Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(Seb) – Duell um Europa! So könnte ich jetzt titeln. Denn von der Tabellensituation her ist das Duell Hertha gegen Wolfsburg der Kampf um einen Platz unter den ersten sechs der Bundesliga. Mit einem Sieg können die Blau-Weißen an den Niedersachsen vorbeiziehen. Allein von der Stärke der Einzelspieler her ist aber Wolfsburg der klare Favorit. Alles zum Spiel ab jetzt im Liveticker.

19.21 Uhr Ich melde mich gleich aus dem Pressekonferenzraum.

90. Min +3 Abpfiff.

90. Min +2 Pekarik legt Rodriguez an der Berliner Eckfahne. Der fällt wie vom Schlag getroffen. Ach ja. Es ist ja Nachspielzeit.

90. Min +2 Kutschke kommt bei Wolfsburg für Dost.

90. Min +1 Drei Minuten Nachspielzeit.

90. Min Kobiashvili fälscht einen Schuss von Caliguiri ab. Kraft hat ihn aber.

88. Min Schäfer kommt bei Wolfsburg für de Bruyne.

86. Min Mukhtar kommt für Cigerci.

85. Min Mukhtar steht zur Einwechslung bereit.

83. Min Was?! Ronnys Freistoß bleibt in der Mauer hängen. Benaglio hechtet in die falsche Ecke. Ramos kommt nicht zum Abschluss, kann den ball aber noch von der Grundlinie hereinbringen. Ndjengs Kopfball geht an die Latte und drüber.

Die offizielle Zuschauerzahl: 40.648

82. Min Ronny holt mit einem Sprint (!) einen Freistoß in Ronny-Entfernung heraus. Gelb für Klose.

81. Min Ronny kommt für Skjelbred.

80. Min Ballbesitz aktuell bei 40 Prozent für Hertha.

78. 1:2! Caliguiri. Was für ein Pfund von dem eingewechselten Wolfsburger, der von der linken Strafraumgrenze abzieht. Der Ball schlägt links oben ein.

74. Min Sami Allagui verlässt den Platz. In seiner Bilanz: Ein Assist, der noch sehr wertvoll werden kann. Für ihn kommt Änis Ben-Hatira, der damit sein Comeback nach Verletzungspause gibt.

73. Min Wenn ich das Zweikampfverhalten von Kobiashvili sehe, kann ich mir vorstellen, dass der Georgier noch ein Jahr ranhängen würde. Das war sehr bissig und fair, wie er da Luiz Gustavo vom Ball getrennt hat.

71. Min Ben-Hatira zieht sich um, kommt gleich.

69. Min Wolfsburg spielt auf Sieg und ist dabei erstaunlich offen. Hertha kann die Lücken aber noch nicht nutzen. Bei den Niedersachsen geht jetzt Perisic vom Platz, dafür kommt Caliguiri.

67. Min Konter für Hertha. Ramos rennt auf das Wölfetor zu. Sein Schussversuch wird von Klose abgeblockt.

64. Min Das war vielleicht das Zeichen, das die Hertha-Offensive benötigt hat. Einen Mutmacher.

61. Min Wahnsinn! Der Einsatz und das Nachsetzen von Cigerci an der eigenen Eckfahne ermöglicht einen Konter über Allagui und Ndjeng, den Ramos nicht ganz vollenden kann. Lohn ist aber eine Ecke.

58. Min 1:1. Knoche mit sensationell gutem Kopfball ins kurze Eck nach Eckball von Rodriguez. Unhaltbar für Kraft.

54. Min Die Ersatzspieler von Hertha gehen sich jetzt warm machen. Allen voran Änis Ben-Hatira.

50. Min Cigerci stiehlt den Ball nach feinem Pass von Dost, der holzt den ehemaligen Mannschaftskollegen mehr als unsanft 25 Meter vor dem Herthator um. Ermahnung von Schiedsrichter Fritz.

48. Min Lautstarker Gesang aus der Ostkurve, der sehr ähnlich klingt wie „Alle Stullen sind meine!“ Ich finde das niveaulos und arm. Vor allem ohne Anlass.

47. Min Sehr starker Pass von Skjelbred, der Allagui am linken Strafraumeck erreicht. Doch der gelernte Mittelstürmer bringt den Pass mit links nicht so scharf wie nötig hinein. Schade.

46. Min Anpfiff zweite Halbzeit.

Halbzeitfazit: Sehr gute erste 25 Minuten von Hertha. Zurecht belohnt mit dem Tor durch Skjelbred. Sehr aggressives Spiel gegen den Ball. Mit etwas mehr Glück auf Allaguis Seite könnte der Vorsprung auch höher ausfallen. Dann übernahm aber Wolfsberg das Spiel und zeigte die Klasse, die unbestritten in dem Team steckt. Doch am Ende war es die fehlende Präzision bei den Niedersachsen und die Reflexe von Thomas Kraft, die einen Ausgleich verhinderten.

45. Min Abpfiff erste Halbzeit.

44. Min Freistoß von Rodriguez aus 20 Metern von halbrechts. Ronny-Entfernung. An der Mauer wurde durch die Wolfsburger Spieler mehr gearbeitet als 1989 durch die Mauerspechte. Die Kugel fliegt knapp rechts am Herthator vorbei. Glück gehabt.

41. Min Die Kontertaktik von Luhukay zeigt sich auch am Ballbesitz beider Teams. Hertha hat nur zu 38 Prozent das Spielgerät in den eigenen Reihen.

39. Min Unglücklich für Sami Allagui, dass ihm der Ball im Fünfmeterraum von der Brust verspringt und er nicht abschließen kann.

35. Min Fast das 2:0! Ramos bekommt vor dem Strafraum per Fehlpass von Medojevic den Ball perfekt auf den Schlappen serviert, doch der Heber geht nicht nur über den zu weit vor seinem Tor stehenden Benaglio, sondern auch knapp über die Querlatte.

33. Min Mal nachgeschaut, was die Kollegen gesehen haben: Perisic hatte den Ausgleich für Wolfsburg auf dem Fuß.

31. Min Wolfsburg jetzt am Drücker. Nach Freistoß de Bruyne fälscht Ndjeng einen Kopfball gerade so zur Ecke ab. Es fehlt etwas die Entlastung.

28. Min Aus ungefähr drölftausend Meter Entfernung kann ich nicht genau sagen, wer von Wolfsburg gerade aus elf, zwölf Metern auf das Tor geschossen hat. Aber Kraft mit einem unglaublichen Reflex! Der Keeper bewahrt Hertha vor dem Ausgleich.

26. Min Der darauffolgende Freistoß aus mindestens 35 Metern Abstand von Cigerci wird aus dem Gewühl von Allagui auf das Tor geköpft. Jedoch ohne Druck. Benaglio hat die Kugel sicher.

25. Min Gelb für Gustavo nach heftigem Foul an Pekarik im Mittelfeld.

24. Min Nächste gute Chance für Hertha. Ramos‘ Kopfball wird ebenso abgewehrt wie sein Schussversuch aus der Nahdistanz. Die Ecke bringt nichts ein.

21. Min 1:0! Skjelbred. Ramos setzt Allagui in Szene, vor dem Strafraum Per Skjelbred anspielt. Der erste Schussversuch wird noch abgeblockt. Doch die Kugel kommt zurück zum Norweger, der überlegt aus sieben Metern ins rechte Eck schießt. Keine Abwehrmöglichkeit für Benaglio.

18. Min De Bruyne vernascht Pekarik auf der rechten Abwehrseite und schlägt scharf in den Strafraum. Perisic setzt zum volley an, tritt jedoch über den Ball. Glück für Hertha.

15. Min Langer Ball aus der Abwehr, den Sami Allagui erlaufen, aber nicht zum mitgelaufenen Mitspieler bringen kann. Die Kugel fliegt Richtung Ostkurve.

14. Min Der VfL scheint sich sortiert zu haben. Hertha findet immer weniger den Weg nach vorn.

9. Min Wolfsburgs Trainer Hecking steht schon. So richtig kann ihm das nicht gefallen, was er sieht. Vor dem Umschaltspiel der Berliner wird er sicherlich gewarnt haben. Seine Spieler beherzigen das noch nicht. Glück, das Hertha bisher noch nicht den richtigen Abschluss gefunden hat.

8. Min Etwas Verwirrung nach der ersten Ecke für Wolfsburg. Der Ball landet bei einem Wolfsburger Spieler, aber das Anspiel ist dann doch abseits.

4. Min Der Konter über Allagui wurde nicht sauber zu Ende gespielt. Der tunesische Nationalspieler konnte sich lange nicht entscheiden, ob er schießen oder passen soll. Am Ende grätschte ein Abwehrbein dazwischen und Benaglio konnte den Ball vor dem Toraus noch aufnehmen.

3. Min Die taktische Sortierung von Hertha ist etwas anders als noch in Hamburg. Hier die korrekte Version mit Allagui auf linksaußen und Pekarik als Rechtsverteidiger:

Kraft – Pekarik, Langkamp, Kobiashvili, van den Bergh – Hosogai, Cigerci  – Ndjeng, Skjelbred, Allagui  – Ramos

1. Min Anpfiff

17.30 Uhr Levan Kobiashvili hat die Platzwahl gewonnen. Hertha spielt in der ersten Hälfte auf die Ostkurve, Wolfsburg hat Anstoß.

17.29 Uhr Die Teams laufen auf den Platz.

17.26 Uhr Diese Karte wurde mir heute von meiner Gattin zugesteckt. Mal sehen, ob ich sie jetzt zu jedem Heimspiel mitnehmen werde:

17.20 Uhr Heute könntet ihr mir auch Schulessen vorsetzen. Ich finde einfach alles wunderbar. Zum Beispiel auch, dass es sich langsam aber sicher einbürgert, dass aus der Ostkurve bei der gegnerischen Aufstellung jeder Spieler mit einem berlinerischen „Na und!“, begrüßt wird. Das hat echt Stil. Bei Twitter würde ich den Hashtag #ditisberlin dahintersetzen.

17.18 Uhr Schiedsrichter ist wie beim letzten Heimspiel Lutz-Michael Fröhlich. Hoffen wir mal alle, dass er heute nicht so viel zu tun, wie bei der vermeintlichen Abseitsposition von Ramos gegen Nürnberg.

17.16 Uhr Unten bei Sky steht gerade Harris beim Interview:

17.06 Uhr Persönlich hat mir der speziell auf Hertha zugeschnittene Spot gegen Homophobie sehr gefallen, der vor zehn Minuten über die Videowände des Stadions flimmerte. Witzig und doch auf den Punkt mit dem Slogan: „Homophobie ist nicht lustig, vieles andere schon.“ Passend zum Thema heute auch die FAZ: „Das Ende der Toleranz

17.02 Uhr Sowohl Hertha als auch Wolfsburg machen sich bereits auf dem Rasen warm. Als Service noch einmal die Startelf beider Teams:

Hertha BSC: Kraft – Ndjeng, Langkamp, Kobiashvili, Pekarik – Hosogai, Cigerci  – Allagui, Skjelbred, van den Bergh  – Ramos.

Bank: Gersbeck; Brooks, Niemeer, Ben-Hatira, Ronny, Mukhtar, Wagner.

VfL Wolfsburg: Benaiglo – Ochs, Klose, Knoche, Rodriguez – Gustavo, Medojevic – Arnold, de Bruyne, Perecic – Dost.

(ub)13.30 Uhr Einen schönen guten Sonntag in die Runde. Die Grüße aus der Immerhertha-Zentrale in Berlin gehen ins Waadtland, nach Thailand, nach Sao Paulo, an die Ostküste der USA sowie nach Oregon, nach Thüringen, nach Süddänemark,  in die norddeutsche Tiefebene, nach Frankfurt . . . alle anderen fühlen sich ebenfalls Willkommen geheißen.

Swingen wir mal elegant in den Nachmittag.

Kenny Burrell – Downstairs / 1965

13.35 Uhr Die Partie Braunschweig-HSV (4:2) war dramatisch, die Partie Leverkusen-Schalke (1:2) hat den besten Fußball dieses 21. Bundesliga-Spieltages geboten. Bin gespannt, was  Hertha-VfL Wolfsburg dem hinzuzufügen haben.  Die Partie im Olympiastadion wird in vier Stunden angepfiffen, geleitet wird sie von Fifa-Schiedsrichter Marco Fritz aus Korb.

13.45 Uhr Vor dem Fußball wird ebenfalls Fußball gespielt. Die U23 von Hertha tritt zum wichtigen Nachholspiel in der Regionalliga Nordost bei Lok Leipzig an. Der Vorletzte beim Tabellenletzten, Anstoß 14 Uhr im Bruno-Plache-Stadion.  Im Lok-Liveticker heißt es:

 Es soll der Beginn einer großen Aufholjagd sein.

Das hofft das Hertha-Farmteam allerdings auch. Von den Profis im Einsatz sind Sascha Burchert, Christoph Janker und Nico Schulz.

Herthas U23 ohne Franz und Kluge

13.55 Uhr Aufstellung Hertha U23:  Burchert – Janker, Syhre Andrich, Scheel,  Samson, Kiesewetter, Schulz, Zingu, Rockenbach, Saberdest.

Auf der Bank sitzt unter anderem Philip Sprint.

Nicht im 18er-Aufgebot von Trainer Ante Covic: Die bei den Profis aussortierten Peer Kluge und Maik Franz.

14 Uhr Leipzig ist neugierig auf Hertha: Der Anpfiff wird schon mal um 15 Minuten verschoben wegen des großen Zuschauer-Andrangs.

Sahar sieht Gelb

14.16 Uhr Lok Leipzig-Hertha U23 wird angepfiffen.

14.17 Uhr Ben Sahar, von Hertha an Arminia Bielefeld ausgeliehen, hat bereits die Gelbe Karte kassiert (19.). Auch sonst läuft es nicht: Bielefeld liegt in Paderborn 0:1 zurück und ist nach einer Roten Karte  in Unterzahl (Schönfeld/34.).  Parallel steht Fanol Perdedaj in der Startelf von Energie Cottbus. In Aalen steht es zur Pause 1:1.

14.40 Uhr Stichwort Leipzig: Im Topspiel der B-Jugend-Bundesliga unterlag Hertha U17 von Trainer Andi Thom RB Leipzig mit 1:3. Infos zum Spiel, bei dem auch RB-Sportdirektor Ralf Rangnick zuschaute –  hier, die Tabelle, Hertha ist auf Rang drei zurückgefallen  – hier.

14.50 Uhr Der Hertha-Manager meldet sich zu Wort – via Twitter.

15.03 Uhr Halbzeit in Leipzig: Lok-Herthas U23 0:0

15.59 Uhr Thiago Rockenbach  da Silva bringt Herthas U23 in Führeng.

Rockenbach sichert der U23 drei Punkte

16.17 Uhr Endstand in Leipzig: Lok-Herthas u23 0:1 (0:0). Ein wichtiger Sieg für die Mannschaft von Trainer Ante Covic. Und ein gelungener Einstand für Rockenbach, der erst im Januar von RB Leipzig zu Hertha gewechselt war. Wie sagte Profi-Trainer Jos Luhukay nach dem internen Test am vergangenen Mittwoch über den Brasilianer: „Das ist ein richtig guter Fußballer.“  Mit nun zwölf Zählern ist die U23 immer noch Vorletzter der Regionalliga, aber der Anschluss ans rettende Ufer ist hergestellt – Tabelle

16.31 Uhr Herthas Aufstellung: Kraft – Ndjeng, Langkamp, Kobiashvili, Pekarik – Hosogai, Cigerci  – Allagui, Skjelbred, van den Bergh  – Ramos.

Bank: Gersbeck; Brooks, Niemeer, Ben-Hatira, Ronny, Mukhtar, Wagner.

VfL Wolfsburg: Benaiglo – Ochs, Klose, Knoche, Rodriguez – Gustavo, Medojevic – Arnold, de Bruyne, Perecic – Dost.

Somit schickt Trainer Jos Luhukay die gleiche Elf an den Start, die am vergangenen Wochenende in Hamburg (3:0) begonnen hat.


317
Kommentare

Ursula
16. Februar 2014 um 13:53  |  232906

SUPERGOLD!!!


16. Februar 2014 um 13:53  |  232907

🙂


Ursula
16. Februar 2014 um 13:53  |  232908

SOTCHISILBER!!!


Ursula
16. Februar 2014 um 13:55  |  232909

Na gut, Berliner Brosche!

Ein medaillenträchtiger Tag! 2 : 1 Hertha!

Nu abba…


Ursula
16. Februar 2014 um 13:55  |  232911

Bronsche, nicht Brosche! Zählt ja sowieso nicht…


Dan
16. Februar 2014 um 13:57  |  232913

stefan
16. Februar 2014 um 14:09  |  232916

Franz und Kluge nichtmal im Kader?

Ich hätte nicht gedacht, dass der Beef so schlimm ist!


Dan
16. Februar 2014 um 14:12  |  232917

@stefan
Ob Covic Spieler aufstellt, die aktuell ihren Arbeitgeber vor Gericht sehen wollen und die nicht mit der U23 trainieren wollen?


apollinaris
16. Februar 2014 um 14:14  |  232918

@ stefan: das war doch nach dem Verlauf der Woche gar nicht anders denkbar? oder was meinst du?


stefan
16. Februar 2014 um 14:15  |  232919

ich dachte sie trainieren mit 😉

dann hab ich nichts gesagt!


apollinaris
16. Februar 2014 um 14:16  |  232920

@ dan.. wo bleibt die sms – Kurzkritik?? Smartie wartet 🙂 So, Freunde der kleinen Mattscheibe..ich mach mal einen Ritt in die Sonne, soll gesund sein..
Nicht vergessen: nächsten Sonntag liest wilson..


Nemsus
16. Februar 2014 um 14:17  |  232921

Hatte Franz Berater nicht sogar vorgeschlagen, er könnte bei der U23 aushelfen? Habe Ich da etwas nicht mitbekommen?

Hoffe heute auf einen Sieg der U23 und auf ein Unentschieden gegen Wolfsburg.

Hertha ohne Abstiegskampf geht wohl nicht, auch wenn es die U23 ist. 😉


Blauer Montag
16. Februar 2014 um 14:37  |  232922

Ob ich das noch mal erleben darf?
Hertha ohne Abstiegskampf? 🙄

Bis zum Gütetermin vor dem Arbeitsgericht sage ich nix zu Kluge und Franz – sofern es überhaupt zu diesem Termin kommen wird.


Dan
16. Februar 2014 um 14:39  |  232923

@apo
Die ist seit Tagen bei Whatsapp.


apollinaris
16. Februar 2014 um 14:48  |  232924

oh..das Zeug nutz ich fast nie..danke, gucke gleich mal..


waidmann2
16. Februar 2014 um 14:57  |  232927

@apo
wat liest Wilson wann?


Plumpe 71
16. Februar 2014 um 15:04  |  232929

Schönen Guten Tag,

Vielleicht kann ich ja zur Personalie Magath auch noch befruchtendes beitragen 🙂 ,

Ich habe vor einigen Jahren im Kicker mal ein sehr ehrliches und offenes Interview von Magath gelesen und da sprach er von sehr schmerzvollen Erfahrungen nach den Entlassungen ( Frankfurt, Nürnberg ) Interessant war sein persönliches Fazit, das da lautete, dass er sich von der Illusion verabschiedet hat, bei einem Verein langfristig zu arbeiten. Seine Stationen danach waren ja dann auch Fingerzeig, dass er versucht viele Macht- und Schlüsselpositionen in Personalunion zu besetzen. Was mitunter seine etwas antiquierte Art von Menschenführung angeht, liegt der Schlüssel dazu meist in der eigenen Sozialisierung. Ich hab mal etwas von einem sehr schwierigen Verhältnis zu seinem Vater gelesen, wonach er mehr und mehr zum Einzelkämpfer wurde.. aber genug der Psychologie, sorry fürs OT ,

Zum Herthaspiel heute, das erste und hoffentlich einzige Spiel, das ich seit Jahren versäumen muss, und ich hoffe im Restaurant sieht mir jeder den gelegentlichen Blick auf den Live Ticker im Handy nach. Ich werd mir die Aufzeichnung dann ansehen und mir alle Resümees des Blogs hier zu Gemüte führen. Trotz etwas besserer Individualität meine ich, dass Hertha ne 50%-50% Chance hat. Die vermeintlich deutlich überlegenen wie München, Dortmund, S04 und Leverkusen, haben sich alle so schwer getan, warum sollen wir gegen die Wölfe nix reissen. Ein Punkt traue ich uns auf jeden Fall zu und mal schauen wie es läuft. Wolfsburg muss mit dem Kader zumindest mal was anbieten im Oly..

Viel Spaß allen Stadiongängern und Skyguckern


16. Februar 2014 um 15:11  |  232930

@waidmann: klick auf meinen nick


coconut
16. Februar 2014 um 15:17  |  232931

Der Chaos-V aus Hamburg versinkt völlig im Strudel der Eitelkeiten. Nun wollen offenbar einige aus dem Aufsichtsrat die „Brocken“ hinschmeißen.
Na, dann auf in die 2.Liga.
Unter solchen Umständen glaube ich nicht an eine Rettung.
Liga 2 wäre wohl eher ein Befreiungsschlag, denn das wird für einige doch uninteressant, weil eben „nur“ 2.Liga.
So könnte der Klub die Selbstdarsteller los werden und sich neu aufstellen. Ob die aber angesichts der Verbindlichkeiten eine Lizenz für die 2.Liga erhalten?

U23:
Unsere „Kleinen“ kommen nicht in die Pötte….und das beim Tabellenletzten. Selbst mit diversen Profis „verstärkt“ sieht das wohl nicht wirklich gut aus.

Zum heutigen Spiel gegen WOB:
Heute „droht“ Platz 6 in der Bundesliga. Ob das gut oder schlecht wäre, möge ein jeder für sich entscheiden.


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 15:18  |  232932

Bin grad erst rein …
Hat Sahar gespielt ? Wenn ja, wie ?
Oh, 0:4


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 15:20  |  232934

Woah Cottbus 😆
Das war ja mal geil


flötentoni
16. Februar 2014 um 15:20  |  232935

Dann Gruße ich mal keck aus Thailand (auch wenn ich nicht gemeint war) zurück und wünsche mir drei Punkte für die alte Dame, auch wenn mir einer reichen wurde.
VW ist n Brocken….leider werde ich das Spiel hier nicht verfolgen.
Auf gehts Hertha kämpfen und siegen!


pathe
16. Februar 2014 um 15:21  |  232936

Grüße zurück aus São Paulo!

Gerade aufgestanden, Kaffee gekocht und gleich mal bei Immer Hertha reingeschaut.

Zum Warmlaufen gleich Augsburg – Nürnberg schauen.

Und dann wird es ernst!! Das Spiel wird live, in Farbe und HD auf ESPN+ HD übertragen! Gute Leistungen werden auch vom brasiliansichen Fernsehen honoriert. 😀

Wie ich gestern schon schrieb: 5:0 und wir sind Fünfter! Im Ernst: Das wird ein schweres Spiel. Aber ein knapper Sieg ist drin, wenn vor allem die Außen über sich hinauswachsen.


sunny1703
16. Februar 2014 um 15:23  |  232937

Cottbus lebt noch…..zumindest ein klein wenig!
Perde mit einem durchschnittlichen Spiel. Ben Sahar bei Bielefeld schwach, genau wie Schiedsrichter Zwayer zumindest eine Halbzeit überfordert schien.

lg sunny


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 15:33  |  232940

Tooooooooooooor U23


herthabscberlin1892
16. Februar 2014 um 15:35  |  232941

Na endlich!


jenseits
16. Februar 2014 um 15:36  |  232943

Endlich.
Rockenbach…


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 15:37  |  232944

Wolfsburgs Zweite übrigens auch gut unterwegs.
Tabellenfüher in der RL-Nord und 8:1 !!! in Führung nach 80 Minuten


Plumpe 71
16. Februar 2014 um 15:39  |  232947

Der Ausgleich in der Nachspielzeit für Cottbus ist so wichtig, wäre schade wenn es in Liga 2 gleich zwei Klubs aus der Region erwischt. Bei Schiri Zwayer bin ich bei @Sunny, sehr unglückliches Strafmaß gleich bei zwei Entscheidungen und zur Pause war das Spiel für Bielefeld dann gegessen.
Köln ist so gut wie durch, hinten drängt sich keiner wirklich auf zur Pole Position und wer solche Spiele wie gegen Sandhausen gewinnt, steigt am Ende auch verdient auf und für Köln freut es mich auch


teddieber
16. Februar 2014 um 15:43  |  232948

@Plumpe71
„wäre schade wenn es in Liga 2 gleich zwei Klubs aus der Region erwischt.“

Dafür steigt doch einer auch wieder auf. 😉

Auf geht es jetzt ins Stadion und hoffentlich geht es mit einem Punkt dann auch wieder nach Hause.


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 15:44  |  232949

Ganz schön windig heute.
Da würd ich Ronny bringen in der Hoffnung auf ein paar unhaltbare Flatterbälle 😉


jenseits
16. Februar 2014 um 15:46  |  232950

@Dan

Danke für den Ticker.


JuppDERwal
16. Februar 2014 um 15:55  |  232951

SCP BI 4:0, wer hätt’s gedacht. Den Co wird’s freuen…


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 16:04  |  232952

Schluss in Leepzsch
Wichtiger Sieg !


coconut
16. Februar 2014 um 16:05  |  232953

Puh!
1:0 Sieg ist jetzt nicht wirklich was überzeugendes, aber egal. Ich hoffe sehr, die U23 bekommt noch einen Lauf, sonst wird es nichts mit dem Klassenerhalt.


sunny1703
16. Februar 2014 um 16:06  |  232954

Siiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeg!!!!!!!!!!!! 😀


16. Februar 2014 um 16:07  |  232955

3 Punte sind 3 Punte. Gerade im Abstiegskampf. Also U23: Attack, go, go!
(Wobei, dieser Spruch in Kombination mit „Hertha“ und „Abstiegskampf“ ist jetzt nicht soo ideal… 🙄 )


pathe
16. Februar 2014 um 16:25  |  232958

Kraft
Pekarik – Langkamp – Kobi – vdB
Hosogai – Cigerci
Allagui – Skjelbred – Ben-Hatira
Ramos

Ob wir so spielen?


J.Huth
16. Februar 2014 um 16:25  |  232960

Herthas aktuelles Problem ist der mangelnde Druck von der Bank. Die Mannschaft muss
gegen WOB über sich hinaus wachsen,
um hier was mitzunehmen, im Moment fehlt mir
ein wenig der Glaube!
Herthas Rückrunde war bisher zu durchwachsen,
als das ich diese Mannschaft ohne schlagkräftige
Bank in der nationalen Spitze verorten würde.

Luhukay kann sicherlich viel gehen Gegner auf Augenhöhe bewirken aber heute wird es wohl vwermutlich eher ein trauriges 0:2.

Möge mich die Werte Dame Lügen strafen! 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 16:26  |  232961

Fast@Pathe

Thomas Kraft (1)
Johannes van den Bergh (23)
Levan Kobiashvili (3)
Sebastian Langkamp (15)
Peter Pekarik (2)
Marcel Ndjeng (8)
Per Skjelbred (13)
Hajime Hosogai (7)
Tolga Cigerci (17)
Adrian Ramos (20)
Sami Allagui (11)


cameo
16. Februar 2014 um 16:29  |  232962

Marwijk erhält laut Pressemeldung 3 Mio € als goldenen Handschlag. Dafür kann man wahrlich für ein paar Monate den Watschenmann bei einem Chaosverein machen, ohne seine eigene Reputation zu beschädigen. Immer noch besser, als sich bei einem Boxkampf fürs gleiche Geld die Nase platt hauen zu lassen.


linksdraussen
16. Februar 2014 um 16:31  |  232963

Kraft
Ndjeng Langkamp Kobi Pekarik
Hosogai
Allagui Skjelbred Cigerci van den Bergh
Ramos

Wie letzte Woche…


linksdraussen
16. Februar 2014 um 16:32  |  232964

Pekarik macht wieder den Lahm 😉


cameo
16. Februar 2014 um 16:35  |  232965

Die Aufstellung ist für mich vollkommen nachvollziehbar. Einschließlich Ndjeng. Kobi sowieso!
Bin heute nicht im Stadion. Die versprochene Karte ist leider nicht rechtzeitig bei mir gelandet. Somit nur 39.999 Zuschauer.


coconut
16. Februar 2014 um 16:39  |  232966

Wie jetzt?
2x die gleiche Aufstellung nacheinander?
Unserem Trainer fällt auch nichts neues mehr ein… 😆

Bin gespannt. Ich habe 2:1 für Hertha getippt. 2x Ramos.
Könnte klappen, wenn wir in Führung gehen können. Sonst wird es sehr schwer…


RobDiao
16. Februar 2014 um 16:44  |  232967

Niemeer Niemeyer?


pathe
16. Februar 2014 um 16:45  |  232968

kommt in der 65. Minute, wenn wir 1:0 führen 🙂


cameo
16. Februar 2014 um 16:48  |  232969

Nie Meyer?
Doch, manchmal schon. Wenn z.B. ab 75. Minute ein Vorsprung gehalten werden muss.
*
Frage: hat jemand einen Kontostand, der Herthas Gelbe Karten ausweist?


cameo
16. Februar 2014 um 16:49  |  232970

@pathe, können wir uns entgegenkommen und auf Minute 70 einigen?


pathe
16. Februar 2014 um 16:50  |  232971

Einverstanden @cameo 🙂


J.Huth
16. Februar 2014 um 16:53  |  232972

@Cameo
Aber im Kassenhäuschen haben die noch so viele Karten übrig, dass sie die verkaufen müssen, schätzungsweise sind es 27166!


waidmann2
16. Februar 2014 um 16:54  |  232973

@apo
Thanx – dann nehm ich mir das mal vor


pathe
16. Februar 2014 um 16:54  |  232974

1:0 für Nürnberg!


Kiko
16. Februar 2014 um 16:55  |  232975

Augsburg : Nürnberg 0:1 Drimic


pathe
16. Februar 2014 um 16:55  |  232976

Drmic, mal wieder!


coconut
16. Februar 2014 um 16:55  |  232977

Wenn es dabei bleibt, wird Nürnberg sich wohl aus dem Abstiegskampf befreien.
Aber noch sind ja 25min zu spielen…


cameo
16. Februar 2014 um 17:01  |  232979

@J.Huth
Ich weiß, und ich gestehe, was Heimspielkarten betrifft, bin ich indirekt Freeloader (Abstauberin) bei einem großen Unternehmen.
Allein will ich jetzt aber nicht mehr losrennen, auch wenn es zeitlich noch möglich wäre. Heute also daheim mit den üblichen Medien inklusive Immer Hertha. Hoffe, dass es spannend und erfolgreich wird.
Du bist auch nicht live dabei?


pathe
16. Februar 2014 um 17:03  |  232980

Unsere Bank ist mit Brooks, Niemeyer, Ben-Hatira, Mukhtar, Ronny und Wagner recht offensiv besetzt.


cameo
16. Februar 2014 um 17:09  |  232981

Jetzt hat sich Slomka den Job in Hamburg ans Bein gebunden.
Da fällt mir ein, was mir mal ein Jurastudent vor seinem Staatsexamen gesagt hat: „Für entsprechendes Geld würde ich auch Schei..e fahren.“


J.Huth
16. Februar 2014 um 17:10  |  232982

@Cameo
Bin leider beruflich verhindert, würde heute schon sehr gerne hin. Weil der Gegner rein sportlich sehr attraktiv ist, aber wirklich nur sowas von rein sportlich, dass es schon fast schon wieder unsportlich ist.


Inari
16. Februar 2014 um 17:16  |  232984

Wenn Augsburg verliert ist das noch ein weiterer Schlag für Hamburg und uns hält Nürnberg Augsburg vom Leib


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:18  |  232985

Hi cameo,

aus dem ist bestimmt ein Rechtsanwalt geworden…


linksdraussen
16. Februar 2014 um 17:24  |  232986

Die Extra-Qualität von Drmic sichert dem Glub mal wieder wichtige Punte. Das wäre einer… Rechts im Mittelfeld oder im Sturm.


J.Huth
16. Februar 2014 um 17:26  |  232987

@Konstanz
Nein, der mann ist eine ausgezeichnete Fachkraft bei KKR!


cameo
16. Februar 2014 um 17:27  |  232988

@Konstanz
ich fürchte, ja. Vor fast zwei Jahren.


hurdiegerdie
16. Februar 2014 um 17:32  |  232990

Schreck in der Abendstunde

Catro da alles vorbereitet, die TV-Box streickt!

Aber jetzt geht es.

Viel Spass allen


sunny1703
16. Februar 2014 um 17:32  |  232991

0:0 reicht heute, abpfeifen 🙂


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:32  |  232992

@cameo: Viele haben das am Anfang ein paar Jahre gemacht und dann gewechselt. Die fühlen sich zu oft schlecht mit so manchem Mandanten..

@J.Huth: Berufseinstieg bei KKR? Das ist für viele der Traum…

Gutes Spiel, der Ball läuft…


linksdraussen
16. Februar 2014 um 17:32  |  232993

@Schiriansetzung: Ist das denn üblich, denselben Schiri in zwei aufeinander folgenden Heimspielen anzusetzen. Zumal nach der Leistung??? Vielleicht hat er ja eine Freundin in der Stadt.


sunny1703
16. Februar 2014 um 17:34  |  232994

mensch Sami!!!!!!!!!!!!!!!


Inari
16. Februar 2014 um 17:34  |  232995

Toller Angriff, fahrlässig von allagui


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:36  |  232996

Hi Inari, schön das Du wieder da bist, Sei gnädig mit unseren Jungs!


linksdraussen
16. Februar 2014 um 17:37  |  232997

Gutes Pressing bisher.


Inari
16. Februar 2014 um 17:39  |  232998

Ich gehe heute von 0 Punkten aus. Solange sie sich reinhängen bin ich zufrieden.


Inari
16. Februar 2014 um 17:41  |  232999

Zweiter guter angriff.


Inari
16. Februar 2014 um 17:41  |  233000

Glück, Foul nicht gepfiffen.


sunny1703
16. Februar 2014 um 17:42  |  233001

Glück gehabt, Hertha


linksdraussen
16. Februar 2014 um 17:44  |  233002

Wenn wir Klose beschäftigen, ist was drin. Der wackelt in jeder Aktion.


Inari
16. Februar 2014 um 17:46  |  233003

Allagui zweite große aktion vergeben


Derby
16. Februar 2014 um 17:47  |  233004

Alla muss da quer legen.

Nicht sehr konzentriert der junge


Inari
16. Februar 2014 um 17:49  |  233005

Deren Flankenwechsel sind super. Sehr gefährlich, da präzise.


sunny1703
16. Februar 2014 um 17:49  |  233006

Slomka neuer HSV Trainer,keine Überraschung!


sunny1703
16. Februar 2014 um 17:52  |  233007

Tooooooooooooooooooor


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:52  |  233008

Toooor!!


Inari
16. Februar 2014 um 17:52  |  233009

Supi!


sunny1703
16. Februar 2014 um 17:52  |  233010

Skjelbred


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:52  |  233011

Mönsch, super Schölle!!


cameo
16. Februar 2014 um 17:52  |  233012

Ich dachte, der geht nie mehr rein…


coconut
16. Februar 2014 um 17:52  |  233013

Puh, erst versemmelt und dann doch hinein…
JUHU


Inari
16. Februar 2014 um 17:52  |  233014

Gut von allagui dieses mal, toll abgeschirmt und frei gelassen


berliner_030
16. Februar 2014 um 17:52  |  233015

Er kann doch schießen!!!!!!!!!!!! 😀


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:53  |  233016

…und Inari, mit Alla in der Vorbereitung…


coconut
16. Februar 2014 um 17:53  |  233017

Schelle mit einem Tor.
Hat ja auch eher Seltenheitswert.


Inari
16. Februar 2014 um 17:54  |  233018

Jap licht und schätzen bei ihm immer vorhanden


cameo
16. Februar 2014 um 17:54  |  233019

Schön auch, dass nicht nur Ramos Tore schießt!


Inari
16. Februar 2014 um 17:54  |  233020

Jap licht und schatten bei ihm immer vorhanden*

Wieder 2x toll von allagui nachgesetzt


cameo
16. Februar 2014 um 17:55  |  233021

Ramos zieht immer mindestens zwei Gegner auf sich


linksdraussen
16. Februar 2014 um 17:56  |  233022

Wir greifen konsequent über die schwache Rechte Abwehrseite der Wolfsburger an. Daher wohl auch der offensivere Allagui auf links.
#LuhuTrainerfuchs


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:56  |  233023

Starker Gegner, ein echter Gradmesser…


cameo
16. Februar 2014 um 17:57  |  233024

♫♪♫ Yellow is the colour…♫♪♫


Konstanz
16. Februar 2014 um 17:58  |  233025

..of the Kraft …


Inari
16. Februar 2014 um 17:59  |  233026

Uff jetzt Powerplay golfsburg


cameo
16. Februar 2014 um 18:00  |  233027

Jetzt aber mal den Ball weg aus eigenem Strafraum; zwei schlimme Chancen für W’burg!


Inari
16. Februar 2014 um 18:01  |  233028

Der de bruyne ist super. Hi, fast das 1:1


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:03  |  233029

Viel Druck durch Wolfsburg


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:03  |  233030

Läuft gut, es läuft gut, es läuft ganz gut…


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:06  |  233031

EIJEIJEIJEIJEI


Neuköllner
16. Februar 2014 um 18:06  |  233032

Möööönsch Ramoooos


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:06  |  233033

AR und seine Fußschwäche, zum Kot……..


Inari
16. Februar 2014 um 18:06  |  233034

Man Ramos, einfach richtig schießen Ey. Das war zu arrogant. Einfach draufhauen.


coconut
16. Februar 2014 um 18:06  |  233035

Oh man, was für eine Chance


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 18:06  |  233037

Mööönsch Adrian. Den schiebt man flach vorbei und lupft nicht aus 16 Metern


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:07  |  233038

Ein paar mehr solcher Aktionen und der BVB holt AR nicht


linksdraussen
16. Februar 2014 um 18:07  |  233040

Die Viererkette von Wolfsburg ist extrem dünn.


backstreets29
16. Februar 2014 um 18:07  |  233041

Wenn wir 2 oder 3:0 führen dürfte sich niemand beschweren


cru
16. Februar 2014 um 18:08  |  233042

Oh Adrian, Konzentration!
Die Flanken von Cigerci gefallen mit ganz gut, auch wenn bisher noch keine wirklihe Torgefahr entstanden ist … ich bin Cigerci-Fan.


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:09  |  233043

Na nee, backstreets29, würde ich mich natürlich nicht beschweren…


linksdraussen
16. Februar 2014 um 18:09  |  233044

Klose statt Lusti in der Schweizer Nationalmannschaft wäre absurd…


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 18:10  |  233045

Inari
16. Februar 2014 um 18:10  |  233046

Man oh man. Chancen über Chancen in einer Halbzeit und nur 1 Tor.


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:10  |  233047

Boah, Riesenchance Alla…


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:10  |  233048

Und wieder Sami…..wenn sich das nicht mal rächt


Inari
16. Februar 2014 um 18:13  |  233049

Ganz dümmer abstoß von kraft. Wieso einfach den Ball da weghauen?


linksdraussen
16. Februar 2014 um 18:13  |  233050

Den Dost würde Luhukay auch nach HH ausleihen. Ein mitspielender und mitpressender Stürmer ist das wirklich nicht. De Bruyne erwürgt ihn bald.


ubremer
ubremer
16. Februar 2014 um 18:15  |  233051

@inari,

Kraft wollte steil auf Ramos spielen. Aber der Ball war etwas zu lang


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:15  |  233052

Die Wolfsburger Minuten aus dem Hinspiel, bitte aufpassen!


Inari
16. Februar 2014 um 18:15  |  233053

Hm Mist, 2 mal schlecht von kobi geklärt. Zur Ecke, jetzt zum Freistoß. sehr gefährlich.


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:17  |  233054

Puuuuuuh Halbzeit, verdiente Führung aufgrund der besseren Chancen!


Inari
16. Februar 2014 um 18:17  |  233055

Wieso steht eigentlich selten einer bei Freistößen auf der Linie am Pfosten?

Hz Fazit: gut gemacht, viele Chancen, Abschlussschwäche leider. Hätte 3:x stehen müssen. Nano mal sehen wie es weitergeht.


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:17  |  233056

Pause, verdiente Führung, Klasse Spiel, gelber Kraft, starke Mannschaftsleistung, Alla macht noch einen…


PreussischeProvinz
16. Februar 2014 um 18:19  |  233057

So jetzt Änis für Sami und los geht’s Hertha, kämpfen und siegen


Exil-Schorfheider
16. Februar 2014 um 18:19  |  233058

17.18 Uhr

„Schiedsrichter ist wie beim letzten Heimspiel Lutz-Michael Fröhlich. Hoffen wir mal alle, dass er heute nicht so viel zu tun, wie bei der vermeintlichen Abseitsposition von Ramos gegen Nürnberg.“

Darf der junge Mann noch pfeifen?
Beim Nürnberg-Spiel war doch Weiner Schiri und heute Fritz? 😉


16. Februar 2014 um 18:19  |  233059

2. Halbzeit mit Ronny bitte 🙂


pathe
16. Februar 2014 um 18:20  |  233060

Bin zufrieden! Wird aber eine sehr schwere zweite Halbzeit.
Mein Hoffnung: Gelb-Rot für Luiz Gustavo. 😉


cru
16. Februar 2014 um 18:21  |  233061

Interessantes Spiel. Ich bin etwas skeptisch gewesen, ob die Rückrundenform nicht durch die hamburger Schwäche verzerrt wurde. Kein Problem, heute ein ordentliches Spiel gegen einen guten Gegner. Genügend Engagement und genügend spielerische Fähigkeit. Allerdings zwei mal deppert vorm Tor versagt … ist noch völlig offen, wie es ausgeht.


Exil-Schorfheider
16. Februar 2014 um 18:21  |  233062

Inari // 16. Feb 2014 um 18:17

„Wieso steht eigentlich selten einer bei Freistößen auf der Linie am Pfosten?“

Oh, ein Hamsterrad. 😉

Weil es die Absprache zwischen Torwart und Abwehr ist.


Perrigrin Tuk
16. Februar 2014 um 18:21  |  233063

Guten Abend @all,

weiß jemand, ob der Vertrag von Schelle beim HSV auch für Liga 2 gilt?


Derby
16. Februar 2014 um 18:21  |  233064

Klasse Spiel.

In gespannt ob wir das Tempo durchhalten.

Sehr starke Mannschaften.

Allagui am Anfang zu unkonzentriert und Ramos muss das Geschenk annehmen.

Weiter so Hertha.

Grüße aus Porto


Jolly
16. Februar 2014 um 18:23  |  233065

Supi, det looft..
Aber Ramos MUSS den Lupfer reinmachen.
Hab da so’n Deja-vus aus’m Nürnberg-Spiel, von wegen er macht das sichere 2:0 nicht..
Hoffentlich rächt sich das nicht!


cameo
16. Februar 2014 um 18:23  |  233066

Temporeiche erste Halbzeit; angenehm, wie zwei gute Mannschaften ohne Fouls und Holzerei (Erinnerung an Frankfurt) ein Spiel gestalten können. Hertha muss weiter angreifen; die schwächere Abteilung bei den W’burgern ist die Hintermannschaft.


pathe
16. Februar 2014 um 18:25  |  233067

@PreussischeProvinz // 16. Feb 2014 um 18:19
Lieber Änis für Ndjeng und Sami dafür wieder auf rechts.


raffalic
16. Februar 2014 um 18:28  |  233068

Man merkt den Wolfsburgern an, dass mit Naldo der wichtigste Mann im Spielaufbau aus der Abwehr heraus fehlt.

Dennoch haben sie in der Offensive eine hohe individuelle Klasse, so dass Hertha (RAMOS!!) die Geschenke annehmen muss, die diese neuformierte Hintermannschaft zuweilen verteilt!


RobDiao
16. Februar 2014 um 18:29  |  233069

Zu viele gute Möglichkeiten (Allaguis Missglücke miteingerechnet)…oh man ich sehs doch schon wieder


King for a day – Fool for a lifetime
16. Februar 2014 um 18:29  |  233070

Änis hat aber schlecht trainiert.
Wenn ich Übersteiger sehen will, guck ich Eislauf


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:33  |  233073

Porto, @Derby,
kaufst Du für Hertha dort ein?


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:33  |  233074

Starkes Spiel mal wieder in der Defensive. So viele chancen waren es nun auch nicht..ein paar werden immer vergeben. Ansonsten müsste Dortmund oder Bayern jedes mal mit 10:1 gewinnen… Bin äusserst zufrieden und ein wenig überrascht. weiter so!!


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:34  |  233075

Sami oje


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:34  |  233076

Alla??


Derby
16. Februar 2014 um 18:34  |  233077

Runter mit ihm


PreussischeProvinz
16. Februar 2014 um 18:34  |  233078

@pathe
könnt ich auch mit leben 😉


Exil-Schorfheider
16. Februar 2014 um 18:35  |  233079

Perrigrin Tuk // 16. Feb 2014 um 18:21

Ja, beinahe alle HSV-Spieler haben Verträge, die in Liga zwei gelten würden.


Inari
16. Februar 2014 um 18:35  |  233080

Boa allagui diese Pfeife. Das ist ja gemein gefährlich. Gegen Ronny oder Ben hatira (ist er auf der Bank?) wechseln. Das ist einfach zu wenig.


PreussischeProvinz
16. Februar 2014 um 18:35  |  233081

…ok, jetzt nicht mehr 🙂


fg
16. Februar 2014 um 18:36  |  233082

Allagui ist und bleibt ein Guter…


todde
16. Februar 2014 um 18:36  |  233083

@perri
ja, der güldet auch in liga zwei.aber ihn zu verpflichten dürfte etwas leichter werden…


Perrigrin Tuk
16. Februar 2014 um 18:38  |  233084

Danke! @Exil-Schorfheider


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:38  |  233085

gibt es bei sky heute keine Taktische Kmaera, oder finde ich die Option nicht?


backstreets29
16. Februar 2014 um 18:40  |  233086

Cigerci ist der Wahnsinn…….


linksdraussen
16. Februar 2014 um 18:40  |  233087

Was Hosogai und Cigerci da im Zentrum spielen, hat Klasse.


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:40  |  233088

Ich habe das Gefühl die Bälle von Kraft kommen etwas besser


Derby
16. Februar 2014 um 18:40  |  233089

Bitte allagui runter

Kann ich nicht ansehen

Sonst alle Weltklasse


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:41  |  233090

Ramos humpelt…


cru
16. Februar 2014 um 18:42  |  233091

@sunny
dis wollte ich auch schon schreiben, Herr Kraft hat heimlich geübt …


Inari
16. Februar 2014 um 18:42  |  233092

Ja allagui ist der schwächste Mann bisher.


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:44  |  233093

Urgestein von Thurn und Taxis mit “ famoser Leistung heute“, wie er sagen würde..


PreussischeProvinz
16. Februar 2014 um 18:45  |  233094

Boah, Alla heute echt ein Fremdkörper im Spiel


Inari
16. Februar 2014 um 18:45  |  233095

Das war kein freistoß


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:46  |  233096

Scheiße


Inari
16. Februar 2014 um 18:46  |  233097

Gegentor aus einem falschen Freistoß entstanden, bitter, aber selber schuld wer vorne so viel liegen lässt und der Kopfball war super.


cameo
16. Februar 2014 um 18:46  |  233098

Standard 🙁


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:46  |  233099

wer war denn da eingeteilt?


berliner_030
16. Februar 2014 um 18:46  |  233100

Wie gegen Nürnberg…mist


coconut
16. Februar 2014 um 18:47  |  233101

Mist.
Immer diese Ecken und Freistöße.
Nun rächt sich der leichtfertige Umgang mit den Chancen.
Ich hoffe aber, da kommt noch was von uns.


linksdraussen
16. Februar 2014 um 18:47  |  233102

Zuordnung?


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:47  |  233103

Standard, halt..


berliner_030
16. Februar 2014 um 18:47  |  233104

ROOOONYYYYYYY!


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:48  |  233105

Alles offen, 1:1
Wir werden wohl Ronny noch sehen…


ubremer
ubremer
16. Februar 2014 um 18:49  |  233106

Allagui,

klasse, sensationelle Kontereröffnung


Neuköllner
16. Februar 2014 um 18:49  |  233107

Klasse Konter


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:49  |  233108

Samis beste Aktion


Inari
16. Februar 2014 um 18:49  |  233109

Das war gut von Cicergi und allagui


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:50  |  233110

Alla ackert… und Ramos humpelt nicht mehr…
Ecke…


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:51  |  233111

Wer schießt für Hertha eigentlich jetzt die Elfer?


Exil-Schorfheider
16. Februar 2014 um 18:52  |  233112

@sunny

Bisher Ramos. Oder spielst Du auf seinen verschossenen von HH an?


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:52  |  233113

@Exil

Ja


Derby
16. Februar 2014 um 18:53  |  233114

Gelesen Spiel.

Egal wie es ausgeht – das ist spitze.

Nur allagui ist ein Desaster


backstreets29
16. Februar 2014 um 18:53  |  233115

Wenn wechseln, dann ÄBH für Allagui
In so einem Spiel Ronny zu bringen hiesse die
Dominanz im MF aufzugeben


Neuköllner
16. Februar 2014 um 18:54  |  233116

Mööööönsch Ramoooos


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:54  |  233117

Ramos……..mönsch


Derby
16. Februar 2014 um 18:54  |  233118

Ramos hat Pech heute


fg
16. Februar 2014 um 18:54  |  233119

ubremer,

gegen den mainstream 😉


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:54  |  233120

tolles Feldspiel von uns.!


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:55  |  233121

was wohl die Wolfsburger denken, wenn sie den entfesselten Cigerci sehen..


Konstanz
16. Februar 2014 um 18:56  |  233122

Wattn Kampf…


ubremer
ubremer
16. Februar 2014 um 18:56  |  233123

@fg,
und Allagui hat einen Assist erhalten für das erste Hertha-Tor.
Ohne ihn heute wäre die Stimmung im Blog nicht heiter


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:56  |  233124

jetzt aufpassen


Exil-Schorfheider
16. Februar 2014 um 18:57  |  233125

Klasse erklärt, @ub.


sunny1703
16. Februar 2014 um 18:57  |  233126

Wolfsburg wechselt defensiv


apollinaris
16. Februar 2014 um 18:58  |  233127

Kampfmaus Hosogai.


ubremer
ubremer
16. Februar 2014 um 18:58  |  233128

Ben-Hatira

kommt gleich,
j-lu wechselt also offensiv


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:00  |  233129

Langkamp mit ner klaren 2 heute..


Konstanz
16. Februar 2014 um 19:00  |  233130

Intensiv, Fußballessenz…


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:01  |  233132

Cigerci läst nach


backstreets29
16. Februar 2014 um 19:02  |  233133

Jos und backs knows 😉


fg
16. Februar 2014 um 19:02  |  233134

wobei man ehrlicherweise sagen muss dass der assist zum 1:0 unfreiwillig war und er schon mit der einen oder anderen aktion das zweite herthator verhindert hat.


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:02  |  233135

ich würde einem Kämpfer wie Allagui niemals böse Worte nachsagen..


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:02  |  233136

Den muss man nur motivieren 😀


cameo
16. Februar 2014 um 19:04  |  233137

absolut heißer Tanz, diese Spiel!


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:05  |  233138

🙁


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:05  |  233139

Scheiße mann


coconut
16. Februar 2014 um 19:06  |  233140

So ein Mist


Konstanz
16. Februar 2014 um 19:06  |  233141

Mist


Neuköllner
16. Februar 2014 um 19:06  |  233142

so etwas nennt man wohl Effektivität.

2 Chancen = 2 Tore


cameo
16. Februar 2014 um 19:06  |  233143

da kann man nichts machen
was für ein Schuss!


linksdraussen
16. Februar 2014 um 19:06  |  233144

Kurzes Eck…


ubremer
ubremer
16. Februar 2014 um 19:06  |  233145

Ronny kommt


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:06  |  233146

unhaltbar! muss man hier ja sagen..


Lichtenrader
16. Februar 2014 um 19:06  |  233147

schönes Tor! 🙁


pathe
16. Februar 2014 um 19:06  |  233148

Haltbar?


Neuköllner
16. Februar 2014 um 19:06  |  233149

@pathe

Nöööööö


berliner_030
16. Februar 2014 um 19:07  |  233150

Schade. Wie gegen Nürnberg. Blöd blöd blöd.


RobDiao
16. Februar 2014 um 19:07  |  233151

da hab ichs gerochen….wer solche chancen liegen lässt in der 1. HZ…Deja vu Nürnberg!!!!


berliner_030
16. Februar 2014 um 19:07  |  233152

Roooonyyyyyy


backstreets29
16. Februar 2014 um 19:07  |  233153

Nein, der war nicht haltbar


pathe
16. Februar 2014 um 19:07  |  233154

@apollinaris // 16. Feb 2014 um 19:02
Allagui = Kämpfer = kolossale Fehleinschätzung!!


pathe
16. Februar 2014 um 19:08  |  233155

Ok! Nicht haltbar.


fg
16. Februar 2014 um 19:08  |  233156

jos knows…


Neuköllner
16. Februar 2014 um 19:09  |  233157

wird das die zweite unverdiente Heimniederlage in Folge ?


cameo
16. Februar 2014 um 19:09  |  233158

bin mir nicht sicher, was genau Ronny jetzt machen soll – Freistoß?


coconut
16. Februar 2014 um 19:09  |  233159

Nun also Ronny.
Na wenn das mal gut geht.
Aber die Punkte sind eh schon weg, also was solls


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:09  |  233160

Ronnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnyyyyyyyyyyyy


PreussischeProvinz
16. Februar 2014 um 19:09  |  233161

So Freistoss Ronny 🙂


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:09  |  233162

@ pathe: nö! sagt jedwr hier.. plus Reporter..


backstreets29
16. Februar 2014 um 19:09  |  233163

@Pathe

was soll der Quatsch?
Allagui kannst du viel vorwerfen, aber nicht mangelnde Einstellung
und der Versuch hier einen eventuellen Fehler von Kraft rein zu interpretieren ging ja wohl gründlich schief oder?


Konstanz
16. Februar 2014 um 19:09  |  233164

Jetze, Ronny…


berliner_030
16. Februar 2014 um 19:09  |  233165

JETZT KNALLTS. 1000€ für DIRECTLINE!!!!


cameo
16. Februar 2014 um 19:09  |  233166

ja, Freistoß !!!


Konstanz
16. Februar 2014 um 19:10  |  233167

Manmanmanmanman…


Neuköllner
16. Februar 2014 um 19:10  |  233168

mööönsch Ben Hatira


cameo
16. Februar 2014 um 19:11  |  233169

nichts wäre mehr verdient, als der Ausgleich


fg
16. Februar 2014 um 19:11  |  233170

Das dritte dicke Ding was Rmos fußmäßig verkackt.


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:11  |  233171

Cigerci am Ende..


ubremer
ubremer
16. Februar 2014 um 19:12  |  233172

Mukhtar kommt


coconut
16. Februar 2014 um 19:13  |  233173

TJa, die individuelle Klasse der Wölfe haben wir nicht zu bieten.
Wenn es dabei bleibt, wäre es die nächste unglückliche Niederlage.


pax.klm
16. Februar 2014 um 19:14  |  233174

Wer keine Tore schießt macxht keine Punkte…
vielleicht geht das Geplaudere um einen neuen Arbeitsplatz ja auf, Ramos denkt zu viel und trifft zu wenig…
Sei ers drum, es ist SCHADE.


fg
16. Februar 2014 um 19:15  |  233175

Niederlage in Stuttgart und man hätte 4/5 Spielen verloren.


coconut
16. Februar 2014 um 19:15  |  233176

Die Luft ist zur Zeit iw raus bei uns.


ahoi!
16. Februar 2014 um 19:17  |  233177

am ende bleibt die einsicht. wir sind vorne viel zu sehr abhängig von ramos. wenn der nicht trifft, dann gehts meistens schief…


berliner_030
16. Februar 2014 um 19:17  |  233178

Gegen Stuttgart mus unbedingt gewonnen werden. Aber Stutgart ist so verdammt schwach zurzeit die muss man einfach schlagen.

Heimstark sind wir nicht gerade. Eher mittelmäßig.


todde
16. Februar 2014 um 19:18  |  233179

@pax

ich bin momentan weit weg, habe heute nix gesehen und nur eure komentare und @sebs ticker gehabt….aber dem führenden in der torschützenliste vorzuwerfen….er trifft zuwenig…..geht ja wohl über das ziel hinaus.


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:18  |  233180

Aganz klar die Augenhöhe..aber wir brauchen dringend bessere Alternativen auf der Bank..EL käme auch deshalb viel zu früh..Hertha auf perfektem Weg für mich. Schade, heute warSieg verdient…


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:19  |  233181

ÄBH fliegt nur auf die Fre..


coconut
16. Februar 2014 um 19:19  |  233182

Nee, das wird wohl nichts mehr.


backstreets29
16. Februar 2014 um 19:19  |  233183

Mich persönlich nervt ein rumdaddelnder und schlampig spielender Ronny mehr alls ein kämpfender aber Fehler machender Allagui


fg
16. Februar 2014 um 19:21  |  233184

Unfassbar das Spiel zu verlieren!


ahoi!
16. Februar 2014 um 19:21  |  233185

oh gott. wie gruselig. äbh! jetzt verstehe ich, warum er sich so lange hat anstellen müssen!


cameo
16. Februar 2014 um 19:21  |  233186

Wie oft hintereinander kann man eigentlich „unglücklich“ verlieren? Oder ist „Unglück“ nicht doch = mangelnde Chancenverwertung?
Aber ein gutes Spiel war es schon.


Konstanz
16. Februar 2014 um 19:21  |  233187

Mensch, soviel Pech schon wieder, das ist echt bitter, Mist!


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:21  |  233188

@ backs: dito!
Fritz von sky hat sich heute in Hertha verliebt..Gut so!


kristensen
16. Februar 2014 um 19:21  |  233189

Schade, unglückliche Niederlage. In Stuttgart werden wir gewinnen!


pathe
16. Februar 2014 um 19:22  |  233190

Diese Niederlage ist eindeutig der indivduellen Schwäche einiger unserer Spieler zuzuschreiben:
Allen voran Ndjeng, Allagui, Ben-Hatira. Auf diesen Positionen besteht in der nächsten Saison dringendster Bedarf für Verstärkungen!


backstreets29
16. Februar 2014 um 19:22  |  233192

Man hat heute auch wieder gesehen, dass uns noch Cleverness fehtl, aber leider auch, dass
wir aktuell niemanden haben, den man noch einwechseln kann um nohcmal zuzulegen.

Schade, WOB ist halt individuell stark und hat heute mit Effizienz dei Punkte geholt

Nutzt man seine Chancen nicht, ist ide Luft in der Bundesliga schnell dünn


fg
16. Februar 2014 um 19:23  |  233193

Wenn Ramos mit dem Fuß so weitermacht bei der Chancenverwertung geht der Marktwert aber zack zack downstairs…


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:23  |  233194

Die Chancenverwertung war erbärmlich!


ahoi!
16. Februar 2014 um 19:23  |  233195

bilde ich mir das ein. oder fallen die meisten gegentore über pekariks seite. hat da jemend mal ne statistik gesehen?


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:23  |  233196

@ cameo: uns fehlt ein ganz kleines Stückchen individuelle Qualität im Abschluss. Auf dem Feld sind wir extrem stark mittlerweile. Meine Einschätzung.


cru
16. Februar 2014 um 19:23  |  233197

Das war ja nicht schlecht gespielt, nur bitter in der Chancenverwertung. Zum Glück gehts nicht jedes Mal gegen Wolfsburg. Nächste Woche „mein Heimspiel“ werden wir gewinnen!


backstreets29
16. Februar 2014 um 19:24  |  233198

@pathe

Samma is dir was in den Zuckerrohrschnaps gefallen????

ohne das starke Kollektiv wären wir gar nicht in die Nähe eines PUnktes gekommen.


pax.klm
16. Februar 2014 um 19:24  |  233199

todde // 16. Feb 2014 um 19:18
a) bezog sich das auf die Mannschaft
b) trifft dies garantiert auch auf Ramos zu, bei der Zahl von Hochkarätern könnte er durchaus öfter Treffer erzielen, wenn er nicht trifft sieht es halt mau aus, diese Niederlage ist sehr ärgerlich.
ZU Pause hätte es 2:0 oder 3:0 stehen „sollen“.
Garantiert ist wieder TK schuld, weil die hätte er halten können/müssen…?


sunny1703
16. Februar 2014 um 19:24  |  233200

Ramos schwach, Allagui, noch schwächer, ÄBH nur am Ausrutschen, was vorne spielen sollte war heute ganz schwach.


Neuköllner
16. Februar 2014 um 19:24  |  233201

Wieso wird soooooo selten aus der 2. Reihe geschossen ?

Ben-Hatira, Ramos, Ronny … immer noch ein Haken und noch ein Schlenker.


Derby
16. Februar 2014 um 19:25  |  233202

@pathe

was für ein Schwachsinn.

das war so ein geiles spiel. Wir haben nur die Tore nicht gemacht. Und ein Tor nach einer standart Situation kann man immer bekommen.

Das 2:1 war einfach klasse!!

Ich bin stolz auf die Mannschaft. Super gespielt. 90 Minunten hochkonzentiert – bis auf eine Minute.

Einfach Pech geahabt und alle Chancen nicht genutzt.

Super Hertha – wenn wir so in Stuttgart spielen holen wir dort drei Punkte.


cameo
16. Februar 2014 um 19:25  |  233203

@apo 19:23
meine Einschätzung auch


linksdraussen
16. Februar 2014 um 19:25  |  233204

Extrem ärgerliche Niederlage, weil wir besser waren. Aus sechs Großchancen muss man halt zwei bis drei Tore machen. Das 1:1 resultiert aus einer grotesken Freistoßentscheidung und folgender Ecke mit schlechter Zuordnung. Beim 2:1 hat Kraft keine Schuld, aber wenn er in der Torwartecke stünde, hätte er eine Chance.

Am Ende waren wir mit Ronny, ÄBH und auch Ramos zu tendelig. Viele gut angelegte Aktionen wurden zu lässig ausgespielt. Heute war viel mehr drin!

3 Sterne: Cigerci, Hosogai und Langkamp


pathe
16. Februar 2014 um 19:26  |  233205

@apollinaris // 16. Feb 2014 um 19:09 und
@backstreets29 // 16. Feb 2014 um 19:09

Sorry, aber ich sehe das anders. Es gab mehrere Situationen, in denen er bei Ballverlusten nicht nachsetzt, sondern nur dem enteilenden Gegenspieler hinterherschaut.

Allagui ist sicher ein ordentlicher bis guter Mittelstürmer aber imho kein guter ROM oder LOM.


16. Februar 2014 um 19:28  |  233206

ein starkes Herthaspiel 🙂 aber leider verloren 🙁


pathe
16. Februar 2014 um 19:28  |  233207

@backstreets29 // 16. Feb 2014 um 19:24
Ein starkes Kollektiv habe ich auch gesehen. Vor allem in der Mitte des Spielfeldes.


pathe
16. Februar 2014 um 19:28  |  233208

Ach, und ich trinke übrigens gerade Franziskaner. Und in diesen ist nichts reingefallen.


fg
16. Februar 2014 um 19:29  |  233209

zugegebermaßen war hatira furchtbar.


coconut
16. Februar 2014 um 19:29  |  233210

4 Spiele, 3 Niederlagen
Liest sich wie die Bilanz eines Absteigers.
Gut das wir schon so viele Punkte haben.
Da fehlt doch noch was zur Form der Hinrunde.
Aber das wird schon. Noch haben wir ein mehr als komfortables Polster nach unten.
Ein Sieg bei den Schwaben wäre natürlich „Gold wert“.
Zuhause spielen wir in letzter Zeit eh weniger Erfolgreich als Auswärts.


pathe
16. Februar 2014 um 19:29  |  233211

@Derby // 16. Feb 2014 um 19:25

Mäßige dich bitte im Ton!


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:30  |  233212

@ pathe: na ja..mir ist es iwi egal, was so alles über Allagui gesagt wird ( heute war ein schwacher Tag, ) , nur,mwenn ihm mangelnde Einstellung nachgesagt wird, ist das schon ziemlich exklusiv..


pathe
16. Februar 2014 um 19:32  |  233214

Das erste Ziel dieser Saison haben wir ja schon ziemlich sicher erreicht: Den Klassenerhalt.
Nun muss es mMn noch darum gehen, den 7. Platz, der wahrscheinlich zur Teilnahme an der Europa League berechtigen wird, zu erreichen. Das sollte gegen die Konkurrenz Mainz und Augsburg machbar sein.


RobDiao
16. Februar 2014 um 19:33  |  233215

Puhh heute eig eine sehr gute Leistung von Hertha. Sehr enttäuschend nur die 2 Gegentore und Allagui und Ramos.

Sehr unglückliches Spiel! 🙁


Gizmo8996
16. Februar 2014 um 19:34  |  233216

Allagui-spiele-jedes-dritte-Spiel-überragend fand ich auch ziemlich schwach heute – Bälle wurden fast immer vertändelt, auch bei Skjelbreds Tor sah Allagui’s Assist nicht nach Absicht aus.

Der Rest hat aus meiner Sicht ganz ordentlich gespielt, Änis braucht aber eindeutig noch Spielpraxis.

Haken an das Spiel, Mund abputzen, nächste Woche gibt’s schwäbischen Sauerbraten. Werde mir das mal live ansehen.


pathe
16. Februar 2014 um 19:34  |  233217

@apo

Wenn du Zeit und Lust hast: Schau dir das Spiel nochmal an. Er hat heute einige Bälle vertändelt und nicht nachgesetzt. Ein Kämpfer täte dies.

Aber: Du findest ihn stark. Ich finde ich (auf dieser Position) sehr schwach. So sei es!

Das Problem ist: Wir haben auf dieser Position derzeit keine Alternative.


Derby
16. Februar 2014 um 19:37  |  233218

@Pathe

warum – wo habe ich mich im ton vergriffen?!

Manche fliegen hier einfach viel zu hoch.

Wir sind Aufsteiger und es geht wahrscheinlich nicht mehr um den Klassenerhalt, aber leider auch nicht um die EL.

Dazu fehlt uns noch etwas.

Wir haben ein tolles Spiel gesehen, mit einem total unverdienten Sieger. Soll vorkommen.

Ich schiele auch auf die EL Plätze, aber wichtiger finde ich, was die Mannschaft abruft. Und das war klasse!!

Einiger Ausfall für mich heute Allagui. Ben – der war zu kurz drin um etwas zu bewegen und hat Pech beim Kopfball.

Pekarik vor dem Tor. Fast nicht zu verteidigen.

Ich hoffe die Jungs erholen sich und nehmen das Positive heute mit, dann klappt es auch – beim nicht gerade Liebingsgegner – Stuttgart.

Ich kann gut schlafen heute – etwas ärger ist dabei – aber so was passiert immer in einer Saison.

Reaktion zeigen, und alles ist gut 😉


ahoi!
16. Februar 2014 um 19:37  |  233219

ja. sehr gutes spiel der hertha. vor allem cigerci! und hosogai. freue mich sehr darauf die beiden mal mit baumjohann zu sehen!

aber warum hier langkamp zwischendurch ne „klare 2“ bekommt, erschließt sich mir ehrlich gesagt nicht ganz. klar ist der mann (meist!) gut. steht gut. spielt abgeklärt. aber von dem einzigen „langen“ in der abwehr erwarte ich bei standards mehr präsenz! dass er bei einer ecke wenigstens hochsteigt…


pathe
16. Februar 2014 um 19:41  |  233220

Derby // 16. Feb 2014 um 19:37

„@Pathe

warum – wo habe ich mich im ton vergriffen?!“

HIER:

Derby // 16. Feb 2014 um 19:25

„@pathe

was für ein Schwachsinn. „


coconut
16. Februar 2014 um 19:43  |  233222

Eine wichtige Niederlage heute.
So kommt die EL wieder aus den Köpfen einiger raus…. 😉


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:44  |  233223

the: wenn da stünde: “ du bist doch schwachsinnig“ ..oder ein Schiri angepflaumt wird: “ diese Nachtjacke ist doch bekloppt“ ..bin ich sofort dabei..aber so ein kleiner Ausbruch..? Das ist dann doch auch erlaubte Emotion am Spieltag..oder? 😉


Derby
16. Februar 2014 um 19:45  |  233224

@Pathe

und – was ist daran so schlimm??

Wenn du das nicht aushalten kannst?

Rege dich ab und habe noch einen schönen Abend!


Morje
16. Februar 2014 um 19:45  |  233226

Schade, hätte was werden können. aber da sieht man die individuelle klasse wolfsburgs. den caliguiri-schuss traue ich derzeit bei Hertha niemandem zu (Tolga war nah dran).

ÄBH – guter Kicker—für die 2. Liga..
(unabhängig von seinen paar guten Auftritten zu Beginn der Saison und seiner 10 Minuten heute)

Aber man sieht deutlich, wo im Sommertransferfenster anzusetzen ist (natürlich neben der Nummer 9).

Ich freue mich jedenfalls auf neue Protagonisten in der Offensive.

Bester Herthaner heute: Hajime Hosogai


Kamikater
16. Februar 2014 um 19:45  |  233227

Wer seine Chancen nicht nutzt, macht den Gegner unnötig stark.

Allagui und Ramos in der Auswertung der Möglichkeiten Note 6. Leider.

Zudem rein spielerisch Allagui und Cigerci sehr dünne heute.


pathe
16. Februar 2014 um 19:46  |  233228

Derby // 16. Feb 2014 um 19:37

„Manche fliegen hier einfach viel zu hoch.“

Ich für meinen Teil fliegen nicht zu hoch. Auch ich denke, wie die meisten hier, dass es in erster Linie immer noch um den Klassenerhalt geht.

Allerdings: Ein Blick auf die Tabelle sagt mir, dass die EL möglich ist. Und wenn ich das Spiel heute Revue passieren lasse, sehe ich das immer noch so. Aber mit Allagui und Ndjeng auf den Außen…

Das Spiel in Stuttgart ist übrigens noch nicht gewonnen. Auch wenn dies einige hier scheinbar anders sehen.


pathe
16. Februar 2014 um 19:47  |  233229

@Derby // 16. Feb 2014 um 19:45

Habe ich je behauptet, dass ich das nicht aushalten kann? Ich habe dich nur gebeten, deinen Ton zu mäßigen. Aber wenn du das nicht willst (oder kannst)…

So what?


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:48  |  233230

@’pathe: ich habe gesagt, das heute Alla schwach war..das mal als erstes ..und dann werde ich das mir von Stadionbesuchern sagen lassen, die sehen mehr. Sky sah ihn kämpferisch sehr stark ( wörtlich) und hat schon ein paar Spiele gesehen in seinem Leben..


pathe
16. Februar 2014 um 19:49  |  233231

Und, @derby, einen schönen Abend werde ich hoffentlich noch haben. Denn gleich spielt Flamengo, mein Verein in Brasilien, gegen Vasco. Der Zweite gegen den Dritten!


pathe
16. Februar 2014 um 19:50  |  233232

@apo
Sky…? Pah!


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:50  |  233233

cigerci dünne?? Für mich Bester auf dem Platz..


apollinaris
16. Februar 2014 um 19:52  |  233234

ch habe Respekt vor jemanden, der 1000 Spiele live gesehen hat..und im Stadion den Blick von oben hat. Für mich kein “ pahh..“
@ coco: gut gesprochen, war auch in meinem subtext..


pathe
16. Februar 2014 um 19:53  |  233235

Da gebe ich dir Recht, @apo! Cigerci war heute neben Hosogai bester Mann.


Kamikater
16. Februar 2014 um 19:55  |  233236

Naja, so unterschiedlich werden Spiele und Spieler gesehen.

Beste Mannen waren für mich heute Hosogai und Gustavo.


linksdraussen
16. Februar 2014 um 19:56  |  233237

@Apo: Jawoll. Cigerci große Klasse. Wenn er noch torgefährlicher wird, hat er mittelfristig Weltklasseformat.


linksdraussen
16. Februar 2014 um 20:00  |  233238

Und @seb: Deine Frau hat kein Glück gebracht…


apollinaris
16. Februar 2014 um 20:00  |  233239

Hosogai bin ich dabei. Von Wolfburg hätte ich gerne den Kevin d. B. , krass, wenn der anzieht..


Konstanz
16. Februar 2014 um 20:03  |  233240

Johannes B. Kerner eben bei sky über den Unterschied zum HSV:

„…oder wie bei Hertha BSC, wo an entscheidenden Stellen einfach gute Leute sitzen“.

Recht hat er!


pathe
16. Februar 2014 um 20:03  |  233241

So, noch schönes Spielanalysieren @all!
Schaue jetzt Rio-Lokalderby und klinke mich in zwei Stunden wieder ein.


apollinaris
16. Februar 2014 um 20:03  |  233242

@ links: heute dachte ich kurz: wenn wir den mal abgeben, kriegen wir 20 Mio..


apollinaris
16. Februar 2014 um 20:06  |  233243

so, gehe jetzt zu einem shooting..yipppiehh! seit langem mal wieder ein kleiner Auftrag… 🙂


Ursula
16. Februar 2014 um 20:08  |  233244

Gutes Spiel, sehr gute Hertha!!

Kein Unglück! Durchatmen und froh
sein, dass die Bäume nicht in den
Himmel wachsen!

Auch heute hatte Luhukay versucht,
seine Mannschaft auf gegnerische
Schwächen einzustellen, aber der
VFL offenbarte kaum welche, nur
in der Viererkette und dann, wenn
überhaupt, nur in der 1. Hälfte…!

UND die eigenen Qualitäten waren
heute eben nicht so ausgeprägt, um
diesen “routinierten Gegner” mehr
als “dennoch” getan, in Verlegenheit
zu bringen!

Die Laufwege “von oben” waren
heute bei Ramos und insbesondere
bei Allagui, später noch Ben Hatira
sehr “unglücklich”….

Es hätten in der 1. Hälfte einfach mehr
der vorhandene Torchancen verwertet
werden müssen!!! Dann…

UND “lockere Raumdeckung” bei den
Standards, sollte “Jos knows” überdenken!

Die individuellen Stärken der Hertha (?),
Ramos, Skjelbred, Cigerci und Allagui (??)….

…stachen leider nicht so, weil Wolfsburg
immer eine taktische Antwort wusste!

Hecking hat dort gute Arbeit geleistet!

Neben den Individualisten hat ER auch
eine homogene Mannschaft geformt,
die auch als solche ausdauernd auftritt!!

Wenn dann das “gerühmte” Kollektiv
der Hertha im erweiterten Mittelkreis
weniger multiple Balleroberungen und
daraus resultierend “ihr” Umschalt-
spiel nur eingeschränkt aufziehen kann,
nutzen alle “Matchplantheorien” von
“Jos knows” nicht soo viel, weil ein
paar “klitze kleine” Prozente fehlen,
NOCH….

…aber die Zweikampfstärke dieser
Hertha war und ist beeindruckend!!

Nur die Außenbahnen und die effektive
“Verwertung” sind das Problem von
Jos Luhukay und nicht erst seit heute,
aber da kann ER nichts machen…

Dennoch die Cleverness der Wölfe hat
wohl den hoch verdienten Ausgleich
verhindert! Bitterböse und ultraschade!

ABER gegen Wolfsburg werden künftig
noch ganz andere Mannschaften IHRE
Probleme haben! Von daher…

Das Augenmerk sollte so oder so auf
Stuttgart und DREI Punkte gerichtet sein!

KRAFT: Beim Ausgleich stand er falsch
und ist dann zu “kurz”! Nicht souverän! 4

PEKARIK: Machte seins, aber nach vorn? 4

LANGKAMP: “Unauffällig überragend”,
weil er kann antizipieren! 2 +

KOBI: Kleinere Fehler, aber ansonsten… 2-

VdB: Ist auf sehr gutem Weg, auch offensiv! 3 +

NDJENG: Hat eigentlich in der Startelf
nichts zu suchen! Kämpft, aber ein Neutrum! 4

HOSOGEI: Unermüdlich auch technisch
immer besser werdend! 2

CIGERCI: So lange seine Kraft reicht, (fast)
sensationell! Kaufen! 2 –

SKJELBRED: Auch bei ihm, wenn die
Kraft reicht gut und das Tor! 3 +

ALLAGUI: Kämpfender “Pechvogel”!?
Zu viele “Stockfehler”, leider! 4 +

RAMOS: Eines seiner viel schlechteren
Spiele, aber Wolfsburg wusste um ihn! 4

BEN HATIRA: Spielt wohl z. Z. in einem
ganz andern Film! Warum? 5

RONNY: Stolpert und bewegt nichts! 4 –


Morje
16. Februar 2014 um 20:09  |  233245

Kerner eben bei sky90: schau dir Borussia Dortmund oder Hertha BSC an…da sitzen auf den wichtigen Positionen Leute, die Ahnung haben. (so in etwa)
Wer hätte das vor 2 Jahren gedacht.. (auch wenn es nur Kerner war)

Ich wage mal eine These:
Steigt Hamburg ab, trägt der Adler bald die Fahne auf der Brust
(würde mir aber für TK leid tun)


backstreets29
16. Februar 2014 um 20:28  |  233253

@Morje

Adler werden wir uns nicht leisten (können)
Da ist auch kein Bedarf.

Einen so wuchtigen Kopfball aus so kurzer Distanz hätte auch er nicht gehalten.


zatto59
16. Februar 2014 um 20:47  |  233264

schade ,schade heute hat leider die bessere mannschaft verloren ….und ich frage mich immer wieder ob herr von taxi nach worten bezahlt wird …


Morje
16. Februar 2014 um 21:05  |  233274

@backs

dass er diesen Ball gehalten hätte, glaube ich auch nicht, der war unhaltbar. Muss man anerkennen. Es geht auch kein Vorwurf an Kraft, denke sowieso, dass wir mit ihm gut aufgestellt sind, wobei ein Adler dennoch ein Upgrade wäre.

Aber auch ein Adler muss sehen, wo er bleibt und in der Bundesliga wird es schwer woanders unterzukommen. MMn würde es zur Transferpolitik unserer handelnden Personen passen.
Aber die Torwartposition ist keine zwingende Baustelle, dennoch muss man nach „Schnäppchen“ Ausschau halten.

Unsere Baustellen sind uns allen bekannt (Sturm, offensiv außen, Kaderbreite). Das wird schwer genug adäquates Spielermaterial zu finden


zatto59
16. Februar 2014 um 21:10  |  233279

gerade bei ecken sehen wir oft schwach aus..ist in meinen augen eine große baustelle


Exil-Schorfheider
16. Februar 2014 um 21:39  |  233292

@morje

Das kolportierte Jahresgehalt von Adler ist alles andere als ein Schnäppchen.

Anzeige