Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Der Andrang war groß. Die Hanns-Braun-Straße war zugeparkt bis hinunter zur Rominter Allee. Rings um den  Trainingsplatz jedoch herrschte  eher Leere: die üblichen verdächtigen Journalisten (inklusive Morgenpost), zwei Fotografen,  vielleicht zehn, zwölf Kiebitze. Und Maikel Stevens, der Berater von Ben Sahar – dessen Situation, die auf einen Wechsel bis zum Monatsende hinausläuft, hat der Kollege Meyn hier aufgeschrieben.

Die Menge der Besucher war vor der Geschäftsstelle zu finden. Heute gingen die Tickets für die Auswärtsspiele bei Eintracht Frankfurt und gegen den Hamburger SV in den Verkauf. Es war eine lange Schlange, die sich auf dem Parkplatz vor der Geschäftsstelle geduldete.

Kluge und Hosogai fehlen

Auf dem Schenckendorff-Platz waren 20 Feldspieler plus die Torwart Kraft, Jarstein und Gersbeck im Einsatz. Es fehlten Baumjohann, Burchert, Ben-Hatira sowie Peer Kluge (Magen-Darm-Infekt) und Hajime Hosoga (wurde geschont, soll am Nachmittag aber wieder Laufen/Fotos: ub).

IMG_2656

Der Schwerpunkt lag bei Passübungen in diversen Konstellationen: einfache Pässe mit zwei Kontakten. Dann mit einem Kontakt. Passübungen, wo der Hintermann den anzuspielenden Kollegen dirigiert, in dem er ihm sagt, ob er sich nach rechts drehen soll oder nach links – je nachdem, auf welche Seite der Ball gespielt wird. Dann gab es eine Variante, wo bis zu fünf Spieler beteiligt waren.

 Üben, üben, üben

Im Anschluss stellte Trainer Jos Luhukay  die Spieler auf ihre angestammten Positionen auf dem Feld auf und ließ jeweils von der Mittellinie beginnend Passübungen laufen:

  • von der Mittellinie auf die Außenpositionen.
  • Dort wird ein Doppelpass mit der Halbposition gespielt, so dass der Außenbahnspieler auf Strafraumhöhe flankt,
  • innen warteten zwei Offensivspieler (inklusive Sebastian Langkamp) auf den Ball, um den Angriff mit einem Torschuss zu beenden.

Anzahl der Gegenspieler bei dieser Übungsform: 1 (abwechselnd Kraft, Jarstein oder Gersbeck).

Nur Skjelbred trifft

Beschlossen wurde die Einheit mit einem Spiel über (geschätzt) 2 x 12 Minuten.

IMG_2666

Blau Rot: Kraft – Ndjeng, Lustenberger, Langkamp, Holland – Janker, Kobiashvili – Skjelbred, Mukhtar, Sahar – Wagner.

Rot Blau: Jarstein – Pekarik, Franz, Brooks, Johannes van den Bergh – Cigerci, Niemeyer – Allagui, Ronny, Schulz – Ramos.

Tor: 1:0 Skjelbred (Flachschuss unten links aus 15 Metern).

P.S. 1 Hertha-TV mit einem Clip zur Trainingseinheit – hier.

P.S.2 Am morgigen Dienstag trainiert Hertha um 14.30 Uhr vorgezogen auf 11 Uhr/Schenckendorff-Platz


170
Kommentare

Freddie1
6. Januar 2014 um 12:16  |  222516

Ha


Freddie1
6. Januar 2014 um 12:22  |  222518

Der Rasen sieht ja arg strapaziert aus.
Ansonsten wieder mal schöner Trainingsbericht . Danke dafür.
Zu Sahar:
Laut heutiger MoPo denkt er ja über eine Leihe bis Saisonende nach, um sich dann hier durch zu setzen. Sympathischer Gedanke.


rasiberlin
6. Januar 2014 um 12:31  |  222520

🙁


6. Januar 2014 um 12:31  |  222521

@ Freddi: beim Rasen, denke ich mal, tut auch der benutzte Digitale Farbfilter seine “ Arbeit“ 🙂


Freddie1
6. Januar 2014 um 12:37  |  222522

Neumodischer Schnick Schnack. 😉


6. Januar 2014 um 12:44  |  222524

so,isses..


6. Januar 2014 um 12:45  |  222525

p.s. dadurch, dass unser Hertha- Fotograf aber immer denselben benutzt, hat es wieder Charme ( Kennzeichen)


6. Januar 2014 um 13:03  |  222526

Oh je, der rasi_ sieht arg strapaziert aus. 😉


Freddie1
6. Januar 2014 um 13:05  |  222527

Der Kicker (Print) nennt Ramos als einen möglichen Nachfolger für Lewandowski .
Angeblich hätte der BVB ihn schon länger aufm Schirm.


Kamikater
6. Januar 2014 um 13:16  |  222528

Also die Rückrunde kann schon nüscht werden.!

Die trainieren 2×12 Min.! Dabei weiß doch jedes Kind, dass ein Spiel 90 Minuten, bei Gagelmann 98 Minuten dauert.

Und das Ganze vor 12 Zuschauern? Das ist doch unrealistisch! Da muss man mal 53000 Kiebitze anmieten, um mal richtige Athmosphäre herzustellen.

Neenee, so jeht det nich!


herthabscberlin1892
6. Januar 2014 um 13:19  |  222529

@Kamikater // 6. Jan 2014 um 13:16:

Heute im „Fröhlichkeitsmodus“ nach dem nächtlichen Sieg? 😉


Freddie1
6. Januar 2014 um 13:21  |  222530

@kami
Aber besser als der HSV. Der jettet mal eben 20 Stunden nach Indonesien für ein Freundschaftsspiel . Von da in die Wüste zum Trainingslager. Der Trainer dort ist auch schwer begeistert ob der Geldbeschaffungsmaßnahme.


Sir Henry
6. Januar 2014 um 13:24  |  222531

mal OT

möchte für das Bayernspiel meine einzelne DK gegen zwei zusammenhängende Tickets (gerne auch DKs) tauschen, natürlich mit entsprechender Kostenumlage.

Gibts bei Hertha da eine offizielle Tauschbörse? Wie stelle ich das an?

Oder hat jemand von euch etwas anzubieten?

Mein DK ist in Block 6.2. Toller Platz, inklusive Rote Zora ungefiltert.


6. Januar 2014 um 13:25  |  222532

Ja, was finde ich denn da ein meiner Schublade?

Ein rasoplast. 😀
http://www.staedtler-india.com/rasoplast_in?ActiveID=147871


Joey Berlin
6. Januar 2014 um 14:09  |  222533

#Sahar
Schade, hatte mir mehr versprochen. Schon merkwürdig mit der Vertragsverlängerung und den fehlenden Einsätzen.

@Tsubasa // 6. Jan 2014 um 12:42
„Schön das auch Andere erkennen, dass man vielleicht mal genauer hinschauen sollte.“

Gutes Stichwort, fällt mir user @Better Energy // 5. Jan 2014 um 19:52 ein, der einem (politischen) Wirrkopf mit Sendungsbewusstsein aufgesessen ist, der mit aktueller Polizeiarbeit nichts mehr zu tun hat, weit vom Schuss… 😉
http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_W%C3%BCppesahl


Bosingwa
6. Januar 2014 um 14:09  |  222534

Der Berichterstatter hat eine fette Rot-Blau Schwäche 😉


fechibaby
6. Januar 2014 um 14:14  |  222535

Trainingsstart nach der Winterpause bei Hannover 96.
Rund 7000 Zuschauer waren beim Training des neuen Trainers anwesend.
Beeindruckende Zahl, wie ich finde.


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 14:33  |  222536

Joey Berlin // 6. Jan 2014 um 14:09

„#Sahar
Schon merkwürdig mit der Vertragsverlängerung und den fehlenden Einsätzen. “

Warum merkwürdig? Auch hier gilt wie bei Franz, Kluge, usw.: Plan B, falls die Neuen nicht einschlagen.

@fechi

Außerhalb Berlins ist alles beeindruckend, selbst die Gewinne von H96, Gladbach und Eintracht Frankfurt in der ach so ungeliebten EL…


6. Januar 2014 um 14:38  |  222537

absolut beeindruckend. Deshalb ja mein oftmaliges Kopfschütteln, wenn einige von uns argumentieren, dass “ wir da oben hingehören“ und bei anderen gerne von“ Provinz“ reden..
#Ramos: Hilfe, der BvB schwächt seine potentiellen Rivalen, kauft die Liga leer..“ 😉


linksdraussen
6. Januar 2014 um 14:43  |  222538

Ich glaube nicht, dass der BVB Ramos als Lewandowski-Ersatz holen möchte. Wenn überhaupt, dann als polyvalenten MS-, LA- und RA-Backup. Bin ziemlich sicher, dass man den Abgang von Europas bestem Stürmer mit einem anderen Kaliber kompensieren wird.


6. Januar 2014 um 14:43  |  222539

@ joeuy: verstehe ich nicht, wieso soll @ better energie einem politischen Wirrkopf aufgesessen sein? “ die Kritischen Polizisten“ ? sind politische Wirrköpfe?


Freddie1
6. Januar 2014 um 14:52  |  222540

Ramos wird in EL Tiempo mit den Worten zitiert:
“ Deutsch zu lernen ist schwieriger als gegen Bayern München ein Tor zu schießen“.
😉


Joey Berlin
6. Januar 2014 um 14:53  |  222541

@apollinaris // 6. Jan 2014 um 14:43,

ließ einfach den verlinkten pdf Artikel von @better ernergie und die Bio des Herren und bilde dir eine eigene Meinung!


ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 15:14  |  222542

@bosingwa,

sehr aufmerksam. Ändere das oben
Thx 😉


sunny1703
6. Januar 2014 um 15:24  |  222543

cameo
6. Januar 2014 um 15:53  |  222545

ter Stegen wird in Zukunft nicht mehr so oft in der Sportschau zu sehen sein. Gladbach braucht einen Torhüter. Hertha hat einen zu viel.


sunny1703
6. Januar 2014 um 15:58  |  222546

Ter Stegen verlässt Gladbach. Wer wird der Nachfolger?


6. Januar 2014 um 16:00  |  222547

Mit dem zweiten …. tz tz tz 🙄
s@nny1703 // 6. Jan 2014 um 15:24

Beim ersten Mal las ich „Exil-Herthaner“.


6. Januar 2014 um 16:02  |  222548

Der Torhüter-Markt wird im Sommer generell ziemlich in Bewegung geraten. Ungewöhnlich in Deutschland…
– Schalke (Hildebrand-Vertrag läuft aus, Unnerstall will auch weg)
– Mainz (der grad verpflichtete Kroate hat zunächst nur einen Vertrag bis Sommer)
– Bremen
– Hoffenheim?
– Gladbach

Ich rechne mit einem Domino-Effekt, gut möglich, dass am Ende Kraft und/oder Jarstein woanders spielen. Natürlich alles noch mit sehr großer Vorsicht zu genießen. Aber dass Hertha bei diesen Vorzeichen die Chance bei Jarstein genutzt hat, finde ich klug.


6. Januar 2014 um 16:41  |  222549

klug.
Ein schönes Schlusswort für heute?


6. Januar 2014 um 16:49  |  222550

Hertha twittert:

Hertha BSC ‏@HerthaBSC 17m
Das Training der #Hertha-Profis am morgigen Dienstag findet bereits um 11.00 Uhr und nicht wie angekündigt um 14.30 Uhr statt. #hahohe


apollinaris
6. Januar 2014 um 16:50  |  222551

@joey: das hatte ich gemacht.. 😉


6. Januar 2014 um 16:59  |  222552

Danke @moogli um 16:49 Uhr 😀


6. Januar 2014 um 17:12  |  222553

Bitte @ Blauer Montag // 6. Jan 2014 um 16:59 😉

Eventuell bin ich vor Ort, sonst noch jemand?


6. Januar 2014 um 17:14  |  222554

m 😉 ogli


Treat
6. Januar 2014 um 17:29  |  222556

Zum Thema „Kritische Polizisten“:
Ich war für Herrn Wüppesahl während seines Aufenthalts in der JVA Tegel zuständig. Ein sympathischer Mann, der Zusammenhänge interessant darzulegen und zu interpretieren verstand. Ein echter Politiker eben. Was dieser Mann über Polizeiarbeit zu sagen hat, entspricht meiner Ansicht nach weniger einer sachlichen Analyse, zu der er sicherlich fähig wäre, sondern eher seiner politischen Botschaft und ist des Weiteren gekennzeichnet von der erheblichen Kränkung, die er durch die Hamburger Polizei erfahren hat. Diesen Eindruck habe ich in mehreren persönlichen Gesprächen mit ihm gewonnen. Laut Herrn Wüppesahl handelte es sich bei dem unter Wikipedia erwähnten Messer übrigens um eine Axt oder ein Beil (weiß ich nicht mehr genau), mit dem dem Angestellten des Geldtransports der mittels einer Handfessel gesicherte Koffer vom Arm getrennt werden sollte, indem man ihm die Hand abhackt. Übrigens hat Herr Wüppesahl damals meiner Erinnerung nach auch nicht behauptet, sich nur zur Tarnung an dieser Sache beteiligt zu haben, sondern überhaupt nicht, es habe sich lediglich um ein polizeipolitisches Komplott gegen ihn gehandelt…
Ein intelligenter, eloquenter und sympathischer Mann, mit dem Gespräche wirklich Spaß gemacht habe und dem ich keinen Zentimeter weiter trauen würde als ich ihn werfen kann – und mein Wurfarm ist eher schwach ausgeprägt…

Und falls sich jemand die Frage nach dem Datenschutz stellt: Nachdem die „Fakten“ bereits über Wikipedia veröffentlicht wurden und ich lediglich persönliche Erinnerungen an die damaligen Gespräche hinzufüge, dürfte das rechtlich unbedenklich sein…

Nu(h)r mal so, falls sich noch jemand für die Deutungen der „kritischen Polizisten“ interessiert.

Allen einen fröhlichen Jahresauftakt,

blauweiße Grüße
Treat


ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 17:34  |  222557

@GreenBay-49ers,

Zusammenfassung einer packenden Partie mit spektakulären Szenen – hier

@moogli,

Eventuell bin ich vor Ort, sonst noch jemand?

Morgen Vormittag?
Ick bün all dor


6. Januar 2014 um 17:44  |  222558

Gut geschrieben treat um 17:29 Uhr.

Es wird Zeit für deine Memoiren – echt ma.


6. Januar 2014 um 17:52  |  222559

@ub

Habs live gesehen die Nacht, war schon sehr aufregend, aber vièeeeeeel zu spät. Ich hoffe morgen früh bin ich fitter als heute 😉


Freddie1
6. Januar 2014 um 18:07  |  222560

@Ex-Herthaner

Jerome Kiesewetter ist im Probetraining in Chemnitz, nachdem er sich in Stuttgart II nicht durchsetzen konnte.


flötentoni
6. Januar 2014 um 18:14  |  222561

thanks für den Link @ub, hatte heute nur kurz den Score gefunden….QB 7 von den 49ers war wohl Man of the Match?
Schade, ich mag die Cheeseheads.
Aber 49ers sind auch ok!

So, jetzt Lasso für 9 Mio verkaufen, TK 1 für 4 Mio zu G’ladbach und wir sind fast entschuldet.
Achja, und bevor wir Geld in der EL verdienen (sollten, könnten oder möchten) bitte lieber Geld im Pokal gewinnen. Da gibts auch gute TV-Einnahmen! FINALE 🙂

Mladen Petric wäre wohl zu haben hab ich vorhin gelesen….Das Thema hatten wir doch grad erst (Cacau, Pizza etc)


sunny1703
6. Januar 2014 um 18:19  |  222562

ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 18:19  |  222563

@moogli,

habe Deinen Screenshot bei Twitter gesehen, meinen Fernseher noch mal angeworfen. Hoch- und runter gezapft. Aber nix gefunden


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 18:19  |  222564

@freddie

Wie konnten wir den nur gehen lassen…


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 18:20  |  222565

@sunny

Ouzo schmeckt halt besser als reines Spreewasser…


6. Januar 2014 um 18:22  |  222566

Das hat doch keine eile ftoni
mit der Entschuldung. 😉

Nicht, solange der schillernde Ingo die Hand an der Schuldenbremse hat. Hauptsache, Hertha bleibt liquide.


Freddie1
6. Januar 2014 um 18:23  |  222567

@exil 18:19
Das habe ich auch gedacht


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 18:23  |  222568

hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 18:26  |  222569

Jerome Kiesewetter, war das nicht Herthas neues Juwel und ein Mann für Cleansman vor etwa 2 Jahren?


Freddie1
6. Januar 2014 um 18:27  |  222570

@hurdie
Jenau der


ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 18:30  |  222571

@Trainingsclipn von Hertha-TV

jetzt oben verlinkt


ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 18:31  |  222572

@JeromeKiesewetter

war jener Hoffnungsträger, der in seinem ersten Einsatz bei den Profis zwei Tore erzielt hat, die der zuständige Cheftrainer aber nicht gesehen hat. Weil sich Markus B. (und Christian L.) noch während der zweiten Halbzeit zum Flughafen TXL chauffieren ließen, um den letzten Freitagsflieger nach München zu bekommen


6. Januar 2014 um 18:34  |  222573

@ub

Sport1us, ein Sender bei Sky 😉


ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 18:38  |  222575

@Oldie-Hallenmasters,

Hertha mit Zecke, den Schmidt-Zwillingen, Dariusz Wosz und Pal Dardai gegen den FC Barcelona und den 1. FC Union.
Quellen: Hier und hier
Gebt mir mal ein Feedback: Wie sehr interessiert Euch der Event am Samstag?

@moogli,

gut, dass ich auf meinem MacBookAir ‚Sky go‘ habe.

Da hätte ich ja mal suchen können


linksdraussen
6. Januar 2014 um 18:39  |  222576

Markus B. hat ja auch seine eigene Vereins-Geburtstagsfeier mit Geschäftsführung, Team und Familie verpasst.


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 18:51  |  222577

@linksdraussen

Wer konnte auch ahnen, dass in Berlin mal was pünktlich ist? 😉


6. Januar 2014 um 18:52  |  222578

@ub

Sonntag, 19 Uhr versuchst das mal mit dem Mac

Hallentunier mit Oldies… nicht all zu sehr


pathe
6. Januar 2014 um 18:53  |  222579

Danke für die Info zur geänderten Trainingszeit! Werde wohl mal vorbeischauen.


Opa
6. Januar 2014 um 18:57  |  222580

@Treat und joeyBerlin:
Bevor mir hier wieder einige vorwerfen, ich sei auf dem Auge blind: Vielen Dank für die Hinweise und Hintergründe. Auch wenn ich ganz sicher einiges am Polizeiverhalten im Fußballkontext zu kritisieren habe, finde ich die von Better Energy verlinkten Äußerungen eher wenig hilfreich. Mein Eindruck ist, dass da einfach die B-Seite der sonst üblichen GdP und DPolG Platte gespielt wird. Zur Sache und vor allem zur Fußballsicherheit ist von denen sicher wenig Beitrag zu erwarten, es gibt zu dem Thema nicht einmal eine Positionierung. Inwiefern nun die Vita eines Funktionärs Aussagekraft über die gesamte Organisation hat, sei mal dahingestellt, aber da die Organisation insgesamt über keinerlei Relevanz verfügt, sollte man ihr nicht mehr Beachtung schenken als unbedingt notwendig.

@ub und die Frage nach dem Hallenmasters:
Nachdem ich mir die letzten Jahre immer wieder Freikarten für dieses Event habe „aufdrängeln“ lassen, glaube ich mir ganz, ganz sicher zu sein, dass das völlig überflüssig ist. Angefangen von der Klatschpappenatmosphäre über „Altherrenmannschaften“ auf dem Kleinfeld. Das mag etwas für Nostalgiker und Anhänger des Hallenfußballs sein, für mich ist das nichts. Ich will an der frischen Luft frieren und „richtigen“ Fußball sehen 😉

@Turmbesatzung:
Wann geht´s morgen los und wer ist alles mit dabei?


Opa
6. Januar 2014 um 18:58  |  222581

Mittwoch natürlich 😉


Freddie1
6. Januar 2014 um 19:04  |  222582

@Feedback Hallenturnier

Interessiert mich überhaupt nicht.

@Turmrunde
Gegen 18 h geht’s los


Hilli
6. Januar 2014 um 19:06  |  222583

@Oldie-Hallenmasters
wird ja wieder bei Sport1 übertragen, ich sehe die Oldie’s sehr gerne.


hoppereiter
6. Januar 2014 um 19:10  |  222584

Hsv Karten 37,50 die haben doch nen schaden in Hamburg.
Da is ja die ice Fahrt hin und zurück billiger als ne karte.


6. Januar 2014 um 19:12  |  222585

@Oldies: *gääähn*


pathe
6. Januar 2014 um 19:14  |  222586

@Oldie-Hallenturnier
Nix für mich!

@Turm
Bin dabei!


6. Januar 2014 um 19:16  |  222587

@ treat: die Kritischen Polizisten sagen also nichts ohne deren Vorsitzenden? ich verstehe das immer noch nicht..? Ist die Organisation glaubhaft oder nicht? Für mich ist die Partei “ Die Linken“ ja auch nicht gleichzusetzen mit Gysi , denn dann müsste ich sie ja wählen..Was ist der Organisation noch vorwerfbar, außer einem Vorsitzenden, der politisch denkt..( machen andere Vorsitzenden von Berusorganisationen natürlich nicht) ?


6. Januar 2014 um 19:18  |  222588

Hallenturniere mag ich ob der Atmosphäre sehr gerne..und ich selbst war ein hinreißender Hallendribbler..aber ich habe meiner Frau versprochen, die fussballfreie Zeit, fussballfrei zu lassen 😉


6. Januar 2014 um 19:19  |  222589

@ Stammtisch: ab 18:00…@ dan kommt auch, wie ich erfahren habe 😉


Opa
6. Januar 2014 um 19:21  |  222590

@hoppereiter und die Hamburger Eintrittspreise:
Zeigt mal wieder, wie wichtig es ist, auf solcherlei Mißstände wahrnehmbar aufmerksam zu machen.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 19:24  |  222591

Ich bin früher (also vor knap einem halben Jahrhundert) mal ganz gerne zum Hallenfussball gegangen, einfach um als dummer kleiner Junge mal die Stars aus der Nähe zu sehen.

Heute würde ich es nicht mehr tun. Ich gestehe aber, dass ich zwischen Einkauf und Mittagsschlaf mal reingucken werde.

Aber mehr, um zu sagen, oh der ist ja auch dick geworden, oder oh, der hat sich gut gehalten, nimm dir mal ein Beispiel.


6. Januar 2014 um 19:31  |  222592

Ich bin am Mittwoch auch beim Stammtisch – bis dahin allen eine gute Zeit.


Treat
6. Januar 2014 um 19:32  |  222593

@APO
Nicht gleich wieder den Angepiekten spielen. Ich wollte nur mal ein wenig Hintergrund zu dem Mann beitragen, den ich zufällig persönlich kennengelernt habe. Im Übrigen stellt sich die Frage, wie stark ein solcher Vorsitzender einen entsprechenden Verein prägt, in seinem Fall, meiner persönlichen Einschätzung nach, sehr. Und ich habe ihm sein politisches Denken auch nicht vorgeworfen, sondern lediglich seine Einschätzungen zur Sache als politisch motiviert und weniger sachlich – analytisch eingeschätzt. Ich finde, das darf ich.
Du darfst das aber weiter alles toll finden oder auch nicht, ganz wie du magst. 😉

Blauweiße Grüße
Treat


6. Januar 2014 um 19:34  |  222594

P.S.:

Vielleicht geht man am Samstag auch zur Players Party im Ellington Hotel Berlin.


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 19:34  |  222595

@hoppereiter

B-Rang?


6. Januar 2014 um 19:36  |  222596

bin nicht angepiekst, @ treat. Ich weiss gar nichts über den Verein, aber er interessiert mich. Bisher habe ich zwei statesments dazu gehört, beide waren negativ. Begründet aber nicht durch deren Arbeit , sondern an einer Person festgemacht. Ich bin wirklich schlicht interessiert.


hoppereiter
6. Januar 2014 um 19:37  |  222597

ich hab die karte nicht selber geholt,es ist wohl der block überm käfig.


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 19:40  |  222598

@hoppereiter

Das ist der B-Rang. „Normaler“ Preis wie vor zwei Jahren, also keine Steigerung. Zumal zu bedenken ist, dass Hertha noch Gebühren draufschlägt. Hatte ich vor zwei Jahren mit dem Block darüber. Regulär 27,50€, dazu Gebühren von Hertha BSC aufgrund „diverser Kosten“.

Da sieht man mal, dass die Karten im Oly recht erschwinglich sind und ein Verein mit einem im Vergleich zum Oly kleinerem Stadion eben höhere Preise nimmt.


Opa
6. Januar 2014 um 19:45  |  222599

@Ticketpreise:
Die Gebühren erhebt Hertha nur auf Sitzplatzkarten und diese dienen der Kostendeckung des Kartenvorverkaufs und der Zwischenfinanzierung. Hatte dazu vor einiger Zeit auch mal ein Special geschrieben: http://www.hertha-inside.de/portal/fans/hi-user-fragen-das-hertha-ticketing-auswaertskarten/

37,50 € für eine einfache Sitzplatzkarte sind m.E. eine ziemliche Ansage. Und ja, wir haben im Oly paradiesische Zustände. Gut, dass die Schüssel so groß und die Auslastung in Relation so gering ist. Ansonsten „droht“ uns dieses Schicksal auch, dass Livefußball zum unerschwinglichen Luxus einiger Reicher wird, die sich gegenseitig bitten, weder zu stehen noch zu pöbeln 😉

Und wehedem, wenn die ganzen Kurvengänger dann die Kneipen bevölkern 😀


ubremer
ubremer
6. Januar 2014 um 19:46  |  222600

@exil,

Stichwort ‚Angebotsverknappung‘. Funktioniert in so gut wie allen Stadien der Republik. Nur halt im Olympiastafion nicht


hoppereiter
6. Januar 2014 um 19:48  |  222601

ich habe vor ein paar jahren auch schonmal diesen preis berappen müssen aber meiner meinung gabs da noch karten für 27,50 die kurz vorher vergriffen waren.

hab grad nochmal mit kumpel telefoniert,er hätte auch über hsv gruppenkarten bestellen können,die wären aber auch nich billiger gewesen und im neutralen bereich noch dazu,geht aber.


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 19:59  |  222602

@hoppereiter

Die Karten für den C-Block haben vor zwei Jahren 27,50 gekostet. Die Sicht ist aber top. Ich hab es vor zwei Jahren gern bezahlt, um meinen Verein mal zu sehen. Dieses Mal sitze ich für 34,- auf der Südtribüne, weil ich mit befreundeten HSV-Fans hin fahre.

@ub

Ebend! Und wenn es im Oly funktioniert, dann nur zum Bayern-Spiel, wo es dann ehrenhafte Mitmenschen gibt, die sich mit dem möglichen Kontingent eindecken, um Gewinne auf anderen Plattformen zu erzielen. Aber viagogo… nun gut, dass ist eine andere Geschichte… 😉


Tsubasa
6. Januar 2014 um 20:01  |  222603

@UB, @moogli:

Einfach nächste Woche ins Bellushis kommen!


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 20:01  |  222604

@opa

Was ist denn „einfach“ für Dich? Im Oly habe ich gegen B04 im Block 6.2. 37,- bezahlt, die Rote Zora ungeschnitten und live dazu…


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 20:11  |  222605

Ich glaube, ich habe diesen Preis kürzlich in Freiburg bezahlt und sass hinter dem Tor in der allerletzten Ecke links (vorletzter Platz).


6. Januar 2014 um 20:16  |  222606

@Tsubasa

Ich finde euch bei Facebook leider immer noch nicht 🙁

Am Sonntag schauen wir zu Hause, da ist der Gatte kurzfristig mal nicht auf Reise 😉


bluekobalt
6. Januar 2014 um 20:21  |  222607

@exil:

Hast Du meine Mailadressen noch?


bluekobalt
6. Januar 2014 um 20:22  |  222608

bzw. Kannst Du mir mal kurz schreiben?


sunny1703
6. Januar 2014 um 20:33  |  222609

@Opa

Wir haben mal was gemeinsam, ich finde Klatschpappenstimmung auch schrecklich. Ich war mal bei den Füchsen und musste mir das reinziehen, null Bock auf solche Stimmung. Aber wem es gefällt, ich bin einfach zu alt geworden.

@treat

Danke für deine wie ich finde interessanten Infos, aber sorry, darfst Du solche Dinge hier so schreiben?!

@apollinaris

Wenn Gysi nicht mehr ist, treten wir in die FDP ein und machen die Möllemanneroberung! 🙂

lg sunny


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 20:34  |  222610

@bluekobalt

Leider nicht mehr… 🙁
Nimm die hier:

mArk78@web.de


6. Januar 2014 um 20:38  |  222611

grosse Kickerumfrage bei den Spielern: Herthas Luhukay an dritter Stelle bei den Trainern ( Gewinner der Saison) , hinter Weinzierl und Favre . Finde ich ok.
– Kirchner, Meyer, Brych die besten drei Schiris..auch dabei: Stark ..finde ich auch nicht überraschend. Mein Favorit ist Meyer, vor Knilch
Bei der Rangliste belegt Ramos einen guten Platz. führt den “ Im Weiteren Kreis“ – Rubrik an. Vor ihm nur die Kracher der Liga.
Schelle etwas abgeschlagen, aber immerhin im “ Blickfeld.
Auch diese Einschätzungen der Journalisten ist ok. Raffa übrigens an 2. Position vor Schweini, Götze & co. @ Hurdi hatte wohl mit seiner These doch recht.. “ ihm fehlen die Beispieler“. Bin auch sicher, dass Luhukay mit Taffael gut harmoniert hätte..ihm den Tunnelblick abgewöhnt hätte..die Anspielstationen sind ja auch mittlerweile da..


6. Januar 2014 um 20:42  |  222612

@ sunny: warum denn nicht? @ treat hat doch keine International verbreitet. alles im Lot. und wir beide in einer Partei? Nee, geht nicht gut, bei dir ist mir zuviel Durcheinander 😆


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 20:50  |  222613

Ich weiss jetzt nicht, wo die Einschätzungen herkommen. Ist das Online?

Aber wenn Schweini an Position 3 ist habe ich schon wieder Zweifel. Hat der überhaupt regelmässig gespielt diese Saison?


Freddie1
6. Januar 2014 um 21:01  |  222615

@hurdie
Die Trainerwahl ist durch die Spieler der Buli erfolgt.
Bei den Mannschaftsteilen einigt sich mW die Redaktion.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 21:03  |  222616

Danke Freddie und findet man das Online?


6. Januar 2014 um 21:05  |  222617

@ hurdi: für eine Einstufung gibt es eine erforderliche Mindestzahl an Einätzen, die hatte Schweini offenbar erfüllt.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 21:09  |  222618

Und gibt es das online?


Freddie1
6. Januar 2014 um 21:12  |  222619

Die aktuelle Liste ist nicht online. Zumindest nicht direkt. Wird aber auch auf Transfermarkt diskutiert.
Kann keinen Link einstellen. Geh mal über google und dann Kicker Rangliste. Da haben dann bei TM User die Liste abgeschrieben. Ob die heutige bei ist, weiß ich nicht


Joey Berlin
6. Januar 2014 um 21:12  |  222620

#Maik Franz

BZ: „Maik Franz wechselt nicht nach Cottbus, sondern will mit Hertha „Vollgas geben“

@mopo, macht doch mal ne Story… liegt es am Image, dem unterstellten „Risikospiel“ oder was zeigt der Maik im Training nicht? Gerne natürlich auch die Meinung der Trainingskiebitze!


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 21:19  |  222621

Ich finde das nur witzig:
Götze hat in der BL diese Saison 11 Spiele gemacht davon ist er bei 9 Spielen ein- oder ausgewechselt worden (nach Transfermarkt.de).

Schweinsteiger hat 10 Spiele gemacht, ist bei 4 Spielen (allerdings erst gegen Ende) ausgewechselt worden.

Ich denke, dass in diesen Rankings mehr Bayernfaktor und Glauben eine Rolle spielt—– ausser wenn unser Trainer auf Platz 3 steht.


linksdraussen
6. Januar 2014 um 21:19  |  222622

Die Print-Kicker-Liste wird vom Kicker mit wenigen Tagen Abstand online gestellt.

@Joey: Franz hat sowohl in der Vorsaison als auch im Pokal gegen Lautern alles gezeigt, was seinen Stellenwert im Kader erklärt. Theatralik, Härte ohne Sinn und schlechtes Stellungsspiel. Mannschaftsdienlich sah das nicht aus.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 21:20  |  222623

Aber nochmals Danke @Freddie


6. Januar 2014 um 21:32  |  222624

na ja, ich habe das mal mitbekommen: da wird recht kräftig diskutiert und gestritten. dazu kommen allerdings auch internationale Spiele..


linksdraussen
6. Januar 2014 um 21:38  |  222625

Zum Stürmerdomino nach dem Lewandowski-Deal morgen in der SZ:

Nun beginnt für die Dortmunder die Suche nach einem Nachfolger. Gehandelte Namen gibt es zahlreiche, von Edin Dzeko über Kevin Volland oder Diego Costa (Atlético Madrid) bis zu Jackson Martinez (FC Porto). Trainer Klopp warnt allerdings vor einem Schnellschuss und mahnt zur Ruhe. „Wir sind seit längerer Zeit auf der Suche, aber dabei dürfen wir eines nicht sein: ungeduldig. Wir müssen schauen: wer ist verfügbar, wer ist bezahlbar.“ Geschäftsführer Watzke sagte, es sei unwahrscheinlich, dass der BVB mehr als 30 Millionen Euro für den Lewandowski-Nachfolger ausgebe; „bezahlbar mit Potenzial für Weltklasse“ sei das Kriterium. „Möglicherweise holen wir auch mehr als einen Stürmer.“


Joey Berlin
6. Januar 2014 um 21:46  |  222626

#Kicker-Liste

Und der Pöhler liegt nicht mit vorne und Señor Guardiola auch nicht – was erlauben sich diese Profis! 😉


Opa
6. Januar 2014 um 21:47  |  222627

@Exil-Schorfheider:
Herthaner haben bzw. hatten beim Kauf von Humbug-Tickets bei Hertha die Wahl zwischen Steher und Sitzer, letztere für 37,50€ – Das ist für die „einfache“ Kartenbeschaffung sicher eher „ambitioniert“. Es gibt noch einen gemischten Block neben dem Herthastehblock, wo die Tickets 27,50 € kosten. Auch das finde ich für Hintertortickets schon eher heftig. Und da ist keine rote Zora incl. 😉

Ansonsten geht mir das Gejammer über Ticketkontingente ziemlich auf den Keks. Egal, wie man bei Hertha den Vorverkauf für Auswärtstickets organisiert, es wird nie gut genug für alle sein. Und egal, wie groß die Nachfrage ist, vorm gegnerischen Stadion steht immer einer, der Karten verkauft. Etwas mehr Abenteuerlust, auch ohne Karte zu fahren, dürfte den meisten gut tun. Ansonsten gibt´s noch jede Menge Fanclubs, die Busse organisieren und Karten über haben. Wer ins Stadion will, wird ins Stadion kommen.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 21:49  |  222628

apollinaris // 6. Jan 2014 um 21:32

Dann heisst es aber, wer oben ist ist oben. Internationale Spiele haben nur wenige.

Wenn ich bewerten sollte (so ich es könnte, was ich nicht kann), dann würde ich bei Saison (Halbsaison)-Fazits immer die nehmen, die unerwartete Leistungen gebracht haben. Da sehe ich Spieler von Gladbach, Hertha, Augsburg vorne

Neuer (wohl der einzige Weltklassespieler bei den Torwarten) fand ich nicht so toll, ich würde – gegen jeden Widerstand – einen Baumann (trotz den Lapsi gegen den HSV) vorziehen.

Aber ich bin gebiased. Wenn ich nicht Hertha gucke, gucke ich meinen Freundeskreis (Freiburg, Augsburg) und natürlich Gladbach mit Raffa und Favre.

Alles zusammengenommen ist der Spieler der Hinrunde: tätä —–Ramos. Alles andere ist inakzeptabel 😉


6. Januar 2014 um 21:58  |  222629

für die Einstufung in die Internationale Klasse oder gar Weltklasse , sind solche Anspiele aber auch unabdingbar..Neuer würde von den Spielern als Zweitbester gesehen..Keine Rangliste ist ideal, aber die verwendeten Kriterien ( ich bekomme nicht mehr alle zusammen), fand ich schon recht ausgeklügelt..Bayern- Bonus sehe ich da jedenfalls keineswegs..


6. Januar 2014 um 22:03  |  222630

Die Spieler sehen Leno vor Neuer und ter Stegen. Ribery als Feldspieler mit extremen Vorsprung. danach kommt der angebliche 1 -Trick- Mann.so, genug Kicker OT. 😉


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 22:04  |  222631

Wie gesagt apollinaris // 6. Jan 2014 um 21:58
Ich kenne die Ranglisten nicht. Neuer ist meien Einschätzung (und huch, der erste würde mich interessieren).

Aber wenn Götze und Schweini vorne sind, hängt das m.E. nur mit alten Einschätzungen zusammen und nicht mit der aktuellen Leistung, dafür waren sie zu lange verletzt und hatten zu wenig Spiele.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 22:07  |  222632

Wer ist denn der erste Trick-Man?


t.o.m.
6. Januar 2014 um 22:11  |  222633

@hurdie, müsste eigentlich Robben sein, oder?


sunny1703
6. Januar 2014 um 22:11  |  222634

@hurdie

Mir sind diese ganzen Klassenunterscheidungen etwas suspekt, ist der ewige Lahm im DM Weltklasse oder darunter, er ist ohne Zweifel ein Guter. Und wenn Du jemanden bewerten sollst und darunter ein team ist, was im letzten Jahr so ziemlich alles gewonnen hat, was man gewinnen konnte, schlägt sich das in Ranglisten nieder,egal wie der Verein heißt.

Ramos Spieler der Hinrunde, einer der Spieler auch für mich, doch eine Kleinigkeit stärker sehe ich dann doch noch Ribery, aber AR20 fast auf eine stufe mit Europas Fußballer des Jahre zu stellen ist toll. 🙂

lg sunny


linksdraussen
6. Januar 2014 um 22:14  |  222635

@Hurdie: Leno ist vor Neuer


Kamikater
6. Januar 2014 um 22:18  |  222636

@hbsc1892
🙂
So, nun ab zum Airport und in einem 38 Std Marathon zurück.

@ub
Hallenfussball: „Reminds me of Bozo, the clown. He’s fuckin‘ dead!“
Nö, muss nicht sein.

49ers@GB war ja richtig spannend, meine Nerven! Jetzt kommt das unberechenbare Carolina. Ganz schwer für die ####

@hurdie
Diese Rankings lassen sich Sportredaktionen teuer bezahlen. Der „Olympia-Verlag Nürnberg“ ist Einbahnstrasse und Endstation zugleich. „The bottom of the barrel“.


jenseits
6. Januar 2014 um 22:18  |  222637

In den Ranglisten sind auch teilweise die potentiellen sowie vergangenen Leistungen berücksichtigt (Neuer, Schweinsteiger).

Deswegen finde ich auch Ramos auf Platz Nummer 5 unterbewertet, denn in dieser Hinrunde war er kaum zu toppen.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 22:26  |  222638

sunny1703 // 6. Jan 2014 um 22:11

Ich bewerte sowas einfach anders.

Ribery ist als Fussballer jenseits von Ramos.

Aber hier geht es für mich darum, welcher Spieler in einer Hinrunde seine Mannschaft am meisten nach vorne gebracht hat. Das kann nie ein Bayern-Spieler sein, die gewinnen doch eh‘ alles, egal mit wem. Man kann immer Messi wählen.

Welcher Spieler hat in der Hinrunde seiner Mannschaft am Meisten geholfen? Das kann nur jemand sein, der aus einem Cinderella-Team kommt. Letzte Saison war es Mölders für mich.
Diese Saison Kruse? Raffa? Ramos? Einer von Augsburg? Neeeeeee
Nur Ramos: 11 Tore wie Lewa und so viele erste Tore. und das in einer Aufstiegsmannschaft.

Wenn wir immer nur den besten Fussballer wählen, wählen wir halt nur jene der besten Mannschaft.


Sir Henry
6. Januar 2014 um 22:26  |  222639

Theo Walcott hat sich schwer verletzt. Kreuzband. Also mind sechs Monate Pause.

Das bringt unmittelbar Schwung in den Neuner-Markt. Und Geld. Kann eine spannende Transferperiode werden.


jenseits
6. Januar 2014 um 22:32  |  222640

@hurdiegerdie // 6. Jan 2014 um 22:26

So meinte ich es auch.


6. Januar 2014 um 22:32  |  222641

nö, Hurdi: dann wären ja Spieler wie Ribery etc out of Ranking!?
du hast mich falsch gelesen: ich schrieb, dass Raffa VOR Spielern, wie Schweini und Götze ( der auf ca Platz 8).. auf Platz 2 platziert wurde.


6. Januar 2014 um 22:37  |  222642

also ehrlich..ich finde die Einschätzung von Ramos völlig ok. Kiessling und Mandru , Reus vor ihm…das ist schon nachvollziehbar, auch für uns Herthaner.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 22:39  |  222643

ja apollinaris // 6. Jan 2014 um 22:32
Genau out of ranking, out of my ranking. Für mich zählt der MVP im Sinne von „most valuable player“ also der wertvollste für die Mannschaft.

Dass die teuerste Mannschaft die besten Spieler hat, ist doch eine (nahezu) Tautologie.
Welcher Spieler hat – den Umständen entsprechend – das Meiste für sein Team gebracht. Das ist für mich die interessantere Frage.


jenseits
6. Januar 2014 um 22:46  |  222644

@apo

Dann hätte es damals Raffael auch nicht unter die ersten drei geschafft – hat er auch nicht.

Es kommt auch auf die Relation an. Ramos war für Hertha noch wichtiger als Lewa für den BVB und er übernahm so viele Aufgaben, dass auch ein Kießling (bspw) da nicht herankommt.


hurdiegerdie
6. Januar 2014 um 22:51  |  222645

So isses @jenseits // 6. Jan 2014 um 22:46


sunny1703
6. Januar 2014 um 23:08  |  222646

@hurdie

Das ist natürlich eine andere Herangehensweise, auch interessant.
Nur wird danach vermutlich keiner von den Bayern gewählt, denn wer ist denn bei denen schon unersätzlich?

Doch klar, dann sieht Ramos noch besser aus,als ohnehin schon.

Wollen wir mal die Daumen drücken, dass AR20 einigermaßen die Form hält und sich nicht verletzt! Was für eine Steigerung in der Bewertung innerhalb eines Jahres. 🙂

lg sunny


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 23:45  |  222647

Opa // 6. Jan 2014 um 21:47

Danke für die Antwort.
Dann ist es schon wieder anders als vor zwei Jahren. Da gab es Karten für beide Blöcke über dem Käfig und nebenan auf der Westribüne(69,-). Das scheint der HSV für die Geldbeschaffung diesmal anders zu handhaben…


Exil-Schorfheider
6. Januar 2014 um 23:56  |  222648

…verschenke noch ein „t“…


Nemo
7. Januar 2014 um 0:05  |  222649

Also zunächst nochmal zum Thema Sahar: Habe es nie verstanden, warum er nicht auch mal die Chance erhält zu spielen. Habe ihn in seinen Einsätzen in zweiter Liga und im Training gesehen und finde, er hat da gute Ansätze gezeigt.
Wäre natürlich toll, wenn er ausgeliehen irgendwo aufblüht und dann hier auch seine Einsätze bekommt. Da glaube ich bei Luhukay aber nicht mehr dran.

Thema alte Herren beim Hallenturnier: Finde ich sehr interessant, was die Jungs noch so draufhaben. Bin am Wochenende unterwegs und hoffe daher auf ein paar Infos hier!


Tunnfish
7. Januar 2014 um 0:18  |  222650

Hab ich nur das Gefühl oder werden hier Äpfel und Birnen vermischt?

Der Kicker wählt redaktionell Spieler in eine Rangliste und bescheinigt Ihnen ihre „Qualität“ anhand Ihrer Bewertung. Da wird abgestuft nach Weltklasse, Internationale Klasse, im erweiterten kreis und im Blickfeld. Das hat nichts mit der Einschätzung anderer Spieler zu tun und auch nichts mit dem Spieler der Saison oder dem MVP, den es leider so nicht gibt und der auch in den USA leider nie so gewählt wird wie Hurdie das hier definiert (was ich für diesen Titel teile).


pathe
7. Januar 2014 um 0:50  |  222651

@Sir Henry // 6. Jan 2014 um 22:26

Ich glaube auch, dass Arsenal sich nach Ersatz umschauen wird. Aber Walcott ist eher Rechtsaußen als Neuner, so dass wir erstmal beruhigt durchatmen können… 🙂


Dan
7. Januar 2014 um 4:26  |  222652

Kuckuck 😉

Lieber spät als garnicht, allen ein gesundes neues Jahr und eine Hertha, die uns Freude macht.

Danke an unsere aktuellen sowie früherern Blogvätern für das „Medium“ Immerhertha und das die Zukunft für Betreiber und Nutzer blauweiss ist. Desweiteren sollten wir „unser Kleinod“ hegen und pflegen und immer daran denken, dass dieses Projekt auch auf sehr viel private Freizeitopferung der Blogväter beruht.
Nachdem ich die vergangenen zehn „Immerhertha-Tage“ aufgearbeitet habe, habe ich einen zu dicken Kopf um da noch meinen Senf zu zugeben. Aber auch hier bedanke ich mich bei den aktiven Schreibern für die guten und interessanten Themen und das wohlwollende Aufnehmen meines Beitrages von euch.

Also gemeinsam auf ins Hertha-Jahr 2014, die Hamsterräder stehen wie wir wissen bei @ub gut geölt bereit und ganz vorne „Europa“, „einstelliger Tabellenplatz“, „Wintertransfers“ usw. und ganz hinten stauben langsam „Abstiegsgespenst“, „Relegation“ und „Todesangst“ ein.
Man sieht und liest sich. Bis dann.


Dan
7. Januar 2014 um 5:03  |  222653

P.S.
@Andi
Wolfgang Gayer hat „nur“ 30 Bundesligatore für Hertha BSC geschossen. Steht auch in Deinem Spielerprofil drin, nur halt nicht in der Top Ten der Torschützen. 😉


7. Januar 2014 um 5:04  |  222654

ich habe da dann wohl andere Kriterien 😉 Ich gehe stur nach dem, was ich sehe.


GoalGetter
7. Januar 2014 um 5:54  |  222655

@Ub
Sport1US kannste mit sky-go nicht gucken…aber dafür überträgt Sat.1 am nächsten Wochenende die Divisional Playoffs live.
Schöne Grüße aus dem sonnigen und viel zu heißen Perth


GoalGetter
7. Januar 2014 um 7:36  |  222656

@Ub
Sport1US kannste mit sky-go nicht gucken…aber dafür überträgt Sat.1 am nächsten Wochenende die Divisional Playoffs live.
Schöne Grüße aus dem sonnigen und viel zu heißen Perth


Etebaer
7. Januar 2014 um 7:47  |  222657

Ich bin ja gespannt, ob Hertha in Sachen Stürmerverpflichtung wartet, bis das Kind in den Brunnen gefallen ist und kolportierte Transfereinnahmen mögliche Zugänge im Preis explodieren lassen, oder ob man einen vorausgreifenden Plan hat?


Exil-Schorfheider
7. Januar 2014 um 7:54  |  222658

Etebaer // 7. Jan 2014 um 07:47

Ich tendiere dazu, Deine Frage mit „vorausgreifenden Plan“ zu beantworten. Denn im Zuge der Skjelbred-Verpflichtung wurde ja bekannt, dass man bereits in der Winterpause der Zweitliga-Saison an ihm dran war. Mir war das bis dato nicht bekannt und ich mag solche geräuschlosen Transfers.


Freddie1
7. Januar 2014 um 8:28  |  222659

@exil
Davon kann man ausgehen.
Denn ein Transfer passiert doch nicht über Nacht.
Auch wird MP nicht erstmals an dem besagten Sonntag im DoPa VW und HH kontaktiert haben, um Schelle/Cigerci zu verpflichten.


Sir Henry
7. Januar 2014 um 8:53  |  222660

Der @ruhrpoet hat die Japaner in der Bundesliga unter die Lupe genommen. Wenig überraschend bekommt Hosogai ein gutes Zwischenzeugnis.

http://david-nienhaus.de/?p=3744


7. Januar 2014 um 9:03  |  222661

Auweia, was der da so zusammenschreibt …
Gegen Braunschweig gewannen wir 6:1 und in Dortmund 2:0.
Na prima. 😉


Etebaer
7. Januar 2014 um 9:26  |  222662

@Exil

Thx, ich glaube auch, das man ein Ohr am Markt hat und bereit steht, Gelegenheiten zu nutzen.
Man hat nicht immer das Glück, das man Spieler, die woanders wegen schlechter Führung, Taktik, etc unter Wert spielen, erkennt und bekommt.
Aber wenn die Gelegenheit da ist, dann Golden!


sunny1703
7. Januar 2014 um 9:30  |  222663

Ein ganz schlechter Beitrag, Mainz, Braunschweig, Paris, Papestraße, 6:0 , ist ja alles egal , hauptsache Japan oder war es Neuseeland??!! 😀

lg sunny


backstreets29
7. Januar 2014 um 9:34  |  222664

@Ete

Was bringt dich denn dazu die zukünftige Transferpolitik so negativ zu sehen?


sunny1703
7. Januar 2014 um 11:41  |  222666

Freddie1
7. Januar 2014 um 11:59  |  222667

Hm, Ramos fehlt beim Vormittagstraining.
Medizincheck?

😉


7. Januar 2014 um 12:17  |  222668

inhaltlich war der Beitrag von @ ruhrpottpoet aber doch gut? diese Zahlenhuberei habe ich seit dem berühmt- berüchtigtem „Schalke 05“ nicht so ganz kapiert. den japanischen Lesern wurde jedenfalls ein gutes Kurtz- Portrait geliefert. mittlerweile stimmen die Fakten übrigens wieder..


Exil-Schorfheider
7. Januar 2014 um 12:24  |  222669

@sunny

Wohl eher zu teuer…


pathe
7. Januar 2014 um 12:43  |  222670

@Freddie1 // 7. Jan 2014 um 11:59
Zu gutes Wetter?


linksdraussen
7. Januar 2014 um 12:53  |  222671

@Freddie: Ne, Unterschriftsleistung unter 4 Jahresvertrag in Geschäftsstelle 😉


Freddie1
7. Januar 2014 um 13:02  |  222672

@linksdraussen
Fragt sich nur in welcher / wessen Geschäftsstelle.
😉

@pathe
Nee, nee. Trainingsfaul isser ja nich.


ubremer
ubremer
7. Januar 2014 um 13:18  |  222673

@sunny,

Erstaunlich, 2.Liga, ist der zu schwach für Hertha?!

Hertha hat unter Vertrag für die Stürmer-Position: Ramos, Lasogga, Wagner, Allagui (und Sahar). Warum soll der Verein als erstes in diesem Puzzle, das in den kommenden Wochen für 2014/15 zusammengelegt wird, einen Angreifer von Kashima Anglers verpflichten?
Die normale Reihenfolge ist: Du klärst erst die Vertragsmodalitäten mit den eigenen Spielern. Wenn du da Klarheit hast, entscheidest du, ob es von außen Verstärkungen braucht.

@pathe

tumultartige Szene haben sich am Rande des Schenckendorfplatzes heute Vormittag abgespielt. Dutzende junger Frauen hatten sich auf Deine Ankündigung verlassen, dass Du kommst. Wieder und wieder hieß es: „Wo ist Pathe“ ?


7. Januar 2014 um 13:58  |  222674

@pathe
Ich war Augenzeuge dieser tumultartigen Szenen. 😮


Kamikater
7. Januar 2014 um 14:14  |  222675

@ub
So, wie ich immer nach @cameo rufe?
🙂


linksdraussen
7. Januar 2014 um 14:32  |  222676

@Schnäppchen: Diego Costa darf für 38 Mio. Euro. wechseln.


Freddie1
7. Januar 2014 um 14:37  |  222677

@linksdraussen
Verpennen unsere Verantwortlichen bestimmt wieder.
😉


7. Januar 2014 um 14:45  |  222678

BZ Chefreporter Sport carsten priefer schreibt bei Twitter#Hertha Ramos und Pekarik zur Pflege in der Kabine geblieben, Brooks Trainingsabbruch wg Knieschmerzen

tach zusammen 😉


Exil-Schorfheider
7. Januar 2014 um 14:49  |  222679

@freddie

Wohl eher in Sack und Tüten, der Deal.

#nike2025

😆


sunny1703
7. Januar 2014 um 14:49  |  222680

@apollinaris

In einem solchen kurzen Beitrag so viele Datenfehler einzubauen ist kein Carmen Thomas Versehen,sondern schlicht schlecht, ……für mich. Ich möchte mal sehen was hier los ist, wenn hier jemand Ramos mit Kraft und Frankfurt mit Neumünster verwechelt.

@ubremer

Wenn das die normale reihenfolge ist, warum war sie das auf der Torwartposition nicht. Ich habe den Eindruck, das ist mehr eine Verpflichtung gewesen, sicher baut vor.
Wagner , so sympathisch er mir als Mensch ist, trifft das Tor in der 1.Liga seltenst. Allagui bot eine ordentliche Hinrunde, aber nicht als Stürmer. Lasogga spielt beim HSV und Sahar gegen Viktoria 89. In dem Zusammenhang könnte man vielleicht schon auf eine mögliche Verstärkung in dem Bereich kommen.

Da ich von dem neuen Löwen nur Zahlen kenne, war meine Frage, ist dieser Spieler zu schwach gewesen oder wie @Exil meinte zu teuer?Oder können wir das Thema Verstärkungen in der winterpause ad acta legen und uns um 49er(die heißen doch so?) oder Whisk(e)y kümmern! 🙂

lg sunny


7. Januar 2014 um 14:50  |  222681

jetzt sieht @ ub schon doppelt bis 9fach… haben doch gar nicht so zugelegt, wir Mädels #koppkratz


Freddie1
7. Januar 2014 um 15:00  |  222682

@exil 14:49
Natürlich! Du alter Fuchs!

@sunny
Osaka soll rd 500k gekostet haben.


sunny1703
7. Januar 2014 um 15:08  |  222683

@Freddie

Danke für die Info! 🙂


coconut
7. Januar 2014 um 15:13  |  222684

@Freddie1 // 7. Jan 2014 um 15:00
Wieso kaufen die Löwen sich eine japanische Stadt :mrgreen:
Für 500K ja ein echtes Schnäppchen… 😉

PS:
Ob der Osako denen weiterhilft muss man abwarten. Nicht jeder Japanische Spieler ist ein Knaller….


Exil-Schorfheider
7. Januar 2014 um 15:16  |  222685

@coconut

@ub´s Version der Kashima Anglers ist aber auch gut. 😉


7. Januar 2014 um 15:17  |  222686

Is doch richtig moogli, was ub schreibt.

Jede von euch zählt für sieben – mindestens. 😉

Meine Prognose: die Transferperiode bleibt spannend s@nny.


sunny1703
7. Januar 2014 um 15:19  |  222687

@coconut

der Preis ist gut, bei der Quote., dem Alter und dafür dass er Nationalspieler ist.

Er wird mich in der Rückrunde ebenso interessieren wie der neue von Hopp Jiloan Hamad.

lg sunny


Tsubasa
7. Januar 2014 um 15:34  |  222688

@sunny: erneut unnötige Spitze gegen US-SPORT und das hier im Blog nicht unbeliebte Team aus San Francisco.

Dein Mikrokosmus sei Dir ungenommen, aber bis zur Scrollfunktion solltest Du die Grenzen des Erwähnten schon ausweiten und es einfach dabei belassen.


Tsubasa
7. Januar 2014 um 15:38  |  222689

@moogli:

Jetzt sollte es klappen. Schreib uns eine Nachricht, dann haben wir Dich auf dem Schirm!

https://www.facebook.com/pages/The-Niner-Empire-Germany-Berlin-Chapter/598502330195716


coconut
7. Januar 2014 um 15:45  |  222692

@sunny
Nicht das es falsch rüber kommt:
Ich bin ein Fan der japanischen „Dauerläufer“. Die sind ungemein fleißig und ehrgeizig. Technisch meist sehr gut ausgebildet. Ihr größtes Manko ist oftmals die reine Physis.

@Exil
Dieser Schreibfehler (Autokorrektur?) war einfach zu reizvoll…. 😉


7. Januar 2014 um 16:07  |  222699

Ok @Tsubasa, hab euch angeschrieben


sunny1703
7. Januar 2014 um 16:09  |  222703

@tsubasa

Nun mal langsam, ich interessiere mich für diesen Sport nur marginal,aber einer meiner besten Bekanntschaften von hier hat lange diesen Sport ausgeübt und ich käme NIEMALS auf die Idee seine Leistung in irgendeine Abrede zu stellen.

Da ich vorher hier die fehler eines anderen kritisiert habe,wollte ich keinen selber machen und habe nachgefragt.

Ich habe hier noch nie jemanden dafür kritisiert ,dass er über Herthafremde Themen geschrieben hat,im Gegenteil jeden verteidigt. vermutlich hast Du das aber versehentlich überlesen“!

lg sunny


pathe
7. Januar 2014 um 16:40  |  222715

@ubremer // 7. Jan 2014 um 13:18
@Blauer Montag // 7. Jan 2014 um 13:58

Ich bin heute morgen aufgewacht und habe irgendwie gespürt, dass Ramos heute nicht zum Training kommen würde. Und da habe ich mir gedacht: Was ist schon ein Training von Hertha ohne Ramos?? Und da habe ich mich noch einmal umgedreht 🙂 🙂 :).
Aber für morgen Nachmittag habe ich mir ganz fest vorgenommen, zu kommen. Zum Training und in den Turm!

Anzeige