Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) –  Um den versammelten Fußball-Sachverstand hier  anzuzapfen: Es sind Länderspiel-Tage. Zehn Herthaner sind auf Reisen.

– Adrian Ramos ist endlich da, wo er schon lange hinwollte, im Kreis der  Selección Colombia- hier. Kolumbien trifft in aller Freundschaft auf Tunesien.

– Hajime Hosogai spielt in Tokio mit Japan gegen Neuseeland.

– John Brooks ist im US-Kader gegen die Ukraine. Auf Grund der politischen Ereignisse ist die Partie nach Zypern verlegt worden.

– Peter Pekarik spielt mit der Slowakei in Israel (mit Ben Sahar).

– Per Skjelbred und Rune Jarstein kicken mit Norwegen in Tschechien.

– Pierre-Michel Lasogga hofft auf sein Länderspiel-Debüt für Deutschland gegen Chile.

– Nico Schulz ist bei der deutschen U21-Nationalmannschaft (spielt in Spanien)

– Marius Gersbeck, Hany Mukhtar, Anthony Syhre spielen mit der U19 in Italien.

Cigerci und Ben-Hatira müssen absagen

Wegen Verletzungen müssen Tolga Cigerci (Türkei) und Änis Ben-Hatira (Tunesien) ihre Einladungen ausschlagen.

Jetzt Eure Experten-Einschätzungen:  In acht Wochen müssen die WM-Kader nomminiert werden. Anfang Mai beginnt es mit den  vorläufigen Aufgeboten. Am 2. Juni fordert die Fifa den endgültigen 23-Kader jeder Teilnehmer-Nation.

Ramos, Hosogai, Brooks, Lasogga, Lustenberger, Ndjeng – bei wem seht Ihr wie viel Wahrscheinlichkeit, dass diese Spieler ein WM-Ticket lösen? Und warum?

Meine Ansichten zu dem Thema gibt in der Montagsausgabe der Morgenpost 😉

Bei der WM in Brasilien spielen . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Adrian Ramos (Kolumbien) sehe ich bei der WM in Brasilien zu . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hajime Hosogai (Japan) sehe ich bei der WM zu . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

John Brooks (USA) sehe ich bei der WM in Brasilien zu . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Fabian Lustenberger (Schweiz) sehe ich bei der WM zu . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Marcel Ndjeng (Kamerun) sehe ich bei der WM zu . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Pierre-Michel Lasogga (Deutschland) sehe ich bei der WM zu . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

219
Kommentare

coconut
2. März 2014 um 18:18  |  238752

Gold?


coconut
2. März 2014 um 18:21  |  238753

Bei der WM dabei zu sein, dürfte für fast alle genannten schwierig werden. Für mich hat Hatschi die besten Chancen.


2. März 2014 um 18:21  |  238754

🙂


jenseits
2. März 2014 um 18:25  |  238756

Ich glaube, alle werden nach Brasilien fahren. Bei Lasso hoffe ich es zumindest.


herthabscberlin1892
2. März 2014 um 18:28  |  238757

Hier etwas zum Schmunzeln (wenn auch zwei Jahre alt), quasi als Vorbote der nahenden Fussball-WM, viel Spaß dabei!:

http://www.youtube.com/watch?v=1Kl3idTjsdk


Kamikater
2. März 2014 um 18:30  |  238759

Oha… Wenn Frankfurt heute verlieren sollte, wird das Spiel in Hamburg der Knaller.

Ich sehe allerdings mit Argwohn dem närrischen Treiben in Mainz zu. Die können nämlich auch die Tabelle lesen und sehen heute und nächste Woche die Niederlagen Wolfsburgs. Mehr Motivation gegen unsere arg dezimierte Truppe geht kaum.

Da sage ich realitischerweise eine Niederlage voraus.


2. März 2014 um 18:37  |  238762

@cameo Du hast ja so recht!
@Eigor nah wer weiß ……..


Kamikater
2. März 2014 um 18:39  |  238763

Ich sehe nur Hatschi und Lustenberger bei der WM spielen.


ahoi!
2. März 2014 um 18:42  |  238764

…. luhukay allein zuhaus…. 😉


cameo
2. März 2014 um 18:46  |  238766

OT, Karneval
bei der ARD gerade das Funkenmariechen (nach aktueller Haarfarbe auch die „Goldmarie“) des Bundestages, Claudia Roth. Sie schlägt „Sanktionen gegen Russland“ vor. 🙂

Gleich telefoniert sie mit Putin.
Roth: „Herr Putin, wir protestieren. Wir machen jetzt Sanktionen.“
Putin: „Aha. Interessant. Hast du Gas?“
Roth: „Ich, äh, wieso?“
Putin: „Ich habe Gas.“
Roth: legt den Hörer auf.


Traumtänzer
2. März 2014 um 19:00  |  238768

@cameo: ???

@ubremer
Wassn mit Allagui? Ist er dieses Mal nicht für Tunesien am Start?


cameo
2. März 2014 um 19:02  |  238769

#WM – Schade, dass Brooks sich in letzter Zeit so wenig für die WM anbieten konnte. Nichts sehne ich so sehr herbei, wie einen Sieg der U.S. Boys gegen die Löw-Truppe am 26.06. Die Deutschen kommen ja trotzdem in die nächste Runde.


apollinaris
2. März 2014 um 19:02  |  238770

@ kami: Mainz kommt, wie wir, mehr über die Mannschaft, hat nicht so viel individuelle Klasse. Auswärts..ich sehe gegen Mainz einen Punkt .. 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 19:03  |  238771

Tunesien ist nicht qualifiziert


jenseits
2. März 2014 um 19:07  |  238772

@Mainz

Mein Gefühl sagt mir auch: 0 Punte.


apollinaris
2. März 2014 um 19:07  |  238773

beide Seiten #Ukraine..mit extremen Positionen.. 🙁 das sieht nicht gut aus..Während Putin auf den Tribünen in Sotchi winkte, bereitete er im Hintergrund…ach..ich darf ja sowas nicht sagen hier, sonst kommen die Träumer und schimpfen mich..
Sorry, für OT


Plumpe71
2. März 2014 um 19:07  |  238774

Stuttgart hatte eben das 0:2 auf dem Schlappen und fängt sich gegen leicht müde wirkende Frankfurter das 1:1


jenseits
2. März 2014 um 19:08  |  238775

Ah, endlich der Ausgleich.


Freddie1
2. März 2014 um 19:10  |  238777

@cameo 18:46
🙂

Stuttgart selbst Schuld, wenn sie nicht drei Punkte mitnehmen.


Ursula
2. März 2014 um 19:11  |  238778

@ Traumtänzer! @ cameo:???

Für Dich „Traumtänzer“, zum besseren
Verstehen, weiter im Telefonat…

Putin wählt zurück zur “Rothen”…

Putin: “Das war nicht persönlich gemeint!”

Roth: “Nee, na Gott sei Dank!”

Putin: “Habt ihr in der EU genug Gas?”

Roth: “Weiß nicht?”

Putin: “Ich aber!”

Roth: “Und?”

Putin: “Tausche die Krim, gegen Gas für EU!”

Roth: “Na, wenn es keiner merkt”…


ubremer
ubremer
2. März 2014 um 19:13  |  238779

@traumtänzer

Wassn mit Allagui? Ist er dieses Mal nicht für Tunesien am Start?

Allagui wurde diesmal nicht eingeladen – Quelle vom tunesischen Verband


apollinaris
2. März 2014 um 19:14  |  238780

@TT: du warst nicht gemeint ( Träumer..)..


Plumpe71
2. März 2014 um 19:16  |  238781

Frankfurt netzt zum 2:1, die armen Schwaben 🙂


sunny1703
2. März 2014 um 19:16  |  238782

@jenseits

2:1 für die eintracht! 😀


linksdraussen
2. März 2014 um 19:17  |  238783

Und wieder der gute Meier!


apollinaris
2. März 2014 um 19:17  |  238784

diesen Spieltag habe ich 5x mit einem Tor daneben gelegen, bei Jokerspiel auch..ca 11 Punkte hopp oder topp 🙁 🙂


coconut
2. März 2014 um 19:18  |  238785

Ei, ei, ei, schon wieder kassiert Stuttgart in den letzten Minuten das 1:2


jenseits
2. März 2014 um 19:19  |  238786

Mensch Meier. Danke.


Freitag
2. März 2014 um 19:19  |  238787

Frankfurt macht das 2:1…..Mein Tip…….wenigstens etwas an diesem WE


apollinaris
2. März 2014 um 19:20  |  238788

@ cameo: Roth nicht alleine..Kerry fordert selbiges..


sunny1703
2. März 2014 um 19:22  |  238789

Ich weiß nicht warum, aber die Sonntagsspiele liegen mir beim Tippen mehr, das muss meine ausgeprägte Kondition sein ! 🙂

lg sunny


ubremer
ubremer
2. März 2014 um 19:24  |  238790

@MaikFranz

twittert Fotos mit dem Spruch:
„Neue Kraft getankt“ – hier

Morgen, 12.30 Uhr, Arbeitsgericht Berlin . . . ?


Ursula
2. März 2014 um 19:25  |  238791

Ja „apo“, um 19:20 Uhr, aber BEIDE ohne
nachzudenken! Sanktionen? Und wenn ja
welche? Nicht auszudenken, wenn es dann
„Drohgebärden“ auf Gegenseitigkeit würden…


apollinaris
2. März 2014 um 19:25  |  238792

@ sunny Glück..


Freitag
2. März 2014 um 19:25  |  238793

ich gönn‘ es den Frankfurtern nach dem 3:3 gg. Porto am Do.
Für Schneider wird es jetzt noch ungemütlicher. Wartet Babbel schon auf den Anruf von Fredi ??


Kamikater
2. März 2014 um 19:26  |  238794

@apo


Kamikater
2. März 2014 um 19:26  |  238795

Ich wäre mit einem unentschieden in Mainz absolut zufrieden!


Freddie1
2. März 2014 um 19:29  |  238796

@ub
Wird’s denn morgen wieder einen Liveticker vom Gericht geben?


sunny1703
2. März 2014 um 19:30  |  238797

@apollinaris

Na klar, mit etwas Glück wird Bayern München auch Deutscher Meister! 🙂

lg sunny


zatto59
2. März 2014 um 19:33  |  238798

nicht schlecht frankfurt….ich glaub die schwaben haben jetzt ein problem 🙂


Spanische Note
2. März 2014 um 19:36  |  238799

Maik Franz ist doch der wahre Hulk, wobei dem St. Petersburger Brasi Hulk auch nur die signifikante signalgrüne Hautfarbe fehlt.

@Ursula
das sind innerspanische Angelegenheiten.

Wowereit nimmt den Hörer auf: „Kein Gas, aber’n Gasometer, bin da der häufigste Talkgast.“


ubremer
ubremer
2. März 2014 um 19:37  |  238800

@freddie,

ist ein Liveticker vom Gütetermin in der Angelegeheit ‚ Franz vs Hertha‘ gewünscht?

Brauche da mal ein paar Stimmungsbilder hier aus dem Blog . . .


Spanische Note
2. März 2014 um 19:38  |  238801

Das tapfere VFB-Schneiderlein ist nach dem heutigen Spiel (welch Dramatik, welch Dramaturgie) nicht unbedingt aus dem Schneider.


jenseits
2. März 2014 um 19:38  |  238802

Sollten nächste Woche Auswärtssiege für die beiden Einträchte 😉 und für Werder rausspringen, dann geht es richtig rund im Keller. HSV, VfB und Nürnberg stehen dann noch mehr unter Druck.


jenseits
2. März 2014 um 19:40  |  238803

@ubremer

Ich würde mir keinen wünschen!


Freddie1
2. März 2014 um 19:42  |  238804

Ich fänd den Ticker morgen schon schick.


elaine
2. März 2014 um 19:44  |  238805

@ubremer

ja bitte, ein Liveticker wäre super.


don mikele
2. März 2014 um 19:45  |  238806

@ sunny Glückwunsch


Ursula
2. März 2014 um 19:45  |  238807

„Uns Matthäus“ soeben, „ein Bundesligaabstieg
kostet 30, 40, 50 Millionen“!

Das hat die Hertha für zwei Mal wohl „billiger“
hinbekommen!!


etebeer
2. März 2014 um 19:46  |  238808

Liveticker wo es NUR Verlierer gibt brauch ich nicht.


sunny1703
2. März 2014 um 19:46  |  238809

@don mikele

Wofür??????????


Ursula
2. März 2014 um 19:48  |  238810

Geburtstag hat ER doch erst in 5 Tagen!

Also ich bin abergläubisch, gratuliere nicht vorher!


hurdiegerdie
2. März 2014 um 19:48  |  238811

ubremer // 2. Mrz 2014 um 19:37

Für mich braucht es keinen. Einen knackigen Kommentar am Ende, reichte mir.

Aber Danke fürs Nachfragen.


don mikele
2. März 2014 um 19:50  |  238812

@ sunny für die Führung beim Tippen in der Tippgemeinschaft


cameo
2. März 2014 um 19:50  |  238813

@ub, gern den Liveticker vom Gütetermin. Ist ja montags sonst nirgendwo was los.
Warum heißt der Gütetermin so? Weil am Ende eine Partei aus dem Saal stampft, sich mit der flachen Hand auf die Stirn haut und laut ausruft „Ach du meine Güte!“


2. März 2014 um 19:51  |  238814

Ja, Ticker wäre toll, wenn möglich, da kann man/frau sich immer ein besseres Bild machen, als bei einer Pressemitteilung.

Das wir so viele Nationalspieler haben, war mir nicht bewusst, und ob es Fluch oder Segen ist, wird sich auch erst noch beweisen …


Spanische Note
2. März 2014 um 19:52  |  238815

Nur bitte keine Schauprozesse!?
Wenn Hertha mal wieder im DFB-Pokalfinale steht (irgendwann zwischen 2015 und 2378), dann könnte man eventuell ein Live-Tickerchen einstreuen.


jenseits
2. März 2014 um 19:52  |  238816

@cameo

Nein, weil das genau nicht passieren soll.


Ursula
2. März 2014 um 19:52  |  238817

@ cameo, machst Du Deine „famosen
Witzchen“ selbst?


Freddie1
2. März 2014 um 19:52  |  238818

@ursula 19:45
Liegt sicherlich am „normalen“ Umsatz.
Der HSV hat meines Wissens mit 140 Mio einen doppelt so hohen Umsatz im Vergleich zu Hertha.
Bei denen haut ein Abstieg nochmal mehr rein .


cameo
2. März 2014 um 19:55  |  238819

@Ursula, ja, solo und vollkommen ohne Spin Doctor.


Ursula
2. März 2014 um 19:56  |  238820

Na ja @ Freddie, ein dritter Abstieg wäre, würde
im nächsten Jahr (NIEMALS !) auch für uns
„heftiger“ werden…


ahoi!
2. März 2014 um 20:03  |  238822

@ich brauch eher keinen. danke der nachfrage!


cameo
2. März 2014 um 20:07  |  238823

Ein Blick auf die Tabelle von Platz 11. abwärts lässt unser tristes 0:0 ja noch in einem relativ milden Licht erscheinen.
Ich blicke ab 20:15 h auf Pro7: “ …für fünf Oscars nominierte Tragikomödie, die vor allem durch das exzellente Spiel von George Clooney meisterhaft unterhält.“


Freddie1
2. März 2014 um 20:07  |  238824

@ursula
Das ist klar.
Aber die Hamburger haben ja bereits dies Jahr ohne Abstieg einen Fehlbetrag von rd 6 Mio allein bei den Fernsehgeldern, weil sie unter ihrer Kalkulation liegen.
Bei einem Abstieg läge allein dieser Posten bei vielleicht 20 Mio weniger.


Kamikater
2. März 2014 um 20:09  |  238825

@ub
Also einen Ticker brauche ich nicht.


cameo
2. März 2014 um 20:15  |  238826

So, Film ab. Vorher wirbt eine Blonde noch für Schwarzkopf. Also, ich weiß nicht.


sunny1703
2. März 2014 um 20:15  |  238827

@ursula

Auch nicht in 5 Tagen und @Don Mikele , danke,aber interessant ist doch nur das team. 😀


Ursula
2. März 2014 um 20:19  |  238831

@ cameo, hast Du ihn denn gesehen bei den
Filmfestspielen? Ich meine den Georg Clooney?

Ich habe ihn mal für 7, 8, 10 Sekunden in Mitte
gesehen, der ist ja (fast) so klein wie Humphrey
Bogart oder Tom Cruise, oder…


apollinaris
2. März 2014 um 20:20  |  238832

@ ursula“ohne nachzudenken“ . Keine Ahnung, aber Kerry meint, die “ Pläne lägen seit Wochen in der Schublade“..


Ursula
2. März 2014 um 20:20  |  238833

„1703“, natürlich in FÜNFZEHN Tagen! Sorry!


Ursula
2. März 2014 um 20:22  |  238834

Da war sie wieder, meine Dyskalkulie….


Ursula
2. März 2014 um 20:25  |  238835

Ach so gegen eine schnelle Information
zuzüglich eigener Meinung zum „Hände
vor`s Gesicht-Termin“ hätte ich nichts!


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 20:26  |  238836

Auch Olympiakos Piräus verliert zu Hause mal 0:3 (inkl. verschossenem Strafstoss)

#breakingnews

@ Descendants

Guck ich mindestens 4x im Jahr seit er rauskam (am liebsten Sonntags)
Schön, witzig, traurig … einfach gut!


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 20:31  |  238837

Schönster Track aus „The Descendants“

Aber nicht hören wenn man den Film grad zum ersten Mal sieht !!!


Alexander
2. März 2014 um 20:31  |  238838

Ticker lieber für „wichtigere“ Events aufheben…


2. März 2014 um 20:38  |  238840

@Alexander

Die wichtigen Dinge werden eh immer und ohne Nachfrage live getickert 😉


Traumtänzer
2. März 2014 um 20:40  |  238841

@ubremer
Thx, wusste ich nicht (Allagui). Ich meinte irgendetwas gelesen/gehört zu haben von wegen „Ramos fährt zur Nationalmannschaft und trifft gleich wieder auf seine beiden tunesischen Vereinskollegen…“. Na ja, wissen wir Bescheid.

#liveticker… wenn’s das hergibt, gerne.

@apollinaris
Kein Ding, Du, ich zieh‘ mir nicht jeden Schuh an.

#Frankfurt-Stuttgart
Brutal für Stuttgart. Dieses Mal zwei späte Nackenschläge. Wahnsinn. Der Fredi tut mir langsam leid. Aber wir kennen das! Du denkst, Du steckst im Abstiegskampf und jetzt kann’s doch eigentlich nicht mehr schlimmer kommen und es geht doch immer noch schlimmer. Heftig, heftig.


Traumtänzer
2. März 2014 um 20:41  |  238842

Ach so, weil’s so lustig ist:

Dä-däääää…..


Ursula
2. März 2014 um 20:45  |  238843

@ Traumtänzer, soll ich das Telefongespräch
mit Putin weiterspinnen, war noch nicht so
verständlich? „Dä-däääää“…..


Ursula
2. März 2014 um 20:50  |  238844

Nächtle allerseits! „Dä-däääää“, dä-däääää….???


cameo
2. März 2014 um 20:52  |  238845

Werbepause. Gut synchronisiert, der Film, und Detlef Bierstedt (Clooney) perfekt, wie immer.
*
@ursula 20:19, Antwort: Ja. – Wie groß der ist? Ca. 8 cm größer, als ich, also knapp 1,80.


Traumtänzer
2. März 2014 um 20:53  |  238846

Nein, alles gut, @ursula. 🙂


HerthaBarca
2. März 2014 um 20:54  |  238847

@ub
Ich wüsste morgen schon gerne bescheid.


apollinaris
2. März 2014 um 20:56  |  238848

Fassching ..auch in unserem blog angekommen..


Traumtänzer
2. März 2014 um 20:57  |  238849

Jetzt sehe ich gerade die Streichliste bei der BZ

Felix Bastians ist noch ein Hertha-Kandidat? Den hatte ich ja nach seinem „Abgang“ (der anscheinend nur eine Leihe ist) gar nicht mehr auf der Rechnung. Ach herrje.


etebeer
2. März 2014 um 21:00  |  238850

Fast alles ist lustig……………
……………wenn man nicht selbst betroffen ist.
Gut Nächtle allerseits ❗


Ursula
2. März 2014 um 21:19  |  238851

@ cameo! Doch!? So nahe warst Du ihm…?

ODER kannst Du nur sehr gut „schätzen“…?
Sei`s drum, vielleicht stand ich nur leicht erhöht…


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 21:24  |  238852

Verdammte Werbepausen.
Wer ihn grad zum ersten Mal schaut muss ja in jeder Pause die emotionale Bindung zu dem Film/der Geschichte verlieren …
„Hanuta Fanartikel“

Aber wo eh grad Pause is, meine Top 3 Filme die ich mehrmals pro Jahr gucken kann, ohne daß ich mich „übergucke“

1. Der mit dem Wolf tanzt
2. Das Boot (die 5 Stunden Version)
3. The Descedants

z.b.


herthabscberlin1892
2. März 2014 um 21:37  |  238854

@King for a day – Fool for a lifetime // 2. Mrz 2014 um 21:24:

Mein Top 3 (z.B.):

1. Es war einmal in Amerika (TOPTOPTOP… # 1)
2. The Usual Suspects
3. Der Duft der Frauen


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 21:50  |  238856

@1892

Es gibt so viele an denen ich mich nie übergucken kann …
Diese 3 fielen mir spontan ein. Gehören auch definitiv zu meinen Tops.

Geh ich mal in jpngere Jahre zurpck, dann gehören dazu auf jeden Fall:

Zurück in die Zukunft 1
Ghostbusters 1
Star Wars – Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Alternatives Kino:
Martyrs
Blood in – Blood out
Kriegerin


Freddie1
2. März 2014 um 21:50  |  238857

1. Hertha – Frankfurt 6:1
2. Hertha – Dortmund 2:1
3. Hertha – HSV 3:0
😉


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 21:53  |  238858

@ Freddie

Nu kommste echt wieder mit Fussball 🙄

😉


Kamikater
2. März 2014 um 21:55  |  238859

Meine TOP 3 für heute Nacht:

1. Dallas Buyers Club
2. Nebraska
3. American Hustle

Daher tippe ich als „Best Picture“ auf „Dallas Buyers Club“, „best male actor“ auf Bruce Dern oder Matthew McConnaghy und auf Amy Adams.

http://m.washingtonpost.com/news/style/wp/2014/01/16/watch-trailers-for-all-the-2014-oscar-best-picture-nominees/


cameo
2. März 2014 um 21:55  |  238860

@Freddi, du kommst vom Thema ab 🙂
*
@Ursula, ich habe bewusstt hier auf Berlinale Gossip verzichtet. Ja, nahe. Glaub mir oder glaub mir nicht.


catro69
2. März 2014 um 21:55  |  238861

1. Wer den Wind sät – mit Spencer Tracy
2. Die 12 Geschworenen – Henry Fonda
3. Der Dummschwätzer – mit Jim Carrey

Ich hätt gern nen Gerichtsticker. 😉


cameo
2. März 2014 um 21:56  |  238862

@U. …obwohl, für seinen Film habe ich tüchtig Reklame gemacht, kannst du nachlesen.


herthabscberlin1892
2. März 2014 um 21:59  |  238863

@Freddie1 // 2. Mrz 2014 um 21:50:

Absolut 🙂 !


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 21:59  |  238864

Die durch die Hölle gehen (1978)
Haus aus Sand und Nebel
Brust oder Keule 😆

Ok, genug

Nu guckt Pro 7 zu Ende und holt schonma die Taschentücher raus 😉


Freddie1
2. März 2014 um 22:03  |  238867

Im Ernst:
Es gibt so viele gute Filme, dass ich keine Top Liste aufstellen könnte. Hängt auchbissl von der Stimmung ab.


Sir Henry
2. März 2014 um 22:12  |  238868

1. Sissi
2. Sissi 2
3. Sissi 3


Ursula
2. März 2014 um 22:14  |  238869

@ cameo, warum sollte ich Dir nicht glauben??

Ich gehe davon aus, dass ALLE HIER, trotz der
gewissen Internet-Anonymität, im Wesentlichen
glaubhaft sind! Mittlerweile weiß man zwischen
den Zeilen, oder eben „subtextlich“, unabhängig davon, ob man sich „privat“ kennt oder nicht,
so VIEL von einander, dass da kaum, ja bitte
„surprise“, Interims-Räume für „auffällige
Freiräume“ in negativer Hinsicht kaum
„schreibbar“ sind…!!! Nächtle!


jenseits
2. März 2014 um 22:18  |  238870

1. Schwere Tage für Judy
2. Judy in Gefahr
3. Judys Rache


Exil-Schorfheider
2. März 2014 um 22:21  |  238871

@Sir

Und was ist mit „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“?!


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 22:22  |  238872

Um Tom Hanks auch berichtigterweise zu erwähnen:

Philadelphia
Forrest Gump
Cast Away


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 22:24  |  238873

Ganz neu im Kino:

Torgefahr für Herthas OM

Regie: Tony Scott


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 22:25  |  238874

ähhh Ridley


Freitag
2. März 2014 um 22:26  |  238875

@ Filme
1. Sein oder Nichtsein (Ernst Lubitsch)
2. Sein oder Nichtsein (Ernst Lubitsch)
3. Sein oder Nichtsein (Ernst Lubitsch)
Good night at all


Ursula
2. März 2014 um 22:29  |  238877

Na gut, zur guten Nacht!

Plötzlich im letzten Sommer, mit der alten großartigen Elisabeth Taylor…

Der Stadtneurotiker!

Der mit dem Wolf tanzt!

Gladiator!! Jawohl!

UND, und, und, und….

„Jenseits von Eden“ mit James Dean,
wird KEINER mehr kennen!?


apollinaris
2. März 2014 um 22:30  |  238878

@ freddi: du bleibst die Nr 1 in Sachen “ knochentrocken und knackig“
Filmhitlisten? Geht nicht, wie bei Fussballspielern..höchstens ne top 10, ohne ranking..und auch die wäre eher ungenau..aber ich mache trotzdem mit, als ehemaliger kino- junkie..
– 2001 – Odyssee im…
– ckockwerk orange
– Der diskrete Charme..
– Mein Essen mit Andre‘
– der Dritte Mann
– Citizen kane
– Themroc
– Vier im Roten Kreis
– Der clan der Sizilianer
– Spiel mir das Lied vom..
– Früchte des Zorn
– 1. Evangelium Matthäus
– Klapperschlange
– Himmel über Berlin
– Zelig
– Broadway Danny Rose
– Batman begins
– The dark..
– Die unheimliche Begegnung der..
– Salt
– Wanted
– Matrix 1 ,2,3
und mein heute allerliebstes Erinnerungsstück :
Jules e Jim ..morgen könnte es ne ähnlich lange Liste mit anderen titeln geben, die heruassprudeln..


apollinaris
2. März 2014 um 22:34  |  238879

..wie konnte ich den herrlich “ Ich bin Forrest, Forrest Gumb“ vergessen 😆 und Fellini und Fassbinder..und Alien oder Thelma plus Louise..?
so, ich zieh mir jetzt ne dvd rein..bis morgen, dann 😉


Ursula
2. März 2014 um 22:35  |  238880

Au Mann, Klischée, ohne wenn und aber,
CASABLANCA, hundert Mal gesehen….

…und (fast) alle Humphrey Bogart Filme!!


Ursula
2. März 2014 um 22:36  |  238881

Das ist unfair „apo“, dann lege ich noch
einmal 20 dazu….


etebeer
2. März 2014 um 22:37  |  238882

ganz spontan,
Der dritte Mann, Manche mögen’s heiß,
Sonnenallee, Schtonk,Der große Diktator,Vier im roten Kreis, Lohn der Angst und natürlich der Lieblingsfilm meiner Tochter 😉
http://www.youtube.com/watch?v=Yon4WqtMgh4


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 22:37  |  238883

So
Jetzt darf, wer will, sich den letzten Track des Films nochmal anhören

http://www.youtube.com/watch?v=ergT9JaOydA

N8

Oh „I am legend“ gleich hinterher ?
Ich liebe Endzeitfilme ….


del Piero
2. März 2014 um 22:38  |  238884

Ja Fußball und insbesondere Hertha ist so ein langweiliges Thema. Wie schön ist es doch hier im Cinema-Blog 😉


apollinaris
2. März 2014 um 22:39  |  238885

@ ursula: geschickt musste sein 🙂


Ursula
2. März 2014 um 22:40  |  238886

Au „etebeer“, natürlich auch „Manche mögen´s
heiß“, auweia…

Nu abba, die Hunde müssen noch einmal raus!


apollinaris
2. März 2014 um 22:41  |  238887

bevor die dvd los geht: Wahnsinn, heute hat mir der VfB richtig leid getan..das war so irre, statt 2:0 ..zu machen, geht das 2 Minuten später in ‚ s Desaster.. Das hat niemand verdient..


Freddie1
2. März 2014 um 22:42  |  238888

@apo
Danke. 😉
Quentin kommt bislang bissl kurz.
Bei dem könnte ich mich schon nicht entscheiden.
Oder noch nicht genannte:
The Guard
Brügge Sehen und sterben
Die Hard


del Piero
2. März 2014 um 22:43  |  238889

Liveticker:
Na ich brauch den nich. Aber es gibt ja so einige Sensationslüsterne hier und da bis nach dem Hertha-Bayern Spiel nichts sensationelles hier besprochen werden wird, gern auch einen Ticker.
Ich lese ja eh mer als ich schreibe 🙂


cameo
2. März 2014 um 22:44  |  238890

Programmhinweis: Nächsten Sonntag um 17:30 h auf Sky
„Die glorreichen Achten“

Aua, ein Wortspiel.


apollinaris
2. März 2014 um 22:45  |  238892

oha, ja..ausser bei Kill Bill..grosse Probleme mit Quentin 🙂 so ..jetzt geht’s los : Kate ballert sich im heissen , schwarzen Lederteil durch Underworld 😳


apollinaris
2. März 2014 um 22:46  |  238893

für @ cameo und @ ursula:
http://twitter.com/BLZonline/status/440198431588380674/photo/1
Tschühüss..


Ursula
2. März 2014 um 22:47  |  238894

Mensch @ cameo, „wir“ verstehen HIER
auch Metaphern und Wortspiele, so gar
gute Aphorismen…

Gute Nacht!


King for a day – Fool for a lifetime
2. März 2014 um 22:49  |  238895

Brügge sehen und sterben
Von dem war ich echt positiv überrascht
Colin Farrell mochte ich nicht unbedingt, aber in diesem Film war er richtig gut.
Wie auch dann in „Das Gesetz der Ehre“ oder „London Boulevard“
„Ondine, das Mädchen aus dem Meer“ ist auch mal gutes „alternatives“ Kino mit ihm

Nu aber wieder Fussball …
War was ? Gibts was ?
N8


del Piero
2. März 2014 um 22:50  |  238896

@Apo
Ne leid tun mir die Stuttgarter nicht. Die Vereine
Werder, HSV, VfB St., TSG, vielleicht auch M05, sehe ich mittelfristig und auch vorher auf „Augenhöhe“ mit uns,. Haben die Mitleid mit Hertha gehabt in den letzten Jahren?
SCF, EB, EF bei denen hab ich Emphatie.
Sorry wollte euch nicht, so wie Freddie mit Fuballthemen belästigen 😆


Exil-Schorfheider
2. März 2014 um 22:55  |  238898

@freddie
Der gute Quentin… 😉
Ich mochte „Layers cake“, „The Dark Knight“ unter anderem. Bin wohl zu jung für die „alten Schinken“.


Exil-Schorfheider
2. März 2014 um 22:58  |  238899

Und Brügge muss ich beinahe jeden Tag sehen… Das Dorf hier um die Ecke.

Aber der Film war klasse! Ebenso der „Nachfolger“…


etebeer
2. März 2014 um 23:00  |  238900

@ursula du bist ja auch eine Persiflage mit deinem Nick oder ❓
darfst mich gerne Sugar nennen. 😉
http://www.youtube.com/watch?v=2OhdD5n405I


Ursula
2. März 2014 um 23:20  |  238904

….“SUGAR“…….


etebeer
2. März 2014 um 23:30  |  238907

„ursula“ zwar nur 132. aber lass uns auf die vielfältigen Geschmäcker mit einen gut gebrannten Himbeergeist aus Baden anstoßen.

und danach noch einen…………….Full Metall Jacket
http://www.youtube.com/watch?v=2OhdD5n405I


del Piero
2. März 2014 um 23:48  |  238908

Ich hätte auch noch einen guten Film:
„Von einem der auszog das Fürchten zu lernen“.
Wer den nicht kennt; ist kein Film über Hertha-Fans. 😉


ahoi!
2. März 2014 um 23:52  |  238909

nun geb‘ ich auch noch meinen (fast) mitternächtlichen senf dazu: twelve monkeys, matrix, american history x, memento, die durch die hölle gehen, dead man walking, thin red line, biutiful, snow cake … nur um mal ein paar (andere) zu nennen…


sunny1703
3. März 2014 um 0:06  |  238913

Ich bin jetzt mainstream sunny. Sieben mal abgestimmt, sieben Mal mit der Mehrheit mitgeschwommen.

@Freitag, ich gehe davon aus, dass Du Lubitsch im Notausgang gesehen hast? Schließlich saß er ja da früher auch unter den Besuchern! 😀

lg sunny


cameo
3. März 2014 um 1:07  |  238922

„Saloniki bei Nacht,tausendmal hab ich sie im
Mondlicht gesehn.
Saloniki bei Nacht,
Laß noch einmal ein kleinesWunder gescheh’n.“
*
Nix da mit Wunder. Huub Stevens ist gefeuert.


Freddie1
3. März 2014 um 6:39  |  238950

Im heutigen Kicker Print wird von einem Interesse Herthas an Choupo-Moting geschrieben.
Mainz will aber wohl verlängern und auch H96 hat Interesse.
Ergebnis offen.


Freddie1
3. März 2014 um 6:43  |  238951

Ach ja: in dem Blatt steht auch, dass VW die Bemühungen um Lasso intensiviert.


jenseits
3. März 2014 um 7:55  |  238962

Choupo-Moting wäre schon klasse. Ich glaube aber nicht, dass wir ihn uns leisten könnten. Der bleibt in Mainz oder geht zu einem größeren Verein.


3. März 2014 um 8:12  |  238965

Freddie1
3. März 2014 um 8:15  |  238966

@jenseits

Ich seh unsere Chancen als nicht sooo schlecht an.
Was ist ein „größerer Verein“?
Die ganz großen haben an ihm kein Interesse und die anderen (HH, Werder, Stuttgart , Frankfurt und viell. H96) stecken bis zum letzten Spieltag im Abstiegskampf. Wir hingegen bzw Preetz könnten schon jetzt ihm gegenüber recht konkret werden.


Blauer Montag
3. März 2014 um 8:21  |  238969

ubremer // 2. Mrz 2014 um 19:37
ist ein Liveticker vom Gütetermin in der Angelegeheit ‘ Franz vs Hertha’ gewünscht?

Morjn ub,
solch ein Gütetermin dauert oft nur 5 oder 10 Minuten.


sunny1703
3. März 2014 um 8:29  |  238970

Choupo-Moting als zweiter Stürmer hinter AR oder PML oder einem richtig starken ersten Stürmer gerne. Seit Marktwert liegt wohl bei 3,5 Millionen und sollte beim Verkauf von AR oder PML zu stemmen sein.
Ich sehe die Situation so, dass wenn beide gehen und 15 Millionen reinkommen 10-12 davon wieder in zwei neue Stürmer investiert werden, bei 20 Millionen Erlöse werden es 15 Millionen sprich ein 10 Millionen mann und einer für 5 Millionen.

Aber als Stürmer Nummer 1 wäre mir Choupo-Moteng zu wenig, dazu ist seine bisherige Quote zu ausbaufähig.

lg sunny


Blauer Montag
3. März 2014 um 8:30  |  238971

cameo // 2. Mrz 2014 um 20:07

Ein Blick auf die Tabelle von Platz 11. abwärts lässt unser tristes 0:0 ja noch in einem relativ milden Licht erscheinen.

Morjn,
ich schaue auf die Tabelle, aber ich sehe nicht das milde Licht…. 😕
http://fussballdaten.de/bundesliga/


Blauer Montag
3. März 2014 um 8:32  |  238972

In der Rückrunden-Tabelle liegt Hertha auf Platz 10 (Link wie um 8:30 Uhr). Mainz, Nürnberg, Hoffenheim und Frankfurt liegen in der Rückrunden-Tabelle bereits vor Hertha. 🙄


jenseits
3. März 2014 um 8:35  |  238974

@Freddie

Er wird sich, falls er nicht in Mainz bleibt, sportlich verbessern wollen, vielleicht auch gehaltsmäßig. Da ist Hertha im Vergleich zu Mainz nicht gerade viel attraktiver. Aber schön wäre es.

Allerdings: was machen wir dann mit Änis oder Nico? Für linksaußen hätten wir dann beinahe etwas zu viele Spieler.


jenseits
3. März 2014 um 8:39  |  238975

@sunny

Choupo-Moting ist zwar sehr torgefährlich, aber er ist eigentlich kein klassischer Mittelstürmer, oder? Deswegen sehe ich ihn nicht als Ramos- oder Lasso-Ersatz, selbst, wenn er auch diese Position spielen kann.


Blauer Montag
3. März 2014 um 8:40  |  238976

„Wenn neue Spieler kommen, müssen alte gehen. B.Z. nennt Herthas geheime Abschussliste!“

Geheim? So, so …
Herr Achilles unternimmt einen weiteren Versuch, Stunk im Hertha-Kader zu stiften und saugt sich eine Namensliste aus den Fingern. Kann mir nicht vorstellen, dass diese Liste von Hertha in irgendeiner Weise autorisiert wurde. 😈
Die Vertragslaufzeiten des aktuellen Kaders findet ihr hier http://www.transfermarkt.de/de/hertha-bsc/kader/verein_44.html

Alle Angaben ohne Gewähr.


Freddie1
3. März 2014 um 8:42  |  238977

@sunny 8:29

Sein Vertrag endet dies Jahr, daher ablösefrei (ok, Handgeld).
Und @jenseits, ich denke, wir würden besseres Gehalt als Mainz zahlen. Deren Etat ist recht bescheiden.


Blauer Montag
3. März 2014 um 8:46  |  238978

……was machen wir dann mit….???

Ich schlage vor, die Mannschaft spielt erst mal die aktuelle Saison so gut wie möglich zu Ende und wir Zuschauer freuen uns, wenn der ein oder andere Spieler zur WM reisen darf. Ich bin kein Freund der „Wegwerfmentalität“ im Fußball. Für mich gilt vor allem das Motto:

Nur Neid und Hader
halten Herthas Kader
bei seinem Lauf
durch die 1. Liga auf ❗


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 8:58  |  238982

@Blauer Montag // 3. Mrz 2014 um 08:32:

„In der Rückrunden-Tabelle liegt Hertha auf Platz 10 (Link wie um 8:30 Uhr). Mainz, Nürnberg, Hoffenheim und Frankfurt liegen in der Rückrunden-Tabelle bereits vor Hertha.“

Hierzu fällt mir ein, was die die Zuschauer im Stadion immer bei der Vorstellung der gegnerischen Mannschaft rufen:

NA UND? 🙂


Blauer Montag
3. März 2014 um 8:58  |  238983

…. versammelter „Fußball-Sachverstand“
Hüstel dies entspricht nicht meiner Selbsteinschätzung, aber wenn ich so angesprochen werde 😳 😳
Nach meinem Eindruck fahren folgende Herthaner zur WM.

– Adrian Ramos

– Hajime Hosogai

– Peter Pekarik

– Per Skjelbred und Rune Jarstein

Weiterhin (geringe) Chancen haben Brooks, Lasogga, Lustenberger, Allagui, Ben-Hatira, Cigerci und Ben Sahar. Wobei ich nicht weiß, ob die zur Zeit Verletzten rasch genug fit werden, um noch einmal gute Leistungen in den letzten Saisonspielen zu zeigen. Ferner weiß ich nicht, welche personellen Alternativen der jeweilige Nationaltrainer hat.


Freddie1
3. März 2014 um 9:00  |  238984

Die Frage von @jenseits ist doch berechtigt, wenn es etwas konkretere Gerüchte um eine Neuverpflichtung gibt. Das hat nix mit „Wegwerfmentalität“ zu tun.


Blauer Montag
3. März 2014 um 9:01  |  238985

Morj’n herthabscberlin1892 // 3. Mrz 2014 um 08:58

Wenn Hoffenheim, Frankfurt und Nürnberg weiter so gut punkten, würden sie an Hertha in der Tabelle vorbei ziehen.


sunny1703
3. März 2014 um 9:01  |  238986

@Freddie

Ich kenne die finanziellen Verhältnisse in Mainz nicht,aber ich glaube die kleckern auch nicht mehr so ganz. Außerdem stehen sie momentan auf Platz 6. Die richtige Frage stellt @jenseits Für welche Position Choupo-Moting kommen soll!?

Was die Torgefahr angeht, sehe ich ihn auf dem level von Sami Allagui.

Nach meinem Dafürhalten ein Spieler zur Verbreiterung des Kaders und das bitte nicht negativ verstehen.

lg sunny


Blauer Montag
3. März 2014 um 9:03  |  238987

“ konkretere Gerüchte “
Aus welcher Quelle Freddie1?


Freddie1
3. März 2014 um 9:03  |  238988

@bm
Machen denn Pekarik, Schelle und Rune Urlaub in Brasilien
😉


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:07  |  238990

@Blauer Montag // 3. Mrz 2014 um 09:01:

Ebenfalls ein sonnigen guten Morgen für Dich.

Ach so, ich dachte schon, Du würdest immer noch den Abstieg befürchten 😉 .


sunny1703
3. März 2014 um 9:08  |  238991

Auch wenn ich gerne noch drei Punkte haben möchte um zu sagen, die Saison haben wir unser Ziel, den Klassenerhalt erreicht, muss jetzt schon an der Mannschaft für die neue Saison gebastelt werden.

Die Aufstellung im Sturm 14/15 wird aber wohl erst nach der Beendigung der Hängepartien im Sturm passieren.

lg sunny


Freddie1
3. März 2014 um 9:09  |  238992

@bm 9:03
Hatte ich doch geschrieben. Kicker Print.


sunny1703
3. März 2014 um 9:10  |  238993

@herthabsc

Den nicht vorstellbaren GAU keine weiteren Punkte mehr für Hertha, wäre ich mir nicht sicher,ob der jetzige Stand schon für Platz 15 reicht. Ich habe da meine Bedenken.

lg sunny


f.a.y.
3. März 2014 um 9:10  |  238994

Choupo-Moting fänd ich super. Aber! Warum sollte er zu uns wollen? Sportlich steht Mainz ja nun eindeutig besser als unsere geliebte Fahrstuhl-Dame und mit Tuchel hat er doch einen Förderer. Zudem ist er in Mainz gesetzt, bei uns wäre er vermutlich eher Back-Up.


jenseits
3. März 2014 um 9:13  |  238995

@Freddie und @sunny

Die Frage ist, welche anderen Vereine an ihm noch dran sind. Mit Hannover können wir vielleicht gerade noch so mithalten. Ab Gladbach spätestens wird es schwer für uns, eine entsprechende Perspektive bieten zu können.

Auf der anderen Seite würde er bei uns nicht nur eine Jokerrolle wie jetzt in Mainz spielen.

@BM hat’s doch eigentlich im Fuß, oder? 😉

Weiterhin gute Besserung!


3. März 2014 um 9:14  |  238996

@BM schickt alle zur WM 😉


fechibaby
3. März 2014 um 9:15  |  238997

@Blauer Montag // 3. Mrz 2014 um 08:58

„. versammelter “Fußball-Sachverstand”“

Peter Pekarik, Per Skjelbred und Rune Jarstein, sowie
Allagui, Ben-Hatira, Cigerci und Ben Sahar

werden ALLE NICHT zur WM fahren, da sich ihre Länder nicht qualifiziert haben.

Man müßte schon wissen, welche Länder bei der Fußball-WM mitspielen .


Blauer Montag
3. März 2014 um 9:16  |  238998

Nee allet schick
hb92 und Freddie1

mir hat nur Herr Achilles den Start in den heutigen Tag verdorben. Was für ein …………. 🙁
Den lass ich antreten um NULL : ACHTHUNDERT :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=5XRA1L3m8io


Blauer Montag
3. März 2014 um 9:18  |  239000

fechibaby // 3. Mrz 2014 um 09:15 Uhr
Mut zur Lücke.
Meine Selbsteinschätzung.


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:18  |  239001

@sunny1703 // 3. Mrz 2014 um 09:10:

Die Mannschaften 15./16./17. könnten Hertha erst am 29. Spieltag (nach jeweils sechs Siegen in Folge) und die Mannschaft 18. erst am 30. Spieltag (nach sieben Siegen in Folge) bei ebenso vielen Hertha-Niederlagen in Folge unsere Mannschaft überholen.

Daran kann ich nicht glauben (zumal die untenstehenden Mannschaften auch noch gegeneinander zu spielen haben – glaube ich) .


Freddie1
3. März 2014 um 9:18  |  239002

@fay

Choupo-Moting ist mE eben nicht gesetzt in Mainz. Wird ja überwiegend eingewechselt.

@jenseits war schneller


Freddie1
3. März 2014 um 9:20  |  239003

@hbsc1892
Korrekt.
So spielt der HSV zB nächsten Samstag gegen Frankfurt, anschließend gegen Nrnberg


f.a.y.
3. März 2014 um 9:21  |  239004

Oh, @jenseits, dachte immer, Choupo-Moting ist gesetzt bei Mainz. Ist wohl nicht so meine Baustelle…


f.a.y.
3. März 2014 um 9:23  |  239005

Ja, @freddie, habe es bemerkt. Irgendwie hab ich wohl noch nie ein Mainz Spiel von Anfang an gesehen. Immer, wenn ich geguckt habe, hat er gespielt. 😆


Freddie1
3. März 2014 um 9:27  |  239007

@fay
🙂


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:30  |  239010

Was lese ich in der Berliner Morgenpost zum Spiel gegen den SC Freiburg?!

„Nicht zum ersten Mal werden die Profis mit der gestiegenen Erwartung im Umfeld konfrontiert.“

Wie gesagt, es war der sich in akuter Abstiegsgefahr befindende Tabellensiebzehnte mit vorher durchschnittlich zwei Gegentoren pro Spiel, der bei uns zu Gast war…


sunny1703
3. März 2014 um 9:31  |  239012

@herthabsch

Ich bin 79/80 geschädigt(bester Absteiger mit umgerechnet 40 Punkten als 16.), daher vermutlich mein Sicherheitsdenken! 🙂
Damals hatte Hertha nach dem 23.Spieltag 18 Punkte(umgerechnet).

Deshalb bitte noch drei Punkte !! 😀

lg sunny

lg sunny


jenseits
3. März 2014 um 9:32  |  239013

@f.a.y.

Er war letzte Saison sehr lange verletzt. Zuvor spielte er m.E. Stamm. Aber Mainz‘ Kader hat sich in der Zwischenzeit verändert…


sunny1703
3. März 2014 um 9:41  |  239015

Es nimmt leider wieder zu. http://www.taz.de/Rechte-Gewalt-beim-Nordderby/!134102

Ich hoffe Der Link funktioniert.


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:42  |  239016

@sunny1703 // 3. Mrz 2014 um 09:31:

Ja, das 4:2 gegen den VfB Stuttgart mit Fiffi Kronsbein – und Köln mit 1:0 „Friedenspakt“-Spiel gegen KFC Uerdingen – 2 bzw. 3 Tore (ich erinnere an die Arbeitsverweigerung von Wolfgang Kleff beim 0:6 gegen den Hamburger SV) haben damals gefehlt.


cameo
3. März 2014 um 9:42  |  239017

Aktuell: Veh hört zum Saisonende bei Eintracht Frankfurt auf.


jenseits
3. März 2014 um 9:42  |  239018

@Eintracht und Veh

Ich sage lieber nicht, wer laut kicker der angeblich heißeste Kandidat für Vehs Nachfolge ist. Armes Frankfurt.


sunny1703
3. März 2014 um 9:44  |  239019

Sorry funktioniert nicht. Hatte ich von twitter. Bremer Neonazis und Hooligans machten Jagd auf Passanten. Zuviele benutzen den Fußball immer mehr als bühne .

lg sunny


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:49  |  239020

@jenseits // 3. Mrz 2014 um 09:42:

Arme SGE!


Freddie1
3. März 2014 um 9:49  |  239021

@jenseits

In Frankfurt wird hessisch gebabbelt


Freddie1
3. März 2014 um 9:51  |  239023

@hbsc1892

Wieso?
Sind sie auch nächstes Jahr hinter uns
😉


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:52  |  239024

Wäre Veh ein Kandidat für den BVB, wenn Klopp die Nationalmannschaft nach der WM übernimmt?

Ich glaube eher nicht, obwohl ich Veh als einen sehr guten Trainer einschätze.


jenseits
3. März 2014 um 9:52  |  239025

@Freddie

Stimmt. Das ist dann so ein klein bisschen wie Wolfgang Wolf bei Wolfsburg.


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 9:53  |  239026

@Freddie1 // 3. Mrz 2014 um 09:49 &
@Freddie1 // 3. Mrz 2014 um 09:51:

🙂 🙂 🙂


f.a.y.
3. März 2014 um 9:54  |  239027

Ich oute mich mal: ich kann die Eintrachtler Null leiden, seit bei uns auf dem Olympischen Platz ein paar von denen „Hey, das geht ab, die Hertha steigt endlich ab!“ gesungen haben. Daher bei mir: Schadenfreude pur. Die machen uns echt alles nach. Abstieg aus dem Nichts. Aufstieg mit schwächerem Erstligakader. Den Markus. Nur Funkel, Skibbe, Gekas, Franz und Friend hatten sie zuerst. Man kann wohl sagen, dass die beiden Vereine keine positive Schnittmenge haben. 🙂


Freddie1
3. März 2014 um 10:07  |  239029

@jenseits 9:52
😉

Mich erstaunt das Gerücht mit Babbel schon. Hätte nicht gedacht, dass er in naher Zukunft einen Bundesligisten trainiert.
Aber vielleicht ist es ja nur ein Gerücht


Derby
3. März 2014 um 10:23  |  239035

Wie schon immer vorhergesagt, Choupo-Moting ist einer meiner Favoriten für den Ramos und Lassoga Ersatz.

Schieber wäre der zweite.

Allerdings haben beide bestimmt sehr hohe Gehaltsforderungen.

Zusätzlich schreibt der Kicker, dass Wolfsburg anscheinend erst machen möchte mit Lassagne.

Es bleibt spanned, was die Mannschaft für die neue Saison angeht.

Viel Arbeite für Preetz mit Spielern die nicht mehr genügen für eine MITTELFELDPLATZ in der Bundesliga und für die breite des Kaders.


jenseits
3. März 2014 um 10:24  |  239036

@freddie

Ich kann’s eigentlich auch gar nicht glauben. Bruchhagen und Hübner können nicht ernsthaft an ihn als Nachfolgekandidat eines so erfolgreichen Trainers wie Veh denken.

Kann man ja sehen, was aus einem Verein wird, wenn ihn Veh verlässt und Babbel nachfolgt. Siehe nur Stuttgart. Unter Veh Meister und danach ging’s bergab. Wo stehen sie jetzt? 😉


3. März 2014 um 10:40  |  239038

Weniger als 10 Kilometer von der Commerzbank-Arena bis zum Flughafen Frankfurt – für Babbel ideal.


jenseits
3. März 2014 um 10:50  |  239040

Wie neulich anlässlich des EL-Spiels zu lesen war, wohnt er schon in der Nähe von Frankfurt.


Kiko
3. März 2014 um 11:04  |  239043

Lasogga laut Kicker nicht wirklich angetan von einer Vertragsverlängerung Wolfsburg soll ganz stark an ihm interessiert sein..
http://www.transfermarkt.de/de/geruechte-vfl-wolfsburg-intensiviert-werben-um-lasogga/news/anzeigen_151234.html


Blauer Montag
3. März 2014 um 11:04  |  239044

Es bleibt spanned, was die Mannschaft für die neue Saison angeht.

Viel Arbeite für Preetz mit Spielern die nicht mehr genügen für eine MITTELFELDPLATZ in der Bundesliga und für die breite des Kaders.

OMG 🙁
ich beneide den Trainer nicht um seinen Job in der aktuellen Saison ❗
Kann er die Spieler noch zu vollem Einsatz motivieren, wenn ein Drittel des aktuellen Kaders (8 von 25) von der Berliner Presse und den Fans für nicht erstligareif abgeurteilt wird?

Je öfter ich diesen Spuk lese, um so größer wird meine Skepsis für die letzten 11 Spieltage. Vermutlich hält Hertha letztlich nur die Klasse, weil die anderen Abstiegskandidaten sich gegenseitig die Punkte wegnehmen müssen. 🙁

Nur zum Nachdenken:
1. Die Mannschaft hat zusammen eine Rekord-Zweitligasaison und eine Hinrunde über allen Erwartungen gespielt. Wieso wird jetzt ein Drittel des Kaders als nicht bundesligareif etikettiert?

2. Die meisten Spieler haben Verträge bis zum 30.6.2015 oder darüber hinaus. Wieviele Arbeitsgerichtsprozesse soll Hertha in Zukunft führen?

3. Es sind keine 10 Mio Euro oder mehr für Einkäufe neuer Spieler verfügbar.


Cali
3. März 2014 um 11:07  |  239045

Ich bin immer noch sauer über das Spiel gegen Freiburg. Wir haben es nicht geschafft, gegen die Freiburger wenigstens ein paar echte Chancen heraus zu spielen. Die hatten vorher auswärts regelmäßig und ordentlich verloren.
Das Unentschieden ist eine Sache aber dieses seelenlose, uninspirierte Auftreten der Mannschaft hat mich schon enttäuscht.
Wenn man dann noch sieht, wie Hoffenheim Wolfburg verprügelt, fragt man sich wieder, wie wir da so unglücklich verlieren konnten.
Jetzt fehlt noch Cigerci, Hatira erreicht seine Form nicht mehr. Das wird immer schwieriger.
Ich habe mich nun bei etwas Glück mit dem Erreichen von Platz 9-10 abgefunden und hoffe noch auf ein paar Punkte.
Klar war dass das Maximalziel vor der Saison aber die Rückrunde gefällt mir bisher gar nicht. Das ist zu wenig. Ramos hat 3 Spiele nicht getroffen und mit Ronny versucht man es nicht einmal mehr. Ich verstehe das mit dem Anbieten im Training aber gegen Werder bspw. waren wir beim letzten Heimsieg defensiv nicht so gut, haben aber vorn wenigstens Tore gemacht. Unter anderem auch wegen Ronny.
Mir ist klar, dass Ronny bei Hertha Geschichte ist und ich verstehe das auch. Dennoch macht mir diese Harmlosigkeit in den Spielen gegen Frankfurt, Freiburg und die Verschluderei von Chnacen gegen Wolfsburg und Nürnberg Sorgen. Auch in Stuttgart war das eher mau.
Wir haben definitiv einen Trend, den wir so in der nächsten Saison länger nicht haben dürfen.


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 11:17  |  239049

@Cali // 3. Mrz 2014 um 11:07:

Ich möchte Dir ein BRAVO zu Deinem Beitrag aussprechen (Du sprichst mir aus der Seele)!


Blauer Montag
3. März 2014 um 11:21  |  239050

So isses Cali und hb92
Mir macht der aktuelle Trend Sorgen.
Der lässt sich in der aktuellen Saison nicht dadurch umkehren, dass der GF in der neuen Saison Mio für neue Spieler ausgibt.


Freddie1
3. März 2014 um 11:29  |  239051

Hm, Trend.
Irre ich mich, oder hatten wir in der Hinrunde zu diesem Zeitpunkt nicht 8 Punkte?
Jetzt sind es 7.
Echt bedrohlich dieser Trend.


Etebaer
3. März 2014 um 11:30  |  239052

Freiburg hat zum Beispiel gegen München Unentschieden gespielt -> Freiburg ist mit München auf Augenhöhe -> Hertha holt einen Punkt -> Hertha ist genau so gut wie Bayern!

😀


Blauer Montag
3. März 2014 um 11:36  |  239054

Montag – der Tag der Trendforscher, Schmuddeljorunalisten und „Fußballexperten“ 😆 😆

Freddie1 und etebaer, wollt ihr uns einlullen und mit Statistiken die schlechten Eindrücke der letzten 6 Spiele vergessen lassen? Ob Euch das gelingen wird ….. ick weeß nich‘ 🙄 🙄 🙄


Blauer Montag
3. März 2014 um 11:36  |  239055

EDIT: Schmuddeljournalisten


Sir Henry
3. März 2014 um 11:41  |  239056

Wer ärgert sich nicht über schlechte Spiele? Doch wohl jeder, dem der Verein was bedeutet. Also habe ich mich, wie die meisten wahrscheinlich, am Freitag über den müden Kick geärgert.

Aber am Tag Vier nach dem Spiel sollte man schon in der Lage sein, vom Auftritt auf dem Platz aufzublicken und die Gesamtlage zu übersehen.

Wir haben Anfang März und machen uns nicht etwa Sorgen über den Klassenerhalt, sondern wir spekulieren fröhlich über Verstärkungen für die kommende Erstligasaison. Anfang März! Noch Fragen?


fechibaby
3. März 2014 um 11:55  |  239058

@Etebaer // 3. Mrz 2014 um 11:30

„Freiburg hat zum Beispiel gegen München Unentschieden gespielt -> Freiburg ist mit München auf Augenhöhe -> Hertha holt einen Punkt -> Hertha ist genau so gut wie Bayern!“

Hier hat aber jemand eine ganz starke blau-weisse Brille auf!!

Freiburg spielte am 4. Spieltag zu Hause 1:1 gegen FC Arrogant.
Das Auswärtsspiel in der Arroganz-Arena hat dann Freiburg 0:4 verloren.

Unsere Hertha war nicht in der Lage, im Heimspiel wenigstens ein Tor gegen diese schwachen Freiburger zu schießen.
Das war wirklich Fußball zum Abgewöhnen.
Neutrale Fernsehzuschauer haben dieses Spiel mit Sicherheit kaum bis zum Schlusspfiff auf Sky angesehen.

Die Pfiffe für diese „Leistung“ waren absolut berechtigt!!


Exil-Schorfheider
3. März 2014 um 11:56  |  239059

Sir Henry // 3. Mrz 2014 um 11:41

„Noch Fragen?“

Ja! Unbedingt!
Wird es noch schwer, den Abstieg zu vermeiden?


jenseits
3. März 2014 um 12:03  |  239061

@Exil

Es könnte schwer werden. Noch hat Hertha 35 Punte. Ob es in ein paar Wochen noch immer so viele sein werden, ist bei dieser Spielweise allerdings fraglich.


fechibaby
3. März 2014 um 12:03  |  239062

http://www.bild.de/sport/fussball/hsv/abschied-von-hermann-rieger-34905154.bild.html

Nur 4 aktuelle HSV-Spieler nahmen an der Trauerveranstltung teil.
3000 Teilnehmer waren im Stadion.


Exil-Schorfheider
3. März 2014 um 12:05  |  239064

jenseits // 3. Mrz 2014 um 12:03

Danke.
Es ist aber auch ein Teufelskreis…


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 12:11  |  239068

@Sir Henry // 3. Mrz 2014 um 11:41:

Wie hat mein Papa immer zu mir gesagt?!:

„Orientiere Dich nicht niemals nach unten, sondern immer nach oben“!

Recht hat(te) er!


Freddie1
3. März 2014 um 12:11  |  239069

Ach @fechi 11:55,
War doch von @ete ironisch gemeint, nachdem hier von Trends die Rede war.

Schwach, nicht vollzählig zur Trauerfeier zu erscheinen


herthabscberlin1892
3. März 2014 um 12:12  |  239070

…nicht bzw. niemals…


cameo
3. März 2014 um 12:27  |  239072

Löw nominiert seinen WM Kader am 08. Mai. OMG. Hoffentlich beunruhigt der Symbolwert dieses Datums nicht all jene, die im Geschichtsunterricht ein bisschen aufgepasst haben.


apollinaris
3. März 2014 um 12:30  |  239076

..selbst derBvB hatte irgendwann Probleme,mals sie durch allerlei Umstände keinenKreativen mehr auf dem Platz hatten…Wenn eine Mannschaft wie die von Hertha mal ein paar Wochen eine spielerische und mentale Delle hat..ist das das Normalste, das es gibt.Mir dem Trend haben andere Probleme ( Levkusen, Schalke, Gladbach , Stuttgart etc pp), aber doch nicht wir? Unsere Schwierigkeiten liegen offen, für jeden einsehbar auf dem Tisch. Weshalb jetzt so dramatisiert wird, weshalb wieder das heillose Paniken einsetzt..möge jeder sich selbst überlegen. Es wird noch schwieriger werden, die nächsten zwei bis vier Spiele..Na und!?


fechibaby
3. März 2014 um 12:33  |  239079

@Freddie1 // 3. Mrz 2014 um 12:11

Der Hertha-Trend:
Von nun an geht’s bergab bzw. hinunter in der Tabelle.

Mein Tipp: Hertha landet zwischen den Plätzen 10-12.
Damit wäre ich voll und ganz zufrieden.
Als Aufsteiger hätte man dann souverän den Klassenerhalt geschafft!
Warten wir den weiteren Saisonverlauf ab.


jenseits
3. März 2014 um 12:36  |  239082

@apollinaris // 3. Mrz 2014 um 12:30

100 % Zustimmung.


Lumberjack
3. März 2014 um 12:51  |  239089

@Cali, ich gebe dir da recht. Aber ich denke das Hauptproblem ist auch das Luhukay denkt was einmal einigermaßen gegen einen Grottenschlechten HSV geklappt hat, klappt auch gegen alle anderen. Ndjeng muss definitiv aus der Startelf raus. Was der da rumstolpert ist ne riesen Frechheit. Klar haben wir einige verletzte aber mit welcher Berechtigung Ndjeng jedes mal spielen darf verstehe ich nicht. Ich bin auch absolut kein Freund von Kobi. Seine Leistung ist solide aber ich hätte eher Brooks in die Innenverteidigung gestellt als Kobi. Wenn er fehler macht…na und?? was haben wir denn zu verlieren. Absteigen werden wir unter Garantie nicht mehr. Anstatt dann auf Brooks innen gesetzt wird..nein da setzen wir da lieber jemanden hin der am Ende der Saison in Rente geht. Will man Brooks denn nicht weiter aufbauen? Genauso das Van den Bergh als lm agieren muss..der is ein LV und kein LM.

Die Aufstellungen versprechen schon Null durchschlagskraft nach vorne. Ronny wird erst 10 Minuten vor schluss gebracht und dann sagt Luhukay ja der hat sich nicht angeboten…aber Ndjeng? Sorry Ndjeng hat absolut keine Qualität für Liga 1 und nur weils Luhus Liebling ist spielt er immer.

Meine Aufstellung gegen Mainz wäre folgende

Tor: Kraft
ABwehr: LV VdB, innen Brooks, Langkamp, RV Pekarik
Mittelfeld: Doppel 6 mit Hosogai, Niemeyer, RM Skelle, LM Schulz, hinter den Spitzen mit Ronny
Sturm ist klar: Ramos

Finds schade das Cigerci sich verletzt hat der hat mir in den letzten Spielen nämlich gut gefallen.

Klar stehen wir mit 35 Punkten gut da. Aber Luhukay reagiert für meine Begriffe auch immer viel zu spät in den Spielen. Aber was solls. Solange wir nicht absteigen ist ja alles im grünen Bereich.


3. März 2014 um 17:21  |  239161

[…] ← Endspurt um die WM-Tickets oder Wie viele Herthaner fahren nach Brasilien […]

Anzeige