Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(Seb) – Für Ronny war die erste Bundesligasaison unter Jos Luhukay sehr schwierig. Der Trainer bezeichnete ihn zum Saisonstart als nicht fit und nach der Kreuzbandverletzung von Alex Baumjohann konnte sich eher der frisch dazugeholte Tolga „Pferdelunge“ Cigerci im Zentrum behaupten als der Brasilianer. Der Titel „Scorerkönig aus der Zweiten Liga (18 Tore und 14 Vorlagen) war exakt nichts mehr wert.

Trotzdem brachte Luhukay immer wieder Ronny. Einfach, weil der Trainer auf den besonderen, genialen Moment des Brasilianers hoffte. So wie beim 2:2 1:1 in Hannover in der Hinrunde. Da sorgte der eingewechselte Ronny mit einem starken Freistoß kurz vor Schluss noch den Ausgleich.

Auf bundesliga.de wurde das Tor mit 43,14 Prozent der abgegebenen Stimmen (bestimmt hat jeder nur einmal sein Votum abgegeben 😉 ) zum Treffer der abgelaufenen Saison gewählt. Zweiter wurde Domi Kumbela mit 19,37 Prozent und dritter Hakan Calhanoglu 13,09 Prozent.

PS: Aktuell spielt die Schweiz im Testspiel gegen Jamaika. Herthas Zugang Valentin Stocker sitzt erst einmal auf der Bank.


168
Kommentare

herthabscberlin1892
30. Mai 2014 um 20:49  |  294736

GLÜCKWUNSCH!


30. Mai 2014 um 20:50  |  294737

war ja klar 😉


Charlottenburger
30. Mai 2014 um 20:53  |  294739

Ich hab gleich dreimal abgestimmt! 😉


Kamikater
30. Mai 2014 um 21:00  |  294741

Alleine ich war ja schon 27% beteiligt…. 😆

Felicitação @Ronny


backstreets29
30. Mai 2014 um 21:17  |  294747

Glückwunsch

aber gegen Hannover gabs ein 1:1, oder? 😉


Rüdelbüdel
30. Mai 2014 um 21:18  |  294748

@Seb
#klugscheissermodusan

War das nicht ein 1:1 in Hannover? 😉


Rüdelbüdel
30. Mai 2014 um 21:20  |  294751

@backs
Warst schneller 😉


Dogbert
30. Mai 2014 um 21:27  |  294752

Das war schon ballackmäßig.


Kamikater
30. Mai 2014 um 21:34  |  294753

Während die Schweiz einen Fußball spielkt, den man sich nicht ernsthaft angucken kann, ist die Partie England-Peru schon sehr viel besser.

Sturridge durch ein Traumtor zum 1-0 in der 32.Minute.


flötentoni
30. Mai 2014 um 21:42  |  294759

herthabscberlin1892
30. Mai 2014 um 21:51  |  294765

Die Zeitung mit den zwei Buchstaben meldet, dass Roy Beerens der fünfte Neuzugang von Hertha BSC wird.


Kiko
30. Mai 2014 um 21:52  |  294766

Kamikater
30. Mai 2014 um 21:55  |  294768

@Beerens
Die „Mitte“ wären dann 1,75 Mio EUR

@Name steht für Tore
Kolbeinn Sigthorsson, sprich „Siegtor-sson“, von Ajax sollte man dringend als MS holen. Hat gerade schon wieder getroffen, gegen Austria. 😉


herthabscberlin1892
30. Mai 2014 um 21:57  |  294769

Stocker spielt…


Johnnie
30. Mai 2014 um 21:59  |  294770

http://transfermarkt.de/rb-leipzig-verpflichtet-sabitzer-fur-rb-salzburg/view/news/161322

Das ist mal sowas von dreist. Wahnsinn, das kann man doch nicht durchgehen lassen.


Kamikater
30. Mai 2014 um 22:00  |  294771

Fiesta in Sevilla.

Die Spanier werden alles platt machen in Brasilien. Mitansagen.de


30. Mai 2014 um 22:03  |  294772

@backstreet29 @rüdelbüdel Ihr habt natürlich recht. Es war ein 1:1. Danke für die Hinweise.


del Piero
30. Mai 2014 um 22:03  |  294773

Ich weiß ja ich bin schwach im Rechnen, aber war nicht von 3-6 Neuen die Rede?
Aktuell sind wir schon bei 5 und mit einem IV bei Sex. Der ominöse Ex-WM kann dann nur ein IV sein. Es sei denn…….die Death-Line für Lasso ist der 30.6. und am/ab 2.7. kommt doch ein neuer Stürmer.

Übrigens verschießt @Ursula doch keine Giftpfeile. Es ist nur sein Humor, den keiner versteht 😉

@fechi
Wenn jemand hinter seinen Text einen lächelnden Smiley setzt bedeutet das es ist spaßig gemeint. Das gilt natürlich auch wenn man Dich direkt anspricht 😆


del Piero
30. Mai 2014 um 22:07  |  294776

@Kami 22:00
Nix werden die Spanier platt machen. Längst hat man das Barca-System analysiert und auf Natio-Ebene auch die Qualität um dagegenzuhalten. Und auf den Ramos wird man nun bei Standards auch besser aufpassen. 🙂


Kettenhemd
30. Mai 2014 um 22:08  |  294777

Guus hupperts, der roy beerens ersetzen soll sieht dast interessanter aus als roy selber.


del Piero
30. Mai 2014 um 22:11  |  294780

@Johnnie 21:59
Dreksvereine!
Ich bin ja gespannt wenn Rasenball dann CL spielt wie Salzburg das aufnummt wenn sie nicht auch in der CL starten dürfen.


Liesschen
30. Mai 2014 um 22:18  |  294783

Bild schreibt : Beerens vor Unterschrift ein Kracher soll noch folgen


Kiko
30. Mai 2014 um 22:19  |  294784

Laut Bild…!!!

@BILD_HerthaBSC: Mit Roy #Beerens (Alkmaar) steht der 5. Neue vor der Unterschrift. Und ein Kracher soll noch folgen. Wer? Morgen im @BILD und @BILD_Berlin!


del Piero
30. Mai 2014 um 22:21  |  294785

Du hast Recht@Kettenhemd 22:08
Hertha sollte bei seinen Verpflichtungen etwas mehr an die Mädels denken 😉


Kamikater
30. Mai 2014 um 22:26  |  294786

@delPiero
Wenn man Deulofeu auf Rechts, Perdo auf Links, da Costa in der Mitte und Isco und Cazorla dahinter hat, geht die Post ab.

Du hats Recht, mit den alten Recken ist da nüscht zu wollen.

2-0 England durch Kopfballtorpedo von Cahill nach einer Ecke. Das Ding hatte ein Kondesnstreifen.

@rübeldübel
Rübeldübel Leipzig?
😉


Kamikater
30. Mai 2014 um 22:30  |  294789

3-0 England Jagielka. Peru fällt auseinander.


herthabscberlin1892
30. Mai 2014 um 22:33  |  294791

Noch ein wenig OT, obwohl auch ein bißchen Hertha vorkommt und einige Immer Herthaner(innen) hier zusammen Fussball geschaut haben:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/bayerisches-viertel/kiezkneipe-robbengatter-in-berlin-schoeneberg-dichtung-und-trunkenheit/9860760.html


del Piero
30. Mai 2014 um 22:33  |  294792

@Kami
Glaube es ist keine Altersfrage sondern eine Systemfrage und Spanien spielt den Ballbesitz-Stil a la Ex- Barca


Dogbert
30. Mai 2014 um 22:38  |  294798

Strenggenommen ist das bereits der sechste Zugang. Cigerci war bislang ausgeliehen. Aber ich weiß natürlich, wie es gemeint war. Also belassen wir es also bei bisher aktuell fünf Neuzugängen.

Auf den „Kracher“ bin ich auch mal gespannt. Das muß ja ein bisher verkanntes Genie sein.


Kiko
30. Mai 2014 um 22:43  |  294800

Laut Facebook der Seite Eine Stadt • Ein Verein • Hertha BSC!!!

Eine Stadt • Ein Verein • Hertha BSC
Nach unseren Insider Infos, haltet es sich um den Kracher „John Heitinga“, was man durchaus als Kracher bezeichnen kann. Wir würden ihn hier sehr begrüßen, das hat damit zu tun das wir eigentlich nur 3 Innenverteidiger haben. Ich hätte nicht gedacht das vielleicht noch ein IV kommt, da wir dachten Syhre kommt hoch und Hosogai es im Notfall spielen kann, aber umso besser zudem ablösefrei und Premier League ist nicht viel Unterschied zur BuLi. Wir wissen ja wie schnell unsere IV’s mal ausgehen.


del Piero
30. Mai 2014 um 22:55  |  294804

Worin war denn Haitinga Weltmeister, im dauerjonglieren?
Unabhängig fände ich eine Verpflichtung gut, da er auch RV spülen kann und es ja leider mit Peka wohl eine Hängepartie zu sein scheint.


Ursula
30. Mai 2014 um 23:00  |  294807

Tja @ del Piero, @ Nordberliner…

„Übrigens verschießt @Ursula doch keine
Giftpfeile. Es ist nur sein Humor, den keiner versteht ;-)“…

..aber es gab ja noch ein „Lächeln“ von „cameo“..

DAS entschädigt!

Gute Güte, wenn überhaupt, werde ich künftig
noch „subtiler“ feinironische Beiträge einbringen

Was mich aber wirklich ein wenig ärgert, wenn
HIER noch überhaupt, dass außer „Kamikater“,
kein Einziger von den „guten, moderaten, alten
Bloggern, ein Wort der Relativierung auf diesen
„Nordberliner“ übrig hat(te)….

Wenigstens einen “Nebensatz” für die “echten”
Störenfriede, die von einer Sekunde auf die
andere, eine gute, lustige, entspannte, völlig
“pfeillose” Atmosphäre, jäh unterbrochen haben!!

Mäuler zu verbrennen, bleiben dann wohl doch
u. a. bei „sunny“, „hurdie“ und „Ursula“ hängen….

„Coconut“ und ANDERE halte ich HIER raus!


Kamikater
30. Mai 2014 um 23:02  |  294808

Ich glaube nicht an Heitinga. Passt irgendwie nicht.


del Piero
30. Mai 2014 um 23:17  |  294811

@Kami 23:02
Na zumindest kennt der Lange ja die Verträge beim FC Fulham 😉


Ursula
30. Mai 2014 um 23:20  |  294813

Tja, s. o. @ del Piero….

Das war`s dann aber auch…..
Nächtle!


Kamikater
30. Mai 2014 um 23:26  |  294816

@Ursula
Ich kann nicht für Andere reden, aber viele sind ja nun im Urlaub von den alten Recken oder wollen sich so eine Anmache wie die von dem Dir Angesprochenen nicht antun. 😉

Trink mal nen Schnäpsken für mich mit. Ich hatte heute Abend 1 Glas Luganer. Da ich morgen wieder laufe, geht heute nicht mehr… alles schick.


Ursula
30. Mai 2014 um 23:33  |  294820

O. k. mache ich!! Eigentlich „jogge“ ich
sechs Mal in der Woche mit den Hunden,
morgen nicht, weil „wir“ im Wald „feiern“….

Ergo viel Spaß beim „laufen“ und bleib` im
aeroben Bereich, wegen der Kondition….


Kamikater
30. Mai 2014 um 23:34  |  294821

@delPiero
Heitinga hat wenig Spiele gemacht, wurde von den letzten Teams nur noch abgeschoben und war zuletzt wirklich nicht mehr so stark wie früher. Sein Vertrag läuft aus, ja.

Ich denke wir holen eher einen Jüngeren für die IV.


mm2505
30. Mai 2014 um 23:35  |  294822

Wo steht eigentlich, dass es sich um Heitinga handelt ? Ich sehe nichts, was darauf hindeutet, außer Spekulationen


Kamikater
30. Mai 2014 um 23:35  |  294823

Mach ich, viel Spaß im Wald. Hoffentlich ohne Schwein schwarzes.


mm2505
30. Mai 2014 um 23:36  |  294824

Ah okay jetzt wurde es von Bild bei twitter bestätigt !


Kiko
30. Mai 2014 um 23:36  |  294825

BILD Hertha BSC @BILD_HerthaBSC
Follow
Nach unseren Infos ist #Hertha heiß auf #Holland-Hüne John #Heitinga! Aber da gibt’s noch ein „kleines“ Problem… #hahohe #fulham
11:35 PM – 30 May 2014


mm2505
30. Mai 2014 um 23:38  |  294826

Wieso ist fulham jetzt ein Problem ? Der Vertrag von ihm läuft am 30.06 aus


del Piero
30. Mai 2014 um 23:40  |  294827

@Ursula
„..aber es gab ja noch ein “Lächeln” von “cameo”..

Na was Cameo kann, kann ich auch, ich kann sogar 2 🙂 🙂


del Piero
30. Mai 2014 um 23:41  |  294828

@Kami
Häßlicher Fußball von den Spaniern


cameo
30. Mai 2014 um 23:43  |  294829

@Ursula (23:00), da bedarf es keiner Relativierung; der hat sich selbst schon relativiert.
Giftpfeile, weiße Mäuse – es gibt Leute, die haben unglaubliche Erscheinungen.


cameo
30. Mai 2014 um 23:48  |  294830

…man erkennt sie (die „Leute“ 23:43) an ihrer Bekleidung: weißes Nachthemd, hinten offen.


uamini
30. Mai 2014 um 23:50  |  294831

Die Bild behauptet, dass das Gehalt das Problem ist…sagt jemand auf tm.de


herthabscberlin1892
30. Mai 2014 um 23:53  |  294832

Wäre aber ein guter Typ:

https://twitter.com/Johnheitinga/media


mm2505
30. Mai 2014 um 23:55  |  294833

Er verdient momentan knapp 3.8 Millionen Pfund. Müsste bei Hertha denke ich mindestens auf eine Millionen verzichten


King for a day – Fool for a lifetime
31. Mai 2014 um 0:00  |  294835

Ich Du Er Sie Es

Mitternacht!


del Piero
31. Mai 2014 um 0:05  |  294838

@mm 23:55
Na wenn ich das Gehalt lese dann ist es eine Blöd(e) Ente. 3,8 Pfund sind ja mehr als 4 Mio. € da reicht ein Verzicht von 1 Mio. wohl kaum aus. Selbst der Verzicht auf die Hälft wären ja immer noch über 2 Mio.
Lt. MP „wir machen nichts verrücktes“ und dann siehe
@Kami 23:34


del Piero
31. Mai 2014 um 0:06  |  294839

PS: Übrigens Sky News meldet dazu garnichts


mm2505
31. Mai 2014 um 0:32  |  294841

Sorry, 2,8 Millionen. Wenn du bei Google seinen Namen ein gibst, kommt das aktuelle Gehalt


Fnord
31. Mai 2014 um 2:01  |  294865

Sorry, falls es schon gepostet wurde. Kicker Online über Skjellbred, Ndjeng, Mukthar und Beerens: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/605372/artikel_ndjeng-bleibt—skjelbred-auch.html

Money-Quote:

Die Verhandlungen erweisen sich aber als schwierig, Knackpunkt ist natürlich wie so häufig das liebe Geld: „Der HSV“, sagt Preetz, „hat Vorstellungen, die wir nicht erfüllen werden“. Der Ausgang des Pokers um Skjelbred ist also noch völlig offen


Etebaer
31. Mai 2014 um 3:09  |  294871

Ich kann mir beim besten Willem keinen Heitinga vorstellen – das würde ein riesiges entgegenkommen des Spielers beim Gehalt voraussetzen, denk ich spontan!


Liesschen
31. Mai 2014 um 6:27  |  294930

Guten Morgen ,

@Heitinga
ein erfahrener der die Jungs (Jungen ) mitziehen soll… soso
Vom Gehalt her schwer vorstellbar ….

von der Aufgabe her … warum nicht … entwicklungsfähige Spieler zu helfen und zu untertützen und selber Spiele zu machen ist doch nicht schlecht…

-aber ich wurde gestern beschmunzelt , als ich die Position IV nannte


sunny1703
31. Mai 2014 um 7:48  |  294943

Guten Morgen, ich habe das Gefühl manch einer liest hier nur sehr selten oder überliest das was andere Kommunizieren oder bloggen oder sie glauben immer noch nach der Rückrunde musste JLu nicht handeln.

Thema IV wurde von diversen bloggern beschrieben, es wurde von der MoPo erwähnt und vom Verein kommuniziert. Wen wundert es, da haben wir den oft verletzten Lustenberger, den sehr stark schwankenden Brooks und die einzig zuverlässige Komponente in der IV Langkamp.
Klar, dass Hertha auf dieser Position nachlegen möchte, ob das nun eine Verbreiterung des Kaders ist, oder eine Qualitätsanhebung wird man sehen.
Ich dachte es wird eher einer kommen,der kopfballstark ist, da erscheint mir die Personalien Heitinga mit 1,80, neben dem gehalt ein Problem.
Vielleicht sollte ja der Weltmeister ein Ex- Weltmeister sein. Ist Heitinga ein Van Buyten könnten wir noch viel Freude an ihm haben, ist er ein Franz………:-(

Es war klar, dass wir die Außen den Sturm, den LV und den IV nachbessern,das wurde auch schon vom Verein so dargestellt.

Doch ich vermute, dass die sportliche Leitung aus der Leistung der Rückrunde ihre richtigen Schlüsse gezogen hat und nicht nur den kader qualitativ anhebt, sondern auf einem gewissen Niveau in der Breite erweitert und im Bereich Torgefahr, die Last auf mehr Schultern verteilt.

Es werden abhängig von der Personalie PML noch ein, zwei Stürmer kommen. Ob sich JLu auf den verletzungsanfällig PML und dahinter eine Nummer 2 Allagui/Haraguchi verlässt sei dahin gestellt. Geht PML wird sicher noch ein Kracher im Herthasinne für diese Position geholt.

Das wären mit Beerens ,einem Stürmer und einem IV wenn ich richtig rechne 7 neue Spieler. Und bedeutet nach dem Urlaub geht es für einige darum nahe an der Mannschaft zu bleiben oder sich doch lieber nach einm anderen Verein umzuschauen, zumindest zwei, drei könnte ich mir vorstellen. Zumal der Transfermarkt noch lange offen ist und MP evtl bei einem „Schnäppchen “ noch zuschlagen könnte.

Ich hoffe,dass zumindest Pekarik nicht auch noch zu einer Baustelle wird.

Wie ich schon lange vor Bundesligaende schrieb,ich bin gespannt,wer aus der alten Stammannschaft wird in der neuen Saison beginnen?

lg und ein sonniges we sunny


backstreets29
31. Mai 2014 um 7:52  |  294944

Johnny Heiting ist einer der besten IV, den die Holländer je hervorgebracht haben.
Um es mal vorsichtig zu forumulieren, schont er mit seiner Härte weder sich, noch den Gegner.

Für Hertha wäre er sicher eine absolute Führungspersönlichkeit.

Aber ich würde dem Gerücht mal maximal 10 % geben. Heitinga ist weit weit von unserem Gehaltsgefüge entfernt und mit 30 immernoch einer, der nicht mit dem Rollator aufs Feld geführt werden muss.


Liesschen
31. Mai 2014 um 8:15  |  294950

Das mit dem Iv war ja klar , deswegen habe ich mich gestern gewundert als ich gestern in Frage gestellt wurde , als ich als offene Positionen IV und Sturm ausgab .

Heitinga wäre , glaub ich garnicht so schlecht sportlich gesehen , auch wenn 30 J , aber 2 -3 Jahre sollten reichen um beim Nachwuchs zu sehen wo es hingeht ( zB Brooks) .

Auch wenn ich , rein vom Gehalt nicht so wirklich dran glaube ..

aber haben wir bei dem Gerücht Stocker nicht auch ungläubig geschaut ?!?!

wer weiß was in der Küche gekocht wird !!

Bin mittlerweile echt gespannt was im Sturm
passiert… !!


videogems
31. Mai 2014 um 8:43  |  294957

Ich weiß nicht was in der Küche gekocht wird. Dwayne „The Rock“ Johnson hat mich das aber auch immer gefragt:

Do / If you smellllll what The Rock…

…is cookin!

Meistens wars dann Poontang Pie oder The Rock’s Strudel. Also eher backen statt kochen 😉


kraule
31. Mai 2014 um 8:44  |  294958

Guten Morgen.

Johnny Heiting wäre für uns ganz sicher
eine Verstärkung und mehr als 2 Jahre
muss er auch nicht mehr spielen.
Bis dahin klärt sich die Entwicklung
von J.A. Brooks. Allerdings,
wer soll den bezahlen? Vom Typ her
ein Leader wie seinerzeit Mija.
Nur viel besser!

Bei der PML bin ich mir sicher,
dass die Hamburger alles unternehmen
werden um ihn zu halten.
Die Stadt Hamburg ist in vielem
vergleichbar mit Berlin, heißt:
Lasso mag auch Hamburg, Mama auch!
Indiz für das hohe Interesse, ist u.a. die
Verhandlung mit dem HSV betr. Schelle.
Hier will man in Hamburg den
Verhandlungshebel ansetzen.
Obgleich das nicht funktionieren wird!

Zumal mit Beerens eine sehr
gute Alternative, meiner Meinung nach,
sogar eine bessere Alternative, in den
Startlöchern steht.
Schelle wäre in meinen Augen,
wenn der Preis stimmt,
herzlich willkommen.


cameo
31. Mai 2014 um 9:29  |  294963

Morgens halb zehn in München.
Für den Bayernphoben @fechi

http://www.youtube.com/watch?v=oly0znBSsJI


Eigor
31. Mai 2014 um 9:37  |  294965

@Johnnie // 30. Mai 2014 um 21:59

Das ist eben der Unterschied zwischen Vereins- und Konzernfussball……
Leider hatte die DFL den Zuwendungen Seitens RB nichts entgegenzusetzen…

Zum Transfer:
http://www.sueddeutsche.de/sport/rb-leipzig-und-red-bull-salzburg-transfer-mit-gschmaeckle-1.1980401


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 9:38  |  294966

Sonnigen Samstag Morgen allerseits
und nach Brasilien im Besonderen.

Sooo sieht eine Stadt aus ohne Staus 😉
http://www.berlin.de/webcams/index.php/alex


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 9:41  |  294967

FELICIDADES Ronny
GOL DE LA TEMPORADA ❗


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 9:44  |  294969

Meine morgendlichen Fragen an die Morgenpost:
Ist das Tor der Saison ein rein virtueller Titel, oder erhält Ronny dafür eine Urkunde, Medaille, Pokal o.ä.?

Wenn Ja, wer übergibt diese?
Gibt es einen immerhertha-Liveticker von der Übergabe?


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 9:49  |  294970

Holland?
Weltmeister?
Im Fußball?

Da war aber irgendjemand gestern auf der falschen Fährte. Oder war es der Telefonjoker Waldemar Hartmann?
http://www.youtube.com/watch?v=p9nwHUrGx2o


Joey Berlin
31. Mai 2014 um 10:16  |  294975

@kraule // 31. Mai 2014 um 08:44,

„Johnny Heiting wäre für uns ganz sicher
eine Verstärkung und mehr als 2 Jahre muss er auch nicht mehr spielen.“

#Gehalt,
wäre eine Top Verpflichtung! Wer weiß was der Lange ausgehandelt hat… Brooks ist mir einfach noch zu unbeständig, ein solider IV kostet eben auch ein Paar Euros mehr.

@cameo // 31. Mai 2014 um 09:29,

#Flashmob, bei den meisten Protagonisten rockt schon am Abend nichts mehr, und zehn Jahren haben`s a BMI von <30… 😉

So geht Angst machen… but i like it :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=D4oT3fKtzQA


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 10:20  |  294978

#Nach Herthas Veraugsburgern, nun die Verholländerung?

Ich kann mir nicht helfen, aber diesen Heitinga und jenen Beerens braucht doch kein Mensch?! Alkmaar ist enttäuschender Achter in den Niederlanden geworden, zu der Enttäuschung hat Beerens beigetragen. Fulham mit Heitinga ist abgestiegen.

Möchte auch daran erinnern, dass uns vornehmlich die „Nicht-Luhukay-Spieler“ in der letzten Saison den A…llerwertesten gerettet haben: Ramos, Lustenberger, Ronny (wenn er mal durfte) etc. Diese werden immer weniger. Bin anderseits gespannt, wie man den angehäuften 30er-Kader abschmelzen will. Njdeng z.B. hätte mit Sicherheit bei keinem anderen Erstbundesligisten einen Vertrag bekommen, Hertha schleppt ihn auf Trainer-Geheiß wieder durch. :roll:


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 10:25  |  294980

#Ursula

Jeder, der hilft, ihn in Positur zu stellen, leidet für mich etwas an fortschleichender Selbsterniedrigung. Wobei das hier nicht der Ort ist, um in den Untiefen menschlicher Psyche zu gründeln. Also lassen wir das! 😉


Kamikater
31. Mai 2014 um 10:25  |  294981

@cameo
Komisch, das haben wir gestern im Café am neuen See probiert und irgendwie zog da keiner mit…

@Eigor
Ich kann Dir sagen, dass dieser Spuk in 2 Jahren vorbei ist, weil nicht die DFL, sondern die UEFA und FIFA solcherlei Konstruktionen restriktiver behandeln wird. Momentan ist man laut bestehender Statuten dagegen leider relativ machtlos.


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 10:33  |  294983

#Ronnyismus

Dieselben, die ihn unentwegt angezählt haben, pushen ihn nun. Ist das nicht geheuchelt? Für meine Begriffe hat Ronny nicht das (schönste) Tor der Saison erzielt, da kann ich mich an gut und gern 10 hübschere Tore erinnern. Hinwiederum ist das Beharren auf Ronny ja eine meiner liebsten Donquichotterien (hab auch „meinen“ Cervantes gelesen). 😉


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 10:40  |  294985

#RB-Transferfarce

Da haben die RedBuller gleich einmal den schlagenden Beweis erbracht, warum man solche halbseidenen Konstrukte beizeiten zerschlagen sollte. Noch zwei Saisons, dann spielen die erste Bundesliga …


King for a day – Fool for a lifetime
31. Mai 2014 um 10:43  |  294986

Fulham mit Heitinga ist abgestiegen.

Na und ? Denn…

die “Nicht-Luhukay-Spieler” in der letzten Saison den A…llerwertesten gerettet haben: Ramos, Lustenberger, Ronny

… sind auch mit uns abgestiegen


Kamikater
31. Mai 2014 um 10:45  |  294987

http://www.mirror.co.uk/sport/football/transfer-news/newcastle-join-race-victor-ibarbo-3628345#ixzz33F3gSkbq

Das wäre ein Nachfolger von Ramos, bzw. PML, wenn man das Geld jetzt schon hätte.


Eigor
31. Mai 2014 um 10:51  |  294988

@Kamikater // 31. Mai 2014 um 10:25

Bist du wirklich der Meinung, die UEFA und FIFA wären weniger korrupt als die DFL ???

Da halte ich die RB-Europa-Liga für wahrscheinlicher 😉


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 10:52  |  294991

Im Ernst @King-Fool, wenn du den nicht mehr entwicklungsfähigen Heitinga verpflichtest, hättest du Franz nicht für viel Geld vom Hof jagen brauchen.

Das mit dem überbordenden Kader wird noch zum Giga-Problem, zumal wenn alle Missliebigen (Bastians usw.) es jetzt so machen wie Franz und Kluge. Sich teuer auszahlen lassen – und sich dann erst wieder um einen neuen Verein bemühen. Will sagen, ehe Preetz im halben Dutzend Neuzugänge eintütet (und die WM ist noch gar nicht gestartet), sollte er erst mal paar Abgänge verzeichnen.


Liesschen
31. Mai 2014 um 10:53  |  294992

@Ronny

hat uns den Arsch gerettet,? nichts gegen Ronny …
bin eigendlich ein Fan von ihm , wenn er den vernünftig rennen würde und das 90 min und sich nicht nur auf sein “ Zauberfüßchen“ verlassen würde , aber von Arsch retten in Liga 1 kann keine rede sein

… Ramos hat in der Rückrunde total nachgelassen , war stets bemüht … sagt man glaub ich ..

Lusti war supi , nur leider wieder länger verletzt

Im allgemeinen haben die Kämpfer Hosogai , Langkamp, Cigerci , Skjelbred und einig andere , den“ Arsch“ gerettet , wenn an es so will …

Und warum lassen wir den Beerens und wenn es den klappen sollte Heitinga bei uns ankommen und zeigen was sie können ?
Alles andere wäre doch kontraproduktiv , schon ein Urteil abgeben bevor etwas passiert ist geht garnicht.


Liesschen
31. Mai 2014 um 10:56  |  294993

Die Abgänge werde schon noch kommen , da bin ich mir sicher . Vor der WM ist doch garnicht verkehrt , nach der WM werden manche Spieler nur noch teurer , mit etwas Pech .


Kamikater
31. Mai 2014 um 10:59  |  294994

@Eigor
Das meine ich nicht.

Es geht um Statuten, die mometatn nicht für die Verhinderung solcherlei absurden Konstruktionen geeignet sind, um diese Auswüchse zu verhindern. Und man kann sich auch von Gegnern dieser Idee bestechen lassen. 😉


cameo
31. Mai 2014 um 11:04  |  294995

Den Leipzigern und der mitteldeutschen Region gönne ich gern einen Bundesligaverein. Die unsportliche RB-Masche wird denen aber keine Sympathie einbringen, vielmehr das Gegenteil. Aber andere BL Clubs machen es denen schon lange vor. Ich fürchte, diese ungute Entwicklung ist kaum mehr aufzuhalten.

@Joey Berlin (10:16) „haben`s a BMI von <30…"
Do you speak Bavarian?


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 11:12  |  294997

Ach @Liesschen, zu Ronny möchte ich nur exemplarisch sagen, dass es ja zuerst hieß, er könnte keine ganze Halbzeit, keine volle Stunde, geschweige denn ein komplettes Spiel läuferisch durchstehen – und dann hat er es aber wiederholt getan, das noch mit den besten Werten. Bin mir ziemlich sicher, dass Hertha sich fürs intern. Geschäft qualifiziert hätte, wenn Ronny das nötige Trainer-Vertrauen erhalten hätte, aber beweisbar ist das natürlich nicht.

Deine aufgeführten Luhukay-Akteure haben alle ein Problem, sie sind das glatte Gegenteil von torgefährlich. Langkamp z.B. erzielt in 30 Spielen keins, Brooks dafür in 5 Spielen (?) sogar zwei. Der Fokus bei Neuverpflichtungen muss darauf gerichtet sein, dass Torgefahr hinzukommt. Besonders doll ist die Torquote derer nicht, die jetzt hinzustoßen. Bis auf Stocker sind das alles nur Geht-so-Transfers, vermutlich führe man nicht mal schlechter, wenn man den Blog-Empfehlungen nachginge (nicht allen, aber manchen). 😉


Eigor
31. Mai 2014 um 11:15  |  294999

@Kamikater

O.K. Die DFL verweigert sich sicherlich niemandem, der schwerwiegende Argumente mit vorbringt…

aber mMn hätten die aktuellen Regelungen ausgereicht RBL die Lizenz zu verweigern.
selbst nach HSV+ haben die Hamburger noch mehr Mitspracherecht als die Leipziger (sofern sie den Beitrag aufbringen können). Die Unabhängigkeit vom Konzern konnte doch zu keiner Zeit nachgewiesen werden. Und die Lex-Leverkusen greift hier nicht.

Über die radikalen Änderungen des Logos wurde ja bereits genug geschrieben.

Also für meine Nase (nur für meine 😉 ) stinkt das gewaltig.


del Piero
31. Mai 2014 um 11:16  |  295000

DFL = korrupt
entschuldigt, aber das halte ich für Nonsens!
Was sie allerdings ist, wie alle bürokratischen Institutionen ist….schwerfällig. Man hat das Übel mehrere Jahre kommen sehen und hat die Statuten nicht geändert/ergänzt obwohl die Anwälte dort sicher supi bezahlt werden.
Wenn dann kan man den DFB als korrupt bezeichnen, hat er doch das „Projekt“ anstandslos durchgewunken. Wobei Korrupt wohl nicht das richtige Wort wäre, denn den DFB MUSS es ja interessieren wenn Geld in „struktur- und fußballschwache“ Regionen investiert wird.
Im Gegensatz zu DFB/DFL gibt es bei der UEFA ja schon gewisse Regeln, welche z.B. untersagen das im gleichen Wettbewerb Vereine spielen welche den gleichen Eigentümer haben.


Eigor
31. Mai 2014 um 11:22  |  295002

boooa..
Wer benutzt denn heute noch statt …

sollte
Argumente mit vorbringt


Eigor
31. Mai 2014 um 11:23  |  295003

verdammt 🙂
strike statt s


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 11:23  |  295004

#prinzipientreu

Man kann ja Lizenzen verkaufen, so wie das im nordamerikanischen Sport gehandhabt wird @Cameo. Dan erwirbt sich eine ausgeblutete Region eben kurzerhand einen Erstligisten. Der sportliche Wettbewerb ginge dadurch zwar verloren, aber besser als RB wäre das vermutlich immer noch. Bin strikt dagegen, dass der kleine Mukh nach Leipzig transferiert wird, überallhin aber nicht dahin. Aus Prinzip.


del Piero
31. Mai 2014 um 11:29  |  295006

#Red Bull
Was ich übrigens lustig finde. Hunderttausende aus den Kurven/Fanclubs protestieren gegen die Erscheinung Red Bull. Aber alle „saufen“ sie das Zeugs millionenfach. Auch irgendwie ne Doppelmoral. 🙁

#Heitinga
Wie sagt @ub, der Urlauber immer so schön. Das Gesamtpaket ist zu betrachten.
Er ist ablösefrei, andererseits auch 30 und „Abgestiegen“. In dieser Situation bekommen nicht so Viele noch einen „dicken“ Vertrag. Wir wissen nicht was er an Laufzeit fordert. 3 Jahre Plus 1 Jahr Option (Einsätze) da relativiert sich das mit der (jährlichen) Gehaltssumme doch schon.

Naja alles Spekulatius.


Kamikater
31. Mai 2014 um 11:30  |  295008

@DFL
„Man hat das Übel mehrere Jahre kommen sehen und hat die Statuten nicht geändert/ergänzt obwohl die Anwälte dort sicher supi bezahlt werden.“
Was hat denn die DFL mit der 3. Liga abwärts am Hut? Das hätte bestenfalls der Regionalverband im Osten anpacken können.


Liesschen
31. Mai 2014 um 11:32  |  295009

@N.R.Y.F.B. // 31. Mai 2014 um 11:12

Klar weil Ronny auch der beste auf dem Platz war , ich sage nicht das er schlecht ist … aber er arbeitet nach hinten zu wenig und rennt auch nicht 90 min hoch und runter wie manch andere . Das die Torgefahr fehlt das ist auch nichts neues und uns allen klar . Aber hinten mußt du stehen und da ist nun mal einer der besten Werte in dieser Liga .
Also bleib doch mal ganz locker und mach nicht alles schlecht .
Die Spiele wo Ronny auf dem Platz stand hat er definitiv nicht die herausragende Rolle gespielt bis auf 2-3 Spiele , wo er durch Freistoß glänzen konnte , leider muß man sagen , aber von einem Spieler der leicht über 20 ist kann man bei dem durchaus vorhandene Talent mehr erwarten .

Aber ist schon okay … da wir die Spieler ( die kommen) alle schon kennen wissen wir ja auch wie sie spielen!!
Schon mal was davon gehört dass man ihnen eie Chance geben sollte und sie nicht vorverurteilen sollte ??

Ich finde zumindest der Ansatz hinten gut stehen ( das klappt schon ganz gut) und vorne torgefahr entwickeln nicht schlecht . Und das letzte gilt es zu beweisen und da kann sich keiner ein Urteil erlauben. Das kann klappen oder auch nicht und können auch 6 Spieler a 10 Mio kommen , das ist auch kein Garantie .


Liesschen
31. Mai 2014 um 11:33  |  295011

@del Piero // 31. Mai 2014 um 11:29

kann dir mit Heitinga nur zustimmen


Eigor
31. Mai 2014 um 11:42  |  295016

@del Piero

Über die Wortwahl könnte man diskutieren.

Ich finde es jedenfalls auffällig, wie leicht es einigen Vereinen gemacht wird die Lizenzen und andere Genemigungen zu erhalten. Systemrelevanz – mich graust es…

Wogegen allein die Anforderungen an Stadien (Kapazität, Spielfeldgröße usw.) viele kleine Vereine überfordern und daher schon ein 3.Liga Aufstieg unmöglich ist.

Und das Geld in den „Ost“-Fussball fließt ist eine gute Sache. Aber um jeden Preis ?


cameo
31. Mai 2014 um 11:42  |  295017

@Liesschen, „Ronny“ und „rennen“ darf hier nicht in ein und demselben Beitrag vorkommen. Dafür habe ich mir vor einiger Zeit die ultimative Unkenntnis bezüglich Fußball und Allgemeinwissen insgesamt bescheinigen lassen müssen.


Dogbert
31. Mai 2014 um 11:42  |  295018

Über Heitinga spekuliere ich nicht. Da fehlen mir noch zu viele Details. Wenn das Gesamtpaket stimmt, kann er herkommen. Er ist für die Position körperlich zwar kein Riese, aber er kann gut hochspringen. Mit seiner Erfahrung kann er Langkamp entlasten.

Es wird jetzt aber langsam Zeit, die sieben Abgänge zu suchen.


del Piero
31. Mai 2014 um 11:47  |  295019

@Kami…Kami, Kami, Kami :roll:
Du nix verstehen 😆

Meine Aussage war doch klar 🙁
Die DFL hat doch seit dem Einstieg RBs in Leipzig es kommen sehen müssen was passieren wird. Das Konstrukt war seit RB Leipsch klar. Aber was ist passiert? Genau, nix. Man hätte vor Jahren schon die Satzung der DFL verändern können, dann wäre wohl in Liga 3 Schluß gewesen.


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 11:48  |  295021

cameo // 31. Mai 2014 um 11:42

@Liesschen, “Ronny” und “rennen” darf hier nicht in ein und demselben Beitrag vorkommen.

Wieso das denn? Wer stellt denn hier derartige Vorschriften zur Wortwahl auf?


Roy Orbison PRETTY RONNY


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 11:49  |  295022

Das ist auch nicht Ronnys Job @Liesschen, nach hinten absichern oder die Sprints anziehen. Spieler haben verschiedene Fähigkeiten, 11 davon stehen auf dem Platz, darunter 10 Feldspieler – und der eine kompensiert das, was der andere nicht oder nur unterdurchschnittlich vermag. Die Eld ergibt dann das große Ganze. Ronny ist der beste Passgeber, hat den besten Schuss (aus allen Lagen), das beste Ballgefühl und besitzt das überaus selten vorzufindende Quantum Genialität. Er hat es in Liga 2 zur Genüge bewiesen, dann hat man ihn fallenlassen – und mit ihm fiel Herthas Spielvermögen, Herthas Torgefahr. Und Luhukay wird sich auch nächste Saison nicht hinstellen und Ronny zu seinem unverzichtbaren Regisseur erklären, vielleicht lässt er ihn sogar ganz fallen … (Meine [exklusive] Sicht der Dinge.)

Das ist so Mädchenlogik, erst mal den Spieler XY komme-da-was-wolle verpflichten, ganz angesehen von der Berücksichtigung fehlender statistischer Torgefährlichkeit; vielleicht geht dann doch mal ein Abgefälschter rein. Steigt Hertha eben mit 31 und nicht 30 erzielter Tore ab …
Eventuell etwas zu düster die Prophezeiung. 😉


Liesschen
31. Mai 2014 um 11:50  |  295023

@cameo // 31. Mai 2014 um 11:42

du meinst das passt nicht … mhmh .. soll ich traben nehmen oder laufen ?? smile


N.R.Y.F.B.
31. Mai 2014 um 11:50  |  295024

äh, Elf


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 11:58  |  295028

Dogbert // 31. Mai 2014 um 11:42
Nun Ja, ich denke es wird nicht soooo schwierig sein, die 7 zu finden. Mukhtar und Holland werden aller Voraussicht nach verliehen, Kluge wird vermutlich den gleichen Weg wie Franz nehmen. 2 Torwarte werden Hertha verlassen. Die letzten 2 Kandidaten werden dann per Münzwurf gezogen. 😉


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 12:02  |  295030

Wollte die Bild nicht heute mit dem Kracher und Ex-Weltmeister kommen?

Habe ich was verpasst?


Traumtänzer
31. Mai 2014 um 12:02  |  295031

@N.R.Y.F.B. // 31. Mai 2014 um 11:12

[…]Bis auf Stocker sind das alles nur Geht-so-Transfers, vermutlich führe man nicht mal schlechter, wenn man den Blog-Empfehlungen nachginge (nicht allen, aber manchen).

Woran machst Du denn Deine „geht-so-Transfers“-Einschätzung bitte schön fest?
Die Analyse zur letzten Saison lautete u.a.: Zu abhängig von Ramos, zu wenig Kreation aus dem offensiven Mittelfeld und von der Seite.
Die Transfers von Stocker, Haraguchi, vielleicht-Beerens und Hegeler setzen da doch aber genau an?! Und das (für unsere Verhältnisse) zu jeweils erträglichen Konditionen? Was hast Du denn bitte schön für Erwartungen? Willst Du große Namen oder was? Dann schau‘ noch mal etwas genauer in den KKR-Vertrag, bitte.

Natürlich verbreiten die Namen der neuen Transfers zunächst erst mal keinen „Zauber“, aber Zauber = teuer = viel Geld = woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Insofern wage ich da Widerspruch zur „geht-so“-These, zumal wir alle die neuen Jungs noch gar nicht live gesehen haben. Von daher braucht’s doch für die „geht-so“-Einschätzung auch erst mal etwas Erfahrung?


sunny1703
31. Mai 2014 um 12:07  |  295032

@hurdie

Das ist wohl das Wort Vize unter den Tisch gefallen.
🙂


BSC-FCU
31. Mai 2014 um 12:10  |  295033

N.R.Y.F.B. // 31. Mai 2014 um 10:40

Aufstieg RB

In 2 Saisons?
Ich befürchte, Sie werden schon 2015/16 in der Bundesliga auftauchen…


del Piero
31. Mai 2014 um 12:10  |  295034

@BM 11:48
Das war keine Vorschrift von @Liesschen, sondern eine Empfehlung. So viel Feinheit muss sein.

@N.R.Y.F.B. 11:49
Höre auf hier andere herabzuwürdigen ❗ :roll:

@Liesschen
Ich weiß ja nicht wie lange Du hier schon mitliest, als Schreiberline ist es ja noch nicht so lange. Das Thema Ronny wird von ihm bis zum erbrechen gepusht und nun hat er in Dir sein neues „Opfer“ gefunden.
Zu Ronny wurde hier schon von Allen zu Allem was gesagt. Es gibt halt Leute, die reiten ein totes Pferd und merken nicht einmal das.


Eigor
31. Mai 2014 um 12:12  |  295035

btw: hat schon jemand eine Übertragung der U19-EM-Quali gefunden ?


del Piero
31. Mai 2014 um 12:12  |  295036

@BM 11:58
Kobi hast Du in deiner Auflistung unterschlagen.
Wie schnell man doch vergißt 😉


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 12:16  |  295037

sunny1703 // 31. Mai 2014 um 12:07

Ist denn Heitinga irgendwo bestätigt worden?

Kann ich mir mal wieder nicht vorstellen, aber mann weiss ja nie.


elaine
31. Mai 2014 um 12:18  |  295039

Eigor // 31. Mai 2014 um 12:12

nein, leider nicht. Auf der FB-Seite gibt es so etwas, wie einen Liveticker und nach 4Minuten steht es 1:0 für die DFB Auswahl


sunny1703
31. Mai 2014 um 12:19  |  295040

@del Piero

Wen aus dem blog hat @NRYFB um 11 Uhr 49 herabgewürdigt????

lg sunny


Liesschen
31. Mai 2014 um 12:19  |  295041

@del Piero // 31. Mai 2014 um 12:10

Hallo ich weiß dass das sein Liebling ist . Ehrlich gesagt interessiert mich das nicht die Bohne . ( Ronny) Von miraus soll er für gut Geld verkauft werden .

Mich nervt eher das Fertigmachen von Spielern die wir alle in der Zusammenstellung noch nicht gesehen haben …. und damit meine ich nicht dich . smile


del Piero
31. Mai 2014 um 12:21  |  295042

@sunny 12:19

„Das ist so Mädchenlogik, „


Eigor
31. Mai 2014 um 12:22  |  295043

@elaine

Danke!


sunny1703
31. Mai 2014 um 12:23  |  295044

@hurdie

Ach was, Bild brachte da irgendwas auf und nun springen wir alle mal auf diesen Fantasiezug. Sollte er sich als real erweisen, haben wir das Thema, was wir beide schon letztens kurz hatten; Lusti und sein Platz! Es sei denn Pekarik verlängert nicht.

Hier mal ein Kurzlink für Dich!
http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1405/News/hertha-bsc-will-innenverteidiger-johnny-heitinga-fc-fulham-nach-abstieg-valentin-stocker.html 😀

lg sunny


Liesschen
31. Mai 2014 um 12:23  |  295045

@del Piero // 31. Mai 2014 um 12:10

Ich habe vergessen zu schreiben ….

Ich schreibe schon seit längerem ( Pokalspiel zB war eine hübsche Geschichte )

Aber genau wegen dieser dieser ewigen“ Opfer “ – Geschichten , habe ich mich nicht mehr gemeldet und genau da wo es wieder angenehm wurde , geht das von vorne los … schon irgendwie blöd … smile


sunny1703
31. Mai 2014 um 12:25  |  295047

@Del Piero

Damit war aber niemand aus dem blog gemeint !

lg sunny


elaine
31. Mai 2014 um 12:25  |  295048

lt FB-Seite

Live-ticker auf UEFA.com /

Die deutsche Startelf: Oliver Schnitzler – Kevin Akpoguma, Anthony Syhre, Marc-Oliver Kempf, Fabian Holthaus – Levin Öztunali, Joshua Kimmich – Max Meyer – Hany Mukhtar, Julian Brandt – Davie Selke.


Eigor
31. Mai 2014 um 12:26  |  295049

@elaine
bin nicht bei FB
habe jetzt wenigstens den hier:

Live-Ticker U19
http://de.uefa.com/under19/season=2014/matches/live/index.html?day=27&session=1&match=2013439


Eigor
31. Mai 2014 um 12:26  |  295050

:))


Kamikater
31. Mai 2014 um 12:31  |  295051

@DelPiero, DelPiero, DelPiero
Auf was hin hätte der Verband denn proforma wieso in vorauseilendem Gehorsam Deiner Meinung nach agieren müssen?

Ich verstehe nicht, welche Konstruktion, die es vorauszuahnen galt und noch nicht gibt oder gab in die Belange der DFL fallen soll, um was genau zu verhindern?


elaine
31. Mai 2014 um 12:34  |  295052

@Eigor

den hatte ich auch gerade gefunden. Besser als gar nichts! 😉


Blauer Montag
31. Mai 2014 um 12:36  |  295053

Wenn du mir dein Alter nicht verrätst, aber permanent mit irgendwelchen Gedächtnislücken kokettierst, nehme ich dich bald nicht mehr ernst del Piero // 31. Mai 2014 um 12:12 Uhr. 😀

Beachte: Ich schreibe respektvollerweise nicht das andere böse Wort mit „pe….“. Eine sachliche Antwort folgt. Bis gleich.


cameo
31. Mai 2014 um 12:44  |  295056

„Mädchenlogik“ ist keine Herabwürdigung.
„Männerlogik“ wäre auch keine, aber ein Widerspruch in sich.


31. Mai 2014 um 12:47  |  295060

Dogbert, die ganze Zahlenspielerei des aktuellen Kaders mit 31 Spielern bezieht sich auf „Silvias Liste“, in welcher Kobi bereist nicht mehr enthalten ist. Kuckstu http://www.immerhertha.de/2014/05/28/lasogga-haengepartie-am-pool/#comment-293590

Mukhtar und Holland werden aller Voraussicht nach verliehen, Kluge wird vermutlich den gleichen Weg wie Franz nehmen. 2 Torwarte werden Hertha verlassen. Die letzten beiden Abgänge werden vermutlich Bastians und Sahar sein.


31. Mai 2014 um 12:48  |  295061

EDIT: … Kobi bereits ….


31. Mai 2014 um 12:50  |  295062

Schnitzler?
Moderiert der nicht mehr den „Schwarzen Kanal“?
:mrgreen:


Ursula
31. Mai 2014 um 13:07  |  295066

N.R.Y.F.B. // 31. Mai 2014 um 10:25

#Ursula

“Jeder, der hilft, ihn in Positur zu stellen,
leidet für mich etwas an fortschleichender
Selbsterniedrigung. Wobei das hier nicht
der Ort ist, um in den Untiefen menschlicher
Psyche zu gründeln. Also lassen wir das! ;)“

Zu Deinen Gunsten, ich verstehe nicht…

…zu Deinen Ungunsten, wenn ich es verstünde!!


Ursula
31. Mai 2014 um 13:10  |  295068

Daher @ cameo…

…bin ich wieder bei Dir!
Nicht „räumlich“, aber
doch immerhin…

“Männerlogik” wäre auch
keine, aber ein Widerspruch
in sich.“….


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 13:11  |  295069

sunny1703 // 31. Mai 2014 um 12:23

Ja danke,

ich dachte mir nur die Bild hätte so einen Cliffhanger aufgebaut, der heute kommen sollte. Da wurde ja Heitinga noch gar nicht erwähnt.

Egal, warten wir es ab.


del Piero
31. Mai 2014 um 13:33  |  295074

@sunny 12:25
Na Liesschen gehört doch wohl zum Blog?
Na egal.
Warum @Cameo das nicht als herabwürdigend empfindet wundert mich nicht.
Aber lassen wir das Theam. Zu viel Aufmerksamkeit für jemanden über dessen Stockchen ja selbst @ursula schon wieder springt.


Better Energy
31. Mai 2014 um 13:34  |  295075

Hany hat gerade das 2:0 geschossen!


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 13:34  |  295076

Muhki!


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 13:35  |  295077

Wie immer man auch das k und h bei ihm verteilt 😉


del Piero
31. Mai 2014 um 13:38  |  295078

@BM 12:36
Ha erwischt bei deiner Gedächnisschwäche. Habe Dir mein Geburtsjahr im Vor- oder vor- oder Vorthread verraten worauf Ursula ja noch reagiert hatte und mir „Weisheit und Altersklugheit“ bescheinigte. 😉


Kamikater
31. Mai 2014 um 13:41  |  295079

@DelPiero
Versuche immer noch zu verstehen, was Du vorhin gemeint hast. 🙂


fechibaby
31. Mai 2014 um 13:43  |  295081

@del Piero // 30. Mai 2014 um 22:03

„@fechi
Wenn jemand hinter seinen Text einen lächelnden Smiley setzt bedeutet das es ist spaßig gemeint. Das gilt natürlich auch wenn man Dich direkt anspricht“

Danke für die Erklärung!
Zum Glück muss ich keine Smileys setzen.
Meine Kommentare versteht man auch soooo!!

Schönes Wochenende @all!


Kamikater
31. Mai 2014 um 13:43  |  295082

Das 2-0 war aber auch dringend notwendig bei der Gruppe…


Liesschen
31. Mai 2014 um 13:44  |  295083

@del Piero // 31. Mai 2014 um 13:33

Nur weil ich kein Dauergast bin … gehöre ich nicht zum Blog …. Smile —grins ( nicht böse nehmen )


Kamikater
31. Mai 2014 um 13:45  |  295084

Wenn man dem Ticker Glauben schenken darf, müssten wir schon 9-3 führen….


del Piero
31. Mai 2014 um 13:50  |  295086

@Liesschen 12:19

„Mich nervt eher das Fertigmachen von Spielern die wir alle in der Zusammenstellung noch nicht gesehen haben “

Wenn auch nicht in Form des „fertigmachens“ , aber dieser „Pessimismus“ ist ja nichts ungewöhnliches hier im Blog.
Wenn ich nur daran denke wie einige Hertha schon den Abstieg 14/15 prophezeiten, bevor sie überhaupt einen Transfer kannten.


cameo
31. Mai 2014 um 13:56  |  295089

btw: WM-Euphorie in England. Gegen Peru waren gestern 83.000 Zuschauer im Wembley-Stadion. Und morgen in Gladbach? Dort dürfen zu internationalen Spielen nur 46.000 Plätze angeboten werden, und es gibt noch Karten.


del Piero
31. Mai 2014 um 14:03  |  295093

@fechi 13:43
„Zum Glück muss ich keine Smileys setzen.
Meine Kommentare versteht man auch soooo!!
Wunderbare Worte, @fechi, was immer sie bedeuten mögen 😆

@Kami 13:41
Sorry, war einkaufen.
Also das RB die Intension der DFL mit Hilfe des deutschen Vereinsrechtes unterlaufen will war ja schon mit Gründung (5.Liga glaube ich?)klar ersichtlich. Ergo hätte man die Statuten entsprechend anpassen können. Die Anwälte hätten 3 Jahre Zeit gehabt die Statuten wasserdicht zu basteln.
Wie Du das mit dem vorauseilendem Gehorsam gemeint hast habe ich nicht verstanden. Auf Probleme, welche man nicht haben will vorausschauend und damit rechtzeitig zu reagieren, ist ja eine Lebensregel.

Kann es sein, dass Du sowieso eher ein Anhänger des Mäzenatenfußballs bist? Ich verstehe die Gründe eines Kind z.B. sehr gut.


cameo
31. Mai 2014 um 14:03  |  295094

…offenbar kommen die Zuschauer lieber zu Favre als zu Löw. 🙂


del Piero
31. Mai 2014 um 14:05  |  295095

Und was schließen wir daraus @Cameo 13:56 😉


del Piero
31. Mai 2014 um 14:07  |  295096

Hihi @Cameo
Da gibst Du mir eine Antwort, bevor ich die Frage gestellt habe 😆
Wenn ich es nicht besser wüßte, könnte man das ja nun als vorauseilenden Gehorsam bezeichnen.


del Piero
31. Mai 2014 um 14:08  |  295097

Gegen wen spülen wir denn gerade?


Kamikater
31. Mai 2014 um 14:09  |  295099

@DelPiero
Dann hätte ich es mir aber schwer gemacht, wenn ich Herthafan bin, wenn deine Theorie stimmte.

Du hast leider auf meine Frage nicht geantwortet. Nämlich: Was genau hätte die DFL verhindern müssen?

Wir kommen sonst keinen Schritt weiter in der Diskussion. 🙂


Kamikater
31. Mai 2014 um 14:10  |  295100

Wir haben 2-0 gewonnen, mit der U19, Mukhtar hat getroffen.


Kamikater
31. Mai 2014 um 14:11  |  295101

Bedenkliches Fazit nach 10 Tagen Trainingslager.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_dfbteam/artikel_899809.html


cameo
31. Mai 2014 um 14:11  |  295102

@dP, Genau! Kein vorauseilender Gehorsam. Bei dir weiß ich im Voraus schon, was kommt. 🙂


Liesschen
31. Mai 2014 um 14:12  |  295103

@del Piero // 31. Mai 2014 um 13:50

yep… du hast mich verstanden… deswegen tauche ich auch manchmal ab ….

also für „unsere“ Verhältnisse sind die bisherigen Transfers absolut iO , besser gesagt über meinem mal angedachtem …

Da kann ich mich auch gut dran erinnern , das wir ja sowiso absteigen , das war 2013/2014 so und die Saison natürlich auch ( Ironie) .

Genau!!

Ich denke bisher hat das Team Luhu/Preetz sehr gut funktioniert …
und um die Abgänge mach ich mir auch keine Sorgen , die sind ja zum Teil schon klar .( Kobi , Ramos , Franz , Kluge …so gut wie, Holland …auch , Mukki…. auch , Sahar und Bastians werde auch nicht zurückkommen )

Und andere Kader kommen auch mit 2-3 Spieler mehr klar .
Die werden auhgebraucht.


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 14:12  |  295104

Meines Erachtens ist RB nur eine Entwicklung, die sich nicht mehr aufhalten lässt.

Die Lex Leverkusen wurde auf Initiative Hannver, m.E. zu Recht aufgeweicht. Sie war schon aufgeweicht durch VW Golfsburg.

Hertha verkauft Anteile an KKR und wird damit mit zum Trendsetter, wobei sie damit nicht die erste in Deutschland war.

Die professionelle Nutzung (und Ausnutzung) von Profisport, insbesondere, wenn er so viele Menschen anspricht, ist nicht aufzuhalten.


cameo
31. Mai 2014 um 14:16  |  295108

Die U19 hätten sie ja mal irgendwo übertragen können! Aber auf Sport1 fahren Mopeds im Kreis herum, und auf Eurosport stöhnen die Girls, dass es einen graust.

Verabschiede mich jetzt ins Wochenende; have a nice time @everybody.


fechibaby
31. Mai 2014 um 14:16  |  295109

@del Piero

Dein Name sollte lieber @del Smiley
heißen.
Würde gut zu Dir passen!


del Piero
31. Mai 2014 um 14:46  |  295116

@gerdie 14:12
Damit wirst Du wohl leider recht haben 🙂

@Kami
Das war keine Theorie, sondern nur eine Überlegung, weil man ja auch der Auffassung wie @gerdie 14:12 sein kann. Wollte Dir also nix unterstellen.

Also:
Die DFL hat ihre Satzung im Prinzip auf Kapitalgesellschaften abgestellt, dabei aber übersehen dass man mit Hilfe des Deutschen Vereinsrechtes die 50+1 Idee aushebeln kann.
Die Möglichkeit die Sabotage dieser Idee zu verhindern gab es sicherlich. Die DFL ist schließlich nicht der Dachverband von Kaninchenzüchtervereinen (nix gegen Kaninchen) sondern ein Zusammenschluß von Unternehmen. Wobei das Kartellamt bereits bestätigt hat das es sich bei der DFL nicht um kein Kartell im üblichen Sinne handelt.

Der Versuch 5 min. vor 12 mit Hilfe der Lizensierung das Ganze noch aufzuhalten war halbherzig und sowieso zum scheitern verurteilt.

Was ich nicht, vielleicht aber Du, beurteilen kann, ist, inwiefern überhaupt mehrheitlich der Wille bei der DFL vorhanden ist diese Idee aufrecht zu erhalten.


del Piero
31. Mai 2014 um 14:49  |  295118

@gerdie 14:12
Aber den Unterschied zwischen beherrschenden Eigentümern und Anteilseignern kennst Du schon 😉


Exil-Schorfheider
31. Mai 2014 um 14:58  |  295122

@sunny

Danke für den Link. Vielleicht hat ja der Schreiber, der hier gestern den vermeintlichen Ex-Weltmeister ins Spiel brachte, das Vize überhört? Man weiß es nicht und dann bin ich auf was Interessantes gestoßen:

Hatte nicht neulich noch jemand geschrieben, dass Casillas die eigentliche Nr. 1 bei Real Madrid sei?

http://www.spox.com/de/sport/fussball/international/spanien/1405/News/medien-iker-casillas-verlaesst-real-madrid-torhueter-paris-saint-germain-primera-division-champions-league-la-decima.html


31. Mai 2014 um 15:19  |  295129

Gimme da Link plies del Piero // 31. Mai 2014 um 13:38 Uhr

Oder schreib halt noch mal dein Alter.
Mein Geburtsjahr findest du hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/1958


del Piero
31. Mai 2014 um 15:26  |  295130

Na @BM 15:19
da war ich ja 6 Jahre eher da 🙂


31. Mai 2014 um 16:00  |  295136

eins – neun – fünf – zwei
dP kroch aus dem Ei 😀


jenseits
31. Mai 2014 um 16:18  |  295138

Rune hat bereits in der 3. Minute sein erstes Tor kassiert.


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 16:27  |  295142

del Piero // 31. Mai 2014 um 14:49

Klar, die ersteren fallen wie bei Hoffenheim und RBL unter 50+1,
die letzteren werden einsichtbar mehr und mehr Einfluss bekommen.


del Piero
31. Mai 2014 um 16:51  |  295146

@gerdie 16:27
die letzteren werden einsichtbar mehr und mehr Einfluss bekommen.“

Na das haben aber die Vereine selbst in der Hand.
Ich denke nicht das Addidas + Telekom beim FCB Einfluß auf das Sportliche ausüben, nicht mal auf die Finanzpolitik. Dito KKR bei Hertha.
Alles eine Frage der Ausgestaltung des Gesellschaftervertrages.


Dogbert
31. Mai 2014 um 16:56  |  295148

Jeder mag die Neuzugänge betrachten wie er mag. Sie sind vielleicht keine signifikante
Verbesserung der Stammelf, aber verstärken den Kader in der Breite.

Die Schwachstellen wurden erkannt und es wurden im Rahmen der Möglichkeiten Spieler geholt, die in der Lage wären, die Unterschiede zw. A und A2 zu verkleinern.

In der kommenden Saison wird es nicht mehr so „leicht“ werden, Punkte zu holen. Um die Liga zu halten, wurde nachgerüstet, da die Rückrunde gezeigt hat, daß es erhebliche Unterschiede zw. Stamm und Reserve gab.

So eine Hinrunde wie letztes Jahr wird es nicht mehr geben. Die anderen Mannschaften nehmen Hertha BSC ernst. Umso schwieriger wird es werden, gegen diese Mannschaften anzukämpfen.

Man hat keine Kracher verpflichtet, aber ambitionierte Spieler, die etwas bewegen wollen.


hurdiegerdie
31. Mai 2014 um 17:31  |  295165

del Piero // 31. Mai 2014 um 16:51

Im Augenblick noch! Ich glaube nicht, dass sich diese Fussballromantik noch lange wird aufrecht erhalten lassen.

Aber das sage ich schon seit 20 Jahren 😉


Opa
31. Mai 2014 um 17:51  |  295175

Das deutsche Vereinswesen ist durchaus robuster, als es manche glauben wollen. Man sollte auch nicht immer nur den Fall des immerwährenden Erfolgs beleuchten, sondern sich vor Augen halten, dass Traditionsvereine wie Essen, Aachen, Blödefeld oder selbst Bennis Torussia es nach sportlichen und finanziellen Mißerfolgen schaffen, wieder zurückzukommen, während in Markranstädt eine sauber abgefegte Bodenplatte übrigbleibt, wenn Herr Mateschitz den Verein umsiedelt. Ich glaube auch angesichts der Zuschauerzahlen von Spielen wie Hoppelheim gegen Golfsburg nicht an den kommerziellen Erfolg eines solchen Konzepts. Mag man in Vizekusen irgendwie noch mit einer schwarzen Null operieren, sind die anderen Retortenvereine auf Gedeih und Verderb darauf angewiesen, das schwarze Loch in den Kassen fortwährend zu füllen, ohne dass es nun Scharen in die Plastikarenen treibt oder sonstwie das Image sich bessern würde. Die Büchse der Pandora hat der sächsiche Verband zusammen mit der Otto-Fleck-Schneise geöffnet, die DFL ist eingeknickt und wer nun glaubt, dass ausgerechnet der korrupteste Haufen nach FIFA und IOC dem Treiben ein Ende bereitet, der glaubt wohl auch an den Weihnachtsmann. Aber der Markt wird es regeln, wenn die Spiele gegen RB nicht ausverkauft sind, wenn bei sky niemand den Optionskanal sehen will, dann werden die Verantwortlichen sich sehr wohl überlegen, ob die vielen Millionen nicht woanders besser aufgehoben sind. Irgendwelche Freaks wird man schon finden, die sich aus dem Weltall abseilen, Extrempopeln oder ne Nasenspülung mit der Brause machen. Alles nicht meins, ich steh derweil bei Herthas Amateuren im Stadion, ess ne Wurst, trink ein Pils und freu mich des Lebens 🙂


Kamikater
31. Mai 2014 um 18:49  |  295204

@DelPiero
Die DFL ist kein anonymes Gebilde, sondern der Zusammenschluß aller deutschen Fußballclubs zum Zwecke ihrer Veranstaltung und Vermarktung.

Da sich der DFB herumdrückt, die Lizenz zu verteilen, hat an es der ungeliebten Schwester DFL gegeben. Die muß sich nun mit Dingen herumärgern, die weit über das Maß jeglicher abschätzbarer Kompetenz hinausgeht.

Beispiel: Es gibt keine 26 Juristen, die dort fest arbeiten und die internationale Fälle, wie den von Red Bulls lustigem Hin- und Herschieben von Spielern über Landesgrenzen hinaus, verhindern könnten. Die Konstruktion ist nämlich so abenteuerlich, dass es noch gar keiner begriffen hat, was man dagegen machen kann.

Dieser absolute Sonderfall ist ein Novum, tatsächlich. Und es wäre, wohlgemerkt wäre und m.E. nach wird auch, Sache der CAS werden, bzw. der FFA, diese Dinge zu regeln.

Ich sags mal so: Wenn Bayern betroffen sein wird, weil dort ein Spieler weggekauft wird, der nach Salzburg oder NY geht, womit z.B. ein Transferrecht ausgehebelt wird, wie bei Sabitzer in Austria, dann ist der Spuk vorbei.

Es muß immer erst etwas bei den Alleinentscheidern passieren, damit sich etwas im fußball ändert. Grausam!

So lange aber wird keiner zuständig sein.

Anzeige