Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Mit dem erwarteten Aufgebot bestreitet Hertha BSC das Bundesliga-Spiel am morgigen Samstag gegen Hannover 96.  Der Kader:

Im Tor: Kraft, Jarstein.

Feld: Pekarik, Langkamp, Kobiasvhili, Brooks, Janker, van den Bergh, Holland, Hosogai, Niemeyer, Allagui Skjelbred, Ronny, Mukhtar, Schulz, Ramos, Wagner.

Verletzt: Lustenberger, Cigerci, Ndjeng

Nicht im Kader: Gersbeck, Burchert; Baumjohann, Ben-Hatira.

Versuche mich mal an einer Aufstellung gegen 96. Die erste Entscheidung ist die der Taktik. Meine These: Ich stelle Ronny auf, Dann funktioniert nur das System  4-2-3-1.

– – – – – – – – – – – – Kraft – – – – –

Pekarik – Langkamp – Kobiashvili – van den Bergh

– – – – – – – – Hosogai – – – Skjelbred – – –

Allagui – –  – –  – – Ronny – – – – – – –  Schulz

– – – – – – – Ramos – – – –

Jetzt Ihr: Welches System? Was wird aus Fabian Holland? Und was mit Ronny? Eure Aufstellungen, please.

P.S.1 Exklusiv, die Eckdaten, mit denen Hertha in die Saison 2014/15 geht, finden sich in der Morgenpost –  hier

P.S.2 Bei der zweiten Clickshow sind bis zu zwei Antworten möglich.

Hertha wird gegen Hannover 96 . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Ich verfolge Hertha vs Hannover . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

200
Kommentare

Delann
14. März 2014 um 13:17  |  245967

Edel-Metall?


playberlin
14. März 2014 um 13:18  |  245969

🙂


berliner_030
14. März 2014 um 13:18  |  245970

GOLD!


Kamikater
14. März 2014 um 13:18  |  245971

Ich sach mal Tach!


berliner_030
14. März 2014 um 13:18  |  245972

Dann nicht…


berliner_030
14. März 2014 um 13:21  |  245974

King for a day – Fool for a lifetime // 14. Mrz 2014 um 13:10

@ berliner_030

Ottfried Fischer in der Hauptrolle als Uli H ?
_________________________________

Danke @King! Habe die ganze Zeit nach einem passenden Schauspieler gesucht. Mir ist aber keiner eingefallen.

Ich hab letztens gelesen, dass er auf der Suche nach Jobs ist. Also würde es passen.

Wenn hier einer von Sat 1 mitliest, dann ist er gerade auf den Weg zum Büro des Chefs: „Chef, Chef, ich hab eine ganz tolle Idee!“ 😆


Freddie1
14. März 2014 um 13:24  |  245976

OT
Es gehen grad gut gemachte betrügerische Mails im Namen von Paypal rum. Also Vorsicht!

BTT
Die von Uwe gepostete Aufstellung erscheint mir als die wahrscheinlichste.
Also kommt’s anders. 😉


Delann
14. März 2014 um 13:25  |  245977

Yes… Goldig!

Ich finde es gut, dass Jarstein mal wieder auf der Bank sitzt. Er scheint im Training mehr und mehr zu überzeugen.

meine Aufstellung für morgen ist ziemlich ähnlich der Aufstellung von @ubremer:

Kraft

Pekarik – Langkamp – Kobi – vdB

Hosogai – Skjelbred

Allagui – Ronny – Holland

Ramos

Ich glaube Jos startet 4-2-3-1, und situativ auf 3er-Kette hinten.

Er wechselt später Niemeyer, Wagner und Mukthar ein. Wobei Hany wahrscheinlich ab Minute 65 kommt… Wenn Ronny auf dem Zahnfleisch schlurft…

HaHoHe,
Delann


Exil-Schorfheider
14. März 2014 um 13:29  |  245978

Wenn Ronny, dann so:

– – – – – – – – – – – – Kraft – – – – –

Pekarik – Langkamp – Kobiashvili – Holland

– – – – – – – – Hosogai – – – Skjelbred – – –

Allagui – – – – – – Ronny – – – – – – – vdB

– – – – – – – Ramos – – – –


Kamikater
14. März 2014 um 13:32  |  245979

@E-S
Mit der Aufstellung gehe ich d’accord.


Blauer Montag
14. März 2014 um 13:37  |  245982

Hier noch einmal meine beiden Vorschläge für die Startelf.

A. für die Fans von Ronny und Sandro Wagner

– – – – – – – -Kraft
Pekarik, Langkamp, Kobiashvili, vdBergh
– – – Skjelbred, Hosogai, Schulz
– – – – – – Ramos, Ronny
– – – – – – – -Wagner

B. für die Skeptiker

– – – – – – – -Kraft
Pekarik, Langkamp, Kobiashvili, vdBergh
– – – – – Hosogai, Niemeyer
– – – Allagui, Skjelbred, Schulz
– – – – – – – Ramos


jonschi
14. März 2014 um 13:40  |  245987

@ BM finde ich interessant!!!!

– – – – – – -Kraft
Pekarik, Langkamp, Kobiashvili, vdBergh
– – – Skjelbred, Hosogai, Schulz
– – – – – – Ramos, Ronny
– – – – – – – -Wagner


herthabscberlin1892
14. März 2014 um 13:49  |  245991

Für @Dan: 😉

Rooonnnnnnnnnnnnnnyyyyyyyyyyyyyyyy!


herthabscberlin1892
14. März 2014 um 13:51  |  245992

Diese Frage zu einem Einsatz von Ronny in der Startelf wurde hier bereits mehrmals von einigen Kommentatoren in der Vergangenheit gestellt:

Wenn nicht in Heimspiel gegen die statistisch schwächste Auswärtsmannschaft, wann dann?


Kamikater
14. März 2014 um 13:52  |  245993

@BM
Hast Du vergessen, wie gut Holland spielte letztes WE?
😉


jonschi
14. März 2014 um 14:02  |  245997

Ich mag den FC Bayern absolut nicht.
Und er mich wahrscheinlich auch nicht!;-)
Aber egal!!
Entgegen meiner Vermutung ( ohne großes Hintergrundwissen) war ich doch überrascht dass es zu einer Verurteilung kam.
Warum U.H das Urteil nun annimmt ist wohl sein ( und ein paar anderer) Geheimnis.
Fakt ist aber auch, dass er mit und durch den FC Bayern großes erreicht hat.
Und ich denke, dass sich viele Klubs auf der Welt so einen Manager und Macher wünschen würden!
Das einzige was man diesem Menschen ankreiden kann, war hin und wieder das Auftreten in der Öffentlichkeit!
Er sagte mal über C.Daum glaube ich “ Kriminelle haben im Fußball nicht zu suchen“
Nun gut, dann sei es so……


teddieber
14. März 2014 um 14:09  |  246000

@ub
ein UM zu viel in der online Ausgabe

„Luhukay: Kader reicht nicht, um um die Europa League zu kämpfen“


Kamikater
14. März 2014 um 14:11  |  246002

@jonschi
Und genau das unterscheidet beide menschlich. Der Eine kann es, der Andere eben nicht:

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_858943.html


Jack Bauer
14. März 2014 um 14:11  |  246003

Hat es einen Grund, warum zum zweiten Mal (glaube ich) hintereinander Jarstein auf der Bank sitzt, nachdem Luhukay eigentlich erklärt hatte, dass vorerst Gersbeck die Nr. 2 bleibt?


14. März 2014 um 14:13  |  246005

@teddie: Wieso, stimmt doch?!

@Klickshow: Wo ist die Radiokonferenz hin? Noch immer mein liebster Begleiter am Samstagnachmittag.
#ichbrauchkeinsky


jonschi
14. März 2014 um 14:19  |  246011

Kamikater // 14. Mrz 2014 um 14:11

Kiek an !!


teddieber
14. März 2014 um 14:21  |  246013

@jap, @ub

Ich schäme mich und schiebe die Schuld auf den Wecker der zu früh geklingelt hat. 😉


Blauer Montag
14. März 2014 um 14:22  |  246014

Tja hb92 um 13:52 Uhr
Wer am letzten Wochenende gut spielte, war bei Luhukay dennoch kein sicherer Kandidat für die nächste Startelf in 24 Erstligaspielen – Allagui, Hosogai, Langkamp, Pekarik, Ramos und Kraft mal ausgenommen. 😉

Diese 6 haben bereits 20 oder mehr Einsätze in dieser Saison geleistet … kuckstu
http://www.transfermarkt.de/de/hertha-bsc/leistungsdaten/verein_44.html


Exil-Schorfheider
14. März 2014 um 14:22  |  246015

@jack bauer

Möglicherweise Spielpraxis für MG35 in der U23?


Trikottauscher
14. März 2014 um 14:23  |  246016

@blue monday im vorfred, 13:34h
da es immer mal wieder passiert, nur mal zur erklärung an alle: obwohl auch ich bestimmt schon mal im traum getanzt habe, bin ich hier lediglich zum trikot (allenfalls noch zum meinungen) tauschen. soll heissen: @Trikottauscher (TT) ist nicht gleich @Traumtänzer (TT) 😀


14. März 2014 um 14:26  |  246019

Ich weiß nicht, die Abkürzung „MG35“ ist irgendwie nicht so gelungen, finde ich… Habe immer das Gefühl, dass dabei jemand mit heiserer Stimme flüstert: „Hände hoch. Und keinen Mucks! Mein(e) MG35 ist kein Spielzeug!“ 😉


Blauer Montag
14. März 2014 um 14:33  |  246023

😳 Da habe ich mich verguckt TT
Soll nicht wieder vorkommen. 😳


Stiller
14. März 2014 um 14:38  |  246024

Um das für mich abzuschließen: Der Mensch Uli Hoeneß tut mir sehr leid. Ebenso die Familie.

Die Strafe ist dennoch – für die aufgedeckten Tatbestände – mehr als in Ordnung.

Respekt von mir erhält Uli Hoeneß aber erst, wenn er bei sich – mit seinen Lebenslügen und mit seinen Verstrickungen – erkennbar aufräumt und nicht die falschen Leute deckt.

Gemeinnutz geht vor Eigennutz – im Land wie in der Liga.


Stiller
14. März 2014 um 14:41  |  246027

Wie schön einfach und geerdet ist es demgegenüber derzeit bei Hertha. Arm aber sexy …

Ich finde, Hannover wird momentan etwas unterschätzt. Der neue Trainer wirkt. Das Mittelfeld ist bärenstark und spricht deshalb mE gegen Ronny von Anfang an.

Lieber zunächst so:

– – – – – – – – – – – – Kraft – – – – –

Pekarik – Langkamp – Brooks – van den Bergh

– – – – – – – – Hosogai – – – – Kobiashvili

Allagui – – – – – – Skjelbred – – – – – – – Schulz

– – – – – – – Ramos – – – –


Kamikater
14. März 2014 um 14:43  |  246029

OT
Feierabendverkehrschaosbeobachtungshinweis:

Zwischen E-R-Platz und Zoo geht nichts mehr. Gar nichts.

@BM
Du bist ja mir neidisch, dass Holland gerade schneller läuft….
😉


Kamikater
14. März 2014 um 14:45  |  246030

Nur statt mir. Mit Kaugummi diktierts sich schlecht…


Stiller
14. März 2014 um 14:45  |  246031

Alle guten Dinge sind 3.

Man sollte sich unbedingt Leon Andreasen anschauen. Sein Vertrag läuft am Saisonende aus und er wäre ein Mann für uU uns.


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 14:48  |  246032

@jackbauer,

hatten wir vergangene Woche schon: Trainingsleistungen entscheiden.
Außerdem wird Gersbeck Spielxpraxis bei der U23 bekommen (so war es vergangenes Wochenende)


Freddie1
14. März 2014 um 14:49  |  246033

Schade für unsere zweite Mannschaft.
Wird sie wohl kaum Zuschauerunterstützung im Abstiegskampf erfahren. Wir spielen morgen um 15 Uhr gegen UnionII.
Hätte man ja auch Sonntags stattfinden lassen können die Partie.


Blauer Montag
14. März 2014 um 14:50  |  246034

„Du bist ja nur neidisch, dass Holland gerade schneller läuft….“ Gerade schon – aber in der Kurve bin ich schneller. 😛

Jepp @Stiller // 14. Mrz 2014 um 14:41 Uhr
So soll es sein. Brooks in die IV, Kobi ins DM.


stephco
14. März 2014 um 14:55  |  246035

Bitte keine UH mehr ;(

Following:

———————-Kraft
-Pekarik-Langkamp-Kobi-Holland
———-Hosogai——-Skjelbred-
Allagui——Ronny——–Van den Bergh
——————Ramos

weiß jemand vor.sichtliche Zuschauerzahl in der Festung ?


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 14:57  |  246036

@stiller,

Du solltest Dich wenigstens auf dem grundsätzlichen Wissensniveau bewegen:

Wann wurde der FC Bayern in eine Aktiengesellschaft umgewandelt?
Antwort: 2002

Wann hat Dreifuss die fraglichen Millionen UH überlassen?
Antwort: 2000

Warum hat die Entstehungsgeschichte des Geldes keine Rolle gespielt im Prozess?
Antwort: Weil es in dem Prozess um die Frage von Steuerhinterziehung ging, für jene Jahre, die nicht verjährt sind. Also von 2003 bis 2009


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 15:08  |  246039

@jap,

auf besonderen Wunsch eines einzelnen Herren nachgetragen in der Clickshow:
Die Option ‚Radiokonferenz‘


backstreets29
14. März 2014 um 15:21  |  246044

@ubremer

Schmeiss doch endlich mal ein paar Namen in den Raum, mit denen sich Preetz und Luhukay beschäftigen 😉


Stiller
14. März 2014 um 15:22  |  246045

@ub

Mal soviel: Kennst Du den Prüfungszeitraum für eine wirksame AG-Umwandlung?

„Wann hat Dreifuss die fraglichen Millionen UH überlassen? Antwort: 2000“ – Woher weißt Du das? Von Uli Hoeneß? Und was soll das besagen?

Oder willst Du uns gar per „Subtext“ andeuten, dass die AG deshalb gegründet wurde, damit adidas dort Kontrolle ausüben kann?

„Weil es in dem Prozess um die Frage von Steuerhinterziehung ging, für jene Jahre, die nicht verjährt sind. Also von 2003 bis 2009“

Du weißt also, dass sämtliche Zuwendungen an Uli Hoeneß vor 2003 geflossen sind? Wo kann man das denn nachlesen?

Klar, wenn ich solch ein „grundsätzliches Wissensniveau“ erreicht habe, dann habe auch ich keine Fragen mehr …


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 15:29  |  246049

@stiller,

das ist doch alles hoch und runter berichtet worden, als die Affäre im April vergangenen Jahres los ging.
Ein Beispiel, Leyendecker in der SZ über die 20 Millionen Mark von Dreyfus – hier

Sorry, wenn nicht mal das Basiswissen über die grundsätzlichen Zusammenhänge da ist, steige ich aus.


Freddie1
14. März 2014 um 15:30  |  246050

@backsstreets

Jau, das wär seeeehr interessant.
Man plant mit 6 Mio mehr ja nicht so wenig ein.
Ohne zu wissen, ob es nicht Staffelverträge gibt und eine evtl Gehaltserhöhung für Ramos berücksichtigt wird und evtl Abgänge, könnten damit 4 bis 6 Spieler bezahlt werden.
Zwei von den neuen spielen ja schon bei uns.
Aber der Rest?


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 15:32  |  246055

@ backs

Pizarro und Olic
Die sind ablösefrei

*wegrenn*


cameo
14. März 2014 um 15:32  |  246056

Entgegen anderslautender Behauptungen kann man in Landsberg jeden Tag mindestens eine Stunde lang Sky sehen. Man muss nur den Kopf zurücklehnen beim Freigang.


Trikottauscher
14. März 2014 um 15:33  |  246057

@blue monday, 14:33h
kein problem. nur, dass du dich in den/die falsche/n verguckt hast 😉 😀


schnuppi
14. März 2014 um 15:41  |  246062

Hoeneß muß ins Gefängnis man könnte auch sagen das runde muß ins eckige.

Ick finde ein Brüller.

HA HO HE


Stiller
14. März 2014 um 15:44  |  246065

@ubremer

Anscheinend bist Du nicht auf dem letzten Stand der Dinge. Es haben zeitweise mehr als 150 Millionen Euro auf UHs Vontobel-Konto gelegen, wie eine Beamtin vor dem Münchner Landgericht – also nicht irgendwer – erklärte.

Gestern Abend, bei Maybritt Illner, wurde vom STERN-Reporter geäußert, dass UH aber nach Bekanntwerden von Nachforschungen Geld in unbekannter Höhe auf 3 verschiedene Konten verlagert habe. Soviel zum Thema „Basiswissen“.


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 15:50  |  246069

@stiller,

don’t feed the troll


cameo
14. März 2014 um 15:55  |  246072

@stiller, es war der Chefredakteur des Stern.


Jimbo
14. März 2014 um 15:55  |  246073

@Aufstellung

Sorry, ein langer Text, der sich aber nur mit der Frage des Systems und mit Ronny ja/nein befasst:

Nach meiner Kenntnis ist bei Hannover

(i) Diouf verletzt,

(ii) Sobiech verletzt,

(iii) Ya Konan noch nicht lange wieder dabei und noch nicht wieder fit und

(iv) Schlaudrauff spielt im Moment keine große Rolle, ist zudem auch erst seit Ende Februar wieder im Training.

Ich schätze daher, Hannover beginnt nur mit einem Stürmer (Rudnevs). Das heißt, es ist ein Spieler mehr im Mittelfeld bei Hannover. Daher glaube ich, Luhukay entscheidet sich für zwei defensive Mittelfeldspieler, um den Hannover-Spielern im Mittelfeld eine gleiche Anzahl Herthaner gegenüberzustellen. Zwei defensive Mittelfeldspieler bedeuten bei Hertha in der Regel 4-2-3-1.

Ob Hertha in dieser Saison jemals (erfolgreich) ein System praktiziert hat, das eine Mischung aus 4-4-2 und 4-2-4 war, weiß ich nicht. Falls ja, weiß ich nicht ob Luhukay so ein ungewohntes System spielen lassen würde. Das könnte man nur machen, wenn man auf Flankenläufe setzt und wenn die Hannoveraner Innenverteidigung auch mal Kopfballgegentore zulässt. Wer dazu etwa weiß, möge mich bitte informieren. Das interessiert mich.

Ich rechne aber eher mit einem 4-2-3-1.

Ich bin hin- und hergerissen, ob Luhukay das mit/ohne Ronny spielen lässt.

Einerseits kann man mit Ronny besser „das Spiel machen“, denn er ist ballsicher, hat ein gutes Auge und einen guten Fuß. Hertha ist sicher auch mehr gefordert selbst das Spiel zu machen, weil Hannover es nicht tun wird. Erstens sind die mE sowieso generell eine Mannschaft, die eher auf schnelles Umschaltspiel setzt. Und zweitens haben sie nach meiner Rechnung nur ein Stürmer übrig. Da werden sie sich sicher weiter auf Konter verlassen und nicht selbst das Spiel machen.

Andererseits hats bei Hertha in den Heimspielen ja auch deshalb nicht so gut funktioniert, weil das mit dem „Spiel machen“ auch nicht das ist, was Hertha am besten kann, denke ich.

Zudem ist man mit Ronny vielleicht etwas anfälliger nach hinten, weil er nicht der größte Defensivzweikämpfer und nicht der Schnellste ist. Wenn Hertha das Spiel machen will, gibt es aber das Risiko sich einen Konter zu fangen.

Wenn Luhukay Ronny nicht bringt, sehe ich das Risiko, dass sich beide Teams „neutralisieren“ werden, weil beide auf den Fehler des anderen lauern. Wenn Luhukay so aufstellt, nimmt er auch ein 0:0 in Kauf. Mit einem 0:0 am Ende hätte Luhukay immerhin nicht verloren gegen Hannover. Und gegen Hannover und die letzten beiden Teams (Mainz, Stuttgart) sollte gerade nicht verloren werden, weil gegen die nächsten Gegner (Gladbach, Bayern, Schalke, Leverkusen) eher eine Niederlage droht und der Gegner Hoffenheim nach zwei Hertha-Niederlagen plötzlich auch wieder ein direkter Konkurrent wäre. Diese Risikoscheue („Besser einen Punkt erhamstert als drei verloren“) würde zu Luhukay passen.

Vielleicht wägt er aber auch ab und sagt, jetzt gibt’s nochmal die realistische Chance auf drei Punkte, und stellt Ronny auf.

Ich rechne aber eher ohne Ronny bzw. Ronny als Joker.


Jimbo
14. März 2014 um 15:58  |  246074

PS: Das was nach einem Zitat aussieht („Besser einen Punkt erhamstert als drei verloren“), ist kein Zitat, sondern nur mein Versuch, meine Einschätzung über Luhukays Herangehensweise in eine griffige Formel zu bringen.


Kamikater
14. März 2014 um 16:19  |  246081

Ich glaube dass beide Trainer mit einem 4-4-1-1 System spielen, weil Ihnen für andere Systeme die Spieler fehlen.

Umd wir gewinnen 1-0


pathe
14. März 2014 um 16:23  |  246082

@ub
Der Artikel ist ja gut und richtig. Aber was machen wir denn, wenn wir (ungewollt) doch Siebter werden sollten? Auf den Start in der EL verzichten?


Exil-Schorfheider
14. März 2014 um 16:23  |  246083

Stiller // 14. Mrz 2014 um 15:44

„Anscheinend bist Du nicht auf dem letzten Stand der Dinge. Es haben zeitweise mehr als 150 Millionen Euro auf UHs Vontobel-Konto gelegen, wie eine Beamtin vor dem Münchner Landgericht – also nicht irgendwer – erklärte.“

Dann tue mir bitte den Gefallen und reiße Aussagen nicht aus dem Zusammenhang. Besagter Höchststand entstand durch die Zockerei und die erbrachte teilweise Gewinne wie bspw. 70 Mio durch einen Deal. Kein Wunder also, dass ein solcher Höchsstand zustande kam.
Dass Uli. H. bei seinen Zockerein nur 10% Eigenkapital brauchte, weil er eine anscheinend sehr gute Kreditlinie hatte, ist Dir auch bekannt!?


coconut
14. März 2014 um 16:26  |  246084

@Stiller
Wer in dieser Zeit an der Börse gezockt hat, konnte unfassbare Gewinne einstreichen. Als die Blase platzte waren die Verluste auch enorm.
Anders gesagt:
Aus dem reinen Vorhandensein von XXX Mio auf einem Zockerkonto nun Rückschlüsse ziehen zu wollen, auf unrechtmäßige Geldzuflüsse an UH, ist schon mehr als gewagt.
Ich erinnere an diverse I-Net Unternehmen, die wahnwitzige Wertzuwächse an der Börse hatten, die aber ohne reale Substanz waren (Blase). Da konnte man seine Einlagen verhundertfachen…..wenn man zur rechten Zeit kaufte und verkaufte.

Beispiel:
Selbst ein relativ solides Unternehmen wie die Telekom und deren Aktien profitierte davon. Ausgabekurs der T-Aktie (1996) war 14,57€ (28,50 DM). Die Aktie stieg in dieser Zeit bis auf über 100€.
Anders gesagt:
Wer sich 1000 Aktien zum Ausgabepreis (14570€) sicherte, konnte sich im besten Fall über mehr als 100.000€ freuen. Nimmst du diese Relation, dann siehst du schnell, wie „leicht“ man da zu wahnwitzig viel Geld gelangen konnte.
Übrigens auch in Zeiten von 9/11 oder der Bankenkrise……
Die Kurse brachen Weltweit ein. Wer da den Mut hatte einzusteigen konnte ordentlich Kasse machen….

Ich selber hätte übrigens auch vor vielen Jahren von so einem vorgehen profitieren können. Die AEG stand vor der Pleite. Der Kurs lag bei 1,20DM.
Alles hing an Hilfezusagen des Berliner Senats.
Hätte ich da nicht gerade ein Haus gebaut, hätte ich mir mindestens 1000 Aktien zugelegt (Berlin konnte sich den Verlust der Arbeitsplätze gar nicht leisten und Hilfe war günstiger als ALG zahlen zu müssen) und mich einige Zeit später über den Kurs von 120DM gefreut und verkauft…. 😉

So, genug OT.
Samstag sollte nun endlich der erste Heimsieg seit Dezember 2013 geschafft werden. Der Klassenerhalt wäre dann auch endgültig gesichert und das Publikum versöhnt. Wer da spielt, werden wir sehen. Der Trainer hat ja da immer seinen eigene Kopf und das ist auch oft gut so.


Blauer Montag
14. März 2014 um 16:28  |  246085

😆 cameo // 14. Mrz 2014 um 15:32 Uhr
schnuppi // 14. Mrz 2014 um 15:41 😆

Gemach, gemach @Stiller // 14. Mrz 2014 um 15:44 Uhr, hier soll doch keiner austeigen. 😉
Der STERN, Prittstift Illner u.v.a. werden ihr „Basiswissen“ weiter veröffentlichen, so sie denn welches haben. Das kann ich alles ganz gelassen abwarten. Ich setze mich ans Spreeufer und spiele Otis Reading. 😎

… I’m just sittin on the dock of the bay, wastin‘ time … 😉 … whistling …


Trikottauscher
14. März 2014 um 16:30  |  246086

ich verstehe einfach nicht, warum hier schon wieder über evtl. geldströme spekuliert wird, obwohl im gericht doch klar gesagt wurde, dass es noch monate dauern kann, bis die finanzbehörden die vorliegenden datenmengen (ca. 50.000 vorgänge) exakt ausgewertet haben…? 🙄


Kamikater
14. März 2014 um 16:31  |  246087

Die weitere Zukunft in dem Fall gucke ich mir tiefenentspannt an. Das war es sowieso noch nicht. Wir werden da noch gemeinsam viel Spaß haben.


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 16:33  |  246089

@pathe,

aber was machen wir denn, wenn wir (ungewollt) doch Siebter werden sollten? Auf den Start in der EL verzichten?

Wenn Hertha Siebter wird, wird Hertha in der Europa League starten. Ist doch klar.


backstreets29
14. März 2014 um 16:36  |  246091

Hertha wird aber nicht 7.


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 16:39  |  246092

Wenn Hertha dennoch die EL erreicht, gibt es einen Wettbewerb in dem Kluge und Franz auch wieder spielen dürfen!


pathe
14. März 2014 um 16:40  |  246095

@backstreet29
Dann ist’s ja gut!


pathe
14. März 2014 um 16:42  |  246097

@ub
Nach dem Lesen deines Artikels könnte man halt meinen, JLu würde das eine oder andere Spiel absichtlich abschenken oder Hertha auf den EL-Startplatz verzichten…


herthabscberlin1892
14. März 2014 um 16:48  |  246100

@schnuppi // 14. Mrz 2014 um 15:41:

Ja, ich mußte im Zeitungsladen dieser Schlagzeile auch lauthals lachen.

Im Übrigen sind auf der Webseite der besagten Tageszeitung die sehr interessanten Auslandspressestimmen zu lesen.


herthabscberlin1892
14. März 2014 um 16:48  |  246102

…beim Anblick…


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 16:55  |  246110

@SZ-Kommentar,

von Heribert Prantl, hier ein Auszug zur

Dubiositäten aus der Blackbox Hoeneß
Der Verzicht des Angeklagten auf Revision hat – wenn man davon ausgeht, dass auch die Staatsanwaltschaft darauf verzichtet – natürlich auch einen großen Vorteil: Wenn das Urteil rechtskräftig wird, kann es sich nicht mehr zum Noch-Schlechteren wenden. Das Risiko, dass der Bundesgerichtshof zur neuerlichen Verhandlung und womöglich weiterer Aufklärung zurückverweist, entfällt. Das Risiko, dass aus der Blackbox des Falles Hoeneß noch ganz andere als die schon bekannten Dubiositäten bekannt werden, entfällt auch. Und die Gefahr, dass die Strafe letztendlich nicht milder, sondern noch härter ausfällt – sie wird vermieden.

Quelle


sunny1703
14. März 2014 um 16:56  |  246111

Leute wir reden hier nicht über Aktienhandel auf Vernunft gesetzt mit Stopp- und Zielkursen, sondern von einem der nach eigenen Angaben teilweise 100 Transaktionen am Tag ausführte und das mit Währungen!

Mich würde ja nur mal interessieren,wie ich mir das vorstellen soll, wo das Geld herkommt. Also ich gehe zu Xy und hole mir gh Millionen und sage ihm du ich werde damit zocken!!???

Genug von dem Thema,ich hoffe, ich irre mich,aber irgendwas sagt mir da kommt noch einiges nach.

lg sunny


Blauer Montag
14. März 2014 um 16:58  |  246113

Kamikater // 14. Mrz 2014 um 16:31

Die weitere Zukunft in dem Fall gucke ich mir tiefenentspannt an. Das war es sowieso noch nicht. Wir werden da noch gemeinsam viel Spaß haben.

Jepp, tiefentspannt am Ufer der Spree. Setz Dich zu mir. 😉


Stiller
14. März 2014 um 16:59  |  246114

@BM

… am liebsten in der Version von Solomon Burke.


Blauer Montag
14. März 2014 um 17:00  |  246115

Wie ich gerade lese, sind wir mindestens schon zu Dritt: K@mi, Sunny und BM. Biste an deinem GEburtstag wieder gesund sunny?


Blauer Montag
14. März 2014 um 17:03  |  246116

Bittä scheen der Herr Stiller 😎

http://www.youtube.com/watch?v=p5vtrE_mUUA


sunny1703
14. März 2014 um 17:04  |  246117

@BM

Kennst Du die Lottozahlen für morgen?! Siehst Du, ich auch nicht und so kann ich erst recht nicht weiter schauen. Ich gehe aber leider von einem nein aus.

lg sunny


HerthaBarca
14. März 2014 um 17:06  |  246118

Freddie1 // 14. Mrz 2014 um 14:49
Habe ich auch erst gedacht – da aber Union Heimrecht hat und die „Großen“ erst So spielen, ist Sa das Spiel! Wäre auch gerne hingegangen! Oder Sa um 11:00 Uhr!

@ronny
Ich bin mir auch nicht sicher, ob es besser ist Ronny von Beginn an Spielen zu lassen oder ihn erst zu bringen, wenn die Gegner schon müde gespielt sind…


Stiller
14. März 2014 um 17:07  |  246121

Das sehe ich genau wie Prantl … „wenn man davon ausgeht, dass auch die Staatsanwaltschaft darauf verzichtet“ …

… dann allerdings, wäre der Vorhang zu und alle Fragen offen …


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 17:18  |  246124

PROST!
…sagt auch einer meiner Laminatflitzer


Freddie1
14. März 2014 um 17:45  |  246131

Will sie nen Kater haben?

@king
Deine Mietze?


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 17:49  |  246134

So, endlich wieder Spielbetrieb
@Ex-Herthaner

Morales: Startelf
Mijatovic: Bank
Ruka: Bank
Felix Bastians: Startelf
Kachunga: Startelf

und weil ich grad durch Zufall über ein „Ex-Talent“ gestolpert bin …
Shervin Radjabali-Fardi, inzwischen in Rostock, ist gesetzter LV mit nur einem Ausfall aufgrund einer gelb-rot Sperre. Spielt ansonsten stets durch in dieser Saison mit immerhin 3 Vorlagen und 2 Toren.


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 17:53  |  246136

@ Freddie

Jup. Kater und Katze


Trikottauscher
14. März 2014 um 17:59  |  246141

Freddie1
14. März 2014 um 18:00  |  246142

@king
Aufgeweckte Racker 😉
Darf ich @püppi nicht zeigen; die ist Katzenliebhaberin. Passt aber nicht zu meiner Allergie. Falls sie mal eine anschafft, weiß ich Bescheid 😉


Freddie1
14. März 2014 um 18:03  |  246144

TV – Tip für @wilson:
Heute in „Mein Stadion“ zu Gast Andreas Ottl
😉


Kamikater
14. März 2014 um 18:03  |  246145

Schicke Laminarflitzer!

/watch?v=Kdgt1ZHkvnM


Kamikater
14. März 2014 um 18:22  |  246154

@freddie
Sei froh, dass Du keine Frauenallergie hast…


Kamikater
14. März 2014 um 18:27  |  246157

In der Tat sind die Spielansetzungen der Liga 3 wirklich bescheiden. Das ist mir diese Saison in allen Regionalligen aufgefallen.


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 19:16  |  246171

Ein paar Katzenbilder und Videos haben hier plötzlich alle ruhig gestellt ?
Herrlich ! 😎


linksdraussen
14. März 2014 um 19:28  |  246180

Ich schätze, wir starten mit der folgenden Elf:

——————————Kraft————————
Pekarik—–Langkamp —-Kobiashvili —-Holland
—————–Hosogai——-Skjelbred ————–
Allagui——————-Ronny——————–vdB
—————————-Ramos———————–

Wir gewinnen 3:1.


cameo
14. März 2014 um 19:28  |  246181

An der von @ub aufgestellten Mannschaft gibt es nichts auszusetzen, vermutlich nicht mal vom Vater aller Ronny-Befürworter. Als Einwechselkandidaten je nach Bedarf dann noch die üblichen Verdächtigen: Brooks, Holland, Niemeyer und Wagner.
Das wird morgen auch ein spannendes Fernduell zwischen Luhukay und Favre; Vorteil Luhukay.


jenseits
14. März 2014 um 19:35  |  246186

Oh je, dieses Paderborn. Noch so ein Provinzverein, der droht aufzusteigen.


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 19:37  |  246188

Hannover hat den individuell besseren Kader. Seh ich so …
Die kommen aber halt aus einer bzw. sind noch immer in einer „Krise“
Daher seh ich auch deutlich Vorteile bei uns, trotz der vielen Verletzten.
Ohne Gegentor wirds wohl nicht enden.
Ein 3:1 Sieg in die Runde geworfen.
Bin irgendwie deutlich optimistischer als noch gegen Freiburg oder Mainz.
Wir müssen Diouf morgen zeigen warum auch Berlin toll ist ,selbst wenn man ihm hier nicht soviel zahlen kann …


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 19:38  |  246189

@ jenseits

Welche Vereine wären dir in Liga 1 denn genehm ?
Jeweils ein Vertreter der 18 (…) Landeshauptstädte ?


linksdraussen
14. März 2014 um 20:04  |  246201

@king: Diouf schaut das Spiel in Hannover im TV. Er ist verletzt. Der einzige echte Stürmer im Kader ist Rudnevs.

@Andreasen: Wieso sollten wir einen derart verletzungsanfälligen Spieler verpflichten? Auf der Position sind wir gut besetzt.


Kamikater
14. März 2014 um 20:10  |  246205

Heute Abend kann man bestimmt ein gutes Fußballspiel sehen und gleichzeitig die kommenden Gegner beobachten:
Augsburg – Schalke


Lars
14. März 2014 um 20:18  |  246209

@ub
„Außerdem wird Gersbeck Spielxpraxis bei der U23 bekommen (so war es vergangenes Wochenende)“

Diese Aussage verwundert etwas, hat doch letzte Woche Sascha das Tor unserer U23 sauber gehalten. Wo hat Gersbeck den Spielpraxis bekommen? Oder meintest du das DFB-U19-Spiel vergangenen Mittwoch (5.3.).

Interessiert mich sowieso mal, warum bei uns die jungen Spieler nach Nationalmannschaftsauftritten immer geschohnt werden?
Demzufolgen könnten wir im nächsten Jahr definitiv keinen Europapokal spielen… 😉


pathe
14. März 2014 um 20:19  |  246210

@Kamikater
Auf das Spiel bin ich auch gespannt. Ich finde, Augsburg sollte endlich mal in die Schranken gewiesen werden… 😉


Kamikater
14. März 2014 um 20:24  |  246213

@pathe
Ein schönes 0-0 mit 9 Roten Karten wäre doch mal was…. 😉

@Schalke
Wollten die nicht in wenigen Jahren mal schuldenfrei sein?
http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_859143.html

Fast 180 Mio EUR Schulden. Wo ist denn da jemals das Ende zu sehen?


etebeer
14. März 2014 um 20:26  |  246214

Bei H96 fallen aus Cherundolo,Diouf,Felipe,Pander,Sobiesch.

Zieler –
Sakai, Hoffmann, Schulz, Pocognoli – Schmiedebach, Andreasen, Bittencourt, Huszti, Stindl – Rudnevs

Auch bei H96 sind fünf Spieler mit viermal Gelb vorbelastet.

Jos know’s muß sich was besonderes einfallen lassen,
unseren Coach ist es noch nie gelungen ein Spiel gegen H96 zu gewinnen.


King for a day – Fool for a lifetime
14. März 2014 um 20:27  |  246215

@ linksdraussen
Ich weiss.
Das Spiel, also uns, beobachten wird er trotzdem.
Meinste nich ?


Kamikater
14. März 2014 um 20:36  |  246219

@etebeer
Nennt man so etwas „heimlicher Angstgegner des Trainers“?

….

Zack: 1-0


Kamikater
14. März 2014 um 20:37  |  246220

Tobias Werner mit 7 Toren und 8 Vorlagen bisher. Guter Mann. Gleich kaufen!


Freddie1
14. März 2014 um 20:39  |  246222

Augsburg sehr beeindruckend


Kamikater
14. März 2014 um 20:42  |  246223

Moraveks Verletzung ist ja schon chronisch. So viele Muskelprobleme kann ja kein Mensch haben…

http://www.transfermarkt.de/de/jan-moravek/profil/spieler_63022.html


linksdraussen
14. März 2014 um 20:46  |  246224

@King: Doch, doch! Ich mag seine Spielweise. Ich fürchte, nicht unsere Preisklasse… Der wird auf der Insel gut 3 Mio.p.a. verdienen können zzgl. Handgeld …


etebeer
14. März 2014 um 20:57  |  246231

@Kamikater
Ich glaube Jos knows hat keine Angst vorm Angstgegner, Angst essen Taktik auf. 😳


Kamikater
14. März 2014 um 21:02  |  246236

@etebeer
Der erscheint mir auch nicht woie Jemand, der so leicht Angst bekomt. Naja, vor einem DFB-Pokalspiel in Worms bei 42 Grad vielleicht…


jenseits
14. März 2014 um 21:14  |  246240

Zweikampfquote FCA 61 Prozent. Nicht schlecht.


ubremer
ubremer
14. März 2014 um 21:19  |  246244

@lars,

stimmt, im letzten Spiel hat Burchert bei der U23 gespielt. Gersbeck war in der Woche zuvor im Einsatz – hier


etebeer
14. März 2014 um 21:20  |  246245

@Kamikater
Worms was ist Worms ❓

Ich kenne kein Alesia! Ich weiß nicht, wo Alesia liegt!


Kamikater
14. März 2014 um 21:23  |  246248

Oh Mann. Petra Roth…. Herr lass Abend werden!


jenseits
14. März 2014 um 21:26  |  246249

@Kami

Was hast Du gegen Petra Roth?


catro69
14. März 2014 um 21:26  |  246250

Hier ein erster Eindruck von Balkonien 2014 im Hause catro.
„Pokaltraum“ und „Schwalbe“ kommen noch.


Kamikater
14. März 2014 um 21:27  |  246251

Du hast ja Veilchen gepflanzt….!


etebeer
14. März 2014 um 21:35  |  246254

Oh Mann. Petra Roth….der war echt gut 😛


monitor
14. März 2014 um 21:36  |  246255

@etebeer 21:20

Muß es nicht „Aleschia“ heißen?


Kamikater
14. März 2014 um 21:36  |  246256

Oh, 1-2


catro69
14. März 2014 um 21:37  |  246257

@Kami
Ja, ist jedes Jahr die gleiche Schxxx.
Stundenlanges Suchen nach den blauesten der Violetten. Die Vergißmeinicht haben aber nen schönen Herthafarbton.


monitor
14. März 2014 um 21:39  |  246260

@catro

Hübsch!
Dummerweise haben wir, meine beste Frau von allen und ich, uns für neue Balkonkästen in Terrakotta entschieden.

War ein großer Fehler! 🙄


etebeer
14. März 2014 um 21:42  |  246261

@monitor nur mit Zungenfehler und zuviel Zaubertrank 🙂

http://www.comedix.de/lexikon/db/vercingetorix.php


monitor
14. März 2014 um 21:51  |  246265

@ete

Ist im Prinzip richtig, nur die Leute die da leben haben die Eigenschaft s wie sch auszusprechen und den Ort der Niederlage zu verdrängen.

Zusammengenommen muß also einer, der „diesen“ Satz sagt, die Spracheigenheit haben und deshalb Aleschia sagen, obwohl es Alesia heißt.

Sollte ein Insiderwitz werden, egal.

Nett daß Du geantwortet hast.


14. März 2014 um 21:56  |  246267

@moni : ähem..“meine beste Frau von allen“ , könnte deine Liebste leicht irritieren..wenn sie das wörtlich nimmt 😆


monitor
14. März 2014 um 21:57  |  246269

Ronny:

In der 2. Liga wie Phoenix emporgestiegenen, nachdem er lange Zeit nur als Gute Laune Bär für seinen Bruder diskreditiert wurde.

Aber jetzt in der 1. Liga mit den Neuzugängen Schelle, Cigercie?, Hosogai durch starke Konkurrenz oft zum Joker degradiert.
Aber als solchen halte ich ihn für besonders wertvoll.

Erst wenn sich die Mehrheit müde gespielt hat, kann Ronny mit seinen Talenten und Defiziten wirklich trumpfen.

Meine Meinung!


14. März 2014 um 21:58  |  246270

“ die beste Ehefrau von allen“ ..war das nicht vom guten E. kishon?


monitor
14. März 2014 um 22:03  |  246274

@apo

„beste Frau von allen“ soll heißen von allen auf der Welt, nicht von allen die ich „kannte“! 😎

Ist außerdem im Original von Ephraim Kishon, ich finde es nur so wunderbar treffend, wie auch ironisch.


catro69
14. März 2014 um 22:04  |  246276

@monitor
Ein hübscher Balkon oder Garten ist nie ein Fehler.
Erst mal abwarten, wie der Lack so hält.
Während ich so vor mich hinpinselte, hab ich mir überlegt, ob ich ne Kleinserie „produzieren“ soll, wie ich die vertreibe, zu welchem Preis usw.
Wird wohl die Frühlingssonne gewesen sein…


monitor
14. März 2014 um 22:04  |  246277

Mensch apo, Du hast ja recht, ich habe die Vorsilbe vergessen! 😯


monitor
14. März 2014 um 22:09  |  246280

@catro
Wir sind in der glücklichen Situation ziemlich viel Balkon zu haben, man könnte es schon Terrasse nennen.

Die eine Hälfte ist für die bunten Blumen, das ist mein Part, die andere Hälfte bewirtschaftet meine Frau, da wächst viel, was man Essen kann.

Den Fauxpas mit der Kastenfarbe werde ich wohl mit einer Herthafahne kompensieren, die ich am Balkongeländer anbringe, wenn der Klassenerhalt sicher ist.


fg
14. März 2014 um 22:17  |  246283

Und tschüss – Eisbären!!!


pathe
14. März 2014 um 22:23  |  246287

Schlusspfiff! Augsburg Niederlagenserie hat begonnen.


pathe
14. März 2014 um 22:23  |  246288

AugsburgS


coconut
14. März 2014 um 22:24  |  246289

@fg // 14. Mrz 2014 um 22:17
War doch zu erwarten. Miese Saison gespielt. Ich habe aber keine Ahnung über die Gründe.

@Ephraim Kishon
Von dem habe ich einige Bücher gelesen. Ist aber schon eine ganze Weile her.


14. März 2014 um 22:33  |  246292

@moni: hier werden Sie geholfen 😉


monitor
14. März 2014 um 22:41  |  246296

@apo:
So sicher bin ich mir jetzt wieder nicht.

Kishon hat doch nicht beste Ehefrau gesagt, das wäre für seine Verhältnisse nicht satirisch.


Ursula
14. März 2014 um 22:46  |  246297

Die beste EHEfrau von ALLEN….!


coconut
14. März 2014 um 22:47  |  246298

monitor
14. März 2014 um 22:47  |  246299

Zu Hertha:

Hangover (H96) ist nominal stärker , Hertha steht in der Tabelle aber besser da.

Fazit: Überraschungsei

Luhukay macht den Unterschied, hoffe ich!


monitor
14. März 2014 um 22:54  |  246300

@alle

Dieser Blog ist wirklich phantastisch.
Wenn man will, gibt es Menschen die einem ganz behutsam und nett klar machen, daß man gerade auf dem Holzweg ist, deshalb danke an @apo, @coconut und @ursula!

Mein Gedächtnis läßt wohl nach! 😥


Kamikater
14. März 2014 um 22:57  |  246301

@catro
Ich habe mich für Frangipanis entschieden. Die duften so schön. Meine beste aller meiner ehemaligen Ehefrauen fand das damals auch.


etebeer
14. März 2014 um 23:15  |  246305

sorry @monitor // 14. Mrz 2014 um 21:51
da habe ich nicht geschaltet.

Augschburg hat verloren! Gut für Hertha!

Die Ehe ist gut für Frauen.
Deshalb sollten nur Frauen heiraten,
Ephraim Kishon

Gute Nacht und Blau Weiße Grüße nach Berlin und zu @Ralf nach Frankfurt


coconut
14. März 2014 um 23:23  |  246308

@monitor // 14. Mrz 2014 um 22:54
Ja, ja, das Alter und das Gedächtnis….eine Symbiose die brüchig wird.
Kenne ich… :mrgreen:

N8 @all


Inari
14. März 2014 um 23:26  |  246309

Morgen gewinnen wir, sofern ,luhukay Ronny zu Beginn einsetzt. Allagui sollte auch mal wieder ein Tor machen. Morgen ist dann der Klassenerhalt perfekt.


Spanische Note
14. März 2014 um 23:37  |  246313

Wenn morgen jemand den Unterschied macht, dann doch nicht Luhukay, sondern Ronny!?
Wo hat denn Luhukay gegen Freiburg oder Mainz den Unterschied gemacht?

Dass Hoeneß die Investigatoren mehr zu fürchten hat als den schönen Landsberger Knast – die haben da sogar ein riesiges (Garten-)Schach im Gefängnishof, wie ich auf Bildern sah; kann man super von seiner Zelle aus runterbrüllen: Springer f6 nach a1 (komischer Zug), nebst Matt in 112 Zügen -, das (ja, das auch) war doch vorherzusehen.


monitor
14. März 2014 um 23:38  |  246315

Tschüss bis morgen


Spanische Note
15. März 2014 um 0:04  |  246323

@UB’s Morgenpost-Artikel fand ich persönlich weniger gelungen (hoffentlich bekomm ich jetzt nicht meine Schreiberlaubnis entzogen), eher recht tendenziös – und kann es sogar begründen.
1) Ist das denglische „Europa league“ ja nun die denkbar uneleganteste Lösung, da tränt einem das Auge
2) verhehlt der Verfasser die Tatsache, dass Frankfurt seit bestimmt 20 Jahren kein europäisches Spiel mehr gesehen hatte, Aufbruchstimmung eben. Als sich Hertha damals gg. Famagusta erstmals wieder für intern. Spiele qualifizierte, war das Oly auch gut gefüllt, und in der nachfolgenden Champion League sowieso. Diesen Vergleich müsste man anstellen.
3) Bayern kommt fast mit einem 20er-Kader durch die ganze Saison, trotz Dreifachbelastung bis zuletzt. Dass Hertha’s Kader großartig aufgestockt werden müsste, sehe ich z.B. nicht. Momentan erlaubt sich Hertha sogar den Luxus, Kluge und Franz zu verbannen.
4) Angenommen ein Hertha-Akteur liest den Artikel mit seinen „Schreckensszenarien“ (7 neue Spieler verpflichten etc.), der muss ja alles tun, um möglichst nicht am Ende mindestens den 7. Platz zu ergattern. Die Intention, lieber gleich darauf zu verzichten, halte ich für völlig verkehrt, auch im reinen Sportsinne und erst recht im Vereinssinne. Man wird auch keinen wahren Herthafan finden, der diese Art europäische Verzichtserklärung unterschreibt.

Aber der Aufmacher mit Eusebio hat mir gefallen. 😉


del Piero
15. März 2014 um 0:15  |  246328

@Hertha
Big Point
Immer sagte man Hertha nach sie könne keine Big Points. Na das war in dieser Saison ja ganz anders (vom Pokal mal abgesehen)
Die Spiele gegen SCF + M05 waren in meinen Augen keiner solcher. Das Spiel morgen aber schon.
Augschburch hat schon verloren, BMG wie morgen in BVB auch verlieren und Meenz in Hoppelheim höchstens Unentschieden spielen 😉
Sollte also alles normal laufen, sind wir nach dem 25 ST 6.!
Und mitten drin statt nur dabei im Kampf um die EL-Plätze.
Apropos ist morgen wieder jemand im PLWH?


Kamikater
15. März 2014 um 0:45  |  246337

@delPiero
Kann leider nicht da sein.


del Piero
15. März 2014 um 1:00  |  246339

@Kater
Wasn, nur nicht im PLWH oder sogar nicht zum Spiel? Bleibt dir nur Radio hören?
Diesmal bist Du ja vorsichtiger mit deinem Tip!
3:0 gegen SCF war ja auch sehr optimistisch.
Ich tippe aber genau so wie Du 1:0.
gegen H96 waren das immer genauso zähe Spiele wie gen 1.FCN. Mein trost ist ja, dass bald die teams kommen welche im Oly gegen uns gewinnen wollen. So wie auswärts 😉


Derby
15. März 2014 um 7:24  |  246470

Moin Moin,
Ab auf den Weg ins Stadion 🙂

Wird ein Sieg heute. Ein glatter und verdienter 2:1 sieg. Talisman ist dabei, also kann nichts schief gehen.

Tore:

Ramos – nach Kopfball und
Schulz nach Ronny Freistoß.

EL wir kommen und ich freu mich drauf. Sind ja nur noch leichte Gegner in den nächsten Spielen, da sammeln wir die Pinke schon.

Shiet mit dem Wetter. Hätte ja noch ein Tag mehr aushalten können ;-( kostet uns mindestens 5000 Zuschauer.

So bis später dann beim feiern 🙂


15. März 2014 um 9:04  |  246489

Ronny sollte aber erst in der 2. Halbzeit kommen. Dann reißt er die Mannschaft mit und das Psychoplus liegt bei Hertha. 🙂
Zumal H96 voll auf Angriff spielen will.


ft
15. März 2014 um 9:14  |  246491

Ich habe keine Ahnung ob diese Nebenthema hier schon erwähnt wurde.
Aber n befreundeter LEV Fan – der gerade aus Paris zurück gekommen ist – hat mir diesen Link übermittelt

http://www.nk12.de/stellungnahme-der-nordkurve12-zu-den-schikanen-in-paris/

für mich erstaunlich ist es, dass es weder bei 11 Freunde noch im Kicker dazu n Randbemerkung gibt.Während sich um den Fall Höneß ganze Talkrunden versammeln und gefühlte hundert Stunden TV Sendezeit in der abgelaufenen Woche damit verschwendet wurden , gibt es dazu nicht mal ne Meldung in den Massenmedien.


15. März 2014 um 9:24  |  246492

uuiiii „In einem Fanbus wurde ein mit Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen.“ tja, die Leverkusener …


del Piero
15. März 2014 um 9:28  |  246493

@PLWH
Moin, moin
Noch einmal die Frage:“Ist jemand heute im PLWH?“
Kamikater kommt jedenfalls nicht.


15. März 2014 um 9:34  |  246494

Da ist bestimmt „jemand“. 😉
Ich bin im WADC ! 🙂


del Piero
15. März 2014 um 9:41  |  246496

Ich habe für viele Einschränkungen was Maßnahmen von Polizei und Vereine betrifft sehr viel Verständnis. Denn immer wieder bringt eine Minderheit die ganze Szene in verruf. Das bei der französischen Polizeit die Ermordung eines Kollegen auch längst nicht vergessen ist, kann ich auch verstehen. Aber was hier geschildert wurde ist dann doch nicht mehr nachvollziehbar.


15. März 2014 um 9:42  |  246497

Glückwunsch an @Sunny 🙂 den Spieltag hast du mit 3 Punkten ja schon prima gestartet. Weiter so !


Spanische Note
15. März 2014 um 9:49  |  246499

Also ich telegrafiere mal die Aufstellung für heute (falls man im Stadion jmdn. mit Südwester erblickt, bin vermutlich ich das; auch ansonsten ganz in grüngelbem Gummi und feinstem Zwirn gewandet):

Kraft
Peka – Brooks – Langkamp – Jojo
Hossa – Niemeyer
Skjelbred – Ronny – Schulz
Ramos

Warum diese Veränderungen fragt sich nun der geneigte Bückling, ganz einfach:
Kobi, du bist raus, weil zwar kein Herthaner Bälle derart antizipieren kann wie du, du gleichwohl ständig Kopfbälle vermeidest – und ein Innenverteidiger, der Kopfbälle vermeidet, das geht nicht lange gut. Abschiedsspiel gegen den BVB muss genügen.
Holland, du bist raus, weil das gegen Mainz nicht nur an Laufstrecke zu wenig war. Üb mal rel. unbedrängte Befreiungsschläge nicht 10 Meter ins Seitenaus zu schießen. Verbindlichsten Dank.
Njdeng, du bist jetzt und künftig raus, weil es noch keine Sterbensseele für schade befunden hat, dass du verletzungshalber aussetzen musst, das kommt ja nicht von ungefähr. Du wirst das einsehen. Eventuell kannst du ja ins Trainerteam aufsteigen?
Allagui, du bist raus, weil du dir bereits in den ersten 2 Spielminuten gg. Mainz den Ball dreimal zu weit vorgelegt hattest – das ging munter so weiter -, und du dir später im eigenen Strafraum auch noch den Gegenspieler beim Tackling viel zu weit vorgelegt hattest … Aber als Joker!? Eigentlich genau dein Geläuf heute, das seifige. Egal, Strafe muss ja sein.

Hugh (nicht „Coburg“), ich habe geschrieben.


Hertha Ralf
15. März 2014 um 9:55  |  246501

@etebeer: heute und jetzt Gruß aus Berlin!
Immer wieder schön hier zu sein, Berlin ist eben Berlin und mit keiner Stadt zu vergleichen, nicht HH 🙂 nicht F schon gar nicht M , höchstens, ja höchstens NY .
Und bald ins Oly und zum ersten Heimsieg in 2014 mit einem satten 3:1 … Naja sehr optimistisch , aber schön wärs, dann in MG punkten, die Bayern schlagen und auf Schalke die Heimniederlage tilgen, so nun Traummodus aus!
LG in die Hansestadt und zu @ all Herthafans, die noch unentschlossen sind, gebt Euch einen Ruck und kommt ins Oly, so schlecht ist das Wetter hier in Berlin doch gar nicht.
🙂


Kamikater
15. März 2014 um 10:00  |  246504

@ft
Das ist leider die Realität, wenn man sich als Deutscher Fan nach Frankreich, Spanien, Italien, Ukraine bewegt. Ich erinnere mich an solche Drangsalierungen von Freiburger und Dortmunder Fans.

Es ist auch schlimm, dass man dagegen so gut wie nichts ausrichten kann. Sämtliche Petitionen verschwinden im Dunkeln irgendwelcher europäischer Aktenschränke.

Ein ganz großer seines Fachs der Nichtunterstützung ist ein unser ehemaliger Innenminister. Der gibt nur Infos weiter, die er nicht weitergeben soll.


Kamikater
15. März 2014 um 10:07  |  246508

@potentielle Neuzugänge

Wenn wir usn wirklich verstärken wollen, stelle ich mir die Frage, inwieweit man statt 4 Spielern eben nur 2 richtig Gute holen sollte.

Ich werfe mal einen Namen für kommende Saison in den Raum, der uns definitiv sehr viel weiter bringen würde, weiß aber wirklich gar nicht genau, ob
– man dadurch das Gehaltgefüge sprengen würde
– der Spieler überhaupt hierher wollte
– wir ihn uns leisten können
– es irgendjemanden gibt, der seinen Namen jemals richtig schreibt

Xherdan Shaqiri

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_859236.html


fg
15. März 2014 um 10:11  |  246509

Kraft
Pekarik, Langkamp, Brooks, Kobi
Skjelbred, Hosogai
Allagui, Ronny, vdB
Ramos


Blauer Montag
15. März 2014 um 10:15  |  246510

Ich kann Shakira richtig schreiben 😉

http://www.youtube.com/watch?v=IvMtDhvKRtA


15. März 2014 um 10:17  |  246511

Schakiri ? 😉 der geht nach Italien …
„Nachdem bereits Juventus Turin und Liverpool ein Auge auf den Kraftwürfel geworfen hatten, stieg nun neuerdings auch Napoli im Transfer-Poker um den Schweizer ein.“
http://sport.ch.sportalsports.com/sportch/generated/article/fussball/2014/03/14/34857900000.html


Spanische Note
15. März 2014 um 10:23  |  246513

Shaqiri zu Hertha?!?
Dazu fällt mir nur ein, dass Zlatan Ibrahimovic neulich gefragt wurde, wie es mit seinem Geisteszustand bestellt sei, er antwortete so ungefähr: Dass jemand, der in einem Länderspiel zu einem 40-Meter-Fallrückzieher ansetzt (und nicht nur ansetzt), unmöglich zurechnungsfähig sein kann. 😉
Wahnsinn.


Blauer Montag
15. März 2014 um 10:30  |  246518

Ich empfehle letztlich die Aufstellung von
Stiller // 14. Mrz 2014 um 14:41

Kraft
Pekarik, Langkamp, Brooks, van den Bergh
Hosogai, Kobiashvili
Allagui, Skjelbred, Schulz
Ramos


del Piero
15. März 2014 um 10:31  |  246519

@Neuzugänge
Immer wieder schön soviel Spekulatius hier zu lesen 😉
Ich bin aber überzeugt, dass wir keine „Star“ holen werden sondern wie immer welche die niemand hier „auf dem Zettel“ hat. Das hatte mich immer an den Grünen aus dem Norden faszieniert, wie die immer Leute aus Westeuropa geholt haben, die keiner in D so richtig kannte.
@Kami
Nach einer von Dir eingerechten Statistik verdient Shakira 🙂 0,8 Mio. Na was denkste denn was der haben will wenn er zu uns kommen würde? Ne,nee Du willst doch nicht etwa unser Gehaltsgefüge sprengen 😉


Spanische Note
15. März 2014 um 10:34  |  246525

Noch nie etwas von der Fluchwürdigkeit zu optimistischer Tipps gehört!? Ich hasse das total (geht damit lieber beim Buchmachers eures Vertrauens hausieren)!
Um einen Kontrapunkt zu setzen, tippe ich auf ein 3:9 nach Penaltyschießen, überschattet von dem unerklärlichen Todesfall eines kurz posierenden, Posse treibenden, possierlichen Murmeltiers, das just seinen Kopf aus dem Boden grub, als Ronny zu einem seiner gefürchteten 180 km/h-Freistöße (Gott sei es geklagt) anlief. Hart an der Grasnarbe.


Blauer Montag
15. März 2014 um 10:37  |  246526

Der Kreis der Ronny-Fans wird umso kleiner, je vehementer du für ihn plädierst Sp….ote um 10:34 Uhr.


Spanische Note
15. März 2014 um 10:50  |  246529

Ja, falls das vor Gericht landet, plädiere ich vehement auf Freispruch für Ronny. So eine Art Unfall beim Wildwechsel gewesen.
Nicht umsonst trägt man auch Kröten in Eimern über verkehrsbefahrene Straßen und errichtet neuerdings seilene Luftbrücken für Eichhörnchen (bevorzugt das rotfüchsige europäische) um unsere ungefiederten Freunde – der Teufel ist bekanntlich ein Eichhörnchen – heil über den Müggelseedamm zu bringen. Nur den Rasen des Olympiastadions will man unterflur nicht gegen jählings durchsteckende Murmeltierköpfe sichern, etwa durch Betonieren. Diese Betonköpfe!


Traumtänzer
15. März 2014 um 10:56  |  246531

Support für @Spanische Note! Zu optimistische Tipps sind absolut fluchwürdig und in unserem vermaledaiten abergläubischen Business absolut abzulehnen. Ich kontrapunktiere ebenfalls umgehend mit einem (vermutlich) weiteren harten Aufschlag in der Realität, sich manifestierend in einem zu befürchtenden abermaligen 0:0.

Und das Wetter ist auch besch… und wie Jogi Löw neulich nach dem Chile-Länderspiel noch entschuldigend anführte: Wir haben es mit einem ziemlich großen Spielfeld zu tun. Auch in Berlin. 🙂

Und allen, die ins Stadion gehen, viel Spaß und gutes Spiel.


cameo
15. März 2014 um 11:12  |  246535

@T.tänzer: „Ich kontrapunktiere ebenfalls umgehend mit einem (vermutlich) weiteren harten Aufschlag in der Realität, sich manifestierend in einem zu befürchtenden abermaligen 0:0.“
*
Kurzform:
Er tippt auf o:o.


15. März 2014 um 11:17  |  246536

0:0 ??? das wird eine 0:4 Klatsche geben … 🙁


Kamikater
15. März 2014 um 11:20  |  246538

Pöh…Traumtänzer, Cameo, Spanische Note, DelPiero, Blauer Montag, egal, Hauptsache realistisch. Schreibt Kamikater….

😆

1-0


catro69
15. März 2014 um 11:20  |  246539

@cameo
Daaanke! Erspart mir den Weg zum Bücherschrank. 😉
Holzhammermäßige Einstimmung scheint angebracht: „Alle warten voller Spannung…“
Fortsetzung erwünscht


jenseits
15. März 2014 um 11:22  |  246541

Die Aufstellung ist heute mehr oder weniger egal. Jede weist gewisse Mängel auf. Es wird noch windiger werden und der Tayfun uns mit einem 1:2 aus dem Stadion wehen. Macht aber nix.


Kamikater
15. März 2014 um 11:31  |  246543

Hannoversche Allgemeine, 16.03.14, 06:38 Uhr
„Vom Winde verweht – 96 von Hertha zerzaust!“


Hertha Ralf
15. März 2014 um 11:34  |  246544

Danke@ Kamikater, wie kann man so pessimistisch sein, immer nur 0:0 macht doch depri…
Glauben wir an unsere alte Dame , an LU und an die Wiedergeburt von Ronny und an die 39 Punkte, die dann zu 100% den Klassenerhalt sichern.
Und 4 Mio mehr in der nächsten Saison für das Team wird potentielle Kandidaten wie Motten um das blau- weiße Licht in die Hauptstadt locken…
Ob da die tolle „Sängerin „dabei ist bezweifle ich mal.
🙂


Lichtenberger
15. März 2014 um 11:39  |  246546

„…auf das absolute Spiel,…“
So , Schals, Fahne. allet da. T-Shirt an, Junior geschnappt und …aaauuuff geeehhhtsss!
1:0 Heimsieg, mit Ronny und alle sind froh…
HA HO HE

Blauweiße Grüsse aus Lichtenberg


Bolle75
15. März 2014 um 11:58  |  246554

Ich kann Ronny nicht mehr hören. Als Herthaner werde ich ihm natürlich, wie allen anderen heute die Daumen drücken. Ein Freund von Ronny bin ich aber schon lange nicht mehr. Der ist so lange in Berlin, war nie richtig Verletzt und trotzdem nie richtig Fit. Ich höre lieber auf sonst gleite ich in Fäkaliensprache ab. Außerdem gibt es heute doch endlich mal wieder 3 Punkte zu hause.

@Blauer Montag: Deine Aufstellung da ganz oben mit Ronny, Ramos und Sandro Wagner finde ich interessant. Mal gucken ob wir sowas von Luhu mal zusehen bekommen.
Doch dazu braucht man ja Konditionsstarke Spieler um ein Pressing aufziehen zu können … ach ich wollte ja aufhören

Wünsche allen ein schönes Spiel
HaHoHe


Traumtänzer
15. März 2014 um 12:06  |  246557

… ich nehme auch gerne Heimsieg, liebe @Nicole SCHERZinger. 🙂
Aber, bin leider erst mal skeptisch. Spiele zu Hause gegen Hannover waren nicht immer unsere besten. Abstrahiert man aber mal davon, bliebe noch unser „Heimfremdeln“ der letzten Zeit. Klar, am Besten wäre es, sich mal wieder freizuballern, mit ’nem 4:0 oder so. Aber ist das realistisch? Zumal vor dem Hintergrund des Fehlens einiger Leistungsträger?
Und gelingt das nicht, wäre ich punktemäßig mit der Eichhörnchentaktik auch zufrieden – im Zweifelsfall also wenigstens Unentschieden.

Und schlauer sind wir alle ohnehin wieder in der Analyse DANACH. 🙂


Kamikater
15. März 2014 um 12:09  |  246558

Übrigens warne ich vor unserer größten Schwäche: Standards, insbesondere für den Gegner und Kopfbälle die vom kurzen Eck verlängert werden. Siehe bei den Heimspielen gegen Schalke und Stuttgart.

Also bitte darauf achten wenn Huszti auf C.Schulz….


Blauer Montag
15. März 2014 um 12:11  |  246559

Bolle75 // 15. Mrz 2014 um 11:58

Ich kann Ronny nicht mehr hören. Als Herthaner werde ich ihm natürlich, wie allen anderen heute die Daumen drücken. Ein Freund von Ronny bin ich aber schon lange nicht mehr. Der ist so lange in Berlin, war nie richtig Verletzt und trotzdem nie richtig Fit. Ich höre lieber auf sonst gleite ich in Fäkaliensprache ab. Außerdem gibt es heute doch endlich mal wieder 3 Punkte zu hause.

@Blauer Montag: Deine Aufstellung da ganz oben mit Ronny, Ramos und Sandro Wagner finde ich interessant.

Danke.
Über Ronny ist schon mehr als genug geschrieben worden – davon wird er doch nicht konditionsstärker. Deswegen bleibt meine Aufstellung von gestern vermutlich reine Phantasie, ein Zuckerli für die Fans von Ronny und Wagner.


ft
15. März 2014 um 12:17  |  246562

Heute muß ein Sieg her. Egal wie .
Denn langsam müssen wir den Sack zu machen und die nötigen Punkte für den sicheren Klassenerhalt einsammeln.
H 96 niederzuzwingen muß heute Pflicht sein.
Sonst wird es von Spieltag zu Spieltag schwerer.

Auf gehts Hertha
Kämpfen und siegen


Stiller
15. März 2014 um 12:22  |  246563

Was den Spielausgang anbetrifft, bin ich wieder mal unentschieden. Leider. Um heute mehr Tore als der Gegner schießen zu können, benötigt Hertha mehr als einen torhungrigen Spieler. Mal sehen, wer sich da noch outet.

Grundsätzlich fände ich es nicht schlecht, wenn Luhukay versuchen würde, Hertha wieder mehr Dominanzfußball spielen zu lassen – auch wenn das mal schief geht. Auf Dauer wird sich das positiv auswirken.

Heute wäre besonders wichtig, permanenten Druck im Mittelfeld auszuüben und keine Lücken zu zulassen. Bis zum Schluß. Deshalb wäre ich zu Beginn nicht für Niemeyer und auch nicht für Ronny, der vom Gegner schnell zu überlaufen wäre.

Danke, @BM.


del Piero
15. März 2014 um 12:25  |  246565

Auch ein blindes Huhn trinkt gern mal ein Korn 😉
Und auch wenn ich den Namen Ronny nun ebenso nicht mehr höhren kann so stribt die Hoffnung zuletzt. Ja was wären wir ohne Hoffnung. Zum Bleistift darauf, dass auch Ronny mal einen genialen Tag in Liga 1 hat.
Ich wünsche es mir/uns/ihm.
Nun muß ich aber los in das Stadion der Leiden und der Freuden
HaHoHe


del Piero
15. März 2014 um 12:28  |  246567

@Stiller
Ja auch deine Hoffnung ist noch nicht gestorben 😉
Aber Dominanz-Fußball geht mit dem Kader nicht. Zumal uns ja (bis auf einen gewissen R.) alle halbwegs kreativ-dominanten fehlen.


zatto59
15. März 2014 um 12:28  |  246568

bin für heute optimist….2:1 für hertha


Stiller
15. März 2014 um 12:39  |  246571

@del Piero

Sehe ich ja momentan auch so. Aber Baumi und Lusti und Tolga kommen ja wieder. Das gibt Hoffnung.

Und, auf Dominanzfußball kann man nicht einfach umschalten. Er entsteht zuerst im Kopf. In einer Unsicherheitsphase (aufgrund der wichtigen Verletzten) sollte man das aus psychologischen Gründen mE nicht zu lange aufgeben.


Kamikater
15. März 2014 um 12:44  |  246574

del Piero // 15. Mrz 2014 um 12:25
„Auch ein blindes Huhn trinkt gern mal ein Korn“

Der Klügere kippt nach!

😉


Kamikater
15. März 2014 um 13:02  |  246583

Mist. Die 60er führen 1-0 in Aue…


15. März 2014 um 13:09  |  246584

Uffner Brief an Luhu, bitte sorjen Sie dafür Ditt unsere Hertha ehn Heimsieg Feiern kann,sonst jibt es heute kenn Feierabend Birchin und denken Sie daran lieber Herr Luhuky ick habe alle Hertha Fans hinter mir uff jets Ha Ho He


15. März 2014 um 13:47  |  246585

@Rene‘ Deine Anmerkung wird Denke ich Luhuky Beine machen..Prost Rene und hoffentlich vernehmen es auch die Spieler.


Etebaer
15. März 2014 um 13:57  |  246587

Ich werf dann einfach mal den Begriff „Erfolgsfußball“ in den Raum.

😉


15. März 2014 um 14:08  |  246589

Die Ostkurve füllt sich. Wo bleibt der LIVE-Blog ?


linksdraussen
15. März 2014 um 14:09  |  246590

Bei wem in der 1.Liga spielt der Auer Silvestre eigentlich nächste Saison. Der knipst so nüchtern und verlässlich…


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2014 um 14:23  |  246592

Ronny von Beginn an sagt Luhu auf Sky


15. März 2014 um 14:24  |  246593

aaaah: Schulz – Ronny – Allagui ! 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
15. März 2014 um 14:31  |  246595

Thomas Kraft (1)
Levan Kobiashvili (3)
Sebastian Langkamp (15)
Peter Pekarik (2)
Fabian Holland (32)
Per Skjelbred (13)
Ronny (12)
Hajime Hosogai (7)
Peter Niemeyer (18)
Nico Schulz (26)
Adrian Ramos (20)


15. März 2014 um 14:38  |  246603

Bin gespannt..in Normalbesetzung halte ich uns für besser als Hannover. Die Elf heute..schaun wir mal..Heute hängt, glaube ich, einiges vom Spielverlauf ab. Ein wenig glückliche Fügung erhoffe ich mir..dann können auch diese Elf das packen.


15. März 2014 um 14:40  |  246607

was ist mit unserem Dalton? verletzt?


15. März 2014 um 14:41  |  246611

sind die Hannoveraner eigentlich mit guten Kopfballspielern bestückt? Unsere Viererkette ist wohl die kleinste der Liga, einschl Goalie..


sunny1703
15. März 2014 um 14:55  |  246623

Schön dass Cottbus noch kämpft und gegen den KSC gewinnt! 🙂

Und „mein“Osako trifft, auch wenn 90 Minuten von ihm nichts zu sehen war.


Goldelse
15. März 2014 um 15:00  |  246626

Optik Rathenow liegt hinten, ganz gut für die hi ha höre Hertha Amateure.

Anzeige