Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) –  Alexander Baumjohann hat vorzeitig das Lauftraining auf dem Schenckendorff-Platz aufgenommen. Die anderen Hertha-Profis gehen in ihre letzte Urlaubswoche, die exakt in einer Woche endet. Die erste Einheit für die Saison 2014/15 hat Trainer Jos Luhukuay auf Sonntag Montag, den 30. Juni festgelegt.

Insofern war der Höhepunkt der Hertha-Welt das Halbfinal-Rückspiel der B-Jugend gegen Borussia Dortmund. 0:4 ist es ausgegangen. Beim Stand von 0:3 hat Tahsin Cakmak eine Rote Karte kassiert (60.).

Ein 4:30-Minuten-Zusammenschnitt via Hertha-TV:

Damit hat Trainer Andreas Thom sein Ziel verpasst, zum dritten Mal in Folge mit Hertha  ins Endspiel einzuziehen. Das bestreiten nun RB Leipzig – Borussia Dortmund am Freitag (18 Uhr/WM-Arena Leipzig).

USA fordert Ronaldo

Der WM-Höhepunkt des Tages wird erst um Mitternacht in Manaus angepfiffen USA–Portugal.

Ich vermute, dass John Brooks trotz seines Tores gegen Ghana wohl erst mal wieder zuschauen wird.

Grant Wahl, Starschreiber von Sports Illustrated, hat einem Kollegen eine Vorschau auf die Partie gegeben.

Es geht um die Schlüsselfragen:

  •  dass die USA nicht gewinnen müssen,
  • mit welcher Stürmer-Besetzung gespielt wird,
  • wie Ronaldo zu stoppen ist.

Zu lernen ist: Die Personalie Brooks gehört anscheinend  nicht zu den Schlüsselfragen  im Team von Jürgen Klinsmann. Das Video:

P.S. Herthas Neuer, er wird morgen zum Medizincheck und Vertragsunterschrift in Berlin erwartet, hat einen Faible für Calligraphie. So bedankte er sich vor drei Tagen beim Schreibkünstler Paul Antonio via Twitter für diesen Schriftzug:

Dass die Rede von John Heitinga, 30, ist, ist klar? 87facher niederländischer Nationalspieler. Zuletzt beim FC Fulham unter Vertrag – Vita
Was heißt diese Verpflichtung für Herthas Innenverteidigung?


436
Kommentare

jenseits
22. Juni 2014 um 16:57  |  306232

Ha


22. Juni 2014 um 16:58  |  306233

Ho


coconut
22. Juni 2014 um 16:59  |  306234

He?
Schade das die Jungs es nicht gepackt haben.


jenseits
22. Juni 2014 um 17:00  |  306235

Hertha


elaine
22. Juni 2014 um 17:04  |  306238

@ubremer

ist der 30.Juni nicht ein Montag?


elaine
22. Juni 2014 um 17:06  |  306240

BSC


ubremer
ubremer
22. Juni 2014 um 17:09  |  306241

@elaine,

stümmt !


jenseits
22. Juni 2014 um 17:10  |  306242

@elaine

Gerade noch die Kurve gekriegt. 😉

*****

Unfassbar, dass die Ergebnisse der Profis und der U17 diese Saison identisch sind.

Überhaupt scheint es uns kein Glück zu bringen, beim BVB 2:1 zu gewinnen.


Stumpy
22. Juni 2014 um 17:12  |  306243

@ubremer:

Bei Sky wurde berichtet, daß der Transfer von Johnny Heitinga nun fix sein soll. Gibt es hier tatsächlich einen neuen Stand? Gruß aus Köln!


22. Juni 2014 um 17:21  |  306245

elaine
22. Juni 2014 um 17:26  |  306247

jenseits // 22. Jun 2014 um 17:10
😳

eigentlich wollte ich diesen Fauxpas schweigend übergehen, in der Hoffnung es merkt keiner…


22. Juni 2014 um 17:29  |  306250

Heitinga twitterte gestern:
Staan nog in Mykonos met vertraging Vlucht A3 375 @KLM hopen dat we de vlucht van Athene naar A’dam halen KL 1574!?

😎 sollte er den 1574er bekommen haben, dann landete er gestern/heute (?) nachmittags in Schiphol 😉


Kamikater
22. Juni 2014 um 17:33  |  306251

Flug KL1574 ist um 16:03 in Schiphol gelandet.
😉


22. Juni 2014 um 17:39  |  306253

gestern um 16:24 h 😉


Kamikater
22. Juni 2014 um 17:46  |  306255

Oder so.


fechibaby
22. Juni 2014 um 17:48  |  306256

@sunny1703 // 22. Jun 2014 um 16:53

„Heitinga Transfer wird als perfekt gemeldet.“

@coconut // 22. Jun 2014 um 17:05

„@sunny1703 // 22. Jun 2014 um 16:53
Wo?“

Zur Beruhigung @coconut:
Der Troll war es nicht!!
Versprochen!


Kamikater
22. Juni 2014 um 17:49  |  306257

Wir dürfen gespannt sein, wie sich Lasogga als erster Trainingstag hier in Berlin ausnimmt. Spätestens dann dürfte auch er merken, das zocken auch seine negativen Seiten hat.


fechibaby
22. Juni 2014 um 17:50  |  306259

@jenseits // 22. Jun 2014 um 17:10

„Unfassbar, dass die Ergebnisse der Profis und der U17 diese Saison identisch sind.“

Zufälle gibt es aber wirklich tolle!

Jetzt gewinnt gleich Belgien gegen Russland!


jenseits
22. Juni 2014 um 17:52  |  306260

Auf, ihr Witsels!


jenseits
22. Juni 2014 um 17:55  |  306261

Ob sich Wilmots jetzt das Jacket wieder anziehen muss?


Dan
22. Juni 2014 um 18:14  |  306269

@jenseits
Die Jacke zieh ich mir nicht an. 😉


sunny1703
22. Juni 2014 um 18:19  |  306270

Dann war wohl Sky schlecht informiert,betreffend dem Heitinga Transfer! 🙁


Dan
22. Juni 2014 um 18:21  |  306271

#Neuaufbau Russland WM 2018

Nimmt man dafür wirklich ein 68jährigen?

Ähnlich ergeht es mir da mit dem englischem Team. Roy Hodgson wird im August 67 Jahre alt.


PreussischeProvinz
22. Juni 2014 um 18:24  |  306272

Bestimmt nur gestreut das Gerücht um hier von Schieber abzulenken 🙂
…aber habs auch gerade gesehen auf ssnhd 😉


HerthaBarca
22. Juni 2014 um 18:28  |  306274

Der Russe tritt auf den Ball und im ZDF wird gesagt, Elfmeter! Das sind Sportreporter!


ubremer
ubremer
22. Juni 2014 um 18:30  |  306275

@Update,

oben. Mit Herthas Neuem und so


22. Juni 2014 um 18:30  |  306276

@Dan, die nehmen einen Trend voraus 😉 Die Alten sind die besseren Jungen.

Ne, mal ohne Quatsch, ich glaube in Russland funktioniert das, weil da Respekt und Väterlichkeit ganz anders besetzt sind als anderswo


HerthaBarca
22. Juni 2014 um 18:32  |  306277

Deswegen war MP nicht bei der U-17?!


HerthaBarca
22. Juni 2014 um 18:33  |  306278

Herzlich Willkommen, Heitinga!


22. Juni 2014 um 18:36  |  306279

Also irgendwie hat sich @ub im Urlaub wohl ausschließlich von Clowns ernährt hihi

Und was heißt das nun, das Heitinga kommt? Bitte um Aufklärung, ich Ahnungslose …


PreussischeProvinz
22. Juni 2014 um 18:36  |  306280

Hartelijk welkom John Heitinga


tunnfish
22. Juni 2014 um 18:39  |  306281

Das heißt die IV wird kleiner aber erfahrener. Vor allem aber wird sie besser in der Tiefe. Ob Heitinga Stammspieler wird, wird sich in der Vorbereitung zeigen aber ich finde den Transfer gut.


kielerblauweiß
22. Juni 2014 um 18:40  |  306282

@HerthaBarca
Der Belgier trifft den Fuß des Russen. Eher Strafstoß in meinen Augen.


jenseits
22. Juni 2014 um 18:41  |  306283

@HerthaBarca // 22. Jun 2014 um 18:28

Dachte ich auch…


Dan
22. Juni 2014 um 18:41  |  306284

10 Millionen für Brooks.


tunnfish
22. Juni 2014 um 18:41  |  306285

@moogli

DEINE Meinung dazu ist gefragt.


Dan
22. Juni 2014 um 18:43  |  306286

Nach gestern sollte man die Klappe nicht so aufreissen, aber Angst macht mir von denen keiner.


22. Juni 2014 um 18:43  |  306287

„Was heißt diese Verpflichtung für Herthas Innenverteidigung?“

Doppeljohn 😉


22. Juni 2014 um 18:43  |  306288

Ich habe aber doch keine @ tunn

Ich kann nix beurteilen was ich nicht kenne # Ahnungslose


ubremer
ubremer
22. Juni 2014 um 18:45  |  306289

@moogli,

Herthas Neuer, er wird morgen zum Medizincheck und Vertragsunterschrift in Berlin erwartet,

Ich muss jetzt aber nicht meine eigenen Texte interpretieren, oder 😉

Was mich interessiert: Ist Heitinga ein Fan schön geschriebener Buchstaben? Oder finden sich diese Buchstabe bei ihm auf der Haut wieder?


HerthaBarca
22. Juni 2014 um 18:45  |  306290

@zdf
Tom Bsrtels


Exil-Schorfheider
22. Juni 2014 um 18:45  |  306291

@herthaBarca

Nee, der hat angeblich zehn Tage Urlaub…


elaine
22. Juni 2014 um 18:46  |  306292

sehe es wie @Dan

Brooks will nach England. Das war es dann 🙁


PreussischeProvinz
22. Juni 2014 um 18:51  |  306294

nach England? dann landet Brooks beim HSV 😉


backstreets29
22. Juni 2014 um 18:51  |  306295

Willkommen John Heitinga…..
ich finde eine grossartige Verpflichtung.

Woher stammt die Sache mit Brooks?


PSI
22. Juni 2014 um 18:53  |  306296

Nein, Brooks soll bitte bleiben!
Der alte John soll den jungen John unterstützen und ihm Sicherheit geben.


jenseits
22. Juni 2014 um 18:54  |  306298

@Dan und @elaine

Woher habt Ihr diese Info? Ich habe nichts gehört. Wer bietet die 10 Mio für Brooks? Er will in die PL?


ubremer
ubremer
22. Juni 2014 um 18:54  |  306299

@Brooks

US-Medien haben vor einer Woche berichtet, Brooks werde angeblich von vier oder fünf oder sechs Premiere-League-Klubs gejagt. Bei Hertha weiss allerdings niemand davon. Hertha hat auch kein Interesse, Brooks abzugeben. Bin mir nicht sicher, ob Brooks etwas weiß.


Dan
22. Juni 2014 um 18:54  |  306300

@ub
„Hübsch“, solange er es sich nicht großflächig während der Saison auf den Rücken stechen lässt alles ok.


backstreets29
22. Juni 2014 um 19:00  |  306301

@Ubremer

danke für dei Klarstellung 😉

——————-Kraft———————

Pekarik——Heitnga—-Brooks——VdB

————-Hoosogai—-Cigerci———-

Hegeler——–Baumjohann——Stocker

———————–Schieber—————-

Damit kann ja wohl das Ziel nur ein Platz unter den ersten Drei sein, oder? 😀


22. Juni 2014 um 19:00  |  306302

Boah @ub, du machst mich fertisch …

Jetzt soll ich mich auch noch zu Geschmackssachen auslassen …

Das ist mir so Wumpe, wie sonst was. Die sollen, alle zusammen, gescheit fussball spielen, gut trainieren, sich vernünftig ernähren und verhalten, und gut is 🙂


elaine
22. Juni 2014 um 19:02  |  306303

@backstreets und@jenseits

na ja das sind Gerüchte und @ubremer hat ja schon dementiert, aber hier der Link.

http://www.football365.com/aston-villa/9346888/Transfer-news-A-host-of-Premier-League-clubs-are-chasing-John-Brooks


ubremer
ubremer
22. Juni 2014 um 19:04  |  306304

@Mode,

wem dieser Fußball-Quatsch eh‘ überbewertet ist: Der NewYorker hat sich den Herren Klinsmann, (Niko) Kovac und Scolari unter modetechnischen Aspekten geäußert. Klinsmanns Stil wird als suburban-Dad-casual klassifiziert – hier


Tsubasa
22. Juni 2014 um 19:05  |  306305

@backstreet: Wenn an beiden Enden andere Namen stehen würden vielleicht. 🙂


jenseits
22. Juni 2014 um 19:06  |  306306

Danke, @elaine. Habe schon einen Schreck bekommen. Wäre schwer enttäuscht von Brooks.


Kamikater
22. Juni 2014 um 19:06  |  306307

Danke für den Link @elaine


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 19:07  |  306308

@ubremer // 22. Jun 2014 um 18:54:

Die US-Medien haben sich wiederum auf Sky Sports bezogen, z.B.

http://www.starsandstripesfc.com/usa-americans-abroad/2014/6/13/5807584/john-brooks-transfer-hertha-berlin-usmnt


ft
22. Juni 2014 um 19:13  |  306312

Tolle Sache das die Causa Heitinga festgeschurrt wurde. Wahrscheinlich preetzmäßig wieder mal für n Appel und n Ei.
Ich bin echt gespannt was der Luhukay da auf die Beine stellen will.
Jedenfalls wird wohl das Ziel 14/15 nicht ausschließlich nur der Klassenerhalt sein sollen.
Das kann ich mir nicht vorstellen.
Nicht bei der Menge an Neuzugängen.
Im Moment sind wir die Spitzenreiter der Liga in der Rubrik Spielereinkauf .
Man könnte meinen der leibhaftige Magath ist in die Geschäftsstelle von Hertha gefahren.


tunnfish
22. Juni 2014 um 19:17  |  306313

@backs

sorry aber eine Mannschaft ohne Lusti naechstes Jahr geht gar nicht.


hurdiegerdie
22. Juni 2014 um 19:19  |  306314

Ich glaube auch nicht, dass Brooks an Langkamp vorbeikommt.


tunnfish
22. Juni 2014 um 19:21  |  306315

@ubremer

Wieso sollte sich der John den Namen Tolga 😉 auf den Rücken taetowieren lassen. Meinst Du der ist in Fan von Cigerci?


22. Juni 2014 um 19:24  |  306316

@Mode

Solange die Amis keine anderen Sorgen haben, ists ja gut …

Der einzige, mir bekannte, Trainer, der wirklich geil angezogen ist, trägt Anzüge, die mehrere 1000 €/$ kosten. Alle anderen, naja, eben Geschmackssache


backstreets29
22. Juni 2014 um 19:24  |  306317

@tunnfish

und wo soll ich ihn hinstellen, den Lusti? 😉


jenseits
22. Juni 2014 um 19:25  |  306318

10 Mio sind das Minimum, das ein PL-Club zahlen müsste. Ich hoffe, Preetz handelt hier richtig.


xXx
22. Juni 2014 um 19:25  |  306319

Lustenberger nicht in der Elf, van den Bergh weiter links hinten, Hegeler Rechtaußen, Schieber im Sturm? Sehe ich nicht wirklich so.

Bei den noch zu erwartenden Verpflichtungen sollte es eher so aussehen:

A-Elf

Kraft
Pekarik – Lustenberger – Heitinga – Plattenhardt
Hosogai – Cigerci
Beerens – Baumjohann – Stocker
MisterX

B-Elf

Jarstein
Ndjeng – Brooks – Langkamp – van den Bergh
Skjelbred – Hegeler
Allagui – Ronny – Ben-Hatira
Schieber

Weiterer Kader: Gersbeck, Schulz, Niemeyer, Haraguchi, Wagner


tunnfish
22. Juni 2014 um 19:27  |  306320

@backs
Fuer mich gehört Lusti in die Abwehr fuer Heitinga, der erstmal zeigen musd was er kann. Um aber den neuen Besen eine Chance zu geben würde ich Hosogogai rausnehmen.


jenseits
22. Juni 2014 um 19:29  |  306321

@moogli // 22. Jun 2014 um 19:24

Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht Luhukay meinst. 😉

Welcher Trainer trägt denn so tolle Klamotten?


fg
22. Juni 2014 um 19:31  |  306322

Sehe ich 1:1 so wie @xXx.


22. Juni 2014 um 19:32  |  306323

@jenseits

Guck mal gaaaanz weit in den Süden, 600 km A9 😉


Dan
22. Juni 2014 um 19:32  |  306324

Na der mit Pep und vielleicht noch der Mo.


22. Juni 2014 um 19:35  |  306325

Pep immer, Mo gelegentlich


jenseits
22. Juni 2014 um 19:35  |  306326

Ach so, der…


Joey Berlin
22. Juni 2014 um 19:41  |  306327

@ft

„Man könnte meinen der leibhaftige Magath ist in die Geschäftsstelle von Hertha gefahren.“

Köstlich! :mrgreen:


Joey Berlin
22. Juni 2014 um 19:41  |  306328

@ft

„Man könnte meinen der leibhaftige Magath ist in die Geschäftsstelle von Hertha gefahren.“

Köstlich! :mrgreen:


22. Juni 2014 um 19:46  |  306330

Na immerhin, 5 Minuten richtig Fussball spielen, und dann klappts auch mit den Toren


K6610
22. Juni 2014 um 19:48  |  306332

Schwarz-Gelb-Rot kann ja doch noch gewinnen 🙂


kczyk
22. Juni 2014 um 19:52  |  306333

*denkt*
moogli 19:00 hat genau die richtige fan-einstellung.
alles andere ist nur scheintrainer-gehabe.


22. Juni 2014 um 19:55  |  306334

kczyk // 22. Jun 2014 um 19:52

*denkt*

Was auch sonst, bin weder Schein noch Trainer


cameo
22. Juni 2014 um 20:02  |  306336

#Achtelfinale
Horch, was kommt van Buyten rein…


Kamikater
22. Juni 2014 um 20:07  |  306337

@xXx
Deiner Art elf ist die kleinste Herthaelf seit Gedenken, die je auf dem Platz gestanden hat in der Bundesliga.

Das wird kein Trainer der Bundesliga mit nur einem großen Mann im Mittelfeld spielen.

Du brauchst mindestens 2 Leute um die 1.90 m in der Mannschaft.


tunnfish
22. Juni 2014 um 20:07  |  306338

@kzcyk

lieber Trainerschein als Scheintrainer


cameo
22. Juni 2014 um 20:08  |  306339

#John
Wirklich schön, diese Calligraphie.
Hätte ich dem dicken Calmund nie zugetraut.


monitor
22. Juni 2014 um 20:13  |  306340

Schade.
Das für mich interessanteste Spiel heute USA gegen Portugal läuft erst um 0:00 Uhr und damit für mich zu spät.

Belgien – Rußland war langweilig, aber gut zum entspannen.
Bis auf etwa 10 Minuten, nur gepflegte Langeweile.

Bester Mann auf dem Platz waren die Zuschauer.


cameo
22. Juni 2014 um 20:18  |  306341

immer dabei
22. Juni 2014 um 20:25  |  306342

Wir haben mit Lustenberger, Langkamp, Heitinga und Brooks für die nächste Saison reichlich Konkurrenz in der IV. Wenn wirklich jemand ca. 10 Mio für Brooks bieten sollte, sollten wir das Geld nehmen und einen Teil davon reinvestieren.


NRWler
22. Juni 2014 um 20:26  |  306343

Nur mal so zwischen durch zur Auflockerung:

„Fussballfloskeln mal wörtlich genommen“

http://www.youtube.com/watch?v=mf72t9B_CEI

Sehr amüsant 🙂 !


Dan
22. Juni 2014 um 20:26  |  306344

@cameo
Alter Wein kann kippen, wenn der Korken (Kopf) zerbröselt. 😉


sunny1703
22. Juni 2014 um 20:40  |  306346

Heitinga finde ich gut, auch wenn alle Beurteilungen von Transfers immer nur ein gefühl sind. Bisher bin ich sehr zufrieden,die entscheidende Frage bleibt aber für mich welcher Knallerstürmer wird verpflichtet. Schieber bekäme bei mir selbstverständlich seine Chance , aber ein Nummer 1 Stürmer ist das nicht,hier erwarte ich Klasse statt Masse.

Auch der genannte Ya Konan wäre nicht unbedingt das was ich mir wünsche und zwar weniger wegen seiner Torqualitäten als wegen seiner Verletzungsanfälligkeit.

Mit diesem Transfer fällt und steigt meine Meinung zu den Transfers Herthas in der Sommerpause.

Heitinga begrüße ich nach seiner Unterschrift.

Nur nebenbei, nach der letzten Saison iist doch eins bei diesem Trainer sicher, niemand hat seinen Platz in der neuen Saison sicher, zumal nach dieser Katastrophenrückrunde.

lg sunny


elaine
22. Juni 2014 um 20:42  |  306348

NRWler // 22. Jun 2014 um 20:26

ja, witzig 🙂


kraule
22. Juni 2014 um 20:57  |  306355

N’abend…
Mannschaftsaufstellungen ohne Gegner,
das hat was.
Diesen Luxus kann sich nicht einmal
Bayern leisten. 😉


backstreets29
22. Juni 2014 um 21:07  |  306359

@Kraule

sollen wir uns vielleicht nach dem Gegner richten? 😀


jenseits
22. Juni 2014 um 21:19  |  306361

Und die nächste Fehlentscheidung.


Bolly
22. Juni 2014 um 21:20  |  306362

Finde immer wieder witzig, aber auch fast subtil wie hier sportliche Verläufe (Rückrunden/Saisons) unterschiedlich bewertet werden. Wenn wir eine Katastrophenrückrunde hatten, was hatte denn der geliebte HSV? Für mich ist eine Katastrophe, wenn überhaupt im sportlichen Bereich zu beschreiben, vlt die letzte AbstiegsSaison mit dem Katastrophenspiel in Düsseldorf. Ansonsten war die Rückrunde „für mich“ eher unglücklich oder den hohen Erwartungen dank der Hinrunde geschuldet.

Ich erwarte eine Steigerung hinsichtlich der Spielweise & insbesondere der Spiele im Oly! Und denke, das der Kader für Platz 6-9 durchaus intern als Ziel gesetzt werden könnte. Ich glaube übrigens nicht an den Kracher im Sturm. Das würde nicht zum Trainer passen. Aber noch bin ich ruhig & geduldig. Einen tollen Wochenbeginn@all. Freue mich auf Donnerstag im Turm. Gibt es Burger & Pommes @Apo?


Freddie1
22. Juni 2014 um 21:22  |  306363

@jenseits

Jau.
Diese Fehlentscheidungen insbesondere was Elfer angeht kommen mir bei dieser WM extrem gehäuft vor.


jenseits
22. Juni 2014 um 21:26  |  306364

Juhu!!!

Die Wüstenfüchse schnüren – das Achtelfinale.


jenseits
22. Juni 2014 um 21:30  |  306365

@Freddie

Mich ärgern ja auch nur die ganz offensichtlichen.

Wird ja immer besser. Jetzt legen sie los.


Bolly
22. Juni 2014 um 21:31  |  306366

WoW @Hertha1892 Platz5 bin ja mal baff…

http://www.kicktipp.de/immerherthawm2014/tippuebersicht


Kamikater
22. Juni 2014 um 21:32  |  306367

Südkorea hat sich fussballerisch rückwärts entwickelt. Das ist für mich eine überraschende Erkenntnis.

Algerien mit ganzem Herzen dabei.


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 21:36  |  306368

@Bolly // 22. Jun 2014 um 21:31:

Jetzt schon wieder 7., wenn Südkorea trifft und es dann so bleiben würde 4.

Aber Danke für die Blumen – auch ein blindes Huhn … 😉 .


jenseits
22. Juni 2014 um 21:37  |  306369

@Bolly

Besonders viel scheinst Du @Hertha1892 nicht zuzutrauen, dass Du so überrascht bist. 🙂

Juhu. Drei Tore.


Elfter Freund
22. Juni 2014 um 21:38  |  306370

ohoh, wenn ich Algerien und das Herzblut sehe, das würde nicht einfach für Deutschland, auch wenn Südkorea unterirdisch spielt…..


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 21:39  |  306371

…findet nach dem 0:3 wenigstens ‚mal ein halbes Körnchen.


Freddie1
22. Juni 2014 um 21:40  |  306373

Munteres Spiel mit überraschend schwachen Koreanern. Aber Algerien klasse.


22. Juni 2014 um 21:41  |  306374

Und mich zeichnet es mal wieder aus als # Ahnungslose …


Bolly
22. Juni 2014 um 21:45  |  306375

@jenseits doch, doch 😉 hatte aber eigentlich nur Taktiker wie @sunny alla 2-1 oder 1-2 „vorne“ gesehen… Aber glaube meine Oma, null Ahnung was Fussball angeht tippt besser als meinereiner…


jenseits
22. Juni 2014 um 21:46  |  306376

Am besten noch eins nachlegen, damit sie sich in der zweiten HZ ausruhen und für Russland schonen können.


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 21:47  |  306377

@Bolly // 22. Jun 2014 um 21:45:

@sunny1703 spielt gar nicht mit – er konzentriert sich voll und ganz auf die kommende Bundesliga–Saison 😉 .


Kamikater
22. Juni 2014 um 21:58  |  306379

Ich würde mich sehr freuen wenn Heitinga hier einschlägt. Wenn Brooks bleibt, sind wir hinten eigentlich gut aufgestellt.

@Knapper Sieg im längsten Spiel der Welt
http://www.sport1.de/de/fussball/newspage_910508.html


Freddie1
22. Juni 2014 um 22:19  |  306384

Echt unterhaltsames Spiel


jenseits
22. Juni 2014 um 22:20  |  306385

Das erlösende Tor. Wurde mir gerade schon wieder zu spannend.


Freddie1
22. Juni 2014 um 22:23  |  306386

@jenseits

Hast du zu Algerien eine besondere Affinität?


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 22:26  |  306387

Ich freue mich sehr für Algerien, sie hatten schon gegen Belgien mindestens einen Punkt verdient.


tunnfish
22. Juni 2014 um 22:27  |  306388

@kamikater

ja so eine Nachspielzeit wünsche ich mir oefter mal bei Rückstand.


pf_12053
22. Juni 2014 um 22:30  |  306389

@kami

Und knapp an ’ner Verlängerung vorbeigeschrammt.


jenseits
22. Juni 2014 um 22:32  |  306391

@Freddie

Ein bisschen schon, aber so etwas kann sich im Spiele bzw. Turnierverlauf abschwächen oder auch verstärken. Jetzt bin ich aber stark eingenommen . 😉

Boah, da ist ja was los…


Freddie1
22. Juni 2014 um 22:38  |  306392

Ah ja.
Macht auf jeden Fall viel Spaß zuzusehen.
Auch wenn ein paar Blödköppe Laserpointer zum Einsatz bringen.


HerthaBarca
22. Juni 2014 um 22:53  |  306396

Am Ende spannender als gedacht! Jetzt ein Stündchen schlafen und den Mannen von Klinsi die Daumen drücken!


jenseits
22. Juni 2014 um 23:01  |  306397

Urs Meier meinte gerade, professionelle Schiedsrichter hätten heute die beiden Fouls zu den nicht gegebenen Elfmetern gesehen. Also gehört Brych offensichtlich nicht zum erlauchten Kreis. 😉


pathe
22. Juni 2014 um 23:11  |  306398

So, gerade zurück aus Fortaleza.

Ein tolles Erlebnis! Die Stimmung im Stadion, auf dem Weg dorthin und zurück und am Strand war einfach überwältigend! Ein Erlebnis, das ich so schnell nicht vergessen werde.

Das Spiel selbst war ja in der 1. Halbzeit wenig berauschend. Die 2. Halbzeit dafür um so interessanter und spannender!
Das Ergebnis: Egal! Gegen die Amis gewinnen wir und gut ist!

Die Hitze war übrigens wirklich atemberaubend. Schlappe 32 Grad! Das mitteleuropäische Mannschaft da ihre Probleme haben, kann ich jetzt sehr gut nachvollziehen. Und dieses Spiel war um 16 Uhr. Es muss die Hölle auf Erden sein, da um 13 Uhr zu spielen…


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 23:15  |  306399

@pathe // 22. Jun 2014 um 23:11:

Is ja nu leider nüscht jeworden mit dit Souvenir…


pathe
22. Juni 2014 um 23:18  |  306400

Ich habe mein Bestes versucht! War aber nicht zu bekommen… :/


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 23:21  |  306401

@pathe // 22. Jun 2014 um 23:18:

Hauptsache, Du hattest ein tolles Erlebnis!


Dan
22. Juni 2014 um 23:21  |  306402

@1892 & @pathe

Der war im Duty Free einkaufen deshalb nur einen Punkt.


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 23:46  |  306406

Jimmy Kimmel erzählt blöde Witze
über Deutsche – und ganz Amerika lacht.

Man muss die U.S.A lieben, wenn man dort ist – man muss sich aber auch immer vor Augen halten, dass die Masse dumm und weltfremd ist (meine Meinung).


Dan
22. Juni 2014 um 23:49  |  306407

So werde meinen Tipp 1:1 auf 2:1 Portugal ändern.


Kamikater
22. Juni 2014 um 23:51  |  306409

@jenseits
Und Heribert „the brain“ Fandel hat natürlich nichts Besseres zu tun, als seinen Schützling als souverän und gut zu bewerten. Tja, so sind sie: unantastbar, unverbesserlich, ahnungslos.


jenseits
22. Juni 2014 um 23:51  |  306410

@Dan

Aus welchem Grund?


Kamikater
22. Juni 2014 um 23:52  |  306412

@hbsc1892
Diesen Eindruck habe ich lustiger Weise von den Deutschen… 😆


jenseits
22. Juni 2014 um 23:53  |  306413

@Kamikater

Ich fand Brych gut und das Foul im Strafraum war m.E. schwierig zu erkennen.


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 23:54  |  306414

@Kamikater // 22. Jun 2014 um 23:51:

So ähnlich wurde der Schiedsrichter des ersten WM-Spiels von dem Obmann auch bewertet – kurz danach durfte er trotzdem die Heimreise antreten.


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 23:55  |  306415

@Kamikater // 22. Jun 2014 um 23:52:

Da fehlt das Wörtchen „auch“ 😉 .


22. Juni 2014 um 23:55  |  306416

Ich hab meinen Tipp grad von 2:2 auf 2:1 Klinsi geändert, und sehe jetzt mein 1. Mitternachtsspiel


herthabscberlin1892
22. Juni 2014 um 23:57  |  306419

PORTUGAL OLÉ, PORTUGAL OLÉ, PORTUGAL OLÉ


jenseits
22. Juni 2014 um 23:57  |  306420

@Dan

Jedenfalls haste mich jetzt dazu gebracht, meinen Tipp auch zu ändern.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 0:00  |  306421

Von 2:1 auf 1:1 auf 0:2.


cameo
23. Juni 2014 um 0:09  |  306422

@1892 um 23:46 „Man muss die U.S.A lieben, wenn man dort ist – man muss sich aber auch immer vor Augen halten, dass die Masse dumm und weltfremd ist (meine Meinung).“
***
…meint ein Deutscher aus Berlin 😉


jenseits
23. Juni 2014 um 0:11  |  306423

Sehe gerade, dass ich den Tipp in die falsche Richtung geändert gabe. Dachte, es sei Portugal : USA.


Dan
23. Juni 2014 um 0:14  |  306424

@jenseits
Gefühl. Für Portugal lief alles schief. USA lebte von der frühen Führung und einem eingewechselten Herthaner. Ich denke heute setzt sich die Qualität durch.

Bisher läuft es gut.


jenseits
23. Juni 2014 um 0:17  |  306426

@Dan

Denke ich auch, wenngleich Portugal schon sehr verletzungsgeschwächt ist.


Dan
23. Juni 2014 um 0:19  |  306427

@jenseits
Bento hat doch bestimmt auch „Spezialkräfte‘ mit genommen.


jenseits
23. Juni 2014 um 0:22  |  306428

@Dan

Wenn sie denn zur Entfaltung kommen und Wirkung zeigen. 😉


Dan
23. Juni 2014 um 0:26  |  306429

CR7 hat sein erstes Buch gelesen. Harry Potter und hat sich gleich den Blitz auf die „Seitenstirn“ rasiert.


sunny1703
23. Juni 2014 um 0:28  |  306431

@Bolly

Nur mal nebenbei, die Grottenrückrunde Herthas hätte verdoppelt den Abstieg bedeutet. 26 Punkte wären unterirdisch gewesen.
Dass die sportliche Leitung sie ebenso eingeschätzt hat, sehe ich an der Veränderung der Mannschaft die sehr weit über das Angekündigte hinaus geht. Gut dass im Verein Realismus angesagt ist.

In der neuen Saison bleibst Du vor meinen Taktiktipps verschont. Statt sich über den Sieg unserer Tippgemeinde zu freuen, heulst Du mir ein Jahr, die Grausamkeit meiner Taktiktipps vor, echt anstrengend.

Gute Nacht sunny


Dan
23. Juni 2014 um 0:30  |  306432

Mal sehen ob die USA das Tempo 90 Minuten gehen kann und wieviel Körner bis Donnerstag zurückkehren.


Kamikater
23. Juni 2014 um 0:32  |  306433

Fabian Johnson und Clint Dempsey machen ganz schön ansehnlichen Betrieb da vorne!


pathe
23. Juni 2014 um 0:34  |  306435

@Dan // 22. Jun 2014 um 23:21
Das kann es nicht gewesen sein. Denn São Paulo – Fortaleza war ein Inlandsflug…


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 0:35  |  306436

Portugal, trotz der Führung im Rücken, erschreckend schwach!
Keine Ruhe im Spiel, keine Linie zu erkennen, CR7 abgetaucht! Ich hatte denen vor der WM mehr zugetraut!


Dan
23. Juni 2014 um 0:35  |  306437

So schießen die den Keeper warm.


Kamikater
23. Juni 2014 um 0:36  |  306439

@Dan
Demnach müsste die USA 3-2 gewinnen…


cameo
23. Juni 2014 um 0:37  |  306440

damit könnte ich leben


tunnfish
23. Juni 2014 um 0:38  |  306441

@Dan
die zwei tage differenz zwischen den Spielen ist auch irgendwie Wettbewerbsverzerrung.

@cameo

Ich mag die USA umd die Amis aber einen Knall haben die trotzdem. Auch wenn ich gestehen muss, dass in Deutschland prozentual nicht weniger Blitzbirnen rumlaufen.


ahoi!
23. Juni 2014 um 0:40  |  306442

durchaus hörenswert: veh zu löw!


jenseits
23. Juni 2014 um 0:42  |  306443

Ein bisschen wie Not gegen Elend. Auch die Portugiesen können fußballerisch kaum glänzen.


Dan
23. Juni 2014 um 0:42  |  306444

Rooooonnnnnnyyyyyyyy


Dan
23. Juni 2014 um 0:43  |  306445

Jupp ein echter Ronny 13/14 .


Kamikater
23. Juni 2014 um 0:43  |  306446

@jenseits
Also die USA spielt ja wohl weder wie das Eine noch wie das Andere.


Kamikater
23. Juni 2014 um 0:44  |  306448

Wow, stark gehalten von Howard!


23. Juni 2014 um 0:45  |  306449

Wow, das war knapp x2


jenseits
23. Juni 2014 um 0:48  |  306451

@Kami

Finde ich schon.


cameo
23. Juni 2014 um 0:49  |  306452

@tunnfish, hast ja Recht. In den zivilisierten Ländern ist der Dumpfbackenanteil einigermaßen gleichmäßig verteilt, Tendenz zunehmend, denke ich. Und dass @1892 in einem freien Land und im Blog einer freien Presse seine Meinung frei äußern kann, ist eine feine Sache. Besonders, wenn er diesen Umstand letzten Endes den dummen und weltfremden Amerikanern zu verdanken hat. Aber das kann er nicht wissen. Vielleicht ist er den Amerikanern schon ein bisschen ähnlich – dumm und weltfremd eben.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 0:49  |  306453

@cameo // 23. Jun 2014 um 00:09:

…der sehr viel Zeit in den U.S.A. verbracht hat 😉 .


Dan
23. Juni 2014 um 0:50  |  306454

Hab mich schon mehr gelangweilt bei 0:00 Uhr Spielen. Kein Leckerbissen, aber durch die Konstellation spannend.
USA körperbetont Portugal technisch.


Kamikater
23. Juni 2014 um 0:51  |  306455

@jenseits
Na dann musst adu ja gestern bei Deutschland schier gestorben sein… 😆


cameo
23. Juni 2014 um 0:53  |  306457

@1862, naja, ich als U.S. Amerikanerin verbringe meine Zeit gerade in Berlin.
q.e.d.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 0:54  |  306458

@cameo // 23. Jun 2014 um 00:49:

Nun komme ‚mal wieder runter, wegen meiner allgemeinen Meinung zu den U.S.A. musst Du mich nicht persönlich beleidigen.

Genau das ist es, was ich an denen gar nicht mag- hochnäsig und von sich selbst total eingenommen.

Die Demokratie als Geschenk der Amerikaner – passt da „dümmer gehts nimmer“ ?!


Dan
23. Juni 2014 um 0:56  |  306459

Na wer hier hochnäsig angefangen hat ist ja wohl keine Frage.


cameo
23. Juni 2014 um 0:57  |  306460

Reg dich ab, @1862, ich „beleidige“ mit der identische Wortwahl, die du auf „die Masse der Amerikaner“ anwendest nur einen einzigen Blogger, nämlich dich. Und das von Herzen!


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 0:58  |  306461

@Dan // 23. Jun 2014 um 00:56:

Wenn Du es meinst, meine Meinung wird es nicht ändern.


Kamikater
23. Juni 2014 um 0:59  |  306462

Also wer den USA permanent Weltfremdheit und Hochnäsigkeit vorwirft ist genau das: Deutscher. So sind sie scheinbar.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 0:59  |  306463

@cameo // 23. Jun 2014 um 00:57:

Die Masse ist noch größer als ich dachte.


jenseits
23. Juni 2014 um 1:01  |  306464

@Kami

Warum gestorben? Welche Parallele?

Von den USA erwarte ich das Spiel über die Physis und das bringen sie. Von den Portugiesen hätte ich mir etwas mehr fußballerisches Vermögen erhofft. Aber ich beschwere mich nicht…


cameo
23. Juni 2014 um 1:02  |  306465

Du bist mir für’s Gegenargumentieren zu schwach. Spass macht es nur, wenn einer mithalten kann. Sorry.


jenseits
23. Juni 2014 um 1:03  |  306466

So, jetzt ist aber wieder Fußball.


Dan
23. Juni 2014 um 1:04  |  306467

@1892
Will ich auch nicht, fordere ich auch nie. Aber so ein Pauschalurteil über ca. 320 Millionen US-Bürger halte ich für fragwürdig.


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:10  |  306468

Kommen wir also mal lieber zurück zum Fußball, bevor den Deutschen hier mal wieder in Vergessenheit gerät, daß sie gestern in einem Spiel gegen Ghana die klar schlechtere Mannschaft war und hier schon wieder der Größenwahn durchbricht und dann typisch teutonisch meint, man hätte die Welt mit Intelligenz gepachtet.

Hier ist jedenfalls die USA die bessere Mannschaft, mit der besseren Spielanlage und vor allem weitaus mehr Torgefahr.


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:13  |  306469

schei….


cameo
23. Juni 2014 um 1:13  |  306470

Jetzt wäre der Ausgleich – Bradley – aber wirklich fällig gewesen!


jenseits
23. Juni 2014 um 1:14  |  306471

@Kami

Was soll das? Wer hat hier eben irgendetwas über die deutsche Mannschaft als Übermannschaft geschrieben und das auch noch in teutonischer Manier?


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 1:14  |  306472

@Dan // 23. Jun 2014 um 01:04:

Ich habe nicht pauschaliert, denn ich habe es nicht auf Amerikaner bzw. Amerikanerinnen bezogen, sondern auf die Masse – und das es meine Meinung ist.

Und wer sich dann trotzdem persönlich den Schuh anzieht, wird schon wissen, warum er bzw. sie es tut.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 1:15  |  306473

…alle…


cameo
23. Juni 2014 um 1:18  |  306474

@1892, natürlich hast du pauschalisiert: „Man muss die U.S.A lieben, wenn man dort ist – man muss sich aber auch immer vor Augen halten, dass die Masse dumm und weltfremd ist …“

Aber jetzt mit Schwanz zwischen den Beinen querfeldein das Weite suchen, das ist natürlich eine Reaktion! 🙂


cameo
23. Juni 2014 um 1:21  |  306475

Tooooooooor


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:21  |  306476

sehr, sehr geil!


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:21  |  306477

Yesssss


cameo
23. Juni 2014 um 1:21  |  306478

I love it!


pathe
23. Juni 2014 um 1:22  |  306479

Erstaunlich!


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:22  |  306480

und nun haut sie aus dem wettbewerb!


Dan
23. Juni 2014 um 1:22  |  306481

1000x ist nix passiert und dann hat es bumm gemacht.


cameo
23. Juni 2014 um 1:23  |  306482

Jones, den Fußtritt gegen Reus vergebe ich dir zu 50% – musst jetzt nur noch eine Bude nachlegen, dann ist das Ding vergessen 🙂


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:23  |  306483

@jenseits
War doch gar nicht gegen Dich oder speziell irgend Jemanden gemeint, sondern nur mal „pauschal“ Gegenstück zu dem vorher Gesagten formuliert, um das Blöde dahinter zu verdeutlichen. Alles gut.
😉


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:23  |  306484

cooler keeper!


jenseits
23. Juni 2014 um 1:24  |  306485

Huch, vielleicht wird jetzt doch noch was aus meinem Tipp. 🙂

Dem hier teilweise so unbeliebten Jones hat die Mannschaft einiges zu verdanken.


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:25  |  306486

Jetzt bin ich ja mal gespannt, ob Portugal jetzt nervös wird oder sich berappelt….


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:27  |  306487

Also Portugal hat wirklich nicht mal einen Punkt verdient. Jetzt erst machen die was fürs Spiel. Das ist ja schlecht.


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:28  |  306488

Gibt es, wenn es so bleibt, einen Nichtangriffspakt am Do zwischen D und USA?


jenseits
23. Juni 2014 um 1:28  |  306489

@Kami

Also, wenn Du auch noch mich gemeint hättest… 😉

Unentschieden finde ich aber blöd. Könnten sich weder Ghana noch Portugal was von kaufen, oder?


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:28  |  306490

Könnte man den Jones klonen? Der Typ spielt ja bockstark!


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:29  |  306491

Äh, meinte Johnson.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 1:29  |  306492

@cameo // 23. Jun 2014 um 01:18:

An Geschmacklosigkeit bist Du wenigstens nicht zu übertreffen.


Dan
23. Juni 2014 um 1:30  |  306493

*träumt

Ab der 75. werden die Körner der US – Boys wie in einer Sanduhr aus dem Körper rieseln. Kondition und Konzentration ade. Todesstoß 85. Minute. 2:1 Portugal.


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:32  |  306494

@nani
Ist das miess!


immer dabei
23. Juni 2014 um 1:33  |  306495

Wenn es beim 1-1 bleibt sind wir quasi durch, portugal quasi raus. Ein remis D-USA würde dann beiden helfen und Ghana wäre raus.


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:35  |  306496

jetzt schwalbt auch jermaine…


Dan
23. Juni 2014 um 1:35  |  306497

Herthabarca
Der US#2 sieht aus wie unser U17 #25.


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:35  |  306498

JAB kommt!


jenseits
23. Juni 2014 um 1:35  |  306499

Wie ist denn der Modus? Erst Tordifferenz und dann direkter Vergleich?


Dan
23. Juni 2014 um 1:36  |  306500

Quatsch
Wonder Woman


23. Juni 2014 um 1:37  |  306501

Ich mag die Amis, auch die närrischen. Gerechtigkeitsliga im Stadion. Hat was. 🙂


23. Juni 2014 um 1:38  |  306502

meine Tips sind murks..


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:39  |  306503

Mein Tipp!


cameo
23. Juni 2014 um 1:39  |  306504

@1892, ich fürchte, die Disziplinen in denen ich unübertrefflich bin, werden sich dir nie erschließen. Und jetzt schieb die Kiste mit deinen Plattitüden wieder unters Bett.
***

U S A * *


23. Juni 2014 um 1:39  |  306505

hi, dan, hattest du sms bekommen?
Wow!!!!!! Toooor?! Klinsi ist ein Held 🙂


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:39  |  306506

wahnsinn!!!


Dan
23. Juni 2014 um 1:40  |  306507

Glückwunsch jenseits.


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:40  |  306508

Wer den Fado schon in die Nationalhymne eingewebt hat, der kann nur ein Trauerspiel vollbringen.

USA hochverdient in Führung!


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:41  |  306509

Was macht denn die #2 von Por denn da?

@Dan
US #2 -stimmt!


cameo
23. Juni 2014 um 1:42  |  306510

@Kami > Fado 🙂


jenseits
23. Juni 2014 um 1:42  |  306511

@Dan

Danke. Und wem verdanke ich es? 🙂


ahoi!
23. Juni 2014 um 1:43  |  306512

und der mann hält und hält…


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:44  |  306513

@Ronaldo
Messi hat jetzt zwei Mal gezeigt, dass er den Unterschied ausmachen kann – das wird CR7 wurmen!


cameo
23. Juni 2014 um 1:44  |  306514

Fingers crossed, 5 minutes to go!


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:45  |  306515

JAB – doch nicht!


23. Juni 2014 um 1:45  |  306516

USA als erste qualifiziert in dieser Gruppe. Wahnsinn.,Die dürfen stolz sein.


Dan
23. Juni 2014 um 1:45  |  306517

@apo
Gerechtigkeitsliga ist fast so schlecht wie Doppelgesicht für Two-Face.


23. Juni 2014 um 1:46  |  306518

@ herthabarca: guter Gedanke. Das Tickchen isser wieder vorne 🙂


23. Juni 2014 um 1:47  |  306519

@ dan: verzeih mir 🙂 Ich bin da zu spät hinzugekommen ..muss noch lernen.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 1:47  |  306520

Jetzt glauben die Amis bestimmt, dass sie Weltmeister werden.


23. Juni 2014 um 1:48  |  306521

ooooch, Lincoln kommt nicht 🙁


jenseits
23. Juni 2014 um 1:50  |  306522

@Hertha

Das haben sie doch schon nach dem ersten Spiel. 😉


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:52  |  306524

Wenn ich den #19 Zusi höre, muss ich immer an Johnny Cash denken – A boy named sue!


Dan
23. Juni 2014 um 1:52  |  306525

@apo
Justice League. Batman, Superman & Wonder Woman = Trinity


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 1:53  |  306526

YEEEEEESSSSSSSSSSSSSSS!


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:53  |  306527

Upps!


jenseits
23. Juni 2014 um 1:53  |  306528

@Dan

Du bist schuld!


cameo
23. Juni 2014 um 1:53  |  306529

2:2 Na gut, wäre auch zu schön gewesen


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:54  |  306530

Scheixx! Mein Tipp!


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:54  |  306531

Schade, die USA hätte es verdient gehabt, aber gut. Ich denke, jetzt wird es ein ganz enges Spiel am Donnerstag.

5 Minuten Nachspielzeit waren aber auch mal wieder die Krönung.


jenseits
23. Juni 2014 um 1:55  |  306532

4 Punkte verloren. 😉


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 1:55  |  306533

Ich glaube ich ändere meinen Tipp für Do!


Kamikater
23. Juni 2014 um 1:56  |  306534

Die USA wird weiter kommen und dann gegen Russland oder Belgien auch gewinnen. Die sind viel zu stark.


Dan
23. Juni 2014 um 1:56  |  306535

Er hat Gijon gesagt. Steinig ihn.


pathe
23. Juni 2014 um 1:56  |  306536

Ich auch, @jenseits…


coconut
23. Juni 2014 um 1:57  |  306537

Prima.
Mein Wunschergebnis (auch wenn ich anders getippt habe).
Folgt jetzt Gijón 2…… 😉


pathe
23. Juni 2014 um 1:58  |  306539

Ich sag‘ noch zu meinem Sohn: Mit dem letzten Angriff machen sie den Ausgleich. Ehrlich!

Senstionelle Flanke von CR7! Auch wenn er schlechtt gespielt hat: Für so ein Ding ist der halt immer gut!


23. Juni 2014 um 2:00  |  306540

Micheal Chang vers Ivan Lendl


jenseits
23. Juni 2014 um 2:01  |  306541

@pathe

Ich habe ein paar mal in den letzten Tagen meinen Tipp in letzter Minute geändert. Dreimal vier Punkte und sonst auch immer verschlechtert.


23. Juni 2014 um 2:02  |  306542

krass, ich schicke meinen Michael Chang ab, zeitgleich kommt das 2:2 🙁
Jetzt wird es echt kniffelig.


cameo
23. Juni 2014 um 2:04  |  306543

Habe mich bestens unterhalten – auch hier im Blog 🙂
Good Night and Good Luck


23. Juni 2014 um 2:05  |  306544

@ kami: 5 Minuten sind fast Standard bei dieser WM. Ich bin eigentlich für diese großzügigen Nachspielzeiten. ist in der PL auch besser als in unserer Liga.
Mann, das wird ein seltsames Spiel am Donnerstag..


23. Juni 2014 um 2:05  |  306545

oh, Jones grinst schon..


pathe
23. Juni 2014 um 2:06  |  306546

Habe gerade mal den Simulator bemüht!
Wenn wir 3:0 verlieren und Ghana 3:0 gewinnt, sind wir draußen…!!


Kamikater
23. Juni 2014 um 2:07  |  306547

Good Night @cameo

Have sweet dreams of Capt. America!

😉


jenseits
23. Juni 2014 um 2:07  |  306548

Ist es jetzt möglich, dass die Aussenseiter der Gruppe ins Achtelfinale einziehen? Z.B. wenn die USA und Ghana am Donnerstag gewinnen?


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 2:08  |  306549

Puh, endlich vorbei
der Kommentator schrie mir vor Begeisterung das Foyer voll, gottseidank keiner mehr da

@Sahneschnittchen, Glück gehabt, NOCH biste vor mir
schnapp mir halt deinen Platz morgen 😉

und @hbsc1892, du bleibst gefälligst hinter mir 😀

PS: wo sind eigentlich sunny, Freddie, Kami & Exil?
tippfaule Bande^^
und unter welchem Nick versteckt sich @seb ?


jenseits
23. Juni 2014 um 2:09  |  306550

@pathe

Danke. Das beantwortet auch meine Frage nach dem Modus.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 2:13  |  306552

@Herthas Seuchenvojel // 23. Jun 2014 um 02:08:

Das wird wohl so bleiben – ich bin froh, dass ich mich überhaupt (noch) unter den ersten 10 befinde 😉 .


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 2:13  |  306553

Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 2:15  |  306554

ooch, war zwischenzeitlich auch schon auf Platz 26 abgerutscht, aber nach dem Run die letzten 4 Tage… 😉

an Dan’s Stelle würd ich die Statistiken aus dem Fenster werfen… 😀


jenseits
23. Juni 2014 um 2:31  |  306557

Am Donnerstag wird es richtig spannend. Vor allem, wenn Deutschland gewinnt. Dann haben die restlichen Teams alle eine Chance weiter zu kommen und sind abhängig von den Ergebnissen der jeweils anderen Partie.


Dan
23. Juni 2014 um 2:39  |  306559

@Seuche
WM ist wilde Fahrt. Da tipp ich aus dem Bauch heraus. Ausserdem ist Sommerpause, da nehme ich mir lieber jetzt das Tipploch. 😉


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 2:47  |  306560

@Dan,

geht mir genauso mit dem Bauchgefühl 😉
deswegen waren alle Überraschungssieger auch Tippnieten
ist ja erst Halbzeit der Vorrunde, kannst noch jede Menge gutmachen


pathe
23. Juni 2014 um 3:01  |  306562

Damit ihr morgen früh Gesprächsstoff habt, schicke ich mal „meine“ Startelf für die nächste Saison ins Rennen. 🙂

Ich setze hierbei voraus, dass Heitinga und Schieber bei uns unterschreiben.

——————-Kraft
Pekarik – Heitinga – Brooks – Plattenhardt
————-Lusti——-Cigerci
XXX———–Baumjohann—–Stocker
——————-Allagui

Im Tor sehe ich zunächst Kraft vorne, hoffe aber, dass Gersbeck ihn zumindest mittelfristig ablösen wird.

Auf der IV ist für mich Heitinga gesetzt. Daneben braucht es einen Großen. Und da Brooks Linksfuß ist, sehe ich ihn vor Langkamp. Ist aber eine 50/50 Situation. Vor allem auch, weil er nach dem WM vielleicht noch eine längere Anlaufzeit haben wird.
RV ist klar. Als LV würde ich auf Plattenhardt setzen, wenn er gut trainiert.

Im DM ist die Sache für mich klar, so weh es mir für Hosogai tut. Aber Lusti muss spielen und er wird es wegen Heitinga nicht auf der IV tun. Über Cigerci müssen wir nicht reden.

Baumjohann und Stocker sind gesetzt.
Um den Posten des ROM dürfen sich Hegeler, Haraguchi, Schelle (wenn er bleibt) und Beerens (wenn er kommt) streiten. Werden wird es dann wohl Ndjeng… 😮

Ganz vorne sehe ich Allagui vor Schieber und Wagner. Sollte allerdings noch ein richtig guter Mittelstürmer verpflichtet werden, spielt Allagui halt weiter ROM und die drei bis fünf o. g. Alternativen müssen erstmal hintenanstehen.

Ich hoffe Preetzinho hält bei der WM fleißig Ausschau nach Alternativen für Ramos/Lasogga. Was haltet ihr von Origi (Belgien/Kenia, OSC Lille, 19 Jahre jung) und Enner Valencia (Equador, CF Pachuca, 24 Jahre alt)?


pathe
23. Juni 2014 um 3:03  |  306564

heute früh meine ich natürlich… 😉


sunny1703
23. Juni 2014 um 7:24  |  306601

Auch wenn im Fußball vieles möglich ist, Deutschlands Chancen auf das Achtelfinale sind gut. Die größte Gefahr droht von Ghana, dass aber auch gegen Portugal 3:0 gewinnen müsste und gleichzeitig die Deutschen 3:0 gegen die USA verlieren müssten.

Portugals Chancen sind eher gering. Gewinnt Ghana gegen Portugal könnte es für die USA eng werden.

Über mögliche Achtelfinalgegner zu spekulieren ist gefährlich. Die Afrikaner die anfangs alle relativ schwach aussahen, haben nun bessere Positionen, nutzen sie sie aber auch?!

lg sunny


Freddie1
23. Juni 2014 um 8:12  |  306610

Einigen wir uns auf Unentschieden 😉


Freddie1
23. Juni 2014 um 8:21  |  306613

Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 8:35  |  306615

@freddie

Wird natürlich schwer, wenn man bedenkt, dass sie auch in anderen Mannschaftsteilen nachlegen wollen… 😉


sunny1703
23. Juni 2014 um 8:38  |  306617

Dann sollen sie sich Schieber holen, wir behalten PML und holen noch einen günstigen schnellen Stürmer, einfache Lösung. 🙂

lg sunny


fechibaby
23. Juni 2014 um 8:40  |  306618

@pathe // 23. Jun 2014 um 02:06

„Habe gerade mal den Simulator bemüht!
Wenn wir 3:0 verlieren und Ghana 3:0 gewinnt, sind wir draußen…!!“

GENAU!!
Gut beobachtet!

Was passiert aber, wenn USA nur 2:0 gewinnt und Ghana gewinnt 3:0?
Dann haben Deutschland und Ghana jeweils
4 Punkte und 6:4 Tore.
Und der direkte Vergleich war ein 2:2.
Wird dann die Münze geworfen?


sunny1703
23. Juni 2014 um 8:43  |  306619

@fechi

Ja!


mirko030
23. Juni 2014 um 8:44  |  306620

@Freddie

Tja. Wenn Sie das nicht zusammen bekommen, hat PML und der HSV ein Problem.

Am Wochenende konnte ich in Ruhe mit einem HSV-Fan sprechen. Also so unbedingt haben wollen viele Anhänger PML nicht. Zumindest nicht für einen zweitstelligen MIO-Betrag.


Joey Berlin
23. Juni 2014 um 8:44  |  306621

#WM-Achtelfinale,
sieht gut aus für Fußball-Deutschland, wenn es eng wird, entscheidet das bessere Torverhältnis für uns! Aber warum soll POR nicht gegen Ghaner ein Remis oder einen Sieg schaffen!? Quervergleiche sind sinnlos…

# // 22. Jun 2014 um 23:46,
…eine Stammtisch-Kasse ist um 5€ reicher… Karl-Eduard von Schnitzler Gedächtnisfond!? 😉


Freddie1
23. Juni 2014 um 8:50  |  306623

@exil

Für den Augsburger LV bieten sie wohl schon mal 2,5 Mio.

@sunny

Jau, einfachste Lösung.
Allerdings soll sich Lasso lt Matz-ab schon mehrmals bei Slomka erkundigt haben, wann der Wechsel denn nun klappt. Komisch,dass er seinen neuen Trainer mehrmals persönlich anrufen kann, dies aber hier in Berlin nicht hinkriegt.
Kann natürlich auch einfach nur Stimmungsmache seitens der Hamburger Medien sein.


sunny1703
23. Juni 2014 um 8:54  |  306624

@Freddie

Vor allem mit dem Hintergrund,dass Kühne nicht so angetan von Slomka ist. Keine geschickte Taktik von PML, so sie denn stimmt.

lg sunny


sunny1703
23. Juni 2014 um 8:57  |  306625

@Joey

Das Phrasenschwein ist nicht nur um 23 Uhr 46 gefüttert worden, sondern hat um 0 Uhr 49 eine weitere Extra-Portion bekommen. 😀

lg sunny


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 9:04  |  306629

Freddie1 // 23. Jun 2014 um 08:50

@exil

„Für den Augsburger LV bieten sie wohl schon mal 2,5 Mio.“

Hatte am Wochenende etwas von einer Offerte über 2,1 Mio gelesen. Aber was sind in HH schon 400k? 😀

Dann noch die 1,2 Mio für Stieber. Muss ziemlich kreativ zugehen dort.


Freddie1
23. Juni 2014 um 9:12  |  306631

@sunny8:57

Ich (!) bin aber schon sehr froh, im von Amerika befreiten Deutschland aufgewachsen zu sein und nicht im von Russland „befreitem“ Teil.
Insofern sind die Einlassungen von @cameo für mich (!) keine Phrase.
Aber genug der Politik.

Tolga hat wegen eines alten Beraters Stress:

http://www.bild.de/sport/fussball/tolga-cigerci/staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-hertha-star-36493852.bild.html


fechibaby
23. Juni 2014 um 9:15  |  306632

@fechibaby // 23. Jun 2014 um 08:40

„Wird dann die Münze geworfen?“

„@sunny1703 // 23. Jun 2014 um 08:43

@fechi

Ja!“

Dass würde ich dann gerne live im TV sehen wollen.
Mehr Spannung gibt es garantiert nicht!!


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 9:16  |  306634

Freddie1 // 23. Jun 2014 um 09:12

Ich ging davon aus, dass @sunny den anderen Beitrag um 00:49 meinte, weil dieser auf den ersten aufbaute…
Für mich(!) sind das auch keine Phrasen, sondern nur Antworten auf „Pauschalurteile“.


Bolly
23. Juni 2014 um 9:17  |  306635

Moin

Ach@Sunny 0:28 ick heule doch nicht, weißte doch auch & raub mir doch nicht noch das bissel Spass & um Dir ein wenig den Spiegel für Dein Tippverhalten vor zu lächeln. War auch das letzte mal, Versprochen 😉 „Einsicht“ ist immer gut! Und natürlich bist Du der Beste!!!

#Rückrunde

Und Deine „Katastrophenrückrunde“ ist ebend nicht „meine“ Rückrunde-weil für mich es immer so wahr: „Das Ganze zu betrachten“ Hab es doch versucht umgänglich zu beschreiben. Und eine Tendenz wie Du Sie vor der Saison abgegeben hast mit Platz 8-17 ist für mich, ach egal… LG


Joey Berlin
23. Juni 2014 um 9:24  |  306638

@sunny1703 // 23. Jun 2014 um 08:57,

man stelle sich vor es wäre bekannt, wie stark der deutsche Einfluss durch die hohe Zuwanderung auf die Politik und Kultur der USA war – der Streit wäre kaum auszuhalten! 🙂


sunny1703
23. Juni 2014 um 9:26  |  306639

@freddie

Ich weiß nicht ob Du Berliner bist, aber Berlin ist von den Russen befreit worden. Das mal nur nebenbei. Über Morgenthau möchte ich jetzt hier nicht schreiben, auch mir steht das westliche Modell näher als das sowjetische.

Nur hier von Demokratie gebracht zu schreiben, ist eine Beleidigung der Millionen von Deutschen die für die demokratie gekämpft haben, verfolgt wurden und zu Tode kamen und zwar bevor auch amerikanische Soldaten uns vom Kaiser oder später von den Nazis erlösten.

US Amerikaner in der Masse als dumm zu bezeichnen ist für mich selbstverständlich genauso beleidigend.

lg sunny


elaine
23. Juni 2014 um 9:30  |  306640

Dan // 22. Jun 2014 um 23:49

ich hatte meinen Tipp 1:1 auf 2:1 USA geändert und meinen Algerien Tipp auch, nachdem mir alle erklärten, dass Algerien nur schwach sei.
Fazit:“ ändere nie Tipps, die du aus dem Bauch heraus gemacht hast“ 😉

@Lasogga
das nervt nur noch!


Freddie1
23. Juni 2014 um 9:31  |  306641

@sunny

Ohne die Amerikaner wäre aber der Westteil Berlins eben nicht frei gewesen.
Was daran eine Beleidigung sein soll, kann ich nicht erkennen.
Denn das Gebiet um West-Berlin herum war nach der Befreiung alles andere als frei.


sunny1703
23. Juni 2014 um 9:33  |  306643

@Joey

Keine Frage, es gibt nicht DEN Deutschen, DEN US Amerikaner oder DEN Russen.
Ich habe starke vorbehalte gegen die US Außenpolitik,aber es ist doch nicht für mich jeder US Amerikaner Obama oder Bush Jr. Und nicht jeder Russe ist der „Musterdemokrat“ Putin. Und wir alle sind nicht Frau Merkel oder Herr Gabriel.

Für mich zählt immer nur der Mensch, mag ich ihn oder mag ich ihn nicht, egal welcher Hautfarbe oder Religion er ist oder aus welchem Land er kommt.

lg sunny


Freddie1
23. Juni 2014 um 9:37  |  306644

So wie ich es verstehe, steht der finanzielle Rahmen beim HSV erst ab 01.07. :

http://www.mobil.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article129362336/Jarchow-interessieren-Kuehnes-Forderungen-nicht.html


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 9:47  |  306647

@freddie

Klingt logisch, weil dann erst die HSV AG steht. Nur dann verstehe ich die bisherigen Tramsferausgaben nicht, weil die nur das Minus erhöhen…

Leichtes Minus klingt auch geschönt…


Joey Berlin
23. Juni 2014 um 9:48  |  306648

sunny1703
23. Juni 2014 um 9:51  |  306649

@Freddie

Demokratie ist nicht etwas,dass uns die USA nach deutschland gebracht hat. Meine Familie ist für den Kampf für die demokatie ins KZ gesteckt und umgebracht worden, nachdem eine Demokratie abgeschafft wurde. Und zu einer zeit als die USA von den KZs schon wusste, Hitler schon halb Europa überrannt hatte ,wollte die Mehrheit der US Bürger keinen Krieg gegen Nazi Deutschland. Nach Pearl Harbour und der Kriegserklärung von Deutschland an die USA änderte sich das. Das verhalten veurteile ich nicht,aber es hat nichts mit Demokratiebringen zu tun. Und ich bin für jeden Soldaten der Alliierten damit auch den Us Soldaten und den Russen dankbar,dass sie uns von den Nazis befreit haben.

Millionen von Deutschenhaben für Demokratie im kaiserreich und davor schon gekämpft mit allen üblen Folgen. Auf die sollten wir in unserer Geschichte auch stolz sein und nicht uns einer die USA hat uns das gebracht Mentalität unterwerfen.

lg sunny


fechibaby
23. Juni 2014 um 9:55  |  306651

Ist das hier ein Fußballblog oder ein Politikblog?

In der letzten Nacht war ja hier ne Menge los.
Meine Güte!

Aber über den Troll meckern!
Na ja!?

Morgen gibt es endlich den neuen Bundesligaspielplan 2014/15.
Mal sehen, gegen wen unsere Hertha im Heimspiel in die Saison startet.


Dan
23. Juni 2014 um 9:58  |  306653

@pathe
#Gersbeck
Gemäß einer internen Hertha Stimme gestern im Amateurstadion ist sein Körper noch sein „Feind“. Kleinere Verletzungen die ihn immerwieder zurückwerfen, weil er dann nicht zur Verfügung steht um Spielpraxis und Erfahrungen zu sammel. Wie gerade wieder geschehen und er nicht an der U19 EM Quali teilnehmen konnte.
Drücken wir die Daumen, dass er das hinbekommt.


Dan
23. Juni 2014 um 10:00  |  306654

Ich bin mir ganz sicher, dass das hier kein BVB Blog ist, wo man sich über 0:4 Niederlagen von Hertha Teams freut.


Freddie1
23. Juni 2014 um 10:10  |  306656

@dan

Finde ich auch auffällig , wie oft er verletzt ist.
Hat die „interne Stimme“ denn auch Grund genannt?
Muss vielleicht beispielsweise die Ernährung umgestellt werden?


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 10:13  |  306657

@Dan: lass sie vorm Spiel schon das Trikot tauschen, dann gerne 😉


Dan
23. Juni 2014 um 10:18  |  306658

@Freddie1
Nein. Das war lediglich die Antwort auf @herthabarcas Freudeausdruck um den neuen Vertrag von Gersbeck.


Freddie1
23. Juni 2014 um 10:19  |  306660

Okay, danke!


Dan
23. Juni 2014 um 10:25  |  306663

P.S.
Also kein Vorwurf an Gersbeck, sondern lediglich das er zur Zeit bzw. letzte Saison verletzungsanfällig war.

Wenn ich persönlich was hinein interpretieren würde dann, dass der junge Körper den erhöhten Anforderungen noch nicht verletzungsfrei „folgen“ kann.


Ursula
23. Juni 2014 um 10:26  |  306664

@ fechibaby

Eigentlich wollte ich mich da raus-
halten! Weil ich aber Deinetwegen
wieder einmal mehr “Klassenkeile”
bekommen habe, weil ich Deinen
Stil, auch Schreibstil zu häufig als
total unangemessen empfand, fanden
meine Repliken ANDERE unangemessen…

Ich bin SEHR gegen gewisse einseitige
“Stimmungsmache”, nur das geht ganz
aktuell auf keine Kuhhaut mehr…

….und ich verbrenne mir wieder meine
Schnauze! Selbst im “BVB-Blog würden
DIE “aufstöhnen”, bei so viel negativer
Unsachlichkeit! Und dies HIER ist ein
Hertha BSC-Blog, und das gern von mir….

fechibaby // 21. Jun 2014 um 22:22

“BRAVO Ghana.
Hochverdiente Führung!!”

fechibaby // 21. Jun 2014 um 22:15

“Das war wenigstens ein richtiges
Kopfballtor zum 1:1, im Gegensatz
zu dem Götze-Tor!!”….

fechibaby // 22. Jun 2014 um 12:22

“Hört sich gut an der Liveticker aus dem
Amateurstadion!”

Dan // 22. Jun 2014 um 12:33

“@fechib.b. // 22. Jun 2014 um 13:13

Was hört sich denn als Herhaner gut an aus
dem Amateurstadion. Denke das ist der letzte
Hinweis auf deine Herzfarbe.”…..

don mikele // 22. Jun 2014 um 12:42

“Der alles Miesmacher fechy (ausser Dortmund),
war nie,ist nie und wird nie Herthaner.”….

b.b. // 22. Jun 2014 um 13:13

Mensch @ fechi, did nervt auch mich!!!

Ursula // 21. Jun 2014 um 22:41

Tja @ apo, aber ich denke, es reicht…

so viel “Negativ-Hertha”, “Negativ-Nati”,
“Negativ-Fußball”, “Negativ-Überhaupt”….

…geht in meinen Kopf nicht rein!
UND ich bin schon “hartgesotten”….

…das macht nicht geringsten Spaß mehr,
nur plump und dumpf, nee, nee!!!

apollinaris // 21. Jun 2014 um 22:45

“@ ursula: ich verstehe dich sehr gut..
aber schau jetzt auf das interessante Spiel ;-)”

King for a day – Fool for a lifetime //
21. Jun 2014 um 22:45

“Biste dann jetz entgültig raus hier @ Ursula,
weil alles so furchtbar ist ?
Denn das macht nicht geringsten Spaß mehr,
nur plump und dumpf, nee, nee”…

Nordberliner // 22. Jun 2014 um 09:42

“Und an Ursula // 22. Jun 2014 um 00:37
bitte höre endlich auf. Mache deine Worte
wahr und schreibe nicht mehr oder lasse
die anderen in Ruhe und schreibe nur noch
ÜBER SACHLICHE DINGE.”…

Als ob ich von @ Nordberliner je etwas
Sachliches gelesen hätte, z. B. über Hertha,
über Fußball oder “über sachliche Dinge”???

@ Ursula hinten, oder @ Ursula vorn, oder
andere User sind “keine echten Herthaner”….

…aber @ fechibaby…???

Das war es…!!! Und nu…???


Tsubasa
23. Juni 2014 um 10:35  |  306665

@Ursula: Meine Stimme haste. Mich nervt der Ruhrpottfunk, der übrigens auch sehr einseitig ist, denn auch beim BVB ist nicht alles toll, auch gewaltig.

Deine Repliken hingegen sind stets lesenswert. Es handelt sich ja meist auch ausnahmslos um Hertha.


playberlin
23. Juni 2014 um 10:41  |  306666

Habe ja vor einigen Tagen hier mal gefragt, ob @ fechi tatsächlich ein erwachsener Mensch ist, weil 99 % seiner Beiträge etwas anderes vermuten lassen.

Tipp: Einfach überscrollen die ständigen Provokationen.


K6610
23. Juni 2014 um 10:43  |  306667

#Politik:

total überflüssig in einem Blog wie diesem…

#Trolle:

irgendwie gehören sie dazu, wenngleich auch oft schwer verdaulich….

#Fachleute+Insider+Ex-Profis

der Grund, warum ich hier so gerne lese!!!


Joey Berlin
23. Juni 2014 um 10:45  |  306668

King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 10:53  |  306669

Wie siehts eigentlich mit einem weiteren RV aus ?
Oder soll Pekarik mit Ndjeng dahinter „ausreichen“ ?


23. Juni 2014 um 10:55  |  306670

Und jetzt bitte noch das Wort zum Montag! Hey @Bm,hau in die Tasten.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 11:11  |  306672

kraule
23. Juni 2014 um 11:11  |  306673

@Ursula // 23. Jun 2014 um 10:26
Schnappst! Zum 250. mal:
„….Eigentlich wollte ich mich da raus-
halten! …..“

:mrgreen:


23. Juni 2014 um 11:12  |  306674

Das Spiel gegen die USA wird am Donnerstag (18 Uhr) im ZDF übertragen, das zeitgleich laufende Spiel Ghana gegen Portugal auf ZDFinfo. 🙂


23. Juni 2014 um 11:21  |  306676

Die ARD bringt die Zweitpartien (heute Australien : Spanien) auf EinsFestival. 😉


23. Juni 2014 um 11:23  |  306677

… und um 22 h Kroatien : Mexiko


don mikele
23. Juni 2014 um 11:26  |  306679

@Ursula
Daumen hoch!
@fechibaby
ersticke an den worten unsere Hertha.
Du bist kein Herthaner.


Freddie1
23. Juni 2014 um 11:28  |  306680

@king 11:11

Noch sieht’s ja mehr nach Beachvolleyball aus.


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 11:39  |  306684

@Bussi,

so war die Planung 😉

Die ARD hat ihr Programm geändert.

Beim 18 Uhr-Spiel in der ARD werden die Tore von Australien-Spanien gezeigt.

Beim 22 Uhr-Spiel wird es eine Konferenz geben
Kamerun-Brasilien und Kroatien-Mexiko.

Quelle

@Ronaldo-Frisur

manchmal ist es doch anders als man denkt (via @angryYoungman bei Twitter) – hier


playberlin
23. Juni 2014 um 11:42  |  306685

@ ub

Beginnen die späteren Spiele ab heute nicht um 22 Uhr?


K6610
23. Juni 2014 um 11:42  |  306686

Kiko
23. Juni 2014 um 11:45  |  306688

BILD Hertha BSC @BILD_HerthaBSC
Follow
Da ist er! #Heitinga (l. m. Scout Kretschmer) in Berlin. Jetzt Medizincheck, dann Unterschrift. #hahohe @Johnheitinga

https://mobile.twitter.com/BILD_HerthaBSC/status/481007191210872832


L.Horr
23. Juni 2014 um 11:49  |  306690

…. weder die Amis noch die Russen haben in der Vergangenheit selbstlos an das Wohl der Deutschen gedacht .
Beide taugen in der Gegenwart auch nicht als demokratische Vorbilder.

Streit lohnt sich also nicht denn die Wahrheit liegt letztlich in unserer eigenen und hoffentlich souveränen Entwicklung.

WM : Ich hoffe es bleibt uns am Donnerstag ein unappetitliches Unentschieden erspart . Nichts gegen das reine Ergebnis an sich , aber es droht hoffentlich keine Wiederholung der „Schande von Gijon“.

https://www.youtube.com/watch?v=LUZZKxrTPtA&feature=kp

LG


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 11:50  |  306691

@kiko,

da scheint jemand aufmerksam diesen Blog oder Twitter oder die Morgenpost verfolgt zu haben 😉


fechibaby
23. Juni 2014 um 11:51  |  306692

@Ursula // 23. Jun 2014 um 10:26

Du musst aber viel Zeit haben, um das alles zu kopieren.
Meine Hochachtung!

Jetzt habe ich hier aber Blogkeile bekommen.
Na und!!!
Ihr seit ja alle ziemlich dünnhäutig!
Nimmt Euch diese WM denn so mit?

@N11

Kleiner Hinweis an @all von mir, wieso ich mich über diese Deutsche Elf nicht freuen kann:
Das ich den FC Arrogant aus München nicht mag, dürfte jedem bekannt sein.
Diese Truppe stellt nun auch noch mehr als die Hälfte der Spieler für Deutschland.
Für mich spielt bei dieser WM nur eine verstärkte Bayern-Auswahl mit div. Spielern, die nicht die Deutsche Hymne singen wollen.
Für solch eine Truppe kann ich mich nun mal leider nicht begeistern!

Aus und tschüssss!!!!


fechibaby
23. Juni 2014 um 11:52  |  306693

@playberlin // 23. Jun 2014 um 11:42

„@ ub

Beginnen die späteren Spiele ab heute nicht um 22 Uhr?“

JA!


Freddie1
23. Juni 2014 um 11:53  |  306694

@ub

Danke bzgl Info zu Ronaldos Frisur.
Zeigt mal wieder, dass Schwarz/Weiß-Denke selten richtig ist.


Kiko
23. Juni 2014 um 11:54  |  306695

@ubremer

Hör ich da ein klein wenig Ironie raus? 😉 hihi


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 11:54  |  306696

@22 Uhr,

sag‘ ich doch.
Danke 😉


fechibaby
23. Juni 2014 um 11:56  |  306697

@don mikele // 23. Jun 2014 um 11:26

„@fechibaby
ersticke an den worten unsere Hertha.“

Danke für die Wünsche!!
Nett von Dir!


23. Juni 2014 um 12:01  |  306699

apropos #Nationalhymne: klinsmann, ein sehr moderner Mensch, ließ es seinen Spieler FREI(!), ob sie die Hymne singen oder nicht.. (Er selbst wird am Do zum Dauersänger, wird beide Hymnen singen.)


cameo
23. Juni 2014 um 12:04  |  306701

@fechibaby um 11:51 – „…mit div. Spielern, die nicht die Deutsche Hymne singen wollen.“
🙂 🙂
Hätten sie Sänger werden wollen, wären sie jetzt Mitglieder einer Rockband oder stünden auf der Bühne der Deutschen Oper. Sie haben sich aber entschieden, Fußball zu spielen.

Ganz nebenbei: ich halte das Gedudel der Nationalhymnen sowieso für einen Anachronismus.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 12:13  |  306703

„… und Recht und Freiheit“

Ich würd mir dieses Recht und die Freiheit nehmen und auch nicht mitsingen.
Vermutlich bin ich nicht ganz so stolz auf unser „gelobtes“ Land wie es andere sind. Darum muss ich es nicht auch noch besingen. Erst recht nicht um andere Gemüter zu beruhigen.


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 12:17  |  306704

fechibaby // 23. Jun 2014 um 11:51

„Für mich spielt bei dieser WM nur eine verstärkte Bayern-Auswahl mit div. Spielern, die nicht die Deutsche Hymne singen wollen.
Für solch eine Truppe kann ich mich nun mal leider nicht begeistern!“

Natürlich sind nur mitsingende N11-Spieler wahre Deutsche?
Ist ja wie die „wahrer Fan“-Diskussion -> absoluter Murks. :roll:


mirko030
23. Juni 2014 um 12:18  |  306705

@king

und aufstehen tust du wohl auch nicht.

Du bist aber ein schlechter Deutscher. 😉


PreussischeProvinz
23. Juni 2014 um 12:20  |  306707

man muss die Hymnen ja nicht nationalistisch sehen, man kann auch sagen es ist das „nur nach Hause“ der jeweiligen Nationalmannschaft 😉


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 12:22  |  306708

@ mirko
Werd ich jetzt abgeschoben ? 😉

@Provinz
„Nur nach Hause“ sollten sie mal singen bei der WM. Das würde sogar Sinn machen denn sie wollen ja vor dem 12.7. nicht nach Hause


cameo
23. Juni 2014 um 12:32  |  306710

@King, 🙂


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 12:36  |  306711

So falsch wie manche singen, würden die Kopfschmerzen, die man beim Zuhören bekommt, zumindest bei mir die Konzentration in den ersten Spielminuten empfindlich stören.

Meist muss ich ob der falschen Töne schallend lachen, was bestimmt auch nicht gut deutsch beim Abspielen der Nationalhymne aussähe.

Also vorher erstmal ein Gesangstest für jeden N11 Starter.

Wie machen das eigentlich die Schweizer, singt da jeder in seiner Sprache? Das bringt doch bestimmt den Nebenmann raus. Werden die dann nach Sprachhintergrund geordnet? Die Welschen rechts die Deutschen links und in der Mitte die Tessiner?

Fragen über Fragen.


mirko030
23. Juni 2014 um 12:36  |  306712

@king

Keine Ahnung. Was steht in deinem Reisepass?


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 12:37  |  306713

Bayer hat die Sache mit Calhanoglu wohl abgehakt.
Ob sich das auf den Transfer von Lasogga auswirkt (12,5 Millionen weniger) ?


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 12:39  |  306714

Reisepass ? Sowas hab ich nicht …

Die Spanier haben es gut. Die mussten sich nie übers Singen Gedanken machen, konnten sich aufs Wesentliche konzentrieren und holten einen Titel nach dem anderen.


cameo
23. Juni 2014 um 12:46  |  306718

@fechi, hast du ein kleines Grundstück mit Garten? Da könntest du doch jede dir liebgewonnene Tradition nach eigenem Gusto pflegen.
Zwei Fahnenmasten aufstellen, morgens punkt sieben die Flaggen hissen, eine schwarz-rot-gold, die andere schwarz-gelb.
Zur Ersteren singst du „Einigkeit und Recht und Freiheit…“ und zur Letzteren „Gelb sind meine Zähne, schwarz ist meine Seele…“
Beim Einholen der Flaggen zur Abenddämmerung dann nicht singen; da passt dann eher ein Trompetensolo. Dieses hier, das klingt so schon friedlich.
http://www.youtube.com/watch?v=OYHBSJdKs2g


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 12:46  |  306719

Lack und Leder
Is der Medizincheck im Kit-Kat Club ?


Joey Berlin
23. Juni 2014 um 13:09  |  306724

#sameoldstory

Wir wollen doch hoffentlich @all, dass unsere Jungs mit viel Herz spielen – darum singt, singt!
Özil und Boateng vielleicht eher piano, aber nur wegen der Stimmlage! Den Brasilianern und den US- boys und den… hat es bisher auch nicht geschadet, mehr Grund als andere die Nationalhymne zu singen haben sie ja auch (nicht), oder verwechsele ich da jetzt etwas… 😉

#alterschwede
http://www.welt.de/gesundheit/article118486569/Gemeinsames-Singen-ist-gut-fuers-Herz.html


fechibaby
23. Juni 2014 um 13:13  |  306725

@cameo // 23. Jun 2014 um 12:46

„@fechi, hast du ein kleines Grundstück mit Garten?“

Nein!
Mietwohnung.

Kleiner Zusatz zur Hymne:
Wenn ich andere Nationen sehe, wie z.B. Brasilien und Mexiko, die singen ihre Hymne begeisternd mit und sind vermutlich mit Herz und Seele stolz darauf, für ihr Land spielen zu dürfen.

Unsere Nationalspieler werden vermutlich nicht stolz sein, für Deutschland spielen zu dürfen.
Die haben nur das €-Zeichen in den Augen, was sie bei der WM verdienen können.

Soviel dazu.

Ich hoffe, das Spiel am Donnerstag gegen die USA wird nicht so ein Skandalspiel wie damals 1982 das Spiel gegen Österreich.
Beiden Mannschaften reicht ja ein Unentschieden zum Erreichen des Achtelfinales.
Warten wir es ab.


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 13:15  |  306727

@derliegendeHolländer

John Heitinga im Medizincheck – hier


23. Juni 2014 um 13:17  |  306728

Hier gehört mein Senf nun wahrlich hin:

– in nationalen Symbolangelegenheiten wünschte ich mir die freundliche Unbefangenheit der Skandinavier; die ohne jeden chauvinistischen Beigedanken ihre Fähnchen im Garten hissen.
– in Sachen der Emotionalität, wünschte ich mir manchmal, italienisches Heißblut..
– von den Amis hätte ich gerne die Glaubenskraft
– von den Asiaten, deren Demut..und dann fallen mir die Kreationisten ein, die es bis in die Machtzentralen schaffen; die Mehrfach- Berlosconie- Gänger ein oder die äußerst rabiaten chinesichen Vorgehensweisen gegen Mensch und Tier..
Also, unterm Strich bin ich froh, Deutscher zu sein und schäme mich nicht dafür. Stolz (?) bin ich auf Errungenschaften meiner Ahnen und Blutsbrüder. Deren Blut in meinen Adern zu haben, lässt mich allerdings ziemlich kalt. Ich hätte ebenso gerne das eines Eskimos oder einer Bisamratte.
das kann man sich nicht aussuchen, also kann man darauf auch nicht stolz sein.
Ich liebe mein Land sehr, aber ich stelle es über kein anderes.
Ich könnte eine Hymne mitsingen, wenn ich es meinen Nachbarn zumuten könnte. Ich kann aber weder einen Eric Burdon- Song gesanglich begleiten, noch das etwas dröge Haydn- Stück…Ich mag Klinsmann sehr: er singt beide Hymnen, aber er überlässt das jedem seiner Spieler selbst. Nur so ergibt Modernität einen Sinn.
Alles andere ist Barbarei .Mindestens gestrig.


23. Juni 2014 um 13:21  |  306729

@ fechi: das ist grauenhafter Unfug: ich habe gegen Ghana unsre Spieler mit Herzblut gesehen. Nur manchen Fans war das zu wenig,


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 13:24  |  306730

„der liegende Holländer“

Der Urlaub hat @ub sichtlich gut getan, wie mir die Tage schon aufgefallen ist 😆


cameo
23. Juni 2014 um 13:29  |  306732

@fechi,
nachdem ich (12:46) dich ein bisschen am Ohrläppchen gezupft habe, hast du (13:13) für mich erstaunlich gleichmütig reagiert. Gut. So kann man miteinander reden.


backstreets29
23. Juni 2014 um 13:29  |  306733

@ubremer

was ist denn eigentlich aus Beerens geworden?
Ist der aus dem Fokus?


kczyk
23. Juni 2014 um 13:32  |  306734

*denkt*
heut haben sie sich die meisten hier aber ganz besonders lieb.


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 13:34  |  306737

@backs,

was ist denn eigentlich aus Beerens geworden?
Ist der aus dem Fokus?

Hertha verpflichtet mit Heitinga gerade den 5. Spieler.
Transferliste ist bis 31. August offen
#geduld


fechibaby
23. Juni 2014 um 13:46  |  306739

@apollinaris // 23. Jun 2014 um 13:21

Die 1. Halbzeit war aber blutarm!

Bist Du morgen ab 20:00 Uhr im Leuchtturm.
Ich würde dann morgen kurz vorbeikommen, um meine 5,- EURO Schulden zu begleichen.
An den nächsten beiden Leuchtturmterminen kann ich nämlich nicht teilnehmen.
Ansonsten hinterlege ich sie für Dich.


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 13:46  |  306740

ubremer // 23. Jun 2014 um 13:34

#geduld

Von dem lese ich öfter! Welche Position spielt er? Was soll er kosten?


sunny1703
23. Juni 2014 um 13:48  |  306741

Ich finde es ziemlich mumpe, ob sie die Hymnen mitsingen oder nicht. Früher die Beckenbauers und Breitners haben sie auch nicht gesungen,während nach dem WM Sieg 54 sie sogar deutschland, deutschland über alles voller Inbrunst geschmettert haben.
Ich finde hymnen schön und wenn das Stadion sie mitsingt hat das was. Ich mag einige Hymen besonders gerne, ua die US Amerikanische oder die Niederländische,die Italienische usw,ich mochte auch die DDR Hymne lieber als unsere, aber die geschmäcker sind eben verschieden. Doch ohne die Hymnen vorher könnten sie die Länderspiele auch abschaffen.

Doch wie jeder mit ihnen umgeht,ist doch dessen eigene sache.

lg sunny


sunny1703
23. Juni 2014 um 13:50  |  306742

Willkommen John Heitinga!

lg sunny


marvolk
23. Juni 2014 um 13:57  |  306743

ich möchte noch mal kurz auf @herthabsc1892 von heute morgen eingehen, ich verstehe vollkommen was er meinte, im tiefsten Amerika haben die amerikaner keine Ahnung was in Europa/Deutschland abgeht, die Welt ausßerhalb ihres Kreise/Städtchens etc. interessiert sie nicht die Bohne, ihr Patriotismus in allen Ehren aber würden wir Deutschen so denken und es aussprechen wären wir in deren Augen wieder alle Nazis. ich habe 24 Jahre dort gelebt, seit 1979 bis 2003, außerdem habe sich die Amis sehr verändert im Laufe der Jahre.
Es ist politisch vielleicht nicht korrekt so zu denken wie ich aber leider habe ich (und viele meiner Freunde) es so wahrgenommen, leider.


Freddie1
23. Juni 2014 um 13:57  |  306744

Hatta schon unterschrieben?


23. Juni 2014 um 13:58  |  306745

@ fechi: blutarm wegen der gewählten Taktik; aber doch nicht wegen fehlender Landesliebe..? die Taliner schmettern wie die besengten, um dann den langweiligsten Fussball aller Zeiten zu spielen..Diese Dinge sollten wir nicht wieder vermischen.
Morgen bin ich von 17:30-18:30 und ab 0:30 im Turm..kannst es gerne den Mädels übergeben 😉 Eilt aber nicht..


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 14:00  |  306747

@ Freddie

Der liegt doch noch nur im Schlüppa beim Arzt.
Wo soll er denn einen Kugelschreiber stecken haben ?


Freddie1
23. Juni 2014 um 14:06  |  306748

@king

Meine Frage bezog sich doch auf die Willkommensgeste @sunnys (is ja auch nett).
Aber unterschrieben ist halt noch nix.
Nicht, dass er durch den Check rauscht.


23. Juni 2014 um 14:09  |  306751

@ marvolk: das höre ich seit vielen Jahren auch immer..und das stimmt auch. Nur sind die USA um ein Vielfaches größer und vielfältiger. Aber neben dem: was wissen wir über unsere direkten Nachbarn? was wissen wir über die Polen, die Tschechen, die Belgier etc? was wissen wir über die Holländer, das über Wohnwagen, Beatrice, coffeshop und Robben hinaus geht!Geh auf einen Marktplatz und stelle mal ein paar Fragen über Kolumbien, Taiwan, Peru ..?
Ich finde wirklich , dass wir Europäer da zuletzt hochnäsig sein sollten. Der Patriotismus ist das Einzige, dass dieses riesige, völlig chaotische Reich einen kann. Das ist tragisch und falsch..aber verstehbar, wenn man sich drauf einlässt.
Jeder trägt sein Päckchen. das sollten wir nicht immer die gleichen Klischees bemühen. Das bringt uns nur in falsche Zungenschläge.


playberlin
23. Juni 2014 um 14:14  |  306753

So informativ es auch ist, aber etwas riskant finde ich ja das dauernde Geposte von der Ankunft am Flughafen, die Originalbilder vom Medizincheck etc.. Falls er durch den Check rasselt, sähe das im Nachhinein blöd aus, weil voreilig veröffentlicht.

Ist ja bei einem 30jährigen, der seit zwölf Jahren aus höchstem Niveau kickt, auch nicht ausgeschlossen, dass der Medizincheck nicht bestanden wird, oder?


Dan
23. Juni 2014 um 14:18  |  306754

@marvolk
Dann mag ggf. weltfremd (wenn man das nur geografisch meint, aber der Begriff ist ja auch anders besetzt) stimmen, ist man dann aber dumm?


kczyk
23. Juni 2014 um 14:20  |  306755

*denkt*
ob amerikaner nun voller nationalstolz sind oder doch nur dumm – ich mag sie; sowohl mit weißer glasur wie auch mit schokoüberzug.


cameo
23. Juni 2014 um 14:22  |  306756

@kczyk
Bei den Berlinern ist es schon schwieriger. Man weiß nie, was drin ist.


backstreets29
23. Juni 2014 um 14:24  |  306758

#geduld

Nuezugang???? 😀 😀 😀


Dan
23. Juni 2014 um 14:25  |  306759

Hat Heitinga zu oft die Nationalhymne gesungen?
http://designyoutrust.com/wp-content/uploads3/erwinolaf_johnheitinga2.jpg


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 14:30  |  306761

@ playberlin

Medizincheck bestanden
https://twitter.com/BILD_HerthaBSC/status/481048797070757888

Na ok, „absolviert“


playberlin
23. Juni 2014 um 14:33  |  306763

Na dann 😉


coconut
23. Juni 2014 um 14:34  |  306764

Wer denken kann ist klar im Vorteil…
Ich überlege gerade welchen nicht verletzten Stammspieler des BVB der Löw nicht berufen hat.
Blaszczykowski, Sokratis, Subotic, Piszczek, Lewandowski, Aubameyang, Mkhitaryan?
Ach nee, geht ja nicht……

Man muss schon ganz schön verblendet sein um Löw (und damit der Nati) da einen „ans Knie nageln zu wollen“ und von „Bayern Auswahl“ zu fabulieren.
**** bleibt eben ****…..

@apollinaris // 23. Jun 2014 um 13:17
und
@apollinaris // 23. Jun 2014 um 13:21
Beide male „Daumen hoch“

Aber auch
@marvolk // 23. Jun 2014 um 13:57 kann ich zustimmen. Es gibt da so Gegenden……
Rechtfertigt aber dennoch keine Verallgemeinerung wie „die Masse der…“
Zumal es in den USA halt andere, für teil ungewohnte formen der Ausbildung gibt.
Klar ist aber auch das es ziemlich ziemlich kurioses dadurch gibt.
Ich war ja viele Jahre bei einem US- Weltkonzern. Da fiel mir auch mal eine Anleitung für Arbeiter in der Produktion in die Hände.
Da stand wörtlich: „Nimm den Schraubendreher in die rechte Hand….“
Mein spontener erster Gedanke:
„Was machen da eigentlich Linkshänder…“ 😆
Von daher finde ich unser hier praktiziertes Ausbildungssystem schon klasse.

Ach ja, das wichtigste:
Ein herzliches Willkommen an John Heitinga!


tunnfish
23. Juni 2014 um 14:34  |  306765

@king

Der liegt doch noch nur im Schlüppa beim Arzt.
Wo soll er denn einen Kugelschreiber stecken haben ?

Maybe you ask Putin the ass


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 14:41  |  306766

Apropos Putin und weil ja grad auch USA und Deutschland hier Thema sind …
Grossartig


coconut
23. Juni 2014 um 14:42  |  306767

für UNS teilS ungewohnte
Man,man,man 🙁


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 14:45  |  306768

coconut // 23. Jun 2014 um 14:34

„Wer denken kann ist klar im Vorteil…
Ich überlege gerade welchen nicht verletzten Stammspieler des BVB der Löw nicht berufen hat.“

Dazu noch Sahin oder Jojic…


23. Juni 2014 um 14:46  |  306769

P.S. @ coco: klar, im kleinen Kreis, in dem mich alle kennen ( und wissen, dass ich die Ami- Kultur von Herzen mag..), lache ich über die krudesten Dinge, die es dort gibt, ärgere mich schwarz (!) , nun leider auch über Obamas superdämliche Aussenpolitik..aber die Amis ( im Allgemeinen) sind nicht dümmer als der europ. Durchschnitt, aber deutlich freundlicher als der Berliner Durchschnitt 😉


Freddie1
23. Juni 2014 um 14:57  |  306773

@apo
Zu deinem letzten Halbsatz: dit is aba ooch nich schwer 😉

@dan 14:25
🙂

Wenn er im Tunnel die Gegner so empfängt.
Der tut nix, der will nur spielen


marvolk
23. Juni 2014 um 15:12  |  306775

@apo
Unsere politische Bildung (obwohl noch viel Luft nach oben) ist doch viel ausgeprägter als die amerikanische, dort gibt es doch (fast) nur Ost gegen West, schwarz gegen weiß, heute noch, freundlicher sind sie allemal aber auch viel oberflächlicher.
Ich hatte viele Jahre sehr gerne in den USA gelebt aber leider ist die „good ole USA“ irgendwo verloren gegangen.


kczyk
23. Juni 2014 um 15:18  |  306780

zu cameo // 23. Jun 2014 um 14:22

ein berliner genießt deswegen seine pfannkuchen.
und wo andere pfannkuchen zu sagen, verspeist ein berliner seine eierkuchen.

an @ll – bleibt tolerant – nur dann seid ihr echte berliner.


sunny1703
23. Juni 2014 um 15:22  |  306781

@Freddie

Das ist mein Weitblick! Deshalb mein Willkomensgruß! 🙂

@Bolly

alles klar! Nächste Saison bin ich dennoch nicht dabei, will einfach mal nach diversen Tippjahren Spiele anschauen ohne an meinen Tipp zu denken.

@apollinaris

An welchen Berlinern machst Du eigentlich das immer mit den Berlinern ab? An mir oder an @Dan oder an @elaine oder oder oder oder an Dir? Und wen definierst Du als Berliner? Guido Buchwald, dank der Gnade der geburt in der richtigen Stadt oder @ubremer,Preetz oder Schiller die alle hier schon lange leben aber von woanders herkommen?
Die unfreundlichen Berliner sind genauso eine Schublade wie die dummen US Amerikaner und die saufenden Polen oder Russen.

@marvolk

Das Problem ist das Unwissen über den Anderen verbunden auch wegen Entfernungen mit einem Desinteresse. Natürlich interessiert viele menschen im Mittleren Westen der USA nicht was in Kohlhasenbrück abgeht…….und umgekehrt. Nur das haben wir auch innerdeutsch. Wenn wir tief in den Südwesten fahren findest Du immer mehr für die die von uns so schön empfundene Einheit eigentlich nichts anderes als das Abdrücken des Soli ist, weil sie keine Beziehung zum „Osten“ haben.

Was wissen wir Gebildeten über andere Menschen und andere Kulturen? Ich weiß nur eins, es ist für die Welt sehr wichtig, dass möglichst schnell alle menschen eine Sprache sprechen können.
Und so kritisch ich den neuen Medien und der damit verbundenen Möglichkeit der Überwachung gegenüber stehe, auf der anderen Seite,konnten noch nie so viele Menschen weltweit so einfach und so schnell miteinander kommunizieren.

lg sunny


kczyk
23. Juni 2014 um 15:25  |  306783

*denkt*
am 03.07. ein freundschaftsspiel gegen eine auswahl der DB !??
hoffen wir mal, dass der zug punktlich einläuft.


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:26  |  306784

Hallo marvolk, sunny und alle LeserInnen dieses Blogs. Schaue soeben erst zum Feierabend hier vorbei. Wie gefällt EUCH die WM bisher?


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 15:27  |  306785

sunny1703 // 23. Jun 2014 um 15:22

„Wenn wir tief in den Südwesten fahren findest Du immer mehr für die die von uns so schön empfundene Einheit eigentlich nichts anderes als das Abdrücken des Soli ist, weil sie keine Beziehung zum “Osten” haben.“

Dafür brauchst Du gar nicht so weit fahren. Im ehemals westlichen Sektor gibt es doch auch solche Kandidaten, die dann auch hier schreiben…


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:30  |  306788

Stimmt kczyk // 23. Jun 2014 um 14:20 Uhr.
Amerikaner hatte ich lange nicht mehr zum Nachmittagskaffe. 😎


kczyk
23. Juni 2014 um 15:31  |  306789

*denkt*
mir scheint – viele hier haben von politik genauso viel ahnung wie von fussball – aber das ist offensichtlich eine andere geschichte.


sunny1703
23. Juni 2014 um 15:34  |  306791

@Exil

Keine Frage,wobei ich das mit dem blog mal außen vor lasse!!!
Mir persönlich ist so ein Denken sehr fremd oder anders ich fand bisher alle Frauen schön! 😀

lg sunny


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:35  |  306792

Respekt

marvolk // 23. Jun 2014 um 13:57
…. im tiefsten Amerika haben die amerikaner keine Ahnung was in Europa/Deutschland abgeht, die Welt ausßerhalb ihres Kreise/Städtchens etc. interessiert sie nicht die Bohne. ich habe 24 Jahre dort gelebt, seit 1979 bis 2003,

Freiwillig? 24 Jahre in den USA.


Lichterfelder
23. Juni 2014 um 15:37  |  306793

So, jetzt hat der Johnny unterschrieben. Schon 5 Neuzugänge, wow!


derwalter
23. Juni 2014 um 15:37  |  306794

Preetz hat gerade getwittert, dass der Wechsel von Heitinga perfekt ist, also hat er in seinem Jahresurlaub auch sein Smartphone an oder ist sogar kurz auf der Geschäftstelle gewesen. Ich finde den Wechsel gut, Erfahrung ist wichtig für eine Mannschaft


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:37  |  306795

kczyk // 23. Jun 2014 um 15:31 Uhr
Politik?
Zum Feierabend?

Eigentlich wollte ich mich bis zum Anpfiff um 18 Uhr hier entspannt unterhalten …. 🙁


fechibaby
23. Juni 2014 um 15:38  |  306796

@coconut // 23. Jun 2014 um 14:34

„Wer denken kann ist klar im Vorteil…“

Leider hat der Jogi auch die verletzten und nicht fitten Schweinsteiger und Lahm mitgenommen.

Schweini sitzt immer draußen, da er nicht richtig fit ist und Lahm spielt lahm!
Da hätten zwei andere Spieler mitgenommen werden sollen.
Egal von welchem Verein!


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:40  |  306797

5 Neuzugänge.

War’s das jetzt oder kommt bis August noch ein Knaller?


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:41  |  306798

Robert Lemke würde fechi fragen: „Welches lahme Schweini hätten sie gern? :mrgreen:


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 15:42  |  306799

@sunny

Komm schon, bestimmt nicht alle…

http://extra3.blog.ndr.de/2014/06/23/nichtangriffs-pakt/


fechibaby
23. Juni 2014 um 15:43  |  306800

@Blauer Montag // 23. Jun 2014 um 15:40

„5 Neuzugänge.

War’s das jetzt oder kommt bis August noch ein Knaller?“

Der Schieber kommt doch noch!


apollinaris
23. Juni 2014 um 15:43  |  306801

@ sunny: deine Sicht auf Menschen ist mir absolut fremd. Siehat wirklich nichts mit dem gelebten Leben zu tun. Mich langweilt das zutiefst, weil es extrem grau ist. es gäbe keine country- Music, es gäbe keine regionale Küche..Es gäbe immer nur sunnys Einerlei/ Einheitsbrei.
Meine Frau ist Schwäbin, die jahrlang in Kalifornien lebt, liebte und arbeitete. Und meine Bekannten kommen aus aller Welt. Daher nehme ich mir das alles. Ist dir die Antwort recht oder willst du mich gleich wieder belehren und langweilen?


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:44  |  306802

Jepp, ist auch meine Wahrnehmung
King for a day – Fool for a lifetime // 23. Jun 2014 um 13:24 Uhr.


fechibaby
23. Juni 2014 um 15:44  |  306803

@Blauer Montag // 23. Jun 2014 um 15:41

Der ist gut!!


sunny1703
23. Juni 2014 um 15:45  |  306804

@kczyk 15 Uhr 31

🙂

@BM um 15 Uhr 26

Wir haben die Hälfte des Turniers hinter uns. Und diese erste hälfte hat mich zumindest richtig positiv überrascht.
Ich glaube zwar, dass die zweite Hälfte taktisch geprägter sein wird, mehr unter der Prämisse keinen Fehler zu machen, doch ich wünsche mir, dass ich mich täusche.

lg sunny


Jimbo
23. Juni 2014 um 15:46  |  306805

@fechibaby // 23. Jun 2014 um 15:43

Ich bin zwar kein Schieber-Basher, aber der Herr Schieber wäre wohl jedenfalls kein „Knaller“.

Aber ein Knaller muss auch nicht sein aus meiner Sicht. Seriös und vernünftig Planstellen besetzen sollte das Motto sein.

Und eine Knaller-Verpflichtung könnte man – jedenfalls in Bezug auf Hertha – ruhig in der Verpflichtung von John Heitinga sehen, sodenn sie mal fix ist.

😉


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:46  |  306806

Ich fragte nach einem K – N – A – L – L – E – R
fechibaby // 23. Jun 2014 um 15:43 Uhr.


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 15:48  |  306807

fechibaby // 23. Jun 2014 um 15:38

„Schweini sitzt immer draußen, da er nicht richtig fit ist und Lahm spielt lahm!“

Das Spiel am Samstag hast Du aber gesehen, oder?

http://www.sueddeutsche.de/sport/statistiken-zu-deutschland-vs-ghana-lahm-ueberzeugt-doch-1.2010604


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:48  |  306809

Danke fechibaby // 23. Jun 2014 um 15:44 Uhr
Nachdem ich von 12 bis 15 Uhr 50 Buchungssätze unterrichten durfte, war mir der ein Leichtes. 💡


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:49  |  306810

Zwei Doofe (Jimbo + BM) – ein Gedanke. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 15:51  |  306812

Halbzeit im Oly
Fleissig Fleissig!

Hatten wir eigentltlich schon immer Längsstreifen, oder wird der Rollrasen noch „frisiert“ ?


sunny1703
23. Juni 2014 um 15:51  |  306813

@apollinaris

Wer mir sagt der Berliner ist unfreundlicher, bei dem frage ich mich wen meint er? Sorry,wir haben hier 3,5 Millionen Berliner und 317 Millionen US Amerikaner und dann finde ich Aussage wie der durchschnittliche Berliner ist so oder so oder die Masse der US Bürger ist so oder befremdlich.

lg sunny


kczyk
23. Juni 2014 um 15:53  |  306814

@BM – es mag zwar niemand glauben, doch ich unterhalte mich hier echt spitze.
ich schätze jede weisheit, die hier verbreitet wird. vielleicht deshalb, weil ich keine dieser bewertend kommentiere oder meine, die verfasser der von mir so geschätzten weisheiten, von meiner art des denken überzeugen zu wollen.


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:54  |  306815

jepp sunny1703 // 23. Jun 2014 um 15:45 Uhr.
Die erste Turnierhälfte übertraf meine Erwartungen. Ein klarer Favorit ist noch nicht erkennbar. Es bleibt spannend bis zum Finale, ob der Titel zum 11. Mal nach Europa geht, oder zum 10. Mal nach Lateinamerika – sofern ich richtig die bisherigen Weltmeister gezählt habe.


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 15:55  |  306816

Ich glaube und vertraue dir kczyk.


Freddie1
23. Juni 2014 um 15:58  |  306817

@king

Nee, ich denke Querstreifen.
Kommt dann später durch das Frisieren/Rasieren.


Sir Henry
23. Juni 2014 um 16:03  |  306819

Typisch, dass die Wiese ohne Linien geliefert wurde. Ganz klar mindere Qualität. Musste das Olympiastadion wieder sparen. Und Hertha darf es ausbaden.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 16:04  |  306820

@ kczyk

Na ja, 15:31 war schon bewertend 😉


Freddie1
23. Juni 2014 um 16:15  |  306822

@sir
Lol
Tja, diese Wiese hat noch keine Linien.
Andere hingegen umso mehr:

http://www.infoticker.ch/news/artikel/tim-wiese-vom-torsteher-zum-tuersteher-29745/


Kiko
23. Juni 2014 um 16:23  |  306824

Auch wenn es eigentlich schon klar war…

@arminia: Jetzt ist es perfekt! Mittelfeldroutinier Peer Kluge unterschreibt für zwei Jahre beim DSC! Herzlich Willkommen! #immerdabei

Danke Peer 🙂


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 16:25  |  306825

King for a day – Fool for a lifetime // 23. Jun 2014 um 12:39 Uhr. Wieviele Titel holte Spanien?
3 mal Europa- und 1 mal Weltmeister.
Nicht sooooooooo schlecht, aber auch keine Flut an Titeln.


elaine
23. Juni 2014 um 16:28  |  306827

Willkommen John Heitinga!

Unser cooles Blau-Weißes steht dir bestimmt gut.
Fühl´ dich wohl in Berlin, die meisten Berliner sind ganz herzlich. 😉
Jedenfalls fühlen sich hier viele Niederländer sau wohl !


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 16:30  |  306829

U.Kliemann // 23. Jun 2014 um 10:55

Und jetzt bitte noch das Wort zum Montag! Hey @Bm,hau in die Tasten.

Von nüscht kommt nüscht. Um 10:55 Uhr war ich vollauf damit beschäftigt, meine Kunden und meine Buchungssätze zu sortieren.


Freddie1
23. Juni 2014 um 16:32  |  306830

Jau, jetzt auch von mir.

Willkommen in der schönsten Stadt der Welt, John.
Wasser hat’s für einen Niederländer auch genug und mehr Brücken als Amsterdam sowieso.


Hertha Ralf
23. Juni 2014 um 16:34  |  306831

@ES: der Link ist gut!
hängt als Poster bereits an meiner Tür!
LG vom Main nach KI


Hertha Ralf
23. Juni 2014 um 16:36  |  306832

@Freddie1 : und in Charlottenburg gibt’s auch nen guten Caravanhändler…
🙂


23. Juni 2014 um 16:40  |  306833

Akzeptiert @Bm!


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 16:43  |  306834

Welchen Teppich rolle ich aus für Heitinga, und welche Flagge hisse ich?
Rot, orange, blauweißrot, schwarzrotgold oder blauweiß? Hm ….. 😕

Ich werde mal durch die Webcam schauen, was fechi heute gehisst hat über seiner Laube. 😛


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 16:49  |  306836

Kiko // 23. Jun 2014 um 16:23

Woher kommt denn die Info? Wieviel hat Hertha beim Auflösungsvertrag bezahlt?


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 16:51  |  306837

Manchmal U.K. um 16:40 Uhr, wenn ich meine Zeit beim Lesen der .. äh … (…. hier setze jeder Leser sein Lieblingsadjektiv ein … :mrgreen: ) Kommentare :roll: hier in diesem Blog verbringe, kommt mir wieder dieser alte Titel von Slade ins Ohr.

Far Far Away


Kiko
23. Juni 2014 um 16:59  |  306839

Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 17:04  |  306843

hurdiegerdie // 23. Jun 2014 um 16:49

„Woher kommt denn die Info? Wieviel hat Hertha beim Auflösungsvertrag bezahlt?“

Sollen wohl so 800.000 Euro sein.


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 17:05  |  306844

Danke Kiko, Exil-S


Kamikater
23. Juni 2014 um 17:07  |  306845

jenseits
23. Juni 2014 um 17:14  |  306846

Für Herthas Verhältnisse ist das eine gelungene Verabschiedung auf der Homepage. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Trennung nicht gerade einvernehmlich verlief und man daher nicht allzu dick auftragen kann.


del Piero
23. Juni 2014 um 17:25  |  306852

@kczyk 15:31
„mir scheint – viele hier haben von politik genauso viel ahnung wie von fussball – aber das ist offensichtlich eine andere geschichte.“
😆


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 17:30  |  306853

Wer Fußball mit doppeltem „s“ schreibt, hat entweder keine Ahnung von der deutschen Rechtschreibung oder von der EDV. 😎


del Piero
23. Juni 2014 um 17:31  |  306854

@ub 13:34
Geduld ist das was ein immerhertha(ner) nie haben wird. Wenn wir geduld hätten, wären wir ja nicht hier 😉


del Piero
23. Juni 2014 um 17:32  |  306855

@BM 17:30
Oder beides nicht 😉


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 17:39  |  306858

Genau so isses dP um 17:31 + 32 Uhr. 😉


del Piero
23. Juni 2014 um 17:42  |  306861

@Apo 13:21
Na ich hab unser Blut vs Ghana aber erst in der 2.Hz gesehen. Wenn wir wieder die 1.Hz gegen Brooks and friends so blutleer spielen, dann steht es rappelzappel 0:2 und der Miro muß es dann wieder richten zum 5.Punt
Wäre ganz schön blod wenn wir nicht Gruppensieger würden, weil wir dann nicht den Weg beschreiten könnten wie ihn die FIFA für uns ausersehen hat 😉
Dann würde nämlich im VF nicht FRA warten sondern ARG. Und die sind allemal stärker.


del Piero
23. Juni 2014 um 17:54  |  306872

@Tsubasa 10:35
Ursula betreffend :“Deine Repliken hingegen sind stets lesenswert. Es handelt sich ja meist auch ausnahmslos um Hertha.“

Die Einen sagen so, die Anderen sagen so 😉


Exil-Schorfheider
23. Juni 2014 um 17:57  |  306874

Wer hätte das gedacht?

Statistik des Tages:

Zum ersten Mal seit 1996 kommt in einer Startelf der Niederlande kein „van“ vor.

Quelle: kicker.de

@delpiero

del Piero // 23. Jun 2014 um 17:54

„Die Einen sagen so, die Anderen sagen so 😉 “

Gilt dann aber auch bei der Bewertung ARG & FRA! 😀


Ursula
23. Juni 2014 um 18:06  |  306880

fechibaby // 23. Jun 2014 um 11:51

@Ursula // 23. Jun 2014 um 10:26

“Du musst aber viel Zeit haben, um das
alätteles zu kopieren. Meine Hochachtung!”

Das geht mir schnell von der Hand,
UND es war ja nur ein “klitzekleiner”
Ausschnitt der letzten Tage, da war
viel mehr und sicherlich nicht besser!

Leider…!

Kraule // 23. Jun 2014 um 11:11

@Ursula // 23. Jun 2014 um 10:26
Schnappst! Zum 250. mal:
“….Eigentlich wollte ich mich da raus-
halten! …..”

:mrgreen:

Hättest Du weitergelesen….


del Piero
23. Juni 2014 um 18:28  |  306888

@Exil 17:57
„Gilt dann aber auch bei der Bewertung ARG & FRA! 🙂

Ja na klar. Ich halte dennoch FRA für überbewertet, weil Honduras kein Maßstab ist und das Spiel für die Schwyz nun wirklich dumm gelaufen ist. Auch scheint die Schweiz wohl eher überschätzt worden zu sein. Fazit: FRA hat eine eher schwache Gruppe erwischt. Es bleibt spannend 🙂

Anzeige