Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Es war eine überschaubare Trainingsgruppe, die da ihre Runden drehte. Trainer Jos Luhukay schaute sich die Laufeinheit an, die die verbliebenen 16 Profis von Hertha BSC am Samstagmorgen auf dem Schenckendorff-Platz absolvierten.

Es fehlten die Länderspiel-Fahrer  Sami Allagui, Änis Ben-Hatira (Tunesien), John Brooks (USA), Peter Pekarik (Slowakei) sowie Nico  Schulz (deutsche U21).

Verletzt: Alexander Baumjohann, Sascha Burchert, Hany Mukhtar, Marcel Ndjeng und Sebastian Langkamp. Wegen einer Prellung im Sprunggelenk, ein Mitbringsel aus dem Test gegen Erzgebirge Aue (1:3), war erneut Per Kluge nicht dabei. Er soll aber am Montag wieder Training einsteigen.

Die gute Nachricht: Johannes van den Bergh hat seine Muskelverletzung auskuriert. Er war am Samstag ebenso dabei wie am Freitag.

Van den Bergh greift wieder an

Meine Meinung: In seiner Abwesenheit hat Trainer Jos Luhukay auf der linken Seite Fabian Holland und Schulz eingesetzt. Bei den vielen Baustellen, die Hertha mit dem Blick auf die Bundesliga-Partie am Freitag gegen den VfB Stuttgart hat, wäre ein gesunder, fitter van den Bergh auf der linken Außenverteidiger-Position eine Entlastung.

Schwieriger sind die zwei (oder drei)  anderen Positionen zu besetzen:

1) Wer spielt Innenverteidiger (anstelle von Langkamp)? Maik Franz? Oder Fabian Lustenberger?

2) Was passiert auf der Doppelsechs? Falls Lustenberger in die Innenverteidigung zurückrutscht, wer bestückt das defensive Mittelfeld bei Hertha: Zur Auswahl stehen Hajime Hosogai, Peer Kluge und Peter Niemeyer.

3) Was passiert auf der Zehn, der Position, die Baumjohann so eindrucksvoll in den ersten Saisonspielen ausgedrückt hat? Ronny? Oder trotz der Kürze der Zeit Tolga Cigerci, den Hertha erst am Montag vom VfL Wolfsburg ausgeliehen hat?

Alles wichtige Fragen. Trainer  Luhukay wird sie am trainingsfreien Sonntag hin- und herschieben. Nur weiß Luhukay, egal welche Antworten er im Moment findet – im Moment sind sie müssig.

„Ich muss warten, wer wann von den Nationalmannschaften zurückkommt. Kommen Änis Ben-Hatira und Sami Allagui am Sonntag gesund aus Tunesien zurück?  Was ist mit John Brooks? Spielen Peter Pekarik und Nico Schulz am Dienstag über 90 Minuten?“

Und der kommende Gegner? Beim VfB Stuttgart arbeitet Neu-Trainer Thomas Schneider mit einer  Mini-Gruppe von derzeit zwölf Profis. Auch er scheint nur bedingt begeistert zu sein, von der Situation und der Kürze der Vorbereitungszeit. Der Bericht vom VfB – hier.

Baumjohann wird Mittwoch operiert

P.S. Alexander Baumjohann wird am Mittwoch in Augsburg in der Hessingpark-Clinic am Knie operiert. Der Mittelfeldspieler muss mit einer Zwangspause von sechs Monaten rechnen.

P.S.2 Allagui und Ben-Hatira spielen heute, Samstag,  mit Tunesien gegen Kapverde (20.45 Uhr/irgendwo im Stream)

P.S.3 Sonntag: frei. Montag: 15.30 Uhr Training

P.S.4 Mittlerweile wurde  jener Trainer,  in der Hauptstadt bekannt als „der Mann, der Berlin das Derby geschenkt hat“,  auch offiziell als neuer Übungsleiter bei Zweitligist 1860 München bestätigt  – Friedhelm Funkel.

1860 München wird mit Trainer Friedhelm Funkel . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...


94
Kommentare

todde
7. September 2013 um 17:37  |  194874

icke?


Freddie1
7. September 2013 um 17:37  |  194875

Gold?


Freddie1
7. September 2013 um 17:38  |  194876

Gratuliere!


todde
7. September 2013 um 17:38  |  194877

🙂


sunny1703
7. September 2013 um 17:48  |  194878

Bronze


todde
7. September 2013 um 17:49  |  194879

danke 😉

1 brooks und niemeyer
weil lusti für jos im mittelfeld wertvoller ist als peter.dieser wiederum ist besser als franz, von janker ganz zu schweigen.
2 hatschi und lusti
ist das beste, was wir auf der doppel sechs haben.
3 ronny
würde durch nicht berücksichtigung moralisch schwer angeschlagen sein.jos wird ihm erst mal den vorzug geben.

3 ronny


adailton
7. September 2013 um 17:50  |  194880

1) Lustenberger.

2) Hosogai

3) Umstellung von 4-2-X auf 4-3-X mit Hosogai als 6er und Kluge und Ronny als 8er. Alternativ 4-1-4-1 mit den gleichen Spielern.


Blauer Montag
7. September 2013 um 17:52  |  194881

Hertha brach den Bann
„Mit dem lange vermissten Gefühl eines Heimsieges ihrer Mannschaft konnten die Hertha-Fans das Olympiastadion am späten Freitagabend verlassen. Der 0:0-Pausenstand war für die Gastgeber eher schmeichelhaft, doch nach dem Wechsel wachten die Berliner auf und taten mehr als Stuttgart für den Erfolg, den Raffael per Kopf realisierte.

Mehr als 52.000 Besucher versammelten sich im Olympiastadion, um bei recht hohen Temperaturen von 30°C mitzuerleben, ob Hertha endlich die schwarze Heimspielserie von 17 Bundesligabegegnungen ohne Sieg beendet. Coach Markus Babbel hatte seine Akteure aufgefordert, mehr Initiative zu ergreifen und schneller den Torabschluss zu suchen….. “

Die Spielstatistik Hertha BSC – VfB Stuttgart
Hertha BSC – VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
Bundesliga 2011/2012, 4. Spieltag
26.08.2011, 20:30 Uhr
Olympiastadion (Berlin), 52.200 Zuschauer
Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees (Münster)

Aufstellung Hertha
Thomas Kraft
Christian Lell
Roman Hubnik
Andre Mijatovic
Levan Kobiashvili
Peter Niemeyer
Andreas Ottl
Patrick Ebert
Raffael
Adrian Ramos
Pierre-Michel Lasogga

Wechsel Hertha BSC
Tunay Torun für Pierre-Michel Lasogga (65.)
Fabian Lustenberger für Raffael (89.)
Christoph Janker für Patrick Ebert (90.)

Aufstellung VfB Stuttgart
Sven Ulreich
Stefano Celozzi
Serdar Tasci
Maza
Cristian Molinaro
Zdravko Kuzmanovic
William Kvist
Martin Harnik
Tamas Hajnal
Shinji Okazaki
Cacau

Wechsel VfB Stuttgart
Arthur Boka für Stefano Celozzi (60.)
Pavel Pogrebnyak für Tamas Hajnal (73.)
Christian Gentner für Zdravko Kuzmanovic (78.)

Trainer Hertha BSC: Markus Babbel
Trainer VfB Stuttgart: Bruno Labbadia

Von den oben genannten Spielern stehen 2013 nur noch 6 Spieler im aktuellen HER-Kader.
Der Link zu den aktuellen Daten des VfB folgt …. 😉


Blauer Montag
7. September 2013 um 18:00  |  194883

Wie wird Blauer Montag die zwei (oder drei) anderen Positionen besetzen?

1) Wer spielt Innenverteidiger (anstelle von Langkamp)? Fabian Lustenberger.

2) Was passiert auf der Doppelsechs? Falls Lustenberger in die Innenverteidigung zurückrutscht, wer bestückt das defensive Mittelfeld bei Hertha? Hajime Hosogai und Peter Niemeyer.

3) Was passiert auf der Zehn? Timesharing mit Cigerci und Ronny.


Blauer Montag
7. September 2013 um 18:10  |  194884

Aufstellung VfB Stuttgart am 4. Spieltag 2013
Sven Ulreich
Gotoku Sakai
Daniel Schwaab
Antonio Rüdiger
Arthur Boka
William Kvist
Christian Gentner
Moritz Leitner
Alexandru Maxim
Timo Werner
Vedad Ibisevic

Wechsel VfB Stuttgart
Cacau für Alexandru Maxim (68.)
Martin Harnik für Moritz Leitner (73.)
Rani Khedira für William Kvist (79.)

Trainer VfB Stuttgart: Thomas Schneider
http://fussballdaten.de/bundesliga/2014/4/vfbstuttgart-hoffenheim/


Derby
7. September 2013 um 18:11  |  194885

1860

Denn sie wissen nicht was sie tun.

Aber vielleicht schafft er ja diesmal knapp den Klassenerhalt 🙂


Blauer Montag
7. September 2013 um 18:13  |  194886

Auf den ersten Blick will ich meinen, dass die personellen Wechsel beim VfB in den letzten 2 Jahren ähnlich zahlreich waren wie bei Hertha.


RobDiao
7. September 2013 um 19:04  |  194888

Finde es auch schon eindeutig!

1) Wer spielt Innenverteidiger (anstelle von Langkamp)? Fabian Lustenberger.

2) Was passiert auf der Doppelsechs? Falls Lustenberger in die Innenverteidigung zurückrutscht, wer bestückt das defensive Mittelfeld bei Hertha? Hajime Hosogai und Peter Niemeyer.

3) Was passiert auf der Zehn? Ronny (zw. 60.-80. Minute), dann Cigerci.

Ich hoffe auf Ronny, der muss jetzt ran. Am Besten die Passgenauigkeit und Übersicht beibehalten, schneller also sonst sein, früher vom Ball trennen und den Schritt nach hinten machen! Dann bin ich optimistisch…aber Ronny und schnell!? mhppf

Hoffen wir das Beste –> Jos Knows und alles wird gut!


7. September 2013 um 19:05  |  194889

Ich habe heute einige Emails, Whats-App und SMS erhalten.

Die Absender schwankten zwischen schierer Verzweiflung und totaler Depression.

Tenor: Was haben wir Löwen verbrochen, dass wir mit einem solchen Fluch belegt werden.

Ich glaube aber nicht, dass die Beschreibung der Arbeit, die Funkel bei Hertha abgeliefert hat, mit diesen Stimmungsbildern etwas zu tun hatte 😉

Aufstellung Stand Heute gegen Stuttgart:

—————–Kraft—————–
Pekarik——Lusti—-Brooks—Vdb
————-Hosogai—Niemeyer—-
Allagui————Ronny———-ÄBH
—————Ramos——————-


7. September 2013 um 19:10  |  194890

—————–Kraft—————–
Pekarik——Lusti—-Brooks—Vdb
———Niemeyer—-—Hosogai—-
Allagui————Ronny———-Schulz
—————Ramos——————-

🙂


jenseits
7. September 2013 um 21:41  |  194894

Schon seit ein paar Stunden nichts hier los. Habe gerade nachgesehen: Musikantenstadl läuft heute gar nicht. Dann guckt Ihr also alle „Frag doch mal die Maus“.


cameo
7. September 2013 um 21:42  |  194895

Kurzer Schwenk zum OT: „Immer Olympiade“

Madrid ist als Ausrichter der Sommerspiele 2020 in der Auswahl soeben gescheitert. Das spart schon mal jede Menge EU Steuergelder.
Gleich gegen 22:00 h fällt die Entscheidung zwischen Istanbul und Tokyo.
In Japan ist das Wasser contaminiert und in der Türkei haben sie den Erdogan.
Schöne Aussichten.


7. September 2013 um 21:58  |  194896

Bremen feiert Tim Wiese. Tolles Publikum. Millionario Diego wird gefeiert, nullo Pfiffe, gegen niemanden. Herrlich!!


7. September 2013 um 22:00  |  194897

Ob Werder je wieder nach oben kommen kann?


cameo
7. September 2013 um 22:21  |  194898

Olympische Spiele 2020 in…. TOKYO

Gott sei Dank!
Kein Damen Beachvolleyball in der Burka!


sunny1703
7. September 2013 um 22:21  |  194899

Tokio macht es!


sunny1703
7. September 2013 um 22:23  |  194900

Für deutschland bzw Bayern München/DFB/DFL bleibt somit kein Finalpaket für die EM 2020. So ein Pech aber auch.

Die nächste Bewerbung 2024 vom DFB kommt bestimmt!

lg sunny


hurdiegerdie
7. September 2013 um 22:24  |  194901

Tokio ist so geil! Eine wirklich gaaaanz tolle Stadt.


wollogatz
7. September 2013 um 22:31  |  194902

Und die Athleten werden automatisch einen Geigerzähler erhalten.


ubremer
ubremer
7. September 2013 um 22:34  |  194903

@Tunesien

liegt nach 85′ daheim gegen die Kapverdischen Inseln mit 0:2 zurück. Allagui wurde nach 57′ eingewechselt, Ben-Hatira bleibt auf der Bank.
WEnn ich den Modus richtig verstehe, ist Tunesien (die nur einen Punkt benötigt hätten) raus, Kapverde ziehen in die Playoff-Runde der Qualifikation ein.


cameo
7. September 2013 um 22:37  |  194904

@Tunesien
Wenn die ihre besten Spieler auf die Bank setzen, dann ist denen halt nicht zu helfen.


pathe
7. September 2013 um 22:38  |  194905

Kapverde wäre natürlich neben Jordanien oder Usbekistan (Play-Off-Hinspiel 1:1) mal was Neues!


pathe
7. September 2013 um 22:39  |  194906

@ubremer
Du verstehst den Modus richtig. Die Gruppenersten aller zehn Gruppen spielen in fünf Play-Off-Spielen, die noch ausgelost werden, die fünf WM-Teilnehmer aus.


7. September 2013 um 22:40  |  194907

@hurdi: ich beneide dich für deine Weltreisen. Das steht auf meinem Wunschzettel für mein nächstes Leben..


pathe
7. September 2013 um 22:43  |  194908

Für Hertha ist’s gut. So sind Allagui und Ben-Hatira in der gesamten Saisonvorbereitung dabei!


ubremer
ubremer
7. September 2013 um 22:45  |  194909

@Tunesien

blamiert sich daheim: 0:2 gegen die Kapverden, WM 2014 adé


cameo
7. September 2013 um 22:47  |  194910

pathe // 7. Sep 2013 um 22:43 – „Für Hertha ist’s gut. So sind Allagui und Ben-Hatira in der gesamten Saisonvorbereitung dabei!“

Sounds good to me.


pathe
7. September 2013 um 22:47  |  194911

Brasilien führt nach 70 Minuten locker 5:0 gegen Australien und spielen dabei allenfalls mit halber Kraft. Wenn die bei der WM so spielen, wird gegen die kaum ein Kraut gewachsen sein.


Ursula
7. September 2013 um 22:59  |  194912

Na ja, es gibt ja nicht nur Olympiade, auch
PYRONALE und das kostenlos…

…nur meine ansonsten „übermutigen“, nicht
-mütigen Hunde, haben daran kein Spaß!!

Für olle Romatiker war ditt wieder scheen…


Ursula
7. September 2013 um 23:03  |  194913

…en…


hurdiegerdie
7. September 2013 um 23:22  |  194914

Ich bin ja gespannt, was Uganda in Senegal spielt.


Ursula
7. September 2013 um 23:26  |  194915

Ich auch! Morgen ist Mongolei vs. Mandschurei
in Ulan Bator auf SAT 1….


jenseits
7. September 2013 um 23:36  |  194916

Bist Du jetzt für Uganda, @hurdie?


Stiller
7. September 2013 um 23:38  |  194917

Der VfB kommt mit breiter Brust; die letzten Spiele gegen Hertha sahen für ihn nicht schlecht aus. Psychologisch sind sie im Vorteil.

Ich würde Peter Niemeyer (Brooks in der letzten halben Stunde) in die Innenverteidigung nehmen; Franz ist nicht überhaupt nicht eingespielt – höchstens zusätzlich in den letzten Minuten, wenn Beton angemischt werden sollte.

Ronny muss ran. Jetzt oder nie. Eine andere Variante wäre: Schulz links, ÄBH rechts, Allagui (wenn Ronny platt ist) oder Kluge auf die 10.

Ich hätte nicht gedacht, dass mir hinten links vdB so fehlen würde und hoffe, dass er wieder schnell in sein Spiel findet.

Irgendwie muß Hertha es zu Beginn schnell schaffen, den VfB zu beeindrucken. Dann könnte das erst kürzlich gewonnene Selbstvertrauen Risse kriegen.

Von Ibisevic und Harnik halte ich viel. Hosogai und Lusti (und hellwache IVs) werden ordentlich zu tun haben.


etebeer
7. September 2013 um 23:43  |  194918

Last Night of the Proms
Immer wieder schön 🙂
Beendet nicht nur die Sommerkonzertsaison sondern auch
meine Segelaktivitäten.

Schade das ich Roman nicht mehr grüßen konnte,
ein tadelloser Profi viel Glück in Pilsen.


hurdiegerdie
7. September 2013 um 23:46  |  194919

Klar@jenseits. Ich hatte auf der Safari einen versessenen Fusballfan als Fahrer; der war so symphatisch und nett, da kann ich gar nicht anders.


hurdiegerdie
7. September 2013 um 23:47  |  194920

Aber Uganda nur noch zu 10 und das auswärts, Senegal reicht ein Unentschieden


jenseits
8. September 2013 um 0:04  |  194921

@hurdie

Ja, schade. Im Moment sieht es nicht so gut aus. Dabei ist Uganda klarer Favorit, ist schließlich auf Platz 77 der Weltrangliste.


hurdiegerdie
8. September 2013 um 0:49  |  194924

Ja @Apo, manchmal ist es schön manchmal traurig. Dienstag bringe ich meine Tochter nach Essex, für ein Jahr, dann sind meine Frau und ich wieder ohne Kinder, ich heule jetzt schon.


Kamikater
8. September 2013 um 0:54  |  194925

@pathe
Der Heimvorteil des Klimas ist ein völlig unterschätztes Gut. Die Brasilianer wissen das und werden das ausspielen. Ein Müller ist nach 53. Minuten bei 40 Grad durch.

Wenn man sich Spanien und Italien anguckt, dann weiß man, egal wie knapp das aussieht, die ziehen zusammen mit Argentinien und Brasilien ins Halbfinale ein.

Auch wenns keiner hören will.


hurdiegerdie
8. September 2013 um 1:10  |  194926

Kamikater // 8. Sep 2013 um 00:54

Da halte ich jederzeit dagegen. Die vier werden es nicht. Mein Tipp ist, dass entweder Italien oder Spanien oder beide nicht im Halbfinale dabei sein werden.


Kamikater
8. September 2013 um 1:18  |  194927

Na, dann sag mal, wer stattdessen drin ist, ansonsten ist dase eine wertlose Wette.


Kamikater
8. September 2013 um 1:19  |  194928

Etebaer
8. September 2013 um 1:42  |  194929

Das wird doch mal ein strahlend schönes Olympia…


8. September 2013 um 2:13  |  194930

Ich tippe auf Brasilien, Argentinien, Spanien und xx, das könnten Deutschland, Italien , Niederlande sein.


pathe
8. September 2013 um 2:23  |  194931

@Kamikater
Der Klimavorteil ist nur ein bedingter Vorteil. Hier ist im Juni/Juli Winter, d. h. nur in Salvador, Recife, Natal, Fortaleza, Cuiabá und Manaus wird es richtig heiß sein. Vor allem bei dem Spielen um 13 Uhr Ortszeit. In São Paulo, Rio, Belo Horizonte und Brasilia kann es warm werden, aber kaum so warm, dass es spielentscheidend sein würde. Und in Porto Alegre und Curitiba kann es gar richtig kalt werden im Winter. Es kommt also stark auf die Spielorte an.

Viel mehr wird Brasilien von dem Heimvorteil profitieren. Das Publikum hat Brasilien beim Confed-Cup schon sehr beeindruckend gepusht und wird dies bei der WM sicher auch tun.

Letztlich sehe ich Brasilien momentan aber auch spielerisch vorn. Die haben eine Bombenabwehr, stehen im DM sehr sicher und haben endlich auch wieder Topstürmer. Vom OM muss man wohl erst gar nicht reden (Neymar, Oscar, Hulk, Ramires, Bernard, Lucas).
Gegen Spanien haben sie ja schon angedeutet, was möglich ist. Und heute gegen Australien, das schon beeindruckend!

Bitte versteht mich nicht falsch! Ich bin natürlich für Deutschland und werde es auch immer sein. Aber an Brasilien kommen wir momentan nicht vorbei.


pathe
8. September 2013 um 2:28  |  194932

Falls das auslosungstechnisch hinhaut, werden Brasilien, Deutschland, Spanien und Italien im Halbfinale sein. Argentinien eher nicht und Holland sowieso nicht. Auch glaube ich dieses Mal an keine Überraschungsmannschaft à la Südkorea oder Uruguay.


Kamikater
8. September 2013 um 4:10  |  194933

@pathe
Im Gegenteil, ich bim sogar 100% Deiner Meinung! An Deutschland geht dieser Cup vorbei!
🙂


Alexander
8. September 2013 um 8:21  |  194934

Gegen den VfB:

Kraft

Pekarik – Brooks – Niemeyer – van den Bergh
Hosogai – Kluge
Allagui – Lustenberger – Ben Hatira
Ramos


KDL
8. September 2013 um 8:22  |  194935

1) Franz

2) Lustenberger und Hosogai

3) Ronny

—————–Kraft—————–
Pekarik——Franz—-Brooks—Vdb
———Hosogai—Lustenberger—-
Allagui———Ronny———-ÄBH
—————Ramos——————-

@cameo // 7. Sep 2013 um 22:21

War schon wieder zu spät für Dich, oder ??
Wohnst Du in einer No-Go-Area?

Soweit ich mich erinnern kann, nicht der erste Kommentar in diese Richtung :-(.


8. September 2013 um 8:41  |  194936

Warum sehe ich hier fast nur Hosogai auf dem rechten 6er ? Er spielt doch links (vor Brooks).
Lusti auf die 10 ? Da spielt doch Ronnnnnny! 🙂


KDL
8. September 2013 um 8:59  |  194937

@Bussi

Die Schuld liegt bei @backs 😉

So wie es aussieht, haben alle seine Aufstellung kopiert und je nach eigenen Wünschen/Sichtweisen verändert.

Zumindest hab ich das so gemacht :-). !!


8. September 2013 um 9:18  |  194938

Ich hatte auch seine 11 kopiert 😉 aber „richtig“ umgestellt … solange Ronny uns den Sieg herbeischießt, isses ja nur ein Links-/Rechtsproblem. 🙂

Luhu wird uns am Freitag sicherlich überraschen. Er möchte doch zuhause voll offensiv spielen – 4-1-4-1 ?


Yelsom
8. September 2013 um 10:16  |  194940

Entwarnung. Brooks kann gegen Stuttgart spielen. Laut New York Times hat Klinsmann ihn zu Hertha zurückgeschickt.

„Midfielders Joe Corona, Brad Davis and Jose Torres and defender Clarence Goodson were added to the roster. And defender John Brooks was released back to his club team, Hertha Berlin.“


jenseits
8. September 2013 um 10:30  |  194941

Dann kann die Innenverteidigung eigentlich nur Franz – Lusti lauten.


cameo
8. September 2013 um 11:01  |  194942

KDL // 08:22 – „Soweit ich mich erinnern kann, nicht der erste Kommentar in diese Richtung“

Kann ich bestätigen.


ubremer
ubremer
8. September 2013 um 11:21  |  194943

@Brooks,

yep, das bestätigt die offizielle US-Verbandsseite – hier

The additions come after three players picked up yellow card cautions in the USA’s 3-1 loss against Costa Rica on Sept. 6 in San Jose, forcing them to serve a one-match suspension: Jozy Altidore, Matt Besler and Geoff Cameron. Michael Bradley has been ruled out after suffering a left ankle sprain during warm-ups prior to the start of the match. In addition, Hertha Berlin defender John Brooks has been released back to his club.

Das wird Trainer Jos Luhukay freuen, hat er eine Baustelle weniger.


KDL
8. September 2013 um 11:35  |  194944

@cameo // 8. Sep 2013 um 11:01

Oh man(n), hört sich an, als wärst du auch noch stolz drauf.

Na dann, herzlichen Glückwunsch.


Freddie1
8. September 2013 um 11:41  |  194945

@kdl
„Mann“ ist in diesem Zusammenhang nicht korrekt


RobDiao
8. September 2013 um 11:52  |  194946

Nochmal eine Nacht drüber geschlafen und doch würde ich mich bei dieser Variante wohler fühlen:

—————–Kraft—————–
Pekarik——Lustenberger—-Brooks—Vdb
——Kluge——Niemeyer—-
Allagui———Hosogai———-ÄBH
—————Ramos——————-


tabby
8. September 2013 um 11:56  |  194947

Olympia 2020 in Tokio -> EM Endspiel in der Türkei :
Auch wenn ich die Logik der Vergabe nicht Nachvollziehen kann, bin ich doch froh, das ein Endspiel nicht im München stattfinden würde.
Ich frage mich derzeit immer noch was schlechter war , die Kameraperspektive oder die Bildregie die andauernd „Emotionen“ (ihre Arme wendelende Spieler und Trainer) zeigte und man so fast das 1:0 verpasst hat.
Warscheinlich liess man sich von der stimmungsvollen Kulisse mitreissen (haha).
Ne da war ja selbst in der Euroleague mehr im Olympia Stadium los…
Also falls die Halb -& Finale der EM 2020 nach Istanbul gehen, warum nicht. Mehr Stimmung wird da sein.


8. September 2013 um 11:57  |  194948

Wieso @ KDL? Ich fand den Kommentar gut. Was gefiel dir nicht.


8. September 2013 um 12:01  |  194949

Ich würde Ronny diesmal in die Startelf packen.alles andere würde evtl. zur Belastung werden. Und dann wäre der Ball zunächst bei ihm..Eine Güterabwägung, die als als couch-Trainer, das sein zugegeben, locker leicht und fröhlich herausplaudern kann.
Ich hätte momentan gerne mehr Zeit..dann würde ich diese Woche sehr aufmerksam das Training verfolgen.


matze777
8. September 2013 um 12:06  |  194950

Servus. @UBremer
Da ich ja in Augsburg wohne, wollte ich mal fragen ob du genau weißt wann baumi in der clinic eintrifft oder wann die op beginnt? wie lange dauert so eine op? darf er danach wieder heim? ich hab keine Ahnung davon. Sorry 🙂
ich frage deshalb weil meine söhne ihn sehen wollen. danke im vorraus. schönen sonntag


cameo
8. September 2013 um 12:14  |  194951

@KDL // 11:35
Ich schlage vor, du erfreust dich deines Daseins in einer liberalen Gesellschaft und akzeptierst, dass hier auf völlig absurde und untragbare Lebensbedingungen in einem Teil dieser Welt nicht weiter eingehe. Nicht in diesem Blog, anyway.


cameo
8. September 2013 um 12:20  |  194952

„In addition, Hertha Berlin defender John Brooks has been released back to his club.“

Feiner Zug von Kliensmann.


cameo
8. September 2013 um 12:23  |  194953

Klinsmann ohne „e“ – obwohl nach der Aussprache ein „e“ dort hingehörte.


tabby
8. September 2013 um 12:49  |  194954

Brooks: öhm, heute morgen war noch von Rückflug, dann wieder vom Einsatz gegen Mexico (Klinsmann verärgert Hertha) und eintreffen erst am Donnerstag zu lesen. Was stimmt den nu ?


8. September 2013 um 12:57  |  194955

@ tabby: guckst du 11:21


ubremer
ubremer
8. September 2013 um 13:18  |  194957

@tabby,

manchmal entwickeln sich die Dinge. Was die US-Nati angeht, sah die Welt in der Nacht zu Samstag nach dem Costa-Rica-Spiel anders aus als vorher. Und bis zum späten Samstagabend sah es aus, als ob Klinsmann Brooks dringend braucht. In der Nacht zum Sonntag hat er sich dann aber für andere Lösungen entschieden (und damit verändert sich auch für Hertha jeweils die Sachlage)

@matze,

kann keine der Fragen beantworten. Und finde, dass Fußballprofis (nicht nur) am Tag einer Operation ein Anrecht auf Privatspähre haben 😉


jenseits
8. September 2013 um 13:30  |  194958

@KDL

Wie beispielsweise in diesem Video (ab 00:45) zu sehen, gibt es eine sportliche, gekürzte Version der Burka für Beachvolleyballerinnen in der Türkei.

http://www.youtube.com/watch?v=RDO_jrF-eLE


sunny1703
8. September 2013 um 13:47  |  194959

OT

Jetzt muss icj doch mal @KDL beispringen. In Istanbul bzw in der Türkei gibt es sogar in öffentlichen Einrichtungen ein Kopftuchverbot.Dagegen hatte eine türkische Studentin vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte umsonst geklagt. 2008 gab es eine deutliche Mehrheit für die Abschaffung des Kopftuchverbots im türkischen Parlament. Doch das türkische Verfassungsgericht kassierte diese Gesetzesvorlage ein.
Erst seit 2010 werden Sudentinnen mit Kopftüchern nicht mehr von Vorlesungen ausgeschlossen.

Mit Burkas, einer traditionell afghanischen Kleidung für Frauen, die auch in abgeänderter Weise auch in Pakistan getragen wird, hat die Türkei nichts zu tun.

Die Burka ist zum Beispiel im Syrien von Präsident Assad verboten, während aber ultraorthodoxe Jüdinnen auch vollverschleiert in Israel anzutreffen sind.

Man kann der Türkei wirklich vieles vorwerfen, ich fand die Wahl tokios auch besser, aber bestimmt nicht wegen Burkas, Kopftüchern oder ähnlichem.

lg sunny


Kamikater
8. September 2013 um 13:49  |  194960

Draußen its getting a little ungemütlicher, with ein bißchen Wind und lower Temperaturen.

Böh…


Kamikater
8. September 2013 um 13:55  |  194961

Ich weiß gar nicht, ob es schon geschrieben wurde: Weder Ben-Hatira noch Allagui werden uns bei der WM fehlen.

Momentan auf dem guten Weg nach Brasilien ist
Brooks. Sonst keiner, oder?

Ramos, Pekarik und Lusti allesamt ja nicht.


jenseits
8. September 2013 um 14:08  |  194962

@Kami

Warum Pekarik nicht? Kann es die Slowakei nicht mehr unter die acht besten Zweitplatzierten schaffen?


hurdiegerdie
8. September 2013 um 14:11  |  194963

Tja, die Schweizer Dussel waren ja bei 4:1 Führung gegen Island fast durch. Und dann, so glaube ich, würde auch Lusti dabei sein.


xXx
8. September 2013 um 14:35  |  194964

Pekarik (Slowakei) und Sahar (Israel) sind auch noch im Rennen um die Quali-Tickets. Wird aber sicher schwer, sich zu qualifizieren, da es für beide eigentlich nur noch um den Relegationsplatz geht.

Hosogai ist bei der WM dabei, wenn er nominiert wird. Denn Japan ist ja schon qualifiziert.

Bei Ndjeng ist eine WM-Teilnahme auch möglich. Der neuer Trainer von Kamerun hat ihm wohl Hoffnung gemacht, ihn wieder zu nominieren.


ubremer
ubremer
8. September 2013 um 15:03  |  194965

@WM-Teilnahme

wenn Ronny die Bundesliga rockt, wird auch Brasiliens Nationaltrainer . . .


cameo
8. September 2013 um 15:04  |  194966

RobDiao
8. September 2013 um 15:49  |  194967

ÄBH bei Facebook:
„Ich bin leider nicht zum Einsatz gekommen, warum auch immer. Aber ein Lebenstraum ist vorerst geplatzt und nun muss ich nochmals vier lange Jahre auf diese Chance warten!! Wir haben uns nicht für die WM qualifiziert, obwohl uns ein Unentschieden gereicht hätte. Wir haben gegen Cap Verden verloren. Das tut so was von weh… Ich werde unter diesem Trainer nicht mehr für Tunesien spielen und konzentriere mich erst mal nur noch auf Hertha und nochmals Hertha….“


cameo
8. September 2013 um 15:58  |  194968

jenseits
8. September 2013 um 16:08  |  194969

@RobDiao

Unter diesem Trainer wird er nicht mehr spielen müssen. Der ist schon zurückgetreten…

ÄBH hört sich ziemlich motiviert an und wird uns im Alleingang gegen den VfB zum Sieg schießen. 😉

OT, im Basketball verlieren die Deutschen das nächste Spiel…


8. September 2013 um 17:28  |  194970

Bevor du beispringst, sunny..hätte mich einfach interessiert, was KDH zu sagen hätte..hm..danach hätte man immer noch ..Na ja.
Bin voll, aber sowas von.. Bei @ cameo. Jedenfalls „Stand jetzt.“


KDL
8. September 2013 um 17:46  |  194971

@apo

Fand schon dein erstes Posting an mich etwas befremdlich, jetzt leider wieder. 🙁

@jenseits und @sunny haben mich bzw. meine Intention verstanden und bemerkenswerte Antworten geschrieben.

Mehr gibt es von mir zu diesem Thema nichts zu sagen bzw. wie @cameo schrieb, „Nicht in diesem Blog, anyway.“


8. September 2013 um 18:12  |  194978

Was ist denn befremdlich, @ KDL?? Ich frage nur, ganz ohne Geräusch. Wie du deinen Beitrag verstanden haben möchtest? Das ist doch leicht zu beantworten.


8. September 2013 um 18:17  |  194982

@ KDL. Also meinen post um 11:57 findest du befremdlich?? Dann bin ich immer noch und doppelt bei @ cameo. Was @ sunny schrieb, weiss ich auch. Ich denke, @ cameo auch.


Ursula
8. September 2013 um 19:05  |  194988

Na ja ich habe in dieser „Angelegenheit“ KEIN
Problem, weil ich immer auf der Seite von
„cameo“ bin, selbst wenn ANDERE Recht
hätten…

Anzeige