Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(lov) – Deutschland wählt den neuen Bundestag, aber das wäre natürlich ein schlechter Grund, um die schönste Nebensache der Welt mal ausfallen zu lassen. Also muss Hertha BSC heute um 15.30 Uhr beim SC Freiburg ran. Während die Parteien um Prozentpunkte rangeln, geht es zwischen dem Tabellenelften- und vorletzten um drei für die Bundesliga.

Nach zuletzt zwei sieg- und torlosen Spielen will das Berliner Ensemble natürlich mit einem Erfolg in die „Woche der Wahrheit“ starten (drei Spiele in sieben Tagen). Bei einem Sieg würde die Truppe bis zum nächsten Wochenende definitiv Europa-League-Platz fünf belegen.

Weiter geht es hier im Live-Blog, ich halte euch auf dem Laufenden (so lange mein Inet im ICE nicht schlapp macht).

ACHTUNG: Wegen personellen und technischen Ausfällen müssen wir heute auf einen anderen Live-Ticker verweisen. Danke für euer Verständnis!

5.25 Uhr Der frühe Vogel fängt den Hertha-Wurm. Geht nicht anders, um 6 Uhr fährt die Dampflok ab. 7 Stunden und 30 Minuten, weiter kann man zu einem Bundesligaspiel von Berlin aus nicht reisen. Ich habe letztens irgendwo gelesen, dass eine Brieftaube von Berlin nach München nur 7 Stunden und 23 Minuten braucht (ok, ist auch ein bisschen näher… ;))

9.15 Uhr Eine der Erfahrungen: Ist man als Journalist zu einem Hertha-Spiel unterwegs, ist man nie allein. Mit im Abteil eine Combo von Fans, die seit 6 Uhr Party machen.

11.15 Uhr Sorry, die Technik macht nicht so, wie sie sollte. Deshalb ist der Informationsfluss hier etwas spärlich. Aber wenn der UMTS-Stick nicht mit dem Rechner redet . . .

11.45 Uhr Die Ausgangslage ist klar.  Der SC Freiburg hat nach fünf Runden keinen Sieg geholt, steht bei zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Um nicht von Saisonbeginn an im Überlebenskampf festzustecken, braucht der SCF heute gegen den Aufsteiger aus Berlin einen Sieg. Herthas sieben Punkte hätten sie an der Dreisam gern. Aber beim Hauptstadt-Klub soll der Trend gedreht werden nach den zuvor Niederlagen beim VfL Wolfsburg (0:2) und gegen den VfB Stuttgart (0:1). Der wenig überzeugende Europa-League-Auftritt von Freiburg am Donnerstag (2:2 gegen Liberec) hat für Trainer Jos Luhukay einige Schwachstellen der heutigen Gastgeber  offenbart.

Lieblingsgegner SC Freiburg

12 Uhr Die Statistik belegt: Zuschauen lohnt sich. Hertha hat in Freiburg noch nie 0:0 gespielt. Die Bilanz von den sieben Bundesliga-Reisen in den Breisgau: sechs Siege, ein Remis, eine Niederlage (17:6 Tore).

12.30 Uhr Die Party weiter vorn im Großraumabteil des ICE geht weiter.

13.16 Uhr 

13.19 Uhr Auch der offizielle Twitterkanal von Hertha lebt.

15. 06 Uhr Hier die Aufstellungen:

Hertha: Kraft – Pekarik, Brooks, Langkamp, v.d. Bergh – Lustenberger, Hosogai, Skjelbred, Ronny, Ben-Hatira – Ramos

Freiburg: Baumann – Sorg, Diagne, Ginter, Günter – Fernandes, Schuster – Schmid, Kerk – Mehmedi, Freis

 


318
Kommentare

targettwo
22. September 2013 um 5:49  |  197575

Gold.
Und einen knappen verdienten Sieg


Neuköllner
22. September 2013 um 6:04  |  197576

Gute Reise und bring 3 Punkte der alten Dame mit nach Berlin zurück.


Eggersdorfer
22. September 2013 um 7:21  |  197577

Keiner da? Dann geht Bronze nach Page – Arizona


22. September 2013 um 7:44  |  197579

Morjen, Blech nehme ich auch gerne 🙂 immer noch besser als ’nen 6 h-Zug nehmen zu müssen 😉


jonschi
22. September 2013 um 8:18  |  197580

Ich wünsche allen eine gute Fahrt und bringt bitte drei Punkte mit!


herthabscberlin1892
22. September 2013 um 8:29  |  197581

Ich bin optimistisch: 3 Punkte für unsere Hertha!

Und an alle Fans, die den weiten Weg auf sich nehmen, um unsere Mannschaft in Freiburg zu unterstützen: Hut ab und vielen Dank!


22. September 2013 um 8:59  |  197582

Kraft wählt CDU ? Na zum Glück nicht … aber wer den Weg zum Briefwahlamt nicht kennt, der hat halt keine Stimme. 🙂


22. September 2013 um 9:45  |  197584

Also sorry zu dem Kraft Interview, die Begründung ist ja wohl völlig daneben. Alle reden von Vorbildfunktion des Fußball, und dann sowas am Wahltag, geht für mich gar nicht. Schönen Sonntag @all, und ja, 3 Punkte nehme ich gerne…vorher wählen gehen ist für mich aber selbstverständlich.


Kamikater
22. September 2013 um 9:45  |  197585

Gute Fahrt und bringt die drei Punkte mit!


Fnord
22. September 2013 um 9:50  |  197586

Fahrt Ihr aus Prinzip immer Zug? Gibt’s nach Freiburg keine bezahlbaren Flugverbindungen?


sunny1703
22. September 2013 um 10:00  |  197587

@moogli

Wenn sich alle „CDU Fans“ und Angela,Du bist die Größte“ an Kraft ein Vorbild nehmen und die Wahl deppert verschlafen, habe ich damit kein Problem.

Ansonsten ärgere ich mich über so ein Interview, weil Springer mal wieder nicht über seinen Schatten springen kann und selbst auf der Sportseite zum Kanzlerwahlverein wird. Unnötig wie ein Kropf.

Bevor die anderen CDU Fans an die Decke gehen, ich hätte das auch bei einer Stellungsnahme pro Steinbrück SPD geschrieben.

lg sunny


Freddie1
22. September 2013 um 10:05  |  197588

Hah, habe gerade die Wette mit mir gewonnen!
Hätte aber gedacht, dass dein Beitrag vor 10 Uhr kommt, @sunny
😉


Joey Berlin
22. September 2013 um 10:17  |  197589

@lov,
toller Einsatz, hoffentlich werden wir alle belohnt mit drei Punkten und einem schönen Spiel!

@Wahl,
so einen Einsatz wünsche ich mir von einigen Wahlberichterstattern auch… 😉
http://www.youtube.com/watch?v=qNppkZs3I1Q


catro69
22. September 2013 um 10:20  |  197590

@Kraft und Artikel
Ob sich Thomas auch als „gebürtigen Pfälzer“ sieht?


robdiao
22. September 2013 um 10:30  |  197591

Eine meiner kürzesten Anreisen. Nur 2.5 h mit Fernbus aus Stuttgart in den Gästeblock nach Breisgau :p
Alles geben!!!!!


Joey Berlin
22. September 2013 um 10:38  |  197592

@Thomas Kraft Interview

Jörn Meyn und Lorenz Vossen hätten dem Thomas ja mal diesen Tipp geben können: „Sie können Ihre Briefwahlunterlagen auch persönlich und direkt im Rathaus Ihrer Gemeinde oder Ihrer Stadt im Kreisgebiet beantragen.
Sie haben zudem die Möglichkeit, gleich vor Ort im Rathaus Ihre Stimme abzugeben. Alles, was Sie hierfür brauchen, ist Ihre Wahlbenachrichtigung und einen gültigen Personalausweis.“

Artikel hat Geschmäckle.


ft
22. September 2013 um 10:47  |  197593

Viel Glück in Freiburg.
Die drei Punkte dort zu holen, sind machbar und verdammt wichtig für uns.


Blauer Montag
22. September 2013 um 10:56  |  197594

@Th. Kraft ist sicher der Letzte,
der mir einen Rat geben muss,
wo ich gleich mein Kreuz auf dem Wahlzettel machen werde.

Ungefähr so lecker wie Senf auf dem Marmeladenbrötchen zum Frühstück 🙁

Hauptsache, der Sonntag geht besser zu Ende als er angefangen hat.


mirko030
22. September 2013 um 10:57  |  197595

So. Heute zählts. 3 Punkte aus Freiburg mitbringen und mit einem Erfolgserlebnis nach Lautern fahren.


Dogbert
22. September 2013 um 11:01  |  197596

Zunächst einmal steht es jedem frei, sich politisch zu äußern. Ob es so geschickt ist, sich dafür medial einspannen zu lassen, ist eine andere Frage.


Lichtenberger
22. September 2013 um 11:04  |  197597

Guten Morgen @all!
Heute heisst es alles geben und drei Punkte mit nach Hause bringen. Ich freue mich auf unseren neuen, Schelle, und finde es schade, das Ziggy nicht im Kader ist. Gibt es dazu nähere Infos warum und wieso? Ansonsten hoffe ich wie immer darauf, daß Ronny in die Puschen kommt und endlich wieder Tore fallen, sonst wid das ja bekanntermassen nüscht mit siegen.
Also AAAUUUFF GEEEHHTSS HEEERRRTAFÄÄÄNS
Blauweiße Grüße aus Lichtenberg


Freddie1
22. September 2013 um 11:21  |  197598

Im DoPa hinter Thomas Helmer ein junger Herthafan im schicken Auswärtsdress.

OT
Kreutzer wohl auf dem Weg in die Schweiz. Deutet wohl auf Gross als neuen Trainer hin.


Rama
22. September 2013 um 11:22  |  197599

Morgen,

endlich mal ein „Heimspiel“ für mich. Abfahrt 12:30 in Karlsruhe .

Ich hoffe auf einen Sieg gegen etwas verunsicherte Freiburger.


pax.klm
22. September 2013 um 11:25  |  197600

Komisch, dass in unserer Republik der anders Wählende mit seinen Aussagen gleich zum Feindbild mutiert!
TK äußert sich hier ehrlich, wenn auch für manchen nicht IHR PC,
übrigens machen die Gewählten so und so IHR Ding, egal was des Wählers Wille ist.
Kenne etliche Leute die durchaus „politisch“ aktiv sind und dennoch die Wahl „verweigern“.
Hier zählt nur Hertha, da bin ich sehr konservativ!


sunny1703
22. September 2013 um 11:31  |  197601

@Freddie

Kühne wohnt in der Schweiz!


f.a.y.
22. September 2013 um 11:32  |  197602

Ich finde es – trotz CDU – schade, dass Kraft nicht wählen war. Da er nicht gewählt hat, sondern nur „hätte“, finde ich es zudem unnötig, die Wahl als Aufhänger zu nehmen. Gab es in der Mannschaft niemanden, der tatsächlich gewählt hat und zum Interview bereit stand? Oder wollte man unbedingt Kraft interviewen?

Wer mal den Autogrammkartenstapel von Kraft bei einer Autogrammstunde gesehen hat weiß, dass der nur konservativ wählen kann! 😆


frankophot
22. September 2013 um 11:33  |  197603

…und da isser schon der Kloppo „good boy“.. freundlich, breit lachend in der Pausenwerbung…machmal Frage ich mich, ob seine „badboy“ auftritte wirklich ausschliesslich emotionsgetrieben sind..oder ob da nicht (auch) „Berater“ dahinterstecken… uuiii – jetzt hab ich aber was gesagt… Grüße aus dem überaus sonnigen Barcelona und allen ein schönes Spiel mit gutem Ausgang.


sunny1703
22. September 2013 um 11:35  |  197604

@pax

Ich mache Kraft wegen seiner Aussagen keinen Vorwurf, auch wenn ich sein Wahlverhalten amüsant finde. Mich stört eher wie mal wieder Springer am Tag der Wahl selbst unentschlossene Herthafans angeht,um Mutti Merkel zu wählen.Gerade wo das rennen evtl sehr knapp ausgehen wird.

Am Ende kann man noch so seriös wirken, man kommt nicht raus aus seiner CDU Presseorganhaut!

lg sunny


Konstanz
22. September 2013 um 11:43  |  197605

Joey Berlin // 22. Sep 2013 um 10:17

Danke für den brillanten Link @Joey Berlin.
Das ist die richtige Einstimmung zur Wahl
http://www.youtube.com/watch?v=qNppkZs3I1Q
Ich empfehle die gesamten 11:42 anzuschauen,nicht nur den FDP Wählern. 😉

@Rama
Genau, unser Heimspiel! Ich komme aus der anderen Richtung und brauche (hoffentlich) nur 1,5 Stunden bis ins Stadion.

Olé, olé-olé-olé…


Freddie1
22. September 2013 um 11:51  |  197606

@sunny
Ich glaube nicht, dass @pax dich gemeint hat.

Na wenn Kreutzer zu Kühne gefahren ist, ist das sicher nicht Vergnügungssteuerpflichtig.


sunny1703
22. September 2013 um 11:57  |  197607

@Joey, Konstanz

Daumen hoch und danke für den Link! 😀

lg sunny


sunny1703
22. September 2013 um 12:09  |  197608

@Freddie

Ich weiß für heute abend nur eins, ich hoffe eine Partei kommt nicht neu in den Bundestag!

Was ist Dein Tipp SG oder SR?

Zum HSV, ich frage mich wie lange Kreutzer noch seinen Job machen wird, wenn er weiterhin so chaotisch wirkt.?!

Gross ist ein guter Trainer, doch ich würde eher zu Marwijk tendieren, zum einen weil er offensiv spielt, zum anderen weil er gerne junge Spieler einbaut, das wäre auch eine Chance für PML, wenn er denn was bringt!

lg sunny


herthabscberlin1892
22. September 2013 um 12:13  |  197609

@sunny1703 // 22. Sep 2013 um 12:09:

Und ich hoffe sehr, dass heute Abend eine neue Partei in den Bundestag einzieht.

Und das ist doch das Schöne an der Demokratie:

Wahl- und Meinungsfreiheit

Nur unsere Hertha hat heute keine Wahl, da muss das Kreuz bei „3 Punkte“ gemacht werden.


Nemo
22. September 2013 um 12:14  |  197610

So, die Stimme ist abgegeben, jetzt kann ich nur noch schreiben. Haha, den alten Kalauer auch noch untergebracht…

Jetzt vertrauen wir mal auf unser gutes Gefühl, daß Hertha 3 Punkte aus Freiburg mitbringt und ignorieren das grummelnde Bauchgefühl, das sagt, Hertha hat ein großes Talent solche vermeintlich leichten Spiele in den Sand zu setzen! 🙂


L.Horr
22. September 2013 um 12:20  |  197611

…. Ich möchte garnicht so viel Privates von den Hertha-Spielern hören ,
zerstört teilweise meine möglichst objektive Beurteilung.

Lasogga als geouteter Fan von Hansi Hinterseer und DJ Ötzi manipuliert mich ungewollt , immer wieder durch die Hintertür.

Hertha gewinnt heute in Freiburg 4-2 !

LG


sunny1703
22. September 2013 um 12:38  |  197612

@Lenz

Das kann ich sehr gut trennen, mir ist es egal,was jemand wählt oder welche Musik jemand hört. Für mich zählt nur wie ich den- oder diejenige als Menschen sehe und schätze!

lg sunny


Blauer Montag
22. September 2013 um 12:40  |  197613

OMG, was passiert bloß, wenn Hansi Hinterseer und DJ Ötzi durch die Hintertür in den Saal marschieren???


Kamikater
22. September 2013 um 12:40  |  197614

So. 5 Minuten gewählt, 75 Minuten gejoggt.

Heute ist Hertha und nebenbei noch Derbytag:

Spartak-ZSKA
Dundee-Motherwell
Eindhoven-Ajax
PSG-Monaco
Roma-Lazio
Milan-Napoli
City-United


herthabscberlin1892
22. September 2013 um 12:42  |  197615

@sunny1703 // 22. Sep 2013 um 12:38:

„Das kann ich sehr gut trennen, mir ist es egal, was jemand wählt oder welche Musik jemand hört. Für mich zählt nur wie ich den- oder diejenige als Menschen sehe und schätze!“

Das hast Du schön und sehr treffend formuliert – obwohl, hinsichtlich der Musik… 😉


sunny1703
22. September 2013 um 12:43  |  197616

@Kami

Und Unterhaching – Burghausen! 🙂

lg sunny


herthabscberlin1892
22. September 2013 um 12:44  |  197617

@Kamikater // 22. Sep 2013 um 12:40:

FORZA ROMA!


Blauer Montag
22. September 2013 um 12:45  |  197618

Heißt es nicht
FURZA LAZIO??


Derby
22. September 2013 um 12:47  |  197619

@kraft -nicht so schlimm das er es nicht an die Urne geschafft hat. Die wahlbenachrichtigung ist jedem zeitig zugegangen und es war genug zeit die Briefwahl zu beantragen.

Noch-Springer – nichts anderes erwartet. Schlimmer finde ich einen Markworth – oder wie der geschrieben wird -mit seinem gelben Parteibuch im Presseclub der ARD. Geht gar nicht.

Hertha wird die Verunsicherung ausnutzen und den Ruf als angstgegner untermauern und 4:1 gewinnen.

Tore: Ramos 2x/ Ronny und Ben-H.

Bundestagswahl

CDU 38
SPD 26
Linke 9
Grüne 9
FDP 6
AfD 5
Piraten 4

Wenn das zutrifft kann es heiter werden.


Nemo
22. September 2013 um 12:47  |  197620

Miro haut die Roma heute wieder weg, wie letztes Jahr! 🙂


Kamikater
22. September 2013 um 12:48  |  197621

@sunny
Du hast Rehberge II gegen Rapide Wedding vergessen…


herthabscberlin1892
22. September 2013 um 12:56  |  197622

@Nemo // 22. Sep 2013 um 12:47;

Statistisch gesehen wird es wohl ein Unentschieden.

Und Totti fehlt ja wohl leider.


Dogbert
22. September 2013 um 13:01  |  197623

Nach Nachrichtenlage erwies sich das rechtzeitige Zustellen der Briefwahlunterlagen wohl auch aufgrund des hohen Andranges als sehr schwierig, so daß viele Briefwahlstimmen nicht mehr berücksichtigt werden können.


Freddie1
22. September 2013 um 13:02  |  197624

@sunny
Mein Tip: SR

@derby
Warum ist es schlimm, wenn ein Journalist mit gelben Parteibuch im Presseclub in der ARD ist?
Gibt doch genug mit rotem Buch, die da auch auftreten.

Eben am Wahllokal halbe Stunde anstehen müssen.


Kamikater
22. September 2013 um 13:04  |  197625

Bei uns hier im Wedding war um 8:00 Uhr absolut tote Hose.


sunny1703
22. September 2013 um 13:11  |  197626

@Freddie

Wird vermutlich ne ganz enge Geschichte. Obwohl bei den letzten Wahlen,insbesondere im Bund, die Umfragen meist weit weg von der Realität lagen.

Parteibuchjournalist im Presseclub ist doch okay, solange nicht alle von derselben Partei sind.

@Kami

Für so einen Knüller wollte ich nicht extra noch Werbung machen! 🙂

lg sunny


sunny1703
22. September 2013 um 13:14  |  197627

Am Barbarossaplatz um 8 Uhr 45 auch!

@ Freddie, wenn bei Dir so viele zur Urne rennen, wird vielleicht Gregor Gysi noch Kanzler! 🙂

lg sunny


Dogbert
22. September 2013 um 13:19  |  197628

Bei uns in Wilmersdorf war es um 9.30 Uhr ziemlich leer. Die Wahlberechtigten kamen etwa im Ein-Minuten-Takt. War gemütlich.


HerrThaner
22. September 2013 um 13:26  |  197629

@Dogbert (13:01): Ging einem Kumpel von mir genauso. Der hatte gestern nachmittag seine Unterlagen im Briefkasten aber soo schnell schafft es die Post leider nicht von Jena nach Berlin, zumal alle Briefkästen schon geleert waren. Echt bitter und irgendwie auch eine Frechheit (gerade weil er wirklich rechtzeitig „bestellt“ hatte).
Naja, ich hab meine zwei Kreuze ganz Oldschool im Wahllokal um die Ecke vergeben. Thomas Kraft und der Springer-Presse wirds zwar nicht gefallen aber was solls! 😉


Kamikater
22. September 2013 um 13:30  |  197630

Was sagt denn unsere Freiburger Vor-Ort-Fraktion: Wieviele Herthaner fahren denn heute mit?


Kamikater
22. September 2013 um 13:35  |  197631

ok, 1000 fahren mit, sagt der FB


Freddie1
22. September 2013 um 13:38  |  197632

@sunny
Gott bewahr!
Denke mal aber, dass in diesem Wahllokal die Linken etwa so viele Stimmen erhalten wie die FDP.


herthabscberlin1892
22. September 2013 um 13:44  |  197633

Erst zur Urne, dann zum Tresen – auf einen ereignisreichen Sonntagnachmittag.


Blauer Montag
22. September 2013 um 13:47  |  197634

@Kamikater // 22. Sep 2013 um 13:30 Uhr
Das wüßte ich auch gerne.
Seit Tagen habe ich nix mehr von hurdie gelesen. Langsam mache ich mir Sorgen.


Derby
22. September 2013 um 13:48  |  197635

@Sunny
Im Presseclub erwarte ich keine Parteipolitiker! Da wir unterschiedlichen Ausrichtungen von Zeitungen haben ist es ganz klar, dass dort unterschiedlichen politische Meinungen vertreten werden. Allerdings dann bitte nicht von Parteipolitikern!!! Und Marworth ist halt einer. Meins Wissens waren die anderen Answesenden keine Parteimitglieder und so soll es sein.

Das Ding heisst Presseclub nicht Elefantenrunde.

Hertha – Noch zwei Stunden – dann geht es los zum Lieblingsauswärtsgegner.

Ich hoffe auf drei Siege in dieser Woche. Bin gespannt!


Freddie1
22. September 2013 um 13:56  |  197636

@derby
Seit wann ist denn Markwort Parteipolitiker?
Der ist vielleicht in einer Partei ( wie so viele Journalisten), aber beruflich ist er doch Chef vom Focus.


sunny1703
22. September 2013 um 14:13  |  197637

@Derby

Das sehe ich so wie @Freddie. Viele politische Journalisten sind Mitglieder einer Partei, ich denke nur nicht darüber nach. Oder denkst Du darüber nach ob die Sportjournalisten beim DoPa Mitglieder eines Vereins sind?

Unabhängigkeit ist immer etwas das mit dem Standpunkt des Betrachters zu tun hat. #

Ich glaube, ich bin politisch viel mehr eingenommen als beim Thema Hertha zum Beispiel. Ich bin aber in keiner Partei Mitglied, aber dafür bei Hertha.

lg sunny


Derby
22. September 2013 um 14:15  |  197638

@Freddi
wenn einer eindeutig Stellung für eine Partei bezieht, dieser angehört und dann auch noch in einen Presseclub eingeladen wird wo er der einzige Politiker ist – ist das für mich total daneben.

Er macht keine Parteienpolitik – was ist denn dann bitte das: http://kress.de/alle/detail/beitrag/121813-fakten-fakten-fakten-helmut-markwort-zitiert-sich-fuer-fdp-werbung-selbst.html

So weit ich es bisher gesehen habe, hat sich noch kein mir bekannter!! Journalist so stark in den Wahlkampf mit eingemischt. Kann er aber mich stört dann sein auftreten als FDP Parteipolitiker im Presseclub der ARD. Geht nicht!

Willst du weiter disskutieren oder sprechen wir jetzt über Hertha??


22. September 2013 um 14:16  |  197639

Hier zur Einstimmung das 2:1 gegen Rathenow 🙂
http://www.youtube.com/watch?v=Y6ogRKqq2zc


pathe
22. September 2013 um 14:17  |  197640

Guten Morgen aus São Paulo!
Heute gibt es einen knappen Auswärtssieg für unsere Hertha und (leider) schwarz-rot.


driemer
22. September 2013 um 14:28  |  197641

Bert van Marwijk bestätigt seinen Deal mit dem HSV


apollinaris
22. September 2013 um 14:31  |  197642

@franko: wenn du das dem Klopp unterstellst und damit kokketierst,geschenkt. Aber ich finde es einfach..ziemlich einfach.Solche Dinge haben die mir vom KBW auch immer einreden wollen..
Zur Wahl: jede Partei hat ihre Wahlhelfer. Ich kann daran nichts ordinäres finden. Wer sich von einem Fussballer, den man nicht persönlich kennt, in seiner Stimmenabgabe beeinflussen lässt..dem kann man ja offenbar alles erzählen. So eine(r) muss ein Idiot sein. Insofern: was soll ich an Kraft nun kritisieren? Darf man als Fussballer nicht mehr sagen, wen man gut findet? Nö..allerdings würde ich als Trainer den nicht mehr zum Kapitän machen und das Gehalt kürzen 😆
Ein bißchen Strafe muss schon sein.


Freddie1
22. September 2013 um 14:42  |  197644

@derby
Ich habe nicht geschrieben , dass er keine Parteienpolitik macht.
Ich schrob, dass er kein Parteipolitiker ist.
Und da er keine Funktion innerhalb der FDP hat, bleib ich auch dabei.
Im Übrigen hast du mit der Diskussion dazu begonnen. Aber ich höre damit jetzt auf, da ich mir ab jetzt die Sky-Übertragung anschau.


22. September 2013 um 14:46  |  197645

Wann kommt die Aufstellung? ;-9


Supernatural
22. September 2013 um 14:49  |  197646

Thomas Kraft (1)
Johannes van den Bergh (23)
Sebastian Langkamp (15)
Peter Pekarik (2)
John Anthony Brooks (25)
Änis Ben-Hatira (10)
Fabian Lustenberger (28)
Per Skjelbred (13)
Ronny (12)
Hajime Hosogai (7)
Adrian Ramos (20)


Freddie1
22. September 2013 um 14:49  |  197647

Das frage ich mich auch.


Freddie1
22. September 2013 um 14:49  |  197648

Man muss nur meckern 😉


cru
22. September 2013 um 14:50  |  197649

Ausm Kicker:

Aufstellung:
Kraft – Pekarik , S. Langkamp , Brooks , J. van den Bergh – Lustenberger , Hosogai – Skjelbred , Ronny , Ben-Hatira – Ramos

Reservebank:
Burchert (Tor),Janker,Kobiashvili,Niemeyer,N. Schulz,Allagui,Wagner

Trainer:
Luhukay


pathe
22. September 2013 um 14:51  |  197650

Die erwartete Aufstellung. Auch wenn es mich etwas erstaunt, dass Skjelbred Allagui so schnell den Rang abgelaufen zu haben scheint.


22. September 2013 um 14:55  |  197651

Mike Hanke muss auch auf die Bank.


Blauer Montag
22. September 2013 um 14:59  |  197652

Ach,
ihr werdet sehen, Allagui wird in Freiburg viel früher eingewechselt als gegen Studgard. Er macht hoffentlich heute min. 1 weiteren Scorerpunkt.

Hoffentlich hat Ronny heute Luft für 90 min und spielt etwas clverer und effizienter als im letzten Heimspiel.


Blauer Montag
22. September 2013 um 15:01  |  197653

Mike Hanke auf der Bank?

Der war mir persönlich in der 1.HZ beim Spiel gegen Liberec noch am ehesten aufgefallen.


cru
22. September 2013 um 15:06  |  197654

Liege trotz Sonnenschein in Stuttgart auf dem Sofa statt Freiburg im Auswärtsblock – schuld ist ein gezogener Weisheitszahn. Ärgerlich.

Ich verstehe Streich nicht, warum er Mike Hanke so wenig bringt, aber ich glaube gut für uns heute. Besonders wenn Mehmedi wieder so einen schicken Rückpass versucht wie in der EL. Die Freiburger sind mit den häufig zitierten Abgängen schon „arg“ geschwächt, wie man hier im Süden sagt. Hoffe sehr, dass das noch ein wenig anhält – mindestens heute.

Trotzdem werden die Jungs sich schon reinknien müssen, die Freiburger werden bestimmt laufen, also:

Auf geht’s Hertha, kämpfen und Siegen!


Freddie1
22. September 2013 um 15:12  |  197655

Streich: „Hertha ist eine Mannschaft, die am Ende unter den ersten 10 landen wird“


sunny1703
22. September 2013 um 15:12  |  197656

Streich als Prophet, Hertha wird unter den Top 10 landen. Ich wünsche ihm, dass er Recht behält! 🙂

lg sunny


The real deal
22. September 2013 um 15:15  |  197657

Das is ja mal ne Randnotiz: Kobiashvili auf der Bank! So der mal an ganz alter Wirkungsstätte ein paar Minuten spielen dürfen? Ich würde es ihm gönnen.

Hertha macht´s heute mit 2-1!
Ramos und (nach Einwechslung) Allagui treffen!

Ha-Ho-He.


bezzo
22. September 2013 um 15:15  |  197658

#altebekannte

Rukavytsya zum 4:1 für den FSV Frankfurt gegen Ingolstadt.

Wie konnte man den eigentlich gehen lassen?


sunny1703
22. September 2013 um 15:16  |  197659

Es muss Hochsommer in Freiburg sein, jedenfalls wenn ich mir die Kastrop anschaue! 😀

lg sunny


frankophot
22. September 2013 um 15:19  |  197660

alle gegnerischen Trainer, die Hertha schön reden, tun dies immer vor dem Spiel und haben nur EIN Ziel: Hecking tat das Gleiche 🙂

@apo: ich spekulier/spinn doch nur rum…aber mir is die Werbung HEUTE aufgefallen, wäre das am Mittwoch nicht passiert, wär sie mir sicher NICHT aufgefallen…


ChrisdeFrance
22. September 2013 um 15:19  |  197661

Unser Freund Nikita Rukavytsya hat für den FSV Frankfurt übrigens einen für ihn typischen Treffer erziehlt 😀 Finds gut, dass er mal wieder spielt 😉

Heute müssen 3 Punkte her! HAHOHE!!


apollinaris
22. September 2013 um 15:25  |  197662

Sehr herzlicher Umgang zwischen beiden Trainern: da mögen sich zwei( Wellenlänge)


coconut
22. September 2013 um 15:26  |  197663

Gleich geht es los.
Aufstellung ohne Überraschung.
3 Punkte wären schon was feines.
Gewählt habe ich auch schon, also kann es jetzt los gehen… 😉


catro69
22. September 2013 um 15:31  |  197664

Hautse wech!


Kamikater
22. September 2013 um 15:36  |  197665

Verschenkte Ecke.


wilson
22. September 2013 um 15:36  |  197666

Ist es heute erlaubt, vom Schwarzwald zu sprechen?
Spielt Freiburg deswegen in rot?
Schiedsrichter in gelb/schwarz, Rasen grün.


Kamikater
22. September 2013 um 15:37  |  197667

Fehler Brooks. Der 2. Das ist echt schlecht!


Neuköllner
22. September 2013 um 15:37  |  197668

Na toll 🙁


apollinaris
22. September 2013 um 15:37  |  197669

Brooks..


coconut
22. September 2013 um 15:37  |  197670

Mist


22. September 2013 um 15:37  |  197671

Scheiss-Pass von Brooks
und wenn Kraft rausgeht, muss er ihn haben
und Pekarik tut sich auch noch weh


wilson
22. September 2013 um 15:37  |  197672

Schlechtes Anspiel von Brooks – mit Folgen


Kamikater
22. September 2013 um 15:38  |  197673

Unglaublich der Brooks. was ist mit dem los? Der soll bitte nur Bälle spielen, die er einschätzen kann. Das kannst Du nicht machen in der Buli.


sunny1703
22. September 2013 um 15:40  |  197674

Doppelfehler schon von Brooks und Kraft……naja ob er rauskommen muss??!

lg sunny


kielerblauweiß
22. September 2013 um 15:40  |  197675

Wenn drei Leute in einer Szene Fehler machen, dann kommt halt sowas dabei heraus.


sunny1703
22. September 2013 um 15:42  |  197676

v.d Bergh sieht nur die Hacken


apollinaris
22. September 2013 um 15:42  |  197677

Tja, die Bundesliga geht langsam los..


Kamikater
22. September 2013 um 15:43  |  197678

Jetzt haben wir umgestellt.Lusti zum Spielaufbau nach hinten, weil Brooks das wohl heute nicht kann.

Nur dann kommen die Freiburger mit ihrem gesamten MF beim Angriff nach vorne und Freis wird nie gestört bei seinen Pässen. Das ist der einzige, den man decken muss!


22. September 2013 um 15:44  |  197679

Freiburg läuft uns mit 3 Offensiven an, dadurch fehlen uns die ersten Pässe und wir können uns nicht durchkombinieren.

Hinzu kommt, dass Streich wohl zurecht unsere Schwachstelle in der Shcnittstelle zwischen IV und AV verortet hat


cru
22. September 2013 um 15:45  |  197680

Heute wäre ein toller Tag, um mal wieder ein Tor zu erzielen …


sunny1703
22. September 2013 um 15:46  |  197681

Vorne bisjetzt tote Hose!


frankophot
22. September 2013 um 15:47  |  197682

Aufbaugegner


Braunschweiger
22. September 2013 um 15:48  |  197683

Man was schlecht…


coconut
22. September 2013 um 15:48  |  197684

Bisher ein eher durchwachsener Auftritt.
Die Freiburg viel bissiger und wacher.
Da muss deutlich mehr kommen, wenn das nicht die 3. Niederlage in Folge werden soll.


Inari
22. September 2013 um 15:48  |  197685

Hertha soll mal endlich eine Reaktion zeigen. Nach 2 Niederlagen schon wieder im Rückstand. Schwach.


Kamikater
22. September 2013 um 15:48  |  197686

Brooks muss raus. Lusti auf die 6 und Kobi ins DM.

Mann warum haben wir immer so viele wichtige Leistungsträger verletzt?


Kamikater
22. September 2013 um 15:49  |  197687

Ich meinte Lusti in die IV…


22. September 2013 um 15:49  |  197688

Hatte Ronny, ausser bei der versuchten Grätsche schon einen Ballkontakt?


22. September 2013 um 15:50  |  197689

Brooks verletzt, na wunderbar……

Ronny spielt laut Aufstellung auch, stimmt das?


sunny1703
22. September 2013 um 15:51  |  197690

Kobi?????? Ist PN nicht dabei!??


Kamikater
22. September 2013 um 15:52  |  197691

Konter unterbunden, taktisches Foul, Herr Schiri. Gelb!


coconut
22. September 2013 um 15:53  |  197692

Unsere Offensive hat heute die Durchschlagskraft eines Wattebällchens


22. September 2013 um 15:53  |  197693

Meine Fresse, was eine Grütze


Kamikater
22. September 2013 um 15:54  |  197694

Ramos völlig abgetaucht seit dem Frankfurt Spiel…


Kamikater
22. September 2013 um 15:56  |  197695

Ramos kann keinen einzigen Ball stoppen. Der ist totmüde und unkonzentriert. Nur, wovon?


22. September 2013 um 15:56  |  197696

Ramos verspringt heute nahezu jeder Ball

Gibts irgendwo eine Live-Statistik?
Mich würden die Daten von Ronny interessieren


Bolle75
22. September 2013 um 15:56  |  197697

Was ist das denn. Keine Zweikämpfe, kein Pressing, keine Laufbereitschaft. So wird das nix


apollinaris
22. September 2013 um 15:57  |  197698

Ronny mit den Standards, die er eben auch kann..weija.


Bolle75
22. September 2013 um 15:58  |  197699

Wo bleibt das Tempo


frankophot
22. September 2013 um 15:58  |  197700

Kobi in der Spitze…das sollte uns zu denken geben…


Kamikater
22. September 2013 um 16:00  |  197701

Unserem gesamten Offensiv- und Aufbauspiel fehlt Baumjohann. Da stimmt kein einziger Laufweg. Es gibt kein One-touch.

Wir reagieren nur, seit er weg ist.


Kamikater
22. September 2013 um 16:01  |  197702

Und der Sky-Sprecher weiß gar nicht, dass diese wichtigste Figur fehlt und wundert sich, dass unser Offensivspiel nicht läuft. Der ist so schlecht.

Dafür macht der Schiri wenigstens bisher keine gravierenden Fehler.


22. September 2013 um 16:02  |  197703

@Kamikater

Das ist doch Quatsch….heute mag das stimmen, aber Stuttgart haben wir offensiv an die Wand gespielt


apollinaris
22. September 2013 um 16:03  |  197704

@kami: die Kommentatoren sollen jetzt ein Jahr lang den Verlust von Baumi beweinen?


derby
22. September 2013 um 16:04  |  197705

Ramos komplett daneben. kann keinen Ball kontrollieren.

kann man nur auf die Halbzeitansprache hoffen und auf die Einwechslung von sahar 🙂


sunny1703
22. September 2013 um 16:04  |  197706

Ob es einen Punkt gibt,wenn wir die mittelinie überqueren und drei für mit Ball im Strafraum von Freiburg. 🙂

lg sunny


apollinaris
22. September 2013 um 16:04  |  197707

@backs: wenn ich Quatsch sage, hetzt mich die Meute ;-


driemer
22. September 2013 um 16:04  |  197708

Kobi auf der 6, Lusti IV – das wünsche ich mir schon lange.


coconut
22. September 2013 um 16:05  |  197709

ÄBH mit ner Flanke ins Niemandsland….


22. September 2013 um 16:05  |  197710

Sorry,
Quatsch ist wohl zu hart formuliert…..sagen wir so: Ich geh mit Kami in diesem Punkt nicht d’accord 😉


Kamikater
22. September 2013 um 16:07  |  197711

@apo
Wer sagt das denn?

Aber er kann nicht das heiutige Spiel mit dem 6-1 gegen Frankfurt vergleichen.


driemer
22. September 2013 um 16:08  |  197712

Dr. Drees hat seine Pfeife wohl mit in die Urne geschmissen


Kamikater
22. September 2013 um 16:09  |  197713

Toooooor


Inari
22. September 2013 um 16:09  |  197714

Toooor


22. September 2013 um 16:09  |  197715

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR


sunny1703
22. September 2013 um 16:09  |  197716

Tooooooooooooooooooooooooooooooor


driemer
22. September 2013 um 16:09  |  197717

Toooooooooooooor


Fusion
22. September 2013 um 16:10  |  197718

Tor! 🙂


Neuköllner
22. September 2013 um 16:10  |  197719

TOOOOOOOOOOOOR

Skjelbred, oder so ähnlich … 🙂


sunny1703
22. September 2013 um 16:10  |  197720

Skjelbred


Kamikater
22. September 2013 um 16:10  |  197721

Stark von Skjelbred!


sunny1703
22. September 2013 um 16:10  |  197722

Assist Ronny


coconut
22. September 2013 um 16:10  |  197723

Au man, was für ein Geschenk
Aber dankend angenommen.
PS mit seinem ersten Buli-Tor?


derby
22. September 2013 um 16:10  |  197724

Gurkentor. aber egal.

Ronnnny scorer punkt 🙂


Fusion
22. September 2013 um 16:11  |  197725

Skjelbred schnell geschalten, dass gefällt mir


22. September 2013 um 16:11  |  197726

grad dachte ich noch: Ronny kann auch Einwurf ???
und dann das TOOOOR 🙂


Neuköllner
22. September 2013 um 16:11  |  197727

Assist für Ronny durch Einwurf !!!


wilson
22. September 2013 um 16:11  |  197728

Aus heiterem Himmel – um mal die Phrasenkeule zu benutzen.


driemer
22. September 2013 um 16:11  |  197729

Skjelbred, zum Glück hörste nicht uff die Meckerköppe hier. 🙂


22. September 2013 um 16:11  |  197730

Ich find übrigens Kobi im DM wohltuend sachlich.


22. September 2013 um 16:12  |  197731

Ganz ehrlich: das war SAUclever. Nennt man dann wohl auch Spielintelligenz.


Blauer Montag
22. September 2013 um 16:12  |  197732

Ja doch,
jetzt habe ich gerade Ronnnnnnnnnnny auf dem Platz gesehen. 😀


Fusion
22. September 2013 um 16:12  |  197733

Und ich dachte eben schon ich habe nen Pixelfehler auf meinem neuen TV, aber das ist wohl die Sky Führungskamera mit dem Problem – zum Glück


kielerblauweiß
22. September 2013 um 16:12  |  197734

Endlich mal mit Wille reingegrätscht!!


sunny1703
22. September 2013 um 16:12  |  197735

Ronny wird besser und vor allem ,seit Brooks weg ist,stehen sie hinten besser.


Kamikater
22. September 2013 um 16:12  |  197736

@driemer
😆


Inari
22. September 2013 um 16:13  |  197737

Lusti und kraft mit Hickhack und dann Schuss ins aus. Man man man


kielerblauweiß
22. September 2013 um 16:14  |  197738

Brooks ins Krankenhaus 🙁


Inari
22. September 2013 um 16:16  |  197739

Kieler, was ist mit Brooks? Hab erst bei Minute 15 eingeschaltet


Fusion
22. September 2013 um 16:17  |  197740

Irgendetwas mit dem Ellenbogen … wollen sie wohl jetzt im MH untersuchen lassen denke ich mal


Fusion
22. September 2013 um 16:18  |  197741

MH = KH 🙂


driemer
22. September 2013 um 16:18  |  197742

Laßt mal Stark in Ruhe, der sucht noch den Schlitz im Rasen für seine Stimme. 😉


sunny1703
22. September 2013 um 16:18  |  197743

Wann gibt es Gelb gegen Diagne,der foult nur gegen AR.


Kamikater
22. September 2013 um 16:18  |  197744

Man muß sich wundern, wie gut Kobi trotz der wenigen Spielpraxis das Spiel geordnet hat.

Er zeigt dem Ben-Hatira die ganze Zeit, dass er tiefer zu stehen hat, damit der die Lücke zwischen Fernandez und deren Offensive zu macht.

Das klappt jetzt prima.


22. September 2013 um 16:20  |  197745

Kurzes Fazit:

Ganz schwacher Beginn…nach Fehler von Brooks und Kraft ganz früh das 0:1 Hertha kriegt lange keinen Zugriff aufs Spiel….Erst als Brooks verletzt raus musste und Lusti in die IV ging, wurden wir hinten stabiler.

Kobi im DM sorgt für Stabilität und ordnet das Spiel Dadurch haben wir jetzt mehr Ballbesitz und kontrollieren das Spiel besser.

ROnny war die erste halbe Stunde ein Totalausfall, aber sein Einwurf aus dem das 1:1 durch Skjelbred resultierte scheint ihm Auftrieb gegebn zu haben

Ich hoffe auf eine gute Ansprache von Luhukay


apollinaris
22. September 2013 um 16:21  |  197746

puhh, das war ganz schöner Krampf. Aber solche Spiele werden wir noch oft erleben. Aus dem Nichts, ähnlich wie Stuttgart, ein Tor erzielt. Immerhin haben wir nach dem Brooks raus musste auch nichts mehr zugelassen (..).


Fusion
22. September 2013 um 16:21  |  197747

Ja wirklich gut, seit Kobi drin ist und Lusti hinten haben sie eine gute Ordnung gefunden und bestimmes das Spielgeschehen, wenn auch ohne die großen Chancen


derby
22. September 2013 um 16:21  |  197748

ganz schlimmes spiel.

aber eagl. hoffentlich einen Punkt mitnehmen.

die Anfangsphase überstehen und dann durch Standart zum Erfolg kommen. spielerisch wird das heute nichts.


fechibaby
22. September 2013 um 16:24  |  197749

Bravo Hertha!
Ohne eine richtige Torchance für Hertha steht es 1:1!
Freiburg wirkt jetzt stark verunsichert.
3 Punkte sind drin für Hertha.


sunny1703
22. September 2013 um 16:26  |  197750

Es muss kälter geworden sein in Freiburg, Kastrop nun mit Blazer.

lg sunny


wilson
22. September 2013 um 16:29  |  197751

Man unterscheidet modetechnisch Blech-Blazer oder Holz-Blazer.


Plumpe71
22. September 2013 um 16:29  |  197752

ziemlich durchwachsen bisher, und schon das zweite Spiel, wo ich das Gefühl habe, dass das Spiel an Ronny vorbeigeht.. ab und an mal nen Standard ist klar zu wenig.. kann ja echt nicht sein, dass wir derart von Baumi abhängen, da kann man ja im Winter sofort nachkaufen.

Hertha muss deutlich mehr Druck aufbauen.
Unter der Woche hat man doch in der EL gesehen, wo Freiburg schwächelt. immer schön Druck auf den Ballführenden, die letzten 20 Minuten im ersten Abschnitt ging es ja dann einigermaßen.


pathe
22. September 2013 um 16:30  |  197753

So sieht Abstiegskampf aus! Ich wäre mit einen Remis heute hochzufrieden.
Hoffentlich ist bei Brooks nichts Schlimmes passiert, ich befürchte aber das Gegenteil.


Kamikater
22. September 2013 um 16:30  |  197754

Und Blazer aus der Motzstrasse.


cru
22. September 2013 um 16:31  |  197755

Nach einem denkbar schlechten Start hat uns Freiburg schon wieder in die Spur geholfen und zum Glück ist das Ding über die Linie gegangen.

Wenn die Jungs jetzt gut eingestellt aus der Kabine kommen ist alles möglich. Ich hoffe Ramos wird mal wieder gefährlicher …


chriswilmersdorf
22. September 2013 um 16:31  |  197756

Die schwächste Halbzeit der Saison. Im Mittelfeld keine Anspielstationen, keine Bewegung. Ramos kriegt dann aus der Abwehr hohe 30 Meter-Pässe mit dem Rücken zum Tor, was soll er damit machen? Das Gegentor ist meines Erachtens auch ein Fehler von Langkamp. Kobi bringt etwas Stabilität und Passicherheit hinein. Wenn wir nicht mehr laufen (Ronny, Ben-Hatira), verlieren wir das Spiel.


ChrisdeFrance
22. September 2013 um 16:33  |  197757

hmm habe Schwierigkeiten mit meinem Laptop heute…
Auf alle Fälle: bin sehr erleichtert, dass es 1-1 zur Halbzeit steht, sah lange Zeit nicht danach aus, hätte nach dem 1-0 auch schnell 2-0 stehen können. Für mich auch ein gutes Zeichen, dass wir nicht völlig zusammengebrochen sind, nicht einfach für die Mannschaft nach so einen schlechten Beginn sich zu steigern.
Jetzt ist wieder alles offen, und wir können auf eine bessere zweite Halbzeit hoffen! Ach und Glückwunsch an Skjelbred für sein erstes Tor! (Vorlage Ronny, wa?;) )

HAHOHE!


Bolle75
22. September 2013 um 16:33  |  197758

Jetzt mit neuem Selbstvertrauen in die zweite Hälfte starten dann klappt das noch


Kamikater
22. September 2013 um 16:35  |  197759

Also der Ramos wird zum 4 Mal ungestraft gefoult.


Dan
22. September 2013 um 16:36  |  197760

HSV Deal

Skjelbred – Lasogga 1 – 0


jenseits
22. September 2013 um 16:37  |  197761

I love Skjelbred. 🙂


Kamikater
22. September 2013 um 16:40  |  197762

Also wenn wir keine Fehler machen, gewinnen wir.

Skjelbred fo Chancellor!


22. September 2013 um 16:41  |  197763

Die Balleroberung klappt jetzt sehr gut


Blauer Montag
22. September 2013 um 16:41  |  197764

Kraft jetzt gegen die tief stehende Sonne.
Hoffentlich geht das gut, und Hertha nimmt mindestens 1 Punkt mit aus dem Breisgau.


Kamikater
22. September 2013 um 16:41  |  197765

Wann gibt denn der Drees mal endlich Gelb für 4 Fouls hintereinander vom gleichen Mann???


sunny1703
22. September 2013 um 16:41  |  197766

Hätte Gelb für Güttler geben müssen.


Inari
22. September 2013 um 16:42  |  197767

Hatira läuft mir zu wenig. Eben 6 Minuten ohne ballkontakt


cameo
22. September 2013 um 16:44  |  197768

jenseits 16:37 – „I love Skjelbred.“

Given the circumstances, it sounds to me as if falling in love may have happened to you many, many times before.


Kamikater
22. September 2013 um 16:45  |  197769

@sunny
Günther Güttler spielte in den 80ern… das ist Günther ohne Güttler.
😉


derby
22. September 2013 um 16:45  |  197770

gut jetzt.

jetzt sind sie im Spiel


sunny1703
22. September 2013 um 16:46  |  197771

@Kami

Stimmt natürlich!


Dan
22. September 2013 um 16:48  |  197772

Gegen Stuttgart gut gespielt und verloren.

Bisher schwächstes Saisonspiel von Hertha BSC ohne Druck und Zug gegen nur noch zerstörenden Freibuger und dann einen Sieg?


Inari
22. September 2013 um 16:49  |  197773

Den hätte hatira kriegen müssen. Schade


Kamikater
22. September 2013 um 16:49  |  197774

Schulz rein, Ben-Hatira raus. Dann klingelts.


apollinaris
22. September 2013 um 16:49  |  197775

Puhhh..


sunny1703
22. September 2013 um 16:49  |  197776

Uffffffffff


coconut
22. September 2013 um 16:49  |  197777

Puh, das war knapp…


Kamikater
22. September 2013 um 16:50  |  197778

Einmal mehr Hand von Freis nicht geahndet in einer kniffligen Situation. Langkamp macht zum Glück mal den Mund auf!


Kamikater
22. September 2013 um 16:51  |  197779

Jetzt Rooooooooooonnnnnnnyyyyy!


Inari
22. September 2013 um 16:52  |  197780

Schwalbe kobi und Schiri fällt drauf rein


apollinaris
22. September 2013 um 16:52  |  197781

Oha..wat nen fake vom fairsten Spieler seit…


sunny1703
22. September 2013 um 16:52  |  197782

Ist eigentlich nicht für Linksfuß


coconut
22. September 2013 um 16:52  |  197783

Freistoß?
Ronny?


Inari
22. September 2013 um 16:53  |  197784

Miserabel Ronny. Also in liga1 bisher echt schwache Dinger.


driemer
22. September 2013 um 16:54  |  197785

Dr. Drees braucht dringend einen Zollstock. ..und eine Brille.


Kamikater
22. September 2013 um 16:55  |  197786

Wenn der Prof.Dr.Dr.Drees mal bei Diagne und Günther so forsch gelb gegeben hätte, wie gegen Skjelbred, wäre er brauchbar. So ist und bleibt er ne Nachtjacke!


derby
22. September 2013 um 16:55  |  197787

ronny bisher ein Totalausfall.

gegen Mainz mit cigerci auf der Position.

der Norweger ist bester herthaber der auch richtig Einsatz bringt. klasse.


apollinaris
22. September 2013 um 16:55  |  197788

Oh Mann, Ronny..


Inari
22. September 2013 um 16:55  |  197789

Menschen ronny


apollinaris
22. September 2013 um 16:56  |  197790

Richtiger Wechsel.


Inari
22. September 2013 um 16:56  |  197791

Baumjohann fällt total im Spiel, aber war zu erwarten.


Inari
22. September 2013 um 16:57  |  197792

fehlt


wilson
22. September 2013 um 16:59  |  197793

Ziemlich 2. Liga, dieses Spiel


Inari
22. September 2013 um 17:00  |  197794

Freiburg drückt jetzt


Inari
22. September 2013 um 17:02  |  197795

und hertha schenkt einen Freistoß nach dem anderen.


ahoi!
22. September 2013 um 17:03  |  197796

@wilson: absolut!


Inari
22. September 2013 um 17:03  |  197797

Ramos, der muss drin sei


Dan
22. September 2013 um 17:04  |  197798

Kann Hertha BSC wenigstens noch die torreichen letzten 15 Minuten der letzten Saison? Wenn ja, haben sie jetzt begonnen.


Inari
22. September 2013 um 17:04  |  197799

Wagner, ohje.


apollinaris
22. September 2013 um 17:04  |  197800

Kobi foult zu viel..


Ursula
22. September 2013 um 17:04  |  197801

Schnaps, sei`s gedankt!


Blauer Montag
22. September 2013 um 17:04  |  197802

Por favor Adriaaaaaaaaaaaaaaaan 🙁


driemer
22. September 2013 um 17:04  |  197803

Wagner für Skjebred


Ursula
22. September 2013 um 17:04  |  197804

222 ster, aber oh je….


apollinaris
22. September 2013 um 17:04  |  197805

Der Norweger hat ein sehr gutes Spiel gemacht.


coconut
22. September 2013 um 17:05  |  197806

Steigert sich Ronny nicht sehr deutlich, muss man im Winter nach legen.


ahoi!
22. September 2013 um 17:05  |  197807

So vorhersehbar… Dieser Wechsel….


driemer
22. September 2013 um 17:06  |  197808

apollinaris // 22. Sep 2013 um 17:04

Kobi foult zu viel..

Welches Spiel siehst du???


sunny1703
22. September 2013 um 17:06  |  197809

AR wird heute nur gefoult!


apollinaris
22. September 2013 um 17:06  |  197810

Alla mit gutem Auftritt bisher..


Kamikater
22. September 2013 um 17:06  |  197811

Dem Günther gönne ich noch ne Rote oder den Fehler zum 1-2, dieses dumme S…..


Inari
22. September 2013 um 17:07  |  197812

Und Linienrichter gibt denen eine falschen Eckball. Klasse.


Kamikater
22. September 2013 um 17:07  |  197813

Wieder Fehlentscheidung, niemals Ecke.


Ursula
22. September 2013 um 17:08  |  197814

@ coconut,UND dann hat dieser Ronny
noch immer diesen „Rentenvertrag“…..

…UND mein Skjelbred MUSS für WAGNER
gehen, „watten Scheid“…..


apollinaris
22. September 2013 um 17:08  |  197815

Abnutzungskampf im MF..


ahoi!
22. September 2013 um 17:08  |  197816

Wagner macht den Flipper


Blauer Montag
22. September 2013 um 17:10  |  197817

Das werden anstrengende 10 Minuten :mrgreen:
1 Punkt wäre sooooooo wichtig.


Inari
22. September 2013 um 17:10  |  197818

Böses Foul an hajime


Inari
22. September 2013 um 17:11  |  197819

Pfosten


Inari
22. September 2013 um 17:11  |  197820

Ne gehalten


coconut
22. September 2013 um 17:12  |  197821

@Ursula
Das lässt sich nun nicht mehr ändern.
Warum PS für Wagner raus muss, nun ja…#
Ich vermute aber, das Wagner nun „den Ronny“ machen sollte und Alla für die PS Position gedacht ist.


Inari
22. September 2013 um 17:12  |  197822

Also wieso hatira spielt und skjelbred nicht mehr… Wiegend er gelbe zu dem Zeitpunkt?


sunny1703
22. September 2013 um 17:13  |  197823

Drees macht mich langsam sauer


Inari
22. September 2013 um 17:14  |  197824

Freiburg schießt bei dem Foul den Ball weg, aber nie bestraft


Kamikater
22. September 2013 um 17:15  |  197825

Ben-Hatira mit Abstand der schwächste Herthaner heute. Keine Flanke ans Ziel gebracht, keine Mann gegen Mann Situation gewonnen. Pässe Foxtrott Alpha.

Dem würde ich mal ne Denkpause gönnen.

Wieder taktisches Foul wieder kein Gelb. Heute ist erneut deutlich geworden, warum ich diesem schiri für unfähig halte.


Inari
22. September 2013 um 17:16  |  197826

Was macht der Schiri denn da


coconut
22. September 2013 um 17:16  |  197827

Also ich meckere ja in der Regel nicht über Schiris, aber der Drees ghet mir langsam auch auf den Zeiger.
Für jeden pfurz gibt er einenm Herthaner ne Gelde und die Breisgauer holzen wie nichts gutes und da kommt kaum mal was.


Inari
22. September 2013 um 17:16  |  197828

Allagui mit vollspann weggetreten


Kamikater
22. September 2013 um 17:17  |  197829

Drees pfeift jetzt nicht nur falsch, sondern auffällig parteiisch. Unglaublich, dass so Einer noch Geld damit verdienen darf.


Inari
22. September 2013 um 17:17  |  197830

Wagner totalausfall. Wieder mal. Trabt und trabt und trabt


Inari
22. September 2013 um 17:18  |  197831

Man die vergeigen das


Kamikater
22. September 2013 um 17:18  |  197832

Puuuh


coconut
22. September 2013 um 17:18  |  197833

Meine Fresse, was machen Die denn da…


Inari
22. September 2013 um 17:19  |  197834

Abpfeifen, das ist ja grausam eben was die da abliefern


Kamikater
22. September 2013 um 17:19  |  197835

@Inari
Finde überhaupt nicht, dass Wagner ein Totalausfall ist.


Inari
22. September 2013 um 17:20  |  197836

Das war von Wagner rot mMn


apollinaris
22. September 2013 um 17:20  |  197837

Wagner hat nen Knall..


Dan
22. September 2013 um 17:20  |  197838

Keiner hatte den Sieg verdient. Remis nach der Leistung verdient.

Drecksspiel und nen Punkt geholt auch wenn es gegen Freiburg war, die auch gegen Bayerns II bestanden hat.

Der Schluß noch mal sehr nervendaufreibend.


coconut
22. September 2013 um 17:21  |  197839

Ich hätte es bei meinem ursprünglichen Tipp belassen sollen.


apollinaris
22. September 2013 um 17:21  |  197840

1:1 , schon ok..


linksdraussen
22. September 2013 um 17:21  |  197841

Krafts Performance bei den Ecken ist… Mir fällt kein Wort dafür ein. Möchte keine unterklassigen Keeper herabsetzen.


ahoi!
22. September 2013 um 17:21  |  197842

Wie ich letzte Woche sagte. Wenn man Freiburg nicht weghaut, spielt man gegen den Abstieg.


linksdraussen
22. September 2013 um 17:21  |  197843

Punktgewinn!


Kamikater
22. September 2013 um 17:21  |  197844

Kobi und Skjelbred waren heute bei uns die Besten. Auf Freiburger Seite Fernandez und Freis.

Ins Spiel gekämpft nach ganz schwachen 30 Minuten.

Ganz schwach war der wahnsinnige Drees. Wenn der sich das Spiel nochmal anguckt, kann nur ein „Sorry“ Richtung Berlin bei rauskommen.

Ansonsten muss man an der Konzentration der ersten Hälfte arbeiten. JLu wird das eh gesehen haben.

Also, 1-1, da braucht sich Streich nicht aufregen, Klopp hatte Recht, er nicht.


fechibaby
22. September 2013 um 17:22  |  197845

Verdienter Punktgewinn für unsere Hertha.
1:1 ist ein gerechtes Ergebnis.
Dieses Spiel hatte auch keinen Sieger verdient!
Mit diesem Ergebnis kann ich gut leben.
Im Tippspiel bekomme ich dafür auch noch 3 Punkte!!

Nun warten alle gespannt auf das Wahlergebnis.
Oder etwa nicht?


22. September 2013 um 17:22  |  197846

Hertha spielte wie die Bayern in Freiburg 🙂


Blauer Montag
22. September 2013 um 17:23  |  197847

Puuuuuuuuuuuuuuuuuh

Mühsam 1 Punkt geholt.


coconut
22. September 2013 um 17:23  |  197848

Schlechteste Saisonleistung.
Mit mehr Glück als können einen Punkt gerettet.
Ich hoffe doch mal, das da so langsam wieder mehr kommt, denn unsere Offensive ist zu ungefährlich.


Blauer Montag
22. September 2013 um 17:24  |  197849

fechibaby // 22. Sep 2013 um 17:22

Verdienter Punktgewinn für unsere Hertha.
1:1 ist ein gerechtes Ergebnis.
Dieses Spiel hatte auch keinen Sieger verdient!
Mit diesem Ergebnis kann ich gut leben.
Im Tippspiel bekomme ich dafür auch noch 3 Punkte!!

Nun warten alle gespannt auf das Wahlergebnis.

Na logo


pathe
22. September 2013 um 17:25  |  197850

Puuuhhhhhh! Heute eindeutig einen Punkt gewonnen. Aber gegen bessere Mannschaften gibt es mit so einer Leistung eine Klatsche!
Langsam bedaure ich den Abgang von Lasogga. Allagui und Wagner heute sehr schwach!


Ursula
22. September 2013 um 17:25  |  197851

Wagner`s Leistung jenseits von „gut und böse“
und krönt seine Leistung mit einem „Rotfoul“….

UND was rege ich mich HIER noch über KRAFT
auf, wenn der die Linie verlässt, berkommer ich
Angstschweiß, aber was schreibe ich….

DREI Punkte hätte sein MÜSSEN…


frankophot
22. September 2013 um 17:26  |  197852

Hertha Harmlos…der Trend ist nicht zu leugnen…aber gut.


pathe
22. September 2013 um 17:27  |  197853

So, ich klinke mich jetzt aus!
Die Wahlen sind für mich heute wichtiger als die Spielanalyse!


Herthaner!!!
22. September 2013 um 17:27  |  197854

Puh, ich als purer Optimist fange aber an, mir langsam Sorgen zu machen.

Glück auf, dass der Ball nur gegen den Außenpfosten geprallt ist.

2-2-2 ist für einen Aufsteiger wohl eine ordentliche Bilanz, aber gerade bei den vollkommen fertigen Freiburgern, sind das, zumindest für mich, 2 verlorene Punkte.


Inari
22. September 2013 um 17:28  |  197855

Das war von der Mannschaft die schlechteste Leistung. Ausgenommen Ramos, skjelbred und kobi.

Mundabwischen, gegen Konkurrent auswärts nicht verloren. Reicht.


King for a day – Fool for a lifetime
22. September 2013 um 17:29  |  197856

Selten 90 Minuten so gelangweilt…


Kristensen
22. September 2013 um 17:29  |  197857

Respekt für die kämpferische Leistung! Das Team hat dagegen gehalten und verdiente sich das Unentschieden. Nicht schön gespielt, jedoch einen Punkt gewonnen. Änis ist zu ängstlich gegen hart attackierende Gegenspieler.


sunny1703
22. September 2013 um 17:29  |  197858

Hertha auf 10 oder 11.


ft
22. September 2013 um 17:30  |  197859

Das war Abstiegskampf pur.
Mit dem Remis bleibt Freiburg auf einem direkten Abstiegsplatz und wir haben den Anschluß an die Spitzengruppe verloren.

Nun gut. Noch ist die Zeit dafür da um die Mannschaft noch besser weren zu lassen.
Noch ist nicht Oktober.

Denn ab Oktober ….


Kamikater
22. September 2013 um 17:31  |  197860

Das Beste ist, dass wir erst 7 Gegentore bekommen haben. Das ist der 3.beste Ligawert.

Dennoch kann man hier in Freiburg gewinnen. einfacher wirds nicht.

Negativ war BH’s Auftritt, positiv Kobis Auftritt.

Nächste Woche die gleiche Abwehr mit Langkamp und Lusti, im MF mit Kobi und Schulz für BH und Cigerci für Ronny, dann ist das ok.


cameo
22. September 2013 um 17:32  |  197862

Zwei Punkte wieder mal unnötig liegengelassen und zu viele gelbe Karten eingesammelt.
Gegen diese schwachen Freiburger!
Kann mal jemand sagen, gegen wen die Hertha noch gewinnen will?
(klar, gegen BMG natürlich, @Kami)


ahoi!
22. September 2013 um 17:33  |  197863

@Ursula // 22. Sep 2013 um 17:25

da bin ganz bei ihnen, junge frau 😉


Ursula
22. September 2013 um 17:34  |  197864

Resümee, nee, sonst bekomme ich „Blog-Sperre“!

ABER in der 1. Liga (fast) nur mit 10 Mann zu
spielen, oder gar NUR „neun“, geht gar nicht!

RONNY ist eine Frechheit, eine Zumutung
auch gegenüber seinen Mitspielern…

Allagui und Wagner, WARUM durften die
den, spielen?? Was war mit niemeyer UND
SCHULZ…..???

Armutszeugnis, wenn Kobi einer der BESTEN
war…!


ahoi!
22. September 2013 um 17:35  |  197865

und genau die personalie wagner ist es, die meine these vom einem zuweilen autistisch agierenden luhukay nährt…


Kamikater
22. September 2013 um 17:35  |  197866

@ahoi
Der war nicht schlecht… 😆


apollinaris
22. September 2013 um 17:35  |  197867

Hertha kann von Glück reden, die 1 HZ überstanden zu haben und kurz vor Schluss noch mal Riesenglück. Alles gleicht sich aus. Drews schwach, sehr schwach. Aber nicht nur in eine Richtung.
Beste Berliner: Langkamp, Hsogai, Kobi..Ramos und Alla
Sehr schwach Ben und Ronny. Wagner ne katastrophe in seinen letzten Einwechselungen. Kann ich kaum noch ertragen 🙁 Und das als Wagner-Befürworter…


Kamikater
22. September 2013 um 17:36  |  197868

Damit meinte ich die „junge Frau“…


cameo
22. September 2013 um 17:37  |  197869

Und so greifen wir, vom Spiel betroffen
zur Flasche und sind gleich besoffen
für @Ursula, frei nach Brecht


ahoi!
22. September 2013 um 17:38  |  197870

@kamikater
dachte ich mir, dass meine autismus-these nicht teilst… 😉


Kamikater
22. September 2013 um 17:39  |  197871

Mit Baumjohann und nem anderen Schiri gewinnen wir 5-0.

JLu’s Analyse völlig richtig. Die Verunsicherung war rätselhaft. Immerhin nicht verloren und mit Skjelbred einen guten Mann geholt. Gleich kaufen bitte. Lasogga kann für immer in Hamburg bleiben in Liga 2.


Etebaer
22. September 2013 um 17:40  |  197872

Freiburg unten gehalten – Minimalziel erfüllt!

Mal sehn, wie die Wahl ausgeht – wer uns weiterhin HSV-gleich in die wohlgestaltete Zukunft führt…


apollinaris
22. September 2013 um 17:40  |  197873

Über Autismus reden, heisst nicht unbedingt, davon etwas zu verstehen..Wie beim Fussball.Die These ist reichlich anmassend, für meinen Geschmack. Unfug, könnte ich auch sagen. Aber ich weiss ja, dass es überspitzt gemeint ist.;-)


22. September 2013 um 17:42  |  197874

Keine Raumaufteilung!
Kein zentrales Mittelfeld!
Wo waren die 6er?
Lücken zu gross!
Abwehr?

Das Spiel war grausam, wie der Vasallenstaat BRD!

HERTHA WACH AUF!


cameo
22. September 2013 um 17:42  |  197875

Was hat Luhukay gesagt? Ich hatte nur Stream; da senden sie keine Trainerkommentare.


Ursula
22. September 2013 um 17:42  |  197876

Tja meine Liebe, heute werde ich wohl noch
so einige Gründe haben, um mich zu besaufen….

Aber dieses Spiel hatte bestenfalls 2. Liga-
Niveau und das war erschreckend!

Ich habe dieses Frankfurt-Spiel nicht gesehen!

Aber keine Sorge, wir treffen uns heute noch
virtuell vor Mitternacht, wenn die Wahlnacht
kracht….


Ursula
22. September 2013 um 17:43  |  197877

O. k., o. k. 300 ster und tschüss!


Kamikater
22. September 2013 um 17:43  |  197878

@ahoi
Den besten Trainer seit Favre, der jedes Detail sieht und erfolgreich verändert hat und unserer Truppe ohne Geld das Fussballspiel wieder beigebracht hat, würde ich so nicht bezeichnen. Nein, da liegst Du richtig.


Blauer Montag
22. September 2013 um 17:44  |  197879

Ihr seid nur ein Punktelieferant, Punktelieferant, Punktelieferant … Danke SC Freiburg.

Stuttgart oder Frankfurt können noch an Hertha vorbei, sonst ändert sich nix mehr ab 20:30 Uhr in der Tabelle.
Platz / Club / Spiele Punkte
1. Borussia Dortmund 6 /16
2. FC Bayern München 6 /16
3. Bayer 04 Leverkusen 6 /15
4. Hannover 96 6 /12
5. Bor. Mönchengladbach 6 /9
6. VfL Wolfsburg 6 9
7. 1. FSV Mainz 05 6 9
8. FC Augsburg 6 9
9. SV Werder Bremen 6 9
10. Hertha BSC 6 8
11. 1899 Hoffenheim 6 8
12. FC Schalke 04 6 7
13. VfB Stuttgart 5 6
14. Eintracht Frankfurt 5 6
15. 1. FC Nürnberg 6 4
16. Hamburger SV 6 4
17. Sport-Club Freiburg 6 3
18. Eintracht Braunschweig 6 1

In der Tabelle hat Hertha noch 7 Mannschaften hinter sich. Punkte geliefert haben bis dato 17. Freiburg 1, 16. Hamburg 3, 15. Nürnberg 1 und 14. Frankfurt 3. Es bleiben der 11. Hoffenheim, 12. S04 und 18. Braunschweig, die maximal 9 Punkte liefern würden. 17 Punkte wären mir zu wenig als Polster für die Winterpause. Aber wer sind die weiteren Punktelieferanten für Hertha? 🙄 😕 ??


Dan
22. September 2013 um 17:45  |  197883

@ft

1 Punkt auf Platz 5 . 😉


22. September 2013 um 17:46  |  197885

Man sieht nun wie wichtig Baumi ist.
Ronny? Fast kontraproduktiv für Hertha bei 90 Minuten.


ahoi!
22. September 2013 um 17:47  |  197886

@apo: jepp. sollte auf jeden fall kein joke auf kosten tatsächlich betroffener personen sein…

aber hertha macht mir nun leider doch sorgen. neben wagner (im speziellen, un dem strum im allgemeinen) ist da vor allem das riesenloch im OM, das uns baumi hinterließ. und dieser unglaublich **** (ach mir fällt kein treffendes wort mehr ein) agierende ronny….


ahoi!
22. September 2013 um 17:48  |  197888

netter versprecher @kamikater 😉


Slongbo
22. September 2013 um 17:48  |  197889

Ich habe heute mehr erwartet von der Hertha. Und ich bin etwas unfroh, offen gestanden. Aber es war nicht mehr drin. Warum nicht?


cameo
22. September 2013 um 17:48  |  197890

@Ursula
Ich hatte vor fast einem Jahr schon gewählt. Einen Muslim, der vorgibt, in Hawaii geboren zu sein. 🙂


Berlinjuli
22. September 2013 um 17:48  |  197891

Im letzten Jahr fand ich Wagner ganz passabel, nicht als Torstürmer, aber als jemand der auch mal einen Ball behaupten kann. Insbesondere wenn es eher darum ging, einen Spielstand zu halten.

In dieser Saison habe ich noch nicht eine gute Aktion von ihm gesehen. Weder live im Oly oder im TV auswärts.

Bin ich zu kritisch?
Was ist seine aktuelle Aufgabe, bei Hertha?
Lasst bloß den Adrian sich nicht verletzen.


Plumpe71
22. September 2013 um 17:48  |  197892

Ergebnis ist okay, wenn man die beiden Freiburger Großchancen in der Schlußphase noch dazu nimmt, spielerisch wars dünne, enttäuschend fand ich ÄBH, jede Flanke , ob Halbfeld oder Grundlinie immer erster Pfosten und dann noch sackhöhe .. zum kot.. Übern Schiri mecker ich ja selten, aber die eine oder andere gelbe mehr für die Breisgauer hättens schon sein können, na gut dafür läßt er Wagner auf dem Platz.. ich hätte ihn mit glatt rot runtergeschickt.. auffällig ist das spielerische Vakuum im OM, Ronny kann Baumi nicht mal annähernd ersetzen und die Ronny Kritiker dürfen sich bisher bestätigt fühlen, zwei, maximal drei Spiele sollte man sich das noch ansehen und dann über Verstärkung nachdenken, oder Hosogai umfunktionieren, kann ich mir bei ihm noch am ehesten vorstellen, dass er das Spiel etwas ordnet.


Kamikater
22. September 2013 um 17:49  |  197893

25.09.2013, 19.00 Uhr

1. FC Kaiserslautern – Hertha BSC Berlin

Thorsten Kinhöfer, Detlef Scheppe, Rafael Foltyn, Martin Petersen


Ursula
22. September 2013 um 17:51  |  197896

Verstehe…


driemer
22. September 2013 um 17:52  |  197897

“apollinaris // 22. Sep 2013 um 17:20

Wagner hat nen Knall..”

Aha, wir haben doch dasselbe Spiel gesehen. 😉


cameo
22. September 2013 um 17:54  |  197900

@Blauer Montag: „Aber wer sind die weiteren Punktelieferanten für Hertha?“

Willst du dich gegen BMG kampflos ergeben?
(Habe übrigens um 17:32 „Kami“ hingeschrirben, wo „BM“ stehen müsste. Es sei denn, Kami ist auch gegen BMG.)

So, und jetzt kaut mal alle auf Euren Wahlergebnissen rum.
See you later.


22. September 2013 um 17:55  |  197901

Kobi hat Stabilität und Ordnung ins Spiel gebracht.
Ronny war für mich, bis auf etwa 10 Minuten Bemühungen ein Totalausfall.
Die Nummer m it Wagner versteh ich mit jeder Einwechslung weniger.

ABER: Ich denke, dass Brooks die Pause gut tun wird. Er ist schon ein Stück von der Souveränität der letzten Saison weg.
Langkamp Lusti sollte die IV der Wahl sein .

Problematisch ist das Fehlen voN Baumjohann. Er ist nicht adäquat zu ersetzen und ich lege mich jetzt fest und behaupte, dass Ronny 1. Liga nicht kann.

Kraft hatte auch ne dicke Aktie am Gegentor, das darf man nicht vergessen.

Leider versauen wir uns den Lohn der Arbeit durch individuelle Fehler. Das muss abgestellt werden


Blauer Montag
22. September 2013 um 18:05  |  197907

Dan // 22. Sep 2013 um 17:45

@ft

1 Punkt auf Platz 5 . 😉

Aber hallo,
der größte Optimist in diesem Blogge meldet sich zu Wort. Gegen WOB hat HERTHA nicht gepunktet. Gegen Mainz, BMG, Augsburg und Bremen isses ja noch möglich. Aber die 4 sind alle schon nicht mehr das Fallobst der Liga, wo HERTHA mal eben im Spaziergang die Punkte pflücken kann.


apollinaris
22. September 2013 um 18:09  |  197909

@ahoi: 😉 alle paletti, feine Re-aktion.
Luhu war angep..bemängelte vor allem die vielen (Ver-)unsicherheiten im Spiel. Ne Erklärung hatte er auch nicht. Die erwarte ich nach dem Spiel am TV-Mikro auch nicht von ihm, von keinem Trainer. Der hat nach meinem Eindruck „alles“ gesehen, Hoffentlich auch Wagner.. Den kann man nicht mehr bringen in den nächsten Spielen, das tat ja weh..
Ronny ist bei mir erst mal gescheitert. Und nun wird es eben bitter, denn ohne Baumjohann und ohne Ronny ist es plötzlich wieder düster im OM..Die schöne Balance ist in Gefahr. Aber Stuttgart zeigte andererseits, dass es irgendwie doch gehen kann. Mit eben viel mehr Einsatz und Mut als in HZ 1


apollinaris
22. September 2013 um 18:16  |  197920

ich finde, wir können sehr zufrieden sein. Hertha hatte gegen Stuttgart klar unverdient verloren; den heutigen Punktgewinn ordne ich als sehr glücklich ein. Chancen hatte nur Freiburg..und damit können wir, Stand heute, doch mit unserer Punkteausbeute mehr als zufrieden sein?
Heute, das war eben auch ein wichtiger Hinweis.. 😉
P.S. kein sehr schönes Wahlergebnis, egal, wie man es wendet,.

Anzeige