Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(Seb) – Zwei Wochen hatte Hertha Zeit, um durchzuschnaufen, sich nach dem Verletzungspech (Baumjohann, Ndjeng, Langkamp) neu zu sortieren. Linksverteidiger Johannes van den Bergh nutzte die Zeit, um seinen Muskelfaserriss auszukurieren und Trainer Jos Luhukay, um sich Gedanken über einen Ersatz für Alexander Baumjohann im zentralen Mittelfeld zu machen. Für Hertha wird es heute 20.30 Uhr im Olympiastadion gegen den VfB Stuttgart darum gehen, sich neue Zuversicht zu holen. Wir halten Euch in unserem Live-Blog auf dem Laufenden und tickern auch das Spiel direkt aus dem Stadion.
(Fotos von Seb, wenn nicht anders gekennzeichnet)

22.27 Uhr Ich verabschiede mich an dieser Stelle und melde mich nach der Pressekonferenz mit einem neuen Blogpost wieder.

22.26 Uhr Die Mannschaft bedankt sich bei den Herthafans für die Unterstützung. Und die Ostkurve beweist ein feines Gespür, skandiert: „Wir wollen die Mannschaft sehen!“ Und das Team geht tatsächlich auf die Tartanbahn. Schöne Geste.

22.22 Uhr Mit der letzten Aktion hätte Pekarik nach einer Flanke noch für den Ausgleich sorgen können. Doch statt den Ball trifft der Slowake seinen Gegenspieler. Trainer Jos Luhukay ging nach dem Schlusspfiff übrigens direkt in die Kabine. Ich glaube, dass auch der Niederländer weiß, dass diese Niederlage absolut unnötig war. Das war clever von Stuttgart gespielt, aber Hertha hat es im Angriff einfach versäumt, sich für den eigenen Aufwand zu belohnen.

90.+2 Min Abpfiff

90.+1 Min Das sah gerade aus der Entfernung so aus, als hätte Ronny Traoré eine gewischt.

90. Min Nachspielzeit 2 Minuten

88. Min Die Schlussphase gleicht dem Ende der ersten Hälfte. mit dem einzigen Unterschied, dass Stuttgart nicht mehr gefährlich nach vorne drängt. Hertha kommt kaum noch in die gefährliche Zone 30 Meter vor dem Stuttgarter Tor. Das Lamentieren der Blau-Weißen nimmt dafür zu.

86. Min Stuttgart spielt das mittlerweile ganz routiniert herunter. Ronny trennt sich wieder zu spät vom Ball, kommt ins Straucheln und Schiri Aytekin entscheidet zurecht auf Offensivfoul. Der Brasilianer meckert und erhält obendrein dafür noch Gelb.

85. Min Sollte Hertha das Spiel heute wirklich verlieren, war das ein riesiger Batzen Lehrgeld, der für die ganze Saison reicht.

84. Min Allagui kommt, Ben-Hatira geht.

81. Min Ronny trennt sich nach meinem Gefühl immer noch zu spät vom Ball. Das nimmt vielen Hertha-Vorstößen das Tempo. Im Stadion sind übrigens 46.624 zahlende Zuschauer.

78. Min Ich habe gerade nicht das Gefühl, als könnte Hertha noch etwas landen, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Richtig kommen die Berliner nicht mehr vor das Stuttgarter Tor. Thomas Kraft mit seinem ersten Fehler, als er an einer Ecke vorbeifliegt. Glücklicherweise ohne Auswirkungen.

76. Min Cigerci geht, Wagner kommt. Skjelbred geht, Schulz kommt.

72. Min Schulz und Wagner kommen gleich.

70. Min Wieder Zeit für die Live-Statistik: Torschüsse: 14:6 für Hertha. Ballbesitz bei 57% für die Berliner und auch die Zweikämpfe zu 59% gewonnen. Flankenstatistik: 17:7.

67. Min Gefühlt hat Stuttgarts Keeper die meisten Ballkontakte seines Teams.

66. Min Man man man! Eckball Ronny, Brooks mit einem Kopfball, der leider zu sehr in die Mitte kommt und von ulreich über das Tor gelenkt wird.

65. Min Ben-Hatira zieht mehrere Stuttgarter auf sich, passt zu Ramos, der Skjelbred einsetzt. Doch der Norweger trifft nur Ulreich und nicht das Tor.

63. Min Ramos kommt nicht an eine Flanke heran. Cigerci hinter ihm kommt an den Ball und zieht endlich mal ab. Doch die Kugel wird abgefälscht.

61. Min Das wirkt teilweise auch etwas unglücklich. Hosogai könnte selbst aus der Distanz abziehen, doch stattdessen spielt er Ben-Hatira an, der sich aus dem Strafraum wieder herausbewegte…

59. Min Und wenn Ulreich gefordert wird, hat er den Ball. Hosogai taucht alleine vor dem Keeper auf, will den Ball flach einschießen, doch der Torhüter ist schnell genug unten.

58. Min Über links gefällt mir das Zusammenspiel bei Hertha wirklich gut. Aber es bleibt bei der Krankheit der ersten Halbzeit: Im Abschluss sind die Berliner zu harmlos. Ulreich muss kaum eingreifen.

56. Min Ramos schickt Ben-Hatira, der von Boka äußerst geschickt abgelaufen wird. Der Stuttgarter klärt zum Einwurf.

54. Min Diese Ecke ist Ronny mal so richtig danebengegangen. Lang und hoch segelt sie an Freund und Feind vorbei. Ein seltener Anblick beim Brasilianer.

51. Min Beste Herthachance im Spiel! Das muss ein Tor sein. Ramos über links mit Tempo, spielt in der Mitte Skjelbred an, der den ball aus kurzer Distanz den Ball auf’s Tor lenkt. Doch Ulreich bekommt wie auch immer noch eine Hand hoch.

50. Min Die erste Halbzeit hat die Gefährlichkeit der Stuttgarter bei Standards angedeutet. Jetzt bin ich gespannt, wie Hertha reagiert.

49. Min 0:1 für Stuttgart. Ecke von Maxim, die Gentner aus kurzer Distanz ins Tor nickt.

46. Min Stuttgart versucht es mit einem überfallartigen Angriff. Timo Werner steht beim Anspiel aber im Abseits.

46. Min Anpfiff.

Pausenfazit: Hertha liefert eine Halbzeit gegen Stuttgart ab, die noch unerwarteter kam als die Aufstellung von Jos Luhukay. Der VfB sieht 35 Minuten keinen Stich gegen eine stark pressende Berliner Mannschaft (Skjelbred, Cigerci, Ben-Hatira, Ramos), die im Torabschluss zu unpräzise ist. Zwei Freistöße für die Schwaben bringen kurz vor der Halbzeit Torgefahr, doch Thomas Kraft, der lange wenig zu tun hatte, hält mit wirklichen Klasse-Aktionen das Team im Spiel. Von Ronny sind Ansätze zu sehen. Vielleicht ist alles zu schnell für ihn, vielleicht gehen die Stuttgarter aber auch sehr schnell auf den Brasilianer. Das kann ich noch nicht genau beurteilen. Auf jeden Fall kann er seine Stärken noch nicht einbringen.

Ich nehme jetzt erst einmal einen Beruhigungstee 😉

45. Min Hertha verteidigit immer noch extrem hoch. Bei Abstoß sind die Innenverteidiger fast an der Mittellinie. Ich finde das abgefahren. Abpfiff.

43. Min Hertha ist jetzt ein bisschen von der Rolle. Wird Zeit, dass es in die Pause geht.

39. Min Freistoß für Stuttgart von rechts, Höhe 5-Meter-Raum. Maxim auf Gentner, der ihn direkt auf das Tor köpfelt. Doch Kraft mit einem Wahnsinnsreflex. Danach klärt der Keeper noch einmal halsbrecherisch. Werner tritt Kraft dabei auf die Hand.

35. Min Szene ist noch nicht vorbei. Aytekin muss Luhukay und Preetz auf der Herthabank beruhigen. Hosogai ist mittlerweile wieder im Spiel.

33. Min Nur Gelb für Ibisevic?! Für mich sah das im Stadion nach Rot aus, wie er als Stürmer im Pressing von hinten Hosogai umsäbelt. Zur „Belohnung“ muss sich der Japaner auch noch nach draußen begeben…

31. Min Cigerci legt Timo Werner. Den fälligen Freistoß fängt Torhüter Thomas Kraft.

30. Min Bisher ein sehr starkes Spiel von Hertha. Aus meiner Sicht absolut nicht zu erwarten. Zwar sind die Angriffe im Abschluss nicht sehr präzise, aber dafür kam Stuttgart noch zu keinem einzigen Torschuss.

27. Min Einen großen Gegensatz bilden optisch gerade beide Trainer. Während Stuttgarts Thomas Schneider im roten Trainingsanzug an der Linie steht, beobachtet Jos Luhukay die Partie im eleganten dunklen Jacket. Und jetzt zurück aus dem Immerhertha-Fashionressort in die Fußballabteilung.

25. Min Adrian Ramos spielt heute fast einen Linksaußen. Statt aber gerade von der Grundlinie den Ball hereinzugeben, schlägt er selbst einen Haken und versucht sein Glück. In Rückenlage geht der Ball aber drüber.

22. Min Kurzer Blick in die Live-Statistik: Hertha mit 68 Prozent Ballbesitz und 63% gewonnener Zweikämpfe. Wie viel Luhukay über außen spielen lässt, zeigt eine andere Zahl. Flanken: Hertha 9, Stuttgart 0.

20. Min Ich komme kaum mit dem Schreiben hinterher. Schon wieder Ecke für Hertha, nach einem Versuch von Ben-Hatira, der unglaublich viel Spielfreude versprüht. Doch Aytekin sieht ein Stürmerfoul.

18. Min Und schon straft mich der Brasilianer Lügen. Erst schnappt er einen ball aus dem Stuttgarter Strafraum, spielt schnell über links Doppelpass mit Ben-Hatira und zieht dann selbst aus gut zehn Metern mit links ab. Leider zu hoch.

17. Min Die Flanken aus dem Halbfeld sind bisher nur mäßig gefährlich bzw. eine sehr leichte Beute für den VfB-Keeper. Was mir auffällt ist die Schwierigkeit von Ronny, sich schnell vom Ball zu trennen.

14. Min Das war zweimal Fußballkunst vom Feinsten. Erst zeigt Änis Ben-Hatira einen Zidane-Trick und danach nimmt auch Skjelbred den Ball elegant mit. Die Flanke brachte allerdings nichts ein. Sakai hat im Strafraum Adrian Ramos niedergerungen, der deshalb nicht zum Ball kam. Schiri Aytekin lässt aber wie ich finde zurecht weiterspielen. Ulreich hätten den Ball wohl auch so sicher gehabt.

13. Min Hertha steht sehr hoch und versucht damit Dominanz aufzubauen. Besonders auffällig bisher Cigerci.

11. Min Ich bekomme gerade einen Zettel aus der Regie gereicht: „Joachim Löw war gestern Stargast beim Dreamball 2013 ‚Träume machen Mut‘ im Ritz Carlton“. Danke an den aufmerksamen Blogregisseur.

7. Min Cigerci kommt im Mittelfeld einen Tick zu spät gegen Kvist. Schiedsrichter Aytekin entscheidet auf Freistoß. Auffälig, dass beide Mannschaften nicht besonders präzise durch das Mittelfeld kombinieren. Hertha sucht vor allem den langen Ball und das direkte Spiel in die Spitze. Skjelbred zeigte das schon einmal, als er wie im Training schon mit der zweiten Ballberührung die Kugel Richtung Strafraum beförderte.

4. Min Ramos schon wieder über links, dieses Mal im Zusammenspiel mit Ben-Hatira, der in den Strafraum eindringt und dem gerade so der Ball vom Fuß genommen wird. Hertha legt ordentliches Tempo vor.

2. Min Hertha gleich mit einer Duftmarke. Angriff über links, doch van den Bergh trifft die Flanke von Ramos nicht richtig.

1. Min Anpfiff.

20.31 Uhr Beide Teams sind auf dem Platz. Hertha verliert die Seitenwahl und hat Anstoß. Gleich geht es los.

20.29 Uhr Bundestrainer Joachim Löw sitzt auf der Tribüne. Ante Covic kommt vorbei. Beide sehen sich, Löw steht auf und umarmt Herthas U-19-Trainer herzlich. Hinter dem Bundestrainer sitzt übrigens Werner Gegenbauer. Mal sehen, was er dem Bundestrainer so flüstert.

20.27 Uhr So macht das wirklich Spaß. Nur Fangesänge. Kann meinetwegen so bleiben. Nach Fahne pur, vielleicht nun auch Fußball pur. Peter Niemeyer und die anderen Spieler, die nicht in der Startelf stehen, haben bereits auf der Bank Platz genommen. Oder wie es im DFL-Ablaufplan immer so akribisch steht: „20.27 Uhr Stollenkontrolle“

20.25 Uhr Mmmmh. Ist das Absicht oder ein Versehen? Die Stadionregie gibt Ruhe und damit beiden Fanlagern die Möglichkeit, sich einzusingen. Finde ich persönlich richtig gut.

20.18 Uhr Sami Allagui ist gerade mit dem Team vom Platz heruntergegangen. Auf dem Weg in die Katakomben winkt er Richtung Tribüne und macht eine schulterzuckende Geste. Als ob er auch nicht wüsste, warum er nicht spielt.

20.13 Uhr Zeit für die Interviews vor dem Spiel. Aktuell sind Michael Preetz und Fredi Bobic bei Sky.

19.57 Uhr Auch die Hertha-Mannschaft ist nun auf dem Platz. Unter den Kollegen ist die Überraschung über die Aufstellung von Luhukay auch groß. Wer Herthabezogene Tweets lesen möchte, kann gerne meine Liste bei Twitter abonnieren oder sich selbst eine zusammenbasteln. Ich persönlich finde das immer sehr hilfreich, um etwas Ordnung in den Nachrichtenstrom zu bringen.

19.56 Uhr Während die Mannschaft des VfB unter lautem Pfeifen den Platz betritt, empfehle ich euch ein Blog, das sich vor allem mit den Stuttgartern befasst. Unter angedacht.wordpress.com gibt es nicht nur Gedanken zu den Schwaben sondern auch wunderbare fußballbezogene Limericks. Beispiel gefällig? Bitte sehr. Zum Karriereende von Thomas Hitzlsberger dichtete Blogger Heinz Kamke:

Nach der Ecke, von Pardo geschossen,
zuckt Piplica kurz und verdrossen.
Sein Hüpfer: vergebens.
Hitz’ Tor (seines Lebens?):
Wann wird es in Bronze gegossen?

19.51 Uhr Dingdong. Zwischenstand von den anderen Plätzen. Elias Kachunga, der sich in der Zweitligasaison ein halbes Jahr nicht bei Hertha durchsetzen konnte, hat gerade den SC Paderborn mit seinem Tor 1:0 gegen den Karlsruher SC in Führung gebracht

19.45 Uhr Thomas Kraft und Sascha Burchert betreten den Platz. Erster Applaus und Rufe aus der Ostkurve.

19.38 Uhr Das Licht geht an und ein paar Stuttgarter Anhänger fangen zu singen an. Zusammenhang bitte selbst ausdenken.

19.30 Uhr Eine Stunde bis Anpfiff. Noch ist es relativ dunkel im weiten Rund.

IMG_6460

19.27 Uhr Skjelbred statt Allagui finde ich interessant. Ansonsten lüfte ich natürlich meinen Hut respektvoll vor Blogvater Uwe „The Brain“ Bremer, der vorhin Cigerci in der Startelf gesehen hat.

19.26 Uhr Und bitte sehr: Die Mannschaftsaufstellung Kraft – Pekarik, Brooks, Lustenberger, v. d. Bergh – Hosogai, Cigerci – Skjelbred, Ronny, Ben-Hatira – Ramos

19.23 Uhr Schon bei der Platzinspektion sind Nico Schulz und John Brooks. Beide stehen etwas verloren unten.

19.18 Uhr Ich sitze schon auf meinem Platz. Die letzten Sonnenstrahlen scheinen noch in das spärlich besetzte Olympiastadion. Die meisten Fans standen noch draußen an den Imbissbuden am Olympischen Platz. Besonders gefallen mir immer die Camping-Wagen auf dem großen Parkplatz, vor denen die Anhänger in Klappstühlen sitzen und noch gemütlich ein Bier zischen. In dem Moment ist das Hochglanzprojekt Bundesliga gefühlt ganz weit weg. Und alles wirkt noch sehr gemütlich.

18.46 Uhr Wir sind auf dem richtigen Weg.

20130913-184718.jpg<

17.45 Uhr Ich mache jetzt noch einmal kurz die ungeliebte Rubrik „Neues aus dem Lazarett“ auf. Alexander Baumjohann liegt weiter in Augsburg im Krankenhausbett, hat aber zumindest irgendwie Sky-Empfang und schaut das Spiel. Das vermeldet Hertha. Bis Sonntag muss der Mittelfeldspieler noch im Spital (würde Fabian Lustenberger als Schweizer sagen) bleiben und kehrt zur Reha nach Berlin zurück.

17.31 Uhr Maik Franz darf heute nur von der Tribüne zuschauen, hat aber ein von Adrian Ramos, Fabian Lustenberger, Änis Ben-Hatira, Ronny und ihm signiertes Bild (Foto: Maik Franz)zu verlosen. Alles, was Ihr dafür machen müsst: Auf seiner Seite bei Facebook das richtige Ergebnis für die heutige Partie tippen. Ich habe dort auf ein 1:1 gesetzt.

maikfranz

17.24 Uhr Wir starten gleich zum Stadion. Ganz gemütlich mit der U2. Karte (Foto: Seb) natürlich nicht vergessen.

2013-09-13 17.25.25

16.56 Uhr Don’t look back in Anger! Noch einmal schamlose Eigenwerbung. Kollege @lov hat sich vor dem Spiel mit Stuttgarts Tunay Torun unterhalten, der Hertha nach dem Abstieg im vergangenen Jahr verließ: Ich bereue keinen Tag bei Hertha

Passend dazu natürlich Oasis:

16.42 Uhr Ronny, Ronny, Ronny! Ich störe gleich einmal gut vier Stunden vor Anpfiff mit dem Thema, dass uns heute Abend beschäftigen wird. Für den Brasilianer geht es darum, es seinen Kritikern und vielen Zweiflern zu zeigen, die ihm die Bundesligatauglichkeit absprechen. Kollege @meyn hat zu dem Thema einen Text geschrieben: Ronnys Schicksalsspiel

16.24 Uhr Zahlen bitte! Ich schaue vor einem Spiel gerne mal bei der App von Opta (offizieller Datendienstleister der Bundesliga) nach. Etwas Statistik, um sich in ein Spiel hineinzufinden. Zur Partie Hertha gegen Stuttgart finden sich ermunternde und ernüchternde Fakten:

  • Herthas Heimbilanz gegen Stuttgart spricht eine klare Sprache: In 28 Spielen gab es 17 Siege und nur 4 Niederlagen (7 Remis) – die letzte im April 2010 (0-1).
  • Im letzten Spiel gegen Stuttgart kassierten die Herthaner jedoch eine 0-5-Klatsche (A). Es war neben dem 5-0-Sieg der Schwaben im Dezember 1979 der höchste Sieg in diesem Duell.
  • In Ligaheimspielen ist die Hertha jedoch seit 20 Spielen ungeschlagen (15 Siege, 5 Remis)! Die letzte Heimpleite gab es am 32. Spieltag 2011/12 beim 1-2 gegen Kaiserslautern.
  • Der VfB hat in dieser Saison noch keinen Punkt auf fremdem Platz geholt. Beide Auswärtsspiele gingen verloren. Den letzten Sieg auf fremdem Platz holten die Schwaben im Mai beim 2-1 auf Schalke.
  • 9 Spiele blieb der VfB nicht mehr gegentorlos (zuletzt am 14.4. beim 2-0 gg Gladbach), eine längere Serie gab es zuletzt zwischen Oktober 2011 und Februar 2012 (damals 11 Partien). Diese Serie endete damals mit einem 5-0 gegen Hertha BSC.

235
Kommentare

fechibaby
13. September 2013 um 16:25  |  195734

Ha ho he Hertha BSC!!


sunny1703
13. September 2013 um 16:27  |  195735

Silber 😀


fechibaby
13. September 2013 um 16:28  |  195736

Bis bald @sunny!


delann
13. September 2013 um 16:33  |  195737

und?!


delann
13. September 2013 um 16:34  |  195738

bronze… yes! Wochenende! Spieltag! Bin heute leider nicht im Stadion, drücke aber fest die Daumen!

HaHoHe,
Delann


boulette in Thüringen
13. September 2013 um 16:35  |  195739

Blech… na ja aber immerhin unter den ersten 5


13. September 2013 um 16:37  |  195740

Bin gespannt. Da ich kein Sky mehr habe und auch kein Ticket, bin ich zum ersten Mal seit langem wieder per Inforadio und Immer Hertha dabei.

Wird bestimmt mal wieder ganz anders.

Nun ja, Hauptsache ist, Hertha behält die 3 Punkte hier. Ich habe ein optimistisches 3:1 getippt…

Blauweiße Grüße
Treat


boulette in Thüringen
13. September 2013 um 16:41  |  195741

Hallo Treat, versuch doch mal wiziwig.tv ist nicht so schön wie im Stadion oder eine so gute Qualität wie bei SKY aber immerhin es läuft und für 13″ reicht es. lg


Ursula
13. September 2013 um 16:44  |  195742

Blech!?? UND, um nicht wieder als „Tritt-
brettfahrer“ (Kamikater) zu fungieren,
wollte ich mich eigentlich aus dem OTTL-
Disput herraushalten! War aber doch sehr
gravierend, was mir widerfuhr!

DENN als ich das Quer- und Zurückgeschiebe
dieses bayerischen Spitzenspielers in (fast)
jedem Beitrag zu Ungunsten der Hertha
monierte, wurde seitens „ubremer`s “ darauf
hingewiesen, dass der „aufmerksame Leser“
eigentlich gern seine Ausführungen über die
Vorzüge von OTTL doch hätte zur Kenntnis
nehmen können ….

….UND WAS mich dazu befähigte, solche
Negativmeinung über Ottl zu verbreiten…..


westend
13. September 2013 um 16:46  |  195744

ubremer
ubremer
13. September 2013 um 16:49  |  195745

@ursula,

bist Du nun dafür oder dagegen – Andreas Ottl zum Schutzheiligen des Immerhertha-Blogs zu ernennen 🙄


RobDiao
13. September 2013 um 16:49  |  195746

Heutebin ich ganz schlecht aufgestanden und hatte sehr sehr sehr viel Pech im Alltag gehabt. Das sind nie gute Anzeichen für einen Hertha-Sieg.

Oh Oh

Also ich bin Schuld, wenn es heute schief geht! Nicht Ronny oder sei es Bobic!


boulette in Thüringen
13. September 2013 um 16:49  |  195747

Ottl bei Hertha hat nicht gepasst, darüber brauchen wir doch nicht weiter zu diskutieren.
Außerdem es hat sich doch ausge-Babbel-t, also Deckel drauf und gut. Heute drei Punkte und die Herthawelt ist in Ordnung.


Ursula
13. September 2013 um 16:50  |  195748

Ach so, ich habe mal ein gutes Gefühl
gegen Stuttgart, aber Gefühle….

…nur die Liebe zählt und Punkte!

Ich werde mich jetzt mal langsam auf
den Weg machen, bis ich denn da bin….


Ursula
13. September 2013 um 16:52  |  195749

…na was sagst Du? So machen „wir“ es….


13. September 2013 um 16:59  |  195750

Danke @Boulette, werde ich nachher mal versuchen. 🙂


Konstanz
13. September 2013 um 16:59  |  195751

Glaube nicht, dass ER den Lusti von Anfang an hinten spielen lässt. Lusti und Hosogai auf der Doppelsechs sind sein bewährtes Wunschpärchen.
Kann mir vorstellen, dass wieder Janker hinten steht und Niemeyer erst mal zuschaut.

@driemer // 13. Sep 2013 um 10:45
Danke für den Link, große Klasse, kannte ich noch nicht.


Konstanz
13. September 2013 um 17:01  |  195752

@westend // 13. Sep 2013 um 16:46

Keine Sorge, da wird nachher nur der verdiente Sieg bejubelt.


jenseits
13. September 2013 um 17:03  |  195753

@westend

Steht das nicht immer da, damit die Seite einen nicht leer angähnt, wenn nicht gerade etwas von Hertha vermeldet wird?

Nicht? 😉


13. September 2013 um 17:25  |  195754

Ich denke, es wird darauf hinauslaufen, als Startelf

——————–Kraft——————–
Pekarik—-Lusti—-Brooks——-VdB
——————-Niemeyer————-
Allagui——Ronny—-Hoosogai—ÄBH
——————–Ramos——————-

Und dann spätestens ab Minute 60 kkommt
Cigerci


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 17:31  |  195755

@Startelf,

ändere meinen Vorschlag von gestern auf einer Position:

– – – – – – – – – Kraft – – –
Pekarik – Lustenberger – Brooks – vdB
– – – – Hosogai – – Cigerci – –

Allagui – – – Ronny – – – – Ben-Hatira
– – – – – – – – Ramos – – –


herthabscberlin1892
13. September 2013 um 17:33  |  195756

Freitag, der 13. ist ein sehr guter Hertha-Tag – behaupte ich jetzt einfach `mal.


fg
13. September 2013 um 17:34  |  195757

@ub: gefällt mir verschlag! how come?


Inari
13. September 2013 um 17:35  |  195758

blöde Grippewelle. Ich überlege stark, nachher das Spiel nicht am TV sondern im Bett mit geschlossenen Augen zu begehen. Den ganzen Tag schon das Büro vollgehustet, wahrscheinlich leichtes Fieber… ätzend.


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 17:41  |  195759

@fg,

Gibt Argumente für Doppelsechs Niemeyer/Hosogai (Kampfkraft, Mentalität, Aggressivität).

Aber was das Spieltempo angeht, bin ich mir nicht sicher ob Hertha mit der Achse Niemeyer/Ronny gut aufgestellt ist.
Deshalb Hosogai/Cigerci


13. September 2013 um 17:47  |  195760

wiwitzig Tv,hatte ich auch mal probiert und anschließend etliche Viren auf dem Rechner. Gehe also lieber ins Stadion. Mein Tipp 1:1,gerne mehr.


linksdraussen
13. September 2013 um 17:50  |  195761

Ich wette, ub weiß aus dem engsten Kreis bereits, dass die Satrtelf so aussieht, wie 17.31 Uhr gepostet…

Fände ich spannend und mutig!


13. September 2013 um 17:53  |  195762

Wir gewinnen heute PUNKT 🙂

Wünsche uns allen ein gutes Spiel und ein bezauberndes WE

lg moogli


fg
13. September 2013 um 17:55  |  195763

@ub: ich finde das nachvollziehbar und erfreulich!
ist dies denn aktuell „nur“ deine vermutung oder hast du das was „gehört“?


fg
13. September 2013 um 17:56  |  195764

oh mann was war denn das da oben für ein deutsch? sorry!


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 17:57  |  195765

@fg,

weiß nix, reine Spekulation von mir


Konstanz
13. September 2013 um 18:01  |  195766

PUNKTE wolltest Du sagen, @moogli?!
Also mit ’nem „E“ hinten, nicht wahr?!
Nicht dass es da noch Missverständnisse gibt…


fg
13. September 2013 um 18:08  |  195767

@ub: na klar 😉


Huhuquasten
13. September 2013 um 18:10  |  195768

Kann Cigerci denn die 6?


13. September 2013 um 18:13  |  195769

Nein @Konstanz

Ich sage PUNKT.aus ende, keine Widerrede 🙂


Konstanz
13. September 2013 um 18:15  |  195770

Tschuljung…


13. September 2013 um 18:18  |  195771

@hurdiegerdie

Service für Dich nach Wales

Ab 19 Uhr

http://eisbaeren-ticker.de


boulette in Thüringen
13. September 2013 um 18:20  |  195772

@u.klieman habe einen Apple daher keine Viren!


Schirokoko
13. September 2013 um 18:21  |  195773

So bin jetzt auf dem Weg. Hoffe so sehr auf einen Sieg. Alle die nicht da sind drückt die Daumen, Zehen, Nasen und was ihr noch zum drücken habt.
HaHoHe


teddieber
13. September 2013 um 18:22  |  195774

Es wird heute bestimmt ein zähes Spiel und wenn Cigerci spielen würde, glaube ich, ist das nicht von Nachteil. Hoffe natürlich auf einen Sieg, doch wäre ich Stand jetzt mit einem Remis zufrieden.

Wer nicht ins Stadion gehen kann aber doch gucken möchte den empfehle ich Sportstream PUNKT tv . Da sucht man sich einen link raus und alle sind sicher!


fg
13. September 2013 um 18:25  |  195775

Ernstgemeinte Frage: Bin heute ausnahmsweise seit Ewigkeiten mal wieder in der Ostkurve. Ist dort freie Platzwahl oder steht man an dem Platz, der auf dem eigenen Ticket steht?

Danke! :-)‘


Schirokoko
13. September 2013 um 18:26  |  195776

@fg

Frei. Musst blos in deinen Block rein


derwalter
13. September 2013 um 18:40  |  195777

@fg: egal welcher Block in der ostkurve und Platz ist auch frei wählbbar


jenseits
13. September 2013 um 18:40  |  195778

So, los geht’s. Bin schon uffjerecht…

Wünsche allen ein tolles Flutlichtspiel, ob live im Stadion oder irgendwo in dieser Welt vor dem Bildschirm.

@Inari: Gute Besserung! Mögen Spiel und Ergebnis Deine Genesung befördern.

Ha Ho He


fg
13. September 2013 um 18:57  |  195779

@ok antworten: danke! Dann sollte man die ok wohl nicht zu spät aufsuchen…


13. September 2013 um 19:10  |  195780

Gibt es eigentlich einen Audiostream? Ich habe gesehen, dass auch Inforadio kaum etwas bringt.


RobDiao
13. September 2013 um 19:11  |  195781

Grüße aus Stuttgart!

Wie gesagt heute irgendwie ein schlechtes Gefühl!

Hoffe das beste. Alles wird gut!


Konstanz
13. September 2013 um 19:18  |  195782

@treat
Versuch mal Sport1.fm Internetradio.
Die senden mit kleiner Verzögerung, aber das ganze Spiel über.


coconut
13. September 2013 um 19:18  |  195783

@Treat // 13. Sep 2013 um 19:10
Hier wirst du fündig…
http://www.sport1.fm/sendung/bundesliga

Kannst aber wiziwig nutzen. Ich schaue dort auch sehr oft und hatte noch nie was unerwünschtes auf meinem Rechner.


todde
13. September 2013 um 19:20  |  195784

@treat
auf sport 1.fm wird immer übertragen 🙂


13. September 2013 um 19:23  |  195785

Vielen Dank für die Hinweise, ich sehe mir das nachher alles mal an. 🙂


Supernatural
13. September 2013 um 19:27  |  195786

Beide Neuzugänge spielen *shock*


Supernatural
13. September 2013 um 19:27  |  195787

Thomas Kraft (1)
Johannes van den Bergh (23)
Peter Pekarik (2)
John Anthony Brooks (25)
Änis Ben-Hatira (10)
Fabian Lustenberger (28)
Per Skjelbred (13)
Ronny (12)
Hajime Hosogai (7)
Tolga Cigerci (17)
Adrian Ramos (20)


boulette in Thüringen
13. September 2013 um 19:29  |  195788

Puh, na dann mal los!


Supernatural
13. September 2013 um 19:32  |  195789

Hoffentlich wird Allagui endlich wieder Stürmer. Er ist mir als Alternative lieber als Wagner. Auf Skjelbred freue ich mich sehr! Das war ein ähnlich guter Einkauf wie Hosogai. Er ist für mich ein Upgrade zu Allagui.


Supernatural
13. September 2013 um 19:33  |  195791

Hatte ihn schon paar mal beim HSV spielen gesehen. Sehr dynamisch, erinnert mich leicht an Schulz. Ähnlich wie Schulz nach vorne hin etwas ineffektiv.


Derby
13. September 2013 um 19:35  |  195792

Mit drei neuen in der startelf -Ronny neu in erster elf – uff. Sehr mutig – wenn das mal nicht nach hinten los geht?

Gut das allagui mal draußen ist aber cigerci gleich auf der sechs mit so wenig traingseinheiten.

Mal sehen.

Freue mich das es los geht.

Tipp:

Immer noch

3:1

Tore -Ben-H alle / na ja unsere


Braunschweiger
13. September 2013 um 19:37  |  195793

Wer spielt denn recht, skjelbred oder cigerci?. Sehr mutige Entscheidung, hätte ich nicht mit gerechnet, aber doch durchaus nach vollziehbar. Wobei…hätte dann doch eher ben auf rechts und nico links erwartet. Nun bin ich noch nen ticken mehr gespannt.


Slongbo
13. September 2013 um 19:39  |  195794

Die Aufstellung fasziniert mich. Die hatte keiner auf der Rechnung, oder?


13. September 2013 um 19:40  |  195795

Jos knows
und überrascht uns immer wieder


xXx
13. September 2013 um 19:41  |  195796

Andere Aufstellungen (mit Niemeyer und Allagui) waren sicherlich wahrscheinlicher. Diese Aufstellung lag aber auch im Bereich des Möglichen.


RobDiao
13. September 2013 um 19:41  |  195797

Puh….Na jetzt bin ich mal gespannt!


Supernatural
13. September 2013 um 19:42  |  195798

Skjebred ist wohl die defensive Alternative im RM, Allagui die Offensive. Durch Ronnys Hereinnahme ist die alte Balance(Spieltag 1-4) dahin und es muss eine neue gefunden werden. Die heutige Aufstellung ist Luhukays Antwort auf diese neue Frage der Balance. Offensiver RM raus und dafür ein defensiverer und auch atheltischer rein. Ich find die Aufstellung gut! Es tut sich was.


Supernatural
13. September 2013 um 19:43  |  195799

Cigerci ist 1zu1-Ersatz im ZM. Lusti ENDLICH wieder hinten!


Lustigerlusti
13. September 2013 um 19:43  |  195800

Die Aufstellung ist Mist!


Ursula
13. September 2013 um 19:50  |  195801

Überraschung?

Ursula // 10. Sep 2013 um 19:55

Automn Moon? You reap, HARVEST
what you sow “ub” or Neil Young is always
simply the best und immer ne jute Wahl….

Wunschelf oder “Reality”? Ne Tanne, “4-3-2-1″!

KRAFT,

PREKARIK, LUSTI, BROOKS, SCHULZ,

CIGERCI, HOSOGAY, ÄBH,

SKJELBRED, RONNY,

RAMOS…

Grüße Sohn.


linksdraussen
13. September 2013 um 19:51  |  195802

Der Trainer scheint von seinen Neuzugängen sehr überzeugt zu sein. Sehr mutig! Die Automatismen können eigentlich noch nicht passen. Aber: Jos knows


Slongbo
13. September 2013 um 19:54  |  195803

Ich bin sehr gespannt auf die neue D6 und auf die Achse Lusti – 6er – Ronny…

Und Skjelbred??? Jetzt fiebere ich mit wie beim ersten Spiel…


zippo
13. September 2013 um 19:54  |  195804

ich setz mich jetzt auf meinen roller und fahr ins stadion und bin schon janz uffjeregt!!
wünsche herha einen sieg und allen ein schönes spiel.
treat-versuche auch mal hahahsport.com oder livetv.ru/de oder kofss-stream.com


coconut
13. September 2013 um 19:55  |  195805

Na mal schauen…
So kann ich die „Neuen“ gleich mal live sehen.
Auch nicht schlecht…. 😉
Ob es dann funktioniert? Keine Ahnung! Derzeit bin ich da genauso unsicher, wie vor dem ersten Spieltag.
Wie der endete muss ich hier ja nicht schreiben….


joey.ramon
13. September 2013 um 19:58  |  195806

ui, bin überrascht im Oberring!


Silvia Sahneschnitte
13. September 2013 um 19:59  |  195807

Interessante Aufstellung, die gibt Herrn Schneider Rätsel auf, hoffentlich. Meine Hoffnungen steigen.
@cameo, 14:58 Uhr alle vier, zu erst ein Hertha Sieg und gleich danach alles Drei.
@sky, meiner besseren Hälfte ist erst Letztens ein Coup gelungen, nach dem wir sky zweimal gekündigt, bzw. abgelehnt hatte, gab es ein gutes Angebot. Alles was wir hatten (Wert 44,95€) plus HD, sky go für jetzt 23,95 €. Da hat meine bessere Hälfte mir zu Liebe zugegriffen. Danke Mausepaul.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Konstanz
13. September 2013 um 20:12  |  195808

Schellbrett und Ssigerssi


fnord
13. September 2013 um 20:15  |  195809

Luhu auf Sky zur Frage warum Skjelbret statt Allagui und was das für Alla bedeutet: Luhukay erhofft sich einen Effekt davon die beiden neuen gleich beim ersten Spiel vor der Heimkulisse einzusetzen. Letztlich sagt er quasi nichts und geht auch nicht auf die Frage nach Allagui ein. 😉


pathe
13. September 2013 um 20:15  |  195810

Überraschend ist das nicht. Es ist außerordentlich überraschend!!!
Beide Neuzugänge in der Startelf. Damit hätte ich nie und nimmer gerechnet!
Da kann man wirklich sehr gespannt sein!
I hope Jos knows!


13. September 2013 um 20:23  |  195811

Liste ist abonniert, danke @seb! 🙂


13. September 2013 um 20:25  |  195812

Und welche der Übertragungen auf wiziwig ist empfehlenswert? Die beste Bitrate hatte eine russische Seite aber da sollte ich irgendetwas installieren und konnte das russische License Agreement nicht lesen…


13. September 2013 um 20:27  |  195813

Oh, herzlichen dank für die Blumen! (Noch dazu an einem Tag wie diesem!)


jenseits
13. September 2013 um 20:31  |  195814

Der perfekte Halbmond scheint auf und für unsere Hertha!


pathe
13. September 2013 um 20:38  |  195815

Patrick-Ebert-Gedenk-Flanke… 😀


teddieber
13. September 2013 um 20:40  |  195816

@treat
nichts installieren! Scroll mal hoch habe da eine Empfehlung geschrieben.


13. September 2013 um 20:42  |  195817

ÄBH

Diese Szene ist ein Paradebeispiel für das was mich bei ihm einfach unfassbar nervt


13. September 2013 um 20:48  |  195818

Luhus Fussball macht Spass!
Die beiden Neuen machen auf mich einen guten Eindruck. Hosogai mein Allerliebster 🙂


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 20:50  |  195819

@ÄBH

stark und torgefährlich und mit Übersicht beim Vorbereiten


Inari
13. September 2013 um 20:51  |  195820

Klasse Spiel, aber den kann Ronny reinhauen.


Inari
13. September 2013 um 20:51  |  195821

Schiri gibt kein gelb, schwach


ChrisdeFrance
13. September 2013 um 20:53  |  195822

überraschend hohes Tempo unserer Jungs, viel Einsatz, gefällt mir bis hierhin!


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 20:53  |  195823

@Inari,

richtige Entscheidung, weil zuerst den Ball gespielt 😉


derMazel
13. September 2013 um 20:53  |  195824

Also Ronny spielt einen klasse Ball nach dem Anderen… 😉


Inari
13. September 2013 um 20:53  |  195825

Ballbesitz 78%


13. September 2013 um 20:55  |  195826

@ubremer

Welche seiner Aktionen hat bsiher Gefahr erzeugt?
Und wo entdeckst du da Übersicht.
Er setzt sich im 1 gegen 1 durch und danach
ist er mit seinem Latein am Ende

Sorry, aber bisher ist das nüscht


teddieber
13. September 2013 um 20:56  |  195827

Bisher ist das ein tolles Spiel von Hertha.


Inari
13. September 2013 um 20:58  |  195828

Hertha zu fahrlässig vorne mal weiter.


linksdraussen
13. September 2013 um 20:58  |  195829

@backs: Ben-Hatira bisher neben Hosogai bester Mann auf dem Platz.


pathe
13. September 2013 um 20:58  |  195830

Sehr gutes Spiel bisher von Hertha! Mit ein bisschen Geduld geht der Ball dann auch noch rein. Von Stuttgart bisher wenig bis nichts zu sehen.


BaerlinerHerthaFan
13. September 2013 um 20:58  |  195831

Der Zug zum Tor ist da, aber die Bälle sollten mal aufs Tor gehen und nicht über das Tor.
Aber wenn die Defensive weiter so gut dagegen hält, sieht es gut aus für einen Punktgewinn gegen die Schwaben.


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 21:00  |  195832

@Backs,

ÄBH zieht volley von halblinks im Strafraum ab, der Torwart hält mit einer Faustabwehr.
60 Sekunden später legt ÄBH mustergültig für Ronny auf (der dann übers Tor schießt)

Gefährlichster Akteur auf dem Platz bisher: ÄBH

(das eine Dribbling, wo er sich beim ersten Schritt den Ball zu weit vorlegt und dann keine KOntrolle mehr bekommt, ist geschenkt)


Gizmo8996
13. September 2013 um 21:00  |  195833

@linksdraussen.

Stimme dir vollkommen zu. Ben-Hatira ständig anspielbar, wirkt agil und konzentriert heute. Wenn es gefährlich wird, dann über links.


Inari
13. September 2013 um 21:01  |  195834

Also hatira spielt zu spät ab, aber sein Spiel ist trotzdem stark heute.


kielerblauweiß
13. September 2013 um 21:01  |  195835

Wenn doch mal eine Flanke nicht auf Ulreich kommen würde!


linksdraussen
13. September 2013 um 21:04  |  195836

Klasse Tackling Cigerci. Aytekin pfeift… Mann!


Inari
13. September 2013 um 21:05  |  195837

Boeses foul


Inari
13. September 2013 um 21:06  |  195838

Ibisevic kann man rot geben. Gestreckt von Beinen reingerutscht. Gelb mindestens.


st1age
13. September 2013 um 21:06  |  195839

würde auch sagen, dass das dunkelgelb ist..mindestens


13. September 2013 um 21:10  |  195840

Hatira heute in der Tat gefährlich. Gutes Hertha-Spiel, aber gerade doch etwas die Luft raus; es fehlen die wirklich gefährliche Passagen im letzten Drittel.


linksdraussen
13. September 2013 um 21:10  |  195841

Hosogai ist diese Saison bisher wohl einer der meistgefoulten Spieler der Liga. Hoffentlich steckt das unsere Lebensversicherung gut weg…


Inari
13. September 2013 um 21:11  |  195842

Das war ballgespielt


linksdraussen
13. September 2013 um 21:12  |  195843

Wieder Ball gespielt durch Pekarik!


13. September 2013 um 21:12  |  195844

KRAFT


Inari
13. September 2013 um 21:12  |  195845

K R A F T


13. September 2013 um 21:12  |  195846

wer hat ein Torhüter -Problem???


linksdraussen
13. September 2013 um 21:13  |  195847

Auf der Linie aus kurzer Distanz ist Kraft manchmal Weltklasse…


Slongbo
13. September 2013 um 21:14  |  195848

Kraft hält uns im Spiel. Uff….


kielerblauweiß
13. September 2013 um 21:17  |  195849

Es reicht zur Zeit nur für 30 Minuten am Stück. Da müssen sie das Tor machen. Wie in Wolfsburg ist das leider nicht gelungen.


linksdraussen
13. September 2013 um 21:18  |  195850

Ronny&Ramos weitgehend unsichtbar.


xXx
13. September 2013 um 21:20  |  195851

30 Minuten gut, dann 15 Minuten schlecht und so Stuttgart dann ins Spiel kommen lassen. Ben-Hatira und Cigerci gefallen mir mal gar nicht.


coconut
13. September 2013 um 21:21  |  195852

Na ja, gut angefangen und dann doch deutlich nachgelassen.
Da muss mehr kommen, wenn man hier 3 Punkte haben will.
Der VfB sehr zurückhaltend. Da muss man nach der Pause, mit breiter Brust und dem nötigen Druck, den Sack zu machen.

@ÄBH
Von „Weltklasse“ bis Kreisklasse heute mal wieder alles dabei. Das der Junge keinerlei Konstanz in sein Spiel bekommt.


13. September 2013 um 21:22  |  195853

Baumjohann hatte einen enormen Wirkungskreis, eine starke Dynamik und hohes Tempo. Das wird schwer, zu ersetzen sein .
Cigerci mit schöen langen Bällen am Anfang, dann verständlicherweise etwas abgetaucht. Der Norweger anfangs auch stärker.


Ursula
13. September 2013 um 21:22  |  195854

„derr nKraft haelt uns im Spiel. Haelt die Kraftt
aucch fuer das gannze Spoiel..?

Sind ds nur Konzentrattionssschwaechen
oder echte Konnditioo nsschwächen?


pathe
13. September 2013 um 21:24  |  195855

ÄBH sehr durchwachsen. Ein, zwei tolle Szenen, aber auch viel Krampf.
Skjelbred sehr blass. Dann lieber Allagui.
Cigerci mit Licht und Schatten, ist aber viel am Ball.
Ronnys (hoffentlich spielentscheidende) Szene wird noch kommen.
Finde auch, dass Hertha die Stuttgarter in der letzten Viertelstunde zuviel hat am Spiel teilhaben lassen.
Bin gespannt auf die zweite Halbzeit und hoffe auf glückliches aber letztlich verdientes 1:0.


robdiao
13. September 2013 um 21:25  |  195856

Bin auch bisschen enttäuscht von Cigerci, jedoch umso überraschter der Norweger!


linksdraussen
13. September 2013 um 21:25  |  195857

@Ursula: Hosogai schien sich in die Halbzeit zu retten nach dem Ibisevic-Foul. Seither war ein Bruch im Spiel.


derMazel
13. September 2013 um 21:25  |  195858

Also: Wer von euch hätte gedacht, dass wir überhaupt in der Lage sind eine Mannschaft wie Stuttgart so zu dominieren? Bis auf den Kopfball hatten die gar nix!

Vorne ein bisschen konzentrierter, vielleicht geht ja der VfB im zweiten Teil etwas mehr Risiko.

ÄBH strozt nur so vor selbstbewusstsein (Ich erinnere an ein Interview in deiner zu favorisierenden Tageszeitung, sinngemäß: „Ich brauche, dass die ersten Aktionen laufen…“). Da geht noch was, gerade über links.

Dit wird!


linksdraussen
13. September 2013 um 21:26  |  195859

@Cigerci: Bis auf zwei drei gefährliche Fehlpässe sehe ich Cigerci stark.


Supernatural
13. September 2013 um 21:27  |  195860

Zum Glück führte der unberechtigte Freistoß nicht zum Gegentor. Kraft, gut gehalten. Seine Qualitäten auf der Linie hat er ja 😉 Hat auch niemand bestritten

Und Ibisevic kann von Glück reden, dass es kein rot gab…

Insgesamt sind wir das bessere Team. Typisch-Hertha wackeln wir kurz vorm Halbzeitpfiff. Das hat fast schon Tradition.

Hatira für mich bester Mann bisher! Der Düsseldorfer ziemlich schwach, bitte Schulz rein!


Ursula
13. September 2013 um 21:27  |  195861

ggut gesehen!!


ungarob
13. September 2013 um 21:27  |  195862

niemeyer und allagui rein, und hertha gewinnt das spiel


Ursula
13. September 2013 um 21:29  |  195863

AhB, bin da bei Bremer!

Faellt ein Tor fuer Herthha, ist ABH dabei!!


13. September 2013 um 21:32  |  195864

Hosogai find ich bisher überragend.

ÄBH, hab ich alles zu gesagt. Sieht im 1 gegen 1 gut aus, der Schuss war gefährlich, ansonstens viel Krampf, wenig Durchdachtes von ihm.

Ronny ist noch nicht im Spiel.
Skjelbred find ich sehr stark
auch Cigerci macht seine Sache gut


13. September 2013 um 21:32  |  195865

seit vielen Jahren die beste Spielanlage bei uns. Es fehlt wirklich nur das letzte Drittel Leider ist das das entscheidende Drittel 😳
Trotzdem: wir sind mal wieder auf Augenhöhe, ja eigentlich sogar klar dominierend, trotz wirklich eklatanter Umstellungen. Das wird hier etwas arg wenig gewürdigt. Defensiv bisher klasse. Tja, meine Rede..ich finde Lusti als IV toll ,- als DM durchschnittlich.


pathe
13. September 2013 um 21:35  |  195866

Auf geht’s in die zweite Halbzeit! Bitte so spielen wie in den ersten 30 Minunte, dann wird es was mit dem dritten Heimsieg hintereinander!


13. September 2013 um 21:38  |  195867

Lusti…


coconut
13. September 2013 um 21:38  |  195868

Wie immer ein Standard…. 🙁


Inari
13. September 2013 um 21:38  |  195869

Ach man lusti


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 21:39  |  195870

Lustenberger,

leider Stellungsfehler


coconut
13. September 2013 um 21:39  |  195871

So gibt man ohne Not ein Spiel aus der Hand.
Ich hoffe mal sie finden eine Antwort….


13. September 2013 um 21:39  |  195872

das ist eben 1. Liga.


Inari
13. September 2013 um 21:40  |  195873

Der muss drin sein. Vorne vergeigen die schon wieder da s Spiel. 3. Großchance erneut vergeben.


coconut
13. September 2013 um 21:41  |  195874

Man, den darf man aber auch machen…


kielerblauweiß
13. September 2013 um 21:42  |  195875

TORCHANCEN NUTZEN!!!!!!


derMazel
13. September 2013 um 21:42  |  195876

Neeeeeeeiiiiiiiin, da hab ich schon zur Wohnzimmereckfahne zum jubeln abgedreht 🙁


Inari
13. September 2013 um 21:47  |  195877

Kaum steht’s 1:0 wacht hertha auf.


13. September 2013 um 21:48  |  195878

Unfassbar, was wir liegen lassen


13. September 2013 um 21:48  |  195879

jetzte wirds langsam eng..


Inari
13. September 2013 um 21:48  |  195880

Man hosogai, das war jetzt die 5. 100%ige.

Die Niederlage ist verdient, wenn wir vorne so miserabel im Abschluss sind, fahrlässig pur.


derMazel
13. September 2013 um 21:48  |  195881

Aaaaargh, jetzt ist es mir fast schon wieder passiert…


coconut
13. September 2013 um 21:49  |  195882

Meine Güte, was versemmeln die Jungs denn heute noch alles.
Es wäre allerdings auch mal hilfreich, wenn da ein Stürmer frei gespielt werden würde.


linksdraussen
13. September 2013 um 21:49  |  195883

Ramos als Vorbereiter stark die letzten zehn Minuten.


Nostradamus
13. September 2013 um 21:50  |  195884

Mann was lassen die für Dinger liegen!!!??? Schelle, Hoschi… und der VfB nickt die zweite Schangse ein


kielerblauweiß
13. September 2013 um 21:50  |  195885

Jetzt taucht hier schon wieder diese Ergo-werbung auf dem Bildschirm auf, die ich nicht weg bekomme 🙁


Inari
13. September 2013 um 21:50  |  195886

Maaaaaaaaaaaaaaaaaan


Ursula
13. September 2013 um 21:51  |  195887

RrAmos ins Mittellfeld, ein Stuermer
musss her….


kielerblauweiß
13. September 2013 um 21:51  |  195888

Egal, Tor machen jetzt!!


Nostradamus
13. September 2013 um 21:51  |  195889

Lasso einwechseln, der macht die rein… (ach Mist – funzt ja nich..)


Ursula
13. September 2013 um 21:51  |  195890

nuicht Wagner!


Inari
13. September 2013 um 21:53  |  195891

Und wieder vorbei. Unfassbar.

Hätte 4:1 stehen müssen


13. September 2013 um 21:53  |  195892

wir machen Druck, wie seit Jahren nicht. Leider keinen Knipser 😈


Nostradamus
13. September 2013 um 21:53  |  195893

Eine Großchance nach der nächsten.. Ziggy, Brooks, ick werd irre


linksdraussen
13. September 2013 um 21:53  |  195894

Wir haben leider keinen echten Stürmer auf der Bank…


Inari
13. September 2013 um 21:54  |  195895

och man wieder auf Mann

Es reicht langsam mit dieser torunfähigkeit.


Nostradamus
13. September 2013 um 21:54  |  195896

Ulreich raus!!!


13. September 2013 um 21:55  |  195897

Ullreich…


Inari
13. September 2013 um 21:55  |  195898

Und Wieder auf mann


13. September 2013 um 21:57  |  195899

muss der ausgerechnet gegen uns wieder einen Riesen-Tag hilegen?!?


13. September 2013 um 21:58  |  195900

der Norweger ist ein Gewinn, glasklar.


kielerblauweiß
13. September 2013 um 22:00  |  195901

Wird das etwa eine klassische 0:2 Niederlage mit Kontertor in der 86. Minute? Bitte nicht!


Slongbo
13. September 2013 um 22:00  |  195902

@kielerblauweiß

Die ver*** Werbung auf dem Smartphone geht bei mir weg, wenn ich die Seite neu lade. Probier’s mal (wenn du das hier lesen kannst)…


kielerblauweiß
13. September 2013 um 22:04  |  195903

@Slongbo
Danke


linksdraussen
13. September 2013 um 22:04  |  195904

@Apo: Beide Neuzugänge ein Gewinn. Cigerci überraschend zweikampfstark.


derMazel
13. September 2013 um 22:04  |  195905

Hertinho hat’s übrigens vorm Tor geahnt…


coconut
13. September 2013 um 22:05  |  195906

Na mal hoffen, das nu8n frischer Wind rein kommt.
Das war jetzt schon recht ideenlos….


Inari
13. September 2013 um 22:07  |  195907

Ist doch Mist. So ein unverdienter dreifacher Punktgewinn. 10 Minuten Aufwand fuer 3 Punkte, zum Kotzen.


13. September 2013 um 22:08  |  195908

dat is ooch Kraft..


Ursula
13. September 2013 um 22:09  |  195909

Ssieehste APO, dass isst meiin Kraft….


13. September 2013 um 22:09  |  195910

@Inari

Aber genau das ist 1. Liga.
Da werden individuelle Fehler sofort bestraft
und wenn man dann seine dicksten Chancen nicht nutzt, fällt man in der Tabelle immer tiefer


coconut
13. September 2013 um 22:10  |  195911

Kraft6 und Strafraumbeherrschung…..
Nun ja, dafür hat er ja andere Qualitäten.
Ich hoffe noch immer auf einen Geistesblitz…


Inari
13. September 2013 um 22:11  |  195912

Diese Flanken


linksdraussen
13. September 2013 um 22:11  |  195913

Hertha seit 15 min aber auch nicht mehr zwingend. Uns fehlt jemand, der permanent im Sturmzentrum Gefahr ausstrahlt.


Inari
13. September 2013 um 22:11  |  195914

Man diese Pässe, Wagner


ubremer
ubremer
13. September 2013 um 22:13  |  195915

@siebenMinuten

da geht noch was


Ursula
13. September 2013 um 22:15  |  195916

ZUm kotzen fiinde ich die „wenigen Zussschauer“
HIER! Ggrabesstimmmung!!!


Inari
13. September 2013 um 22:15  |  195917

Ne da geht nix


13. September 2013 um 22:15  |  195918

da geht wohl nix mehr.


Inari
13. September 2013 um 22:15  |  195919

Ronny nervt mich eben


13. September 2013 um 22:15  |  195920

Ronny…


13. September 2013 um 22:16  |  195921

Für Ronny ist die 1. Liga zu hoch.
Da fehlts an der mentalen Schnelligkeit


Ursula
13. September 2013 um 22:16  |  195922

RRONNY, wie ich lleider,leider so denke!


13. September 2013 um 22:16  |  195923

Schulz leider völlig übermotiviert.


Inari
13. September 2013 um 22:17  |  195924

Ist das alles zum Kotzen, erneut aus eigener Unfähigkeit im Abschluss verloren. Das Sit. Jetzt das 3. mal in dieser Saison. Wenn man vorne solche Dinger nicht reinmacht, massenweise und regelmäßig, steigt man ab.


coconut
13. September 2013 um 22:19  |  195925

Nö, das war es wohl.
Unnötige Niederlage, wenn es dabei bleibt.


Inari
13. September 2013 um 22:19  |  195926

Miserable Flanke von Schulz. Ht so viel zeit und so ein Mist kommt dabei r,


Inari
13. September 2013 um 22:21  |  195927

Man diese vollidioten. Dumme dumme dumme scheißen die die da vorne abliefern. Versager VERSAGER

Idioten!


teddieber
13. September 2013 um 22:22  |  195928

Cigerci und Skjelbred haben mir gefallen. Leider war das eine unnötige Niederlage.


pathe
13. September 2013 um 22:22  |  195929

Shit!
Pekarik, das hätte der Ausgleich sein können (müssen)…


linksdraussen
13. September 2013 um 22:22  |  195930

Ohne Stürmer gewinnt man keine Spiele. Sich allein auf Ramos zu verlassen, kann nicht gut gehen.


13. September 2013 um 22:23  |  195931

Also wenn man nur die 100%igen nimmt, hätte Hertha 4:2 gewinnen müssen

Ronny für mich keine Totalausfall, aber sehr sehr schwach.

ÄBH mit BBlitzlichtern, aber leider vielmehr brotloser Kunst.

Skjelbred hat mir sehr gut gefallen, ebenso Cigerci.
Lusti leider mit dem Fehler. Warum er da einen Schritt nach vorn macht, wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben


Stiller
13. September 2013 um 22:23  |  195932

Sag mal @inari, hast Du sie noch alle?


Nostradamus
13. September 2013 um 22:23  |  195933

Fazit: Stuttgart hat solide verteidigt und vorne Suppe gehabt, dass die Murmel mal reinfliegt. Hertha lässt ein halbes Dutzend Großchancen aus und darf das Spiel nie und nimmer verlieren. Hat es aber doch. Und DAS ist NICHT gut.


Ursula
13. September 2013 um 22:23  |  195934

Halllo Inarii!! Ramos fuer Baumjohann
ins Mitttelfeld und leider ROONNY rauss….


Inari
13. September 2013 um 22:23  |  195935

Ich beiß mir in die Decke. Wie kann man nur so befähig sein. Alleine in hz2 mindestens 6 hundertprozentige vergeigt.aaaaaaaaaarrrrrrggghhh


linksdraussen
13. September 2013 um 22:26  |  195936

@Urusla: Ja, Ramos ins Mittelfeld. Aber wer soll dann ins Zentrum nachdem Lasogga weg ist?


Lustigerlusti
13. September 2013 um 22:26  |  195937

Ab der 80 Minute hat Hertha nur noch zu zehnt gespielt! Wagner ist wie eine gefühlte Rote Karte!


13. September 2013 um 22:26  |  195938

@Ursula

Wenn du Ramos auf die 10 setzt, hast du keinen Stürmer mehr.


Ursula
13. September 2013 um 22:26  |  195939

…..unnd Lasssogga als Straffraumstuermer!!!


hurdiegerdie
13. September 2013 um 22:26  |  195940

Man, man eigentlich hätten wir das Spiel 3:1 gewinnen müssen. Guter Torwart halt. Ronny fand ich eigentlich 65 Minuten lang stark, dann wollte er auf Freistoss gehen.

Jetzt nicht den Kopf hängen lassen. Das war eine unverdiente Niederlage, es wird auch ein unverdienter Sieg kommen.

Hoffe ich.


teddieber
13. September 2013 um 22:27  |  195941

@Inari // 13. Sep 2013 um 22:23

So kann man , nee muss man es ausdrücken.


Fnord
13. September 2013 um 22:27  |  195942

Was für ein Ohnmachtsgefühl: Man meint (fast) alles richtig gemacht zu haben und verliert dennoch. Hertha hat gekämpft und sich wirklich gut präsentiert, aber Stutgart ist glücklich und dankt Ullrich diese drei Punkte. Letztlich fehlt die Gena
uigkeit und das Quäntchen Glück. Das Ohnmachtsgefühl kommt daher, dass die Dinge, die man besser machen könnte in den Details liegen und der Eindruck bleibt eigentlich alles richtig gemacht und dennoch verloren zu haben.


Stiller
13. September 2013 um 22:28  |  195943

Ich fand Hertha sehr stark; Vorwürfe würde ich niemandem machen. Ullreich hat die dicken Dinger gehalten. Die Neuen werden Hertha verstärken. van den Bergh ist seit Langem die beste Besetzung hinten links.


13. September 2013 um 22:30  |  195944

Wir haben gar nicht so schlecht gespielt, aber heute gegen einen tollen Torwart verloren.


coconut
13. September 2013 um 22:30  |  195945

Leider hat sich mein schlechtes Bauchgefühl bewahrheitet.
Ich hoffe nur, daraus wird jetzt keine negativ Spirale.
Als nächstes wartet auswärts Freiburg. Die stehen hinten auch gut. Das wird gewiss nicht einfach.


Kiko
13. September 2013 um 22:30  |  195946

Ach man Ey ist doch alles Schei…Ich hoffe echt das Hertha die guten Sachen aus dem Spiel mit nimmt und Hertha frühzeitig nichts mit dem Abstieg zu tun hat :(…


pax.klm
13. September 2013 um 22:32  |  195947

Von wegen wir sind in der Attacke GUT besetzt.
Es fängt die gleiche Schxxxx wie bei den anderen
Abstiegen an, die treffen nicht. Und in „Schönheit“ gestorben…
Hab es nicht getzippt aber irgendwie befürchtet.
Werr keine Tore schießt…
Wenigstens ein Unentschieden hätte es doch sein können…


13. September 2013 um 22:32  |  195948

nach so vielen Jahren nicht auf Deutsch zu antworten, wird mir einfach immer unverständlich bleiben. /Ronny)


pax.klm
13. September 2013 um 22:33  |  195949

Und das Fehlen von Lasso behagt mir ÜBERHAUPT nicht!


13. September 2013 um 22:34  |  195950

Ronny ist nach dem Interview bei mir durch. Tut mir leid. Nicht, nach dem ihm das Gehalt derart erhöht wurde.


Lustigerlusti
13. September 2013 um 22:34  |  195951

appollianris!!! Wie recht Du hast!!!


13. September 2013 um 22:35  |  195952

bezieht sich bei Ronny darauf, dass er sagt “ Urlaub ist eben Urlaub“, als er gefragt wurde, ob er im Winter etwas anders machen wird..


ChrisdeFrance
13. September 2013 um 22:37  |  195953

Kurz und knapp: bin sehr enttäuscht über das Ergebnis, finde die Leistung der Mannschaft auf jeden Fall vielversprechend. Aber zum Klassenerhalt brauchen wir bei solchen Spielen Punkte! Werden noch viele ganz starke Gegner kommen, bei denen das punkten viel schwieriger wird.
Bleiben wir optimistisch, noch ist alles möglich! Hahohe!


bluekobalt
13. September 2013 um 22:37  |  195954

@apo wurde das Gehalt jetzt wegen seiner Deutschkenntnisse erhöht? War mir neu! Raffael gibt auch keine Interviews in Deutsch. Ist der auch bei Dir durch?

Ansonsten war das einfach ein Spiel mit Seuche am Fuß!


Ursula
13. September 2013 um 22:40  |  195955

Heute nenn Schnaaps!


13. September 2013 um 22:40  |  195956

@kobalt: mehr als mich deutlich zu kmachen, kann ich auch nicht. Lesen musste schon selber .. 22:35 Das mit dem Deutsch ist aber auch ein gewisser Hinweis ..es ist das Gesamtbild


Ursula
13. September 2013 um 22:43  |  195957

Roonny willl gar ncitcht!!! Dder neue Verrtrag
war seine persoennliche Kroennung…!

Mmehr ging nicht und AALLE sind ddaraug
reingefallen


Flankovic
13. September 2013 um 22:46  |  195958

So, komme gerade ausm Stadion und dievorherrschende Erkenntnis ist, dass Ronny eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat warum die Bank sein Platz ist.
Vielleicht hat JLu ihm auch vergessen zu sagen, dass als ZOM abspielen muss.
Alles in allem mal wieder selbst überlistet.
Ach ja, einen Stürmer könnten wir auch gebrauchen…


13. September 2013 um 22:48  |  195959

Hertha hat gut gespielt und heute einfach Pech gehabt, dass Ulreich heute einfach einen Glanztag erwischt hat, auch wenn man das teilweise fahrlässige Vergeben von Torchancen natürlich ansprechen muss – das gilt es definitiv zu verbessern.

Ansonsten gibt es trotzdem ein paar Dinge, die heute nicht gut funktioniert haben. So bin ich der Meinung, dass das Risiko, das Ben-Hatira geht, in keinem Verhältnis zum Ertrag steht. Wenn der Mann nicht vergessen hätte, wie man in den richtigen Situationen auch mit dem einfachen Ball zum Erfolg kommen kann, würde er heute nicht bei Hertha spielen.

Ich würde auch gerne mal wissen, was es mit diesen obligatorischen Wagner-Einwechslungen auf sich hat. Das soll keine Kritik am Trainer sein, ich vertraue Luhukay blind, es ist einfach nur reines Interesse. Ich persönlich kann jedenfalls nichts erkennen, was irgendwie zählbar wäre.

Bei Ronny hoffe ich, dass er heute einfach keinen guten Tag hatte. Da fehlte es heute einfach sehr oft an Schnelligkeit, und zwar nicht der, die in den Beinen liegt.


bluekobalt
13. September 2013 um 22:49  |  195960

apo, das deutlich machen kam danach, ist alles gut!


13. September 2013 um 22:50  |  195961

für mich das Wichtigere: wir spielen besser als in der 2. Liga. Wir erspielen mehr Torchancen als ich erwartet hatte. Na ja..und jene, die nach zwei , drei Spieltagen schon unser Effektivität als Qualitätszeichen ansahen, werden jetzt vieleicht doch etwas ruhiger an die Dinge herangehen..


fnord
13. September 2013 um 23:02  |  195962

Ronny jetzt abzuschreiben wäre schlicht falsch. Er hat ein ordentliches Spiel gemacht, bis ihm im Frust die Nerven durchgegangen sind (gelbe Karte). Auch wenn es sich um einen Profi handelt, sollte man den Druck, der auf ihm gelegen haben dürfte nicht übersehen (Zitat Morgenpost: „Schicksalsspiel“).

Beim Interview habe ich mich gefragt, ob er das wirklich so gesagt hat, oder ob das einfach schlecht/ungeschickt übersetzt wurde. Hat das zufällig jemand gesehen, der/die Portugiesisch versteht (@pathe)? Wenn er das wirklich gesagt hat „Im Urlaub ist halt Urlaub“, dann holla.


blauweiß75
13. September 2013 um 23:03  |  195963

Ein starkes Spiel heute, fand ich.
Nachdem jetzt der erste Ärger etwas verdünnt ist , bin ich doch echt stolz auf die Jungs.


Etebaer
13. September 2013 um 23:11  |  195964

Herzlich willkommen in der 1.Bundesliga, die ist immer noch die gleiche, einer wird oft Sieger, Tore stellen die Weiche!

😉


Stiller
13. September 2013 um 23:12  |  195965

Klar kann man etliche Dinge finden, die besser gelöst werden können. Das sehe ich auch. Aber das ist doch absolut entwicklungsfähig was Hertha geboten hat. vdB hat sein erstes Spiel nach der Verletzung. Cigerci und Skjelbred noch nicht ganz eingespielt aber auf jeden Fall sehr spielstark. Brooks mit Jetlag, denn von den 3 Kopfbällen, kann (wird) er an anderen Tagen mehr als einen machen. Ronny über 90 Minuten – und praktisch keine Freistoßposition für ihn. (Das hat Stuttgart gut gemacht). Das Hosogai, Skjelbred und Pekarik ihre Möglichkeiten nicht genutzt haben, ist ärgerlich – viel mehr aber auch nicht.

ÄBH fand ich persönlich gut – seine Möglichkeiten abspielen zu können sah ich eher begrenzt. Da fehlten sich anbietende Leute, was aber vielleicht auch, den noch nicht ganz einstudierten Laufwegen der vielen Neuen geschuldet war. Viel fehlte allerdings nicht. Mir fehlte einzig Ndjeng hinten rechts – das ist defensiv solide, offensiv aber zu wenig.
Unverdiente Niederlage und beim nächsten Mal vielleicht – wie Hurdie sagt – ein unverdienter Erfolg. Zufälle gleichen sich in der Regel aus – wenn man dran bleibt …

Dagegen wüßte ich als Stuttgarter überhaupt nicht, was ich von dieser Mannschaft halten sollte.


Lichtenberger
13. September 2013 um 23:13  |  195966

Tja, nu sind wa anjekommen, wa? O.K. ick tu mal nen fünfer ins Phrasenschwein: Wer seine Chancen nich nutzt… Wenn man gewinnen will muss man mindestens ein Tor schiessen… bla, bla, undso weiter. ABER: Es war ja eigentlich alles gut und das muss die Mannschaft mitnehmen !
Ganz ehrlich, MUND ABPUTZEN und WEITER, IMMERWEITER!!!
HA HO HE , blauweisse Grüsse aus Lichtenberg


Lichtenberger
13. September 2013 um 23:16  |  195968

P.S. ich fand Ronny nich so schlecht wie mancher hier. Der is gelaufen, 90min , 74 Ballkontakte, is das schlecht ?Mhhh…
WEITER , IMMERWEITER!!!


Bolly
13. September 2013 um 23:24  |  195976

Geiles Spiel-hat richtig Spass gemacht.
Die Spielweise zum Teil genial 🙂
Nur unser Chancentod, da grault es mir, obwohl Alla doch garnicht spielte. Ramos zweimal in Rücklage man man 🙁
Und wie sagte schon meine Oma, wennde nicht die Chancen machst, rächt sich das. 🙁
Stuttgart kene einzige herausgespielte Chance,erinnert mich ein wenig an Hertha Fast MeisterSaison.
Ganz schlechte Schwaben mit einen herausstechenden Torwart!
Aber auch das ist Sport, das Glück gegen den HSV, fehlt heut auch ein wenig!

Die 3 Punkte bekommen wir in Frbg wieder 😆


jenseits
14. September 2013 um 4:30  |  196031

Ich bin sauer. Wie kann man ein Spiel ohne jegliche Leistung gewinnen? Bis auf einen Spielzug hat nur Hertha gespielt. Ein Standard. Ach jeh.

Anzeige