Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub/mey) – Hertha in Wolfsburg. Hier findet ihr wie immer den Live-Ticker zur Partie der Berliner im Niedersachsen. Darunter zum Nachlesen der unterhaltsame LiveBlog von @ub von seiner Fahrt in die VW-Stadt. Luhukay sagte zu seiner Aufstellung:

„Es ist ein Zeichen, dass wir auch als Aufsteiger auswärts offensiv spielen wollen.“

Kurz bevor die Teams aufs Feld laufen, wird von der Stadionregie Wolfsgeheul eingespielt. Ca. 5000 Hertha-Fans sind mit in die VW-Arena gereist, die nicht ganz ausverkauft ist. 24-25 Grad sind in Wolfsburg. Perfektes Fußballerwetter, sagen wir mal. So sieht @ub übrigens die Partie (Foto: ub)

Hertha

LIVE-TICKER

Abpfiff. 

90. +2 Minute  Doppelchance für Hertha: Ronny tankt sich im 16er durch und scheitert an Benaglio. Den Nachschuss von Ramos aus fünf Metern hält der Benaglio erneut. Naldo klärt. Das war die letzte Aktion der Partie.

90.+1 Minute Ein Freistoß von Ronny ist für Benaglio kein Problem.

90. Minute Es gibt 2 Minuten Nachspielzeit.

89. Minute Wagner hat nach seiner Einwechslung nicht einen einzigen guten Ball serviert bekommen. Das spricht für die starke Defensiv-Leistung der Wolfsburger im zweiten Durchgang.

87. Minute Wechsel bei Hertha: Baumjohann humple vom Platz, nachdem er sich in einem Zweikampf das Knie verdreht haben zu scheint. Kluge kommt.

86. Minute Glanzparade von Kraft gegen Vieirinha. Der Portugiese zieht aus 25 Metern ab, Kraft hält glänzend. Wolfsburg wechselt noch einmal: Der heute sehr gute Koo geht. Schäfer kommt.

83. Minute Die Luft scheint raus zu sein bei Hertha. Olic kommt noch einmal zum Schuss im 16er. Kraft pariert. Von Hertha kommt jetzt zu wenig, um das Spiel doch noch drehen zu können.

81. Minute Hecking rührt jetzt Beton an: Mittelfeldspieler Polak geht. Innenverteidiger Klose kommt.

79. Minute Riesenchance für Wolfsburg: Fast das 3:0 für den VfL. Rodriguez zirkelt einen Freistoß aus 25 Metern knapp am rechten Pfosten vorbei.

77. Minute Ronny versucht es mal und dribbelt in den Wolfsburger Strafraum. Aber dort wird der Brasilianer vorn gleich drei Wolfsburgern nach außen gedrängt und verliert den Ball. Irgendwie steht die Aktion sinnbildlich für die gesamte Partie der Herthaner: Bemühen ist da, aber heute zu wenig Durchschlagskraft.

75. Minute Schulz rettet im Strafraum und klärt eine scharfe Hereingabe von Olic.

74. Minute Wechsel bei Wolfsburg: Perisic geht runter. Medojevic kommt. Das verstehe ich mal als Zeichen von Dieter Hecking an sein Team, nun das 2:0 über die Zeit zu bringen, denn Medojevic ist eher ein defensiv-denkender Mittelfeldspieler, der sich sogleich auch um Ronny kümmert.

72. Minute Baumjohann steht heute irgendwie noch neben sich. Wieder verliert der Spielmacher einen Ball in der Vorwärtsbewegung der Berliner.

71. Minute Ronnys Freistoß geht in die Mauer.

70. Minute Noch 20 Minuten hat Hertha hier Zeit, aus dem 0:2 noch etwas Zählbares zu machen. Baumjohann holt einen Freistoß am 16er heraus. „Ronnnnnyyyyyy!“-Rufe ertönen.

68. Minute Wagner blutet und muss kurz vom Platz. Dass ihm das nicht gefällt, sagt er Schiri Hartmann auch. Die Platzwunde am linken Auge wird bei Wagner übrigens getackert.

66. Minute Wagner macht schön Alarm auf dem Feld. Ein Zuspiel von Ramos ist zu lang. Dennoch: Hertha will es noch einmal versuchen. Die Gefahr, am Ende mit 0:3 oder 0:4 vom Platz zu gehen, nimmt Luhukay in Kauf.

64. Minute Gelb für Wagner, der Vieririnha und allen Anwesenden auf dem Feld mit einem Foul zeigt, dass jetzt ein anderer Wind wehen soll. Ronny hat übrigens Baumjohanns Position auf der „Zehn“ übernommen. Ramos ist auf links ausgewichen, Wagner vorn in der Sturmspitze. Baumjohann ist auf rechts rüber gerückt.

63. Minute Doppelwechsel bei Hertha: Allagui und Ben-Hatira gehen runter. Wagner und Ronny kommen.

61. Minute Wie angekündigt: Ronny und Wagner machen sich für ihrer Einwechslungen bereit.

60. Minute Gelb für Langkamp. Baumjohann spielt einen schwachen Pass ins Zentrum, wo Vieirinha das Leder aufnimmt und auf und davon zu sprinten droht. Der 25-Jährige zieht das taktische Foul und sieht folgerichtig Gelb. Diego aber lamentiert mal wieder mit dem Unparteiischen. Was hätte er denn gegeben?

58. Minute Bei Hertha geht gerade zu wenig nach vorn. Immer wieder zwingen die Wolfsburger Angreifer die Berliner Abwehrspieler zu langen Bällen. Damit aber wissen die Herthaner gerade wenig anzufangen. Ich denke, Luhukay wird gleich einen Wechsel vornehmen.

56. Minute HERTHA MUSS AUFPASSEN Lustenberger kommt gerade noch rechtzeitig, um den völlig freistehenden Olic im 16er noch zu blocken. Gute Aktion des Schweizers.

55. Minute Da hat man mal gesehen, woran es beim sonst starken Thomas Kraft in der noch jungen Saison noch fehlt. Einen schnell Gegenangriff will Herthas Schlussmann mit einem Abschlag aus der Hand einleiten. Der Ball geht jedoch ins Seitenaus.

52. Minute Herthas Ersatzspieler machen sich warm.

51. Minute Schusschance für Hertha: Benaglio boxt eine Freistoßflanke vor die Füße von Langkamp, doch Herthas Innenverteidiger rutscht das Leder über den Schlappe.

50. Minute Riesenchance für Wolfsburg und mächtig Glück für Hertha. Koo setzt sich über links durch, lässt den herausstürmenden Kraft stehen und flankt in die Mitte, wo Diego hochsteigt aber knapp vorbeiköpft.

48. Minute Verhaltene Anfangsphase des zweiten Durchgangs von beiden Teams. Luhukay hat natürlich noch etwas Offensiv-Kraft auf der Bank. Ich werfe mal Ronny in den Ring.

46. Minute Anpfiff. Vorerst keine Wechsel auf beiden Seiten.

HALBZEITFAZIT

Luhukay streitet sich auf dem Weg in die Kabine mit Schiedsrichter Hartmann über dessen Elfmeterentscheidung kurz vor der Pause. Diese und der 0:2-Rückstand ist bitter, denn Hertha war hier keineswegs die schlechtere Mannschaft im ersten Durchgang. Nach einer anfänglichen Druckphase des VfL kam das Team von Jos Luhukay mit schnellen Kontern zu ein, zwei guten Gelegenheiten. Ramos hätte schon zum 1:0 einköpfen können. Dann hat Hertha zweimal Pech und Unvermögen zugleich: Erst wird Olic beim Schuss von Naldo völlig allein gelassen, dass er abstauben kann. Dann verspringt Brooks der Ball im Strafraum, sodass er gegen den heranstürmenden Diego nachsetzen muss. Dieser lässt sich fallen, obwohl es keinen echten Körperkontakt gegeben hat. Bitter, aber so ist das in der Bundesliga. Pennst du zweimal, kann es schnell 0:2 stehen. Bin gespannt, ob die Herthaner noch einmal zurückschlagen können.

Halbzeit

45. +2 Minute TOR FÜR WOLFSBURG Diego haut den Elfer oben links ins Eck. 2:0

45. Minute ELFMETER FÜR WOLFSBURG Brooks verliert im 16er den Ball an Diego, doch der Brasilianer lässt sich einfach fallen. Schiedsrichter Hartmann entscheidet auf Strafstoß. Eine Fehlentscheidung.

42. Minute TOR FÜR WOLFSBURG Gerade tadle ich ihn noch, da trifft Olic wenige Augenblicke später. Naldo will eigentlich aus 25 Metern aufs Tor schießen, der Ball rutscht ihm aber über den Schlappen. Olic steht im 16er goldrichtig und staubt zum 1:0 ab. Bitteres Gegentor für Hertha. Der Schuss von Naldo wäre wohl zu Eckfahne gegangen. Olic stand übrigens nicht im Abseits.

41. Minute Brooks macht das clever gegen den bis hierhin blassen Olic. Der 20-Jährige lässt sich vom Kroaten foul und kocht damit einen Angriff des VfL ab.

38. Minute Und als ob er sich an seinem Mannschaftskollegen ein Beispiel genommen hätte, langt auch Sami Allagui regelkonform gegen Perisic zu. Eben jene Härte braucht es bekanntlich in der Bundesliga.

36. Minute So, Diego weiß jetzt auch, wer Hajime Hosogai ist. Der Japaner geht gewohnt körperbetont in einen Zweikampf. Der Brasilianer liegt am Boden und schaut etwas fragend Richtung Schiri Hartmann.

33. Minute Riesenchance für Wolfsburg: Diego bekommt den Ball im Strafraum auf den starken linken Fuß und drischt das Leder flach, aber knapp rechts vorbei am Hertha-Tor. Gerade sah es so aus, als hätte Hertha langsam das Kommando übernommen. Da kommt auch der VfL zu seinen ersten guten Gelegenheiten.

32. Minute Erste richtig gute Chance für Wolfsburg. Brooks lässt Vieirinha auf rechts flanken, in der Mitte kommt Perisic zum Kopfball und verzieht.

29. Minute Riesenchance für Hertha: ÄBH setzt sich auf der linken Seite durch, flankt in den Wolfsburger Strafraum, wo Ramos hochsteigt, doch der Kopfball der Kolumbianers aus 8 Metern geht knapp über das Tor.

27. Minute Das Wolfsburger Publikum ist schon etwas mürrisch. Ein Fehlpass von Rodriguez wird gleich mal mit Unmut und kollektivem Stöhnen bedacht. Erstaunlich.

25. Minute Zwar haben die Wolfsburger deutlich mehr Ballbesitz, das gefährlichere Team aber ist Hertha. Zwei halbwegs gefährliche Torschüsse bisher.

23. Minute Heftiges Foul von Naldo an Baumjohann. Der Brasilianer sieht zurecht Gelb. Freistoß für Hertha aus 25 Metern. Der wird zunächst abgewehrt. Lustenbergers Nachschuss aus 20 Metern pariert Benaglio sicher.

20. Minute Lustenberger ist zurück auf dem Feld und sieht mit an, wie sein Nebenmann Hosogai geschickt einen Angriff von Koo abläuft. Gute Partie bisher vom Sechsen-Duo der Berliner.

19. Minute Zusammenprall zwischen Lustenberger und Perisic. Der Hertha-KApitän muss an der Seitenauslinie behandelt werden. Scheint aus dem Mund zu bluten.

18. Minute Schöner Spielzug der Herthaner. Auch wenn sich Änis Ben-Hatria am Ende den Ball zu weit an der linken Außenseite vorlegt und dieser ins Aus geht, kombinieren sich die Berliner lieber aus der Umklammerung des VfL als den Ball einfach lang und weit nach vorn zu hauen. Das gefällt mir.

16. Minute Wolfsburg übernimmt mehr und mehr die Initiative. Hertha lässt sich weit in die eigene Hälfte drücken. Bisher aber konnte der Ball zumeist vom eigenen Strafraum weggehalten werden. Besonders Hosogai und Lustenberger sind aufmerksam.

14. Minute Glück für Hertha. Olic verlängert eine Flanke mit dem Hinterkopf im Hertha-16er. Dort springt das Leder Hajime Hosogai an den Arm. Schiedsrichter Hartmann lässt weiterspielen.

10. Minute Wolfsburg hat hier in der Anfangsphase mehr Ballbesitz. Die Berliner verlegen sich zunächst auf die Defensive und versuchen dann, über die schnellen Außen vor das Wolfsburger Tor zu kommen. Schwierig für die Herthaner ist das extrem variable Offensivspiel der Wölfe. Perisic, Diego und Vieirinha tauschen permanent ihre Positionen. Ähnlich hat es Luhukays Team zuletzt auch gemacht.

7. Minute Ramos springt 30 Meter vor dem eigenen Tor der Ball an die Hand. Freistoß für Wolfsburg, das erledigt Rodriguez, doch das Leder fliegt weit drüber.

4. Minute Erstes Schüsschen der Wolfsburger. Vieirinha versucht es aus 25 Metern. Kein Problem für Hertha-Schlussmann Thomas Kraft.

2. Minute Keine zwei Minute sind gespielt, da hat Allagui die erste gute Gelegenheit für Hertha. Der Tunesier drischt den ball aus sieben Metern in Rückenlage über den VfL-Kasten. Das war schon mal knapp.

1. Minute Anstoß. Hertha in Gelb (Champions-League-Trikot). Der VfL in Weiß-Grün.

Stay tuned 😉

LIVEBlog

10.30 Uhr Guten Morgen in die Runde. Hertha hat sich bereits gestern auf den Weg nach Wolfsburg gemacht. Heute ist der eine oder andere aus unserer Runde auf dem Weg in die VW-Arena. Finde es toll, dass dieser Blog dazu führt, das regelmäßig Pingpong zwischen der digitalen und der analogen Welt gespielt wird. Einige von Euch haben sich zusammen getan, um mit dem Wagen nach Wolfsburg zu fahren. Und mit der Bitte um Veröffentlichung hat mich eben diese Foto von @gigan323 erreicht: Die Immerhertha-Motorradgang hat sich auf dem Parkplatz am Olympiastadion getroffen . . .

20130831_100423. . . mittlerweile befindet sie sich auf dem Weg nach WOB. Wünsche allen Reisenden eine sehr gute Fahrt.

10.45 Uhr Allen anderen sei gesagt: Die Müdigkeit aus den Knochen geschüttelt. Hertha BSC tritt beim VfL Wolfsburg an (15.30 Uhr). Die Boxen ein wenig aufgedreht. Zeit für Rock’n Roll.

JD McPherson – Fire Bug / 2012

11.30 Uhr Sitze im Immerhertha-Journalistenshuttle. Die beiden Kollegen haben den Seat Leon in der unserem Berufsstand eigenen Zurückhaltung getauft auf „den Wagen der Hertha-Legenden“.

11.35 Uhr Nicht schlecht die Idee des Kollegen zur oben abgebildeten Bike-Gang: Die Immerhertha-Angels.

12.15 Uhr irgendwo zwischen Brandenburg und Wollin: 230 km/h – ist das noch schnell fahren? Oder schon tief fliegen?

13.35 Uhr Soeben haben wir die Autobahn verlassen, weil sich auf Höhe Helmstedt der Verkehr staut. Wir dribbeln uns jetzt über die Dörfer nach Wolfsburg. Anbei noch ein paar Parkplatz-Impressionen (Foto: @agerbeck).

Parkplatz

13.45 Uhr In einer Stunde und 45 Minuten wird die Partie der Herthaner gegen die Wölfe angepfiffen. Ich habe das Gefühl, dass noch nicht alle ganz wach sind, und deshalb kredenzen wir euch hier noch ein paar Zahlen zur Einstimmung auf die Begegnung: Interessant zum Beispiel finde ich, dass Hertha seit dem Aufstieg 1997 gegen kein Team der Bundesliga häufiger gewonnen hat als gegen Wolfsburg – nämlich 13 Mal.

Zudem könnte Hertha heute eine schöne Bestmarke aus der Saison 1970/71 einstellen. Denn damals gelang den Berlinern, was ihnen danach nie wieder gelang: aus den ersten vier Partien mit drei Siegen hervorzugehen. Gelingt heute wieder ein Sieg, dann steht Hertha mit drei Siegen und einem Unentschieden aus den ersten vier Partien noch besser da als vor 43 Jahren. Damals wurden nämlich „nur“ drei Siege eingefahren bei einer Niederlage.

14.15 Uhr Unter der Woche hat Jos Luhukay den Kollegen vom Kurier erzählt, warum seine Mannschaft besonders darauf achtet, keine unnötigen Fouls zu begehen. Könnte heute besonders interessant sein, denn die Wolfsburger scheinen eine andere Philosophie zu verfolgen. Bereits drei Rote Karten in den ersten vier Partie haben sie gesammelt.

Vier Platzverweise nach vier Spielen für eine einzige Mannschaft gab es bisher nur ein einziges Mal: 1999, als Ulm am 4. Spieltag in Rostock vier mal die Rote Karte sah und der Ulmer Janusz Góra danach „Skandaaaaaal!“ in die Fernsehkamera brüllte. Für die Nostalgiker unter euch –>hier.

14.35 Uhr Die Aufstellungen beider Teams sind da. Hertha geht mit derselben Startelf in die Partie wie vor einer Woche gegen den HSV:

Hertha spielt wie folgt: Kraft – Pekarik, Langkamp, Brooks, Schulz – Lustenberger, Hosogai – Allagui, Baumjohann, Ben-Hatira – Ramos.

Wolfsburg stellt so auf: Benaglio – Träsch, Naldo, Knoche, Rodriguez – Koo, Polak – Vieirihina, Diego, Perisic – Olic.

14.55 Uhr Jos Luhukay hat sich also entschieden, die Startelf vom vergangenen Wochenende gegen den HSV nicht zu verändern. Dabei hatte der Niederländer unter der Woche noch das Innenverteidiger-Pärchen Langkamp/Lustenberger sich einüben lassen, und mancher Beobachter (auch wir) hatte geglaubt, dass Brooks seinen Stammplatz verlieren, Lustenberger in die Innenverteidigung rücken und Niemeyer auf der Sechs auflaufen würde. Pustekuchen.

Noch etwas mehr als eine halbe Stunde. Dann findet ihr von oben weg wie immer einen Liveticker, der sich gewaschen hat.

15 Uhr Ankunft der Immerhertha-Motorradgang von @gigan323. Jetzt kann nix mehr schiefgehen. Zusammenkunft eines Teils der Blog-Gemeinde vor der VW-Arena.

Hertha_Wolfsburg

15.15 Uhr Eben sagte HSV-Sportdirektor Oliver Kreuzer bei Sky über den Deal Lasogga/Skjelbred: „Im Prinzip sind wir uns mit dem Spieler und Hertha einig. Eine Kaufoption gibt es beidseitig nicht.“

Für alle Hintergründe zum Leihgeschäft sei hier gern noch einmal der Artikel aus eurer Morgenpost empfohlen.

15.20 Uhr Es passieren ja manches Mal lustige Sachen auf Auswärtsfahrten. Ich, gebürtiger Celler, werde in Wolfsburg mit dem Niedersachsen-Song von Heino begrüßt: „Wir sind Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen…“ –>hier geht’s zum Liedgut 😉

15.25 Uhr Letzte Randnotiz zur Partie, bevor es im Live-Ticker zur Begegnung von oben weg weitergeht. Schiedsrichter des Spiels ist Robert Hartmann aus Wangen. Und den mag Hertha ganz besonders: In sechs Partien unter Hartmann mussten die Berliner noch nie eine Niederlage hinnehmen (vier Siege, zwei Unentschieden).

P.S. Wer mir auf Twitter folgen mag, stelle dort im Lauf des Tages ein paar Fotos ein – unten auf den Button drücken.


256
Kommentare

jenseits
31. August 2013 um 10:35  |  192456

Ha Ho He!


Nemo
31. August 2013 um 10:38  |  192457

Moin! So, wir düsen jetzt auch los. Allen eine gute Fahrt!


31. August 2013 um 10:42  |  192459

Brongsche


31. August 2013 um 10:45  |  192460

„An error occured, please try again later.“
schreibt mir die Röhre. 🙁


Kamikater
31. August 2013 um 10:52  |  192461

@ub
Aha, kleiner Rocker, wa?

Dann kansst Du Ihr ja, wenn Ihr in Magdeburg PP-Pause macht, den Artikel von Lars W. reinpfeifen.
😉

http://www.welt.de/sport/article119549124/Die-Entscheidung-fuer-Muenchen-ist-kleingeistig.html


L.Horr
31. August 2013 um 11:09  |  192463

…danke Kami für den Link !

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hatte ohnehin schon durchblicken lassen, mit ihren Vertretern für München zu stimmen. Das Argument: Dort sei die Arena in Vereinsbesitz, anfallende Mieten etc. würden also in den Finanzkreislauf des Fußballs eingespeist. In Berlin ist das Stadion in Landesbesitz, das Geld würde also dem öffentlichen Haushalt anheimfallen.

… in den Finanzkreislauf des Fußballs ?

Bayern München kassiert die Stadionmiete und die anreisenden Fans geben ihr Geld in der Stadt aus.

Wenn München 3 Spiele bekommt , fließen 3 Stadionmieten in den Fußballkreislauf ?

Bin ich blockiert oder ist das tatsächlich ein Schwachsinnsargument ?

LG


Agerbeck
31. August 2013 um 11:14  |  192464

@A2
fest in blau-weisser hand…


Kamikater
31. August 2013 um 11:15  |  192465

@L.Horr
Das habe ich ja vorgestern schon geschrieben! Das ist die größte Unverschämtheit, passt aber in das Bild der Bundesrepublik. Da gehen seit Jahrzehnten die Gelder in die Kassen vom FC Mafia und keinen störts. Braucht mir keiner mehr zu kommen mit: „Ist doch so eine netter Verein!“

Das Gegenteil ist der Fall. Lug, Betrug und Steuerhinterziehung haben zum Aufstieg beigetragen, sonst gar nichts. Aller gedeckelt von der Politik und Verbänden, gehätschelt und gehypt von Medien bis zum Get-No.

Aber egal. Ist ja dafür der einzige Verein ohne Fans.

Anbei andere Neuigkeiten aus München. Die Löwen lassen nicht nur die Punkte, sondern auch den Trainer liegen:
http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga2/newspage_769830.html


Kamikater
31. August 2013 um 11:17  |  192466

@Agerbeck
Foto, Foto!….Beweise, ich will was sehen, Jungs!
🙂


Agerbeck
31. August 2013 um 11:35  |  192467

ick werd ma gucken, was ick mit meinem 3gs hilfssmartie hinkriege…


coconut
31. August 2013 um 11:36  |  192468

@ub

Zu immerthertha-?

Ganz logisch Lebensgefühl und genau darum wird immerhertha-immerbesser….noch Fragen? :mrgreen:

Ansonsten alles viel Spaß beim WOB und bringt 3 Punkte mit….


Lasse Ölström
31. August 2013 um 11:37  |  192469

Was lese ich da in der Morgenpost?

….
Skjelbred trifft Luhukay
Parallel treiben Hertha und der HSV den angedachte Tausch von Pierre-Michel Lasogga und Per Skjelbred voran. Der Norweger reiste gestern von Hamburg nach Berlin, traf sich mit Trainer Luhukay. Skjelbred, ein Mittelfeldspieler für die rechte Seite, sagte dem Berliner Kurier: „Es war ein gutes Gespräch. Der Wechsel macht Sinn, weil ich bei Hertha spielen kann. Diese Chance würde ich beim HSV in nächster Zeit wohl nicht bekommen.“ Er soll bis Juni 2014 ausgeliehen werden.

Lasogga wird am Samstag beim HSV erwartet
HSV-Sportdirektor Oliver Kreuzer erwartet Lasogga heute in der Hansestadt. Für Sonntag ist der Medizincheck vorgesehen. Hertha wird seinen Stürmer (ohne Kaufoption) bis Juni 2014 verleihen. Kreuzer sagte, dass nur noch Details zu klären seien. Alle Beteiligten gehen davon aus, dass der Tausch am Wochenende vollzogen wird.
© Berliner Morgenpost 2013 – Alle Rechte vorbehalten

Mitten in der Dorschsaison. 🙁
Soll ich jetzt etwa die Angeln beiseite legen, um die 742 km von Hanstholm bis zum Schenckendorffplatz zu fahren und Per Skjelbred persönlich bei HERTHA willkommen zu heißen? Wann ist denn Training in der kommenden Woche?


L.Horr
31. August 2013 um 11:38  |  192470

@ Kami ,

….die Entscheidung an sich war ja vorhersehbar , das ärgerliche ist für mich jedoch die verblödende Argumentation zu dieser Entscheidung.


Inari
31. August 2013 um 11:40  |  192471

Lasso einem direkten Abstiegskandidat-Konkurrenten zu geben, wäre ein riesiger Fehler. Dafür einen Spieler im Mittelfeld holen, der nicht überzeugen konnte bei einem der aktuell miesesten Bundesligavereine, obwohl wir im Mittelfeld ein Überangebot an Spielern haben, kann ich nicht nachvollziehen. Außerdem haben wir nur 3 richtige Stürmer, verletzt sich Ramos haben wir große Probleme ohne Lasso.


flötentoni
31. August 2013 um 11:44  |  192472

Regio von magdeburg nach vw fe st in blauweisser hand.
#fremdschäm


Blauer Montag
31. August 2013 um 11:47  |  192473

Wir haben vier richtige Stürmer @Inari:
Allagui, Ramos, Sahar, Wagner.

Wenn sich einer der 4 verletzen sollte, erwarte ich zunächst keine großen Probleme für HERTHA.


Kamikater
31. August 2013 um 11:48  |  192474

@Agerbeck
Gib Dir doch wenigstens einmal Mühe im Leben!

@LasseÖlström
Na klar. Hanstholm ist doch nur ne halbe Dorschlänge entfernt…


Lasse Ölström
31. August 2013 um 11:51  |  192475

Räusper @Kamikater
742 km = eine halbe Dorschlänge.
Da frag ich mich: How much is the fish?


Kamikater
31. August 2013 um 12:07  |  192476

Ja wattn? Da tuckern angeblich 10.000 immerherthaner nach WOB und keener schreibt ma watt….echt ma ey!

immerhertha-saftladen!


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 12:14  |  192477

@kami,

Iimmerhertha-Saftladen gefällt mir.
Ansonsten: siehe obrn


31. August 2013 um 12:16  |  192479

Ja wattn @kater?
Beim Motorradfahren sollte man beide Hände am Lenker haben. Jetzt kann grad keeener schreiben.

Höchstens die Herren im „Shuttle der Herhta Legenden“. Ich vermute im Shuttle Blogvadder Bremer und Michael Jahn. Und + + + + ACHTUNG + + + + TROMMELWIRBEL + + + + am Steuer A. Lorenz.


31. August 2013 um 12:19  |  192480

Die alte Vorschau Funktion war besser!!!

EDIT: “Shuttle der Hertha Legenden”.


Kamikater
31. August 2013 um 12:20  |  192481

Na, dann vertreiben BM, Lasse und ich uns die Zeit mit einem Live-Blick in die vietnamesische Super League. da stehts überraschend in der 62. Min. zwischen Ninh Bin – Hoang Anh Gia Lai ….0-1!


Dogbert
31. August 2013 um 12:21  |  192482

Ich denke, die Ausflügler sind mit ihren Gedanken jetzt auch woanders als die Daheimgebliebenen mit Streckeninformationen zu versorgen.


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 12:22  |  192483

@bm

zwei von drei sind richtig 😉


31. August 2013 um 12:22  |  192484

@Inari:

bin da komplett bei @BM.

Zusätzlich dazu würd ich bei der Bewertung von Skjelbred vorsichtig sein, die Hamburger Fans schwärmen regelrecht von ihm und bringen deutlich weniger Verständnis dafür auf, dass der Junge nicht spielt, als es bei uns und Lasogga der Fall ist. Da ich Fink und Babbel ungefähr auf eine Stufe stellen würde, würde es mich nicht wundern, wenn solides, spielintelligentes Personal irgendwo in den hintersten Ecken des Kaders vor sich hin vegitiert, ohne dass man diesem großartig Beachtung schenkt.


31. August 2013 um 12:26  |  192485

Quizfrage:
Welcher Trainer, der in der kommenden Woche im Berliner Olympiapark gastiert, kippelte bereits einmal mit einem Trainerstuhl in Vietnam?


31. August 2013 um 12:32  |  192486

@ubremer // 31. Aug 2013 um 12:22
Du und M. Jahn.
Aber wer fährt den Shuttle der Hertha-Legenden??? 😕 😕 😕

Und Links zu Youtube will ich bei euren Tempo gar nicht erst legen. Bei mir läuft grade Gun’s Roses ….


31. August 2013 um 12:32  |  192487

Den Titel verrate ich, wenn ihr heil angekommen seid.


31. August 2013 um 12:37  |  192488

@Elaine hat gerade getwittert immerhertha-angels gut angekommen


Kamikater
31. August 2013 um 12:38  |  192489

@BM
Falko Götz


Huhuquasten
31. August 2013 um 12:42  |  192490

@BM Quizfrage: war das nicht der neue, starke Mann aus Aue!?


Kamikater
31. August 2013 um 12:45  |  192491

Quizfrage:

Welcher ehemalige Herthaner bestellt zu seinem heutigen 41.Geburtstag die „Resteplatte Agamemnon?


Braunschweiger
31. August 2013 um 12:45  |  192492

Wieso seid ihr denn schon alle unterwegs? 😀
Ich sitz hier noch gemütlich im Bademanten und werde mich so kurz vor 2 auf den Weg machen 😉

Noch jemand in Block 28?


Timo
31. August 2013 um 12:50  |  192493

230 km/h in nem Seat Leon ?
Holla die Waldfee 😀

Das nennt man dann wohl rasende Journalisten 😉


Huhuquasten
31. August 2013 um 12:50  |  192494

Vietnam…Ex-Hertha Trainer… Was macht eigentlich Riegel-Rudi?


31. August 2013 um 12:52  |  192495

Die Frage um 12:26 war zu einfach.

Markus Babbel wird zwar 41 Jahre alt, aber doch nicht heute???


Mhaase
31. August 2013 um 12:56  |  192496

@ Kami

Das kann eigentlich nur der schöne Falko sein oder???


Mhaase
31. August 2013 um 12:58  |  192497

Ich blöd, die Frage war ja von BM und Kami hat’s schon beantwortet…


31. August 2013 um 12:58  |  192498

Nein mhaaase
Falko Götz ist Jahrgang 1962


Nemo
31. August 2013 um 13:02  |  192499

Hmmm, fetter Stau nach Helmstedt. Zum Glück rechtzeitig losgefahren…


Alexander
31. August 2013 um 13:07  |  192500

Union 0-2 nach 5 Min.


Kamikater
31. August 2013 um 13:34  |  192502

Leute, ich habe die Frage von BM mit Falko Götz beantwortet. Jetzt gehts um einen Ex-Spieler.

Einen Hinweis hab ich Euch doch schon gegeben in der Frage…


Alexander
31. August 2013 um 13:36  |  192503

Elfmeter für Union.


Alexander
31. August 2013 um 13:37  |  192504

Tor!
1:2


31. August 2013 um 13:38  |  192505

Die „Restplatte Agamemnon“ nennst du einen Hinweis…. 🙄 🙄 🙄


Kamikater
31. August 2013 um 13:39  |  192506

Ja


31. August 2013 um 13:41  |  192507

Ok „13.35 Uhr Soeben haben wir die Autobahn verlassen, weil sich auf Höhe Helmstedt der Verkehr staut. Wir dribbeln uns jetzt über die Dörfer nach Wolfsburg.“ Und wer sind die 3 Dribbler??? ….. auf der Tischkante ….. 😕


Kamikater
31. August 2013 um 13:41  |  192508

„Resteplatte Agamemnon“ bitte, so viel Zeit muss sein… 😆


31. August 2013 um 13:42  |  192509

@Kamikater // 31. Aug 2013 um 13:39


Kamikater
31. August 2013 um 13:45  |  192510

Mannmann, BM, nüscht is mit Dir los. Es schleift!


sodavand
31. August 2013 um 13:47  |  192511

@ Kamikater
Theofanis Gekas ???


Kamikater
31. August 2013 um 13:49  |  192512

Nee,…


31. August 2013 um 13:50  |  192513

Mein Telefonjoker geht nicht ran. 😡 😥 😥


31. August 2013 um 13:50  |  192514

Mich erinnert das mit Lasso irgendwie an Pante, ihn hätten wir auch nie gehen lassen sollen.
Ich glaube der Deal fällt uns noch auf die Füße. Sollte es anders kommen verneige ich mich vor den beiden und gebe zu keinerlei Fußballwissen zu haben ^^


31. August 2013 um 13:51  |  192515

Den Gekas hatte ich auch schon gescannt.
fussballdaten.de/suche/?gekas

Negativ


hurdiegerdie
31. August 2013 um 13:52  |  192516

Kostas Konstantinidis


Kamikater
31. August 2013 um 13:53  |  192517

Ja, @hurdie hats!


31. August 2013 um 13:53  |  192518

Pantelic ist Jahrgang 1978.

Welche Spieler waren denn Jahrgang 1972???


Kamikater
31. August 2013 um 13:56  |  192520

Im Interview bei Sky gerade: Noco Patschinski. Untertitelt mit „Weltpokalsiegerbesieger 2002“.
😆


Spiri
31. August 2013 um 13:58  |  192521

Ich möchte es nicht beschreien, aber es kann passieren, dass wir heute schon sehen, wieviel Herthas Sturm ohne einen Lasogga (für mich ein besserer Ginczek) in der Hinterhand wert ist.

Vielleicht gelangt man dann doch noch zur Einsicht (das wäre allemal besser, als später noch einen Brecher-Typ hinzukaufen zu müssen …). Die wahrlich größte Transfer-Eselei seit langem und mit der Ansicht stehe ich bei weitem nicht alleine. 😉

Heute benötigen wir also zwei Zauberer: Ronny von Anbeginn – und jemand, der eine zauberische Siegesformel aufzusagen weiß: HUNDERT Siege sind nie genug, EINE Niederlage wäre schon viel zu viel!

PS: Sollte Lasso über den montägigen Stichtag hinaus weiterhin zur Hertha gehören, werde ich schildern, wie es für jeden Spieler ein Leichtes ist, unter Luhu in die erste Elf zu rutschen 🙄

PPS: Und ich halte mein Wort stets ein!


hurdiegerdie
31. August 2013 um 13:59  |  192522

Es gibt aber noch weitere Ex-Herthaspieler, die heute Geburtstag haben.


Exil-Schorfheider
31. August 2013 um 14:00  |  192523

@kami

So easy… 😉

Kostas Konstandinis…


Exil-Schorfheider
31. August 2013 um 14:01  |  192524

Oh, zu spät aktualisiert… und dann noch falsch geschrieben… 🙁


Kamikater
31. August 2013 um 14:05  |  192525

@E-S
Noch nich wach? 🙂

@Doping im Fussball:
http://www.sport1.de/de/fussball/newspage_769965.html


Spiri
31. August 2013 um 14:05  |  192526

Ja, was ist „Immerhertha“?
Ein Ort, wo man sich wohlfühlen soll (der Laie genauso wie der Experte) – weniger aber ein Ort, wo man konstruktiv, auch einmal kontrovers über Fußball mit Hertha-Affinität diskutieren kann.
Und auch leider kein Hort der freien, uneingeschränkten Meinungsäußerung. Was schade ist … 😯


Kamikater
31. August 2013 um 14:09  |  192527

Im Spiel unserer Amas steht es nach 37 Minuten gegen Union II noch 0-0.


Exil-Schorfheider
31. August 2013 um 14:10  |  192528

@kami

Eher kaputt vom Sport… 😀


Kamikater
31. August 2013 um 14:12  |  192529

@E-S
Einarmiges Reißen in der 500ccm Kalsse, was?
😆


Kamikater
31. August 2013 um 14:12  |  192530

Klasse


Exil-Schorfheider
31. August 2013 um 14:13  |  192531

@kami

Nein, heute nicht. War schon so ein richtiges Fitnessstudio. 😉


Alexander
31. August 2013 um 14:14  |  192532

Hertha II – Union II : 0-1


Alexander
31. August 2013 um 14:17  |  192533

Union – St. Pauli: 2:2


cru
31. August 2013 um 14:20  |  192534

So, bin relativ spontan von Stuttgart nach Wolfsburg gefahren, is ja nich weit. Leider keine Gästeblockkarte mehr bekommen, sitze jetzt in Block 46, vielleicht sitzt ja jemand aus dem Blog in dem Block. Dann würde sich zum ersten Mal virtuelle und reale Welt hier für mich treffen. 🙂


cru
31. August 2013 um 14:21  |  192535

Ne Stunde vor Anpfiff habe ich nur Berliner gehört …


coconut
31. August 2013 um 14:32  |  192536

@cru // 31. Aug 2013 um 14:21
Wie, keine Eingeborenen im Stadion….?
Dann wird es ja doch nur ein Heimsieg… 😆

Viel Spaß euch allen in WOB


cru
31. August 2013 um 14:34  |  192537

🙂
Das Stadion ist ziemlich leer! Sie spielen aus dem Lautsprecher: Nur nach Hause!


hurdiegerdie
31. August 2013 um 14:35  |  192538

Warum biste denn nicht zum Treffpunkt gegangen @Cru? Habe leider vergessen welcher.


Exil-Schorfheider
31. August 2013 um 14:39  |  192539

@cru

Das machen die immer, wenn wir zu Gast sind. Finde ich klasse.

Treffpunkt war wohl die Soccer-World?!


cru
31. August 2013 um 14:40  |  192540

Ich habe mich echt spontan entschieden und nicht vorbereitet. Passt schon.


schnitzel
31. August 2013 um 14:43  |  192541

Sehr hübsche Aufstellung, wie von mir gewünscht 😉

Dann darf ich mir mal auf einen Punktgewinn hoffen. Ein kräftiges, optimistisches HaHoHe aus Wien!


31. August 2013 um 14:44  |  192542

Was ist denn heute in Liga 2 los?! Zwei mal ein 0:2 aufgeholt (3:2 Union, 4:2 Bochum)! Bemerkenswerter Spieltag…


Alexander
31. August 2013 um 14:44  |  192543

3;2 Union.
Nächstes Jahr Derby!


cru
31. August 2013 um 14:46  |  192544

Die Aufstellung ist schon mal mutig …


Alexander
31. August 2013 um 14:49  |  192545

Super Spiel von Union. Bis auf die ersten 5 Min. ein einziger Sturmlauf aufs Pauli-Tor.


Kamikater
31. August 2013 um 14:49  |  192546

Also gut. Die Aufstellung passt schon mal. Dann müssen wir nur noch unsere Chancen nutzen, die wir bekommen werden…


31. August 2013 um 14:53  |  192547

Mit der Aufstellung setzt Luhu ein Zeichen: „Wir sind stark genug! Wir reagieren nicht auf den Gegner.“
Mutig. Hoffe, das geht gut (befürchte das Gegenteil).


Fnord
31. August 2013 um 15:03  |  192548

Ich mag die Aufstellung. 🙂


flötentoni
31. August 2013 um 15:07  |  192549

Ick mag hertha….


31. August 2013 um 15:15  |  192550

Langkamp/Brooks gegen Olic. Lusti/Hosogai gegen Diego. Schulz gegen Vieirinha. Das sind aus meiner Sicht in der Defensive die entscheidenden Duelle. Und wie gut Baumjohann gegen Koo nach hinten arbeitet, der sonst schell mal zum verkappten zweiten Spielmacher werden kann. Ich bin gespannt!


xXx
31. August 2013 um 15:18  |  192551

Der HSV hat sich mit Hertha und auch mit Lasogga geeinigt, hat Kreuzer bei SKY gesagt. Es gibt keine Kaufoption, weder für Lasogga, noch für uns bei Skjelbred.


Inari
31. August 2013 um 15:19  |  192552

So bin wieder zurück und Sky bereit. Hat einer die Aufstellung für mich? Besten dank.


pathe
31. August 2013 um 15:20  |  192553

So, heute ist leider mal wieder leidige Streamsuche angesagt… Das brasilianische Fernsehen hat sich für H96-Mainz entschieden.
Die Aufstellung ist genau so, wie ich sie erwartet und erhofft hatte. Hoffentlich kommt Schulz mit Vieirinha klar.
Mit einem Remis wäre ich mehr als zufrieden!


NRWler
31. August 2013 um 15:23  |  192554

@Aufstellung:
Sehr gut! Genau wie ich es (und einige Andere mehr) gestern vorgeschlagen hatten. Brooks musste einfach Spielen um ihn Mental auch wieder aufzubauen.

Ansonsten… Kann losgehen, Sky läuft schon! Bin immer noch guter Ding. 2:1 für Blau-weiß!


31. August 2013 um 15:24  |  192555

@Inari: Kopf … äh Blick hoch! 😉


NRWler
31. August 2013 um 15:25  |  192556

@pathe: bei „wiziwig.tv“ findet man eig immer was.


hurdiegerdie
31. August 2013 um 15:28  |  192557

oder myp2p oder adthe


Inari
31. August 2013 um 15:30  |  192558

Hau habe die Aufstellung gesehen.


Inari
31. August 2013 um 15:31  |  192559

Ben hatira betet zu Allah


Inari
31. August 2013 um 15:32  |  192560

Allagui, versagt …


NRWler
31. August 2013 um 15:32  |  192561

Schade Allagui…


coconut
31. August 2013 um 15:33  |  192562

Geht ja ganz munter los….


ft
31. August 2013 um 15:34  |  192563

Also ick hör nur die Berliner.

Sind Wolfsburger im Stadion ?


Inari
31. August 2013 um 15:43  |  192564

Wir haben kaum den Ball….


NRWler
31. August 2013 um 15:46  |  192565

Wolfburg klar besser.. Auch wenn denn die Chancen fehlen. 80% Ballbesitz Wölfe…


Inari
31. August 2013 um 15:50  |  192566

Der Schiri pfeift ja nix für hertha. ,3x aufgestützt, griff an lustig Hals.

Bisher Note 6 Schiri, da er bei die wenigen richtigen Entscheidungen falsch lag aber eine Meldung vom Linienrichter erhielt.


NRWler
31. August 2013 um 15:52  |  192567

@Inari // 31. Aug 2013 um 15:50 :

Naja ein böswilliger Schirir hätte Elfmeter beim „Handspiel“ Hosogai gepfiffen… Am Schiri jedenfalls liegt´s nicht, dass Hertha nicht ins Spiel findet.


31. August 2013 um 15:52  |  192568

HSV zerlegt Braunschweig…..

Hoso ist der Hammer


Inari
31. August 2013 um 15:53  |  192569

Klar gelb, gute Entscheidung Schiri . Muss man mal sagen 🙂


coconut
31. August 2013 um 15:55  |  192570

Heute kann sich die defensive beweisen.
Aber das ist auch mal gut.
Das die Wölfe dominieren, war doch klar. Die müssen gewinnen. Chancen hatten sie aber bisher nicht wirklich….
Insgesamt ein wirklich flottes Spiel. Gefällt mir.


Inari
31. August 2013 um 15:59  |  192571

Der muss drin sein. Man.


Inari
31. August 2013 um 15:59  |  192572

2x hundertprozentige vergeigt , schaaaade.


NRWler
31. August 2013 um 15:59  |  192573

Schade Ramos! Mann mann mann…


Inari
31. August 2013 um 16:01  |  192574

Und wieder 2 Fouls gegen hertha, keine Fouls gepfiffen.


hurdiegerdie
31. August 2013 um 16:02  |  192575

Die springen den Herthanern jedesmal in den Rücken und nichts wird gepfiffen.


31. August 2013 um 16:02  |  192576

Also der Schiri is ne Pfeife….


Inari
31. August 2013 um 16:02  |  192577

Und wieder Bodycheck ungepepfiffen.


Inari
31. August 2013 um 16:05  |  192578

Und Einwurf falsch gepfiffen, ist das lächerlich. Genau einen Meter vor dem Linienrichter.


st1age
31. August 2013 um 16:07  |  192579

einige bissige zweikämpfe dabei heute…bisher unsere doppelsechs und baumi sehr stark


NRWler
31. August 2013 um 16:09  |  192580

@st1age: ja, baumjohann und Lustenberg wirlklich sau stark… Wer mir nicht gefällt ist Allagui! Zu viele unnötige Fehlpässe.


NRWler
31. August 2013 um 16:09  |  192581

Lustenberger natürlich…


st1age
31. August 2013 um 16:10  |  192582

kaum geschrieben schon isset passiert^^..aber so nehmen wir mindestens einen punkt mit nach hause


ft
31. August 2013 um 16:10  |  192583

Bin echt gespannt ob sich Wolfsburg an der Berliner Mauer abnutzen wird und diesen massiven Angriffsdruck nicht mehr aufrechthalten kann.
Im Moment ist echt wirklich alles offen ( was den Ausgang des Spieles betrifft) .


31. August 2013 um 16:12  |  192584

Schade


NRWler
31. August 2013 um 16:13  |  192585

aus dem Nichts! Mist!


Luschtii
31. August 2013 um 16:13  |  192586

1:0 für Golfsburg -.-


ft
31. August 2013 um 16:13  |  192587

Gut herausgespielt . Respekt.


Inari
31. August 2013 um 16:13  |  192588

Schwach verteidigt


coconut
31. August 2013 um 16:13  |  192589

Blödes Gegentor….


st1age
31. August 2013 um 16:14  |  192590

olic kopf war im abseits, aber das ist nicht wirklich zu sehen für den linienrichter…da kommt der naldo einmal durch :/ .. jetzt heißt es weiterzukämpfen und chancen zu erarbeiten


Inari
31. August 2013 um 16:14  |  192591

Mies von den Abwehrspielern. Keiner interessiert sich für den Nebenmann in der Situation.


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 16:14  |  192592

@ft,

das war ein völlig verrutschter Torschuss von Naldo


st1age
31. August 2013 um 16:15  |  192593

Olic´ Kopf war im minimal im Abseits, aber das ist nicht wirklich zu sehen für den Linienrichter…da kommt der Naldo einmal durch :/ .. jetzt heißt es weiterzukämpfen und Chancen zu erarbeiten


flss
31. August 2013 um 16:15  |  192594

Da kann man nicht viel machen..trotzdem ein ansehnliches Spiel für einen Aufsteiger! Weiter gehts Hertha!


Inari
31. August 2013 um 16:15  |  192595

Ne ubremer, oliv zeigt das mehrfach an und naldo schaut genau hoch.


st1age
31. August 2013 um 16:15  |  192596

sorry für den Doppelpost


31. August 2013 um 16:15  |  192597

@ubremer

von dem alle, ausser Olic, dachten, dass er ins Aus geht.


ft
31. August 2013 um 16:16  |  192598

shit Elfer für die anderen


NRWler
31. August 2013 um 16:16  |  192599

Ach nöööööö!


31. August 2013 um 16:16  |  192600

Passt zur Leistung vom Schiri


coconut
31. August 2013 um 16:16  |  192601

Och nö, jetzt bringen sie sich selber um das Spiel….


Inari
31. August 2013 um 16:17  |  192602

Langsam vergeigt die Abwehr das gesamte erarbeitete heute. Schwach schwach schwach.

Aber war ne Schwalbe, von Diego dem Drecksack.


Luschtii
31. August 2013 um 16:17  |  192603

Was ist da los? Jetzt das 2:0 -.-


ft
31. August 2013 um 16:17  |  192604

Datt holen wir auf.

Jetzt erst recht.


pathe
31. August 2013 um 16:18  |  192605

Nie und nimmer ein Elfer. Diego ist eine Drecksau!!!


Traumtänzer
31. August 2013 um 16:18  |  192606

Willkommen in der Bundesliga! 🙂


pathe
31. August 2013 um 16:18  |  192607

Jetzt muss aber Ronny kommen. Für Allagui.


Inari
31. August 2013 um 16:18  |  192608

Sag ja, lächerlicher Schiedsrichter. So eine plumpe Schwalbe von diesem Drecks Arschloch Diego.


st1age
31. August 2013 um 16:18  |  192609

Das war nie im Leben ein Elfmeter…Brooks dreht sich ja sogar noch weg…und der Wolfsburger hebt ab wie sonstwas…traurig, dass der Schiri darauf reinfällt


Jolly
31. August 2013 um 16:18  |  192610

Bin bei @ pathe


Kamikater
31. August 2013 um 16:18  |  192611

Der Schiri entscheidet das Spiel pro Wolfsburg! Wer das pfeift, ist bezahlt!


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 16:18  |  192612

Kinder,

Elfmeter? Oder Schwalbe?
In Realgeschwindigkeit schien es mir, als ob Diego schon vorher abgehoben hatte


Inari
31. August 2013 um 16:19  |  192613

Ubremer, Schwalbe


hurdiegerdie
31. August 2013 um 16:20  |  192614

M.e. war das erste Tor abseits und das zweite kein Elfer.

Aber schon gegen Nürnberg haben wir ab der 36/37. Minute das Spielen eingestellt.


Jolly
31. August 2013 um 16:20  |  192615

Alleine wie Diego schon kiekt, als er auf Boden fällt…..
Da steht wohl bei Familie Hartmann demnächst ein neuer Passt inder Einfahrt…
Unding, sowas zu pfeifen..


cru
31. August 2013 um 16:20  |  192616

Bitteres Ende der ersten Hallbzeit, ein bisschen träge geworden, aber das 0:2 nicht verdient.


coconut
31. August 2013 um 16:20  |  192617

Sehr glückliche Führung für den WOB.
Schwacher Schiri.
Das werden heute wohl keine Punkte mehr.
Hatte ich auch nicht unbedingt erwartet, aber doch erhofft.
Mal schauen, was es in der 2.Hz noch so gibt.


FoolDC
31. August 2013 um 16:20  |  192618

Obs ne Schwalbe war, hab ich nicht genau gesehen. Aber ein Elfmeter war das nicht.


Traumtänzer
31. August 2013 um 16:21  |  192619

Lirum-larum Löffelstiel. Wir hatten 2-3 gute Chancen. Davon muss eine sitzen. Klar, Wolfsburg 80% Ballbesitz, aber auch der beste Beweis dafür, dass Ballbesitz im Prinzip nicht wirklich „zählt“. Das 1:0 war ja eher so ein Glücksding. 2:0, na ja. Ich schließe mich den Beleidigungen dazu hier nicht an, aber der Elfer war wenigstens merkwürdig.


Kamikater
31. August 2013 um 16:21  |  192620

Jetzt muss man halt Ben-Hatira und Baumjohann rausnehmen und Wagner und Ronny bringen.


Jolly
31. August 2013 um 16:22  |  192621

Ick meinte Passat


flss
31. August 2013 um 16:22  |  192622

Für mich kein Elfmeter. Diego hebt ganz südamerikanisch schon vor dem richtigen Kontakt ab. Dankbar angenommenes Geschenk halt..


Inari
31. August 2013 um 16:22  |  192623

Unser Abwehrspieler bleibt stehen, Diego geht vorbei und lässt sich ohne Kontakt fallen. Miese Aktion eines Spielers, der das immer wieder macht. Und dann feiert er sich noch , der Penner.


NRWler
31. August 2013 um 16:22  |  192624

@ub: Sky sagt kein 11er… auf jeden Fall äußert zweifelhaft!!!!


FoolDC
31. August 2013 um 16:22  |  192625

Und das erste Tor war kein Abseits, aber ein Zufallsprodukt.


pathe
31. August 2013 um 16:22  |  192626

@FoolDC
Diego hebt schon ab, bevor Brooks in seine Nähe kommt. Also klare Schwalbe!


pathe
31. August 2013 um 16:23  |  192627

Das erste Tor war auch m. E. kein Abseits, sondern gleiche Höhe. Hier hat die Abwehr geschlafen! Da kann man sonst niemandem einen Vorwurf machen.


PreussischeProvinz
31. August 2013 um 16:23  |  192628

In den Wiederholungen sieht es aus als wenn Brooks Diego überhaupt nicht berührt hat. Klare Schwalbe


Inari
31. August 2013 um 16:24  |  192629

Sky traut sich nicht die Wiederholung zu zeigen , diese wixxer


31. August 2013 um 16:25  |  192630

Hertha muss mindestens eine von den beiden 100%ern machen.

Defensiv steht Hertha vor allem im Zentrum sehr stark.
Beim 0:1 sollte Langkamp hingehen.
Beim Elfer springt Diego schon, bevor Brooks da ist.

Generell zeigt sich der Schiedsrichter in vielen vielen Kleinigkeiten nciht objektiv und hat massivste Schwierigkeiten in der Zweikampfbewertung.

2 HZ: Ronny für ÄBH
und dann muss man gegen 12 Golfsburger nochmal alles probieren


HerthaBarca
31. August 2013 um 16:26  |  192631

Zweimal Pech!
Einmal nicht gewollt – einmal geschenkt! WOB mit dem 12. Mann!
Da waren einige merkwürdige Entscheidungen! Im Zweifel pro WOB!


Bolly
31. August 2013 um 16:27  |  192632

Was für ein Betrugselfmeter-um Gottes Willen, die zweite dicke krasse entscheidende, (da kurz vor der Pause) Auswärtsfehlentscheidung!

Das Ding ist gelaufen-Schade, Golfsburg aus einer Chance 2 Tore -das ist eine gute Ausbeute
Mann bin Ick sauer!


schnitzel
31. August 2013 um 16:28  |  192633

@ 1-0
Ben Hatira geht nicht in den Zweikampf mit Maldo, der dadurch freie Bahn bekommt. Da ist der mMn einzige Fehler passiert. Alles Weitere war eher Zufall.

@ 2-0
Brooks putzt nicht ordentlich aus, geht dann auch etwas naiv auf Diego zu, der die Einladung zur Schwalbe annimmt. Wie der noch arrogant grinst hinterher, wie stolz muss der auf seine Schwalbe sein? Das verdient sich fleißiges und energisches Abklopfen in Hz. 2 😉

Brooks ist aber ganz schön verunsichert heute. Kann jetzt verstehen, dass J-Lu auch die Variante mit Lusti/Langkamp in der IV und Niemeyer auf der 6 trainiert hat.


HerthaBarca
31. August 2013 um 16:28  |  192634

Kein Abwehrfehler! Der Ball war so niemals gewollt von Naldo!


Jolly
31. August 2013 um 16:28  |  192635

Wir machen‘ s heut wie die Förster – hoffentlich!
Aber der Schiri ist echt dünne..
Das 0:1 ist m. E. korrekt, war aber auch schwer zu verteidigen.


schnitzel
31. August 2013 um 16:28  |  192636

Eh, Naldo…


frankophot
31. August 2013 um 16:29  |  192637

diego cabrón !
langkamp penntb eim 1:0
brooks, hm, vielleicht zuviel hype hehabt die ersten Spiele
Allagui kann nicht schnell und genau ( 1.Liga !)
schulz supergut
eine hunderprozentige muss ramos immer vergeben, geht nicht anders
BJ und ÄBH.- keine Ahnung, abwarten.


Dogbert
31. August 2013 um 16:29  |  192638

Das erste Tor ist so ein Ding, was halt immer mal passiert. Vielleicht war man schon gedanklich in der Pause. War ja nun nicht so als ob die Hertha-Abwehr nichts zu tun gehabt hatte.

Die Elfmeterszene ist so eine Sache, wie der Schiedsrichter bzw. Linienrichter gesehen hat. Für mich sah das von hinten wie ein harmloser (oder versuchter) Halteversuch aus. Von der Seite wie eine Schwalbe bei kleinster Berührung.

Genau wegen solcher Sachen rufe ich schon seit Jahren nach Torraumrichtern, die sowas auch von vorne beurteilen können.


31. August 2013 um 16:29  |  192639

@HerthaBarca

Da man um die Schusstärke von Naldo weiss, kann man ankreidenn, dass ihn niemand am Schuss gehindert hat…..trotzdem war der natürlich nicht gewollt


Brwunschweiger
31. August 2013 um 16:31  |  192640

Leistung ok, bis auf die letzten 10 Minuten. 11er kann ich nix zu sagen, der linienrichter hat die Fahne allerdings nicht gehoben. Allerdings darf die Flanke vorm 11er so nicht reinkommen und brooks muss vorher klären.
Nun bitte ronny rein, allerdings wirds nun wohl sehr sehr schwer.


Kamikater
31. August 2013 um 16:31  |  192641

Das erste Tor kann man nicht verteidigen. Da trifft Naldo den Ball nicht richtig und Olic kommt durch Zufall ran. Der 2. Treffer ist vom Schiri geschenkt. Der hat sich vorher in der Autowelt noch die Farbe für sein Auto aussuchen dürfen…


31. August 2013 um 16:31  |  192642

Hmm echt schade weil eigentlich ein gutes Spiel. Aber wird wohl jetzt gelaufen sein.

Wie stolz man auf eine Schwalbe sein kann?!


Brwunschweiger
31. August 2013 um 16:32  |  192643

Keine Wechsel bei hertha


ft
31. August 2013 um 16:34  |  192644

Ach kommt. Wir drehen das jetzt.

Ein Punkt im Rucksack ist Pflicht


Kamikater
31. August 2013 um 16:34  |  192645

Wenigstens sagt der Skysprecher „schmeichelhaft“ wenn auch der Rest gelabere ist..


Etebaer
31. August 2013 um 16:34  |  192646

Lehrgeld…


FoolDC
31. August 2013 um 16:35  |  192647

Lustenberger ist sauer 😀


frankophot
31. August 2013 um 16:37  |  192648

bringt dem kraft dochmal fussballspielen bei – nur ein bisschen….


Kamikater
31. August 2013 um 16:39  |  192649

Benaglio total unsicher


31. August 2013 um 16:39  |  192650

Ganz ehrlich: das erste Ding kannst du nicht verteidigen. Wenn der Olic richtig steht ist das Ding drin, und da kannst du auch nichts machen. Jeder Versuch von Langkamp das Ding zu entschärfen würde die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass es danach in unserem Karton rappelt.

Zum zweiten Ding, naja was will man da sagen. Bock von Brooks, passiert. Dass Diego das Ding dankend annimmt ist halt seiner Schlitzohrigkeit geschuldet. Was ich allerdings nicht verstehen kann ist dieses ekelige Grinsen im Nachhinein. Hätt ich das als Spieler gesehen würde der keine 90 Minuten durchspielen können.


Dogbert
31. August 2013 um 16:40  |  192651

Ich glaube auch nicht mehr an eine Wende. Dafür sind die Wolfsburger jetzt zu sehr im Spiel.


Inari
31. August 2013 um 16:42  |  192652

Nächste schwalbe von Diego.


cameo
31. August 2013 um 16:42  |  192653

Raffa Tor in MG


Inari
31. August 2013 um 16:43  |  192654

Man kraft, diese Abstöße.


frankophot
31. August 2013 um 16:43  |  192655

er kann es nicht, manman…


st1age
31. August 2013 um 16:45  |  192656

ganz ganz stark unser 28!


Inari
31. August 2013 um 16:46  |  192657

Chancenlos seit 30 minuten


31. August 2013 um 16:48  |  192658

Hat Diego gerade gelb gefordert?


31. August 2013 um 16:48  |  192659

@Bertram
Ich denke eher Rot wegen Notbremse


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 16:48  |  192660

Wagner und Ronny werden gleich eingewechselt


frankophot
31. August 2013 um 16:51  |  192661

ebert-gedächtnis-ecke 🙂


Inari
31. August 2013 um 16:52  |  192662

Wolfsburg hätte auch ohne den Schwalben Elfer schon 2-3 Tore machen müssen


Inari
31. August 2013 um 16:53  |  192663

Wagner meckert und gelb, Idiot bei dem klaren Foul.


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 16:53  |  192664

28.625 Zuschauer


coconut
31. August 2013 um 16:53  |  192665

Wagner nach gefühlten 10 sek. schon mit Gelb….


Kamikater
31. August 2013 um 16:54  |  192666

Mannmann, der Schiri ist die Krönung. Dass solche Leute diesen Beruf ausüben dürfen, ist ein Witz!


Inari
31. August 2013 um 16:55  |  192667

Klares foulest 16er wieder nicht gepfiffen.


Kamikater
31. August 2013 um 16:55  |  192668

Klares Foul an Ronny, das 2. Mal nicht geahndet!


Inari
31. August 2013 um 16:56  |  192669

Man diese Pässe.


Kamikater
31. August 2013 um 16:57  |  192670

@Inari
Das Foul an Ronny war vorher. Das war zudem niemals Gelb!


Inari
31. August 2013 um 16:58  |  192671

Hm? Ich hab nie gesagt im 16er und von gelb nix gesagt, außer du meinst Wagner. Der hat zu recht wegen meckern gelb bekommen nachdem er klar gefoult hatte.


st1age
31. August 2013 um 16:59  |  192672

jetzt ronny…bitteeeee!


Inari
31. August 2013 um 16:59  |  192673

Achso Sorry, iPad. Nicht foulest sondern Foul AM 16er. Da hat apple mal wieder eingegriffen -.-


Inari
31. August 2013 um 17:07  |  192674

Vorne foulen die hertha am 16er und nix, hinten angeschossen aus 20cm und Freistoß. Was ein assiger schiedsrichter


ubremer
ubremer
31. August 2013 um 17:09  |  192675

@dieThreeStars

sparen wir uns heute mal


Jolly
31. August 2013 um 17:10  |  192676

Ick würd mal sagen, das ist die erste „Grotte“ der Saison.


Kamikater
31. August 2013 um 17:10  |  192677

Ich muss den Fernseher ausmachen. Ohne Schiri, hat Wolfsburg keine Chance!


Kamikater
31. August 2013 um 17:11  |  192678

Hertha spielt klasse und wird vom Schiri verarscht, nach Strich und Faden!


coconut
31. August 2013 um 17:11  |  192679

Das wird nichts mehr….


hurdiegerdie
31. August 2013 um 17:11  |  192680

Was pfeift er denn da gegen Lustenberger?


frankophot
31. August 2013 um 17:12  |  192681

Det Ding is durch… Schneid abjekooft.
Typische Hecking Mannschaft Leider muss man mit denen rechnen, dazu noch mit Allofs und viel Kohle dahinter…Hertha zahlt Lehrgeld…


hurdiegerdie
31. August 2013 um 17:13  |  192682

Schon aus Protest:
Meine 3 Stars sind Langkamp, Lusti und der Schiri


Jolly
31. August 2013 um 17:14  |  192683

Mist, Baumi kaputt!


Kamikater
31. August 2013 um 17:15  |  192684

Genau @hurdie, der Schiri!


Jolly
31. August 2013 um 17:15  |  192685

@ hurdie

Haha, der Schiri, der Witz war jut!


NRWler
31. August 2013 um 17:16  |  192686

Tja mindestens eine glasklare Fehlentscheidung entscheidet das Spiel zu ungunsten von Hertha! Aber die 2. HZ war auch wirklich nich doll… Gut, was soll´s nächste Woche is wieder nen Spiel.


hurdiegerdie
31. August 2013 um 17:17  |  192687

Ronny ist eine Katastophe. Wie konnten wir den bloss nicht gehen lassen.


Kamikater
31. August 2013 um 17:17  |  192688

Augsburg führt in Nürnberg. F****!


Jolly
31. August 2013 um 17:21  |  192689

Es sollte heute einfach nicht sein…


Inari
31. August 2013 um 17:21  |  192690

4x auf der Linie gerettet. Man das wär fürs Torverhältnis wichtig gewesen. Diese miese chancenverwertung.


ft
31. August 2013 um 17:22  |  192691

Alter Schwede.
Das war n Abschlußkampf.
Schade ;
das der Ball nicht mehr reinging.


wotsefack
31. August 2013 um 17:22  |  192692

Schiebung!


Kamikater
31. August 2013 um 17:22  |  192693

Katastrophaler Schiedsrichter! Alles andere ist nur Suppengelaber!


FoolDC
31. August 2013 um 17:24  |  192694

Mein Fazit: Der Sieg für Wolfsburg geht in Ordnung, fällt aber ein Tor zu hoch aus. Hertha hat gut gegengehalten, das hat aber heute nicht gereicht (so Dinger wie kurz vor Schluss musste halt machen in der Bundesliga). So ein Spiel wie heute kann auch 0:0 ausgehen (wenn der Schiri nicht was dagegen hat), aber irgendwann musste die erste Saison-Niederlage ja kommen. Besser wir verlieren etwas unglücklich gegen einen starken Gegner, als das wir uns auswärts abschlachten lassen.


st1age
31. August 2013 um 17:24  |  192695

Hertha war heute nicht wirklich schlecht, jedoch muss man anerkennen, dass Wolfsburg heute auch verdammt stark in der Defensive war und sich mehr Chancen als wir erarbeitet hat..Die Elferentscheidung war IMHO absolut falsch. Vermutlich hätten wa aber eh heute nicht mehr getroffen, wenn man die letzte Situation vorm Abpfiff betrachtet. Aber mit der Einstellung habe ich keine Angst vor dem Abstieg.. Meine 3-Stars: Lusti, Hosogai und Langkamp


Inari
31. August 2013 um 17:26  |  192696

War schon verdienter Sieg für Wolfsburg, klar besser. Das wie ist dann schade.

Mit der Einstellung bin ich total zu Frieden. Chancenauswertung wie in den Leuten Spielen zu schwach. Spielerisch aber gut.

Spielen wir so gegen Stuttgart, gewinnen wird. Sofern der Schiri nicht wieder so einseitig parteiisch und unverständlich schlecht pfeift, wie heute.


31. August 2013 um 17:26  |  192697

Wir haben auswärts gegen eine Truppe verloren, dessen Kader-Marktwert etwa 3 mal so hoch ist wie der von Hertha.

Die Wolfsburger hatten das Glück heute auf ihrer Seite (Glückliches 1:0, Fehlentscheidung zum 2:0, die beiden glasklaren Chancen zum 0:1). Als Wolfsburg dann 2:0 geführt hat war die Sache gelaufen, weil wir letztendlich nicht die Qualität haben gegen eine solche Truppe ausreichend Torchancen zu kreieren.

Letztendlich bin ich zufrieden mit dem, was ich heute von Hertha gesehen habe, weil wir in Halbzeit 1 absolut ebenbürtig waren. Mit ein bisschen mehr Glück hätten wir heute auch punkten können.

Bin mir sicher, dass auch wieder bessere Tage kommen. Mund abwischen und weitermachen.


cameo
31. August 2013 um 17:27  |  192698

So, dann haben wir das jetzt auch.
Einen Gegner kann man besiegen;
einen Schiedsrichter nie.


Etebaer
31. August 2013 um 17:29  |  192699

Vielleicht hat man erkannt, das Fans Heimsiege wollen?

Bayernjäger Hamburg wird den Vertrag mit dem meisterhaft auftretenden Fink um 5 Jahre verlängern den nun unnötigen Lasso-Deal absagen… 😉

Lehrgeld und so…

Schönes WE.


HerthaHirn
31. August 2013 um 17:31  |  192700

Auf dem Weg zur A2 und Zeit für meine Fazit :
Dinge die ich nicht mehr sehen möchte :

Hartmann
Allagui und Ben-Hatira
Baumjohann
Kraft


Herthaner!!!
31. August 2013 um 17:34  |  192701

@Herthahirn: Ahhhhh ja!

Zum Spiel: Wolfsburg leider, aufgrund der 2. HZ, verdient gewonnen da uns vorne einfach die Durchschlagskraft gefehlt hat.

Die ersten 40 min machen aber weiterhin Mut


Dogbert
31. August 2013 um 17:35  |  192702

Die beiden Treffer kurz vor der Pause waren unglücklich. Die Szene vorm Elfmeter muß ich mir näher ansehen.

In der zweiten Halbzeit hatte Hertha BSC aber auch nichts entgegenzusetzen. Nach vorne sowieso nichts und hinten tapfer verteidigt, wobei sich hier dennoch große Lücken für die Wolfsburger auftaten. Statt ein vernünftiges Aufbauspiel zu versuchen, wurden die Bälle von den Herthanern nur hoch und weit nach vorne geschlagen.

Alles im allen eine hinnehmbare Auswärtsniederlage gegen Wolfburger, die über eine ausgezeichnete Raumaufteilung verfügten.


chriswilmersdorf
31. August 2013 um 17:46  |  192703

Aus meiner Sicht hat sich Wolfsburg den Sieg erst in der 2. Halbzeit verdient, wer weiß wie es ohne den Elfmeter gekommen wäre. Beste Spieler Kraft (trotz fußballerischer Mängel), Lustenberger und Ramos, der sich vorne aufrieb, an denen wenigen Chancen beteiligt war und nach hinten mehr arbeitet als letzte Saison.

Kraft 3
Pekarik 3
Langkamp 3
Brooks 5 (nach dem zweifelhaftem Elfer extrem verunsichert, nur noch Rückpässe zu Kraft)
Schulz 4
Lustenberger 2
Hosokai 3
Allagui 4
Baumjohann 3
Ben-Hatira 4
Ramos 2

Ronny nach seiner Einwechslung diesmal zu passiv.


31. August 2013 um 17:46  |  192704

Da haben die Wolfsburger den Herthanern ne ordentliche Denksportaufgabe in die Länderspielpause mitgegeben. Aber ein „guter“ Zeitpunkt für die erste Niederlage: Bewahrt die Mannschaft vorm Abheben und motiviert sie zu weiterer harter Arbeit.
Im Nachhinein (!) war die Hereinnahme von Brooks vielleicht nicht so ideal. Vermite, dass Lusti in der IV etwas geschickter gewes wäre, im Duell mit dem Schwalbenkönig. Andererseits hat Luhu so demonstriert, dass er Brooks nach wie vor vertraut. Das ist wichtig (nicht nur) für junge Spieler.
Mund abputzen, Kopf hoch, weitermachen. Spiel gegen den VfB mit neuem Coach wird ne schwere Nummer…


xXx
31. August 2013 um 17:48  |  192705

Schade, dann doch die erste Niederlage. In der 1. Halbzeit haben wir gut mitgehalten bis zum erschummelten 0:2 von Diego. Nach der Pause gelang dann der Anschlusstreffer nicht, so war dann natürlich iwann die Luft raus.

Wie gesagt, schade. Aber auch kein Beinruch, nach 4 Spieltagen sind 7 Punkte als Aufsteiger immernoch gut.

Und man muss der Mannschaft zu Gute halten, dass es beim 0:2 gegen eine gute Wolfsburger Mannschaft geblieben ist, andere Mannschaften hätten sich dann wohl abschießen lassen.

Auf die Leistung kann man auf alle Fälle aufbauen, besonders auf die der 1. Hälfte.


NRWler
31. August 2013 um 17:51  |  192706

Ich schließ mich mal den Vorschreibern an… Ein verdienter Sieg für VfL Wolfsburg. Auch wenn die Elfmeterentscheidung eine krasse Fehlentscheidung war. Dennoch war heute einfach kein Sieg drinne… Hertha hätte wohl noch Stunden spielen können, getroffen hätten sie trotzdem nicht.

Meine ***: Lustenberger, Baumjohann, Langkamp

Aber auch deren „Leistungen“ haben doch stark in der 2. HZ abgenommen. Wer mir leider gar nicht gefallen hat, war Allagui. Einfach zu viele unnötige Fehlpässe und eigenwillige Laufwege…


Bolly
31. August 2013 um 18:00  |  192707

Für mich ein klares Unentschieden Spiel, was durch ein glückliches 1-0 in die Schieflage kommt.

Bin mir sicher, bleibt es bei dem 1-0 geht das hier 1-1 aus.
Auf Grund der krassen Fehlentscheidung sehe ich das, wie @Kami 😆 Alles andere ist zweitrangig!
Das dann die Werkself im Rücken mit dem 2-0 ein ganz anderes Spiel auf zieht ist ja nur selbstverständlich!


westend
31. August 2013 um 18:02  |  192708

@ub

Dein Foto ist Beweis genug: Wolfsburg hat mit (mindestens) 36 Feldspielern gespielt.

Schiri, Du Pfeife!


cameo
31. August 2013 um 18:04  |  192709

Wolfsburg konnte mit dem äußerst zweifelhaften Elfmeter und der 2:0 Führung im Rücken ab 2. Halbzeit leicht die Regie übernehmen. Da habe ich bei Hertha das Selbstvertrauen vermisst, auf den Anschlusstreffer zu drängen. Stattdessen wurde gespielt, als stände es Unentschieden und man wäre mit einem Punkt zufrieden. Kann man eigentlich „Chancenverwertung“ trainieren? Der übereifrige Wagner wird noch mehr Gelbkarten einsammeln, wenn er sich nicht beherrscht. Dann muss statt seiner halt Lasogga eingewechselt werden. Ja, ich weiß…


Dogbert
31. August 2013 um 18:12  |  192714

Die Feldüberlegenheit der Wolfsburger war schon in der ersten Halbzeit zu sehen. Nach ca. 30 Min. schalteten sie einen Gang höher. Natürlich läßt es sich mit einem 2:0 im Rücken leichter spielen, aber das war nicht der entscheidende Punkt. Entscheidend war, daß Hertha BSC nach der Pause nicht so konzentriert weiterspielte wie in der ersten Halbzeit.


Thomsone
31. August 2013 um 18:13  |  192716

Also dieser Sky Zusammenfassungstyp ist eine Unglaublichkeit. Blind und blöd. Das erste Tor ist klar Abseits, Schulter und Kopf von Olic sind klar vorn und das zweite Tor eine klare Schwalbe, aber Diego war schon immer einer der unfairsten Spieler der Liga, nix neues also. Im Enddefekt gibt er es beim Interview sogar grinsender Weise zu. Tja was lief falsch, ich denke die Chancenverwertung ist es, wir müssen eine der ersten beiden Chancen machen. Da zeigt sich dann das wir Aufsteiger sind. Gefallen haben mir Langkamp und Lusti, fußballerisch verbessern muss sich Kraft, Abschläge in das Seitenaus gehen gar nicht. Die rechte Seite mit Allagui gefiel mir heute auch nicht, Skjelbred ist vielleicht die genau richtige Alternative. Gut das erste Spiel verloren, was solls. Mund abputzen und weiter machen.


coconut
31. August 2013 um 18:14  |  192717

Heute war leider die erste Halbzeit die bessere…
Nun, da ist sie also. Die erste Niederlage.
Musste ja eh mal kommen und das wir mit dem WOB personell nicht auf Augenhöhe sind, war auch schon vorher klar. Diese Zeiten sind halt vorbei.
Dennoch bin ich, nach der von mir erwarteten Niederlager, nicht enttäuscht. Die Mannschaft hat in der 1.Hz gut gespielt und die Abwehr hatte das erste mal über längere Zeit einem höherem Druck stand zu halten. Das jungen Spielern, wie Brooks, dann auch mal ein Fehler unterläuft, ist doch völlig klar. Brooks wird sich aber weiter steigern und dazu lernen.

Gegen den VfB wird es ein anderes Spiel. Die sind hinten bei weitem nicht so stabil wie der WOB. Da sollten eher 3 Punkte drin sein.


kczyk
31. August 2013 um 20:58  |  192746

noch ist das saisonziel der alten dame icht in gefahr.


Kamikater
1. September 2013 um 1:32  |  192799

Danke @bolly
Ich wünschte, ich müsste Dir ein Bier ausgeben, damit Du mit Deinem Auswärtssieg Recht gehabt hättest… 😆


elaine
2. September 2013 um 14:26  |  193509

Bitte. neueE-Mailadresse frei schalten 🙂 Danke!

Anzeige