Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Montag, 23.6.2014

Welkom John Heitinga

(ub) – Konzentriert, höflich und professionell. Das ist mein erster Eindruck von John Heitinga. Als Sprache bittet er sich aus: „English please, for a couple of weeks.“ Bei Twitter kokettiert  John Heitinga  mit Anlaufschwierigkeiten im neuen Land . . .

 Der Neue zeigt sein neues Trikot und berichtete, Hertha sei für ihn eine „nice challenge“ nachdem er zuvor in der Primera Division gespielt hat (2008/09 bei Atletico Madrid) und in der Premier League (für den FC Everton und den FC Fulham).   

Die Angelegenheit hat nun Brief und Siegel: Am Vormittag ist Heitinga in Berlin eingetroffen. Mittlerweile  hat er auf der Geschäftsstelle einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Hertha BSC unterschrieben.

Bin ja gespannt, wie sich die Abwehr aufstellen wird. Heitinga ist 1,80 Meter groß. Ebenso wie Fabian Lustenberger.  Sebastian Langkamp und John Brooks sind beide über 1,90 Meter. Nun ist Kopfball-Stärke nur ein Aspekt für einen Innenverteidiger. Aber  fehlt mir ein wenig der Glaube, dass Herthas Abwehrzentrum aus der Kombination Heitinga/Lustenberger bestehen wird.

Wie würdet Ihr die Causa auflösen? Und wie stark schätzt ihr Herthas Manndecker-Quartett im Ligavergleich ein?

P.S. Hertha meldet den Wechsel von Peer Kluge zu Drittligist Arminia Bielefeld. Das heißt, Spieler und Verein haben sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt.

Die Verpflichtung von John Heitinga finde ich . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Verglichen mit 2013/14 schätze ich Herthas Abwehr 2014/15 . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 


342
Kommentare

Blauer Montag
23. Juni 2014 um 17:39  |  306859

Ha


Kiko
23. Juni 2014 um 17:42  |  306860

Ho


jenseits
23. Juni 2014 um 17:43  |  306863

He


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 17:44  |  306864

Hi, Tinga
Wie geht’s ?


23. Juni 2014 um 17:44  |  306865

Willkommen im Club @ John Heitinga 🙂


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 17:47  |  306868

Das Motto für heute:
R-E-S-P-E-C-T !!!

Macht’s gut Nachbarn.
Vamos Chile. Vamos Mexico ❗


xXx
23. Juni 2014 um 17:52  |  306869

Eine Verpflichtung eines weiteren guten IVs war bitter notwendig. In der letzten Saison musste manchmal Kobiashvili aushelfen musste, der ja auch nicht mehr dabei ist. Da Lustenberger sehr verletzungsanfällig ist und Brooks nach seiner Teilnahme an der WM und anschließendem Urlaub erst verspätet in die Vorebreitung einsteigen wird und daher auch in der neuen Saison mit Ausfällen in der IV zu rechnen ist.

Johnny Heitinga ist trotz seiner geringen Körpergröße (für einen IV) sehr kopfballstark, weswegen ich keine Bedenken habe, wenn er zusammen mit Lustenberger die IV bildet.

Von unseren 4 guten IVs MUSS sowieso Lustenberger gesetzt sein, da er der einzige dieser Spieler ist, der auch eine gute Spieleröffnung und Schnelligkeit mitbringt. Eine IV aus Heitinga-Langkamp, Heitinga-Brooks oder Brooks-Langkamp, wäre mir technisch nicht gut genug und auch zu behäbig. Da würden wir Probleme bekommen.


Silvia Sahneschnitte
23. Juni 2014 um 17:53  |  306870

Hartelijk welkom, John Heitinga!
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


jenseits
23. Juni 2014 um 17:53  |  306871

Ich freue mich und finde diese Verpflichtung sehr gut. Mit ihm, einem gereiften Brooks und einem genesenen Lustenberger haben wir nächste Saison eine bessere Innenverteidigung, in der alle drei das Spiel eröffnen können. Nicht zu vergessen Mister Solide Langkamp.


K6610
23. Juni 2014 um 17:57  |  306875

#Heitinga

so rein äußerlich scheint er mir auch der IV zu sein, der bei Bedarf keine Kompromisse mit Angreifern eingeht!


Freddie1
23. Juni 2014 um 17:58  |  306878

Däumchen @jenseits.

Es wirkt auch schon sehr professionell, dass er seinen Twitterauftritt aktualisiert hat.


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 18:07  |  306882

Ich denke die Abwehr ist gleichgut. Verstärkt wird ja das defensive Mittelfeld, weil da jetzt Lusti spielen kann.


xXx
23. Juni 2014 um 18:12  |  306883

@hurdie

Langkamp ist zwar auch nen guter IV, aber mit Lustenberger-Heitinga ist die IV schon deutlich besser, in der Breite auch viel stärker.

Ich finde Lustenberger im ZDM auch schlechter, als in der IV, im ZDM hat er mich noch nie überzeugt. Zudem müsste dann Hosogai auf die Bank, weil Hosogai UND Lustenberger zu defensiv wären und ein Umschaltspieler fehlen würde, denn das geht beiden völlig ab.


kczyk
23. Juni 2014 um 18:18  |  306884

*denkt*
warum sollen lusti und hosogai zusammen zu defensiv sein?
ich werd das spiel schon noch verstehen lernen.


cameo
23. Juni 2014 um 18:19  |  306885

@King, nett, dass du ihn mit einem freundlichen „Hi“ begrüßt.

Da fällt mir ein: hattet ihr nicht mal einen Verteidigungsminister aus Hessen?
Hi, Uwe von Kassel – oder so?


jenseits
23. Juni 2014 um 18:20  |  306886

In der Rückrunde war unter anderem die IV ein Schwachpunkt. Hier sind wir jetzt sowohl in der Breite als auch in der Spitze besser aufgestellt. Das entfernt uns ein Stück weiter von den Abstiegsplätzen.


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 18:36  |  306890

Zur Rückrunde hat ja eh‘ jeder seine Meinung. Ich meine, wir haben im zentralen defensiven Mittelfeld nachgelassen, was es für die IV schwierig machte die geeigneten Abstände zu halten.

Aber es wird sich ja alles zeigen. Ich glleube nicht an eine IV Lusti -Heitinga und fand mit Lusti den Langkamp am stärksten in der Verschiebung der 4er Kette nach vorne.

Dagegen fand ich Cigerci nicht so toll und Hosogai stark nachlassend.

Aber das werden wir ja alles sehen. Wegen Verletzungen kommen sowieso alle ran.


del Piero
23. Juni 2014 um 18:37  |  306891

@XXX 18:12
Lusti denkt und agiert, wenn er soll, wesentlich offensiver als Hosogai. Jedenfalls hat er das bei Hertha schon gezeigt, da er auch schon Dribblings in die Spitze machte und in der Lage ist aus der 2.Reihe zu schießen, was Hosogai nun mal nicht kann (außer Kullerbälle)
Wir sind im defensiven Zentrum nun wesentlich variabler aufgestellt. Soll sich Jos doch den Kopf zwerbrechen bei den vielen Optionen die er nun mal jetzt hat 😉


kczyk
23. Juni 2014 um 18:40  |  306892

*denkt*
die niederländer robben sich ans 1:0 heran.


del Piero
23. Juni 2014 um 18:46  |  306893

#Haitinga
Ich freue mich riesig über diesen Transfer. Verpflichtungen wie JH oder VS zeigen dass wir uns wieder auf einem ganz anderem Level bewegen(können) als die letzten Jahre.
Man sollte aber auch das Signal nicht unterschätzen was damit, sowohl für die Konkurrenz als auch für andere, zukünftige Verpflichtungen ausgesendet wird.
Sollte es Jos genauso gut gelingen wie letztes Jahr diese Truppe schnell zu formen, dann ist mir um eine gute Saison nicht bange.
Für wie wichtig man solche „Signale“ hält sieht man ja an dem HSV beim Thema Lasso


jenseits
23. Juni 2014 um 18:48  |  306895

@del Piero

Jedenfalls haben wir jetzt mehr Optionen und werden entweder Haitinga oder Lusti in der IV spielen lassen können, mit einem der beiden anderen. Sollte er dort nicht benötigt werden, spielt Lusti eben im defensiven Mittelfeld. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob ihn JLu nicht schon als Alternative zu Allagui bzw. im Zusammenspiel mit ihm als falsche Neun eingeplant hat – deswegen wahrscheinlich auch keine Ersatzverpflichtung im Sturm außer eventuell Schieber.


Traumtänzer
23. Juni 2014 um 18:51  |  306898

#Heitinga
Herzlich willkommen in Berlin! Zu ihm selbst kann ich eigentlich gar nichts sagen, weil keine bewussten Eindrücke bei mir verhaftet. Hoffe allerdings stark, dass er bei uns noch was reißen und nicht nur noch mal einen Vertrag abstauben will. So gesehen begegne ich ihm zwar schon durchaus offen, aber ich will schon auch noch etwas überzeugt werden. Denke, er wird aber genug Chancen dazu bekommen. 🙂

#Kluge
Das ist so was von Mist wie das jetzt alles zum Schluss gelaufen ist. Von mir absolut obergroßen Dank für seinen Einsatz bei uns und alles Gute bei der Arminia.


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 18:54  |  306900

Herzlich Willkommen in Berlin!
Dein Deutsch ist bestimmt wesentlich besser als mein Niederländisch!
Sogar Hitzelsberger beglückwünscht John per Twitter zu seinem Wechsel! Wir werden scheinbar auch außerhalb unseres Hertha-Kosmos positiv wahrgenommen!

Ich denke wir sind variabler und schwerer auszurechnen! Der Trainer hat nun mehr Möglichkeiten! Unser MF muss nun hoffentlich nicht mehr hinten aushelfen!


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 18:57  |  306902

@JH
Laut Morgenpost, hat er einen sehr stark leistungsbezogenen Vertrag erhalten! Damit hat er bei mir vorab schon einmal ein Stein im Brett!


Schade
23. Juni 2014 um 19:17  |  306909

Pro leistungsbezogener Vertrag für Ronny


pathe
23. Juni 2014 um 19:21  |  306910

Um die Frage von @ubremer zu beantworten, reposte ich weiter unten mal meinen Post von gestern. Gab ja auch bisher keine Reaktionen darauf.

Im Ligavergleich sind wir da sehr ordentlich aufgesellt. Oberes Mittelfeld würde ich sagen.

„pathe // 23. Jun 2014 um 03:01

Damit ihr morgen früh Gesprächsstoff habt, schicke ich mal “meine” Startelf für die nächste Saison ins Rennen. 🙂

Ich setze hierbei voraus, dass Heitinga und Schieber bei uns unterschreiben.

——————-Kraft
Pekarik – Heitinga – Brooks – Plattenhardt
————-Lusti——-Cigerci
XXX———–Baumjohann—–Stocker
——————-Allagui

Im Tor sehe ich zunächst Kraft vorne, hoffe aber, dass Gersbeck ihn zumindest mittelfristig ablösen wird.

Auf der IV ist für mich Heitinga gesetzt. Daneben braucht es einen Großen. Und da Brooks Linksfuß ist, sehe ich ihn vor Langkamp. Ist aber eine 50/50 Situation. Vor allem auch, weil er nach dem WM vielleicht noch eine längere Anlaufzeit haben wird.
RV ist klar. Als LV würde ich auf Plattenhardt setzen, wenn er gut trainiert.

Im DM ist die Sache für mich klar, so weh es mir für Hosogai tut. Aber Lusti muss spielen und er wird es wegen Heitinga nicht auf der IV tun. Über Cigerci müssen wir nicht reden.

Baumjohann und Stocker sind gesetzt.
Um den Posten des ROM dürfen sich Hegeler, Haraguchi, Schelle (wenn er bleibt) und Beerens (wenn er kommt) streiten. Werden wird es dann wohl Ndjeng… 😮

Ganz vorne sehe ich Allagui vor Schieber und Wagner. Sollte allerdings noch ein richtig guter Mittelstürmer verpflichtet werden, spielt Allagui halt weiter ROM und die drei bis fünf o. g. Alternativen müssen erstmal hintenanstehen.

Ich hoffe Preetzinho hält bei der WM fleißig Ausschau nach Alternativen für Ramos/Lasogga. Was haltet ihr von Origi (Belgien/Kenia, OSC Lille, 19 Jahre jung) und Enner Valencia (Equador, CF Pachuca, 24 Jahre alt)?“


pathe
23. Juni 2014 um 19:27  |  306912

@jenseits und @del Piero
Korinthenkackerei, ich weiß: Aber der Nachname unseres Neuen wird Heitinga geschrieben. Nicht Haitinga.


jenseits
23. Juni 2014 um 19:35  |  306915

Sehr gut, @pathe. Also dann jetzt offiziell: Willkommen Heitinga.


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 19:44  |  306917

@Hertha Barca,

mehr Details zur Dotierung des Heitinga-Vertrages gab es in der Montagsausgabe der Morgenpost – hier


Stiller
23. Juni 2014 um 19:45  |  306918

@pathe

Origi ist angeblich von etlichen englischen Clubs umworben und soll angeblich mit 6 Mio taxiert sein.

Zu Enner Valencia hatte ich ja schon vor einigen Tagen 2 mal was geschrieben. Darauf gab es kaum Resonanz. Haste wahrscheinlich überlesen.

Ich fänd‘ ihn absolut passend – ein 2. Ramos und finanziell bislang machbar. @BM findet ihn auch super.


pathe
23. Juni 2014 um 19:50  |  306921

Herzlich Willkommen, John Heitinga!
Ich freue mich sehr über diese Verpflichtung! Heitinga wird mit seiner Erfahrung eine große Verstärkung für unsere Innenverteidigung sein.


pathe
23. Juni 2014 um 19:52  |  306923

@Stiller
6 Mio. sollten wir nach dem Verkauf von Lasogga stemmen können. Allerdings wird Origi sicher eher nach England wollen.
Die Kommentare zu Enner Valencia habe ich in der Tat nicht gelesen. Oder vergessen? Weiß ich nicht mehr… 😉
Schauen wir mal, was kommt!


Stiller
23. Juni 2014 um 19:57  |  306924

#Heitinga

Ich finde die Verpflichtung gut. Heitinga hat die Chance zur alten Form zu finden und Hertha hat eine gleichwertige Alternative für die Spieleröffnung aus der Innenverteidigung.

Dass Lusti und Heitinga die IV bilden, sehe ich eher nicht – höchstens bei Feundschaftsspielen gegen die Nationalmannschaft von Südkorea (oder vielleicht noch Japan) 🙂

Ne, die Alternativen lauten für mich: „Lusti oder Heitinga“ und „Langkamp oder Brooks“ sowie „Plattenhardt oder van den Bergh“.

Ja, Haji hat in der Rückrunde schon abgebaut. Und da wir nun genug Mittelfeldspieler haben, kann ich mir uU auch vorstellen, dass auch mal 4:3:3 gespielt wird. Dann könnte Lusti vor der Abwehr spielen (ala Lahm).

Jedenfalls sind nun so ziemlich alle Positionen doppelt besetzt und das wird die Leistung verbessern und auch bei Ausfällen hoch halten.


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 19:59  |  306925

Ist Lasogga schon verkauft?
Hat er schon persönlich seine Absage an Hertha gegeben?
Welche Ablöse ist verhandelt worden.

@Enner Valencia. Wir könnten jetzt 100te von Vorschlägen durch diskutieren. Welchen Wahrscheinlichkeitsgehalt gibt es denn zu Enner Valencia?
Hat Hertha Gespräche aufgenommen?

Im TSP hat jemand scherzhaft behauptet Mandzukic würde verpflichtet werden. Daraufhin gab es 2-3 Tage ernsthafte Diskussionen. Na gut im TSP sind das dann nur 4-5 Wortmeldungen, aber immerhin.


Stiller
23. Juni 2014 um 20:05  |  306926

Der eine spekuliert gerne, der andere misstraut sogar Fakten. Und dazwischen gibt’s auch noch jede Menge Möglichkeiten zu schwadronieren … Ist doch schön.


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 20:08  |  306927

Stimmt Stiller um 19:45 Uhr 😎


pathe
23. Juni 2014 um 20:13  |  306929

@hurdiegerdie // 23. Jun 2014 um 19:59

Meine Antworten findest du in Großbuchstaben unter deinen Fragen (zur besseren Erkennbarkeit, soll kein Schreien darstellen):

Ist Lasogga schon verkauft?
NEIN

Hat er schon persönlich seine Absage an Hertha gegeben?
NEIN

Welche Ablöse ist verhandelt worden.
KEINE

@Enner Valencia. Wir könnten jetzt 100te von Vorschlägen durch diskutieren.
WARUM NICHT?

Welchen Wahrscheinlichkeitsgehalt gibt es denn zu Enner Valencia?
CA. 0 – 100 %

Hat Hertha Gespräche aufgenommen?
WOHER SOLL ICH DAS WISSEN?


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 20:14  |  306930

ubremer // 23. Jun 2014 um 19:44
Sach ich doch! Mittagspausen-Lektüre!


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 20:18  |  306934

tranquilo pathe
Kein Grund zur Aufregung um 20:13 Uhr.

Robben im Fernsehen 🙁


pathe
23. Juni 2014 um 20:19  |  306935

@Stiller // 23. Jun 2014 um 20:05

Genau so!


Freddie1
23. Juni 2014 um 20:20  |  306936

Hiernach hat der HSV ein offizielles Angebot über 6 Mio bei Hertha hinterlegt.
Man erwartet seines des Journalisten einen Kompromiss , der bei 8 Mio plus Schelle liegen sollte.

http://hsv-blog.abendblatt.de/


pathe
23. Juni 2014 um 20:20  |  306937

Estou bem calmo, @bm. 😉


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 20:23  |  306938

Welche „ihr“ cameo um 18:19 Uhr?


Blauer Montag
23. Juni 2014 um 20:24  |  306939

Ich geh‘ duschen. Nur noch der lahme Schweini im ARD. 🙁


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 20:25  |  306940

@6:59 Uhr,

Mittwoch, der nächste Blogeintrag.
Lohnt sich 😉

#cliffhänger


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 20:26  |  306941

hmm, was mich geritten hat, die Australier stärker als die Spanier zu sehen, erschließt sich mir gerade nicht
an Bierlaune kanns nicht gelegen haben, das letzte hatte ich Donnerstag

@apo, schade, daß du erst so spät aufmachst
bin Do gleich bei dir um die Ecke, nur weit vor dem Spiel


pathe
23. Juni 2014 um 20:38  |  306943

@ub
Habe ich das richtig verstanden? Der am Mittwoch um 6h59 von dir zu postende Post ist der Cliffhänger?


23. Juni 2014 um 20:38  |  306944

Ich finde den Transfer -auf dem Papier- excellent. Langkamp ist angenehm konstant-solide,aber nicht sehr modern. Lusti soll wohl das DM wieder etwas spielstärker machen. Mit Brooks wächst etwas sehr talentiertes heran. In der IV machen es uns allenfalls die 4 Alphas der Liga etwas vor..
Ich bin sehr neugierig, wie der Lusti, mein “ Zwitterspieler“ , das DM bespielen wird: ich sehe ihn dort ja eher im Durchschnitt, während er in der IV m.E. zu den 6 Besten der Liga gehörte. Auch ist das lauf- und Zweikampfintensive DM eine Position, die seiener Verletzungsanfälligkeit vielleicht nicht gerade kleiner macht..?
Eine 1,80- IV wird es jedenfalls eher nicht geben.
Mit Heitinga haben wir ganz sicher auch einen weiteren Leader im Team, einen Abwehrchef, der sich bemerkbar macht..


Sir Henry
23. Juni 2014 um 20:45  |  306946

@ub

Cliffhänger de luxe. Bald 36 Stunden Vorlauf. Da muss dann schon was kommen. Fallhöhe sag ich nur.


23. Juni 2014 um 20:48  |  306949

@’SV: gemessen an früheren Zeiten, macht der Turm recht früh mittlerweile auf 😆
Falls du Mittagessen suchst:
Wir haben neben dem Turm ein neues kleines Essrestaurant. Programm: komplett in Bio. Kleine, frische Karte. Betreiber ist Schweizer und das tut der Karte gut. Kann ich dir empfehlen. Wenn du nicht gerade ein Fleischi bist, dem nur etwas schmeckt, wenn mindestens 80% Fleischanteil dabei sind..


pathe
23. Juni 2014 um 20:51  |  306950

@Cliffhänger
Kann eigentlich nur die Verpflichtung eines Top Mittelstürmers sein. Oder die Verlängerung von Lasoggas Vertrag.
Denn weitere Verpflichtungen sind ja wohl nicht mehr geplant.
Oder…..??


NRWler
23. Juni 2014 um 20:53  |  306951

@6h59

Lass mich raten @ub…
Exclusiv-Interview der Berliner Morgenpost mit John Heitinga…. auf holländisch .

Und JLu als Übersetzer 😉

Na hab ich Recht oder hab ich Recht?!?? 🙂 🙂 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 20:53  |  306952

@ ub

Du und deine Cliffhanger
Irgendwann darfste dich mal an unseren Tastaturen und Augenarztkosten beteiligen


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 20:56  |  306954

@apo: gibs zu, das war früher ne NacHtbar 😉

hab Samstag schmerzhaft lernen müssen, daß etliche Läden bei uns erst um 11 Uhr öffnen
da sperren manche in südlichen Bundesländern schon langsam wieder zur Mittagsruhe zu
Mittags geschlossen, kenne ich hier schon seit Jahrzehnten nicht mehr :roll:

nee nee, auf nen Käffchen wäre ich eingekehrt, mehr muss nicht
alles jut, nen anderes Mal 😉


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 21:00  |  306956

apollinaris // 23. Jun 2014 um 20:48
Interessant! Wenn ich das nächste Mal da bin….


cameo
23. Juni 2014 um 21:02  |  306957

Blauer Montag // 23. Jun 2014 um 20:23 „Welche “ihr” cameo um 18:19 Uhr?“

Ihr Söhne und Töchter des deutschen demokratischen Bundesrepublik. 🙂


monitor
23. Juni 2014 um 21:05  |  306959

#WM
Dieses mal wollte sich bei mir überhaupt keine Vorfreude einstellen. Die ersten Spiele waren mir richtiggehend egal.

Dann kamen so unerwartete Ergebnisse wie Holland vs. Spanien, enge Spiele, völlig unerwartete Ergebnisse und nu isses da, das WM Fieber.

Ist wahrscheinlich wie mit Partys. Die auf die man sich schon ewig vorfreut, sind letztendlich langweilig, die, bei denen man eigentlich schon absagen wollte, dann die echten Knaller.


ubremer
ubremer
23. Juni 2014 um 21:06  |  306960

#cliffhänger,

na gut, weil Ihr es seid.
Nächster Blogeintrag Dienstag, 24. Juni, 6.59 Uhr . . .

#lohntsich


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 21:06  |  306961

@hurdie: gib es zu, das warst du doch während deiner Mittagspause 😀

+++Schumachers Kranken-Akte aus Klinik gestohlen – Diebe verlangen 50.000 Euro+++

(kein Witz: -( )


Zeckinho
23. Juni 2014 um 21:08  |  306962

gibts nochn Tip ? 😉

ubremer // 23. Jun 2014 um 21:06

#cliffhänger,

na gut, weil Ihr es seid.
Nächster Blogeintrag Dienstag, 24. Juni, 6.59 Uhr . . .

#lohntsich


monitor
23. Juni 2014 um 21:11  |  306963

@Seuchenvogel 21:06

Die Menschen werden immer bekloppter.


pathe
23. Juni 2014 um 21:12  |  306964

@ubremer
Das ist dann hier um 1h59. Das wird heute nix mit schlafen… Hmmpffff!


Ursula
23. Juni 2014 um 21:14  |  306965

@ cameo um 18:19 und 21:02 Uhr

Nix Hessen, nix DDR…

Kai “Möwe” von Hassel wusste gar nicht,
wo Hessen liegt, ER “kommte” aus dem
“Hohen Norden”, war Ministerpräsident
von Schleswig Holstein, bevor ER zum
“obersten Soldaten” Mitteleuropas mutierte…

Von ihm stammen auch die so bekannten
philosophischen “Ergüsse”, die auch den
User @ fechi interessieren würden…

“Wer glaubt, ein Hertha-Fan zu sein, nur
weil man das Olympiastadion kennt, der irrt!
Man wird ja auch kein Auto, nur weil man
in einer Garage steht”…

Ich z. B. stehe oft im Wald, bin ich ein Baum?
UND ich verstehe HIER viel zu oft Bahnhof,
bin nun ich ein ICE…?

Nu abba!


Freddie1
23. Juni 2014 um 21:16  |  306966

@HSv 21:06

Zur gestohlenen Krankenakte:
Völlig verwahrloste Sitten.
Meinem Vater ist mal die Brieftasche auf dem Friedhof gestohlen worden, als er das Grab seiner Mutter gepflegt hatte. Völlig krank und asozial.


monitor
23. Juni 2014 um 21:16  |  306967

@ub
#cliffhänger

6:59 ?

Muß ja wirklich ein DING sein, wenn selbst Du es offenbar nicht zurückhalten kannst.


cameo
23. Juni 2014 um 21:17  |  306968

„Nächster Blogeintrag Dienstag, 24. Juni, 6.59 Uhr . . .“

Ich habe keinen Wecker 🙁


Fnord
23. Juni 2014 um 21:19  |  306969

@ubremer und um 7:01 geht der wieder offline? 😉 #nurderfrühevogelfängtdenwurm


cameo
23. Juni 2014 um 21:20  |  306970

monitor 21:11 „Die Menschen werden immer bekloppter.“

besonders die Masse der Amerikaner


monitor
23. Juni 2014 um 21:21  |  306971

@cameo 21:17

Keinen Wecker? Kein Problem.

Das Internet vergißt doch nix! Weißte eben ein bißchen später Bescheid. 😉


jenseits
23. Juni 2014 um 21:21  |  306972

@Fnord

😆


monitor
23. Juni 2014 um 21:23  |  306974

@cameo 21:11

Wieso? Hat eine amerikanische Masse die Krankenakte geklaut?


monitor
23. Juni 2014 um 21:24  |  306975

😉 vergessen!


cameo
23. Juni 2014 um 21:27  |  306978

@Ursula – du hast mich zweifach missverstanden.
1.“Hessen“ ging zurück auf das Wortspiel „Hi, Uwe von Kassel“
2. von DDR war bei mir nicht die Rede, vielmehr von der demokratischen Bundesrepublik. Ganz im Gegensatz zur DDR, die vieles war, nur nicht demokratisch. So weit jedenfalls mein klein-Cassandra Verständnis.


tunnfish
23. Juni 2014 um 21:30  |  306980

Hat Hertha Gespräche aufgenommen?

Vielleicht mal bei der NSA nachfragen?


Silvia Sahneschnitte
23. Juni 2014 um 21:40  |  306982

#Personal
Ich hoffe John Heitinga entpuppt sich als ein Ludwig Müller 2.0.
Ansonsten finde ich und nur ich, jegliche Mannschaftsaufstellung Herthas zur neuen Saison mit Neueinkäufen, respektlos gegenüber dem bisher vorhandenen Personal.
Die Neuen müssen sich erstmal beweisen. Wenn der eine oder andere Neue einem Arrivierten nach Abschluss der Vorbereitung einem Stammplatz streitig macht, schön! Ein erstes Urteil über die Neuen wird Frau sich frühestens nach dem 10 Spieltag machen können.
Wenn ich die europhisierten Ansprüche über den zukünftig erreichbaren Tabellenplatz unserer Hertha lese, fällt mir ein, das Hochmut vor dem Fall kommt.Warten wir ab, wie sich die Mannschaft findet.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Herthas Seuchenvojel
23. Juni 2014 um 21:42  |  306983

@cameo: komm, Wahlen hatten wir
99 % Wahlbeteiligung und Zustimmung erreicht zurzeit wohl nur Kim Jong Un 😉
im Grunde geb ich dir aber recht

@Freddie: recht haste
Moral und Getzestreue sind schon lange auf Abwegen…und es wird immer schlimmer


monitor
23. Juni 2014 um 21:45  |  306985

@ Silvia S.

Weise Worte.
Das beste wäre doch, wenn die Neuen und die Alten zusammen einen Cocktail ergeben, der Hertha noch explosiver und unberechenbarer macht. Gerade durch unterschiedliche Mixturen von Spiel zu Spiel.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 21:45  |  306986

Also wenn @ub einen Artikel ankündigt, dann vemeldet dieser sicher keine Verpflichtung.
Wäre zumindest neu.
Vielleicht gibts eine „Timeline zum Klassenerhalt“ ? 😉


Silvia Sahneschnitte
23. Juni 2014 um 21:48  |  306987

Moral:
Mir sind die vor dem Besuch der Blauen Moschee abgegebenen Schuhe gestohlen worden.
Es waren nicht mal Highheels.
@Cameo „die Masse der Amerikaner“, kann Ihnen ein Rezept mit Zuckerguss oder Schokoguss zukommen lassen.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


monitor
23. Juni 2014 um 21:49  |  306988

@cameo

Wollte nur mal klarstellen, daß ich an der Amerikaner Diskussion keinen Beitrag hatte. Nur mal so prophylaktisch, weil ich mir deinen Schlenzer irgendwie nicht erklären kann.


pathe
23. Juni 2014 um 21:50  |  306989

@King
Muss ja auch keine Verpflichtung sein. Eine Vertragsverlängerung genügt!


pathe
23. Juni 2014 um 21:51  |  306990

So, jetzt Brasilien gucken!
Kroatien gg. Mexiko ist zwar spannender, aber ich muss meinen Sohnemann moralisch unterstützen.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 21:51  |  306991

„Newcastle United – First it was on, then it was off, now, according to reports, Pierre-Michel Lasogga’s proposed move to Newcastle from Hamburg is back on! It’s believed that the Magpies will part with around £7m for the former Germany Under-21 international.“

Last Updated:

Monday, June 23, 2014 at 16:57 UK

http://www.sportsmole.co.uk/football/arsenal/transfer-talk/news/premier-league-club-by-club-transfer-latest_161376.html


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 21:51  |  306992

@ pathe

Auch diese würde wohl gleich von den BILD-Geiern oder Hertha selbst über Twitter kommen


Silvia Sahneschnitte
23. Juni 2014 um 21:52  |  306993

Lieber @Monitor, Cocktails finde ich Klasse und der richtige blauweiße Cocktail, jeden Spieltag neu angerührt oder geschüttelt, wohl bekomms.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 21:54  |  306994

Nicht alle Kammer Rooner singen. Skandal!


monitor
23. Juni 2014 um 21:55  |  306995

#Cliffhänger 6:59

Riecht nach Pressemitteilung der Hertha um 7:00!
Irgendwas zwischen neuem strategischen Partner bis Michael Preetz setzt sich zur Ruhe. (Glaube beides nicht! 😉 )


hoppereiter
23. Juni 2014 um 21:55  |  306996

Morgen kommt doch der neue Spielplan raus 😉

Heitinga finde ich ne Top Verpflichtung,so ein erfahrener Spieler hat uns noch gefehlt.


kczyk
23. Juni 2014 um 21:56  |  306997

*denkt*
entweder es gibt morgen um 6:59 uhr echte knaller-news zur alten dame oder nur eine sportjournalistische ente zur WM.


Ursula
23. Juni 2014 um 21:56  |  306998

Doch, doch @ cameo, ich habe schon
Dein „Wortspiel“ verstanden und auch
in diesem Sinne reagieren wollen, mit
Kai „Möwe“ von Hassel und seinen
bekannten „herrischen“ Bundewehr-
witzchen, die bekannt waren….

…nur die „Deutsche Demokratische
Bundesrepublik“, die gab es nie….

Die Welt ist voller Konjunktive und
Missverständnisse und voller Geister,
die KEINER rief, stimmt` s @ Moni…
Amen!


monitor
23. Juni 2014 um 21:56  |  306999

So, dat Fieber in mir zieht mich zum TV, Bis morgen!


monitor
23. Juni 2014 um 21:59  |  307001

Da schau her, alles friedlich, bis @ursula mal wieder zur Attacke aufbricht…

manmanman


cameo
23. Juni 2014 um 21:59  |  307003

@monitor (21:49), mein „Schlenzer“ war eine kleine – überflüssige, wie ich zugebe -Reminiszenz an die Diskussion im Vorthread; bezog sich nicht auf dich.


TassoWild
23. Juni 2014 um 21:59  |  307004

@Silvia S. – 21:40

Auf Luggi 2.0 hoffe ich auch. Aber: Kam Rainer Bonhof nicht auch mit 30 Jahren zu uns?


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:01  |  307006

Das war ja gerade cool auf Eins Festival: Nico Kovac, ein Junge aus West-Berlin.

Der Reporter dazu im Stil des DDR-Fernsehens. Das ist ja retro 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:02  |  307007

Wattn Fred


Ursula
23. Juni 2014 um 22:02  |  307008

Wieder missverstanden! Worum geht es
denn @ Moni…?


tunnfish
23. Juni 2014 um 22:03  |  307010

@king

mich wundert dass die Hymne ueberhaupt gespielt wurde.

Im ARD Videotext dteht auf Seite 848

„FIFA SPERRT KAMERUNER SONG“


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:06  |  307011

Hat die Fifa nicht 2006 hier auch die beliebten Kameruner beim Bäcker verbieten lassen ?


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:06  |  307012

Quatsch, das waren ja die „Weltmeisterbrötchen“


TassoWild
23. Juni 2014 um 22:07  |  307013

„FIFA sperrt Kamerun-Schaf!“ 😉


K6610
23. Juni 2014 um 22:07  |  307014

#Cliffhänger

07.00 landet ein Flieger aus Abu Dhabi……könnte ja ein Urlauber nach Berlin einschweben!?

keiner Einblick in die Passagierlisten bei Air Berlin? 🙂


cameo
23. Juni 2014 um 22:08  |  307015

kraule
23. Juni 2014 um 22:08  |  307016

Wir könnten über Heitinga diskutieren,
würde er 5 Mio per Anno kosten…..
So aber, TOP und einfach nur Spitze.
Ein weiterer Spitzenmann bei uns!
Nach Stocker………..
——————————————
“ …..stimmt` s @ Moni…
Amen!……“

Man, er kann es nicht lassen!
Troll!!!
Aber darauf ein :mrgreen:
nur so ist das zu ertragen.


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 22:08  |  307017

„Und da haben die Hamburger vorgelegt. Im wahrsten Sinne. Hertha BSC hat ein Angebot aus Hamburg vorliegen, das eine Ablösesumme von rund sechs Millionen Euro inklusive Erfolgsprämien vorsieht. Angesichts des von Preetz formulierten Wunsches (mindestens zehn Millionen) ein albern wirkendes Angebot. Aber eben auch nicht mehr als eine Verhandlungsbasis. Letztlich sollten sich beide Seiten auf halbem Wege treffen und alles in allem rund acht Millionen Euro die Kontoseiten wechseln.“

23.06.2014

http://hsv-blog.abendblatt.de/


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:09  |  307018

Blue Curaçao ?


todde
23. Juni 2014 um 22:10  |  307019

cameo // 23. Jun 2014 um 21:17

Poste doch einfach deine telefonnummer(n). Wir bekommen dich schon wach 😉

Heitinga sehe ich auch sehr positiv, hoffe nur, es wird für uns kein uwe rahn oder rainer bonhof…


cameo
23. Juni 2014 um 22:10  |  307020

Ja, irgend so’n Zeug


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:11  |  307021

Milch mit Schlumpfsaft und einem Schuss Klarem
Fertig is der Hertha-Cocktail


del Piero
23. Juni 2014 um 22:12  |  307022

@pathe 19:27
Na Pathe Korinthen sind doch süß. Korinthenkacker kommt auch gleich nach Goldesel

Sauer wäre ich nur wenn auch Du noch anfangen würdest über Rechtschreibfehler zu dozieren. 😉


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:15  |  307023

Welcome @John Heitinga! Please bring in your experience and feel @home!

It’s good to have players with international background in our team, that are leaders in the sense of wake-up-callers at times, when one or the other teammate tends to feel too cozy in their comfort-zone.

😉


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:16  |  307024

1-0 Brasilien, aber ich will Mex-Cro sehen!


pathe
23. Juni 2014 um 22:18  |  307025

Feuerwerk in São Paulo!!!


del Piero
23. Juni 2014 um 22:18  |  307026

Na da erlaubt sich @ub einen Scherz mit uns. Der ist doch um diese Zeit noch garnicht wach 😆
Aber vielleicht wird da die Uhrzeit unseres ersten Heimspiels veröffentlicht.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:18  |  307027

Feuerwehr am U-Bhf Spichernstr


TassoWild
23. Juni 2014 um 22:19  |  307029

Blue Curacao passt – kommt schließlich von den Niederländischen Antillen…


del Piero
23. Juni 2014 um 22:19  |  307030

Na @Kami haste kein EINS-Festival da seh ich das.


jenseits
23. Juni 2014 um 22:19  |  307031

Sollte denn nicht Konferenz gezeigt werden?


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 22:20  |  307032

@Kamikater // 23. Jun 2014 um 22:16:

Hier mit freier Wahl der beiden Spiele:

http://social.ard.de/gruppea/


HerthaBarca
23. Juni 2014 um 22:20  |  307033

monitor // 23. Jun 2014 um 21:45
Guter Beitrag! Das wär’s,

@24.06. 06:59 Uhr
Ronny landet pünktlich und topfit in Berlin!


pathe
23. Juni 2014 um 22:21  |  307034

@King
😀


tunnfish
23. Juni 2014 um 22:21  |  307035

Wieso steht eigentlich der James Harden von den Rockets mit Pseudonym bei Kamerum im Tor? Dachte der ist Ami.


ChrisdeFrance
23. Juni 2014 um 22:22  |  307036

@Neymar

Guter Spieler, aber ähnlich nervig wie Robben, was die Fallsucht angeht…kleiner Schubser, großer Fall…


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:24  |  307037

Ist mal wieder typisch ARD. Das interessante Spiel auf EinsFestival. Im Hauptprogramm Brasilien, mit ein paar Tüpfelchen des anderen Spiels. Naja….


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:24  |  307038

@ pathe

Kein Scherz. Steht im BZ-Ticker.
Mit Foto, auf dem im Hintergrund ein Reisebus mit der Aufschrift „Uschi-Reisen“ steht


del Piero
23. Juni 2014 um 22:25  |  307039

Ne Konferenz gibts nur im 1.
Bei Einsfestival zeigen sie das Spiel wo es noch um was geht. Und Mex steht gut, Kroatien tutet sich schwer.


pathe
23. Juni 2014 um 22:25  |  307040

@CdF
In vollem Lauf reicht so ein Schubser. Das kann man ihm nun wirklich nicht vorwerfen.


pathe
23. Juni 2014 um 22:26  |  307042

Kein Feuerwerk in São Paulo…


Tobias Genge
23. Juni 2014 um 22:26  |  307044

Also die Uhrzeit spricht gegen eine Verlängerung des Vertrages…;)
Irgendwie habe ich aber im Gefühl, dass er nicht beim HSV, sondern woanders landen wird! Warum sollte er sich denn so lange Zeit lassen, um öffentlich zu bekennen, dass er gerne zum HSV wechseln möchte? Wurde ja anscheinend nur „weitergetragen“…


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:26  |  307045

Camerooooon….


pathe
23. Juni 2014 um 22:28  |  307046

Das jetzt wiederum war unnötig von Neymar!


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:30  |  307048

Danke @delPiero und @hbsc1892
Eins Festival hab ich natürlich auch, stimmt.

@tunnfish
James Harden… 😆


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:30  |  307049

Selbst Kamerun schießt ein Tor gegen Brasilien 🙂


del Piero
23. Juni 2014 um 22:30  |  307050

@Elfter F.
Ja genau das habe ich auch gedacht. Zumal in D viel mehr Kroaten leben als Brasilianer. Aber bei der ARD haben sie eh keine Ahnung vom Fußball und denken ohh Brasilien das ist ja der Favorit die müssen wir zeigen. 🙁


todde
23. Juni 2014 um 22:31  |  307051

@ub wird exklusiv die ersten beiden achtelfinals vermelden…


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:33  |  307052

Ist das krass, was Brasilien abliefert….


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:33  |  307053

Also bei Brasilien brennt ja bei jedem Standard der Baum hinten….


pathe
23. Juni 2014 um 22:35  |  307054

Sagt mir, was ihr wollt…
Aber Neymar ist auf dem besten Wege, der neue Messi und Pelé gleichzeitig zu werden.


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:35  |  307056

Der Neymar macht aus jeder Halbchance etwas. Schon irre.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:36  |  307057

Hulk is schon ganz grün am Kragen


del Piero
23. Juni 2014 um 22:36  |  307058

Das interessantere Spiel scheint aber BRA vs CAM zu sein. CRO vs MEX ist sehr taktisch geprägt. Langsam und bedächtig. Nur Fernschüsse.


pathe
23. Juni 2014 um 22:37  |  307059

Von CRO vs. MEX lohnen sich wahrscheinlich nur die letzten 5 Minuten… 😉


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:38  |  307060

Neymar ist solange Messi oder Pele, solange er nicht verteidigt wird !!!


del Piero
23. Juni 2014 um 22:38  |  307061

Na ob nun Camerun der Maßstab ist ob jemand gottänlich spielt wage ich ja zu bezweifeln.


pathe
23. Juni 2014 um 22:38  |  307062

@Elfter Freund // 23. Jun 2014 um 22:33
Im negativen Sinne oder im postiven Sinne?


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:41  |  307064

Bei welcher Konstellation würde BRA noch ausscheiden ?
Hab das im Vorlauf irgendwie verpasst


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:41  |  307065

@pathe

wat?

rate mal…. oder hat Kamerun bei den Toren verteidigt ? Gucken doch alle zu, andächtig….


flötentoni
23. Juni 2014 um 22:44  |  307066

Fred ist vielleicht alles, aber bestimmt kein Brasilianer…


flötentoni
23. Juni 2014 um 22:45  |  307067

@king; wenn bei Bra 11 Freds auf dem Platz stehen 🙂


pathe
23. Juni 2014 um 22:46  |  307068

Zauberfußball!


tunnfish
23. Juni 2014 um 22:47  |  307069

@king

z.b Niederlage mit zwei toren.


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:47  |  307070

Also Kroatien beendet das Spiel nicht mit 11 Mann. Die haben ja eine ganz kurze Lunte heute!


pathe
23. Juni 2014 um 22:47  |  307071

@Elfter Freund
Neymar kannst du nicht verteidigen!


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:47  |  307072

Wenn die sich mal im Achtel-oder Viertelfinale nicht mal selbst wegzaubern……


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 22:48  |  307073

@pathe

das dachte man von Ronaldo oder Messi auch mal…


hurdiegerdie
23. Juni 2014 um 22:49  |  307074

tunnfish // 23. Jun 2014 um 22:03

Der war jut!


pathe
23. Juni 2014 um 22:50  |  307075

@King
Wenn Brasilien verliert und Mexiko und Kroatien Unentschieden spielen. Mexiko hätte dann einen Punt mehr und Kroatien das bessere Torverhältnis.


Opa
23. Juni 2014 um 22:51  |  307077

Konferenz bei der ARD bedeutet, alle Tore zu verpassen 😉


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:53  |  307078

Ok, Danke @ pathe


pathe
23. Juni 2014 um 22:54  |  307080

@Elfter Freund
Deine Unsympathie für Brasilien sei dir unbenommen.
Aber Neymar wird der künftige Superstar! Man muss in Barcelona nur merken, dass man ihn machen lassen muss.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 22:55  |  307081

Aber sei mir nicht böse @pathe, wenn ich an einem frühen Favoritensterben sehr interessiert bin 😉


Kamikater
23. Juni 2014 um 22:56  |  307082

Kamikater
23. Juni 2014 um 22:57  |  307083

@pathe
Natürlich kannst du Neymar verteidigen: vor Gericht als Anwalt!


del Piero
23. Juni 2014 um 22:58  |  307084

@pathe
Na ich hab keine BRA-Phobie, aber wo war denn der Superstar gegen MEX? Hat der Trainer ihn so wie in Barca auch nicht machen lassen?


ChrisdeFrance
23. Juni 2014 um 22:58  |  307085

@pathe

Bei allem Respekt vor Neymar, und seine zugegeben beeindruckenden technischen Fertigkeiten: es ist die WM in seinem Land, da wo er bisher am besten gespielt hat, in Europa hat er noch nicht überzeugt.

Bei dieser WM wird er auf seinem Top-Niveau spielen, aber bevor ich ihn als neuen Messi/Ronaldo sehe, warte ich erstmal ein wenig ab 😉


pathe
23. Juni 2014 um 23:00  |  307086

@Kamikater // 23. Jun 2014 um 22:57
Muss ich das jetzt verstehen…?


ChrisdeFrance
23. Juni 2014 um 23:00  |  307088

@ubremer

Danke, dass die Uhrzeit diesmal feststeht 😉 Meine F5-Taste wird sich bedanken^^


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:00  |  307089

Wie Unsympathie ? Die spielen einfach nicht gut. Angesichts des Hype ist das einfach enttäuschend. Für mich. und andere auch. Dafür bist ja viel emphatischer, wen wundert es ? ist doch auch ok …. Nichtsdestotrotz, bessere Abwehrleistung der Mannschaft Kameruns und Brasilien steht nicht so lange glänzend da. Ist so.


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:01  |  307090

@pathe
Ja, diesen Scherz musst Du verstehen!
😉


pathe
23. Juni 2014 um 23:01  |  307091

@King
Ich fänd’s schon geil, wenn wir Brasilien im Halbfinale rauskicken würden. Hätte seinen Reiz hier als Deutscher am Morgen danach im Deutschlandtrikot zur Arbeit zu gehen… 😉


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:02  |  307093

das „lange“ weg


Ursula
23. Juni 2014 um 23:02  |  307094

Na denke, Taktik und Spielkultur haben
sich bei Brasilien „totgelaufen“!

Trotz WM im eigenen Land, kann ich mir
schwer vorstellen, dass Brasilien den WM-
Titel holen wird! Ohne „Teamspirit“, nur
mit Individualismus, und da reicht Neymar
eben nicht, wird es nichts werden!

Ansonsten diesmal zu viele „Mitläufer“ und
keine Strukturen im Mittelfeld!


pathe
23. Juni 2014 um 23:03  |  307095

@CdF
Wie gesagt, in Barcelona ist er zu sehr in ein taktisches Korsett gezwängt. Aber das wird noch. Glaub’s mir!


23. Juni 2014 um 23:03  |  307096

Neymar wird nicht nur der nächste Messi, sondern Ronaldo und Beckham. Ist ja ein echtes Schnuckelchen..wenn ich ein weiblicher Teenie wär…
Dem zuzuschauen, ist doch ein Fest für die Augen ? – und meine Fussspitzen werden zunehmend unruhiger, das steckt an. Ich dachte, Götze könnte mal in die absolute Weltklasse vorstossen.,Sehe ich Neymar, glaube ich nicht mehr dran.. 🙂
Brasilien aber noch viel zu nervös


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:03  |  307097

Wie , „kollege“ Pathe….


pathe
23. Juni 2014 um 23:03  |  307098

@Kami
Beim besten Willen…


pathe
23. Juni 2014 um 23:04  |  307099

@Ursula
Da muss ich dir Recht geben!
Paulinho, Fred, Hulk… Da gibt es Bessere!


23. Juni 2014 um 23:04  |  307100

@ ursula: ja, könntest recht haben. Ich hoffe noch ein wenig..


23. Juni 2014 um 23:05  |  307103

Den Hulk habe ich aber auch schon viel besser gesehen..Wird der grün, wenn er sauer wird?


pathe
23. Juni 2014 um 23:05  |  307104

@Apo
Und ich dachte schon, ich wäre der Einzige…


pathe
23. Juni 2014 um 23:08  |  307105

Und schon wieder Feuerwerk!


del Piero
23. Juni 2014 um 23:08  |  307106

Ja @Ursula
seh ich genauso und abwehrmäßig gab es auch schon bessere Brazils. Denke nur an Lucio und diesen Super RV mit dem Bombenschuss, komm auf den Namen gerade nicht.

@pathe 23:01
na musst Du dann nicht um dein Leben fürchten ? 😉


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:09  |  307107

Seits!


ahoi!
23. Juni 2014 um 23:11  |  307109

glasklar. abseits.


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:11  |  307110

Bitte kein Wasser in @pathe´s Wein 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:11  |  307111

Und trotzdem mag ich Brasilien, obwohl nie da gewesen.
Aber wenn man seit 1988 die Cavalera-Brüder (Sepultura) verfolgt, dann kommt man nicht drum herum sich mit dem Land zu beschäftigen.
In den 80ern noch reiner Thrash-Metal, gab es nach und nach immer mehr brasilianischen Einfluss mit Berimbau usw.
Sepultura – Attitude


23. Juni 2014 um 23:11  |  307112

Cliffh. :1. Spieltag: Hertha:HSV und PML muß auf der Hertha Bank bleiben.


linksdraussen
23. Juni 2014 um 23:11  |  307113

@pathe: Pelé hat Titel gewonnen.

@Heitinga: Herzlich willkommen! Ein echter Leader, der dem Team gut tun wird als IV, RV und im DM!

@6:59: Bin gespannt. Wenn ub soetwas ankündigt, ist es ja meist unspektakulär, leider.


23. Juni 2014 um 23:11  |  307115

[…] […]


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:12  |  307116

Ursula
23. Juni 2014 um 23:13  |  307117

@ del Piero

Meinst Du Roberto Carlos..?


23. Juni 2014 um 23:13  |  307118

dieses Abseitstor ist mir schnuppe. Abseits im 5m- Raum würde ich eh abschaffen..Wenn eine verteidigende Mannschaft es bis dort nicht geregelt bekam, soll mir Abseits schnuppe sein ;-#Einwurf


23. Juni 2014 um 23:15  |  307119

@ pathe: ach, lass doch die Meckerfritzen.. waren vermutlich eher die Innenverteidigerfraktion alter Schule :mrgreen: Kennt man doch..


del Piero
23. Juni 2014 um 23:18  |  307120

Ja Roberto Carlos, dis Jedächnis 🙁

Ich bin gespannt auf BRA vs Chile am Sonnabend, da werden wir klarer sehen, auch was Neymar betrifft. Dennoch, wenn, dann ist er höchstens auf dem Weg und noch verbietet sich ein Vergleich mit den bisherigen 3 offensiven Superstars dieser Welt


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:18  |  307121

@apo
Diese besondere Ausnahme des Abseits wäre ja nicht mal mit 29 Kameras aufzulösen…. 🙂


del Piero
23. Juni 2014 um 23:19  |  307123

Nö @Apo ich war Spülmacher 😉


jenseits
23. Juni 2014 um 23:19  |  307124

Wenn es kein Abseits im Fünfer gäbe, dann könnte sich einer dort hinstellen und auf einen Pass warten und den Ball versenken. Oder?


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:20  |  307125

Dictatorshit

Na gut, wieder Fuzzball


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:21  |  307126

Ihr „lösen“ Meckerfritzen, nee, nee, nee


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:21  |  307128

pösen


jenseits
23. Juni 2014 um 23:21  |  307129

Ach so, waren beide im Fünfer?


23. Juni 2014 um 23:22  |  307130

@ delpierro: na jut…


Ursula
23. Juni 2014 um 23:22  |  307132

Ich war auch kein Innenverteidiger und
denen der „alten Schule“, habe ich in den
„Arsch getreten“…


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:23  |  307133

Dafür gibts bei Kroatien gegen Mexiko noch ne Klopperei… 🙂


23. Juni 2014 um 23:23  |  307134

@ jenseits: das würde sehr wenig Sinn machen..Die spielen ja nicht ohne Torwart. Nee, spieltaktisch halte ich das dann nicht mehr für relevant. Ist eh nur meine Meinung, seit fast 30 Jahren allerdings..


herthabscberlin1892
23. Juni 2014 um 23:24  |  307135

Klares Handspiel von Kroatien im eigenen Strafraum – kein Elfmeter für Mexiko.


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:26  |  307136

Das hätte Rot für Dario Srna und Elfmeter für Mexiko geben müssen!


jenseits
23. Juni 2014 um 23:26  |  307137

Und schon wieder werden die Mexikaner benachteiligt.


23. Juni 2014 um 23:28  |  307139

ganz kurz zum Verständnis: Abseits ist ja eine sehr gute spielstrategisch relevante Regel. Die allermeisten Abseitssituationen 5m vor der Torauslinie sind purer Zufall und reines Glück für die verteidigende Mannschaft. Deshalb mag ich die nicht. Da spielt man drei Doppelpässe , netzt dann ein und es war jemand 10 cm im Abseits..und das Spiel endet 0:0… Finde ich doof 🙂


del Piero
23. Juni 2014 um 23:29  |  307140

Also zumindest bleibt bei mir diese WM in Erinnerung als Turnier der permanent nicht gegebenen Elfmeter. Für den Rest müssen wir mal abwarten.
Kroatien scheint auch mehr ein Team der Individualisten zu sein. Das ist das Problem, wenn jeder irgendwo in einem Starverein spielt. Da hat der Nico noch viel Arbeit.


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:30  |  307141

Tooor ! Viva Mexico !!!


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:30  |  307142

Tor Mexico!

Tschüssikowski Kroatien!


del Piero
23. Juni 2014 um 23:30  |  307143

Mechico 1:0


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:30  |  307144

Klar benachteiligt


pathe
23. Juni 2014 um 23:30  |  307145

@del Piero // 23. Jun 2014 um 23:08
Solltest du Roberto Carlos meinen, der war LV.


Ursula
23. Juni 2014 um 23:32  |  307146

Na bitte…

„Sepultura“, Itsari ist schon große Klasse,
aber NEYMAR auch, nur muss ER, nicht
nur für Europa, körperlich noch mächtig
zulegen!


pathe
23. Juni 2014 um 23:32  |  307147

@King
Dein Musikgeschmack gefällt sehr!


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:33  |  307148

Goooooooooooooooool


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:33  |  307149

Jetzt dann auf jeden Fall verdient
Wo war da kroatische Abwehr ?


Ursula
23. Juni 2014 um 23:33  |  307150

Spiele entschieden! Nächtle!


23. Juni 2014 um 23:33  |  307151

sehr goiler Konter.., Respekt!


jenseits
23. Juni 2014 um 23:33  |  307152

Jetzt sindse durch.


del Piero
23. Juni 2014 um 23:33  |  307153

Das wird eine Herausforderung für die Niederländer.
Geil ausgespielt und eigentlich in Unterzahl. 2:0


Ursula
23. Juni 2014 um 23:33  |  307154

LV, ja…


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:33  |  307155

Tequila !!!!!!!!!!!!


pathe
23. Juni 2014 um 23:35  |  307156

…gefällt mir sehr!


pathe
23. Juni 2014 um 23:38  |  307157

Wenn die Mexikaner noch zwei Buden machen, gibt es Brasilien vs. Holland im 1/8-Finale…
Hätte nie gedacht, dass Mexiko Kroatien rauskicken! Respekt!


del Piero
23. Juni 2014 um 23:38  |  307158

Ach wat der Reporter wieder für ein Quatsch erzählt. „Wenn man Neymar bezwingt, kann man BRA bezwingen“
Das schmerzt ja richtig


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:40  |  307159

Noch 1


jenseits
23. Juni 2014 um 23:41  |  307161

Jetzt braucht’s nur noch eine.


del Piero
23. Juni 2014 um 23:41  |  307163

Sorry @Ursula klar, hab mich vertippt meinte auch LV musst mich wohl auf Legasthenie prüfen lassen 🙂
Irre MEX. Nun weiß man auch warum BRA die nicht schlagen konnten.


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:42  |  307164

Elfter Freund // 23. Jun 2014 um 23:33

Tequila !!!!!!!!!!!!

—-
So hab ich meine Katze getauft


pathe
23. Juni 2014 um 23:42  |  307166

Mein Tipp! Mein Tipp! Mein Tipp!


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:43  |  307167

@King
Du hast Deine Katze mit Tequila getauft?


Opa
23. Juni 2014 um 23:43  |  307168

Bitter für die Kroaten, aber wenn man nach dem Motto „Rakitic – Pranjic – Perisic – Modric – Olic – Triffnic“ verfährt, dann muss man sich nicht wundern #dreieuroinsphrasenschweinwerf…


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:43  |  307169

@ kami

Ne, unter Tequila gekauft


tunnfish
23. Juni 2014 um 23:44  |  307171

Und jetzt werden die fuer Mexiko nicht gegebenen Tore entscheidend. Weil die Platzierung anders wäre somit der ganze Turnier verlauf. Auf jeden Fall Hammer Achtelfinalesse.


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:45  |  307172

Dann aber mit einem leckeren Corralejo


del Piero
23. Juni 2014 um 23:45  |  307173

Können Katzen denn auch Alkoholiker werden?

Nun wird es schwer für BRA. Die heben so ab, dass die Chilenen sie runteholen von ihrer Wolke.
Vielleicht schießt ja MEX noch eins und dann BRA vs NID dat wär wat.
Mist 3:1


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:47  |  307174

joh, habe ich gewusst, ein Kroate muss noch raus


del Piero
23. Juni 2014 um 23:47  |  307175

Jetzt weiß ich auch wie @Ursulas Hunde heißen 😉
Schnaps 111 und Schnaps 222


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:48  |  307176

@ Opa

Itsch Itsch Itsch … am Ende „ic“ hilft nicht immer


pathe
23. Juni 2014 um 23:48  |  307177

@tunnfish
Hätte, wenn und aber! Wenn Mexikos Tore gegeben worden wären, hätte Kamerum vielleicht mehr dagegen gehalten und auch eines geschossen. Wer weiß das schon?


del Piero
23. Juni 2014 um 23:48  |  307178

Kann auch sein der 2. heißt „Nächtle“


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:48  |  307179

@King
Du hast ja sogar nen Foto von Deiner Katze gemacht:
http://lustich.de/bilder/tiere/tequila-katze/


filou
23. Juni 2014 um 23:49  |  307181

… ohne Njeng wär das nicht passiert!! 😉


filou
23. Juni 2014 um 23:50  |  307182

„Mit“… Wenn man mal was schreibt…

Sorry


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:52  |  307183

@ Kami

Witzig, weil mein Kater genau SO aussieht.
Der heisst aber anders 😉

Mit dem Foto sollte nun auch geklärt sein ob Katzen Alkoholiker werden können 😆


cameo
23. Juni 2014 um 23:55  |  307185

Etwas Jubel in Mexiko. Berstender Jubel in den U.S., dort sind die meisten Mexikaner.
http://www.youtube.com/watch?v=1IHbeZ2aciI


Elfter Freund
23. Juni 2014 um 23:55  |  307186

Ay, ay, ay, ay,
Canta y no llores,
Porque cantando se alegran,
cielito lindo, los corazones.


del Piero
23. Juni 2014 um 23:56  |  307187

@King
Na Bier ist doch kein Alkohol


Opa
23. Juni 2014 um 23:57  |  307188

Wo wir grad bei Katzenwitzen sind, fällt mir da noch der eine oder andere unanständige ein 😀


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:57  |  307189

@King
Eine natürtrübe Katze, Süss.

Ha, da gabs doch noch die Rote für Kroatien!
Mitansagen.de


pathe
23. Juni 2014 um 23:58  |  307190

Und hier geht erst der Punk ab! Feuerwerk, hupende Autos, Fanfaren, Tröten, Rasseln usw.
Wenn die Weltmeister werden sollten, herrscht hier drei Tage lang Ausnahmezustand.


del Piero
23. Juni 2014 um 23:58  |  307191

Also was meint ihr? BRA-CHL + NID vs MEX wird spannend was. Wer kommt weiter?


Kamikater
23. Juni 2014 um 23:58  |  307192

@cameo
Der Link ist was für @Ursula…. 😉


pathe
23. Juni 2014 um 23:58  |  307193

Erzähl‘, @Opa!


King for a day – Fool for a lifetime
23. Juni 2014 um 23:58  |  307194

@ del Piero

Beruhigend!
Denn dann bin ich auch kein Alkoholiker


pathe
23. Juni 2014 um 23:59  |  307195

@dP
Brasilien und Niederlande! No doubt!


del Piero
24. Juni 2014 um 0:00  |  307196

@pathe
Ich denke Du willst im D-Trikot durch BRA spazieren?


Kamikater
24. Juni 2014 um 0:00  |  307197

@pathe
Und ich bin davon ausgegangen, dass das bei Euch in der Mittagsruhe am Christi Himmelfahrt schon so ist…. 😆


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:00  |  307198

Chile und Mexiko wünsch ich mir


pathe
24. Juni 2014 um 0:02  |  307199

@dP
Will ich ja auch! Am Morgen nach dem Halbfinale!


24. Juni 2014 um 0:03  |  307201

war gar kein Abseits, wurde gerade gezeigt..und ich philosophiere hier…Hatte da jemand “ glasklar“ gesagt ..? 😉


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:04  |  307203

@ 1892

Ohne den Artikel gelesen zu haben …
Ich forder 5 Millionen + lebenslanges Zuckerwasser aus Österreich !


24. Juni 2014 um 0:08  |  307204

wenn wir Mukki verlieren sollten, nervt mich das kolossal..!


pathe
24. Juni 2014 um 0:09  |  307205

Noch 7 Stunden und 50 Minuten!


pathe
24. Juni 2014 um 0:10  |  307206

Nein: 6 Stunden und 50 Minuten!


jenseits
24. Juni 2014 um 0:10  |  307207

Ich wünsche mir eigentlich auch Chile und Mexiko, aber empfinde auch eine gewisse Loyalität den Brasilianern gegenüber, wenngleich mich deren Spiel nicht gänzlich überzeugen konnte.


pathe
24. Juni 2014 um 0:11  |  307208

Vielleicht ist das mit Mukhtar ja die Cliffhänger-Nachricht… 🙁


jenseits
24. Juni 2014 um 0:13  |  307210

Menno, wenn die Mukki kriegen, dann gegen ne anständige Leihgebühr und die Zusage, in dieser Zeit in Berlin keine Brause zu verscherbeln.


Kamikater
24. Juni 2014 um 0:13  |  307211

Nein, ist bestimmt was Anderes… 😉


Kamikater
24. Juni 2014 um 0:14  |  307212

Mukki darf für 5 Mio gehen, wenn wir ein 500k Rückkaufrecht haben…


Tobias Genge
24. Juni 2014 um 0:15  |  307213

Es muss ja eine positive Nachricht kommen, ansonsten macht der Hashtag #lohntsich keinen Sinn!


del Piero
24. Juni 2014 um 0:16  |  307214

Bei diesen Nachrichten bekomme ich so einen Hals.
Die sind gerade mal 1 Jahr 3.Ligist und stehen im Finale der B-Jugend. Natürlich alles selbst ausgebildete Jungs. Hoppelheim war ja noch relativ weit weg, aber Leipzig wird natürlich primär in Ostdeutschland wildern. 2000 Euronen für einen 16 Jährigen und Mukki wird zugeschüttet mit Geld, garantiert.


jenseits
24. Juni 2014 um 0:17  |  307215

Also ganz abgeben geht gar nicht.


del Piero
24. Juni 2014 um 0:17  |  307216

Äh war nicht von Mittwoch 6:59 die Rede?


Opa
24. Juni 2014 um 0:19  |  307217

#Katzenwitze:
Ab welchem Grad an Schweinkramigkeit sperren die Blogpapis hier einen? 😀

#Mukhtar:
Tjoar, macht´s einerseits Sinn, jemanden hierzubehalten, der sich auf Dauer nicht als Stammspieler wird durchsetzen können? Andererseits: Muss es dieser Brauseverein aus Markranstädt sein?


Mineiro
24. Juni 2014 um 0:20  |  307219

Zuerst schon, dann wurde es aber auf Dienstag 6:59 Uhr korrigiert… 😉


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:20  |  307220

Bei all dem „Eigene-Jugend-Bonus“ …
Welchem eigenen Talent konnte man denn in den letzten Jahren wirklich hinterhertrauern ?
Und … was hat „Mukki“ bisher gezeigt ?
Nicht mehr oder weniger als Bigalke oder Djuricin seiner Zeit.
Insofern waren die Einschätzungen der „Führung“ nicht sooo verkehrt.
Wir alle haben Ansätze bei Mukki gesehen … aber eben genau wie bei Biggi oder Djuri …
Sollte Hani jetzt verliehzen oder gar verkauft werden, jammer ich jedenfalls nicht bis Hertha erneut absteigt …
Denn dann darf man wieder ALLES in Frage stellen


Kamikater
24. Juni 2014 um 0:20  |  307221

Nein, siehe:
ubremer // 23. Jun 2014 um 21:06

#cliffhänger,

na gut, weil Ihr es seid.
Nächster Blogeintrag Dienstag, 24. Juni, 6.59 Uhr . . .

#lohntsich


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:21  |  307224

@ Opa

„Pussy“ darfst du sicher verwenden


del Piero
24. Juni 2014 um 0:23  |  307225

Na ist das mit Hertha nicht ein einziger Klippenhänger? Wir sind doch immer wieder ganz gespannt wie es weitergeht bei Hertha BSC 😉


Kamikater
24. Juni 2014 um 0:24  |  307226

Oder Kamikatze


pathe
24. Juni 2014 um 0:24  |  307227

@del Piero // 23. Jun 2014 um 23:18

Da gebe ich dir völlig Recht!
NOCH verbietet sich der Vergleich.
Aber selbst Pelé hat ihn schon als würdigen Nachfolger auserkoren.

Und ich gebe dir auch gern nochmal Recht! Chile ist ein ganz anderes Kaliber als Mexiko und Co.


fechibaby
24. Juni 2014 um 0:24  |  307228

@Ursula // 23. Jun 2014 um 21:14

Du denkst Du warst ein Torwart und dabei warst Du nur ein …!


del Piero
24. Juni 2014 um 0:25  |  307229

Hat denn Mukki einen Profivertrag?


Micha
24. Juni 2014 um 0:26  |  307230

hab gehört beerens wird am mittwoch erwartet ^^


del Piero
24. Juni 2014 um 0:30  |  307231

Na @fechi bissel stänkern?
Ich lese deinen Satz so:“ Du denkst Du warst ein Torwart und dabei warst Du nur ein …!..Torhüter!

Na @pathe
Bitte bedenke die Sehnsucht in BRA ist groß nach einem neuen Superstar, denn nach Pele kam ja eigentlich maximal Ronaldo und da gab es ja Maradonna und Messi. Das ist schon traumatisch für einen Brasilianer, diese Argentinier und kein Brasilianer.
Wenn man ihn läßt dann ist er suppi, aber er muß es noch beweisen, wenn man ihn nicht lassen will.


fechibaby
24. Juni 2014 um 0:32  |  307232

@pathe // 23. Jun 2014 um 23:58

„Und hier geht erst der Punk ab! Feuerwerk, hupende Autos, Fanfaren, Tröten, Rasseln usw.
Wenn die Weltmeister werden sollten, herrscht hier drei Tage lang Ausnahmezustand“

Diese Brasilianer werden NIE Weltmeister!!
Im 1/8 Finale ist Ende gegen Chile!
Tschüsss und gute N8!


pathe
24. Juni 2014 um 0:32  |  307233

@King for a day – Fool for a lifetime // 23. Jun 2014 um 23:11

„Und trotzdem mag ich Brasilien, obwohl nie da gewesen.“

2015 gibt es wieder Rock in Rio. Eine gute Gelegenheit, Brasilien kennenzulernen!

„Aber wenn man seit 1988 die Cavalera-Brüder (Sepultura) verfolgt, dann kommt man nicht drum herum sich mit dem Land zu beschäftigen.
In den 80ern noch reiner Thrash-Metal, gab es nach und nach immer mehr brasilianischen Einfluss mit Berimbau usw.“

Sepultura sind sehr geil! Schon x-mal live gesehen. Vor drei Jahren haben sie hier einmal das komplette Arise-Album live gespielt. Und letztes Jahr Chaos A. D.! Der Wahnsinn!

Wir sollten uns vielleicht mal kennenlernen… 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:33  |  307234

0:30h und kein Spiel
Ungewohnt

Dann eben nochma Sepultura unplugged


pathe
24. Juni 2014 um 0:36  |  307235

@fechibaby // 24. Jun 2014 um 00:32

1. Dein Omen in des Brasilianers Ohren. Denn meist kommt ja das Gegenteil dabei heraus! 😀
2. Brasilien schmeißt Chile raus. Keine Frage!
3. Sag niemals NIE!
4. Tschüss!


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:39  |  307236

@ pathe

Der Wahnsinn !
Arise und Chaos A.D., neben „Beneath the Remains“, waren für mich die prägensten Alben überhaupt !
und Schande über mein Haupt: Ich hab sie nur einmal live gesehen !
Hier in der Arena zusammen mit Slayer (weitere prägende Band)
Das war aber leider nicht wirklich gut, weil dort sowohl soundtechnisch als auch organisatorisch einiges schief ging.


fechibaby
24. Juni 2014 um 0:39  |  307237

@del Piero // 24. Jun 2014 um 00:30

„Na @fechi bissel stänkern?“

NÖ!!

Ich vermute aber so langsam, was bzw. wer sich hinter @Ursula verbirgt.

Später vielleicht mehr davon.


pathe
24. Juni 2014 um 0:40  |  307238

@King gerade eben

Ja, dass ist echt total blöd!

Ein Spiel um 13 Uhr (während der Arbeit) und eines um 17 Uhr. Jetzt ist es nicht mal 20 Uhr und nu…?

Wenigstens gibt es noch den Immerhertha-Blog!

PS: Bei mir läuft gerade „Roots“!


pathe
24. Juni 2014 um 0:41  |  307239

@fechi
Wie steht es eigentlich momentan mit deiner WM-Freude?


fechibaby
24. Juni 2014 um 0:43  |  307240

@pathe // 24. Jun 2014 um 00:36

„Brasilien schmeißt Chile raus. Keine Frage!“

Aber nur, wenn der Schiedsrichter wieder der 12. Mann von Brasilien ist!
So wie im 1. Spiel gegen Kroatien!!


pathe
24. Juni 2014 um 0:45  |  307241

@King

Das sind auf jeden Fall die besten Alben!

Sepultura treten übrigens morgen in Flensburg und übermorgen in Bremen auf..

Ich bin übrigens beim Summer Breeze am Start!


pathe
24. Juni 2014 um 0:46  |  307242

@fechibaby // 24. Jun 2014 um 00:43

Das zu lesen tut echt weh…!


fechibaby
24. Juni 2014 um 0:47  |  307243

@pathe // 24. Jun 2014 um 00:41

„@fechi
Wie steht es eigentlich momentan mit deiner WM-Freude?“

Wird immer besser!!
Es gibt bei dieser WM tolle Mannschaften, die einen so richtig begeistern können.
Brasilien und Deutschland gehören hier Gott sei Dank nicht dazu.
Costa Rica z.B ist für mich die positivste Überraschung.
Aber auch der sensationelle Gruppensieg der Holländer gefällt mir sehr gut!!


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 0:49  |  307244

Festivals waren nie so mein Ding. Ich brauch mein Refugium. Jederzeit !
Ick werd alt 😆

Aber Sepultura in Berlin würd ich mir sicher nicht entgehen lassen.


pathe
24. Juni 2014 um 0:50  |  307247

@fechibaby // 24. Jun 2014 um 00:47

„Es gibt bei dieser WM tolle Mannschaften, die einen so richtig begeistern können.
Brasilien und Deutschland gehören hier Gott sei Dank nicht dazu.“

Und das tut noch mehr weh!
Oh, lieber Gott, gebe @fechi nur ein kleines bisschen Anstand. Bitte!!


Herthas Seuchenvojel
24. Juni 2014 um 0:52  |  307248

@pathe: schöner Musikgeschmack 😉


fechibaby
24. Juni 2014 um 0:54  |  307251

@pathe

Für mich steht eins ganz klar fest:
Weder Brasilien noch Deutschland werden Weltmeister!!!

Warten wir es ab, ob ich Recht behalte.

Gute Nacht!

Bei Dir ist es ja erst kurz vor 20:00 Uhr.
Dir wünsche ich noch einen schönen Abend.
Feier den Brasiliensieg!!
Mehr Siege wird es für Brasilien ja nicht mehr geben!


pathe
24. Juni 2014 um 0:54  |  307252

@Seuchenvojel
Obrigado! Dieser Blog wird mir immer sympathischer! 😀


pathe
24. Juni 2014 um 0:58  |  307253

@fechi

Nochmal zum mitschreiben:

Du schriebst, dass Deutschland (und Brasilien) GOTT SEI DANK NICHT zu den Mannschaften gehören, die einen bei dieser WM begeistern können.

Ob sie jetzt begeistern können oder nicht, sei dahingestellt. Aber warum findest du es gut, dass sie es deiner Meinung nach nicht können???


pathe
24. Juni 2014 um 0:59  |  307254

Ich gehe schnell Brötchen holen. Wir derweil schlafen geht, dem wünsche ich wohl zu ruhen!


pathe
24. Juni 2014 um 1:00  |  307255

Wer nicht wir…


pathe
24. Juni 2014 um 1:01  |  307256

Noch fünf Stunden und achtundfünfzig Minuten…


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 1:04  |  307257

del Piero
24. Juni 2014 um 1:07  |  307259

@pathe 00:58
Lass es besser sein
@fechi schreibt doch hier nur Quatsch weil er hier den Möchtegern spanischen Spiritus-Note geben möchte.
Wer sonst nichts essientielles beizutragen hat der provoziert halt,weil er auch mal eine Reaktion haben möchte.
Halt ein BVB-Fan der hier sein Unwesen treibt.
Er fand ja auch schon die WM ansich langweilig und könnte sich nur begeistern wenn der BVB an der WM teilnehmen würde.


del Piero
24. Juni 2014 um 1:09  |  307260

Nächtle @all
Heute gibts Cliffhangar und Ansetzung und Italien vs Uruguay


fechibaby
24. Juni 2014 um 1:26  |  307264

@del Piero // 24. Jun 2014 um 01:07

Vermutlich ist das jetzt Dein letztes Aufatmen, bevor Italien heute Nachmittag gegen Uruguay aus der WM hinausfliegt!!
Dann geht es gemeinsam mit den Inselaffen nach Hause!!
Und tschüsss!


Trikottauscher
24. Juni 2014 um 1:29  |  307266

Wer wird denn Deiner Meinung nach Weltmeister, @fechi, 0:54 Uhr? #alter-fachmann.
Werde doch mal konkret, Du (‚Pseudo-‚) Nihilist…


Trikottauscher
24. Juni 2014 um 1:33  |  307267

@fechi, 01:26h
„@Inselaffe“: warum muss ich bei dem Begriff unweigerlich immer als Erstes an Dich denken???
#Eigentor


pathe
24. Juni 2014 um 1:38  |  307269

@fechi
Warum nennst du die Engländer eigentlich Inselaffen?


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 1:41  |  307270

Ein echter Deutscher darf die „Tommys“ Inselaffen nennen 😆


Trikottauscher
24. Juni 2014 um 1:47  |  307271

vermutlich, weil er es als ungeheuer originell empfindet, @pathe 1:38, ohne den chauvinistischen Beigeschmack zuzugeben. Der Typ hat wirklich keinerlei ‚Ernstnahme‘ verdient… War auf dem Fußballplatz bestimmt immer einer, der zuletzt gewählt wurde. Und arbeitet sich jetzt auf diese Weise ab…


King for a day – Fool for a lifetime
24. Juni 2014 um 2:01  |  307274

Ne, der hatte hier damals einfach einen schweren Einstand mit zig Sperren und zig Verabschiedungen, wie wir sie auch von anderen Usern kennen.
Dann war er irgendwann so schlau einfach mal in den Turm zu gehen und ist seitdem, für alle die ihn von dort kennen, der liebe Brummbär.
Nun geniesst er hier eine Art Freifahrschein.
Cleveres Kerlchen
Würd mich aber nicht wundern wenn er mit seiner Art und Weise irgendwann mal ordentlich vor die Lippe bekommt.
Sind nicht alle so entspannt wie ich/wir 😉
Er kennt den Unterschied zwischen Netz und realen Leben sehr gut und nutzt diesen auch.


Herthas Seuchenvojel
24. Juni 2014 um 2:24  |  307278

naja, anfangs wars schlimm mit ihm, dat stimmt
zwischenzeitlich hatte er sich ordentlich zusammengerissen hier
aber das heute, läßt mich auch nur den Kopf schütteln

würde sagen, vom ordentlichen Herthafan & BVB-Symphatisanten zum Erfolgsfan gewandelt
wenns danach ginge, hätte Schalke & Leverkusen nicht einen Fan, da keine Erfolge bzw. Meisterschaften


24. Juni 2014 um 2:37  |  307284

@ king: das ist nicht ganz richtig: auch von dan, herthabarca, mir u.a gibt es regelmäßig Eindeutige Kritik. Da scheint bei dir etwas selektive Wahrnehmung im Spiel zu sein?
Ich kann sagen, dass ich vor allem die letzten Tage hier auch mit größter Verwunderung mitgelesen habe. Wenn man jemanden persönlich kennt, hat man natürlich eine dreidimensionale Wahrnehmung des Gegenüber und das macht deutlich toleranter.
Ab einem bestimmten Punkt aber, reißt auch solch ein Strick.
Ich verstehe jedenfalls , dass diese permanente Provoziererei extrem auf die Nerven geht. Und ich verabscheue Ausdrücke wie “ Inselaffen“ , wenn sie kein Engländer selbst sagt oder nicht von jemanden stammt, der die Engländer mag. Flachsereien, augenzwinkernde Übertreibungen, das Spiel mit der political correctness: all das mag ich gerne. Aber all das ist leider nicht zu erkennen
P.S.
Ich mag die brasilianische Musik sehr; allerdings aus einer völlig anderen Ecke 😉


pathe
24. Juni 2014 um 3:07  |  307294

@apo
MPB? Samba? Bossa Nova?


pathe
24. Juni 2014 um 3:26  |  307301

Ich habe mir eben mal unseren Kader, einschließlich der schon verpflichteten Neuzugänge angeschaut.

Dieser ist sehr, sehr „linkslastig“!

Auf rechts haben wir für zwei Positionen (RV, RM) bis dato nur Pekarik und Ndjeng. Drei, wenn man Allagui mitzählt, den ich für die nächste Saison aber eher als Mittelstürmer sehe.

Für die linke Seite haben wir hingegen genügend Personal:
Plattenhardt, vdB, Holland, Stocker, Ben-Hatira und Schulz. Bastians und Sahar habe ich dabei mal nicht berücksichtigt.

Einen, besser zwei Spieler sollten wir da noch verpflichten. Beerens und Skjelbred sind ja wohl die Kandidaten.

Daneben brauchen wir noch eine Mittelstürmer und gut ist. Alle anderen Positionen sind bestens besetzt.


24. Juni 2014 um 3:29  |  307304

Samba, Bossa..Baden Powel, Joao Gilbert. Die “ Fusions“ mit Stan Getz, Charlie Byrd &co.
yep, und ein wenig auch die angepopten Sachen , wie Lee Ritenour u.ä. mag ich zu bestimmten Stunden recht gerne.
MBP? klär mich auf.


24. Juni 2014 um 3:42  |  307305

ach und das aktuelle Dingens zur WM mit Shakira, Carlinhos Brown zur WM mag ich auch mehr als Die atemlose Fischer..


Herthas Seuchenvojel
24. Juni 2014 um 3:57  |  307310

ooch, schnuggelich isse ja 😉
nur klingt jeder Ton irgenwie immer gleich


Herthas Seuchenvojel
24. Juni 2014 um 3:58  |  307311

kaufe nen „d“ und löse ^^


24. Juni 2014 um 4:25  |  307321

nee, nee..hör mal die weitaus weniger bekannten songs. Die Balladen z.B.


Herthas Seuchenvojel
24. Juni 2014 um 4:44  |  307329

@apo:
sorry, mit Volxxmusike werd ich zu jedem Burzeltag meiner Großeltern schon gefoltert
freiwillig noch mehr davon, nee nee
ankieken ja, anhören, no thx ^^


Herthas Seuchenvojel
24. Juni 2014 um 4:46  |  307330

PS:
Schlager gehört bei mir zu selben Richtung
den einzigen, den ich mag, ist Matthias Reim
aber der steht auch regelmäßig persönlich vor der Nase und ist privat nen dufter & ruhiger (+zerknitterter) Typ


Eigor
24. Juni 2014 um 5:05  |  307340

@cliffhanger
Nun ist es 10:04 und immer noch nichts….
Ich fahr zum Strand…

*duckundwech*


sunny1703
24. Juni 2014 um 5:41  |  307364

Was hier in den Nächten geschrieben wird,macht nur noch wenig Spaß zu lesen.

@fechi

Inselaffen finde ich total daneben.

@king

Dann kritisiere doch @ubremer direkt für seine art den blog zu führen und nutze nicht diese unsinnige Hintertür mit Turmbesuchern, die angeblich einen Freifahrtschein haben.
@fechi hat bisher noch nicht angefangen jemanden persönlich anzugreifen. Seine Emotionen kann ich auch nicht nachempfinden, seine meinung ist auch oft nicht meine. Doch wo steht, dass hier jemand nur für Hertha und dann auf die und die Weise und für deutschland und für Bayern und für Brasilien sein muss?!

Am Ende aller überlegungen ist das aber wurscht, es ist @ubremers blog und wenn er fechi, oder freddie oder dan oder apollinaris oder elaine oder ursula oder mich sperrt, es ist seine Entscheidung, die muss er noch nicht mal begründen.

Karten für andere zu fordern finde ich unsportlich. Meine Meinung!

lg sunny


Freddie1
24. Juni 2014 um 5:50  |  307369

@apo
23:05

Nein. Wenn Hulk sauer wird, wird er zum Kloppo.
😉


sunny1703
24. Juni 2014 um 6:20  |  307381

Ich habe gestern zur Halbzeit mich bei dem Brasilienspiel ausgeschaltet. Die Abwehr Kameruns war schon in Halbzeit 1 nicht vorhanden und hätte selbst Viktoria 89 Möglichkeit geboten 2,3 Tore zu schießen. Nach vorne sah es dagegen erstaunlich gut aus, bzw war Brasilien erstaunlich schwach in der Defensive.

Nejmar ich kann machen, was ich will, ich mag ihn nicht. Und ich kann das nur mit einem Bauchgefühl erklären. Natürlich ein toller Fußballer. Ob er allerdings zum Weltstar mutiert,wird er in den nächsten zwei,drei Jahren bei Barcelona beweisen müssen. Die letzte Saison war eher kein Hinweis darauf.
Spieler auf dem Weltklasseniveau erreichen heute immer weniger die 30, ein Kaka mit 32 kommt einen vor wie einer der noch mit Gerd Müller zusammen gespielt hat.

Ich bin gespannt auf Nejmars weitere Entwicklung.

Wer mir bei Brasilien wirklich gefällt, ist Gustavo. Hopp und die Bayern werden sich ärgern ihn abgegeben zu haben, sein Wert wird nach der WM steigen.

Chile sollte für Brasilien kein Problem sein, so schwach wie sie gestern gegen die Niederländer waren.

lg sunny


Sir Henry
24. Juni 2014 um 6:53  |  307393

Nächste Order bei conrad electronics:

Ne neue F5-Taste.


24. Juni 2014 um 9:44  |  307456

„Ne, der hatte hier damals einfach einen schweren Einstand mit zig Sperren und zig Verabschiedungen, wie wir sie auch von anderen Usern kennen.
Dann war er irgendwann so schlau einfach mal in den Turm zu gehen und ist seitdem, für alle die ihn von dort kennen, der liebe Brummbär.
Nun geniesst er hier eine Art Freifahrschein.“

Ach so, jetzt verstehe ich so einiges … 🙁


24. Juni 2014 um 10:54  |  307483

weija,@ SV: wie kommst du bei mir auf Schlager 0der deutscher Volksmusik? irgendwie sprechen wir völlig verschiedene Sprachen . Weiter weg geht ja gar nicht?


24. Juni 2014 um 10:59  |  307486

@Bussi: erklär mal, was du nun so verstehst?


24. Juni 2014 um 12:06  |  307523

„erkläre mal bitte …“ müsste es heißen 😉

Und im neuen Fred bekam @fech… die überfälligen Ohrfeigen.


25. Juni 2014 um 3:40  |  308055

das ist schon recht viel Kindergarten, statt Dialog. Schade.

Anzeige