Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Uff. Mit 6:1 schickte Hertha BSC Eintracht Frankfurt nach Hause. Was für ein Start des Aufsteigers in die Bundesliga-Saison. Die Tore vor gut 54.000 Zuschauern im Olympistadion erzielten Adrian Ramos (2), Sami Allagui (2), John Brooks und der eingewechselte Ronny. Somit steht eine Tabelle zum Einrahmen da: 1. Hertha BSC, 2. Dortmund, 3. Bayern und Leverkusen.

Eure Einzelkritiken bitte. Und viel Spaß beim Wählen der Three-Stars. Dort sind bis zu drei Clicks möglich.

+ + + UPDATE + + + UPDATE + + +

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat Hertha BSC wieder mal ein Auswärtsspiel gezogen. Es geht zum Zweitligisten 1. FC Kaiserlautern. Alle Partien auf einen Blick – hier. Gespielt wird am 25. September. Der 1. FC Union muss zum VfL Osnabrück reisen.

Meine Three-Stars gegen Frankfurt sind . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hertha wird im DFB-Pokal gegen Kaiserslautern

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 


368
Kommentare

bLhüh
10. August 2013 um 17:42  |  185622

gold kkthx


derMazel
10. August 2013 um 17:49  |  185626

@UB

Unmöglich mich auf nur 3 zu beschränken. Daher boykottiere ich diesen Vote ausnahmsweise mal :)


Blauer Montag
10. August 2013 um 17:49  |  185627

Silber


Eggersdorfer
10. August 2013 um 17:49  |  185628

Ich hab mich gekniffen und ich hab mich kneifen lassen. Aber es stimmt: Spitzenreiter!!
Und das verdient.


derMazel
10. August 2013 um 17:49  |  185629

Und Silber.

Ein Tag wie aus dem Bilderbuch!


Blauer Montag
10. August 2013 um 17:52  |  185630

Brongsche

😀 😀 😀 😀 😀 😀

70 K gegen HSV ??


Blauer Montag
10. August 2013 um 17:53  |  185631

* * *
für Luhukay !!!


jenseits
10. August 2013 um 17:54  |  185632

@ubremer

Könntest Du nicht noch die Option “Die ganze Mannschaft und JLu” zur Click-Show hinzufügen?


Eggersdorfer
10. August 2013 um 17:56  |  185633

Three Stars? Ich brauche mehr Kreuze. JoLu hat mit Hosogai statt Kluge alles richtig gemacht. Unser Duracell-Hase war bärenstark. ÄBH wollte einfach nur spielen. Allagui hat das Tor gefunden. AR20 trifft. TK ist da wenn man ihn braucht.
Bei der Offensive überstehen wir auch die Wackler in der Devensive.
Danke JLu für das FußballSPIEL.


jenseits
10. August 2013 um 17:57  |  185634

Ab wann zeigt die Sportschau die Spiele der 1. Liga?


Eggersdorfer
10. August 2013 um 17:57  |  185635

Heute werden sich 20.000 ärgern, dass sie nicht dabei waren.


Herthas Seuchenvojel
10. August 2013 um 17:58  |  185636

verdammte Axt, ick hau mich weg, bin sooooo stolz

gerupft und geteert ham wa den Frankfurter Adler
heute Abend gibts Goldbroiler vom Grill 😀


Jolly
10. August 2013 um 17:59  |  185637

Ick will auch mehr als 3 Kreuze machen, für diese Hammerleistung….


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2013 um 17:59  |  185638

Allagui … nicht nur wegen der Tore, sonder nwas aus ihm geworden ist bzw. was Luhu aus ihm gemacht hat, wie er ihn wieder hingekriegt hat.
Der Junge ackert inzwischen auch rchtig gut nach hinten mit und ist gefühlt auch deutlich schneller geworden

Hosogai … ein Kampfschwein! Immer und überall zu finden. Probiert schnell die Konter einzuleiten.

Luhukay … einfach klasse wie er die Mannschaft scheinbar eingestellt hat und eben Leute wie Allagui hingekriegt hat. Trotzdem gefällt mir das mit Ndjeng als RV nicht…

Zu Baumjohann wäre noch zu sagen dass er unheimlich gute und kluge Pässe spielt.
Insgesamt für einen 10er heute noch zu unauffällig, aber eben mit den guten Pässen.
Unauffällig gut sozusagen


Tunnfish
10. August 2013 um 18:01  |  185639

@Luhukay

Diese Mannschaft war perfekt auf den Gegner eingestellt und hat so ziemlich alles umgesetzt was nötig war um das Spiel zu gewinnen.
Die Konter waren vielverspechend, die Bewegung insgesamt auch.

Jetzt nicht abheben und nächstes Wochenende genau da weitermachen. Noch 11 Siege und der Klassenerhalt ist sicher.


10. August 2013 um 18:02  |  185640

Meine Three-Stars:

ALLE!


Lichtenrader
10. August 2013 um 18:02  |  185641

Wie JoLu aus SA un ÄBH eine Flügelzange gemacht hat: Unglaublich! Und man hat darüber hinaus auch noch den Eindruck, dass es den Jungs Spaß macht.
Und nebenbei bekommt AR genug Flankenfutter.
Weiter machen! :)


Exil-Schorfheider
10. August 2013 um 18:03  |  185642

Allagui war doch klar! Der trifft doch immer am ersten Spieltag. 😀

Und der @Sir war zur Einschulung… man, man, man…


ydra
10. August 2013 um 18:05  |  185643

Ich habe zwar für meine 3 Favoriten gestimmt, aber das wird der Leistung nicht gerecht. Eigentlich fehlt die Option: Alle Spieler + Trainer.


10. August 2013 um 18:05  |  185644

Sorry, aber ich muss das auch hier aus dem Vor-Thread noch einmal kundtun:

“Bin gerade zurück aus dem “Unicum”, was für ein Spiel, mein Junge mit Foto im Stadionheft als ewig bleibende Erinnerung für ihn an dieses grandiose Spiel, was für ein perfekter Tag – der Stent kann wieder raus, unsere sechs Tore habe meine Arterien wieder freigespült :)


10. August 2013 um 18:09  |  185645

Ich möchte auch Mannschaft und Trainer als Three Stars. Was hat das einen Spaß gemacht. Aber Vorsicht, vor dem letzten Abstieg haben wir auch das 1. SPIEL gewonnen 😉


10. August 2013 um 18:10  |  185646

Freut mich sehr das es dir gut geht @herthabsc


10. August 2013 um 18:12  |  185647

@moogli // 10. Aug 2013 um 18:09:

“Aber Vorsicht, vor dem letzten Abstieg haben wir auch das 1. SPIEL gewonnen”:

1. Spieltag 2011/2012:

Hertha BSC – 1. FC Nürnberg 0:1 (0:0)


Lichtenrader
10. August 2013 um 18:13  |  185648

@herthabscberlin1892: Kann ich nachvollziehen! Mein Sohn ist seit einigen Tagen Praktikant bei Hertha und heute Stadion für die Balljungen zuständig gewesen.
Ich freue mich so sehr für ihn, die Balljungen und natürlich für Hertha, weil ich sehe was da im Hintergrund (neuerdings dank MP) für die befreundeten Städte gemacht wird.
Ich denke, dass Hertha auch dank MP auf einem guten Weg ist! :)

Der Lichtenrader


10. August 2013 um 18:15  |  185650

@moogli // 10. Aug 2013 um 18:10

“Freut mich sehr das es dir gut geht @herthabsc”

Und mich erst :)

Meine Frau hatte mich vor dem Spiel noch von vor dem Stadion aus angerufen und Tränen in den Augen und in der Stimme, weil ich nicht dabei sein konnte.

Und was sagte daraufhin mein Sohn?

“Mama, hör’ jetzt auf zu weinen, ich will ins Stadion”

Herrlich – die beiden kommen mich gleich besuchen – und dann gehen wir gegenüber des Krankenhauses etwas feiern.


lichterfelder
10. August 2013 um 18:17  |  185651

Mein Star: Hosogai

Unglaublich was der taktisch drauf hat, so einer hat uns gefehlt.


jenseits
10. August 2013 um 18:17  |  185652

An so einem Tag muss man doch was Besonderes machen. Zum Beispiel nach Leningrad auswandern oder so.

http://www.youtube.com/watch?v=-rv1CTZSIU0

@herthabsc

Freut mich, dass Dir Hertha zur Spontanheilung verholfen hat! :-)

Aber noch mal meine Frage: Ab wann zeigt die Sportschau die Bulispiele, weiß das jemand? Danke.


catro69
10. August 2013 um 18:18  |  185653

Brave Herthaner, brav!


Colossus
10. August 2013 um 18:19  |  185654

Bester Stadionbesuch aller Zeiten vielleicht auf einer eben mit dem Sieg gegen die Bayern vor n paar Jahren. Mehr kann ich nicht sagen.Bin trunken vor Glück


10. August 2013 um 18:19  |  185655

@Lichtenrader // 10. Aug 2013 um 18:13:

Na, dann hat Dein Junge ja einen super Tag erwischt. Gratulation an ihn, Du bist bestimmt stolz wie Bolle, ich freue mich sehr für Dich/Euch!


Bienlein
10. August 2013 um 18:20  |  185656

Yatta!! (Wie man in Japan nun sagen würde)
Awesomesauce!! (US) 6:1, wie geil!

Meine 3 Stars:
-Ramos: Der kann so schnell sein, man! Das ist richtig gut, dass er gleich am Anfang Erfolgserlebnisse hat. Macht ihm hoffendlich Lust mehr.
-Hosogai: Tolle wie er immer den weiter vorne Stehenden angespielt hat. Hält den Ball nicht lange und hat ein gutes Auge (vielleicht auch zwei).
– Brooks: Willkommen in der ersten Liga. Ruhig und kaum nervös. Super auch gleich ein Tor gemacht.
Sonst hätte ich noch geklickt: Allagui. Zeigt mal was er kann, das komplette Gegenteil von “unglücklich gespielt”. Gibt ihm hoffendlich Selbstvertrauen.

Hahohe!


10. August 2013 um 18:20  |  185657

jenseits // 10. Aug 2013 um 18:17:

1. Bundesliga ist ab 18:30 Uhr, so weit ich informiert bin.


f.a.y.
10. August 2013 um 18:22  |  185658

8-0

Wow. Hätte ich im Ansatz nicht erwartet. Da ich heute nicht im Sadion sein konnte, hoffe ich doch sehr, dass Hertha in zwei Wochen mit mir vor Ort nicht verliert. Sonst kriege ich Stadionverbot….


Kamikater
10. August 2013 um 18:22  |  185659

Ich bin sprachlos!

Und habe mich total geirrt mit meinem Tipp. Hoffentlich stehe ich nicht ganz alleine da…

Also Chapeau Herr Luhukay!


jenseits
10. August 2013 um 18:22  |  185660

Oh Danke, @herthabsc, dann schaffe ich es noch! 😉


f.a.y.
10. August 2013 um 18:22  |  185661

😯 sollte es werden. Die neue Vorschau zeigt leider keine Smileys an.


coconut
10. August 2013 um 18:25  |  185662

Also ich wähle auch die Option: Alle!
Da nun rumkritteln zu wollen oder den einen oder anderen hervorzuheben ist nicht mein Ding. Das war einfach eine tolle Mannschaftsleistung. Der Trainer hat alles richtig gemacht. Basta.

@jenseits
Ich denke mal wieder ab 18:30Uhr, wenn sich da nichts verändert hat.


ydra
10. August 2013 um 18:25  |  185663

@moogli und andere “Warner”: Ja, Hertha hat mit diesem Sieg noch lange nicht die Klasse gehalten, aber manchmal muss man einfach nur den Augenblick geniessen.
Das sagt jemand, der vor 2 Jahren noch in Dortmund: Und ihr wollt Deutscher Meister sein! gesungen hat.
Und egal wie euphorisch ich gerade bin, vom onternationalen Geschäft träume ich persönlich nicht, nehme nur die 3 von 40 Punkten, die mit einer überzeugenden Leistung erzielt wurden, mit Freude zur Kenntnis.


NRWler
10. August 2013 um 18:25  |  185664

*** Einfach ALLE!!!


ubremer
ubremer
10. August 2013 um 18:26  |  185665

@jenseits,

habe auf Wunsch einer einzelnen Lady eine weitere Option in der Clickshow eingefügt 😉
#teamundtrainer


Inari
10. August 2013 um 18:26  |  185666

Verdammt gute Leistung. Alle Note 1. auch luhukay, der die richtigen Motivations-Wechsel vorgenommen hat.

Da es als 3 Star nicht die Mannschaft gibt, wähle ich nicht.

Der Schiri war schlecht. Es hätte 2 rote geben müssen für Frankfurt und noch 3-4 weitere gelbe.


Inari
10. August 2013 um 18:27  |  185667

Und da ist die richtige Click-Antwort. Danke Übremer, gleich gewählt.


jenseits
10. August 2013 um 18:28  |  185668

Danke Danke Danke Euch allen!

Danke @ubremer.
Danke @coconut.

:-)


Jolly
10. August 2013 um 18:28  |  185669

Kann einer weiterhelfen??
Wann ist die Pokalauslosung bei Sky?


Hertha@nordhessen
10. August 2013 um 18:28  |  185670

DAAAAAAAAAAAAAAANKE
——————an ——————–
——-MICHAEL PREETZ——–
————- !!!!!!!!!!—————-


NRWler
10. August 2013 um 18:32  |  185671

@Jolly // 10. Aug 2013 um 18:28 :
ab 21Uhr!


Inari
10. August 2013 um 18:35  |  185673

Braunschweig schwimmt


Jolly
10. August 2013 um 18:37  |  185674

Danke @ NRWler


Inari
10. August 2013 um 18:38  |  185675

Erster Schüsseln BS! Gogogo


HerthaBarca
10. August 2013 um 18:42  |  185676

Bin gerade aus dem Stadion zurück – ich Schwebe immer noch auf Wolke sieben – ich bin völlig fertig (positiv)!
Unglaublich! Wollten die mit ihrem Spiel in der letzten Woche die Liga in Sicherheit wiegen? 😉

Mir ist bewußt, dass wir noch andere Zeiten erleben werde – heute genieße ich es!

Am Ende Platz 12-14!


NRWler
10. August 2013 um 18:43  |  185677

Jetzt Hertha bei ARD!


Lichtenrader
10. August 2013 um 18:48  |  185678

@herthabscberlin1892 Natürlich bin ich stolz auf ihn. Aber ich muss auch dazu sagen, dass Hertha – und damit vor allem der GF – da einen brillanten Job leisten.
Wenn man man mal hinter die Kulissen schaut, merkt man erst wie professionell gearbeitet wird.
Deshalb müssen wir Hertha-Fans primär stolz auf unsere Hertha sein uns hoffen (so würde ich es machen), dass interessierte Fans tieferen Einblick in die Arbeit von Hertha bekommen! :)
Naja, man darf ja mal träumen..!

Der Lichtenrader


Tunnfish
10. August 2013 um 18:49  |  185679

@Saisonziele

Ja wir sollten bescheiden bleiben, Europaleague statt Championsleague würde ja auch reichen oder? Also für dieses Jahr…
Demut sage ich, Demut


Beachcomber
10. August 2013 um 18:57  |  185680

Augenreib – bin ich schon wach?

6:1 und Tabellenfuehrer!! Wie geil ist denn das :)


Dogbert
10. August 2013 um 19:01  |  185681

Ich neige bekanntlich zu wenig Euphorie, aber nichtdestotrotz sollte man einen Tag wie heute genießen dürfen.

Weiterhin werde ich auch künftig nur in absoluten Ausnahmefällen einzelen Spieler loben oder kritisieren.

Ohne die Leistung schmälern zu wollen, wird man nicht so schnell wieder auf einen Gegner stoßen, der auf ein Spiel so schlecht vorbereitet war.

Entscheidend ist, daß man Punkte gegen den Abstieg einfährt und das heutige Spiel gibt Mut für die kommenden Spieltage, da die nächsten Gegner zumindest mit den Grundtugenden eines jeden Mannschaftsspieles in Reichweite bewegen.


sodavand
10. August 2013 um 19:02  |  185682

Demut ist ein gutes Thema, auch wenn die BZ wieder Championsleague schreit 35 -40 Punkte reichen erstmal…


Thomsone
10. August 2013 um 19:05  |  185683

So, hiermit beende ich offiziell meine Sprachlosigkeit, ich weiß nicht nach wie langer Zeit ich mal wieder ein so gutes Spiel von Hertha gesehen habe.
Das schnelle Umschalten war absolut geil, auch das teilweise raufgehen auf die FFM´ler um deren Spiel zu unterbinden hat mir sehr gut gefallen.
Und ansonsten sehr guter Saisonbeginn für unsere Stürmer was Selbstvertrauen gibt. Von der Wichtigkeit absolut geil war Hatschi, der taktisch super war und so was von giftig ist, dass mich nicht wundert das er für Kluge gespielt hat.
Ich habe heute tatsächlich gesehen das wir in der 1.Liga bestehen können, aber das waren erst die ersten Punkte in einer langen Saison. Mit so einer Leistung ist mir jedenfalls nicht bange.
Also Glückwunsch, feiern und weiterarbeiten.
Ansonsten Jos knows.


Kamikater
10. August 2013 um 19:06  |  185684

Das Spiel hätte 500.000 Zuschauer live verdient!


Tunnfish
10. August 2013 um 19:17  |  185685

@Kamikater
Wenn die Mannschaft noch zwei solche Heimspiele in Folge abliefert ist der Rest der Saison ausverkauft.


PreussischeProvinz
10. August 2013 um 19:25  |  185686

Team und Trainer alle Punkte,
wie wirklich jeder jedem Ball nachgegangen ist…Hut ab, macht Spass auf mehr
HaHoHe
P.S. seit Montag gibts hier in Hannover schon Karten für das Auswärstsspiel im Oktober


kczyk
10. August 2013 um 19:27  |  185687

!! ick werd verrückt !!


Alexander
10. August 2013 um 19:28  |  185688

Anstatt von der CL zu träumen (was ich selber auch tue, die Punkte bis zur 36er-Marke zu zählen, ist mir einfach zu unambitioniert) sollte man sich vielmehr um die SGE “Sorgen” machen: Gegen einen Aufsteiger (auch wenn’s Hertha ist) mit so einer Packung nach Hause zu fahren, ist schon bitter. Das 2. Jahr nach dem Aufstieg ist bekanntlich das schwierigste. Für mich sind die zusammen mit der anderen Eintracht die beiden Abstiegskandidaten Nr. 1 u. 2.


Alexander
10. August 2013 um 19:29  |  185689

Ich will ja nicht meckern, aber war FL auf’m Platz?


berliner_030
10. August 2013 um 19:30  |  185690

Ich war da und muss sagen eins der besten Spiele, die ich je gesehen habe! Hertha hat SUPER gespielt! Danke Hertha für diesen tollen Tag!

Ich hab dir lieb (mit Pipi in de Augen) *.*

😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀


kczyk
10. August 2013 um 19:32  |  185691

gerade auch ein langer weg beginnt mit dem ersten schritt.
der erste schritt war überzeugend.
nun nur nicht abheben.

hat frankfurt hertha unterschätzt? wenn es so war – die kommenden manschaften werden es nach diesem ergebnis nicht mehr tun.
aber das heutige spiel, das ergebnis, lässt mich hoffen, dass die folgenden schritte – auch wenn die alte dame manchjmal ‘über den onkel stolpert’, die klasse wird halten können.

wat is JuLu ein trainer – mein respekt !!!


Kamikater
10. August 2013 um 19:39  |  185692

@tunnfish
HSV werden 70.000, wenn ihr jetzt auswärts gewännen


Kamikater
10. August 2013 um 19:41  |  185693

Setze wir statt ihr. Bin beim Gin Tonic angekommen, siehe vorgestern Nacht…

😆


caballo
10. August 2013 um 19:49  |  185694

Es macht einfach Spaß.
Mein mir opimistisch anmutender Tipp von 4:1 glatt überboten.
Hosogai ist ein fantastischer Spieler, an dem wir noch viel Freude haben werden. Ein Kämpferherz, unglaubliche Spielübersicht und seine Pässe kommen punktgenau an.
Allagui wird immer stärker auf seinem rechten Flügel und in seinem Fahrwasser auch Ben Hatira. Baumjohann behält glänzende Übersicht mit ähnlicher Passsicherheit wie unser Japaner.
Ich habe das Gefühl, dass alle Spieler Torgefahr ausstrahlen. Da ist Luhu echt was gelungen. Und dass er am Ende Ronny eingewechselt und sein Tor hat machen lassen, einfach genial. Er bleibt am Kader dran und wird in den kommenden Spielen bis unter die Haarspitzen motiviert sein.
Wenn keiner abhebt, auch falls wir in Nürnberg gewinnen, bin ich für die Saison sehr optimistisch.

Es grüßt ein wieherndes Pferd


Liesschen
10. August 2013 um 20:00  |  185695

Hallo , ich bin völlig platt … was für ein geiles Spiel

Ich ziehe alle Hüte die ich habe …

klasse Leistung JOS UND TEAM


Liesschen
10. August 2013 um 20:01  |  185696

Ach so vergessen … bin noch völlig neben mir… Hosogai Allagui und Ben-H muß ich total hervor eben …..

suuuuuuuuuuuuuuuuper


ungarob
10. August 2013 um 20:06  |  185697

geiler fussball wars :-)


zippo
10. August 2013 um 20:06  |  185698

mein lieber mann!
man muss natürlich versuchen,nicht gleich in euphorie zu verfallen,
aber das war heute schon der wahnsinn!
allein für das heutige spiel haben sich die 220 piepen für meine dauerkarte schon gelohnt!
14:50 war ich am osttor-am dauerkarten einlass ohne zu warten rein und gleich am block p so eine just pay karte bei einer der jungen grüngekleideten damen gekauft; hat 2 minuten gedauert-aber auch nur,weil ich ‘mandy’ noch ein paar dinge gefragt hab.
das spiel ist ja bekanntlicherweise recht positiv für hertha ausgegangen- mit anderen worten:
es war der hammer!
luhu hatte einfach recht mit seiner aufstellung.alle haben sich reingehängt,gekämpft,gebissen und prima fussball gespielt. man kann eigentlich niemanden besonders herausheben; für mich waren brooks ,hadji und baumjoe die besten; aber wie gesagt…
zwar hat man luhu in der 1.hz besonders viel am spielfeldrand wild gestikulierend und schreiend entlang laufen sehen,aber ein bischen korrigieren hier und da muss schon erlaubt sein.
das wurde dann ja auch mit herrlich herausgespielten toren belohnt.
daran hat dann auch das gewitter nix ändern können.die stimmung war super,natürlich hatte die ostkurve daran keinen unerheblichen anteil.in der 2.hz kam dann die sonne wieder raus- und hertha hat weiter das spiel gemacht.mit den einwechselungen von schulz,kluge und ronny hat luhu auch alles richtig gemacht.das ergebnis ist meiner meinung nach völlig gerechtfertigt.
nach dem spiel war mein roller sogar wieder trocken-also alles in allem
a perfect day


b.b.
10. August 2013 um 20:10  |  185699

Konnte nun doch nicht das komplette Spiel sehen, ca die ersten 30 Min. und die letzten 30 Min. und alle Tore in der Zusammenfassung beim Bezahlsender. Was ich gesehen habe, war eine überzeugende Leistung unserer Mannschaft. Oft nur ein Kontakt, viel nach vorne. Hertha kann die Räume nutzen, wenn der Gegner mitspielt und nicht mit ner doppel vier plus zwei hinten drin steht. Schnell und agressiv, dass ich mich am Anfang fragte, stehen die Jungs das durch – haben sie, super, einfach Klasse. Heute haben alle 100% plus x ihres Potentials abgerufen. Leider werden die Bäume nicht in den Himmel wachsen und Gegner kommen, die uns die Grenzen aufzeigen. Egal, Heute und Morgen geniessen, dann Konzentration auf Nürnberg. Ich glaube Jos hat es richtig benannt, auf Augenhöhe mit 7 Teams. Klassenerhalt, ich glaube daran.
Und jetzt erstmal alles von Euch nachlesen.


pathe
10. August 2013 um 20:13  |  185700

Leute, ich kann es immer noch nicht wirklich fassen. Und wenn man bedenkt, dass wir zu den sechs Buden auch noch dreimal Aluminium getroffen haben. Einfach geil!

Aber ich schließe mich denen an, die sagen, dass dies drei Punkte gegen den Abstieg waren. Um nichts anderes kann in dieser Saison gehen!

Three Stars geht heute definitiv nicht.
Am allerbesten hat mir Hosogai gefallen. Sehr lauffreudig, oft am Ball, viele kluge Pässe. Baumjohann hatte viele gute Momente. Wie er das erste Tor von Alla vorbereitet, war schon erste Sahne. Man hat aber das Gefühl, dass da noch mehr geht. Sehr gefreut habe ich mich darüber, dass Allagui seine Buden gemacht hat. In der letzten Saison hätte er das zweite Ding noch sicher vergeigt. Ramos macht vor allem das zweite Tor sehr stark und war auch sonst sehr fleißig. Lusti eher unauffällig, aber trotzdem solide. Die Abwehr war souverän, was heute aber nicht wirklich schwierig war. Brooks hat mir noch am besten gefallen. Und Kraft mit ein paar starken Paraden und endlich mal saubereren Abstößen.

Hoffentlich war dies heute nicht nur eine Eintagsfliege. Denn an solchen Fußball könnte ich mich gewöhnen!


10. August 2013 um 20:17  |  185701

6:1 am Strand von kuciste. Das werd ick wojl nicht nochmal erleben. Jetzt noch ein bissl lokalen Wein genießen und morgen gehts nach istrien. Danke jos danke Hertha. Wat ein Geiler Nachmittag. JOS KNOWS :-)


ft
10. August 2013 um 20:18  |  185702

Ich gestehe: Ich hab noch direkt vor dem Spiel mit einem Sieg der Frankfurter gerechnet.
Aber als die blauweißen Recken loslegten war ich nur noch baff.
Sechs Tore fein herausgespielt. Die Lattenknaller gar nicht mitgezählt.
Alter Schwede das war das beste Spiel seit langem.
Druck bis zum Abpfiff.

Det kann nur noch besser werden. :)
Reden kann ich nicht mehr. Meine Stimme ist hin und weg von dem janzen Gebrülle und Gesinge.

10. august – ein Tag zum genießen.


pathe
10. August 2013 um 20:23  |  185703

Der andere Aufsteiger verliert zuhause gegen Bremen 0:1. Das wird ‘ne ähnlich traurige Geschichte wie bei Greuther Fürth letzte Saison.


pathe
10. August 2013 um 20:24  |  185704

Nike bleibt uns bis 2025 erhalten…


Blauer Montag
10. August 2013 um 20:46  |  185705

Blauer Montag // 10. Aug 2013 um 13:25

… Viele zweifeln an Ronnys Schnelligkeit und Ausdauer für 90 Min. Bundesliga. Aber wenn Ronny als Standfußballer und Auswechselspieler 20 Scorerpunkte beiträgt zum Klassenerhalt, solls mir Recht sein.

Schick, 1 Scorerpunkt hat Ronny bereits. 😀

Als Schlusswort zitiere ich heute die Aussage von Lustenberger in der Sportschau: “Wir haben die Qualität, um in der 1. Liga zu bestehen.” Der Käptn muss es wissen.


Kamikater
10. August 2013 um 20:47  |  185706

Also eine Nike Story war es….


linksdraussen
10. August 2013 um 20:47  |  185707

Mein Spieler des Tages: Hosogai

Phantastische Antizipation, tolle Laufwege und schnelles, präzises Umschalten. Einen solchen Sechser habe ich lange lange lange nicht mehr bei Hertha gesehen. Wie konnten die Pillendreher den für eine Mio. gehen lassen?

Was mir Mut macht, in der ersten Liga verteidigen die Gegner viel höher. Das passt zur Spielanlage der Konterspieler Ramos, Ben-Hatira, Schulz und Co. Andererseits werden nicht viele Gegner so naiv verteidigen wie die Eintracht heute. Mit der Leistung von heute gewinnt man auch in Nürnberg.


playberlin
10. August 2013 um 20:54  |  185708

Superspiel heute, Danke an alle Beteiligten für diesen Saisonstart.

Und nebenbei haben wir auch noch den VfL Bochum in der Ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga überholt und sind nunmehr auf Platz 12 :-)


Rüdelbüdel
10. August 2013 um 21:04  |  185709

Auch ich kann nur sagen: UNGLAUBLCH!!!!!
Ein Traumstart mit einer perfekten Mannschaftsleistung…
Ich kann da keinen besonders hervorheben-
JOS +gesamtes Team, ihr seid spitze!


Spiri
10. August 2013 um 21:05  |  185710

HEUTE SIND WIR DIE KÖNIGE DER BUNDESLIGA!
Aus Trümmer-Elf wurde Zertrümmer-Elf!

Fühle mich an längst vergangene Zeiten erinnert, als es Sixpacks gegen MG und dem HSV im besonderen gab (der vierfache “Bart Simps… äh, Goor”).

@Jenseits wäre vor Freude fast über die Reling gehopst, auf Kreuzfahrt oder wie? 😉


Luschtii
10. August 2013 um 21:06  |  185711

So und jetzt noch nen tollen Gegner für die 2. Runde im Pokal und der Tag ist perfekt 😀


linksdraussen
10. August 2013 um 21:08  |  185712

@Luschtii: Düsseldorf ist ja leider nicht mehr im Topf 😉


Spiri
10. August 2013 um 21:08  |  185713

Wer immer das Torgestänge montiert hat, das war ausgezeichnete Zimmermannsarbeit (obwohl’s 3 x Alu statt Holz war)!!


Spiri
10. August 2013 um 21:09  |  185714

Ich vertraue bei der Auslosung ganz auf die zärtlichen Goldhände der Lena Gößling!


Tunnfish
10. August 2013 um 21:09  |  185715

@playberlin
Platz 12? Na dann kann es ja nur noch aufwärts gehen.

@ubremer
Den finanziellen Aspekt der Nike Vertragsverlängerung klärst Du sicherlich in der Printausgabe auf?


Inari
10. August 2013 um 21:11  |  185716

Wird heute gelost? Wenn ja, wo und wann?


Luschtii
10. August 2013 um 21:12  |  185717

@linksdraussen Das wäre mein Traumlos gewesen 😉


NRWler
10. August 2013 um 21:13  |  185718

@Inari // 10. Aug 2013 um 21:11 :
Ja, jetzt bei sky… Die Quatschen aber noch!


Spiri
10. August 2013 um 21:15  |  185719

Ich lobe mal einen Spieler, den noch kaum einer nannte. Änis Ben-Hatira, bekannt als der erste Hertha-Fußballer aus der Käfighaltung! Und ähnlich wie ein Huhn wäre er auch noch ohne Kopf immer noch weiter gerannt und hätte den Frankfurtern Knoten in die Beine gespielt, Knoten um Knoten, immer weiter, weiter und weiter!

Und wie Ronnyyyyy, das 6:1 macht, unnachahmlich! Lässt 2, 3 … 4 Gegenspieler abprallen, alle nur Staffage, und dann dieser Abschluss, Abschuss!!


b.b.
10. August 2013 um 21:16  |  185720

@ub, wo ist Dein Pipelinevideo geblieben, konnte vorhin nur kurz auf meinem Handy gucken und nun isses weg – na ja gib ja noch die andere Tube. Was für ein Tag und mein erstes Livespiel wird das in Wolfsburg mit der Mopedgang sein. Zum HSV Spiel hab ich Seeedkarten, sind ja auch Berlinerjungs.


Spiri
10. August 2013 um 21:17  |  185721

Allagui ist grooooß!! Vielleicht kann der ja nur erste Bundesliga. 😉


Blauer Montag
10. August 2013 um 21:17  |  185722

@playberlin // 10. Aug 2013 um 20:54

Na supi, kannst du uns ‘nen Link geben zur Ewigen Tabelle. Da schau ich besonders gerne drauf.


playberlin
10. August 2013 um 21:18  |  185723

playberlin
10. August 2013 um 21:19  |  185724

Spiri
10. August 2013 um 21:20  |  185725

In der Anfangsphase sehr mit und um Njdeng gezittert, aber dürfte mit die meisten Ballkontakte gehabt haben. Ein versierter Fußballer, keine Frage, aber wenn es gegen die Bayern geht, würde ich trotzdem lieber Pekarik gegen Ribery (er irgendwas zw. Giftzwerg, Giftpfeil und nur Pfeil) antreten lassen. 😉


Tunnfish
10. August 2013 um 21:20  |  185726

@ronny

Ja, wenn man gesehen hat wie die Gegenspieler an Ronny abgeprallt sind, fragt man sich ob der “Fitness- und Ernährungsplan” von Ronny in Brasilien nicht doch optimal war.

Klasse mit Masse.


Joey Berlin
10. August 2013 um 21:21  |  185727

@Kamikater // 10. Aug 2013 um 18:22

“Ich bin sprachlos!

Und habe mich total geirrt mit meinem Tipp. Hoffentlich stehe ich nicht ganz alleine da…”
_______________

Nee, ganz sicher nicht!
So einen Traumstart konnte man nicht voraussehen… obwohl, vielleicht einer – der Jos. 😉

Hertha hat Eindruck hinterlassen…http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/6-1-gegen-frankfurt-hertha-feiert-eine-party-zur-rueckkehr-12475451.html

@Ties // 10. Aug 2013 um 14:41,

Daumen hoch, sehr cool… 😉


linksdraussen
10. August 2013 um 21:23  |  185728

@Spiri: Ja. Ben-Hatira war ständig überall. Mehr auf rechts als auf links. Die drei aus der offensiven Kette waren sehr variabel. Allagui oft als zweite Spitze. Auch schöne Tiefenstaffelung auf der Doppelsechs. Lusti fast als Libero vor der IV. Taktisch eine überraschend reife Leistung.


Das ewige Talent
10. August 2013 um 21:23  |  185729

So, an diesem denkwürdigen Tag gebe ich auch mal meinen Senf zum Besten… 6:1, das ist ja wohl der unglaublichste Einstieg, den man sich so vorstellen konnte. Mit einem kümmerlichen 0:0 wäre ich schon leidlich zufrieden gewesen und das Ende vom Lied ist, dass wir alle “Oh, wie ist das schön…“ singen. Wahnsinn. Ein paar Dinge zum Spiel noch:

Das gefiel mir:
**************
– die ganze Mannschaft hat sich von Beginn an bewegt, frühzeitig attackiert und das nicht nur eine Halbzeit. Das hat mir imponiert.

– Hosogai war Bombe! Was der da weggeackert und mit vorbereitet hat und das ohne groß Foul zu spielen, war große Klasse. In der Verfassung habe ich dann sogar Verständnis, warum es ein Niemeyer da leider schwer hat. Ganz ehrlich.

– Ramos und Allagui haben sich durch ihre Tore natürlich Pluspunkte verdient, Baumjohann hat sich gut als Vorbereiter inszenieren können. ÄBH bestach durch Spiellaune. Für Ronny hat’s mich gefreut, dass er auch noch seinen Akzent gesetzt hat.

– Ich gestehe, etwas skeptisch war ich auch, dass Luhukay, so massiv “seine“ Leute im Team platziert hat und auch heute waren diverse Aufstiegshelden zunächst draußen, aber der Erfolg gibt ihm einfach Recht. Da ändert dann auch ein mal schwächeres Auftreten nicht gleich prinzipiell etwas dran.

– die Versuche, öfter mal direkt vertikal nach vorne zu spielen, haben heute gefruchtet. Hat Spaß gemacht, das mitanzusehen

Das gefiel mir nicht:
*******************
– ich finde, Baumjohann und Allagui sind nicht die Allerschnellsten und Beweglichsten auf dem Platz. Da hat man schon noch Defizite sehen können. Aber, das ist Jammern auf hohem Niveau heute. Viel schlimmer fand ich:

– die Raucher-Gruppe vor mir hat die ganze Zeit ihr Bier aus einem Andreas-Ottl-Becher getrunken. Hallo? Geht’s noch? :-)

Tja, soweit von mir heute. Schiri war angenehm unauffällig. Den Elfer konnte/musste man geben. Frankfurt war zu Beginn nicht schlecht, man hat jedenfalls gesehen, warum erste Bundesliga anders ist. Andererseits: Wir sind sehr wahrscheinlich Spitzenreiter nach dem ersten Spieltag – wo genau ist da jetzt eigentlich der Unterschied zum letzten Spieltag der zweiten Liga letzte Saison? :-)

Die Zeichen stehen gerade auf klassischem Berliner Himmel-hoch-jauchzen, genießen wir das doch einfach mal. Hoffentlich bleiben die Jauchzer auch realistisch, wenn am 34. Spieltag nun nicht der erste Tabellenplatz steht…

Allen ein schönes Wochenende!


Inari
10. August 2013 um 21:25  |  185730

Also na Sky ist bei meiner Familie, da kann ich dann nicht hinschauen. Gibt vielleicht auf spox oder so ene livetickrt?!


Spiri
10. August 2013 um 21:25  |  185731

Man muss eben die Spannung auf Team und Trainer stets hochhalten! Dann klappt das auch mit der Meister… äh, mit dem Klassenerhalt.

In Nürnberg was reißen, dann ist gegen den HSV die Hütte voll bis auf den letzten Platz.


Freddie1
10. August 2013 um 21:25  |  185732

Union in Osnabrück


Luschtii
10. August 2013 um 21:25  |  185733

Doch kein Derby in der zweiten Runde


Inari
10. August 2013 um 21:27  |  185734

Spiri
10. August 2013 um 21:28  |  185735

Union weg? Dann wirds wohl ein Heimspiel gegen Schlacke 04. 😉


Tunnfish
10. August 2013 um 21:29  |  185736

HEIMSPIEL bitte


Luschtii
10. August 2013 um 21:29  |  185737

@Spiri Schalke ist auch schon weg 😉


Spiri
10. August 2013 um 21:29  |  185738

Lena, nun gib uns schon das Verlangte!

PS: Pass auf dein Make-up auf


Herthaber
10. August 2013 um 21:29  |  185739

Wer kneift mich bitte schön, ich kann es kaum glauben aber Hertha hat ein geiles Spiel geliefert SA einfach Klasse. Die ganze Mannschaft toller Einsatz, Die 4 Neuen voll eingeschlagen. Das konnte man nicht erwarten umsomehr muß man den Moment genießen.


Spiri
10. August 2013 um 21:30  |  185740

Mist, meine Hellsicht lässt im Dunkeln nach.
Also doch Dortmund …?


Luschtii
10. August 2013 um 21:32  |  185741

1860 München gegen Dortmund


Jolly
10. August 2013 um 21:32  |  185742

GABOR gegen Dortmund, cool!


Spiri
10. August 2013 um 21:32  |  185743

Lena, wenn du Europas Fußballerin des Jahres werden willst (wir finden Mittel und Wege), dann lose uns bitte keinen Mist zu!


Spiri
10. August 2013 um 21:32  |  185744

Ähm … Bayern?


Spiri
10. August 2013 um 21:33  |  185745

Bayern wollte ich eigentlich erst im Endspiel. :(


Tunnfish
10. August 2013 um 21:33  |  185746

@Spiri
Deine Hellsicht reiht sich ein in Deine Weitsicht, Einsicht und Durchsicht. Läßt halt im alter nach.


Luschtii
10. August 2013 um 21:34  |  185747

Bayern gegen Hannover


10. August 2013 um 21:34  |  185748

wow! Was ein schöner Tag im Oly..!
nach der schwierigen ersten Viertelstunde , als Frankfurt sehr wuchtig und schnell durch das Mittelfeld spielte und über beide Flügel gefährlich kam,, traute ich danach meinen Augen nicht mehr.
Ich war selten so sprachlos, wie nach dem 4..5..6:1. Sunny musste mich zwacken.an so einem Tag holt dann Brooks auch einen Ball von der Linie, schiesst der Ronny, der vorher 2 kapitale Fehlpässe in den Schnittstellen produzierte, einen Treffer, während ich schon zornig “gib ab!!!” (neben ihm liefen 2 freie Herthaner..) skandierte. An solchen Tagen gelingt dir alles und dem Gegner gar nix. Erstaunlich, dass der Elfer rein ging..
Einzelkritiken fallen sehr schwer, weil
schlichtr niemand schwach war. Mir gefiel Ndjeng ganz ausgezeichnet..nach 20 Minuten,,Ab heute bin ich Fan von unserem neuen Japaner! was der da abzog, war irre. Der war überall und nach meiner Wahrnehmung hatte der IMMER den richtigen Gedanken und sehr sehr oft auch die Mittel, den Gedanken umzusetzen. Der wird Kluge tatsächlich ausstechen. Tja, Ramos habe ich seit seinem ersten halben Jahr in Berlin, nicht mehr so stark gesehen. Und “mein” Alla? Nicht so schnell, aber einfach nur stark. Unsere drei Offensiven mischten Frankfurt auf. Baumi in der ersten HZ sehr unter Druck gesetzt, immer gedoppelt, nutze den frei werdenden Raum von Minute zu Minute besser. Sehr engagiert über die ganze Zeit. Auch dieser Neuzugang passt. Kraft sehr stark. Tja. und alle anderen, die nicht genannt wurden, waren auch stark. Weiner , mindestens aus Stadionsicht, mit tadelloser Leistung. Ab und an schienen mir Zweikämpfe von Frankfurt zu kleinlich bewertet. Aber insgesamt von mir: ne tadellose Spielleitung.
Und J-Lu? Der schickt die richtigen Trümmerspieler auf den Platz. genau deshalb ist e der Trainer.Seine Mannschaft hat heute gezeigt, was in den letzten Wochen trainiert wurrde. Ich habe Hertha schon ewig nicht mehr so schöne Pässe spielen sehen..


Spiri
10. August 2013 um 21:35  |  185749

Dann gegen Köln!


Spiri
10. August 2013 um 21:35  |  185750

Der Auslosungsticker vom Kicker funzt echt gut, da passiert gar nichts, wenn man aktualisiert. :(


Luschtii
10. August 2013 um 21:36  |  185751

Mainz gegen Köln 😉


Spiri
10. August 2013 um 21:36  |  185752

Ähm … wieviel Versuche habe ich noch?


Freddie1
10. August 2013 um 21:36  |  185753

Hertha in Lautern


Tunnfish
10. August 2013 um 21:36  |  185754

shit


Jolly
10. August 2013 um 21:36  |  185755

Wir gegen Kaiserslautern auswärts


todde
10. August 2013 um 21:36  |  185756

auswärts :-(


Luschtii
10. August 2013 um 21:36  |  185757

Kaiserslauern gegen HERTHA BSC


pathe
10. August 2013 um 21:37  |  185758

Kicker-Ticker funzt nicht, also bitte hier tickern ;). Danke!!


linksdraussen
10. August 2013 um 21:37  |  185759

Gutes Los. Baumjohann macht zwei Tore.


Spiri
10. August 2013 um 21:37  |  185760

Alle Gewinne sind raus, jetzt gibts nur noch Nieten. :(


Jolly
10. August 2013 um 21:37  |  185761

Lena, das war MIST!!!


Luschtii
10. August 2013 um 21:37  |  185762

letzte Partie Freiburg gegen Stuttgart


10. August 2013 um 21:38  |  185763

Schweixx Los..! :-(


NRWler
10. August 2013 um 21:38  |  185764

@Spiri: Mainz – Köln


Neuköllner
10. August 2013 um 21:38  |  185765

!. FCK – Hertha BSC in der 2. Runde.

Na ja.


Das ewige Talent
10. August 2013 um 21:38  |  185766

#letztekugel
…im Lostopf wohl wieder der BSC? :-)


pathe
10. August 2013 um 21:38  |  185767

Es hätte auch einfacher gehen können… Und auswärts war ja eh klar! Shit!! Bin nicht zufrieden… :(.


pathe
10. August 2013 um 21:38  |  185768

Baumjohann beim Ex-Klub!


olleDick
10. August 2013 um 21:39  |  185769

Komischet Jefühl bei dieser Paarung…
Hertha in Lautern. Hmmmm – is aber sicherlich von Vorteil, dass wir in diesem Spiel nicht der haushohe Favorit sind


Spiri
10. August 2013 um 21:39  |  185770

Oje, Lautern … Beim letzten Mal hatten wir das Heimspiel, ging 3:1 aus. Ronny damals überragend, Ebert mit dem Tor zum Endstand. Erinnere mich gut.


Jolly
10. August 2013 um 21:39  |  185771

Immer diese Auswärtsspiele, dit nervt! :-(


NRWler
10. August 2013 um 21:40  |  185772

Nagut gegen Lautern… Nicht unmöglich (wie Bayern, BVB) aber aufm Betzenberg?!?!
Wenigstens ne schöne Atmosphäre… 😉


Inari
10. August 2013 um 21:40  |  185773

Schade, auswärts, aber läutern ist machbar. Mit viel Engagement geht’s Richtung dritte runde. Gab schwere lose. Schade, dass wir nicht FSV Frankfurt bekommen haben. Wenigstens keinen Bundesligisten.


Eggersdorfer
10. August 2013 um 21:40  |  185774

Ohhh. FCK. Auswärts.
Wie wollen die Frauenfußballerinen da Pluspunkte bei mir sammeln??


catro69
10. August 2013 um 21:41  |  185775

Lautern haun wa wech.


ubremer
ubremer
10. August 2013 um 21:42  |  185776

@DFB-Pokal

und wieder wartet oben eine neue Clickshow auf Euch 😉


Luschtii
10. August 2013 um 21:43  |  185777

Die komplette Liste:
Preußen Münster – Augsburg
Osnabrück – Union Berlin
Saarbrücken – Paderborn
Darmstadt – Schalke
Wiedenbrück 2000 – Sandhausen
1860 München – BVB
Wolfsburg – Aalen
Bielefeld – Leverkusen
HSV – Fürth
Bayern – Hannover
Eintracht Frankfurt – Bochum
Hoffenheim – Energie Cottbus
Mainz – Köln
FSV Frankfurt – Ingolstadt
Kaiserslautern – Hertha BSC
Freiburg – Stuttgart

:)


Neuköllner
10. August 2013 um 21:43  |  185778

falls noch nicht gepostet:

Die WELT berichtet, dass das 6:1 der höchste Auftaktsieg eines Aufsteigers in der Bundesligageschichte war.

http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/hertha-bsc/article118888319/Historischer-Traumstart-fuer-Aufsteiger-Hertha.html


Kamikater
10. August 2013 um 21:43  |  185779

In Lautern ist gaaaanz schwer. Die habeb. Eine Ratzfatz neue Truppe, die bereits früh zeigen, dass sie Favorit No1 sind.

Oh je. Das ist Pech. Na gut. Mit Hosogai und Lusti können wir da bestehen, so lange der Schiri nicht einen von uns vom Platz stellt.


linksdraussen
10. August 2013 um 21:45  |  185780

Wir waren letzte Saison in beiden Spielen gegen den FCK die bessere Mannschaft. Deren Kader ist schwächer als letztes Jahr, unserer besser. Ich spiele lieber einen FCK, der einem beinahe auf Augenhöhe begegnet als so ein David gegen Goliath-Ding. Gute Chance weiterzukommen.


ft
10. August 2013 um 21:45  |  185781

Ich versteh die Welt nicht mehr….
Da knallen wir n Euroligaaspiranten aus m Stadion und dann geht hier der Katzenjammer los weil wir die Lauterer haben.

Also Hallo ?


Derby
10. August 2013 um 21:47  |  185782

Kommentar eines Spiegel online User:

11. Los Uli…
DocW heute, 19:18 Uhr
… jetzt schnell Aubameyang kaufen. Oder Hertha…

Schön einmal wenigstens von oben zu Grüßen und die Anerkennung von so vielen zu erhalten.

Blöde Auslösung – sehr schwerer Gegner. Die sind das in der zweiten Liga, was wir letzte Saison waren. Nur Baum wird sich freuen.


Spiri
10. August 2013 um 21:48  |  185783

Danke, dass du die Chronistenpflicht hast walten lassen @Luschti.
Ach, Pokalspiele auf dem Betze sind was Schönes – und die “Inzüchtler” werden sich den Arsch abfreuen, der Spitzenreiter der 1. Bundesliga wurde ihnen zugelost, der unangefochtene Spitzenreiter (weil 1 Tor besser bei mehr erzielten, krkic, krkic, krkic!).

OH, WIR SIND DIE KÖNIGE DER BUNDESLIGA!


ydra
10. August 2013 um 21:48  |  185784

#diehaunwirwech vorher jammern ist für loser


Kamikater
10. August 2013 um 21:49  |  185785

Wir können ja mal Wetten abschließen, welche Mannschaft, entgegen des Rundfunkvertrags, zum 133. Mal Live übertrsgen wird…

Bayern – Hannover


10. August 2013 um 21:50  |  185786

Danke für s Pokal Tickern, konnt ich jetzt nachlesen nachdem die Traenchen getrocknet sind, Tschüß Felle #aufallefaellefelle, Abschiedsspiel im Welli, machet jut Jung


Spiri
10. August 2013 um 21:51  |  185787

Spiegeluser taugen auch nix mehr, worauf soll sich Baumi denn da freuen? Auf die Buhrufe, das gellende Pfeifkonzert bei jedem Ballkontakt, die Judas-Rufe? 😉
Den Sandro Wagner haben die da übrigens auch sehr ins Herz geschlossen, krkic, krkic, krkic!


Luschtii
10. August 2013 um 21:51  |  185788

@Spiri Kein Ding :)


Spiri
10. August 2013 um 21:54  |  185789

Ach ja, eins noch.

Wenn @1892 das heutige mitreißende Spiel heil überstanden hat (die vielen Alu-Treffer, das Foul im Strafraum, der Elfmeter …), dann wird der noch mindestens 100 Jahre alt! 😉


Spiri
10. August 2013 um 22:01  |  185790

Doch noch was, ich möchte den Antrag stellen, oben 17 Kreuze setzen zu dürfen! Selbst der Schiri schien einigermaßen okay.

Akt. Sportstudio!


Etebaer
10. August 2013 um 22:02  |  185791

Gratulation zu diesem wunderbaren Auftakt!

Geniessen, sacken lassen, weitermachen und über die Tabelle lachen 😉


Herthaber
10. August 2013 um 22:02  |  185792

@ft Pokal ist etwas anderes, daß weißt du doch !


Herthaber
10. August 2013 um 22:03  |  185793

Hätte gerne mal ein Heimspiel gehabt, vielleicht in der nächsten Runde.


ft
10. August 2013 um 22:10  |  185794

K Lautern is n Spiel auf Augenhöhe. Das geht für mich voll in Ordnung.
Ich möcht bloß nicht solch doofe Clubs wie Wiedenbrück oder Sandhausen im Pokal

Da kannste gar nicht gewinnen.

Und selbst qwenn de gewinnst. Irgendwas bleibt immer kleben. Nee Nee


ubremer
ubremer
10. August 2013 um 22:11  |  185795

@b.b.,

habe das Surf-Video noch mal in den Liveticker gestellt, ganz am Ende dort
(ist uns beim Hin- und Herheben der Text irgendwie abhanden gekommen)


ydra
10. August 2013 um 22:11  |  185796

#dfbpokal peter neururer ist geil: wenn man frankfurt heute gegen hertha gesehen hat, können wir uns gute chancen ausrechnen. sehr selbstbewusst 😉


Slaver
10. August 2013 um 22:18  |  185797

Naja, in Kaiserslautern wird schon schwer. Aber wenn man mal bedenkt, welche Mannschaften da mit Lautern und uns noch im Lostopf waren (Freiburg und Stuttgart), dann haben wir es noch gut erwischt.

Auch wenns blöd ist, dass es schon wieder kein Heimspiel geworden ist.


Dogbert
10. August 2013 um 22:19  |  185798

Kaiserslautern ist am Betzenberg schon eine ganz schöne Hausnummer. Abgesehen von den Topf1-Mannschaften (also 3. Liga abwärts) gab es doch nun auch nicht so viele Mannschaften, die man sich lieber wünschen würde.

Lieber dann ein Zweitligisten als einen Erstligisten.

Ich kann damit leben.


herthabscberlin1892
10. August 2013 um 22:20  |  185799

Spiri // 10. Aug 2013 um 21:54:

“Wenn @1892 das heutige mitreißende Spiel heil überstanden hat (die vielen Alu-Treffer, das Foul im Strafraum, der Elfmeter …), dann wird der noch mindestens 100 Jahre alt!”

Dein Wort in Gottes Ohr :)


b.b.
10. August 2013 um 22:21  |  185800

Danke @ub, klick ich doch gleich mal rüber.


f.a.y.
10. August 2013 um 22:27  |  185801

Lautern finde ich geil. Da war ich noch nie und da wird es grade im Pokal sicher heiß hergehen. Ich hoffe, dass ich es hin schaffe, ist ja leider unter der Woche.


f.a.y.
10. August 2013 um 22:28  |  185802

@Dogbert: in Lautern hat Hubnik sein schönstes Tor geschossen. 😀


Dan
10. August 2013 um 22:29  |  185803

Fast nur rausgespielte Tore, nur ein Tor nach einer Ecke. So wird das nix mit dem Klassenerhalt.


sunny1703
10. August 2013 um 22:33  |  185804

Kaiserslautern ist ein ordentliches Los, machbar zumindest !!

Woooooooooooooooooooooooooooooow was war das heute für ein Tag im Stadion, unglaublich Waaaaaahnsinn……..@apollinaris und ich haben uns immer wieder ungläubig angeschaut und dann gefeiert.

Das Ergebnis ist eins und schon unfassbar für sich, doch die Art und Weise wie die Mannschaft heute gespielt hat, habe ich schon ewigkeiten nicht mehr erlebt.

Ich sage ja immer, wer im Stadion nicht neben Wowi auf der Ehrentribüne sitzt kann keine Einzelspielerurteile abgeben, bei einem solchem Spiel verbietet sich das auch.

Was man bei uns erkennen konnte, waren anfängliche Abwehrschwächen auf den AV Positionen, Ndjeng, brauchte ca 20 Minuten um ins Defensivspiel zu kommen und vd Bergh war oftmals allein gelassen auf seiner Seite.

Kritik auf allerhöchstem Niveau ! :-)

Deennoch möchte ich einige Spieler herausheben. Der Einstand aller Neuen war gut aber der von Hosogai war das beste was ich seit Jahren auf der Position der 6 bei Hertha gesehen habe.

Der Japaner stellt die Räume zu, er ist der Giftzwerg,er ist ein Antreiber und er spielt tolle Pässe, wenn er nun doch das Tor trifft, haben wir einen wahren Riesen uns geangelt.

Was Baumjohan in Halbzeit2 mit dem Ball anstellte war auch wunderbar anzusehen.

Ich freue mich auch für die gesamte Offensive. ÄBH mit einer guten Leistung nicht ganz so verspielt wie sonst, Allagui, Mr Chancentod was für ein Tag, weiter so sami und AR mal wieder mit einem Defensivaussetzer, aber vorne heute mit einer glanzvollen Partie und das ohne einen seiner gefürchteten Kopfbälle. Leider hat man ihm noch sein drittes Tor wegenommen. Eine der ganz wenigen falschen Entscheidungen des guten Schiriteams um Weiner.

Zwei Szenen waren für mich typisch für das heutige Spiel, Frankfurt hat auf der einen seite eine Riesenchance und der Ball wird über Kraft gelupft fliegt Richtung Tor und ich glaube Brooks holt ihn noch mit letztem Einsatz von der Linie und dann das 6:1. Ungefähr viermal schien mir Ronny den Ball schon verloren zu haben, doch dann will er das Tor machen und macht es!

Jos Luhukay und die Spieler, Danke für diesen wunderschönen Fußballnachmittag.

Ich habe keine Sorge, dass die Mannschaft wieder auf den Boden geholt wird, allerdings gebe ich zu mir wären 4 1:0 und ein 2:1 lieber als dieses eine 6:1. Sorry! 😀

lg und HaHoHe

sunny


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2013 um 22:52  |  185805

Weil es so schön war, jetzt nochmal im ZDF


Sir Henry
10. August 2013 um 22:56  |  185806

wie üblich eine schlechte Zusammenfassung im ZDF


Derby
10. August 2013 um 23:04  |  185807

Na ja was hast du erwartet in einer zweiminütigen Zusammenfassung?

Spannend wird sein wie wir morgen beim Bayernstammtisch im DSF erwähnt werden, wenn ja – mehr als eine Minute ( der Rest der Sendung von Pep und seine Privatleben dominiert -was seine Katzen essen und wann er schlafen geht) – oder doch nur in werbepause?

Geiles Gefühl heute -zwei Tage feiern und uns auf die Lebkuchen Metropole vorbereiten – da sahen wir nicht immer gut aus!

Alle eine schöne Nacht.


Herthas Seuchenvojel
10. August 2013 um 23:05  |  185808

kann mir eener mal das Tippspiel erklären?
wenn ick unsere ersten 3 zusammenzähle, komm ick schon auf 36 Punkte, wo ist der Rest hin?

is aber schön, mit apo, sylvia, pathe, coconut & bm 6 Punkte geholt, so ganz ahnungslos schein ick dann doch nicht zu den cracks hier zu sein

PS: catro, mir schwant, mich kostet dat bald nen Bier 😉


Sir Henry
10. August 2013 um 23:08  |  185809

@Derby

Schlimm genug, dass es nur zwei Minuten sind. Dafür wird jetzt wieder mal gemenschelt.


kraule
10. August 2013 um 23:11  |  185810

Spiri und Fechi!
Ihr seid die absoluten Experten!
Ihr habt alles vorhergesehen! Ihr wusstet das Hertha heute abkacken wird.
Dazu meinen Glückwunsch!


Derby
10. August 2013 um 23:14  |  185811

Ja aber ist heute hat ne spezielle Sendung.

Auch für die Mannschaft aus der Biermetropole – die diese Saison natürlich klar hinter uns bleiben wird – hat es nicht mehr zeit gegeben.

Nicht so schlimm -alle Tageszeitungen und sogar die BLÖD werden morgen -wenigstens einen Tag von uns Schwärmen.

Und endlich mal haben wir einen positiven Rekord gesetzt. Klasse!!!!


Tunnfish
10. August 2013 um 23:33  |  185812

@kraule
Bin ja auch ein Freund klarer Worte und weiß auch nicht wie das im Allgemeinen so ankommt, aber Du nervst mich irgendwie auch ganz schön ab mit Deiner ART.


Herthas Seuchenvojel
10. August 2013 um 23:40  |  185813

ausgerechnet gegen @Fechi, der privat der allerschmusigste Brummbär ist

@kraule: schäm dich, lern erstmal die Leute selber kennen


cameo
10. August 2013 um 23:55  |  185814

Komme eben erst heim von der Feier bei meinen Ticketsponsoren. Also, wer das heute nicht gesehen hat, würde es nicht glauben. So habe ich die Hertha und auch die ganze Stadionatmosphäre noch nie erlebt. Gut, ich bin noch nicht so lange dabei; die Meisterfeier dieses Jahr war ja schon großartig und die pure Freude. Heute aber kam zur Freude noch dieses unbeschreibliche Überraschungsmoment hinzu. Niemand, kein Mensch, nobody war auf das vorbereitet, was sich da vor unseren Augen abgespielt hat. Luhukay macht sein Ding, stellt die Neuzugänge einschließlich (hallo @Dan!) Hosogaj auf den Platz und die rennen los als ob es kein Morgen gäbe. Spielfluss, Spielfreude, Pässe, Selbstvertrauen wie ich alles (bitte um Nachsicht) zuvor nur bei BMG unmittelbar vor meinem Umzug nach Berlin gesehen habe. Da kann man auch keinen einzelnen Spieler hervorheben, obwohl es mich für einen ganz besonders gefreut hat. Und für Kritik ist es heute sowieso nicht der Tag. Es war einfach unerwartet und unbeschreiblich wunderbar.
*
Da macht es auch nichts, wenn an einem Tag wie heute so ein einsamer Typ aus seinem Loch hervorkriecht (23:11) und hier sein Stritzchen macht. Einfach nicht hinschauen.


Exil-Schorfheider
10. August 2013 um 23:56  |  185815

@tunn

Der eine nervt mal mehr, der andere mal weniger…
Nach solchen Highlights ist es immer leicht, solche Kommentare wie den von @kraule in den Äther zu setzen… Mich hat die negative Haltung nach dem Pokalspiel auch genervt, zumal ich in Neumünster live vor Ort war, aber das nun wieder solche Geschichten entstehen, muss auch nicht sein…


pathe
11. August 2013 um 0:00  |  185816

Punkteberechnung Teamwertung

@Herthas Seuchenvojel // 10. Aug 2013 um 23:05

Zitat aus den Regeln des Tippspiels:

“Eine Tippgemeinschaft setzt sich aus mehreren Usern zusammen. Tippgemeinschaften mit nur einem Mitglied werden in der Teamwertung nicht berücksichtigt.

Die Teamwertung ergibt sich aus der Punktesumme der besten drei Mitspieler eines Teams.”


jenseits
11. August 2013 um 0:02  |  185817

Noch schnell ein Ha Ho He in die Welt senden:

Ha Ho He, Hertha BSC!

:-)


Herthas Seuchenvojel
11. August 2013 um 0:10  |  185818

@pathe: wir haben 96 Mitspieler in der Tippgemeinschaft und nur 3 werden gezählt?
na klasse, dit kann wat werden…


pathe
11. August 2013 um 0:12  |  185819

@Herthas Seuchenvojel // 10. Aug 2013 um 23:05

Es sind ja noch zwei Spiele. 12 Punkte schaffen wir auch… ;).


pathe
11. August 2013 um 0:15  |  185820

@Herthas Seuchenvojel // 11. Aug 2013 um 00:10

Wenn ich sehe, wieviele nicht getippt haben, ist es vielleicht besser so…

Und außerdem strengen wir uns so mehr an, unter die ersten 3 zu kommen :D.


Herthas Seuchenvojel
11. August 2013 um 0:22  |  185821

dachte ick bin nur Zuträger
so regelmäßig 10 Punkte für die Gemeinschaft einbringen
nee, da muss ick u.a. ausgerechnet mit Trainingsweltmeister @catro kämpeln, der hat Heimvorteil meist
man man man 😀


Tunnfish
11. August 2013 um 0:33  |  185822

@Seuchenvogel

Ja es werden nur die besten drei gewertet. Da ich letztes Jahr am Ende darunter war, heißt das wir waren als Team nicht so gut 😉
Da ging es für mich so los wie dieses Jahr..grummel.
Das muss dieses Jahr einfach besser werden.
96 Mitglieder hat unsere Gemeinschaft aber nicht, da ist irgendwo noch der Fehlerteufel drin.

@pathe
Sind noch viele dabei denen letztes Jahr schon die Puste ausging, die Mitgliedschaft wird fortgeschrieben. Wäre ja schön die würden wieder mittippen oder sich abmelden.


flötentoni
11. August 2013 um 0:49  |  185823

AN TAGEN WIE DIESEN….

genau So fühl ich mich!!
Gestern die Hosen für umme, DD verloren, heute Kantersieg und tolles Spiel vom BSC, Spitzenreiter, dann DÄ auffen Tempelhofer Feld (inkl. Spitze nach DüDo und Hertha wurde sogar erwähnt, Pyros ….)…was kann es schöneres geben??
Nicht viel! Ok , mein niegelnagelneues Triikot wurde huet versaut, so waht, shit happens!
Pokal wird schwer auf dem Betze…


flötentoni
11. August 2013 um 0:51  |  185824

Buchstabendreher mag ihc ichnt!!!!


ahoi!
11. August 2013 um 0:51  |  185825

ich hatte 60, 70 minuten gänsehaut. fast durchgehend. ich glaube, so etwas ist mir in den knapp 40 jahren, die ich ins stadion gehe, noch nie passiert. danke jungs! ich weiß wieder warum ich fußballfan bin. und so ein spiel, so einen tag richtig genießen kann man wohl erst dann, wenn man mit seinem verein zuvor auch durch all das “leid”, die grottenkicks, die abtiege gemeinsam hindurch gegangen ist. die bilder wie brooks völlig durchgedreht vor freude durch das komplette stadion gehüpft ist. und wie kraft minutenlang jubelnd beide arme in die luft gestreckt hat, werde ich wohl nicht mehr vergessen!


ahoi
11. August 2013 um 0:58  |  185826

und wat hamm wa jefeiert bei uns in der kurve. so ein spiel das verbindet menschen, die sich bisher eher unbeteiligt im oly begegnet sind 😉 weil wir nun wissen, wir werden immer dieses leicht dämliche, glückselige grinsen auf den gesicht tragen, wenn wir uns wiedersehen, und an den tag mit der “eintracht” zurückdenken.


Tunnfish
11. August 2013 um 0:59  |  185827

@ahoi
Möge es in dieser Saison noch sehr oft genau so sein.


Dogbert
11. August 2013 um 1:17  |  185828

Ich hatte 2:1 getippt, weil ich der Ansicht war, daß die Frankfurter Eintracht zu jenen Mannschaften gehört, die zumindest bei Heimspielen erreichbar sein sollten.

Bevor man das heutige Resultat besser einordnen kann, sollte man wenigstens die kommenden drei oder vier Spiele abwarten, eher acht bis zehn Spiele.

Das Positive, was ich aus diesem Spiel herausgelesen habe, daß einiges möglich ist, wenn die gesamte Mannschaft in Bewegung ist und über zwei bis drei Leute verfügt, die ein Spiel ordnen können, oder wenn der einen keine Ideen hat, bringt sie eben der andere.

Wir haben nicht nur Ronny, sondern auch Baumjohann und Hosogai, die die Offensivspieler in Szene bringen können.

Es ist ja nicht so, daß die Leute individuell schlecht wären, sondern daß sie im Zusammenspiel funktionieren müssen. Man kann durchaus mit individuell betrachtet eher mittelmäßigen Spielern eine zusammenspielende Mannschaft aufbauen.


A-san
11. August 2013 um 1:17  |  185829

Was für ein Samstag! Wollte neulich schon mal spöttisch anfragen, wann Hertha eigentlich jemals unter Luhukay schön gespielt hätte, und dann sowas – zu geil!!

Besonders freut es mich als Japan-Freund (die japanischen Schwiegereltern sind gerade auch noch zu Besuch), dass Hosogai so toll eingeschlagen hat. Auch super, dass Allagui ebenfalls seine Qualitäten zeigen konnte, genauso wie Ramos. Gerade menschlich ist das so wichtig für den Neuen und die so oft Kritisierten und freut mich deshalb umso mehr.

Und wenn dann nicht wieder einer hier im Forum rumstänkern würde, wäre angesichts dieser fast perfekten Mannschaftsleistung alles dufte.

Oyasumi nasai, A-san (oder besser: A-desu).


HerthaBarca
11. August 2013 um 1:21  |  185830

@HeimspielPokal
Mir würde ein einziges Heimspiel im Pokal reichen:
17. Mai 2014! 😉


A-san
11. August 2013 um 1:25  |  185831

Hehe, mir auch! 😀 @HerthaBarca


pathe
11. August 2013 um 1:56  |  185832

Dafür würde ich meine Prämienmeilen auf den Kopp hauen und aus Brasilien nach Berlin kommen!!!


schnitzel
11. August 2013 um 1:59  |  185833

Bin heute ganz bei @kraule. In der Regel siebe ich fleißig die – für mein Empfinden – wenig geistreichen Kommentare aus, die hier leider nicht unbedingt weniger werden und an Geistesarmut ordentlich zulegen. Meistens lösen solche Beiträge einen inneren Ignore-Button aus, manchmal muss ich mich über selten “arme” Beiträge auch ärgern. An einem so schönen Tag bleibt aber ein pauschales Grinsen im Gesicht zurück, u.a. auch wenn man sich manche Statements vor Spielbeginn nochmal zu Gemüte führt:

“Sollte Luhu wirklich an seiner Trümmerelf festhalten (Njdeng gegen Frankfurts Sprinterstaffel, ich lach mich scheckig, krkic, krkic, krkic!), dürfte das hier wohl der passende Song sein: http://www.youtube.com/watch?v=qwYDbCV_578
Wer da so abgehoben trällert, ist nicht etwa einer der beiden Boston-Attentäter, also nicht etwa ein Einwanderer aus Kasachstan, sondern einer aus Armenien (kommende Fußballmacht).”

“Jay@ meine beste Quelle ist eigentlich immer mein gesunder Menschenverstand, der Rest wird “gerüchtet”. Das Frankfurter Schreckgespenst heißt ja nicht Kluge oder Allagui, es heißt Ronny. Das ist unsere beste Waffe – und so viele Waffen haben wir auch gar nicht.”

#Orakel #Fußballexperte #gesunderMenschenverstand 😀

—-

Nun zum wirklich Wichtigen:

Grandioses Spiel, das beste seit Ewigkeiten, wobei jeder Einzelne seine Leistung gebracht hat. Will absichtlich keinen hervorheben, vor allem weil mir eines unheimlich imponiert hat: Wir sind trotz der 4 neuen Zugänge eine eingeschworene Einheit auf dem Platz, jeder rennt und kämpft für jeden, das Zweikampfverhalten war heute phänomenal. Und auf mich wirkt die Offensivabteilung so eingespielt, als würden die vier Herren seit Jahren so zusammenspielen. Sehr schön war für mich auch zu sehen, dass wir die wohl spielstärkste Elf auf den Platz gesehen haben, die unser Kader hergibt. Ich meine, das hat sich ausgezahlt. Sehr schön zu sehen, dass wir 2 spielstarke 6er/8er haben, die Außenverteidiger auch mehr als nur hinten zerstören und wir auch gegen den Ball sehr fleißig arbeiten. Auf der mentalen Ebene mache ich mir mal keine Sorgen, weil die Jungs, v.A. in der Offensive, auch ordentlich Selbstvertrauen getankt haben. Und JLu, dessen Aufstellung und Ausrichtung mich positiv überrascht hat, wird ihnen auch eindringlich genug erklären, dass wir gerade einmal 3 Punkte geholt haben 😉

Wo wir uns aber verbessern müssen, ist die defensive Ausrichtung als Ganzes, da müssen wir kompakter stehen, d.h. die “Linien” (es gibt de facto nur mehr eine einzige wahre Linie) müssen enger beieinander stehen. Unser defensives Mittelfeldzentrum war desöfteren nicht richtig positioniert, da haben sich zu oft Lücken aufgerissen (HZ.1).


Fusion
11. August 2013 um 2:04  |  185834

Wie issn das Pass für die Tippgemeinschaft? Ich will da auch mit rein! :)


hurdiegerdie
11. August 2013 um 2:21  |  185835

Natürlich sollte man nach diesem Spoel niemand rausheben. Ich will es trotzdem.

Ich hatte Zweifel an Brooks, ob er 1. Liga schafft. Er wird noch Fehler machen, aber man sieht, er kann 1. Liga, er war irre souverän und Tor und Klärung auf der Linie.

Allagui wurde viel gescholten, ich fand ihn – auch defensiv in der 2. Liga – immer besser werdend. Ich dachte schon im Pokalspiel “der ist schneller geworden”, aber das war 4. Liga. Ich finde, er ist schneller geworden.

Und dann – mein Dritter – Baumjohann. Wie lange habe ich das nicht gesehen, dass einer im Strafraum einen langen Pass annimmt als wäre es nichts, und dann noch das Ding auf Allagui bringt. Mein Highlight des Spiels (und das 3:1 war wichtig).

Keine Frage, HaHoHe war Klasse, viele waren Klasse, aber das sind meine 3 Stars dieses Spiels.


hurdiegerdie
11. August 2013 um 2:23  |  185836

@Fusion, ich weiss es nicht mehr genau, aber Password ist Blogpappi, klein und zusammengeschrieben. Wenn es andere besser wissen, bitte korrigieren.


zippo
11. August 2013 um 2:30  |  185837

#alleswardgut

in diesem sinne
http://www.youtube.com/watch?v=Uri6LLCZVjg


Fusion
11. August 2013 um 2:34  |  185838

@hurdie Dankööö da sind wa dabei :)


11. August 2013 um 2:34  |  185839

Kann nicht mehr schlafen, bin überdreht wie ne Flunder in Singapur…..

Hab grad mal geblättert unsere höchsten Auftaktsiege (aber nicht nur Buli)

20.9. 1914 vs Tebe 10:1
19.8. 1962 vs SC Tegel (A) 10:1
26.8. 1928 vs Alemannia 90 8:1

Buli fällt mir nur ein:

15.8. 1970 vs FCK 5:3 (3. am Ende)
14.8. 1976 vs KSC 0:3
oder?

@ Zuschauer

etwas enttäuscht.

55000 – 7000 Ffmler = 48000

Das ist bescheiden…..
Aber daran sieht man, wie skeptisch die
Berliner (noch) sind.


11. August 2013 um 2:34  |  185840

@hurdi: alles richtig. Im Stadion war für mich Hosogai d e r Spieler, der mich am Meisten begeisterte: irre Präsenz, immer volles Tempo, quirlig, schlau, geschickt. Dazu gutes Stellungsspiel und perfekte Ballbehandlung. Die Mitspieler suchten ihn (schon). So ein Debüt habe ich schon lange nicht mehr bei Hertha gesehen. Bin absoluter Fan, seit heute 😀


Dogbert
11. August 2013 um 2:35  |  185841

Ich bin da auch absolut bei @kraule. Mehr sage ich dazu nicht. Man geht halt auf unsinnige Beiträge nicht ein.

Nun ja …. , man muß dazu auch sagen, daß die Verteidigung über die gesamte Spielzeit betrachtet selten ernsthaft geprüft wurde. Eine Dauerdrucksituation gab es seitens der Frankfurter nicht. Bei denen hatte ich schon das Gefühl, daß sie den Gegner (der ja nur ein Aufsteiger ist) nicht ernstgenommen hatten und dachten, daß man die mal so eben mitnimmt, bevor man im Europapokal einsteigt.

Deswegen sage ich ja, erstmal wenigstens die folgenden drei oder vier Spiele abwarten, bevor man sich ein klareres Bild verschaffen kann.


11. August 2013 um 2:38  |  185842

Hab aufm Ffm Rasen im Park Fussball gespielt.
Als ich das Ergebnis von einem Freund per SMS den Anderen erzählte, haben sie mich ausgelacht und mir den Vogel gezeigt.

Hessisch haben sie versucht zu berlinern:

“Dis könnste Deiner Hertha erzählen, Ha ha ha…”

Ja, das kann ich


11. August 2013 um 2:42  |  185843

@Dogbert
Ähnliches Feeling:

Hatte das Gefühl, die Ffmler haben Hertha unterschätzt, nicht ernst genommen…
teilweise auch arrogant… wie auch immer.

Ich erwähnte schon mal, dass das unsere Chance ist.

Jeder denkt, na ja der Aufsteiger….

Wird sich aber nach spätestens dem heutigen Spiel ändern.


11. August 2013 um 2:43  |  185844

P.S. bisher war ich nicht überzeugt, dass van Bergh besser als Holland ist. Seit heute sehe ich den Unterschied: defensiv ähnlich ..aber offensiv hat der Schweizer klare Vorteile: sehr viel dynamischer und mit Zug und dabei gute , scharfe Flanken schlagend. Kein Überflieger, aber besser als Fabi. Für diesen heisst es: weiter machen!! besser werden!


catro69
11. August 2013 um 2:48  |  185845

@apo
Welcher Schweizer?


Herthas Seuchenvojel
11. August 2013 um 3:02  |  185846

@hurdie: erwähn mal lieber, daß der alte Blogpapi gemeint war, ick hab knapp 20 Versuche gestern gebraucht 😉


Tunnfish
11. August 2013 um 3:04  |  185847

@fusion
Also nicht Blogpappi klein und zusammen sondern dessen Vor- und Zunamen.

@schnitzel @dogbert
Die ART, nicht die Tatsachen nerven.

@Hanne
Die Nürnberger denken: Na zweimal spielen die aber nicht so groß auf, war ja auch zu Hause.

Die Hamburger denken, na jetzt bekommen die sicher einen Höhenflug

Die Wolfsburger denken das gleiche wie die Nürnberger nur mal 4.

Die Stuttgarter usw usw usw und am Ende ist der Klassenerhalt nach der Hinrunde gesichert.

Ach so ja und von Nike gibts 50 Mio für die 10 Jahre und ich gewinne den Lottojackpot und……ach……..so ein Tag macht mich ganz kirre.


11. August 2013 um 3:13  |  185848

@catro: der Mann aus D. mit belgisch klingendem Namen.. :roll: Sorry.


11. August 2013 um 3:20  |  185849

Die PK habta wahrscheinlich schon alle jesehen:

http://www.youtube.com/watch?v=-MaBVXMgNMo&list=UUfCZ5o5wnlevqc7O1g1CP6Q

Der Reporter:

“Herr Luhukay uns ist auf der Pressetribüne fast die Luft ausgegangen…..”, so fassungslos waren wahr. alle…

So eine aggressive, schnelle, athletisch dynamische Hertha hab ich so noch nicht gesehen…….

Staatsdoping unter der Leitung von H.P. Friedrich?


Dogbert
11. August 2013 um 3:23  |  185850

Die Nürnberger haben sich gegen Hoffenheim erfolgreich gewehrt.

Wenn die zu Hause gegen Berlin auch so spielen, dürfte man schon mit einem Unentschieden sehr zufreiden sein.


11. August 2013 um 3:34  |  185851

Tunnfish // 11. Aug 2013 um 03:04

….wenn es solche Tage im Leben gibt, dann ist das höchste Streben des Menschen nach dem Glück
doch fast erfüllt.

Geniessen wir den Moment.
Als Herthaner….. na ja, weisste ja….


11. August 2013 um 3:42  |  185852

Also jetzt zähle ich schon wieder die Stunden vs das FCN Spiel.

Das ist ja wie ne Sucht….

Hertha hat mich betäubt.

Neuestes Gesetz seit dem 10.8. 2013:

“Nach dem Bundesbetäubungsgesetz ist es nicht mehr gestattet Hertha spielen zu sehen.
Denn dies führt zu Halluzinationen, Atemnot,
Kreislaufzusammenbrüchen, Herzversagen…”


Herthas Seuchenvojel
11. August 2013 um 4:02  |  185853

@HAnne: dit wird noch schlimmer 😉
die DEA hat uns schon uff der Liste


11. August 2013 um 4:09  |  185854

Herthas Seuchenvojel // 11. Aug 2013 um 04:02

ach Du Scheisse, dann kommen wir ja alle nach Guantanamo…

Dann müssten wir vorher aber Obama noch mitteilen, dass wir Hertha und das Oly nach Kuba verlegen müssen.

Ne, ehrlich, bin immer noch kirre in der Birne.
Mag mir ebenso wie Tunnfish nicht ausmalen, wenn das so weitergehen würde….


11. August 2013 um 4:14  |  185855

…Meister?

Ick gloob dann bin ick wirklich reif…. für die Bahamas, Klapse,,,,???

Ruhig Blut, tief durchatmen …..

Hier noch mal Zarah Leander

Ich weiss es wird noch mal ein Wunder geschehen

http://www.youtube.com/watch?v=LFKM2VYDPjg

SO IST DITTE


11. August 2013 um 5:08  |  185856

Der Ton ist leider sehr schlecht.
Aber nochmal Zusammenfassung des Spiels

http://www.youtube.com/watch?v=-SGNWpqmqvY


11. August 2013 um 5:19  |  185857

Hab mir doch noch mal die Zusammenfassung angeschaut.

Ich weiss….Vorsicht ist das halbe Leben usw. usf.

Indes:

Sollte sich Hertha in den nächsten Monaten ähnlich präsentieren….dann…

mehr hab ick erstma nich jesacht….

P.S. Könnte ne geile Saison werden….

P.P.S. Defense müsste noch geordneter werden…


pathe
11. August 2013 um 6:04  |  185858

Danke für den Link zur Zusammenfassung!
Das schau’ ich mir diese Woche bestimmt noch das eine oder andere Mal an… :)


Ursula
11. August 2013 um 6:11  |  185859

Dieses 6 : 1 hat nur EINEN Haken!!!

Da tue ich mir “jahrelang” Grotte um
Grotte an und bei DIESEM Spiel bin
ich NICHT DABEI……..


Ursula
11. August 2013 um 6:33  |  185860

Uebrigens das ein User nach solch
einem Spiel als “Kommentar” NUR
EINS im Sinn hat, als gegenueber
anderen Usern zu “frohlocken”, ist
doch symtomatisch und “realitaets-
fern, stimmts “Menschenkenner hurdie”….


Ursula
11. August 2013 um 7:03  |  185861

…UND werter “Exil”, diese “NichtNERVER”
sind das Salz, die Wuerze in dieser BLOG-
SUPPE, oder was…??


Ursula
11. August 2013 um 7:15  |  185862

Schon vorab, kann nur sporadisch oder
gar nicht reagieren! “Funkloecher”!

Funktionert gerade leidlich!

Schoenen sundaymorning and the day after….


Pflaume09
11. August 2013 um 7:32  |  185863

Zustimmung @schnitzel 01:59
Vor dem Spiel wird schwarz gemalt ohne Ende. Nach dem Spiel dann gefeiert nach dem Motto: Ich hab es ja schon immer gewusst.
Es haben sich einige geirrt, aber das wurde dann im Nachgang auch eingestanden.
Aber mit der Selbstkritik ist es halt nicht bei allen so weit her…..


kraule
11. August 2013 um 8:58  |  185864

@Tunnfish

Nur soviel und das freundlich gemeint! Mit meiner Aussage habe ich keine Menschen beurteilt, wer mir das unterstellt, sollte sich an seine eigene Nase fassen, sofern er mich auch nicht persönlich kennt!

Aber ich musste wie alle andere Herthaner ertragen, dass gerade diese beiden User kein gutes Haar an Hertha gelassen haben und ständig deren Unfähigkeit vorgetragen haben. Dann darf ich doch auch mal etwas überspitzt entgegen setzen.

Zu Ursula:
Ob Funkloch oder nicht, sage ich sowieso nichts mehr, rantworten werde ich schon mal überhaupt nicht drauf! :mrgreen:


Spiri
11. August 2013 um 9:05  |  185865

Den Triumph eine Nacht lang überschlafen, und wir sind immer noch DIE KÖNIGE DER BUNDESLIGA! 😉
Natürlich nur eine Momentaufnahme, folgerichtig lautete Luhus “richtigster” Satz: “Wir müssen kritisch bleiben.” – oder so ähnlich.

Um noch kurz das @Schnitzel in die Pfanne zu hauen – danke, dass du noch einmal den tollen Song aus der Versenkung gehoben hast -, also wozu Ronny imstande ist, hat man schon bei seinem Kurzeinsatz gesehen. Ist auch längst nicht gesagt, dass er Kurzeinsätzler bleibt, überhaupt hat Hertha viel Potential auf der Bank (und der Tribüne), man kann variabel auftreten. Pekarik vs. Ribery wird das passendere “Pärchen” sein, keine Frage. Gegen Mannschaften, die ohne (stämmige) Sturmspitze spielen, wird Lusti in die Innenverteidigung rücken.
Variabel sein, kritisch bleiben! Die Abwehr hat mir nicht immer gefallen, Anfangsphase war kritisch; die Clubberer (nächster Auswärtsgegner) haben den Daniel Ginczek, wie der das 2:2 in Hoffenheim erzielt hat, war klasse: sich den Gegenspieler im Laufduell zurechtgeschoben und eiskalt verwandelt. Wenn wir mit Lasogga nicht noch einen besseren bulligen Stürmer hätten, hätte ich den Ginczek gern bei uns gesehen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Es schlummert noch so viel Potential im Hertha-Kader, und wenn Luhu ein cooler Hund ist, stellt er die Startelf in Nürnberg auf 3 Positionen um – und gewinnt trotzdem. 😉


Spiri
11. August 2013 um 9:10  |  185866

@Kraule, das siehst du etwas verquer. Ich lobe und ich kritisiere. Muss dich fast loben, dass du im größten Freudenbad noch immer deine Feindschaften pflegst und Köpfe samt Atmungsorgan unter die Wasseroberfläche zu drücken suchst.

Meine Vergnügungen sind auch nicht sadistischer Natur – es bereitet mir nur Freude, anderen Scherz (ohne “m”) zuzufügen. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 9:13  |  185867

Und noch die 9-minütige Zusammenfassung der ARD
http://www.youtube.com/watch?v=YvqIAIGQawU

Lesezeichen — Lesezeichen hinzufügen — Ordner: Hertha — Klick


Lasse Ölström
11. August 2013 um 9:19  |  185868

Da tue ich mir “jahrelang” Grotte um
Grotte an und bei DIESEM Spiel bin
ich NICHT DABEI…….. :roll: 😳 😮


Tsubasa
11. August 2013 um 9:29  |  185869

Das war das Beste was ich von Hertha seit Jahren gesehen habe.

Hosogai, Baumjohann der Hammer !!


Spiri
11. August 2013 um 9:33  |  185870

Vielleicht bleibt so ein Spiel ja gar kein singuläres Ereignis @Lasse!? Die Bundesliga ist jetzt allerdings vorgewarnt, da kommt etwas auf sie zu: Rekordzweitligameister nach Punkten wird man auch nicht so im Vorübergehen.

PS: Hossa (Hosogais einzig zulässiger Kurzname) hatte ich stets in meiner Wunschelf, weil er der bessere Kluge ist.
PPS: Wenn man das in den einschlägigen Blogs und Foren so nachliest, die hassen Hertha alle wie die Pest. Gibt wohl kaum einen verhassteren Klub wie Hertha.
PPPS: Aber immer gilt: Viel Feind, viel Ehr’! 😉


sunny1703
11. August 2013 um 9:38  |  185871

@kraule

@fechi und @spiri in einen Topf zu werfen, finde ich daneben und kann es nur damit entschuldigen, dass Du lieber in der Anonymität des Internets bleibst. Ich und viele andere kennen @fechi persönlich und wie @seuchenvojel geschrieben hat, ist das ein liebenswerter Brummbär, der eigentlich auch nie jemanden hier persönlich für seine Meinung angeht.

Und das ganze ist doch hier kein blog bei dem nur pro Hertha geschrieben werden darf. Ich weiß auch nicht,wie es anderen hier ging, doch nach dem Anschlusstor bis zum Doppelpack zum 4:1 war ich mir nicht sicher, ob das Spiel nicht noch kippt. Doch Veh drehte in der Pause an Offensivsystem und nicht an der Defensivschraube,die gestern dem Berliner Spiel so gut wie nichts entgegen zu setzen hatte. Da wirkten einige als hätten sie Blei an den Füßen.

Ja, wir haben drei Punkte und es war eines der schönsten Spielen seit Jahren.

Doch mehr war es bisher nicht. Bayern blieb letzte Saison vom ersten bis zum letzten Spieltag an der Tabellenspitze, vor vier Jahren gewann eine Mannschaft, der Name ist mir gerade entfallen, zum Auftakt 1:0 gegen Hannover, der Rest ist bekannt.

Neben dem sportlichen was da gestern unglaubliches zu sehen war, faszinierte mich die Stimmung. Dabei gilt auch mein Dank an die Frankfurter Fans, die die Mannschaft bis zum Schluss unterstützten, das trug zu dieser Atmosphäre bei. Ich habe draußen auch nur nette und freundliche Eintrachtfans gesprochen, ich hoffe es gibt nicht doch noch von woanders negatives zu berichten.

Was sich unter den Herthafans abspielte war Gänsehaut pur. Wildfremde Menschen klatschten sich ab und umarmten sich, es wurde gesungen und unterstützt ohne ewiges Gleichton lalala oder gar Klatschpappenanfeuerung.

Ich war zwar nach dem Spiel noch mit @todde für ein Stündchen beim Preußen,aber das war es dann gestern auch, ich musste das ganze in Ruhe sacken lassen und nach Innen genießen.

Und noch etwas zum Thema “Experten”. Wenn jeder die Tippleistung von@fechi in den letzten Jahren sowohl beim Tippen bei Hertha als als auch bei bundesliga.de diese Saison bringt, ist mir um das team nicht bange.@fechi hat sich bisher als ein “Tippexperte”erwiesen.

lg sunny


Blauer Montag
11. August 2013 um 9:41  |  185872

Morchen @Kamikater // 10. Aug 2013 um 18:22
Bei so einem Spiel irre ich mich gerne. 😆


Kamikater
11. August 2013 um 9:45  |  185873

Würde mich freuen, wenn die Truppe was von der Spielfreude nach Nürnberg mitnehmen kann. Selbstbewusstsein dürfte sich jeder Einzelne geholt haben.

Das war wirklich Fussball aus dem Lehrbuch. Kurios die Zahlen von der Sky-Datenbank: Frankfurt mit 59% Ballbesitz und mehr gewonnen Zweikämpfen sowie angekommenen Pässen. Rückschluß: Wir haben die Schwächen des Gegners eiskalt genutzt.

Hoffentlich macht Nürnberg wie Frankfurt das Spiel. Das liegt uns scheinbar.


Blauer Montag
11. August 2013 um 9:46  |  185874

Vor dem Start dieser Saison schrieb ich:
“Ich fang an zu überlegen, wie Hertha 15 Punkte in der Bundesliga erreichen soll.
Die ersten 3 Spiele sind
Frankfurt
Nürnberg
HSV
Da wären 7 Punkte super, aber 5 sind Pflicht

WOB
Stuttgart
Freiburg

Seh ich ähnlich 7 wären super, 6 sind hier Pflicht.

Mainz
Hannover

4 sind hier Pflicht

Ich denke, wenn wir aus den ersten 8 Spielen 15 Punkte holen, können wir weitere 5 Punkte irgendwie noch bis zur Winterpause sammeln.
Leider warten im Spielplan die großen Brocken erst ab dem 9. Spieltag auf HERTHA. Bis dahin sollte Hertha möglichst noch nicht im Abstiegskampf stecken. Sonst kämpft die Mannschaft nicht bloß um die Punkte, sondern auch gegen die Berliner Presse. “:-(

“Wir haben die Qualität, um in der 1. Liga zu bestehen” sagt Käptn Lusti. 😀


Spiri
11. August 2013 um 9:47  |  185875

Last but not least: Ich beanspruche einen eigenen (Verlosungs-)Topf für mich. 😉


sunny1703
11. August 2013 um 9:55  |  185876

Neben dieses Gesamtkunstwerk Fußball am gestrigen Nachmittag bei Hertha gegen Frankfurt, war es vor allem die Leistung von Hajime Hosogai die mich faszinierte. Was der zumindest gestern abgeliefert hat, hatte wirklich internationales Niveau. Ich muss mich schon an die Leistung der IV Friedrich/Simunic 08/09 zurückerinnern um Herthaspieler auf so einem level gesehen zu haben.

Ich bin bei dem Japaner wirklich gespannt, ob er das Niveau einigermaßen konstant über die Saison bringen wird. Dann hat er einen, was am unwichtigsten wäre, Fan mehr, und er wird zu Herthas bester Neuverpflichtung seit Jahren………………wobei Baumjohann in Halbzeit 2 spielen zu sehen, auch etwas für Liebhaber schönen Fußballs war. :-)

lg sunny


jenseits
11. August 2013 um 10:13  |  185877

So ein sensationelles Spiel und ich war nicht dabei, habe es noch nicht einmal gesehen. *heul*

Ich bin so neidisch auf Euch, die Ihr das miterleben durftet. *gräm* 😉

Also, liebe Mannschaft, lieber JLu:

Das müsst Ihr für mich unbedingt wiederholen! Nach allem, was ich bis jetzt gelesen, gehört und gesehen habe, ist das sogar im Bereich des Möglichen. Lasst uns alle noch einmal an Eurem Spiel und einem grandiosen Sieg berauschen. Vielleicht schon gegen den HSV? :-)

Und huch: Hertha hatte nur 41 % Ballbesitz? Das las sich anders. Waren die Jungs eigentlich schnell unterwegs und rannten wie die Teufel? Da hatte ich vor Saisonbeginng ja immer meine Zweifel.


herthabscberlin1892
11. August 2013 um 10:13  |  185878

Habe ich das gestern Abend im “ass” korrekt vernommen, dass Armin Veh ob der Ballbesitzstatistik über den Spielausgang verwundert war? Hat er tatsächlich gesagt, dass die SGE das 2:2 hätte machen müssen?

Aber Herr Veh hat wohl schon die drei Aluminiumtreffer von Hertha in der 1. Halbzeit mitbekommen, oder?!

Bei sieben regulären Treffern und drei Aluminiumtreffern gegen meine Mannschaft würde ich als Trainer doch einfach einmal “die Fresse halten”, oder?!

Aber sein Gesichtsausdruck während des Spiels (besonders bei fortgeschrittenr Spieldauer) war wenigstens angemessen.


HerthaBarca
11. August 2013 um 10:17  |  185879

….da war doch mal ‘was in der Saison 1997/1998! 😉


waidmann2
11. August 2013 um 10:21  |  185880

9:0 Punkte / 13:2 Tore !!!
Ich bin nicht unzufrieden mit der Bilanz meiner letzten 3 Besuche im Oly 
(Auflösung:
4:0 gegen KSC – 17.Spieltag 2008/09
3:1 gegen Hoffenheim – 34.Spieltag 2011/12
6:1 gestern)
Drei mal ganz großes (emotionales) Kino.

Dazwischen liegen fast 5 Jahre Asien und Hertha nur via Sportschau und Hertha-TV. Zurück in Berlin, neue DK – und dann gleich so ein Spiel …
Bin nach dem Spiel noch lange im Stadion gestanden – einfach nur geschaut und genossen und das eine oder andere Tränchen verdrückt …

Zu den Protagonisten ist alles gesagt. Vielleicht eine kleine Ergänzung: Haji hat mich gestern in einigen Situationen sogar an den guten Joe in besten Tagen erinnert – und das will was heißen …

Dennoch – 3 Punkte gegen den Abstieg – nicht weniger, aber auch nicht mehr!


Plumpe 71
11. August 2013 um 10:32  |  185881

Mir hat das Spiel gestern durchgehend gut gefallen, und ab und an ist mir die Kinnlade runtergefallen. Wann hat man denn zuletzt solch eine effiziente Chancenverwertung in der 1. Liga gesehen und mit welcher Präzision und Zielstrebigkeit im Mittelfeld nach vorne gespielt wurde, ja gespielt wurde .. gab es so lange nicht, dass Hertha spielerisch so überzeugt hat. Hoffentlich können das alle richtig einordnen und schreiben Hertha nicht gleich nach Europa.
Gefallen hat mir die gesamte Mannschaft und bei einer solchen Leistung will ich da keinen rausheben, aber anmerken muß man, ein deutlich verbesserter Allagui, Ramos der auch wieder Bock auf die 1. Liga hat, Brooks wurde zwar wenig gefordert, sah aber vielversprechend aus und das Tor gibt ihm hoffentlich die Sicherheit, Baumi könnte tatsächlich ein abschlußstarker Offensivmann werden mit der Fähigkeit ein Spiel zu gestalten, über Hosogais Leistung gestern kann es kaum zwei Meinungen geben, genau so stelle ich mir einen modernen 6er vor und so wird es Niemeyer sehr schwer haben.

Was die Transfers angeht, ist es für ein Resümee etwas zu früh, aber es hat den Anschein, als das Hertha sich sehr gut und gezielt verstärkt hat und sich da gegen Frankfurt vielleicht schon eine erste Elf gefunden hat. Bleibt zu hoffen, dass der 2. Anzug dann paßt, wenn sich jemand verletzt oder mal länger schwächelt.


Blauer Montag
11. August 2013 um 10:32  |  185882

Blauer Montag // 19. Feb 2013 um 17:34 Uhr
(mey)…. Abgegeben hat Hertha im Sommer insgesamt elf Spieler (Raffael, Ottl, Ebert, Mijatovic, usw.) … Von den 11 abgegebenen Spielern der HERTHA vermisse ich nur Mijatovic. Aber sein Nicht-Einsatz mit dem Motiv, seinen Vertrag nicht zu verlängern, war nur eines der Momente in der “Pleiten, Pech und Pannen” Show der vergangenen Saison. ….
7 Neuzugänge hatte HERTHA im Sommer 2012 verpflichtet. 6 von ihnen stehen regelmäßig im Spieltagskader, Kachunga hat den Verein verlassen. Weiterhin wurde Beichler abgegeben. Dass die Neuverpflichtungen Sahar, Allagui und Wagner nicht mehr Einsatzzeiten gesammelt haben, liegen an ihrer Position. Für 4 offensive Positionen hat der TR im kompletten Kader 11 Spieler, die ihm je nach Gegner die verschiedensten Optionen bieten. Deswegen würde ich keinen der 6 Neuzugänge als Enttäuschung bezeichnen.

Der aktuelle Profkader umfasst jetzt noch 24 Feldspieler und 3 Torhüter.
http://www.transfermarkt.de/de/hertha-bsc/kader/verein_44.html
….. 4 Spieler sind 30 Jahre oder älter. 8 Spieler sind zwischen 25 und 29 Jahren alt. Ob zu Recht oder Unrecht, hier wurde in den vergangenen Wochen die Laufbereitschaft der HERTHA-Spieler bemängelt. Könnte es auch mangelndes Laufvermögen sein?

Da 3 der Stammspieler im Mittelfeld zwischen 29 und 32 Jahren alt sind, sollten jüngere Spieler für deren Positionen in der übernächsten Saison ausgebildet oder eingekauft werden. Ansonsten stimmt derzeit in meinen Augen die Mischung zwischen jungen und älteren Spielern (>25 Jahren) – ebenso wie das Verhältnis zwischen selbst ausgebildeten Spielern sowie Neueinkäufen des Jahres 2012. Sofern der Aufstiegstrainer Luhukay weitere Neueinkäufe im Sommer 2013 für notwendig hält, sähe ich folgende Prioritäten.

1. Defensives Mittelfeld
2. zentrales Mittelfeld als Vertreter für Ronny
sowie bei Bedarf
3. Innenverteidigung
4. rechtes oder linkes Mittelfeld.

Ich habe vor vor ein oder 2 Wochen drei Spieler für HERTHA derzeit als unverzichtbar bezeichnet: Ronny, Kluge und Niemeyer. Eben deshalb hätte ich gerne für diese 3 gleichwertigen Ersatz, der im Fall der Fälle ohne Qualitätsverlust deren Aufgaben übernehmen kann.

Jawollo, Preetz und Luhu haben genau richtig eingekauft:
1. DM Hosogaj
2. ZOM Baumjohann
3. IV Langkamp
4. LAV van den Bergh

Jetzt kann HERTHA einkaufen, um die Qualität des Kaders weiter zu steigern. HER kann, aber muss nicht einkaufen.


cameo
11. August 2013 um 10:34  |  185883

Was Michael Horeni von der FAZ in Berlin gesehen hat, beschreibt er mit einigen hübschen Formulierungen:

“Berlin im Rausch … überrollt die Hertha Eintracht Frankfurt. … Schon in der ersten Halbzeit war so viel Angriffswucht bei den Berlinern zu spüren, wie man sie bei der Hertha auch aus Bundesligazeiten kaum kannte. … wie Trainer Jos Luhukay vom Start weg eine spiel- und konterstarke Mannschaft hervorgezaubert hat. … und die Hertha nutzte sie (die Räume) mit einer Spiel- und Kombinationsfreude, wie man sie schon seit Jahren nicht mehr im Olympiastadion gesehen hatte … gegen die am Ende völlig zerzausten Frankfurter war es dann Ramos (72.), der den nächsten Ruck-Zuck-Angriff zum 5:1 bei den Berliner Festspielen nutzte, ehe der eingewechselte Ronny im Slalomlauf das halbe Dutzende voll machte (89.).”


Blauer Montag
11. August 2013 um 10:36  |  185884

Blauer Montag // 19. Feb 2013 um 17:34 Uhr
(mey)…. Abgegeben hat Hertha im Sommer insgesamt elf Spieler (Raffael, Ottl, Ebert, Mijatovic, usw.) … Von den 11 abgegebenen Spielern der HERTHA vermisse ich nur Mijatovic. Aber sein Nicht-Einsatz mit dem Motiv, seinen Vertrag nicht zu verlängern, war nur eines der Momente in der “Pleiten, Pech und Pannen” Show der vergangenen Saison. ….
7 Neuzugänge hatte HERTHA im Sommer 2012 verpflichtet. 6 von ihnen stehen regelmäßig im Spieltagskader, Kachunga hat den Verein verlassen. Weiterhin wurde Beichler abgegeben. Dass die Neuverpflichtungen Sahar, Allagui und Wagner nicht mehr Einsatzzeiten gesammelt haben, liegen an ihrer Position. Für 4 offensive Positionen hat der TR im kompletten Kader 11 Spieler, die ihm je nach Gegner die verschiedensten Optionen bieten. Deswegen würde ich keinen der 6 Neuzugänge als Enttäuschung bezeichnen.

Der aktuelle Profkader umfasst jetzt noch 24 Feldspieler und 3 Torhüter. …. 4 Spieler sind 30 Jahre oder älter. 8 Spieler sind zwischen 25 und 29 Jahren alt. Ob zu Recht oder Unrecht, hier wurde in den vergangenen Wochen die Laufbereitschaft der HERTHA-Spieler bemängelt. Könnte es auch mangelndes Laufvermögen sein?

Da 3 der Stammspieler im Mittelfeld zwischen 29 und 32 Jahren alt sind, sollten jüngere Spieler für deren Positionen in der übernächsten Saison ausgebildet oder eingekauft werden. Ansonsten stimmt derzeit in meinen Augen die Mischung zwischen jungen und älteren Spielern (>25 Jahren) – ebenso wie das Verhältnis zwischen selbst ausgebildeten Spielern sowie Neueinkäufen des Jahres 2012. Sofern der Aufstiegstrainer Luhukay weitere Neueinkäufe im Sommer 2013 für notwendig hält, sähe ich folgende Prioritäten.

1. Defensives Mittelfeld
2. zentrales Mittelfeld als Vertreter für Ronny
sowie bei Bedarf
3. Innenverteidigung
4. rechtes oder linkes Mittelfeld.

Ich habe vor ein oder 2 Wochen drei Spieler für HERTHA derzeit als unverzichtbar bezeichnet: Ronny, Kluge und Niemeyer. Eben deshalb hätte ich gerne für diese 3 gleichwertigen Ersatz, der im Fall der Fälle ohne Qualitätsverlust deren Aufgaben übernehmen kann.

Jawollo, Preetz und Luhu haben genau richtig eingekauft:
1. DM Hosogaj
2. ZOM Baumjohann
3. IV Langkamp
4. LAV van den Bergh

Jetzt kann HERTHA einkaufen, um die Qualität des Kaders weiter zu steigern. HER kann, aber muss nicht einkaufen.


Kamikater
11. August 2013 um 10:37  |  185885

@Lasse
Du musst Dich mal mit BM absprechen, der hat das Spiel auch verpasst.


herthabscberlin1892
11. August 2013 um 10:40  |  185886

Starkes Interview von Langkamp nach dem Spiel, auch Ben-Hatira und Lustenberger voll auf Ballhöhe – lediglich der Interviewer sollte noch ein bißchen an seinen Fragen arbeiten.


Kamikater
11. August 2013 um 10:53  |  185889

Kamikater
11. August 2013 um 10:56  |  185890

Sport1 geht bei der Notenvergabe nicht gerade zimperlich mit den Frankfurtern um.

Allerdings missfällt mir, dass sie Ramos besser als Hosogai oder Baumjohann sehen.


ft
11. August 2013 um 11:23  |  185891

Doppelpass gibt es jetzt auch im Radioteil von Sport1


Dan
11. August 2013 um 11:24  |  185892

Nach dem Pokalspiel konnte man diese Leistungssteigerung nicht erwarten.

1:1 war mein Tipp und dann verhauen die Frankfurt derartig. Wahnsinn.

Zum Spiel braucht man nicht mehr viel verlieren, aber ich habe mir nicht umsonst das Hosogai Auswärtstrikot vor Wochen bestellt.
Ich bin gespannt, ob Ronny die gestrige Spielgeschwindigkeit aufbringen kann und auch nachhinten arbeitet wird, wie alle gestern.

Wie schon nach dem Pokalspiel geschrieben, nicht alles verteufeln aber auch nicht alles in Himmel heben. Ich denke man bleibt dabei mal bis nach dem 10. Spieltag abzuwarten.
Aber bis zum Nürnbergspiel können wir vorerst grinsend feiern. Ich freue mich schon auf die Arbeit im Hertha-Stil natürlich.

Aktuell lade ich Bilder (48) von gestern hoch, denke zwischen 12:00 – 13:00 werden die online sein.

Ansonsten noch kurz einen Seeleneinblick von gestern. Ich war vollkommen fertig, dass Freude so anstrengend sein kann hätte ich nicht gedacht. Traurig war ich aber auch, dass ich soviele echte Herthaner kenne, die gestern z.B. wegen der Einschulung nicht dabei sein konnten und dieses Highlight nicht live miterleben konnten. Vorallem weil das vorerst gefühlsmässig nicht wiederholbar ist. Ich ging nach dem live gesehenen Pokalspiel sehr skeptisch an das Spiel ran und dann werden nicht nur die Frankfurter überrollt sondern auch ich und jeder Sitznachbar. Diese Überraschung ist nun für weitere Spiele hin.


Kiko
11. August 2013 um 11:26  |  185893

Unsere Hertha gleich Thema im Doppelpass ( Sport1 )


Schirokoko
11. August 2013 um 11:26  |  185894

Gleich im Doppelpass Hertha. Nur noch Werbung.


Freddie1
11. August 2013 um 11:30  |  185895

Jetzt Hertha


fechibaby
11. August 2013 um 11:46  |  185896

Bravo Hertha BSC.
Was für ein tolles Spiel mit einem Traumergebnis.
Mit so einem Spiel habe ich nie gerechnet.
Habe im Tippspiel sogar auf einen Frankfurt-Sieg getippt.
Gestern Abend war ich bei den Ärzten auf dem Tempelhofer Feld.
Konzert fing um 20:30 Uhr an.
Habe die Ärzte zum ersten Mal live gesehen.
Muss ehrlich sagen, die Toten Hosen gefallen mir wesentlich besser!!
Hatte gestern den selben guten Platz auf dem Tempelhofer Feld. Kostenlos live dabei.
Für alle, die heute noch zu dem Konzert wollen.
Den Eintritt kann man sich sparen.
Auf dem Gelände gibt es für die Umsonstschauer Essen- und Getränkestände und auch ausreichend saubere Dixie-Toiletten.
Für den DFB-Pokal hätte ich mir lieber ein Heimspiel gewünscht.


Tunnfish
11. August 2013 um 11:46  |  185897

Habe mir gerade vorgestellt die drei Lattentreffer wären drin und das Abseitstor anerkannt gewesen.
10:1
Klingt wie ein Ergebnis aus der ersten Pokalrunde.

Hach…wie schön.


Dan
11. August 2013 um 11:54  |  185898

Zwei Zahlen noch am Wochende:

Das war der erste Startsieg von J-Lu mit seinem Aufstiegsteam ( mit Gladbach verloren / mit Augsburg remis)

Und wir haben ENDLICH Platz 13 in der ewigen Bundesligatabelle VERLASSEN und nun wird wirklich alles gut.

Achso noch eine Zahl. Noch zwei Heimtreffer und wir feiern das 900. Heimbundesligator.


L.Horr
11. August 2013 um 11:55  |  185899

… Lob an alle Hertha-Beteiligten die jetzt verdient die Ernte ihrer Arbeit einfahren !

Hosogai , Extra-Klasse wie der sich bewegt !

Drei Punkte sind super ,
was aber dieser Sieg für das Selbstvertrauen und die Euphorie erzeugt hat ist unbezahlbar.

LG


ubremer
ubremer
11. August 2013 um 11:58  |  185900

@dan,

Hertha hat schon längst Rang 13 verlassen (wenn man die Punkte so rechnet, wie sie in ihrer Zeit gerechnet wurden/ Tasmania hat eben nicht 10 Bundesliga-Punkte geholt)


Tunnfish
11. August 2013 um 12:03  |  185901

@Nike

40Mio oder mehr bis 2025 ?

Der Traum geht weiter


b. b.
11. August 2013 um 12:06  |  185902

Eben noch mal den Liveticker gelesen. Bin immer noch ganz hin + weg. Freu mich schon auf die bewegten Bilder bei Hertha TV.


Dan
11. August 2013 um 12:08  |  185903

@ub

Das ist mir bekannt und das ist meines Erachtens eine Philosophie was man vertreten will.

Die Diskussion und meine Meinung dazu gab es vor Wochen.

Aber ganz sicher ist, dass man nun zur Zeit in jeder Tabelle nicht 13. ist.


apollinaris
11. August 2013 um 12:10  |  185904

Angemessene Reaktion im Boulevard: der Doppelpass behandelt gebührend und passend (Küpper!) Hertha BSC. Alletwirdjut.


hurdiegerdie
11. August 2013 um 12:25  |  185905

Töppi ist weltklasse!


11. August 2013 um 12:27  |  185906

Blauer Montag
11. August 2013 um 12:59  |  185907

Dan // 11. Aug 2013 um 11:24

Nach dem Pokalspiel konnte man diese Leistungssteigerung nicht erwarten.

1:1 war mein Tipp und dann verhauen die Frankfurt derartig. Wahnsinn.

Das war auch mein Tipp. Aber bei solchen Spielen irre ich mich gerne. 😆 😆 😆 😆 😆 😆 = :-(


herthabscberlin1892
11. August 2013 um 13:01  |  185908

@pathe // 11. Aug 2013 um 01:56:

“Dafür würde ich meine Prämienmeilen auf den Kopp hauen und aus Brasilien nach Berlin kommen!!!”

Hebe Dir die Prämienmeilen lieber für das CL-Finale 2015 auf :)


Freddie1
11. August 2013 um 13:04  |  185909

@doppelpass

Bei Strunz frage ich mich, ob er das Spiel überhaupt gesehen hat.
Für ihn ist Ramos der Spieler des Spiels.
Ramos hat zwar klasse gespielt ( wie auch Sami und Änis), aber der beste war mE Hosogai .
Auch die Aussage ” jeder Schuss ein Treffer” ist natürlich wie wir gesehen haben Quatsch .

Gut in der Runde ist allerdings Töpperwien.


11. August 2013 um 13:11  |  185910

In der 2. HZ , @ f reddi, hatte ich das auch wortwörtlich zu sunny gesagt. In der 2. HZ war das wirklich nahezu wahnsinnig, wie die Tore fielen. Da gab’s ja noch ein reguläres 7. :-)
Bei Ramos bin ich dabei.


Dan
11. August 2013 um 13:11  |  185911

@Freddie1

Der Bild Typ erinnert mich an die Disney Geier von Dschungelbuch.

Lieberknecht sehr symphatisch. Töpperwien lässt keine Feier aus, aber eben ein Unikat.

Und Hansi Küpper macht bei mir heute Punkte.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 13:17  |  185912

Ich hab beim DoPa-Phone angerufen und gesagt, dass Hertha die grosse Überraschung wird, weil sie es am letzten Spieltag doch noch auf Platz 15 schaffen.
Wurde leider nicht gesendet …


11. August 2013 um 13:17  |  185913

Küpper auch für mich heute weit vorne :-)
Töpperwin wie immer. Nicht ganz so mein Fall, aber sehr unterhaltsam. Partytiger.Der BILD-Mensch…Porschefahrer, würde ich schätzen. :-)


11. August 2013 um 13:19  |  185914

@king: tja, diese Stimmen haben heute gefehlt. Aber irgendwie sollten wir jetzt vielleicht wirklich ne Woche abfeiern und geniessen :-)


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 13:22  |  185915

Das war übrigens ein Smileyfreier Scherz
Hatte aber wirklich überlegt anzurufen und das zu sagen 👿


Dan
11. August 2013 um 13:54  |  185916

@Knoll

Schafft wohl einen besseren Start als sein Kumpel Morales.

Sandhausen führt 2:0 gegen Cottbus.


Dan
11. August 2013 um 14:00  |  185917

Der Ex-Herthaner der den Rekord mit den meisten O im Nachnamen hält, erhält schon recht früh eine gelbe Karte. Okoronkwo für Aue.


frankophot
11. August 2013 um 14:12  |  185918

der spruch mit “jeder schuss ein Treffer” war, im ggsz. zu dem unsäglichen Skykommentator gestern, auf die 2. HZ begrenzt – und da stimmt er ja nahezu…


Jolly
11. August 2013 um 14:20  |  185919

@ frankophot
Ich erinnere mich an einen Ndjeng Schuss, der drin sein hätte dürfen/müssen in der 2. HZ – 😉


11. August 2013 um 14:21  |  185920

@ franko: ja, kann man nicht anders sagen..Alla und Ramos schiessen je dreimal aufs Tor..erzielen 4 Treffer. Ronny einmal rauf..drin. Irre.
Habe grade etwas die Spielerstatistiken durchgeblättert. Was hängen bleibt: in der Spielstatistik schneidet Frankfurt fast überall etwas besser ab..
Bei den Herthaspielern hatte Ndjeng die meisten Ballkontakte und mit Abstand die meisten gewonnenen Zweikämpfe..
Hosogai mit überragender Passquote ( und mit Sicherheit die höchste Laufleistung). Beide AV’s mit zuvilen Fehlpässen.
Gestern frage @jenseits nach dem Tempo. Auch meine Hauptkritik bisher. Gestern hing mir das Kinn unten..so schnell habe ich Hertha seit vielen Jahren nicht gesehen und dabei so wuchtig und zielstrebig!
Jemand hier im blog dachte ja, die Passübungen bei J-Luh sähen so aus, wie vor 20 Jahren in der Schulmannschaft..Nee, gestern haben wir gesehen, was geübt wurde..
Geniessen , Freunde. Der Alltag wartet schon am kommenden Spieltag..


herthabscberlin1892
11. August 2013 um 14:21  |  185921

@frankophot // 11. Aug 2013 um 14:12:

“…unsäglichen Skykommentator gestern…”

…der beim 4:1 immer noch der Meinung war, “dass der Deckel hier noch nicht drauf ist”.


Jolly
11. August 2013 um 14:21  |  185922

Meine Wangenknochen tun weh, Dauergrinsen kann so anstrengend sein – :-)


Dan
11. August 2013 um 14:26  |  185923

So es ist vollbracht.

Foto Hertha BSC – Eintracht Frankfurt

http://www.flickr.com/photos/75799042@N04/sets/72157635019080009/


Dan
11. August 2013 um 14:26  |  185924

Fotos


11. August 2013 um 14:32  |  185925

Ich kann leider nirgends im Netz eine kostenfreie Zusammenfassung des Spiels finden.
Der Proxy über den ich gestern geguckt habe ist nicht erreichbar.
Ich war der Meinung, dass das erste 5:1 kein Abseits war.

Kann man das bestätigten, oder nen Link zu einer Zusammenfassung schicken?
ich habs leider nur einmal gesehen, oder lieg ich gar falsch? 😉


Tunnfish
11. August 2013 um 14:35  |  185927

@backs
Links gibt es weiter oben (gar nicht so weit)

Und es war definitiv kein Abseits.

Wenn jeder vielversprechende Schuss ein Treffer gewesen wäre hätte Hertha Frankfurt locker zweistellig aus dem Stadion gefegt.


coconut
11. August 2013 um 14:38  |  185928

@Dan // 11. Aug 2013 um 11:24

Meine Gedanken, Gefühle hast du da zum Ausdruck gebracht.
Ich denke mal keiner hat ernsthaft mit einem solchen Spiel rechnen können und auch nicht mit einem solchen Ergebnis.
Um so schöner ist das ja.
Ach ja, ich hatte auch 1:1 getippt und dabei noch befürchtet mal wieder zu optimistisch zu sein… 😆
Solange alle “auf dem Teppich bleiben”, ist es gut. Überheblichkeit wäre auch völlig fehl am Platz.
Ich genieße dieses tolle Spiel und grinse mir einen….
Kommen wohl auch noch Tage wo das nicht so ist. Das ist mir aber derzeit völlig egal.


Tunnfish
11. August 2013 um 14:42  |  185929

@moogli

Das traurige an der Geschichte um Brooks und dem ihm entgegenschlagenden Unmut ist doch ,dass es in Hinsicht auf eine Entscheidung für die deutsche Nationalmannchaft hinderlich sein kann.

Mir wäre es lieber er würde für die deutsche NM spielen. Die Überseeabstellungen habe ich schon immer als Problem betrachtet, wegen der Reisen und teilweise auch wegen der Turnieransetzungen.

Die Afrikameisterschaft zum Beispiel wird uns im Winter unsere gestern so erfolgreiche Flügelzange aushebeln. Nicht auszudenken wenn durch solch ein Turnier eine langwierige Verletzung ensteht. Ich bin froh, dass wir in der Offensive noch andere vielversprechende Möglichkeiten haben.


Dan
11. August 2013 um 14:45  |  185930

Christian Müller unser ehemaliger Pechvogel jetzt bei Bielefeld im Einsatz.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 14:46  |  185931

@ Ndjengs Statistik

Das hatten wir doch ähnlich schon bei Ottl damals.
Die Werte eigentlich stets in Ordnung, nur kam nicht viel beim rum bzw. konnte man die verlorenen Zweikämpfe stets zu den drastischen Zählen.
Ebenso die Passquote. Ist halt ein Unterschied ob du 2 Meter quer zum Mitspieler schiebst oder einen eröffnenden Pass über 30m spielst.

Ich war ja schon relativ erstaunt dass man nicht noch einen RV Bakup verpflichtet hat, auch wenn Hosogai das spielen kann. Dort zum Einsatz wird er aber wohl nur kommen sollten Peka und Ndjeng mal ausfallen. Davon abgesehen ist er im Mittelfeld einfach viel zu wertvoll.
Ndjeng is mir da hinten einfach ein zu hohes Risiko. Gestern gesehen. Frankfurt an einem guten Tag hätte nach 3 Aktionen von Ndjeng gut und gerne 3 Tore machen können.
Unsicherheitsfaktor auch gegen Neumünster, vor Allem aber schon in Liga 2 mehrfach gesehen als er Pekarik vertrat.

Die Begründung dass Peka irgendwie “einen Arschtritt” braucht find ich auch etwas suspekt.
Gerade er, als absoluter Kämpfer bekannt, soll nicht heiss genug drauf sein in Liga 1 mit den besten Offensivleuten ins Duell zu gehen ?

Ndjeng sollte für mich Offensivbackup bleiben, denn seine Flanken und Schusstechnik sind ja durchaus brauchbar. Alles andere jedoch nicht


Tunnfish
11. August 2013 um 14:47  |  185932

Ich schrieb ja bereits nach dem Pokalspiel das Hertha nach dem Sieg erfolgreicher in die Saison gestartet ist als letztes Jahr.
Ein gutes Zeichen.

Da nun auch das 2. Spiel gegen Frankfurt -etwas- besser war (ich tippte 2:2) als gegen die anderen Frankfurterer und wir wissen was danach in der Saison war, werden wir wohl bereits ab September nur noch schwer zu schlagen sein.

Wann war nochmal das Endspiel der CL in Berlin?

Ach wie schnell sich die Dinge doch innerhalb von 1 Tag ändern können.
Und wenn es nur die Stimmung ist.


Blauer Montag
11. August 2013 um 14:47  |  185933

Dein Blick geht weit voraus @Tunne
bis zur Afrikameisterschaft 2014.
Welche Möglichkeiten hat denn die HERTHA als Alternative zu der gestern so erfolgreichen tunesischen Flügelzange?


Blauer Montag
11. August 2013 um 14:51  |  185934

Och Neeeeee Kfday,
Ndjeng mit Ottl zu vergleichen ist ähnlich passend wie … äh … lass mich nachdenken …


Blauer Montag
11. August 2013 um 14:52  |  185935

Nur Neid und Hader
halten diesen Kader
in seinem Lauf
bis zur Winterpause auf.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 14:55  |  185936

Ich hab nicht Ottl mit Ndjeng verglichen, sondern nur das Statistikgerede herangezogen und dass es eben selten was über gut oder böse aussagt.
Und bei Ottl hatten wir diese Diskussion ziemlich oft …


11. August 2013 um 14:57  |  185937

@Tunn
danke, habs mir nochmla angesehen und lag richtig.

Zur Pause hatte ich ja noch Bedenken, dass es ob der Chancenverwertung schweeirig werden könnte, aber spielerisch sah das wirklich sehr sehr gut aus und dass Frankfurt nicht auf Hertha eingestellt war, konnte ich nicht erkennen.
Hertha hat im MF sehr geschickt agiert und die Aussen (eigentlich eine Stärke der Frankfurter) komplett aus dem Spiel genommen.
Auch taktisch war das sehr schön anzusehen,


Dan
11. August 2013 um 14:58  |  185938

@King
Weiterer Backup auf RV ist Janker.


Exil-Schorfheider
11. August 2013 um 14:59  |  185939

@tunn

Der nächste Afrika-Cup findet doch erst 2015 statt oder irre ich mich jetzt?


Blauer Montag
11. August 2013 um 14:59  |  185940

Vastehe Kfday,
wenn ich mit einem Fuß auf der heißen Herdplatte stehe, und mit dem anderen Fuß im Eiswasser, habe ich als statistischen Mittelwert lauwarme Füße.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:00  |  185941

😯

Herthas Zwoote spielt ja grad in Zwickau

2:4 Rückstand nach 73 Minuten


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:01  |  185942

@ Dan

Hm ok, aber ob der in dieser Saison überhaupt nochmal zum Profikader gehören wird ?
Wobei … im Ernstfall dann vermutlich schon.


11. August 2013 um 15:01  |  185943

@Dan

Allet schön und jut….!

Aba wo bist Du denn?

Als Mittelstürmer auf dem Feld?
Haste grad Ronny aufgelegt?

Oder biste wie weiland …. irjendwo in der
Tiefe des Raumes verschollen?


Blauer Montag
11. August 2013 um 15:02  |  185944

Blauer Montag
11. August 2013 um 15:04  |  185945

@Kfday
wenn Janker gar überhaupt nicht mehr zum Profikader gehören sollte, wäre es überflüssig gewesen, seinen Vertrag im Sommer 2013 für 2 Jahre zu verlängern.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:06  |  185946

Profivertrag besitzen und zum Profikader “gehören” sind aber auch 2 Paar Schuhe
Andrich …


kraule
11. August 2013 um 15:06  |  185947

@sunny
Für mich ist Fechi eben nicht der liebe Brummbär, weil ich ihn nicht persönlich kenne, sonder jemand der hier in diesem Blog fast ständig “rummeckert” und Hertha oft jegliche Fähigkeiten abspricht.
Und nur darauf will und kann ich reagieren.
Somit ist er für mich ein Blogger wie du und ich.
Außerdem bitte nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen.
Und bitte nicht werten, nach dem Maßstab, den kenne ich der ist OK und den kenne ich nicht…. etc. 😉
Ihr seid die immerhertha aus dem Leuchturm und alle anderen sind genauso gleich wie ihr, oder?
Ich weiß. dass du das grundsätzlich eigentlich auch so siehst.


flötentoni
11. August 2013 um 15:09  |  185948

Die Ersatz (Ge-)Flügelzange ist wohl Ben Sahar und Schuuuulz.

@DAn: Nette Fotos, zT ja genau im rictigen Moment den Finger am DRücker!


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:10  |  185949

5:2 Zwiggau


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:13  |  185950

Puh, zweite Liga is aber auch hart anzuschauen.
Das stehen sich die Paulianer im Strafraum selber auf den Füssen

Wie gut dass wir wieder CL-klassig sind


Blauer Montag
11. August 2013 um 15:13  |  185951

Kommt Zeit, kommt Spieltag Kfday. 😀
Andrich wird sicher im Laufe dieser Saison in den Spieltagskader berufen, ebenso wie Janker.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:14  |  185952

@ BM

Sicher. Wenn nach 20 Spieltagen der Klassenerhalt feststeht, kann man schonmal anfangen zu experimentieren 😉


Dan
11. August 2013 um 15:15  |  185953

@Hanne Sobeck // 11. Aug 2013 um 15:01

Meinste bei den Fotos oder hier im Blog?

Bei den Fotos sitze ich im Oberring.
Im Blog bin ich, glaube ich jedenfaslls, präsent genug. Auch mit fußballrelevanten Themen.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 15:19  |  185954

RL Nordost

1. Union II
2. Babelsberg
.
4. BAK
.
.
9. Viktoria Berlin
.
11. Hertha II

Enstand Zwickau – Hertha II
5:2

Ich will Heine zurück!


sunny1703
11. August 2013 um 15:21  |  185955

Dass mein “Freund” AR in der Beurteilung einiger Medien am besten wegkommt, ist für mich auch nicht verständlich. Sicher hat Adrian gestern eine tolle Leistung geboiten, bis auf den Defensivaussetzer, und wir alle wünschen uns einen weiter so starken AR, doch seine Leistung blieb hinter der von Hosogai zurück. Aber das ist Medienschelte auf hohem Niveau.

Schlimm war allerdings dieses Doppelpassgelaber. Lieberknecht kam noch sehr sympathisch rüber, Küppers war schon immer ein sachlicher Journalist.
Töpperwien, menschlich bestimmt ein Kumpel für den Turm, ist vom journalistischen nicht mein Geschmack.
Strunz fand ich jetzt nicht so schlimm.

Draxler ist allerdings so ziemlich der größte Ar…….des deutschen Sportjournalismus um nicht zu sagen,des deutschen Journalismus. Gegen ihn erscheint ein Dieckmann geradezu wie ein für alle politischen Seiten offener Chefredakteur.

Dennoch darf man diesen Mann auf keinen fall unterschätzen,ganz im Gegenteil, er ist einer der wichtigsten Figuren im deutschen Fußball.

Wann wird Wontorra endlich in Rente geschickt??

lg sunny


Freddie1
11. August 2013 um 15:23  |  185956

@dan
Wie immer schöne Bilda.

@rbb
Heute Abend ist Lusti Gast im Sportplatz


sunny1703
11. August 2013 um 15:29  |  185957

@kraule

Vorgestern habe ich mir hier mit @Dan und @Freddie eine “Saalschlacht” wegen Ottos 75.geliefert…..und das obwohl ich mit den beiden persönlich bestens klar komme.

Mir geht es um eins jeder schreibt wie er will, positiv oder negativ, doch eins wirst Du bei @fechi nicht lesen, persönliche Anfeindungen auch nur im Ansatz. Das finde ich sehr positiv erwähnenswert.

lg sunny


11. August 2013 um 15:30  |  185958

@dan

meinte natürlich die Fotos.
Aber so weit alles klar.

Schöne Bilder!


Tunnfish
11. August 2013 um 15:33  |  185959

@eschorf @BM
Ja stimmt ja die haben ja dieses Jahr die Afrikameisterschaft von den geraden Jahren auf die ungeraden Jahre verlegt. Da kann man mal sehen wie weit Afrika in Wirklichkeit weg ist.

Sei es drum die Einschätzung das Überseereisen der Nationalmänner für die Vereine nicht so gut ist bleibt.

Die Alternativen für die Flügel sind neben Schulz und Sahar (dem ich immer noch einen großen Sprung zutraue) Baumjohann und Ramos als Notlösungen, weil dann deren Plätze Neu besetzt werden müssen.

Fürs Erste finde ich ja alles super so wie es ist und Wünsche mir für Nürnberg einfach nur die Gleiche Einstellung und Einsatzbereitschaft von allen im Team.


Freddie1
11. August 2013 um 15:47  |  185960

Schöne Flanke Traore


11. August 2013 um 15:58  |  185961

So grad mal die Hinrunde getippt.

Hertha wird 9. mit 5 Siegen 7 Unentschieden 5 Niederlagen und 22 Punkten.

Mit 9 Punkten vor dem Reliplatz.

Mein Endrundentipp war ja Platz 12.
Mal schaun.


kraule
11. August 2013 um 16:01  |  185962

@sunny

Ich habe dich schon verstanden und ich denke, dass wir uns persönlich sehr gut verstehen und miteinander vernünftig diskutieren könnten, ebenso wie ich mir das mit einigen anderen auch vorstellen könnte (z.B. apo, dan, exil, backs, freddi, und viele mehr).
“Persönliche” “Anfeindungen” habe/hatte ich hier nur mit 2 Personen und mit diesen könnte ich wohl auch privat nicht….. aber das ist halt das Leben 😉 und somit ist auch das OK.


kraule
11. August 2013 um 16:06  |  185963

Zum Spiel gestern und die Folgen/Wirkung:

Das Spiel gestern sollte in den nächsten beiden Spielen vergoldet werden. Würde dieses geschehen, könnte das einen Lauf zur Folge haben, ähnlich wie seinerzeit unter Babel. Nur denke ich, dass wir dieses mal unter Jos nicht wieder den Absturz in der Rückrunde erleben würden.

Ich bin jetzt nicht in Euphorie nur weil gestern mal eben 6:1 gewonnen wurde, aber es macht einen Unterschied, ob du zuhause das erste Spiel verlierst, oder überzeugend und hoch verdient gewinnst.


11. August 2013 um 16:09  |  185964

Mag sein tunn, aber auch dort gilt, jlu knows…

Tolle Bilder Dan, wie immer


pathe
11. August 2013 um 16:27  |  185966

@herthabscberlin1892 // 11. Aug 2013 um 13:01

😀 😀 😀
Aber für das CL-Finale würde ich noch viel mehr hergeben als nur Prämienmeilen…!!


fechibaby
11. August 2013 um 16:34  |  185967

@herthabscberlin1892

Beim Tippspiel hast Du doch den Joker gesetzt. Und zwar bei Augsburg – BVB.
Statt einen Punkt hast Du mit dem Joker 2 Punkte erhalten.


NRWler
11. August 2013 um 16:53  |  185968

Bald sind 24h vom furiosen Hertha Sieg vorbei und ich kann es eig immer noch nicht wirklich fassen. Hätte nie im Leben mit so einem Ergebnis und besonders nicht mit so einem Spiel gerechnet. Einfach unglaublich – schön!

Das Positive wurde hier bereits Mehrfach erwähnt. Die ganze Offensiv-/Kreativabteilung hat gestern überragend gespielt. Und Hosogai natürlich auch 😉

Einzig F. Lustenberger (&Ndjeng ersten 15min) wirkte mMn etwas gehement (auch gegen Neumünster schon). Er muss sich noch an seine neue “Führungsrolle” gewöhnen. Nicht dass die Binde eine zu große Bürde für ihn ist?!?!

Und ich wage schon mal eine kleine Vorschau auf Nürnberg. Sehe Hertha jetzt sogar als leichten Favoriten an! Aber man sollte nicht überheblich werden… Hertha muss Auswärts über eine geordnete Defensive kommen. Muss ja nicht immer 6:1 ausgehen… 1:0 reicht mir auch schon 😉

Achso und JLu bleibt wohl nichts anderes übrig als die gleiche Startelf wie gestern in Nürnberg aufzustellen, oder?


herthabscberlin1892
11. August 2013 um 16:54  |  185969

fechibaby // 11. Aug 2013 um 16:34:

Ja, nach Hinweislink und Studium der Tippregeln habe ich am Samstagvormittag noch einen Joker gesetzt – zum Glück!


cameo
11. August 2013 um 17:02  |  185970

#Bier
Von den angebotenen Marken – und ich bin da wirklich nicht vom Fach und kenne auch nicht alle – wäre mir übrigens das Kulmbacher am liebsten.


Freddie1
11. August 2013 um 17:20  |  185971

@cameo
Danke für den Bierlink.
Hauptsache nicht Veltins. Nicht wegen S04, sondern weils mir einfach nicht schmeckt.
Warsteiner find ich ok.


Freddie1
11. August 2013 um 17:25  |  185972

@nike

Finde ich übrigens sehr stark, dass bis 2025 verlängert worden ist.
Auch schön, dass die Initiative ja laut heutiger MoPo von Nike aus ging.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2013 um 17:32  |  185973

Schalke heute 7:1 gegen den HSV ?


Freddie1
11. August 2013 um 17:34  |  185974

Mach mir grad Sorgen um unsere Tabellenführung.
S04 nach 2 Minuten in Führung


pathe
11. August 2013 um 17:37  |  185975

@Bier
Warsteiner mag ich wie die meisten Mainstream-Biere (Bitburger, Beck’s, Krombacher und Konsorten) nicht so besonders.
Von den in den BL-Stadien servierten Bieren stechen für mich ganz klar Rothaus und Riegele hervor.


Sir Henry
11. August 2013 um 17:41  |  185976

@Nike

40:12=3,3

Wieviel bekommen wir nochmal von der Bahn?


Freddie1
11. August 2013 um 17:50  |  185977

@sir
Ich meine, es sind 4,5 Mio pa


herthabscberlin1892
11. August 2013 um 17:51  |  185978

* BREAKING NEWS *

Die DFL lädt für den morgigen Tag um 10:00 Uhr zu einer außerplanmäßigen Pressekonferenz!

Grund:

Aufgrund der bevorstehenden WM im Sommer 2014 wird die laufende Saison um 33 Spieltage verkürzt.

Die Ehrung des Deutschen Meisters der laaufenden Saison ist im Berliner Olympia-Stadion bereits für den nächsten Samstag geplant.


Freddie1
11. August 2013 um 17:51  |  185979

Ach so, ich habe es so verstanden, dass die Verlängerung 40 Mio bringt. Also 4 Mio pa.


Ursula
11. August 2013 um 17:53  |  185980

““Persönliche” “Anfeindungen” habe/hatte ich hier nur mit 2 Personen und mit diesen könnte ich wohl auch privat nicht….. ”

UMGEKEHRT wird ein Schuh daraus!!!

Ich kann nur für mich reden, aber nach DEM
Benehmen im TSP und HIER wurden ANDERE
“leider” zu Reaktionen gezwungen, die sie im
Normalfall NIE absondern würden und in div.,
gewisse “Erklärungs-Klinch(es)” involviert…..

….sich auf “Nebenkriegsschauplätze” begeben
MÜSSEN, die z. B. MIR außer FUßBALL, oft
viel zu persönlich wurden!! Dieses Users wegen…

Es gibt und gab Phasen User “Grüne Fratze”,
da wurde kein Wort über Hertha BSC oder
Fußball verloren, UND nur wie gestern, auf
andere User und insbesondere auf “Tante
Uscha” mit nicht nachvollziehbarem “Hass”
bösartig “gelinst” und zugeschlagen….

Das sich der “Kreis” aktuell etwas erweitert
hat, tröstet mich nur sehr eingeschränkt,
denn die nächtliche Präsenz dieses User
ist völlig unberechenbar, um am nächsten
Tag wieder den Biedermann zu geben….

ER ist natürlich kein Brandstifter, sondern
OPFER dieser “bösen Intelligenz”…..

…wie er schon einmal im TSP schrieb…..

….und wie oft hat ER dem BLOG schon
geschworen, “Tante Uscha” oder “Uschi-
Puschi” o. ä. NIE mehr “zu antworten”….???

Nunmehr “fechi”, aber selbst “spriti” NUR
mal so nach einem offenbar “Superfußball-
spiel” in die Pfanne zu hauen, geht mir
einfach gegen den Strich!

Ich muss IHN und seine “Beiträge” leider
auch ertragen, und DIE haben wenig mit
Fußballkompetenz und Hertha BSC zu tun….

Trotz erheblich konträrer Meinungen, kann
ich mich nicht annähernd an eine Kontroverse
mit dem User “fechi” auf niedrigem Niveau
erinnern!

Nicht einmal unbedingt mit dem User “spriti”….

….auf DIESEM Niveau, wie mit “Häuptling
Grüne Fratze”….

Nächtle!


flötentoni
11. August 2013 um 17:56  |  185981

der Bierartikel ist in der Tat interessant.
Von den dort aufgeführten Biermarken wäre Kulmbacher vor Rothaus meine erste Wahl. Ansonsten natürlich Jubiläums Pils :-)

Warsteiner ist zwar auch keine Feinkost, aber allemal besser als die Carlsbergplörre!

Das ganze scheint für Warsteiner ein recht gutes Geschäft im Vergleich zu sein lt dem Artikel, geringe Gage, vermutlich viel Absatz bei einem Schnitt von 45-50k …da ist für Hertha evtl. noch Luft drin zum Nachverhandeln irgendwann mal.
Beim Bierpreis liegen wir bei 8 Euro/Liter ja wohl Mittelfeld…


11. August 2013 um 17:56  |  185982

Und für gute Leistungen gibts mehr Knete und für schlechte weniger, steht da auch :-)


Freddie1
11. August 2013 um 17:57  |  185983

Hm, der HSV führt und Draxler verletzt raus.


ubremer
ubremer
11. August 2013 um 18:03  |  185984

Nike,

zur Dotierung empfehle ich die Montagsausgae der Morgenpost 😉

(die @Sir-Rechnung funktioniert so nicht)


Sir Henry
11. August 2013 um 18:13  |  185985

@ub

Klar, die Kosten fürs Morgenpost-Abo gehen natürlich noch in top. 😉


Ursula
11. August 2013 um 18:13  |  185986

PREETZ ließ gerade in der ARD sagen,
dass es nicht mehr VIELE Spiele geben
wird, die mit 6 : 1 für uns enden werden….

….mein Pech! Nightly!


Sir Henry
11. August 2013 um 18:15  |  185987

in=on


Dan
11. August 2013 um 18:18  |  185988

HSV im Theater oder warum schauen die nur zu?


Tunnfish
11. August 2013 um 18:19  |  185989

@Tippspiel
boahh was ein unterirdischer Spieltag, das muss besser werden Tunn!

@ursula
Gebe ich Dir uneingeschränkt recht, wenn schon anfeinden dann doch bitte mir Nivea oder wie das heißt.

@Nike
Ich finde den Nikedeal ziemlich gut. Gehe ja auch von 40Mio für zehn Jahre aus, aber vielleicht bekommen wir von @ubremer noch eine tiefergehende Analyse des Deals.

Signing fees, S5-Anteil, Prämien, Auszahlungsmodus etc.

Für verbesserte Finanzen muss man aber auch mal bis da in der Liga bleiben. Dieses und nächtes Jahr mit einer vernünftigen Gehaltsstruktur und weiteren “klugen” Transfers, sollte zumindest die Spitze des Eisberges abgtragen werden können.

Das Einzige was ich nicht erleben möchte:
Wenn Hertha wider Erwarten in den Europapokal käme, möchte ich im Nachhinein nicht lesen, dass ein Minus entstand weil die Punkteprämien so exorbitant ausgefallen sind.
Das was damals zu Favrezeiten passiert ist verstehe ich nämlich bis heute nicht.


fechibaby
11. August 2013 um 18:32  |  185994

kraule // 11. Aug 2013 um 15:06

“@sunny
Für mich ist Fechi eben nicht der liebe Brummbär,….. sonder jemand der hier in diesem Blog fast ständig “rummeckert” und Hertha oft jegliche Fähigkeiten abspricht.”

Dann musst Du aber im letzten Jahr fast alle meine Kommentare nicht gelesen haben!
In der abgelaufenen 2. Ligasaison gab es von mir fast nur positive Kommentare.
Lief ja auch alles sehr positiv ab in Liga 2.
Das Pokalspiel in Neumünster war aber eine katastrophale Leistung von Hertha.
Das muss man dann auch sagen dürfen!
Das sahen aber auch viele andere User so.
Die Berliner Presse übrigens auch!

@kraule // 10. Aug 2013 um 23:11

“Spiri und Fechi!
Ihr seid die absoluten Experten!
Ihr habt alles vorhergesehen! Ihr wusstet das Hertha heute abkacken wird.
Dazu meinen Glückwunsch!”

Mich mit @Spiri auf eine Stufe zu stellen, finde ich von Dir schon ziemlich frech.
Damit kann ich aber leben.
Ich nehme Dich, @kraule, sowieso nicht ernst!!
Beim Tippspiel braucht man ein bisschen Fußballwissen, aber noch wichtiger ist Glück.
Hinweis an @kraule: Beim Tippspiel in der Saison 2012/2013 landete ich übrigens im Team ImmerHerthaner am Ende auf Platz 4!
Ein bisschen Ahnung werde ich wohl doch haben.

Mein Danke schön geht an @sunny und @Herthas Seuchenvojel dafür, dass ihr mich gegen @kraule verteidigt habt. Das ich in Euren Augen ein liebenswerter Brummbär bin, finde ich sehr nett.

Der 6:1 Sieg gestern gegen Frankfurt war natürlich hoch verdient.
Man darf aber auch die Abseits-Fehlentscheidung gegen Hertha nicht vergessen.
Das erzielte Tor von Hertha war kein Abseits.
Somit eigentlich 7:1 gewonnen!!


fechibaby
11. August 2013 um 18:39  |  185998

@Ursula // 11. Aug 2013 um 17:53

“Nunmehr “fechi”, aber selbst “spriti” NUR
mal so nach einem offenbar “Superfußball-
spiel” in die Pfanne zu hauen, geht mir
einfach gegen den Strich!”

Danke @Ursula!
Einfach nur darüber lachen, was der @kraule schreibt.
Das hilft!
Lachen ist gesund.
Nicht aufregen.

@kamikater hatte ja den Vorschlag gemacht, dass Du ,@Ursula, sunny, kamikater und ich, uns einmal treffen, um uns persönlich kennen zu lernen.
Vielleicht klappt das ja demnächst mal!


11. August 2013 um 18:44  |  186000

@Bier

Warsteiner ist nnach meinem Geschmack die gleiche Plörre wie Becks oder die anderen sog. “In-Biere”, die durch hohen Werbeaufwand gehyped werden.
Das “Tannenzäpfle” von Rothaus trifft auch nicht meinen Geschmack, aber wenn die KOhle stimmt, soll mir egal sein, was verköstigt wird, gibt ja schliesslich auch noch Kaffee. 😉

@Kraule
Nicht aufregen…… die “Replik” ist ja nur die logische Folge :mrgreen:


Ursula
11. August 2013 um 19:10  |  186013

….nicht “logische Folge”, sondern äußerst
logische Konsequenz….

Es muss doch HIER erst einmal eine
Diskussion über Fußball möglich sein,
bevor persönlich “abdisqualifiziert” wird,
“WER was oder WIE” geschrieben hat…..

… und diese (Un)freiheit nimmt uns im
Wesentlichen dieser USER “Grüne
Fratze” und sein sehr GERINGER
Anhang heraus!

Ich bin ganz sicher, dass dieser BLOG,
vielleicht auch mit der “neuen Hertha”
noch interessanter werden könnte…


fechibaby
11. August 2013 um 19:23  |  186018

@backstreets29 // 11. Aug 2013 um 18:44

“@Kraule
Nicht aufregen…… die “Replik” ist ja nur die logische Folge”

Wieso sollte sich @kraule aufregen?
Er hat mich doch in seinem Kommentar “angegriffen”!
Ich rege mich aber wegen @kraule garantiert nicht auf!
Über solche Kommentare kann man nur lächeln und Mitleid haben, mit dem User, der das schreibt.


kraule
11. August 2013 um 19:45  |  186024

:mrgreen:

Für Tante Uscha=Ignore
————————————————————
Fechi und du bist der süße Brummbär??? 😉

Anzeige