Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Die allermeisten von euch sind optimistisch, was das Unterfangen der Herthaner heute gegen Leverkusen (ab 15.30 Uhr) angeht. 44% glauben, dass die Berliner am heutigen 13. Spieltag gegen Bayer 04 „knapp gewinnen“ werden. Nur 24% denken, dass das Team von Trainer Jos Luhukay gegen den Champions-League-Teilnehmer und aktuellen Tabellendritten verlieren wird.

LIVETICKER

Hertha beginnt in blau-weiß von links nach rechts. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit sitzt auf der Ehrentribüne, ebenso wie Hartmut Mehdorn. Und los geht’s:

90.+3. Schlusspfiff. Hertha verliert die Partie mit 0:1. Nicht, weil Bayer die bessere, aber die cleverere Mannschaft war.

90. +2. Schöner Angriff von Hertha. Wagner legt eine Flanke mit der Brust auf Ronny ab, der von der Strafraumgrenze abzieht, das Tor aber verfehlt.

90. Minute Ronny holzt Donati weg und sieht Gelb. Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

89. Minute Noch mal Ecke für Hertha. Die neunte. Bayer hat nur eine einzige gehabt. Aber auch diese Ecke bringt nichts ein. Wagner kommt nicht richtig hinter den Ball.

88. Minute Wechsel bei Bayer: Hegeler geht wieder runter, Kohr kommt.

87. Minute Den wollte Wagner gern: Der Stürmer lässt sich am Strafraum fallen, damit Ronny seine Freistoßchance bekommt. Doch es gibt keinen Pfiff.

86. Minute Wagner köpft eine Ecke von Ronny weit über das Tor.

84. Minute Wieder so ein letzter Pass, der schlecht gespielt ist von den Herthaner. Eigentlich stand Pekarik gut am rechten Flügel, doch der Slowake wartet so lange, bis Wollscheid rauskommt, und seine Flanke noch abblocken kann. Typische Szene heute.

82. Minute Der Wechsel kommt: Skjelbred geht, Ronny kommt.

80. Minute Ein Raunen geht durchs Stadion: Ronny macht sich zur Einwechslung bereit, die personifizierte Ultima Ratio der Berliner!!!

79. Minute Die offizielle Zuschauerzahl: 47.419

77. Minute Wagner führt sich gleich mal standesgemäß ein: Er rempelt bei der Ecke ein paar Leverkusener an, um zu zeigen: So, Jungs. Nu wird’s ungemütlich. Die Ecke aber bringt nichts ein.

75. Minute Wechsel bei Hertha: Ben-Hatira, der heute glücklos blieb, geht. Wagner kommt.

73. Minute Und da taucht Kruse schon allein vor Kraft auf. Doch Herthas Stammkeeper riskiert alles, schmeißt sich in den Ball und wehrt so den Angriff ab. Dabei hat sich der 25-Jährige am Ellenbogen verletzt und muss behandelt werden. Zur Erinnerung: Es sitzt nicht Sascha Burchert auf der Ersatzbank, sondern der erst 18 Jahre alte Marius Gersbeck.

72. Minute Wechsel bei Bayer: Son geht, Robbie Kruse kommt.

69. Minute Hertha kämpft, Hertha beißt. Das kann man dem team nicht vorwerfen. Ein gutes Spiel für den Aufsteiger. Aber Bayer steht hinten kompakt, und Hertha hat noch nicht die Mittel gefunden, ein Tor zu erzielen.

67. Minute Ein kleiner Freudenschrei geht durch das Olympiastadion: Frankfurt führt gegen Schalke mit 3:2.

66. Minute Im Gegenzug hat Leverkusen die Chance auf das 2:0. Langsamp und Lustenberger sind sich nicht einig, wer den Ball wegschlagen soll, da kommt Son und zwingt Kraft zu einem straken Reflex. Jetzt geht es hier hin und her.

65. Minute RIESENCHANCE FÜR HERTHA Pekarik flankt auf den langen Pfosten, da steigt Cigerci hoch und macht alles riecht. Er köpft den Ball gegen die Laufrichtung von  Leno, doch der U21-Keeper pariert in Weltklasse-Manier. Der Nachschuss von Skjelbred geht drüber. Das wäre das 1:1 gewesen.

63. Minute Für Bayer läuft dieses Spiel wie nach Plan: Möglichst wenig Aufwand bei höchster Effektivität. In der kommenden Woche geht es schließlich in der CL gegen Manchester United. Hertha müht sich, bisher aber ohne wirklich Gefahr zu erzeugen.

60. Minute Die Ostkurve wird langsam lauter. Das letzte Drittel der Partie hat begonnen. Und Hertha drückt. Nur die Durchschlagskraft fehlt.

56. Minute Kraft pariert gut gegen Son, der Pekrarik zum ersten Mal in diesem Spiel alt aussehen lässt. Sonst findet der Südkoreaner, der gegen den HSV zuletzt ja noch drei Tore erzielt hatte, kaum statt.

55. Minute Mich erinnert diese Partie hier an jene gegen Schalke 04, als die Berliner auch vornehmlich das Spiel bestimmten, aber lange einem 0:1 hinterherlaufen mussten.

54. Minute Skjelbred liegt im Strafraum am Boden. Die Herthafans fordre Elfmeter. Aber Wollscheid ist bei seinem Klärungsversuch nur mit dem Norweger Kopf an Kopf zusammengestoßen. Kein Strafstoß!

52. Minute Riesenbock von Langkamp, der den Ball am 16er an Kießling verliert, doch Lustenberger bügelt die Sache erneut aus. Im Gegenzug hat Mukhtar seine erste auffällige Szene, als in Wollscheid erst im Strafraum blocken kann.

51. Minute Erneuter Fehlpass von Hosogai. Der Japaner steht neben sich.

50. Minute Ganz starke Szene von Lustenberger: Der Schweizer wird von Hosogai gegen zwei Mann in Bedrängnis gebracht, löst das aber elegant. Bisher ist Lustenberger der auffälligste Herthaner.

49. Minute Kießling trifft Langkamp mit dem Fuß am Kopf. Es gibt Verstoß für die Berliner. Die versuchen es zunächst einmal mit hohen Bällen in den Strafraum.

46. Minute Mukhtar kommt für Allagui. Anpfiff zur zweiten Halbzeit. Mukhtar übernimmt die Position hinter Ramos auf der Zehn. Skjelbred geht auf rechts raus. Es ist erst Mukhtars zweiter Bundesligaeinsatz überhaupt.

Es sieht so aus, als würde sich Hany Mukhtar für seine Einwechslung bereit machen. Co-Trainer Gellhaus erklärt ihm, was er zu tun haben wird. Ich bin gespannt, wen Luhukay dafür runter nimmt.

Ja, Mukhtar wird zur zweiten Halbzeit reinkommen.

Halbzeitfazit

Hertha begann hier etwas zu verhalten gegen den keinesfalls überzeugenden Champions-Legaue-Teilnehmer Bayer Leverkusen. Nach gut 20 Minuten kamen die Berliner dann besser ins Spiel, brachten sich aber immer wieder selbst um den Lohn der Arbeit, als die letzten Aktionen vor dem Tor zu unkonzentriert ausgeführt wurden. Bayers Führung durch Kießling steht unter Abseitsverdacht. Hilft aber nix. Unverdient war das 0:1 jedenfalls nicht, denn immer wenn Bayer dann mal vor dem Tor der Blau-Weißen auftauchte, wurde es auch gleich gefährlich. Mit etwas Pech stünde es hier bereits schon 0:2 aus Hertha-Sicht. Doch Castro vergab die Riesenchance.

Bisher also eine Partie mit Luft nach oben für Hertha. So, wie Bayer auftritt, ist hier bei einer Leistungssteigerung allerdings mindestens ein Punkt drin für die Berliner.

45. Minute Es gibt eine Minute Nachspielzeit. Plötzlich tauchst Hegeler noch vor Kraft auf, doch Langkamp ist da und blockt seinen Schuss ab. Halbzeit.

43. Minute Fast das 2:0 für Bayer: Hegeler flankt in den Berliner Strafraum, Kießling legt mit dem Kopf in die Mitte ab, wo Castro allein vor Kraft auftaucht, aber drüber köpft.

42. Minute Sinnbild der ersten Hälfte: Allagui schickt im Strafraum zwei Leute ins Kino, sein Schuss aber rutscht ihm über den Spann und geht fast ins Seitenaus. Hertha ist hier bemüht, hat auch gute Ansätze, aber die letzte Aktion ist dann in der Ausführung meist mangelhaft.

41. Minute Wir haben uns das Tor der Leverkusener noch einmal angesehen. Sieht so aus, als wäre Hegeler, der Vorbereitet, aus dem Abseits gekommen. Hertha hat bisher 56% der Zweikämpfe gewonnen.

40. Minute Schöner Angriff über Allagui, doch dessen lange Flanke kann Cigerci nicht erreichen.

38. Minute Es häufe sich die etwas unglücklichen Szenen bei den Berlinern. Eben schaufelt Cigerci den Ball mit dem Außenrist in den Strafraum, Ramos lässt durch, weil er denkt, dass Allagui hinter ihm steht. Doch da steht nur Toprak und bolzt die Pille weg.

36. Minute UHHH, da war mehr drin. Skjelbred schickt Ben-Hatira auf die Reise, als Leverkusen weiter aufgerückt ist. Doch dieser kann den langen Pass auf dem Weg zum Tor nicht kontrollieren. Nimmt er ihn besser an, steht er allein vor Leno.

34. Minute Gelb für Can, der Cigerci am der Mittellinie umtritt.

32. Minute Erste, richtig gute Gelegenheit für Hertha: Cigerci tritt einen Freistoß vor das Bayer-Tor, da schraubt sich Ramos hoch. Doch seinen Kopfball kann Leno parieren.

31. Minute Hertha antwortet mit einem Kopfball von Ben-Hatira, der aber gute fünf Meter neben das Bayer-Tor geht. Zuvor ließ der 25-Jährige eine gute Schussgelegenheit aus.

28. Minute TOR FÜR LEVERKUSEN  Hegeler steckt am Berliner Strafraum auf Kießling durch, und der lässt sich so eine Chance nicht entgehen. Das 0:1. Es war Kießlings achter Saisontreffer

24. Minute Schöner Spielzug über Ramos und Allagui, die sich mit einem Doppelpass in den Leverkusener Strafraum kombinieren, da klärt dann wieder Toprak. Eckenverhältnis: 4:0. Aber auch diese Ecke bringt nichts.

Derweil führt Augsburg gegen Hoffenheim bereits 2:0. Die Augsburger kommen in einer Woche ins Olympiastadion.

21. Minute Hosogai holt sich viele Bälle. Der Japaner, der ja im Sommer aus Leverkusen kam, foult übrigens am zweithäufigsten in der Liga. Bisher ist jedoch noch brav. Im Moment, als ich das schreibe, verliert Hosogai als letzter Mann vor Kraft fast den Ball an Bender. Das war knapp.

20. Minute Hertha kommt jetzt langsam besser ins Spiel. Cigerci treibt den Ball in die Leverkusener Hälfte, setzt Ben-Hatira ein, der legt rechts raus auf Pekarik, doch dessen flache Hereingabe wird noch von Toprak abgewehrt. Dennoch: Sieht jetzt etwas mutiger aus, was die Luhukay-Truppe hier zeigt.

19. Minute Bisher ist Ramos noch nicht im Spiel. Jeden Ball, den er bisher bekommen hat, verlor der Kolumbianer auch gleich wieder.

17. Minute Allagui kommt im Strafraum an den Ball, dreht sich um die eigene Achse, doch Wollscheit passt auf und blockt den Schuss des Deutsch-Tunesiers.

16. Minute Schöner Gegenangriff der Berliner: Cigerci schickt Ben-Hatira, der sich gegen Donati durchsetzt und in den Strafraum flankt, doch da kann Bender noch vor Allagui zur Ecke klären. Diese bringt nichts ein.

15. Minute Bisher wirkt Bayer in den Zweikämpfen deutlich bissiger als die Berliner. Wieder ist es Lustenberger, der einen Angriff über Hegeler stoppen kann.

13. Minute Can nimmt sich den ball und überrennt gleich mal drei Herthaner an der Seitenlinie. Erst Lustenberger kann den Ex-Bayern stoppen.

12. Minute Emre Can links in der Viererkette ist irgendwie gewöhnungsbedürftig.

10. Minute Hegeler hat Sams Position rechts auf dem Flügel eingenommen. Dennoch dürfte der Ausfall von Sam eine Schwächung für Bayer bedeuten.

8. Minute Erste Gelegenheit für Hertha. Skjelbred schaufelt einen Freistoß in den 16er. Leno will ihn wegfausten, doch der Ball geht ins Toraus. Die Ecke bringt nichts ein.

7. Minute Son taucht allein vor Kraft auf und schiebt den Ball rein. Aber Schiedsrichter Guido Winkmann hat vorher auf Abseits entschieden. Richtige Entscheidung. Aber man konnte sehen, wie schnell der Südkoreaner ist.

4. Minute Wechsel bei Bayer wie angekündigt. Siebentore-Mann Sam, der unter der Woche noch für die deutsche Nationalelf gespielt hatte,  kann nicht weitermachen. Hegeler ist für ihn nun im Spiel.

3. Minute Cigerci hat sich schon mal Sam vorgenommen. Der Herthaner ist dem Leverkusener offenbar auf den Fuß getreten. Sam muss behandelt werden. Sieht nicht gut aus für ihn. Hegeler macht sich bereit.

2. Minute Erste gefährliche Aktion über Rechtsverteidiger Donati für Bayer, seine Flanke kann Lustenberger aber noch abblocken. Kraft hat den Ball und spielt ihn nach vorn.

1. Minute Anpfiff.

Stay tuned!

VORBEREITUNG

Sollte das so sein, wäre es das Ende einer recht anschaulichen Serie der Blau-Weißen gegen die Werkself. Gegen kein aktuelles Bundesliga-Team sind die Herthaner länger ungeschlagen als gegen Bayer 04: nämlich seit sieben Spielen. Zur Einstimmung auf die Partie hier ein paar weitere Fakten zum Duell Hertha vs. Leverkusen, die die Kollegen von bundesliga.de zusammengetragen haben:

  • Herthas letzte Niederlage gegen Leverkusen gab es am 1. Dezember 2007 (zu Hause mit 0:3; Tore: Ramelow, Barnetta und Barbarez).
  • Bei jener Niederlage blieben die Berliner auch zum einzigen Mal in den letzten 21 Partien gegen Bayer torlos.
  • Bei den letzten neun Duellen zwischen diesen beiden Teams gab es nur einen Heimsieg.
  • Gegen kein Team flogen mehr Berliner vom Platz als gegen Bayer (sieben, wie gegen den HSV).
  • Leverkusen ist gegen Hertha seit sieben Spielen sieglos (drei Niederlagen und vier Remis).
  • Nie zuvor erlebte Bayer gegen die Hertha eine so lange Durststrecke, zudem wartet die Werkself auch gegen keinen anderen Bundesligisten so lange auf einen Sieg.
  • Leverkusen und Hertha trennten sich nur einmal mit einem 0:0 (am 18. September 1999 in Berlin).
  • Jos Luhukay verlor als Trainer alle drei Bundesliga-Duelle gegen Leverkusen (mit Gladbach und Augsburg).
  • In seiner aktiven Karriere hat Luhukay zwei Bundesliga-Spiele bestritten (für Uerdingen): Am 18. November 1995 gab er bei einer 1:2-Niederlage in Leverkusen sein Debüt (als Joker).
  • Als Spieler teilte sich Sami Hyypiä in beiden Partien gegen Hertha die Punkte.
  • Stefan Kießling blieb in seinen sechs Gastspielen bei der Hertha ohne Torerfolg.

Wie ihr es von Immerhertha gewohnt seid, gibt es hier bis zum Spiel einen veritablen LIVEBlog mit allem Wissenswerten rund um das Spiel, letzte Infos, die Aufstellungen und Eindrücke aus dem Olympiastadion. Mit Spielbeginn schreiben wir ebenfalls wie immer einen LIVETICKER für euch.  Und los geht’s:

15.27 Uhr Wir schulden euch noch die Aufstellung der „Werkself“: Leno – Donati, Wollscheid, Toprak, Can – Bender, Rolfes, Castro – Sam, Kießling, Son.

15.26 Uhr Leverkusen hat hier so ungefähr 1000 Fans mitgebracht. Hätte ich jetzt nicht gedacht.

15.24 Uhr Bei der Mannschaftsaufstellung bekommt Ramos den größten Applaus. War ja auch mal anderes. Sieben Tore hat der Kolumbianer in dieser Saison bereits erzielt. Damit liegt er gleichauf mit Leverkusens besten Torjägern Sidney Sam und Stefan Kießling.

15.21 Uhr Die Teams gehen in die Kabinen. Adrian Ramos, der unter der Woche ja noch mit seiner Abwesenheit beim Training für Schlafzeilen gesorgt hatte, trägt neongelbe Töppen. Wenn’s hilft.

15.20 Uhr Noch zehn Minuten bis zum Anpfiff. Eben noch haben sich die beiden Teams ein bisschen warm geballert. Da sieht man schon, was bei Leverkusen für eine Qualität im Kader steckt. Das Stadion ist nun spärlich gefüllt. Hertha hatte 40.000 Karten im Vorverkauf abgesetzt. Ich rechne so mit 45.000 Zuschauern heute.

14.45 Uhr Und hier ist die Aufstellung der Herthaner: Kraft – Pekarik, Lustenberger, Langkamp, v.d.Bergh – Hosogai, Cigerci – Allagui, Skjelbred, Ben-Hatira – Ramos. Ziemlich genau die Aufstellung, die wir gestern vorhergesagt hatte.

14.34 Uhr Übrigens: Zwei Herthaner müssen heute im Zweikampfverhalten vorsichtig sein: Innenverteidiger Sebastian Langkamp sah bisher ebenso wie Rechtsverteidiger Peter Pekarik vier Mal die Gelbe Garte.

14.30 Uhr Auf dem Weg ins Stadion sieht man so Dinge… (Fotobeweis: @mey). Soll ja kalt werden.

Hertha_Bier

12.45 Uhr In der Hertha-Kabine gibt es also vor dem Spiel immer Musik, die ins Bein geht und den Puls auf Touren bringt, sagt Kabinen-DJ Allagui. Was für die Profis gilt, darf auch für uns hier gelten. Wie wäre es hier mit?:

12.35 Uhr Vor der Partie heute habe ich mit Sami Allagui ein Interview geführt. Herthas deutsch-tunesischer Angreifer spricht darin über seine Kindheit als Sohn einer Düsseldorfer Nachtklub-Legende, seinen späten Start im professionellen Fußball, Rap-Musik in der Hertha-Kabine und seine Leidenschaft für Malerei. Es lohnt sich, das Interview in der Zeitung zu begutachten, wie ich finde, denn da könnt ihr sehen, wie Allagui selbst zum Kunstobjekt wird.

Das Interview mit Sami Allagui findet ihr –>hier.

Stay tuned!


207
Kommentare

Turbine
23. November 2013 um 12:47  |  212698

Gold


Colossus
23. November 2013 um 12:50  |  212699

Hab heute n gutes Gefühl….schlechtes Zeichen eigentlich 😉


Bolly
23. November 2013 um 12:54  |  212700

Morgen Gähn…


linksdraussen
23. November 2013 um 13:11  |  212701

Allagui kommt im Interview sehr geerdet und sympathisch rüber.


23. November 2013 um 13:11  |  212702

Als Düsseldorfer Mädchen kenn ich Samis Vater vermutlich 😉 wer war nicht im legendären Sam’s auf der KÖ …

Habe mit viel Spaß heute Deinen Artikel gelesen @jmeyn 🙂 und by the way … sonen Immendorf hätte ich auch gerne

Und nu will ich wenigstens 1 Punkt heute sehen, ein schmutziger Sieg ist auch ok


Exil-Schorfheider
23. November 2013 um 13:17  |  212703

Super Song-Auswahl, @jmeyn!
Interview wird gerade auf dem Weg ins Stadion gelesen…


linksdraussen
23. November 2013 um 13:19  |  212704

@mey: Kam man als MOPO-Redakteur etwas an Karten für das Arcade Fire-Konzert im Stra heran??? Wenn ja, im Herthino-Kostüm?


linksdraussen
23. November 2013 um 13:20  |  212705

Astra


Bolly
23. November 2013 um 13:20  |  212706

@Kami 8:54

„Natürlich“ eigenes Equipment & diesmal nix …Atoll 😎 sind via Venuzuela jetzt in Westpunt „Curaçao“

So erstmal jetzt Hertha Zeugs angezogen & een Café am Morgen.
Hoffe „insgeheim“ auf ein 2-2. Entscheidend wird mMn sein, wie Hertha das „defensiv“ hinbekommen. Denn wir spielen zuHaus & bei ein Spielen mit „Muskeln“ würden wir wahrscheinlich untergehen. Gute Abwehr & zum Schluss ein glückliches Tor, ach werd ick froh. Grüße in die Heimat.


Kamikater
23. November 2013 um 13:46  |  212707

@bolly
Jetzt ist mir auch klar, warum Du eben um 12:54 „Morgen“ gesagt hast…

Also biste genauso auf der Höhe wie @pathe

Hier ist bescheidenes Novemberwetter, eigentlich eher „Kerzchen-an-und-Schokolade-rausholen-Wetter“. Bin meine 1:50 h gelaufen und frisch und fit und packe schon mal meine Tauchsachen auf Probe, um die Kilos zu verringern, da der Inlandsflug sonst zu teuer wird… 👿


Kamikater
23. November 2013 um 13:56  |  212708

Der Betzenberg ist und bleibt eine einzige Theaterwerkstatt.

Özbeks Rote Karte war völlig überzogen, aber der Schiri Aytekin ist und bleibt nun mal ne Nachtjacke, leicht beeinflussbar von der aufgebrachten Pfälzer Landbevölkerung mit ihrem Mistgabeln.


Kamikater
23. November 2013 um 13:59  |  212709

@ub
Biste vor dem Ticker eingeschlafen? Seit 12:45 kein Update… 🙂

Na gut, dann werde ich mal: Bosnisch fällt laut kicker aus. Über die Außen gegen Donali und Can sollte was gehen. Mal schauen, ob Sami oder Änis da was reißen können…


pathe
23. November 2013 um 13:59  |  212710

Heute ist hier auch beschissenes Wetter. Es regnet die ganze Zeit… Allerdings bei angenehmen 19°C. 😉


pathe
23. November 2013 um 14:02  |  212711

Zum Spiel: Ich bin sicher, Luhukay wird uns mit seiner Aufstellung wieder überraschen! Niemeyer von Anfang. Oder Mukhtar. Lassen wir uns überraschen!
Ich bin guter Dinge, dass wir das Spiel nicht verlieren.


Kamikater
23. November 2013 um 14:05  |  212712

Tor für Ingolstadt. Sehr geil! Blöde Kölner!


linksdraussen
23. November 2013 um 14:10  |  212713

Kami hat Sympathien für eine Werkself?


Kamikater
23. November 2013 um 14:13  |  212714

@linksdraußen
Ich sehe nicht die Gefahr, dass Ingolstadt mehr als ne durchschnittliche 2.Ligamannschaft bleibt… Ansonsten hast du völlig Recht. Nur Köln mag ich seit den Pokalendspielen noch weniger.

Tor für Lautern. Mist. Allerdings war das ein Foul vorher von Occean am Verteidiger. Aber das würde Aytekin ja nie pfeifen. Mannmann.


Lichtenberger
23. November 2013 um 14:28  |  212715

Mahlzeit!
Heute sitze ich leider mit Wärmflasche und Hustentee auf der Couch. Aber ich bin optimistisch, das wir einen Heimsieg bejubeln werden. Schnelle Konter gegen anrennende Leverkusener und am Ende steht es dreckig 1null für blauweiß!
AAAuuuffff geeehhhttts Heeerrrthaaa!

Blauweisse Grüsse aus Lichtenberg


Kamikater
23. November 2013 um 14:42  |  212716

Hat der Ticker technische Probleme @mey?


Kamikater
23. November 2013 um 14:42  |  212717

Ah, jetzt ja…


Kamikater
23. November 2013 um 14:44  |  212718

Aufstellung laut Kicker:

Kraft – Pekarik , S. Langkamp , Lustenberger , J. van den Bergh – Hosogai , Cigerci – Allagui , Skjelbred , Ben-Hatira – Ramos

?


cru
23. November 2013 um 14:45  |  212719

Lustig, wie oft hier ein „dreckiges“ 1:0 gefordert wird: offensichtlich ist der Optimismus, was ein dominant herausgespieltes 3:0 angeht eher gering! So auch bei mir.

Aufstellung laut Kicker wie vorhergesaht und ohne Überraschungen:

Kraft –
Pekarik , S. Langkamp , Lustenberger , J. van den Bergh –
Hosogai , Cigerci –
Allagui , Skjelbred , Ben-Hatira –
Ramos


Kamikater
23. November 2013 um 14:48  |  212720

Le grand cru heute ein petit cru…. 🙂


Bolly
23. November 2013 um 14:49  |  212721

Jip @ Kami -5 Stunden bei Sonnigen 32c

Aufstellung wenns dann so kommt ist „nachvollziehbar“ Hätte mir vielleicht einen „Peter“ gewünscht. Na Schaunwamal


cru
23. November 2013 um 14:50  |  212722

Oui monsieur. 😀

Erwähnte ich mal, dass es sich um meine Initialen handelt …?


sunny1703
23. November 2013 um 14:54  |  212723

Sehr sympathisches Interview mit Sami, hat ihn mir doch ein Stückchen näher gebracht! Danke!

lg sunny


Kamikater
23. November 2013 um 14:55  |  212724

Everton-Liverpool zur Zeit 1-2. Mein „Freund“ Gerard Deulofeo kommt bei Everton isn Spiel. Da bin ich ml gespannt.


jmeyn
jmeyn
23. November 2013 um 15:17  |  212725

@sunny
Danke. Das freut mich


sunny1703
23. November 2013 um 15:22  |  212726

@jmeyn

Mittwoch ist wieder Turmtreff,wäre nett Dich auch mal dort zu sehen! 🙂

lg sunny


fechibaby
23. November 2013 um 15:27  |  212727

Jetzt geht es gleich los.
Auf geht’s Hertha, kämpfen und siegen!

Ha ho he Hertha BSC!!


pathe
23. November 2013 um 15:27  |  212728

Wieder Lukaku!! 3:2!!
Jetzt aber Hertha, ha, ho, he!!!!


Bolly
23. November 2013 um 15:28  |  212729

@pathe Schick mal een link mit nen Stream rüber 😎


sunny1703
23. November 2013 um 15:29  |  212730

Leverkusen mit einer Turbo Offensive, das wird eine schwere Aufgabe für die Defensive.

Bin mit einem Remis zufrieden!

HaHoHe Hertha BSC!


pathe
23. November 2013 um 15:31  |  212731

@bolly
Ich guck‘ es live im TV…!!


pathe
23. November 2013 um 15:32  |  212732

@sunny
Da bin ich bei dir! Ein Remis wäre top!


sunny1703
23. November 2013 um 15:33  |  212733

Abpfeifen, 0:0 reicht!


sunny1703
23. November 2013 um 15:34  |  212734

Sam muss raus


Inari
23. November 2013 um 15:34  |  212735

Koog Sam raus


pathe
23. November 2013 um 15:34  |  212736

Sam ist raus! Schlecht für ihn, aber gut für uns!!


linksdraussen
23. November 2013 um 15:34  |  212737

Sam raus. Fängt gut an.


Inari
23. November 2013 um 15:34  |  212738

Oooh*


sunny1703
23. November 2013 um 15:35  |  212739

Hegeler für Sam


pathe
23. November 2013 um 15:36  |  212740

Ziemlich wenig Zuschauer… 🙁


Inari
23. November 2013 um 15:37  |  212741

Gut van den berg


sunny1703
23. November 2013 um 15:38  |  212742

@Bolly

Versuche mal hahasport.com oder livetv.ru

lg sunny


Inari
23. November 2013 um 15:38  |  212743

Gelbe Karte son, muss Schiri geben wenn wir auch immer so dafür gelb gekriegt haben.


sunny1703
23. November 2013 um 15:39  |  212744

Freist0ß. Ronnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnny, ach nee der ist ja auf der Bank!


Bolly
23. November 2013 um 15:39  |  212745

Danke @all schaue sky Lach und das 10000km weg 😆


linksdraussen
23. November 2013 um 15:40  |  212746

„Die Fleisch gewordene Freistoßgewalt Ronny“ ist gemein…


pathe
23. November 2013 um 15:45  |  212747

Dass Leverkusen bei uns abwartend und auf Konter spielt hätte ich jetzt nicht unbedingt gedacht…


linksdraussen
23. November 2013 um 15:47  |  212748

@pathe: Tun sie auch nicht. Wir lassen sie nur nicht ihr Spiel spielen.Herthe geht Bayer maxima auf den Keks.


Inari
23. November 2013 um 15:47  |  212749

Schöner Angriff. Super durchgesetzt hatira


sunny1703
23. November 2013 um 15:48  |  212750

Schon der zweite gute Pass von Cigerci!


sunny1703
23. November 2013 um 15:49  |  212751

1:0 Augsburg, 2:0 für S 04


Inari
23. November 2013 um 15:53  |  212752

bayer mit gefühlt 8 Abwehrspielern. Interessant


linksdraussen
23. November 2013 um 15:56  |  212753

Hat Armin Veh bei einem Verein in den letzten zehn Jahren mal mehr als zwei Saisons funktioniert?


cru
23. November 2013 um 15:56  |  212754

Die alte Dame ist heute fit!


Inari
23. November 2013 um 15:56  |  212755

Alagui heute sehr anspielbar.


pathe
23. November 2013 um 15:58  |  212756

@linksdraussen
😀


Inari
23. November 2013 um 16:00  |  212757

War klar, da fehlte ein Spieler. Schade.


pathe
23. November 2013 um 16:00  |  212758

Shit! Unnötig!


coconut
23. November 2013 um 16:01  |  212759

Das nennt man Effizienz….


pathe
23. November 2013 um 16:01  |  212760

Macht Ramos halt mal nicht das 1:0!


cru
23. November 2013 um 16:01  |  212761

Ah nee, da waren wir ganz schön ungeordnet …


sunny1703
23. November 2013 um 16:02  |  212762

Die Szene mit Mittelfeld hätte ich gerne nochmal gesehen. Und dann noch das Anspiel an den Stafraum, kam der eine B04 Spieler nicht aus dem Abseits?


sunny1703
23. November 2013 um 16:03  |  212763

BINGO!!!!!!!!!!!


Inari
23. November 2013 um 16:03  |  212764

Neiiiin, Abseitstor. Man wie bitter


Neuköllner
23. November 2013 um 16:03  |  212765

Hegeler stand meines Erachtens im Abseits.


linksdraussen
23. November 2013 um 16:05  |  212766

Ja, erst klares Foul, dann abseits.


coconut
23. November 2013 um 16:05  |  212767

Sehe ich auch so, das Hegeler im Abseits stand.
War aber für die Schiris schwer zu sehen.


Jolly
23. November 2013 um 16:05  |  212768

Schon komisch, dass Hertha gg die Topteams immer durch fragwürdige Schirientscheidungen benachteiligt wird. Siehe auch Weiner beim Bayern-Spiel!


pathe
23. November 2013 um 16:06  |  212769

War Abseits! In der Tat!


linksdraussen
23. November 2013 um 16:06  |  212770

Schon das zweite gelbwürdige Foul von Can.


linksdraussen
23. November 2013 um 16:06  |  212771

Skjelbred heute fast unsichtbar leider.


sunny1703
23. November 2013 um 16:07  |  212772

Das Foul im Mittelfeld muss schon gepfiffen werden, gestrecktes Bein.


Inari
23. November 2013 um 16:07  |  212773

Man hatira! Sowas würde Leverkusen nicht passieren. Muss das 1:1 sein


coconut
23. November 2013 um 16:07  |  212774

Hertha muß gefährlicher werden. Sonst spielen die Pillendreher das gemütlich nach hause.

oh man Änis…. 🙁


Lichtenberger
23. November 2013 um 16:08  |  212775

tja, hoso wird gefoult, bleibt stehen und lamentiert…und das wars dann.


sunny1703
23. November 2013 um 16:09  |  212776

Deutschland kann es sich ja leisten einen Kießling nicht zur WM mitzunehmen, absurd!


Inari
23. November 2013 um 16:10  |  212777

Absichtliches Handspiel und damit den Konter kaputt gemacht, Vorteil gab es , aber wieder keine karte.


fechibaby
23. November 2013 um 16:10  |  212778

Der Phantomtorschütze Kießling trifft zum 0:1 mit dem 1. Torschuss von Leverkusen.
Da sieht man die Cleverness von Bayer.
Die sind halt CL-Teilnehmer.


Inari
23. November 2013 um 16:12  |  212779

Drecks Schiri, ist der dumm? Wieso pfeift der da ab!


Inari
23. November 2013 um 16:13  |  212780

Stets gegen hertha, schon das dritte mal.


fechibaby
23. November 2013 um 16:13  |  212781

@sunny1703 // 23. Nov 2013 um 16:09

„Deutschland kann es sich ja leisten einen Kießling nicht zur WM mitzunehmen, absurd!“

Nicht Deutschland sondern Jogi Löw.
Der darf sich doch alles leisten.
Der hat Narrenfreiheit!


Jolly
23. November 2013 um 16:13  |  212782

Genau da mein ich, wieso pfeift der Winkmann uns den Vorteil, geht gar nicht!


raffalic
23. November 2013 um 16:13  |  212783

Schiri ganz schwach heute, erst ein doppelt irreguläres Tor gegeben und jetzt gute Vorteilssituation zurückgepfiffen…!! 🙁


Jolly
23. November 2013 um 16:14  |  212784

+ ab


raffalic
23. November 2013 um 16:14  |  212785

Und der sky-Fuzzi ist genauso schwach wie der Schiri…


coconut
23. November 2013 um 16:15  |  212786

Glück gehabt….


Jolly
23. November 2013 um 16:15  |  212787

Unke fängt wieder an zu unken…


fechibaby
23. November 2013 um 16:15  |  212788

Da hatte Hertha aber Glück.
Hätte das 0:2 sein müssen.


pathe
23. November 2013 um 16:15  |  212789

Die IV heute nicht gut. Zwei Spieler völlig frei! Wo ist Brooks?


Inari
23. November 2013 um 16:16  |  212790

Foul vorne ganz klar, und daraus fast das 2:0. was ein scheiß Schiri. Ist doch zum Kotzen. Vierte klare Fehlentscheidung gegen uns


linksdraussen
23. November 2013 um 16:17  |  212791

Lusti mit internationaler Härte!


sunny1703
23. November 2013 um 16:17  |  212792

Winkmann schwach


pathe
23. November 2013 um 16:18  |  212793

Der Schiri ist ’ne Katastrophe! Unsere Chancenverwertung aber auch!

Heute ist Ronny-Tag!!!!


sunny1703
23. November 2013 um 16:18  |  212794

Trotz Fehlentscheidung, verdiente Führung für Leverkusen. Hertha ist vorne bisher zu ungefährlich!


fechibaby
23. November 2013 um 16:19  |  212795

Meiner Meinung nach führt Leverkusen verdient zur Halbzeit 1:0.
Hätte auch schon 2:0 stehen können.
Hertha leider ohne richtige Torchance.
Trotzdem eine starke Leistung von Hertha bisher.


Jolly
23. November 2013 um 16:20  |  212796

Und nun quatscht der Kiessling dem Winkmann noch nen Kotlett an die Backe.
Der hat doch Aua mit mir gemacht , der böse Lusti…. laber, laber, sülz, sülz!


pathe
23. November 2013 um 16:21  |  212797

@jolly
😀


cru
23. November 2013 um 16:21  |  212798

Da hat der Aufsteiger leider Lehrgeld gezahlt. Das sieht ja nicht schlecht aus, aber leider ganz vorne und ganz hinten nicht immer auf höchten Niveau. Peng. 0:1!

Schade, dass Schulz keine Option ist. Vielleicht Ndjeng mal für Allagui, oder sogar Mukhtar.


apollinaris
23. November 2013 um 16:22  |  212799

Hertha nicht zwingend genug. Kein Heimschiri..aber das Abseits werfe ich ihm nicht vor. Habe es erst im dritten Anlauf gesehen..Vorteilswegnahme war ärgerlich..bleibt sehr schwer..


fechibaby
23. November 2013 um 16:23  |  212800

Das der Pass vor dem 0:1 Abseits war, sieht man erst in der 3. Zeitlupe.
Daher kein Schiedsrichter- bzw. Linienrichterfehler.
Das Phantomtor von Kießling war viel schlimmer!!


pathe
23. November 2013 um 16:25  |  212801

Abseits schwer zu erkennen. Kann man aber so oder so entscheiden und der Liri entscheidet halt pro B04.


raffalic
23. November 2013 um 16:27  |  212802

Nö, beim Abseits kann man ihm keinen Vorwurf machen, war ne enge Kiste. Bein dem vorherigen Foul an Hosogai erkennt ein guter Schiri schon am Verhalten der beiden Herthaner, dass es ein Foul ist!

Bei der Vorteilssituation verhält er sich einfach nur dämlich!

In der Summe eine ganz schwache Leistung vom Schiri!


sunny1703
23. November 2013 um 16:27  |  212803

Naja, ich hatte schon beim ersten Blick große Zweifel, aber eben TV Sicht von oben und niemanden davor, doch das Foul im Mittelfeld muss gepfiffen werden.


Bolly
23. November 2013 um 16:30  |  212804

Was ich so beobachten konnte typisches 0-o Spiel von „verdient“ wegen zwei Chancen ? kann doch nicht im Erst geschrieben sein, oder ? 😉
Aber Egal, alles ja fußballerische Wahrnehmung. Die Chancenverwertung bleibt unser kleines Problem, wobei ich immer so das Gefühl vom Frankfurtspiel habe, was mir sagt es hängt oft an „klitzeKleine“ Situationen ab. Als ob der da oben sagt „Ihr hattet schon Euer Torefest“ Mit viel Glück schaffen wir das Unentschieden.


Jolly
23. November 2013 um 16:33  |  212805

Super Mukki für Allagui! Daumen hoch!


cru
23. November 2013 um 16:34  |  212806

Tatsache: Mukhtar für Allagui … die Idee könnte von mir sein 😀


Bolly
23. November 2013 um 16:34  |  212807

Musik kommt in Spiel mit Muuuukkyyyy JAWoLL


Inari
23. November 2013 um 16:34  |  212808

Allagui raus? Verletzt?


pathe
23. November 2013 um 16:35  |  212809

Mukhtar! Super!
Und in der 70. Minute Ronny!!


ubremer
ubremer
23. November 2013 um 16:36  |  212810

@Mukhtar

für Allagui. Cooler Wechsel. (j-lu hat mehrfach in der ersten Hälfte mit Allagui geschimpft, der vor der Trainerbank gespielt hat)


fechibaby
23. November 2013 um 16:37  |  212811

@pathe // 23. Nov 2013 um 16:25

Bei der Sichtposition des Linienrichters war es garantiert gleiche Höhe.
Deshalb kein Abseitswink mit der Fahne.

@sunny
Foul im Mittelfeld?
Sehr fragwürdig.


linksdraussen
23. November 2013 um 16:40  |  212812

@Fechi: Das war kein Foul von Can an Hosogai???

Ob man Allagui rauszunehmen cool finden muss, wenn man bei Rückstand zu Hause keinen nominellen Stürmer auf der Bank hat?


ubremer
ubremer
23. November 2013 um 16:42  |  212813

@fechi

Foul im Mittelfeld?
Sehr fragwürdig.

es gab vor dem Gegentor ein Foul im Mittelfeld.
Nur, wen das nicht gepfiffen wird, hast Du im Rückwärtsgang eine Unterzahl. Bayer hat seinen Vorteil dann blitzschnell ausgespielt


sunny1703
23. November 2013 um 16:43  |  212814

Das Mittelfeldspiel jetzt etwas behindert und fehlerhaft.


linksdraussen
23. November 2013 um 16:43  |  212815

Ramos sucht einen Mittelstürmer…


Inari
23. November 2013 um 16:43  |  212816

Klarer Elfmeter. Ist doch zum Kotzen.


ubremer
ubremer
23. November 2013 um 16:45  |  212817

@inari,

richtig ist: Kein Elfer 😉


Jolly
23. November 2013 um 16:45  |  212818

@ linksdraussen
Der spielt LEIDER in Hamburg!


Inari
23. November 2013 um 16:45  |  212819

Nicht gepfiffen, aber klarer Elfer.


sunny1703
23. November 2013 um 16:46  |  212820

@inari

Dann gibt es pro Spiel 20 Elfmeter.


fechibaby
23. November 2013 um 16:46  |  212821

Inari // 23. Nov 2013 um 16:43

„Klarer Elfmeter. Ist doch zum Kotzen.“

Jetzt wird es hier aber wirklich lächerlich!!
Klares Kopfballspiel des Leverkuseners.
Das Hertha-Leichtgewicht fällt wie ein nasser Sack!


ubremer
ubremer
23. November 2013 um 16:46  |  212822

@linksdraussen

Ob man Allagui rauszunehmen cool finden muss, wenn man bei Rückstand zu Hause keinen nominellen Stürmer auf der Bank hat

mit Sandro Wagner sitzt ein 100-%ig nomineller Stürmer auf der Bank.


raffalic
23. November 2013 um 16:47  |  212823

Der verpfeift uns so dermaßen, so macht Fußball keinen Spaß mehr!!!


Inari
23. November 2013 um 16:47  |  212824

Fechi, der Leverkusener hat NUR den Kopf von unserem mann gespielt. Unserer hat den Ball gespielt.e r sprang nur in unseren Spieler.

Klares Foul daher klarer elfer .ä
Äund eben klares Foul gegen hatira, wieder nicht gepfiffen.


Jolly
23. November 2013 um 16:47  |  212825

Sieht die Pfeife von Winkmann überhaupt was?
Klarer Tritt von Donati gegen ÄBH!
Unding, sowas nicht zu pfeifen, der blinde Liri steht direkt daneben…


linksdraussen
23. November 2013 um 16:48  |  212826

@ub: Darüber läßt sich vortrefflich streiten 😉


coconut
23. November 2013 um 16:48  |  212827

Winkmann ist schwach.
Aber wir schaffen es auch kaum mal gefährlich nach vorn zu kommen.


pathe
23. November 2013 um 16:52  |  212828

@ubremer

Sandro Wagner ein echter Stürmer…???

🙂 😉 😀


sunny1703
23. November 2013 um 16:52  |  212829

Skjelbred auf rechts erscheint mir nicht die Lösung!


Inari
23. November 2013 um 16:52  |  212830

Hertha spielt aber wieder sehr gut. Doppeln, laufen, spielen schnell. Haben kaum Chancen, ok , aber bi trotzdem zufrieden.


fechibaby
23. November 2013 um 16:52  |  212831

@Inari // 23. Nov 2013 um 16:47

„Fechi, der Leverkusener hat NUR den Kopf von unserem mann gespielt.“

Dann hast Du aber ein schlechtes Fernsehbild?
Ober bei welchem Livestream sieht Du gerade Hertha?

Bei Sky war es ein klarer Kopfball!


pathe
23. November 2013 um 16:53  |  212832

sorry, 100%-ig nomineller Stürmer.


Inari
23. November 2013 um 16:53  |  212833

Schaaaaaaaade


linksdraussen
23. November 2013 um 16:54  |  212834

Klasse gehalten…


Inari
23. November 2013 um 16:54  |  212835

Bei Sky war es ein Kopf-Kopf.


Jolly
23. November 2013 um 16:54  |  212836

Mist, 2 Riesen vergeben….grummel..


cru
23. November 2013 um 16:55  |  212837

Schande … der muss rein!


pathe
23. November 2013 um 16:55  |  212838

Ronny wird es richten!


linksdraussen
23. November 2013 um 16:55  |  212839

@Inari: Leider nein.


fechibaby
23. November 2013 um 16:55  |  212840

Toll gehalten von Kraft.
Das wäre es fast gewesen.


pathe
23. November 2013 um 16:57  |  212841

Skjelbred glücklos heute…


fechibaby
23. November 2013 um 16:57  |  212842

@Inari // 23. Nov 2013 um 16:54

„Bei Sky war es ein Kopf-Kopf.“

Also doch schlechtes Fernsehbild.


coconut
23. November 2013 um 16:57  |  212843

Hertha versucht jetzt deutlich Druck zu machen.
Da müssen sie aber auf Konter aufpassen. Das kann LEV leider auch ganz gut.


linksdraussen
23. November 2013 um 16:58  |  212844

@Frankfurt: Krass!


Jolly
23. November 2013 um 17:01  |  212845

It’s time for No. 12! Now!


fechibaby
23. November 2013 um 17:02  |  212846

Wieder super Thomas Kraft!!


fechibaby
23. November 2013 um 17:03  |  212847

Hoffentlich keine ernsthafte Verletzung bei Kraft.


pathe
23. November 2013 um 17:04  |  212848

Wenn schon Wagner, dann auch Ronny! Wer soll den sonst den herausgeholten Freistoß schießen?


ubremer
ubremer
23. November 2013 um 17:04  |  212849

@Blogliebling Wagner

kommt


Jolly
23. November 2013 um 17:04  |  212850

Sandro? Echt? Nee, wa..


fechibaby
23. November 2013 um 17:04  |  212851

Jetzt kommt der Blogliebling Sandro Wagner.


Inari
23. November 2013 um 17:05  |  212852

Schöner Pass von Wagner, muss man mal konstatieren. Gut gemacht.


Inari
23. November 2013 um 17:06  |  212853

Laut Sky hat Bayer mehr ballbesitz. Sieht man gar nicht danach aus.


pathe
23. November 2013 um 17:06  |  212854

Cigerci heute bester Herthaner!!


sunny1703
23. November 2013 um 17:06  |  212855

Cigerci hat gewaltig abgebaut


sunny1703
23. November 2013 um 17:06  |  212856

@pathe

Das war jetzt witzig! 🙂


fechibaby
23. November 2013 um 17:07  |  212857

@ubremer // 23. Nov 2013 um 17:04

„@Blogliebling Wagner

kommt“

Wir haben die selbe Meinung!
Das ich das noch erleben durfte.
Danke!


Inari
23. November 2013 um 17:07  |  212858

Und Schwalbe gibt fuer Leverkusen Freistoß herrje


Jolly
23. November 2013 um 17:08  |  212859

Wenn das ein Foul an Kruse war, was war dann bitte sehr die Aktion im Mittelfeld Sekunden zuvor gg Wagner?
Winkmann du bist sowas von Schxxx…


ubremer
ubremer
23. November 2013 um 17:09  |  212860

Ronny

kommt. Hat die Jacke bereits ausgezogen


Jolly
23. November 2013 um 17:09  |  212861

Na endlich..


fechibaby
23. November 2013 um 17:10  |  212862

@Inari // 23. Nov 2013 um 17:06

„Laut Sky hat Bayer mehr ballbesitz. Sieht man gar nicht danach aus.“

Natürlich.
Du musst aber wirklich ein schlechtes Fernsehbild haben.
Schade!

Jetzt kommt Ronny.
Mal sehen. Noch 10 Minuten Spielzeit.


pathe
23. November 2013 um 17:11  |  212863

zu spät, befürchte ich…


Inari
23. November 2013 um 17:11  |  212864

Fechi, du nervst.

Hertha hat fast das ganze spiel den ball gehabt, da ist es fuer mich schwer zu glauben, dass dies Ratifikation da pro Leverkusen ist, die nur den Ball nach vorne gekloppt haben.


Inari
23. November 2013 um 17:12  |  212865

Die Statistik *ipad


coconut
23. November 2013 um 17:18  |  212866

Das wird wohl nichts mehr.
Bayer in der Abwehr zu stabil und bei Hertha fehlt „der letzte Paß“…


pathe
23. November 2013 um 17:18  |  212867

Abwehrschlacht von Leverkusen…!


Inari
23. November 2013 um 17:19  |  212868

Schade, unverdiente Niederlage gegen einen Gegner, der ein Abseitstor geschossen hat . Sehr bitter. Aber Chancen auch zu wenig generiert und die nicht genutzt.


pathe
23. November 2013 um 17:21  |  212869

Das war’s…
Schade!


sunny1703
23. November 2013 um 17:23  |  212870

Das war es, schei..


linksdraussen
23. November 2013 um 17:23  |  212871

Klares Foul an Langkamp in der Ronny-Zone…


Inari
23. November 2013 um 17:23  |  212872

Einseitiger Schiri. Auch eben hätte es noch 2 Freistöße geben müssen, nichts gegeben. Und gleich mini Foul von uns, sofort gepfiffen.

Dreck.


fechibaby
23. November 2013 um 17:23  |  212873

Trotz guter Leistung unserer Hertha wieder eine Niederlage gegen einen CL-Teilnehmer.
Bayern, Schalke und heute Leverkusen waren cleverer.
Schade für Hertha.

Nächste Woche muss es aber einen Heimsieg gegen Augsburg geben!

In einer Stunde BVB – Bayern!


linksdraussen
23. November 2013 um 17:23  |  212874

Clever gespielt von Bayer. Zu wenige herausgespielte Chancen.


cru
23. November 2013 um 17:24  |  212875

Der Aufwand wurde nicht belohnt. Wäre halt doch noch cooler, man könnte Lasso statt Wagner einwechseln … will mich aber nicht beschweren. Gut gespielt.


apollinaris
23. November 2013 um 17:25  |  212876

Schade 🙁


fechibaby
23. November 2013 um 17:26  |  212877

@pathe // 23. Nov 2013 um 17:21

„Das war’s…
Schade!“

@sunny1703 // 23. Nov 2013 um 17:23

„Das war es, schei..“

Bei @pathe hört es sich netter an.


sunny1703
23. November 2013 um 17:27  |  212878

Und was für ein Gruseltipptag, nur zwei Punkte ausgerechnet bei Hertha!


King for a day – Fool for a lifetime
23. November 2013 um 17:28  |  212879

Gegen die CL-Anwärter verloren.
Gladbach sogar geschlagen!
Alles gut!

Noch 6 Punkte bis zur Pause, die drin sein sollten, und alles läuft nach Plan


Jolly
23. November 2013 um 17:28  |  212880

Entscheidende Figur dieser Niederlage – GUIDO, „FLACHZANGE“ WINKMANN.
Gut, wir haben zu wenig Chancen raus gespielt und die vorhanden nicht genutzt…ABER..
Jede knifflige Situation, inklusive Leverkusen-Tor, zugunsten der „Pillendreher“gewertet.
Man siehe nur die 90.min , Langkamp wird nicht gefoult, ha, das ich nicht lache..
Und auf der anderen Seite „schwalbt“ Kruse, pfeift er sofort..
Bin schon auf die KICKER-Bewertung von ihm gespannt.


sunny1703
23. November 2013 um 17:35  |  212881

@Jolly

Die Fokussierung auf Winkmann ist mir zu einfach. Ich fand Herthas Spiel heute eher schwach, auf keinen Fall so ansprechend wie bei den Niederlagen gegen Bayern, Stuttgart und Schalke. Hosogai fleißig, aber nicht so wirkungsvoll, Skjelbred schwach, der gehört auf die 6, Cigerci begann stark baute ab,usw, das Mittelfeld zu schwach um genügend Chancen zu generieren, und Bayer 04 mit wenigen Kontern gefährlicher als Hertha.

Das Ergebnis ist nicht unverdient, aber es hätte auch ein 0:0 sein können. Ein Tor hatte Hertha kaum verdient!

lg sunny


Jolly
23. November 2013 um 17:35  |  212882

Der Sky-Fuzzi erwähnte das auch schon,
wie sich unsere Niederlagen gegen den VfB, Schlacke und nun Bayer ähneln – immer um die 25min fangen wir ein Gegentor, sind das ganze Spiel über gleichwertig oder gar besser und verlieren dennoch!
Mist, „Lehrgeld“ eines Aufsteigers….


Inari
23. November 2013 um 17:36  |  212883

Bei Sky sieht es aus, als hätte Bayer das Spiel dominiert.

Und war klares Foul Gegen skjelbred. Er hat den Ball nicht gespielt. Da bleib ich dabei.


Bolly
23. November 2013 um 17:37  |  212884

Unglaublich „ich kann’s echt nicht mehr hören“ Gut gespielt & wieder 0-1 menno
Möchte „endlich“ ein Drecks Spiel sehen mit nem Sieg. Und unentschieden können wir auch nur „auswärts“ oder? Aber wahrscheinlich „wieder“ völlig verdient dieser Auswärtssieg des „Pillenclubs“

Ok verabschiede mich wieder aus der Fussballwelt & genieße weitere gut gelaunte Wochen 😎


pathe
23. November 2013 um 17:37  |  212885

Wir sind immer noch Siebter! Wer hätte das vor der Saison gedacht.
Und die Punkte müssen jetzt gegen Augsburg und in Braunschweig geholt werden.


Jolly
23. November 2013 um 17:38  |  212886

@ sunny

Leverkusen hätte aber auch kein Tor verdient..
Winkmann hat aber jede fragwüdige Situation contra Hertha gepfiffen – PUNKT!


Inari
23. November 2013 um 17:38  |  212887

Der Sieg sei nicht unverdient laut Sky. Fuer mich war das sehr unverdient , insbesondere mit Abseitstor 1:0-Sieg.


fechibaby
23. November 2013 um 17:41  |  212888

@sunny1703 // 23. Nov 2013 um 17:27

„Und was für ein Gruseltipptag, nur zwei Punkte ausgerechnet bei Hertha!“

Wie bei mir.
Tipp: 1:2 für Leverkusen.

Dann verliert halt eben nur Bayern, statt auch Bayer!!


pathe
23. November 2013 um 17:42  |  212889

@fechi
Die Aufstellung von Bayern lässt hoffen!


kczyk
23. November 2013 um 17:43  |  212890

es sollte daran erinnert werden, dass die alte damen nur aufsteiger ist.
das ziel lautet klassenerhalt – und hertha ist weiterhin auf einem guten weg.
und wie sagte LuHu vor geraumer zeit: er sieht hertha mit 8 mannschaften auf augenhöhe (oder so ungefähr ausgedrückt).
er träumte sicher nicht von der direkten CL-teilnahme und auch nicht von einem der abstiegsränge.
bisher trifft auch diese seine prognose in die 10.


fechibaby
23. November 2013 um 17:43  |  212891

Jolly // 23. Nov 2013 um 17:38

„Leverkusen hätte aber auch kein Tor verdient..“

Dank zweier Glanzparaden von Kraft hat Hertha nur 0:1 verloren.
Hätte gut und gerne auch 0:3 ausgehen können.


fechibaby
23. November 2013 um 17:46  |  212892

pathe // 23. Nov 2013 um 17:42

„@fechi
Die Aufstellung von Bayern lässt hoffen!“

Genau.
Lahm als defensiver Mittelfeldspieler.
Was soll das denn?
Doch so viele Verletzte bei Bayern?

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Auf geht es BVB!

Bis später.


Blauer Montag
23. November 2013 um 17:50  |  212893

pathe // 23. Nov 2013 um 17:37

Wir sind immer noch Siebter! Wer hätte das vor der Saison gedacht.

Mit dem zweiten (Blick/Auge/Kaffee/Bier usw.) sieht man besser. 😮

Denn Freiburg hat gewonnen
Herthas Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur noch 7 Punkte.

Wenn Mainz am Sonntag in Bremen gewinnt, zieht der FSV am BSC vorbei.

Über Herthas Chancenverwertung will ich erst jammern, wenn ich
a) die Spieldaten der Sportbild sehe,
b) uns die Taktiktafel diese Niederlage erklärt.


Blauer Montag
23. November 2013 um 17:53  |  212894

EDIT
Mit dem zweiten (Blick/Auge/Kaffee/Bier usw.) sieht man besser. 😯


Ursula
23. November 2013 um 17:54  |  212895

@fechi

“Foul im Mittelfeld?
Sehr fragwürdig.

es gab vor dem Gegentor ein Foul im
Mittelfeld. Nur, wen das nicht gepfiffen
wird, hast Du im Rückwärtsgang eine
Unterzahl. Bayer hat seinen Vorteil dann
blitzschnell ausgespielt”…..

Die Unterzahl bestand aus 2 1/2 Spielern,
weil DIE im defensiven Mittelfeld KEIN
Positionsspiel im Mittelkreis bestritten!!

Das war KEIN “Unterzahlspiel”, dass
war ein taktischer Offenbarungseid!

Hier klarer Vorteil der Bayer-Elf, daher
sieht auch unsere “IV” viel schlechter als
sonst aus, die bis zum Ende wackelte!

Es fehlte ein kompromissbereiter Abräumer
VOR der “Vier”!!

Wegen des taktischen Gleichgewichts!

Entweder Peter Niemeyer, mindestens
heute REIN!!! Oder Lustenberger in das
defensive Mittelfeld und BROOKS in
die “Vier”, aber bitte, ging ja nicht…

…zu viele Indianer (Hosogay & wenig Co.),
aber kaum, (keine) Häuptlinge…

Hertha hat es kaum geschafft, Dreiecke
zu bilden, gar ihrerseits ein Überzahl-
Spiel aufzubauen! This has been the
reason why!

UND es fehlt nach wie vor ein echter
Strafraumstümer!!! Allagui ist es nicht!
Vor dem Strafraum ist Schluss, fehlt der
Steckpass, aber für wen…..???

Ramos kann es auch gar nicht, weil ER
sich ständig um Bälle überall und leider
auch nirgends bemühen muss!

Zu schade, es wäre mit dieser Hertha
VIEL mehr drin, nicht nur heute!!!
Aber HEUTE wurden Schwächen
aufgezeigt!

Ansonsten ALLES sehr gefällig….

…aber die “verlorenen Punkte”, wie
auch immer, nehmen leider Überhand!!!

Heute wurde gegen keine überagenden
Leverkusener wieder mindestens EIN
Punkt vergeigt…

KRAFT: Keinen richtigen Fehler! 2-3

PEKARIK: Offensiv und technisch 2!

LUSTI: Der einzige Zerstörer! 2

LANGKAMP: Zu viele Stellungsfehler! 4

VdB: Anfälligster Defensiver! 4-5

HOSOGAY: Wenig Taktik, läuft zu oft falsch! 3

CIGERCI: Ackert, arbeitet, rennt, aber… 4

SKEJLBRED: Technisch und taktisch Mängel! 4

ALLAGUI: Kein Instinkt, keine Laufwege! 4-5

BEN HATIRA: Bemüht, aber ER hat Grenzen! 4

RAMOS: Mädchen für ALLES! Überfordert! 3

LUHUKAY: Weiß nicht, Defensive nicht dicht
genug gegen diesen “geschickten Gegner”…4

SCHIEDSRICHTER: Bemüht, aber unglücklich! 4


pathe
23. November 2013 um 17:55  |  212896

@Domingo Azul
1. Mainz gewinnt nicht in Bremen. Die spielen 1:1. Ich brauche ja auch noch ein paar Punkte im Tippspiel… 😉
2. Sieben Punkte auf den Relegationsplatz sind, wie ich finde, absolut top! Freiburg wird sicher noch mehr Spiele verlieren als wir.
3. Hertha hat heute gut gespielt, die zweite Halbzeit klar dominiert. Wenn wir so gegen Augsburg und in Braunschweig spielen, bleiben wir mindestens Siebter und haben auch wieder mehr als sieben Punkte Vorsprung auf den 16. Platz.


pathe
23. November 2013 um 17:58  |  212897

@Ursula
99 % agree!
Cigerci habe ich etwas besser gesehen. Aber damit stehe ich scheinbar allein auf weiter Flur…


pathe
23. November 2013 um 17:58  |  212898

Formel 1 ist heute eine ziemliche Rutschpartie hier in São Paulo…


23. November 2013 um 18:02  |  212899

@fechi um 17:46 Uhr
Ich werde dir am Mi persönlich und direkt zwischen die Augen sagen, was ich davon halte, dass in diesem HERTHA-Blog permanent, nein penetrant über den BVB, BMG und die Bayern gelabert wird. 😈

Da rede ich doch lieber über das Tauchen auf den Malediven, die Wildschweine im Grunewald, oder schwarz gebrannten Whisk(e)y mit und ohne „e“.

Über Geschmack und Humor – ebenso wenig wie über Kunst, Musik und Glaubensfragen – will ich nicht streiten. Aber nach der Länderspielpause hier im Blog habe ich zumindest FCB, BVB, Löw und den ganzen anderen Bla satt bis zum Überdruss.


linksdraussen
23. November 2013 um 18:06  |  212900

@pathe@Ursula: Teile im großen und ganzen auch Ursulas Analyse und sah Cigerci gut. Wenn wir dominieren müssen, fehlt ein Stürmer im Zentrum. Skjelbred heute leider unauffälliger als sonst.


Fusion
23. November 2013 um 18:08  |  212901

Oh Gott Sorry immerhertha aber ich habe heute beim Tippspiel total versagt – grausam für unsere Teamwertung! :/

Komme gerade etwas enttäuscht aus dem Stadion und habe eigentlich eine couragierte Hertha gesehen, die leider nicht so richtig durchschlagskräftig war. Trotzdem wäre ein Unentschieden verdient gewesen. Holen wir uns die Punkte halt nächste Woche! 😉


KDL
23. November 2013 um 18:12  |  212902

pathe // 23. Nov 2013 um 17:58

Nein, bist nicht allein. Einer meiner 3*** heute in unserem Team.

Die Noten von @Ursula finde ich ein wenig zu negativ, aber es sind ja auch nicht meine 😉


cameo
23. November 2013 um 18:16  |  212903

Naja, wieder an einer nach Spielanteilen gleichwertigen Mannschaft knapp gescheitert. Wie bereits öfter zuvor. Das Hertha-Problem heißt CVW = Chancenverwertung. Ich liefere schon mal die Abkürzung, weil ich fürchte, der Terminus wird bis auf weiteres auch künftig anzuwenden sein. Vielleicht wird unser HSV Legionär morgen wieder Anlass liefern, ihn herbeizuwünschen.

Die Hoffenheim Punkte wiegen natürlich viel auf. Unser nächster Gegner hat die SAPs heute auch rasiert. Aber in einer Woche müssen gegen Augsburg die drei Punkte unbedingt kassiert werden. Gegen wen denn sonst?

Hinweis: in ca. 15 Minuten vielleicht mal das Fenster öffnen. Wenn da aus Südwest so ein Pfeifgeräusch herüberweht, dann ist das der Moment, zu dem Götze den Rasen betritt.


etebeer
23. November 2013 um 18:40  |  212910

B04 Kompakt Clever Eiskalt und Abseits besiegeln Hertha’s unglückliche Niederlage.
Wieder gegen einen CL Teilnehmer unglücklich verloren. Kiesling trifft nach dem Hegler im Abseits angespielt wurde zum entscheidenen 0 – 1. Hertha auf Augenhöhe in einen zähen Spiel mit wenigen Högepunkten.32 geschlagene Flanken stellen Leverkusen vor kein Problem.
RAMOS ist allein auf weiter Flur und dann einfach überfordert. Es tobte im Mittelfeld ein Kampf auf Biegen und Brechen, Hertha optisch mit mehr gewonnenen Zweikämpfen im MF, aber in der AW spielte Leverkusen sicher und ließ wenig anbrennen.
Schade das ausgerechnet ein nicht reguläres Tor das Spiel entschied.
Einige unglückliche Entscheidungen des Schiedsrichters sorgten auf Herthaseite für Frust. Insgesamt fehlten Hertha heute trotz hoher Laufbereitschaft und fast 58% Ballbesitz die spielerischen Ideen um das Spiel noch zu kippen.
Mukhtar in der 2. HZ.eingewechselt spielte mutig und versuchte das Spiel nochmal anzukurbeln.
Wagner und Ronny konnten leider keine entscheidenen Akzente mehr setzen. Leverkusen gewinnt nicht unverdient dieses Spiel und könnte direkter Verfolger von BM werden.
Hertha hat die Kraft auch aus dieser Niederlage zu lernen und wird das positive in das nächste Spiel gegen Augsburg mitnehmen.

Anzeige