Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(Seb) – Schönen Gruß aus dem Hertha-Medienraum. Ich sitze umrahmt von übergroßen Spielerbildern. Jos Luhukay und Michael Preetz haben gerade auf der Pressekonferenz vor dem Spiel beim VfL Wolfsburg geredet.

In Zeiten, in denen die Spieler es vorziehen zu schweigen, ist das schon eine Meldung wert. Zu den Transferspekulationen kurz vor Ende der Wechselzeit sagte der Manager: „Es wird viel spekuliert und berichtet. Wir kommentieren das nicht. Ich sage dazu nur: Alles ist möglich. Aber wir streben nichts aktiv an. Klar ist, dass Hertha nicht in der Situation ist, einen Spieler als unverkäuflich zu bezeichnen.“

Wir verwöhnen Euch dieses Mal mit dem schnellsten Pressekonferenz-Service der Hauptstadt. Bei immerhertha wird die Pk noch heiß und komplett serviert. Nix mit Häppchenservice. Bildet Euch Eure Meinung selbst 🙂

 


410
Kommentare

hurdiegerdie
29. August 2013 um 13:54  |  191812

Gold


rasiberlin
29. August 2013 um 13:55  |  191814

🙁


Exil-Schorfheider
29. August 2013 um 13:58  |  191815

Hurra, hurra! Der PK-Service ist da!

Danke, @seb!


Dan
29. August 2013 um 14:01  |  191817

Alles ist möglich? Welchen Ex-Spieler von J-Lu haben wir noch nicht, der wie die anderen „einschlagen“ kann?


filou
29. August 2013 um 14:04  |  191818

Ich denke mal eher, dass damit insbesondere die Spekulationen um Hubnik gemeint sind.


rasiberlin
29. August 2013 um 14:06  |  191819

bin auf arbeit, macht sich ungünstig den ton anzustellen… also wären schriftliche infos vonnöten… 😉


ubremer
ubremer
29. August 2013 um 14:10  |  191820

@rasi,

Du hast sicher einen iPhone-Kopfhörer (oder ähnliches) in der Tasche. Mal unauffällig in den Rechner eingestöpselt . . .

😉


eddie1
29. August 2013 um 14:15  |  191821

Nur 2816 Fans nach WOB? Das halte ich doch für ziemlich unwahrscheinlich, oder?


Kamikater
29. August 2013 um 14:16  |  191822

Bale kommt zu uns im Tausch mit Perdadaj….
😆


Stiller
29. August 2013 um 14:21  |  191823

Habe mir mal die PK angehört; ich vermute, dass Preetz (und Luhukay) bei allen 3 (Lasogga, Sahar und Hubnik) geneigt wäre in Verhandlungen einzutreten, um noch Optionen für einen (sofortigen) Neueinkauf nutzen zu können.


Exil-Schorfheider
29. August 2013 um 14:24  |  191824

eddie1 // 29. Aug 2013 um 14:15

Hertha kann ja nur mitteilen, wieviele Gäste-Tickets wirklich verkauft wurden. 😉


linksdraussen
29. August 2013 um 14:26  |  191825

Edin Dzeko hat letzte Woche einen Lonely Planet Berlin gekauft 😉


Kamikater
29. August 2013 um 14:30  |  191827

29. August 2013 um 14:30  |  191828

Danke für den Top-Service, Sebastian!


Braunschweiger
29. August 2013 um 14:40  |  191829

Das Stadion in Wolfsburg ist noch nicht ganz ausverkauft. Die Karten für die Blöcke neben dem Gästeblock waren allerdings schon relativ schnell und ich denke mal, die haben sich die Hertha Fans ergattert. Saß ich letzte mal noch in Block 26 ausweichen.

Das Stadion wird vermutlich noch ausverkauft werden. Allerdings werden dann trotzdem wieder etliche Plätze frei sein. Wob hat knapp 20.000 Dauerkarten verkauft. Allerdings rechnet sich dort eine Dauerkarte bereits ab 6 Heimspielen.

Ich freu jedenfalls sehr auf das Spiel, da es von mir nur 30min zum Stadion sind und ich nur 1km vom Stadion entfernt arbeite 😉 . Für die Zugreisenden wird es diesmal nicht ganz so angenehm. Die Fahrt verlängert sich um etwa 1h wg. der Hochwassersperrung.


Freddie1
29. August 2013 um 14:44  |  191830

Superservice! Danke!


Inari
29. August 2013 um 14:52  |  191831

Klasse, ganzer soundmitschnitt. Zieh ich mir sofort rein, besten Dank.

So angehört: gute Pressekonferenz. Kein Deut von Selbstüberschätzung, aber auch kein zu großes Understatement bei einem etwas besseren Gegner. Wolfsburg ist nicht Bayern/ Dortmund/ Leverkusen. Klar schlagbar, wenn wir sehr gut spielen und der Gegner etwas beeindruckt davon ist. Mir wäre ein Punkt aber genug, auch wenn jch glaube, dass dieses mal eher 0-1 als 1-3 Punkte herausspringen werden. Mal abwarten.

Augsburg/Nürnberg
Hsv/Braunschweig

Diese beiden Spiele am gleichen Tag finde ich sehr spannend. Ich hoffe wieder auf 2 Unentschieden, dann könnten wir sogar problemlos das Spiel verlieren.


Derby
29. August 2013 um 14:52  |  191832

Sh. mit Foda – sollte es denn stimmen. Hätten die nicht bis nach dem Pokalspiel warten können?

Spekulationen -> Ramos für 20 Mio nach Monaco – spielt dann vor 2000 Zuschauern gegen PSG.

Glaube nicht, dass noch jemand gehen wird. Hoffe aber auf Hubnik – auch wenn es mir menschlich leid tun würde und vielleicht Sahar.

Aber am liebsten wäre mit ein 2 Mio Angebot für Sandro Wagner. Ab zum HSV 😉


Kamikater
29. August 2013 um 14:55  |  191833

Mir wäre Bruno Labbadia zum FCK und Lasogga zu Schalke oder Stuttgart am liebsten, für 6 Mio.


Auswaertsler
29. August 2013 um 14:57  |  191834

Thx für den Audiostream

Aber stimmt das mit dem testspiel oder doch nur gegen die U23 und Bild hat da was falsch mitbekommen?

Länderspielpause
Erzgebirge Aue testet gegen Hertha BSC

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue bestreitet in der kommenden Woche ein Testspiel gegen Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC. Grund ist die Länderspielpause. Die Partie wird am kommenden Donnerstag in Berlin auf dem Hertha-Trainingsgelände ausgetragen. Anstoß auf dem Schenkendorfplatz ist um 17.00 Uhr, wie Aue am Donnerstag mitteilte.


alorenza
29. August 2013 um 14:58  |  191835

Stelle mir eben vor, die Oligarchen, Scheichs und Mourinhos dieser Welt hören @saumseligs Service an und

– bieten 8 Mio für Thomas Kraft

– 10 Mio für Fabian Lustenberger

– 12,5 Mio für Adrian Ramos.

Fände ich lustig – und dann auch wieder nicht.


Blauer Montag
29. August 2013 um 15:07  |  191836

@Auswaertsler // 29. Aug 2013 um 14:57
…….Erzgebirge Aue testet gegen Hertha BSC

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue bestreitet in der kommenden Woche ein Testspiel gegen Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC. Grund ist die Länderspielpause. Die Partie wird am kommenden Donnerstag in Berlin auf dem Hertha-Trainingsgelände ausgetragen. Anstoß auf dem Schenkendorfplatz ist um 17.00 Uhr, wie Aue am Donnerstag mitteilte.

Auf dem Schenckendorffplatz???
Das wäre vermutlich ein nicht öffentliches Testspiel. Schade 🙁
Obwohl ich meine Termine am Donnerstag Abend vermutlich nicht mehr verschieben kann, falls es ein öffentliches Tesspeil gäbe. 🙁


Kamikater
29. August 2013 um 15:07  |  191837

@Aue Testspiel
Oh, Wiedersehen mit Falko. Schön. Guter Test, da die gut in Form sind. Prima!

Nächsten Donnerstag sollen es übrigens 27 Grad werden. Die wohl letzte kleine Hitzewelle im Spätsommer.

Könnte ich gerade so schaffen vom Arbeiten, da hin zu gehen. Also, das nenne ich doch mal ein klares Ziel.


wilson
29. August 2013 um 15:11  |  191838

@Pressekonferenz (seb)

Mal eine Frage, da die PK ja äußerst dröge war und der Luhukay und der Dativ . . . , na ja, die Holl- oder Niederländer. Egal:
die Tonqualität ist gut. Wie kriegst Du das hin – läuft das über die Mikros von Hertha?
Auf jeden Fall herzlichen Dank für das Audiomitschnitt und das gute Service.

Und bevor sich jetzt irgendjemand ereifert: ich wünschte, dass ich eine Fremdsprache so gut beherrschte wie Herr Luhukay.
Ich habe in letzter Zeit immer öfter das Bedürfnis, meine ironischen Momente zu erklären. Kein gutes Zeichen. Ich komme in die Wechseljahre. Oder der Blog.

Übrigens hat mit die Alternative von Luhukay, entweder mit drei Punkten oder einem Sieg nach Hause zu fahren, gut gefallen.


Blauer Montag
29. August 2013 um 15:13  |  191839

hüstel @alorenza // 29. Aug 2013 um 14:58 Uhr
Ich halte in diesem Post Kraft für overrated, Lusit und Ramos für underrated. Man könnte auch mit anderen Namen Spekulatius backen….

Aber erstens kommt es anders, und zweitens ….
Bin vor allem gespannt, ob in den nächsten Tagen der hier immer noch zahlreich getaggte Markus (die Älteren unter Euch erinnern sich evt. noch) erneut auf einem Trainerstuhl Platz nehmen darf.
http://www.immerhertha.de/tag/babbel/


Kamikater
29. August 2013 um 15:14  |  191840

Blauer Montag
29. August 2013 um 15:17  |  191841

Jepp @wilson // 29. Aug 2013 um 15:11 Uhr
Luhukays Deutsch ist fast noch besser als mein eigenes …..
Spanisch. :mrgreen:

Hasta luego señores!


Dan
29. August 2013 um 15:17  |  191842

@alorenza

Falls wir am Samstag Bayern München in der Tabelle überholen, werden uns die Bayern mit unmoralischen Angeboten schwächen wollen.


f.a.y.
29. August 2013 um 15:21  |  191843

@dan: 😆


Sebastian
29. August 2013 um 15:25  |  191844

@wilson ich habe ein Aufnahmegerät dabei (Marantz PMD 661 MKII) und stöpsele das wie TV und Radio an die Soundanlage. Danach schneide ich das fix zurecht und lade es bei auphonic.com hoch, wo Pegel angeglichen und vorher die Metadaten hineingeschrieben werden. Auphonic rendert aus der Datei eine MP3 und lädt die danach selbständig zu Soundcloud hoch.


29. August 2013 um 15:26  |  191845

Lasogga zum HSV?
Kerstin und Felix?
Dazu noch Sabia und Sylvie

Der Boulevard wird gar nicht mehr wissen
wohin mit den Stories.


Blauer Montag
29. August 2013 um 15:27  |  191846

😆 @Dan // 29. Aug 2013 um 15:17 😆
Wer schrieb hier vor ca. 3 Wochen bzgl. solcher Angebote: Her mit dem Geld, Briefmarke drauf und abschicken den Spieler?

Vor den Bayern in der Tabelle.
Das wäre WOOOOOOOOOWWWW.
Das will ich solange genießen, bis wir gegen die Bayern spielen. Und diesmal wil ich keine Blumengeschenke.

http://www.immerhertha.de/tag/ottl/


Blauer Montag
29. August 2013 um 15:28  |  191847

Genauuu soooooooo machen wir das backss.
Wir füttern den Boulevard in Hamburg, damit wir in Berlin in Ruhe Fußball spielen können.


Dan
29. August 2013 um 15:33  |  191848

@Blauer Montag // 29. Aug 2013 um 15:27

Entschuldet auf Platz 15 landen, watt willste mehr.


wilson
29. August 2013 um 15:34  |  191849

@Sebastian
Danke. Ich bin zu analog für diese Welt.

Seht es nicht als Schleimerei oder sonstwas: wie Ihr Euch hier den Arsch aufreißt, um uns ein Forum zu bieten, uns mit Informationen zu versorgen, auf unsere Posts reagiert und uns unterhaltet – das ist nicht selbstverständlich.
Und dafür danke ich Euch.
Ich muss mir grad mal die Tränen der Eigen-Rührung wegwischen. Nee, nee – die Anerkennung war schon ernst gemeint.


29. August 2013 um 15:37  |  191850

so wars gedacht @BM


cameo
29. August 2013 um 15:51  |  191851

@seb wird eher technisch versiert sein und die entsprechenden Geräte bedienen können, statt an seinem Körper manipulieren zu müssen, wie von @wilson beschrieben.


Blauer Montag
29. August 2013 um 15:53  |  191852

Aye Aye Käptn backss um 15:37 Uhr.


Blauer Montag
29. August 2013 um 16:00  |  191853

@Dan // 29. Aug 2013 um 15:33 Uhr
Wie ich bereits hier und heute schrob, hätte ich gerne ein blauweißes Winter-Punkte-Polster für die HERTHA. Je dicker, desto besser. Zur Rückrunde werden die Karten neu verteilt, und keiner weiß, welches Blatt PreeLu nach der Winterpause in der Hand halten werden, und wie das Blatt der 17 Konkurrenten aussehen wird.

Ein Tabellenplatz vor Mayern Bünchen wäre eine dicke Kirsche auf der herbstlichen Sahneschnitte (Verzeihung Gnädigste @Silvia S. ;-)). Lecker, aber rasch verzehrt.


cameo
29. August 2013 um 16:14  |  191854

War es jemals so einfach, München hinter sich zu lassen? Nur ein Törchen schießen und keins reinlassen!


Blauer Montag
29. August 2013 um 16:16  |  191855

Nur Vespa und Titte, Neid und Hader
halten Herthas Kader
bei seinem Lauf,
bis zur Winterpause auf.


29. August 2013 um 18:01  |  191856

Lisicki und Kerber spielen beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres und Eurosport überträgt… die CL-Auslosung?! Was ist das denn?! Ich bin ja Fußball-Fan, aber das ist dann doch definitiv zu viel des Guten! 👿


jenseits
29. August 2013 um 18:03  |  191857

Danke, @Sebastian. Nur Audio ist völlig ausreichend und verbraucht wahrscheinlich auch nicht eine so große Datenmenge wie ein Video, oder? Glückwunsch zum bspks.


Freddie1
29. August 2013 um 18:04  |  191858

Laut Sky Twitter will der HSV Lasso ausleihen.


cameo
29. August 2013 um 18:10  |  191859

Jetzt live im TV:
CL League Auslosung auf Eurosport
Stuttgart : Rieka auf Sport1


jenseits
29. August 2013 um 18:14  |  191860

@Freddie

Dann hätte Hertha einen Stürmer zu wenig, aber auch keine Kohle, einen neuen zu holen.


cameo
29. August 2013 um 18:17  |  191861

CL: Schalke gegen Chelsea


cameo
29. August 2013 um 18:19  |  191862

CL: Bayern gegen ZSK Moskau


29. August 2013 um 18:21  |  191863

Wo wir grad bei Losen sind: Der Wahl-O-Mat ist online… 😉


29. August 2013 um 18:22  |  191864

UNglaublich, dass Bayern Jahr für Jahr die leichtesten Gegner zugelost bekommt! 🙁


Kiko
29. August 2013 um 18:23  |  191865

#Lasogga-Transfer zum @HSV steht ganz kurz bevor! 1 Jahr Ausleihe. Wie @BILD_Sport berichtete
6:03 PM – 29 Aug 2013


29. August 2013 um 18:24  |  191866

ZSKA Moskau 😉


cameo
29. August 2013 um 18:25  |  191867

CL: Schalke gegen Basel


29. August 2013 um 18:27  |  191868

Warum Ausleihe von Lasogga?

Stärkung eines Konkurrenten?
Keine wirkliche finanzielle Verbesserung?

Mopo klär uns auf


cameo
29. August 2013 um 18:27  |  191869

@Bussi: Армии


29. August 2013 um 18:29  |  191870

oder kann es sein, dass man ihn intern noch nicht so einschätzt, dass er uns in dieser Saison entscheidend helfen könnte?


Freddie1
29. August 2013 um 18:29  |  191871

Ich versteh es auch nicht.
Ein Verkauf für diverse Mio, ok.
Aber Leihe?


f.a.y.
29. August 2013 um 18:29  |  191872

Ich finde es für Hertha okay, Lasso zu verleihen. Einer weniger, der stänkert weil er nicht spielt und wir sind Kerstin erstmal los. Denke, dass Sahar dann doch erst einmal bleiben wird. Dann hätten wir Ramos, Alla, Wagner uns Sahar für den Sturm.


cameo
29. August 2013 um 18:29  |  191873

CL: Leverkusen – ManU – Schachtjor Donezk


Freddie1
29. August 2013 um 18:30  |  191874

Schade, dass wir nicht dieses Wochenende gg Stuttgart spielen 😉


cameo
29. August 2013 um 18:31  |  191875

CL: komme nicht mehr mit…
komplette Auslosung gleich im Internet 🙂


29. August 2013 um 18:32  |  191876

@Freddie1, das wäre prima 😉


29. August 2013 um 18:32  |  191877

Schwein gehabt, BVB! 😉


xXx
29. August 2013 um 18:33  |  191878

Lasogga wird scheinbar zum HSV ausgeliehen. Die BILD twittert, dass es quasi fix sein soll.


29. August 2013 um 18:33  |  191879

Auslosung:
Die armen Kerle brechen sich die Finger beim Aufschrauben der Fußbällchen …


Freddie1
29. August 2013 um 18:35  |  191880

Kurioses Tor für den VfB


29. August 2013 um 18:39  |  191881

@Lasso-Leihe (so es sich denn bestätigt): Kann das recht gut nachvollziehen. Meine Gedanken:
1. Aktuell ist er verletzt. D.h. er braucht Spielpraxis. Ramos und Wagner werden intern aber deutlich vor ihm gesehen. Aussicht auf Spielpraxis gleich null.
2. Lasso ist ein junger Spieler. Um sich weiterzuentwickeln braucht er, genau, Spielpraxis. Ramos und Wagner… s.o.
3. Der HSV ist im Sturm schwach aufgestellt. Heißt: Hier hat er gute Karten, zu Einsätzen zu kommen.
3a. Leihe ohne KO. Gewinn erklärt sich von selbst: Spielpraxis für einen talentierten Spieler, Wertsteigerung, finanzieller Gewinn (Gehalt gespart und Gebühr kassiert).
3b. Leihe mit KO. Risiko gering (Spielpraxis dann noch wahrscheinlicher), Aussicht auf ordentliche Ablöse (von entsprechender Verhandlungsführung gehe ich aus), was letztmals im kommenden Sommer möglich wäre (Vertrag bis 2015).
3c. Ramos spielt ne überragende Saison, will nicht vorzeitig verlängern, sollte also im Sommer 2014 verkauft werden. Mit Lasso stünde dann – nach der Leihe – ein Spieler mit Perspektiv bereit, dem man plötzlich eine ebensolche bieten kann.

Die Situation für die aktuelle Saison hat @fay schon gut dargestellt. Er wird nicht vermisst, selbst Sahar ist (trotz Verlängerung) im Moment außen vor. Wenn die Kohle stimmt, sehr nachvollziehbare Vorgehensweise, finde ich.
Und nebenbei kommt noch Geld in die Kasse, um bei Bedarf kurzfristig reagieren zu können (Winterpause).


berliner_030
29. August 2013 um 18:42  |  191882

Ich verstehe Hamburg nicht. Lasogga war lange verletzt und ist es erneut. Er braucht Zeit um eine wirklich gute Alternative zu werden. Außerdem kann es ne ganz böse Saison werden (Abstiegskampf). Wieso kommt kein gestandener Spieler, der sofort helfen kann und auch Notfalls Abstiegskampf kann? Ich glaube nicht, dass Lasogga eine große Hilfe ist, wenn er überhaupt Fit wird und in Form kommt. Wir werden sehen.

Würde ihn lieber weiter bei Hertha diese Saison sehen. Ihn langsam wieder ranführen, bis er wieder in seiner ursprünglichen Form ist.

Wenn Ramos sich verletzt, dann wird es interessant.


cameo
29. August 2013 um 18:42  |  191883

Gruppe A: Manchester United, Schachtjor Donezk, Bayer Leverkusen, San Sebastian

Gruppe F: Arsenal London, Olympique Marseille, Borussia Dortmund, SSC Neapel

Gruppe D: Bayern München, ZSKA Moskau, Manchester City – Viktoria Pilsen oder Plzeň


29. August 2013 um 18:43  |  191884

@Perdedaj: Osnabrück hat irgendeinen anderen DM verpflichtet. Vermute damit ist Perde aus dem Rennen… 🙁


29. August 2013 um 18:45  |  191885

Wie ich schon mal schrieb: Faszinierend, wie Bayern immer die schwächste Gruppe erwischt!
Aber auch die anderen Vereine können sich nicht beklagen, keiner der beteiligten Vereine ist aussichtlos im Kampf um das Achtelfinale…


jenseits
29. August 2013 um 18:46  |  191886

Hm, ich kann das alles nachvollziehen, was Ihr sagt, @f.a.y. und @jap, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Hertha nur mit Ramos und als Ersatz Wagner die Buli bestreiten will. Da finde ich unseren Sturm etwas dünn besetzt.


cameo
29. August 2013 um 18:47  |  191887

Sorry, fast hätte ich Schalke vergessen:

Gruppe E: FC Chelsea, FC Schalke 04, FC Basel, Steaua Bukarest


Kiko
29. August 2013 um 18:48  |  191888

#HSV vor Ausleihe von Hertha-Stürmer Pierre-Michel #Lasogga. Sportdirektor Oliver #Kreuzer: „Er geht dahin, wo es weh tut.“
6:06 PM – 29 Aug 2013


29. August 2013 um 18:50  |  191889

@jenseits: Nicht Sahar und Allagui vergessen! Zumindest Sahar traue ich eine ähnliche Rolle wie Ramos zu (über die Geschwindigkeit Räume erlaufen), während Allagui durchaus ansteigende Form zeigt und auch in der Zentrale zumindest aushilfsweise spielen könnte. Da wir immer nur mit einer Spitze spielen, wären drei reine Mittelstürmer dieser Qualität (die sich auch bei den Gehaltskosten niederschlägt) für einen Aufsteiger ziemlicher Luxus. Aber klar, ein gewisses Risiko ist dabei…


Freddie1
29. August 2013 um 18:50  |  191890

@berliner 030

Du bist da etwas widersprüchlich in deiner Argumentation.
Du meinst, dass er in der jetzigen Form wohl keine Hilfe für die Hamburger sei.
Du würdest ihn lieber bei Hertha sehen .
Nur, wenn er keine Hilfe an der Elbe ist, ist er es auch nicht an der Spree.


Freddie1
29. August 2013 um 18:52  |  191891

@kiko

“ er geht dahin, wo es weh tut“
Hamburg?
😉


29. August 2013 um 18:52  |  191892

Aus meiner Sicht für den HSV nicht sinnvoll, aber mir solls recht sein.
Jap hat das recht nachvollziehbar dargestellt. Wenn das die Hertha-Sicht ist, ist sie zumindest nachvollziehbar. Ob ich die Sicht teile, ist eine andere Sache 😉
Worst case: Verletzung Ramos

@CL
Bayern bekommen genau die Gruppe um sich locker weiter einzuspielen. Wie meist, die leichteste Gruppe für einen Gruppenkopf

Schalke und Leverkusen mit sehr guten Chancen

Dortmund hat ne Hammergruppe


Luschtii
29. August 2013 um 18:53  |  191893

Was für eine Auslosung! Arsenal hat mit Marseille, Dortmund und Neapel eine schwere Gruppe erwischt. Real Madrid darf sich auf Juventus, Galatasaray und Kopenhagen freuen. Bin schwer begeistert -.-


Schirokoko
29. August 2013 um 18:55  |  191894

Ich versteh es nicht. Wie kann man ihn Verleihen. Wenn es schon sein muss dann verkaufen. Tut mir leid. Das ist das erste mal das ich seit länger zeit den Sinn nicht verstehe


xXx
29. August 2013 um 18:56  |  191895

@Lasogga-Leihe

Kann ich nicht nachvollziehen. Da Allagui ja im RM mittlerweile spielt bestreiten wir die Saison mit nur 2 Stürmern (Ramos und Wagner). Das finde ich sehr fahrlässig. Da erwarte ich dann mindestens, dass …

a) Ein weiterer Stürmer noch verpflichtet wird oder das noch ein RM/RA kommt und Allagui der 3. Stürmer ist
b) Es bei dieser Leihe keine Kaufoption für den HSV gibt
c) Wir eine horende Leihgebühr erhalten.

Trifft davon iwas nicht zu hält sich mein Verständniss für diese Leihe in einem sehr überschaubarem Rahmen, um das mal noch einigermaßen höflich auszudrücken.


Schirokoko
29. August 2013 um 18:56  |  191896

@backstreet

Genau das ist meine Sorge. Was dann. Ich sehe schon wie wir keine Ball treffen


cameo
29. August 2013 um 18:57  |  191897

Breaking News:
Monaco – Franck Ribéry soeben zum Fußballer des Universums gewählt


29. August 2013 um 18:58  |  191898

@Cameo

Das war ja auch unausweichlich


cameo
29. August 2013 um 19:00  |  191899

Angie würde sagen: alternativlos


29. August 2013 um 19:00  |  191900

Unser dritter Stürmer: Sahar! Mit dem wurde ja nicht aus Spaß verlängert… 🙄


29. August 2013 um 19:03  |  191901

Hat Hubnik nicht die meisten Trainingstore geschossen ? 😉 Lasogga kann also ruhig nach Hamburg ziehen.


xXx
29. August 2013 um 19:05  |  191902

Sahar hat bisher nix gezeigt, als das man ihm zutrauen könnte, eine Hilfe in der 1. Liga zu sein. Zumal auch er ja kein Stürmer für das 4-2-3-1 ist. Dafür fehlt ihm, genauso wie Allagui, die Physis. Und auch er wurde bisher, wenn er denn überhaupt mal spielte, eher im OM auf den Außenpositionen eingesetzt.


cameo
29. August 2013 um 19:05  |  191903

Für Ribéry Fans:
Heynckes gratuliert dem Franck.
http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/591371/artikel_heynckes-gratuliert_herzlichen-glueckwunsch-franck.html

Schon wieder rührend – oder? @Wilson


Exil-Schorfheider
29. August 2013 um 19:09  |  191904

Hat Pofalla die Wahl in Monaco etwa beendet?


jenseits
29. August 2013 um 19:12  |  191905

Wo kann man diese Nachricht mit Lasogga nachlesen?

Sahars Mittelstürmerqualitäten konnte ich bisher nicht ausmachen, da meistens als Außen eingesetzt.

Sollte es so kommen und Lasso wird ausgeliehen, dann bin ich erst beruhigt, wenn JLu mir das erklärt. 😉


29. August 2013 um 19:13  |  191906

@xXx: Lasso hat in den letzten 1,5 Jahren auch nix gezeigt. Ob er jemals an die damalige gute Form anknüpfen kann ist völlig offen. Und Sahar könnte die Ramos-Rolle durchaus einnehmen. Auf den Außenpositionen wurde er bislang vor allem deshalb gebracht, weil in der Mitte Ramos stand. Physisch sehe ich ihn nicht so viel schwächer als Ramos o.a.


jenseits
29. August 2013 um 19:14  |  191907

Warum eigentlich „ausgeliehen“? Verliehen…


flötentoni
29. August 2013 um 19:26  |  191908

Was???….nur 2800 Gästetickets für VW? Ich tippe mal auf >4000!!
Eine Leihe von Lasso macht für ich auch keinen Sinn:
1. ist der HSV ein Konkurent im Abstiegskampf
2. fehlt Lasso bzw ein 9er dann bei Verletzung von AR20 (nur noch SW als Ersatz, die anderen sind keine 9er)
3. etc pp
aber für div Mio kann er gerne gehen 🙂

Wahnsinn was der FC B für einen Einfluss hat. Jetzt wird ein Spieler für die herausragende Saison des FC B geehrt…nix gegen FR aber dasehe ich noch andere vor ihm. mM


cameo
29. August 2013 um 19:27  |  191909

@jenseits, gib „Lasogga HSV“ bei Google ein, und eine wahre Flut von Meldungen wird dich umspülen. Als Schaumkrone oben drauf die Zeitung, die mit dem zweiten Buchstaben anfängt und mit dem letzten aufhört.


f.a.y.
29. August 2013 um 19:30  |  191910

Wenn Ramos sich verletzt, haben wir ein Problem. Da sich Lasso aber schon zweimal bei uns verletzt hat, sehe ich ihn da auch nicht als Bank. Wer weiß, ob er an seine alte Form anknüpfen kann? In der zweiten Liga hat #josknows ihn hinter Wagner und Alla gesehen, warum sollte er ihn also jetzt als Option sehen? Ich bin mir zu 100% sicher, dass er nicht verliehen würde, wenn Jos mit ihm plante.


flötentoni
29. August 2013 um 19:30  |  191911

oh, dann gibts nur 5000 Euro
🙁


Sir Henry
29. August 2013 um 19:30  |  191912

Würde nicht „vermietet“ besser passen? Da war doch was (rein juristisch), dass die Leihe unentgeltlich ist. Man muss nur den Leihgegenstand ordnungsgemäß wieder zurückgeben.


29. August 2013 um 19:31  |  191913

Schlne Vorarbeit von Traore


hurdiegerdie
29. August 2013 um 19:32  |  191914

Wie konnten wir den nur gehen lassen?


xXx
29. August 2013 um 19:32  |  191915

Ja, schöne Vorarbeit, allerdings war der Ball im Seitenaus, als er die Linie entlang sprintete.


jenseits
29. August 2013 um 19:34  |  191916

Also auf meinem Bildschirm erscheint keine Flut. Vor allem keine Meldung, der Deal sei praktisch fix. Also von sky oder kicker.


Exil-Schorfheider
29. August 2013 um 19:37  |  191917

@flötentoni

Ja, „nur“ 2.800 Gästetickets. Und zwar das über Hertha abgesetzte Kontingent.


flötentoni
29. August 2013 um 19:42  |  191918

@E-S, ja lt PK, aber es haben ja schon hier einige sich in den „neutralen“ Blöcken eingenistet –
ich hoffe auf eine tolle Stimmung in VW!!!


hurdiegerdie
29. August 2013 um 19:44  |  191919

@jenseits // 29. Aug 2013 um 19:34

Aber das steht doch in der Bild, gleich neben den Meldungen zur Untreue von Silvie (Liste der Namen liegt der Bild vor).


fg
29. August 2013 um 19:47  |  191920

Laut Bild könnte Skjelbred im Gegenzug kommen!!!

Wat soll dat?!?


hurdiegerdie
29. August 2013 um 19:50  |  191921

Zum Glück haben wir den gehen lassen.


xXx
29. August 2013 um 19:50  |  191922

2:2 in letzter Sekunde für Rijeka. Stuttgart ist raus. Traore hatts verbockt. Gut das wird den abgegeben haben!


jenseits
29. August 2013 um 19:50  |  191923

@hurdie

Na gut, wenn Du sagst, das steht da, glaube ich das gerne. Aber ich dachte, sky hätte da etwas vermeldet?


29. August 2013 um 19:50  |  191924

krasser Bock von Traore

Aber generell war der Auftritt der Schwaben
extrem schwach


berliner_030
29. August 2013 um 19:51  |  191925

@Freddie1 // 29. Aug 2013 um 18:50

Vielleicht hab ich das schlecht ausgedrückt.

Es ging mir um die Zeit die er hat, um zu funktionieren. Bei Hertha kann er langsam hinter Ramos rangeführt werden.

Beim HSV jedoch haben die keine Zeit, so wie es im Moment läuft. Da soll er nach seiner Verletzung gleich funktionieren?

Nicht, dass er schnell mal beim HSV verbrannt wird und die Fans ihn nicht mehr sehen wollen, so wie Wagner in Kaiserslautern.


xXx
29. August 2013 um 19:52  |  191926

Skjelbred ist einer für das rechte Mittelfeld. Da könnte Allagui wieder Stürmer sein. Sinn würde das also schon machen.


NRWler
29. August 2013 um 19:52  |  191927

Bitter für VfB.. nur 2:2! Damit ist Schluss mit Europa bevor es überhaupt richtig angefangen hat 😉


hurdiegerdie
29. August 2013 um 19:55  |  191928

Aber @jenseits // 29. Aug 2013 um 19:50

Es ist nahe Ende der Transferfrist, da werden von Bild und BZ 100te von Gerüchten gestreut (und dann die gelobt, die stimmten).

Ich glaube da gar nichts, bis es fix ist.


wilson
29. August 2013 um 20:00  |  191929

@cameo

Schon wieder rührend – oder? @Wilson

Ich bin Quasi Das könnte man jetzt so stehen lassen.
Ich bin quasi in Tränen ausgelöst.


wilson
29. August 2013 um 20:00  |  191930

..aufgelöst


jenseits
29. August 2013 um 20:02  |  191931

Aber @hurdiegerdie // 29. Aug 2013 um 19:55

Ich glaube nicht der Nachricht, sondern Dir. 😉


Freddie1
29. August 2013 um 20:03  |  191932

@berliner030

Ok, so kann ich’s nachvollziehen.


29. August 2013 um 20:06  |  191933

Uups, Lasso eeg. & kein Kommentar von @ spiri.? Nachtigall,..
Keine Ahnung, was da läuft. Ich stehe sehr auf Typ Lassoga. Wenn, hätte ich gern ein paar Milliönchen gesehn. Vermutlich mit KO . wir sparen Gehalt . Dann hatte J-Lu Lasso nicht in seinem Beuteschema. Muss ich mit leben, Jos knows. Er hat bei mir mehrere Schüsse frei 🙂
Ich mg den Lasso und drücke fest die Daumen!


Spiri
29. August 2013 um 20:11  |  191935

Jetzt muss ich mich hier doch aufgrund der Lasogga-Personalie zurückmelden (nachdem man mir im Block Blog etwas den Strom abgestellt hat)!

Natürlich muss Lasso bei uns bleiben, ER IST UNSER!

Zumal Wagner auf seinen Buli-Stationen hinlänglich bewiesen hat, dass er kein Mann für Liga 1 ist. Lasso hatte das bereits in seiner ersten Saison bewiesen. Und ohne Backup, das hieße sich vom formidablen Saisonstart blenden lassen – HARAKIRI!

Ich lege also ganz entschieden mein Veto ein. 🙄

#VFB: Wäre auch schade gewesen, wenn die georderten Pizzen in der kroatischen Kabine kalt geworden wären.


Exil-Schorfheider
29. August 2013 um 20:12  |  191936

@flötentoni

Korrekt. Aber woher soll PBohmbach das wissen? 😉


29. August 2013 um 20:37  |  191937

Keine Ahnung , was da läuft. Ich mag den Fussballer Lasogga und ich findeden jungen Kerl auch richtig sympathisch (wie wenige). Aber J-Luh hat ne Menge credit points bei mir, Bevor ich ihm in Personalfragen Fragen stelle, muss ne Menge passieren. Denke, es wird ne Leihe mit KO sein. Bis dahin sparen wir ne Stange an Gehalt.
Ob ein Neuer kommt? Achselzucken. werden wir ja sehen. Einen Stürmer verpflichten nur dann, wenn Ben gehen soll.


Silvia Sahneschnitte
29. August 2013 um 20:40  |  191938

Lieber werter @BM, hier auf mein Alter anzuspielen (herbstliche Sahneschnitte), ist unbeschreiblich unverzeihlich.
Pressekonferenz, oder wofür werden wir eigentlich bezahlt? Die Antworten waren ja voller Informationen, läuft so jede Pressekonferenz? Da gibt ja, mit Verlaub, jede Schildkröte mehr von sich.
Habe zwar im Tippspiel auf Wolfsburg getippt, würde mich über einen Falschtipp aber riesig freuen. Allen die nach Wolfsburg unterwegs, und im Stadion zu gegen sind, viel Spaß und eine gelungene Feier.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Freddie1
29. August 2013 um 20:44  |  191939

Alex Meier wieder mit Klassetor

Bei Matz ab sind sie mehrheitlich nicht begeistert von Lasso.


Kamikater
29. August 2013 um 20:50  |  191940

Na klar darf Lasso gehen. Hauptsache er bringt Geld. Der Rest ist schnuppe.


f.a.y.
29. August 2013 um 20:55  |  191941

@apo: bin bei beidem bei Dir. Bei der Sympathie für den Typen Lasso. Und bei dem gewachsenen Vertrauen in Jos und seine Entscheidungen. 😉


Spiri
29. August 2013 um 20:57  |  191942

Die HSVer gehen da auch von einer völlig verqueren Stürmer-Rangfolge bei Hertha aus:
1. Ramos, 2. Wagner (haha), 3. Allagui, 4. Lasogga.

Und nun das wahre ranking (the king is dead, long live the ranking!):
1. Ramos, 1b. Lasogga, 2.-3. Allagui, 3.-4. Wagner.

Hoffentlich ist das alles eine Ente! 😡

PS: Wäre es nicht irgendwie verdächtig, Lasso (natürlich lege ich meine Hände – eh schon kohlrabenschwarz – für ihn ins Feuer … autsch!) ausgerechnet im Zuge der noch nicht ganz verdunsteten Lolita-Affäre abzustoßen? Das kann man eigentlich nicht bringen …!


hurdiegerdie
29. August 2013 um 21:01  |  191943

Also wenn der Kurier drauf einsteigt, könnte ja doch was dran sein 😆

Verkauf ja, Ausleihe nein.


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:07  |  191944

Bitte untertänigst um Verzeihung Gnädigste Silvia Sahneschnitte // 29. Aug 2013 um 20:40
Die Aoosziation „Herbstlich“ bezog sich (in meiner Intention) ausschließlich auf die Jahreszeit, keinesfalls auf das Alter. Die Assoziationen der Leser kann ich leider nicht verhindern. 😳 Wird nicht wieder vorkommen.


alorenza
29. August 2013 um 21:11  |  191945

Was @hurdiegerdie sagt …

But it’s complicated …


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:14  |  191946

VfB?
Ist das nicht diese neue Discounterkette?
Viel fürs Bargeld

Ach nee, das ist ne Fangruppe
Vans fon Blixa.


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:16  |  191947

I suppose,
@alorenza // 29. Aug 2013 um 21:11 Uhr
it’s not such complicated,
that your ‚rnt able to explain the facts.


alorenza
29. August 2013 um 21:17  |  191948

Ähh, Korrektur an Hurdie: Verkauf oder Ausleihe ohne Kaufoption. So stehts geschrieben.

Und es gibt noch eine dritte Möglichkeit.

(Nach Diktat verreist.)


jenseits
29. August 2013 um 21:18  |  191949

@BM

Er darf es aber nur verschlüsselt sagen. Oder auch in einer Sprache, die niemand hier kennt.


Kiko
29. August 2013 um 21:19  |  191950

fg
29. August 2013 um 21:19  |  191951

Die Skjelbredsache ist wohl fix.
Tja, kenne den Typen kaum. Rechts Mittelfeld…? Ob JLu dann doch nicht so auf Allagui steht (bzw ihn ohne Lasso wieder eher als Stürmer plant?)?
Und warum verlängerte man Sahar?
Und das wichtigste: Kaufoption für Lasogga? Das fänd ich echt bescheurt!
Noch viele Fragen,die sicherlich die Mopo bald beantwortet… 🙂


jenseits
29. August 2013 um 21:21  |  191952

@lorenza

Verkauf ohne Kaufoption?


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:22  |  191953

Ich verschenke ein englisches „r“.

Bald @fg?
Also bei mir steckt die MoPo morgen früh um 6 Uhr im Briefkasten. Aber ich kann dir erst in meiner Frühstückspause schreiben, ob etwas über Lasogga drin steht.


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:24  |  191954

😆

jenseits // 29. Aug 2013 um 21:21

@lorenza

Verkauf ohne Kaufoption?

😆


hurdiegerdie
29. August 2013 um 21:25  |  191955

alorenza // 29. Aug 2013 um 21:17

So stand’s aber vorher nicht! Das ist eine Wende, die mich verwundert.


alorenza
29. August 2013 um 21:27  |  191956

Menno, dieses Neuland treibt aber auch alle zum Wahnsinn … 🙂

@hurdie (stand schon, ich beweise es gerne)

@jenseits Das „oder“ war betont, konntest Du das nicht sehen???


jenseits
29. August 2013 um 21:32  |  191957

Selbstverständlich, @alorenza, das konnte ich problemlos sehen, sonst wäre mein Vorschlag ja auch keine dritte Möglichkeit. 😉


29. August 2013 um 21:35  |  191958

Skjelbred ist eher ein OM/ZM als ein RM. Jedenfalls wurde er als solcher vom HSV verpflichtet. Konnte sich aber nie durchsetzen und die Erwartungen nie erfüllt. Woran’s lag? Wir werden sehen…


fg
29. August 2013 um 21:37  |  191959

@bm: ich werde auf deine pause gerne warten!


flötentoni
29. August 2013 um 21:37  |  191960

Sale and lease back? Dem Modell stimme ich zu (aber nur bei Lasso) 🙂

Den Norweger kenne ich gar nicht. Aber JLu weiß was er macht!

Und Lasso kommt nur in absoluter Topform an AR20 vorbei…und Kerstin kann oder will nicht warten…und ob Lasso sich letztendlich in der Buli durchsetzt steht auch noch nicht fest. Also her mit den Mios und mit AR20 verlängern!


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:37  |  191961

Ja @jenseits,
deine 3. Möglichkeit um 21:21 Uhr liest sich …. wie soll ich’s sagen ….skurril. „Verkauf ohne Kaufoption.“


Flämingkurier
29. August 2013 um 21:39  |  191962

Verkauf ohne Kaufoption wäre sinnvoll und eine Klausel das er gegen uns nicht eingesetzt werden darf hatten wir auch schon mal mit Regensburg.


Blauer Montag
29. August 2013 um 21:39  |  191963

BINGO
„@flötentoni // 29. Aug 2013 um 21:37

Sale and lease back? Dem Modell stimme ich zu (aber nur bei Lasso) 🙂 “

So wird ein passender Schuh draus.


alorenza
29. August 2013 um 21:39  |  191964

@jenseits erlaubte sich, einen Scherz zu machen. Und @alorenza sowie @Blauer Montag standen oder stehen auf dem Schlauch.


Ursula
29. August 2013 um 21:40  |  191965

Per Skelbred ist mir schon ein paar Mal beim
HSV aufgefallen als intelligenter „Verteiler“!

So etwas suchen „wir“ doch…

….nur kennt den Luhukay? Der hat doch
nie bei und unter ihm gespielt….

Mann, Mann jetzt wird es gemischt!


Wansi
29. August 2013 um 21:41  |  191966

Ich hatte ja insgeheim gehofft dass im Falle eines Lasogga Wechsels (Leihe oder Verkauf) an dem Caiuby-Gerücht mehr dran ist als erwartet.
Mal schauen wie sich das alles noch entwickelt.


hurdiegerdie
29. August 2013 um 21:43  |  191967

Na dann @alorenza, habe ich es falsch gelesen. Ich meinte, in einer ersten Version stand nur was über Verhandlungen mit dem HSV. Die Optionen Verkauf oder Leihe ohne KO ist m.E. ein update.
Aber gebe gerne zu, dass ich es überlesen habe.


HerthaBarca
29. August 2013 um 21:44  |  191968

wilson // 29. Aug 2013 um 15:34
Dto!


Ursula
29. August 2013 um 21:44  |  191969

…Sk(J)elbred! Aber nur mit zwei Spitzen zu
operieren, eine ganze Saison lang, halte ich
grundsätzlich für gewagt!!


jenseits
29. August 2013 um 21:45  |  191970

Oh je, die aus dem Weißen Haus im Schwarzen Garten ziehen an und gefährden den Einzug Frankfurts in die Gruppenphase.


fg
29. August 2013 um 21:49  |  191971

@ursula: wenn skjelbred ein ballverteiler ist, wäre das grundsätzlich immer erstmal gut. siehst du ihn denn statt ronny/baumi? oder eher als zusaätzlich ergänzung? dann wäre es mittig aber sehr eng…

und hast du allagui schon als echten stürmer gedanklich aussortiert, dass du nur noch von zwei spitzen sprichst?


Ursula
29. August 2013 um 21:57  |  191972

Kurze Antwort „fg“, Skjelbred kann auch sehr
dynamisch sein! Inwieweit wir, ich dies gerade
beim aktuellen HSV bewundern durften, eher
weniger, so doch „nur“ als Ergänzung..?

Trotz leichter Verbesserungen, ich bin kein
Freund von Allagui! Ihm fehlt eben gewisse
Dynamik und Antrittsgeschwindigkeit als
u. a. Strafraumspieler!


Ursula
29. August 2013 um 22:03  |  191973

„fehlen“…

UND ne Spitze ist er bei dieser Hertha nicht,
wenn man Luhukay`s System zu Grunde legt,
der Allagui…

Und zuviel Abseits, zu wenig Spielverständnis,
schon in der 2. Liga….

Eigentlich freue ich mich ein wenig auf
Skjelbred! Bin gespannt, was Luhukay aus
ihm so macht!


Ursula
29. August 2013 um 22:05  |  191974

Bin HIER raus! Das Wenige, was ich schreiben
wollte hat schon „Stunden“ gedauert…

…dank ERGO mit Penetranz!!!


b.b.
29. August 2013 um 22:05  |  191975

@lasogga, kann den Ausführungen von @jap um 18:39 gut folgen. Mir persönlich wäre ein Transfer für 4 Mio plus x lieber. Halte Lasogga für überschätz und für zu verletzungsanfällig bei seiner kompakten Spielweise. „Geht hin wo`s weh tut“, da wird er sich wieder wehtun, meine Meinung. Auch glaube ich, wird es für ihn schwer werden, nach der Verletzung wieder Anschluss zu finden. Und die Mutti wird wieder für Unruhe sorgen, brauchen wir nicht!


Herthas Seuchenvojel
29. August 2013 um 22:06  |  191976

@Kami, die Runde gestern war angenehm
wir waren thematisch desöfteren abseits des Fußballs unterwegs

nur auf die scheixxx- bzw. schießwütigen Spatzen verzichte ich nächstes Mal gerne 😀


hurdiegerdie
29. August 2013 um 22:25  |  191977

Ich bin bei @b.b. // 29. Aug 2013 um 22:05

Aber das ist eben die Risikoabschätzung, die ein Manager übernehmen muss. Leiht Preetz ihn aus und er spielt eine super Saison (ohne Hertha zu schaden), erhöht den Marktwert und bringt danach mehr ein, hat Preetz alles richtig gemacht.

Leiht er ihn aus, Lasso verletzt sich oder spielt mit Hamburg eine Grottensaison, wird sein Marktwert sinken. Bleibt Lasso bei Hertha und spielt nicht, wird der Marktwert auch sinken.

Ich würde Lasogga nicht ausleihen. Gerade bei Hamburg scheint es mir wahrscheinlicher zu sein, dass der Marktwert sinkt. Aber vielleicht kann man ihn auch nicht für einen vernünftigen Preis verkaufen.

Ein Teufelskreis. 😆


Mineiro
29. August 2013 um 22:31  |  191978

Fink und Kreuzer handeln als würden sie noch bis Saisonende im Amt sein, doch da haben sie wohl die Rechnung ohne das HSV-Umfeld gemacht.

Skjelbred hat bei Fink offensichtlich genauso wenig Kredit wie Lasogga bei Luhukay. Beide Trainer scheinen mit dem jeweils anderen Spieler mehr anfangen zu können für ihre jeweilige Spielidee, damit ist der Deal auf den ersten Blick nachvollziehbar und scheinbar eine Win-Win-Situation.

Für Lasogga besteht allerdings das Risiko, dass Fink fliegt und ein neuer Trainer (Magath?) andere Prioritäten setzt und im Winter mit Kühne groß einkaufen geht. Dann säße er wieder auf der Bank und hätte nix gewonnen.


alorenza
29. August 2013 um 22:41  |  191979

Klasse Diskussion! Lohnt sich eben, hier mitzulesen. Meistens.


29. August 2013 um 22:42  |  191980

@ ursula: falls mit ios unterwegs, meine Empfehlung: browser icab . Und dort dann den Werbefilter setzen. bin gänzlich werbefrei.


Mineiro
29. August 2013 um 22:47  |  191981

Ich persönlich freue mich jedenfalls darauf, nach Kjetil Rekdal mal wieder einen Norweger im Hertha-Dress zu sehen.

Dass man dafür Lasogga abgeben muss und er uns im Rückspiel am Ende noch das eine oder andere Tor in HH einschenkt, ist natürlich ein bitterer Wehrmutstropfen, doch offenbar kommt er im Moment an Ramos und Wagner einfach nicht vorbei.

Bleibt zu hoffen, dass sich von den beiden keiner schwer verletzt.


hurdiegerdie
29. August 2013 um 22:51  |  191982

Habe ich was verpasst @Mineiro // 29. Aug 2013 um 22:47 ?

Ist der Deal durch? Ehrliche Frage, du scheinst ja manchmal näher dran zu sein.


Supernatural
29. August 2013 um 22:57  |  191983

Durch das Tauschgeschäft wären wir überall doppelt besetzt. Lasso wirds schwer haben als Stürmer Nr.4.

Eine ohnehin überbesetzte Position(Sturm) wird verkleinert und eine unterbesetzte Poition(RM) verstärkt. Ein vierter Stürmer ist in einem 1-Stürmer-System ungenutztes Potenzial und somit totes Kapital. Sportlich macht der Transfer Sinn. Finanziell muss man schaun, wie es ausgeht. Ein direkter Transfer von Skjelbred wäre besser als eine Leihe.

Von Skjelbred halt ich viel. Er ist ein Arbeitstier, der sogar mitm Ball umgehen kann. Über den Transfer würde ich mich rein sportlich freuen, wie auch bei Baumjohann vor paar Monaten.


Nemo
29. August 2013 um 22:58  |  191984

HSV-Wahnsinn: Kühne macht noch mal die Tasche auf – 10 Mio für Lasogga!

Eigentlich ne ganz schöne Schlagzeile für morgen… 😉


jenseits
29. August 2013 um 23:01  |  191985

Ich weiß ja nicht, wie gründlich die beim HSV arbeiten. Die suchen doch sicherlich einen Stürmer, gerade wenn sie ihn ausleihen, der mehr oder weniger sofort helfen kann. Vielleicht sind sie nicht darüber informiert, dass Lasso verletzt ist.


Nemo
29. August 2013 um 23:01  |  191986

Ich schätze mal auf 5000 Herthafans in Wolfsburg.

Der Vorverkauf in Wolfsburg ging schon eine Woche eher los als in Berlin. Da haben sich viele Herthaner in den „neutralen“ Blöcken um den Gästebereich bedient. Die waren nämlich ruckzuck ausgebucht.
Vor ein paar Tagen wurde der Kurvenblock über den Hetrhafans aufgemacht und auch der ist schon ausverkauft.

Auf gehts Hertha!!!


Mineiro
29. August 2013 um 23:03  |  191987

@hurdi:
Nein, ich weiß da auch nur, was die Zeitungen schreiben, doch wenn so viele unabhängig voneinander das gleiche schreiben ist es erfahrungsgemäß recht wahrscheinlich, dass die Sache zustande kommt.

Medizincheck steht ja noch aus und vielleicht die eine oder andere Verhandlungsrunde zwischen Spieler und Verein. Dass es aber an Versuchen der Lasogga-Mama, dem HSV-Manager die letzten Kreuzer aus den Taschen zu ziehen, noch insgesamt scheitern würde, glaube ich nicht so recht. 😉


linksdraussen
29. August 2013 um 23:05  |  191988

Der Weggang von Lasso würde mir wehtun, weil es so klassische 9er heute kaum noch gibt. Ich sehe aber auch, dass JosKnows in seinem System ohne echten 9er spielt. AR20 läßt sich ja oft auf die 10 oder die beiden offensiven Außenpositionen zurückfallen, um nach Doppel- oder Steckpass sowie Flanke nach Kombination im Zentrum präsent zu sein. So sehr ich Skjelbred schätze, halte ich einen Abgang ohne Verpflichtung eines echten Knipsers für extrem fahrlässig. Aber ich bin sicher, dass sehen JosKnows und Micha auch so.


hurdiegerdie
29. August 2013 um 23:06  |  191989

ok Danke Mineiro


ubremer
ubremer
29. August 2013 um 23:08  |  191990

@Lasogga/Skjelbred

der Deal ist (noch) nicht durch. Weil jemand auf der Autobahn Richtung HH umgedreht und wieder heim gefahren ist . . . 😉
Aber morgen ist auch noch ein Tag.


hurdiegerdie
29. August 2013 um 23:12  |  191991

boah ey, diese Andeutungen. Dann gehe ich mal lieber ins Bett, könnte ein langer Tag werden morgen.


ubremer
ubremer
29. August 2013 um 23:13  |  191992

@hurdie,

und dann noch das Nervenkostüm vorbereiten für Montag, den 2. September, dem letzten Tag dieser Transferperiode


linksdraussen
29. August 2013 um 23:14  |  191993

@ub: Kerstin hat die Leitplanke durchbrochen? Besser als das Gehaltsgefüge der kaufmännischen Hanseaten 🙂


pax.klm
29. August 2013 um 23:14  |  191994

apollinaris // 29. Aug 2013 um 20:37

Keine Ahnung , was da läuft. Ich mag den Fussballer Lasogga und ich findeden jungen Kerl auch richtig sympathisch (wie wenige).

Frage von PaX: Ironie? Der Kerl IST ein Sümbadigo!

Aber J-Luh hat ne Menge credit points bei mir, Bevor …..
ich meckere muß erst der Mann aus dem Mond….


pax.klm
29. August 2013 um 23:15  |  191995

linksdraussen // 29. Aug 2013 um 23:05

Der Weggang von Lasso würde mir wehtun, weil es so klassische 9er heute kaum noch gibt.

DEM schließe ich mich an…


ubremer
ubremer
29. August 2013 um 23:17  |  191996

@linksdraussen,

saß nicht mit Auto. Aber nix Leitplanke durchbrochen. Hörer aufgelegt. Off-Knopf gedrückt. Nächster Ausfahrt runter und auf der Gegenrichtung wieder rauf die Autobahn
(warum lest Ihr in der Freitagsausgabe Eurer . . . 😉 )


Kamikater
29. August 2013 um 23:17  |  191997

Samba für 10 Mio zu Moskau


pax.klm
29. August 2013 um 23:17  |  191998

Mineiro // 29. Aug 2013 um 22:47

Da fahre ich lieber nach Norwegen.
Und unser alter Recke ist SO nicht zu ersetzen!


linksdraussen
29. August 2013 um 23:27  |  191999

@ub Lese morgen MoPo im Print, wenn ich die in Südtirol bekomme. Hoffentlich mit Hinweis auf polyvalenten und gestandenen Mittelstürmer-Backup. Allagui ist ein toller hängender im 4-4-2, Wagner kann alles ein bißchen, aber darauf verlassen? Und dann?
Kerstin bleibt meine Hoffnung (bitter). Hat Kreuzer Olli Reck als neuen Chefcoach abgelehnt ;-)?


linksdraussen
29. August 2013 um 23:35  |  192000

Hat Micha noch die Nummer von Roman Pavlyuchenko?


b.b.
29. August 2013 um 23:40  |  192001

hier mal Bilder vom letzten Spiel: http://www.youtube.com/watch?v=qgAUw9LzJrY


29. August 2013 um 23:58  |  192002

@pax. nee, nicht Ironie; habe mich mißverständlich ausgedrückt. Ich meinte: “ es gibt wenige im Team , die icg so mag wie den großen, schweren Kerl..


Herthas Seuchenvojel
30. August 2013 um 0:40  |  192004

Lasso so gut wie weg,…hmm
wichtige Tore hat er kaum geschossen, aber die medienwirksamsten, wie z.B. das Aufstiegstor
als der Toregarant hab ich ihn nie gesehen
aber er war die Identifikationsfigur bei uns
das ist ähnlich, als würde man Bayern Lahm oder Schweini wegnehmen
oder schmerzt sicher viele von unseren Herthafans, wie den Dortmundern der Götzeabgang
nun haben wir noch Brooks und Schulz
aber mit einem Stürmer leidet man noch umso mehr, oder?

Allagui und Sahar sehe ich generell als außen
das JoLu zumeist Wagner für Ramos einwechselt haben die meisten auch
mitbekommen
heißt, wir haben 2 MS, 2 LM & 2 RM
bisschen dünne, Storchenschlaks Ramos ist wenigstens halbwegs verletzungsresistent

jedenfalls ist die Personalie ungewohnt, überraschend, nachdem man Stuttgart wiederholt eine Absage geschickt hatte


Nemo
30. August 2013 um 0:46  |  192005

Ich fände die Leihe von Lasogga sehr gut. Er kommt momentan eh nicht in Frage für die Mannschaft, da bekommt er anderswo besser Spielpraxis.
Ihn in seiner Wertigkeit mit Götze für Dortmund oder Müller/Lahm für Bayern gleichzusetzen, halte ich für arg übertrieben.
Die kamen alle aus der eigenen Jugend, haben einige Jahre herausragend für Ihren Verein gespielt und waren absolute Stammspieler. All das trifft auf Lasogga nicht zu!


Herthas Seuchenvojel
30. August 2013 um 0:52  |  192006

@Nemo: intern mag das stimmen
im Ansehen der Fans kann es aber ganz anders sein 😉


pf_12053
30. August 2013 um 1:18  |  192007

MP ist am Sonntag im sport1 Doppelpass. Und @alorenza wohl auch.


30. August 2013 um 1:24  |  192008

Lasso abzugeben ist mal ein Riesen Fehler! Wir brauchen jeden um die Klasse zu halten und ob Ramos wieder in ein Form Loch fällt oder sich verletzt weiß niemand. Und wer schießt dann die Tore. Also ohne Lasso sehe ich schwarz -.-


Kamikater
30. August 2013 um 2:15  |  192009

Leute!

Es geht nicht darum, was wir wollen! Es geht darum, was finanziell geht und was der Spieler will!

Fakt ist: wenn Lasoogga ein gute Leihangebot bekommt, gut. Wenn nicht, dann nicht.


herthabscberlin1892
30. August 2013 um 5:38  |  192010

Sollte Hertha BSC tatsächlich Lasogga abgeben, prognostiziere ich heute, hier und jetzt, dass das Hertha BSC eines Tages schwer auf die Füsse fallen wird.

Von mir deshalb ein striktes und eindeutiges DAGEGEN!

Er si schliesschlich auch einer meiner Lieblingsspieler.


Freddie1
30. August 2013 um 6:11  |  192011

Tja, wenn der Manager der Hamburger denkt, ein paar Kreuzer sparen zu können, hat er die Rechnung ohne die Mama gemacht. 😉

Interessant, dass wohl die ganze Aktion durch unser Interesse an den Norweger gestartet wurde.
Und die Leihe von Lasso erst der zweite Schritt in diesem Geschäft ist.


Kamikater
30. August 2013 um 6:39  |  192012

Wenn Lasogga dahin geht, wo es weh tut, dann sollte er nicht zum HSV gehen:
http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_769187.html


berliner_030
30. August 2013 um 7:06  |  192013

Unsere letzte Hoffnung ist jetzt Kerstin. Bitte verlange ganz viel Gehalt.


solinger
30. August 2013 um 7:15  |  192014

Hi, Wohne ja nicht in Berlin und komme auch nich tan ne MoPo. Kann einer von euch oder vielleicht auch ub selber hier reinschreiben was da mit Lasso und dem HSV abgeht?

Wäre super!

Zum möglichen Deal selber: Fände ihn gut, wenn man Lasso verleiht ohne Kaufoption. Dann bekommt er die Spielpraxis die er braucht um dann wieder ihn Berlin angreiffen zu können!


30. August 2013 um 7:20  |  192015

Guten Morgen 🙂

@solinger Ubremer würde jetzt antworten: Es gibt auch die Möglichkeit des Online-Abos 😀

Ich hba auch kein Abo und würde mich über mehr Infos freuen.


linksdraussen
30. August 2013 um 7:30  |  192016

Gibt es schon irgendwelche Anzeichen dafür, dass MP am Montag einen echten Mittelstürmer-Backup präsentiert? Der Plan war ja ursprünglich Skjelbred zu holen und Lasso kam erst ins Spiel als der HSV diese Tauschoption aufzeigte.

Kerstin hat bestimmt schon gemeinsame Kosemetiktermine mit Sylvie und Sabia gebucht.


berliner_030
30. August 2013 um 7:34  |  192017

@linksdraussen 30. Aug 2013 um 07:30

„Kerstin hat bestimmt schon gemeinsame Kosemetiktermine mit Sylvie und Sabia gebucht.“

Ne Sabia zieht bald nach Berlin. Preetz hat neben dem Lasso Deal noch VdV gegen Janker getauscht 😉


kdi67
30. August 2013 um 7:39  |  192018

Kann mir jemand mal auf die Sprünge helfen?
Handelt es sich um ein reines leihgeschäft?
Also werden beide Spieler verliehen oder nur lasogga und skjelbred wechselt fest zu uns?


solinger
30. August 2013 um 7:48  |  192019

@backs ja die möglichkeit gibt es, das weiß ich. Jetzt kommt ein großes aber, denn in der Berliner MoPo steht mir zu wenig über die Region wo ich lebe 😉


derwalter
30. August 2013 um 7:48  |  192020

Schöner Artikel in der mopo von Uwe und Sebastian. Vor allem der letzte Teil mit Mutti Kerstin, die nicht nachverhandeln mag und dann umdreht und das Handy aus macht…
Da kann der „Drittliga-Manager “ noch was lernen


Flämingkurier
30. August 2013 um 7:49  |  192021

Best of… Rainer Wendt
http://david-schmitz.net/?p=953
passend dazu
HSV-Supporters erklären Rainer Wendt zur „persona non grata“
http://www.westline.de/fussball/erstebundesliga/HSV-Supporters-erklaeren-Rainer-Wendt-zur-persona-non-grata;art602,1526213


30. August 2013 um 7:50  |  192022

Skjelbred hat einen Marktwert von 2,5 Mios. Folglich kann es nur die „Leihe“ sein.


30. August 2013 um 7:50  |  192023

Also doch Kerstin 😉


kdi67
30. August 2013 um 7:58  |  192024

@bussi
Habe auch gerade auf transfermarkt geguckt und den hohen Marktwert festgestellt.


Spiri
30. August 2013 um 8:01  |  192025

Die einen haben einen Luhukay, die anderen einen Romelo Lukaku, die ganz anderen wieder einen Kakadu; die einen trinken gern Mocca, die anderen lassen ihn nicht spielen, den Lasogga …

Nein, meine Freunde des quasi runden Ex-Leders, wenn es noch eines Beweises bedurfte, dass das irdische Leben ursprünglich vom Mars stammt, dann ist es dieser angedachte Transfer (der hoffentlich, HOFFENTLICH noch scheitert). Wie kann man denn, nur weil man erfolgreich in die Saison startete, seinen ersten Einwechsler Lasogga (Ronny spielt ja künftig von Beginn) gg. einen
in 28 Bundesligaspielen torlosen offensiven ausgemusterten Nordländer (der ist besserer Fischverkäufer als Ballverteiler) eintauschen wollen? Wird es dem Esel zu wohl, geht er aufs Eis (tanzen). Wen bringst du denn ins Spiel, wenn Hertha mal mit 1, 2 Toren zurückliegt, wer erzwingt dir die Wende, wenn nicht Lasso? Wagner besitzt bestenfalls die Torgefährlichkeit einer im Fünfmeterraum fallen gelassenen Banane, auf welcher der Ball ausglitschen kann. Wagner, Janker und auch Njdeng würden bei keinem anderen Erstbundesligisten überhaupt zum Kader gehören, geschweige denn verlängerte man deren Verträge.
Bei Luhu kann man sich regelrecht in die Mannschaft labern, wie letzte Saison bereits Morales bewiesen hatte … 😯

Bei Lassos wenigen Einsätzen konnte man das erkennen (manche jedoch werdens sowieso nie erkennen), aber er hat enorm zugelegt an: Schussstärke – Mordsdistanzschuss! – und Spielintelligenz – öffnende Pässe, Durchstecker der Extraklasse. Und ey, der hat eine Menge wichtiger Tore in der Vergangenheit für Hertha erzielt, wie schnell die Menschen vergessen …

HALTET MIR DIESEN SPIELER FEST!

PS: Echt nervig, nicht in Echtzeit posten zu können. Wie lang soll das denn noch so weitergehen? 🙄


Dan
30. August 2013 um 8:01  |  192026

@Lasso

Ich könnte mit Stand heute keinen Leistungsstand von Lasogga abgeben. 249 Minuten in der Rückrunde und in seinem einzigen kompletten Spiel gegen Dresden eine durchwachsene Leistung.

Wir hoffen alle, dass Lasogga in eine Form vor seinem Kreuzbandriss kommt, zur Zeit scheint dies aber nicht gegeben zu sein. Die eigene Verletzung und Ramos seine Form, werden aktuell wenig Spielpraxis für ihn generieren.

Ob nun der HSV zur Zeit die richtige Wahl ist bzw. der derzeitige Druck dort für Lasogga gut ist, bezweifle ich leicht. Denn wir kennen Lasso, der wird nach der Verletzung sich nicht richtig auskurieren, sondern will voll angreifen. Und was zu großer Ehrgeiz und nicht ausgeheilte Verletzungen bewirken können, kann man sich ausmalen.

Ich sehe es mit gemischten Gefühlen. Das Einzige auf was man hoffen kann ist, dass in Hamburg ihm jemand seine „nicht – gelenkschonenden“ Bewegungsabläufe austreibt.

Ansonsten nehme ich aus dieser Diskussion mit, dass man mal wieder „gerne“ eigene Spieler verleihen möchte, aber bloss nicht mit KO. Im Umkehrschluß aber hier öfter angemerkt wurde wie „blöd“ die handelnden Personen sein sollen, wenn man einen Spieler ohne KO ausleiht.


Spiri
30. August 2013 um 8:04  |  192027

Wenigstens „Kerstin“ ist eine echte Herthanerin, will immer nur das Beste für ihren Jungen und auch für Hertha. Wir verneigen uns in stiller Demut. 😉


Freddie1
30. August 2013 um 8:07  |  192028

Also ich greif mal @dans Argumentation bzw seine Beobachtungen zur KO auf.
Hiernach müsste ja MP im Falle des Leihgeschäftes mit Lasso alles richtig gemacht haben.( aus Sicht der Herthaanhänger; Kreutzer hat aus Hamburger Sicht alles falsch gemacht) 😉
Zudem gibt es wohl noch eine Leihgebühr.


Freddie1
30. August 2013 um 8:12  |  192029

Kleine Ergänzung: also @dan argumentiert nicht so, sondern gibt sie lediglich wieder.


wilson
30. August 2013 um 8:20  |  192030

Diese Frau Lasogga halte ich für sehr konsequent und abgebrüht.
Und Du?
Niemals „Mutti“ unterschätzen.
Für Hertha gilt: Das Wir Entscheidet.
Ansonsten bei dem Wetter: Brüderle zur Sonne, zur Freiheit!

Ach so:
Und Reichtum für alle Hertha!


Sir Henry
30. August 2013 um 8:22  |  192031

Revolution!


wilson
30. August 2013 um 8:26  |  192032

Blüh-Ende.


Sir Henry
30. August 2013 um 8:28  |  192033

Warte auf den Tag, an dem der erste Politiker im Wahlkampf dem lokalen Team den Nichtabstieg verspricht.


Jimbo
30. August 2013 um 8:32  |  192034

Ich bete, dass es stimmt, dass keine KO vereinbart werden soll… Aber bei Euch darf man ja Vertrauen in die Stichhaltigkeit Eurer Informationen haben 😉


30. August 2013 um 8:39  |  192035

Unser Text in der Mopo: Herthas verrückter Transferkrimi


30. August 2013 um 8:40  |  192036

In „Herthas verrücktem Transferkrimi“ sind 2 Fehler

1. Das Transferfenster schliesst am 2.9, nicht am 31.8

und 2. hat Hertha gegen den HSV mit 1:0 gewonnen, nicht mit 2:1


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 8:44  |  192037

Hab ich zwei Tore verpasst?

Im Artikel

http://www.morgenpost.de/sport/hertha-aktuell/article119538318/Herthas-verrueckter-Transferkrimi-um-Stuermer-Lasogga.html

steht ein 2-1 gegen Hamburg. Und das Transferfenster schließt doch erst am 02.09.?

Ansonsten ein schöner Artikel, @seb & @ub!
Besonders der letzte Absatz gefiel mir. 😉


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 8:45  |  192038

@backs war schneller… Sorry!


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 8:45  |  192039

@backs,

sehr aufmerksam. Wird geändert, danke


30. August 2013 um 8:48  |  192040

Der letzte Satz stimmt auch nicht.
„Das Transferfenster schließt erst übermorgen.“


linksdraussen
30. August 2013 um 8:53  |  192041

Interessant auch der Subtext zum Verhältnis Trainer (Ratio) und Lasso (Emotio). Es bleibt spannend. Hertha möchte Lasso also beim HSV ins Schaufenster stellen.


fechibaby
30. August 2013 um 8:53  |  192042

@CL

Gruppe F 2013/2014:
Arsenal London
Olympique Marseille
Borussia Dortmund
SSC Neapel

Und jetzt die Gruppe F aus der CL-Saison 2011/2012:
Arsenal London
Olympique Marseille
Borussia Dortmund
Olympiakos Piräus

Zufälle gibt es.

@Lasogga
Lasogga ist in Berlin ein Publikumsliebling.
Sein Weggang wäre schon ein Verlust für die Herthagemeinde.
Ein gesunder Lasogga dürfte in meinen Augen niemals nur Stürmer 4 bei Hertha sein.
Nach Ramos wäre er Stürmer 2!
Wie gesagt, ein Weggang von Lasso wäre ein Verlust für Hertha.


30. August 2013 um 8:55  |  192043

Jetzt ist alles prima. 🙂


solinger
30. August 2013 um 8:55  |  192044

@Dan
Hamburg ist in einer anderen Situation als wir damals bei Kachunga (oder wie der geschrieben wird). Am ende haben wir ihn ja auch nur in der Vorbereitung gebraucht.^^ Darum war für mich das Leihgeschäft total dämlich mit oder ohne KO. Mit KO wäre es nur leichter zu erklären gewesen, warum er geholt wird.

Hamburg braucht dringend einen Stürmer für diese Saison hat aber kein Geld, wir brauchen Spielpraxis für Lasso müssen ihn aber nicht abgeben, wir haben die bessere Verhandlungsbasis, warum dann eine KO zwingend vereinbaren, wenn auch eine Leih-Tauschgeschäft ohne Ko eine WIn-Win Situation für beide Vereine ist. Zumindestens eine Saison lang.


30. August 2013 um 8:56  |  192045

Ups, das „übermorgen“ geht auf meine Kappe. War gedanklich schon am Spieltag…


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 8:56  |  192046

@fechi,

wie genau hat der BVB 2011 abgeschnitten in seiner CL-Gruppe?

#heutelassenwirunsnichtärgern


30. August 2013 um 8:57  |  192047

@Seb
Und da gewinnen wir dann 2:1 ? 😉


30. August 2013 um 9:07  |  192048

500 000 EUR Leihgebühr
Wir bekommen noch eine Alternative für die
rechte Seite
und Lasogga kann sich beim HSV wieder in
Form bringen…….
da kann man wohl nicht meckern, oder? 😉


30. August 2013 um 9:08  |  192049

und mit der Kerstin können sich jetzt erstmal der Thorsten, der Olli und die Sabia rumärgern 😀


30. August 2013 um 9:08  |  192050

@bussi Meine Glaskugel funkelt nicht mehr 😉


30. August 2013 um 9:09  |  192051

Ich finde es zumindest riskant Lasogga jetzt abzugeben.

Natürlich hat Hertha mit 7/9 möglichen Punkten einen furiosen Saisonstart hingelegt. Dabei sind nicht nur die Ergebnisse, sondern vor allem das Zustandekommen erwähnenswert. Dass man zu Beginn dieser Saison auch im Oberhaus spielerisch derart zu überzeugen weiss, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.

Ich warne allerdings davor, die letzten Wochen als Maßstab anzulegen. Es werden Zeiten kommen, in denen werden wir spielerisch an unsere Grenzen stoßen. In diesen Fällen würde ein Spieler wie Lasogga fehlen.

Zumindest aus der Sicht von Hertha BSC hat diese Leihe nicht nur positive Aspekte. Allerdings muss man natürlich auch die Interessen des Spielers zur Kenntnis nehmen. Kann mir gut vorstellen, dass Lasogga eben nicht auf diese Chancen mit seinen Qualitäten zu überzeugen warten will.


fg
30. August 2013 um 9:12  |  192052

@linksdraussen: wo in Südtirol bist du, wenn ich fragen darf? Beneide dich vom Arbeitsschreibtisch aus um deinen aktuellen Aufenthalt im Paradis!

@mineiro: Du hast wohl als letzten Norweger bei Hertha den großen Trond Ludvigsen vergessen (für den Dieter eine unfassbare Ablöse hinblätterte. Auf die Schnelle würde ich sagen, dass der damals – wie Olic unter Röber – keine einzige Pflichtspielminute bekommen hat)??


hurdiegerdie
30. August 2013 um 9:16  |  192054

Super Artikel, wenn ihr schon am korrigieren seid, bitte Lasogga und Lassoga prüfen. 😉

Ich würde Lasogga oder Lasso – wie gesagt – gar nicht ausleihen (weder mit noch ohne KO), nur verkaufen.


Dan
30. August 2013 um 9:23  |  192056

@solinger // 30. Aug 2013 um 08:55

Frag mal im HSV-Fan-Lager nach, ob die da eine Win-Win Situation sehen.

Hier mal zwei Auszüge:

„Also jetzt drehen die beim hsv doch komplett durch . Wie kann man bitte ein lasogga leihen der die gesamte letzte saison verletzt war, und im gegenzug wie kann man da bitte skejlbred abgeben ????
Das ist der laufstärkste spieler den wir haben
, der löcher gestopft hat und einfach immer alles gegeben hat
Ich verstehe das alles nicht mehr der hsv wird untergehen wenn das so weitergeht“

„Ein Leihgeschäft ohne Kaufoption ist ohnehin schwachsinnig bzw. kontraproduktiv. Es erzwingt im Erfolgs- wie im Misserfolgsfall schon im Mai wieder einen Umbau.“

Am schönsten gefiel mir aber, dass sich jemand erinnerte:

HSV HP 17.01.2013

Fink:
„Dem Letten zollte Fink dabei ein Extra-Lob: „Rudi arbeitet wie verrückt für die Mannschaft und ist auch defensiv fleißig. Zudem geht er auch genau dahin, wo es weh tut.“ “

Naja nun haben sie dann ggf. zwei Stürmer die sich über den Haufen rennen, bis es weh tut. 😉


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 9:31  |  192057

fg // 30. Aug 2013 um 09:12

„@mineiro: Du hast wohl als letzten Norweger bei Hertha den großen Trond Ludvigsen vergessen (für den Dieter eine unfassbare Ablöse hinblätterte. Auf die Schnelle würde ich sagen, dass der damals – wie Olic unter Röber – keine einzige Pflichtspielminute bekommen hat)??“

Vier Minuten in zwei Spielen sind doch bei 1,5 Mio kolportierter Ablöse ein guter Wert, wenn man bedenkt, was manch ein Brasilianer gekostet hat. 😉


sunny1703
30. August 2013 um 9:31  |  192058

Eine Woche persönlicher „Presse“boykott ist geschafft! 🙂

Tat mal ganz gut, nur mitlesender sunny zu sein, auch wenn es einige male bei interessanten Diskussionen in den Fingern kribbelte, wie bei der Diskussion um Cl und Euroleague.

PML verleihen, ja, auch von mir aus verkaufen, aber nur wenn dann ein neuer Stürmer geholt wird. Ich kann Skjelbred nicht einschätzen, seine reinen Daten sehen aber nicht umwerfend aus, doch ich vertraue auf JLu´s Einschätzung. Ich bin gespannt wer dann der Leidtragende sein wird, Ndjeng, Allagui oder doch Pekarik?!

Allerdings fehlt mir im Sturm ein Knipser. Wagner ist ein wirklich fleißiger teamplayer, ein guter Joker,doch ein Knipser ist er nicht. Mein „Freund“ Ramos trifft zwar zur Zeit, aber hält seine Form? Vor allem, was wenn er sich verletzt?

Auf alle Fälle passiert noch was bei Hertha und das ist gut! Mich wundert nur, dass Eintracht Braunschweig sich bisher so zurückhält! Halten die ihren Kader für so bundesligatauglich!? Egal! 🙂

lg sunny


Ursula
30. August 2013 um 9:37  |  192059

Kampf den Ameisen, Kampf den Wespen,
Kampf den MÜCKEN und Kampf den
Waschbären, aber Freiheit für Lasogga
und Reichtum und Schönheit für seine
selbstlose Mutti…

Freiheit für Andersdenkende und Frieden
für M. Preetz! Hol´ den Skjelbred Micha….


Eigor
30. August 2013 um 9:46  |  192060

@Ursula
Also meine Frau ist immer beleidigt, wenn ich ihr nach einem Nieser „Schönheit“ (gesund wird sie von allein…) wünsche…


linksdraussen
30. August 2013 um 9:47  |  192061

@fg: Altrei, der südlichste Balkon. Nix für Ronny, aber wer darf und exzellentes Essen mag: http://www.kuerbishof.it


Freddie1
30. August 2013 um 9:54  |  192062

@sunny
Ich persönlich finde die Leistungsdaten von Skjelbred auch nicht dolle.
In einem HH-Forum hat aber ein User eine etwas andere Statistik aufgemacht.
Hiernach wirkt sich die Anwesenheit des Norwegers auf dem Platz sehr positiv aus. Heißt, wenn er gespielt hat, gab es eine positive Punkteausbeute, wenn nicht, dann eben nicht.
Auch scheint er charakterlich in Ordnung zu sein.
Jedenfalls halten fast alle Hamburger diesen Deal für einen schlechten.


f.a.y.
30. August 2013 um 10:02  |  192063

Jos sieht Lasso aber nicht als Stürmer Nr.2. Also würde er auch bei einer Verletzung von Ramos nicht zwingend spielen. Also geben wir -Stand heute- einen Tribünenspieler ab, dessen Mami immer mal wieder die Blutgrätsche ansetzt und holen einen Mittelfeldler, um Alla notfalls auch im Sturm einsetzen zu können.

Ich mag Lasso. Jos mag ihn wohl nicht. Schade, aber nicht zu ändern.

Ohne KO finde ich aus unserer Sicht natürlich dennoch super, im besten Falle kauft ihn jemand nächste Saison für viel Geld. Oder glaubt hier jemand ernsthaft, dass Lasso langfristig bei Hertha bleiben möchte?


Eigor
30. August 2013 um 10:06  |  192064

@Skjelbred
Ist, dem Lesen nach, wohl die jüngere, laufstärkere Version von Marcel Ndjeng.
Für Sami Allagui wäre das ein Signal, nicht auf dem Flügel festgenagelt zu sein sondern, eine Alternative im Sturmzentrum darzustellen.
Die Offensive sähe demnach so aus:
Ramos/Allagui/Wagner
Ben-Hatira/Schulz Skjelbred/Sahar/Ndjeng

Ich sehe da keinen Engpass.


fechibaby
30. August 2013 um 10:06  |  192065

@ubremer // 30. Aug 2013 um 08:56

Sie wurden 4.

#heutelassenwirunsnichtärgern


wilson
30. August 2013 um 10:08  |  192066

Oder glaubt hier jemand ernsthaft, dass Lasso langfristig bei Hertha bleiben möchte?

Genau das scheint mir der Punkt zu sein, @f.a.y.


Eigor
30. August 2013 um 10:10  |  192067

wg. Lesbarkeit:
————Ramos/Allagui/Wagner————
Ben-Hatira/Schulz —- Skjelbred/Sahar/Ndjeng

Und das Baumjoe u.U. auch LA kann hatte ich vergessen.


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 10:13  |  192068

@trondludvigsen,

ist in einem Spiel im April 2002 von Röber in der Nachspielzeit eingewechselt worden. Übrigens in Wolfsburg Acht Sekunden später war Schluss. Ballberührungen Ludvigsen: 0


Blauer Montag
30. August 2013 um 10:28  |  192069

Moin Eigor und alle miteinander,
dein Sturm um 10:10 Uhr hätte Charme, und hoffentlich auch eine hohe Trefferquote.

Ich bin ebenso der Meinung, man könne die letzten Wochen nicht als Maßstab anlegen, daraus eine Prognose für den weiteren Saisonverlauf ableiten. Es werden Zeiten kommen, in denen werden wir spielerisch an unsere Grenzen stoßen. In den letzten Wochen hat HERTHA 2 Heimspiele gegen unsortierte Hamburger und Frankfurter gewonnen. Vermutlich werden wir spätestens ab dem 10. Spieltag auf Mannschaften treffen, die der Hertha ihre spielerischen Grenzen aufzeigen. Bis dahin latuet die Devise: Punkten, punkten, punkten – wo immer es möglich ist.


Jolly
30. August 2013 um 10:31  |  192070

Meine Befürchtung ist, daß wir uns eines Tages ärgern werden, Lasso abgegeben zu haben.
Ich mag seine Spielweise sehr.
Hoffentlich sammelt er Spielpraxis und kann sich in HH beweisen, damit er gestärkt bei uns wieder angreifen kann.
Ich glaube aber auch, daß Jos ihn nicht so mag, er hat in der Rückrunde meines Erachtens zu wenig Spielzeit bekommen, leider!


Elfter Freund
30. August 2013 um 10:41  |  192071

Mögen, nicht mögen. Ich weiß nicht. Der Trainer stellt nach Leistung und nach seinen Vorstellungen, wie Fußball gespielt werden soll, auf. Wenn ich bisher alles richtig verstanden habe, soll das Spiel sehr variabel sein. Also brauche ich die Spielertypen dazu. Ganz einfach. Und dann fällt auch einer mal durch das Rost, der woanders richtig einschlagen kann und bei uns durchaus schon überzeugt hat. Das war alles vor der Verletzung. Und man hat gesehen, wie der Trainer mit seinen Spielern bei Verletzungen und bei hoher Belastung umgeht. Er verlangt Geduld. Wer die nicht hat, muss mal einen Umweg gehen, wenn er das für richtig hält. Hinterher kann man dann immer noch bewerten, ob das so richtig war.


Alexander
30. August 2013 um 10:58  |  192072

Kevin-Prince Boateng zu SO4!!

Das wird ja ein Wiedersehen geben, dieses Jahr!


derwalter
30. August 2013 um 10:59  |  192073

Laut Spottbild wechselt Prince Boateng zu Schalke!? Was geht denn da ab, wenn das stimmt?


sunny1703
30. August 2013 um 11:02  |  192074

@Freddie

Danke für die Info! Ich hoffe einfach darauf, dass JLu sich bei dem Transfer was gedacht und vor allem den Spieler auch beobachtet hat.
Ich gebe ehrlich zu, ich hätte den Namen für ein Knäckebrotsorte gehalten, er war mir überhaupt kein Begriff! 🙂

Dennoch hoffe ich, dass MP uns noch einen für Hertha finanzierbaren Angreifer präsentiert. Dort sind wir für meinen Geschmack etwas dürftig besetzt.

Vielleicht steckt in mir aber zur sehr das Denken der 60 – 90er Jahre mit wenigstens zwei (guten) Spitzen, heutzutage fällt ja der Stürmer schon unter die aussterbende Gattung Spieler! Wie wäre es zum Beispiel mit Nick Proschwitz einem Typen ähnlich wie Wagner, der in England nicht zurecht kommt oder Obasi, der bei S04 nicht zurechtkommt(allerdings auch viel verletzt ist) genauso wie Marica, falls es eher die spielende Variante sein soll?!

lg sunny


linksdraussen
30. August 2013 um 11:06  |  192075

Jones und Prince: DAS Bad Boys-ZM der Liga!


sunny1703
30. August 2013 um 11:08  |  192076

Glückwunsch an Franck Ribery! 🙂

lg sunny


30. August 2013 um 11:16  |  192078

Ui…ich freu mich auf den Prinz in der Bundesliga 😉


Dan
30. August 2013 um 11:16  |  192079

Gutes Omen?

Robert Hartmann pfeift am Samstag VW – Hertha BSC.

Er pfiff damals auch den 3-2 Sieg gegen Wolfsburg vor zwei Jahren.

Ansonsten auch noch keine Hertha – Niederlage

Gesamt
4 S 2U 0N

Auswärts
3S-1U-0N


kraule
30. August 2013 um 11:21  |  192080

Hallo.

Wäre Jos nicht unser Trainer:

Was denken die sich den bei Hertha???!!!
Wie kann man Lasso abgeben, an einen „Mitbewerber“, was sollen wir im Tausch mit dem Norwerger der z.Z. nicht einmal beim HSV erste Wahl ist?

Nun ist Jos aber unser Trainer und ich entwickle so etwas….. wie Urvertrauen…. Fast wie (einige Zeit lang) bei Röber.

Dennoch hoffe ich, sollte der Deal klappen, explizit im Angriff, nachgelegt wird.
So sehr ich Wagner-Fan bin (Teekesselchen? 😉 ) , habe ich Sorge wenn es Winter wird und/oder Ramos seine übliche Auszeit nimmt, sich verletzt etc. Was dann? Da würde ich einem PML in Form mehr vertrauen……

Aber wie gesagt, Jos wird das schon machen und wissen was er tut!


30. August 2013 um 11:23  |  192081

@Kraule

Jenau!!

Jos knows 😉


wilson
30. August 2013 um 11:25  |  192082

Sollte Herr Boateng (My name is Prince!) nach Gelsenkirchen wechseln:
wäre er überhaupt spielberechtigt für die Champions League für Schalke nach Einsatz für Milan?


30. August 2013 um 11:27  |  192083

@Wilson

Ich denke schon, war ja nur das Quali-Spiel


f.a.y.
30. August 2013 um 11:31  |  192084

Ist das ein Schritt nach vorne für Boateng? Was meint ihr? Ich finde das eher verwunderlich und hätte mit einem Wechsel auf die Insel gerechnet (irgendwann).


Freddie1
30. August 2013 um 11:33  |  192085

@kraule
Dass Skjelbred nicht erste Wahl in HH ist, verstehen die Fans dort nicht.
Einer schrob, dass er wahrscheinlich zu schnell spielt und damit keine geeigneten Mitspieler hat.
Auch kollidiert dieser schnelle One-Contact Fußball mit der „Taktik “ Thorsten Finks, der langsam hintenrum aufbauen lässt 😉

In der Mehrheit sehen die Fans dort den Weggang kritisch.


Bolly
30. August 2013 um 11:36  |  192086

Moin

ich finde das mit Lasso wirklich sehr schade, denn er war aus meiner Sicht, kurz vor der Verletzung Stürmer Nr. 2 Er erzielte, wenn auch nur in der Vorbereitung schöne Tore & es sah zumindest so aus, als ob er wieder der „Alte“ wird!

Ich glaube, es sind mehrere Fakten die solche Ausleihe dennoch rechtfertigen. Spielsystem, Ein Eventueller Unruheherd im Team oder auch noch andere Details 😳 könnten mich überzeugen, das Hertha den Marktwert von Lasso in einem anderen Team steigern möchte.

So ick wünsche den vielen „immerhertha“ Leutz viel Spass in Golfsburg 😉 & ohne mindestens einen Punkt braucht Ihr Euch hier nicht am Samstagabend(nacht) blicken lassen. 😆

Schönen, Sonnigen Tach die Herren & Damen 🙂


kraule
30. August 2013 um 11:38  |  192087

@Freddie1

Ich hatte doch extra geschrieben:
Wäre Jos nicht unser Trainer dann……….

So, aber wird Jos sein Potenzial erkannt haben und einen Plan haben.
Alles schön. 😉


Derby
30. August 2013 um 11:40  |  192088

@Boateng

Würde ich klasse finden ihn wieder in der Bundesliga zu sehen. Im Spiel ein positiv Verrückter, der den anderen auch mal in den Alterwertesten tritt. Bei der jungen Mannschaft eine gute Verpflichtung – allerdings hat Schlacke eher Probleme in der Viererkette – wo nur unteres Bundesliganiveau zu finden ist (Ausnahme der Grieche mit dem langen Namen).

@Lasso
Abwarten ob da was passiert und wenn, was überhaupt und wer dann kommt. Dann können wir uns immer noch die Mäuler zerreissen. Beeinflussen können wir did ja eh nicht.

Schiri – gutes Ohmen!


sunny1703
30. August 2013 um 11:46  |  192089

@derby

Einen Höwedes würde ich aber an JLu´s Stelle auch nicht ablehnen!
Unteres Bundesliganiveau, ich weiß nicht, welches Niveau haben dann die Herthaabwehrrecken!??

lg sunny


Derby
30. August 2013 um 11:48  |  192090

@sunny

Höwedes stagniert schon seit langem. Keine Entwicklung zu sehen. Zudem ist er noch ziemlich langsam. Aber – ich gebe dir recht – noch der Beste im Torso. Uchida, Matip und Fuchs – da finde ich unsere Abwehr – natürlich durch die Blau Weisse Brille – sehr viel besser.


wilson
30. August 2013 um 11:50  |  192091

Danke @backstreets29.
Quali zur Champions League ist nicht Champions League. Wieder was gelernt.
Eigentlich abenteuerlich, oder?
Und Passives Abseits ist kein Abseits.
Und Hand im Strafraum ist nicht immer Hand und eigentlich immer Elfmeter, es sei denn das Handspiel erfolgt im passiven Abseits in der Champions-League-Quali.

Boateng wäre eine Bereicherung für die Bundesliga und eine Top-Verpflichtung für Schalke.
Und ein Freudenfest für „Mandy´s Tatoo-Studio recht´s der Ruhr“


f.a.y.
30. August 2013 um 11:57  |  192092

wilson:

Und Hand im Strafraum ist nicht immer Hand und eigentlich immer Elfmeter, es sei denn das Handspiel erfolgt im passiven Abseits in der Champions-League-Quali.

Endlich mal jemand, der es leicht verständlich aufdröselt! Danke! 😆


sunny1703
30. August 2013 um 11:59  |  192093

@Derby

Ich glaube das Problem der Stagnation gibt es bei Abwehrspielern schneller als auf anderen Positionen. Auch ein Hummels, ein J. Boateng oder ein Subotic haben Phasen der Stagnation hinter sich. Außerdem sind erst drei Spieltage gespielt, ich bin mir mir sicher die Schalker werden nicht am Tabellenende bleiben, auch wegen der ordentlichen Defensive.

KPB zu S04 finde ich gut! Ein guter Transfer von Heldt!

lg sunny


Dogbert
30. August 2013 um 12:00  |  192094

Ich war zunächst auch ein bißchen überrascht übder die Ausleihe von Lasogga.

Zurückblickend auf die letzten 1,5 Jahre war er doch einmal sehr schwer verletzt und brauchte danach auch hier seine Zeit, wieder zurückzufinden. Dann die nächste Verletzung.

Ich halte von Lasoggas Qualitäten eine ganze Menge. Aber seine bisheige Verletzungsanfälligkeit bereitet mir Sorgen. Vielleicht ist das Krafttraining nicht auf seine Statur zugeschnitten? Er ist in Berlin eigentlich der einzige Mittelstürmer mit Torriecherqualitäten. Das meinte Oliver Kreuzer. Zu Beginn seiner Karriere schrieben in sogar externe Fachleute schon in die A-Nationalmannschaft, wenn Gomez und Klose aufhören. So viele begabte Knipser haben wir für Deutschland nicht, wenn man mal von Kießling absieht.

Über Skelbred kann nich nichts beitragen. Dem Vernehmen nach soll er wohl das Spiel auf der rechten Seite beschleunigen.

Ich stehe dem beabsichtigen Vorhaben recht neutral gegenüber.


cameo
30. August 2013 um 12:02  |  192095

Bundesliga in den Wechseltagen!
Und die Hormone spielen verrückt.
Das kann ja noch heiter werden.


fechibaby
30. August 2013 um 12:24  |  192096

@morgenpost.de

„Kevin-Prince Boateng vor Wechsel nach Schalke

Bei Schalke 04 bahnt sich eine Transfersensation an. Der Klub steht vor der Verpflichtung von Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand. Und noch ein weiterer Superstar soll im Gespräch sein.

Laut „Bild“ könnte Boateng nicht der einzige hochkarätige Zugang sein. Angeblich ist Schalke auch an Stürmerstar Emanuel Adebayor von Tottenham Hotspur interessiert. Mitte der Woche hatte der Klub bereits Dennis Aogo vom Hamburger SV verpflichtet.“

Das wäre alles nicht passiert, wenn Schalke gegen Saloniki aus der CL geflogen wäre.
Ist ja bekanntlich aber leider nicht passiert.

Wenigstens für die CL müsste jedoch Boateng gesperrt sein, da er schon in der CL-Quali in dieser Saison 2013/2014 gespielt hat.


Etebaer
30. August 2013 um 12:25  |  192097

Im Ha-Ha-Ha-SSV kann man gelegentlich auch mal ein Schnäppchen machen…

😉


Fnord
30. August 2013 um 12:27  |  192098

Nach dem ich etwas Zeit hatte finde ich die ganze Geschichte um Lasogga super, wenn es klappt!

Ich verstehe die Sorge nicht, wir könnten im Sturm zu dünn besetzt sein, wir haben nicht nur Ramos und Wagner, auch Allagui kam als Mittelstürmer! Auf rechts außen haben wir Allagui und Ndjeng, wenn wir da nich jemanden bekommen, kann Allagui bei Bedarf wieder in die Mitte rücken. Das unser Trainer für Lasogga austaktischen gründen zur Zeit wenig Einsatzmöglichkeiten hat und Ramos und Wagner klar vor ohm sieht dürfte in der Rückrunde deutlich geworden sein.

Wenn ich dann noch im HSV Forum lese, wie verzweifelt die über die Leihe von Skjelbred sind, bestätigt es mir, dass Preetz und JLu offensichtlich wissen, was sie tun…

Ich hoffe, dass Lasogga bereits in Rückrunde und Vorbereitung zu alter Stärke zurück fand und es in HH unter Beweis stellen kann. Auf der Berliner Bank wird er das kaum können.

Und wenn richtig gut läuft, können uns nächstes Jahr Kühne und Magath eine ordentliche Ablöse überweisen, vielleicht noch Skjelbred eine Schleife umbinden und dafür dann Lasogga behalten.


Fnord
30. August 2013 um 12:30  |  192099

„nich“ noch
LeertastenundandereKleinigkeitnverschluggtdieiPad-Tastaturgernemal… Sorry.


fechibaby
30. August 2013 um 12:31  |  192100

@bild.de

„Boateng wechselt für rund zwölf Millionen Euro von Mailand nach Schalke und erhält einen 3-Jahres-Vertrag (plus ein Jahr Option).“

12 Millionen Euro Ablöse!
Was dieser Schuldenverein Schalke 04 so alles machen darf?


Etebaer
30. August 2013 um 12:31  |  192101

Was ich schade finde ist, das Brooks den „leichten Weg“ USA wählt.
Die deutsche Nationalelf hat durchaus Bedarf an IVs.


Fnord
30. August 2013 um 12:31  |  192102

@herthabsc1892 zeigen die im Robbengatter morgen Konferenz oder das Hertha-Spiel in voller Länge?


linksdraussen
30. August 2013 um 12:37  |  192103

@backs Quali-CL ist Teil des Wettbewerbs. Deswegen darf der Prince nicht für Schalke auflaufen. Erinnerst Du Dich noch an die Spontanverletzung von Boularhouz beim Aufwärmen für ein CL-Qualispiel für den HSV kurz vor seinem Wechsel zu Chealsea ;-)?


coconut
30. August 2013 um 12:38  |  192104

Sollte der Deal so kommen, wäre das OK.
Wir können einen wie Skjelbred eher gebrauchen, als einen Tribünensitzer wie es Lasso derzeit ist.
Ob und wann Lasso wieder in die Form vor seiner Verletzung kommt, kann keiner genau sagen. Zur Zeit eher kein Verlust.

Mal abwarten, wann das Schleifchen drum ist…. 😉


30. August 2013 um 12:39  |  192105

lt. Kicker.de
„. Für die Gelsenkirchener wäre Boateng laut Regelment trotz seiner Einsätze für Milan in der Qualifikationsrunde in der Königsklasse spielberechtigt. „


f.a.y.
30. August 2013 um 12:45  |  192106

Ein Spieler, der
in der ersten, zweiten oder dritten Qualifikationsrunde bzw. in den Playoffs der
UEFA Champions League oder der UEFA Europa League eingesetzt wurde,
ist jedoch ab der Gruppenphase der UEFA Champions League oder der
UEFA Europa League für einen anderen Verein spielberechtigt

http://de.uefa.com/MultimediaFiles/Download/Regulations/competitions/Regulations/01/79/68/71/1796871_DOWNLOAD.pdf

Seite 29


flötentoni
30. August 2013 um 12:45  |  192107

@fnord in der wolfshohle zeigen die das ganze spiel live und i in farbe 🙂


Kamikater
30. August 2013 um 12:47  |  192108

Also dass Boateng zu schlake wechselt, ist ein schwacher Move aus seiner Sicht.

Mich ärgerts sogar persönlich, dass einer aus dem Wedding zu Schalke wechselt.

Egal, nicht zu ändern. Keller wird das nicht retten können.


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 12:49  |  192109

@boateng

zum Medizincheck eingetroffen meldet die Klub-Homepage – hier

@Wolfsburg-Hertha

Fußballstimmung pur im Wallhalla in Moabit. Rechtzeitiges Erscheinen empfiehlt sich


Kamikater
30. August 2013 um 12:51  |  192110

Blöde Frage: In welchem TV-Programm wird denn die Europapokal-Auslosung gleich gezeigt?


Freddie1
30. August 2013 um 12:52  |  192111

@boateng

Blöd für Goretzka. Hat er sich aus Bochum geklagt und findet sich auf der Bank wieder.


cameo
30. August 2013 um 12:54  |  192112

@Boateng
„“SPON zitiert BILD; demnach ist der Deal fix:
Wie der Aufsichtsratvorsitzende Clemens Tönnies der „Bild“-Zeitung sagte, kostet der 26-Jährige die Königsblauen zwölf Millionen Euro. Boateng erhält einen Dreijahresvertrag plus Option auf ein weiteres Jahr. „Wir sind klar mit ihm, und wir sind glücklich, dass der Transfer geklappt hat. Er ist genau die Verstärkung, die wir brauchen und die wir uns gewünscht haben“, sagte Tönnies.““


Freddie1
30. August 2013 um 12:55  |  192113

Vielleicht verleiht S04 Goretzka jetzt nach Bochum.
„Ich bin so glücklich bei meinem Herzensverein spielen zu dürfen.“
😉


Herthaber
30. August 2013 um 12:56  |  192114

@Dan 11:16
Ich hoffe mal das die Serie nicht reißt, fahre aber mit einem guten Gefühl nach Wolfsburg und hoffentlich mit einem noch besseren wieder heimwärts. Die „Wölfe“ liegen uns. Ein Unentschieden würde mir reichen.
Viel Spaß allen Reisenden !!


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 12:58  |  192115

@kami

Müsste auf Eurosport laufen.


Etebaer
30. August 2013 um 12:58  |  192116

Und Lautern holt wohl den Trainer, der auch mein Favorit gewesen wäre.
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/591423/artikel_runjaic-soll-foda-beerben.html

Mal sehn, wie der sich schlägt.


Kamikater
30. August 2013 um 13:00  |  192117

Aa, jetzt, ja Eurosport!


linksdraussen
30. August 2013 um 13:01  |  192118

@Reglement und Fay: Danke, dann scheint das Reglement vor einiger Zeit geändert worden zu sein.


Kamikater
30. August 2013 um 13:02  |  192119

Wehe, ihr bringt die 3 Punkte aus Wolfsburg nicht mit, dann braucht ihr hier gar nicht mehr klingeln!
😆


Dogbert
30. August 2013 um 13:04  |  192120

Ich verstehe nicht so recht, warum man KPB (zweifellos ein begnadeter Fußballspieler) wieder nachheult. In den Anfangsjahren in Berlin litt er an kaum noch zu ertragender Selbstüberschätzung bzw. wurde als Riesentalent „gehypt“.

Nebenbei hat er Hertha BSC 8 Mio. € in die Kasse gespült.

Auf seinen weiteren Stationen wurde er geerdet und ist gereift.

Schalke 04 spielt international und ist somit eine interessante Alternative.

Zu den Schulden:
Es wurde hier neulich schon erklärt. Auf der Gegenseite stehen entsprechende Sicherheiten.

Ich finde es jedenfalls schön und auch interessant, KPB in der Bundesliga spielen zu sehen.


Kamikater
30. August 2013 um 13:05  |  192121

Wahrscheinlich ist es schon gepostet worden, ich finde es nur gerade nicht: Die Schiris von morgen

VfL Wolfsburg – Hertha BSC

Robert Hartmann; Benjamin Brand; Marco Achmüller; Dr. Robert Kampka


Derby
30. August 2013 um 13:14  |  192122

@ubremer

Du meinst den Laden, wo der Ton immer so laut ist, dass ich mir Opas Höhrvorrichtung mitnehmen muss, um überhaupt erst die Stadion Atmosphäre genießen zu können? Oder wo man den Kommentator nur erkennt weil sein Name am Anfang eingeblendet wird?

Die Leinwand ist geil, essen gut und günstig, Bedienung gegen Nürnberg war ne Frechheit und gleich nach dem Spiel die Leinwand hochgefahren und ich konnte die Interviews nicht mehr sehen.

Neeeee

Dann lieber zum kollwitzplatz ins Irish Pub mit klasse Bedienung und richtig geiler Athmo.

Viel Spaß dort und wir sind im Stadion!!

Ps. Haben die Züge nicht früher nur ne Stunde gebraucht -oder war das im vorherigen leben?


Freddie1
30. August 2013 um 13:16  |  192123

@dogbert

Wer „heult“ denn hier KPB hinterher?


Freddie1
30. August 2013 um 13:18  |  192124

@derby

Die Züge fahren dank des Elbehochwassers und der daraus resultierenden Schäden Umleitungen.

Wer von den geschätzten Blogdaddys ist denn morgen live vor Ort?


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 13:24  |  192125

@derby,

bin regelmässig dort. Habe das nie erlebt, was Du beschreibst

@freddie,

c’est moi


Derby
30. August 2013 um 13:25  |  192126

@Freddi

Danke! Hatte doch so etwas in Erinnerung, dass es führer schneller ging!


Derby
30. August 2013 um 13:27  |  192127

@ubremer

Ich auch. Die Bedienungen waren meist freundlich – nur letztes mal halt nicht! Erinnerte mich an alte DDR Zeiten in den HO Gaststätten (wobei das Wort Gast in der DDR eine andere Bedeutung hatte 🙂 – es waren mehr stätten).

Aber die Akkustik ist ein Desaster. Da bin nicht der Einzige, der hier motzt. Das sind mehrere.

Jedem das Seine!


cameo
30. August 2013 um 13:28  |  192128

@mit der DB zur Bundesliga

Wolfsburg: Ca. 2 km kurz vor Erreichen des Bahnhofs die Notbremse ziehen, und der Zug hält mit Sicherheit an.

Mainz: Vorher sicherstellen, dass der Zug überhaupt dort hinfährt.

Stuttgart: Kein Problem wegen der Baustelle. Der neue Bahnhof wir nicht in der Erde versenkt, wie geplant. Man hat ausgerechnet, dass es kostengünstiger ist, die ganze Stadt um 30 m höherzulegen.


linksdraussen
30. August 2013 um 13:30  |  192129

Wenn KPB zu Schalke geht, müsste ja Kevin Kuranyi zur Hertha wechseln 😉

@ub: Hörst Du etwas über einen AR20-Backup für die Sturmspitze?


Freddie1
30. August 2013 um 13:32  |  192130

@ub

Danke!
Dann sehen und hören wir uns ja. Sind auf der Tribüne gegenüber.
😉


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 13:36  |  192131

@linksdraussen,

hörst Du etwas über einen AR20-Backup für die Sturmspitze?

habe davon nix gehört

#ramos #wagner #allagui

@derby,

treffe im W. stets auf charmante Bedienungen. Die – das ist wichtig – freundlich und höflich gebeten, mit der Fernbedienung zur Stelle sind und den Ton in der gwünschten Lautstärke regeln


linksdraussen
30. August 2013 um 13:39  |  192132

@ub: Danke! Das finde ich sehr sehr mutig.


Joey Berlin
30. August 2013 um 13:39  |  192133

@“Berlin und München kämpfen um die Europameisterschaft“

Wann kann ein fundierter Hauptstadtvorteil deutlicher pro Berlin ausfallen, sollte es die Bayrische Metropole machen… muss ich meine Haltung gegenüber den Verschwörungsjüngern überdenken? 😉

@Irrungen und Verwirrungen… von Mailand nach Gelsenkirchen, ich dachte da hat sich jemand positiv entwickelt.

@Lassoga, Ausleihe ohne KO – OK!

Das Wichtigste: Hertha bringt einen Punkt aus der Berliner Vorstadt Wolfsburg mit…

Morgen wird ein echter Härtetest für unsere Defence um Kraft. Würde mich nicht überraschen, wenn PN in der Startelf stehen würde.

@seb und PK, klasse Idee mit dem Audiolink, die Frage nach dem Genießen war ein echter Schmunzler 😉


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 13:41  |  192134

@Berlin unterliegt München

DFB bewirbt sich mit der WM-Arena in München für die EM 2020 – hier

@kami, bitte übernehmen 😉


hurdiegerdie
30. August 2013 um 13:44  |  192135

Ich finde es echt interessant, wieviel Vertrauen in die Leistungsfähigkeit von Lasso gesetzt wird.

Ich finde, er ist ein guter Mann, durchsetzungsfähig und schussstark, ein 4 Mio Stürmer.

Ich sehe aber – nur meine Meinung – nicht mehr in ihm. Seine Bilanz ist zur Zeit 1 BL-Tor alle 4 Spiele, oder 1 Tor alle 5 Halbzeiten (nach Spielminuten).

Dazu kommt aber noch die Verletzungsanfälligkeit.

Das Spielsystem von Hertha ist m.E. nicht auf einen Lasso ausgerichtet und wird es auch in den nächsten 3 Jahren nicht sein. Er ist nicht der mitspielende (Konter-)Stürmer im 1-Mann-Sturm. Er braucht Spieldominanz, die ihn füttert.

Er wird also gebraucht, wenn Hertha zurückliegt, und ist somit 2. oder 3. Stürmer. Da stimme ich anderen zu: als solcher ist es ein Problem, wenn man ihn abgäbe, denn weder Wagner noch Allagui, sind die, die ggf. noch ein Tor „erzwingen“ können. Von einer Verletzung von Ramos ganz zu schweigen.

Wenn es die Möglichkeit gäbe, ihn jetzt für 4 Mio zu verkaufen, würde ich – nur ich – das tun. Dann gäbe es etwas Geld, ggf. (auch erst im Winter) nachrüsten zu können. Ich glaube nicht, dass er seinen Marktwert in Hamburg steigert und Hertha wird er in bestimmten Situationen fehlen.

Aber käme es anders, zöge ich mir den Schuh als Manager-Depp an.


linksdraussen
30. August 2013 um 13:45  |  192136

Tja, der Herr Niersbach …


Freddie1
30. August 2013 um 13:46  |  192137

Schön, dass den Bayern noch mehr Kohle zugeschustert wird.


fechibaby
30. August 2013 um 13:47  |  192138

Dann hat Schalke 04 ja jetzt das absolute Rüpelpaar: Jermaine Jones und KP Boateng.
Die werden aber vermutlich selten zusammenspielen, da einer von beiden immer irgendeine Strafe abzusitzen hat ( gelb-rot bzw. rote Karte).


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 13:50  |  192139

@Schiedsrichter

Robert Hartmann. Dessen Hertha-Bilanz mit sieben geleiteten Spielen findet sich – hier


fechibaby
30. August 2013 um 13:50  |  192140

@ubremer // 30. Aug 2013 um 13:41

„@Berlin unterliegt München“

War ja nicht anders zu erwarten!


Kamikater
30. August 2013 um 13:56  |  192141

@ubremer
Nein, ich bin ja nicht verrückt!
😆

Schlimm ist nur die Begründung: „Wir wollten im Entscheidungsgremium, dass das Geld dem Fussball zugute kommt. Und das Stadion in München gehört dem FC Bayern, nicht wie in Berlin dem Land. So bleibt das Geld beim Fussball.“


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 13:58  |  192142

@kami,

wo findest Du diese Begründung?


sunny1703
30. August 2013 um 14:00  |  192143

@ubremer

Das Ganze ist doch keine Überraschung. Im DFB Präsidium sind die südlichen Bundesländer in der Mehrzahl vertreten. Zudem gehört die Allianzarena den Bayern und Einnahmen gingen nicht nur an die Bayern ,sondern auch an die Liga. In Berlin ist nun mal die Stadt Eigentümer des Olympiastadions.

Sollte Istanbul nicht die Olympischen Spiele 2020 zugesprochen bekommen, ist es ein offenes Geheimnis, dass wohl Istanbul die Finalspiele der EM bekommt und München ein Vorrundenpaket zusammen mit einem Achtel- oder Viertelfinalspiel,möglichst natürlich mit der Deutschen Nationalmannschaft.

Und es gibt Gerüchte dass sich in dem Fall deutschland um die EM 2024 bewirbt.

Wenn man mich fragt, hätten diese Spiele weder nach Berlin noch nach München gehört ,sondern nach Dortmund. Und wenn man mich fragt, ist diese ganze EM quer durch Europa Unfug!

Aber wer fragt mich schon !? 🙂

lg sunny


Joey Berlin
30. August 2013 um 14:02  |  192144

Ich zitiere mal Claus Vetter aus dem TSP:
„Es ist unvorstellbar, dass etwa in England überhaupt nur erwogen würde, in Manchester statt in London zu spielen oder dass Frankreich Marseille Paris vorzieht.“

Aber der DFB war schon immer anders drauf… wunderlich und noch schlimmer!


cameo
30. August 2013 um 14:04  |  192145

Zu beurteilen, ob Lasogga seinen Marktwert in Hamburg steigern kann, bin ich nicht in der Lage. Dazu müsste ich mehr über das HSV-Gefüge wissen. Selbst wenn man Lasogga beste Scorer-Qualität bescheinigt, was nützt es, wenn ihm von links, rechts oder vom Mittelfeld kein verwertbarer Ball geliefert wird?
Oder braucht man beim HSV zur perfekten Formation nur noch einen Vollblutscorer?


Kamikater
30. August 2013 um 14:04  |  192146

30. August 2013 um 14:07  |  192147

@Joey: Das hat aber in Deutschland historische Gründe, die erstmal wenig mit dem Fußball zu tun haben. Unser Land ist nun mal eher föderalistisch und nicht zentralistisch organisiert. Sieht man ja z.B. auch daran, dass die Länderspiele quer durch die Republik vergeben werden.
Die „Begründung“, die @kami angedeutet hat (und die auch im TSP-Artikel auftaucht) ist aber schon ein ziemlicher Affront gegenüber der Politik. Aber das wird sicher nie jemand offizielles sagen…


sunny1703
30. August 2013 um 14:11  |  192148

@Kami

Bingo, das deckt sich mit dem, was schon seit tagen eigentlich „bekannt“ ist!

Die Kohle ist eins und……….

Sportfunktionärspolitik und gleich noch ein paar Stimmen für die CSU. Fast der ganze Verband ist doch rechts! Die geben doch nicht dem „Linken“ Wowi so kurz vor den Wahlen auch noch ein Erfolgserlebnis.

lg sunny


Dan
30. August 2013 um 14:11  |  192149

@ubremer // 30. Aug 2013 um 13:50

Die siebente Partie ist keine geleitete sondern das anstehende Spiel am Samstag. 😉


fechibaby
30. August 2013 um 14:12  |  192150

@sunny

Hier die Erklärung aus morgenpost.de, warum Dortmund ihre Bewerbung frühzeitig zurückgezogen hat:

„Dortmund war schon seit Mai aus dem Rennen gewesen. Die Stadt hatte wegen der umfangreichen Ausschreibungskriterien des europäischen Verbandes Uefa auf eine Kandidatur verzichtet. Unter anderem fehlt es in Dortmund an einem Fünf-Sterne-Hotel, das von der Uefa jedoch vorgeschrieben ist.“

Die wichtigen Herren der UEFA bestehen auf ein 5 Sterne Hotel!!
Man gönnt sich ja sonst nichts!
Diese Fußball-EM quer durch Europa ist in meinen Augen sowieso der totale Quatsch.
Aber uns beide fragt ja keiner @sunny!


jenseits
30. August 2013 um 14:16  |  192151

Solange Ramos fit ist und nicht längere Zeit ausfällt, habe ich keine Bedenken, Lasso ersatzlos zu verleihen. Als Einwechselspieler für Ramos (oder durch Positionswechsel) kann ich mir Ben Sahar, Wagner und Allagui vorstellen. Aber dass einer von ihnen eventuell über viele Wochen als einzige Sturmspitze die Tore für Hertha schießen soll, macht mir doch etwas Sorgen. Vielleicht können sie das, aber keiner von ihnen wurde bisher als Sturmspitze in der Startelf von JLu eingesetzt, so dass man es gar nicht richtig beurteilen kann…


Freddie1
30. August 2013 um 14:17  |  192152

@sunny 14:11
Der Verband ist „rechts“?
Na ja, wenn man weit genug links ist, ist der Rest der Welt natürlich rechts.
😉


sunny1703
30. August 2013 um 14:19  |  192153

@fechi

Dann hätten sich ja die hohen Herren wahrhaftig einige Kilometer bis nach essen bemühen müssen, wo es das sheraton gibt, ein nettes 5 Sterne Hotel oder nach Mülheim in die Villa am Ruhrufer. So einen langen Anweg schaffen die Herren nicht mehr.

Uefa, Fifa alles der gleiche Selbstbedienungsladen!

lg sunny


fechibaby
30. August 2013 um 14:20  |  192154

Freddie1 // 30. Aug 2013 um 14:17

@sunny 14:11
Der Verband ist “rechts”?

Rechts ist da, wo der Daumen links ist!


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 14:20  |  192155

@kami,

wenn schon, dann genau: Die Begründung ist eben keine des DFB. Sondern eine Argumentation, die im rbb-Text aufgestellt wird. Die ist aus Kreisen der DFL zu hören (Abgesehen davon ist das Argument verkehrt. Weil der Steuerzahler ‚dem Fußball‘ das Olympiastadion in seiner jetzigen Form 2004 für 272 Millionen Euro hingestellt hat).


sunny1703
30. August 2013 um 14:21  |  192156

@Freddie

Für diesen Verband sind sogar Peer Steinbrück und Helmut Schmidt Sozialisten! 😀

lg sunny


Freddie1
30. August 2013 um 14:22  |  192157

@jenseits 14:16

Dass Allagui Tore schießen kann, hatte er ja mE in Fürth und Mainz bewiesen.


Kamikater
30. August 2013 um 14:24  |  192158

@ub
Aber gestern wurde das doch so gesagt…
:blink:


jenseits
30. August 2013 um 14:28  |  192159

@Freddie

Ja, ich weiß, und aus diesem Grund fand ich seine Verpflichtung auch gut. Ist halt schon so lange her und bei Hertha spielt er auf einer anderen Position. Ich vertraue einfach JLu, der wird es besser als ich einschätzen können. 😉


30. August 2013 um 14:28  |  192160

@linksdraussen

Die Gelben werden ja nach der Quali-Runde auch gestrichen

Ich find die Sache mit KPB super. Er wird die Liga beleben und kann Spiele entscheiden.


sunny1703
30. August 2013 um 14:29  |  192161

@Freddie

Ich wünsche mir auch, dass sami bei Hertha eine Alternative zu adrian wird. Du hast Recht, er traf bei anderen Vereinen schon häufiger, nur hat er bisher nie nachweisen können, als einzige Spitze erfolgreich zu sein.

Und was an Adrian,egal wie man zu ihm steht, erstaunlich ist, ist wie häufig er zum ersten tor einnetzt!

Wenn es nicht geht,müssen wir mit den Stürmern die wir haben, weiter spielen,aber ein weiterer würde mir schon zur Beruhigung helfen. Irgendwie bin ich auch noch 2009 geschädigt!

lg sunny


Dan
30. August 2013 um 14:32  |  192162

@sunny

2009 haben wir unseren gesamten Sturm Pante / Voronin „verloren“.

2013 nehmen wir alle vier Stürmer mit in die Bundesliga.


jenseits
30. August 2013 um 14:39  |  192163

@freddie

Mit Lasogga hätten wir wenigstens noch einen weitern Spieler, der sich schon seit Ewigkeiten nicht mehr als Knipser beweisen konnte. 🙂


Dan
30. August 2013 um 14:40  |  192164

@sunny1703 // 30. Aug 2013 um 14:29

Aber bestimmt bringt der Micha den Patrick aus VW-City mit. 😉


Sir Henry
30. August 2013 um 14:42  |  192165

Ist der Hamburger Manager inzwischen zu Kreu(t)ze gekrochen und Mama L. wieder auf dem Weg nach Hamburg?

@KPB

Komische Entscheidung seinerseits. Er spielt bei Milan und geht jetzt zu Schalke? Finde ich komisch.

Vielleicht ist das aber vor dem Hintergrund der fußbballerischen und wirtschaftlich-fußballerischen Entwicklung in Italien wieder nachvollziehbar.


Sir Henry
30. August 2013 um 14:43  |  192166

Da ist mir wohl die Formatierung verrutscht. Wenn einer der werten Blogväter seine Aufmerksamkeit weg von Yoda und hin zu meinem Post richten könnte… 😉


30. August 2013 um 14:45  |  192167

Wann gibts denn Vollzug bei Lasogga`?

Klar hat man an PML richtig gute Erinnerungen, vor allem BIS zu seinem Kreuzbandriss.
Danach war es eher schwierig.
Er kam an Ramos nicht vorbei und bei den Einsätzen konnte er wahrlich nicht überzeugen.

Mich würds ja freuen, wenn er sich beim HSV wieder berappelt


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 14:47  |  192168

@Ich dachte es wäre Revolution und ein Grund zu feiern,

Lukas Meister war am Montag in Freiburg. Und schrieb ein Reggae über das, was er dort erlebt hat – hier
ter
(Link geht zu Facebook, wird vermutlich nur für jene von Euch zu sehen/hören sein, die dort registriert sind)

Prädikat: Zurücklehnen, durchatmen, entspannen

P.S. Pflicht für @kami und @fechi


sunny1703
30. August 2013 um 14:48  |  192170

@Dan

Bei allen Probs mit Helmes gerade was Verletzungen angeht, aber das wäre ein „knaller“! 🙂
Oder meintest Du den Ochs!??

lg sunny


herthabscberlin1892
30. August 2013 um 14:49  |  192171

@Fnord // 30. Aug 2013 um 12:31

„@herthabsc1892 zeigen die im Robbengatter morgen Konferenz oder das Hertha-Spiel in voller Länge?“

Kaum zu glauben, aber wahr: Leider nur die Konferenz.

Deshalb fahren wir auch nach Wolfsburg 😉

Eine Ecke weiter (Grunewaldstr./Bozener Str.) gibt es eine Kneipe mit Grossleinwand – und da wird Hertha gezeigt, so wie es eigentlich überall in Hertha-Land sein sollte.


Dan
30. August 2013 um 14:49  |  192172

@backstreets29 // 30. Aug 2013 um 14:45

Es wird gemunkelt, dass Kreutzer sich auf dem Weg nach Gladbeck verfahren hat.


Sir Henry
30. August 2013 um 14:50  |  192173

@backs

Ehrlich, mich würde es nicht freuen, wenn sich der HSV berappelte. Da ist mir das Hemd näher als die Hose. Der HSV in Schwierigkeiten wäre ein weiterer interessanter Abstiegskandidat.


Dan
30. August 2013 um 14:51  |  192174

@sunny

Sprechen wir hier vom Pferd oder von Stürmern?


30. August 2013 um 14:51  |  192175

@Sir Henry

Ich meinte Lasogga soll sich berappeln, nicht der HSV


Sir Henry
30. August 2013 um 14:51  |  192176

@Dan

An einer Kreu(t)zung wahrscheinlich.


Sir Henry
30. August 2013 um 14:53  |  192177

@Backs

Stimmt, das hast Du ja auch genau so geschrieben. Mea culpa.


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 14:53  |  192178

Kerstin mag wohl keine Kreu(t)zverhöre, wenn es um bereits ausgehandelte Konditionen geht.


Dan
30. August 2013 um 14:54  |  192179

@Sir Henry // 30. Aug 2013 um 14:51

So mancher Kreu(t)zzug nach dem „Heiligen Gral“ dauerte.


Sir Henry
30. August 2013 um 14:57  |  192180

Bestimmt waren Mamas Worte an den Manager gestern auf der Autobahn: „Sie können mich mal kreu(t)zweise!“


Dan
30. August 2013 um 14:58  |  192181

Mal sehen, ob er sich aufs Kreu(t)z legen läßt.


Dan
30. August 2013 um 15:00  |  192182

Oder ob Kerstin ihm noch was aus dem Kreu(t)z leiern kann.


Sir Henry
30. August 2013 um 15:00  |  192183

Hatte Lasogga nicht schon mal eine Kreu(t)zblockade?


sunny1703
30. August 2013 um 15:00  |  192184

@Dan

Das wäre dann wirklich ein guter Transfer. Nur ob Helmes der Typ Mannschaftsspieler ist, den JLu mag?
Andererseits, JLu bekommt viele Spieler hin, auch wagner galt als schwierig und wenn helmes begreift, dass er mit seinen 29 mal langsam loslegen muss, wenn er noch was „werden“ will.

Auf alle Fälle Daumen hoch für Deinen Vorschlag……….wobei es nur einen Haken gibt. Eine Leihe ist nicht möglich!

lg sunny


Dan
30. August 2013 um 15:02  |  192185

@Sir
Nee nen Kreu(t)zbandriss.


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 15:02  |  192186

@Sir

Möglich. Kann mich auch an eine Kreu(t)zband-Zerrung erinnern.


Sir Henry
30. August 2013 um 15:03  |  192187

Unser idealer Stürmer wäre wohl eine Kreu(t)zung zwischen Pante und Raffa.


Dan
30. August 2013 um 15:03  |  192188

@sunny

Das ist Utopie, der soll glaube ich auf einen 5.0 Mio Gehaltszettel sitzen.


Blauer Montag
30. August 2013 um 15:04  |  192189

Joey Berlin // 30. Aug 2013 um 13:39

……..
Morgen wird ein echter Härtetest für unsere Defence um Kraft. Würde mich nicht überraschen, wenn PN in der Startelf stehen würde.

Jepp, aber ist PN überhaupt im Kader für die Fahrt nach WOB?


Sir Henry
30. August 2013 um 15:04  |  192190

Unterschreibt der HSV-Manager eigentlich mit drei Kreu(t)zen?


Dan
30. August 2013 um 15:07  |  192191

Nur weil er ein Kreu(t)zfahrer ist?


Sir Henry
30. August 2013 um 15:09  |  192192

Es ist schon manchmal ein Kreu(t)z mit diesen Wechseln.


Sir Henry
30. August 2013 um 15:10  |  192193

Vor allem solche Überkreu(t)zwechsel stellen den ungeübten Manager vor erheblich Probleme.


Dan
30. August 2013 um 15:10  |  192194

Wahrlich, man muß kreu(t)z und quer durch die Ligen suchen.


Alorenza
30. August 2013 um 15:11  |  192195

Euro Wortspiele sind kreuzlich! Das ist nur beim KURIER erlaubt!


sunny1703
30. August 2013 um 15:12  |  192196

@Dan

So viel??!, Eine nette Summe für einen erfolgreichen Stürmer der Regionalliga Nord! 😀

lg sunny


30. August 2013 um 15:12  |  192197

NIcht, dass der Lasso hinterher kreu(t)zunglücklich wird, beim HSV… Oder geht’s letztlich unters Bayer-Kreu(t)z?


Dan
30. August 2013 um 15:13  |  192198

Na dann könnt ihr mich ab jetzt kreu(t)zweise. Feierabend. 😉


alorenza
30. August 2013 um 15:13  |  192199

Helft mir mal lieber bei der Aufstellung.

Links hinten?

Brooks? (Kopfballstärke des VfL)

Kraft oder Burchert 🙂


Freddie1
30. August 2013 um 15:14  |  192200

Sprint


Kamikater
30. August 2013 um 15:16  |  192201

Mir wird schlecht:

http://www.sport1.de/de/fussball/fus_international/newspage_769435.html

Weltstadt? München? Ein Witz!


Freddie1
30. August 2013 um 15:16  |  192202

Ach, wo du grad zugegen bist, @alorenza.
Bist du am Sonntag im DoPa?


ubremer
ubremer
30. August 2013 um 15:16  |  192203

@links hinten

im kommenden immerhertha-Eintrag: Schulz


Dogbert
30. August 2013 um 15:17  |  192204

Ich finde die Verteilung der EM auf ganz Europa auch ziemlich unsinnig. Ebenso auch die Ausweitung der Endrundenteilnehmer.

Was die Präferenz für München als Beitrag Deutschlands betrifft, ist das politisch schon eine Schande, aber zeigt eben auch, wie wenig Berlin in Deutschland ernstgenommen wird. Die Fußballmusik spielt halt woanders.

Das kann auch insofern historische Gründe haben, da Westberlin mit seiner damaligen politischen Lage international nicht als Begegnungstätte berücksichtigt werden konnte.

Die wichtigsten Spiele fanden im Münchner Olympiastadion statt.

Durch die Erfolge des FC Bayern hält man die Allianz-Arena wohl für geeigneter. Mir hätte eine Stadt im wirklich fußballbegeisterten Ruhrgebiet besser gefallen. Das Stadion in Dortmund wäre da sicherlich ein Hingucker, aber es hat nicht sein sollen.


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 15:18  |  192205

@alorenza

Gibt ja keinen Kurier-Blog, indem man mal verbal die Klingen kreu(t)zen könnte…


Dan
30. August 2013 um 15:18  |  192206

@sunny

Ziehe ich zurück 2.1 Mio für Helmes, glaube das war Olic mit dem dicken Stürmergehalt.


alorenza
30. August 2013 um 15:19  |  192207

@ub glaube ich auch. Aber der Jos macht doch immer was, was niemand glaubt. Und das dann auch noch richtig …

@freddie1 Ja. Und zwar mit Vergnügen.


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 15:21  |  192208

Oh, dann muss ich mir den Wecker stellen für Sonntag…


Freddie1
30. August 2013 um 15:22  |  192209

Am Ende wird’s Kobi.

@alorenza
Danke!
Dann viel Spaß. Ich hoffe, dass Helmer da ist und nicht dieser Struuunz


sunny1703
30. August 2013 um 15:26  |  192210

@Dan

2,1 Millionen nur, na das ist ja fast geschenkt. Dann ihr Auftrag MP! 🙂

lg sunny


Dogbert
30. August 2013 um 15:27  |  192211

München ist Weltstadt?

Weltweit bekannt wurde München durch die Olymp. Spiele. Vorher war das nichts anderes als ein großes Dorf, oder heute eine „versnobte“ Großstadt mit Provinzcharakteristik.


linksdraussen
30. August 2013 um 15:28  |  192212

Und was verdient Mladen Petric? Ist der diesen Sommer schon gewechselt?


Joey Berlin
30. August 2013 um 15:29  |  192213

@Blauer Montag // 30. Aug 2013 um 15:04

„Jepp, aber ist PN überhaupt im Kader für die Fahrt nach WOB?“

Gute Frage, bin einfach mal davon ausgegangen 😉 , könnte mir sogar Maik F. im Kader vorstellen… Wenn eines sicher ist, JLu versteht es zu überraschen!


30. August 2013 um 15:29  |  192214

@links hinten: Holland. Gegen den VfL sollte zuerst die null stehen. (Andererseits könnte mit der Vorlage der Aufstieg des LV Schulz begonnen haben…)


IceT
30. August 2013 um 15:30  |  192215

Mal völlig off topic: Gestern war doch offizieller Dauerkartenverkaufsschluss.
Gibt es eine endgültige Zahl der Dauerkartenverkäufe?


fechibaby
30. August 2013 um 15:34  |  192216

„Der DFB hat sich für München und gegen Berlin entschieden: Die Heimat des FC Bayern soll der deutsche Spielort bei der Fußball-EM 2020 werden.“

Das hat der DFB doch nur gut gemeint.
Damit die Bayern heute wenigstens ein freudiges Ereignes haben.
Heute Abend verlieren sie nämlich wieder gegen ihren Albtraum FC Chelsea!!


Kamikater
30. August 2013 um 15:40  |  192217

Ich versuche jetzt gerade Tickets zu kriegen für Chelsea bei Schalke und Celtic bei Ajax. Mal gucken, ob es klappt. Da bahnt sich hoffentlich noch ein Highlight in diesem Jahr an…


Derby
30. August 2013 um 15:42  |  192218

@kami

Du musst sehen wer hinter Sport 1 steckt und wo er sitzt. Da macht man sich doch nicht klein°!

Und das er der Bayern Sender schlechthin ist, ist auch allgemein bekannt.

Weltstädte gibt es in Deutschland nur zwei – Hamburg – als schönste Stadt – und Bärlin – als spannenste.

München ist eine schöne, ordentliche Provinizhauptstadt, mit dem erfolgreichsten Fußballverein der Welt – in diesem Jahr. Mehr nüscht!


Derby
30. August 2013 um 15:43  |  192219

Sorry – ich sollte mal die Artikel lesen 🙁

War ja Seehofer – was soll der anderes sagen.

Ich geh dann mal 🙁


herthabscberlin1892
30. August 2013 um 15:45  |  192220

@IceT // 30. Aug 2013 um 15:30:

„Gibt es eine endgültige Zahl der Dauerkartenverkäufe?“

Die Frage hätte auch von mir sein können (mein Lieblingsthema) 😉

Auch ich bitte um Antwort der Wissenden.


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 15:47  |  192221

linksdraussen // 30. Aug 2013 um 15:28

Ob gewechselt, ist egal. Siehe Demichelis, der bereits zwei Mal gewechselt ist, aber noch kein Pflichtspiel für den ersten Klub absolvierte.

Soweit ich weiß, soll Petric aber vereinslos sein.


linksdraussen
30. August 2013 um 15:56  |  192222

@Exil-Schorfheider: Danke, so ein Kaliber wäre mir deutlich lieber als ein Schieber oder Sanogo und wer sonst noch so auf dem Markt zu sein scheint. Bin gespannt.


Kamikater
30. August 2013 um 15:57  |  192223

@Hertha-TV
Soeben ist folgende Mail eingetroffen:

„Sehr geehrter Herr Sowieso…

ab dieser neuen Saison können Sie alle Inhalte von HerthaTV kostenfrei auf der Onlineplattform YOUTUBE unter herthabsc.de/herthatv erreichen.
Da wir ab dem 1. Juli unseren Bezahl-Kanal nicht mehr anbieten, erhalten Sie nun anbei einen Gutscheincode für den Hertha-Online-Shop Ihres vorhandenen Guthabens in Höhe von XX,xx Euro.

Wir hoffen, dass Sie dort einen passenden Fanartikel finden und bitten, die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Wir freuen uns, Sie weiterhin als treuer Zuschauer für HerthaTV begeistern zu können.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und verbleiben
mit blau-weißen Grüßen, Ihr HerthaTV-Team.“


Dogbert
30. August 2013 um 16:01  |  192225

Mladen Petric wäre dann so ein Typ Voronin oder Giminez, die auch mit ihrer Erfahrung ein Spiel ordnen konnten.


Exil-Schorfheider
30. August 2013 um 16:05  |  192232

Kamikater // 30. Aug 2013 um 15:57

Blöd für @dan, der bestimmt schon den neuen Katalog hoch und runter gekauft hat… 😉


30. August 2013 um 19:50  |  192293

@ derby:
München ist eine schöne, ordentliche Provinizhauptstadt, mit dem erfolgreichsten Fußballverein der Welt – in diesem Jahr. Mehr nüscht!
Sorry, aber warum muss ich bei solchen Sätzen immer nur wie einst der Autodackel permanent den Kopp wackeln? Ich kann sowas schlecht unkommentiert lassen. Ich finde es ähnlich blöde, wie umgekehrt, wenn andere Berlin aks arm, laut und verdreckt beschreiben.
Beides für mich Ausdruck einer gewissen Piefigkeit.


fechibaby
30. August 2013 um 20:41  |  192309

@apollinaris // 30. Aug 2013 um 19:50

München ist die Landeshauptstadt vom Freistaat Bayern.
Wieso dürfen die überhaupt Deutschland vertreten?


Derby
31. August 2013 um 8:21  |  192425

@apolli

Du solltest zum Arzt gehen wenn ständig der Kopf wackelt. Kann was nicht in Ordnung sein.

Und blöde finden kannst du das – kein Problem.

Ich habe 10 Jahre dort gelebt und das ist halt mein Eindruck. Andere Menschen andere Eindrücke Apolli -und man muss auch nicht alles kommentieren – oder is did bei dir schon zur sucht geworden???

Anzeige