Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – „Der guten Blog zur späten Stunde“ –  war ein ziemlich voller Tag heute. Deshalb , ehe in der Champions League Atleco Madrid vs FC Chelsea beginnt, jetzt im Expresstempo: Das Nachmittagstraining war gut besucht, schätze 200 Fans waren da. Auch auf dem Platz war es voll. Alle soweit gesund, dazu die sechs Jungschen, die bereits seit drei Wochen immer mal wieder bei den Profis mittrainieren.

Es fehlte Fabian Lustenberger. Dessen Muskelverletzung im rechten Oberschenkel hat sich laut MRT als Faserriss herausgestellt. Trainer Jos Luhukay sagte, dass der worst case  damit ausgeblieben ist. Es war ein Sehnenabriss befürchtet worden.

Luhukay: Ich habe vor dem Training mit Fabian gesprochen. Die Situation ist doppelt hart für ihn. Als Kapitän bei Hertha weitere Spiele zu verpassen tut ihm weh. Und dazu mit der WM, bei der er wohl nicht dabei sein wird, dass ist bitter. Aber Fabian geht realistisch mit der Situation um. Er war ganz positiv, dass er wieder einsteigen, kann, wenn wir das Training für die kommende Saison aufnehmen.“

Nicht dabei auf dem Schenckendorff-Platz war Ronny, der erkältet ist.

Dafür machte erstmals seit Wochen Adrian Ramos alle Lauf- und Passübungen mit. Der Trainer geht davon aus, dass Herthas Bester ab Mittwoch „auch an den Spielformen teilnehmen kann“. Ich habe Adrian nach dem Training gefragt, wie es seinem Oberschenkel nach der Muskelquetschung geht.

Ramos: Besser.

Hast Du noch Schmerzen?

Ramos: Nur noch ein bisschen.

Bei den Fans waren Bilder mit Adrian Ramos schwer angesagt.

Training am Mittwoch: Um 11 Uhr und um 15.30 Uhr auf dem Schenckendorff-Platz.

P.S. Meine Sympathie heute liegt bei Atletico.

Das Champions-League-Finale heißt . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 


170
Kommentare

22. April 2014 um 20:19  |  270524

😀


Stumpy
22. April 2014 um 20:22  |  270528

🙂


Ursula
22. April 2014 um 20:23  |  270529

Bronsche, ja!!!


22. April 2014 um 20:24  |  270530

¡Que alegria verte contento Adrián!

https://translate.google.de/?hl=de&tab=wT
Falls ihr die dt. Übersetzung braucht.


Kamikater
22. April 2014 um 20:27  |  270534

@King
Siehe letzter Thread


Sir Henry
22. April 2014 um 20:34  |  270538

für Nerds ein Taktikliveticker von Spielverlagerung.de

http://www.abseits.at/fusball-international/champions-league/spielfilmtaktikticker-atletico-madrid-chelsea-fc/

BTW: was ist mit unserem Taktikfuchs passiert? Schade, dass er nicht mehr hier ist. #keinVorwurf


ubremer
ubremer
22. April 2014 um 20:35  |  270539

@Exil,

Nein. Eher dahingehend, dass andere Medien aus Bedingungen eben Auflagen machen , weil der Unterschied nicht bekannt ist.

Gehört für mich seit letztem Jahr zum #basiswissen, nachdem Du das erklärt hattest.

Der Unterschied zwischen #bedingungen und #auflagen als #basiswissen – damit bin ich sehr einverstanden 😉


Sir Henry
22. April 2014 um 20:36  |  270540

sehe gerade, dass der Ticker nicht von Spielverlagerung.de ist, sondern von abseits.at

Mea culpa


22. April 2014 um 20:45  |  270541

Ich kann den Mou nicht ausstehen, bin also, wie @ub UNBEDINGT für eine Atletico Sieg!


King for a day – Fool for a lifetime
22. April 2014 um 20:48  |  270543

Wer isn das auf dem Foto ?
cameo, spanische note, und ursula ?
(von links nach rechts)


22. April 2014 um 20:49  |  270544

Und morgen gewinnen die Bayern, nicht nur weil sie ein deutsches Team sind, sondern weil sie seit Jahren ein tolles Spiel machen 🙂 (oute mich dann mal, nach Hertha kommen gleich die Bayern) 🙂


Freddie1
22. April 2014 um 20:49  |  270545

@bedingungen/Auflagen

Grad gelesen, dass der HSV wohl im Falle eines Abstiegs einen Transferüberschuss von 10 Mio erzielen muss.
Bei Buliverbleib müssen sie wohl in der TV-Geldliste von Platz 16 ( dies Jahr Platz 6 oder 7) ausgehen.
Heißt so oder so, massive Kostenreduktion (sprich spielerverkäufe)


King for a day – Fool for a lifetime
22. April 2014 um 20:51  |  270546

wobei … cameo wär wohl gern so schlank
spanische note gern son guter fussballer
und ursula wohl gern so jung

spass…


22. April 2014 um 20:52  |  270548

@Freddie

Du vergisst Herrn Kühne 😉


Freddie1
22. April 2014 um 20:57  |  270549

@moogli
Nö.
Das sind die aktuellen Eckpunkte, die der HSV zu Saisonstart erfüllen muss.
Ein Einstieg von Kühne ist noch ungewiss


22. April 2014 um 20:59  |  270551

bin auch für die Madrilenen..Nach Hertha kommt bei mir seit 20 Jahren Dortmund. Bayern finde ich seit Klinsmanns Zeiten ok.
😳


Exil-Schorfheider
22. April 2014 um 20:59  |  270552

@moogli

HSVPlus ist ja noch lange nicht in trockenen Tüchern.

@ub

Fein. 😉


Ursula
22. April 2014 um 21:05  |  270555

Jung allein genuegt nicht „King“….


ubremer
ubremer
22. April 2014 um 21:06  |  270556

Oha,

Petr Cech nach 16 Minuten verletzt raus


22. April 2014 um 21:07  |  270557

faires Publikum…gibt’s auch…


ubremer
ubremer
22. April 2014 um 21:12  |  270561

@moogli,

Ich kann den Mou nicht ausstehen

den finde ich nun beeindruckend. Wie der Druck auf sich zieht (und damit weg von der Mannschaft) – mit allen Wassern gewaschen.
Und seine Ex-Spieler sagen über ihn: Für Mourinho gehe ich durchs Feuer (o.k., bis auf Iker Casillas)


HerthaBarca
22. April 2014 um 21:13  |  270562

Ich hoffe, Atlético wird Champions Leauge Sieger – damit es mal jemand anderes wird, als die üblichen Verdächtigen!
Wen sie dann im Finale besiegen ist mir fast egal – aber Real im Finale zu besiegen hätte schon was! 😉


22. April 2014 um 21:14  |  270563

Das weiß ich auch, @kami

Nur hat der Herr doch seine beste Verhandlungsposition, wenn der Verein in Liga 2 verschwindet und nur sein Geld schlimmeres verhindern kann. Dummquatscher braucht da keiner mehr 😉


Spree1892
22. April 2014 um 21:14  |  270564

Kann mir dazu jemand was sagen?

https://www.facebook.com/hashtag/bassanesi


HerthaBarca
22. April 2014 um 21:15  |  270565

@ub
Du hast recht – ich mag ihn trotzdem nicht! Ich finde er geht manchmal über das hinaus, was sportlich vertretbar ist!


22. April 2014 um 21:17  |  270568

@ub, ich weiß auch das, ich sehe was er für die Mannschaft macht, das er ein guter Trainer ist.

Ich kann einfach nur den *schönen* Typen nicht leiden, rein menschlich, völlig unsympathisch, und nur mein Empfinden, null Empathie, null Sympathie


22. April 2014 um 21:23  |  270571

Gleiches gilt übrigens auch für Ibrahimovic und CR7


ubremer
ubremer
22. April 2014 um 21:23  |  270572

@moogli,

verstehe, dass Mourinho polarisiert.
Er scheint ein komplizierter Typ zu sein. Zum Gesamtpaket gehört, dass er auch mal extrem auf die Nerven gehen kann.
Meine Meinung: Er hat was.


22. April 2014 um 21:24  |  270574

Obwohl beide hervorragende Fußballspieler sind


22. April 2014 um 21:26  |  270575

Jedem seine Meinung, ist es nicht das was Leben ausmacht?

Ich stelle mir grad vor, alle Menschen wären gleicher Meinung … ne, das mag ich mir nicht mal vorstellen …


Ursula
22. April 2014 um 21:27  |  270576

Ich habe auch was und bin hingegen
voll unkompliziert…


22. April 2014 um 21:30  |  270577

ick ooch, wenn es um Aussehen und Sympathie/Antipathie geht:


22. April 2014 um 21:31  |  270578

@ ub: dass seine Leute für ihn durchs Feuer gehen..meinetwegen. Da könnte ich unheilvolle Analogien ziehen. Will ich nicht beurteilen. Seine Auftritte sind allerdings zu oft bizarr und ehrlverletzend, überschreitet meine Ertragensgrenze. Sein Fussball ist unansehnlich, seine Philosophie das Gegenteil von dem, was ich z.B. von Menotti kenne.- Überragender Trainer, weil überragende Erfolge . Ohne einen Hauch von Zweifel. aber absolut nicht mein Fall. Das Einzige , was mir gefällt, ist seine Arroganz. Kann sich nicht jeder erlauben, bei ihm ist es stimmig; passt auch zu seiner Physiognomie. Als Frau..würde er mir gefallen 😆 Darin erinnert er mich an Ronaldo: der darf auch gerne so sein, wie er ist. Weil es passt.Jetzt bewege ich mich aber mittlerweile in einem Bad voller spezifischer , chemischer Zusätze.. 😆


Ursula
22. April 2014 um 21:31  |  270579

Der Druck nimmt zu!


22. April 2014 um 21:34  |  270581

Diego..DAS ist einer von der aussterbenden Art, dem ich WIRKLICH nachweine, weil er TATSÄCHLICH Weltklasse darstellt. Zwischendurch wenigstens. Und: läufz der..oder läuft der nicht..?


HerthaBarca
22. April 2014 um 21:42  |  270583

Zum Vorfred: ich bin da bei @dan! Jeder der bleibt und kommt bekommt meine Unterstützung! Heißt nicht, kritiklos!
Ich finde es teilweise schon komisch, wie Spieler von uns verbal aussortiert werden! Was ist, wenn diese doch bleiben oder sogar verlängern? Aus meiner Sicht zum Teil mit wenig Respekt! Auf der anderen Seite wird unsere sportliche Führung bezüglich des Umgangs mit Fiedler, Franz und Kluge kritisiert! Wem von den Kritikern ist bekannt, wie ihnen intern ihre Situation dargestellt wurde? Wie oft wurde dieses getan? Ich spekuliere mal in die andere Richtung. Allen Dreien erhielten im Vorfeld genügend Hinweise, dass sie etwas ändern müssten, da sonst Konsequenzen zu erwarten wären!


Kamikater
22. April 2014 um 21:44  |  270585

@moogli
Worauf bezog sich denn das:
„das weiß ich auch @Kami“?


Kamikater
22. April 2014 um 21:49  |  270588

Also ich kann mit Weicheiern wie Lahm nix anfangen und finde Führungskräfte wie Mou und CR7 richtig gut.


del Piero
22. April 2014 um 21:52  |  270589

Merino mag ich, aber nur im Pullover 😉
Der Trainer ist mir höchst unsymphatisch. Sich vor die Mannschaft stellen @ub schön und gut aber man sollte doch schon auch und gerade auf diesem Niveau verlieren können und nicht dann auf „haltet den Dieb“ machen. Zu oft werden Schiedsrichter niedergemacht u.s.w.
Außerdem läßt er einen blöden Fußball spielen. genauso blöd wie dieses ewige Ballbesitzgeschiebe (verzeih mir @HerthaBarca)


22. April 2014 um 21:53  |  270590

@Kami

Auf HSV-Plus


22. April 2014 um 21:54  |  270591

Mou spielt mit dem berühmten Bus vor dem Tor, na wers mag, Erfolg hat er leider meistens


backstreets29
22. April 2014 um 21:56  |  270592

ERCI – KEC 4:1

sehr geile Finalserie


22. April 2014 um 21:57  |  270594

@ kami: musst du gleich mit dem anderen Extrem kommen? ich finde Ronaldo auch cool. Bei Mou..nee,- da mag ich andere Querdenker mehr ( Will jetzt keine aktuellen Namen nennen. Meyer gefiel mir..Happel..Rehagel..Menotti)


Kamikater
22. April 2014 um 21:57  |  270595

@moogli
Du verwechselst mich. Ich habe dazu noch gar nichts geschrieben.


22. April 2014 um 21:58  |  270596

was für ein Schauspiel..


ubremer
ubremer
22. April 2014 um 21:59  |  270597

Der Spieler

liegt am Boden und telefoniert mit dem Cotrainer?
Luz hat ein kleines schwarzes Stöpsel am Ohr, dem ihm die Medizinerin gegeben hat. Und hinter MOurinho hat der Co ganz offen mit seinem Headset hantiert
Chelsea hat aber auch Ideen.


Kamikater
22. April 2014 um 21:59  |  270598

@apo
Das ist meine Meinung. Seit ich alle 3 gucke.


22. April 2014 um 21:59  |  270599

@ kami: ich hatte einen smiley vergessen. Hinter dem ersten Satz. Man muss hier ja vorsichtig sein.. 😉


hurdiegerdie
22. April 2014 um 22:01  |  270600

Ich finde Mourinho furchtbar und seinen Fussball grausam.


22. April 2014 um 22:01  |  270601

Oh, sorry kami, das war Exil, nix für ungut


22. April 2014 um 22:02  |  270602

Diego hat noch das Tempo und die Wettkampfhärte..
aber Chelsea wird das wohl ermauern ..hier 🙁


HerthaBarca
22. April 2014 um 22:05  |  270603

Diese destruktive Spielweise von Chalsea darf nicht schon wieder – wie 2012 – belohnt werden!


HerthaBarca
22. April 2014 um 22:07  |  270607

@moogli
Ist grundsätzlich ja richtig! Wenn irgendetwas ist, ist es fast immer @kami! 😉


22. April 2014 um 22:08  |  270608

komisch,,diesen Wechsel verstehe ich nicht.


Kamikater
22. April 2014 um 22:08  |  270609

Woas is? 😉


22. April 2014 um 22:10  |  270610

Ne, ne @HerthaBarca, ich war nur zu blöde das Gelesene bis zum Tippen zu behalten, mein Fehler 😉


22. April 2014 um 22:11  |  270611

Und mit *Dummquatscher* meine ich keinen Blogger, sondern die HSV Vorderen!


Derby
22. April 2014 um 22:11  |  270612

Man ist did langweilig.

Lange Bälle hoch rein.

Da sind die Bayern Spiele ja noch interessanter. 🙁


King for a day – Fool for a lifetime
22. April 2014 um 22:16  |  270613

Bolly
22. April 2014 um 22:17  |  270615

Diego spielte wie zu seinen besten Bremer Zeiten! Ich freu mich für Ihn, das es ein Verein gibt, der seine Potenziale intrigiert. Ich liebe diese Art Fußball.


cameo
22. April 2014 um 22:25  |  270617

Laut Springer-Boulevardblatt soll Verbeek morgen entlassen werden.


Derby
22. April 2014 um 22:26  |  270618

Bolly??

Diego hat schon lange den Platz verlassen.

Eben die erste torchance in der 75 Minute durch ein Freistoss.

Da lobe ich mir Powerfußball a la Dortmund. Da ist wenigstens was los.

Schade das es Paris nicht geschafft hat, da wäre mehr los.


Derby
22. April 2014 um 22:28  |  270619

Zweit Torchance – der Schlaf schwindet etwas, die Augenlieder heben sich wieder.

Ob es sich lohnt, oder soll ich mich doch for die Waschmaschine setzen, was spannender wäre?


22. April 2014 um 22:29  |  270621

@ Bolly: absolut d’accore!


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:31  |  270622

Ich bin totaler Mourinho-Fan (auch wenn er Iker Casillas majestätsbeleidigt hat) – allerdings bin ich für Atletico Madrid, die spielen ein grandiose Saison.


22. April 2014 um 22:32  |  270623

Athletico spielt einen sehr guten Fussball. Ihnen fehlt ( mindestens heute) in der Spitze etwas Durchschlagskraft. aber Chelsea im Verteidigen absolute Weltklasse.
langweilig finde ich es nicht..


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:33  |  270624

@Bolly // 22. Apr 2014 um 22:17:

„Potenziale intrigiert“

Super formuliert 😉 !


Derby
22. April 2014 um 22:34  |  270625

Was Atletico sonst spielt, ist mir heute egal.

Ich weiss das sie es besser können. Chelsea mauert nur und Atletico find gar kein Mittel ausser hohen Flanken. Völlig planlos und ohne Ideen!

Es fehlen Spieler wie Robben, die mal 1:1 gehen können und Räume schaffen.

wieder ein hoher lange Ball. Das ist kein schöner Fußball!!


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:35  |  270626

@cameo // 22. Apr 2014 um 22:25:

Bitte?

Kaum zu glauben.

Bin ich froh, dass bei Hertha diesbezüglich Ruhe ist.


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:37  |  270628

Chelsea schneidet sich in das eigene Fleisch.

Atletico wird auswärts mindestens ein Tor erzielen – und dann beisst sich Chelsea die Zähne aus.


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:39  |  270629

@cameo // 22. Apr 2014 um 22:36:

DIR habe ich es geglaubt 😉 .

Ich kann die Nürnberger Führung (schönes Wortspiel) nicht verstehen.


Kamikater
22. April 2014 um 22:45  |  270634

Wahnsinn. Mit 2 Schwerverletzten und wichtigsten Stammspielern beim stärksten CL Teilnehmer taktisch diszipliniert das 0-0 geholt!


Derby
22. April 2014 um 22:46  |  270635

Diese furchtbaren Mou. Spiele.

Endlich vorbei.

Er ist erfolgreich, aber dieses gemauere erinnnert mach stark an den Catenaccio der Italiener von Früher. Wobei die auch nach Vorne spielen wollten. Chelsea in keinster Phase.

Ich hoffe das wird nicht behlon in London.

Hässliche Mannschaft.


Derby
22. April 2014 um 22:47  |  270636

Hier ein Würdigung des Spiels:

http://www.11freunde.de/liveticker/atletico-chelsea-im-liveticker

Genial – wie immer.


Spanische Note
22. April 2014 um 22:51  |  270639

#Traumfinale halb angerichtet?

Mou lässt sich das Finale gegen Pep doch nicht nehmen @1892, zumal beide nur feinsten Zwirn tragen, Duell der Modemänner!

„Druck? Was für ein Druck? Druck ist, wenn arme Menschen sich dumm und dämlich arbeiten, um ihre Familie ernähren zu können. Im Fußball gibt es keinen Druck.“ (Mou)

Apropos Druckerschwärze, wie rasant @Cameo wieder durch den Blätterwald gerauscht ist! Nun also Verbeek, der sich nicht verbeeken lassen wollte. Auch was die Frisur angeht.


del Piero
22. April 2014 um 22:55  |  270642

Also ich mag diesen schxxx destruktiven Fußball nicht, obwohl es natürlich spannend war ob Atletico ein Tor schießt. Zumal ich nicht verstehe das man nicht wenigstens versucht ein Auswärtstor zu erzielen. Bei gleich starken Mannschaften ist ein 0:0 zu Hause aber immer noch das beste unentschieden, wenn man nicht gewinnen kann. Ich hoffe das rächt sich in London.
Noch ein Gedanke.
Der BvB hätte heute anstelle AM sicher gewonnen. Madrid fehlen, wie @Apo schon sagt die Mittel gegen ein Team das nichts wollte außer mauern.


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:56  |  270643

Einen Roger Waters kann man doch nicht so einfach vor die Tür setzen.


22. April 2014 um 22:56  |  270644

Juten Abend Leute zurück aus Sri Lanka ick habe gerade ine BZ gelesen Lauterns Stürmer Simon Zoller (22), Ingolstadts Außen-Flitzer Caiuby (25), Mittelfeld-Rakete Ashkan Dejagah (27/Fulham), der polnische Offensivspieler Michał Masłowski (24/Zawisza) und Linksverteidiger Matthias Ostrzolek (23) wurden mehrmals gescoutet. Na ick wes nich ob uns Ditt würklich weiter bringen würde wat sagt Ihr dazu?


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 22:57  |  270646

@del Piero // 22. Apr 2014 um 22:55:

Atletico wird in das Finale einziehen – versprochen.


Spanische Note
22. April 2014 um 22:58  |  270648

#Nachlese

Was verstehst du denn an Bertha von Suttner nicht @Apo? Ich male es dir auf: -> Spieler Suttner => Bertha = Pazifistin => Blogfrieden. Und deine homoerotischen Neigungen hätten nun wirklich eher in die Apotheken-Umschau gehört. 😉

#Unsere megasympathischen Südamerikaner

Ramos und Ronny sind Pfundskerle, zu jedem nett und freundlich (siehe Fotobeweis), umgekehrt ist aber nicht jeder nett und freundlich zu ihnen – vor allem die Blog-Insassen nicht … :roll:


del Piero
22. April 2014 um 23:04  |  270649

@hertha1892
Dein Wort in Gottes Ohr 🙂

Mal was zu Sonnabend aus dem Kicker:
„Coach Thorsten Lieberknecht bezieht mit seinem Team vor der Partie bei Hertha BSC (Samstag, 15.30 Uhr) extra noch ein Trainingslager“.


cameo
22. April 2014 um 23:05  |  270650

Ja, ich arbeite noch, weil ich vor und über Ostern dem Nichtstun gefrönt und einen Job liegen gelassen habe.
Atlético – Chelsea verpasst, aber, wie es aussieht, nichts verpasst. Ausgangssituation spricht jetzt wohl für Chelsea, wahrscheinlich wieder penalty shootout. Mourinho ist ein kultivierter Typ, aber den Fußball, wie ich ihn mag, kultiviert er nun mal überhaupt nicht. Jetzt schaun‘ mer erst mal, was die Bayern machen.

Verbeeks Haartracht ist okay, weil sie zu seinem markanten Konterfei passt. Morgen schaut er möglicherweise noch markanter drein.


del Piero
22. April 2014 um 23:07  |  270653

@Rene 22:56
guckst Du die letzten drei Threads. Da gabs viele Meinungen zu Spielern


del Piero
22. April 2014 um 23:08  |  270654

@Cameo
Ah Du stehst auf Wuschelköpfe 😉


22. April 2014 um 23:11  |  270655

ok, @ SN..und warum “ hat das uns noch gefehlt“? was ja wohl eine sarkastische Redewendung ist. .
# Mourinho: mich würde mal interessieren, was Mou anstellen könnte, wenn er nicht lauter Unterschiedsspieler zur Verfügung hat..über das Kollektiv kommen muss. Werden wir wohl nie erfahren..
@’SN. Homoerotische Neigungen sind uns allen eingeboren. Ich kann damit leben. Seit dem du so offen deine innige und auffällige Beziehung zu Ronny zeigst, dachte ich, der blog wäre so weit ..;-) Zu Ronny gesellt sich heute bei dir ja noch Ramos.. Stehst auf dunkelhäutige.,Verstehe ich..finde ich auch süss, die Jungs 😉


cameo
22. April 2014 um 23:12  |  270656

@dP, es kommt auf die Gesamterscheinung an und mehr darauf, was einer im Kopf als oben drauf hat. 😉


Bakahoona
22. April 2014 um 23:12  |  270657

@Rene – guck dir mal den Vortagsthreat an – da wurde das Thema Neuzugänge etc massivst durchgekaut 😉


22. April 2014 um 23:18  |  270660

@del Piero /@Bakahoona danke werde ick ma machen Jetzt aber ine Kiste wird Zeit für mich. Ha Ho He


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 23:19  |  270661

@del Piero // 22. Apr 2014 um 23:04:

Ich bin ja 100 % Herthaner, aber ich würde mich so sehr freuen, wenn der BTSV es tatsächlich noch schaffen würde (und @HerthaBarca wohl auch 😉 ).

Wird für mich am Samstag schon ein „komisches“ Gefühl, das muss ich zugeben.


del Piero
22. April 2014 um 23:20  |  270663

Interessant mourinho sagt gerade das ihm das kein so gutes ergebnis ist. würde ja bedeuten, dass er nicht nur mauern wollte sondern schon hoffte das mehr gelingt. vielleicht hat sich chelsea auch in hz 1 zu sehr hinten reindrängen lassen?
na we will see it


Dan
22. April 2014 um 23:24  |  270666

Da muss Braunschweig aber noch einen Spieltag länger warten, bis das Kurztrainingslager greift.

Das artet langsam aus mit diesem Zweitverein Gehabe. Manche sind ja sogar schon Dritttäter. 😉


Bolly
22. April 2014 um 23:26  |  270667

@Derby 22:26 …“spielte“ hieße für mich Vergangenheit 😉

Ich würde „fast“ meine Hertha-BVB Karte verwetten, das Chelsea ins Endspiel kommt.
Diese Spielweise ist taktisch gesehen auf hohen Niveau nachvollziehbar, aber für mich fast zum wegschalten, aber auch halt erfolgreich! Ach was waren das noch für Zeiten, als unsere Hertha Chelsea 2:0 weggehauen hat. 😎

Morgen hoffe ich unser deutscher Meister schafft es im ersten Spiel die Weichen zu stellen fürs Finale.

Wäre entäuscht wenn Real alle Top 3 der Bundesliga eliminieren würde.

Am liebsten wäre mir vom spielerischen Atlético-Bayern. Nehme aber auch Chelsea-Bayern.


Kamikater
22. April 2014 um 23:30  |  270671

Wer das Rückspiel gesehen hat von Paris Saint Germain gegen Chelsea, der weiß die sie auch anders spielen können. Die spielen auch gewöhnlich ganz anders und können mehr als nur defensiv. Aber es gibt eben Gegner, denen muss man so den Zahn ziehen. Und dass sie ihn ja wohl heute ziemlich gut gelungen.

Warten wir mal das Rückspiel ab. Ich glaube das Atletico weiterkommt und ich würde es ihnen gönnen. Aufjedenfall hat auch Atletico in diesem Spiel niemals aufgemacht, worauf hin Chelsea eben nur ganz wenige Konterchancen hatte.

Aber im Rückspiel steht eine ganz andere Londoner Mannschaft auf dem Platz, nicht nur wegen den gelben Karten und den verletzten, sondern da läuft mit Schürrle, eventuell Hazard, Etoo, Ba und Oscar eine ganze Menge offensives Potenzial auf.

Ich fand jedenfalls Atletico leider heute ziemlich einfallslos.


22. April 2014 um 23:32  |  270672

@ cameo 23:12 ja, ja..gähn, gähn 🙂 Das Gerücht hatte, ich glaube, es war Louis Malle, herrlich widerlegt..als 4 kluge Grazien sich über innere und äussere Werte ausließen.. schade, erinnere nicht mehr genau,welcher Film es war. Könnte sogar Bunuel gewesen sein..


del Piero
22. April 2014 um 23:32  |  270673

@Hertha 1892
bei allem Verständnis für Zweitlieben, aber die Geldrangliste ist mir doch näher. Auch denke ich für EB, wenngleich ich Symphatien habe, kam der Aufstieg zu schnell. Deshalb warten wirs ab wie dort die Entwicklung in den nächsten Jahren erfolgt. So kompetente Arbeit, bei schmalem Budget wird sich längerfristig auch auszahlen.
Ich vermute mit h96 wird es weiter runter gehen. Die hatten eine ideale Komposition mit Slomka/und dem ….. Manager….jetzt Köln..komm grade nicht auf den Namen. Blöd für die, dass die Chemie nicht stimmte. Nun ist dieses Tandem zerstört und die guten Zeiten vorbei. BTSV`s Chance in der Region, zumal VW unterstützt.


del Piero
22. April 2014 um 23:33  |  270674

@Dan wer von uns liebt denn 3 Frauen, äh Vereine? 😉


22. April 2014 um 23:34  |  270675

@ kami: Konterchancen?? hast du gesehen, wie Chelsea Torres gestellt hatte? und wieviele Meter entfernt der nächste Anspieler war? nee, also das hast du exklusiv, behaupte ich.


Kamikater
22. April 2014 um 23:35  |  270676

@cameo
Ich finde Verbeek sieht immer so aus als wäre Andrė Rieu der Fön explodiert.


Kamikater
22. April 2014 um 23:38  |  270677

@apo
Was hab ich exklusiv?

Sag mir mal ganz genau was die jetzt ärgert. Die Tatsache dass Chelsea ein 0-0 geholt hat, die Tatsache dass ich geschrieben habe, sie hatten nur ganz wenige Konterchancen oder aber, dass sie sogar drei Konterchancen hatten, wovon zwei zu Freistößen geführt haben, weil Torres gefoult wurde, was ich ja noch gar nicht schrieb?


Dan
22. April 2014 um 23:39  |  270678

Del Piero
Frag @Hertha Barca. 😉


cameo
22. April 2014 um 23:40  |  270680

@Kami, ja, aber mit dem Softie Rieu hat er wohl wenig gemein. Kann mir Verbeek schlecht dabei vorstellen, wie er „Ave Maria“ geigt. 🙂


Kamikater
22. April 2014 um 23:41  |  270681

Höchstens ver-geigt!
😆


Dan
22. April 2014 um 23:42  |  270682

@Bolly
Typisch Frühgeher. In der Schlussphase traf Chelsea noch zum 2:1.


del Piero
22. April 2014 um 23:44  |  270683

@herthaBarca
Ich soll Dich fragen wer deine dritte Liebe ist, meint Dan 😆
@Apo
Na die eine oder andere Konterchance gabs schon. Aber wie Mou richtig im Interview hinterher sagte, BEIDE Torhüter haben nichts zu halten gehabt.


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 23:44  |  270684

@del Piero // 22. Apr 2014 um 23:32:

Apropos Geldrangliste, kannst Du – oder ein(e) andere(r) Wissende(r) mir die Berechnung bzw. Rangliste erklären (u.U. mit einem Link)?

Mir war so, dass sich das über mehrere Jahre berechnet und nicht pro Saison (z.B. hätte Hertha wohl vier Plätze vor Augsburg stehen müssen, um den FCA zu überholen).


Bolly
22. April 2014 um 23:44  |  270685

Menno@Dan, Fehlerentdecker, Du doch nicht, dachte eher an Hertha1892 😉


HerthaBarca
22. April 2014 um 23:47  |  270687

Wenn man heute wieder gesehen hat, wie schwer sich selbst Spitzenmannschaften (Atlético 1. Span. Liga) gegen defensiv eingestellte Mannschaften tun, was wird da teilweise von unserer Hertha gegen kompakte Defensiven erwartet (z.B. Gelsenkirchen, Lev, VfB)….


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 23:48  |  270688

@cameo // 22. Apr 2014 um 23:40:

„The Wall“ könnte ich mir aber vorstellen.


del Piero
22. April 2014 um 23:49  |  270689

@Cameo
na ich konnte mir auch nicht vorstellen das Hertha 2x Absteigt 😉
Aber ich konnte mir ja auch nicht vorstellen das Hertha um den Titel spült 🙁


Kamikater
22. April 2014 um 23:51  |  270691

@hbsc1892
Guckst Du:
http://www.fernsehgelder.de

4 Jahreswertung wird dort erklärt.


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 23:52  |  270692

@Bolly // 22. Apr 2014 um 23:44:

Die Wette verlierst Du.

Du hast ein Ticket für Hertha vs. BVB – ist doch gar kein subventionierter Familienspieltag 😉 ?!


herthabscberlin1892
22. April 2014 um 23:54  |  270694

@Kamikater // 22. Apr 2014 um 23:51:

Mille grazie!


del Piero
22. April 2014 um 23:56  |  270698

@1982
Das wurde hier schon mal geprostet. Ich weiß nur das es jährlich neu berechnet wird und zwar auf Basis der letzten 5 Jahre. Also jede Platzierung zählt irgendwie. Deshalb wäre es schon wichtig wir blieben wenigstens 10.
Kami hat sicher die ganzen Links.
Auch wenn wir Augschburch nicht überholen können und erstmal 2x Platz 19 und 1x 16. und 1×18. zählen. In zwei Jahren fallen zwei ganz schlechte Jahre raus und diese Saison plus der nächsten zwei haben dann umso mehr Gewicht


del Piero
22. April 2014 um 23:58  |  270700

Na siehste @Kami weiß alles sowas 😉


del Piero
22. April 2014 um 23:58  |  270701

Aber gülden nicht 5 jahre?


HerthaBarca
22. April 2014 um 23:59  |  270703

@delPiero
Ich bin KEIN BTSV – Fan! Ich habe eine persönliche Bekanntschaft zu einem Verantwortlichen, weshalb ich dann natürlich hoffe, dass BS zumindest 16. wird und über die Relegation den Ligaerhalt schafft! 15. wäre natürlich besser – das wird ganz schwer. Den 16. Pl halte ich für durchaus realistisch! Da wir schon durch sind und uns nix mehr passieren kann, reichen mir für den Rest der Saison sechs Punkte (SVW und BVB)!


Bolly
23. April 2014 um 0:00  |  270704

Stimmt @Hertha1892 23:52
Es gab auch leider keine Fahne inclusive. 😆 Dafür habe ich aber zwei hochwertige Bayern-Karten verkaufen müssen, also auch eine Art von Subventionierung. 😉


Kamikater
23. April 2014 um 0:00  |  270705

Entscheidend ist, dass wir im Grunde genommen vier Jahren noch bräuchten, um außer Augsburg tatsächlich irgend jemanden zu überholen.

Und kommen dann die Mannschaften entgegen, die abgestiegen sind, vornehmlich in Nürnberg, aber auch der HSV und Bremen. Immer vorausgesetzt, dass wir auch uns in den nächsten fünf Jahren auf Platz 8-12 etablieren könnten.


Kamikater
23. April 2014 um 0:01  |  270706

Mann, Siri….


herthabscberlin1892
23. April 2014 um 0:02  |  270708

@Kamikater // 22. Apr 2014 um 23:51:

Verstehe ich das richtig, dass Hertha in den nächsten Jahren dann eher ganz unten in der TV-Tabelle bleiben wird?

Der Punkteabstand zu Augsburg ist ja schon beträchtlich.


herthabscberlin1892
23. April 2014 um 0:03  |  270709

@Kamikater // 23. Apr 2014 um 00:00:

Beantwortet bevor ich gefragt habe 😉 .


del Piero
23. April 2014 um 0:04  |  270710

Ok. habs gelesen.
Man sieht wie wir an HSV, Glubb und selbst EF im Nächsten jahr vorbeizischen können. Der Sprung würde also Ende 2014/15 kommen, auch wenn wir FCA nicht überholen könnten.
Deswegen Eintracht hin, Braunschweig her, Herthas Einnahmen sind mir wichtiger.


Kamikater
23. April 2014 um 0:05  |  270713

Ich komme ja nicht mit nem Messer zu ’ner Schiesserei… 😉


cameo
23. April 2014 um 0:05  |  270714

@apo, 23:32, ja, Asche auf mein Haupt. Nach einem Tag intensiver Arbeit habe ich mich spontan zu einer Stereotype hinreißen lassen, in einem Blog, wo, wenn es um Fußball geht, noch nie auch nur eine einzige Stereotype das Licht der Screen erblickt hat. Aber du wirst es mir verzeihen.
Komm gut durch die Nacht!


del Piero
23. April 2014 um 0:08  |  270716

@Kami
Neee, 4 Jahre brauchen wir, das lese ich anders. Nimm mal für den HSV und den Glubb Werte aus der 2. Liga dann geht das doch schneller. Vielleicht übersiehst Du, dass immer das 5. letzte jahr rausfällt?


Kamikater
23. April 2014 um 0:10  |  270717

@delPiero
Siehe 0:00 Uhr 😉


del Piero
23. April 2014 um 0:11  |  270718

@Cameo 00:05
na sei nicht so streng. dem Apo haben vielleicht zu viele Frauen was von Charakter erzählt und sind dann doch mit dem Tennislehrer abgehauen, weiß mann`s?


del Piero
23. April 2014 um 0:14  |  270719

@Kami
Na was Du als entscheidend siehst setz ich doch voraus 😆
2 Jahre zwischen 8 und 12 und dann zwischen 4 und 8. Also zum alten Niveau der Hoeneß – Jahre 😉


del Piero
23. April 2014 um 0:20  |  270722

@Kami @ 1892
Dazu kommt ja noch die Rangliste für die Fernsehgelder, welche ja auch nach Platzierung gestaffelt ist?!
Nee wir brauchen jeden Punt.
Am liebsten wäre mit BTSV wird auch ohne unsere Punkte 16.


del Piero
23. April 2014 um 0:21  |  270724

So nun geh ich ohne Hunde.
Nächtle


Ursula
23. April 2014 um 6:15  |  270782

@ backstreets

“Zwar fliegt mir immer noch die eine oder
andere Info aus dem Team zu,”…..

“#Ronny, gesunde (ohne dich gesundet das
Hertha-Spiel nicht in 100 Jahren)!”….

Was soll einem dazu noch einfallen? Ein “Troll”
der BÖSES dabei denkt….

Zwei User, ein “Glücksfall” für den Blog…!
Man sollte beiden die langersehnte Ehre
zuteil werden lassen, ohne den Anschein
zu erwecken, “man habe nun völlig den
Kontakt mit der Außenwelt verloren….”

Dieser Blog, diese User sind auch “unsere”
Welt, in der “wir” lesen….

….UND man schreibt aneinander vorbei,
aber liest sich! Aber wirklich keine Angst,
das ist nicht ansteckend!

Gibt es denn diesen “BZ-Blog” gar nicht mehr?

backstreets29 // 22. Apr 2014 um 21:11

@Ursula

“Ganz schwacher Auftritt von dir.

Machst das, was du bei anderen monierst.
Kannst du nicht ohne zänkische Kleinkriege?”

Seit “Wiedereintritt” in diesen Blog, außer
in seinen letzten drei Beiträgen, gab es aber
keinen “Kommentar” dieses Users, ich meine
den ANDEREN, in dem ich nicht in “netter
Form” natürlich, mit dubiosen “Attitüden”
bedacht wurde…!!

Seinen Höhepunkt hatte vor einigen Tagen,
seine völlig “verkorkste Feststellung” über
meine “Schlafgewohnheiten”, die ER ganz
minutiös anhand meiner Beiträge der letzten
24 Stunden auflistete und daraus tatsächlich
meinen Verstand, mein Denkvermögen und
meine Leistungsfähigkeit, Fitness ableitete!

Empörte User nannten es u. a. PERFIDE!!

Hatte ich DEINEN AUFSCHREI überlesen???

Es gab auf seine Provokationen nie eine
Reaktion von mir! Und die obige sollte
“feinironisch” sein und diesen anderen
User mit einschließen…

Wenn ich HIER nicht mehr schreiben soll,
teile es mir mit! So wenig Spaß hat es mir
HIER noch nie gemacht…..


backstreets29
23. April 2014 um 7:47  |  270802

Sorry @Ursula

aber das ist paranoid.
Was meisnt du wieviele User hier bei deinen Beiträgen weiterscrollen.
Mach das einfach auch und friss nicht jeden Krümel den man dir hinwirft, dann wird der Blog so entspannt und fruchtbar bleiben, wie er die letzten zwei Tage war.

Man hat den Eindruck, dass du nur drauf wartest, dass SN oder Kraule was posten, damit du dich drauf stürzen kannst.

Konzentrier dich auf Fussball und gut ist und hör mit der Abschiedsheulerei auf.
Die 27. Rücktrittsandrohung nimmt eh keiner mehr ernst.

Und nu btt:
Ich hab gestern nur die HZ2 gesehen, weil ich mich am Finale um die deutsche Eishockeymeisterschaft ergötzt habe.
Was für eine fantastische Serie zwischen Ingolstadt und Köln.

Atletico – Chelsea
mmmh….ich fands langweilig.
Chelsea steht sicher, Ateltico ist ein bissl unkreativ.
Wenn Chelsea ins Finale kommt, werden sie von den Bayern zerlegt, da lege ich mich fest


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 7:47  |  270803

del Piero // 23. Apr 2014 um 00:20

„@Kami @ 1892
Dazu kommt ja noch die Rangliste für die Fernsehgelder, welche ja auch nach Platzierung gestaffelt ist?!“

Diese Staffelung ist wohl weggefallen bei Inkrafttreten des neuen TV-Vertrages, durch den ja nun auch die Fünf-Jahres-Wertung zur Geltung kommt. Es zählt wohl nur noch die Platzierung am Ende der Saison. @kami hatte mal irgendwann noch einen anderen Link rein gestellt, in dem die Info stand.


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 7:48  |  270804

backstreets29
23. April 2014 um 8:00  |  270806

die zeitung mit den ganz grossen Buchstaben meldet, dass Hertha an Bayerns Contento dran ist.

Eine Leihe mit KO sei im Gespräch.

Wäre eine super Verstärkung, ABER der Kollege kostet auch richtig Geld an Gehalt


ubremer
ubremer
23. April 2014 um 8:01  |  270808

@exil,
schaue in den von Dir eingestellten Link hinein. Dann wirst Du das Gegenteil von Deiner vorigen Antwort behaupten 😉


linksdraussen
23. April 2014 um 8:02  |  270809

Contento fände ich super. Würde mich aber nach dem selbstgewissen Kommentar von Preetz zu Ostrzolek wundern.


Derwalter
23. April 2014 um 8:03  |  270810

Hoffe es wurde noch nicht gepostet, laut Bild sind wir an contento dran!? Wissen die Blogpappies was dazu?


Derwalter
23. April 2014 um 8:04  |  270811

Da war ich etwas zu langsam 🙂


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 8:04  |  270812

@ub

„Es zählen die letzten fünf Spielzeiten. Die Faktoren ändern sich entsprechend auf das Verhältnis 5:4:3:2:1. Außerdem zählt auch in der abgelaufenen Saison nicht mehr der Durchschnittswert, sondern immer der Wert am 34.Spieltag.“

Und vorher gab es doch noch Prämien für die Platzierung am jeweiligen Spieltag, oder nicht?


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 8:05  |  270813

backstreets29 // 23. Apr 2014 um 08:00

„@contento
Wäre eine super Verstärkung, ABER der Kollege kostet auch richtig Geld an Gehalt.“

Wir haben es ja dank der KKR. Dann holen wir Pizza gleich mit ab…


ubremer
ubremer
23. April 2014 um 8:12  |  270817

Die aktuelle Saison hat immer am meisten gezählt. Früher wurde sie als Durchschnitts-Platzierung der Saison gerechnet, neuerdings wird nur die Platzierung des letzten Saison-Spieltages genommen.


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 8:18  |  270822

@ub

Ich dachte, @delpiero meint die Gelder, die es pro Spieltag zusätzlich gegeben haben soll.


23. April 2014 um 8:28  |  270825

guten morgen, bis jetzt haben wir nur immer darüber diskontiert welche Spieler man abgeben sollte und wer kommen könnte (sollte,)mich würde einmal interessieren welcher Spieler tatsächlich der in dieser Saison neu verpflichtet wurde eine konstante Leistung erbracht hat und seine Verpflichtung rechtfertigte. Nehmen wir einmal Hosogai der mich in der Hinrunde überzeugt hat,in der Rückrunde nur noch ab und zu seine Leistung gebracht hat.Leider habe ich jetzt keine Zeit mehr um auch andere Spieler in Augenschein zu nehmen Eure Antworten lese ich mir später durch und komme dann darauf zurück.


fechibaby
23. April 2014 um 9:00  |  270831

@Bolly

Bayernkarten verkauft, um Hertha gegen den BVB zu sehen.
Eine sehr gute Entscheidung!!

@Arbeitsgericht

Ist heute nicht die Verhandlung über Maik Franz und Hertha BSC?
Gibt es dann wieder einen Liveticker?


Freddie1
23. April 2014 um 9:05  |  270835

@Contento

Glaub ich nicht.
Für uns zu teuer.
Zum anderen fand ich Preetz‘ Kommentar, aber auch die Berichterstattung der MoPo zu Augsburgs LV sich recht klar positionierend.


Freddie1
23. April 2014 um 9:08  |  270838

@TV-Gelder

Sollten der HSV und der Glubb absteigen, müssten wir demzufolge ja zwei Plätze steigen. Sprich, 2 Mio mehr einnehmen.


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 9:09  |  270839

fechibaby // 23. Apr 2014 um 09:00

„@Arbeitsgericht

Ist heute nicht die Verhandlung über Maik Franz und Hertha BSC?“

Korrekt. Anscheinend möchte man ein Grundsatzurteil erwirken, dass der Passus der Versetzung aus dem DFL-Mustervertrag gestrichen wird.


kraule
23. April 2014 um 9:09  |  270840

Guten Morgen,
allen Kommentatoren/innen 🙂
Ich wünsche allen einen traumhaften
und entspannten Tag.
Contento wäre nett,
aber wie ich gestern bereits sagte……
Zur Zeit ist das Alles freie Spekulation
und sein Name war zu erwarten.


backstreets29
23. April 2014 um 9:11  |  270842

Contento liegt bei ca 2 Mio p.a
sorry, aber das ist für uns nicht machbar.

Konzentrieren wir uns auf eine Blog-Choreo zum Empfang von Ostrzolek 😉


Exil-Schorfheider
23. April 2014 um 9:14  |  270846

Freddie1 // 23. Apr 2014 um 09:08

„@TV-Gelder“

Plus die generelle Steigerung aus der Steigerung der Einnahmen von 13/14 zu 14/15. 😉

560 Mio zu 615 Mio, abzüglich der 20% für Liga zwo.


Freddie1
23. April 2014 um 9:18  |  270850

@exil
Zu den TV-Geldern:
Korrekt, war alte Zählweise.

Gerichtstermin:
Schön, dass man ein Arbeitspapier unterschreibt und wenn die Gegenseite auf Einhaltung drängt, klagt man.


linksdraussen
23. April 2014 um 9:21  |  270852

@backs: Vielleicht käme er ja für 1,3 Mio. p.a., weil man ja in München noch höhere Mieten zahlt 😉 Aber im Ernst: Ich glaube, Ostrzolek ist schon in Sack&Tüten und die Contento-Geschichte ist Berater getrieben, um die anderen Interessenten (Hoffenheim, Neapel???) anzutreiben.


Traumtänzer
23. April 2014 um 9:22  |  270853

#Contento
Wohl sehr, sehr unwahrscheinlich, weil… unabhängig von der Finanzfrage – wo ist seine Verbindung zu Jos Luhukay?! Also schnell abhaken, würde ich meinen.


linksdraussen
23. April 2014 um 9:26  |  270854

@Traumtänzer: Wo ist Luhukays Verbindung zu Cigerci und Skjelbred? Wir sollten uns von dem Mantra lösen, dass Luhukay nur Spieler holt, mit denen er schon gearbeitet hat.


Neitz
23. April 2014 um 9:26  |  270855

Weiß jemand zufällig, wer regelmäßig das Training besucht, ob man Vormittags auch mal Herrn Preetz antreffen kann. Hab ein Trikot bei dem noch seine Unterschrift fehlt um meinen Arbeitsplatz zu verschönern!


Sir Henry
23. April 2014 um 9:36  |  270858

@Neitz

Stelle die Frage im neuen Beitrag noch einmal. Wird Dir bestimmt jemand antworten.


23. April 2014 um 10:28  |  270915

@ kami: konkret: dass du Chelseas System anders darstellst: ich habe eine Taktik gesehen, die auf reines Zerstören angelegt war. Das sah man alleine an der Staffelung: zwischen Torres und dem Rest der Mannschaft lagen IMMER 20 Meter. Das Ziel war ein 0:0. Von Anfang an Zeitgewinn: Zermürben, ohne eine Aktivität . Etwas anderes war da nicht. Exklusiv daher für mich die Bezeichnung “ spielten auf Konter“. Das suggeriert, dass Mou ernsthaft einen Sieg erspielen wollte. Das war in keiner Phase des Spiels der Fall. Und da bisher kein mir bekannter Spielbericht etwas anderes gesehen hat, meine Wortwahl ( exklusiv). Mehr sollte daraus jetzt nicht gemacht werden. Ich finde es eben nur ziemlich schöngeredet..


Kamikater
23. April 2014 um 10:45  |  270933

@apo
Ich rede doch nichts schön, wenn ich schreibe, Chelsea hatte nur wenige Konter?

Also manchmal…. tsts.


23. April 2014 um 10:49  |  270939

genau..@ kami..“ also manchmal“.. mehr isses nicht.


23. April 2014 um 10:51  |  270940

23:30 empfand ich als “ schön reden“ Nun aber Schluss mit Aussagen über ein Fussballereignis 😉


Kamikater
23. April 2014 um 10:51  |  270941

@apo
Du pöbelst nun grundlos seit gestern, weil Dir das Ergebnis stinkt, wofür ich nichts kann. Hier zum Nachlesen. Was Anderes habe ich nicht geschrieben. Also bitte!

http://spielverlagerung.de/2014/04/23/atletico-madrid-chelsea-00-mourinhos-mauer/


Kamikater
23. April 2014 um 10:53  |  270942

@apo
Tja, und das hast Du dann exklusiv…. 😉


teddieber
23. April 2014 um 11:14  |  270953

Der Kommentar von Spielverlagerung auf Facebook ist folgender:
„Jetzt müssen wir eins klarstellen: Ja, wir sind Taktikfreunde. Das bedeutet aber nicht automatisch, dass wir ein 0:0 wie zwischen Atletico und Chelsea feiern. Nur weil eine defensive Taktik funktioniert, begeistert das nicht automatisch Taktikfanatiker. Wir freuen uns, wenn ein Team einen taktischen Plan hat, wenn wir überrascht werden, wenn ein Spiel etwas bietet. Das heute war auch für uns eine eher langweilige Sache. Also, bitte, bitte, hört auf mit dieser Floskel „ein Spiel nur für Taktikfreunde“ – das ist Rufmord!“


Kamikater
23. April 2014 um 12:21  |  270979

Tja, wenn wir so gegen Bayern spielen gibts Applaus. Und das Rückspiel folgt auch noch, wie bei PSG. So ist das eben mit Taktik. Hinten werden die Schweine fett. Diese Mannschaft hat CL und EL gewonnen. Und der Trainer bereits mit 2 Mannschaften die CL.


23. April 2014 um 13:06  |  270994

zeig mir den Satz, wo ich gepöbelt habe? Einen einzigen Pöbelsatz. Nee..@ kami..


Kamikater
23. April 2014 um 13:17  |  270997

@apo
😉 allet schick.


23. April 2014 um 13:21  |  271000

fein.. 😉

Anzeige