Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) –  Die Einheit am Vormittag war eine überschaubare.  Alle gesunden Feldspieler arbeiteten auf dem Schenckendorff-Platz. Die Torsteher absolvierten mit Torwarttrainer Richard Golz eine „torwartspezifische Krafteinheit“  (Trainer Jos Luhukay) in der Kabine. Somit gab es Passübungen. Passübungen. Und Passübungen.

Gespielt wurde dann Blau vs Gelb. Ohne Torwart, ohne Tore. Erlaubt waren maximal zwei Ballberührungen (Fotos: ub) . . .

IMG_1520

. . . Sami Allagui findet die Ballbeherrschung von Levan Kobiashvili zum Niederknien.

Zum Ende der Einheit hatte Cotrainer Markus Gellhaus das Sagen. Mit der bekannten Übung: 90 Meter in 15 Sekunden rennen. Sicher nicht die beliebteste Trainingsform in der Mannschaft . . .

IMG_1537

. . . aber eine, der alle Spieler nachkommen.

@b.b., danke für Deinen Liveticker vom Nachmittagstraining in den Kommentaren des vorigen Blogthreads. Und vermute, dass Du als Harley-Fahrer ein wenig traurig sein wirst, nicht  am Vormittag dabei gewesen zu sein.

Das erste, was mir am Eingang des Olympiaparks ins Auge fiel . . .

IMG_1531

. . . war diese Harley Davidson.  Ich oute mich mal: Habe  ein Faible für Harley, in der Ausführung als 1960er-Anspielung.  Mit dieser Maschine hat sich jemand  richtig Mühe gegeben. Nutzt mal die Vorschau-Funktion . . .

IMG_1532

. . . um die Fotos größer zu machen. Etwas die Ausführungs des Tanks, die Sitzbank. Oder beim Blick auf das vordere Schutzblech . . .

IMG_1533

. . . ‚Fahne pur‘. Wer die Frage stellt, ob es sich dabei um einen schnöden Hertha-Aufkleber handelt, bekommt ausdrücklich keine Antwort.

Nach dem Training fand sich bei der Maschine der Besitzer ein. Freue mich, Euch vorzustellen . . .

IMG_1534

. . . Frank Bergfeldt. Der mir von seiner Harley Shovelhead aus dem Jahr 1980 erzählte (Wikipedia zu Shovelhead etwa nach einem Drittel in dem Harley-Artikel).  Anderthalb Jahre hat es gedauert, um das Moped herzurichten. Geschraubt hat er selbst, das Airbrushing im Hertha-Look hat ein Fachmann übernommen. Frank Bergfeldt kommt aus Mühlenbeck in der Nähe von Oranienburg. Er war mit Tochter Maja unterwegs und seiner Ehefrau (korrigiert nach Hinweis um 19.14 Uhr 😉 ) auf einer Harley 883. Die Reaktionen?

Bergfeldt:  Ich habe nur gute Reaktionen erlebt. Laufende Meter wird die Maschine fotografiert. Es macht Spaß.

Wie ist er auf die Idee gekommen?

  Naja, seit 40 Jahren bin ich Hertha-Fan, das erste Mal war ich 1973 dabei.

Wie oft bewegt er die Harley.

Bin damit regelmäßig unterwegs. Nur in Köpenick war ich damit noch nicht.

IMG_1536

Mein Lieblingsgespann bei Hertha ist . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...


291
Kommentare

Mr. Spock
27. August 2013 um 17:22  |  191355

Gold?


Mr. Spock
27. August 2013 um 17:24  |  191356

Silber auch?


Mr. Spock
27. August 2013 um 17:24  |  191357

und Bronze????


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 17:29  |  191360

del Piero // 27. Aug 2013 um 17:22

Zum Vor-Fred:

In der Zeit sind aber die Prämien auch mehrmals erhöht worden und unter dem GröMaZ hieß der Wettbewerb ja noch UEFA-Cup… Dazu kommt, dass sich die Prämien erhöhen, wenn man Spiele gewinnt… Ich denke da mit Grausen an die EL 2009/2010… 😉


Ursula
27. August 2013 um 17:31  |  191362

BRONSCHE!!!


Papa Zephyr
27. August 2013 um 17:33  |  191363

@Frank Bergfeld
Sehr schicke Maschine – und wenn Du nach dem Treffen mit Uwe Bremer heute zufällig hier vorbeischauen solltest:
Wir treffen uns am Samstag, 10.00 Uhr auf dem Olympischen Platz, um zusammen per Moped nach Wolfsburg zu fahren – bisher 6 Motorräder – sind auch 2 Harleys dabei..
Falls Du zufälligerweise auch hinfährst – herzlich Willkommen!
Habe nur keine Ahnung, ob man die Maschine vor einem fremden Stadion unbeaufsichtigt stehen lassen sollte…
Viele Grüße, Papa Zephyr


Papa Zephyr
27. August 2013 um 17:34  |  191364

P.S. natürlich Landstraße – nicht Autobahn…


cameo
27. August 2013 um 17:45  |  191369

„Habe nur keine Ahnung, ob man die Maschine vor einem fremden Stadion unbeaufsichtigt stehen lassen sollte…“

Für zwei Stunden nebenan zu VW im die Ausstellung geben. Wäre neben neben deren Alltagsfahrzeugen ein richtiger Hingucker und bewustseinserweiternder Kontrast


Traumtänzer
27. August 2013 um 18:14  |  191373

Also, Motorrad (darf man das überhaupt so nennen?) ist mir echt zu „oldschool“… aber: Geile Maschine, mit besonderer Aufwertung durchs Airbrushing. Und Försterland ist damit sicherlich tabu, weil dann die ganzen Spaßverderber (die’s ja andersherum auch gibt) dann sofort aufn Plan treten würden. Und wahrscheinlich nicht nur „darauf“. Leider.

@ubremer
Und? Was haben die Spieler gesagt? Ach so, gar nichts. Reden ja nicht mehr mit uns, mit niemandem. Wie wär’s, wenn Ihr Journalisten dafür am kommenden Donnerstag einfach alle mal die Spieltags-Pressekonferenz boykottiert? 🙂

Ach, sehr schade alles. Wenngleich man’s irgendwie auch wiederum verstehen kann. Nun ja.


berliner_030
27. August 2013 um 18:19  |  191374

Oh zur Zeit wird man von immerhertha auf die Seite von GRIP weitergeleitet. 😀


S. Hoes
27. August 2013 um 18:23  |  191375

Stell meine Frage erneut:
Frage @ubremer
Wäre eine mobile Webseite möglich wie bei der Morgenpost Seite von euch?


Ursula
27. August 2013 um 18:25  |  191376

R & R, die „Rest-SAF“…


27. August 2013 um 18:27  |  191377

Pep scheint den SCF nicht wirklich ernst zu nehmen


Freddie1
27. August 2013 um 18:29  |  191378

München reichlich durchrotiert


ubremer
ubremer
27. August 2013 um 18:45  |  191379

@shoes,

eine mobile Website zu entwickeln kostet Geld. Du weisst um die Umstände mit der Morgenpost derzeit. Deshalb würde ich sagen: Im Moment bekommen wir das nicht hin.
Bitte um Verständnis 😉


Ursula
27. August 2013 um 18:55  |  191380

Lahm, Boateng, Alaba, Martinez,
Robben, Mandzukicz, Ribery, Götze,
Thiago und, und….

…das ist schon heftig! Ob das gut geht?


27. August 2013 um 18:58  |  191381

Freiburg hält die Bayern mit sehr viel Laufbereitschaft vom eigenen Tor weg, wobei das auch durch einen sehr schlampigen oder nachlässigen Spielaufbau der Bayern begünstigt wird


Freddie1
27. August 2013 um 18:59  |  191382

Wieso Götze spielt doch?
Und Thiago ist verletzt


Ursula
27. August 2013 um 19:00  |  191383

Stimmt!


Ursula
27. August 2013 um 19:01  |  191384

…aber Götze „sehe“ ich nicht….


Ursula
27. August 2013 um 19:03  |  191385

…aber trotzdem Tor! 0 : 1….


Freddie1
27. August 2013 um 19:04  |  191386

Reicht ja auch so…


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 19:05  |  191387

Kann es sein, dass die Bayern davon ausgehen in Freiburg locker zu gewinnen?

Wäre ja gut für meinen Tipp.

Aber Hochmut kommt vor dem Fall – bei dieser Rotationsaufstellung.


Ursula
27. August 2013 um 19:05  |  191388

My comments are awaiting moderation…?


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 19:05  |  191389

Just in diesem Moment lese ich den Post von @Ursula…


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 19:06  |  191390

@Ursula // 27. Aug 2013 um 19:05:

Vielleicht hast Du Dich einfach bei Deiner E-Mail-Adresse oder Deinem Username vertippt?


Frank Bergfeldt
27. August 2013 um 19:07  |  191391

@ Hallo Papa Zephyr,
bin Samstag auch in WB aber mit der DB
Hatte auch erst überlegt ob ich mit Moppi fahre. Ist vielleicht besser wenn wir die 3 Punkte mit dem Zug Nachhause mitnehmen 🙂 Euch aber eine gute Tour


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 19:07  |  191392

10 Tore und zwei Siegspiele vor Freiburg…


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 19:08  |  191393

Götze hat doch die 19…


Ursula
27. August 2013 um 19:09  |  191394

Nee, das steht stabil stationär, wie immer!?

Ich bin ja jetzt am „normalen“ Laptop“…


Freddie1
27. August 2013 um 19:09  |  191395

@exil
Ich glaube, @ursula meinte, nüscht von ihm zu sehen


Ursula
27. August 2013 um 19:11  |  191396

Richtig!


Ursula
27. August 2013 um 19:11  |  191397

Richtig!


Ursula
27. August 2013 um 19:12  |  191398

Bei mir stimmt was nicht….

…aber das ist ja bekannt…!?


Chriss
27. August 2013 um 19:16  |  191399

@ubremer

Und ließe es sich vielleicht realisieren, eine Funktion einzubauen, mittels welcher man in den Kommentaren direkt zum letzten springen kann oder in 100er Schritten. Das würde das mobile Mitlesen der jeweils neusten Kommentare gerade bei hoher Kommentierungsrate erleichtern.


Ursula
27. August 2013 um 19:22  |  191400

Test!


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 19:23  |  191401

@Frank Bergfeldt:

Der Mann ist richtig – vielleicht dürfen wir ihn ja bald in unserer „IMMER HERTHA“-Familie begrüßen?!


berliner_030
27. August 2013 um 19:23  |  191402

Gibt es hier Hip Hop/Rap Hörer? Wenn ja für die Hip Hop/Rap Hörer bei immerhertha (sollte es denn welche geben):

Eminems neues Album The Marshall Mathers LP 2 kommt am 05. November 2013 🙂

So zurück zu Hertha:

Hertha ist dufte 😀


alorenza
27. August 2013 um 19:23  |  191403

Meine Meinung: Die Spieler haben nach dieser Schmutzlawine jedes Recht, mit uns Journalisten nicht zu sprechen. Es ist nicht Ihre Aufgabe, zwischen den Zeitungen und den Kollegen zu differenzieren.

Und mal ehrlich: Es haben sich eh nur zwei Zeitungen dagegen gestemmt. Der Rest hat mehr oder weniger notgeil mitgemacht.


Frank Bergfeldt
27. August 2013 um 19:24  |  191404

Noch ne kleine Korrektur zum Artikel,
Maja ist meine Tochter und die andere Harley Fahrerin meine Frau. 🙂 🙂


alorenza
27. August 2013 um 19:25  |  191405

@berliner_030 Berzerk, erster neuer Eminem-Song ist schon online …

Back to Blau-Weiß


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 19:28  |  191406

@berliner_030 // 27. Aug 2013 um 19:23

„Gibt es hier Hip Hop/Rap Hörer?“

Seit meinen ersten Aufenthalten Ende der 70er/Anfang der 80er in NYC war ich sehr großer Fan (Konzertbesuche im Metropol bei Whodini, Grandmaster Flash & The Furious Five, Prince Charles & The City Beat Band).

Ich habe vor circa drei Jahren meinen „Hero“ Joseph Saddler (Grandmaster Flash) in Berlin getroffen – und war entsetzt, was für ein arrogantes … – na ja, das lassen wir jetzt besser.


fechibaby
27. August 2013 um 19:29  |  191407

Was die Bayern in der 1. Halbzeit zeigten, ist doch grauenhaft.
Fußball zum abgewöhnen!
Wie schön haben sie unter Heynckes gespielt.
Und nun so etwas.
Grauenhafter Fußball, der auch noch mit einem Tor bedankt wird.

Freiburg muss sich mehr trauen.
Diese Bayern-Abwehr hat den Begriff „Abwehr“ nicht verdient.


ubremer
ubremer
27. August 2013 um 19:31  |  191408

@chriss,

Und ließe es sich vielleicht realisieren, eine Funktion einzubauen, mittels welcher man in den Kommentaren direkt zum letzten springen kann

Diese Möglichkeit gibt es schon: Wenn Du die Seite aufrufst, hast Du rechts die Blau markierte Schublade ‚Letzte Kommentare‘. Wenn Du dort einen der letzten Kommentare anklickst, baut sich die Seite neu auf und du landest beim letzten Kommentare (ohne runterscrollen zu müssen)


ubremer
ubremer
27. August 2013 um 19:36  |  191410

@Frank,

Noch ne kleine Korrektur zum Artikel,
Maja ist meine Tochter und die andere Harley Fahrerin meine Frau.

willkommen in unserer Immerhertha-Runde. Bereichere unsere Runde, bring‘ Dich ein.
Das hatten wir ja auch noch nicht, dass der Blogdaddy sich gleich bei der Begrüßung eines Neuen mal entschuldigen muss. Also: Sorry an die Göttergattin und Tochter Maja.


Blauer Montag
27. August 2013 um 19:39  |  191411

Welcome @Frank Bergfeldt // 27. Aug 2013 um 19:24 Uhr

Head out on the highway and have a lot of fun 😀
http://www.youtube.com/watch?v=8Ze949XZoTA


Freddie1
27. August 2013 um 19:40  |  191412

Bayern mit übersichtlicher Leistung.
Aber Freiburg zu langsam im Umschaltspiel .


b. b.
27. August 2013 um 19:42  |  191413

@elaine , ub gerne, ist aber per S-phone schwierig, schreibe mit dem Re. Daumen und der is noch zu dick, so dass ich ständig korrigieren muss. War mal nen Versuch um das Warten auf @catro zu verkürzen. @Bergfeldt, Respekt gut gemacht. Schliesse mich @papa an, sei dabei.


Blauer Montag
27. August 2013 um 19:42  |  191414

An Tagen wie diesen,
wenn wir neue Mitglieder bei immerhertha begrüßen, sind mir die Spiele der Bauern schnurzepiepegal.


27. August 2013 um 19:43  |  191415

Holla ein Blog nach meinem Geschmack.
Ein schönes Stück Milwaukee Stahl fährt der Herr Bergfeld. 🙂 Ich finde die alten Teile Klasse. Auch wenn ich mich für die neue Generation Entschieden hab. Wäre schön einen dritten Harley Fahrer dabei zu haben. Und wegen der Sicherheit, könnten wir vor Ort bei den Einsatzkräften nachfragen. Die haben bestimmt ein Sicheres Plätzchen zum abstellen parat.


hurdiegerdie
27. August 2013 um 19:52  |  191416

Was die Bayern da machen ist Wettbewerbsverzerrung.


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 19:53  |  191417

@alorenza

Ist doch aber schon der zweite Song, oder?
Für ein Computerspiel hat er doch „Survival“ geschrieben.

Chriss // 27. Aug 2013 um 19:16

Beim Eifohn klappt es gut, wenn Du auf die Zeitangabe des letzten Posts klickst, dann aktualisierst und schon kannst Du folgende Posts lesen, sofern welche geschrieben wurden. 😉


27. August 2013 um 19:56  |  191418

Laut BZ ist Hertha wieder an Caiuby dran.
Was wahres dran oder nur ein sinnloses Gerücht?


kraule
27. August 2013 um 19:59  |  191419

Die BZ hat den besten Draht zu Hertha. Also muss da was dran sein. :mrgreen:


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:00  |  191420

@fattonie

Die haben es sicherlich bei tm.de abgeschrieben, die ja auch zu Speinger gehören…


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:01  |  191421

Springer natürlich…


hurdiegerdie
27. August 2013 um 20:01  |  191422

Wer liest denn noch BZ?


Sir Henry
27. August 2013 um 20:03  |  191423

B-what?


Blauer Montag
27. August 2013 um 20:04  |  191424

:mrgreen: @kraule // 27. Aug 2013 um 19:59 Uhr :mrgreen:


Bolly
27. August 2013 um 20:04  |  191425

@kraule

Der war mal richtig juut 😆 Aber Fragen jibs auch 🙂 Mann ISS Bayern „gähn“ & der Marcel macht’s nicht besser 😉


Ursula
27. August 2013 um 20:04  |  191426

…und wenn ja, warum? Grundsätzlich!!

Jetzt erst kommt „Robbery“….


HerthaBarca
27. August 2013 um 20:07  |  191427

@fattonie
Glaubst Du wirklich, dass die in nächster Zeit eine exklusive Information bekommen?
Ich habe eh schon deren Informationen mit Argwohn zur Kenntnis genommen! Inzwischen glaube ich denen gar nichts mehr!


Blauer Montag
27. August 2013 um 20:07  |  191428

B-what?
Whats-App mit wunderschönen, anonymisierten Fotos eines Chats 😯

Lass sowas nicht in eueren Handys liegen, und lasst eure Handys nirgends rumliegen.

Rum liegen oder Rum trinken?
Die Antwort kann so einfach sein.
http://www.7tageinhavanna.de/


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 20:11  |  191429

@Fattonie // 27. Aug 2013 um 19:56

„Laut BZ ist Hertha wieder an Caiuby dran.
Was wahres dran oder nur ein sinnloses Gerücht?“

Ich hatte das im vorherigen Thread mit der Quelle sport.de gepostet – welches ist die tatsächliche Quelle bzw. wer hat von wem abgeschrieben.


Blauer Montag
27. August 2013 um 20:11  |  191430

Macht’s gut Nachbarn.

Neil Young & Pearl Jam – All Along the Watchtower – Pro Shot
http://www.youtube.com/watch?v=oVAS8mYDB_E


King for a day – Fool for a lifetime
27. August 2013 um 20:12  |  191431

+++ Notfall +++

Ich „muss“ am Samstag um 15 Uhr den 40. meines Bruders und meiner Schwägerin feiern.
So früh, weil ja inzwischen alle Kinder haben und die sind so niedlich und lustich und überhaupt … müssen halt dabei sein und nach denen richtet sich auch dir Uhrzeit.
Geht also nicht später und ich würde vermutlich nach 4 Jahren erstmals ein Herthaspiel verpassen.
Das ist natürlich völlig inakzeptabel!

Mein Bruder hat aber zumindest ein Smartphone … wer also SkyGo hat und mir für diese knapp 2 Stunden Zugang gewähren könnte, der mailt bitte an meine Alternativadresse: xxx_mano_xxx@yahoo.de (ne, hat nix mit porn zu tun)

Und bevor hier Grundsatzdiskussionen aufkommen … der 40. meines Bruders ist natürlich wichtiger.
Wenn ich aber beides unter einen Hut bringen kann, umso besser


Bolly
27. August 2013 um 20:13  |  191432

Jawooooll 1-1


alorenza
27. August 2013 um 20:14  |  191433

Survival ist wohl nicht auf der neuen Scheibe. #Eminem


Freddie1
27. August 2013 um 20:14  |  191434

Tja…


NRWler
27. August 2013 um 20:14  |  191435

Geiles Ding von Freiburg: 1:1!


fechibaby
27. August 2013 um 20:14  |  191436

TOOOOOOOOOOOORRRRRRRRRRRRRR!!!!

Freiburg : Bayern 1 : 1!!!


jenseits
27. August 2013 um 20:15  |  191437

Freiburg auf Augenhöhe mit Bayern. 😉


Ursula
27. August 2013 um 20:15  |  191438

Mensch „Montag“, Mr. Musicman, wieder voll
getroffen!!! Haste nicht noch „Buena Vista
Social Club“…?

1 : 1!!! Wer den Schaden hat, braucht für den
Spott nicht zu sorgen….


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 20:15  |  191439

Nicht gut für meinen Tipp und nicht gut für Hertha, weil Freiburg unser Abstiegskonkurrent ist.


f.a.y.
27. August 2013 um 20:16  |  191440

Cool. Freut mich, dass die Arroganz zumindest kurzfristig bestraft wurde!


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 20:16  |  191441

@herthabscberlin1892 // 27. Aug 2013 um 19:05:

„Kann es sein, dass die Bayern davon ausgehen in Freiburg locker zu gewinnen?

Aber Hochmut kommt vor dem Fall – bei dieser Rotationsaufstellung.“

🙂


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 20:17  |  191442

Ich habe es doch gesagt:

Hätten wir ‚mal glich zu Saisonbeginn gegen die Bayern gespielt…


f.a.y.
27. August 2013 um 20:18  |  191443

@king: kann die Sport1 App mit Radio empfehlen. Da wirkt das Spiel meist 100 Mal spannender. Habe so das letzte Spiel in Golfsburg verfolgt und bin fast gestorben…


Freddie1
27. August 2013 um 20:18  |  191444

Chancen waren ja genug da. Aber Baumann klasse.

Für uns wärs tatsächlich besser, wenn Freiburg verlöre


HerthaBarca
27. August 2013 um 20:18  |  191445

Ist mir egal! Freut mich für Freiburg – vor allem nach der Pressekonferenz!


Bolly
27. August 2013 um 20:19  |  191446

Ach @Hertha1892 wenn wir immer auf die Ergebnisse anderer schauen müssten, wären wir schlecht bedient, zumal es Anfang der Saison ist.

Ick freu ma echt für Freiburg! wenn die Bayern nicht noch ein Elfer geschenkt bekommen 😉


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 20:19  |  191447

@King for a day – Fool for a lifetime // 27. Aug 2013 um 20:12:

Ich habe noch ein Transistorradio 😉


ydra
27. August 2013 um 20:19  |  191448

Was hat der Pep bloß aus dem Triple Sieger gemacht? Der muss wohl noch lernen, dass er auch die Liga Ernst nehmen muss und hier (noch) keine spanischen Verhältnisse hat.


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 20:20  |  191449

@Bolly:

Wo du Recht hast, hast du Recht.


King for a day – Fool for a lifetime
27. August 2013 um 20:21  |  191450

@ fay

Ich bin schon so verwöhnt, ich brauch Live-Bilder.
Gäb es die alte Form von Hertha-TV noch ,dann würd ich das Spiel Re-Live gucken. Kein Problem.
Aber das gibts ja nun leider auch nicht mehr in der Form.

#werfeierteigentlichseinen40stenab15Uhr


fechibaby
27. August 2013 um 20:21  |  191451

Herzlichen Glückwunsch SC Freiburg für dieses
1 : 1 gegen Bayern.
Vor diesen Bayern braucht niemand in der
1. Liga Angst haben!!
Sind DIE schlecht geworden!!

FREIBURG HAT DEN BAYERN DIE LEDERHOSEN AUSGEZOGEN!!

OH WIE IST DAS SCHÖN!!!!


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:22  |  191452

@alorenza

Danke!

#nike2025

Auch die sportliche Leitung eines Mailänder Klubs hat keine Ahnung…

http://www.footballshirtculture.com/sponsorship/inter-and-nike-renew-kit-deal.html


HerthaBarca
27. August 2013 um 20:22  |  191453

Wenn wir am Samstag drei Punkte holen, sind wir vor…… 🙂


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:22  |  191454

@king

Ab dem Alter müssen einige früh zu Bett… 😉


f.a.y.
27. August 2013 um 20:24  |  191455

@King: Radio ist wirklich geiler als Mini auf dem Telefon. Aber gut… 🙂

Mich freut es für Freiburg! Wir müssen eh auf uns gucken.


Ursula
27. August 2013 um 20:24  |  191456

NUR ein Sieg in Wolfsburg und die Hertha
steht mit dem FC Bayern auf einer Höhe….

Beide dann 3 Siege und je ein Remis!!!

Watten Ding wäre das???


Freddie1
27. August 2013 um 20:25  |  191457

@exil
Nicht so frech, junger Mann!


fechibaby
27. August 2013 um 20:26  |  191458

Bayern hat bei der Auswechselung von Schweinsteiger schön auf Zeit gespielt.
Die Pfiffe des Publikums bei dieser Zeitschinderei waren total berechtigt.
Zum Glück wurden die Bayern dafür noch mit dem 1 : 1 bestraft.

Bravo Freiburg!!

Und jetzt fliegt gleich Sch… 04 aus der CL!!
Auf geht es Saloniki!!


hurdiegerdie
27. August 2013 um 20:27  |  191459

Die Bundesliga ist halt unwichtig für die Bayern, die CL-Millionen erreichen sie immer, also warum nicht mal in der Liga abschenken? Freitag gibts ja wieder ein international wichtiges Spiel.


Bolly
27. August 2013 um 20:27  |  191460

@Hertha1892

Und wenn ich unseren Trainer so richtig in Strausberg verstanden habe, wollte er versuchen im Oly ungeschlagen zu bleiben, das impliziert, das die Bayern maximal, wenn überhaupt ein Punkt holt! :mrgreen:


King for a day – Fool for a lifetime
27. August 2013 um 20:29  |  191461

@ Exil

Ich bin ja nur 3 Jahre jünger … aber aufn Samstag ? ich bitte dich
hab extra gefragt wie lange es denn gehen soll …….. 20 uhr!
Wat bin ich froh mit der Entscheidung dass mir Frauen und Kinder nicht ins Haus kommen

@fay
Ja ich kenn das ja noch als ich 97-2002 Schichtarbeit hatte.
Da war Inforadio z.B. völlig in Ordnung.
Man hat sich aber eben an das Ritual des hertha Live-Spiels gewöhnt …
Ich werds überleben, aber wenn ich es über SkyGo nebenher verfolgen könnte … wär schon cremig


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:30  |  191462

@fechi

Man sollte Schalke lieber die Daumen drücken, damit es nächstes Jahr wieder 1,25 Mio für Hertha aus dem DFL-Topf für vergangene Teilnahmen am europäischen Geschäft gibt.


ft
27. August 2013 um 20:31  |  191464

Shit.
Freiburg setzt uns mit dem Remies gegen die bayern ganz schön unter Druck.

Nach Tabellenlage – Stand heute – muß man gerade zu in Wolfsburg auf Sieg hinarbeiten.


fechibaby
27. August 2013 um 20:31  |  191465

@Ursula // 27. Aug 2013 um 20:24

„NUR ein Sieg in Wolfsburg und die Hertha
steht mit dem FC Bayern auf einer Höhe….“

Nach einem Sieg von Hertha in Wolfsburg stehen wir nicht nur auf Augenhöhe mit den Bayern.
Hertha ist dann selbst bei einem nur 1 : 0 Auswärtssieg an Bayern vorbeigezogen!!


Ursula
27. August 2013 um 20:32  |  191466

100 ster!!!


Ursula
27. August 2013 um 20:34  |  191467

Watte so sagst „fechi“, there is no doubt about it!


coconut
27. August 2013 um 20:34  |  191468

Tja, wie ich schon vor Saisonbeginn schrieb: Der Pep und die Mannschaft müssen sich erst kennen lernen……
…und der Pep die Bundesliga……

Unnötiger Punktverlust. Nicht nur für die Bayern, sondern wohl auch für fast alle im Tippspiel. Aber auch wenn es einer unserer Konkurrenten ist: Glückwunsch nach Freiburg.

…und nun S04 schauen….


Sir Henry
27. August 2013 um 20:37  |  191469

Warum haben die Schalker auf dem Rücken der Aufwärmtrikots den fetten gelben Streifen? Ist da eine Werbung angeklebt worden?


fechibaby
27. August 2013 um 20:38  |  191470

Bin jetzt schon gespannt, wie der Trainer der Bayern nach der Winterpause heißt.

Das waren heute die Bayern in ihrer arrogantesten Art und Weise!!


Sir Henry
27. August 2013 um 20:39  |  191471

Und warum ist das hier ein Geisterspiel? #Mußtopf


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:42  |  191472

@Sir

Fan-Ausschreitungen in einem Spiel gegen Rapid Wien bescherten drei Geisterspiele.


Sir Henry
27. August 2013 um 20:44  |  191473

@Exil

Danke.


Ursula
27. August 2013 um 20:48  |  191474

@ fechi

…aber bitte trotzdem mit ein bisschen „Unglück“,
wenn denn der Baumann nicht gewesen wäre…

Aber ich fürchte auch, der „Pepe“ packt` s
nicht, und „Don Jupp“ hat doch nichts „Neues“
angenommen und was da so ALLES schwirrte…

Der steht bei ULI auf der Weihnachtsmann-
liste, denn Sammer und Rummenigge waren
bei „Pepe“ wohl federführend…!?

Hatte ULI geschmollt? Schlägt er mit Don Jupp
wieder zurück!

Aber mal ehrlich, watt willste machen, wenn
DIE das „Triple“ gewonnen haben…?

Wenn de was änderst und nicht klappt, biste
der Depp!!


hurdiegerdie
27. August 2013 um 20:49  |  191475

@Exil-Schorfheider // 27. Aug 2013 um 20:30

Ist das von der Teilnahme Schlakes abhängig?


Ursula
27. August 2013 um 20:50  |  191476

Ich brauche jetzt einen Schnaps….


xXx
27. August 2013 um 20:50  |  191477

1:0 für Austria Wien gegen Zagreb durch Eigentor von Josip Simunic.


Ursula
27. August 2013 um 20:51  |  191478

…bitte wieder 111 ter! Nightly!


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 20:54  |  191479

@hurdie

Nicht zwingend Schalke. Aber ich vermute, je mehr deutsche Klubs in der CL, desto größer die Ausschüttung seitens der UEFA an die DFL.
Von der Fünf-Jahres-Wertung ganz abgesehen.


fechibaby
27. August 2013 um 20:57  |  191480

@Exil-Schorfheider // 27. Aug 2013 um 20:30

Ein Tabellenvierter aus der Bundesliga hat doch wirklich nichts in der CL zu suchen!

Schalke braucht doch händeringend die 20 Millionen € aus der CL, um sich neue Spieler zu kaufen.
Kommen sie nicht in die CL, dann spielen sie mit Hertha auf Augenhöhe.

Auf geht es Saloniki!


Sir Henry
27. August 2013 um 21:00  |  191481

Hatten wir nicht im Frühjahr erst ein Geisterspiel? Suttgart?


hurdiegerdie
27. August 2013 um 21:01  |  191482

Also @fechibaby // 27. Aug 2013 um 20:57

diese Saison spielen sie m.E. nicht auf Augenhöhe, aber dann vielleicht die nächste 😉


Ursula
27. August 2013 um 21:03  |  191483

..wenn wir so eine BANK wie die Bayern haben..


hurdiegerdie
27. August 2013 um 21:05  |  191484

@Ursula habe ich, habe ich


Ursula
27. August 2013 um 21:07  |  191485

Schweizer Bank…!?


cameo
27. August 2013 um 21:08  |  191486

Bayern München!
„What’s in a name?“ (Shakespeare)

Remis in Freiburg kann Hertha auch schaffen!

PS:
Unter Heynckes spielten die Bayern ein System, das die Gegner nicht verstanden.
Unter Pep wird ein System eingeführt, das die Bayern nicht verstehen.


Ursula
27. August 2013 um 21:09  |  191487

@ cameo, tja!


coconut
27. August 2013 um 21:10  |  191488

So, so, @hurdie outet sich als „Bankier“ oder sollte man(n) besser sagen als Bankbesitzer… 😉


Ursula
27. August 2013 um 21:12  |  191489

…ganz gegensätzlich zum „Bankdrücker“…


coconut
27. August 2013 um 21:12  |  191490

Bisher ein langweiliges Spiel in Griechenland.

@cameo
Auf den Punkt gebracht.


hurdiegerdie
27. August 2013 um 21:13  |  191491

Ursula // 27. Aug 2013 um 21:07
Yep, bei mir steht nur vor den Nullen keine andere Zahl.


Freddie1
27. August 2013 um 21:13  |  191492

Das Spiel von S04 ist ja grausig


Ursula
27. August 2013 um 21:15  |  191493

Das tut mir leid! Bei mir steht wenigstens
eine „Eins“, die „Nullen“ dahinter zähle
ich nicht….


27. August 2013 um 21:16  |  191494

@Werte des Lebens….

@ SAMENPILOTEN + SIEGER

WIR ALLE SIND SIEGER!!!!

Selbst wenn Hertha die nächsten 50 000000 Spiele verlieren sollte!!!

Aus dem Sternenstaub herauskatapultiert waren wir von über zig Millionen Samenpiloten die Schnellsten!!!!!!!!!!!

Da kann einer scheitern wie er will!!!!!!

HA HO HE BIS ZUM NÄCHSTEN STERNENSTAUB!!!!!!


Ursula
27. August 2013 um 21:16  |  191495

@ Freddie1, stimmt schon wieder!


hurdiegerdie
27. August 2013 um 21:17  |  191496

Und ich dachte, bei dir standen die Nullen vor der 1 (damals bei Hertha) 😉


Ursula
27. August 2013 um 21:19  |  191497

..Oh je…


Dogbert
27. August 2013 um 21:20  |  191498

Das ist eben das, was ich meine.

An guten Tagen haben auch die „Kleinen“ durchaus ihre Chancen. Da kann man auch nicht mal eben mit einer 1b-Mannschaft auftreten oder sontwie was rumexperimentieren. Das sind alles keine Sparringpartner. Auch der BVB brauchte in dieser Saison bei manchem lange, bis es am Ende doch noch reichte.


Sir Henry
27. August 2013 um 21:22  |  191499

@Freddie

Das Spiel von S04 ist ja grausig

Kein Wunder, ist ja schließlich ein Geisterspiel.


Freddie1
27. August 2013 um 21:23  |  191500

Draxler ist mit seiner Rolle bislang überfordert.
Ist vielleicht von jemandem in dem Alter auch zuviel verlangt.


Ursula
27. August 2013 um 21:24  |  191501

Der war gut!


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 21:25  |  191502

Wenn lediglich die Euro-League-Prämien (und nicht die der CL) anteilig an z.B. Hertha BSC ausgeschüttet werden, dann sollte sich Gelsenkirchen lieber nicht für die CL qualifizieren.


Freddie1
27. August 2013 um 21:25  |  191503

Yepp!
Aber nüscht neues beim @sir 😉


Freddie1
27. August 2013 um 21:28  |  191504

Klssetor!


Ursula
27. August 2013 um 21:28  |  191505

1 : 0!


Freddie1
27. August 2013 um 21:28  |  191506

-a-


Exil-Schorfheider
27. August 2013 um 21:29  |  191507

@herthabscberlin

Das Geld ist für beide Wettbewerbe der UEFA.

http://wap.bild.de/bild/json.bild.de/servlet/json/wap/31990752/7.html


Ursula
27. August 2013 um 21:29  |  191508

Das Tor war auch ohne „a“ Klasse…..


herthabscberlin1892
27. August 2013 um 21:34  |  191509

@Exil-Schorfheider // 27. Aug 2013 um 21:29:

Vielen Dank für diese Information!


Sir Henry
27. August 2013 um 21:38  |  191510

Lange hier nichts mehr von @PBohmbach gelesen. Gesehen habe ich ihn am Samstag.


King for a day – Fool for a lifetime
27. August 2013 um 21:39  |  191511

Die Bayern gewinnen nicht … mit Pep
Crime of the century


hurdiegerdie
27. August 2013 um 21:39  |  191512

Ich würde der Bild ja nicht glauben (es stimmt aber, dass es für CL und EL gilt), aber m.E. sind das keine UEFA Gelder.


Freddie1
27. August 2013 um 21:53  |  191513

Und noch n Klassetor


Ursula
27. August 2013 um 21:53  |  191514

Oh je…


del Piero
27. August 2013 um 21:53  |  191515

Haha..1:1 ! Verlängerung? Elfmetertschießen?


del Piero
27. August 2013 um 21:55  |  191516

Ich bin ja sonst für die Deutschen, aber ein Verein mit 200 Mio. Verbindlichkeiten der soll seinen teuren kader nicht in erster Linie durch diese Gelder finanzieren


Herthaner!!!
27. August 2013 um 21:56  |  191517

@ub

Danke für den Tipp mit den letzten Kommentaren Schont auf jedenfall den Daumen


del Piero
27. August 2013 um 21:56  |  191518

Bei Hertha dem BVB und dem HSV ist das ja auch schief gegangen


del Piero
27. August 2013 um 21:59  |  191519

De Hüüüb uffe Tribüne


del Piero
27. August 2013 um 22:05  |  191520

Jones wie er leibt und lebt. Völlig unnötiges Gelb-Rot


hurdiegerdie
27. August 2013 um 22:05  |  191521

Hätte ich kein Gelb gegeben.


Sir Henry
27. August 2013 um 22:06  |  191522

Setzt sich Jones jetzt neben Huub auf die Tribüne?

#mankenntsichnochvonfrüher


Freddie1
27. August 2013 um 22:07  |  191523

Der Draxler
😉


del Piero
27. August 2013 um 22:08  |  191524

Ohhhh 2:1 watn schöner Spielzug von Schlake


NRWler
27. August 2013 um 22:08  |  191525

2:1, vielleicht klappt´s ja doch für S04?!?


coconut
27. August 2013 um 22:16  |  191526

Na zumindest haben sie derzeit ganz gute Chancen. Da die Griechen ja nun mindestens 2x treffen müssten. Ein 2:2 nutzt nur S04.


Freddie1
27. August 2013 um 22:19  |  191527

Uups !


Sir Henry
27. August 2013 um 22:19  |  191528

Das wird ein Krimi.


NRWler
27. August 2013 um 22:19  |  191529

Und nun?!?! Wusste schon warum selbst beim 2:1 noch skeütisch war… Naja mal schauen 😉


del Piero
27. August 2013 um 22:19  |  191530

2:2 Nu wirds doch noch spannend. Das ist? FUßBALL


NRWler
27. August 2013 um 22:19  |  191531

…skeptisch…


coconut
27. August 2013 um 22:20  |  191532

Jetzt wird es wieder eng…..
Die Schalker sind aber auch was schlecht.


del Piero
27. August 2013 um 22:23  |  191533

Hub hat schon ganz wunde Finger 😉


del Piero
27. August 2013 um 22:24  |  191534

Ja @ coco schlake spült grottig


27. August 2013 um 22:26  |  191535

Nur nebenbei: 1:1 war mein Tipp :mrgreen: #einBlindesHuhnFindetAuchMalEinKorn


cameo
27. August 2013 um 22:27  |  191536

Frage: darf Stevens von seinem „Sitzplatz“ aus mit der Trainerbank kommunizieren (z.B. sms, etc.) ?


Freddie1
27. August 2013 um 22:30  |  191537

Der Draxler wieder


cameo
27. August 2013 um 22:30  |  191538

jetzt braucht er auch nicht mehr zu kommunizieren 🙂


coconut
27. August 2013 um 22:31  |  191539

Wow, das sollte es nun aber gewesen sein.


Sir Henry
27. August 2013 um 22:32  |  191540

Find ick jut.


del Piero
27. August 2013 um 22:32  |  191541

Ja das macht Schalke besser als Hertha. Klasse und cool den einen entscheidenden Konter unter großem Druck des Gegners angesetzt.
Bin gespannt wen sie jetzt noch in die BULI holen.


NRWler
27. August 2013 um 22:32  |  191542

Glückwunsch Schalke! Also vier deutsche Mannschaften in der CL… Ist doch auch schön 🙂


hurdiegerdie
27. August 2013 um 22:34  |  191543

und Basel 😉


del Piero
27. August 2013 um 22:34  |  191544

Schalke ist einfach zu unausgeglichen besetzt für eine Spitzenmannschaft. Ein paar Klasseleute und der Rest durchschnitt.


cameo
27. August 2013 um 22:35  |  191545

Wenn jemand das Regelwerk kennt, wäre ich für eine Antwort auf mein 22:27 dankbar.


del Piero
27. August 2013 um 22:35  |  191546

@Hurdie Biste Basel-Fan?


del Piero
27. August 2013 um 22:37  |  191547

Hihi da meint er doch sie holen bei Bayer einen dreier (schöner reim was?) 😉


27. August 2013 um 22:37  |  191548

@cameo: Soweit ich weiß nicht. Da gab’s irgendwann mal eine Diskussion, weil ein Trainer das versucht hat. Wann und bei wem? Keine Ahnung mehr… #ScheißGedächtnis


Bolly
27. August 2013 um 22:38  |  191549

@delPiero

Watt besser als Hertha? Mit welchen Spiel vergleichst Du? Freu ma für vier deutsche Teams,aber bei den vielen Schulden von Schlake ist das eigentlich der Skandal, das Sie überhaupt wieder Spieler koofen können. Es müsste verpflichtend sein die 20 Mille sofort abzugeben zur Tilgung!


27. August 2013 um 22:38  |  191550

@Cameo

Nein es darf nich kommuniziert werden, und schon gar nicht telefoniert werden


cameo
27. August 2013 um 22:39  |  191551

@jap, danke!


Dogbert
27. August 2013 um 22:39  |  191552

Mit Draxler ein Kronjuwel und mit Szalai einen sehr guten Einkauf getätigt. Ansonsten sehe ich das ähnlich wie del Piero.

Ich sage es man so:
Die Spieler sind schon sehr gut, aber sie haben noch Schwierigkeiten im Zusammenspiel.


del Piero
27. August 2013 um 22:39  |  191553

@Cameo
Kenne zwar nicht das Regelwerk, aber die FIFA/UEFA hängt doch hinter der technischen Entwicklung Meilen hinterher. Glaube die alten Herren wissen garnicht was eine SMS ist. Das machen doch die Sekretärinnen bei denen 😆


Sir Henry
27. August 2013 um 22:40  |  191554

Huub hat mit seiner Frau telefoniert.


hurdiegerdie
27. August 2013 um 22:40  |  191555

del Piero // 27. Aug 2013 um 22:35

Ich bin im Fussball nur Hertha-Fan, aber ich freue mich mit meinen Schweizer Kollegen, bei denen dann der Röschti-Graben keine Rolle spielt. Für die Schweizer ist das schön, dass sie auch immer mal wieder oben mitspielen dürfen.

Es wird ja alles dafür getan, damit das nicht zu oft bei den „Kleinen“ vorkommt.


del Piero
27. August 2013 um 22:40  |  191556

@Dog der war jut


cameo
27. August 2013 um 22:41  |  191557

@backstreets29, auch danke. Hatte nämlich so ausgesehen als würde Stevens auf einem iPhone rumtippen. Deswegen meine Frage


del Piero
27. August 2013 um 22:41  |  191558

Es darf nicht Kommuniziert werden,stimmt. Die frage ist aber was unter Kommunikation definiert ist.


del Piero
27. August 2013 um 22:42  |  191559

@Cameo Hub hat ganz klar sms gesimst


del Piero
27. August 2013 um 22:43  |  191560

Also ich halte den Szoloi für keinen wirklich guten Einkauf. Gutes Mittelmaß, meine Meinung


cameo
27. August 2013 um 22:46  |  191561

@del Piero, thanks – bin überwältigt von den vielen Antworten. Eine freundliche Gesellschaft ist das hier.


Dogbert
27. August 2013 um 22:49  |  191562

Strenggenommen darf ein des Platzes verwiesener Trainer das Spiel nicht mehr weiterverfolgen, um keine weitere Einflußnahme zu haben.


27. August 2013 um 22:52  |  191563

@dogbert: Das wäre mir neu… Quelle?


del Piero
27. August 2013 um 22:53  |  191564

@Cameo 22:46 So sind wie Herthaner 😉


del Piero
27. August 2013 um 22:55  |  191565

Man dieser Held-Manager labert aber was zusammen.


Dogbert
27. August 2013 um 22:57  |  191566

@jap_de_mos

Das wäre einfach die folgerichtige Konsequenz, um eine Einflußnahme vie sms & co. zu unterbinden.


27. August 2013 um 23:02  |  191567

@dogbert: mit anderen Worten: das ist dein Vorschlag wie es sein SOLLTE und keinesfalls offizielle Regel?


27. August 2013 um 23:03  |  191568

@Heldt: …halt… 😉 #FüllworteKannManSichAbgewöhnen


27. August 2013 um 23:05  |  191569

Joe mit Eigentor.


del Piero
27. August 2013 um 23:09  |  191570

Nun beginnt die geistige Vorbereitung auf Sonnabend ! Frankfurt im Aufwind spielt gegen BVB genauso unentschieden wie Schalke gegen Bayer04 und Mainz verliert gegen die heimstarken H96. Spitzenreiter, Spitzenreiter hey,hey,hey
😉


del Piero
27. August 2013 um 23:10  |  191571

@Apo Ja Jo ist auch nicht mehr was er mal war. Hat erbei uns nie geschafft 🙂


hurdiegerdie
27. August 2013 um 23:11  |  191572

@Trainer: das Kommunikationsverbot ist mit Sicherheit die Regel, wenn der Trainer für ein zukünftiges Spiel gesperrt ist (da gab es mal eine Diskussion um Hitzfeld). Wie es beim Platzverweis während des Spiels ist, weiss ich nicht genau, aber es wäre logisch, dass er nicht kommunizieren darf.


Dogbert
27. August 2013 um 23:17  |  191573

@del Piero

Das Spiel in Wolfsburg ist noch lange nicht gewonnen. Ich bin der sehr sekptisch.


Dogbert
27. August 2013 um 23:21  |  191574

Im Prinzip kann ein gesperrter Trainer sich zu Hause via Sky ein Spiel angucken und dann mit dem auf der Trainerbank sitzenden Co-Trainer kommunizieren.


del Piero
27. August 2013 um 23:21  |  191575

@ Dog
Das war natürlich Satire, komm träum doch mal mit mir 🙂 Wir brauchen ja nur vier Siege bei zwei Niederlagen alle 6 Spiele 🙂


del Piero
27. August 2013 um 23:24  |  191576

@Hurdie
Wie ich vorhin schon schrob, die technischen Möglichkeiten werden den regeln immer im Voraus sein


jenseits
27. August 2013 um 23:28  |  191577

Welcher Joe schoss ein Eigentor? Unser?


hurdiegerdie
27. August 2013 um 23:29  |  191578

Ich finde ja, die Liga wird spannender. Schlake kann nachrüsten (vielleicht können wir unsere Besten verkaufen). Golfsburg, Hoppenheim und dann bald mal RB Leibzig werden die zementierten 4 angreifen, dann gibt es 7 Mannschaften die die Plätze oben ausspielen. Die UEFA wird dann die deutsche BL auf 8 Europäische Startplätze ausweiten (damit ja auch noch mal jemand anderes europäisch spielen kann). Der Rest der Liga wird soweit abgesichert, damit die störenden Aufsteiger möglichst wieder absteigen.

Zuviel Wettbewerb in der Liga stört, weil die Aushängeschilder der Liga sich ja auch über mehrere Saisons an die Doppelbelastung gewöhnen müssen, und so öfter hintereinander international spielen müssen. Und mal ehrlich, wer will schon Freiburg, Mainz oder Hertha in Europa? Die sammeln ja keine Punkte für die 5-Jahreswertung. Egal, ggf. kann die UEFA ja dann Deutschland auf 9 Mannschaften in Europa aufstocken.

Haben wir schon diskutiert, dass man den Spielplan in der Liga auf die Europa-Starter anpassen müsste? Ich schlage vor, die guten Mannschaften spielen erst gegeneinander, damit sie am Ende der Saison, wenn es um die europäischen Wettbewerbe geht und die Kraft nachlässt, nur noch gegen die Punktelieferanten spielen müssen. Ggf. können wir ja auch nur für die Bayern die Spiele vorziehen.

Reiner Zynismus. 😆


Dogbert
27. August 2013 um 23:32  |  191579

@del Piero

Zum Träumen bin ich noch nicht imstande, weil mich die Sorge beschleicht, daß die Mannschaft jetzt schon am oberen Limit befindet und ich nicht weiß, wieviele Spieltage sie das noch durchhält.

Mir reicht es erstmal, bis zum achten Spieltag einigermaßen gut durchzustehen. Punkte- und verletzungsmäßig.


hurdiegerdie
27. August 2013 um 23:35  |  191580

Sorry @del Piero // 27. Aug 2013 um 23:24
Bei so vielen Kameras kann man das kontrollieren. Vielleicht kann ja die UEFA mit ein bisschen Geld die NSA unterstützen.

Oder Mikros als Zahnimplantat, Empfänger sollte auch im Mundraum implantiert werden können. (oder Chip im Kopf?).

Sorry, ich bin gerade wieder lästernd destruktiv.


hurdiegerdie
27. August 2013 um 23:38  |  191581

@Dogbert // 27. Aug 2013 um 23:21
Im Prinzip könnte man Nacktscanner für die Trainerbank einsetzen, mit live Übertragung auf die Videowand.


del Piero
27. August 2013 um 23:41  |  191582

Naja @Hurdie das ist ja aber jetzt wirklich sehr zynisch. Die einzelnen Landesligen sind die welche das meiste Geld der Sponsoren bringen und nicht zu vergessen wovon die Liegen leben….TV-Gelder.
Das hat vor Jahren U.H. schon erkannt, sonst hätte er das Projekt Europa-Topliga weiter voran getrieben. Die Zuschauerresonanz ist übrigens signifikant höher als bei UEFA-Spielen.


del Piero
27. August 2013 um 23:49  |  191583

Na @Hurdie Du weißt doch wie langsam die FIFA mit der Einführung der Torkameratechnik ist. Also wenn dann der Sender in den Zähnen ist danncheckt die UEFA das erst in 3013 🙂
@Dog Ohh muß ich Dich jetzt auch zu den negativ Denkenden zählen. Ich bin fest überzeugt, dass die Manschaft welche LuHu zusammengestellt hat noch längst nicht am Ende ihrer entwicklung ist. Mehr als es jemals auf L.F. zu treffend ist bin ich überzeugt das LuHu etlicher der Herthaner noch besser machen kann. Aber vor allem die Mannschaft.
Wir stehen erst am Anfang einer Entwicklung.!!


del Piero
27. August 2013 um 23:58  |  191584

@Hurdie 23:21
Na Du bist ja sexistisch 🙄 Allerdings wäre ich für Naktscanner im Frauenfußball 😆


hurdiegerdie
28. August 2013 um 0:00  |  191585

@del Piero // 27. Aug 2013 um 23:41

Ich weiss, ich gehe jetzt auch ins Bett. Das mit den Landesligen verstehe ich nicht.

Ich bin ein eiserner Verfechter dafür, die nationalen Ligen zu stärken. Wettbewerb im Tagesgeschäft. Totales Runterfahren der Gelder für die Europa-Wettbewerbe (und Runterfahren der Spiel dort). Dort fairer Wettbewerb für alle Länder. Keine 5-Jahreswertung. Nur Pokalsieger und Meister im Europäischen KO-System.

Sonst bitte voll kommerzialisieren. Kein Auf- und Abstieg, Unterstützung für die schwächeren Mannschaften der Liga, damit die Liga stark bleibt. So gehen wir, und da gebe ich Bruchhagen recht, auf eine Bundesliga zu, die nur noch Beiwerk für 4-5 Mannschaften sein wird.


del Piero
28. August 2013 um 0:02  |  191586

So Morgen ist auch noch ein Tag…..ein Tag weniger bis zum nexten Hertha-Spiel
Nächtle@all


del Piero
28. August 2013 um 0:05  |  191587

@Hurdie Du Radikalinski 😉 wenn Du magst schreib ich morgen meine Sicht.


etebeer
28. August 2013 um 0:11  |  191588

Beim CL-Quali-Spiel wurde gerade abgepfiffen,
da kommt schon die Meldung das Aogo zum S04 wechselt.
Quelle Bild.


Dogbert
28. August 2013 um 0:39  |  191589

@hurdiegerdie

Genau das will ich auch zurückhaben. Es hat völlig ausgereicht mit den Pokal- und Landesmeisterwettbewerben. Heute muß schon jeder sonstwiewasbedeutungslose Pokal ausgespielt werden. EL und CL sind unnötig aufgebläht worden. Das ist schon so bescheuert wie die künftige EM-Qualifikation, wo sich knapp über 50 Nationalmannschaften für 32 (oder sind es nur 24? )EM-Plätze qualifzieren müssen.

Mir reicht es völlig aus, an den Wochenenden die Bundesliga zu sehen, alle vier Wochen (bzw. das Rückspiel in 14 Tagen) ein oder zwei packende Pokalspiele im europäischen Wettbewerb. Alle vier oder sechs Wochen ein Länderspiel bzw. Qaulifikationsspiel, und alle vier Jahre eine Welt- bzw. Europameisterschaft.

Ich gucke mir z. B. die Gruppenspiele in der EL und CL schon seit Jahren nicht mehr an.

Ich interesssiere mich neben Fußball noch für viele andere Sportarten und dann bleibt der Fußball halt zurück.


Herthas Seuchenvojel
28. August 2013 um 1:17  |  191590

da ja nix vom Presserat zu hören war:

http://journalistenwatch.com/cms/2013/08/23/focus-sex-skandal-um-hertha-bsc-alles-luege-oder-was/

ich finde den letzten Satz so klasse:
„Hauptsache die 345 Freikarten für die VIP-Lounge gehen den armen BZ-Reportern nicht verloren“ ^^


cameo
28. August 2013 um 1:54  |  191591

Zitate aus der Hamburger Morgenpost:
[…] HSV-Profi Dennis Aogo steht angeblich vor einem Wechsel zu Schalke 04. Nach Informationen der Bild-Zeitung sei der Transfer so gut wie sicher, angeblich ist ein Leihgeschäft vorgesehen. […] Aogo hatte in der vergangenen Woche in Hamburg wegen eines zweitägigen Kurzurlaubs auf Mallorca für Wirbel gesorgt und war daraufhin vom Klub suspendiert worden. Aogo sprach bereits auf der Ferieninsel mit seinem Berater Gordon Stipic über einen möglichen Wechsel. Unter Trainer Thorsten Fink sah er kaum noch Chancen auf einen Stammplatz beim HSV, für den er seit 2008 spielt. […]
*
Passt doch alles wunderbar:
Fink kann nicht mit Aogo und suspendiert ihn, weil der Spieler in seiner Freizeit nach Mallorca geflogen ist.
Aogo kann nicht mit Fink, weil der dünnhäutige Trainer wegen des Fluges völlig überreagiert hat.
Schalke kann mit Aogo, weil es einen Verteidiger braucht und nach Einmarsch in die Champions League locker das nötige Geld aufbringen kann.
Wie man das nennt? Eine Win-Win Situation.


cameo
28. August 2013 um 2:00  |  191592

Genau genommen ist es Win-Win-Lose Situation
Winner 1: Aogo
Winner 2: Schalke
Loser: HSV (aber die sind den Zustand ja derzeit gewöhnt)


JoergK
28. August 2013 um 3:03  |  191593

Johannes van den Bergh hat gestern mit Co-Trainer Markus Gellhaus nach dem Mannschaftstraining mit Einzeltraining begonnen. Evtl. steigt er heute um 15:30 Uhr MESZ wieder voll ins Training ein.

http://winter-sportfoto.de/winter-sportfoto-cgi/topixx?op=preview&ID=1377621029&string=


Freddie1
28. August 2013 um 6:25  |  191594

@joergk
Danke für Info und Bild.
Wolfsburg dürfte für vdB aber wohl noch zu früh kommen.

In der heutigen Mopo netter Artikel über Thomas Kraft.
Schön, dass er so viele Bälle raus holt. War ja auch eine bisher tolle Saison von ihm.
Kehrseite der Medallie ist jedoch, dass nur drei Mannschaften mehr Bälle aufs Tor kriegen als wir, hm.


Sir Henry
28. August 2013 um 7:06  |  191595

@JoergK

Hoffentlich kommt er nicht mit den Zeitzonen durcheinander. 😉


NRWler
28. August 2013 um 7:37  |  191596

@hurdiegerdie // 27. Aug 2013 um 23:29 :
Sehr schöne Realsatire. Wundervoll!

Kurz Ernsthaft:
Auch ich denke, die Europäischen Wettbewerb sind zu sehr aufgebläht. Jeweils höchsten zwei Mannschaften aus einem Land in CL und EL würde reichen. Dazu müsste man noch die finanziellen Anreize der Wettbewerb aneinander anpassen. Und fertig.


fg
28. August 2013 um 7:45  |  191597

Mist mit Freiburg, als Konkurrent von Hertha hätte ich mich über eine Niederlage von denen gefreut…!


28. August 2013 um 7:52  |  191598

@NRWler

Wenn es nur noch um 4 internationale Plätze geht, wie willst du dann mal die Phalanx der „Grossen“ durchbrechen?

Ich seh das schon so, dass die Verteilung der Geld ein Problem ist. In Spanien wird dezentral vermarktet, das ist für die Liga eine Katastrophe.
Es ist doch ein Wahnsinn, dass ein CL-Gruppenteilnehmern fast genausviel Geld erhält, wie der EL-Sieger.


NRWler
28. August 2013 um 8:20  |  191600

Naja um den „Phalanx der Grosse“ zu durchbrechen, müsste man schon auf wesentlich drastischere Mittel zurückgreifen. zB Gehaltsobergrenzen für Spieler und/oder Transferobergrenzen (ähnlich wie teilweise im US-Sport). Oder dem gesamten Fussballgeschäft diese Unsummen an TV-/Sponsoren- /etc.- Einnahmen um 50% kürzen.

Worauf ich aber eigentlich hinaus wollte, war dass es mMn insgesamt zu viele Fussballspiele gibt. Quasi jede 2. Woche wird für irgendeinen internationalen Wettbewerb gespielt. Ich hab beispielweise letzte Saison nur dass EL Finale gesehen. Und sonst vielleicht noch ein Spiel mit deutscher Beteiligung. Sonst nischt. Einfach weil mir die CL mir schon gereicht hat.


berliner_030
28. August 2013 um 8:30  |  191601

Was ich lächerlich finde ist, dass nach der CL Gruppenphase die drittplatzierten in die EL kommen. Was soll das eigentlich?

Die EL ist doch für Mannschaften wie Frankfurt, Freiburg, Mainz, etc. etwas. Ich würde mich auch freuen, wenn Hertha dort spielen würde in einigen Jahren.

Mannschaften die regelmäßig Champions League spielen, finden den Cup doch eh unwichtig und das nicht nur aus finanziellen Gründen. Die EL ist und bleibt der nicht so ganz beliebte kleine Bruder der Champions League für diese Mannschaften.

Ansonsten finde ich die Euro League an sich nicht schlecht. Mannschaften die eben nicht regelmäßig CL spielen, haben die Chance durch Europa zu touren. Aber lasst das doch mit den drittplatzierten aus der CL.

Wer letzte Saison die EL gewonnen hat, ist ja bekannt.

#FreeShinji


wilson
28. August 2013 um 8:49  |  191602

@MoPo-Artikel
Kraft hat bislang gut gehalten.
Kraft hat bislang zwei Gegentore verschuldet. Das verschweigt der Artikel.

@hurdiegerdie

Wer liest denn noch BZ?

Wir lesen nicht mehr BZ.
Wir bestellen nicht mehr bei Amazon.
Wir tanken nicht mehr bei Shell.
Wir sind so wunderbar empört.


Exil-Schorfheider
28. August 2013 um 8:56  |  191603

Wir haben auch kein Konto bei der Deutschen Bank.


Dan
28. August 2013 um 9:59  |  191604

Für die Regel-Freunde des gestrigen abends:

http://de.uefa.com/MultimediaFiles/Download/Tech/uefaorg/General/01/81/94/50/1819450_DOWNLOAD.pdf

Seite 26 Artikel 70.

Gehe mal davon aus, dass


Dan
28. August 2013 um 10:07  |  191605

…es ähnliches in den DFB – Regeln gibt oder diese Regeln auch hier angewandt werden.

Desweiteren unterscheidet man nicht von für ein ganzes Spiel oder teilweise gesperrten Trainer. Somit würde ich meinen auf einen Verweis während eines Spieles ist Artikel 70 Abs. 1 Satz 1 und 3 anzuwenden.


Dogbert
28. August 2013 um 10:35  |  191606

Wie weiter oben schon angesprochen wurde, besteht das Problem in der modernen Kommunikationstechnik. Natürlich könnte man sowas wie ein Handyverbot auf der Trainerbank einführen oder so wie bei Löw, der bei einen Länderspiel in einer Glaskabine das Spiel weiterverfolgen konnte, in der ein Offizieller darauf achtete, was Löw alles tut oder ob er Rückfragen von Flick entgegennimmt.


Derby
28. August 2013 um 10:50  |  191607

Hat noch keiner die Zitate von Streich aus dem TSP zur BZ Affäre gespostet:

http://www.tagesspiegel.de/sport/hertha-bsc/hertha-affaere-streich-wo-sind-wir-wie-unter-hyaenen/8697022.html

Oder habe ich etws übersehen. Sehr schöne Kommentare und auch gut vom TSP gemacht, das Ganze nicht zu kommentieren.

Sorry wenn es schon oben erwähnt wurde – habe nicht geschafft alles durchzulesen die Arbeit ruft.

Samstag in Wolfsburg mit einem Wolfsburger und hoffe auch das meine Serie hält. 2:3 gewonnen letztes mal war schon richtig geil!! Rechne aber – realistischwerweise – mit einer Niederlage. VW ist zu stark besetzt auch ohne Gustl.


coconut
28. August 2013 um 11:23  |  191608

@Exil-Schorfheider // 28. Aug 2013 um 08:56

Wir haben auch kein Konto bei der Deutschen Bank.
…und ich dachte nur die Schweitzer Banken (natürlich nicht die von @hurdie 😉 ) sind pfui….

@CL-Gelder
Das Problem ist halt, das genau diese das viele Geld akquiriert.
Mit welcher Begründung sollte man also den „armen Clubs“ diese Gelder nicht zukommen lassen?
Ich finde die exorbitante Entwicklung auch nicht gut. Nur das Umverteilen würde für andere Ungerechtigkeiten sorgen. Gut zu sehen am Länderfinanzausgleich…..


coconut
28. August 2013 um 11:24  |  191609

Mist, wer hat das „t“ bei den Schweizern ein geschmuggelt…. 🙁


Exil-Schorfheider
28. August 2013 um 11:30  |  191610

Bestimmt der Albert Schweitzer… 🙂


ubremer
ubremer
28. August 2013 um 11:31  |  191611

@derby,

Hat noch keiner die Zitate von Streich aus dem TSP zur BZ Affäre gespostet?

hast Du das Streich-Video schon gesehehen, das @bolly vor 24 Stunden bei Immerhertha eingestellt hat – hier 😉


bormio96
28. August 2013 um 11:35  |  191612

@Freddie1 w @Thomas Kraft:

„Kehrseite der Medallie ist jedoch, dass nur drei Mannschaften mehr Bälle aufs Tor kriegen als wir, hm.“

Wo hast Du das denn her? Nur drei Mannschaften haben weniger Gegentore als wir, hm?


coconut
28. August 2013 um 11:36  |  191613

@Exil
…meinst du der spukt hier noch iw herum?

Stelle gerade fest, es ist noch viel zu lange bis zum Samstag 15:30…. 😉


Freddie1
28. August 2013 um 11:39  |  191614

@bormi096

Wo ich das her habe?
Na aus dem von mir genannten MoPO-Artikel.
Hast du den nicht gelesen?
Hm.


Exil-Schorfheider
28. August 2013 um 11:42  |  191615

@bormi096

Es geht ja nicht um die Gegentore, sondern um die zugelassenen Chancen…


Derby
28. August 2013 um 11:44  |  191616

@Ubremer

Nöööö – dachte das sei gleich nach dem Bayern Spiel aus der Pressekonferenz dort.

Video – so ne neumodisches Zeug gucke ich mir nicht an 😉

Sorry


Freddie1
28. August 2013 um 11:46  |  191617

@derby
Dieses Internetz haste ooch nich, wa?
😉


Dan
28. August 2013 um 11:47  |  191618

Noch ein neuer Partner / Sponsor für Hertha BSC

http://www.herthabsc.de/de/intern/medipolis/page/3135–17-17–17.html


L.Horr
28. August 2013 um 11:50  |  191619

…. schön das man jetzt – nachdem Luhu , Preetz und die Spieler entsprechende Worte gefunden haben – hier gegen die BZ und Bild unbehelligt argumentieren kann.

Ich hoffe Hertha zieht ihr Ding (Presserat) jetzt konsequent durch und wird zum beachteten Benchmarker in dieser Angelegenheit.

Schade das beim Click-Show-Voting das Gespann Gegenbauer/Preetz so schlecht abschneidet.

Mitlesender @alorenza ?
Bin heute Abend im Turm .

Schönen Tag wünsche ich !


Kamikater
28. August 2013 um 11:50  |  191620

Was war Hertha-Partner nochmal? 100.000 EUR?


Freddie1
28. August 2013 um 11:52  |  191621

Apropos Sponsor:
Ich hoffe, dass diese angebliche Affäre nicht in die laufenden Verhandlungen mit einer Fluggesellschaft rein grätscht.

@dam
Hätten wir nicht auch bisher eine Versandapotheke als Partner? Müsste dann ja nur ein Wechsel statt gefunden haben.


Freddie1
28. August 2013 um 11:53  |  191622

@kami
So etwa, ja.

@dan
Tschuldigung für das -m-


28. August 2013 um 12:00  |  191623

@Freddie1 – was meinst Du denn genau mit der Fluggesellschaft – Air Berlin ist ja raus und von den angeblich neuen Kontakten hat man schon seit ewigen zeiten nichts mehr gehört!! Gibt es da einen neuen bzw. aktuelleren Stand ??


bormio96
28. August 2013 um 12:02  |  191624

@Freddie1 und @Exil:
okay.

Hätte in der Tat erst den MoPo-Artikel lesen – und dann Deinen Kommentar kommentieren sollen … 😉


Freddie1
28. August 2013 um 12:07  |  191625

@bormi
Allet Schick 😉

@fluggesellschaft
Unser Blogdaddy hatte doch vor etlicher Zeit geschrieben, dass man sich Verhandlungen befände. Denke, daran hat sich nix geändert.


hurdiegerdie
28. August 2013 um 12:21  |  191626

Danke @Dan // 28. Aug 2013 um 09:59

@del Piero // 28. Aug 2013 um 00:05

Ich finde das Thema spannend und bin immer an einem Austausch, auch weniger radikal und zynisch, interessiert.

Vielleicht heute abend, wenn die anderen im Turm sind?


Dan
28. August 2013 um 12:22  |  191627

@Freddie1 // 28. Aug 2013 um 11:52

medipolis.de war schon im am letzten Samstag im Programmheft. Weiterhin Werbepartner ist auch die BerlinApotheke. Ggf. wird unterschieden zwischen Online Apotheke und Ladenapotheke.

Wr haben ja auch mehrere Versicherungen und Banken als Sponsoren bzw. Partner.


alorenza
28. August 2013 um 12:32  |  191628

@L.Horr

Heute Abend geht nicht. Elternabend 🙂

Aber wir sehen uns demnächst mal!


ubremer
ubremer
28. August 2013 um 12:44  |  191629

@VfL Wolfsburg,

wer schauen möchte, wie sich der VfL vorbereitet, warum es auf die Rennstrecke geht und welche Rolle Hans Stuck dabei spielt, zu den Fotos geht es – hier


Dogbert
28. August 2013 um 12:51  |  191630

Ist immer ein bißchen schwierig, die Bedeutung des Sponsors einzuordnen. Bei so vielen Sponsoren müßte Hertha BSC eigentlich schon längst in Geld schwimmen. 😉


Freddie1
28. August 2013 um 12:54  |  191631

Ja, der Strietzel Stuck.
Nach seinen Rennen hat der aber mehr Fliegen an den Seitenfenstern als auf der Frontscheibe zu kleben gehabt. 😉
Wenn das die einzige Vorbereitung auf das Match gegen uns ist, bin ich recht optimistisch.
😉


eddie1
28. August 2013 um 12:57  |  191632

Hey,

ist schon bekannt, mit wie vielen mitreisenden Herthanern man in WOB etwa rechnen kann?
Freue mich schon auf das gefühlte Heimspiel. 🙂


Kamikater
28. August 2013 um 13:03  |  191633

Tippe auf 3000


NRWler
28. August 2013 um 13:05  |  191634

@coconut // 28. Aug 2013 um 11:23

@CL-Gelder:

Mit welcher Begründung sollte man also den “armen Clubs” diese Gelder nicht zukommen lassen?

Vielleicht mit der Begründung, dass sonst die heimische Liga – das Brot und Butter Geschäft so zusagen – an Aktraktivität verliert und somit auch weniger Werbeeinnahmen generiert.

Aber klar ist, solange die Bundesliga immer neu Rekord-Zuschauerzahlen vermeldet, wird dieser Brgründung natürlich jegliche Grundlage entzogen. Ich glaube, in der spanischen Liga ist schon ein leichter Trend zu erkennen.

Aber ich wäre offen für eine Gehaltsobergrenze für Spieler. Vielleicht nicht für einzelne Spieler, sondern für die Gehaltsausgaben einer gesamten Mannschaft. Quasi wie in der NBA. Damit würde der Ausverkauf weniger finanzstarker Mannschaft (zB Freiburg) zumindest einwenig verringert werden.

Diese Mannschaften könnten sich dann auch über eine längere Zeit (weiter)entwickeln und evtl wirklich mal um die CL-Plätze spielen. Momentan aber müssen sie quasi jedes Jahr neu anfangen.


NRWler
28. August 2013 um 13:06  |  191635

…Attraktivität… Sorry!


Freddie1
28. August 2013 um 13:08  |  191636

@kami
Sind nicht 3000 schon die normalen Gästetickets?
Da die angrenzenden neutralen Plätze auch weg gingen wie die warmen Semmeln tippe ich eher auf das Doppelte.


Kamikater
28. August 2013 um 13:29  |  191637

@freddie
Ach so, na gut. Ich hatte jetzt auch nur die 10% Kontingent gerechnet. Ich meine es ist ja ohnehin schwer feststellbar, wie viele es ganz genau sind, wenn es über das Kontingent hinaus auch neutral zu kaufende Plätze gibt.

Einigen wir uns auf „Heimspiel“!
😆


28. August 2013 um 13:47  |  191638

So, freunde des Hertha- Stammtisches. Ich trudele gegen 18:30 ein., habe vorher einen leider unaufschiebbaren Termin. Empfangen werdet ihr von der reizenden Anne.


Freddie1
28. August 2013 um 14:08  |  191639

Oooh!
😉


coconut
28. August 2013 um 14:22  |  191640

@NRWler // 28. Aug 2013 um 13:05
…du rennst da bei mir „offene Türen ein“….
Wir ticken da schon gleich…. 😉

Dennoch kann man den CL Teilnehmern kaum die dort erwirtschafteten Gelder vor enthalten. Da gegen würden sich die teilnehmenden Vereine wehren. Das sogar zu recht.
Andererseits:
Die Gelder im „Gießkannen-Prinzip“ über die nicht an der CL teilnehmenden Clubs der Ligen zu verteilen wäre auch keine Lösung.
Wo bliebe da das Leistungsprinzip? Sozialistischer Profi-Fußball…. 😆

Spanien ist eh eine etwas andere „Kiste“….Stichwort: Zentralvermarktung.

Ist halt eine „verrückte“ Welt……und man kann die Zeit nicht zurück drehen.
Ob nun früher „alles besser war“, lasse ich auch mal dahingestellt.

Übrigens:
Auch das in den USA praktizierte ist ein Ding mit 2.Seiten.
Ja, die Spieler bekommen weniger, als es möglich wäre. So landen die Gelder bei den Club Eignern. Aber wer will das denn wirklich? Einen Verein wie Hertha als Spekulations-Objekt?
Nö, dann lieber so wie es ist. Wenigstens wurde ja die EL in finanzieller Hinsicht etwas aufgepeppt.
Ich vermute mal ganz stark, das da iw eine Europa Liga kommt. Dann haben auch die normalen Vereine wieder eine Chance auf einen nationalen Titel und die Großen kloppen sich um den Euro-Titel.


Dan
28. August 2013 um 14:24  |  191641

Bin mal das Stadionheft durch gegangen:

1x Hauptsponsor

1x Ausrüster

9 x Exclusive Partner

12 x Hertha Partner

26 x Logen A-Z

25 x „Tische“ im Coubertinsaal

1 x New media Partner

11 x ganzzeitige Werbung die nicht zu denen davor aufgezählten gehören


28. August 2013 um 14:32  |  191642

Ich bin in diesen Fragen ja zu 100% bei @hurdi. Nur, es wird sich nichts, gar nichts ändern. Im Fussball funzt kaum was besser als die CL, eine äußerst profitable (und mega-populäre)Gelddruckmaschine für Wenige, aber Einflussreiche.
Die deutsche Buli funktioniert bestens. Es wird in Geldangelegenheiten immer erst reagiert, wenn es zu spät ist. Sag einer Cholera-Bakterie: „Hej, pass auf, wenn du in dem Tempo weiterfrisst, bis du übermoregen tot, weil dein Wirt kollabiert!“ Die kleine Bakterie wird dich wie einen Marsmenschen anschauen, ihre Zähne weiter in das üppige, saftige Fresserchen hauen..und glücklich, aber nicht ewig leben..
Nee, positive Reformen gibt es natürlich erst dann, wenn alles (schon)am Kippen ist.


Exil-Schorfheider
28. August 2013 um 14:59  |  191643

@hurdie

Nochmal zu den 1,25 Mio für Hertha bezüglich vergangener EL-Teilnahmen. Habe einen Artikel gefunden:

http://de.uefa.com/uefa/management/finance/news/newsid=1979918.html

Dort steht u.a.

„75 Prozent der Gesamteinnahmen aus dem Verkauf der Medien- und Werberechte durch die UEFA, maximal 530 Millionen Euro, gehen an die Klubs, die verbleibenden 25 Prozent sind für den europäischen Fußball bestimmt und werden von der UEFA für organisatorische und administrative Kosten oder als Solidaritätszahlungen an Verbände, Vereine und Ligen verwendet.“

Ich gehe mal davon aus, dass aus diesen 25% die 36 Millionen an die DFL geflossen sind.


fechibaby
28. August 2013 um 15:39  |  191644

Freddie1 // 28. Aug 2013 um 13:08

„@kami
Sind nicht 3000 schon die normalen Gästetickets?“

Angaben zu den Gästeblöcken in Wolfsburg:
Gästebereich: Blöcke 29/30 (1.000 Stehplätze), Blöcke 34, 36, 38 (2.000 Sitzplätze)

Das sind 3000 Herthaner.
Die Blöcke 25 – 28 wurden vermutlich auch stark von Herthafans gekauft.
6000 Herthaner dürften es wohl wenigstens werden in Wolfsburg.

Das sind zwar noch keine 12000 Fans wie bei meinem letzten Besuch mit dem BVB in Wolfsburg. Aber immerhin!


Kamikater
28. August 2013 um 15:47  |  191645

@fechi
Ja, die Blöcke kenne ich und hoffe natürlich auch, dass es mehr werden.

Das wichtigste im Spiel selbst wird sein, die Ordnung wie bisher zu halten, auch wenn es mal eng wird. Wir dürfen nicht alles dem Keeper überlassen.

Da bin ich gespannt, ob das in der IV gelingen wird, denn hier haben wir ja noch gar keine Klarheit, wer wirklich spielt. Brooks, Langkamp, Niemeyer?

AV sind Pekarik und eventuell ja sogar vdB.

Das MF hoffentlich mit Lusti, Hosogai, Schulz, Baumjohann und Allagui, vorne Ramos.


NRWler
28. August 2013 um 16:39  |  191646

@coconut // 28. Aug 2013 um 14:22 :

Ja ein Patentrezept habe ich wahrlich nicht ;-). Aber man sollte sich verschiedene Ideen und Lösungen durch den Kopf gehen lassen.

Denn fest steht:
Letzte Saison wurde unter den 32 Teilnehmern der CL fast 905 Mio. Euro an Preisgeldern ausgeteilt. An die 48 EL Teilnehmer aber „nur“ 135 Mio Euro. Dieses Ungleichgewicht sollte deutlich zurückgeführt werden. Beispielsweise im Verhältnis 2/3 für CL und 1/3 für EL. Und von mir aus ruhig im „Gießkannen-Prinzip“, denn die Mannschaften haben es ja schon in die EL geschafft.

Anderseits muss auch sehen, dass der Fussball ein sehr unberechenbarer Sport ist. Und dass bis auf die ersten 2-3 Plätze, jede Mannschaft eigentlich jede Platzierung erreichen kann. Aber nachhaltig sind diese „Ausreißer“-Erfolge dann auch nicht. Eben weil die „Etablierten“ den Spielern immer mehr „bieten“ können. Deshalb ja mein Idee „Gehaltsobergrenze“ 😉

Achso und theoretisch (!) gehört ein Verein, dank 50+1, zumindest in Deutschland den Mitgliedern und nicht einem „Eigner“. Also sollten die zusätzlichen Einnahmen (falls es Gehaltsobergrenzen gäbe) entweder in die Schuldentilgung gehen oder Reinvestiert (Trainingszentrum etc.) werden .


hurdiegerdie
28. August 2013 um 17:34  |  191648

Exil-Schorfheider // 28. Aug 2013 um 14:59

Mag sein. Ist mir nicht so wichtig. Ich meine gelesen zu haben, es käme aus der Eigenvermarktung der DFL. Aber ich werde das jetzt nicht suchen. 😉


jenseits
28. August 2013 um 17:44  |  191649

@hurdie

Ich sehe das mit CL etc. alles genau so wie Du, aber ich verstehe nicht, warum Du sagst, es solle keinen Ab- und Aufstieg mehr geben. Ist das ernst gemeint (meiner Frage wegen hoffe ich: ja 😉 ), falls ja, wie?


coconut
28. August 2013 um 18:27  |  191650

@NRWler // 28. Aug 2013 um 16:39

Alles durchaus sympathische Gedanken.

Die Frage ist aber:
Wer „spielt“ diese Unsummen ein?
Sind es die EL Teilnehmer oder nicht doch eher die CL Teilnehmer?
Ich denke mal ganz eindeutig letztere. Deshalb ja meine Anmerkung mit Sozialismus im Profi Fußball…..
Das ist wie im wahren Leben:
Die da oben (CL/Manager) stopfen sich die Taschen unanständig voll und die da unten (EL/“normaler“ Angestellter) sammeln die Brosamen…

Beides unerfreulich und nicht mein Ding!

Wobei es in der BuLi ja noch relativ gut und ausgeglichen aussieht.

Noch immer 3 Tage bis WOB…. mitdenfingernaufdentischklopfen…. 😉


hurdiegerdie
28. August 2013 um 18:28  |  191651

@jenseits // 28. Aug 2013 um 17:44 :

Keine Sorge, das ist ernst gemeint. Wenn man diese Wahsinnsmaschinerie CL, also diese totale Kommerzialisierung gut finden (wegen des schönen Spiels Bayern gegen Barcelona oder Bayern gegen Dortmund z.B.), dann sollte man das auch konsequent zu Ende denken.

Auch wenn ich wieder Dortmund um die Ohren bekomme, ist es doch jetzt schon so, dass ausser den 3-4 Grossen kaum noch jemand an die Töpfe rankommt. Dazu ist die Kluft zu gross geworden. Vielleicht können es die, die sich nicht an 50+1 halten müssen (Wolfsburg, Hoffenheim, demnächst mal RB Leipzig), mit höherm Geldeinsatz, aber der Rest?

Ein paar versuchen es und verschulden sich fast hoffnungslos (Hertha) ein paar andere steigen zwar mal auf (Fürth, Braunschweig) aber sind ja nun schon gegen die Nicht-CL Teilnehmer fast aussichtslos im Hintertreffen. Ich muss zum Sport, ich suche es nicht raus, aber wie oft steigen die Aufsteiger in den nächsten 2 Jahren wieder ab? Das ist doch so schon eine (fast) geschlossene Liga. Also machen wir doch eine „richtige“ Profiliga draus. Dann haben die Vereine (wenn es dann noch welche sind) grössere Planungsicherheit (und werden durch Abstieg nicht noch ärmer). Investoren haben auch eine grössere Planungssicherheit. Die Liga wird (noch) zentraler vermarktet und das Geld gleichmässiger verteilt, damit mehr Spannung reinkommt.

Ich muss weg, vielleicht kommen mir beim Sport noch bessere Gedanken/Argumente. 😉


Alexander
28. August 2013 um 18:38  |  191652

Ich sehe viele Vorteile im soeben Auseinandergelegten, aber auch viele Nachteile. Hauptnachteil: Nach der Hälfte der Saison ist für alle die Mannschaften, die von der internationalen Qualifikation zu weit enfernt sind, die Saison quasi zu Ende. Da kommen dann auch keine Zuschauer mehr und alles verödet.


Dogbert
28. August 2013 um 18:54  |  191653

Ein wesentliches Problem sehe ich darin, daß die solventeren Vereine jederzeit in der Lage sind, den anderen Vereinen die tragenden Spieler wegzukaufen oder ihnen nach Ablauf der Vertragslaufzeit beim bisherigen Verein erheblich bessere Angebote zu machen.

Geld allein schießt keine Tore, aber die finanzkräftigeren Vereine sind natürlich eher in der Lage, den Leistungsträgern oder interessanten Spielern der finanzschwächeren Vereine entsprechend attraktive Angebote zu unterbreiten. Ob es diese Spieler auch sportlich weiterbringt, ist eine andere Frage.


NRWler
28. August 2013 um 19:38  |  191654

@coconut // 28. Aug 2013 um 18:27 :

Ja das Thema hat absolut „Hamsterrad-Potential“. Hat die Zeit zumindest einwenig bis Sa verkürzt ;-).

Und letztendlich ist sowie keiner von uns „Entscheidungsträger“ also können wir ja schön plaudern, ändert wird sich dennoch nix. Trotzdem schön mal ein paar (unausgegorene) Gedanken in den Raum zu werfen…


jenseits
28. August 2013 um 19:39  |  191655

@hurdie in ein paar Stunden, wenn der Kurs vorbei ist 😉

Aber ohne diese CL-Maschinerie könnte es doch anders aussehen, oder? Den Gedanken möchte ich noch nicht aufgeben, dass sich das wieder ändern könnte. Aber natürlich ist es widersinnig, wenn ein Verein innerhalb kürzester Zeit Mittel ansparen kann, die ein „normaler“ Verein nicht innerhalb von einem Jahrzehnt generieren könnte.

Wenn man sich das Vermögen von Bayern ansieht, kann man auch jetzt schon nur noch auf Fehler hoffen – und das über Jahre. Eine finanzielle Angleichung wäre sonst nicht möglich.


NRWler
28. August 2013 um 20:00  |  191662

@geschlossene Liga (ohne Ab-/Aufstieg):
Und wer bestimmt wer dabei sein darf und wer nicht? Etwa „einfach“ die heutigen Bundesligsten? Was ist mit Köln, Duisburg, Aachen, Dresden etc. pp.? Und was wäre wenn sie letztes Jahr beschlossen wäre? Hertha nicht dabei?

Also @hurdiegerdie einfach nicht „durchsetzbar“, wenn auch eine sehr unkonventionelle Idee.

Und wenn man schon die „totale Kommerzialisierung“ vorantreiben will, wie wär´s mit Playoff´s? Genau wie in der DEL. Die ersten 8 Mannschaften (oder so) spielen um die deutsche Meisterschaft. Naja jedenfalls wäre die Liga, wie @Alexander anmerkte, für die meisten Vereine doch recht langweilig.


Dogbert
28. August 2013 um 20:16  |  191667

Man sollte anerkennen, daß die Bayern schon sehr früh ihren Verein sehr professionell ausgerichtet haben. Die Grundlagen wurden bereits Anfang der 80er geschaffen und über Jahrzehnte hinweg ausgebaut, was Dieter Hoeneß und in die damaligen Verantwortlichen in Dortmund im Schnelldurchlauf versuchten.

Interessant finde ich die Entwicklung beim HSV. Da können mal ganz locker unter bestimmten Bedingungen mal 200 Mio. Euronen losgeeist werden. Das erinnert schon an Abramowitsch.

Dietmar Hopp würde sowas nicht tun. Den Werksvereinen aus Wolfsburg und Leverkusen hatten schon seit einiger Zeit den Geldhahn runtergedreht.


Dogbert
28. August 2013 um 20:24  |  191674

Korrektur:
Den Werksvereinen aus Wolfsburg und Leverkusen wurde schon seit einiger Zeit der Geldhahn runtergedreht.


hurdiegerdie
28. August 2013 um 20:35  |  191676

@NRWlwe mit der DEL nennst du doch das Gegenbeispiel dafür, dass es durchsetzbar wäre.

@Dogbert // 28. Aug 2013 um 18:54 , das Argumet mit dem Wegkaufen, zieht bei mir nicht. Das ist doch jetzt noch extremer der Fall.

Ich glaube ja auch nie und nimmer, dass es kommt, aber solange mag ich die CL einfach nicht, auch wenn sie öfter mal nebenher im Fernseher läuft.

Die Frage, welche Vereine: es muss ein über 10 Jahre durchfinanziertes Konzept vorgelegt werden, um rein zu kommen, inklusive Verpflichtung eines Hauptsponsors (z.B.). Alternativ, die Zuschauer stärksten Vereine, oder eben 20 Vereine, die 18 plus 2, oder gar 24 Vereine (es gäbe ja weniger CL Spiele 😉 )

Deutlich höhere Ausbildungspauschalen mit zusätzlicher Staffelung nach Platzierung im Vorjahr. Draft Lotterie der besten 2.Liga-Spieler für die das letzte Drittel des Vorjahres, etc. etc. Es gibt doch für alles Vorbilder.

Anzeige