr so eine Schallangelegenheit. Und wie sehr ich mein Hirn wie ein nasses T-Shirt auswringe, ich komm nicht aufs Wort. Vielleicht kann jemand helfen …?

Pokalspiel, morgen. Hertha ohne zwei seiner allerbesten – und ein dritter der allerbesten im wahrsten Sinne des Wortes "entbunden". Keine guten Voraussetzungen. Wenn Franz und Hubnik nicht im Kader sind, erwartet der Trainer wohl keinen Sturmlauf der Neumünsteraner. Kombiniere, das Spiel soll in der Offensive gewonnen werden. Frühes Tor würde helfen.


Spiri
3. August 2013 um 18:51  |  183186

Morgen muss Hertha mal richtig Grümmi geben. 🙁

Und in der B.Z. hatten sie was von Grimm-Arena geschrieben, tsts.


Kamikater
3. August 2013 um 18:59  |  183187

Komisch, wie man sich an meinem Ohrenzeugenbericht nur stören kann?


Spiri
3. August 2013 um 19:04  |  183189

Nein, nein, das ist ein Irrtum, bester Freund! Ich störe mich daran, dass ich offensichtlich an einer Wortabrufstörung laboriere.

Ergänzung: Morgen muss Hertha mal richtig Grümmi geben, damit es kein Grümmi wird. 🙁 🙁


pathe
3. August 2013 um 19:43  |  183192

Interessant und aufschlußreich der Kader!

Lusti einziger Ersatz für Langkamp und Brooks, sonst kein weiterer IV auf der Bank… Ein Wink mit dem Zaunpfahl für Hubnik und Franz!
Dahingegen fünf Spieler für das DM!
Ich gehe mit der Aufstellung von @ubremer bis auf Ben-Hatira konform. Für diesen wird hoffentlich Schulz auflaufen, der durch die Vertragsverlängerung hoffentlich Anschub bekommt.


Kamikater
3. August 2013 um 19:43  |  183193

@Wortabrufstörung
Ob die beiden bei dieser Zeitung arbeiten, kann ich nicht wissen.

Fakt ist: an der heutigen Geschichte wird deutlich, dass es Journalisten in gewissen Medien gibt, die Dinge wissentlich verzerren oder verfälschen, weil sie entweder vom direkten Interesse der Leser profitieren oder aber an der Auflösung der eines gestrickten Klamotte.

Sollte dennoch ein weiteres Wort gesucht werden, einfach mal bei „Best of Familienduell“ auf Dutube anschauen.

Moderator: „Wir haben 1000 Leute gefragt… Ein Ort mit viel Beinfreiheit?“ Antwort des Kandidaten: „Spanien?“


Fnord
3. August 2013 um 19:49  |  183194

@ubremer: ich verstehe @stiller wie folgt:
Man kann schreiben, dass Luhu professionelles Verhalten fordert und klarstellt, dass es für niemanden Ausnahmen gibt, nicht mal für Führungsspieler der letzten oder der aktuellen Saison. Das ist die Art wie die Morgenpost damit umgeht.

Oder man holt die Boulevard-Keule raus: „Luhukay: Doppeldrohung an die Spieler!!!“, spricht von „Ausgangssperre“, „Abschiedsdrohung“, behauptet, dass es „an allen Ecken kracht“ und fragt, „ob das gut geht?“.

Der Inhalt ist der selbe, wenn man berücksichtigt, wie das entsprechende Blatt positioniert ist und sich klar macht, dass der Boulevard macht, was er immer tut: aufbauschen und verschärfen, wo er nur kann, einen Skandal konstruieren, wo eigentlich keiner ist.

Deine Frage, zeigt eigentlich nur, dass Du BLÖD- und BZ-Artikel gleich entsprechend verortest und diese Sprachstil mehr oder weniger ausblendest.

Ich weiß natürlich nicht, ob Stiller das so meint, aber so habe ich ihn verstanden.


3. August 2013 um 19:55  |  183195

Ich hatte @stiller ganz anders verstanden. Sind wir alle nur soziale Autisten? 😆


Stiller
3. August 2013 um 20:02  |  183196

@Fnord. Danke.

@ubremer: ich kann mich nicht erinnern, von einem „unfassbaren Skandal “ geredet zu haben. Ist die Gurkenzeit so sauer?


hurdiegerdie
3. August 2013 um 20:07  |  183197

Und ich dachte, @Stiller hätte was zum 4-1-4-1 geschrieben. Ich bin zu naiv. Was ihr da alles draus lesen könnt…


Huhuquasten
3. August 2013 um 20:08  |  183198

Ich lese immer :
„Ben-Hatira oder Schulz“.
Warum nicht Ben-Hatira UND Schulz?!
ÄBH neben Baumjohann in der Mitte und
Schulz auf links…


Stiller
3. August 2013 um 20:09  |  183199

@hurdie

ubremer bezieht sich auf mein Posting im vorigen Blog. Btw: Ich fand mich sachlich.


Exil-Schorfheider
3. August 2013 um 20:10  |  183200

@huhuquasten

Und Kluge dann raus? Das glaube ich nicht, werde es aber morgen ja sehen.

@bolly

Ach, nun doch? Ist das Grillen ins Wasser gefallen? 😆


Fnord
3. August 2013 um 20:12  |  183201

@apo: ich bin gespannt: Was hast Du „rausgelesen“, wie hattest Du @stiller verstanden?


Huhuquasten
3. August 2013 um 20:15  |  183202

@ Exil
Wahrscheinlich zuuu offensiv.
…aber JLu wäre nicht JLu, hätte er nicht
morgen eine Überraschung für uns parat!


f.a.y.
3. August 2013 um 20:30  |  183203

Hertha hat mal wieder eine Runde in der zweiten Liga hinter sich und ist daran gewöhnt, dass der Gegenr tief steht und blutig grätscht. Insofern gehe ich diesmal von einer erfolgreichen ersten Runde aus.

Naja, ich versuche mich zumindest in Optimismus. Sollten wir mal wieder rausfliegen, bin ich aber trotzdem nicht überrascht… 😀


Dogbert
3. August 2013 um 20:31  |  183204

Mir ist die vorgeschlagene Aufstellung auch zu riskant. Dann würde ich Kluge neben Lustenberger stellen. Mit einen Sechser zu spielen kann man machen, wenn man sich 100% sicher ist, daß die gegnerische Offensive kaum über die Mittellinie kommt.

Nico Schulz kann ich noch nicht einschätzen. Natürlich böte sich ein Einsatz gegen einen auf dem Papier schwächeren Gegner an, aber was heißt das schon im Pokal?


3. August 2013 um 20:38  |  183205

Das 4–1-4-1 ist doch keine Raute, @ dogbert.


Dogbert
3. August 2013 um 20:45  |  183206

@apo

Ich spreche nicht von einer Raute, sondern würde halt das 4-2-3-1-System bevorzugen. Wo habe ich denn was von einer Raute geschrieben?


hurdiegerdie
3. August 2013 um 20:57  |  183207

Wir spielen gegen einen Viertligisten.

Wir wollen dieses Jahr in der ersten Liga bleiben und wir haben fast alle Saisonvorbereitungsspiele gegen unterklassige Mannschaften auf genau dieses Spiel ausgerichtet.

Die haun wa wech. 4:0 mindestens!


Freddie1
3. August 2013 um 20:58  |  183208

Wann nicht gegen einen unterklassigen Gegner, der wohl defensiv agieren wird, nur einen 6 er bringen?


3. August 2013 um 20:59  |  183209

Du findest, dass das angepeilte System gegen die Topmannschaft aus dem hohen Norden zu offensiv ist, oder? Und deine Begründungen passen für mich eher auf ne Raute als auf das 4-1-4-1 , dass zwar sehr offensiv gespielt werden kann, aber eher weniger Räume für den Gegner aufmacht, als die Raute. Für mich ist das weit weg von einem Risiko-System.


playberlin
3. August 2013 um 21:05  |  183210

Ich würde das von @ mey prognostizierte System gegen Neumünster sehr offensiv interpretieren und zudem den offensiveren Schulz für van den Bergh bringen.

———————- Kraft ———————

———–Langkamp — Brooks————–

Ndjeng ———— Lusti ————-Schulz

——— Baumjohnn —- Kluge ————–
Allagui—————————- Ben-Hatira

———————- Ramos ——————–


boulette in Thüringen
3. August 2013 um 21:12  |  183211

wie wäre es denn damit:

————————Kraft———————–

Pekarik——Langkamp——Brooks——-vdB

————Hosogai———Lustenberger—————

Allagui——–Baumjohann——–Schulz

———————–Wagner———————


Bolly
3. August 2013 um 21:25  |  183212

Ja @Exil Wir sind fast abgesoffen, das war mächtig heftig 🙂 Jetzt Brugal Verkostung
Was schöneres jibt es nicht-Bis Moin Sorry OT


NRWler
3. August 2013 um 21:28  |  183213

Meine Wunschaufstellung wäre folgende:

————————Kraft———————–

Pekarik——Lustenberger——Brooks——-vdB

————Hosogai———Kluge—————

——Baumjohann——–ÄBH——–Schulz——

————————–Ramos———————

Ich meine Träumen darf doch wohl noch erlaubt sein 😉

Und morgen will ich nicht nur ein ordentliches Ergebnis sehen, sondern vorrangig ein ordentliches, engagiertes Spiel!


Dogbert
3. August 2013 um 21:33  |  183214

Bei Pekarik weiß ich nicht, ob er schon einsatzbereit wäre. Ansonsten könnte ich mit den Vorschlägen leben.

Sicherlich ist Neumünster keine Übermannschaft, aber man soll nicht so tun als wenn man gegen die im Vorbeigehen gewinnt.


3. August 2013 um 21:39  |  183215

@ dogbert: tut ja keiner. Es sind doch eh alles Mischformen. Bei Ballbesitz des Gegners, macht Kluge in paar Schritte, schon ist man im DM gestaffelt..das geht eben leichter als in einer Raute. Wir sollten aber auch nicht so tun, als spielten wir gegen Bayern. Morgen haben wir. Ca 70% Ballbesitz, das erfordert ein anderes Hera ngehen.


Jolly
3. August 2013 um 21:43  |  183216

Der Drees verpfeift unsere KSC-Freunde ganz schön offentsichtlich, ätzend.. 🙁


3. August 2013 um 21:44  |  183217

Guten Abend in die Hauptstadt 🙂

ich hab mich ja diese Woche schon mal über Ingwerson, Achilles usw ausgelassen.
Es drängt sich der Eindruck auf, dass bei BILD und BZ das grösste Unglück ist, wenn bei Hertha Ruhe herrscht. Mit seriöser Berichterstattung kann man da nix anfangen.

Ist nun mal so, und wird sich wohl auch nicht ändern. Wenn man den Dreck, den diese Herren absondern vor diesem Hintergrund betrachtet, hält sich der Ärger in Grenzen.

Zur Aufstellung morgen.
Ronny fällt aus, ausser Langkamp, Brooks und Lusti ist kein IV im Kader. Da drängt sich dann wohl wirklich ein 4-1-4-1 auf.

Ich könnte mir diese Variante vorstellen:

————————Kraft———————–

Ndjeng——Langkamp——Brooks——-vdB

———————Lustenberger—————

Kluge ——Hoosogai—Baumjohann—ÄBH

———————–Ramos———————


HerthaBarca
3. August 2013 um 22:16  |  183218

@freddie
Wo guckt ihr morgen Hertha? Ich habe es vergessen! Sorry! 😉


Silvia Sahneschnitte
3. August 2013 um 22:19  |  183219

Meine Torschützen für Sonntag:
Baumjohan 2
Ben Hatira 1
Ramos 1
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


cru
3. August 2013 um 22:21  |  183220

Morgen gewinnen wir mit:

————————Kraft———————–

Pekarik——Langkamp——Brooks——vdB

————Hosogai———Lustenberger———

Allagui——–Baumjohann——–Schulz

———————–Ramos———————


cru
3. August 2013 um 22:23  |  183221

Mal was ganz anderes, was ich nicht verstehe: warum spielt eigentlich Höhn jetzt in Freiburg an Stelle von Diagne? Diagne hat doch letzte Saison super verteidigt …? Den würde ich sofort kaufen, abgesehen davon, dass unser Kader komplett ist.


HerthaBarca
3. August 2013 um 22:24  |  183222

Da wir heute sehen konnten, wie schwer es ist, werden sich die Jungs morgen konzentrieren und souverän gewinnen!


nordlicht
3. August 2013 um 22:50  |  183223

vor noch einer woche hätten den lusti nicht 100% auf der rechnung gehabt. ich selbst auch nicht. es wird wie immer eng. am ende gewinnen wir 2:0


Supernatural
3. August 2013 um 23:08  |  183224

Schulz————Ramos————Allagui
——————————————————–
—–Mukthar———Baumi——Kluge—
———————————————————
VDB——–Brooks——Lusti—–Pekarik
———————————————————
———————Kraft—————————

Brooks/Lusti machen die defensive Zentrale dicht. Kluge und Mukthar halbrechts/halblinks.
Pekarik ist von den Anlagen her unser bester RV.

Baumi fand ich letzte Saison schon bei Lautern stark. Endlich mal ein echter Mittelfeldspieler der Bälle halten, verteilen und sich mal um die eigene Achse drehen kann, ähnlich wie Kluge. Mukthar scheint unrealistisch. Wenn er aber körperlich an sich gearbeitet hat, könnte man ihn vielleicht mal bringen.

Die einzigen Alternativen zu Allagui wären momentan wohl nur Ramos oder Ben-Hatira. Allagui füllte RM/RA letzte Saison schon gut aus und anscheinend auch in den Testspielen. Passt also.

Bei Schulz hab ich momentan einfach das bessere Gefühl aus der Ferne. Hat seinen Vertrag verlängert und anscheinend körperlich an sich gearbeitet, siehe Bild-Interview vor paar Wochen. Im Pokal kann man ruhig mal offensiver aufstellen. Denke die Balance würde in meiner Aufstellung oben stimmen. Ist ja nur ein Viertligist. Mal sehen obs dieses Jahr wieder ne Blamage gibt. Hat bisher keinen 1.Ligisten getroffen.


Dogbert
4. August 2013 um 0:09  |  183226

Ich würde das Spiel dennoch dafür nutzen, die in der BuLi vorgesehenen Leute unter Pflichtspielbedingungen einzusetzen. Langkamp als vermutlicher Abwehrkoordinator sollte da schon spielen.

Vor der Abwehr Lustenberger, um das gedankliche Zusammenspiel mit Langkamp einzuspielen.

In der Offensive Baumjohann als Ballverteiler und Kluge als dessen Zuspieler.

Die weitere Offensivabteilung könnte man praktisch auswürfeln.


tabson
4. August 2013 um 0:32  |  183227

Ich glaube, die Aufstellung wird weitaus unspektakulärer als derzeit angenommen. Warum auch sollte das „winning team“ großartig umgekrämpelt (bzw. „gechanced“) werden?

Ich vermute, dass JL seine „Balance“ mit folgendem, bereits bewährten und eingespielten Team angeht:

————————Kraft———————–

Pekarik——Lustenberger——Brooks——vdB

—————Niemeyer——Kluge—————

Ndjeng —Baumjohann—ÄBH

———————–Ramos———————

Im Übrigen, macht dann auch die resultierende Ersatzbank Sinn.


coconut
4. August 2013 um 0:42  |  183228

Die Aufstellung ist heute unwichtiger als die Einstellung.
Dennoch kann ich nicht so recht an ein 4-1-4-1 glauben.
Zumindest nicht, wenn der Trainer vorher sagt, das die Mannschaft die da spielt gute Chancen hat auch das erste Liga Spiel zu bestreiten.
Warum sollte er also so kurz vor dem Liga-Start eine andere Formation wählen, als die Mannschaft zuletzt in Pflichtspielen immer(?) gespielt hat?

ÄBH würde ich gerade in so einem Spiel nicht bringen, Der neigt dazu gegen vermeintlich schwache Gegner eine Show abziehen zu wollen…..
Da würde bei mir der sachlicher spielende Nico klar im Vorteil sein.


Freddie1
4. August 2013 um 0:53  |  183229

@herthabarca 22:16
Wir sind morgen bei einem Geburtstag, leider insofern nicht live beim Spiel.


apollinaris
4. August 2013 um 0:54  |  183230

@tabson: seit vielen Wochen übt J-Luh immer mit Langkamp/Brooks als neues, offenbar gesetztes Pärchen. Warum sollte das nun morgen über den Haufen geworfen werden? daran kann ich wirklich nicht glauben. Welches System morgen letztlich gespielt wird, ist (mir) egal. aber an ein anderes Pärchen glaube ich nich nicht. das würde ja die gesamte Vorbereitung über den Haufen werfen?
auch glaube ich nicht, dass die rechte Flanke so aussehen wird. Nirmeyer in der Startformation ist möglich, aber irgendwie unwahrscheinlich. Kurz: da nehme ich dann doch lieber die Aufstellung von @mey


apollinaris
4. August 2013 um 0:55  |  183231

@coco: weil die letzten Pflichtspiele mit einem anderen Kader bestritten wurden?


Herthas Seuchenvojel
4. August 2013 um 1:02  |  183232

@herthabarca 22:16

schreib mal Kami an, der wollte irgendwo glaube in Charlottenburg öffentlich schauen, wenn jemand mitkommt


tabson
4. August 2013 um 1:14  |  183233

@apo
Der rechte Flügel sieht seit langer Zeit schon so aus. Mit Langkamp/Brooks hast du natürlich recht, aber wer soll da den Backup geben? Und warum sollen Lusti/Brooks nicht genauso eingespielt sein? Immerhin sind diese 6 Monate lang Wettkampferprobt.
Zudem hat Lusti derzeit nicht die absolute Fitness. Dieses Manko ist eher in der IV zu kompensieren als als 6er. Wäre er nicht neuer Kapitän, hätte ich ihn derzeit auf der Bank gesehen. Allerdings wäre er dort der dritte (!) Sechser.
Und schließlich noch ein kleiner Seitenhieb: Meyns erfolgreiche Prognosen kannst du an einem Daumen abzählen…


4. August 2013 um 1:29  |  183234

Ich habe bisher bei den Aufstellungen eigentlich immer daneben gelegen 😉
Die rechte Seite wurde in der Vorbereitungszeit offensiv meist mit Alla gespielt.
das Pärchen Ndjeng/ Pekarik habe ich nicht in Erinnerung. Für die IV gibt’s Im Falle des Falles doch genügend Varianten. Lusti, Niemeyer könnten einspringen. J- Luh, so hatte ich das verstanden, wird realistisch aufstellen. in dem Sinne, dass es in der Buli ähnlich aussehen könnte. Dann verstünde ich deine Doppelsechs wirklich nicht. Na, mal sehen..was der Meister macht 😉


4. August 2013 um 1:31  |  183235

Es fehlt ein “ auch“ im Text. “ auch die Doppelsechs..“


Dogbert
4. August 2013 um 1:55  |  183236

Ich gehe davon aus, daß Langkamp der Abwehrchef ist. Mit Ndjeng/Pekarik und VdB steht diese Kette auch außen sicher.

Davor stehen zwei Sechser. Dafür gibt es genügend Optionen.

Schwierigkeiten bereiten mir die offensiven Außenspieler.


coconut
4. August 2013 um 2:04  |  183237

@apo
Klar, es sind 4 neue da, aber von denen werden wohl maximal 3 spielen.
2 davon auf vorgegebenen Positionen in der Abwehr. Bleibt vermutlich nur Baumi.
…und deshalb soll quasi alles ein geübte über den Haufen geworfen werden?
Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.


4. August 2013 um 2:37  |  183238

@coco: bevor wir uns falsch verstehen: was wurde geübt in den letzten Wochen? Was soll über den Haufen geworfen werden?


4. August 2013 um 2:45  |  183239

Ich glaube, du meinst das System.? Um das gehts mir aber nur nebenher. Ich kann mir das System mit nur einer 6 vorstellen, aber daran beisse ich mich sicher nicht fest. Nur glaube ich nicht, dass eine Doppelsechs Hosogai/Kluge (s.o.) auflaufen wird. Und auch glaube ich nicht, dass ein 4-1-4-1 gegen diesen Gegner zu offensiv wäre. Nur darum ging es mir..Welches System es letztlich sein wird, ist mir, wie eh und je: schnuppe.


4. August 2013 um 2:49  |  183240

Ich mache mal mit

………Kraft

Peka………Langkamp..Brooks……vB

………………Lusti
……………………………Kluge

Alla ……..Baumi……………………ABH(Schulz)

………………….Ramos……..


Blauer Montag
4. August 2013 um 2:52  |  183242

Heute gewinnen wir mit:

————————Kraft———————–

Pekarik——Langkamp——Brooks——vdB

———Lustenberger————Niemeyer———

Allagui——–Baumjohann——–Schulz

———————–Ramos———————

In 15 Stunden ist das Spiel hoffentlich bereits abgepfiffen.


NRWler
4. August 2013 um 8:37  |  183243

Wunderschönen Guten Morgen in die Runde!

Was mich gestern auch an @mey´s Aufstellung „gestört“ hatte, war das 4-1-4-1 System. Ich dachte, gerade weil mit der heutigen Aufstellung auch gegen Frankfurt gespielt werden soll, dass das „sicherere “ 4-2-3-1 System vom Trainer favorisiert wird.

Aber, wie @apo schon schrieb, die Systeme sind ja nicht in Stein gemeiselt. Deshalb wird wohl das von @mey kolportierte 4-1-4-1 System öfter auch mal zum 4-2-3-1.
Also in etwa so: (siehe auch @apo // 4. Aug 2013 um 02:49)

————————Kraft———————–

Ndjeng——Langkamp——Brooks——vdB

———Lustenberger————Kluge———

Allagui——–Baumjohann——–ABH

———————–Ramos———————

Sollte sich hierbei einer der beiden IV´s verletzten, müsste ein wenig rotiert werden (Lustenberger nach hinten, Niemeyer dafür rein). Aber, is ja nicht schlimm 😉


Dan
4. August 2013 um 8:40  |  183244

Guten Morgen @all

Das heutige Motto kann nur lauten:

Hinfahren, zusammenreißen, weghauen und ab nachhause.

Ansonsten freue ich mich auf einen im Exil lebende Herthaner und auf zwei Leuchtturm – Kontrolleure.
Vielleicht sieht man per Zufall einen Blogvadder.

EDEKA – Grümmi – ARENA wird aber sicherlich das Highlight des heutigen Tages.

Das Hertha-Rucksäcklein ist gepackt, die Kamera geladen und schussbereit.

Man liest sich.


Sir Henry
4. August 2013 um 9:06  |  183245

@Dan

Fahrt ihr mit dem Zug?


fechibaby
4. August 2013 um 9:07  |  183246

@Dan // 4. Aug 2013 um 08:40

Viel Spass in Neumünster.
Grüsse @E-S, bolly, b.b. und alle, die ich noch kenne.


4. August 2013 um 9:12  |  183247

Allen Schlachtenbummlern viel Spass…ich werde das Spiel, wenn überhaupt per Smartphone über Radio verfolgen.

Nachmittags 16 Uhr ist für Urlaube eine blöde Anstosszeit 😉

Mein Tipp: 3:0 für Hertha


Sir Henry
4. August 2013 um 9:21  |  183248

@Seb

Eure Rechnung zu den Prämien im heutigen Artikel geht irgendwie nicht auf. In der ersten Runde gibt’s 218k und dann verdoppelt es sich pro Runde. Im Viertelfinale gibt’s dann aber auch nur 500k. Kapier ich nicht.


jenseits
4. August 2013 um 9:56  |  183249

Gibt es für die erste Runde nicht so um die 100.000?


Bolly
4. August 2013 um 10:02  |  183250

Moin Sonnige Grüsse aus Neumünster! Wetter ist gigantisch & jetzt erstmal frühstücken in Kiel am Hafen. Danke für die Grüße & @Dan: schon mal nen Kaltes bereitstellen? 😆


HerthaBarca
4. August 2013 um 10:04  |  183251

@Freddie
War Spaß! 😉

@Dan, Bolly usw.
Euch alles viel Spaß in Neumünster! Das klappt heute! Gruß an den Exilanten!


jenseits
4. August 2013 um 10:09  |  183252

Dan
4. August 2013 um 10:12  |  183253

@Sir
Ich allein. Die anderen sind schon vor Ort.
——
Einsamer Herthaner in Spandau

Ich sehe auf dem Bahnsteig 3 15 Minuten vor Abfahrt keinen Herthaner der Richtung HH fahren will, ausser meiner einer.

Also erwartet keine „lustigen“ Storys von WC Sperrungen oder hochprozentige Bahntisch Gedecke.

Aber vielleicht ist das auch nur die Ruhe vor dem Sturm und die Horde ist schon am HBF eingestiegen um mich in Sicherheit zu wiegen.


Dan
4. August 2013 um 10:15  |  183254

@Bolly
Ja, aber nur ein Alkoholfreies. Aber keen Jever Fun.
Warsteiner oder Erdinger ist ok. 😉


Exil-Schorfheider
4. August 2013 um 10:44  |  183255

@bolly

Frühstück im „Atlantic“? Oder doch im „Engel“? 😉

Wollen wir hoffen, dass es nicht wieder solch einen Wolkenbruch wie gestern gibt.


Derby
4. August 2013 um 10:47  |  183256

Wird ein souveräner 4:0 Sieg der Hertha.

Nach anfangs abtasten wird sich die klasse und der Wille durchsetzen.

Halbzeit 2:0′
Ende 4:0

Tore 2x Ramos
Baumjohan
Wagner

Auf in die nächste runde und warm spielen für die Eintracht.

Gutes schwitzen allen hier -ich gehe ins Schwimmbad


Exil-Schorfheider
4. August 2013 um 10:51  |  183257

@lov

Schöner Artikel, den Du in Zusammenarbeit mit JL geschrieben hast! Muss man ja mal los werden! 😉


Bolly
4. August 2013 um 10:59  |  183258

@Exil woher weißt Du 😉 Engel frühstücken im Engel 🙂 und die Hafenrundfahrt dank Eurer Zustimmung ist auch wunderschön. Wolkenbruch am Hertha-Tag Nee! mein Tipp 0-1 88. Wagner nachdem er in der 85. eingewechselt wurde.


Exil-Schorfheider
4. August 2013 um 11:03  |  183259

@bolly

Hab eins und eins zusammengezählt, nachdem @dan schrieb, dass Du direkt am Bahnhof bist… 😉

Mein Tipp: ein schmutziges 2-1 für Hertha BSC…


hurdiegerdie
4. August 2013 um 11:06  |  183260

Welcher Artikel von @lov? Ich finde nur den: „Viertligist Neumünster will Hertha überraschen!“


Exil-Schorfheider
4. August 2013 um 11:12  |  183263

@hurdie

Genau den meine ich.


coconut
4. August 2013 um 11:12  |  183264

@apo
Jupp. ich meinte das „System“.
Ein 4-1-4-1 erfordert andere Laufwege anderes taktisches verhalten einzelner Spieler als das „gewohnte“ 4-2-3-1.
Nur darauf wollte ich hinaus. Und das ich mir, angesichts des bevorstehenden Starts der Liga, kaum eine Änderung vorstellen kann. Denn eine bessere Gelegenheit, unter Wettkampfbedingungen sein angedachtes Team zu Testen, bekommt J-Lu nicht mehr.
Warum also sollte er sich das entgehen lassen?

Ansonsten schrieb ich ja schon:
Die Einstellung wird heute wichtiger sein, als die Aufstellung.


coconut
4. August 2013 um 11:17  |  183271

Auf zum neuen „Fred“….

Anzeige