Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Heute morgen habe ich mich kurz gewundert. Eigentlich war ich ja auch im Stadion, als Hertha am Sonntag ein 1:1 gegen die TSG Hoffenheim erspielt hat, aber den Kollegen, den die SZ dort bei den Kraichgauern gesehen hat, konnte ich nicht ausmachen. Scheint jedenfalls ein torgefährlicher Mann zu sein. Aber seht selbst:

So, genug gelacht. „Wer von euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein…“, heißt es ja in der Bibel. Und Fehler haben wir ja auch schon produziert.

Wie sie bei Hertha das Remis gegen Hoffenheim bewerten, und warum Adrian Ramos Glück im Unglück hatte, haben wir für euch in eurer Morgenpost aufgeschrieben –>hier.

Dortmund sucht einen zweiten Stürmer neben Ramos

Ramos dürfte heute Abend vor dem Fernseher sitzen, wenn Borussia Dortmund, der Klub, zu dem der Kolumbianer zur kommenden Saison wechseln wird, im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League das „Wunder“ gegen Real Madrid herbeiführen will. Aufgrund des Hinspielergebnisses von 0:3 könnte es der letzte große Auftritt im Dortmund-Trikot von dem Mann werden, den Ramos beim BVB beerben wird: Robert Lewandowski (geht zum FC Bayern).

Die offizielle Bekanntgabe des Wechsels von Ramos nach Dortmund wird zeitnah nach dem BVB-Spiel gegen Real erwartet.

Hans-Joachim Watzke, der Geschäftsführer des BVB, hat nun gesagt, was man von einem Lewandowski-Nachfolger erwarte:

„Robert hatte bei uns Zeit, sich zu entwickeln. Doch bei unserem heutigen Niveau muss es sofort funktionieren.“

Das spricht für Ramos, der die Liga kennt und spätestens in dieser Saison gezeigt hat, dass er ein überdurchschnittlicher Torjäger ist (16 Treffer).

Doch Watzke deutete auch an, dass man wohl zwei Stürmer holen werde, um Lewandowski zu ersetzen. Ciro Immobile vom FC Turin und Alvaro Morata von Real Madrid werden derzeit gehandelt. Ramos bekommt also wohl einen weiteren Konkurrenten im Kampf um den Stammplatz beim BVB.

Was denkt ihr: Wird sich Adrian Ramos beim BVB durchsetzen können und zum Stammspieler werden? Oder wird er nur als zweiter Mann hinter Mister X geholt? Traut ihr ihm zu, dass er auch in Dortmund zum Leistungsträger werden kann?

Hoffen auf einen Einsatz gegen Leverkusen

Nachdem die Hertha-Profis heute trainingsfrei hatten, soll Ramos morgen nach seiner Oberschenkelverletzung, die er sich beim Zusammenprall mit Hoffenheims Keeper Koen Casteels am Sonntag zugezogen hat, wieder individuell trainieren, insofern es sein Zustand zulässt.

Ob er am Sonntag gegen Leverkusen auflaufen kann, ist noch fraglich.

Gehen oder Bleiben für Hany Mukhtar?

Auf der Vereinshomepage gibt es heute ein Interview mit Hany Mukhtar. Interessant finde ich dabei seine Antwort auf die Frage, ob er bei Hertha verlängern werde, oder sich nach Alternativen umsehe:

„Das ist alles noch so weit entfernt. Ich fühle mich wohl in Berlin und bei Hertha BSC. Im Moment kann ich mir nichts Schöneres vorstellen und würde am liebsten hier bleiben, aber als junger Spieler braucht man halt auch genügend Einsatzzeiten, um sich weiterzuentwickeln. Deshalb muss ich gucken, was die Zukunft für mich so bringt. Ich bin dem Verein jetzt schon unendlich dankbar.“

Derzeit laufen die Verhandlungen zwischen Hertha und Mukhtars Seite über eine Verlängerung des Kontrakts, der noch bis Sommer 2015 gültig ist.

Was denkt ihr: Sollte Mukhtar bei Hertha verlängern? Oder sollte er sich einen Klub suchen, bei dem er mehr Einsatzzeit bekommen würde? Und da wäre ja auch noch Variante drei: Mukhtar könnte verlängern und sich dann zur kommenden Saison ausleihen lassen, um Spielpraxis zu bekommen. Was haltet ihr davon?

Morgen trainieren die Herthaner um 15.30 Uhr auf dem Schenckendorffplatz. Damit beginnt die Vorbereitung auf die Partie gegen Bayer 04 Leverkusen am Sonntag.

Adrian Ramos wird sich in Dortmund...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hany Mukhtar sollte seinen Vertrag bei Hertha...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

288
Kommentare

Plumpe71
8. April 2014 um 17:13  |  262571

Gold ? 🙂


hurdiegerdie
8. April 2014 um 17:14  |  262572

SILBA?


Ursula
8. April 2014 um 17:16  |  262573

BRONSCHE ooch jut!


8. April 2014 um 17:21  |  262575

Hm, der Mukki. Kann ich ganz schwer einschätzen. Hoffe, dass Luhu auf ihn setzt, ihn weiter aufbaut, ihm Einsätze gibt und er sich dann frei schwimmt.
Mir ist er da manchmal zu vorsichtig. Hoffe, dass diese Vorsicht nicht zu einem Abgang führt… 🙁

Ramos beim BVB – spannend wird sein, ob er auch dann gute Leistungen bringt, wenn ihm der Trainer nicht bedingungslos vertraut. Da bin ich skeptisch, wünsche ihm aber nur das Beste.


8. April 2014 um 17:23  |  262576

Ach, ich finde, der erste Beitrag mit Inhalt ist auch ne selbstgegebene Auszeichnung wert. Vielleicht „der goldene Schnelltipper-Preis“? Oder hat jemand ne bessere Idee?! 😉


Kamikater
8. April 2014 um 17:24  |  262577

Caro Immobile ist ein richtig Guter. Den würde ich mit dem Fahrrad aus Turin abholen. Ok, nen Rücksitz müsste ich noch montieren, aber er könnte ja auch mein Fahrrad nehmen und ich machs auf dem Rückweg wie Hannibal.

Fast filmreif – aber das macht dann bestimmt Hoffenheims 6er, Roman Polanski.


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 17:25  |  262578

Ich hab Immobile und Morata zwar nie spielen sehen, zumindest nicht bewusst, aber wenn die das schnelle harte Kurzpassspiel gut behrrschen, könnte es wirklich eng werden für Ramos.
Aber ich hab das ja zuletzt mehrfach geschrieben, darum nochmal kurz:
Ramos wird seine Tore über Konter und mit dem Kopf machen.
Könnte dann auf eine Rotation hinauslaufen. Sprich, Klopp wird je nach Gegner Ramos oder den anderen, ggf. auch mal beide bringen.

Mukki würd ich „aus der Ferne“ raten hier zu bleiben. Wenn er es hier in die Stammelf schafft, dann hat er auch noch eine grössere Karriere vor sich. Schafft er es nicht, endet er vermutich wie so viele Talente in letzter Zeit. Also Liga 3, Regionalliga oder X Versuche im Ausland.
Und sollte ihm die Geschäftsführung nahe legen sich erstmal verleihen zu lassen, dann ist das ja schon fast ein Wink mit dem Zaunpfahl, wie man eben auch an anderen Talenten zuletzt gesehen hat. Die kamen alle nie wieder …


Ursula
8. April 2014 um 17:28  |  262580

Hannibal!? War der nicht auf einer Alpen-
Etappe beim Doping erwischt worden…?


Kamikater
8. April 2014 um 17:28  |  262581

Ramos wird beim BVB vor allem auswärts zum Zuge kommen, da er das Kontern beherrscht. Aubemayang ist zwar schnell, hat sich aber noch nicht wirklich akklimatisiert wie erhofft, also wenn der nicht bald mal richtig einschlägt, wird man den wieder ziehen lassen.


mirko030
8. April 2014 um 17:30  |  262582

Was mit Ramos in Dortmund passiert ist mir eigentlich egal. Hauptsache er trifft nicht gegen Hertha.

Zu Mukki kann ich nur sagen, dass seine Entwicklung mittlerweile den typischen Verlauf eines Nachwuchsspielers von Hertha nimmt. Kaum richtige Einsätze in der BuLi. M.E. wird er seinen Vertrag verlängern, sich entweder im Sommer ausleihen lassen und in einem Jahr dann Hertha verlassen oder bei Hertha bleiben und diese ebenfalls im Sommer verlassen.

Ohne Spielpraxis wird sich nie ein Jugendspieler bei Hertha durchsetzen. Leider bekommen diese die Spieler in meinen Augen bei Hertha nicht zur genüge und werden dann aussortiert.

Vielleicht, kann ja Luhukay in den letzten Spielen jetzt testen und den jungen mehr Spielabteile geben. Wenn das die Bayern können, kann das ja bei Hertha auch nicht falsch sein. 😉


Stiller
8. April 2014 um 17:34  |  262584

Hany wurde in 8 Spielen eingesetzt
(ca. 27,6 Minuten pro Spiel)

1x gewonnen, 1x unentscheiden, 6x verloren;
das ist der schlechteste Wert aller Herthaner.

mE zeigt das, dass er der Mannschaft noch nicht helfen kann; er sollte Geduld haben und sich
an das Niveau der Mannschaft heranarbeiten.

Spielzeit könnte für ihn wichtig sein, aber nicht irgendwo …

Update incl. Hin- und Rückrunde


Jimbo
8. April 2014 um 17:37  |  262585

Bei Hannibal sollte man aus einer Mücke keinen Elefanten machen.


schnitzel
8. April 2014 um 17:37  |  262586

Was der Ramos in Dortmund macht, und wieviele Reissäcke in China gerade umfallen – beides ist mir ähnlich wichtig. Wenn ich BVB wäre, würde ich auf jeden Fall zusätzlich einen stärkeren Stürmer holen. Ramos für mich kein Nr. 1-Stürmer. Das Niveau vom Lewa wird er einfach nicht erreichen.


schnitzel
8. April 2014 um 17:40  |  262589

@ Kamikater // 8. Apr 2014 um 17:28
Aubameyang hat 20 Scorerpunkte in 40 Spielen gemacht. 13 Tore in der Liga geschossen. Was genau willst du mit akklimatisieren und „ziehen lassen müssen“ meinen? 😉


8. April 2014 um 17:45  |  262590

Ramos wird mit Reus das neue Sturmduo beim BVB werden.
Mukhtar sollte verlängern und sich zu einem guten 2. Liga Verein ausleihen lassen.


Traumtänzer
8. April 2014 um 17:48  |  262591

@Stiller
Danke für Deine Stats – ganz coole Sache!


Exil-Schorfheider
8. April 2014 um 17:53  |  262593

Viel wichtiger ist doch, dass „ein Loddar Matthäus“ mal wieder in der Lotterie drin ist!

http://www.transfermarkt.de/de/trainer-geruechte-matthaeus-zu-1860-muenchen/news/anzeigen_155322.html


Knüppel
8. April 2014 um 17:57  |  262596

Immobile? Dem Namen nach ein Standfußballer 😉 .


hurdiegerdie
8. April 2014 um 17:58  |  262597

Ich bin nu wirklich kein Loddar Fan, aber ne Changse in Deutschland hätte er schon mal verdient.


Ursula
8. April 2014 um 18:00  |  262599

Ich verstehe noch immer nicht!?

Meint DER jetzt „Hany“ Ball oder
„Hani“ Mukhtar…?

Mukhtar kann nur hoffen, dass ER
Einsätze bekommt und ganz wichtig,
an viel, ganz viel „Athletik“ zulegt….

….sonst geht ER die Wege, wie alle
„Hertha-Irdischen“, den Weg in`s
„jenseits“ (sorry!) der Hans-BraunStr…..


sunny1703
8. April 2014 um 18:00  |  262600

Mein Tipp war ja Morata und @King, wenn Du das Hinspiel in Madrid verfolgt hast, hast Du auch Morata spielen sehen.

Mukhtar kann ich schwer einschtzen, verlängern wenn der Trainer ihn für erstligareif hält und ihn dann vielleicht noch ein Jahr verleihen.

Ramos wird es in Dortmund ganz schwer haben. Meine Meinung. Ich hoffe für Adrian ich irre mich.

lg sunny


sunny1703
8. April 2014 um 18:06  |  262601

Habe gerade gelesen, dass wohl Arsenal mit Morata so gut wie einig ist, dann könnte es doch @kamis Immobilie werden. 🙂

lg sunny


hurdiegerdie
8. April 2014 um 18:08  |  262602

Wenn man Hany nicht halten kann, welchen Sinn ergibt dann Jugendarbeit für einen Profiverein wie Hertha?


kczyk
8. April 2014 um 18:09  |  262603

Ramos ist einer der wenigen Spieler mit Charakter.
2x mit Hertha abgestiegen und dennoch dem Verein seine Treue und seine Tore erwiesen.
Für ihn war Hertha seine Chance. Er hat hart für diese gearbeitet.
Er wird genauso hart für seine chance beimn BVB arbeiten – und er wird der kommende Star beim BVB werden.
Und letztlich wird gerade dieser Transfer seinen Traum von einer Chance in der kolumbianischen Nati erhöhen.

Ramos verdient einen würdigen Abschied – nicht nur einen Blumenstrauß zu Beginn seines letzten spiels für Hertha.


8. April 2014 um 18:16  |  262604

@hurdie: Mensch, dass diese Frage ausgerechnet von DIR kommt… 😉
Gegenfrage: Angenommen er verlängert und wird der große Star der nächsten Jahre…?
Beides ist möglich und wir können nur eins: warten!


monitor
8. April 2014 um 18:17  |  262605

@Jimbo 17:37

Der war gut!


monitor
8. April 2014 um 18:18  |  262607

hurdiegerdie // 8. Apr 2014 um 17:58

Loddar hat seine Chance gehabt und genutzt, Fachschwafler bei Sky. 😉


cameo
8. April 2014 um 18:20  |  262608

Ramos wird in Dortmund gelegentlich auf der Bank sitzen; dafür hat er dann mehr Geld auf der Bank, als in Berlin, wo er nicht auf der Bank sitzen musste.


hurdiegerdie
8. April 2014 um 18:20  |  262609

jap_de_mos // 8. Apr 2014 um 18:16

Ich bin ja absolut für deine Variante.

Meine Frage ist (und ich spezifiziere). Was wenn man ihn nicht halten kann, wenn man ihn denn halten möchte?


Spanische Note
8. April 2014 um 18:21  |  262610

#Mukhtar

Wenn man ein schmächtiger Spieler ist wie Mukhtar, braucht man schon eine überragende Technik. Irgendeine Kompensation zumindest, womit man punkten kann. Nun hat er paar Einsätze von Luhukay erhalten, überzeugt hat er mich in keinem. Wenn du als junger Spieler reinkommst, mit den Arrivierten spielen darfst, dann musst du BRENNEN.
Kann mich an den ersten Einsatz von Patrick Ebert erinnern, der hatte so sehr GEBRANNT, dass er danach überschwänglich seine Oma via TV gegrüßt hat.
Danach war Ebert (lange) nicht mehr wegzudenken … Letztlich hat ihn dann Hoeneß‘ Millionen-Staffelvertrag zu satt gemacht.


monitor
8. April 2014 um 18:21  |  262611

#Verleihe

Ich erinnere mich, daß Phillip Lahm in Stuttgart spielte, stark auf sich aufmerksam machte und plötzlich hieß es, der ist von den Bayern und nur ausgeliehen.

Soll heißen, ist mein Heimatverein noch zu weit weg für mich, kann ich die benötigte Praxis auch woanders erlangen.


Spanische Note
8. April 2014 um 18:26  |  262612

#Ramos

Ramos wird Lewa natürlich nicht gleichwertig ersetzen können, aber den besseren Kopfball hat er, schneller und geschmeidiger ist er auch.

Bin gespannt, wie er sich beim BVB machen wird. So schlecht wie Julian Schieber sicher nicht. Mehr bange ich um seine WM-Teilnahme. Sollte Ramos nicht Buli-Torschützenkönig werden, wirds eng für ihn. Das weiß er auch selbst, deshalb erwarte ich Sonntag seinen Startelf-Einsatz. Neben Ronny. 😉


Ursula
8. April 2014 um 18:31  |  262615

Wollte gerade…

Oh je! Bin schon wieder weg!


Kamikater
8. April 2014 um 18:33  |  262616

@schnitzel
Ich bin mir sicher Aubameyang ist für den Sturm geholt worden. Er spielt auf rechts, weil Blasykowski fehlt.

Mein Gedanke: Wenn Ramos plus z.B. Morata kommt und der Pole ist wieder fit, wird ne Menge rotiert werden, wenn nicht sogar 4 Leute Einsatzgarantien haben…


PSI
8. April 2014 um 18:33  |  262617

Startelf- Ronny- glaube ich nicht!


Bolly
8. April 2014 um 18:35  |  262618

Ramos wird sich auch beim BVB durchsetzen. Er bekommt dann endliche die besseren/genauen Zuspiele. Kleine provokante Wette, er wird mehr Tore machen, als LEWA bei Bayern, 😎 wenn der überhaupt spielen sollte 😉


Better Energy
8. April 2014 um 18:40  |  262619

Hany sollte natürlich bei uns verlängern. Welch eine Frage?!?

Hier in Berlin hat er das Wichtigste: Seine Familie, sein ihm bekanntes Umfeld, sein Verein. Und natürlich brennt er -wie es sich für einen Berliner Jungen gehört – vor lauter Ungeduld.

In anderen Städten, – von bestimmten Heilsversprecher-Beratern mit Kontrakten in andere Länder zu deren eigenen Vorteil möchte ich hier nicht reden -, herrscht nicht immer solch ein tolerantes Klima wie in Berlin, wie sicher der ihm auch bekannte Pezzoni zu berichten wusste (er hatte ja mal bei Hertha vorgespielt). Aber das ist dem Hany ja schon selber aufgefallen.

Natürlich hat er auch die Entwicklung vom Lasso, vom Jay und vom Nico gesehen und weiß daher, daß er sich in nächster Zeit bei richtigem Training durch das richtige Trainerteam körperlich entwickeln wird. Und so wird er hoffentlich das Ganze richtig einordnen und seine jetzige Ausbildung zum Fussballer nicht abbrechen…

Zu Ramos: Es ist doch eigentlich selbstverständlich, daß eine Mannschaft zwei Stürmer in ihren Reihen hat und nicht nur einen. Was passiert sonst bei einer längeren Verletzungspause oder bei einer Torflaute?


Spanische Note
8. April 2014 um 18:45  |  262620

Wo das Stichwort fiel, muss ich hier doch noch kurz was klarstellen:
Ronny hat alles im Repertoire! Lange Pässe, kurze Pässe, Direktpässe, Doppelpässe, Tempopässe, Steilpässe, tödliche Pässe, sogar Reisepässe. Da gibt es mit Abstand keinen besseren bei Hertha, aber ein Ronny mit seiner Spielintelligenz (was ja das Unübertrefflichste an ihm ist) weiß eben auch, wann er das Spiel anhalten muss, warten muss, bis jemand nachgerückt ist oder sich freigelaufen hat. Das nennt man Umsicht, Übersicht und Vorsicht. Statt Hektik.

In den letzten Spielen hat Ronny ja viele seiner Mitspieler in beste und allerbeste Schusspositionen gebracht (die dann rumstümperten, auf den Ball traten und all diese Lachnummern); die Mitspieler haben ihn aber seltsamerweise nie in eine aussichtsreiche Schussposition gebracht, obwohl er – ebenfalls unstrittig – den besten Abschluss von allen hat.

Es hapert ergo am Zusammenspiel, bitte trainieren lassen!

P.S.: Sollte Ronny in Leverkusen über die annähernd volle Distanz gehen (dürfen) und dabei an keinem Tor für Hertha direkt beteiligt sein, werde ich in dieser Saison hier kein Wort mehr über ihn verlieren. Ehrenwort (sind ja nur noch 5 Spieltage)! Die Wette gilt. 😉


Kamikater
8. April 2014 um 18:47  |  262621

Vor allem Fehlpässe…


L.Horr
8. April 2014 um 18:49  |  262622

…. Ramos wird beim BVB qualitativ und quantitativ ganz anders gefüttert als hier bei Hertha.
Ich denke , das könnte klappen. Die Dortmunder Offensive bestach zudem nicht gerade durch Effizienz , da hatte/hat Ramos , trotz seiner zuletzt vergebenen Torchancen , hier unter „erschwerten“ Bedingungen ganz ordentlich gezündet.

Mukhtar braucht Spielpraxis , soll Luhu entscheiden ob hier bei Hertha oder mit Verstand ausgeliehen.

Mal am Rande , bin immer noch schwer begeistert und folgerichtig zuversichtlich , das wir Luhu unser Eigen nennen dürfen !

LG


Exil-Schorfheider
8. April 2014 um 18:53  |  262624

Wieviele Reisepässe benötigt man bei einer Staatsbürgerschaft?


monitor
8. April 2014 um 18:55  |  262625

@ Ursula

Bitte nicht falsch verstehen, das soll mitnichten eine Provokation sein.

Aber so wie Du jetzt auf Mr. X reagierst, habe ich auch auf Dich reagiert. Im Kern sehe ich Deine Beiträge ähnlich gelagert. Hauptsache abheben vom plaudernden Durchschnitt.

Aber bei Dir ist es eher Florett, nicht so Keule.

Ich hoffe Du hast so verstanden,wie es gemeint ist. Offen kritisch, ohne persönliche Diffamierung.

Na schaun ‚mer mal! 😉


Exil-Schorfheider
8. April 2014 um 18:56  |  262626

Ach ja:

Während uns @ub neulich noch nach Norwegen schickte, bereitet der Lange bereits den „Königstransfer“ vor:

http://www.transfermarkt.de/de/manchester-united-nani-vor-absprung-im-sommer/news/anzeigen_155349.html

„Ihre KKR macht es möglich!“ 😀


Spanische Note
8. April 2014 um 18:58  |  262627

#Hany und Nani

Letzterer ist leider schon völlig über seinen Zenit hinaus.


Bolly
8. April 2014 um 19:01  |  262628

@Exil

…passt der überhaupt rein? kann der Steckpässe? läuft der auch? & wenn ja, auch richtig?
ick weis nicht :mrgreen:


Spanische Note
8. April 2014 um 19:03  |  262630

#Reisepass in der Fußballersprache:
Du schickst jemanden auf die Reise (Ballweg und Laufweg sollen sich treffen), der Pass kommt – im besten Fall – an. Voilá!


Exil-Schorfheider
8. April 2014 um 19:08  |  262632

@bolly

Er wäre jedenfalls mal ein „Weltklassespieler“ bei Hertha BSC nach längerer Zeit. :mrgreen:


etebeer
8. April 2014 um 19:13  |  262633

VORBLOG
Danke für die Beiträge @marvolk, @ursula und @kraule, das ist kein Widerspruch.

@j.huth sehr lesenswert,aber wie von @bremer beschrieben die heile Welt sieht in Berlin anders aus als im Breisgau oder BW, Leider………

Es gibt doch nichts schöneres als die vielen Meinungen zu Spielern unserer Mannschaft und Ergebnissen.

https://www.youtube.com/watch?v=o4mwo5WVpcc

@Ralf ich hoffe es ist alles ok bei dir.

Ich bin seit gestern Abend wieder in D.
Endlich haben wir die Zeit gefunden die Spiele im Stadion anzuschauen.
Allerdings muß ich Samstag als „Pflichtveranstaltung“ zu H96,
( mein Eheversprechen,in guten wie in ….) 😉
egal wie es ausgeht trennen sich unsere Wege zum WE nach HH, oder ins Holtel Lindner 🙂
Vielleicht sieht man sich im Stadion,
mein altes Trikot hat immer noch die Nr. 11.

Mukhtar, muß es bei Hertha schaffen.


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 19:13  |  262634

kczyk // 8. Apr 2014 um 18:09

Ramos ist einer der wenigen Spieler mit Charakter.
2x mit Hertha abgestiegen und dennoch dem Verein seine Treue und seine Tore erwiesen.

Er ist 2x alles andere als freiwillig mit in Liga 2 gegangen.
Schon das ganze Rumgezicke seines Beraters, welches sicher nicht nur von diesem ausging, vergessen ?


Spanische Note
8. April 2014 um 19:14  |  262635

#Du wurdest gelesen

@Cameo, dein 18:20 glich einem Bänkel(ge)sang. 😳


Spanische Note
8. April 2014 um 19:18  |  262636

Mukhtar, muß es bei Hertha schaffen.

In den Staaten sagt man, schaffst du es in New York, schaffst du es überall. Man sagt dort aber auch: Schaffst du es in Chicago nicht, schaffst du es nirgends.
Hertha ist so ein bisschen Chicago …


Plumpe71
8. April 2014 um 19:22  |  262637

#Ramos

Ich hatte meine Zweifel an Ramos beim BVB bereits geäußert und auch begründet. Das Publikum dort ist mittlerweile sehr erfolgsverwöhnt und ungeduldig, läuft es nicht wird dort auch mal schnell gepfiffen und ich hoffe nicht, dass AR dort zum Buhmann avanciert. Ich halte ihn am Boden vorm Torabschluß nicht für stark genug und die Erblast von Lewa ist groß.

#Mukhtar

Oft genug gewogen, immer noch zu leicht, an mangelnden Chancen hat es seitens Hertha nie gelegen. Lange genug war Baumi verletzt, wenn der fit ist, befürchte ich, kommt Hany über Einsätze als Ergänzungsspieler kaum hinaus.

Ähnlich wie bei Schulz und Brooks tippe ich mal auf ne reine Kopfsache, weniger fehlende Technik. Erlebe ich in Berlins unteren Ligen oft genug.. mitunter ist es manchmal nur ein Quentchen fehlende Bereitsschaft sich zu quälen, in Qualiät steckt ja auch das Wort quälen, einfach mal etwas mehr zu machen.
Das entscheidet neben dem Talent mitunter auch , ob jemand in der 1. Mannschaft spielt, oder eben in der 2. oder noch tiefer.

Letzlich droht Mukhtar bei einer Leihe das gleiche wie Neumann, Perde, Morales und alle grade vergessenen 🙂 , wäre sehr schade, aber wer von denen die Hertha verlassen haben, sind anderswo groß herausgekommen, jetzt mal von der Goldenen Generation um Ebert, Boateng und Asche mal abgesehen ?

An irgendeinem Punkt muss sich Hertha eben entscheiden, wo sehe ich Potenzial für mehr, die vorgegebene Linie ( 3 Jahre ? ) finde ich da nicht so verkehrt. Wer es bis dahin nicht gepackt, schaffts danach auch anderswo kaum noch


Ursula
8. April 2014 um 19:25  |  262638

Apropos “Hani Ball”, es gibt auch
seine “bekannten” Alpenpässe, die
man aber nicht bei “Passversagen”
und mit Bypässen “begehen” sollte!

Das muss aber nicht kardiologisch
begründet sein, es kann auch die
Gehirnströme betreffen…

Sich das Pass ENDE aussuchen….

Also aufPASSEN…!!!


herthabscberlin1892
8. April 2014 um 19:37  |  262641

@mey & @ubremer:

„Die erfolgreiche Hinserie mit 28 Punkten und Tabellenplatz sechs hatte noch dafür gesorgt, dass sich Hertha fühlen konnte wie ein Pubertierender, der sich auf der Kirmes zum ersten Mal an „Hau den Lukas“ probiert, den Klotz gleich bis zur Glocke hämmert und sich über die eigene, nie für möglich gehaltene Kraft wundert.

Zuletzt aber blieb die Glocke unerreichbar, die Verve der Hinrunde war entwichen, und Hertha ächzte unter der Last der vielen Ausfälle und dem Verschwinden der Effizienz vor dem Tor.“

Fussball-Poesie, wunderbar!


Agerbeck
8. April 2014 um 19:39  |  262642

Wer ist denn nun der hier seit Wochen beschriebene Weltklasse – ronny mit seinen qualitäten? ich gucke doch schon jede Woche hertha bsc! sind doch die mit den Blau-Weiß sein Trikots, die etwa alle 2 Wochen im Berliner Olympiastadion spielen, oder?

er kann alles. aber an seinen praktisch nicht greifbaren Schwächen sind nur alle anderen schuld. hab ich das so richtig verstanden?

nee. dann hab ick letzte Woche das erste mal fussball gesehen…


fechibaby
8. April 2014 um 19:47  |  262645

Live auf Sport 1 zur Zeit:
Niederrhein Pokal
Halbfinale
Rot-Weiss Essen – MSV Duisburg
0:0 nach 52 Minuten vor ausverkauftem Haus.


8. April 2014 um 19:48  |  262646

also wenn ich das so höre..finde ich das, was die Schwaben machen, eher abstossend. Da bin ich echt weit weg von. Mich schüttelt’s. Brrrr..
– Mukki sollte bleiben und sich hier durchsetzen wollen. Mit Luhukay hat er einen sehr guten, neutralen Trainer. Sollte er ausgeliehen werden..bin ich bei @ king. Rein gefühlsmässig. Aber er muss dringend in die Mucki- Bude. Damit aus Mukki etwas mehr wird 😉
Ramos sehe ich deutlich kritischer als unser bloger ohne Umlaut..aber ich wünsche ihm alles alles Gute. Aber ich traue es ihm nur sehr bedingt zu. Ich hatte mich früh positioniert: ich glaube, wr taugt mehr als backup.
@ Billy: Lewan ist wirklich einer der allerbesten Mittelstürmer zur Zeit auf diesem Fussballplaneten..da würde ich Ramos nicht daneben stellen. Klopp scheint aber zu hoffen, dass er aus Ramos noch ne Menge rausholen kann. Da hatte er sich ja fast verplappert..als er nach Ihm gefragt wurde..


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 19:53  |  262648

@CristianoRonaldo

nur auf der Bank bei Real Madrid.
Keine Lust auf Dortmund? Oder hat er Knieprobleme?


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 19:56  |  262649

@ ub

Wettbewerbsverzerrung 🙂


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 20:04  |  262650

@king,

genau. Schenkt Ancelotti die Champions League ab?


fechibaby
8. April 2014 um 20:05  |  262651

Noch 40 Minuten bis zum Start des
BVB-Wunder!!

Heute wird Lewandowski es allen zeigen, dass er von Ramos nicht ersetzt werden kann.


fechibaby
8. April 2014 um 20:07  |  262652

Tolle Stimmung in Essen.
Leider aber auch einige Pyros in den Fankurven.


Ursula
8. April 2014 um 20:10  |  262653

Mensch @ fechibaby, watt issen mit Dir los…???

Machst du dir noch selber Spaß…?
Wir haben HIER ein paar „Fußball-Suizidale“….


Spanische Note
8. April 2014 um 20:10  |  262654

#was die Schwaben machen

TV-Tipp des Tages, gleich nach BVB vs. Real, „Betongold – wie die Finanzkrise in mein Wohnzimmer kam“, frisch Grimme-Preis gekürte 45-Minuten-Doku aus Berlin-Mitte auf RBB (22:45).

#Genörgel an Ronny

Ist das nicht Magerbeckmesserei?!

#Kann Ursula Fußball?

Natürlich kann Ursula Fußball!
Also zu einem Teil, sagen wir ein Sechstel? Genau wie Ursula zu einem Achtel Kardiologie kann und zu einem Zwölftel die Punischen Kriege. Ursula kann überhaupt von vielem etwas, nur nicht von (irgend) etwas viel. Sozusagen das Gegenstück zum Fachidioten, der nur eine Sache richtig gut kann.
Ursula – das Multitalent. 😉


Bolly
8. April 2014 um 20:11  |  262655

@fechi gerad ebend

ich würde es Dir ja besonders wünschen, aber ich bezweifle fast das überhaupt ein Sieg rauskommt, denke eher an den Pokalsieg 😉 gegen die Bayern!


teddieber
8. April 2014 um 20:17  |  262656

OMG
Was sind das für schlimme Bilder aus Essen. Diese Leute machen den Fußball kaputt und freuen sich darüber.


Kamikater
8. April 2014 um 20:23  |  262658

Sehr geil, wie Klopp über die Formation des Skyreporters lacht. Von oben herab.


fechibaby
8. April 2014 um 20:23  |  262659

Spielunterbrechung in Essen.


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 20:26  |  262661

Wo seht ihr denn was in Essen ? Wer spielt denn ?


Kamikater
8. April 2014 um 20:27  |  262662

@fechi
Immer dran denken: Was Krupp in Essen, bist Du im Trinken! 😆

Spässken… Und Pokalhalbfinale gut?


fechibaby
8. April 2014 um 20:30  |  262664

@King for a day – Fool for a lifetime // 8. Apr 2014 um 20:26

„Wo seht ihr denn was in Essen ? Wer spielt denn ?“

Wegen der Spielunterbrechung wurde aus dem Stadion jetzt erst einmal zur Diskussion geschaltet.

Wenn das Spiel weitergeht, falls überhaupt, dann schalten sie bei Sport 1 zurück ins Stadion.

Niederrhein Pokal
Halbfinale
Rot-Weiss Essen – MSV Duisburg


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 20:33  |  262665

@Bengalos

in Essen, Fotos aus dem Liveticker von „Der Westen“ – hier

Laut Liveticker auf der Tribüne: Otto Rehhagel und Ente Lippens


fechibaby
8. April 2014 um 20:34  |  262666

BVB Hymne:
YOU’LL NEVER WALK ALONE

Gleich geht es los!

Wunder gibt es immer wieder.


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 20:34  |  262667

Oh toll, Karaoke auf Sky


Kamikater
8. April 2014 um 20:35  |  262668

Na, dann war ja heute um 18 Uhr auf dem Ruhrschnellweg bestimmt nix los….


Kamikater
8. April 2014 um 20:38  |  262670

Oliver Kirch in der Schaltzentrale gegen Real Madrid. Bei uns würden sie jetzt schreiben, JLu wolle abschenken….


kraule
8. April 2014 um 20:38  |  262671

@pax
@Pax vom Vorfred:
Was erlauben apo sich einzumischen?
Und ich bin Fußballer, da ist dieser Ausspruch nicht überzubewerten. Wer das nicht vertragen kann wenn er mir vorher den Mund verbieten und mich in die Schmollecke verbannen möchte. Sein Problem! Mich hat die Antwort von jemanden der fast nur kritisiert wirklich interessiert. Nix Provokation! Ende Thema.


teddieber
8. April 2014 um 20:40  |  262672

ubremer // 8. Apr 2014 um 20:33

Zur Spielunterbrechung kam es aber weil Essener Fans ein Notausgang aufgebrochen hatten um den Platz zu stürmen.

Bernhard Dietz ist auch da.


fechibaby
8. April 2014 um 20:40  |  262673

@ubremer

Otto Rehhagel wurde live auf Sport 1 im TV gezeigt.
Zur Zeit wieder Livebilder aus dem Essener Stadion auf Sport 1.
Spieler machen sich warm.
Viel Polizei vor dem Rot-Weissen Block.


Kamikater
8. April 2014 um 20:40  |  262674

@fechi
Was tippst Du?


Ursula
8. April 2014 um 20:41  |  262675

@ (Fach)IDIOTEN und „Minimalmathematiker“

Ein SECHSTEL wovon??? Ein Achtel, ein
Zwölftel (?), Du hast die mathematische
Beziehung vergessen! Aristoteles oder
doch NUR “Spritti” at his “best”…?

ABER nicht bemerkt (?), Du beleidigst
die ANDEREN, die das in ihren ehrlichen
Beiträgen so gemeint haben, so festgestellt,
nicht mich!

Ich habe Dich und Dein „Pseudo-Wissen“,
auch in Sachen Fußball, egal unter welchem
„Nick“, NIE sonderlich ernst genommen…

Vielleicht gab es mal ein paar intelligente
Beiträge, um die Du Dich (Anerkennung)
selbst gebracht hast! Hat Dich KEINER
so richtig lieb? Ich fürchte nicht einmal
“unsere cameo”…!? Aber gräm` Dich nicht!

DENN das hast Du längst bemerkt, oder?

“Ursula – das Multitalent. ;)”

WELCHE TALENTE HAST DU…???

Prost „Spritti“! Schaust du auch Fußball..?


Kamikater
8. April 2014 um 20:43  |  262676

So nu is Fussball. Ruhe im Pott.


fechibaby
8. April 2014 um 20:44  |  262677

Kamikater // 8. Apr 2014 um 20:40

@fechi
Was tippst Du?

Ich tippe auf Verlängerung.
Also 3:0 nach 90 Minuten für den BVB.


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 20:44  |  262678

@fußballherz, was willst Du . . .

– Rehhagel in Essen,
– Löw im Signal-Iduna-Park
– Sarkozy an der Stamford Brigde


Kamikater
8. April 2014 um 20:47  |  262679

@fechi
Wie soll ich denn dann morgen früh um 5 aufstehen, wenn das eintritt?
😉


8. April 2014 um 20:49  |  262680

Ich fänds schön, wenn ihr weniger persönlich werden würded, viele Meinungen sind doch was tolles, deswegen leben wir doch in diesem Land. Nur was ihr hier teilweise abzieht ist echt zum k*****

Fussball technisch lese ich euch wirklich gerne!

Und nu BVB, mach war draus, auch für @fechi 🙂


kraule
8. April 2014 um 20:50  |  262681

Hanny sollte mal bescheiden bleiben!
Er hat als Jungscher doch einige
Einsätze bekommen……..
Ausleihe? Warum nicht?!
Bringt er mehr, bekommt er mehr!
Ganz einfach.
AR wird in Dortmund nicht die Rolle
erfüllen können, die er sich erträumt.


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 20:50  |  262682

@all,

verärgert mir @moogli nicht.
Das können wir im Blog uns nicht leisten.
#respect #fairplay


Ursula
8. April 2014 um 20:55  |  262683

Ich gebe mir so`ne Mühe, gerade weil ich
@ moogli gern habe und sie immer lieb
zu mir war und ist….

…aber was soll ich machen…?

Also ganz pragmatisch:

BVB – Real 0 : 0 ! Leider!


Lars
8. April 2014 um 20:56  |  262684

Bzgl. Mukhtar frage ich mich jede Woche, was es ihm bringt auf der Bank zu sitzen und gar keine Minuten in die Beine zu bekommen. Hier muss doch auch der Spieler beim Trainer Druck machen, das er Spielpraxis braucht. Ob U23 oder U19 irgendwie zeigen, das ich es drauf habe.

Ich persönlich glaube ja das ein Rockenbach momentan mehr bringen würde als Mukhtar. Denn letzteren habe ich in der U23 bisher qualitativ noch nicht so raustechen sehen, wie den brasilianischen Winterneuzugang.

Sehr schade.

Die Frage ist ja auch, was bringt eine Leihe und wohin gibt man ihn? Da gibst du den Jungen an einen 2.-Ligisten, aber in meinen Augen stellt sich die Frage, ob er sich den da überhaupt durchsetzen würde? Die haben ja dann nicht mal einen wirklichen Anreiz ihn einzusetzen, vergleichbar mit der Leihe von Kachunga bei uns im letzten Jahr.


Tsubasa
8. April 2014 um 20:56  |  262685

Geile ballannahme lewa!


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 20:56  |  262686

Man stelle sich vor Ramos hätte den grad im gelben Dress verstolpert


8. April 2014 um 20:57  |  262687

:mrgreen:


Kamikater
8. April 2014 um 20:57  |  262688

@moogli
Warum sollten wir Dich ärgern? Wer will das?

@BVB
Der Kirch spielt gut bisher.


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 20:59  |  262689

@kami,

um es kurz zu fassen: @moogli möchte hier nicht unter Niveau unterhalten werden
#esprit #gedankenblitze #wortspiele #herzblut


Ursula
8. April 2014 um 21:00  |  262690

Wer schon…?


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 21:01  |  262691

Elfmeter für Real,
Handspiel Piszczek


8. April 2014 um 21:01  |  262692

Ach herrje


Ursula
8. April 2014 um 21:01  |  262693

Oh je….


Bolly
8. April 2014 um 21:01  |  262694

Ach @Kami seit wann stehst Du soo früh auf? 😉

BVB wird untergehen, leider, aber die Hoffnung stirbt zu letzt!


Ursula
8. April 2014 um 21:02  |  262695

Donnerwetter!!!


Kamikater
8. April 2014 um 21:02  |  262696

Oh Mann! Darf ich es sagen? S##### Schiri!

Geil gehalten!


fechibaby
8. April 2014 um 21:02  |  262697

@Kamikater // 8. Apr 2014 um 20:47

„@fechi
Wie soll ich denn dann morgen früh um 5 aufstehen, wenn das eintritt?“

Einfach durchfeiern!

@Ursula // 8. Apr 2014 um 20:55

„BVB – Real 0 : 0 !“

Richtiges Ergebnis.
Aber nur nach 17 Minuten.

BRAVO WEIDENFELLER!!!!!


8. April 2014 um 21:02  |  262698

was für ein lächerlicher Elfer???


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 21:02  |  262699

Weidenfeller kann zum Rockefeller werden


Kamikater
8. April 2014 um 21:03  |  262700

@ub
Na, dann in ich ja nicht gemeint. 😉


8. April 2014 um 21:03  |  262701

das könnte der kleine Baustein zum Wunder gewesen sein. Könnte..


sunny1703
8. April 2014 um 21:04  |  262702

Ein Witzelfer……….


8. April 2014 um 21:04  |  262703

oh…Mann..


Kamikater
8. April 2014 um 21:04  |  262704

Mann Micky, Du bist ein Chancentod!


8. April 2014 um 21:05  |  262705

Puh, besser ist das aber 🙂

Perfekt formuliert @ub

Die spielen ja echt mit Herzblut, gefällt mir, und Ramos in gelb, das ist mir irgendwie zu kontrastreich 😉


Ursula
8. April 2014 um 21:08  |  262706

Meinen Schnaps verpasst @ moogli…

….111 ter futsch, nicht „Futschi“!


coconut
8. April 2014 um 21:08  |  262707

Ja, die Chancenverwertung……
Ich finde Ramos passt da sehr gut rein…


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 21:08  |  262708

@0:0

nach 90′ in Essen, Verlängerung.
Stadionsprecher: Wenn noch mal ein Fan aufs Spielfeld läuft, wird abgebrochen.


8. April 2014 um 21:09  |  262709

jaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!


Ursula
8. April 2014 um 21:09  |  262710

Tooooorrrr!!!


coconut
8. April 2014 um 21:10  |  262711

Schöne Vorlage der Real Abwehr… 😀


fechibaby
8. April 2014 um 21:10  |  262712

TTTTTTTTOOOOOOOOOOOORRRRR!!
1:0 für den BVB.


Kamikater
8. April 2014 um 21:11  |  262713

Na vielen Dank! Also Dramatik bringt er ja rein, der Dr.Pepper da in der Abwehr.


8. April 2014 um 21:11  |  262714

Wenns meiner war @Ursula —》rüber reich, ich trinke nix
Kurzes


8. April 2014 um 21:12  |  262715

Sollte Katja Ebstein heute doch noch zu Ehren der frühen Visionen kommen?


fechibaby
8. April 2014 um 21:14  |  262716

Gelbe Karte für Ramos in Dortmund!


Ursula
8. April 2014 um 21:14  |  262717

Danke! Prost! Ist aufregend, aber es wird!!!


Ursula
8. April 2014 um 21:15  |  262718

Ja, Wunder gibt es immer wieder…


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 21:15  |  262719

Schürrle seit der 18. Minute für Hazard bei Chelsea im Spiel


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 21:17  |  262720

1:0 Chelsea durch Schürrle (32.)


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 21:18  |  262721

Und Tor Schürrle
1:0 Chelsea


Ursula
8. April 2014 um 21:21  |  262722

Das PASSspiel der Dortmunder ist aber z. T.
sehr sehenswert! Schauen Hertha….


fechibaby
8. April 2014 um 21:21  |  262723

Seitenwechsel in der Verlängerung.
1:0 für Essen.


fechibaby
8. April 2014 um 21:22  |  262724

2:0 BVB!!!!


Ursula
8. April 2014 um 21:22  |  262725

Ich fass` es nicht…


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 21:22  |  262726

Wie geil
Lange her daß ich hier zu Hause mal laut geschrien hab bei einem Tor das nicht Hertha geschossen hat


8. April 2014 um 21:22  |  262727

Wow, das hätte ich echt nicht gedacht …


Kamikater
8. April 2014 um 21:23  |  262728

Oh Mann @fechi, da machste wat mit….


coconut
8. April 2014 um 21:24  |  262730

Real von der Rolle…..
Was für Böcke…
Da meckere mir noch einmal jemand über unsere Spieler.
Na mal schauen, was die sich noch für Böcke erlauben und ob Ronaldo nicht doch bald rein kommt.


Kamikater
8. April 2014 um 21:24  |  262731

.. @ fechi?


8. April 2014 um 21:25  |  262732

Obs am *Fritz Walter Wetter* liegt?


coconut
8. April 2014 um 21:25  |  262733

Der „Kopf“ spricht momentan eindeutig für den BVB.


8. April 2014 um 21:26  |  262734

@fechi muss doch nicht wiederbelebt werden?


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 21:27  |  262735

Wow,

da wackelt eine Weltklasse-Mannschaft


8. April 2014 um 21:28  |  262736

was ne geile HZ der BvB mal wieder zeigt. Goil!


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 21:28  |  262737

Fantastische Einstellung und Vorstellung bisher


coconut
8. April 2014 um 21:30  |  262738

Obwohl beim BVB nun wirklich nicht alles klappt, sieht Real richtig schlecht aus. Die sind gar nicht im Spiel.
Kann gerne mit einem „Wunder“ enden.


etebeer
8. April 2014 um 21:34  |  262739

@ubremer……Fußballherz was willst Du….
– Rehhagel in Essen,
– Löw im Signal-Iduna-Park
– Sarkozy an der Stamford Brigde

-ete, ohne Druck gewinnen zu müssen
-zu Hause auf der Couch mit Beamer 😆
-kalte Getränke und Erinnerungen an 1983
-werden wach
-http://www.youtube.com/watch?v=CQQiW-YzzX0


fechibaby
8. April 2014 um 21:35  |  262740

@moogli // 8. Apr 2014 um 21:26

„@fechi muss doch nicht wiederbelebt werden?“

NEIN!
Ich sehe jetzt zur Entspannung
Essen – Duisburg.
Nach 4 Minuten bis zum Elfmeterschießen.
Es steht 1:1.


sunny1703
8. April 2014 um 21:35  |  262741

Gegen das Real hätte sogar Hertha mit Ronny ne Chance….Duck und wech! 😀

Neee tolle Leistung des BVB!


fechibaby
8. April 2014 um 21:37  |  262742

In Essen Ende der Verlängerung.
1:1.
Jetzt kommt das Elfmeterschießen.


fechibaby
8. April 2014 um 21:42  |  262743

Jetzt Elfmeterschießen auf Sport 1!!


fechibaby
8. April 2014 um 21:42  |  262744

0:1 Duisburg


fechibaby
8. April 2014 um 21:43  |  262745

Essen verschießt.


fechibaby
8. April 2014 um 21:43  |  262746

Duisburg verschießt.


fechibaby
8. April 2014 um 21:47  |  262747

Essen verschießt 3 Elfmeter.
Duisburg nur einen.
3:0 im Elfmeterschießen für Duisburg.

Jetzt geht es mit dem BVB weiter!!


randberliner
8. April 2014 um 21:48  |  262748

@fechi freu dich nicht zu früh.

Das Ding ist trotzdem durch. Gleich macht Real ein Tor und dann fließen die Tränen.


Ursula
8. April 2014 um 21:49  |  262749

Mensch @ fechi, so gut kommentiert,
nu abba weiter…


Ursula
8. April 2014 um 21:50  |  262750

Bin ich HIER im falschen Film…?

ABER Weidenfeller!!!


Kamikater
8. April 2014 um 21:50  |  262751

Danke @fechi


Kamikater
8. April 2014 um 21:53  |  262752

Letzte Aktion von Xavi A.


coconut
8. April 2014 um 21:54  |  262753

Real jetzt besser im Spiel.
Könnte sich aber mit dem 3.Tor vom BVB schnell ändern….


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 21:57  |  262754

So viel besser find ich Real nicht
Der BVB knüpft bisher nur noch nicht an HZ 1 an


Bolly
8. April 2014 um 21:59  |  262755

So viel „pressen“ ist ja der Wahnsinn! Ob das ein Schulungsfilm morgen für Hertha wird? 😉


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 22:06  |  262756

Boah Mickey


Kamikater
8. April 2014 um 22:07  |  262758

Micky ist sooooooo unfähig!!!!!


Ursula
8. April 2014 um 22:07  |  262759

Im Gegensatz zur 1. Halbzeit summieren
sich jetzt die Dortmunder FehlPÄSSE…

…die Konsequenz, Real hat Übergewicht
im „taktischen Mittelkreis“ und Dortmund
verteidigt viel zu tief, UND Real hat zu viel
„wirksamen“ Ballbesitz….

…aber der BVB kommt gleich wieder!

UND DANN PFOSTEN……


fechibaby
8. April 2014 um 22:07  |  262760

Pfosten.
Das gibt es doch nicht!
DOCH!


coconut
8. April 2014 um 22:07  |  262761

Der Miki übertrifft Ramos aber locker…..


King for a day – Fool for a lifetime
8. April 2014 um 22:07  |  262762

Ramos hätte den Heber probiert :mrgreen:


8. April 2014 um 22:09  |  262764

BvB jetzt mit kontrollierter Offensive..hoffe, das geht gut. Erste HZ lebte auch viel von der Begeisterung.
Aber egal, wie es endet: überragend, wie sich Dortmund präsentiert und Klopp seine Jungs aufgebaut hat.


Ursula
8. April 2014 um 22:09  |  262765

Hätte ER, und das wäre auch gut so….


8. April 2014 um 22:10  |  262766

der Nikitaria….


NRWler
8. April 2014 um 22:11  |  262767

Der englische Kommentator spricht schon von „Missing“tarya….


8. April 2014 um 22:11  |  262768

uffffffffff….


Ursula
8. April 2014 um 22:12  |  262769

Wenn Dortmund nicht in`s Halbfinale kommt,
gebe ich einen, nee lieber nicht….

Ich galube es nicht, DER will nicht rein!!!


Bolly
8. April 2014 um 22:14  |  262770

Pech, nur Pech wie im Hinspiel Schade, wenn nur ein Tor fehlen würde.


coconut
8. April 2014 um 22:17  |  262771

Schwalbenmann Reus….. Pfui


8. April 2014 um 22:19  |  262772

wenigstens zeigte er sofort Reue, damit kann ich leben.


randberliner
8. April 2014 um 22:19  |  262773

Das Publikum sollte Reus auspfeiffen! Pfui!


b.b.
8. April 2014 um 22:19  |  262774

Für „Insider“, bin im Veritas Charlottenburg, Puls gut hoch und hier sitzt ne lachsfarbene Capi. Bist, warst Du hier?


BaerlinerHerthaFan
8. April 2014 um 22:21  |  262775

Nur noch so wenig Zeit. Hätte Mickey datt Ding gemacht. Mensch.Mensch.Mensch.

Bitter wenn es am Ende nicht reicht, bei so einer Chance.


8. April 2014 um 22:21  |  262776

Spiel nähert sich der entscheidenden Phase: der nächste Treffer entscheidet..


8. April 2014 um 22:22  |  262777

@ b.b. Bin zuhause :mrgreen:


8. April 2014 um 22:22  |  262778

yep, genau den hätte ich jetzt auch gebracht.


randberliner
8. April 2014 um 22:23  |  262779

Wow @apo für diese Weisheit muss man wohl ein Sportstudium haben oder?


coconut
8. April 2014 um 22:23  |  262780

@apo
…nur wenn Real das Tor erzielt.
Sonst gibt es Verlänerung


8. April 2014 um 22:27  |  262782

@ coco: 🙂


b.b.
8. April 2014 um 22:28  |  262783

Habs schon gesehen, jetzt aber noch in die Verlängerung!


8. April 2014 um 22:28  |  262785

@ rand: nee, aber das verändert das Spiel


randberliner
8. April 2014 um 22:28  |  262786

Weiß jemand ob Großkreutz Klopp einen Mentos in der Pause gegeben hat?


ubremer
ubremer
8. April 2014 um 22:29  |  262787

2:0 Chelsea (87.)


8. April 2014 um 22:29  |  262788

Hummels..


8. April 2014 um 22:30  |  262790

🙁


8. April 2014 um 22:32  |  262791

cooler Schiri..echt mal gut, der Mann.Respekt.


8. April 2014 um 22:34  |  262792

Mist..


coconut
8. April 2014 um 22:35  |  262793

Chancen hatte der BVB nun wirklich genug. Aber den einen oder anderen muss man dann auch mal machen.
Schade das sie sich nicht belohnt haben…


Neuköllner
8. April 2014 um 22:36  |  262794

Schade.

Aber geiles Spiel.

Und der Schiedsrichter hat ja fast alles richtig gesehen. Hut ab.


NRWler
8. April 2014 um 22:36  |  262795

Hat aber trotzdem Spass gemacht heute… Danke BVB für den netten Abend!


fechibaby
8. April 2014 um 22:37  |  262798

Danke BVB für dieses tolle Spiel!
Es hat nicht sollen sein.

@Kami kann sich doch noch ausschlafen.

Gute Nacht @all.


8. April 2014 um 22:38  |  262799

Für mich nach wie vor überragend, was in Dortmund passiert. Mit dieser Elf gegen Real so zu spielen..das ist extrem stark!


Bolly
8. April 2014 um 22:39  |  262800

Genau wie im Letzten Jahr, nur andersrum Schade aber mit ein Ramos hätten se das gewuppt. 😎


Ursula
8. April 2014 um 22:39  |  262801

Hätte ich „ES“ nicht gesehen, hätte ich
etwas versäumt!! Schade…


NRWler
8. April 2014 um 22:39  |  262802

PS: Ich fand den Schiri nicht so doll…
Aus meiner Sicht 2 (entscheidene?) Fehlentscheidung.
1) Elfmeter für Real war für mich keiner
2) Xavi A. hätte ruhig mit gelb-rot vom Platz gehen können


8. April 2014 um 22:41  |  262803

nur mal als kleinen Gedankenhappen: wäre Dortmund in der Hinserie am 6. Spieltag angetreten, hätten nicht wenige von Wettbewerbsverzerrung gesprochen.. 💡


8. April 2014 um 22:43  |  262804

für mich Schirileistung : 1+ So wünsxhte ich mir mehr Schiris. auch die souveräne Leitung..Klasse.


Ursula
8. April 2014 um 22:45  |  262805

@ Hertha, @ BVB

Immer wieder und auf ein „Neues“,
es geht (fast) ALLES, aber aktuell nur
mit bedingungsloser Laufbereitschaft…!
Nächtle!


hurdiegerdie
8. April 2014 um 22:50  |  262808

apollinaris // 8. Apr 2014 um 22:41

Verstehe ich nicht. Am 6. Spieltag hat Dortmund in Nürnberg ein 1:1 geholt. Was hat das mit Wettbewerbsverzerrung zu tun?


Freddie1
8. April 2014 um 22:50  |  262809

Schade!
Superspiel!
Sehr guter Schiri.
Mit besserer Chancenverwertung ( zumindest im Hinspiel) wär Borussia weiter


8. April 2014 um 22:51  |  262810

@coconut (Chancen hatte der BVB nun wirklich genug. Aber den einen oder anderen muss man dann auch mal machen.) Da passt ja Ramos fantastisch rein.Ich verstehe nicht was Dortmund mit dem will,raus-geschmissenes Geld. Dortmund sollte Lucas Barrios zurück holen und Ramos bei Hertha bleiben.


8. April 2014 um 22:52  |  262812

@ hurdi : irgendwann im ersten Saisondrittel hatten viele Dortmund wegen einer ähnlichen Aufstellung Wettbewerbsverzerrung vorgeworfen. Nagele mich nicht auf das Spiel fest, da müsste ich recherchieren. Das Spiel ist wurscht..für die message.


HerthaBarca
8. April 2014 um 22:53  |  262814

Starkes Spiel! Schade für den BVB! Wäre mehr als verdient gewesen! Miki hatte heute echt Scheixxe am Fuß!
Legen wir bei unseren Spielern manchmal die Latte zu hoch?
Glückwunsch an Kami wg. Chelsea! Hätte ich nicht gedacht!
@mukki
Ich würde ihn sehr gerne in den nächsten Spielen von Beginn an sehen! Wenn es noch nicht reichen sollte – Vertrag verlängern und nächste Saison an einen guten Zweitligisten ausleihen (VfB oder HSV? 😉 )!


8. April 2014 um 22:54  |  262816

ich bin überzeugt, dass Nikitaria in der nächsten Saison gefeiert wird. Der hat irre gute Ansätze. Ich mag den gerne sehen.Es fehlt noch ein kleines bisschen Aklimatisierung


Bolly
8. April 2014 um 22:55  |  262817

Oooh der Happen @Apo liegt Dir aber quer oder? 😉 nichtjedervergleichgilt#

Aber wer fair ist muss auch sagen, das der Elfer einer war. Schade, das es keiner durch die Zeitlupe spätestens hier reinstellt.

Wenn der Armenier ein wenig konzentrierter spielt, sind wir jetzt gerade in der VL!


teddieber
8. April 2014 um 22:56  |  262818

Starker BVB und verdammt schade das es nicht für das Halbfinale gereicht hat.

Hab da was zum entspannen
https://www.youtube.com/watch?v=hV45Z2l-8Rw


sunny1703
8. April 2014 um 22:57  |  262819

Schade BVB, insgesamt aber, wie schon in der ganzen Saison an der mangelnden Chancenverwertung gescheitert, in beiden Spielen war mehr drin.

Das Schiedsrichtergespann war ordentlich aber nicht weltbewegend. Abseits gegeben als es keins war und Abseits nicht gegeben als es welches war. Handelfer naja.

Die Bayern müssen morgen wieder eine Schippe rauflegen zu den Spielen zuletzt!

lg sunny


8. April 2014 um 23:03  |  262821

mir fällt grade wieder der Zdf- Reporter ein..


8. April 2014 um 23:06  |  262822

@ Bolly: nee, kein Happen. Für mich einfach Alltag. Ich habe da halt andere Maßstäbe.Ich finde den Vergleich anregend.


8. April 2014 um 23:08  |  262823

Schiri wird kritisch gesehen. Ok. Ich fand ihn gut. Die Szene gegen Niki hatte ich gar nicht gesehen. Kann man Gelb/ Rot geben. Insofern nur ne 2- 🙂


sunny1703
8. April 2014 um 23:09  |  262824

@apollinaris

Von was schreibst Du da jetzt?! Wettbewerbsverzerrung durch den BVB, da gab es mal die Frage ob sie letzte Saison gegen Hoffenheim alles getan haben. Aber diese Saison?!
Oder meinst Du das als vergleich mit den Bayern?

lg sunny


Tsubasa
8. April 2014 um 23:10  |  262825

Schade Dortmund!

Oooohhhhhhh 🙂

Aber Respekt an das Team. So hatte ich Hertha in der Rückrunde. Offensiv natürlich nicht umsetzbar bis auf die Pfostentreffer.

Ooohhhhhh 🙂

Aber defensiv fehlt bei uns mittlerweile der Biss beim Pressing und der Balleroberung.

Wichtigster Mann bei uns: Ramos und gleich danach Cigerci und Lusti.

Alle anderen sind austauschbar.


Tsubasa
8. April 2014 um 23:12  |  262826

@sunny: dieses Jahr hat die Freundschaft zum HSV den Hamburgern…. ach lassen wir das.


sunny1703
8. April 2014 um 23:15  |  262827

@Tsubasa

????????????? Freundschaft zu den Hamburgern HSV, bin ich jetzt auf nem Trip? Papers , Splitter oder Micro? 😀


8. April 2014 um 23:17  |  262829

@ sunny: Anfang der Saison, als Dortmund u.a. drei Amateure aufbot. Gab 2 Tage Diskussion hier.


fechibaby
8. April 2014 um 23:24  |  262831

Kurzes Schlussfazit zu BVB – Real:

Der Elfmeter für Real war berechtigt.
Beim Schlag von Ramos gegen Lewandowski kann man statt gelb auch rot zeigen. Das war eine klare Tätlichkeit!
Und Alonso hätte nach dem Foul an Mkhitaryan mit gelb-rot vom Platz fliegen müssen!
Hätte hätte Fahrradkette.
Wäre der Pfostenschuss von Mkhitaryan rein gegangen, dann hätten wir eine Verlängerung gesehen.
Tolle Leistung BVB.
Es hat nicht sollen sein.
Gute Nacht bzw. Nächtle.


Bolly
8. April 2014 um 23:24  |  262832

Nur für mich, natürlich-hinkt der Vergleich, weil begründet der Austausch durchaus „nachvollziehbar“ in dem Spiel heute & damals mM halt nicht. Komischerweise haben ja dann die Trainer sowohl bei Bayern oder auch der BVB in HZ2 versucht das gerade zu biegen. Das dann das doch in die Hose ging oder Punkte kostete liegt in der Gefahr der zu großen Rotation. Aber ich lasse auch zu, das der jeweilige Trainer bestimmt das „beste“ Konzept darbieten wollte, wie unser Trainer in lautern 😉


sunny1703
8. April 2014 um 23:28  |  262833

@Hurdie,Apollinaris

Das war schon dieses Spiel in Nürnberg mit Durm und Ducksch in der Anfangsaufstellung.

Wohl kein Vergleich zu den Bayern am We.

lg sunny


8. April 2014 um 23:32  |  262834

@ Bolly: Klopp war ser Meinung, diese Mannschaft könne das Spiel ( damals) gewinnen. Wir sehen: ja, diese Einschätzung ist nachvollziehbar. Ich fand den Vorwurf damals einfach falsch vom Ansatz her. Heute bestätigt sich das für mich. “ jeder handelt nach seinen ureigenen Interessen. U d ich bin sicher, dass Klopp überzeugt war, das Spiel gewinnen zu können. Nur darum geht es ( mir). Den Vergleich ziehst ja du..Ich sage nur: seht her, wie die drei Amateure gegen Real gespielt haben..!


8. April 2014 um 23:32  |  262835

@ Bolly: Klopp war ser Meinung, diese Mannschaft könne das Spiel ( damals) gewinnen. Wir sehen: ja, diese Einschätzung ist nachvollziehbar. Ich fand den Vorwurf damals einfach falsch vom Ansatz her. Heute bestätigt sich das für mich. “ jeder handelt nach seinen ureigenen Interessen. U d ich bin sicher, dass Klopp überzeugt war, das Spiel gewinnen zu können. Nur darum geht es ( mir). Den Vergleich ziehst ja du..Ich sage nur: seht her, wie die drei Amateure gegen Real gespielt haben..!


Bolly
8. April 2014 um 23:32  |  262836

@fechi finde ich gut mit dem Elfer-tut mir leid, das die Revanche nicht klappt CLEndspiel# dafür dann in Berlin. Vlt. Können wir zusammen hingehen. 😆


zatto59
8. April 2014 um 23:43  |  262838

das war seit langen ein spiel wo meine pumpe sehnsüchtig nach einen herzschrittmacher suchte und ich vergebens nach einen sauerstoffzellt suchte….das war fussball pur wie ich ihn liebe…leider hat es der bvb nicht geschafft..trotzdem sie haben klasse gespielt und haben meine volle anerkennung und respekt vor dieser leistung
so wünsche ich mir fussball….
leider war heute meine große liebe nicht vor ort zum gemeinsamen genießen dieses spieles..;-)


Bolly
8. April 2014 um 23:44  |  262839

Zweimal @apo jetzt habe ich Dich verstanden 😉

Manche Standpunkte können sich ändern, in dem Fall bleibt es bei den jeweiligen Spielen für mich immer noch, zumindest diskussionswürdig!


etebeer
8. April 2014 um 23:52  |  262841

Bitterer 2 -:- 0 Sieg des BVB.
Mkhitaryan hätte heute Abend seine Ablösesumme locker zurückzahlen können.
Aber wie sagte Brehme: Haste………………………


herthabscberlin1892
9. April 2014 um 0:57  |  262847

Hier schon ‚mal der Link für den Tag:

http://aktie.bvb.de/

bzw.

http://aktie.bvb.de/IR-News/Ad-Hoc-News


Kamikater
9. April 2014 um 6:48  |  262884

@fechi
Mir tuts für den BVB leid. Die haben Real 90 Min dominiert und der verschossene Elfer wäre die gerechte Strafe gewesen. Aber diese Nachtjacke Micky war einfach zu blöd ins leere Tor zu schießen.

So nun nach München. Ich tickere Euch meine Eindrücke, dürfte spannend werden.


Exil-Schorfheider
9. April 2014 um 7:46  |  262891

sunny1703 // 8. Apr 2014 um 23:28

„Wohl kein Vergleich zu den Bayern am We.“

http://www.weltfussball.de/spielbericht/bundesliga-2013-2014-1-fc-nuernberg-borussia-dortmund/

Finde ich schon, wenn man bedenkt, dass zur zweiten Halbzeit noch Hofmann eingewechselt wurde und nicht die Stamm-IV auf dem Feld war.


Plumpe71
9. April 2014 um 8:02  |  262893

Schönen Dank an den BVB fürn richtig guten Fußballabend, so darf man ausscheiden, schade ich hätte es dem BVB gewünscht und hab mitgezittert.

Respekt an Klopp, wie er die Mannschaft auf den Punkt eingestellt hat und seinen Mut mit Kirch in der Startelf. In vielen Ligaspielen war der immer mal für ein Bock gut, gestern ne Topleistung von ihm. Solche präzisen und scharfen Zuspiele hab ich auch in der Liga vom BVB lange nicht gesehen.

Anfangs der 2. HZ war ein kleiner Bruch im Spiel, ich denke dass ist Material und Kräfteverschleiß , wo sich die lange Saison mit vielen Spielen bei einigen langsam bemerkbar macht. Mikhtarian wird für den BVB nach Lewas Abgang noch wichtig werden, fußballerisch schon ein Riese, vielleicht fehlt noch etwas Konstanz bei ihm


Spanische Note
9. April 2014 um 8:11  |  262895

Ja, hätte man kaum für möglich gehalten, dass der BVB das „Weiße Ballett“ aus dem Takt, mehr noch zum Wanken bringt, aber Real ohne CR7 ist auch ein wenig wie Hertha ohne R12. Man merkt sofort, der entscheidende Mann, der Impulsgeber fehlt. 😉

„Mou“ zaubert Bah aus dem Hut – und der machts dann, das 2:0 zum Weiterkommen! Zitieren wir ihn: „Das soziale Leben mit der Mannschaft ist gleich Null. Khedira lebt mit Özil und Özil mit Khedira. Ihre Integration ist nicht einfach, obwohl wir eine junge, freundliche und angenehme Truppe sind.“ (bei Real Madrid)
Bin ja auch immer entschieden gegen Cliquenbildung, Filz, Klüngel, Ab- und Ausgrenzung etc.

#Gebärdet sich wie ein …
Ursula, du bist doch nicht etwa ein Choleriker!?


sunny1703
9. April 2014 um 8:15  |  262896

@Exil

Hofmann hat schon 2012 für die Borussia gespielt, hat in dieser Saison 22 mal für die erste Mannschaft gespielt und nur einen Einsatz bei der 2.Mannschaft in der 3.Liga.

Die damalige Kritik betraf vor allem den Verzicht von Lewandowski in der Startelf,aber der kam nach 65 Minuten. Jedenfalls blieben nicht Subotic,Reus und Lewndowski zu Hause,wähend andere der ersten Mannschaft auf der bank saßen und sich für irgendwelche social networks amüsierten und Trainer und Spieler keine Einstellung zum Bundesligaspiel an den tag legten.
Sprüche wie die Bundesliga ist vorbei,das ist im Museum des FC Bayern weisen deutlich eher auf eine falsche Einstellung zu diesem Tagesgeschäft hin.

Guardiola bezeichnet das Spiel gegen Manchester als Spiel um Tod oder Leben,so wie es die restlichen Bundesligaspiele der Müchner für deren Gegner sind,einschließlich des Spiels in Augsburg,die nun wieder EL Chancen haben, Spiele um Leben und Tod sind.

Respekt für die Bundesliga liest sich anders. Ich gehe davon aus, dass Rummenigge und Sammer das Guardiola nach dem heutigen Spiel nochmal darlegen.

Der sehr schöne Kommentar von Horst Bläsig in der FuWo dazu hatte die Überschrift : Entwertung der Liga!

lg sunny

.


Kamikater
9. April 2014 um 8:30  |  262898

Cali
9. April 2014 um 10:16  |  262932

Glaube schon, dass Ramos gestern ein 3:0 gemacht hätte. 😉
Lewa habe ich gestern fast nicht gesehen.


herthabscberlin1892
9. April 2014 um 10:19  |  262933

@Kamikater // 9. Apr 2014 um 08:30

Jetzt dreht der FCB also vollkommen durch:

„Wenn Herr Watzke über Uli Hoeneß als keine „Mutter Teresa“ spricht, finde ich das äußerst diskreditierend. Ich muss sogar sagen: Das ist beschämend.“


Ursula
9. April 2014 um 10:33  |  262935

@ 08:11 Uhr

NEIN! Fußballer, Tennisspieler, Ausdauersportler,
Hundebesitzer, SANGUINIKER und Hochleistungs-
rentner UND fast “75 Jahre” (alt) und “topfit”….

Bist “DU” eigentlich Ferndiagnostiker? Kannst “DU”
davon leben? Was mich anbelangt, sind Deine
Diagnosen so gut wie Dein Fußballsachverstand….

Ergo, @ apo würde fragen, “wo wohnst Du, ist dort
ein See in der Nähe, zumindest ein Teich?”…

UND kannst DU schwimmen? Seepferdchen reicht
in diesem Fall nicht!

Späßeken! Kannst ruhig weiterschlafen!

Ich bin zwar nicht unbedingt ein Philanthrop, aber
ein großer “Tierfreund”…

Nu mitte Hunde joggen! Bleib` geschmeidig!


hurdiegerdie
9. April 2014 um 10:36  |  262937

Wie uns die Vergangenheit lehrt, dann bedeuten Aussagen bei Bayern Verantwortlichen wie „dies sei die Unwahrheit“, dass es noch schlechter war als ursprünglich angenommen 😉

Ansonsten hätte ich das, was Watzke gemacht hat, auch nicht getan.

#verbrannteerde


herthabscberlin1892
9. April 2014 um 10:42  |  262938

@hurdiegerdie // 9. Apr 2014 um 10:36:

Ich bin ja schon froh, dass Karl Hopfner in diesem Zusammenhang wenigstens nicht von „Gott“ gesprochen hat.


Ursula
9. April 2014 um 10:42  |  262939

Zwei „Dino`s“ auf dem Kriegspfad!

Da haben sich Hopfner, aber auch
Watzke und der Öffentlichkeit
keinen Gefallen getan…

Bestimmte Vorgänge sollte man
eigentlich nicht kommentieren,
kein neues Oel in`s Feuer gießen…

Gerade in der „Postaerahoeneß“!


Kamikater
9. April 2014 um 10:46  |  262941

Dieser Versin dürfte schon gar nicht mehr existieren. Mehr Betrug, Bestechung und Verstöße gegen Statuten gehen gar nicht.


herthabscberlin1892
9. April 2014 um 10:48  |  262942

@Kamikater // 9. Apr 2014 um 10:46:

Welchen der beiden Vereine meinst Du denn jetzt 😉 ?


Kamikater
9. April 2014 um 10:53  |  262944

@Hbsc1892
😉

Noch 140 km. Wird lustig heute.


elaine
9. April 2014 um 10:58  |  262945

der FCB will teilen
Vielleicht schließt sich der BVB an ?

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_dfbpokal/newspage_872306.html


Kamikater
9. April 2014 um 11:10  |  262949

@elaine
Dafür aorgt eigentlich schon das Rundfunkgesetz. Aber das wurde z.B. durch Zuwendungen dea Clubs an ARD und ZDF erfolgreich jahrzehntelang umgangen. Jetzt verkaufen sie es auch noch als Gutherzigkeit. So waa spricht momentan nur Watzke aus.


elaine
9. April 2014 um 11:13  |  262950

@Kami

wieso sorgt das Rundfunkgesetz dafür?


Ursula
9. April 2014 um 11:14  |  262951

Amen! Und tschüss!


Blauer Montag
9. April 2014 um 11:16  |  262952

Tach‘ allerseits.

Für alle, die in den nächsten Wochen oder Monaten ihre Bettwäsche, ihren Lebensgefährten oder ihren Arbeitgeber wechseln wollen, ist die Frage stets die gleiche:
„Should I Stay Or Should I Go?“


Kamikater
9. April 2014 um 11:18  |  262953

@elaine
Die ÖR aanstalten müssen gesetzlich für Ausgewogenheit sorgen. Ist so. Amen.


elaine
9. April 2014 um 11:19  |  262954

@Kami

so wie ich es verstanden habe geht es aber um die Einnahmen, die der FCB erhält.


Kamikater
9. April 2014 um 11:24  |  262955

@elaine
Es dürfte gar nicht sein, 7 Spiele hintereinander vom selben Verein zu übertragen. Dafür bekommen die natürlich höhere TV Gelder als die Vereine, die nur 1 Mal übertragen werden. Dafür gibts sogar ne gesetzliche Regelung. Aber wie durch ein Wunder Marias wird das bisher umgangen. Darfst mal raten wie das geht.


elaine
9. April 2014 um 11:26  |  262956

@Kami

ehrlich gesagt hatte ich da nicht mitgezählt. Mir kam es allerdings so vor, als ob der BVB auch oft übertragen wurde


Blauer Montag
9. April 2014 um 11:31  |  262957

Hertha ist jene Erstligamannschaft, die nach der Rangliste bei sportbild in 29 Ligaspielen bis dato 320 Torchancen erarbeitete. Weniger Chancen erabeiteten nur noch der SC Freiburg (302) und Werder Bremen (319).
http://sportdaten.sportbild.bild.de/sportdaten/uebersicht/sp1/fussball/co12/bundesliga
Es ist nicht zuletzt die Aufgabe der offensiven Mittelfeldspieler, Chancen zu kreieren. Und als zentralen offensiven Mittelfeldspieler hatte ich Hany Muktar verstanden nach allen Berichten über ihn. Gesehen habe ich ihn leider zu selten. Gemäß dieser Stellenbeschreibung müssen sich Hany und Hertha fragen, ob Hany in der kommenden Saison diese Stelle als Backup für Baumjoe und Ronny besser ausfüllen könnte als in der aktuellen Saison (=bleiben)? Oder ob jüngere (bessere?) Talente für diese Position bereits ausgebildet werden (=wechseln)?


9. April 2014 um 11:33  |  262958

Ist doch ’ne prima Idee von den Bayern. 🙂


elaine
9. April 2014 um 11:33  |  262959

@Kami

hast eventuell eine Quelle, wo man nach lesen kann , dass das nicht gestattet ist?


Exil-Schorfheider
9. April 2014 um 11:39  |  262961

@elaine

Die Quelle würde mich auch interessieren.


9. April 2014 um 11:44  |  262962

das wäre dann übrigens ein Skandal, der in erster Linie die Gebührensender beträfe.


Kamikater
9. April 2014 um 11:48  |  262963

Also erstens hab ich den Link dazu mindestens schon 3 Mal gepostet und zweitens kann ich das erst, wenn ich wieder in Berlin bin am Samstag. 😉


Blauer Montag
9. April 2014 um 12:00  |  262964

Hertha ist jene Erstligamannschaft, die nach der Rangliste bei sportbild in 29 Ligaspielen bis dato 320 Torchancen erarbeitete. Weniger Chancen erabeiteten nur noch der SC Freiburg (302) und Werder Bremen (319).
http://sportdaten.sportbild.bild.de/sportdaten/uebersicht/sp1/fussball/co12/bundesliga
Es ist nicht zuletzt die Aufgabe der offensiven Mittelfeldspieler, Chancen zu kreieren.

Ronny hat alles im Repertoire! Lange Pässe, kurze Pässe, Direktpässe, Doppelpässe, Tempopässe, Steilpässe, tödliche Pässe, sogar Reisepässe. Da gibt es mit Abstand keinen besseren bei Hertha, aber ein Ronny mit seiner Spielintelligenz (was ja das Unübertrefflichste an ihm ist) weiß eben auch, wann er das Spiel anhalten muss, warten muss, bis jemand nachgerückt ist oder sich freigelaufen hat. Das nennt man Umsicht, Übersicht und Vorsicht. Statt Hektik.

Umsicht, Übersicht, Vorsicht?
Ob es an Ronny liegt (so wie vorher an seinem Bruder Raffael) oder seinen Mitspielern, dass Hertha derart wenige Chancen erarbeitet?
Das möge der geneigte Leser selbst entscheiden.

Ich hoffe jedenfalls, die sportliche Leitung findet früh genug eine Lösung gegen dieses Chancenmanko. 2 Abstiege u.a. mit Raffael sind genug. 2 Abstiege u.a. mit Ronny brauche ich nicht.

Hinweis: Ich sehe weder Raffael noch Ronny als Alleinverantwortlichen für irgendeinen Abstieg. Ich plädiere nur dafür, Lösungen zu entwickeln, dass Hertha in der kommenden Saison mehr Torchancen kreiert. Ob mit Ronny und Hany – oder ohne die beiden – ist mir gleich.
Hinweis II: Mein letzter Kommentar zu Ronny in dieser Saison.


Kamikater
9. April 2014 um 12:06  |  262968

Danke @BM

Das war mir noch gar nicht bewusst.


Sir Henry
9. April 2014 um 12:06  |  262969

lt diverser Twittermeldungen hat der BVB den Ramoswechsel bestätigt.


herthabscberlin1892
9. April 2014 um 12:07  |  262970

Sir Henry
9. April 2014 um 12:07  |  262971

Jetzt auch auf der Website.

Danke, Adrian. Alles Gute für die Zukunft!


sunny1703
9. April 2014 um 12:07  |  262972

King for a day – Fool for a lifetime
9. April 2014 um 12:10  |  262976

Ob Ramos am letzten Spieltag ausgepfiffen wird ?
Ach kommt schon. Ein paar Pfeifer werden sich doch wohl finden lassen.

Bin echt gespannt wie er dort zurecht kommt


King for a day – Fool for a lifetime
9. April 2014 um 12:10  |  262977

letzten = nächsten


sunny1703
9. April 2014 um 12:11  |  262978

Alles Gute Adrian und nun noch den Angriff auf die Torjägerkanone und die Nominierung für die WM! 🙂

lg sunny


Elfter Freund
9. April 2014 um 12:13  |  262980

Neues Thema !!! Alle an den Start und auf den Startschuss für Gold, Silber und Bronze warten…


King for a day – Fool for a lifetime
9. April 2014 um 12:13  |  262981

„Es war mein Wunsch, diesen nächsten Karriereschritt zu gehen und Champions League spielen zu können“, sagt der kolumbianische Nationalspieler, der seit 2009 in Berlin unter Vertrag steht. „Wer mich kennt, weiß, dass ich bis Saisonende alles dafür tun werde, mit Hertha BSC noch möglichst viele Punkte zu sammeln.“


hurdiegerdie
9. April 2014 um 12:14  |  262983

Lieber (flöt) Blauer Montag // 9. Apr 2014 um 12:00

jetzt rechne mir das bitte mal bis zum 17. Spieltag aus.

Ich behaupte nämlich, das war in der Hinrunde auch nicht besser.

Danke


Blauer Montag
9. April 2014 um 12:14  |  262985

Komm gut heim Kamikater // 9. Apr 2014 um 12:06 Uhr
Dann können wir weiter unser Basiswissen Fußball tauschen. 😉 Ich dachte, du kennst das Datencenter der Sportbild bereits.

Komm gut an in Dortmund Adriàn ❗
Vaya con Díos !


elaine
9. April 2014 um 12:16  |  262986

alles Gute Adrian. :schnief:

Madrid wäre mir lieber gewesen.


Blauer Montag
9. April 2014 um 12:17  |  262987

Für die Wartezeit hurdie
lege ich kurz auf

Sheryl Crow Performing “ Rock And Roll “ (High Quality)


Elfter Freund
9. April 2014 um 12:20  |  262989

Würde mich nicht wundern, wenn jetzt von Herthas Seite zu unserer Überraschung auch die ersten Transfers vermeldet werden. So leise, wie das hinter den Kulissen neuerdings abläuft (mal von Kluge/Franz abgesehen)…


Blauer Montag
9. April 2014 um 12:22  |  262990

hurdie,
in den Tiefen meiner Festplatte finde ich nur folgenden Kommentar: „In 13 Spielen hat Hertha 20 Tore geschossen. Dafür kreierte sie 142 Chancen, eine Quote von 14,08%. Sie benötigte 58,5 Minuten pro Tor. Weniger Chancen kreierten nur noch der 1. FCN (134 Chancen), SV Werder (131 Chancen) und der SC Freiburg (117 Chancen).“

Eine ad hoc Auswertung des Sportdatencenters für 17 Spieltage kumuliert ist leider nicht möglich. 🙁


King for a day – Fool for a lifetime
9. April 2014 um 12:23  |  262991

Sky Sport News spricht von 11 Mios


HerthaBarca
9. April 2014 um 12:23  |  262992

AR alles Gute für Deine Zukunft beim BVB! Viele Tore – außer gegen uns! Es sei denn, wir schießen immer ein mehr!


Blauer Montag
9. April 2014 um 12:26  |  262993

Aktuell liegt Herthas Quote der Chancenverwertung bei 11,56%.


Tsubasa
9. April 2014 um 12:26  |  262994

Man wusste es würde kommen, aber weh tut es trotzdem. Der Lieblingsspieler, war ja offenes Geheimnis, bei schwarz gelb.

Bei schwarz-gelb! Neeee 🙁


9. April 2014 um 12:35  |  262999

mehr als 10 Mio…Finde ich sensationell . allet jute..!


sunny1703
9. April 2014 um 12:36  |  263000

Die nächste wichtige Entscheidung heißt PML. Und direkt im Anschlus welchen Stürmer oder falls PML nicht mehr zu Hertha kommt, welche Stürmer dürfen wir demnächst bei Hertha begrüßen!?

lg sunny


King for a day – Fool for a lifetime
9. April 2014 um 12:37  |  263001

Ich glaub aber eher nicht an mehr als 10 sofort
Eher 8-9 + Nachzahlung(en)

Uwe, mach hinne 😆


sunny1703
9. April 2014 um 12:41  |  263006

In der MoPo spricht man auch weiter über 9,7 Millionen.


hurdiegerdie
9. April 2014 um 13:27  |  263039

Man, man, man, Blauer Montag // 9. Apr 2014 um 12:22 du liegst doch bloss zu Hause rum. 😉

Du bekommst jeden Spieltag auf deiner Seite, musste nur rauskopiern in Excel und aufsummieren. Dauert 20 Minuten. Mach ich es eben selber heute Abend 😆

Aber dein Hinweis ist ja schon gut: 13 Spiele etwa 11 Chancen pro Tor (142).

29 Spiele mit 320 Chancen sind auch etwa 11 Chancen pro Spiel. Unterstützt meine Rede, dass Hertha „früher“ kaum besser gespielt hat, nur einfach die höhere Effektivität diesen Eindruck suggerierte.

Anzeige