Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Die Maschine schlug auf der Landebahn in Düsseldorf auf und schüttelt mich kräftig durch. Sollte ich bis zu diesem Zeitpunkt um 12 Uhr noch nicht richtig wach gewesen sein. Nun war ich es. Der Flieger AB6441 brachte mich heute morgen um 10.50 Uhr von Tegel aus nach Düsseldorf. Von dort ging es per Mietwagen einmal rüber über den Rhein ins knapp 40 Kilometer entfernte Mönchengladbach.

Um 18.30 Uhr beginnt für Hertha BSC heute im Borussia-Park der 26. Spieltag. Die Berliner sind bei Borussia Mönchengladbach zu Gast. Bei den Gladbachern hat kürzlich der ehemalige Hertha-Trainer Lucien Favre seinen Vertrag verlängert. Nach neun Spielen ohne Sieg seit Beginn der Rückrunde schaffte das Favre-Team am vergangenen Wochenende den Befreiungsschlag gegen Borussia Dortmund (2:1). Herthas Trainer Jos Luhukay sagte mir unter der Woche, er hoffe, dass dieser kleine Aufschwung der Borussen mit dem Spiel gegen sein Team auch wieder ende.

Ein wichtiger Hinweis für euch: Wir probieren heute etwas aus: Wie ihr es gewohnt seid, wird es hier bei Immerhertha einen LIVE-BLOG zum Spiel geben. Hier erfahrt ihr die letzten Infos zur Partie, Aufstellung, Stimmung im Stadion. Zudem bekommt ihr natürlich wie immer reichlich Munition für euren Stammtisch, Kneipenbesuch oder für die heimische Couch, mit der ihr dann Freunde und oder Partner beeindrucken könnt ;).

Allerdings werden wir heute unseren LIVE-TICKER zum Spiel nicht auf immerhertha.de anbieten, sondern ab 17 Uhr auf morgenpost.de. Den entsprechenden, direkten Link dazu serviere ich euch nachher. Wenn ihr mögt, könnte ihr aber weiterhin hier auf immerhertha.de kommentieren.

Und los geht’s mit unserem LIVE-BLOG:

14 Uhr Fabian Lustenberger ist bekanntlich noch nicht wieder fit. Der Kapitän befindet sich noch im Aufbautraining. Sein Stellvertreter Levan Kobiashvili ist von Luhukay für die Partie in Mönchengladbach nicht nominiert worden. Dem bald 37-Jährigen wollte der Trainer nach der Grippe unter der Woche eine Pause gönnen.

Wer aber führt dann die Blau-Weißen als Kapitän auf das Feld? Fast jeder Zweite von euch hat sich bei unserer Umfrage gestern für Thomas Kraft als Kapitän entschieden (47%).

Wir haben den Trainer heute dazu befragt. Er wolle sich erst entscheiden, wenn die Aufstellung endgültig feststehe, antwortete Luhukay. Meine Interpretation: Spielt Peter Niemeyer, wird er das Team anführen. Dass er das kann, hat er im vergangenen Zweitliga-Jahr bewiesen. Wenn nicht, wird es wohl Kraft machen.

14. 10 Uhr Wenn sich nicht noch einer der beiden beim Warmmachen verletzt, wird es heute zum allerersten brasilianischen Bruderduell in der Bundesliga-Geschichte kommen: Herthas Ronny trifft auf seinen älteren Bruder Raffael auf Seiten der Gladbacher. Im Hinspiel platzte das Bruder-Duell noch. Damals war Ronny nicht für die Startelf vorgesehen, und der Spielverlauf (Hertha führte nach 36 Minute 1:0 durch das Tor von Adrian Ramos) gestattete Luhukay nicht, ihn noch einzuwechseln.

Was die beiden Brüder über das bevorstehende Duell gegeneinander denken, und warum Luhukay findet, dass sich Ronny diesmals einen Startelfeinsatz verdient hat, erfahrt ihr –>hier.

Luhukay: „Wir müssen vier neue Spieler holen“

14.20 Uhr Vor der Partie heute bei seinem Ex-Klub habe ich mit Luhukay ein längeres Interview geführt. Darin erzählt der 50-Jährige von einem Angebot, das er einst aus Mönchengladbach ausgeschlagen hat und verrät, wie er sich Hertha nach Adrian Ramos vorstellt.

Den Link zum Interview mit Jos Luhukay gibt es diesmal via Twitter. Wer mag, der kann mir gern bei Twitter folgen. Dazu einfach auf den Button „Folgen“ oben rechts drücken.

Auch die Kollegen @ub und @seb findet ihr bei Twitter. Folgen könnt ihr ihnen hier und hier. Es lohnt sich.

14.33 Uhr Wer noch einmal in Erinnerungen schwelgen möchte: So sah das im Oktober beim 1:0 für Hertha gegen Mönchengladbach aus: Skjelbred, Ramos –>Tor.

Reisen die Bayern schon als Meister nach Berlin?

14.55 Uhr Das Damokles-Schwert schwebt heute wieder einmal über vier Herthaner: Hajime Hosogai, Ronny, Peter Pekarik und Johannes van den Bergh haben jeweils vier Gelbe Karten auf dem Konto. Handelt sich heute einer die fünfte Verwarnung ein, fehlt er beim Heimspiel gegen den FC Bayern am Dienstag.

Ohnehin: Schauen wir mal, was heute auf den anderen Plätzen so los ist: Gewinnen die Münchner (ab 15.30 Uhr) in Mainz, und können die Dortmunder zeitgleich nicht in Hannover siegen, dann kann der FC Bayern schon heute die Deutsche Meisterschaft feiern.

Denn dann würden die Bayern acht Spieltage vor Schluss mindestens 25 Punkte vor den Borussen auf Platz zwei liegen. Rechne, rechne, rechne…Genau: Dann sind sie bei acht ausstehenden Partien (24 möglichen Punkten) nicht mehr vom Tron zu schubsen. Zwar kann Schalke mit einem Sieg gegen Braunschweig auf 24 Punkte ranrücken. Aber die Bayern haben ein uneinholbares Torverhältnis von derzeit +62. Schalke liegt aktuell bei +12.

Für Hertha wäre das sicherlich wünschenswert: Vielleicht reist der frischgebackene Deutsche Meister FC Bayern dann nämlich am Dienstag etwas zerfeiert ins Olympiastadion, was die Chancen auf Zählbares für die Berliner deutliche steigern würde.

Baumjohann mit gutem Comeback bei der U23

15 Uhr Das Schöne an diesem Blog ist, dass nicht nur wir euch, sondern auch ihr uns auf dem Laufenden haltet: Wie gerade aus den Kommentaren von @King und @HerthaBarca erfahren, hat Alexander Baumjohann heute bei der U23 sein Comeback nach Kreuzbandriss gegeben. Er wurde nach 65 Minuten ausgewechselt und soll ordentlich gespielt haben.

Freut mich für den Jungen. Nach unseren Informationen wird Baumjohann schon gegen die Bayern oder spätestens gegen Schalke am Freitag erstmals wieder im Profikader stehen.

15.03 Uhr Neben mir haben soeben ein paar Hertha-Fans im Hotel eingecheckt und lassen es sich gutgehen ;). „Auswärtssieg! Auswärtssieg!“ Wenn ich die Geräusche richtig deute, gibt es neben Schulle auch noch ein bisschen Fußball auf dem Balkon.

Und, natürlich: Man liest uns mit. Grüße an dieser Stelle vom anderen Balkon

15.11 Uhr Also dieser Rockenbach war ein guter Einkauf: 1:1-Ausgleich per Elfmeter für Herthas U23, wie @ub gerade berichtet.

15.14 Uhr Ein bisschen Statistik zum Warmmachen? Bitteschön: Hertha wartet seit drei Spielen auf einen Dreier. Allerdings: Auswärts läuft es für Luhukays Team derzeit wesentlich besser als daheim. Fünf der vergangenen sieben Partien auf fremden Platz konnten die Herthaner gewinnen. Seit drei Spielen sind die Berliner auswärts ungeschlagen.

Gelingt heute ein Sieg, dann ist der Klassenerhalt geschafft: Nie seit Einführung der Drei-Punkte-Regel zur Saison 1995/96 stieg eine Mannschaft am Ende der Saison ab, die 39 oder mehr Punkte gesammelt hatte.

Und was mich immer wieder verblüfft: Hertha hat mit 31 Gegentoren die viertbesste Abwehr der Liga. Nur die Bayern (12), Dortmund und Leverkusen (je 29) haben weniger Gegentreffer kassiert. Nicht so schlecht für einen Aufsteiger.

15.23 Uhr Sieg mit Schlusspfiff. Herthas U23 gewinnt durch zwei verwandelte Elfmeter 2:1 gegen Jena. Den zweiten Treffer erzielte Robert Andrich in der 90. Minute vom Punkt.

Adrian Ramos – 60% Hertha

15.35 Uhr Im Hinspiel schoss Adrian Ramos das Siegtor. Dass er Hertha im Sommer verlassen wird, haben wir euch unter der Woche noch einmal ausführlich dargelegt. Wie wichtig der Kolumbianer besonders in dieser Saison für Hertha ist, zeigt eine weitere Statistik: Mit 15 Treffern und sechs Vorlagen war Ramos bisher an 21 von insgesamt 35 Hertha-Treffern direkt beteiligt. Das sind beachtliche 60%.

Das Gerede von der Abhängigkeit der Blau-Weißen von ihrem Stürmer finde ich allerdings etwas zu eindimensional. Hertha ist gut, wenn Ramos gut ist? Man könnte auch behaupten: Ramos ist gut, wenn Hertha gut ist! Beides hängt jawohl miteinander zusammen.

15.45 Uhr Übrigens: Hany Mukhtar feiert heute seinen 19. Geburtstag. Mal schauen, ob Luhukay ein kleines Geschenk mit einem Einsatz gegen Mönchengladbach parat hat.

Ups: Da war ich einen Tag zu später. Der Kollege Mukhtar hatte gestern Geburtstag.

15.52 Uhr So, ich breche jetzt Richtung Borussia Park auf und melde mich gleich wieder aus dem Stadion.

16.55 Uhr Ankunft am Borussia-Park. Ja, es regnet wie… Na ja. Das Stadion aber sieht ganz nett aus (Foto: mey)

Borussia-Park

LIVE-TICKER auf morgenpost.de

17.30 Uhr Noch eine Stunde bis Anpfiff. Wie angekündigt machen wir jetzt auf morgenpost.de weiter. Unseren edlen LIVE-TICKER findet ihr –>hier.

Viel Spaß euch allen beim Spiel und kommentiert fleißig weiter.


430
Kommentare

sunny1703
22. März 2014 um 14:14  |  251005

Gold!


sunny1703
22. März 2014 um 14:14  |  251006

Jepp 😀


Blauer Montag
22. März 2014 um 14:15  |  251008

Silbär 😀


Blauer Montag
22. März 2014 um 14:17  |  251010

… Viel zu tun für die sportliche Leitung.

lg sunny

Wieso?
In dem Interview mit J. Meyn spricht Luhukay heute davon, dass vier neue Spieler geholt werden sollen. Finde ich jetzt nicht sooooooo viel Arbeit.


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 14:17  |  251011

Blauer Montag
22. März 2014 um 14:23  |  251014

Was lesen meine Augen?
“ Zu seinen Berliner Tagen sagt Raffael: ‚Ich hatte eine tolle Zeit bei Hertha und eine gute Beziehung zu den Fans.‘ Ja schönen Dank noch mal. 🙁
2 Abstiege – was für eine schöne Zeit. 🙄

#hörmabloßuff#hörmabloßuff#hörmabloßuff#hörmabloßuff


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 14:28  |  251015

4:0 Chelsea
uiuiui


pathe
22. März 2014 um 14:35  |  251019

Ich zieh‘ mal rüber…

pathe // 22. Mrz 2014 um 14:16

@King
Und ‘ne falsche rote Karte für Arsenal! Chamberlain hält den Ball auf der Linie mit der Hand und Gibbs wird dafür des Feldes verwiesen…


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 14:40  |  251021

@ pathe

Habs schon gelesen. Guck das Spiel allerdings nicht. Verfolgs nur im Erebnissdienst.
Falls du es guckst, warum musste Podolski so früh runter ?


sunny1703
22. März 2014 um 14:41  |  251023

@BM

Vier Neue, die ja vermutlich für die erste Elf sein sollen, finde ich schon viel Arbeit. Da ich das so verstehe,dass es ein Stürmer der beiden bleibt, kommt ein anderer dazu, das ist Nummer 1 an Neuen, dann im Mittelfeld sicher auf der der Außenbahn wäre Nummer 2, einer für die Abwehr ,ich gehe von kopfballstark in der IV aus, wäre nummer 3, Nummer 4 such Dir aus. Und ich gehe davon aus, dass falls beide Stürmer gehen, dann ein Spieler Nummer 5 ein weiterer Stürmer sein wird.

Interessanter fand ich aber JLus Meinung zu Ronny und seine Beurteilung seiner letzten Spiele.
Nur gut, dass ich das nicht geäußert habe!

lg sunny


sunny1703
22. März 2014 um 14:44  |  251024

85 Minuten und immer noch kein Tor in den drei Zweitligapartien.


pathe
22. März 2014 um 14:46  |  251025

Ich hoffe heute auf diese Aufstellung:

——————–Kraft
Pekarik—Langkamp—Brooks—vdB
————-Hosogai
Allagui—Schelle—Ronny—-Ben-Hatira
——————Ramos

Ist aber eher nutzlos, es kommt ja doch anders…
Bisher habe ich noch keine einzige Aufstellung richtig vorhergesagt.


HerthaBarca
22. März 2014 um 14:46  |  251027

Ich ziehe mal rüber:

HerthaBarca // 22. Mrz 2014 um 13:53

@U23
0:1 nach Ecke von Jena! Gersbeck sah unglücklich aus!
Zwischenfazit: Gersbeck mit zwei sehr guten Paraden! Jena mit der reiferen Spielanlage! Ohne, dass unsere U23 sich versteckt!
Baumi geht Zweikämpfen aus dem Weg. 2-3 No-Look-Pässe, aus denen jedoch kein Kapital geschlagen werden konnte!

HZ-Fazit
Hertha nach dem 0:1 besser! 3-4 gute Chancen inkl eines Pfostenschusses – nur das Tor will noch nicht fallen!

2. HZ
Unsere U23 kommt besser aus der Kabine! Nach einer Ecke mit Glück! Spielen jetzt etwas weiter vorne!


pathe
22. März 2014 um 14:47  |  251028

@King
Taktische Gründe wegen der roten Karte.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 14:47  |  251029

@ sunny

Ja, ganz schön mager
Aber ich wette Köln macht noch eins


sunny1703
22. März 2014 um 14:51  |  251031

@King

Hätten wir mal gewettet! 😀


pathe
22. März 2014 um 14:52  |  251032

Nee! Dreimal 0:0!


sunny1703
22. März 2014 um 14:53  |  251033

In der 2.Liga will keiner aufsteigen, von sechs Spielen 5 remis, nur Sandhausen gewann gestern.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 14:53  |  251034

Wie gut daß Monatsende ist und ich kein Geld mehr zum Wetten hab :mrgreen:


22. März 2014 um 14:53  |  251035

ich mag den Raffa, zumal er einer der Wenigen war, der sich voll reinhängte! Und seine Sprüche sind nicht nur dahingeschwafelt..Soweit ich gehört habe, will er nach dem Fussball in Deutschland bleiben..und zwar in unserer schönen Stadt. Sollte dem so sein: Herzlich Willkommen, Raffa!!


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 14:54  |  251036

Kuriose Aktion abseits des Rasens: Ein Polizist freut sich wie ein kleines Kind, dass ein Ball in seine Richtung flog. Er läuft hin, nimmt ihn auf und wirft ihn dann mit voller Wucht Richtung Spielfeld. Dadurch waren kurzzeitig zwei Bälle im Spiel. Stark gemacht!

Immer wat los in Berlin


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 14:55  |  251037

66. Minute

Auswechslung: Robert Andrich kommt für Alexander Baumjohann.


HerthaBarca
22. März 2014 um 14:56  |  251038

Baumi in der 65. Min ausgewechselt! Ordentliches Spiel!


sunny1703
22. März 2014 um 14:58  |  251039

Ich habe mich nach der wirklich tollen Partie am letzten We in Hamburg dafür entschieden, mir jetzt VFB gegen HSV anzuschauen. Zwei Mannschaften hinten drin und mit neuen Trainern.

Scoutet einer für Hertha die Bayern in Mainz? 🙂
Im Grunde müssen wir den Münchnern die Daumen drücken, dass sie heute den Titel holen, dann feiern sie vielleicht vor dem Spiel gegen Hertha ein wenig zu viel! 🙂

lg sunny


sunny1703
22. März 2014 um 15:02  |  251040

@HerthaBarca

Super, dann haben wir ja eine Verstärkung für die U23 😀

lg sunny


Blauer Montag
22. März 2014 um 15:02  |  251041

Du kannst willkommen heißen, wen du magst @pollinaris // 22. Mrz 2014 um 14:53 Uhr.

Ich bin ja nicht verpflichtet, solchen „Unfug“ mitzumachen.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:08  |  251042

Hertha II gleicht durch Strafstoss aus


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 15:09  |  251043

@1:1

Thiago Rockenbach/Elfmeter, 80. Minute vor 652 Zuschauern im Amateurstadion


HerthaBarca
22. März 2014 um 15:09  |  251044

1:1berechtigter Elfer! TS Rockenbach


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:10  |  251045

Chelsea 5:0


Freddie1
22. März 2014 um 15:14  |  251047

@apo
Stimm dir in deiner Bewertung von Raffa zu.
Einer der besten Spieler, die wir hatten und dabei nie abgehoben .


Freddie1
22. März 2014 um 15:15  |  251049

@king, ub, barca
Danke für den Service!


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:15  |  251050

6:0


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 15:15  |  251051

Ich hatte Tränen in den Augen, als Raffael seinen Wechsel bekanntgegeben hat.

Für mich eine Hertha-Ikone.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:17  |  251053

2. Strafstoss Hertha II


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:18  |  251054

Toooooooooor
2:1 (90.)


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 15:18  |  251055

Vernehme gerade erst jetzt, gegen WEN Chelsea 6:0 führt – unglaublich.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:18  |  251056

Robert Andrich


HerthaBarca
22. März 2014 um 15:18  |  251057

2:1 Handelfmeter Andrich/ 90.


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 15:18  |  251058

Glückwunsch U23!


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 15:21  |  251059

Schlusspfiff !
Sehr schön !


jenseits
22. März 2014 um 15:22  |  251060

Vielen Dank an die Tickerer von der U23, vor allem für die gute Nachricht!


Exil-Schorfheider
22. März 2014 um 15:23  |  251061

@apo

Sehe ich ähnlich.
Die guten Jahre mit ihm werden bei einigen einfach mal ausgeblendet…

#manmanman


pathe
22. März 2014 um 15:23  |  251062

Die U23 gewinnt gegen den Tabellendritten! Sehr schön!!


HerthaBarca
22. März 2014 um 15:25  |  251064

Nach der 2. HZ ein verdienter Sieg! Jena nur nach einer Ecke in der ca. 50. Min. gefährlich! Covic freut sich richtig – lief gerade mit einem breiten Grinsen an uns vorbei!
Heute Abend von unseren „Großen“ bitte wiederholen!


pathe
22. März 2014 um 15:27  |  251065

@herthabscberlin1892 // 22. Mrz 2014 um 15:18

Ja, das ist schon erstaunlich. Aber auch erklärbar: Arsenal lag nach sieben Minuten mit 2:0 hinten. Dann in der 16. Minuten auch noch eine rote Karte und Elfmeter zum 3:0. Der Rest erzählt sich von selbst…


sunny1703
22. März 2014 um 15:30  |  251068

Ohne Baumjohann drehte die U23 das Spiel.

Raffael ……..die Frage ist, wie wird er in 20 oder 30 Jahren beurteilt. Auf alle Fälle ein guter Spieler, der nie unsympathisch im Auftreten war, allerdings sich auf dem feld einige Jahre nicht immer im Griff hatte.

Ist jetzt bei MG gereift.

Schön wenn er nachher wieder in Berlin lebt.

lg sunny


sunny1703
22. März 2014 um 15:31  |  251069

Auf alle Fälle Glückwunsch an die U23 und an die Verpflichtungen in der Winterpause.


Bolly
22. März 2014 um 15:32  |  251070

Cool@U23 damit müsste „fast“ der Abstieg vom Tisch sein. Ich freue mich insbesondere für das junge Trainerteam unter Ante & Co. Auch Dank@ für den Ticker.

Raffa

Ich merke immer, ob der abgehende Spieler von Hertha „für mich“ ein besonderer war, wenn ich mich für das neue Team interessiere, wo er dann spielt. Das gilt auch bei Ausleihe 😉


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 15:36  |  251071

@Bolly,

also, Felix Bastians ist beim VfL Bochum bisher 13 mal im Einsatz gewesen . . .
Kicker-Durchschnittsnote: 3,73

#hierwerdenSiegeholfen


Freddie1
22. März 2014 um 15:36  |  251072

@Traore
Weil’s ja hier schon mal Thema war.
Der spielt bislang auf der rechten Seite.


22. März 2014 um 15:40  |  251073

@ bm: bist ein angenehmer Mensch. Aber wenn es um Fussball geht, spielst du in deiner eigenen Liga. 😉 Deshalb : mach du deinen Unfug, und ich den meinen. Dann ist alles im Lot. 🙂 😉


Stiller
22. März 2014 um 15:44  |  251074

Klasse, dass die U23 das Spiel noch gedreht hat. Jetzt haben sie schon die 2. Mannschaft geschlagen, die oben drin steht und in der Rückrunde noch nicht verloren.

Ich hebe den nunmehr bestätigten Eindruck, die Neuausrichtung unter Covic wirkt. Die Mannschaft zieht mit. Gratulation und weiter so.

Sollte man Rockenbach bei RB auslösen?


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 15:48  |  251078

@Stiller // 22. Mrz 2014 um 15:44.

Der ist schon 29 Jahre alt.


sunny1703
22. März 2014 um 15:49  |  251079

@freddie

das ist aber beim VFB sehr unterschiedlich. Da spielen auch Harnik oder Leitner.


Bolly
22. März 2014 um 15:49  |  251080

Danke@ub

@sunny15:30

….der nie unsympathisch im Auftreten war, allerdings sich auf dem feld einige Jahre nicht immer im Griff hatte.

Kannst du mir das erklären? Wenn ich das richtig interpretiere, bin ich so weit weg von Dir, als würde Hertha noch in die CL einziehen. 😎


Stiller
22. März 2014 um 15:53  |  251083

@herthabscberlin1892

Mmhh ja, deshalb das Fragezeichen. Er presst auch nicht gerne … bleibt wohl eher ne rethorische Frage.


jenseits
22. März 2014 um 15:53  |  251084

Sehr wichtig für uns, dass Baumjohann ein gutes Spiel gemacht hat. Dann kann sein Einsatz bei den Profis nicht mehr lange auf sich warten lassen. Freude!


sunny1703
22. März 2014 um 15:54  |  251085

@Bolly

Deine Meinung sei Dir gelassen.


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 15:59  |  251086

@Raffael,

weiß nicht genau, was die Formulierung meint, „sich nicht im Griff haben“.
Falls es um die Disziplin geht: Raffael hat sich in sechs Jahren Deutschland, bei 180 Liga-Spielen eine Rote Karte zuschulden kommen lassen – Quelle

Das finde ich für jemanden, der getreten wie Raffael, nicht weiter der Rede wert.


22. März 2014 um 16:00  |  251087

@ bolly: du kennst doch unseren Moral-Apo.. 😉
vermutlich sind dessen 2,3 kleinen Unsportlichkeiten ( Nachtreten) gemeint. Keine Ahnung, ob der weiss, wie weh es tun kann, als Dribbler permanent auf die Knöchel zu bekommen.. :mrgreen: da habe ich Verständnis, von Ribery über Scholli bis Raffa..Sehr fairer Sportsmann, unterm Strich. ohne Zweifel.


22. März 2014 um 16:02  |  251088

@ bremer: ein gleicher Gedanke in gleicher Minute#Synchrondenken


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 16:04  |  251089

@mey

Hany hatte gestern Geburtstag 😉


sunny1703
22. März 2014 um 16:05  |  251090

Ihr habt ja alle wieder recht und ich Unrecht. Und gut ist.


Freddie1
22. März 2014 um 16:06  |  251092

@sunny

Ich hatte es bzgl Traore nur erwähnt, weil es hier mal diskutiert wurde, ob er nur auf der linken Seite spielen könnte.
Bei Raffa bin ich auch anderer Meinung. Hatte sich doch eigentlich immer im Griff. Und die rote Karte in 18,99 war unberechtigt.


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 16:08  |  251093

@Freddie1 // 22. Mrz 2014 um 16:06:

„Und die rote Karte in 18,99 war unberechtigt.“

Das war reine Notwehr 😉 .


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 16:10  |  251094

@sunny,

wenn Du etwas behauptest. Und ein, zwei Fakten dagegen argumentiert werden – vielleicht bist Du dann nicht eingeschnappt. Sondern hast auch ein, zwei Fakten?


22. März 2014 um 16:14  |  251095

@ Blauer Montag Du (Ihr)werdet weinen nach der Klatsche aber was sollst.Kommendes Wochenende drück ich die Daumen.


Stiller
22. März 2014 um 16:15  |  251096

Augsburg ist beeindruckend.


Freddie1
22. März 2014 um 16:16  |  251097

@hbsc1892

🙂
Nach meiner Erinnerung wollte er sich nur los reißen. Jedenfalls war es auch ohne Blau-Weiße Brille keine Tätlichkeit.

Schwaches Spiel in Stuttgart. HH bei Standards sehr gefährlich


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 16:16  |  251098

BVB 2014

Ein Innenverteidiger legt auf, der andere Innenverteidiger trifft


22. März 2014 um 16:19  |  251101

BvB : von Ausfällen gebeutelt. Das ist alles.


xXx
22. März 2014 um 16:22  |  251102

Was eine lahme Konferenz bisher. Nach der 1. Halbzeit nur 3 Tore in 5 Spielen.

Schalke – Braunschweig 1:0
Stuttgart – HSV 0:0
Hannover – Dortmund 0:1
Wolfsburg – Augsburg 0:1
Mainz – Bayern 0:0

Gewinnt der BVB kann Bayern erst bei uns Meister werden! Bitte nicht schon wieder!


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 16:23  |  251103

Ich glaube, dass wir uns nach diesem Spieltag im Niemandsland der Tabelle befinden werden und Bayern München am Dienstag in Berlin Deutscher Meiser wird.

Was für betrübliche Aussichten?!


sunny1703
22. März 2014 um 16:25  |  251104

@ubremer

Ich bekomme als Argument zwei ziemlich dämliche Sprüche an den Kopf geknallt, damit bist Du nicht gemeint und @freddie auch nicht.

Ich habe beide Absteigssaisons so in Erinnerung, dass Raffael relativ viel gelb bekam und dadurch immer Gelb Rot gefährdet war. Auch wegen seiner Art die Schiris anzugehen,war er gefährdet. Und er hatte die neigung nachzutreten.
Die Rote Karte in Hoffenheim habe ich als gerechtfertigt in Erinnerung und damit fehlte er in den wichtigen völlig daneben gehenden Spielen der Rückrunde.
Wer das alles anders in Einnerung hat, gerne, aber immer diese blöden Sprüche dazu. @Bm spielt in einer anderen Meinungsliga,oder hat von Fußball kein Verständnis ,bei mir auch der indirekte Vorwurfkeine Praxiserfahrung zu haben, geht es nicht auch ohne?!

Ich habe noch nie so ein Schei..spruch von@marvolk gelesen, und das ist ein ehemaliger profi.

Ich habe null bock mich über einen Eindruck den ich über einen Spieler hatte zu streiten,dazu ist mir das echt zu unwichtig.

lg sunny


sunny1703
22. März 2014 um 16:27  |  251106

Ich möchte mal einen Sonnabend erleben, bei dem meine tipps stimmen.


pathe
22. März 2014 um 16:27  |  251107

@xXx // 22. Mrz 2014 um 16:22
Wenn Dortmund gewinnt und Bayern nicht, was ja noch im Rahmen des Möglichen ist, kann Bayern rein rechnerisch bei uns NICHT Meister werden. Und das wäre auch gut so!


Ursula
22. März 2014 um 16:29  |  251108

Von mir auch nicht, viel eher umgekehrt….

…und gern immer wieder…!
Denke doch mal nach, „dünnhäutiger sunny“!


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 16:30  |  251109

@sunny,

man kann neun gelbe Karten auch als Beleg dafür lesen, dass Raffael einer jener war, der sich vehement gegen den drohenden Abstieg gestemmt hat.


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 16:33  |  251111

@sunny1703 // 22. Mrz 2014 um 16:27

„Ich möchte mal einen Sonnabend erleben, bei dem meine Tipps stimmen.“

Stimmt, deswegen bist Du ja auch „nur“ Erster 😉 .


sunny1703
22. März 2014 um 16:36  |  251112

@ubremer

Du wirst Dich wundern, das habe ich mir auch gedacht, doch ich kann mich an die Diskussionen im Tsp damals noch erinnern und daran wie wir immer wieder darauf hingewiesen haben,wie nahe raffael oftmals an Gelb Rot war, für einen OM zu nahe. Aber wie gesagt, das ist ein eindruck, der mag täuschen oder auch nicht.

Und nun schaue ich mir weiter VFB – HSV an,wenn ich so heute so weitermache mit meinen angeschauten Spielen,weiß ich schon wie Hertha in Gladbach spielt! 🙂

lg sunny


22. März 2014 um 16:37  |  251114

ach Mann, sunny..wieviel smileys brauchst du denn noch?? sowas.. 🙄 und die Replik auf BM war doch witzig und selbstironisch. Was für ein Kindergarten manchmal..


sunny1703
22. März 2014 um 16:40  |  251117

Oje, Calhanoglu Gelb Rot


herthabscberlin1892
22. März 2014 um 16:42  |  251118

@sunny1703 // 22. Mrz 2014 um 16:40:

„Oje, Calhanoglu Gelb Rot“

Wieso, Du hast doch 2:1 für den VfB getippt?!


Freddie1
22. März 2014 um 16:43  |  251119

Und das zu recht


pathe
22. März 2014 um 16:43  |  251120

@pathe // 22. Mrz 2014 um 16:27
Zumindestens nicht, wenn Dortmund gewinnt… 😉


Freddie1
22. März 2014 um 16:43  |  251121

Also gelb-rot


sunny1703
22. März 2014 um 16:44  |  251122

Der VFB ganz anders unter Stevens,stark die Defensive festigend. Selbst gegen 10 Hamburger nur sehr kontrolliert bisher die Offensive suchend und das als 17.


Freddie1
22. März 2014 um 16:46  |  251123

Aber ansonsten sehr unsicher nach vorn, der VfB.
Van der Vaart nun raus. Damit dürften die Standards auch nicht mehr gefährlich sein.


sunny1703
22. März 2014 um 16:50  |  251124

@Freddie

Stimmt,schwach die Offensive des VFB bisher.


Stiller
22. März 2014 um 16:54  |  251125

Wolfsburg wird ziemlich entzaubert. Verstehe nicht, warum sie Stefan Kutschke nicht mal bringen.


HerthaBarca
22. März 2014 um 16:54  |  251126

@U23
Neben mir waren @elaine und @catro anwesend!
Es war ein schönes erfrischendes Spiel mit einem verdienten Sieger! Dafür, dass Jena noch im Aufstiegskampf mitreden will, war es nach dem 0:1 zu wenig! Es hatte den Anschein, als wollten sie den Vorsprung verwalten und mit Konter Nadelstiche setzen!

@mey
Zu Deiner Bemerkung „Nach unseren Informationen wird Baumjohann schon gegen die Bayern oder spätestens gegen Schalke am Freitag erstmals wieder im Profikader stehen.“
Wir – als Tribünen-Trainer und -Manager – hatten das Gefühl, dass Baumi sich in den Zweikämpfen zurückgehalten hat und den Ball lieber etwas schneller abgegeben hat. Würde mich nicht wundern, wenn es noch ein wenig länger dauert, bis er wieder dabei ist – aber eure Informationen sind sicherlich gehaltvoller!

P.S. Einer unserer Mit-Blogger hat übrigens abgesagt, weil ihm das Wetter zu schlecht war! Ich sage jetzt nicht wer das war (drei Buchstaben, fängt mit „D“ an und endet mit „N“) 😉
@freddie, vielleicht kann @püppi ihren Nick-Namen abtreten, falls ihr herausfindet, wer es war! 😉

@king
Warst Du auch im Stadion?


Freddie1
22. März 2014 um 16:56  |  251127

Tor Stuttgart


sunny1703
22. März 2014 um 16:56  |  251128

Tor Maxi, Vorarbeit Traore


sunny1703
22. März 2014 um 16:57  |  251129

Westermann mit Bock und Diekmeier schläft.


Freddie1
22. März 2014 um 16:57  |  251130

@barca
Könnten wir ja machen.
Aber ich komm nicht drauf


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 16:59  |  251131

@ Barca

Ne, ich hatte nur diverse Ticker offen

@ HSV

Relegation Pauli vs. HSV rückt näher

D’Dorf – Hertha Relegation wird danach sicher wie ein Kindergeburtstag wirken


Freddie1
22. März 2014 um 17:01  |  251132

Ich versteh den HSV nicht.
Man liegt zurück und lässt die Stuttgarter bis in die eigene Hälfte kommen, ohne zu pressen.


sunny1703
22. März 2014 um 17:03  |  251133

Wenn ich mir die Tabelle anschaue bin ich froh, dass Hertha in Stuttgart und in Hamburg spielen musste,als die völlig schwach waren.
Punktet Nürnberg morgen, hat Platz 17 23 Punkte und platz 16 24 Punkte.


Blauer Montag
22. März 2014 um 17:04  |  251134

sunny1703 // 22. Mrz 2014 um 16:05

Ihr habt ja alle wieder recht und ich Unrecht. Und gut ist.

Nö, Nö, sunny, wir beide haben Recht, zumindest den richtigen Geschmack. 😉
Wenn hier einige „unverbesserliche Blockheads“ 😛 Raffael feiern wollen, finde ich das schwer diskriminierend gegenüber Hoeneß, Preetz, Favre, Funkel, Babbel, Skibbe, Rehhagel, Drobny, Kacar, Gekas, Friedrich, Ebert, Lell, Mijatovic, Ottl u.v.a. mehr, deren Namen ich bereits vergessen konnte. Deren Verdienste für 2 Abstiege müssen angemessen gewürdigt werden – auch heute wieder.

Oder ist es wie bei der Pleite der Landesbank Berlin, beim S-Bahn-Desaster und beim Flughafen BER – es gibt keine individuell Verantwortlichen? 🙁

Alles nur Berliner Bruchpiloten …. 🙁 🙁 🙁


Blauer Montag
22. März 2014 um 17:06  |  251135

Jepp sunny1703 // 22. Mrz 2014 um 17:03 Uhr
Ein DREIER für Hertha wäre nicht schlecht, um 15 Punkte Vorsprung auf Platz 16 zu halten.


22. März 2014 um 17:08  |  251136

hhabe mich totgescrollt und nix verfängliches von marvolk gelesen..So..bis sehr spät heute..
@dan: mein high five bekommste dafür. Nich mal Bilda kann man ordentlich machen, bei so wenig Licht 🙂


Freddie1
22. März 2014 um 17:09  |  251137

@bm
Und „unverbesserliche Blockheads“ ist reichlich anmaßend und arrogant.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 17:10  |  251138

Hm, ich stell grad fest daß SkyGo fast eine Minute verzögert ankommt.
Da guck ich Hertha wohl doch wieder am TV


Inari
22. März 2014 um 17:13  |  251139

Bayern hat wohl gerade die meisterfeier im oly gebucht


22. März 2014 um 17:14  |  251140

ich sage doch: @BM guckt was anderes als ich..Hört immer dasselbe und sieht nix.
Geschmäcker gibt es nur 2. ..einen Guten und einen Schlechten.
∆freddi: wie heute morgen daS „Unfug“: ich glaube, bm persifliert den blog..sollte ich Recht haben, finde ich das ganz witzig.. so jetzt muss ich aber..


sunny1703
22. März 2014 um 17:17  |  251142

„Kahn“Ulreich und Niedermeyer „prügeln“ sich fast auf dem PLatz


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 17:17  |  251143

Die anderen spielen mit. Ein Sieg nachher und Europa ist doch wieder ein Thema :mrgreen:


Freddie1
22. März 2014 um 17:18  |  251144

Ulreich bekommt Gelb, weil er seinem eigenen Verteidiger an die Wäsche geht. Lol


raffalic
22. März 2014 um 17:20  |  251147

OTTL, er hat OTTL geschrieben…!!! 🙂


Blauer Montag
22. März 2014 um 17:22  |  251149

Mönsch Freddie1 // 22. Mrz 2014 um 17:09 Uhr
Ich habe extra Gänsefüßchen verwendet.


lichterfelder
22. März 2014 um 17:24  |  251150

Wenn wir heute nicht gewinnen, sind wir das Mittelfeld…. irgendwie komisch.


Blauer Montag
22. März 2014 um 17:24  |  251151

Persifliere dich bitte selbst @pollinaris // 22. Mrz 2014 um 17:14 Uhr

Ich schreibe das, was ich für richtig und für Recht halte. Sonst nix.


xXx
22. März 2014 um 17:26  |  251152

Aber wenn wir heute gewinnen, sind wir dafür der Gewinner des Spieltags und wieder mitten dabei, um den Kampf um die EL-Plätze. Denn von allen Teams, für die es darum geht, wären wir der einzige Verein mit 3 Punkten diesen Spieltag.

Gladbach kanns aber natürlich genauso sein. Auf Hoffenheim haben wir dann aber immernoch ein paar Punkte und müssten nicht fürchten gleich durchgereicht zu werden in die 2. Tabellenhälfte.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 17:31  |  251153

Thomas Kraft (1)
Johannes van den Bergh (23)
Sebastian Langkamp (15)
Peter Pekarik (2)
John Anthony Brooks (25)
Änis Ben-Hatira (10)
Ronny (12)
Hajime Hosogai (7)
Peter Niemeyer (18)
Adrian Ramos (20)
Sami Allagui (11)


22. März 2014 um 17:37  |  251155

Das sieht hübsch aus, der Liveticker Jörn Meyn auf mopo.de 🙂


sunny1703
22. März 2014 um 17:40  |  251156

Pekarik ist Käptn


Derby
22. März 2014 um 17:42  |  251157

Spannende und mutige Aufstellung.

Ohne Schelle dafür mit Ben. Defensive Mitte mit offensiven Außen und einen Schelle als alternative auf der Bank.

Gut.

Auf gehts Hertha gewinnen im bruderkampf .


Bolly
22. März 2014 um 17:53  |  251158

Hab ein wenig Bammel vor klassische HeimKonter# der Gladbacher…

Und deswegen bitte heute mal eine gute Chancen Auswertung.

TOI TOI TOI Auf gehts olle Hertha

PS:@Sunny, danke nochmals für Deine AW!


TassoWild
22. März 2014 um 17:53  |  251159

Die Aufstellung im Ticker ist aber nicht neu. 😉

#mankannnichtalleshaben


Plumpe71
22. März 2014 um 17:57  |  251160

#U23,

schön wie das unter Covic läuft, sehr erfreulich

# Startelf gegen Gladbach

derzeit das Beste, was wir aufbieten können und eigentlich ausreichend um das Spiel lange offen zu halten. Ein Punkt traue ich dem Team durchaus zu , bei Allagui und ÄBH schaue ich heute etwas genauer hin, mit Blick auf die neue Saison sollte von beiden mehr kommen, ÄBH ist für mich nach wie vor noch kein etablierter Bundesligaspieler, leider noch zu unkonstant und irgendwie hoffe ich da immer noch auf einen Schub


22. März 2014 um 17:58  |  251161

lt. Kicker ist PN Kapitän …


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 18:02  |  251163

@bussi,

laut Aufstellungsbogen im Borussia-Park ist es Peter Pekarik 😉


linksdraussen
22. März 2014 um 18:02  |  251164

Laut Mey ist Pekarik Capitano.


Konstanz
22. März 2014 um 18:04  |  251166

Warum spielt Schelle nicht von Anfang an? Ist es der schlimmer Finger?


fg
22. März 2014 um 18:06  |  251167

Krass, mit Ronny und Änis und Brooks!
Gfälltma!


22. März 2014 um 18:07  |  251168

Wer tickert denn hinter dem Kürzel Berliner Morgenpost? Bist Du das @ub?


linksdraussen
22. März 2014 um 18:08  |  251169

Ich glaube, vdB letzte und Skjelbred heute ist unsere Minirotation.


Konstanz
22. März 2014 um 18:09  |  251170

Oder wird Schelle geschont für Dienstag?


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 18:12  |  251172

@moogli,

nein, das ist Jörn Meyn vor Ort in Gladbach


Kamikater
22. März 2014 um 18:12  |  251173

Jos: „…die Punte kann ich nicht versprechen…“
😆


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 18:13  |  251174

@konstanz,

das ist eine gute Idee, bei den Aufstellungen mitzudenken, dass der eine oder andere Spieler im Moment nicht die Form hat, drei Spiele gegen die genannten Gegner binnen sechs Tagen zu bestreiten


Konstanz
22. März 2014 um 18:14  |  251175

Schelle wird für Ronny nach der Führung in der 60 Min. kommen…


pathe
22. März 2014 um 18:15  |  251176

@pathe // 15. Mrz 2014 um 20:18

„Am nächsten Spieltag wird alles schon wieder viel besser aussehen!

Wir gewinnen in Gladbach, Mainz verliert gegen Bayern und Wolfsburg spielt gegen Augsburg Remis.

Daraus folgt dieser Tabellenstand:
5. Wolfsburg 41
6. Mainz 41
7. Gladbach 39
8. Hertha 39
9. Augsburg 39

#Wunschdenken“

Die Voraussetzungen für mein Wunschdenken stimmen noch. Jetzt müssen nur noch wir gewinnen. 🙂


Bolly
22. März 2014 um 18:19  |  251177

Gute Analyse @Loddar kompakt & zugleich treffend meine ich.

Finde auch Micha hat sich echt gewandelt. vltauchsituationabhängig# 😉


22. März 2014 um 18:22  |  251179

Wenn wir die Saison auf der 1. Tabellenhälfte (9.) beenden ist es für mich super gut verlaufen. Dafür können wir die nächsten 3 Spiele noch verlieren ohne das es mich nervös machen würde.


Konstanz
22. März 2014 um 18:26  |  251181

@Inari:

kleiner Vorschlag, statt:

-hat keine Ahnung: – agiert etwas unglücklich
-ist ein Blinder: – hat leider ein Detail verkannt
-ist unfähig: – hat Pech gehabt

😉


catro69
22. März 2014 um 18:28  |  251183

Feuer frei, hautse wech, Jungs!


Konstanz
22. März 2014 um 18:30  |  251185

Ronny wirkt äußerst konzentriert und entschlossen…


Braunschweiger
22. März 2014 um 18:30  |  251186

Finde die Aufstellung sehr gut. Bin gespannt. Mutig, offensiv…aber mit den besten Spielern die wir haben.
Hoffe es gut. Halte alles für möglich. Auf gehts!


Konstanz
22. März 2014 um 18:30  |  251187

Jaaaa, Hertha hat den Ball…


raffalic
22. März 2014 um 18:31  |  251189

Da war sie bei der Begrüßung der Spieler untereinander – die Reunion der SAF! 😉


RobDiao
22. März 2014 um 18:33  |  251191

Ronny mit erfolgreicher Grätsche…weiter so!


Colossus
22. März 2014 um 18:36  |  251192

Van den Bergh macht den Holland gerade. Das war knapp….


Bolly
22. März 2014 um 18:36  |  251193

Cool@Konstanz,

Erstes Kurz Fazit: der Allagui agiert etwas unglücklich, wobei der Kraft Pech gehabt hat & Ramos hat leider ein Detail verkannt. 😎


catro69
22. März 2014 um 18:38  |  251194

Was gerade bei sky über die auseinandergezogenen IV, zurückfallende 6er und weit vorgezogene AV erzählt wurde, gab es heute schon von unserer U23 zu bewundern.
Ante auf Lulus Spuren?


22. März 2014 um 18:41  |  251195

hoffe meine Jungs machen bald das 1:0


Ursula
22. März 2014 um 18:41  |  251196

Siehste @ Konstanz, mitzudenken ist auch
bei Aufstellungen gut…!

Der war aber fast drin nach einer schönen
Kombination von BMG! Kruse!

Ronny finde ich jetzt schon gut! Seine
„Bombenentschlossenheit“, seine „Bomben-
präsenz“, sein „Bombenspiel“ am Mittel-
kreis! ER STEHT dort bereit….

War ER schon am Ball…?

Doch sehe gerade, guter Freistoß, aber leider…


Konstanz
22. März 2014 um 18:44  |  251197

Hi @Ursula, tcha, meine Entschlosseheit überträgt sich. Dieser „Zitterfuß“ der beiden letzten Spiele ist weg! Ban- Hatira wird noch in’s Spiel finden…


RobDiao
22. März 2014 um 18:44  |  251198

ÄBH auch sehr unglücklich, nervös!


Fnord
22. März 2014 um 18:45  |  251199

@herthabscberlin1982
Wie Du sicher schon gemerkt hast, verpasse ich das Spiel heute leider doch. 🙁
Euch viel Spaß!


catro69
22. März 2014 um 18:47  |  251201

Jut verteidigt, Pedder.


Kamikater
22. März 2014 um 18:47  |  251202

Ben -Hatira hat sich die Haare länger wachsen lassen oder aber frisch getönt …

Hosogai hat gefühlt als Ordnungsgeber die wichtigsten Ballkontakte. Ronny trennt sich schneller vom Ball als sonst.

Bin zufrieden.


catro69
22. März 2014 um 18:48  |  251203

Jut vereidigt, Änis.


Blauer Montag
22. März 2014 um 18:49  |  251204

Jepp fg // 22. Mrz 2014 um 18:06 Uhr 😆
Das war „deine“ Aufstellung – schon vor Tagen.


Konstanz
22. März 2014 um 18:50  |  251208

Gladbach steht hinten drin im eigenen Stadion…


Konstanz
22. März 2014 um 18:50  |  251209

Mannnn, der musssss hängennn!!!


backstreets29
22. März 2014 um 18:50  |  251210

„Edeltechnike“ ÄBH


catro69
22. März 2014 um 18:51  |  251211

Och Menno.


Kamikater
22. März 2014 um 18:51  |  251212

So werden wir auch gegen Bayern spielen, sagt die ungeschüttelte Glaaaaaaaaaaskugel… Mann Ben-Hatira… Den macht mein Oma!


Bolly
22. März 2014 um 18:51  |  251213

Ben … Ben…


Ursula
22. März 2014 um 18:51  |  251214

Ronny, Ramos!!!

Ben Hatira…..???


Konstanz
22. März 2014 um 18:51  |  251215

Wie sagt man: Ben Hatira fehlt die Spielpraxis…


pathe
22. März 2014 um 18:52  |  251216

Verkaufen, den Mann! Unfassbar!!!


Kamikater
22. März 2014 um 18:52  |  251217

Gagelmann guckt gut hin bisher


RobDiao
22. März 2014 um 18:52  |  251219

Also der muss nur aufs Tor! krass dass man sowas nicht macht! Rächt sich bekanntlich


Blauer Montag
22. März 2014 um 18:52  |  251220

Ben … Ben … Bolly … 😆

Los jetzt.
Einer geht doch.


Konstanz
22. März 2014 um 18:53  |  251223

@Inari
Jetzt sag‘ Du mal was!


derwalter
22. März 2014 um 18:54  |  251226

der lehmann geht mir ziemlich ufn sack, schlimmer als kahn bei der cl


Bolly
22. März 2014 um 18:56  |  251227

So sah & so seh ich es…Chancenverwertung & Kontergefahr. Aufpassen Jungs


Kamikater
22. März 2014 um 18:57  |  251229

Hermann bekommt in den nächsten Jahren keine Kinder mehr


Herthaner!!!
22. März 2014 um 18:58  |  251230

Allagui verdribbelt sich heute schon wieder permanent….


Herthaner!!!
22. März 2014 um 18:58  |  251231

War ja klar….


Kamikater
22. März 2014 um 18:58  |  251232

Fehler vdB


Konstanz
22. März 2014 um 18:58  |  251233

Mist!


catro69
22. März 2014 um 18:58  |  251234

Unglaublich, unverdient.


Kamikater
22. März 2014 um 18:59  |  251235

Unnötiges Tor


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 18:59  |  251236

@konstanz

Fehlende Spielpraxis? Das hat er einfach schlecht gemacht! Und als Torschützenkönig IST Hatira auch nie aufgefallen!


22. März 2014 um 18:59  |  251237

schöne Flanke – schönes Tor 🙁


Kristensen
22. März 2014 um 18:59  |  251238

Kraft zu weit vor dem Tor. Der kann keine Weitschüsse.


RobDiao
22. März 2014 um 18:59  |  251239

Das rächt sich wie immer! :/


Kamikater
22. März 2014 um 19:00  |  251240

Gut gesehen Gagelmann!


Colossus
22. März 2014 um 19:00  |  251241

van den bergh das zweite mal überlaufen. Soviel zum Thema immer auf die Jungen Spieler einzuschlagen.


Konstanz
22. März 2014 um 19:02  |  251242

Au Weia…


Kamikater
22. März 2014 um 19:02  |  251243

Oh Mann


Herthaner!!!
22. März 2014 um 19:02  |  251244

Wir haben aber auch zur Zeit die Scheiße am Fuß…


Kamikater
22. März 2014 um 19:02  |  251245

Eigentor


Supernatural
22. März 2014 um 19:02  |  251246

toll 2 haltbare Bälle mal wieder Kraft…


Bolly
22. März 2014 um 19:02  |  251247

Ick bin raus, der eine macht’s der andere nicht. Tschöle winke bis demnächst…. 🙁


Stehplatz
22. März 2014 um 19:03  |  251248

Ich sehe nicht mehr dass da noch viel von Hertha kommen wird. Kaum Tempo und wenig Fortune. Jetzt sogar das zweite Tor.

Schade.


Konstanz
22. März 2014 um 19:03  |  251249

Ramos köpft in die flasche Richtung 2:0


Neuköllner
22. März 2014 um 19:03  |  251250

Na super. Eigentor und Torwartfehler.


Kamikater
22. März 2014 um 19:03  |  251251

Egal, weiter, immer weiter, Jungs. Gladbach hat 2 mal Glück, mehr nicht.


Colossus
22. März 2014 um 19:03  |  251252

Freistoß von van den bergh verursacht….kann so noch ne Weile weitermachen


pathe
22. März 2014 um 19:04  |  251253

Der Allagui ist einfach unerträglich…


Kamikater
22. März 2014 um 19:04  |  251254

Ben-Hatira und Allagui bisher zu um-uns saftlos


Kamikater
22. März 2014 um 19:05  |  251255

Mut-und Saftlos


pathe
22. März 2014 um 19:06  |  251257

@Supernatural // 22. Mrz 2014 um 19:02

Kraft kann für beide Tore nix!


kielerblauweiß
22. März 2014 um 19:06  |  251258

Die Mannschaft spielt gut und einige machen individuelle Fehler. Die geschichte der letzten Spiele 🙁


raffalic
22. März 2014 um 19:06  |  251259

Knackpunkt für mich die vergebene Großchance von ÄBH, was dann kam hatte @RobDiao bereits erahnt!

DIESE Spiele werden durch Kleinigkeiten entschieden!


pathe
22. März 2014 um 19:06  |  251260

Ein Königreich für einen guten LOM und einen guten ROM!!!


Plumpe71
22. März 2014 um 19:07  |  251261

sach ich doch, genau hingucken bei beiden und nach der Saison verkaufen


pathe
22. März 2014 um 19:07  |  251262

@Kamikater // 22. Mrz 2014 um 19:03

Das erste Tor Glück???


Supernatural
22. März 2014 um 19:08  |  251263

@pathe Jo wie immer. Jeder Schuss ist drin. Das 2te Tor muss er haben ganz klar


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:09  |  251264

@Torwartfehler

Schön das ihr alle die angeblichen Torwartfehler seht!!!!!
Aber die Fehler vor den Gegentoren seht oder wollt ihr nicht sehen!
Super!


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:09  |  251266

Alle nehm ich zurück= einige


Plumpe71
22. März 2014 um 19:09  |  251267

vdB schwimmt heute dermaßen, mann mann


Blauer Montag
22. März 2014 um 19:10  |  251268

Ach du Schxcy<v234,
jetzt geht der Mist mit den Eigentoren wieder los ….. 🙁 🙁 🙁


Konstanz
22. März 2014 um 19:10  |  251270

Oh, oh


backstreets29
22. März 2014 um 19:10  |  251271

ui das gibt heute Prügel


Kamikater
22. März 2014 um 19:10  |  251272

Fehler Brooks


catro69
22. März 2014 um 19:10  |  251273

Leck mich fett.


Supernatural
22. März 2014 um 19:10  |  251274

Theorie bestätigt: Jeder halbswegs gefährliche Ball ist drin.


Ursula
22. März 2014 um 19:10  |  251275

„Durchmarsch“ potenziert!

Irgendein „Mittelfeld“ mit Ronny, ohne
Zurordnung, dann die Konsequenzen….
…VdB….Kraft…!!!

Ich halte mich mal besser raus! Tschüss!

ABER 3 : 0 deutlich unter Wert!!!


pathe
22. März 2014 um 19:10  |  251276

Das gibt heute die erste richtige Packung!!!


RobDiao
22. März 2014 um 19:11  |  251277

Puuuuh


Plumpe71
22. März 2014 um 19:11  |  251278

ne ganz feine Defensivleistung, was freue ich mich aufs Münchenspiel unter der Woche


Kristensen
22. März 2014 um 19:11  |  251279

Der Esprit ist Hertha verloren gegangen. Kein Vergleich zur Hinrunde. Schade


Colossus
22. März 2014 um 19:11  |  251280

Katastrophal


kielerblauweiß
22. März 2014 um 19:12  |  251281

Fehler über Fehler. Diesmal Niemeyer.


Supernatural
22. März 2014 um 19:12  |  251282

Viel zu offensiv aufgestellt heute. Wird also wohl ne Nullpunkte-Woche wie zu erwarten war.


Konstanz
22. März 2014 um 19:12  |  251283

Naja, @Hertha-Hoschi, fällt mir schwer das gerade zu sagen, aber die Gldbacher machen das nicht schlecht…


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 19:12  |  251284

Das wird ne demoralisierende Woche


Blauer Montag
22. März 2014 um 19:12  |  251286

3:0 Ich sach nix mehr … 🙁
Der R!“§“$%&* hat mir grade noch gefehlt ….. 🙁

Morgen ist ein neuer Tag.


22. März 2014 um 19:13  |  251287

na geht doch „einer geht noch,,einer geht noch rein.


sunny1703
22. März 2014 um 19:14  |  251288

Vd Bergh eine Katastrophe.


kielerblauweiß
22. März 2014 um 19:14  |  251289

In der ersten halben Stunde muss das Tor her sonst geht’s dahin.


Etebaer
22. März 2014 um 19:15  |  251290

Na gut, ich brauch das Radio nicht mehr einschalten…


Kamikater
22. März 2014 um 19:15  |  251291

@pathe
Da gehts um die vielen Kleinigkeiten und da hat Gladbach gerade beim ersten Tor Glück, die Messerspitze vor den Anderen am Ball zu sein.

Ich finde es übrigens gut, was die Kommentatoren heute sagen. Und der Kahn ist menschlich , fachlich und sprachlich 30 Ligen unter Lehmann!


Tsubasa
22. März 2014 um 19:16  |  251292

KRAFT… ohne Worte! Schumi ohne Worte… reißen das ganze Team runter


Kamikater
22. März 2014 um 19:18  |  251293

Unsere Außen Ben-Hatira und Allagui sind die Katastrophe!

Keine einzige Flanke auf Ramos, vertändeln jeden Ball und Arbeiten nicht nach hinten mit, was sich bei vdB natürlich gravierend auswirkt. Der tut mir da alleine gegen 3 immer schon fast Leid.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 19:18  |  251294

Also Niederlage
Bedeutet für mich 3 Tage Blogpause
Moment, Dienstag verlieren wir ja gegen die Bayern.
Dann bin ich Freitag wieder da.
Halt, da verlieren wir gegen Schalke

Wir lesen uns im April …


22. März 2014 um 19:18  |  251295

Hertha dreht das Spiel noch ! 🙂 Die 2. Halbzeit wird super !


Kamikater
22. März 2014 um 19:18  |  251296

Aber es war mein Tipp. 0-3.


Colossus
22. März 2014 um 19:19  |  251297

entsetzlich. Gott sei dank haben wir NOCH 13 Punkte vor denen da ganz unten.Will hier nicht mehr lesen müssen was für nen Stuß unsere Jungen Nachwuchsspieler gegen Hannover gespielt haben. Das was Van den bergh anbietet ist weit unter dem was Holland letztes Siel geliefert hat und das soll schon was heißen.


Nordfass Kossi
22. März 2014 um 19:20  |  251298

@ Tsubasa // 22. Mrz 2014 um 19:16

Was soll denn schon wieder diese Sch…..

An Kraft einen 3:0 Rückstand fest zu machen, ist inkompetent!


Flankovic
22. März 2014 um 19:21  |  251299

Das sieht mir doch sehr nach der ersten, richtigen Klatsche aus.
Mittlerweile weiß halt auch der letzte Verein wie man gg Hertha zu spielen hat.
Und das Dumme daran ist, dass nun wirklich die Quallität den Ausschlag gibt und da sieht es offensichtlich nicht so ganz beruhigend aus. Zumal ein paar wichtige Spieler verletzt sind.
Seien wir froh über das Punktepolster, das wir uns erarbeitet haben.
So ist es nur für die Europa-League-verblendeten Phantasten ein böses Erwachen. Schade nur, dass es, wie schon häufiger, recht ideenlos wirkt.
Und über das Ding von BH fang ich jetzt mal nicht an…


sunny1703
22. März 2014 um 19:21  |  251301

Mal schauen, was die zweite Halbzeit noch so bringt. Vd Bergh auf links völlig überfordert. ÄBH unmöglich,MUSS das 1:0 machen, vorne noch zumindest in den ersten 20 Minuten etwas Bewegung.

Dieses Pressing der Hinrunde geht immer weniger,weil die Konzentrationsfehler von den „Arbeitern“ Herthas mehr werden.

lg sunny


22. März 2014 um 19:21  |  251302

Ben-Hatira ist wirklich ein Chancentod, was der schon an Hochkaräter während seiner Hertha-Laufbahn kläglichst vergeben hat, damit kann man einen 10minütigen Film bestücken.


HerthaBarca
22. März 2014 um 19:22  |  251303

Unser MF ist einfach zu ungefährlich vor dem Tor! Letzte Woche Schelle, heute Änis. In beiden Spielen gehen wir 1:0 in Führung, wenn…! Heute ist es die erste Hälfte – vier Schüsse, drei Tore – letzte Woche die zweite – drei Schüsse, drei Tore! Ist es unglücklich? Glücklos? Unvermögen? In der Hinrunde hat es besser funktioniert – warum auch immer! Bin ich gefrustet!


Kamikater
22. März 2014 um 19:23  |  251304

Wir brauche neue Außenspieler. Heute sehen es die, die das vor kurzem noch nicht geglaubt haben.


22. März 2014 um 19:23  |  251305

96 hat 3 x aufs Tor geschossen, Gladbach ebenfalls: 6 Tore, das nenne ich mal eine Ausbeute.


Kamikater
22. März 2014 um 19:24  |  251306

@HerthaBarca
Jepp


Freddie1
22. März 2014 um 19:25  |  251308

Also die Tore an Kraft festzumachen….
Unverständlich .

Und Raffa hat wiederholt gezeigt, was für ein feiner Fußballer er ist.


Tsubasa
22. März 2014 um 19:25  |  251309

@Nordfass: Nen guter Keeper hält das 1:0 und das 2:0 auch. Beim dritten muss man nicht raus.

Rechtfertigt nicht die Leistung von vdB und Co.

Trotzdem 3 Schüsse 3 Tore plus die vierte Chance wo er auch schon wieder gepatzt hätte, das darf man erwähnen.


22. März 2014 um 19:26  |  251310

Warum Ramos sich gegen drei Gladbacher im Kopfballduell behaupten muss, verstehe ich angesichts der vielen Kopfballspieler heut bei Hertha überhaupt nicht: Wo waren Langkamp, Brooks, Niemeyer in der Situation?

Das 1:0 war wie gemalt für Arango, das 3:0 für Raffael allerdings auch.


jenseits
22. März 2014 um 19:26  |  251311

Tja, die Arbeiter Ronny und Niemeyer können die taktischen Vorgaben nicht umsetzen und öffnen dem Gegner die Räume.

Ich glaube nach wie vor, vor April wird das nichts. Wir müssen auf die Einsatzfähigkeit unserer wichtigsten Spieler warten.


Ursula
22. März 2014 um 19:27  |  251312

Glückliche Hinrunde mit diesem Punktepolster….

Aber z. B. @ Konstanz, “unser Ronny” spielt
zwei, drei ordentliche Kurzpässe und “STEHT”
am Mittelkreis, lässt den “hilflosen” Niemeyer
im Regen….

UND BMG überbrückt ganz schnell mit ganz
präzisem Direktspiel!

Kein Skjelbred, kein Cigerci, nicht einmal
Schulz, die die Bälle erlaufen oder “umlaufen”!

Freier “Durchmarsch” durch das wieder nicht
vorhandene “pressende Mittelfeld” mit Ronny…???

Ein Himmelreich für die schwachen Holland oder
Schulz! Nee, nee, ein Mittelfeld MIT Ronny und
ohne Cigerci, Skjelbred, selbst in schlechter Form,
ist hilflos gegen “spielende Gegner”….


Plumpe71
22. März 2014 um 19:28  |  251313

schon beeindruckend, wie ÄBH vorm Gladbacher Tor klärt, statt einschiebt.. viel bekommste nicht an Chancen gegen Gladbach, da fehlt einfach die Geilheit beim Abschluß.. keine Spannung, keine Überzeugung beim Abschluß und genau in der Phase fangen die Fohlen an zu schwimmen, unglaubliches Spiel und mit der Forderung von vier Neuen meint Luhukay sicher in der ersten Transferphase, danach nochmal 2-3 .

So ein Glück mit einem guten Startprogramm und das Überraschungsmoment als Aufsteiger haben wir nächste Saison nicht mehr und ohne Qualität droht ne Krampfsaison von Anfang an.


Nordfass Kossi
22. März 2014 um 19:30  |  251314

@ Tsubasa // 22. Mrz 2014 um 19:25

Aha…hört sich mehr danach an, wie das Aufspringen auf fahrende Züge…und die Bewertung der 3 Tore ?

Dazu sage ich lieber nichts…


Konstanz
22. März 2014 um 19:30  |  251315

Kinder, jetzt heißt es nicht zu sehr die Laune zu verlieren. Vielleicht hilft uns die Mannschaft ja in der zweiten Halbzeit noch eztwas dabei. Ich habe mal einen guten Ribera del Duero aufgemacht.

Hätte Ben-Hatira das 1:0 gemacht,
hätte Kraft einen oder zwei der Dinger ‚rausgefischt,
hätte vdB die starke Verfassung der Hinrunde,
hätten wir noch den Raffa bei uns…


22. März 2014 um 19:30  |  251316

Beim 3:0 sah Kraft aber auch nicht gut aus. Warum schmeißt der sich hin ? Es hätte sich bis zum Schluss „groß“ machen sollen.


22. März 2014 um 19:30  |  251317

So ganz habe ich das Spiel auch noch nicht aufgegeben, irgendwann wird doch mal Herthas Pechsträhne reißen!?
Lasst Hertha mal 1, 2 Tore erzielen und die Gladbacher geraten ins Schwimmen. Müsste Kraft hinten aber mal’n Ball halten …
Gibt es eine Buli-Statistik, wie lange ein Tw keine Torchance des Gegner mehr entschärft hat? Vielleicht holt sich Kraft ja den Rekord. 😉


del Piero
22. März 2014 um 19:31  |  251318

Tja mit der ersten Elf an oberen Limit und oft darüber hinaus, ging es auch gegen viel besser besetzte Teams in der Hinrunde oft gut. Da konnte man auch den einen oder anderen durchschleppen. Diese erste Elf haben wir im Moment nicht. Unsere Bank ist einfach zu schlecht um in oberen regionen mitzuspielen. Zu hoffen bleibt, dass wir in den letzten Spielen wieder diese Achse und einen fitten ÄBH+Alex haben, ansonsten wirds Platz 13-14.
Nicht umsonst sieht man Handlungsbedarf in allen Mannschaftsteilen.
Übrigens hilf es auch nicht sich an Einzelnen „aufzuhängen“. Wir haben halt keine Alternativen. Da müssen wir durch
HaHoHe


22. März 2014 um 19:31  |  251319

Hätte Kruse das 1:0 gemacht … und ÄBH dann das 1:1 …


Konstanz
22. März 2014 um 19:32  |  251320

@Ursula

mein Ronny 😥


sunny1703
22. März 2014 um 19:32  |  251321

@Ursula

Beim 1:0 sieht vd Bergh schwach aus, auch allein gelassen von ÄBH, beim 2:0 ist es ein Eigentor, sollte da Ronny Ramos in Manndeckung nehmen, beim 3:0 rennt Brooks von seinem Spieler raffael weg und macht dadurch den raum für Raffael auf.


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:32  |  251322

@konstanz

Es ging nicht darum, ob das Gladbach „gut macht“ oder nicht!
Erste Thema war die Chance von Ben Hatira!
Und dann ging es um Thomas Kraft. Wir machen vor den Gegentoren so viele Fehler, aber es muss wieder mal der Torwart kritisiert werden!
Insgesamt finde ich, dass das Ergebnis den Verlauf nicht widerspiegelt. Bis zum 0-1 fand ich Hertha „in Ordnung“.


raffalic
22. März 2014 um 19:32  |  251323

Wir verlieren heute gegen eine der besten Mannschaften der Liga (nach der Hinrunde 3., dann schlechter Rückrundenstart und jetzt womöglich mit Rückkehr zu alter Stärke).

Mir bereitet das keine Sorgen, stattdessen beginne ich mit der Vorbereitung auf Dienstag und stimme mich schon mal ein:

„Steht auf, wenn Ihr Steuern zahlt,
steht auf, wenn Ihr Steuern zahlt
steht auf, wenn Ihr Steuern zahlt,
steht auf, wenn Ihr Steuern zahlt!!“

🙂


Braunschweiger
22. März 2014 um 19:32  |  251324

Hmm, ich finds einfach nur irgendwie unglücklich. Gladbach gnadenlos effektiv. Ich sehe nicht mal wirklich krasse Fehler…vdB rutscht leicht aus, Ramos lenkt unglücklich ab / Standardsituation, genialer Doppelpass…


del Piero
22. März 2014 um 19:33  |  251325

@Ursula 19:27
na sach ich doch. Die Achse (bis auf Ramos) fehlt.


Tsubasa
22. März 2014 um 19:33  |  251326

@Nordfass: Frauen und Zügen laufe ich nicht hinterher.


t.o.m.
22. März 2014 um 19:33  |  251327

ÄbH leider noch nicht so weit,
bitte gegen Schulz wechseln;

Schelle bitte für Niemeyer;

VdB: Beten das es besser wird, oder wer
soll LV spielen?

Fehlt der Druck ?
Ist sich die Mannschaft zu sicher ?
Sollte man nicht alles versuchen,
was möglich ist?

Fragen über Fragen!


sunny1703
22. März 2014 um 19:34  |  251328

Von Herthas defensive kommt nichts aber auch gar nichts nach vorne.


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:36  |  251329

@Bussi

Hast du schon mal Fußball gespielt? Eine ernst gemeinte Frage?


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:37  |  251330

„Warum schmeißt der sich hin?“
Vielleicht weil er den Ball halten will?


Dogbert
22. März 2014 um 19:38  |  251331

Leute, ich sehe das ganz entspannt. Davon abgesehen. daß ich in Mönchengladbach mit der Verfassung der letzten Wochen nicht mit einen Punktgewinn rechne, zeigt sich eben, wie kraftraubend so eine Saison für einen doch auch spielerisch sehr durchschnittlichen Kader ist. Es ist auch ne Konditionsfrage, die sich auch im Kopf fortsetzt. Da helfen auch keine Kreativleute mehr, wenn der Rest der Mannschaft mehr oder weniger geistig leer ist oder das halt nur für die ersten 20 Minuten reicht.


Ursula
22. März 2014 um 19:38  |  251333

Mensch @ sunny….

Deine beschriebenen „Endfehler“ sind doch
nur noch die Konsequenz, eines sich über-
laufen lassenden Mittelfeldes, wozu natürlich
federführend Ronny und Niemeyer gehören….

Wer denn sonst…?


jonschi
22. März 2014 um 19:39  |  251334

Uns können heute nur noch 3-4 präzise Rückpässe der Gladbacher helfen!!! 😉


Herthaner!!!
22. März 2014 um 19:41  |  251336

Bester Herthaner heute: Peter Gagelmann….


Plumpe71
22. März 2014 um 19:41  |  251337

Ich seh das mangelnde Laufvermögen einiger Akteure auch sehr entspannt, die Mehrfachbelastung aus EL, DFB Pokal und Meisterschaft konnte Hertha nicht dauerhaft kompensieren, da kann man schon mal gepflegt abbauen :-), genug Punkte haben wir ja erwirtschaftet in der Hinrunde


catro69
22. März 2014 um 19:43  |  251338

Hol ÄBH runter, J-Lu. Der ist noch nicht soweit. Wird es nie.


Kamikater
22. März 2014 um 19:43  |  251339

@raffalic
Könnte man dazu ne Choreo einüben?
😆

Hätten wir heute 2 gute Außenspieler statt ÄBH und Allagui, würden wir nicht verlieren. Die sind beide so schlecht, die entscheiden alleine taktisch das Spiel.


sunny1703
22. März 2014 um 19:44  |  251340

Die halten jetzt das 0:3


Konstanz
22. März 2014 um 19:47  |  251343

Dieser ALONSO del YERRO ist echt Klasse, beruhigt das meiste…, ein echter Tipp.


jenseits
22. März 2014 um 19:47  |  251344

Es ist aber nicht nur das schwache Mittelfeld, die Abwehrkette ist auch neben der Spur. Die Innenverteidigung bringt leider gar nichts und van den Bergh ist ziemlich verunsichert. Ohne jegliches Aufbauspiel…


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:47  |  251345

@Ronny

Man kann ja vieles über Ronny sagen.
Aber er macht seine Sache gut. Und ich glaube nicht, dass man die vermeintliche Noederlage an ihm festmachen kann!
Man kann natürlich immer ein Spieler hier schlecht reden, aber an Ronny liegt es nicht finde ich.


Kamikater
22. März 2014 um 19:48  |  251346

Bei Kontern orientiert sich jetzt Pekarik zur Hilfe von vdB auf die linke Seite und Langkamp nimmt so lange seine Position ein.

Ansonsten sind wir ohne RA und LA nicht existent. Den beiden würde ich ab heute knallhart den Laufpass geben und lieber jemanden aus der U23 vor die Nase setzen.


raffalic
22. März 2014 um 19:48  |  251347

Gern, k@mi, gerne… 😉


Colossus
22. März 2014 um 19:49  |  251349

Mein Gott ist das schlecht.


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 19:49  |  251350

Ist dit ruhig im Stadion
Sogar die Gladbacher langweilen wir 😆


sunny1703
22. März 2014 um 19:50  |  251351

Die Bayern freuen sich, Hertha ohne Langkamp


Kamikater
22. März 2014 um 19:51  |  251352

Ohne Langakamp wird’s am Dienstag bitter


Konstanz
22. März 2014 um 19:51  |  251353

Die Aufstellung unserer Innenverteidigung gegen die Bayern wir interessant.

Kraft hat einen…


Ursula
22. März 2014 um 19:52  |  251354

Ja @ jenseits heute ist so vieles schwach und
der Gegner ist clever und technisch beschlagen,
aber die Abwehr beginnt in der Offensive….

UND das „Mittelfeld“ ist aller „Laster Anfang“..

Klasse von Kraft…! Ehrlich!


Konstanz
22. März 2014 um 19:52  |  251355

… gehalten.


HerthaBarca
22. März 2014 um 19:53  |  251356

Ist es richtig, dass sie nicht einmal versuchen zumindest noch ein Punkt zu holen? Hat es im Fussball alles schon gegeben! Wie seht ihr das?


jenseits
22. März 2014 um 19:53  |  251357

Gegen Bayern spielen dann Brooks und Kobi. Geht genauso gut.


Dogbert
22. März 2014 um 19:53  |  251359

Ist der nächste Gegener Bayern München?

Dann könnte man es doch positiv sehen. Man spielt sich ein und bereitet sich schonmal psychologisch auf die nächste Klatsche vor.


jenseits
22. März 2014 um 19:54  |  251361

Ja, @Ursula, sehe ich auch so.


JayJayOkocha
22. März 2014 um 19:54  |  251362

@ LA/RA die müssen tatsächlich in die U23 – und zwar dauerhaft


Konstanz
22. März 2014 um 19:55  |  251363

@jenseits,

oder mit Janker?


Sir Henry
22. März 2014 um 19:55  |  251364

Ist das Spiel irregulär, falls Favre mehr als fünfmal die Coachingzone verlassen hat?


Konstanz
22. März 2014 um 19:56  |  251365

.. falls Kobi noch Husten hat…


Neuköllner
22. März 2014 um 19:56  |  251366

Allagui symptomatisch ….


Kamikater
22. März 2014 um 19:56  |  251367

Allagui aus 1 Meter 7 daneben


ubremer
ubremer
22. März 2014 um 19:57  |  251368

@Hosogai

wird geschont für Dienstag


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 19:57  |  251369

@sunny

Ich glaube den Bayern ist es total egal, ob Langkamp fehlt oder nicht!


Konstanz
22. März 2014 um 19:57  |  251370

Hosogai wird jetzt auch noch geschont, das ist o.k.

Noch 20 Minuten, es ist noch alle drin!


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 19:57  |  251371

Allagui trifft den Ball nich
Harmlos BSC

Freitag abend könnten 0:12 Tore oder mehr in 4 Spielen da stehen
Bitter


Ursula
22. März 2014 um 19:57  |  251372

@ Konstanz, ER ist schon da, der Janker….

…einer meiner kreativen Lieblingsspieler…


Herthaner!!!
22. März 2014 um 19:58  |  251373

Die Gladbacher schlafen gleich ein. Das ist unsere Chance!


Konstanz
22. März 2014 um 19:59  |  251374

Lehmann erzählt wirklih einen Scheiß, ist ja unglaublich, von wegen wir würden auswärts Kontern können?!

Lehmann ‚raus!


jenseits
22. März 2014 um 19:59  |  251375

@Konstanz

Wäre auch eine Option, vielleicht einmal Janker und im anderen Spiel Kobi.


JayJayOkocha
22. März 2014 um 19:59  |  251377

Jens LEHMANN asuwechseln


Kamikater
22. März 2014 um 20:00  |  251378

In den nächsten Spielen muss wieder Ordnung rein.

Da sind zu viele Spieler auf dem Platz, die sich um schnell aufgeben. Lehmann sagst richtig: so geht das nicht. Das Ergebnis ist eh egal. Aber mehr Zug und Ordnung sind wichtig.


Konstanz
22. März 2014 um 20:00  |  251379

@Uesula

Er soll ja kreativ unglaublich zugelegt haben. Außerdem ist er ein netter Kerl, ehrlich!


Konstanz
22. März 2014 um 20:01  |  251380

Sorry @Ursula…


Dogbert
22. März 2014 um 20:01  |  251381

Sollte München in Berlin tatsächlich gewinnen, jann man in Berlin gleich deren Meisterschaft feiern.


sunny1703
22. März 2014 um 20:01  |  251382

@Konstanz

Eine blau weiße Brille hat Lehmann mit Sicherheit nicht auf.


Herthaner!!!
22. März 2014 um 20:01  |  251384

Ramos gegen Wagner? hmmmm


Konstanz
22. März 2014 um 20:01  |  251385

Knapp am Tor vorbei.

Wagner kommt!!

Lehmann ist eine dumme Drecksau!!!


Kamikater
22. März 2014 um 20:01  |  251386

Mann Ben-Hatira, bist Du schlecht. Der zieht alleine mit Allagui die Mannschaft runter!


Tsubasa
22. März 2014 um 20:02  |  251387

Wagner für Ramos???

Langsam wirds peinlich


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:02  |  251388

Lehmann nervt!!!!!!!!!


Kamikater
22. März 2014 um 20:02  |  251389

Sag mal @Konstanz, gehts noch?


pathe
22. März 2014 um 20:02  |  251390

Hat der Jos sie noch alle…???


Konstanz
22. März 2014 um 20:02  |  251391


oder besser gesagt: Lehmann formuliert heute wirklich unglücklich…


Ursula
22. März 2014 um 20:03  |  251392

Prost „Konstanz“, nett ist er, in der Tat! Habe
mit ihm auch schon zwei, drei Worte gewechselt…

ABER warum spielt ER Fußball…?


Kamikater
22. März 2014 um 20:03  |  251393

@Dogbert
Ja, so wie Du immer schreibst, bist Du auch eher Bayernfan


Derby
22. März 2014 um 20:03  |  251394

Ben da bekomme ich das b.

Das ist noch nicht mal regionalliga niveau.

Mir missfällt die Einstellung.

Das es nicht geht – ob – aber ein bißchen laufen und kämpfen sollte schon drin sein.


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:03  |  251395

Hallo????
Lehmann Drecksau!? Sag doch einfach Schmuddelferkel!
Von der Sache her haste natürlich recht!


Konstanz
22. März 2014 um 20:03  |  251396

@Kamikater,
ja, danke, es geht gut!


jenseits
22. März 2014 um 20:04  |  251397

Was denkt Ihr? Dass Ramos in allen drei Spielen über neunzig Minuten spielen soll?


Plumpe71
22. März 2014 um 20:04  |  251398

Warum Ramos, einer der wenigen, ist denn heute alles wurscht, oder wird er nur fürs Münchenspiel geschont, ick kapier das nicht, Allagui und ÄBH betteln doch um ihre Auswechslung


JayJayOkocha
22. März 2014 um 20:04  |  251399

Ich finde Lehmanns gelangweilt – arrogante Einwürfe wirklich furchtbar, da reicht es finde ich nicht das seine Analysen manchmal auch passen.


Tsubasa
22. März 2014 um 20:04  |  251400

Lehmann finde ich ehrlich gesagt nicht verkehrt. Bringt die peinliche Vorstellung auf den Punkt


Konstanz
22. März 2014 um 20:04  |  251401

Hertha-Hoschi // 22. Mrz 2014 um 20:03

Nee, sowas sagt man nicht!


Kamikater
22. März 2014 um 20:05  |  251402

@Konstanz
Da bin ich mir bei Deiner Wortwahl nicht sicher. Ich habe bestimmt ne Herthabrille auf, aber erzähl mal ohne Beleidigung, was Lehmann Falsches sagt.


denny
22. März 2014 um 20:06  |  251403

die beiden größten schwachpunkte sind niemeyer und van den bergh!!auf links total überfordert und für niemeyer ist die bundesliga drei nummern zu groß!aus dem zentrum kommt gar nichts!der spielt nur hinten rum oder fehlpässe!ein bundesligaspieler muss da schon mehr können!


Plumpe71
22. März 2014 um 20:06  |  251404

Lehmann hat doch Recht, jede unbequeme Wahrheit braucht einen, der sie .. und genau so isset, kann doch jeder sehen


Dogbert
22. März 2014 um 20:07  |  251406

Ich habe mit Bayern München nichts am Hut. Ironie muß man verstehen können und die Realtität akzeptieren können. Mit einem Sieg im Olympiastadion ist München Deutscher Meister. Es glaubt doch keiner ernsthaft daran, daß das kommende Woche verhindert werden kann.


Derby
22. März 2014 um 20:07  |  251407

Lehmann finde ich gut. Der sagt was sache ist.

Luhu. Warum bringe ich in so einem Spiel bei 0:3 nicht die jungen Spieler die vielleicht noch wollen.

Aber A und B durchspielen zu lassen ist schon dreist.


Ursula
22. März 2014 um 20:07  |  251408

PROST!!!!!!


Kamikater
22. März 2014 um 20:08  |  251409

@Dogbert
Na, das klingt doch schon anders
😉


Konstanz
22. März 2014 um 20:09  |  251411

@Kamikater
Nee, keine Zeit während des Spiels.
Höre bitte selbst, bilde Dir bitte Deine Meinung bitte selbst.

Biste Lehmann Fan?


Konstanz
22. März 2014 um 20:10  |  251412

PROST @Ursula!!

Womit stoßen wir an?


Sir Henry
22. März 2014 um 20:10  |  251413

Das drehen die noch.


Konstanz
22. März 2014 um 20:12  |  251414

Ecke…


Tsubasa
22. März 2014 um 20:12  |  251415

Bin bei Kami: Die Wahrheit tut manchmal weh.


Ursula
22. März 2014 um 20:12  |  251416

Watt hasten da?

ODER komm zu mir! Habe ein paar kleine
interessante Fäßchen!


Kamikater
22. März 2014 um 20:12  |  251417

Ich finde Lehmann den besten Co seit langem. Der hat gerade in der ersten Hz genau gesehen, dass wir lange Zeit besser waren.

Jetzt, in der 2.Hz spricht er aus, was Phase ist. Ich würde mich heute am liebsten einfach nur mit Euch allen sinnlos besaufen. Geht aber nicht, weil ich morgen 2 Stunden laufen muss.

Ärgert Euch nicht, es gibt Schlimmeres! Hier meine Noten:

Kraft 4
Pekarik 3
Langkamp 3.5
Brooks 4,5
VdB 5
Hosogai 3
Niemeyer 3.5
Ben-Hatira 6
Ronny 3,5
Allagui 6
Ramos 4


HerthaBarca
22. März 2014 um 20:13  |  251421

Änis drin zu lassen bedeutet, dass er Spielpraxis bekommt! In der Hoffnung, dass er sich einspielt und seine Leistung besser wird!


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:14  |  251422

@Derby

Dreist?
Umgekehrt. Ich finde es schwach und respektlos Luhukay gegenüber!
Luhukay ist das Beste, was uns passieren konnte. Auch wenn wir heute on Gladbach verlieren.


Ursula
22. März 2014 um 20:14  |  251423

Zwei Stunden!?? So lange….


pathe
22. März 2014 um 20:16  |  251424

Habt ihr nix besseres zu tun, als über einen Kommentator zu diskutieren?


Kamikater
22. März 2014 um 20:16  |  251425

Ach ja: Gagelmann 2


HerthaBarca
22. März 2014 um 20:17  |  251426

@Ursula
Das sind dann immerhin 15km bei @kami!


sunny1703
22. März 2014 um 20:18  |  251427

0:0 in Halbzeit 2 …….hurrrrrrrrrrrrraaaaaaaa! 😀


Plumpe71
22. März 2014 um 20:18  |  251428

das Bruderduell mit leichten Vorteilen für Raffa, aber nur geringfügig 🙂


Kamikater
22. März 2014 um 20:18  |  251429

@HerthaBarca
2km
😉


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:18  |  251430

@kamikater

Du gibst jetzt schon Noten?

Wau… Du hast es echt drauf….Auch wenn du Laufen gehst, wie kann man vor Spielende, und das nicht eine Minute vorher, Noten verteilen!!? Naja…..


Ursula
22. März 2014 um 20:19  |  251432

Ohh….


King for a day – Fool for a lifetime
22. März 2014 um 20:19  |  251433

Frechheit (das Wort benutz ich so gut wie nie) wie oft sich die Viererkette in HZ 2 die Bälle quer zugeschoben hat. Und sobald mal ein weisses Trikot näher als 5 Meter kam, sogar zurück zu Kraft.

Nun ja, wir lesen uns am 1. April wieder (kein Scherz)


sunny1703
22. März 2014 um 20:21  |  251434

Ich wiederhole das was ich seit Wochen für ein gefühl habe, diese hertha spielt auf dem Niveau der Hertha der Abstiegsjahre.

Hinten einige Konzentrationsfehler zu viel, vorne nur einen Kreativspieler mit etwas wenig Luft und nur einen Spieler der mal die Tore macht.

Und die Mittelfeldarbeiter auch nicht mehr in Form.

Hertha braucht unbedingt ein Erfolgserlebnis.

lg sunny


Konstanz
22. März 2014 um 20:22  |  251436

@Kamikater
Fand die Ramos Auswechslung im Sinne von @Jenseits (Schonung) gut nachvollziehbar. Lehmann kommentierte das mit Häme. Das ließ mich kurz „zu deutlich“ zu formulieren.

Bin ansonsten kein Lehman Fan, war es nie. Als Kommentator mag er den Kahn ja „knapp“ schlagen, aber das nur unter „ferner liefen“.


Tsubasa
22. März 2014 um 20:22  |  251437

@Sunny: Volle Zustimmung!


xXx
22. März 2014 um 20:23  |  251438

Planlos, hilflos, willenlos … einfach peinlich dieser Auftritt! Und eine Unverschämtheit den Fans gegenüber, dass man zur Halbzeit 0:3 hinten liegt und meint, in der 2. Halbzeit nix mehr tun zu müssen.

Dafür braucht man kein millionenverschlingendes Profiteam, das schafft auch jede Amateurmannschaft.


Konstanz
22. März 2014 um 20:23  |  251439

@Ursula,

komm vorbei! Ist noch genug da, heute eben Rotweinabend!!


Kamikater
22. März 2014 um 20:24  |  251440

@Konstanz
Alles gut. Man muss ihn nicht mögen.

@Hertha-Honschi
Konnte sich irgendjemand in den letzten 5 Minuten verbessern? Das Spiel war ab der 80.Minute gelaufen


Konstanz
22. März 2014 um 20:25  |  251441

xXx // 22. Mrz 2014 um 20:23

Nee, nee, nee!
Blick mal auf Dienstag.
Da wollen wir doch die Bayern schlagen!


jenseits
22. März 2014 um 20:26  |  251442

@Konstanz

Lehmann ist ja auch gar nicht vorbereitet auf so ein Spiel, deswegen kommen von ihm auch Kommentare, die unsinnig sind. Von der reinen Spielbeobachtung her fand ich ihn auch nicht schlecht.


Herthaner!!!
22. März 2014 um 20:26  |  251443

@King

Das Quergeschiebe ist echt ätzend. Musste die 2. HZ am Telefon für meine Mum kommentieren, die momentan auf Kur ist und das Spiel nicht sehen konnte. (zum Glück…) Ich konnte Langkamp und Brooks einfach nicht mehr sagen/sehen.

Bin ja sonst eher entspannt, wenn wir verlieren aber heute hat nach den Gegentoren bei allen der Einsatz gefehlt und man hatte nie das Gefühl, dass die Jungs noch einmal Gas geben wollen um zumindest einen Punkt aus Gladbach zu entführen.


Konstanz
22. März 2014 um 20:28  |  251446

@Kamikater

Nee, nee, nee,
es ist nicht alles gut!

Wir haben heute 3:0 verloren.

Das ist nicht gut, das ist gar nicht gut.

Prost @Ursula!


del Piero
22. März 2014 um 20:28  |  251447

Allagui, Ronny,v.d.Bergh,Niemeyer,


Kamikater
22. März 2014 um 20:29  |  251448

Ich bin mir sicher, dass unsere Verantwortlichen aus dem heutigen Spiel Schlüsse für die Einkäufe ziehen werden. Das ist das Wichtigste.

Lothar Matthäus, @King, ist ein Solcher,


Stehplatz
22. März 2014 um 20:30  |  251449

Kraft 4
Pekarik 4
Langkamp 4
Brooks 3-
VdB 5
Hosogai 3
Niemeyer 5
Ben-Hatira 6
Ronny 3
Allagui 6
Ramos 4
Janker 6

Gagelmann 2

Heute hat man leider gesehen das zum Qualitätsproblem ein Mentalitätsproblem kommt. Ich kann verstehen, dass man Skjelle schont mit Sicht auf Bayern schont, aber mit Holzfuß Niemeyer wird man in der ersten Liga keinen Blumentopf gewinnen. Seine Leaderqualitäten kann er ohne sportliche Qualität nicht glaubhaft vertreten.
Die LV bleibt die große Achillesferse der Mannschaft. VdB, Schulz und Holland haben nicht das Zeug für höhere Aufgaben. Allagui und Ben-Hatira waren heute wieder mal einfach nur grauenvoll. So wie die spielen müsste man sich fragen, was Franz und Kluge so furchtbares gemacht haben um nicht mehr auflaufen zu dürfen.

Ronny und Ramos wieder auf sich allein gestellt und Ronny wie gegen Hannover der beste Mann von Hertha. Sagt uns das was über Hertha oder Ronny?

Hoffentlich werdens gegen Bayern nicht mehr als 3 Gegentore. Wir verspielen die sehr gute Ausgangssituation der Hinrunde.


Kamikater
22. März 2014 um 20:30  |  251450

@Konstanz
Nimm Dir das nicht so zu Herzen. Was für ein Rotwein denn?


Tsubasa
22. März 2014 um 20:32  |  251451

Bin ich froh, dass man nächste Saison dieses Aufsteigerblabla nicht mehr bemühen kann.

Einfach nur peinlich, dass man nichts aber auch gar nichts versucht das Spiel zu drehen.

Will jemand Karten für Augsburg haben???


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:34  |  251453

@kamikater

Lehmann ist für mich einer der schlechtesten Kommentatoren gewesen.
Hier geht es auch nicht um die letzten Minuten! Egal.
Ab der 80′ Minute gelaufen? Für mich nach dem0-2.
Aber Vorsicht Kamikater, dieweilen Spiele sind nicht erst nach der 80′ entschieden


Kamikater
22. März 2014 um 20:34  |  251454

@Tsubasa
Ich werden schon meine Bayern-ManU Karten nicht los. Jetzt kommst Du mit Hertha-Augsburg….


del Piero
22. März 2014 um 20:35  |  251455

Meine Damen und Herren. Es hat begonnen die Woche der Grausamkeiten. Danach sind wieder dabei. Lustenberger, Cigerci,Alex, Skjelbred und ÄBH ist fitter.
Sind diese Spieler als Gruppe zu ersetzen?
Nö.
LuHu sagt:“Manchmal stoßen wir als Aufsteiger an unsere Grenzen“. Recht hat er. Der Stoß tat weh, aber es geht weiter.


Kamikater
22. März 2014 um 20:35  |  251456

@Hertha-Honschi

Nein, für mich nicht


catro69
22. März 2014 um 20:35  |  251457

Bin relativ sprachlos, ob des Gesehenen.
Kann mich an eine der ersten Trainingseinheiten unter J-Lu erinnern, da hat er den IV verboten quer zu spielen, weil es nicht „sein“ Fußball ist und nicht „unser“ Fußball werden soll. Was ist davon geblieben?
Ich schwanke zwischen Enttäuschung und Wut, denn was Hertha in der 2.HZ abgeliefert hat, entspricht nicht „meinem“ Fußball. Man kann in allen Belangen schlechter sein, aber aufhören zu kämpfen, nee, janz ehrlich nee, dit jeht nich.


22. März 2014 um 20:35  |  251458

Wie ich schon vor Wochenfrist prognostizierte, hat sich Langkamp pünktlich zum Bayernspiel seine Gelbsperre abgeholt.


Jimbo
22. März 2014 um 20:36  |  251459

Na was soll man sagen, Gladbach hat heute halt nicht schlecht gespielt. Bei Hertha sind ein paar verletzt und das macht sich halt jetzt bei fortgeschrittener Saison bemerkbar. Hertha ist ein Aufsteiger und hat eben einen Kader, der nicht fuer Platz 1 reicht. Hertha hats heute immerhin versucht, auch offensiv etwas zu gestalten, und sich nicht nur hinten rein gestellt.


22. März 2014 um 20:36  |  251460

@jenseits:so sehe ich das auch..Diese Experten schauen sich daas offenbar immer wider ohne jede Vorbereitung an, kennen die Spieler nicht, kennen die Probleme des aktuellen Kaders nicht. So kommt eine zwar gänzlich neutrale, aber durch fehlendes Verständnis , unfaire Betrachtung des Spiels zustande. Rein auf das Spiel bezogen, hatte er ja oft Recht. Zwischendrin gab es auch rechthaberische Dinge drin ( etwa das Relativieren der Auswärtsschwäche) oder auch freches, wie zum Ende hin.- Der Punkt ist: die kassieren ein Haufen Geld, ohne in die Pflicht ( Vorbereitung) genommen zu werden..
Eine traurige Phase..Ohne eine spielende IV können wir auf Dauer in der Liga halt nicht bestehen..aber Lusti, Cigerci und co. kommen ja bald wieder.
Beängstigend die Form von Ben Hatira, Allagui usw.


Konstanz
22. März 2014 um 20:36  |  251461

Die Bayern werde uns jetzt nach zweimal nullzudrei unterschätzen.


coconut
22. März 2014 um 20:36  |  251462

Jau, die erwartete Klatsche abgeholt.
…und so wird es die kommenden Spieltage weiter gehen. 🙁
Klatsche gegen die Bayer, auf Schalke und wohl auch gegen 1899 (weil wir nach vorn derzeit kaum was zustande bringen). Dann noch gegen Leverkusen….und die in guter Form befindlichen Augsburger…

Meine Fresse, das werden schwierige Wochen.

Genau deshalb, weil ich das geahnt und gesehen habe, das der Mannschaft die Luft ausgeht, genau aus diesem Grund ist der Klassenerhalt für mich noch nicht gesichert.
Das muss aber zwingend im Spiel gegen Braunschweig nachgeholt werden, sonst könnte es noch mal sehr, sehr eng werden. Ich möchte diese Truppe, in dieser Verfassung, nicht im Abstiegskampf erleben müssen.


HerthaBarca
22. März 2014 um 20:37  |  251463

@sunny
Bei allem Respekt – das ist quatsch! Wir spielen nicht wie ein Absteiger – auch wenn ich zugebe, dass die letzten beiden Spiele bescheiden waren!


del Piero
22. März 2014 um 20:38  |  251465

@Tsubasa 20:32
Na sicher findest Du noch realistische und vor allem echte, aber arme Herthaner denen Du die Karten schenken kannst.
Mann, bei aller Enttäuschung….


22. März 2014 um 20:38  |  251468

Allagui und Ben-Hatira sind ja reine Offensiv-Außen, aber da kam heut offensiv gar nichts von beiden – es sei denn, vorne die spärlichen Chancen und Halbchancen aufs kläglichste versemmelt.


pathe
22. März 2014 um 20:39  |  251469

Ben-Hatira und Allagui sind wirklich unfassbar schlecht. Das kann ich mit meinen 45 Jahren ganz bestimmt besser! Und das meine ich ernst!


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:40  |  251470

Ich finde, das Hertha bis zum 0-1 gut gespielt hat!

Danach kam dann der Lauf der Dinge.

Egal, wir können nicht alles gewinnen!

Ha Ho He…


Kamikater
22. März 2014 um 20:40  |  251471

@Ben-Hatira
30 Ballkontakte
2 Hochkarätige Chancen versiebt
0 Flanken
40% Gewonnene Zweikämpfe


Konstanz
22. März 2014 um 20:40  |  251472

@Kamikater
siehe: Konstanz // 22. Mrz 2014 um 19:47

@Inari
Bitte nimm Dir kein Beispiel an mir!
Konstanz // 22. Mrz 2014 um 20:01


pathe
22. März 2014 um 20:41  |  251473

@del Piero // 22. Mrz 2014 um 20:35

ÄBH kann noch so fit sein. Der hilft uns nicht weiter.


Konstanz
22. März 2014 um 20:41  |  251474

@Hertha-Hoschi // 22. Mrz 2014 um 20:40

Yes!
Zustimmung!


Jimbo
22. März 2014 um 20:42  |  251475

@pathe um 20.39

Dann scheint Dir ja irgendein anderes Talent fuer die grosse Fussballerkarriere gefehlt zu haben.


pathe
22. März 2014 um 20:43  |  251476

Nee, nur Talentspäher, der es entdeckt… 😀


pathe
22. März 2014 um 20:43  |  251477

ich kaufe ein „ein“


Plumpe71
22. März 2014 um 20:43  |  251478

Ich befürchte fast, dass die negative Spirale mit dieser satten Selbstzufriedenheit fast hausbacken ist. Man hatte ja genug Punkte, warum dann zu Hause den Fans noch eine attraktive Spielweise und den unbedingten Willen anbieten, eine Partie noch zu drehen ? Die Wechsel von Jlu haben mich zuletzt auch nicht immer überzeugt, das aber wohlgemerkt unter dem Vorbehalt, was möglich ist.. und da wäre ich dann bei der Kaderzusammenstellung, aber das ist eher ein Sommerthema für die nächste Saison. Heute konnte man sehen, dass es für ÄBH immer enger wird und Mainz Allaguis Abgang mit Choupo Moteng doch ganz gut kompensieren konnte. Schulz und Schelle stagnieren, von Holland keine Entwicklung, auch IV Langkamp baut das Spiel mit schnellen Vertikalpässen kaum von hinten auf, so dass man sich noch am ehesten Lusti in die IV wünscht, um dann die fehlenden Zentimeter zu beklagen 🙂 , Pekarik fehlt ab der Mittellinie der Zug nach vorne, gut , das war aus Wolfsburg bereits bekannt, aber so ein wenig mehr könnte es schon sein. Bin gespannt, wie viel finanzielle Mittel man insgesamt erlöst, um eine fast neue Mannschaft zu bauen, einige Spieler kann ich ehrlich gesagt in Berlin nicht mehr sehen


Tsubasa
22. März 2014 um 20:43  |  251479

@delpiero: am Ende fahr ich doch sowieso. 🙂 weißte doch wie das ist.


catro69
22. März 2014 um 20:43  |  251480

Nach dem „Aufsteigerblabla“ ist vor dem „SchereszweitesJahrblabla“.
Die Leistung heute hat wenig mit Aufsteiger oder Verletzten zu tun.


HerthaBarca
22. März 2014 um 20:44  |  251481

Was ich schon vor vielen Monden schrub – der wichtigste Spieler ist Lusti! Seit er nicht mehr dabei ist, hakt es!


del Piero
22. März 2014 um 20:44  |  251482

Selbst Kobi hat heute gefehlt. Es werden sich noch all die Apokalyptker unter uns wundern, wenn die „personelle Kriese“ überwunden ist.


catro69
22. März 2014 um 20:44  |  251483

Ein W vergessen.


pathe
22. März 2014 um 20:44  |  251484

Nu abba mal im Ernst! Jeder Bezirksoberligaspieler ist besser als Allagui und Ben-Hatira es heute waren.


Kamikater
22. März 2014 um 20:44  |  251485

@Hertha-Honschi
Na, sag ich doch!

@pathe
Absolut


22. März 2014 um 20:45  |  251486

Lehmann machte von Anfang an einen extrem gelangweilten Eindruck, der hätte es gern gesehen, wenn Hertha neun Stück bekommen hätte, nur damit er sich nicht langweilen muss.

Ist mir ähnlich auf den Sack gegangen, wie es sonst eigentlich nur @Ursula schafft, der in Ronny sowas wie den Antichristen sieht. 😉

Raffael blüht in Gladbach deshalb auf, weil er Mitspieler hat, die mit dem Ball umgehen können. Ronny hat momentan nur Ramos an seiner Seite.


pathe
22. März 2014 um 20:45  |  251487

@catro69 // 22. Mrz 2014 um 20:43

Sehe ich auch so. Heute hat es an der Einstellung gefehlt!


Kamikater
22. März 2014 um 20:46  |  251488

@pathe
Sollen wir Jemanden nach Brasilien schicken, um Dich zu scouten?


del Piero
22. März 2014 um 20:47  |  251489

@Tsubasa 20:43
Ich schieb Dir noch ein großen Trost rüber. Kopf hoch und einfach auf Hoppseinheim warten. Da gehts wieder aufwärts. Und in Schlacke haben wir auch noch nicht verloren, falls wir wieder einen anderen Kader aufbieten können.


del Piero
22. März 2014 um 20:49  |  251490

@Spanische Note
Du langweilst mit deinem Hertha-Bashing


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:50  |  251491

Heute haben einige gefehlt, aber nicht Kobi!!!!!!!


22. März 2014 um 20:51  |  251492

Ein guter Tipp gg. die Bayern wäre jetzt wohl ein (drittes) 0:3, das hatte der HSV diese Saison übrigens auch schon geschafft (0:3 gg. S04, Hoffenheim und Hertha en suite).


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 20:51  |  251493

Schade Hertha! Am Dienstag müssen wir wohl ein Dreier holen!


sunny1703
22. März 2014 um 20:52  |  251495

@HerthaBarca

Ich meine seit Beginn der Rückrunde, ich habe das schon erwähnt, zum Glück trafen wir auf den VFB und den HSV vor den Trainerwechseln. Aber auch die Heimspiele erinnern mich in der Rückrunde an diese zeit, auch damals konnte Hertha gegen die „Kleinen“ nicht punkten.

Das ganze lässt sich jetzt entspannt genießen,weil wir 36 Punkte haben. Ich hoffe nur die Mannschaft hat bald mal wieder ein Erfolgserlebnis.

Mir fehlt im Spiel unserer Mannschaft diese unglaubliche Spritzigkeit der Hinrunde,die Spieler sind überspielt oder nicht mehr in der Form,Zb Hosogai, mir fehlen die Spieler,die die Bude treffen und mir fallen vermehrt Defensivschwächen auf. Und wir haben neben dem wie auch immer zu bewertenden Ronny niemanden der auch nur ansatzweise Chancen kreiert. Ich weiß nicht ob Baumjoe so schnell da was dran ändert.

Die Frage, die ich mir stelle, kann Hertha nur mit extremstaufwand oder wie JLu sagt mit bis an oder über die Grenzen gehen in der Liga bestehen?!

Der kader braucht in der neuen Saison eine gewaltige Verbreiterung auch und gerade in der Qualität.

Verstehe mich nicht falsch, ich mache mir keine Sorgen, doch die Parallelen vom Spiel zu der damaligen Zeit sehe ich schon.

lg sunny


Nordberliner
22. März 2014 um 20:53  |  251497

Liebe Hertha.
Ich habe kein Problem, dass ihr in BMG verliert! Ihr habt eine super professionelle Einstellung an den Tag gelegt, hier 2. Halbzeit. Schonung für das Spiel gegen den FCB. So ausgeruht wie ihr seid gibt es höchstens 5 Tore anstatt 10 Gegentore! Bravo! Die Fans vor Ort in Gladbach werden das sicher verstehen.
Ich empfinde diesen Standfußball als eine bodenlose Frechheit, eine Unverschämtheit und ihr verspielt so langsam wieder alle Sympathien die ihr euch zu Recht in der Hinrunde erarbeitet hattet.
Schämt euch für dieses lustlose und Kräfteschonende Gekicke in Halbzeit zwei! Eine Niederlage so zu verwalten geht nur einem KO Rückspiel wo es dann doch zum weiterkommen reicht. So ist das Lebenszeitverschwendung der mitreisenden Fans.
Pfui! Schämt euch!


22. März 2014 um 20:53  |  251498

Oh, dein Eindruck trügt leider @del Piero, einziger Verehrer der Ursula. 😉


Inari
22. März 2014 um 20:54  |  251499

Erneut zu Null gespielt. Einfach peinlich.


Kamikater
22. März 2014 um 20:55  |  251500

Gut, dass wir heute nicht verloren haben, wie Braunschweig auf Schalke.

Besonderheiten, Heute in der Liga:

– das Gelb-Rot für de Bruyne
– Sieg des VfB
– Niedermeyers Gelb wegen Pöbelns mit Ulreich
– die unfassbar schlechten Kommentare des Sky Chefkommentators ganz links: „freuen wir uns doch alle auf die Meisterschaftsfeier der Bayern am Dienstag …“


Kamikater
22. März 2014 um 20:55  |  251501

@delPiero
Lass Dich nicht ärgern


22. März 2014 um 20:55  |  251502

@Nordberliner ist plötzlich vom „Wir“ ins „Ihr“ gewechselt. Schlüge Hertha wider Erwarten die Bayern, dann sitzte wieder mit im Boot, wa?


Nordberliner
22. März 2014 um 20:58  |  251503

Quatsch mich nicht von der Seite an Spanische Note!
Ich bin sauer über diese Einstellung! Stinke sauer!


pathe
22. März 2014 um 20:58  |  251504

@Kamikater // 22. Mrz 2014 um 20:46

Der Zug ist leider abgefahren… 🙁


Konstanz
22. März 2014 um 20:59  |  251505

Na schön, noch den Max Eberl gehört: Guter, sympathischer Auftritt von ihm!

@pathe, nu‘ lass unseren genialen Tunesiern bitte mal ein bisschen Raum, die haben beide schon Verdienste erworben.

@pathe
Kobi wurde heute noch geschont.

@Ursula, es ist immer noch „massig“ was da.

@Inari
Guten Abend!

@catro96, welches W, verdammt?

Jute Nacht, grämt Euch nicht, behandelt Eure Partner besonders gut, es wird alles besser!!


Kamikater
22. März 2014 um 21:00  |  251506

@Konstanz
Vom Saulus zum Paulus?
😆


pathe
22. März 2014 um 21:02  |  251508

@Konstanz // 22. Mrz 2014 um 20:59

„@pathe, nu’ lass unseren genialen Tunesiern bitte mal ein bisschen Raum, die haben beide schon Verdienste erworben.“

Welche?


22. März 2014 um 21:04  |  251509

@Nordberliner

Ich bin sauer über diese Einstellung! Stinke sauer!

Also sympathisierst du ja doch mit Hertha. 😉

Wenn Hertha nach dem in der Höhe etwas unglücklichen Pausenrückstand eine sooo verdammenswert schlechte Einstellung gezeigt hätte, wäre das Spiel wohl ausgegangen wie heut Chelsea – Arsenal. 6:0 übrigens.


catro69
22. März 2014 um 21:07  |  251511

@Konstanz
Das W in SchwereszweitesJahrblabla.


Inari
22. März 2014 um 21:11  |  251513

Konstanz ebenfalls schönen Abend.


Delann
22. März 2014 um 21:13  |  251514

N’Abend…

Whoa… das war ein Spiel… Während mich die erste halbe Stunde doch recht überzeugt hat, hat mir die folgende viertel Stunde gar nicht gefallen. Allerdings fand ich gut, dass Jos die Jungs in der zweiten Hälfte eindeutig auf die kommenden Spiele ausgerichtet hat. Die Englische Woche kostet Kraft und sich hier bei einem 0:3 so verausgaben, dass man den Rest der Woche weitere Verletzte und gelb-gesperrte Spieler ersetzen muss? Das Risiko wäre mir auch zu groß. Gegen Schalke kann man gewinnen, aber spätestens gegen Leverkusen und 18,99 ist was drin, wenn man den kompletten Kader zur Verfügung hat…

Ich bin bekennender Niemeyer-Fan, fand ihn heute auch lange nicht so grauenhaft, wie viele hier. Was allerdings auffällt ist, dass wir, wenn Ronny mitspielt, nur mit 9 Mann verteidigen. Er hat keine Luft, keine Lust und keinen Mut… Darum war Adrian heute auch mehr im Mittelfeld beschäftigt und vorn nicht vorhanden.

Ich freue mich trotzdem auf’s Spiel gegen die Bayern. Am Dienstag werde ich mit Kind und Kegel im Oly dabei sein. Vielleicht gibt’s ja doch ne Überraschung… Jos wird sich schon was einfallen lassen. Hoffentlich aber ohne Ronny…

In diesem Sinne… HaHoHe!

Delann


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 21:13  |  251516

Herthas Einstellung?????
Sache mal, hast du schon mal Fußball gespielt ?


Hertha-Hoschi
22. März 2014 um 21:15  |  251517

Wir haben nicht gewonnen; Trotzdem. Hertha BSC


Konstanz
22. März 2014 um 21:19  |  251524

Danke, @Inari, du bist der einzige mit einer guten Antwort. Muss jetzt abschließend einen SCHÖNEN Abend wünschen. Gerade ist Besuch angekommen…


Konstanz
22. März 2014 um 21:20  |  251529

@ubremer
Nach den Sky Bildern:
Klarers Eigentor!


Plumpe71
22. März 2014 um 21:21  |  251530

@ub, bei Sky war ich sicher auch Ramos als Torschütze erkannt zu haben , er ist doch vor Kruse am Ball und gibt ihm die Richtung, meine Wahrnehmung


coconut
22. März 2014 um 21:22  |  251532

Zur Belohnung darf die Mannschaft dann am Dienstag den Bayern zur XX-ten Meisterschaft gratulieren.
Vielleicht bekommen sie ja ein Schlückchen Bier ab….


Delann
22. März 2014 um 21:23  |  251533

…noch ein kleiner Nachtrag meinerseits zu den Toren:

Das Erste war wieder mal die so oft gescholtene Unordnung im Strafraum. Sowas passiert uns öfter. Vielleicht fehlt hier noch die nötige Abstimmung aufgrund der vielen Spielerwechsel in den letzten Wochen.

Das Zweite war Pech. Langkamp stand hinten schon richtig, aber Brooks hat gefehlt. Der braucht aber auch wieder Praxis…. Sonst super gemacht von Ramos, nur leider auf der falschen Seite. Wenn er nicht rangekommen wäre, hätte einer der Gladbacher das Ding reingemacht…

Das Dritte zeigt wieder mal die fehlende Geschwindigkeit und den fehlenden Willen den zweiten Ball zu holen. Wenn ich allerdings gerade das 0:2 kassiert habe, bin ich halt unkonzentriert und unsicher.

Alles in Allem hat Gladbach beim ersten und dritten Tor deutlich gezeigt, dass sie eine Qualität haben, die uns in dieser Saison noch fehlt….

So, jetzt aber…

HaHoHe,
Delann

Anzeige